Bläst die Trompete… schlagt Alarm! – Blow the Trumpet… sound the Alarm!

<= V7/70     @ VOLUME 7     V7/72 =>

V7/71

Trompete Gottes - Blaest die Trompete... Schlagt Alarm - Der Heilige von Israel kommt herunter Trumpet Call of God - The Lord says... Blow the Trumpet and sound the Alarm
DE => VIDEO   => AUDIO… EN => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Bläst die Trompete… Schlagt Alarm

Bläst die Trompete… Schlagt Alarm

4/28/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Brief gegeben an Timothy für die Wächter Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Söhnen, die bleiben, Jene, die sich nicht von Mir entfernt haben, Jene, die treu sind und festhalten an der Richtschnur…

Schaut, in der Mitte von euch habe Ich eine Messlinie gelegt; sogar inmitten vieler Stolpersteine habe Ich sie ausgestreckt, dass Meine Diener ihr folgen können, dass ihr gerade aus gehen könnt. Und obwohl ihr stolpert, Ich habe sie tatsächlich vor euch ausgestreckt, damit ihr nicht fällt und unfähig seid, wieder aufzustehen. Denn das Gewicht dieser Offenbarung ist tatsächlich sehr schwer und wird auf grossen Widerstand stossen. Schaut, auch Verfolgung und Verleumdung wird hervor kommen und euch den Weg versperren, viele Stimmen werden euch verdammen für eure Handlungen und fälschlicherweise viele Vorwürfe hervorbringen aufgrund Meiner Worte; seht, es ist schon hervor gekommen und wird weiter gehen und massiv ansteigen. Doch seid überhaupt nicht bestürzt über diese Menschen, noch überrascht über ihre Worte; hört nicht auf ihre Verleumdungen. Und wenn sie näher kommen, um euch zu beschimpfen in Wort und durch Tat, dreht euch nicht weg noch läuft; denn Ich werde mit euch sein und Ich werde in euch wohnen wie eine feurige Flamme… Seht, Ich werde euch zu einer befestigten Stadt machen gegen sie, mit hohen und dicken Mauern gebaut aus starkem und temperiertem Mörtel, die kein Mensch besteigen kann noch ein Feind durchbrechen; denn keine Waffe, die gegen Mich geschmiedet wird, kann auf irgendeine Weise erfolgreich sein. Ich bin Der Herr.

Deshalb spreche Ich noch einmal zu Jenen, die sich weder in Gedanken noch durch Taten entfernt haben, zu Jenen, deren Herzen nahe beim Heiligen Bund bleiben, deren Gedanken fixiert sind auf das Ziel, deren Gedanken festhalten an der Vision, mit unveränderter Miene… Diamanten, die nicht weggerückt werden können von Meiner Bestimmung, Steine des Anstosses, die in die Mitte dieser extrem rebellischen Generation gesetzt sind… Diener, die in Meiner Liebe bleiben, die sich nach Gerechtigkeit sehnen, die hinabfliesst wie Wasser und nach Gerechtigkeit, die fliesst wie ein mächtiger Strom, denn die Leidenschaft Des Herrn der Heerscharen wohnt in ihnen… Söhne Des Lebendigen Gottes, Söhne nach Meinem eigenen Herz, sagt Der Herr.

Deshalb Meine Söhne, hört das Wort aus Meinem Mund und tut es so; achtet auf Meinen Befehl und zögert nicht, wenn die Anordnung hinuntergesandt ist; geht voran in Meinem Namen und gebt nicht nach, noch dreht euch zur Seite, denn der Mund Des Lebendigen Gottes hat gesprochen! Doch bis eure Tage erfüllt sind und die Fülle dieser Zeit herein kommt, befehle Ich euch Folgendes:

Trompetet Meine heftige Rüge und Macht Meine Empörung bekannt ohne Ende! Ja, trompetet Meine Worte, verkündet Meinen Zorn in jeden Winkel innerhalb eurer Reichweite, über alle möglichen Kommunikationswege und Geräte! Sprecht Meine Worte laut und bläst die Trompete gegen diese Nation und gegen die Kirchen der Menschen, denn wegen ihnen bin Ich sehr verärgert!… Ja, bläst in die vier Winkel, bläst die Trompete auf der ganzen Erde! Sagt Der Herr.

Ja, Meine Wächter, hebt eure Trompete auf und dreht euch zu den Kirchen der Menschen und verkündet das Wort aus Meinem Mund, dass der Klang Meiner Stimme sie demütigen kann.

Wenn sie jedoch auf keine Weise gedemütigt werden beim Hören des Wortes Des Herrn, seht, an einem Tag und zu einer Stunde, wo sie es nicht erwarten,
werde Ich hervorkommen aus Meinem Ort und sie nackt ausziehen,
und all ihre Reichtümer auf den Boden schütten…

Seht, Ich werde sie sieben und einen Rest hervorbringen, sogar aus der Mitte von ihnen… und sie werden allein gelassen sein in Fassungslosigkeit und Tränen, sagt Der Herr euer Gott.

Deshalb bläst die Trompete Meine Söhne! Trompetet laut vor ihren Gesichtern, denn die Zeit der Rüge Des Herrn ist gekommen und die Warnung muss ausgerufen sein! Geht, zögert nicht! Trompetet auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte in ihre Gruppen und in ihre Gesichter! Geht! Geht und macht es so, entsprechend dem, wie Ich Selbst euch führe! Verkündet es ihnen, die Geräte der Menschen benutzend und geht auch persönlich, zwei zusammen oder in einer kleinen Gruppe und geht! Geht wo auch immer ihr willkommen seid, sogar da, wo ihr verhasst seid!… SEID MUTIG UND GEHT!

Geht voran und macht Feinde aus allen Menschen und Nationen! Verursacht eine grosse Trennung, sogar innerhalb der Kirchen der Menschen! Denn Ich bin nicht hervor gekommen, um ihnen Frieden zu bringen, dass sie entspannt sitzen können in all ihrer Unzucht oder träge sitzen, während Ungerechtigkeit sie überkommt; nein, Ich bin nicht hervorgekommen, um Frieden zu bringen, sondern Krieg, eine grosse Teilung innerhalb Meiner Angehörigen!

Denn dies ist das Schwert, das Ich bringe, sogar bis zum Töten jedes Herzens und zum Aufbrechen jedes falschen Fundaments!… Schaut, Ich bin hervor gekommen, um zu entzweien und in Stücke zu brechen, bis all diese Feindschaft zerstört ist! Sagt Der Herr.

JETZT GEHT! Und seid zu ihnen wie eine ekelhafte Wunde, die weder abgeschüttelt noch geheilt werden kann, ein widerlicher Geruch in den Nasenlöchern Aller, die Mich hassen!… JA GEHT! Und macht aus euch selbst ein Spektakel, um Meines Namens willen und rüttelt sie wach! Sagt Der Herr… Serviert ihnen die absolute Wahrheit und Meine starke Rüge! Serviert ihnen jedes Wort Meines heissen Unmutes! Und gebt nicht nach, sondern fahrt fort, bis ein grosser Aufschrei gegen euch hervorkommt!

Und wenn Ich euch aufrufe, euch von einem Platz zu entfernen, sucht einen Anderen auf; euren Segen auf Jenen lassend, die Beachtung geschenkt haben, sie in Meinem Namen segnend, auch all Jene, die Tränen der Reue vergossen haben und Freude bei den Hörern des Wortes Des Herrn. Doch dreht euch weg von Jenen, die Mich hassen, denn ihr werdet sie erkennen durch ihren Ärger und durch die Dunkelheit in ihren Gesichtern, und aufgrund der Worte aus ihrem Mund; dreht ihnen den Rücken zu und streift den Dreck von der Unterseite eurer Schuhe ab, als ein Zeugnis gegen sie, sagt Der Herr.

Fürchtet euch nicht Meine Söhne,
noch seid überrascht von ihren Blicken,
noch beachtet ihre Worte,
noch versteckt euch vor irgend einem Stein,
der in eure Richtung geworfen wird…

Denn Ich bin mit euch!…

Ich bin eure Stärke und euer Schild,
Ein starker Turm, der auf keine Weise abgerissen werden kann!…

Denn Ich bin Der Herr!…

Stark ist Der Eine, der mit euch geht,
Standfest ist er, der schnell kommt um euch zu erlösen,
Der vor euch geht und immer euer rückwärtiger Wachmann bleibt!

Deshalb hört Mich jetzt, all ihr arroganten Kirchen; hört das Wort aus Meinem Mund, oh furchtbare Generation; denn das erklärt Der Herr, euer Gott mit einer lauten Stimme: DIES IST MEIN WORT. Und seht, Ich habe sicherlich Meine Propheten vor euch gesetzt. Sie hören Meine Stimme und Mein Geist steigt schnell an in ihnen; Meine Stimme wächst immer lauter… Schaut, Meine Gegenwart wird mit ihnen sein als ein mächtiger Schrecklicher an dem Tag, wo Ich sie sende! Mein Geist wird völlig etabliert sein in ihnen, wie ein Feuer, welches nicht gelöscht werden kann! Wehe deshalb zu ALLEN, die gegen sie kommen! Sagt Der Herr euer Gott, denn seht, Ich komme herunter!

Menschen der Erde, Ich komme herunter zu euch mit Meinem linken Arm ausgestreckt, um zu richten und zu strafen und mit Meinem rechten Arm gebeugt, um zu erretten und zu erlösen! Es ist Zeit! Der Tag ist weit fortgeschritten und die Stunde kommt zu einem Ende, blicket auf, denn die Wut Des Herrn kommt hervor, um die Nationen zu strafen und die Urteile Des Allmächtigen sollen herunter regnen auf die Menschen!…

Seht, die ganze Erde soll erschüttert sein und jeder Mensch soll zittern an seinem Platz und jedes Antlitz vor Furcht sinken! Tatsächlich wird das Herz jedes Menschen beben in seiner Brust aufgrund des Terrors Des Herrn!

Schaut jetzt und seht, öffnet eure Ohren und hört, denn obwohl ihr noch träge seid im Hören, die Vorstellung wird sicherlich für sich sprechen; und auch wenn eure Augen bedeckt bleiben mit Purpur und Scharlach, soll es klar gemacht sein; und auch wenn es nach einem Verzug aussieht aufgrund der Finsternis eurer Erkenntnis, es wird nicht verziehen, es wird sicherlich kommen… Seht, Ich komme schnell!

Menschen der Erde, schreit auf und ruft den Namen der Gnade an! Ruft den einzigen Namen unter dem Himmel an, durch welchen ihr errettet sein müsst!…

Meine Kinder, ruft Seinen Namen an, wenn ihr ihn kennt!

Ruft den Namen der reinen Gerechtigkeit an,
der Majestät und der rettenden Gnade!
Ja, ruft Ihn an und sagt, “Gnade! Gnade!”
Meine Leute, sprecht Seinen Namen laut in Reue,
opfert eure Tränen und gesteht eure Sünden!…

Tut es schnell, bevor die Türe verschlossen ist! Sagt Der Herr.

<= 70. Das HOCHZEITSMAHL
@ VOLUME 7
=> 72. Lasst die ERLÖSTEN Des HERRN herbeieilen

flagge en  Blow the Trumpet… Sound the Alarm

Blow the Trumpet… Sound the Alarm

4/28/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For The Lord’s Watchmen, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His sons who remain, those who have not departed from Me, those who are faithful and hold fast to the line: Behold, in the midst of you I have placed a measuring line; even amidst many stones of stumbling have I stretched it out, that you My servants may follow it, that you may go straight forward. And though you yet stumble, I have indeed stretched it out before you, lest you should fall and be unable to rise up again. For the weight of this revelation is indeed very heavy, and shall be met with much resistance. Behold, even persecution and slander shall come forth to bar your way, many voices condemning you for your actions, many accusations brought forth falsely on account of My words; lo, it has come forth already, and shall continue and increase by measure. Yet do not at all be dismayed by this people, nor be taken aback by their words; do not listen to their slander. And when they draw close to abuse you in word or by deed, do not turn and run; for I shall be with you, and I shall dwell in you like a flame of fire… Behold, I shall make you as a fortified city against them, with high and thick walls built with strong and tempered mortar, which no man can scale nor shall an enemy break through; for no weapon forged against Me shall by any means prosper. I am The Lord.

Thus again I speak to those who have not departed in thought or in action, to those whose hearts remain close to The Holy Covenant, whose minds are set upon the goal, whose thoughts grab hold of the vision, with countenances unchanged… Adamant stones who can not be moved from My purpose, rocks of offense set in the midst of this most rebellious generation… Servants who remain in My love, who long for justice to run down like water and for righteousness to flow like a mighty stream, for the zeal of The Lord of Hosts dwells within them… Sons of The Living God, sons after My own heart, says The Lord.

Therefore, My sons, hear the word of My mouth and so do; heed My command, and do not hesitate when the decree is sent down; go forth in My name and do not relent, nor be turned aside, for the mouth of The Living God has spoken! Yet until your days be fulfilled, and the fullness of this time comes in, this is what I command you: Trumpet My fierce rebuke and make My indignation known, without ceasing! Yea trumpet My Words, declare My wrath in every corner of your reach, by all manner of speaking and devices! Speak My words aloud, and blow the trumpet against this nation and against the churches of men, for in them am I very displeased!… Yea, sound to the four corners, blow the trumpet in all the earth! Says The Lord God.

Yes, My watchmen, pick up the trumpet and turn toward the churches of men,
And declare the word of My mouth, that the sound of My voice may humble them.

Yet if they will by no means be humbled upon hearing the word of The Lord,
Behold, at a day and at an hour they do not expect,
I will come forth from My place and strip them naked
And pour out all their riches upon the ground…

Lo, I will sift them and bring forth a remnant,
Even from the midst of them…

And they shall be left all alone in bewilderment and tears, says The Lord God.

Therefore blow the trumpet, My sons! Trumpet loudly before their faces, for the time of The Lord’s rebuke has come, and the warning must be given! Go, hesitate not! Trumpet in all manner of speaking and devices, in their lots and in their faces! Go! Go and so do, according to how I, Myself, lead you! Declare it to them using the devices of men, and go also in person, two together or in a small company, and go! Go wheresoever you are welcome, even where you are hated!… BE BOLD AND GO!

Go forth and make enemies of all peoples and nations! Cause a great division, even within the churches of men! For I have not come forth to give them peace, that they may sit at ease in all their fornications, or to sit idly by as iniquity overtakes them; no, I have not come forth to make peace, but war, a great division in My members!

For this is the sword I bring, even to the slaying of every heart and the breaking up of every false foundation!… Behold, I am come forth to divide asunder and to cut in pieces, until all this enmity is torn down! Says The Lord. NOW GO! And be to them as a loathsome sore which can not be cast off or healed, an offensive odor in the nostrils of all who hate Me!… YES GO! And make of yourselves a spectacle for My name’s sake, and stir them up! Says The Lord… Serve to them the truth absolute and My strong rebuke! Serve to them every word of My hot displeasure! And do not relent, but continue on, until a great outcry has come forth against you!

And when I call you to depart from one place, seek out another; leaving your blessing with those who have given heed, blessing them in My name, even all those who have shed tears of repentance and joy upon hearing the Word of The Lord. Yet turn away from those who hate Me, for you will know them by their anger and by the darkness of their faces, and by the words of their mouths; turn to them the back, and wipe off the dirt from the underside of your shoes as a testament against them, says The Lord.

Fear not, My sons, nor be dismayed by their looks,
Nor give heed to their words,
Nor hide from any stone cast in your direction…

For I am with you!…

I am your strength and your shield,
A strong tower which can in no wise be broken down!…

For I am The Lord!…

Strong is The One who goes with you,
Steadfast is He who is coming quickly to deliver you,
Who goes before you, and remains always your rearguard!

Therefore hear Me now, all you arrogant churches; hear the word of My mouth, O awful generation; for thus declares The Lord God in a loud voice: THIS IS MY WORD. And behold, I have surely set before you MY prophets. They hear My voice, and My spirit increases rapidly within them; My voice grows ever louder… Behold, My presence shall be with them as a mighty terrible one, in the Day I send them! My spirit shall be fully established in them, like a fire which can not be quenched! Woe therefore to ALL who come against them! Says The Lord God; for behold, I am coming down!
Peoples of the earth, I am coming down to you, with My left arm outstretched to judge and to punish, and with My right arm bent to save and deliver! It is time! The day is far spent, the hour is coming to a close, and behold, the fury of The Lord comes forth to punish the nations and the judgments of The Most High shall rain down upon men!… Behold, the whole earth shall be shaken, and every man shall tremble in his place, with every countenance falling for fear! Indeed the heart of every man shall thunder in his chest, because of the terror of The Lord!

Look now and see, open your ears and hear, for though you are yet dull in hearing the vision shall surely speak; and though your eyes remain covered with purple and scarlet, it shall be made clear; and though it seems to tarry due to the darkness of your understanding, it will not tarry, it shall surely come… Behold, I am coming quickly!
Yes behold the Day, O foolish generation, and look! The Day of The Lord is here! Behold, it is at the door and is about to come in! Therefore repent, and call upon The Name!

Peoples of the earth, cry out, and call upon the name of Mercy!
Call upon the only name under Heaven by which you must be saved!…

My children, call out His name if you know it!

Call upon the name of pure righteousness, of majesty and saving grace!
Yes, cry out to Him, saying, “Grace! Grace!”
My people, speak His name aloud in repentance,
Offer up your tears, confess your sin!…

Do it quickly, before the door is shut! Says The Lord.

 <= V7/70     @ VOLUME 7     V7/72 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone