Lass deinen Stolz los… Lass Mich führen… Du musst nur folgen ❤️ Let go of your Pride… Let Me lead… You only need to follow

<= V2/28     @ VOLUME 2     V2/30 =>

V2/29

2005-08-16 - Lass deinen Stolz los-Lass Mich fuehren-Du musst nur folgen-Trompetenruf Gottes-Liebesbrief von Gott 2005-08-16 - Let go of your Pride-Let Me lead-You only need to follow-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Gehorsam aus Liebe
=> Getauft in den lebendigen Wassern…
=> Auserwählte Gefässe des Herrn
=> Alle wurden erkauft, Wenige haben…
=> Wem folgst du? Prüfe dich selbst…
=> Erlösung ist gegeben & Muss…
=> Komm fang neu an in Mir
=> Aufrichtige Reue, Demut & Ehrlichkeit
=> Der Geist Gottes wurde ausgegossen
=> Timothy habe Ich erwählt
=> Umarme den Eckstein
=> FOLGE MIR…
=> Kehre nach Hause zurück
=> YahuShua ist das Geschenk
=> Stimme der Wahrheit
=> Gehorche Meinen Geboten
=> Verstoss / Sünde
=> Söhne des Teufels
=> Herzen verwandelt…
=> Stolz ist widerlich
Related Messages…
=> Obedience out of Love
=> Baptized in the living Waters…
=> Chosen Vessels of the Lord
=> All have been purchased, Few…
=> Whom do you follow? Examine…
=> Salvation is given & Must be…
=> Come begin again in Me
=> Sincere Contrition, Humility & Honesty
=> The Spirit of God was poured out
=> Timothy I have chosen
=> Embrace the Cornerstone
=> FOLLOW ME…
=> Return Home
=> YahuShua is the Gift
=> Voice of Truth
=> Obey My Commandments
=> Transgressions
=> Sons of the Devil
=> Hearts changed…
=> Pride is noxious

flagge de  Lass den Herrn führen, du musst nur folgen… Lass deinen Stolz los

Lass den Herrn führen, du musst nur folgen… Lass deinen Stolz los

16. August 2005 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt der Herr… Sohn, du bist irregeführt und du bist es, der die Irreführung begangen hat, denn Timothy ist Mein Prophet und macht alles, was Ich von ihm verlange. Alles, was er geschrieben hat, sind Meine Worte, nicht seine… Er gehorcht nur dem, was Ich von ihm verlange, durch den Mund Des Herrn und was ihm gegeben ist durch den Geist. Du hast Mein Wort genommen und bist zur Person geworden, welche du Timothy gewarnt hast, nicht zu sein. Vorsicht sage Ich zu dir… Du sprichst Meine Worte aus dem Zusammenhang und verstehst ihre Bedeutung nicht. Du hast sie als Stein auf deinen Freund geworfen, den du Geliebter nennst… Du sprichst in Ignoranz.

Schau, in den letzten Tagen habe Ich Meinen Geist ausgegossen… In diesen letzten Tagen werden Meine Söhne und Töchter Träume und Visionen haben und prophezeien…

Nur Jene, die Meinen Geist empfangen, werden diese Dinge tun… Und nur durch Jene, die den Geist akzeptieren, wird es ausgeführt werden.

Dies ist die Taufe, mit welcher Timothy getauft wurde… Nicht mit Wasser, sondern mit dem Wasser des Lebens, welches in Jesus Christus ist. Die Taufe mit Wasser ist nichts, sie ist irdisch. Lass dich durch das taufen, was Geist ist und zum ewigen Leben führt. Nichts Irdisches kann in Mein Königreich eintreten (In das Königreich Des Himmels). Noch einmal, du hast Meine Worte, die von Meinen alten Propheten gesprochen wurden, genommen und sie gegen Meinen Propheten von heute benutzt… Dir mangelt es an Erkenntnis. Gegen welche Propheten ist Der Herr dein Gott? An welchen hat Er Missfallen? Soll Der Herr gegen Seine eigenen Propheten sein, welche die Worte sprechen, die sie vom Allerhöchsten bekommen haben?… Sicherlich nicht. Ich stehe nicht geteilt gegen Mich Selbst. Diese Propheten, auf welche du dich beziehst, sind falsch und von anderen Göttern und es sind sie, die das wahre Wort Gottes vergeblich imitieren für ihre eigenen Zwecke. Timothy ist nicht wie sie… Ihn habe Ich erwählt; er hat dies nicht selbst gewählt für sich. Er hat um keinen Ruhm, um kein Geld oder um eine Berücksichtigung gebeten. Er ist im Moment nur Mein Bote und Gefäss, Mein Diener. Ihm habe Ich geistige Gaben geschenkt, aufgrund seiner kompletten Akzeptanz des Messias für seine Erlösung.

Jedem reumütigen Mensch, der Das Opfer Des Sohnes akzeptiert,
wird der Geist gegeben werden… Dies ist nicht bei Allen gleich…

Es wird jedem Mensch gegeben werden gemäss seinem Glauben
und seiner Akzeptanz in seinem Herzen.
Meine Liebe und Meine Vergebung ist für Alle gleich…

Es ist die menschliche Akzeptanz jenes Geschenkes, welche ungleich bleibt.

Fühle dich nicht gerichtet von deinem Bruder… Er hat dich nicht gerichtet. Ich bin es, der Alle richten wird. Er gehorcht nur Meinen Worten, doch du hast ihn für das gerichtet, worin er gehorcht hat. Sollst du Gott richten und Seine Wege korrigieren?… Ich bin Derjenige, der Jene korrigiert und diszipliniert, die Ich liebe.

Ich habe Timothy berufen, Mein Schüler zu sein, Mein Prophet und Apostel. Er ist noch ein Kind, welches in Kürze zu einem Mann werden wird. Folglich hat er das noch nicht empfangen, was während Zweitausend Jahren nicht gegeben wurde, weil er jenen Punkt noch nicht erreicht hat, wo sein Glaube dies aushalten kann, was bestimmt ist für Meinen Zweck. Denn jetzt hört er Mich nur und schreibt wie befohlen.

Keiner kann den Tag oder die Stunde der Rückkehr Des Sohnes wissen… Darin sprichst du gut. Aber Der Sohn selbst hat Seine Nachfolger berufen, welche die Zeit Seines Kommens erkennen, die über euch ist.

Mein Sohn, Ich freue Mich, dass du nach der Wahrheit gesucht hast… Lies weiter und du wirst sie finden. Denn die Wahrheit wurde allen Männern Gottes gegeben, um sie in ein Buch zu schreiben und jetzt ist sie noch einmal gegeben. Lies alles, was Ich Timothy gegeben habe und was Ich jetzt auch dir gegeben habe; durchsuche auch die Schriften… Dann wirst du Erkenntnis erlangen.

Mein Sohn, verstehe dies…
Es können nicht Alle die Stimme Gottes hören… Nur Jene, welche die Wahrheit in sich tragen und welchen vergeben wurde im Blute Des Lammes. Mein geliebter Sohn der Menschen, hast du das Opfer Meines Sohnes in deinem Herzen akzeptiert? Folgst du Seinen Wegen?… Denn nur Jene, die Ihn akzeptieren und Seinen Wegen folgen, lieben und kennen Ihn wirklich. Du sagst, dass du Ihn liebst, warum gehorchst du Ihm dann nicht?… Den Sohn zu kennen heisst, Ihn zu lieben und Ihm zu gehorchen, weil du Ihn zuerst akzeptiert hast. Den Sohn zu kennen heisst auch, Den Vater zu kennen.

Akzeptiere Den Sohn nicht und du lehnst Den Vater auch ab. Was ist nun Mein Kind? Denn all Jene, die nicht gehorchen und Ihn nicht akzeptieren, den Ich gesandt habe, um für sie zu sterben, sind zu Kindern ihres adoptierten Vaters geworden, dem Teufel. Denn es findet tatsächlich eine Trennung der Menschen statt. Du sagst… “Keine sind besser oder schlechter als Andere”. Vielmehr sind Jene besser, die Den Sohn akzeptieren und den Geboten Des Vaters folgen, denn sie bekommen ihre Belohnung.

Was ist mit den Boshaften und den Heiden? Sollen sie denn gleich sein wie die Erlösten?… Nein, sie werden hinaus geworfen und im Feuer verbrannt werden, wenn sie nicht Busse tun vor dem einen wahren Gott, im Namen des Sohnes. Es sind nicht Alle gleich Mein Sohn. Es waren nicht Alle gleich, seit Eva die Frucht gekostet hat, welche Ich ihr verboten hatte zu essen. Alle unter dem Himmel haben gesündigt… Darin hast du gut gesprochen.

In der Sünde sind Alle gleich…
Alle Sünden sind Sünden und erfordern Vergebung, welche gleich ist…
Wie die Belohnung gleich ist, die Allen frei gegeben wird, die darum bitten.

Soll Ich Meine Belohnung Jenen geben, die nicht darum bitten und ihre Fäuste zum Himmel schütteln und auf Meinen Geboten herum trampeln und Meinen Namen als Fluch benutzen und Meinen Sohn als Beleidigung ansehen?… Sicherlich nicht! Aber was für ein Jubel wird im Himmel sein, wenn Eines von diesen Verlorenen und Hartherzigen nach Hause zurückkehrt, mit einem neuen Herzen in dem Messias.

Mein Sohn, du wirst von Dem Vater sehr geliebt, doch du bist noch nicht nach Hause zurückgekehrt. Du wandelst zwar auf dem Pfad, es geht aber weder vorwärts noch rückwärts. Worauf wartest du? Ich habe Timothy zu dir gesandt, um dir Meine Worte zu bringen und um dich aufzuwecken und deine Seele wach zu rütteln und um dich aus deinem Ort zu bewegen. Komm jetzt… Du bist durstig und hungrig und du weisst es nicht… Iss und trink und sei angefüllt. Dann kannst du mit deinem Bruder zusammen kommen und Frieden erleben.

Ich bin Der Anfang deines Glaubens und dessen Vollender…
Ich bin Das Brot, Das Wasser, Der Bauführer und Der Eckstein…
Ich bin das Leben… Der Anfang und Das Ende…
Ich bin in Dem Vater und Er ist in Mir…
Komm und folge Mir und du wirst Den Vater kennen lernen.

<= 28. LIEBE UND VERGEBUNG Erwartet all Jene, die sich von der Welt entfernen
@ VOLUME 2
=> 30. ALLE Sind Erkauft, Doch Wenige Haben Akzeptiert… Wenige Sind Erwählt

flagge en  Let The Lord lead, you only need to follow… Let go of your Pride

Let The Lord lead, you only need to follow… Let go of your Pride

August 16, 2005 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says the Lord… My Son, you are misled, and it is you who has done the misleading, for Timothy is My prophet and does all that I ask of him. All he has written are My words, not his… He only obeys that which is asked of him, through the mouth of The Lord, and given him through the Spirit. You have taken My word, and become the person who you warned Timothy not to be. Careful, I say to you… You speak My words out of context, and do not understand their meaning. You have cast them at your friend, you call beloved, as a stone… You speak in ignorance.

Behold, in the last days I have poured out My Spirit…

In these last days, My sons and daughters
Shall dream dreams, see visions and prophesy…

Only those, who receive My Spirit, shall do these things…

And only those, who accept the Spirit, shall they be done through.

This is the baptism, of which Timothy has been baptized… Not of water, but The Water of Life, which is in Christ Jesus. Baptism by water is nothing and is earthly. Let yourself be baptized by that which is spirit, which leads to eternal life. Nothing earthly can enter My Kingdom (the Kingdom of Heaven).

Again, you have used My words, spoken by My prophets of old, against My prophet of this day… You lack understanding. Which prophets is The Lord your God against? In which is He displeased? Shall The Lord come against His own prophets, who speak the words given them of The Most High?… Certainly not. I do not stand divided against Myself. These prophets, of which you refer, are false and of other gods, and they who in vain do imitate the true word of God for their own devices. Timothy is not as these… He have I chosen; he has not chosen this of himself. He has asked for no fame, money or consideration. He is now, at this time, only My messenger and vessel, My servant. He have I given spiritual gifts because of his total acceptance of Christ for his salvation.

To each penitent man, who accepts The Son’s sacrifice,
To them shall the Spirit be given… This is not equal…

Let each man be given,
In accordance to their faith and acceptance of their heart.
My love and forgiveness is equal…

It is man’s acceptance, of that gift, that remains unequal.

Do not feel judged by your brother… He has not judged you. It is I who shall judge all. He only obeys My words, yet you have judged him by that which he has obeyed. Shall you judge God and correct His ways?… I am The One, who corrects and disciplines those I love.

I have called Timothy to be My disciple, prophet and apostle. He is yet a child, soon will he become a man. So then, he has not received that which has not been given in two thousand years, because he has not yet reached that point in which his faith can sustain that which is given for My purpose. For now, he only hears Me and writes as commanded.

No one may know the day or the hour of The Son’s return… In this you speak well. But The Son, Himself, has appointed His followers to know the season of His coming, which is upon you.

Son, I am well pleased that you have searched for the Truth… Read on, and you shall find it. For the Truth was given to all the men of God to write in a Book, and now is given once again. Read all I have given Timothy, and have now given to you; search the Scriptures as well… Then will you have understanding.

My Son, know this… All can not hear the voice of God… Only those, who have the Truth within them and have been forgiven in the blood of The Lamb. My beloved son of men, have you accepted My Son’s sacrifice into your heart? Do you follow His ways?… Only those, who accept Him and follow His ways, love Him and know Him. You say you love Him, then why do you not obey Him?… To know The Son is to love Him and obey Him, because you had first accepted Him. To know The Son is to know The Father. Accept not The Son, and you reject The Father also. What then, My child? For all those, who disobey and do not accept He who I sent to die for them, have become the children of their adopted father, the devil. So indeed, there is a separation of the people. You say, “None are better or worse than another”. Rather, those, who accept The Son and follow the commands of The Father, are better, for they have their reward. What of the wicked and the heathen? Shall they be equal to the redeemed?… No, they shall be cast out and burned with fire, unless they come to repentance before The One True God, in The Son’s name. All is not equal, My son. All has not been equal since Eve had tasted the fruit, which I had forbade her, that she not eat of it. All under Heaven have sinned… In this have you spoken well.

In sin, all are equal…
All sin is sin and requires forgiveness, which is equal…
As is the reward equal, given freely to all who ask.

Shall I give My reward to those, who do not ask and shake their fists at Heaven, and trample upon My commands, and shout My name as cursing, and receive My Son as insult?… Certainly not! But, oh, what rejoicing in Heaven when one of these, lost and hard of heart, returns home with hearts made new in Christ.

My Son, you are very beloved of The Father, yet you have not returned home. You tread upon the path, neither stepping forward nor backward. What is it you wait for? I have sent Timothy to you, to bring you My words to awaken you and stir your soul, and to move you from your place. Come now… You are thirsty and starving, and know it not… Eat, drink and be filled. Then can you come together with your brother, and have peace.

I am The Beginning of your faith, and its Finisher…
I am The Bread, The Water, The Chief Builder and The Cornerstone…
I am Life… The Beginning and The End…
I am in The Father, He is in Me…
Come follow Me, and you will know The Father.

<= V2/28     @ VOLUME 2     V2/30 =>

flagge fr  Laisse le Seigneur te guider, il te suffit de Le suivre…

=> VIDEO   => PDF

Laisse le Seigneur te guider, il te suffit de Le suivre… Abandonne ta fierté

16 août 2005 – De la part du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la Parole du Seigneur adressée à Timothy, pour un frère en Christ, et pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

[Dieu le Père]
Mon fils, tu es induit en erreur, et c’est toi qui te trompes, car Timothy est Mon prophète et fait tout ce que Je lui demande. Tout ce qu’il a écrit, ce sont Mes paroles, non les siennes… Il obéit seulement à ce qui lui est demandé par la bouche de l’Éternel, et donné par l’Esprit. Tu as pris Ma parole, et est devenu la personne même que tu as mis en garde Timothy de ne pas être. Je te dis ‘Attention’… Tu cites Mes paroles hors contexte, et ne comprends pas leur signification. Tu les as déversées sur ton ami – que tu dis être cher – comme une pierre… Tu parles dans l’ignorance.

Voici, dans les derniers jours, j’ai répandu Mon Esprit…

Dans ces derniers jours, Mes fils et Mes filles
feront des rêves, auront des visions et prophétiseront…

Seuls ceux qui reçoivent Mon Esprit feront ces choses…

Et seuls ceux qui acceptent l’Esprit seront utilisés.

C’est le baptême dont Timothée a été baptisé… Pas avec de l’eau, mais avec l’Eau de Vie, qui est en Jésus-Christ. Le baptême par l’eau n’est rien et est terrestre. Laissez-vous baptiser par ce qui est esprit, ce qui conduit à la vie éternelle. Rien de terrestre ne peut entrer dans Mon Royaume (le Royaume des Cieux).

Encore une fois, tu as utilisé Mes paroles, prononcées par Mes prophètes d’autrefois, contre Mon prophète de ce jour … Tu manques de compréhension. Contre lesquels de Ses prophètes le Seigneur ton Dieu serait-Il contre ? En quoi est-Il mécontent ? L’Éternel viendrait-il contre Ses propres prophètes, qui prononcent les paroles du Très-Haut ?… Certainement pas. Je ne suis pas divisé contre Moi-même. Ces prophètes, auxquels tu fais allusion, sont faux et viennent d’autres dieux, et ils imitent en vain la vraie Parole de Dieu pour leurs propres stratégies. Timothy n’est pas de ceux-là… lui Je l’ai choisi ; il n’a pas choisi cela de lui-même. Il n’a demandé ni gloire, ni argent, ni considération. Il est maintenant, pour le moment, seulement Mon messager et Mon vaisseau – Mon serviteur. A lui J’ai donné des dons spirituels en raison de son acceptation totale du Christ pour son salut.

A chaque homme pénitent, qui accepte le sacrifice du Fils,
à lui l’Esprit sera donné…

Pas de manière égale…
Que chacun reçoive, en accord avec sa foi et l’acceptation de son cœur.
Mon amour et mon pardon sont donnés de manière équitable…
C’est l’acceptation par l’homme, de ce don, qui reste inégale.

Ne te sens pas jugé par ton frère… Il ne t’a pas jugé. C’est Moi qui jugerai tout. Il ne fait qu’obéir à Mes paroles, mais tu l’as jugé en raison de ce à quoi il a obéi. Veux-tu juger Dieu et corriger Ses voies ?… Je suis Celui qui corrige et discipline ceux que J’aime.

J’ai appelé Timothy à être Mon disciple, prophète et apôtre. Il est cependant encore un enfant, mais deviendra bientôt un homme. Ainsi, il n’a pas reçu ce qui n’a pas été donné en deux mille ans, parce qu’il n’a pas encore atteint le point où sa foi peut supporter ce qui est donné pour servir Mes fins. Pour le moment, il se contente de M’écouter et d’écrire ce qui lui est dicté.

Personne ne peut connaître le jour ni l’heure du retour du Fils… En cela tu parles juste. Mais le Fils Lui-même a désigné Ses disciples pour connaître la saison de Sa venue – or cette saison arrive sur vous.

Fils, Je suis satisfait que tu aies cherché la Vérité… Continue de lire et tu vas la trouver. Car la Vérité a été donnée à tous les hommes de Dieu pour être rassemblée dans un Livre, et elle est de nouveau donnée. Lis tout ce que J’ai donné à Timothy, et que Je viens de te donner ; examine les Ecritures également… Alors tu parviendras à comprendre.

Mon fils, sache ceci : tout le monde ne peut pas entendre la voix de Dieu… Seulement ceux qui ont la Vérité en eux et ont été pardonnés dans le sang de l’Agneau. Mon bienaimé fils d’homme, as-tu accepté le sacrifice de Mon Fils dans ton cœur ? Suis-tu Ses voies ?… Seuls ceux qui l’acceptent et suivent Ses voies, l’aiment et LE connaissent. Tu dis que tu l’aimes, alors pourquoi ne Lui obéis-tu pas ?… Connaître le Fils c’est l’aimer et Lui obéir, parce que tu as commencé par l’accepter. Connaître le Fils, c’est connaître le Père. Si tu n’acceptes pas le Fils, alors tu rejettes aussi le Père.

Et qu’en est-il alors, Mon enfant ? Tous ceux qui désobéissent et n’acceptent pas Celui que J’ai envoyé pour mourir pour eux, sont devenus les enfants de leur père adoptif, le diable. Il y a donc une séparation du peuple. Tu dis : ‘Aucun n’est meilleur ou pire qu’un autre’. Au contraire, ceux qui acceptent le Fils et suivent les ordres du Père sont meilleurs, car ils ont leur récompense. Qu’en est-il des méchants et des païens ? Seront-ils traités à égalité avec les rachetés ?… Non, ils seront chassés et détruits par le feu, à moins qu’ils ne se repentent devant le seul vrai Dieu, au nom du Fils. Tous ne sont pas égaux, Mon fils. Tous n’ont pas été égaux depuis qu’Eve a goûté le fruit que Je lui avais défendu de manger. Tous sous le ciel ont péché… En cela tu as parlé juste.

Dans le péché, tous sont égaux…
Tout péché est péché et exige le pardon, lequel est équivalent…
Aussi cette récompense est égale,
donnée librement à tous ceux qui la demandent.

Devrais-Je donner Ma récompense à ceux qui ne la demandent pas, et qui brandissent leur poing vers les cieux, et qui foulent au pied Mes commandements, et qui crient Mon nom comme juron, et perçoivent Mon Fils comme une insulte ?… Certainement pas ! Mais, oh, quelle joie dans les cieux quand l’un de ces derniers, égarés et durs de cœur, revient à la maison avec un cœur rendu nouveau en Christ.

[Jésus Christ]
Mon Fils, tu es vraiment aimé du Père, mais tu n’es pas retourné à la maison. Tu marches sur le sentier, mais sans avancer ni reculer. Qu’est-ce que tu attends ? Je t’ai envoyé Timothy, pour t’apporter Mes paroles afin de te réveiller et remuer ton âme, et pour te faire avancer. Viens… Tu as soif et es affamé, et tu l’ignores… Mange, bois et sois rassasié. Alors, pourras-tu venir avec ton frère, et avoir la paix.

Je suis le Commencement de ta foi, et son Finisseur…
Je suis le Pain, l’Eau, le Constructeur en chef, et la Pierre angulaire…
Je suis la Vie… le Commencement et la Fin…
Je suis dans le Père, Il est en Moi…
Viens, suis-Moi, et tu connaîtras le Père.

 <= V2/28     @ VOLUME 2     V2/30 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Trage viel Frucht… die Ernte ist Nahe ❤️ Bear much Fruit… the Harvest is Near

<= V2/12     @ VOLUME 2     V2/14 =>

V2/13

2005-04-21 - Der Herr sagt-Trage viel Frucht-Die Ernte ist nahe-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2005-04-21 - The Lord says-Bear much Fruit-The Harvst is near-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Lasst die Trennung deutlich werden
=> Ungehorsam & Anteil des Heuchler’s
=> Die Ernte ist getrennt
=> Entkommt dem Dieb dieser Welt
=> YahuShua, Jesus ist das Geschenk
=> Die Becher der Durstigen
=> Die Perle
=> Das Geschenk akzeptieren
=> Das Wort der Wahrheit
=> Dies ist der Tisch des Meister’s
=> Nehmt teil am Lebendigen Brot
=> Frucht in Demut
=> Die Früchte dieser Jahreszeit
=> Die Ernte der Gerechtigkeit nimmt zu
=> Wahre & Scheinheilige Gerechtigkeit
=> Lass Mich dich salben & befähigen
=> Verwandelnde Küsse von Gott
=> Absolute Wahrheit
=> Jesus erklärt Gleichnis vom Sämann
Related Messages…
=> Let the Division be made clear
=> Disobedience & The Hypocrite’s Por…
=> The Harvest is separated
=> Escape the World’s Thief
=> YahuShua, Jesus is the Gift
=> The Cups of the Thirsty
=> The Pearl
=> Accepting the Gift
=> The Word of Truth
=> This is the Master’s Table
=> Partake of the Living Bread
=> Fruit in Humility
=> The Fruit of this Season
=> The Harvest of Righteousness grows
=> True & hypocritical Righteousness
=> Let Me anoint & empower you
=> Transforming Kisses from God
=> Truth Absolute
=> Jesus explains Parable of the Sower

flagge de  TRAGE VIEL FRUCHT… Die ERNTE IST NAHE

TRAGE VIEL FRUCHT… Die ERNTE IST NAHE

21. April 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für seine Frau und für all Jene, die Ohren haben und hören

Frage von Timothy für seine Frau… Soll sie versuchen Freunde zu bleiben mit Jenen, die sich von ihr getrennt haben, wegen Deinem Wort?

[Der Herr antwortete]
Geliebte, trage Früchte nach der Art, wie Ich sie dir gegeben habe, sichtbar und in aller Stille. Denn was bringt es, mit Anderen das zu teilen, was sie glauben, dass sie es schon haben? Und wie soll Jemand, der die Hand wegstösst, das Geschenk empfangen? Geliebte, lasst die Trennung stehen. Denn obwohl sie sagen… “Wir sind satt, wir brauchen nichts”, sage Ich dir die Wahrheit, sie bleiben verlassen und wissen es nicht.

Deshalb wende dich von Jenen ab, die den Arm wegstossen und den Kopf schütteln. Mache lieber die Armen ausfindig, damit Ich sie füttern kann. Fülle die Schalen der Hungrigen und setze den Becher in die Hände der Bedürftigen; ja, gib ihnen deinen Anteil. Denn Meine Belohnung ist reichlich und frei gegeben an Alle, die nach Gerechtigkeit hungert und dürstet. Geliebte, sage ihnen, dass du einmal verloren warst, doch jetzt bist du gefunden; dass du einmal nackt warst, doch jetzt bist du mit dieser weissen Wäsche bekleidet und deine schmutzigen Klamotten sind für immer weggeworfen. Sage ihnen, dass du einmal hungrig und sehr durstig warst, in einer Welt voll von leeren Versprechungen, Lügen und eingebildeten Täuschungen verhungernd, doch jetzt bist du versorgt mit Dem Wort der Wahrheit…

Denn schau, Ich bin Das Lebendige Brot, welches vom Himmel herunter kam, Die Quelle des Lebendigen Wassers, welches Mein Volk bis zum ewigen Leben versorgt! Meine Worte vergehen niemals und Meine Versprechen bleiben für immer bestehen! Deshalb iss und sei zufrieden, trinke innig und sei geheilt! Denn der Tisch Des Herrn ist ein Geschenk und Jene, die von Meinem Teller essen, sind immer satt! Und Jene, die aus Meinem Becher trinken, werden niemals durstig werden, denn Mein Becher quillt über!… Was in jedem Bereich eures Lebens Früchte trägt und Liebe und Erkenntnis hervorbringt.

Oh Meine Geliebte, du warst einmal krank, todkrank,
doch jetzt bist du geheilt in Mir, jetzt bist du erneuert durch Mich…

Mein Leib, Meine Braut…
Schau, da ist keine Krankheit mehr in dir, sogar der Tod ist geflohen…

Du bist Meine neue Kreatur, Meine kostbare Blume,
Meine erfreuliche Pflanze, die hochgehoben sein wird zur festgelegten Zeit…

Um auf’s Neue in den Garten gepflanzt zu werden
in der Morgendämmerung des neuen Tages…

Deshalb kommt heraus, all Meine Leute,
und blüht auf und gedeiht im Licht Des Herrn!…

Und trägt viel Frucht in Dem Geliebten… Sagt Der Herr.

<= 12. Der HEILIGE GEIST
@ VOLUME 2
=> 14. Tut Dies IM GEDENKEN An MICH

flagge en  BEAR MUCH FRUIT… The HARVEST is NEAR

BEAR MUCH FRUIT… The HARVEST is NEAR

4/21/05 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For His Wife, and For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy, for his wife…
Lord, should she try to remain friends with those who have separated themselves from her because of Your Word?

[The Lord answered]
Beloved, bear fruit after the kind I have given you, in open and in secret. For what profit is there in sharing with another that which they believe they already have? And how shall one who pushes out the hand receive the gift? Beloved, let the separation stand. For though they say, “We are full, we are in need of nothing”, I tell you the truth, they remain void and desolate.

Therefore, turn aside from those who push out the hand and wag the head. Rather seek out the poor, that I may feed them. Fill the bowls of the hungry, and place the cup in the hands of the thirsty; give them your portion. For My bounty is plentiful, given freely to all who hunger and thirst for righteousness…

Beloved, tell them that you were once lost, yet now you are found; that you were once naked, yet now you are covered in fine linens of white, your filthy rags cast off forever; that you were once hungry and very thirsty, starving in a world of empty promises, lies and vain deceits, yet now you are nourished with The Word of Truth!…

For behold, I am The Living Bread which came down from Heaven, The Fountain of Living Waters which sustains My people unto everlasting life! My words never pass away, and My promises stand forever! Therefore eat and be satisfied, drink deeply and be healed, for The Lord’s table is a bounty! And those who eat from My plate are always full, and those who drink from My cup shall never go thirsty, for My cup overflows!… Bearing fruit in every part of your life, bringing forth love and understanding.

Oh My beloved, you were once sick, mortally ill;
Yet now you are healed in Me,
Now you are restored because of Me…

My body, My bride…

Behold, there is no disease left in you,
Even death has fled away… Created anew…

My precious flower, My pleasant plant,
Of which I shall pluck from the earth
At the time appointed…

Replanted in the Garden at dawn, on the new day.

Therefore come forth, all My people,
And flourish in the light of The Lord,
And bear much fruit in The Beloved! Says The Lord.

<= V2/12     @ VOLUME 2     V2/14 =>

Original => Bear much Fruit… The Harvest is Near

<= V2/12     @ VOLUME 2     V2/14 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Kehrt nach Hause zurück… Euer Vater ruft – Return Home… Your Father calls

<= V2/9     @ VOLUME 2     V2/11 =>

V2/10

2005-04-18 - Kehrt nach Hause zurueck-Euer Vater ruft-Der Trompetenruf Gottes-Liebesbrief von Gott 2005-04-18 - Return Home-Your Father calls-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wem folgst du? Prüfe dich selbst…
=> Wandelt in Dem Herrn
=> Kommt zu Mir mit aufrichtiger Reue
=> Entkommt in das Haus des Vaters
=> Das Geheimnis vom verlorenen Sohn
=> Sieg des Geistwerkes Christi
=> Wer wird entrückt werden
=> Du hast nur sehr wenig Zeit übrig
=> Lass alles los
=> Die kommende Hölle auf Erden
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Ich bin wirklich euer Vater
=> Mein junges Vaterherz
Related Messages…
=> Whom do you follow? Examine your…
=> Walk in The Lord
=> Come to Me in sincere Repentance
=> Escape into the Father’s House
=> The Secret of the lost (prodigal) Son
=> Triumph of the spiritual Work of Christ
=> Who will be raptured?
=> You only have very little time left
=> Let go of everything
=> The coming Helll on Earth
=> Refinement & The Day of the Lord
=> I am truly your Father
=> My young paternal Heart

flagge de  KEHRT NACH HAUSE ZURÜCK… EUER VATER RUFT!

KEHRT NACH HAUSE ZURÜCK… EUER VATER RUFT!

18. April 2005 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr euer Erlöser…
Kommt zu Mir, Geliebte; kommt und tut Busse. Denn dafür gab Ich Mein Leben als Lösegeld, als vollständige Bezahlung für eure vergangenen, aktuellen und zukünftigen Sünden. Jetzt geht Meine Schafe, denn euch ist vergeben durch Mein Blut…

Geht hinaus und sündigt nicht mehr und
gehorcht jetzt allen Geboten Des Vaters.

Denn es gibt keine grössere Liebe, als sein eigenes Leben niederzulegen für Andere, deshalb vervollkommnet unsere Liebe, indem ihr Ihm gehorcht, der euch erschaffen hat und der euch liebt.

Wandelt in Meinen Fussstapfen, Geliebte – Folgt Mir!

Hört auf Meine Stimme und beherzigt den Aufruf, denn es ist ein Ruf ins Leben und auch eine Warnung an Alle, die auf der Erde wohnen…

Kommt jetzt und öffnet eure Ohren und hört der Stimme eures Vaters zu und kehrt zu Mir zurück; lasst euch nach Hause ziehen.

Kehrt um von euren sündigen Wegen und seid hochgehoben, denn Der Menschensohn kommt schnell, um einzusammeln. Entkommt in das Haus des Vaters, seid nicht zurückgelassen und erschüttert…

Denn Ich sage euch die Wahrheit, die Erde wird massiv geschüttelt werden, die Türme werden schwingen und die Fundamente darunter werden verbogen sein und all die erhabenen Werke der Menschen werden zusammen fallen!

Schaut, der Stolz des Menschen wird erniedrigt werden an jenem Tag und die Arroganz des Menschen wird in seiner Erniedrigung gebrochen sein und Der Herr allein wird erhöht sein!

Denn Ich komme, um zu zertreten und zu dreschen, bis Alles getrennt ist!… Bis das Blut über das Land fliesst, so hoch wie die Zügel eines Pferdes, so wie es geschrieben steht; bis all das, was verstösst, entfernt und wie Spreu weggeblasen wurde von einem sommerlichen Dreschboden… Bis keine Spur von Sünde und Bosheit mehr gefunden wird und Ich dies beendet habe.

Deshalb sage Ich noch einmal zu euch, entfernt euch von euren sündigen Wegen! Flieht von all dieser Ungerechtigkeit! Denn Der Herr kommt mit einem lauten Ruf und mit der Trompete Gottes!… Wer wird den Ruf hören?! Wer wird entrückt werden?!… Meine Leute, der Lärm dieser Welt hat eure Ohren betäubt und menschengefertigte Lichter haben eure Augen blind gemacht; eure Herzen sind kalt geworden…

Geliebte, verlasst diese Welt und kommt zu Mir
Ich bin Der Messias, euer Heiler!…

In Mir sehen die Blinden und die Tauben hören;
In Mir sind die Gefangenen befreit!…

Das sagt Der Herr euer Gott…
Doch wehe zu Jenen, die nicht kommen werden, wehe sage Ich zu ihnen. Denn Dunkelheit ist gefallen und in Kürze wird es vollkommen Nacht sein, wenn alles Licht gesammelt und entrückt ist. Schaut, selbst das Licht der Sonne, des Mondes und der Sterne wird beeinträchtigt sein. Und die Herrschaft, die kurze Herrschaft von ihm, der wie ein Löwe verschlingt, wird hereinkommen…

O halsstarrige und extrem sündige Generation, demütigt euch selbst und entkommt der Verführung des Tieres! Und werdet in Sicherheit gebracht vor all diesen plündernden Wölfen!

Denn das sagt Der Herr…
Wehe zu Jenen, welche die Verführung umarmen,
denn die Strafen werden vom Himmel fallen,
es wird hart auf ihre Häupter fallen!

Doch Der Herr wird einen Rest zurücklassen, mit dem Siegel des Heiligen auf ihren Stirnen, Zeugen, durch welche das Wort Gottes spricht. Sie halten das Zeugnis von YahuShua und sie halten Die Gebote; sie werden euch durch das Feuer führen.

Vertraut deshalb keinem Menschen in Autorität, noch setzt euer Vertrauen in irgendeinen Menschen aus Fleisch und Blut, der behauptet, der Herr zu sein, denn sie sind schon tot; seht, ihr Platz war von Anfang an vorbereitet. Denn es gibt nur Einen und Einen allein, der volle und absolute Autorität hat… YahuShua HaMashiach, den ihr Christus und Jesus nennt, euer Herr und eure Erlösung!… Denn in Ihm ist die Fülle Gottes offenbart.

Deshalb bleibt im Glauben Geliebte,
bis ihr Den Herrn kommen seht auf den Wolken,
mit grosser Macht und Herrlichkeit…

Seht, euer Erretter kommt und
jedes Auge wird Sein Antlitz sehen!…

Es wird sein wie 1000 Sonnen! Sagt Der Herr.

<= 9. Ein TAG In Dem HERRN
@ VOLUME 2
=> 11. Ich Bin Das PASSAHMAHL und Das LAMM, Der NEUE BUND…

flagge en  RETURN HOME… YOUR FATHER CALLS!

RETURN HOME… YOUR FATHER CALLS!

April 18, 2005 – From The Lord, Our God and Savior ­- The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord your Redeemer…
Come to Me, beloved; come forth and repent. For to this end I gave My life as a ransom, as payment in full, for your sins past, present, and those sins of tomorrow. Go out, My sheep, for you are forgiven in My blood…

Go out and sin no more, and
now obey all The Commandments of The Father.

For there is no greater love than to lay down one’s life for another. Therefore, make our love perfect by obeying Him who created you and loves you…

Walk in My footsteps, beloved… follow Me!

Hear My voice and heed the call, for it is a call to life, and also a warning to all who dwell upon the earth.

Come now and open your ears, and listen to the voice of your Father, and return to Me; be drawn home.

Turn from your evil ways and be lifted up, for The Son of Man is coming quickly to gather. Escape to The Father’s house; be not left and shaken…

For I tell you the truth, the earth shall be severely shaken, the towers shall sway and the foundations beneath shall be twisted, and all the lofty works of men shall come crashing down!

Behold, the pride of man shall be bowed down in that day, and the arrogance of man shall be broken in his humiliation, and The Lord alone shall be exalted! For I am come to tread, to thresh, until all is separated!… Until the blood flows out across the land, even to the height of a horse’s bridle, as it is written; until all that offends is removed, as chaff blown off the summer threshing floor; until no trace of wickedness is found and I have made an end!

Therefore, again I say to you, turn from your wicked ways; flee all this iniquity!
For The Lord comes with a shout and with the trumpet call of God!
Who will hear the call?! Who shall be gathered?!…

My people, the noise of this world has deafened your ears,
Man-made light has blinded your eyes,
Your hearts have grown cold…

Beloved, forsake this world and come to Me;
I am The Messiah, your Healer!…

In Me do the blind see and the deaf hear;
In Me are the captives set free!

Thus says The Lord God…
Yet woe to those who will not come; woe, I say to them! For darkness has fallen, and soon the fullness of night will come in, when all light is gathered and taken. Behold, even the light of the sun, the moon and the stars shall be struck; and the reign, the short reign of he who devours as a lion, shall come in… O stiff-necked, most wicked generation, humble yourselves and escape the beast’s seduction, and be set in safety from all these ravaging wolves!

For thus says The Lord…
Woe to those who embrace the seduction,
for judgment shall fall from Heaven,
it shall fall hard atop their heads.

Yet The Lord shall leave a remnant, with the mark of The Holy One upon their foreheads, witnesses through whom the word of God shall speak. They hold the testimony of YahuShua and keep The Commandments; they will guide you through the fire. Trust in no man of authority, therefore, nor put your trust in any man of flesh who claims to be lord, for they are already dead; lo, their place was prepared from the beginning… For there is but One, and One only, who has full and absolute authority: YahuShua HaMashiach, whom you call Christ and Jesus, your Lord and Salvation! For in Him is the fullness of God revealed.

Therefore abide in faith, beloved,
Until you see The Lord coming upon the clouds
With great power and glory…

Behold, your Deliverer comes,
And every eye shall behold His countenance!…

It is as a thousand suns! Says The Lord.

<= V2/9     @ VOLUME 2     V2/11 =>

Original => Return Home… Your Father calls

<= V2/9     @ VOLUME 2     V2/11 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Alle wurden erkauft, doch nur Wenige haben akzeptiert… Wenige sind erwählt – All have been purchased, yet few have accepted… Few are chosen

<= V2/29     @ VOLUME 2     V2/31 =>

V2/30

2005-08-19 - ALLE WURDEN ERKAUFT DOCH NUR WENIGE HABEN AKZEPTIERT WENIGE SIND ERWAEHLT-DIE TROMPETE GOTTES 2005-08-19 - All have been purchased yet few have accepted few are chosen-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Auserwählte Gefässe des Herrn
=> Nutzlose Worte & Verleumdung
=> Die wahre Taufe durch Gnade in…
=> Kommt aus den Kirchen heraus
=> Was für ein Wahnsinn ist das denn
=> Erlösung ist gegen & Muss…
=> Rennt aus dem Wald & Löst alles…
=> Heilung geistiger Blindheit durch…
=> Aufrichtige Reue, Demut & Ehrlichkeit
=> Israel & Die 144’000
=> Eingepfropft
=> Viele sind gerufen, Wenige erwählt
=> Das Geschenk akzeptieren
=> Das Übergabe-Gebet
Related Messages…
=> Chosen Vessels of the Lord
=> Idle Words & Slander
=> The true Baptism by Grace into…
=> Come out of the Churches
=> What Madness is this
=> Salvation is given & Must be…
=> Run from the Forst & Loose all that…
=> Healing of spiritual Blindness thru…
=> Sincere Contrition, Humility & Honesty
=> Israel & The 144,000
=> Grafted In
=> Many are called, Few chosen
=> Accepting the Gift
=> The Prayer of Surrender

flagge de  Alle wurden erkauft, Wenige haben akzeptiert… Wenige sind erwählt

Alle wurden erkauft, doch Wenige haben akzeptiert… Wenige sind erwählt

19. August 2005 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage von Timothy… Herr, was bedeutet das in dem Buch der Offenbarung, wo es heisst… “Die 144000 haben sich selbst nicht mit Frauen beschmutzt, sie haben sich selbst rein gehalten?” (Offenbarung 14:4)

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener… Vielmehr sind die 144000 erkauft worden, erlöst und erwählt von der Erde als ein spezielles Opfer und sie sind geistig nicht beschmutzt, rein wie Jungfrauen. Timothy du hast gefragt und Ich habe geantwortet. Doch Ich sage dir, du bist von den 144’000. Schau, Ich habe dich schon der Zahl hinzugefügt, Mein Siegel ist auf deiner Stirn… Kannst du dich nicht an diesen Tag erinnern?

Doch Jene, die neidisch sind, versuchen Zweifel zu schüren, indem sie deine Würdigkeit hinterfragen und die Beschmutzung mit Frauen. Und aus diesem Grund lehnen sie Mein Wort ab, welches Ich zu dieser Generation gesprochen habe. Sie verbleiben in ihren Sünden, denn sie wollen keinen Teil an Mir, wie Ich wirklich bin. Sie haben sich selbst von Mir entfernt und versuchen, Andere auch weg zu ziehen, damit sie sich in ihrer ungerechten Sache bestätigt fühlen können.

Doch wen Der Herr gereinigt hat, ist würdig für Seine Aufgabe, nennt ihn nicht unwürdig oder beschmutzt! Denn das, was aus den Herzen der Menschen kommt, beschmutzt den Menschen tatsächlich, doch das, was aus dem Herzen Gottes kommt, ist heilig.

Deshalb fürchtet euch, sage Ich zu Jenen, die mit dem Finger zeigen und demütigt euch. All Jene, die Meine Worte verdrehen zu ihrem eigenen Vorteil, sonst werdet ihr für schuldig befunden, den Heiligen Geist gelästert zu haben!

Denn die Beschmutzung, von welcher geschrieben steht und welche von den Menschen falsch interpretiert wird, ist nicht die Beschmutzung mit den Töchtern der Menschen, sondern die Beschmutzung mit den Töchtern der Kirche, genannt “Mutter” und “Hure”, sagt Der Herr. Denn die geistige Reinigung kommt durch die Gnade und ist für Jene bestimmt, die Ich erwählt habe, jungfräulich zu werden im Geist, ja eine komplette Reinigung jedes Bereiches in ihrem Leben.

Alle Menschen sind beschmutzt und sind in alle möglichen Versuchungen geraten; da gibt es keinen Gerechten auf der ganzen Erde, nein nicht Einen… Doch Alle, die Busse tun in Aufrichtigkeit und Wahrheit, sind gereinigt im Blut Des Lammes, welches rein und heilig ist.

Deshalb müssen Jene, die Ich gerufen habe, um Meine Zeugen zu werden, rein werden im Herzen und im Geist und werden wie Jungfrauen. Sie müssen abgesondert sein von der Welt und von den verdorbenen Lehren der Menschen, welche in all diesen Kirchen gepredigt werden, die Meinen Namen laufend beschmutzen und Mein Bild verunstalten.

Timothy, du bist nicht unter den Stolzen gesessen, noch hast du mit den Verführten der Kirchen der Menschen verkehrt. Du hast überhaupt keine Lehre akzeptiert bis zu jenem Tag, an dem Ich zu dir kam und deine Ohren geöffnet habe und du Meine Stimme gehört hast. Du warst in der Tat wie Ton, geformt durch die Welt, doch du bist ungeformt geblieben im Geist.

Dies war nicht dein eigenes Verdienst, Timothy, denn Ich hatte dich von Geburt an dazu aufgerufen, jungfräulich zu bleiben im Geist. Schau, sogar als du noch im Mutterleib warst, habe Ich dich geheiligt. Ich ordinierte dich zu einem Propheten, zu einem Zeugen für Meinen Namen, zu einem Feind für alle Nationen. Deshalb hast du kein Vertrauen in die Lehren der Welt gesetzt, noch hast du irgendeine Lehre, die in den Kirchen der Menschen gelehrt wird, akzeptiert.

Und bezüglich deines Leibes und deinen Gedanken, ja du wurdest beschmutzt durch die Sünde und dafür warst du schuldig, genau so wie Alle, die erwachsen geworden sind in der Welt, doch Ich habe deine Sünden von dir genommen und Ich erinnere Mich nicht mehr an deine Verfehlungen.

Deshalb frage Ich dich, welche Beschmutzung bleibt? Denn was Der Herr gereinigt hat im Blut Des Lammes ist eine neue Schöpfung… Jungfräulich.

Schau, Ich bin der Gleiche gestern, heute und an allen kommenden Tagen, sagt Der Herr… Kein Widerspruch wird gefunden! Alle Fehler stammen von den Menschen und sie werden ausgenutzt von dem Bösen für seinen eigenen, bösen Zweck. Deshalb, was Ich geschrieben habe, habe Ich geschrieben!… Es steht! Und das, was Ich durch Meinen Diener Johannes geschrieben hatte, steht auch, obwohl es enorm missverstanden wird und der Irrtum wird durch die Fehlübersetzungen noch verstärkt.

Doch schlimmer noch ist die Interpretation Meines Wortes durch intellektuelle und gebildete Menschen, die ihre Arroganz hinter der Heuchelei und ihre Fehler unter dem Deckmantel einer bewährten Lehre verbergen… Unnütze Diener, die Viele in die Irre führen. Denn Mein Wort ist für Alle, die Mich wirklich suchen und sich danach sehnen, Meine Wege zu kennen und auch in ihnen zu wandeln.

Deshalb kann Mein Wort nur von Jenen akzeptiert und verstanden werden, die von Mir die Liebe zur Wahrheit empfangen haben, denn sie bleiben in Mir und haben Meinen Geist in sich wohnen. Denn wie kann Einer, der ferne steht von Mir, Mich erkennen? Und wie kann Einer, der seinen eigenen Weg lehrt, mit Mir in Meinem wandeln?

Menschen haben keine Kenntnis der Schriften aus sich selbst heraus! Vielmehr ist es eine Gabe Gottes, welche von dem Heiligen Geist empfangen wird, die all Jenen gegeben ist, die den Herrn fürchten und ihr komplettes Vertrauen in Seinen Heiligen gesetzt haben. Jenen, welchen Die Erlösung Gottes offenbart ist. Oder habt ihr nie die Schrift gelesen… “Die Gottesfurcht ist der Anfang von Weisheit und das Wissen Des Heiligen ist Erkenntnis”?

Deshalb ist Jenen, die empfangen haben, alles offenbart und Jenen, die nicht empfangen haben, ist alles verschlossen… Soll die Dunkelheit das Licht verstehen?! Denn nur Jene Des Lichts, die in Seine Herrlichkeit eingetaucht sind, werden sehen. Der Rest bleibt blind.

Denn bis Einer den Namen Des Messias anruft in kompletter Aufrichtigkeit und Wahrheit, wird er auf keinen Fall empfangen. Denn ER ist Derjenige, der Schlamm auf ihre Augen legte, um sie zu heilen. Schaut, Er ist auch Das Wasser von Siloah, welches gesandt wurde, um sie zu reinigen, damit sie jetzt sehen könnten.

Deshalb tut Busse und rühmt Ihn, all ihr Spötter und arroganten Lehrer!… Und tut dies an der Seite Jener, die Ich erwählt habe, Seine Herrlichkeit zu verkünden und Sein Kommen anzukündigen…

Jene, die Ich hinaus gesandt habe, um Seinen Weg für Ihn vorzubereiten und in welche Ich das Wort aus Meinem Mund gelegt habe… Die Letzte Trompete vor der Zeit… Sagt Der Herr.

Dazu auch den Brief ‘EINGEPFROPFT‘ beachten

<= 29. Lass den Herrn f¨ühren, du musst nur folgen…
@ VOLUME 2
=> 31. Unschuld zerstört in übler Arroganz

flagge en  All have been purchased, yet few have accepted… Few are chosen

All have been purchased, yet few have accepted… Few are chosen

8/19/05 From The Lord, Our God and Savior ­- The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy… Lord, what does it mean in the book of Revelation, where it says, “The 144,000 did not defile themselves with women; they kept themselves pure?” (Revelation 14:4)

Thus says The Lord to His servant… Rather the 144,000 have been purchased, redeemed and chosen from the earth as a special offering, and are spiritually undefiled, pure as virgins. Timothy, you have asked, and I have answered you plainly. Thus I tell you, you are of the number. Behold, I have already placed you within their ranks, My seal is upon your forehead… Do you not remember this day?

Yet those who envy seek to cause doubt, by questioning your worthiness and defilement with women. And because of this, they reject My Word spoken to this generation. They remain in their sins, for they want no part with Me as I truly am. They have removed themselves far from Me, and seek to draw others away also, that they might feel validated in their unjust cause…

Yet who The Lord has cleansed is worthy of His purpose; call him not unworthy or defiled! For that which comes from the heart of man does indeed defile the man, yet that which comes from God is holy.

Therefore fear, all you who point the finger, and humble yourselves, all you who twist My words for your own gain, lest you be found guilty of blaspheming The Holy Spirit!

For the defilement which was written, and remains misinterpreted by men, is not defilement with the daughters of men, but defilement with the churches of men, who remain daughters of the church called mother, for she is a harlot, says The Lord. For spiritual purification begins with grace, and is for those whom I have chosen to become virgin in spirit, even a complete cleansing of every aspect of their lives.

All men are defiled, having fallen into all manner of diverse temptations; There is none righteous in all the earth, no, not one… Yet all who repent, in sincerity and in truth, are cleansed in the blood of The Lamb, which is pure and holy…

Therefore, those whom I have called to be My witnesses must become pure in heart and in spirit… They must be separate from the world, and set apart from the corrupt doctrines of men preached in all these churches, who cease not from polluting My name and marring My image.

Timothy, you have not sat among the prideful, nor have you kept the company of those deceived in the churches of men. You have accepted no doctrine at all, until the day I came to you and opened your ears and you heard My voice. Indeed, you were like clay which had been molded by the world, yet you remained unmolded in spirit.

This was not of your own doing, for I had called you from birth to stay virgin in spirit. Behold, even when you were yet in your mother’s womb, I sanctified you; I ordained you a prophet, a witness for My name, an enemy to all nations. Thus you put no faith in the doctrines of the world, nor did you accept any doctrine taught in the churches of men.

As for your body and mind, yes, you did become defiled by sin, of this you were guilty, as are all who have gained maturity, yet I have taken your sins from you and remember your iniquities no more. Therefore, I ask you, what defilement remains? For what The Lord has cleansed, in the blood of The Lamb, is a new creation… Virgin.

Behold, I am the same yesterday, today, and all tomorrows to come, says The Lord; no contradiction found! All error belongs to men, exploited by the evil one for his own evil purpose. Therefore, what I have written I have written; it stands! And that which I have written through My servant, John, stands also, though it is greatly misinterpreted, the error of which is compounded by the mistranslations of men.

Yet worse still is the interpretation of My Word by men of intellect and learning, who shroud their arrogance in pretense and hide their error under the guise of established doctrine, unprofitable servants who lead My people astray. For My Word is for all who truly seek Me and long to know My ways, even to walk in them.

Thus My Word can only be accepted and understood by those who have received the love of the truth, for they abide in Me and My spirit resides within them. For how can one who stands apart from Me know Me? And how can one who teaches his own way walk with Me in Mine?

Men do not have understanding of the Scriptures in themselves! Rather it is a gift from God, received through The Holy Spirit, given to those who have placed all their trust in The Holy One. Or have you never read this Scripture, “The fear of The Lord is the beginning of wisdom, and the knowledge of The Holy One is understanding”?

Therefore, to those who have received is all revealed, and to those who have not received is all shut away… Shall the darkness understand the light?! For only those of The Light, bathed in His glory, shall see; the rest left blinded.

For until one calls on the name of The Messiah, in sincerity and truth, by no means shall they receive. For He is The One who had placed the mud upon their eyes to heal them; behold, He is also The Water of Siloam which was sent to wash them, that they might now see.

Therefore, repent and give Him glory, all you mockers and arrogant teachers!… And do so alongside those I have chosen to proclaim His glory and announce His coming…

Those who I have sent out to prepare His way before Him, in whom I have placed the word of My mouth… The last trumpet before the time… Says The Lord.

Please also read the Letter ‘GRAFTED IN

<= V2/29     @ VOLUME 2     V2/31 =>

Original => ALL have been PURCHASED, yet FEW have ACCEPTED…

<= V2/29     @ VOLUME 2     V2/31 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Ernte hat begonnen… Entkommt dem Dieb dieser Welt ❤️ The Harvest has begun… Escape the World’s Thief

<= V2/33     @ VOLUME 2     V2/35 =>

V2/34

2005-09-04 - ENTKOMMT DEM DIEB DIESER WELT-DIE ERSTE ERNTE HAT BEGONNEN-DIE TROMPETE GOTTES 2005-09-04 - ESCAPE THE WORLDs THIEF-THE FIRST HARVEST HAS BEGUN-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Ich bin gekommen
=> Verwelkende Blumen
=> Heilung von geistiger Blindheit
=> Ihr seid Alle eingetreten
=> 144’000 Brüllende Löwen
=> Gerechtigkeit kommt auf die Erde
=> Jesus… Der gute Hirte
=> Friedensreich Christi
=> Wehe zu den Gefangenen der Welt
=> Der Wankelmütige
=> Schau nicht zurück
=> Der Grosse & Schreckliche Tag
=> Trickst den Feind aus
=> Mein junges Vaterherz
=> Das Ende dieser Generation
=> Der letzte Stoss dieser Trompete
=> Euer morgiger Tag ist NICHT garantiert
=> Der Siebte Tag
Related Messages…
=> I sent a spiritual Famine
=> I am come
=> Fading Flowers
=> Healing of spiritual Blindness
=> You have All entered in
=> 144,000 Roaring Lions
=> Justice is coming to Earth
=> Jesus… The good Shepherd
=> Christ’s Kingdom of Peace
=> Woe to the Captives of the World
=> The Double-Minded
=> Don’t look back
=> The Great & Terrible Day
=> Outsmart the Enemy
=> My young paternal Heart
=> The Generation’s End
=> The final Blast of this Trumpet
=> Your Tomorrow is NOT guaranteed
=> The Seventh Day

flagge de  ENTKOMMT dem Dieb dieser Welt…

 

Die erste Ernte hat begonnen… Entkommt dem Dieb dieser Welt

4. September 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

[Timothy] Welche Geburt ist ohne Wehen? Und welche vollendete Geburt bringt nicht viel Jubeln mit sich?… Die Geburtswehen sind vergessen, nur die Freude und das neue Leben bleibt, welches von dem Vater mit Liebe betrachtet wird. Entkommt dem Griff des Diebes der Welt… Lauft zum wahren Dieb, der euch in die ewige Freiheit wegstiehlt…

Das sagt Der Herr… Oh Meine Leute, Meine geliebten Kinder, Meine Schafe, ihr seid in den Schafstall des Diebes gesperrt, ohne Nahrung und Wasser, zusammengetrieben unter dem Schatten des Bösen… Sterbend, aufschreiend, langsam eingehend, euch hinlegend und dem Hunger und der Gefangenschaft überlassend…

Hört Meine Stimme! Kommt heraus! Ich bin euer Hirte, ihr kennt Meine Stimme… Warum widersteht ihr dem, was ihr kennt? Ich rufe euch zu, quer durch die Zeitalter hindurch, doch ihr hört nicht zu. Ich bin gekommen und komme und bin doch schon gekommen, um euch zu befreien… Ihr seid schon frei wegen Mir.

Warum steht ihr mit Jenen zusammen, die fest und unnachgiebig bleiben und euch zu Tode hungern lassen? Das Gehege ist nicht verschlossen… Mein Volk, das Gehege eurer Gefangenschaft existiert nicht einmal!… Ihr seid getäuscht! Ich zerstörte all das, was euch einsperrt und euch an diese Welt bindet, von Anfang an… Ihr steht nur im Schatten, aber es hat keine Macht. Macht einen Schritt nach links und umarmt Das Licht. Eure Augen sind trübe und eure Ohren sind taub geworden. Was wächst im Schatten?… Nichts, alles verwelkt und stirbt.

Es ist Das Licht und Das Wasser aus dem Himmel, welches Leben in einer Fülle hervorbringt! Warum oh Menschen hört ihr Meine Worte und Meinen Ruf nicht?… Die Trompete erklingt auf der ganzen Erde!… Doch ihr sagt, “Wir hören nichts”…

Oh Geliebte, wie Ich Mich sehne, euch bei Mir zu versammeln und zu heilen… Das, was vorhergesagt wurde, ist geschehen und das, was noch nicht erfüllt ist, geschieht vor den Augen dieser Generation!… Doch ihr sagt… “Wir haben nichts gesehen”… Oh Geliebte, wie Ich Mich sehne, euch zu sammeln und zu heilen. Seht und hört, Geliebte… Ich war immer mit euch, sogar bis ans Ende dieses Zeitalters, welches bald abgeschlossen wird… Ich habe euch nie verlassen. Ihr seid getäuscht… Was für eine Traurigkeit, eine bittere Traurigkeit. Meine Kinder, ihr habt Mich verlassen… Doch Ich rufe euch immer noch.

Deshalb ihr Halsstarrigen und Wankelmütigen, eure Herzen sind in Stein verwandelt worden und ihr werdet nicht glauben ohne zu sehen. Ihr haltet an all den falschen Dingen fest und ihr glaubt an Dinge, die von den Menschen erschaffen wurden. Schaut! Ich sage, schaut!… Ich bin gekommen! Ich komme sehr schnell! Und an Meinem Kommen werde Ich aus Allen ein Gespött machen, die daran festhalten… Ja, Ich werde als Der Sturm Gottes wehen und die Nationen geisseln. Ich werde Alle richten, die zurück bleiben und sie mit Feuer taufen!

Das sagt Der Herr von Himmel und Erde… Die Zeit ist gekommen, Der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn, Des Allmächtigen Gottes… Um zu richten und zu strafen, um alle hohen Orte zu erniedrigen und die niedrigen Orte zu erhöhen! Dann werdet ihr Blinden und Tauben die Macht Gottes sehen und hören, die aus Seinem gerechten Zorn hervorgeht.

[Timothy] Noch einmal sendet Der Vater Das Lamm… Jetzt als einen brüllenden Löwen. Er wird Jene richten, die richten und Jene verschlingen, die verschlingen und Jene erlösen, die Seinen Namen anrufen, um erlöst zu werden. Er wird regieren aufgrund Seiner Herrlichkeit, sichtbar in Seinen grossen Zeichen und Wundern, denn Er ist Der Einzig Wahre Gott mit Macht und Herrlichkeit, für immer und ewig. Amen…

Das sagt Der Herr… Ich werde deutlich sprechen, damit ihr errettet sein könnt… Das Ende dieses Zeitalters ist hier, die erste Ernte hat begonnen… Die Erlösten werden hochgehoben und in Meiner Scheune untergebracht sein.

Der Antichrist wird herrschen… Alle Zeichen und Wunder werden offenbar gemacht sein… Das Endzeichen wird erscheinen und die Himmel und Jene darunter teilen. Schaut, das wunderbare Erscheinen Des Sohnes Des Allerhöchsten!… Die Armee des Bösen zerstört und verschlungen… Das Überbleibsel versammelt… All die Erlösten wiedervereint in Dem Herrn Jesus Christus, für immer und ewig… Die Geburt!… Der Neue Tag ohne Ende. Amen… Amen.

<= 33. Das URTEIL GOTTES Ist Wahr und Ohne Frage…
@ VOLUME 2
=> 35. VERSÖHNUNG

flagge en  ESCAPE the World’s Thief…

The first Harvest has begun… Escape the World’s Thief…

September 4, 2005 – From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, for All Those who have Ears to hear

[Timothy] What birth is without labor pains? And what birth, achieved, is not met with much rejoicing?… Labor pains forgotten, only joy and new life remain, looked on by The Father with love. Escape the Grasp of the world’s thief… Run to The True Thief, who steals you away to everlasting Freedom…

Thus says The Lord… O My people and My beloved children, My sheep locked away in the thief’s sheep pen with no food or water, huddled together in evil’s shadow… Dying, crying out, slowly dying, lying down and giving into starvation and imprisonment…

Hear My voice! Come out! I am your Shepherd, you know My voice… Why do you resist that which you know? I call to you across the ages, you do not harken. I am come, and am coming, and yet have come already to free you… You are already free because of Me.

Why do you stand together with those who stand firm and unyielding, who are starving you to death? The pen is not locked… My people, the pen of your confinement does not even exist!… You are deceived! I destroyed all that imprisons you and binds you to this world, from the beginning…You only stand in the shadow, it has no power. Take one step to your left, and embrace The Light. Your eyes are dim, and your ears have grown deaf. What grows in the shadow?… Nothing, all withers and dies.

It is The Light and The Water from Heaven that brings forth life… A bounty! Why, O peoples, do you not hear My words and My calling?… The trumpet is sounding in all the earth!… You say… “We hear nothing”…

Oh beloved, how I long to gather you to Myself and heal you… That which was foretold has come to pass, and that which remains undone is coming to pass before the eyes of this generation!… Yet you say… “We have seen nothing”… Oh beloved, how I long to gather you and heal you. See and hear, beloved… I have been with you always, even to the end of this age, which is soon concluded… I have never left you. You are deceived… What sadness, bitter sadness. My children, you have forsaken Me… Yet I call to you, still.

So then, you stiff-necked and double-minded, with hearts turned to stone, you will not believe without seeing. You hold fast, and believe in all things false and created by man. Behold! I say, behold!… I am come! I am coming very quickly! And at My coming, I shall make a mockery of all you hold onto… Yea, I shall blow as The Tempest of God, scourging the nations, judging all who remain, baptizing them with fire!

Thus says The Lord of Heaven and Earth… The time has come, The Great and Terrible Day of The Lord God Almighty…To judge and to punish, to bring all high places low and low places high! Then shall you, blind and deaf, see and hear the awesome power of God, wrought in His righteous anger.

[Timothy] Again The Father sends The Lamb… Now a roaring Lion. He shall judge those who judge, devour those who devour, and redeem those who call on His name for redemption. He shall reign, because of His glory wrought in His great signs and wonders, for He is The One True God of Power and Glory, forever and ever. Amen.

Thus says The Lord… I shall speak plainly so you may be saved… The end of this age is here, the first harvest has begun… The redeemed shall be lifted up, housed in My barn.

The anti-Christ shall rule… All signs and wonders will be made manifest… The end sign will appear, separating the heavens and those below… Behold the glorious appearing of The Son of The Most High!… The army of the evil one destroyed and swallowed up… The remnant gathered together… All the redeemed reunited in The Lord and Christ, forever and ever. Birth!… The New Day without end. Amen… Amen.

<= V2/33     @ VOLUME 2     V2/35 =>

flagge fr  La première Récolte a commencé … Échappez au voleur du monde…

=> VIDEO   => PDF

La première Récolte a commencé … Échappez au voleur du monde…

4 septembre 2005 – De Yahushua HAMASHIACH, Jésus Le Christ, Notre Seigneur et Sauveur – La Parole du Seigneur parlée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

[Timothy] Quelle naissance est sans douleurs de travail ? Et une fois, la naissance achevée, n’est-elle pas reçue avec beaucoup de réjouissances ? Oubliées, les douleurs de travail, seule la joie et la vie nouvelle restent, regardée par le Père avec amour. Échappez à la prise du voleur du monde … Courez vers le vrai voleur, qui vous vole l’éternelle liberté …

Ainsi dit le Seigneur …
Ô Mon peuple et Mes enfants bien-aimés, Mon mouton est enfermé dans l’enclos du voleur de moutons sans nourriture ni de l’eau, blottis ensemble dans l’ombre du mal … Mourant, criant, mourant lentement, se couchant et donnant dans la famine et l’emprisonnement …

Ecoute ma voix ! Sors de là ! Je suis Ton Berger, Tu connais Ma voix … Pourquoi résistes-tu à ce que tu sais ? Je vous appelle à travers les âges, vous ne prêtez pas l’oreille. Je suis venu, et je viens, et pourtant, je suis déjà venu pour vous libérer … Tu es déjà libre par Ma grâce.

Pourquoi restez-vous ensemble avec ceux qui se tiennent fermement et sont inflexibles, qui vous affament jusqu’à mort ? Le stylo n’est pas verrouillé … Mon peuple, le stylo de ton confinement n’existe même pas ! … Tu es trompé ! J’ai détruit tout ce qui t’emprisonnes et te lies à ce monde, dès le début …
Tu te tiens seulement dans l’ombre, il n’a pas de pouvoir. Fait un pas vers ta gauche, et embrasse la lumière. Tes yeux sont ternes, et tes oreilles sont devenues sourdes. Qu’est-ce qui pousse dans l’ombre ? … Rien, tout dépérit et meurt.

C’est la Lumière et l’Eau des cieux qui apportent la vie … Une récompense ! Pourquoi, ô peuples, n’entends-tu pas mes paroles et mon appel ? … La trompette sonne sur toute la terre ! … Tu dis … « Je n’entends rien.»

Ô bien-aimés, comme j’aimerai vous rassembler à Moi et vous guérir … Ce qui a été prédit vient de passer, et ce qui reste inaccomplie vient de passer devant les yeux de cette génération ! … Pourtant, vous dites … « Nous n’avons rien vu » …

Ô bien-aimés, comme j’aimerai vous rassembler et vous guérir.
Regardez et écoutés, bien-aimés … J’ai toujours été avec vous, même jusqu’à la fin de ce temps, qui s’achève bientôt … Je ne vous ai jamais quitté. Vous êtes trompés … Quelle tristesse, amère tristesse. Mes enfants, vous m’avez abandonné … Pourtant, je vous appelle encore.

Alors, vous avez le cou raide et l’esprit double, avec des cœurs changés en pierre, vous ne croyez pas sans avoir vu. Vous retenez vite, et croyez en toutes choses fausses et créées par l’homme.

Contemplez ! Je dis, regardez ! … Je suis venu ! Je viens très vite ! Et à mon arrivée, je me moquerai de tout ce à quoi vous tenez … Oui, je soufflerai comme la Tempête de Dieu, flagellant les Nations, jugeant tous ceux qui restent, les baptisant avec le feu !

Ainsi dit le Seigneur du Ciel et de la Terre …
Le temps est venu, le Grand et Terrible jour du Seigneur Dieu Tout-Puissant … Pour juger et punir, pour amener tous les hauts endroits vers le bas et les basses places vers le haut ! Alors vous, aveugles et sourds, verrez et entendrez l’impressionnante puissance de Dieu, forgée dans Sa juste colère.

[Timothy] Encore une fois, le Père envoie l’agneau … Maintenant, un lion rugissant. Il jugera ceux qui jugent, dévorera ceux qui dévorent, et rachètera ceux qui appellent Son nom pour la rédemption. Il régnera, grâce à sa gloire forgée dans ses grands signes et prodiges, car il est le Seul Vrai Dieu de la Puissance et de la Gloire, pour toujours et à jamais. Amen.

Ainsi dit, le Seigneur …
Je parlerai clairement afin que vous puissiez être sauvés … La fin de ce temps est ici, la première moisson a commencé … Les rachetés seront levés, logés dans ma grange.

L’Antéchrist régnera … Tous les signes et les prodiges seront rendus manifestes … Le signe de fin apparaîtra, séparant les cieux et ceux en dessous … Contemplez la glorieuse apparition du Fils du Très-Haut ! … L’armée du mal détruite et engloutie … Le reste se rassemble … Tous les rachetés réunis dans le Seigneur et Christ, pour toujours et à jamais. Naissance ! … Le nouveau jour sans fin. Amen … Amen.

<= V2/33     @ VOLUME 2     V2/35 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

UMARMT Den ECKSTEIN… – EMBRACE The CORNERSTONE…

<= V2/03     @ VOLUME 2     V2/05 =>

V2/04

DER HERR SAGT - Umarmt den Eckstein - woraus Quellen lebendigen Wassers fliessen - Trompete Gottes THE LORD SAYS - Embrace the Cornerstone wherein flow Springs of Living Water
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich bin GOTT, da ist KEIN Anderer
=> Alle wurden erkauft
=> Ich bin deine Freiheit
=> Alles war bestimmt von Anfang an
=> Gehorcht den Geboten
Related Messages…
=> I am GOD there is NONE Other
=> All have been purchased
=> I am your Freedom
=> All was ordained from the Beginning
=> Obey the Commandments

flagge de  UMARMT Den ECKSTEIN…Worin Quellen Lebendigen Wassers fliessen

UMARMT Den ECKSTEIN…worin Quellen Lebendigen Wassers fliessen

3/28/05 Von dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Oh Menschen der Erde, warum verderbt und beschmutzt ihr Meinen Garten?… Seht, ihr habt ihn zum Misthaufen gemacht! Denn in euren Herzen habt ihr euren Schöpfer im Stich gelassen, sogar ihn, der euch den Odem gegeben hat.

Seht, ihr habt euer Zertifikat unterschrieben und mit dem Tod seid ihr in Übereinstimmung. Und auch wenn ihr wandelt, als ob ihr für immer leben würdet, so sage Ich euch die Wahrheit, ihr seid tot obwohl ihr noch lebt. Denn ihr geht die breite Strasse und schaut, Zerstörung wartet auf euch am Horizont; sie kommt immer näher, so wie sich die Schatten der Nacht hinter euch ausbreiten.

Denn das sagt Der Herr…
Seht, die Gottlosen werden über den Boden kriechen, sie werden sicherlich um Gnade betteln. Und ihr, oh ihr grossen Männer in Autorität, all ihr grossen und stolzen Menschen, deren Intellekt niemals aufhört, ihre Seelen zu betrügen, euer Wissen ist nutzlos; all eure Leistungen sind vergeblich und werden sich auflösen vor Dem Herrn am Tag Seines Zorns… Staub und Asche, zertrampelt unter den Füssen von Ihm, der kommt und eintritt.

Warum kickt ihr eure Füsse gegen Den Stein,
Und schlagt auf eure Brust vor Der Wahrheit,
Und versucht, Ihn in Stücke zu brechen?…

Ihr seid wie ein verlorener Reisender ohne Zuhause;
Und wie das Tier auf dem Feld, ihr habt keine Zuflucht…

Eure Weisheit ist Wind und jede eurer Ambitionen ist das Ziel eines Narren.

Doch in Meiner Liebe habe Ich für euch ein starkes Fundament gelegt, auf welchem ihr stehen könnt und in Meiner Barmherzigkeit konstruierte Ich hohe Mauern, gefertigt aus den besten Steinen, um euch zu beschützen, sogar vor euch selbst… Eingravierte Steine, berührt von dem Finger Gottes. Doch ihr seid bestrebt, das Unveränderbare abzuschaffen, das zu verstecken, was nicht versteckt werden kann; seht, ihr lehnt das ab, was offensichtlich ist für alle Zeiten, bemüht die Aufzeichnung davon wegzukratzen.

Sollt ihr Die Gebote Gottes verunstalten?! Sollt ihr Das Moralische Gesetz entweihen, welches euch vor der Zerstörung bewahrt? Und sollt ihr auch Den Eckstein heraushauen und ihn in das Meer werfen, weit weg von euch, damit ihr ihn nie mehr sehen könnt?!… Harte Generation, kann Einer sein eigenes Herz herausschneiden und leben?!… Und wer ist in der Lage, allein zu gehen in der Dunkelheit ohne ein Licht, das ihn führt? Wer soll euch aufheben, wenn ihr stolpert? Wer soll euch auffangen, wenn ihr fallt oder eure Wunden verbinden, wenn ihr am Wegrand liegt?

Oh ignorante und verwirrte Generation, verführte Menschen,
Der Stein, welchen ihr versucht wegzuwerfen, ist euer LEBEN!…

ER IST EURE EINZIGE ERLÖSUNG!…

Und diese eingravierten Steine bedeuten FREIHEIT und LIEBE.

Denn Keiner kennt Mich wirklich und Wenige nehmen teil an Meinen Worten mit einem leidenschaftlichen Verlangen, sie zu verstehen. Denn Ich habe gesprochen und seht, es ist und soll sein, “Hört auf Mich, Mein Volk; und schenkt Mir eure Ohren, oh ihr Nationen: Mein Gesetz geht aus Mir hervor und Ich gab Meine Gerechtigkeit als Stütze, sogar als ein Licht für alle Menschen. Meine Gerechtigkeit ist nahe, Meine Erlösung ist hervorgegangen, Meine Arme richten die Menschen; die Küsten warten auf Mich und in Meine Arme haben alle ihr Vertrauen gesetzt. Deshalb hebt eure Augen auf zu den Himmeln und schaut auf die Erde darunter. Denn die Himmel werden verschwinden wie Rauch und die Erde wird altern wie ein Kleidungsstück und Jene die auf ihr wohnen werden auf die gleiche Weise sterben… Doch Meine Erlösung steht für immer und Meine Gerechtigkeit kann niemals aufgehoben werden.”

So ist Der Fels tatsächlich das Haupt der Ecke geworden und Er kommt um die Rückseite der Gottlosen zu brechen, um die Rebellischen zu Staub zu zermahlen. Denn sein Gewicht ist unermesslich schwer; seine Platz sicher, unverrückbar und immerwährend. Deshalb kommt und seid über diesen Stein gebrochen und Er wird euch wieder fröhlich machen. Doch deckt Ihn zu in der Bemühung, Ihn vor Anderen zu verbergen und ihr sollt auch verborgen sein; in die Grube werdet ihr stolpern, in das Grab sollt ihr fallen, zugedeckt am Tag Meiner Strafe… Seht, der Tag ist nahe, denn Meine Strafe schläft nicht! Mein Urteil ist aufgeweckt und die Zerstörung kommt rasch!

Oh ihr Menschen auf der Erde, Meine geliebte Kreation, warum stellt ihr euch ein nutzloses Ding vor und unterhält böse Gedanken? Warum gebt ihr vor, dass es euren Schöpfer nicht gibt und heckt böse Pläne aus, um Meine Existenz zu bestreiten?… Seht, Schande bedeckt euch und Boshaftigkeit erfüllt eure Gesichter! Ihr lügt zu euren eigenen Kindern! Ihr lehrt sie falsche und böse Lehren, sogar von ihrer Jugend an haltet ihr eine Fülle an Lügen aufrecht ohne zu hinterfragen, genau so wie ihr weiter macht, euch hinter euren Ideologien zu verstecken… Andere dazu veranlassend, mit euch im Ofen zu verweilen!

Deshalb frage Ich euch, wohin werdet ihr rennen?…

Und wo werdet ihr euch verstecken, wenn die Wasser vom Himmel kommen wie eine Flut, und Strafe herunterfliesst wie ein mächtiger Strom, die ganze Erde füllend?…

Denn Ich komme herunter um jeden feurigen Pfeil des Bösen zu löschen und alle Dinge zu eliminieren, welche Mein Volk dazu veranlassen, in das Feuer zu fallen.

Seht, Der Rechte Arm Gottes ist schon gekommen und wird zurückkehren. um das Licht zusammenzutragen! Er kommt auch in der Macht Seiner Stärke, um das Dunkle zu strafen! Denn die Dunkelheit dieser Welt hat das Licht geschlagen ohne Unterbruch!… Nicht Mehr! Denn das Lamm Gottes hat das volle Lösegeld bezahlt und kommt, um Seine Belohnung abzuholen und Jenen doppelt zurück zu zahlen, die es ablehnen, Ihm verpflichtet zu sein!

Kommt jetzt, tut Busse und demütigt euch,
damit Sein Stab nicht auf eure Häupter schlägt;
kniet, beugt euch nieder und betet immerzu,
dass Sein weiter, mitreissender Schlag über euch hinwegzieht…
Und liebt Ihn, denn von Ihm habt ihr euer Leben erhalten!…
Und Er wird euch gewiss belohnen, sogar gemäss dem,
das euch schon gegeben ist, für immer.

Deshalb, liebt euren Herrn wie Er euch liebt;
Umarmt das, was ihr versucht habt, weg zu werfen
und akzeptiert das, was ihr abgelehnt habt…

Kommt jetzt, kleine Kinder,
und setzt euch zur rechten Hand eures Vaters…

Denn es ist Zeit.

<= 3. RICHTET ANDERE NICHT, denn SO, Wie Ihr RICHTET, Sollt Ihr Gerichtet
@ VOLUME 2
=> 5. GOTT Erschuf Den MANN In Seinem EBENBILD und von seiner Rippe…

flagge en  EMBRACE The CORNERSTONE…Wherein flow Springs of Living Water

Embrace The Cornerstone… Wherein flow Springs of Living Water

3/28/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
O peoples of the earth, why do you corrupt and pollute My garden?… Behold, you have made it as the dung heap! For in your hearts you have forsaken your Maker, even He who has given you breath.

Behold, you have signed your certificate, and with death you are in agreement. And though you walk as if you will live forever, I tell you the truth, you are dead though you yet live. For you tread the wide path, and behold, destruction waits for you upon the horizon; it draws ever closer, as the evening shadows stretch out behind you.

Behold, the wicked shall crawl upon the ground, they shall surely beg for mercy. And you, O great men in authority, all you great and proud men whose intellect never ceases from betraying their souls, your knowledge is useless; all your achievements are in vain and shall come to nothing before The Lord, in the Day of His anger… Dust and ashes, trampled under the feet of Him who comes to tread.

Why do you kick your foot against The Stone,
And beat upon your breast before The Truth,
Seeking to cast Him asunder?…

You are like a lost traveler without a home;
And like the beast of the field you have no shelter…

Thus your wisdom is wind; and your every ambition, a fool’s aspiration.

Yet in My love I had lain for you a strong foundation, upon which you were to stand; and in My mercy I constructed high walls, made with the finest stone to protect you, even from yourselves… Engravened stones, touched by the finger of God. Yet you seek to remove the immovable, to hide that which cannot be hidden; behold, you deny that which is self-evident for all time, endeavoring to scrape off the writing thereof.

Shall you deface The Commandments of God?! Shall you desecrate The Moral Law, which keeps you from destruction? And shall you now also hew out The Cornerstone and cast it into the sea, far away from you, that you may never behold it again?!… Hard generation, can anyone cut out their own heart and live?!… And who is able to walk alone in darkness, without a light to guide them? Who shall uphold them when they stumble? Who shall catch them when they fall, or bind up their wounds as they lay along the wayside?

O ignorant and confused generation, deceived peoples,
The Stone, which you seek to cast away, is your LIFE!…

HE IS YOUR ONLY SALVATION!…

And these engravened stones are LIBERTY and LOVE.

For none truly know Me, and few partake of My words with a fervent desire to know them. For I have spoken, and behold it is and shall be, “Listen to Me, My people; and give ear to Me, O nations: My Law proceeds from Me and I have made My justice rest, even as a light for all people. My righteousness is near, My Salvation has gone forth, My arms judge the people; the coastlands wait for Me, and in My arm they have placed all their trust. Therefore lift up your eyes to the heavens, and look upon the earth beneath. For the heavens shall vanish away like smoke, and the earth will grow old like a garment, and those who dwell in it shall die in like manner… Yet My Salvation is forever, and My righteousness can never be abolished.”

Thus The Rock has indeed become The Head of the Corner, and comes to break the backs of the wicked, to grind the rebellious to dust. For its weight is heavy beyond measure; its placement sure, immovable and everlasting. Therefore, come and be broken atop this Stone, and it shall bear you up. Yet cover it over, in an effort to hide it from others, and you also shall be hidden; into the pit will you stumble, into the grave shall you fall, covered over in the day of My punishment… Behold, the Day is at hand, for My punishment does not sleep! My judgment is fully aroused and destruction comes quickly!

O peoples of the earth, My beloved created ones, why do you imagine a vain thing and entertain evil thoughts? Why do you pretend your Maker is not, and concoct evil schemes to deny My existence?… Behold, shame covers you and wickedness fills your faces! You lie to your own children! You teach them false and evil doctrines, even from their youth, perpetuating an abundance of lies without question, as you continue to hide behind all your ideology… Making others to dwell in the furnace with you!

Therefore I ask you, where will you run?…

And where will you hide when the waters from Heaven descend like a flood,
And judgment flows down like a mighty river, filling the entire earth?…

For I am coming down to quench every fiery dart of the evil one,
And to extinguish all things which cause My people to fall into the fire.

Behold, The Right Arm of God is come already, and shall return to gather up the light! He is also coming in the power of His strength to punish the dark! For the darkness of this world has smote the light, without ceasing!… No More! For The Lamb of God has paid the full ransom and is come to collect His reward, and to repay double to those who refuse to be indebted to Him!

Come now, repent and humble yourselves, lest His rod smite you atop your head; kneel, bow down heavily, and pray always that His wide, sweeping blow passes over you… And love Him, for through Him you were given life!… And He shall surely reward you, even according to that which has already been given you, forevermore.

Therefore, love your Lord as He loves you;
Embrace that which you had sought to cast away
And accept that which you have rejected…

Come now, little children,
And be seated at the right hand of your Father…
For it is time.

<= V2/3     @ VOLUME 2     V2/5 =>

Original => EMBRACE The CORNERSTONE…

<= V2/3     @ VOLUME 2     V2/5 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

EINE FLAGGE für alle Nationen ❤️ AN ENSIGN for all Nations

<= V2/15     @ VOLUME 2     V2/17 =>

V2/16

Der Herr erlaeutert-Eine Flagge-Ein Massstab und ein Zeichen fuer alle Nationen-Trompete Gottes THE LORD Elucidates AN ENSIGN - A Standard and A Sign for all Nations - TRUMPET CALL OF GOD-1280
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Morgenröte der dritten Zeit
=> Geistige Sonne Christi
=> Der schreckliche Tag des Herrn
=> Der Grosse ICH BIN
=> Reinigung der Erde & Menschheit
=> Die Welt wird trauern
=> Urteil & Ernte
=> Die Stimme der Wahrheit
=> Der kommende Feuersturm
=> Sieg & Anerkennung Christi
=> Heilung der Blinden durch Mein Wort
Related Messages…
=> The Dawn of the third Era
=> Spiritual Sun of Christ
=> The terrible Day of the Lord
=> The Great I AM
=> Purification of the Earth & Humanity
=> The World will mourn
=> Judgment & Harvest
=> The Voice of Truth
=> The coming Conflagration
=> Triumph & Recognition of Christ
=> Healing of the Blind through My Word

flagge de  EINE FLAGGE für alle Nationen

EINE FLAGGE – Ein Massstab & Ein Zeichen für alle Nationen

5/4/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr… Schaut, die Zeit nähert sich, wenn sie Den Dieb nicht kommen sehen, wenn die Urteile Gottes vom Himmel fallen werden, sogar auf die ganze Erde, wenn das Zeichen erscheinen wird und die Himmel in Brand gesetzt sind von dem glänzenden Licht. Schaut, das Zeichen des Menschensohnes widerspiegelt sich in den Augen Aller, die auf der Erde wohnen! Denn wie Der Menschensohn hochgehoben war am Kreuz im Blickfeld der Menschen, für eure Erlösung, ebenso wird das Zeichen des Menschensohnes sein. Denn das, was der Anfang und das Ende war wird auch das Ende sein, welches einen neuen Anfang bringt…

Schaut, Ich werde ein neues und erstaunliches Ding tun! Ich werde einen Standard einführen und ein Zeichen setzen, im Blickfeld aller Nationen! Ich werde die Himmel durchbohren und die ganze Erde in die Herrlichkeit eintauchen und jedes Auge wird sehen, ja, sogar Jene, die sich in den Höhlen und in den Schutzräumen verstecken, werden sehen und heraus kommen. Ja, selbst der Blinde wird sehen!

Denn Alle sollen das Zeichen vom Kommen Des Menschensohnes sehen und vor den Augen aller Menschen wird es offen sichtbar sein! Denn durch das Heilige Opfer wart ihr errettet, deshalb soll durch das Zeichen, für welches Christus bekannt ist, das Kommen des Menschensohnes verkündet sein.

Schaut, sogar Jene ohne Wissen werden Mein Gesicht sehen! Sie werden auf Meine Pracht sehen und verstehen und sie werden Mich rühmen! Denn an jenem Tag werde Ich die Himmel teilen und sie noch einmal teilen und alle Stille wird fliehen! Da wird es keinen ruhigen Ort geben, keine Zuflucht, kein Entkommen, noch werdet ihr irgendeinen Ort finden auf der ganzen Erde für eine Atempause!

HÖRT DEN KLANG DES GLÜHEND HEISSEN FIRMAMENTS! SEID ERGRIFFEN VOR EHRFURCHT UND STAUNT ÜBER DIE VIELZAHL DER DONNER UND HABT SCHRECKLICHE ANGST!…

Denn wie Funken von einem knisternden Feuer, so wird das Zeichen Des Menschensohnes sein, plus Zehntausend Millionen mal mehr!… Schaut deshalb auf und haltet Wache, denn der Grosse Ich Bin kommt rasch… Ja, Das Wort, das zu Fleisch wurde, Immanu El!

Schaut, mit der Macht Seiner Stärke und mit der Stimme Des Allmächtigen kommt Er hervor, um zu richten und Krieg zu führen mit den Einwohnern der Erde!…

Die Sonne wird verdunkelt sein und der Mond wird kein Licht geben, die Sterne werden vom Himmel fallen und die Kräfte des Himmels werden geschüttelt werden!… Erklärt Der Herr.

Denn wie es geschrieben steht… ‘Schaut, Er kommt auf den Wolken und jedes Auge wird Ihn sehen, auch Jene, die Ihn durchbohrt haben und alle Stämme der Erde werden trauern wegen Ihm… Genau so Amen.’

<= 15. Auch den KINDERN Ist Der GEIST GEGEBEN
@ VOLUME 2
=> 17. Es ist Zeit… BEREITET Euch VOR, Euren GOTT KENNEN Zu LERNEN

flagge en  AN ENSIGN for all Nations

AN ENSIGN – A Standard & A Sign for all Nations

5/4/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord… Behold, the time draws near, when they will not see The Thief come; when the judgments of God shall fall from Heaven, even upon the face of the whole earth; when the sign shall appear, and the heavens shall be set ablaze with brilliant light… Behold, the sign of The Son of Man is reflected in the eyes of all who dwell upon the earth! For as The Son of Man was lifted up on a tree in the sight of men, for your redemption, so in like manner shall the sign of The Son of Man be. For that which was the beginning and the end shall also be the end which brings forth the new beginning.

Behold, The God of Heaven shall do a new and wondrous thing! I shall lift up a standard and bring forth a sign, in the sight of all nations! I shall pierce the heavens and bathe the whole earth in glory, and every eye shall see! Yes, even those hidden in caves and shelters shall see and come forth… Behold, even the blind shall see!

For all shall behold the sign of the coming of The Son of Man, and before the eyes of all people shall it be put on open display!… For by the Holy Sacrifice were you saved; thus by the sign, for which The Christ is known, shall the coming of The Son of Man be declared.

Behold, even those without knowledge shall behold My face! They shall look upon My splendor and understand, and they shall give Me glory! For on that day I shall divide the heavens, and divide them again, and all silence shall flee away! There shall be no quiet place, no refuge, no escape; nor shall any place of respite be found in all the earth!…

HEAR THE SOUND OF SCORCHING FIRMAMENT! BE AWESTRUCK IN ASTONISHMENT AT THE MULTITUDE OF THUNDER, AND BE HORRIBLY AFRAID!

For as sparks of a crackling fire, so shall the sign of The Son of Man be, plus ten thousand million fold! Look up therefore, and keep watch, for The Great I AM is coming quickly!… Yes, The Word who became flesh, Immanu El!…

Behold, in the power of His strength, and with the voice of The Almighty, He comes forth to judge and to make war with the inhabitants of the earth!…

The sun will be darkened, and the moon will not give its light; the stars will fall from heaven, and the powers of the heavens shall be shaken!… Declares The Lord.

For as it is written… “Behold, He is coming on the clouds, and every eye shall see Him, even those who pierced Him, and all the tribes of Israel will mourn because of Him. Even so, amen.“

<= V2/15     @ VOLUME 2     V2/17 =>

Original => ENSIGN

<= V2/15     @ VOLUME 2     V2/17 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Versteht die wahre Taufe durch Gnade in die Gnade hinein ❤️ Have Understanding of the true Baptism by Grace into Grace

<= V2/26      @ VOLUME 2     V2/28 =>

V2/27

Der Herr sagt-Versteht die wahre Taufe durch Gnade in die Gnade hinein-Trompete Gottes The Lord says-Have Understanding of the true Baptism by Grace into Grace-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Getauft in Geist & Wahrheit
=> Seid getauft im Geist Meiner Liebe
=> Absolute Wahrheit
=> Ich bin der Weg & die Wahrheit
=> Christentum, Kirchen & Taufe
=> Läuterung kommt
=> Alle wurden erkauft…
=> Das Geschenk akzeptieren
=> Zu allen selbsternannten Lehrern
=> Ich allein sitze als Richter
=> Der Herr wird keine Reue zeigen
=> Herzen verwandelt… Gnade gegeben
=> Erkennen, ob man entrückt wird
=> Wen Ich entrücke und wen nicht
Related Messages…
=> Baptized in Spirit & Truth
=> Be baptized in the Spirit of My Love
=> Truth Absolute
=> I am the Way & the Truth
=> Christianity, Churches & Baptism
=> Refinement comes
=> All have been purchased…
=> Accepting the Gift
=> To all self-appointed Teachers
=> I alone sit as Judge
=> The Lord will not repent
=> Hearts changed… Grace given
=> Recognize, if we will be raptured
=> Who I will rapture and who not

flagge de  Versteht die wahre Taufe durch Gnade in die Gnade hinein

Versteht die wahre Taufe durch Gnade in die Gnade hinein

7/10/05 Von dem Herrn, unserem Gott und Eröser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Seid achtsam vor all diesen Männern in Autorität, die in den Kirchen der Menschen verweilen. Seid wachsam, denn sie halten fest an der Einzigartigkeit der Lehre und lehren das, was aufgebaut wurde auf dem verdorbenen Wissen der menschlichen Erkenntnis, Männer, die abgelehnt haben, das loszulassen, was ihnen von ihren Vorvätern hinunter gereicht wurde, wodurch sie blind bleiben. Und seid vorsichtig, dass ihr Andere nicht richtet, durch den Massstab, der von jenen Männern als Lehre hervorgebracht wird… Denn das Urteil ist reserviert für den Stuhl Gottes, welcher Gnade heisst.

Hier ist deshalb Wissen, ja die Weisheit und Erkenntnis Gottes…

Viele werden in Meinem Königreich sein, die nicht getauft waren in Wasser,
vielmehr waren sie völlig eingetaucht in Das Wort
und sie waren eingehüllt in das Opfer und in die Liebe des Sohnes,
denn Diese waren völlig getauft im Geist…

Ich sage zu dir, sie bekommen sicherlich ihre Belohnung,
genau so wie du, Mein kostbares Kind.

Denn von Anfang an habe Ich dich gekannt und geliebt, die du getauft warst mit Wasser. So liebe Ich dich auch und kenne auch Jene, die nicht getauft wurden mit Wasser, denn sie lieben Mich wie du Mich liebst. Wirf keine Stolpersteine vor die Füsse Jener, die Mich lieben… Seid Eins in Christus… Denn wenn ihr die Nahrung Gottes an die Hungrigen verteilt, indem ihr euer eigenes Salz benutzt, um das zu salzen, was Salz in sich selbst hat, wird dann nicht die Nahrung, die ihr anbietet, ihren Geschmack verlieren und bitter werden im Munde Jener, die kamen, um angefüllt zu werden?

Deshalb sage Ich zu all Jenen, die der Taufe so hohe Beachtung beimessen und sie sogar als eine Messlinie nutzen, mit welcher sie Andere als würdig oder unwürdig erachten für Gott, entsprechend ihrer eigenen verdrehten Lehre… Wen auch immer Gott gereinigt hat, der ist würdig. Ihr sollt sie nicht unwürdig nennen. Denn Taufe mit Wasser war den Menschen gegeben als ein äusserliches Zeichen ihrer Hingabe zu Gott im Namen von Christus und auch als Zeichen der Einheit im Verbundensein, Eines zum Anderen innerhalb des Leibes Christi.

So sage Ich zu euch, seid vorsichtig mit jeder Lehre, die von der Kraft des Kreuzes stiehlt, so als ob das Opfer des Messias nicht genug wäre, damit ihr nicht unter das Gericht fällt, welches ihr anwendet, um Andere zu richten. Was irdisch ist, lasst es irdisch bleiben und was geistig ist, lasst es geistig bleiben. Haltet euch nicht an das Irdische oder an das Verständnis der Menschen, noch ergreift irgendeine private Interpretation der Schrift oder bekannten Lehre… Haltet fest an Gott durch Christus.

Denn wo in Den Geboten Gottes habe Ich geschrieben, Alle müssen durch Menschen getauft sein, um errettet zu werden? Taufe ist tatsächlich gut, wenn es als Bekenntnis aus einem Herzen kommt, mit einem reinem Glauben und Vertrauen, eine äusserliche Bestätigung des Glaubens, das die Akzeptanz ihrer Vergebung in Christus offenbart. Denn das Wasser der Erde kann nur das reinigen, was die Haut beschmutzt hat, doch auf keinen Fall kann es das reinigen, was den Geist beschmutzt hat… Dies ist reserviert für das Blut Des Lammes.

Noch einmal sage Ich zu euch…
Taufe mit Wasser ist nichts in und für sich selbst, ausser Einer ist zuerst gewaschen im Wort und getauft im Geist, welches nur von YahuShua HaMashiach empfangen werden kann. Denn Er allein ist Die Taufe, das Wahre Wasser des Lebens, durch welches Alle gereinigt werden müssen und ihre Erlösung empfangen…

Deshalb Geliebte, erinnert euch an dies…
Der Geist Des Wortes und nicht der Buchstabe ist Der Weg, Die Wahrheit und Das Leben, durch welches euer ganzes Leben gereinigt werden soll in den Wassern des Himmels, welche von YahuShua fliessen, den ihr Jesus und Christus nennt.

Denn Ich sage euch die Wahrheit, Der Messias kommt rasch,
um Alle im Feuer und in der Herrlichkeit zu taufen…
Jene mit einem bösen Herzen im Feuer…
Und Jene des Geistes, welche auch die Liebe zur Wahrheit empfangen haben,
in Herrlichkeit für immer und ewig. Amen.

<= 26. ALLE Werden Das ERNTEN, was sie Gesät haben, sei es GUT oder BÖSE
@ VOLUME 2
=> 28. LIEBE UND VERGEBUNG Erwartet all Jene, die sich von der Welt entfernen

flagge en  Have Understanding of the true Baptism by Grace into Grace

Have Understanding of the true Baptism by Grace into Grace

7/10/05 From The Lord, Our God and Savior ­- The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Be wary of all these men in authority, who dwell in the churches of men; be vigilant. For they hold tightly to singleness of doctrine, and teach that which is built upon the knowledge and understanding of men, men who have refused to let go of that which was passed down to them by their forefathers, by which they remain blind. And be careful that you do not judge others, by that which is put forth by men as doctrine… For judgment is reserved unto God’s seat, which is called Mercy.

Therefore, here is knowledge, even the wisdom and understanding of God…

Many will there be in My Kingdom, who had not been baptized in water;
Rather they had been fully immersed in The Word,
Being enveloped in The Son’s sacrifice and love,
For these have been fully baptized in The Spirit…

Assuredly I say to you, they have their reward, as do you, My precious child.

For from the beginning, I have known you and loved you who was baptized with water. So also do I love and know those without baptism by water, for they love Me as you love Me. Do not cast stumbling blocks before the feet of those who love Me; be one in Christ… For if you dispense the food of God to the hungry, while using your own salt to salt that which has salt in itself, will not the food you offer lose its flavor and become bitter in the mouths of those who came looking to be filled?

Therefore I say, to all those who hold baptism in such high regard, even as a measuring stick by which they count others worthy or unworthy unto God, according to their own perverse doctrine… Whosoever God has cleansed is worthy; you shall not call them unworthy. For baptism by water was given to men as an outward testimony of one’s commitment to God, in The Christ’s name; and also for union in fellowship one to the other within the body of Christ.

So I say to you, be wary of any doctrine which steals from the power of the cross, as though the sacrifice of Messiah was not enough, lest you fall into judgment for that by which you judge. What is earthly let it stay earthly, and what is spiritual let it stay spiritual; hold not to the earthly or to the understanding of men, nor grab hold of any private interpretation of Scripture or established doctrine… Hold fast to God, by Christ.

For where, in The Commandments of God, have I written all must be baptized by men to be saved? Baptism is indeed good, if it is a confession poured out from one’s heart in pure belief, an outward act of faith revealing one’s acceptance of their forgiveness in Christ. For the water of the earth can only cleanse that which is soiled on the skin; by no means can it cleanse that which is soiled in the spirit… This is reserved for the blood of The Lamb.

Again, I say to you, baptism by water is nothing in and of itself, unless one is first washed in The Word and baptized in The Spirit, which is and can only be received through YahuShua HaMashiach. For He alone is The Baptism, The Very Water of Life, by which all must be cleansed and receive their salvation… Therefore, beloved, remember this: The Spirit of The Word, and not the letter, is The Way, The Truth and The Life, by which your entire life shall be cleansed in the waters from Heaven, which are and flow from YahuShua, whom you call Christ and Jesus.

For I tell you the truth, The Messiah comes quickly to baptize all in fire and glory…

Those of a wicked heart, in fire…

And those of The Spirit, who have also received
The love of The Truth, in glory forever and ever. Amen.

<= V2/26      @ VOLUME 2     V2/28 =>

Original => Have Understanding of the TRUE BAPTISM into Grace, by Grace

<= V2/26      @ VOLUME 2     V2/28 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone