Bete Den Herrn Deinen Gott an, so wie Ich Bin… – Worship The Lord your God as I Am…

<= V3/06     @ VOLUME 3     V3/08 =>

V3/07

Das sagt Der Herr... Bete Den Herrn Deinen Gott an, so wie Ich bin und Nicht wie Menschen moechten, dass du Ihn anbetest Thus says The Lord... Worship The Lord Your God as I Am Not as Men would have you Worship
DE => VIDEO   DE => AUDIO… EN => VIDEO   EN => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich bewohne eure Lobgesänge
=> Anbetung in Geist & Wahrheit
=> Verhältnis Gott – Prophet – Mensch
=> Die WAHRE Kirche
=> Die Ernte ist abgesondert…
Related Messages…
=> I inhabit your Praises
=> Worship in Spirit & Truth
=> Relation God – Prophet – Man
=> The TRUE Church
=> The Harvest is separated…

flagge de  Bete Den Herrn Deinen Gott an, so wie Ich Bin…

Bete Den Herrn Deinen Gott an, so wie Ich Bin…
…und Nicht wie Menschen möchten, dass du Ihn anbetest

10/17/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben, um zu Hören

Das sagt Der Herr, euer Gott…
Mein Sohn, dir mangelt es an Erkenntnis, was Meine Aufgabe für Timothy ist und warum Ich ihn zu dir gesandt habe. Ich habe ihn hinaus gesandt unter die Menschen und die Kirchen, Mein Wort und Meine Botschaft in sich tragend. Er trägt Meine Warnung und du hörst nicht zu. Ja, sogar Ich habe ihn zu einem Mann gesandt, der Mir auch dienen würde, wie Timothy Mir dient.

Ihr Beide seid Lichter unter den Menschen, zwei Lichter, die für Mich scheinen sollen… Einer von aussen hineinleuchtend und der Andere von innen leuchtend… Beide Licht ausgiessend über die Dunkelheit in den Menschen und das, was Der Herr von Allen wünscht, die zusammen kommen in Meinem Namen, heraus zu kommen und Den Herrn kennen zu lernen und dann abgesondert zu sein…

Vermischt nicht die Traditionen der Menschen mit der Wahrheit Meines Wortes…

Ich, Der Herr dein Gott, habe Allen befohlen, überall,
Busse zu tun und zu Mir zu kommen im Namen des Messias,
und baut Mir eine Kirche, eine Kirche aus Menschen, nicht von Menschen…

Eine Kirche, Alles in Allem, im Messias…
Ein Gott… Ein Sohn… Eine Kirche… Ein Name…

Der einzige Name der gegeben ist, durch welchen ihr errettet sein müsst!

Mein Sohn, du bist nahe herangekommen zu Mir und von dem Königreich bist du nicht weit, doch dies halte Ich gegen dich: Du akzeptierst dieses Wort nicht, das dir gegeben ist. Ich habe zu dir einen Propheten gesandt, der noch nicht ganz reif ist. Er weiss nur das, was ihm gegeben ist und was dir offenbart ist. Den Boten anzuzweifeln ist Den zu bezweifeln, Der ihn zu dir gesandt hat.

Hat Gott aufgehört zu sprechen und kann Sein Wort nur in Seinem Buch, das ihr die Bibel nennt, gefunden werden?… Nicht so Mein Sohn. Du hast Meine Stimme auch gehört und geglaubt. Dieses Zeitalter ist an seinem Ende… Soll Ich stille sein? Wer soll Mein Kommen ankündigen? Wer bereitet den Weg für Den Heiligen von Israel?… Gott, die Engel und die erwählten Menschensöhne. Timothy bereitet den Weg und Seinesgleichen!

So denn, ihr Kirchen des Ungehorsams,
die Zeit ist gekommen für euer Urteil,
in Vorbereitung für euren Ehemann…

Seine Braut muss rein werden und
abgesondert von der Welt und den Menschen…

Ihre Ehebrüche müssen aufhören.

Das sagt Der Messias, den ihr Christus nennt…
Tatsächlich wünsche Ich für Meine Leute,
dass sie zusammenkommen und Mich anbeten…

Wo zwei oder drei zusammenkommen in Meinem Namen,
da bin Ich auch.

Zu den Kirchen dieser täuschenden Zeiten sage Ich, ihr werdet Alle fallen. Ich wohne nicht in Tempeln mit Händen gemacht… Ich wohne in den Menschen und ihr sollt in Mir wohnen. In diesen Kirchen der Menschen, erbaut von Menschenhänden, habt ihr euch selbst voneinander getrennt und dadurch habt ihr euch von Mir getrennt.

Wohin sind Meine Apostel gegangen?
Und wo sind sie geblieben und haben Anbetung dargebracht?…

Sie gingen von Haus zu Haus,
von Feld zu Feld, von Strasse zu Strasse,
von Meer zu Meer und jetzt von Land zu Land…

Wo auch immer ihr Meinen Namen anruft, da bin Ich auch.

Mein Sohn, warum kämpfst du gegen Den Herrn? Schau an Meinem Diener vorbei, wenn du willst und lies alles, was er geschrieben hat und dann wirst du verstehen, wessen Worte es sind und warum Ich sie geschrieben habe. Versuche Mich nicht mehr und komm hinein in Meine Fülle.

Die Propheten sind gesandt, die Kirchen gerichtet…
Das Ende ist nahe…

Die Ernte ist separiert, die Braut gereinigt…

Alle Wände herunter gerissen…
Nur Der Herr bleibt und in Ihm sollen Alle Zuflucht finden… Amen.

<= 6. Alles was gemacht war, EXISTIERT Wegen GOTT…
@ VOLUME 3
=> 8. Im und durch Das WORT sind die PROPHETEN GOTTES ausgesandt…

flagge en  Worship The Lord Your God as I Am…

Worship The Lord Your God as I Am, NOT as Men would have you Worship

10/17/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God…
My son, you lack understanding of My purpose for Timothy and why I have sent him to you. I have sent him out, among the peoples and churches, bearing My Word and My message. He carries My warning, and you do not harken. Yea, even I have sent him to a man who would also serve Me as Timothy serves Me.
You both are lights among men, two lights that shall shine for Me… One outside shining in, and the other shining from within… Both shedding light upon the darkness in men, and bringing that which The Lord desires of all, who come together in My name, to come out and meet The Lord, and be then separate…

Do not intermingle the traditions of men with the truth of My Word…

I, The Lord your God, have commanded all, everywhere,
To repent and come to Me in The Messiah’s name,
And build Me a church, a church of men, not by men…

A church, all in all, in Messiah…
One God… One Son… One Church… One Name…

The only name given, by which you must be saved!

My son, you have drawn close to Me, and from the Kingdom you are not far, yet this I hold against you: You do not accept this word given you. I have sent to you a prophet, who is not yet mature. He only knows that which is given him and revealed to you. To doubt the messenger is to doubt He who has sent him to you.

Has God stopped speaking, and is His Word only to be found in His Book, you call the Bible?… Not so, My son. You also have heard My voice and believed. This age is at its end… Shall I be silent? Who shall announce My coming? Who prepares the way of The Holy One of Israel?… God, the angels, and the sons of men chosen. Timothy prepares the way and his like!

So then, you churches of disobedience,
The time has come for your judgment, in preparation for your Husband…

His bride must become clean and separate, from the world and men…

Her adulteries must cease.

Thus says The Messiah, whom you call Christ:

Indeed, I wish for My people to come together and worship Me…

Where two or three come together in My name, I am there.

To the churches of these deceitful times, you all shall fall. I dwell not in temples made with hands… I dwell in men, and you shall dwell in Me. In these churches of men, built by human hands, have you separated yourself from one another, and in so doing, separated yourself from Me.

Where did My apostles go? And where did they abide and give worship?…

They went out from house to house, field to field, street to street,
Sea to sea, and now, land to land…

Wheresoever you call on My name, I am there also.

My son, why do you fight against The Lord? Look past My servant, if you will, and read all he has written, and then will you have understanding of whose words they are and why I have written them. Tempt Me no more, and come into My fullness.

The prophets are sent, the churches judged…

The end is near…

The harvest separated, the Bride cleansed…

All walls torn down…

Only The Lord remains, and in Him shall all find sanctuary.

Amen.

<= V3/06     @ VOLUME 3     V3/08 =>

<= V3/06     @ VOLUME 3     V3/08 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone