Seid ruhig & Wisst… ICH BIN ER – Gott ist mit uns ❤️ Be still & Know… I AM HE – God is with us

<= ML/18     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/20 =>

ML/19

2010-11-15 - SEID RUHIG UND WISST-ICH BIN ER-DER TROMPETENRUF GOTTES 2010-11-15 - BE STILL AND KNOW-I AM HE-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Keinem Menschen unterworfen
=> Liebe… Die Stimme der Wahrheit
=> Geistiges ist verborgen vor der Welt
=> Nehmt teil am lebendigen Brot
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Rennt aus dem Wald & Löst alles…
=> Lasst Alle auf Erden an Meinem Wort
=> Tretet in Meine Ruhe ein
=> Leben aus Sicht der Liebe
=> Den wahren inneren Friede erlangen
Related Messages…
=> Subject to no Man
=> Love… The Voice of Truth
=> The Spiriual is hidden from the World
=> Partake of the living Bread
=> Destroyed in My Love
=> Run from the Forest & Loose all
=> Let all in the Earth partake of My Word
=> Enter into My Rest
=> Life in the Light of Love
=> Reaching the true inner Peace

flagge de  Seid ruhig & Wisst… ICH BIN ER

Seid ruhig & Wisst… ICH BIN ER

15. November 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr euer Erlöser… Geliebte, betrachtet Meine Worte, betrachtet sie nachhaltig… Nein, nicht entsprechend eurer eigenen Interpretation oder entsprechend eurem eigenen Verständnis; und ergreift sie auch nicht, um sie so anzupassen, wie ihr sie wahrnehmt zu sein, als ob sie irgendwie geformt werden können… Meine Worte sind keinem Menschen unterworfen, denn sie lehnen ab, sich anzupassen!

Geliebte, Ich habe euch geformt!… Mein Atem wohnt in euch. Und Ich habe diesen Segen ausgegossen, damit ihr anfängt zu sehen und so Meinen Willen erkennen könnt. Damit ihr es in eurer eigenen Sprache hören könnt, entsprechend dem, wie ihr in der Lage seid… Geliebte, Ich spreche, damit ihr zu Mir hingezogen werden könnt! Ich verkündige es, damit die Schrift erfüllt wird in eurer Hörweite.

Mein Volk muss darauf hingewiesen werden, der Ruf muss hinausgehen… Und so ist es und war es, seit die Endzeit begann… Ja, seit dem ersten Augenblick, als Ich Meinen Mund öffnete, um zu sprechen, seit dem ersten Moment, als Ich über Meine Auserwählten geatmet habe, ja bis zum Ausgiessen über alles Fleisch.

Doch Ich frage euch, kennt ihr Mich? Kennt ihr Mich wirklich? VERSTEHT IHR?!… Geliebte, kennt ihr Mich?! Habt ihr das beachtet, was nicht in Worte zu fassen ist? Habt ihr die Liebe eures Vaters betrachtet und die Kraft, die davon ausgeht? Kennt ihr Mich?… Seid ihr still gesessen und habt ihr der Musik für euch in Meinem Herzen zugehört?… Meine Tränen, die sanft fallen und weiche Töne verursachen auf den Saiten, die wir teilen? Geliebte, seht ihr nicht, wer ICH BIN?!… Versteht ihr nicht, was Mein Leib ist?!… Genauso wie Der Sohn nicht getrennt werden kann von Dem Vater, so könnt ihr auch nicht getrennt werden von Mir!

Seht mit einem grösseren Weitblick, öffnet eure Ohren und hört zu, erfasst es mit eurem Herzen, um zu verstehen… Ihr wart für Mich erschaffen worden! Doch Ich sage euch, es ist viel mehr… Viel mehr! Ich bin Er, durch welchen ihr gemacht wurdet, ja, Mein Atem hat euch Leben geschenkt. Doch da ist mehr… Da ist mehr, Meine Geliebten!

Was sind Kinder für ihre Eltern? Sind sie nicht geformt in ihrem Bild, Fleisch von ihrem Fleisch?… Geboren und dann geformt durch das, was sie sehen und empfangen, in Übereinstimmung mit ihrem Verständnis? Doch die Bindung, die sie teilen, ist nur fleischlich und definiert durch den Verstand?… Oder ist es mehr?…

Nichts in der ganzen Schöpfung kann abseits von Mir existieren!… Noch kann irgendetwas existieren ausserhalb von Mir! Ich allein wohne in dem unerreichbaren Licht mit Dem Vater… Ich allein bin Der Vater, offenbar in der Schöpfung… Immanu El.

Deshalb frage Ich euch noch einmal, kennt ihr Mich? Habt ihr Mich wirklich gekannt?… Schaut, ihr sollt Mich kennen! Doch Ich sage euch, nicht Eines von euch kennt Mich wirklich und Jene in der Welt bleiben sehr weit von Mir entfernt.

Keiner von euch realisiert, dass ihr kleinen Kinder tatsächlich Götter seid… Ihr seid göttlich!… IHR WURDET VON MIR ERSCHAFFEN! Keiner kann abseits von Dem Weinstock existieren! Keiner kann existieren, ausser dass das, was Die Existenz und Das Leben ist, in ihm ist!… Ihr wart nicht nur für Mich gemacht, ihr wart von Mir gemacht! Keiner kann sich Mir entziehen! Keiner kann vor Mir weglaufen!… Obwohl sie sich verstecken, obwohl sie weglaufen, obwohl die Dunkelheit hereinbricht, Ich bin immer noch da.

Seid nicht mehr länger getäuscht… Ihr seid Mein Leib und von Meinem Leib. Das, woraus ihr geformt wurdet, ist das, was Ich bin… YaHuWaH… Er, der veranlasst zu sein… Schaut, Ich bin auch Der Menschensohn!… YahuShua. Ihr seid das Herz Meines Herzens… Soll Ich Mein eigenes Herz herausschneiden und es wegwerfen? Ich habe euch von Anfang an geliebt! Meine Liebe endet niemals!… Sie ist, wer Ich bin, das Gleiche wie Ich bin!

Und Jene, die wählen, abgebrochen zu werden, müssen abgebrochen und zerstört werden, denn sie haben das Herz Gottes zerrissen, ein Riss, den Ich für immer tragen werde… Denn Ich habe sie geliebt und Meine Liebe ist ohne Ende.

Deshalb ist es Zeit für euch, Mich wirklich kennen zu lernen… Mich zu erkennen, wie Ich wirklich bin… Mich zu kennen, entsprechend dem, wie Ich euch erschaffen habe. Schliesst eure Augen, damit ihr Meine Gestalt sehen könnt. Beruhigt eure Gedanken, damit ihr den Klang Meiner Stimme hören könnt und die Musik, die Ich für euch spiele… Seid still… Und wisst… ICH BIN ER. Geliebte, hört auf, nach Mir zu suchen mit euren Augen und seht! Hört auf, Meinen Worten passiv zuzuhören und hört! Hört auf, Mich mit eurem Verstand zu suchen und erkennt Mich! Empfangt von Mir!… Ja, hört auf zu sprechen, beruhigt euch selbst und bleibt in Mir.

Ergreift Mich mit euren Herzen, bleibt in Mir, wie ihr seid und zieht stark an diesen Saiten! Verliebt euch innig in Mich… Nein, nicht entsprechend eurem Fleisch… Lasst los und fallt in Mich hinein! Lasst alles los, woran ihr festhaltet, immer bemüht es zu erreichen… Hört auf, mit eurem Fleisch zu begreifen! Ich bin für euch ausgegossen! Reisst diese Grenzen nieder, die ihr errichtet habt und springt!

HIER BIN ICH!… Ich habe auf euch gewartet!… Nicht aufgrund dessen, was Ich auf der Oberfläche sehe noch aufgrund jener Dinge, die ihr tut… Ich habe auf EUCH gewartet!…

Denn Ich habe euch von Anfang an gekannt und geliebt… Ich sehe euch, wie ihr seid und immer wart… In Meinem Schoss, mit Mir wo Ich bin… Meine Liebe in euch erfüllend, in Mir!… Sagt Der Herr, der aufgestanden ist und schnell kommt.

=> Botschaft vom 17. Februar 2011… ICH BIN ER, Sagt der Herr

<= 18. Die ZEIT Ist VORBEI
@ WEITERE BRIEFE
=> 20. GESEGNET durch Das WORT GOTTES

flagge en  Be still & Know… I AM HE

Be still & Know… I AM HE

November 15, 2010 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord your Redeemer… Beloved, consider My words, consider them deeply… No, not according to your own interpretation, or according to your own understanding; nor grab hold of them to make them fit with what you perceive them to be, as though they can in any way be molded… My words are subject to no man, for they do resist conformity!

Beloved, I have formed you!… My breath resides in you. And I have poured out this blessing, so you may begin to see, so you may know My will, so you may hear in your own language, according to how you are able… Beloved, I speak, so you may be drawn to Me! I proclaim it, so the Scripture may be fulfilled in your hearing.

My people must be made aware, the call must go out… And so it is, and has been, since the time of the end began… Yea, since the first moment I opened My mouth to speak, since the first moment I breathed upon My elect, even to the outpouring upon all flesh.

Yet I ask you, do you know? Do you really know Me? DO YOU KNOW?!… Beloved, do you know Me?! Have you considered that which is beyond words? Have you considered the love of your Father and the power thereof? Do you know Me?… Have you sat still, and listened to the music of My heart toward you?… My tears that fall gently, making soft tones upon the strings we share? Beloved, do you not see who I AM?!… Do you not understand what My body is?!… As The Son can in no wise be separated from The Father, neither can one of you be separated from Me!

See with greater eyes, open your ears and listen, reach out with your heart to understand… You were made for Me! Yet I tell you, it is much more… Much more! I am He through whom you were made, yes, My breath has given you life. Yet there is more… There’s more, beloved!

What are children to their parents? Are they not formed in their image, flesh of their flesh?… Born, then shaped by that which they see and receive, in accordance with their understanding? Yet the bond they share, is it of flesh only, defined also by the mind?… Or is it more?…

Nothing, in all creation, can exist apart from Me!… Nor can anything exist outside of Me! I, alone, dwell in the unapproachable light with The Father… I, alone, am The Father manifest in creation… Immanu El. Therefore, again I ask you, do you know Me? Have you really known Me?… Behold, you shall know Me! Yet I tell you, not one of you really know Me, and those in the world remain very far from Me.

For none of you realize that you, little children, are indeed gods… You are God’s!… YOU WERE MADE FROM ME! No one can exist apart from The Vine! No one can exist, unless that which is The Existence and The Life be in them!… You were not just made for Me, you were made from Me! No one can escape Me! No one can run from Me!… Though they hide, though they run, though the darkness closes in, there I am still.

Be deceived no longer… You are My body and of My body. That, by which you were formed, is that which I am… YAHUWAH… He who causes to be… Behold, I am also The Son of Man!… YahuShua. You are the heart of My heart… Shall I cut out My own heart and toss it away? I have loved you from the beginning! My love never ends!… It is who I am, the same as I am!

And those, who choose to be broken off, must be broken off and destroyed, for they have rent the heart of God, a rent which I shall bear forever… For I have loved them, and My love is without end.

Therefore, it is time for you to truly know Me… To know Me as I really am… To know Me according to how I have made you. Shut your eyes, so you may come to see My form… Quiet your minds, so you may hear the sound of My voice And the music which I play for you… Be still… And know… I AM HE. Beloved, stop looking for Me with your eyes, and see! Stop passively listening to My words, and hear! Stop seeking Me with your mind, and know Me! Receive of Me!… Yea, stop speaking, quiet yourselves, and abide in Me.

Grab hold of Me with your hearts, abide in Me as you are, and pull hard upon these strings! Fall deeply in love with Me… No, not according to your flesh… Let go, and fall into Me! Let go of all you hold onto, forever striving to attain… Stop grasping with your flesh! I am poured out for you! Break down these boundaries you have made, and leap!

HERE I AM!… I have been waiting for you!… Not because of that which I see on the surface, nor because of those things you do…

I have waited for YOU!… For I have known you and loved you from the beginning… I see you as you are and have always been… In My bosom, with Me, where I am… Fulfilling My love in you, in ME!… Says The Lord, who is risen up and comes quickly.

=> Message from February 17, 2011… I AM HE, Says the Lord

<= ML/18     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/20 =>

flagge fr  DIEU AVEC NOUS

=> VIDEO   => PDF

DIEU AVEC NOUS

11/15/10 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée lors d’une communion en ligne, pour le petit troupeau du Seigneur, et pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur ton Rédempteur …
Bien-aimé, pense à mes paroles, considère les profondément … Non, pas selon ta propre interprétation, ou selon ta propre compréhension,
Ni les faire correspondre à ce que tu souhaites que cela soit, comme si elles peuvent en quelque sorte être moulées … Mes paroles ne sont soumises à aucun Homme, car elles résistent à la conformité !

Bien-aimé, je t’ai formé ! … Mon souffle réside en toi.

Et j’ai répandu cette bénédiction, afin que tu commences à voir, à connaître ma volonté, de sorte que tu puisses entendre dans ta propre langue et selon tes capacités … Bien-aimé, je parle, afin que tu puisses être attiré par moi ! Je le proclame, comme, l’Ecriture peut être accomplie dans ton audition.

Mon peuple doit être informé, l’appel doit sortir … Et il est, et a été, depuis l’époque où la fin a commencé … Oui, dès le premier moment où j’ai ouvert ma bouche pour parler, depuis le premier instant, je respirai sur Mes élus, même à l’effusion sur toute chair.

Pourtant, je te demande, sais-tu ? Me connais-tu vraiment ? SAIS-TU ? … Bien-aimé, me connais-tu ? As-tu envisagé ce qui est au-delà des mots ? As-tu considéré l’amour de ton Père et sa puissance ?

Me connais-tu ? … T’es-tu silencieusement assis, et as-tu écouté la musique de mon cœur vers toi ? … Mes larmes qui coulent doucement, faisant des tons doux sur les chaînes que nous partageons ?

Bien-aimé, ne vois-tu donc pas qui suis-je ? … Ne comprends donc tu pas ce qu’est mon corps ? … Comme le fils ne peut en aucun cas être séparé du père, tu ne peux donc pas être séparé de moi !

Regarde avec de plus grands yeux, ouvre tes oreilles et écoute, tends ton cœur pour comprendre … Tu as été fait pour moi ! Pourtant, je te le dis, c’est bien plus encore … Bien plus encore !

Je suis celui par qui tu as été fait, oui, mon souffle t’a donné la vie. Pourtant, il y a plus … Il y a plus, Bien-aimée !

Que sont les enfants à leurs parents ? Ne sont-ils pas formés à leur image, chair de leur chair ? … Nés, puis façonnés par ce qu’ils voient et reçoivent, conformément à leur compréhension ? Pourtant, le lien qu’ils partagent, est-il seulement de chair, ou aussi défini par l’esprit ? … Où est-ce plus encore ? …

Rien, dans toute la création, ne peut exister en dehors de moi ! … Rien ne peut exister en dehors de moi ! Seul, je demeure dans la lumière inaccessible avec le père … Moi, seul, suis le père manifeste dans la création … Immanu El.

Donc, encore une fois, je te demande, me connais-tu ? M’as-tu vraiment connu ? … Contemple, tu me connaîtras ! Pourtant, je te le dis, pas un d’entre vous me connais vraiment, et ceux dans le monde restent très loin de moi.

Car aucun d’entre vous ne réalise que vous, petits enfants, êtes en effet des dieux … Tu es Dieu ! … TU AS ETE FAIT DE MOI ! Nul ne peut exister en dehors de la vigne ! Personne ne peut exister, à moins que l’existence et la vie soient en eux ! … Tu n’es pas seulement fait pour MOI, tu es fait de MOI ! Personne ne peut m’échapper ! Personne ne peut courir de moi ! … Bien qu’ils se cachent, bien qu’ils courent, et bien que s’approche l’obscurité, je serai toujours-là

Ne sois plus trompé … Tu es mon corps et de mon corps, celui par lequel tu as été formé, est ce que je suis … YAHUWAH … Celui qui fait exister … Observe, je suis aussi le fils de l’Homme ! … YAHUSHUA.

Tu es le cœur de mon cœur … Puis-je découper mon propre cœur et le jeter ? Je t’ai aimé dès le début ! Mon amour ne se termine jamais ! … Ce que je suis, même que je suis !

Et ceux, qui veulent être interrompus, doivent être interrompus et détruits, car ils ont pour loyer, le cœur de Dieu, une location que je porte à jamais … Car je les ai aimés, et mon amour est sans fin.

Par conséquent, il est temps pour vous de me connaître vraiment …

De me connaître comme je suis vraiment … De me connaître selon que je vous ai façonné d’y être. Ferme, les yeux, de sorte que tu puisses me voir comme je suis …

Calme ton esprit, de sorte que tu puisses entendre le son de ma voix et la musique que je joue pour toi …

Reste encore … Et sache que c’est moi le SEIGNEUR….

Bien-aimé, arrête de me chercher avec tes yeux, et regarde ! Arrête d’écouter passivement mes mots, et entends ! Arrête de me chercher avec ton esprit, et tu me connaitras ! Reçois de moi ! … Oui, arrête de parler, calme-toi, et demeure en moi.

Saisis-moi avec ton cœur, demeure en moi comme tu es, et tire fort sur ces cordes ! Tombe profondément amoureux de moi … Non, pas selon ta chair … Lâche, et tombe en moi !

Lâche tout, ce à quoi tu tiens, luttant toujours pour l’atteindre … Arrête de saisir avec ta chair ! Je répands pour toi ! Détruit, ces limites que tu as faites, et saute !

ME VOICI ! Je t’attends ! …

Non pas à cause de ce que je vois à la surface, ni parce que tu fais ces choses …

Je t’attends ! … Car je t’ai connu et aimé depuis le début … Je te vois comme tu es et a toujours été … Dans mon sein, avec moi, où je suis … Accomplissant mon amour en toi, en MOI ! … Dit, le Seigneur, qui est ressuscité et qui vient bientôt.

Original => GOD With US

<= ML/18     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/20 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Nur trauernde Frauen werden übrig bleiben ❤️ Only Women in Mourning shall remain

<= ML/14     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/16 =>

ML/15

2010-10-19 - NUR TRAUERNDE FRAUEN WERDN UEBRIG BLEIBEN-DIE TROMPETE GOTTES-Liebesbrief von Gott 2010-10-19 - ONLY WOMEN IN MOURNING SHALL REMAIN-TRUMPET CALL OF GOD-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Meine gefangenen Kinder
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Einladung zum Hochzeitsmahl
=> Blut & Tränen fliessen herunter
=> Die vaterlose Witwe
=> Alle wurden erkauft, Wenige haben…
=> Vision vom Gefängnishof
=> Scheinchristen & Irrlehren
=> Paulusbrief an Laodizea
Related Messages…
=> My captive Children
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Invitation to the Wedding Supper
=> Blood & Tears poor down
=> The fatherless Widow
=> All have been purchased, Few have…
=> Vision of the Prison Yard
=> Pseudo-Christians & Heresies
=> Paul’s Letter to Laodicea

flagge de  Der Herr sagt… Nur trauernde Frauen werden übrig bleiben

Der Herr sagt… Nur trauernde Frauen werden übrig bleiben

19. Oktober 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung – Für die kleine Herde des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr… Jubelt nicht, wenn eine Kirche der Menschen fällt, denn sie sind schon gefallen, ja Alle von ihnen. Schaut, sie werden versuchen, sich neu aufzubauen, doch Ich werde sie sicherlich überwerfen, denn ihre Herzen bleiben unnachgiebig und ihre Wünsche schamlos. Deshalb wird nur völliger Ruin die Veränderung herbeiführen, nur totale Zerstörung wird die Augen Jener öffnen, die gefangen gehalten werden und sie befreien, dann, wenn ihre vier Wände einstürzen vor ihren Augen… Doch dies ist erst der Anfang.

Deshalb betet für eure Brüder und Schwestern in den Kirchen der Menschen, denn ihre Ketten bleiben intakt und nur ganz Wenige sind herausgekommen und bemühen sich, sie zu lösen. Noch einmal sage Ich, habt keine Schadenfreude am Unglück Anderer oder habt ihr Meine Tränen vergessen? Denn der Ruin, der für sie kommt, ist viel grösser als das… Sie werden Unheil und grosse Zerstörung empfangen aus der Hand Des Allmächtigen!

Bis jetzt haben sie ihren eigenen Ruin verursacht, denn menschengemachter Ruhm ist eine schnell verwelkende Blume… Sie suchen immer nach einem Weg, um ihre verdorbenen Reichtümer zu erhalten und bewahren und ihre Schande zu verbergen… Ein falscher Ruhm!

Und schaut, das, wodurch sie gefallen sind, ist viel schlimmer als das, was von der Welt wahrgenommen wird, denn sie haben sich selbst zu neuen Höhen empor gehoben! Sie haben grosse und verschwenderische Häuser gebaut, Jedes ist auf dem veränderlichen Sand von Religion aufgebaut, auf Traditionen und Lehren der Menschen und sie sind sich der grossen Zerstörung nicht bewusst, die schnell kommt und sie überwältigt!… Aus welch grosser Höhe sind sie gefallen! Sogar ihre Türme versuchen, den Himmel zu durchbohren!

Schaut, von einem vornehmen Hochsitz, von schwindelerregenden Höhen sind sie gefallen. Denn Ich hatte ihnen das Königreich des Himmels angeboten, doch sie drehen Mir den Rücken und nicht die Vorderseite zu. Sie umarmen ihren eigenen Weg und lieben die Dinge der Menschen mehr als die Dinge Gottes; sie haben ihren Weg verloren und ziehen die Hand zurück… Sie haben Mich zurückgewiesen!… Stattdessen kehren sie zurück zu ihren Idolen, die jetzt auch ihre Meister geworden sind, obwohl sie zu sich selbst sagen… “Ich antworte Keinem, ich bin frei und brauche nichts. Dies ist mein Haus, mit IHM bin Ich verheiratet. Und Ich werde den Traditionen meiner Väter folgen und Keiner wird mich davon wegziehen. Ich bin eine wartende Braut und ich werde NIEMALS eine Witwe sein.”

Wehe zu diesen ehebrecherischen Menschen! Wehe zu all diesen zerstrittenen Frauen, die in feine Gewänder gekleidet sind!… ICH KENNE EUCH NICHT!… Ja, bis zum heutigen Tag bleiben sie Fremde für Mich! Sagt Der Herr.

Meine Kinder, seht ihr nicht? Sie haben Mich gehasst! Und mit all ihren Taten kreuzigen sie Mich wieder und immer wieder! Denn sie beten einen anderen “Gott” an und in ihren Kirchen lehren sie die Menschen einen anderen ‘Jesus’, Einer, den sie selbst erschaffen haben… Sie sind nicht von Meinem Leib! SCHAUT! SIE SEHEN MIR ÜBERHAUPT NICHT ÄHNLICH!

Wie viele Tränen muss Ich erleiden, während sie die Nägel in Meine Hände und Meine Füsse schlagen, wieder und immer wieder, Meine Seite durchbohrend ohne Unterbruch bis zum Zerreissen Meines Herzens?!

Geliebte, Meine Kinder in den Kirchen haben sich weit von Mir entfernt! Sie haben die Hure gespielt und halten sich an der Brust eines Anderen fest!… Tränen! Grosser Kummer füllt Mein Herz! Die Streifen, die Ich für sie ertrug, bleiben, doch sie wollen nicht darauf blicken, noch wollen sie darüber nachdenken… Ja, Geliebte, Ich trage sie immer noch! Auch während sie weiter machen, Mich zu verletzen und Meinen Leib zu verfolgen, indem sie Mich verspotten und in Mein Gesicht spucken aufgrund Meiner Worte. Sie machen weiter in ihrer ungerechten Sache, um Meine Boten und Meinen Mund zum Schweigen zu bringen!

Ich sage euch die Wahrheit, sie haben Beide gehasst, Mich und Meinen Vater! Und um des Neides willen steinigen sie Meine Braut! Denn sie richten Jene, die demütig sind und drehen ihren Rücken Jenen zu, die nach Brot suchen, sie haben versagt, an der Oberfläche vorbei zu sehen! Schaut, sie beschmutzen den Namen Gottes ohne Unterbruch, auch den Namen, den Der Vater Mir gegeben hat, den Namen, den Wir teilen!… Der Vater und Der Sohn sind Eins!

Geliebte, sogar die Geringsten ihrer Brüder werden angehalten, ihrem Bild zu entsprechen! Sie häufen Beleidigungen auf, Eine um die Andere! Und Jene, die sich aus ihrem Kreis entfernen oder auch nur eine Beschwerde vorbringen, werden schnell und sehr harsch gerichtet, verleumdet und hinausgeworfen!… Was soll Ich tun mit einem Volk wie diesem?! Soll Ich nicht vergelten?! Denn sie haben Mich gewiss beraubt! Deshalb wird ihnen das Gleiche widerfahren, wie sie es dem Geringsten von Diesen, Meinen Dienern, getan haben!

Deshalb komme Ich herunter und Meine Braut wird entrückt werden!… Jeder Meiner Schätze wird von diesem Ort gegangen sein und nicht Eines von den Kleinen wird zurück bleiben!

Dann wird diese luxuriös geschmückte “Braut”, auch all diese Kirchen der Menschen, wie eine Witwe werden, denn ihr Ehemann, den sie in ihrem eigenen Bild erschaffen hat, wird an jenem Tag sterben und sie wird komplett allein zurück gelassen sein…

Schaut, nur Frauen in Trauer werden übrig bleiben. Dann werden sie wissen, dass ICH DER HERR BIN!… Und da gibt es Keinen wie Mich auf der ganzen Erde!

<= 14. REINER und UNBEFLECKTER GLAUBE
@ WEITERE BRIEFE
=> 16. BÄUME des FELDES

flagge en  The Lord says… Only Women in Mourning shall remain

The Lord says… Only Women in Mourning shall remain

October 19, 2010 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy during an Online Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord… Do not rejoice when a church of men falls, for they are fallen already, even all of them. Behold, they will seek to rebuild, yet I shall surely throw down, for their hearts remain hard and their desires wanton. Thus only utter ruin will bring about the change, only total destruction will open the eyes of those held captive, setting them free when their four walls collapse before their eyes… Yet this is but the beginning.

Therefore, pray for your brothers and sisters in the churches of men, for their chains remain in tact, and only a very few have come out seeking to loose them. Again I say, do not rejoice in another’s misfortune, or have you forgotten My tears? For the ruin which is coming for them is far greater than this… Even calamity and great destruction, at the hand of The Almighty!

For thus far they have brought about their own ruin, for man-made glory is a quickly fading flower… For they seek always a way to retain their corrupt riches, for a way to hide their shame… A false glory!

And behold, that by which they have fallen is far worse than that which is perceived by the world, for they have uplifted themselves to new heights! They have built great and lavish houses, setting each one upon the shifting sands of religion, tradition, and the doctrines of men, oblivious to the great destruction which is coming quickly to overtake them!… Oh from what a great height have they fallen! Even their steeples seek to pierce Heaven!

Behold, from a very lofty perch, from dizzying heights, have they fallen. For I had offered them the Kingdom of Heaven, yet they turn to Me the back and not the front. They embrace their own way, and love the things of men more than the things of God; they have lost their way and draw back the hand… Behold, they have refused Me!…

Returning instead to their idols, which even now have become their masters, though they say within themselves, “I answer to no one; I am free and in need of nothing. This is my house; to IT am I married. And I will follow the traditions of my fathers, and no one will turn me aside. I am a bride in waiting, and I will NEVER be a widow.”

Woe to this adulterous people! Woe to all these estranged women dressed in fine apparel!… I DO NOT KNOW THEM!… Even to this day, they remain strangers to Me! Says The Lord.

My children, do you not see? They have hated Me! And by all their doings do they crucify Me, again and again! For they worship another god; and within their churches they teach the people of another Jesus, one which they themselves have created… These are not of My body! BEHOLD! THEY LOOK NOTHING LIKE ME!

How many tears must I suffer, as they drive the nails into My hands and My feet over and over, crucifying Me again and again, piercing My side without ceasing to the rending of My heart?!

Beloved, My children in the churches have removed themselves far from Me! For they have played the harlot and cleave to the breast of another!… Tears! Great anguish fills My heart! The stripes which I bore for them remain, yet they will not look upon them, nor will they consider… Yes, beloved, I bear them still! Even as they continue to bruise Me and persecute My body, while mocking Me, spitting upon My face on account of My words, continuing in their unjust cause, that they might silence My messengers and shut My mouth from speaking!

I tell you the truth, they have hated both Me and My Father! And for the sake of envy, they stone My Bride! For they judge those who are lowly, and turn their backs on those who come seeking bread, failing to look past the surface! Behold, they pollute the name of God without ceasing, even the name The Father gave Me, the name We share!… The Father and The Son are One!

Beloved, even the least of their brethren are made to conform to their image! They heap up offenses one upon another! And those who depart their company, or bring forth a just complaint, are judged swiftly and very harshly, slandered and cast out!… What shall I do with a people such as this?! Shall I not repay?! For they have surely robbed Me! Therefore whatsoever they have done, even to the least of these, My servants, so in like manner shall it be done unto them!

Therefore, I am coming down, and My Bride shall be taken!… My every treasure shall be gone from this place, and not one of the little ones shall remain!

Then shall this luxuriously adorned “bride”, even all these churches of men, become as the widow; for her husband, which she has made in her own image, shall die on that day, and she shall be left all alone…

Behold, only women in mourning shall remain. Then they shall know, I AM THE LORD!… And there is none like Me in all the earth!

<= ML/14     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/16 =>

Original => WOMEN in MOURNING

<= ML/14     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/16 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Prunk der Nationen wird vergehen ❤️ The Pomp of the Nations shall cease

<= ML/103      @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/105 =>

ML/104

2012-07-27 - Der Prunk der Nationen wird vergehen-Trompetenruf Gottes-Liebesbrief von Gott 2012-07-27 - The Pomp of the Nations shall cease-Trumpet Call of God-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> 3. Weltkrieg, Komet, Aliens & Entr…
=> Der fehlgeleitete Materialist
=> Ich will heute zu Amerika sprechen
=> Meine Hand gegen alle Nationen…
=> Dicke Wolken, Dunkelheit & Bittere…
=> Kommt, Liebe erwartet euch…
=> Schaut NICHT zurück…
=> Viele sind gerufen…
=> Wer wird entrückt? Jetzt oder nie…
=> Liebe deinen Nächsten…Wen & Wie
=> Die Türen der Gnade schliessen
Related Messages…
=> World War 3, Comet, Aliens & Rapture
=> The badly-guided Materialist
=> I want to speak to America tonight
=> My Hand against all Nation who…
=> Dark Clouds, Darkness & Bitter…
=> Come, Love awaits you…
=> Do NOT look back…
=> Many are called…
=> Who will be raptured? Now or never…
=> Love your Neighbour…Whom & How
=> The Doors of Mercy are closing

flagge de  Der Prunk der Nationen wird vergehen…

Der Prunk der Nationen wird vergehen…

Und die Errungenschaften der Menschen werden an jenem Tag über ihnen zusammenbrechen, wo Ich den Mund der Hölle öffne, um sie zu empfangen

27. Juli 2012 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung für all Jene, die Ohren haben und hören

Folgende Frage wurde gestellt… Was denkt Der Herr über die Olympischen Spiele und den professionellen Sport im Allgemeinen?

[Antwort des Herrn]
Es ist eine Abscheulichkeit für Mich! Sagt Der Herr. Denn die Athleten, die Meinen Namen ausrufen und Mir Dank darbringen, beleidigen und verletzen immer; sie haben sicherlich den Namen des Herrn gelästert. Denn was haben ihre Erfolge mit Mir zu tun? Welchen Anteil habe Ich an ihrem Egoismus? An ihren Sünden?

Und schaut auf diese Ungeheuerlichkeiten, welche die Menschen aufgebaut haben! Schaut auf all diese Fundamente, die sie gelegt haben, während sie die Armen im Stich lassen! Schaut auf den Egoismus und den Prunk all dieser betrügerischen Nationen und sagt Mir, was ihr seht?!…

Die Nationen erhöhen sich selbst während sie die Bedürftigen in Dunkelheit leben lassen! Sie maskieren sich, um ihre Gemeinheit zu verbergen! Seht, sie prahlen mit Freiheit, doch sie unterdrücken ihre eigenen Leute von der Geburt bis ins Grab! Nicht Eine von ihnen tut Gutes! NICHT EINE! Alle sind den Weg von Sodom gegangen, Jede von ihnen ist dem Weg von Kain gefolgt! Und Alle, von der Kleinsten bis zur Grössten haben Meinen Namen beschmutzt!

Deshalb ist Meine Hand von ALLEN Nationen entfernt! Und wenn sie sich zusammen versammeln und grosse Katastrophen sie heimsuchen, werde Ich ihre Bitten nicht hören! Sagt Der Herr.

<= 103. Das Gleichnis des alten Hirten
@ WEITERE BRIEFE
=> 105. Ein schwerer Stein, eine bittere Last

flagge en  The Pomp of the Nations shall cease…

The Pomp of the Nations shall cease…

And the Achievements of the People shall collapse upon them, in the Day I Open the Mouth of Sheol to Receive Them

July 27, 2012 – From The Lord, Our God and Savior – The Lord’s Words Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

This question was asked… What does The Lord think about the Olympics, and professional sports in general?

[The Lord answered]
It is an abhorrence to Me! Says The Lord. For the athletes who proclaim My name, and give Me thanks, do always offend; for they have surely taken the name of The Lord in vain. For what part do I have in their achievements? What part do I have in their vanity? In their sin?

And look upon these monstrosities, which man has built! Look at all these foundations they lay down, while forsaking the poor! Look upon the vanity and pomp of all these deceitful nations, and tell Me, what do you see?!…

They enlarge themselves while the needy are made to live in obscurity! They mask themselves to hide their vulgarity! Behold they flaunt freedom, yet oppress their own people from birth to the grave! Not one of them does good! NOT ONE! All have gone the way of Sodom, every one of them has followed in the way of Cain! And all, from the least to the greatest, have polluted My name!

Thus My hand is removed from ALL nations! And when they gather themselves together, and great calamity befalls them, I will not listen to their pleas! Says The Lord.

<= ML/103      @ MORE LETTERS     ML/105 =>

<= ML/103      @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/105 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Stolz geht einem Fall voraus ❤️ Pride goes before a Fall

<= ML/50     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/52 =>

ML/51

2011-02-08 - Der Herr erklaert-Stolz geht einem Fall voraus-Die Trompete Gottes 2011-02-08 - The Lord explains-Pride goes before a Fall-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ungehorsam & Anteil des Heuchler’s
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Geheimnis des verlorenen Sohnes
=> Unabhängigkeit & Stolz
=> Alle wurden erkauft, Wenige haben…
=> Dient Mir, wie Ich euch geliebt habe
=> Der Hirte sucht die verlorenen Schafe
=> Gehorsam aus Liebe
=> Untugenden & Läuterung
=> Wandelt in Dem Herrn
=> Früchte in Demut
=> Warum die Dinge auseinander fallen
=> Wie kommt es zu einem Fall
=> Der Ursprung all eurer Bedrängnisse
=> Schritte im Gehorsam
=> Gegenmittel für Stolz & Selbstmitleid
Related Messages…
=> Disobedience & Hypocrite’s Portion
=> How I train My Servants
=> The Secret of the lost Son
=> Independence & Pride
=> All have been purchased, Few have…
=> Serve Me, as I have loved you
=> The Shepherd seeks the lost Sheep
=> Obedience out of Love
=> Defects, Sins & Purification
=> Walk in The Lord
=> Fruits in Humility
=> Why Things are falling apart
=> How does a Fall happen
=> The Source of all your Afflictions
=> Steps in Obedience
=> Antidote for Pride & Self-Pity

flagge de  Stolz kommt vor einem Fall

Stolz geht einem Fall voraus

8. Februar 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr… Kleine Herde, warum lässt ihr nach in der Hitze der Verfolgung? Und wie kommt es, dass ihr überrascht seid, wenn Eines weggeführt wird von der Wahrheit, während es im Ungehorsam wandelt?… Hat nicht der Stolz des Menschen solche Dinge offenbart?… Wo ist euer Vertrauen?!…

Oder habt ihr die Dinge Gottes vergessen, welche Ich euch beigebracht habe und das, was Ich offen gezeigt hatte, auch jene Dinge, welche vor die Augen dieser törichten und betrügerischen Generation gesetzt sind?!… ICH BIN DER HERR!

Euer Bruder bleibt Mein Sohn und Ich werde ihm tatsächlich nachgehen… Ich bestrafe Alle, die Mein Volk in die Irre führen, ja, auch mit Krankheit und Tod. Doch Ich sage euch jene Wahrheit, welche Keiner von euch verstanden hat… Habe Ich nicht eurem Bruder seine Berufung angeboten und ihm viel Korrektur zukommen lassen, wie ein guter Vater es mit seinem Sohn tut?… Doch Meine Söhne sind erwachsen und sie müssen wählen, gehorsam zu sein.

Und was soll Ich tun, wenn Meine Söhne wählen, ihren eigenen Weg zu gehen und weit weg laufen von Mir, um das zu vergeuden, was Ich ihnen geschenkt habe?… Ich werde sie gehen lassen, Ich werde sie weit weg laufen lassen, Ich werde sie alles tun lassen, was sie in ihren Gedanken zu tun beabsichtigt haben… Bis sie nicht mehr weiter laufen können…

Bis sie still stehen mit angehobener Brust, ermüdet und zermürbt von all diesen schmerzlichen Täuschungen und massiv niedergedrückt von ihrem Stolz… Bis zu jener Zeit, wo sie hart auf den Boden fallen und Staub verzehren, um sich zu nähren und sauren Wein trinken, um ihren Durst zu löschen. Dann werden sie innehalten und sich umdrehen und Ausschau halten… Und dort werde Ich stehen und auf sie warten, doch nur als winziger Punkt am weit entfernten Horizont.

Jetzt hört und versteht… In genau jenem Moment, wo Stolz in einen Menschen eintritt und in jenem Moment, wo er vor Mir steht, um irgendwo anders hinzublicken, ist der genau gleiche Moment, wo Meine Hand entfernt wird. Denn Ich habe Meinen Dienern gezeigt, was gut ist und das, was Ich von euch erwarte… Nämlich, dass ihr angemessen handeln sollt, Barmherzigkeit liebt und demütig mit eurem Gott wandelt. Doch wie kann Jemand Mir ins Gesicht schauen, wenn er irgendwo anders hinschaut und Ruhm für sich selbst sucht? Wie kann Einer, der vor Mich hingetreten ist, in Meinen Fussstapfen wandeln?… Und wie kann Einer, der vor Mir davon läuft, um einen anderen Weg zu gehen, Meine Hand halten?

Ich werde ihnen in der Tat nachgehen, denn sie sind in die Irre geführt worden… Ihr Stolz hat die Tür weit offen gelassen für die täuschenden Geister und die lügenden Zungen der Männer in Autorität. Und so müssen sie zuerst massiv stolpern und auf den Boden zurückgebracht werden. Sie müssen hart fallen, bis ihnen die Luft zum Atmen fehlt… Bis die Einsicht ihres Fehlers ihre Gedanken anfüllt und sich ausbreitet, wie ein Blitz, der einen dunklen Himmel erhellt… Und ihre Herzen einen Schlag aussetzen in ihrer pochenden Brust.

Dann, wenn sie laut weinen und Meinen Namen mit aufrichtiger Reue anrufen… Dann seht, wie schnell Ich herbeieile! Schaut, wie rasch Ich über sie kommen werde und die Distanz in einem Augenblick überwinde… Ich überquere diese gewaltige Kluft, welche sie selbst zwischen uns aufgebaut hatten…

Ich werde über sie atmen und sie werden Mich einsaugen! Und von jenem Zeitpunkt an werden sie sich nie mehr von Mir entfernen, für immer! Denn Ich bin Der Herr, der regiert!… Der Herr gibt und Er nimmt weg, entsprechend dem, was in den Herzen der Menschen offenbar ist… Der Herr erhöht und erniedrigt… YaHuWaH, der veranlasst zu sein und der Gleiche, der auch das Ende veranlasst!…

Ja, Ich bin YahuShua, der die Macht hat zu erretten!… DIE WIEDERHERSTELLUNG VON ALLEN DINGEN!… Er, durch welchen alle Dinge bestehen und Leben haben… Der Einzige Herr der Heerscharen… YAHUWAH YIREH!… YAHUWAH TZVA’OT!

<= 50. Das Gebet des Glaubens
@ WEITERE BRIEFE
=> 52. Jene, die in Meinen Wegen gehen, wandeln im LICHT

flagge en  Pride goes before a Fall

Pride goes before a Fall

February 8th, 2011 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Why do you wane in the heat of persecution, little flock? And how is it you are taken aback, when one is led away from the truth, while walking in disobedience?… Has not the pride of men revealed such things?… Where is your trust?!…

Or have you forgotten the knowledge of God in which I have taught you, and that which I had put on open display, even of that which is placed before the eyes of this foolish and deceitfully wicked generation?!… I AM THE LORD!

Your brother remains My son, and I shall indeed go out after him… Severely punishing ALL who lead My people astray, even with sickness and death. Yet I tell you this truth, which not one of you have understood: Did I not offer your brother his calling, and give him much correction, as a good father does with his son?… Yet My sons are grown, and they must choose to obey.

And what shall I do, when My sons choose to go their own way, running far away from Me, to squander that which I had given them?… I shall let them go, I shall let them run far away, I shall let them do all they have purposed in their mind to do… Until they can run no further…

Standing still with chests heaving, with all these bitter deceits wearing them out, with their pride weighing them down heavily… Until which time they fall hard upon the ground, consuming dust for their food and sour wine for their drink. Then shall they stop and consider, turning back to look… And there will I be standing, waiting for them, yet only as a small dot on the now distant horizon.

Now hear and understand… The moment pride enters a man, and the moment he stands in front of Me to look elsewhere, is the same moment My hand is removed. For I have shown you, My servants, what is good and that which I require: That you should do justly, love mercy, and walk humbly with your God. Yet how can one behold My face while looking elsewhere, seeking glory for themselves? And how can one who has stepped in front of Me walk in My footsteps?… Beloved, how shall one who runs away from Me, to tread another path, take My hand?

Therefore, I will indeed go out after them, for they have been led astray… With their pride leaving the door wide open to seducing spirits and the lying tongues of men in authority. And so they must first greatly stumble, and be brought to the ground, falling hard with their wind knocked out of them… With the revelation of their error filling their mind, as lightning spreading forth across a darkened sky… Their heart skipping a beat in their thudding chest.

Then, when they cry aloud, and shout My name in true repentance… Watch how fast I rush in! Behold, I shall come upon them quickly, closing the distance in an instant… Crossing this tremendous gulf, which they themselves had fixed between us…

Lo, I shall breathe upon them, and they shall drink Me in! And never again shall they depart from Me, from that time onward and forever! For I am The Lord who reigns!… The Lord who gives and takes away, according to that revealed in the hearts of men… The Lord who exalts and abases… YAHUWAH who causes to be, He who also causes to cease!…

Yes, I am YahuShua, who is mighty to save!… THE RESTORATION OF ALL THINGS!… He, by which all things consist and have life… The only Lord of Hosts… YAHUWAH YIREH!… YAHUWAH TZVA’OT!

<= ML/50     @ MORE LETTERS     ML/52 =>

flagge fr  La fierté précède la chute

=> VIDEO   => PDF

La fierté précède la chute

08/02/2011 – Du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée lors d’une communion en ligne, pour le petit troupeau du Seigneur, et pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre

Ainsi dit, le Seigneur …
Pourquoi déclines-tu dans la chaleur de la persécution, petit troupeau ? Et comment se fait-il que tu sois pris de court, quand tu es éloigné de la vérité, en marchant dans la désobéissance ? … La fierté des Hommes n’a t’elle pas révélé de telles choses ? … Où est ta confiance ? … Ou as-tu oublié la connaissance de Dieu dans laquelle j’ai ouvert ta compréhension, et ma gloire que j’ai mise en évidence devant les yeux de cette génération stupide et trompeusement mauvaise ? … JE SUIS LE SEIGNEUR !

Ton frère reste mon fils, et je sortirai d’abord de lui punissant sévèrement tous ceux qui égarent mon peuple, même avec la maladie et la mort. Je vous dis encore cette vérité, qu’aucun d’entre vous n’a comprise : N’ai-je pas offert à ton frère sa vocation, et ne lui ai-je pas donné beaucoup de leçons, comme tout bon père le fait avec son fils ? … Pourtant, mes fils sont cultivés, et ils doivent choisir d’obéir.

Que dois-je faire, lorsque mes fils choisissent de suivre leur propre chemin, en fuyant loin de moi, en gaspillant ce que je leur ai donné ? … Je les laisserai partir, je les laisserai courir très loin, je les laisserai faire tout ce qu’ils ont l’intention de faire dans leur esprit…

Jusqu’à ce qu’ils ne puissent plus courir … Jusqu’à ce que l’amertume de la tromperie les épuise et que leur fierté pèse lourdement sur eux. Jusqu’à ce qu’ils tombent durement sur le sol, consommant pour nourriture, la poussière et buvant du vin aigre.

Alors ils s’arrêteront et considèreront, se retournant pour regarder … Et je serai là debout, en attente maintenant, seulement, comme un lointain petit point dans le lointain horizon

Maintenant écoutes et comprends … Le moment où la fierté entre chez un homme, au moment où il se tient devant moi pour chercher ailleurs, est le même moment où ma main se retire de la sienne. Car j’ai montré, à mes serviteurs, ce qui est bon, et ce dont j’ai besoin que vous fassiez avec justesse : Aimez la miséricorde, et marchez humblement avec votre Dieu.

Pourtant, comment peux-tu contempler mon visage en regardant ailleurs, cherchant la gloire pour toi-même ? Comment celui qui marche devant moi marche – t-il dans mes pas ? … Bien-aimé, comment celui qui s’enfuit devant moi sur un autre chemin, peut-il prendre ma main ?

Par conséquent, je sortirai effectivement après eux, car ils ont été égarés … Leur fierté laissant la porte grande ouverte aux esprits séduisants et aux langues menteuses des hommes ayant l’autorité. Et alors, ils doivent d’abord trébucher, ils doivent tomber lourdement au sol jusqu’à ce que leur erreur apparaisse dans leur esprit… Leur cœur bondissant sourdement dans leur poitrine.

Et, quand ils pleurent à haute voix, et crient mon nom dans le vrai repentir, … Regarde à quelle vitesse je me précipite sur eux rapidement, traversant ce golfe qu’ils ont mis entre nous, rattrapant en un instant, la distance …

Et alors, je respirerai sur eux, et ils me boiront ! Et ils ne s’éloigneront jamais plus loin de moi, dès ce moment, et pour toujours !

Car je suis le Seigneur qui règne ! … Le Seigneur qui donne et enlève, selon ce qui est révélé dans le cœur des Hommes … Le Seigneur qui exalte les humbles et abaisse les fiers… YAHUWAH qui est la raison d’être, celui qui fait aussi tout cesser !

Oui, je suis YAHUSHUA, qui est puissant pour sauver ! LE RESTAURATEUR DE TOUTES CHOSES ! … Celui, par qui toutes choses consistent et ont la vie … Le seul Seigneur des armées … YAHUWAH YIREH ! … YAHUWAH TZVA’OT !

<= ML/50     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/52 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich habe den Spöttern & Den Gottlosen gleichermassen zugerufen ❤️ I have called to the Scoffers & To the Wicked alike

<= ML/82     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/84 =>

ML/83

2011-07-25 - Spoetter Gottlose Gerufene Gottes Ich habe allen zugerufen-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2011-07-25 - Scoffers The Wicked I have called to them-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Rebellion, Vergeltung & Erneuerung
=> Ich rufe euch heraus…
=> Nehmt am lebendigen Brot teil
=> Mein Blut & Meine Tränen fliessen…
=> Was ist ein Prophet?
=> Trennung & Rebellion
=> Feinde von Mir… Kommt hervor
=> Viele sind gerufen…Wenige erwählt
=> Meine gefangenen Kinder
=> Lasst von Meinem Brot nichts übrig
Related Messages…
=> Rebellion, Recompense & Reformation
=> I am calling you out…
=> Partake of the Living Bread
=> My Blood & My Tears pour down
=> What is a Prophet?
=> Division & Rebellion
=> Enemies of Mine… Come forth
=> Many are called… Few are chosen
=> My captive Children
=> Don’t leave over any of My Bread

flagge de  Ich habe den Spöttern & Den Gottlosen gleichermassen zugerufen

Ich habe den Spöttern & Den Gottlosen gleichermassen zugerufen

25. Juli 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Zusammenkunft – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr… Ich habe den Spöttern und den Gottlosen gleichermassen zugerufen, damit sie herauskommen und ihre bösen Gedanken kundtun können, damit sie aus ihren Orten hervor kommen und ihren Hass offen zeigen vor Anderen… Dass sie ihre Rebellion ungeniert ausleben können!… Und so haben sie geantwortet, denn sie sind sicher heraus gekommen, damit Ich sie jetzt strafen kann.

Doch Die Gerufenen sind nicht heraus gekommen. Wenige sind Mir entgegen geeilt, um Mich zu umarmen, wie Ich wirklich bin, noch hat Jemand die Liebe seines Herzens zu Mir ohne Bedingung verkündet. Wenige sind aus ihren Verstecken heraus gekommen, um ihre Liebe zu Mir offen zu zeigen… Und Wenige sind herausgekommen, um in echtem Vertrauen mit Mir zu wandeln, damit Ich sie jetzt belohnen und schnell wachsen könnte in ihnen.

Schaut, Ich habe auf sie gewartet… Ich habe ihnen Tag für Tag zugerufen, eine Seite nach der Anderen habe Ich ihnen geschrieben… Ich habe ihnen viele Gaben angeboten… Ich habe versucht, sie Mit Meiner laufend ausgestreckten Hand hochzuhalten und sie zu führen.

Doch sie lehnen Meine Stimme ab und ziehen ihre Hand zurück. Sie haben sich im Herzen und in ihren Gedanken von Mir entfernt und Mir ihren Rücken zugedreht, damit sie die Welt und ihre egoistischen Wünsche besser ausleben können, ohne Behinderung. Und was Meinen Propheten betrifft, ihn haben sie behandelt wie Micha, denn die Gedanken ihrer Herzen betrügen sie und durch ihre Taten haben sie sich im Einvernehmen mit dem unverschämten König gezeigt. Meine Kinder haben Mich verlassen!

Nicht Eines von ihnen bemüht sich aufrichtig, in Meiner Liebe zu bleiben! Sie sind Alle unnütze Diener geworden! Jeder sucht seinen eigenen Weg! Und wenn Ich ihnen einen Propheten sende, verachten sie ihn aufgrund seiner Worte, die nicht seine Eigenen sind, denn sie behandeln MEINE Worte wie verpflichtende Fesseln um ihre Hände und Füsse! Sie entehren Mich ohne Unterbruch!… Deshalb werden all diese Fesseln, die sie versucht hatten loszuwerden, sie tatsächlich binden…

An den Tag sind sie gefesselt! Sie werden nicht eingesammelt, noch werden sie entkommen… Bis der Tag kommt, an welchem sie wirklich gebrochen sind, bis sie sich selbst bereitwillig auf den Altar legen, worin die echte Freiheit kommt, durch Opfer, Verzicht und wahre Erkenntnis, durch Loslassen…

Schaut! An jenem Tag werde Ich ihre Bindungen zerreissen und sie von den Ketten ihrer Gefangenschaft befreien! Denn ICH BIN DER HERR und Ich werde nicht Eines verlieren von all Jenen, die Mir gehören… Alle werden errettet sein in der für sie festgelegten Zeit!

<= 82. Das Gleichnis vom Grossen Landbesitzer und Seinen Geliebten Schafen
@ WEITERE BRIEFE
=> 84. Der Gott der Lebenden

flagge en  I have called to the Scoffers & To the Wicked alike

I have called to the Scoffers & To the Wicked alike

July 25, 2011 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy during an Online Fellowship, For The Lord’s little Flock, and For all Those who have Ears to hear

Thus says The Lord… I have called to the scoffers and to the wicked alike, that they might come forward and declare their evil thoughts, that they might come out from their places and display their hate openly before others… That they might walk openly in their rebellion!… And thus they have answered, they have surely come out, that I may now punish them.

Yet of The Called, they have not come out. Few have rushed forward to embrace Me as I truly am, nor has one declared the love of their hearts for Me, without condition; few have come out of their hiding places to display their love for Me openly… And few have come out to walk with Me in real trust, that I may now reward them, that I may now increase in them quickly.

Behold, I have waited for them… I have called to them, day after day; Page after page have I written to them… I have offered them many gifts… With My hand outstretched always, I have sought to uphold them and guide them.

Yet they refuse My voice and draw back the hand. They have departed from Me in heart and in mind, turning to Me the back, that they may better embrace the world and their own selfish desires, without hindrance. And of My prophet, him they have treated as Micah, for the thoughts of their hearts betray them, and by their actions have they shown themselves to be in agreement with the insolent king. My children have forsaken Me!

Not one of them truly seeks to remain in My love! They have all become unprofitable servants! Each one seeks their own way! And when I send to them a prophet, they despise him on account of his words, which are not his own, treating MY words as binding cords about their hands and their feet! For they do dishonor Me, without ceasing!… Therefore shall all these cords, of which they had sought to cast off, bind them indeed…

To the Day are they bound! They shall not be gathered, neither shall they escape… Until the day comes when they are truly broken, until they willingly place themselves upon the altar, in where real freedom comes by sacrifice and true understanding, by letting go…

Behold! In that day I shall burst their bonds asunder and free them from the chains of their captivity! For I AM THE LORD, and I shall not lose any of all who are Mine… All shall be delivered in their due season!

<= ML/82     @ MORE LETTERS     ML/84 =>

<= ML/82     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/84 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich bin ein gerechter Gott und ein Erlöser ❤️ I am a just God and a Savior

<= ML/88     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/90 =>

ML/89

2011-08-20 - Ich bin ein gerechter Gott und ein Erloeser-Trompete Gottes 2011-08-20 - I am a just God and a Saviour-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Gedankenwelt
=> Der Grosse ICH BIN
=> Geschichten des Volkes Israel
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Seid über den Eckstein gebrochen
=> Über jeden Tadel erhaben
=> Das Grosse Abendmahl
=> Ich allein sitze als Richter
=> Gottes Allmacht & Gerechtigkeit
Related Messages…
=> The World of Thought
=> The Great I AM
=> Stories of the People of Israel
=> God is Spirit & Love
=> Be broken atop the Cornerstone
=> Standing above Reproach
=> The Great Supper
=> I alone sit as Judge
=> God’s Omnipotence & Justice

flagge de  Ein gerechter Gott und ein Erlöser

Ich bin ein gerechter Gott & Ein Erlöser

20. August 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr euer Gott… Meine Leute irren sich ausserordentlich, denn sie glauben, dass Ich genau so geworden bin wie sie… Doch ICH BIN HEILIG! Meine Gedanken sind nicht menschliche Gedanken, Meine Wege sind nicht menschliche Wege… Meine Gedanken sind unvergänglich!

Wenn Ich nachdenke, so ist die ganze Schöpfung vor Mir… Ich sehe alles! Nicht ein Ding ist vor Meinen Augen verborgen! Das unendlich Kleine ist Mir bekannt, aber auch die grössten Dinge sind innerhalb Meines Verständnisses…

Schaut, das ganze Universum ist nur ein dunkler Fleck auf dem Ende Meines Fingers, DENN ICH BIN HERR UND GOTT!… Bin Ich jetzt ungerecht geworden aus eurer Sicht?! Sollen Meine Wege durch euch hinterfragt werden, weil Ich zu den Wenigen in der gleichen Weise spreche, wie Ich zu Meinem Volk Israel in der Wüste sprach?… Ich ändere nicht!

Und wer ist Israel? Ist es ein leibeigener Sklave?… Ich sage euch, Jene in Meinem Olivenbaum sind frei! Nur Jene, die vom Weg abkommen, sind gebunden und nur Jene, die ihre eigenen Wege in dieser Welt suchen, sind Sklaven. Denn es kann nur einem Meister gedient werden zu einer gegebenen Zeit… Oder habt ihr Meine Worte vergessen, die Ich euch gegeben habe und Meinen Weg, den Ich euch gezeigt habe?

Deshalb werde Ich Diejenigen, die Meinen Weg erkannt haben und ihn beschmutzen, so behandeln wie die Scharen, die ihn aufgeben. Denn Jene, die gesehen haben, müssen jetzt in dem wandeln, was Ich vor sie gelegt habe. Und wenn sie nicht darin wandeln, dann haben sie durch ihre eigene Entscheidung gewählt, durch das Tal zu gehen bis sie gebrochen sind… Entweder darauf oder darunter, ALLE werden gebrochen sein! Sagt Der Herr.

Denn der Grosse Tag ist sehr nahe! Alles ist vorbereitet! Und Ich sage euch, ALLE Wege führen vor die Füsse Meines Thrones!… ALLE müssen vor dem Richterstuhl des Messias stehen! Denn es gibt keinen anderen Gott neben Mir! Ein gerechter Gott und ein Erlöser!… Da gibt es Keinen neben Mir!

Deshalb sind Jene, die von Mir empfangen, würdig gemacht und werden weitermachen… Sie werden für immer mit Mir wandeln. Und Jene, die leer bleiben und Meine Geschenke zurückweisen, sollen enden, sie werden für immer getrennt sein von Mir… Sie werden abgebrochen… ICH BIN DER HERR.

<= 88. Ein gerechtes Herz zügelt die Zunge
@ WEITERE BRIEFE
=> 90. Das Tal der Unzufriedenheit

flagge en  A just God and a Savior

I am a just God & A Savior

August 20, 2011 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of the Lord spoken to Timothy, for all those who have Ears to hear

Thus says The Lord God… My people do greatly err, for they believe that I have altogether become like them… Yet I AM HOLY! My thoughts are not human thoughts, My ways are not human ways… My thoughts are from everlasting!

When I consider, all creation is in front of Me… I see everything! Not one thing is hidden from My eyes! The infinitely small is known to Me; even the greatest of things is held within My understanding… Behold, the whole of this universe is but a dark speck on the end of My finger, FOR I AM LORD AND GOD!…

Have I now become unjust in your eyes?!… Shall My ways be questioned by you, because I speak to the few in the same manner I spoke to My people, Israel, in the desert?… I do not change!

And who is Israel? Is he a home-born slave?… For I tell you, those of My Olive Tree are free! Only those who go astray remain bound, and only those who seek their own way in this world are slaves. For only one master can be served at any given time… Or have you forgotten My words, which I have set before you, and My way which I have shown you?

Therefore, I shall treat the one who has seen My way, and pollutes it, as the multitudes who forsake it. For those, who have seen, must now walk in that which I have laid before them. And if they will not walk, then by their own choice they have chosen to walk through the valley, until they are broken… Atop or beneath, ALL shall be broken! Says The Lord.

For the Great Day is very near! All is prepared! And I tell you, ALL paths lead to the foot of My throne!… ALL must stand before the judgment seat of Mashiach! For there is no other God besides Me! A just God and a Savior!… There is none besides Me!

Therefore, those who receive of Me are made worthy and shall continue… They shall walk with Me, forever. And those who remain void, who reject My gifts, shall cease. They shall be separated from Me, forever… They are broken off… I AM THE LORD.

Original => A just God and a Savior

<= ML/88     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/90 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

VERNICHTET in MEINER LIEBE – DESTROYED in MY LOVE

<= ML/01     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/03 =>

ML/02

Trompete Gottes-Vernichtet in Meiner Liebe-Ich liebe dich-Liebesbrief von Jesus Trumpet Call of God-Destroyed in My Love-I love you my Child-Loveletter from Jesus
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Bitte empfangt Meine Liebe
=> Es ist Zeit loszulassen
=> Liebe ohne Bedingung
=> Ihr Petrusse…Liebt ihr Mich?
=> Was ist dein Preis?
=> Wandelt in dem Herrn
Related Messages…
=> Please receive My Love
=> It’s Time to let go
=> Love without Condition
=> You Peters… Do you love Me?
=> What is your Price?
=> Walk in the Lord

flagge de  VERNICHTET in MEINER LIEBE

VERNICHTET in MEINER LIEBE

8/19/10 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, unserem Herrn und Erlöser – Des Herrn Wort gesprochen zu Timothy während einer Online Bibel/Brief Studien Versammlung, für All Jene, die Ohren haben und hören

Jason fragte während der Versammlung… “Er sagt loslassen, gebrochen sein und verzichten…Wie tun wir das? Wie gehen wir das an?”

[YahuShua antwortete] Bis Einer loslässt, kann er kein Gedeihen finden… Erst wenn einer ganz besiegt ist, wird er die Fülle des Sieges erlangen, sagt Der Herr. Mein Sohn, mit welcher Kraft ist Petrus über das Wasser gelaufen? Aufgrund welchen Zustandes wirst du zerstört sein?… Bitte von Mir und Ich werde es sicher tun. Auf welche Art ist ein Mensch vernichtet in Mir?… Antworte, wenn du es weisst.

Gib nach mein Sohn! Gib Alles auf… Hör auf, an Allem so festzuhalten, was vergehen muss. Ich bin genug! Was war es, das Ich zurück gehalten habe während Meiner Leidensgeschichte?… Nenne es Mir, wenn du kannst… Geliebte, oh Meine so geliebten Kinder, Ich habe alles aufgegeben! Aufgrund welcher Ursache habe Ich die Vernichtung Meines Fleisches gewährt?… Geliebter, antworte!… Ich wurde vernichtet aufgrund Meiner Liebe zu euch! Ich gab alles auf, wegen Meiner Liebe zu euch…

ICH LIEBE EUCH!

Und dadurch allein müsst ihr auch vernichtet sein; und allein aus diesem Grund müsst ihr auch alles aufgeben… LIEBE!… Meine Liebe… LIEBE… Die Macht der Liebe… Eure Herzenszuneigung, Euren innersten Wunsch erkennend… Die volle Erkenntnis dessen, WER ICH BIN… Mein Herz ist ein verzehrendes Feuer! Und wenn ihr in vollem Umfang an Mir teil habt, dann und nur dann werdet ihr gereinigt sein. Seid vernichtet in Meiner Liebe… Weint, klagt, seid losgelöst… Haltet nichts mehr zurück! Ich bin verliebt in euch!… Seid ihr auch verliebt in MICH? Bin Ich eure einzig verzehrende Leidenschaft?

Brennt euer Herz in eurer Brust beim Erwähnen Meines Namens? Füllen Tränen eure Gesichter, im Bewusstsein Meiner Liebe zu euch? Fühlt ihr euch leer, wenn ihr getrennt seid von MIR? Wisst ihr, wie ICH Mich fühle?… Meine Söhne, könnt ihr euch vorstellen, wie ICH fühle?… Geliebte, ICH fühle mich leer, wenn Meine Geliebten abrücken von MIR? MEIN Herz bricht, wenn Meine Kinder Mich vergessen. Mein Zorn ist angefacht und Meine Eifersucht brennt wie ein tobendes Feuer, wenn Meine Geliebten weggeführt werden!… Versteht Ihr nicht, wie Ich bewegt bin wegen euch?

Ihr seid MEIN!… Macht MICH auch zu eurem. Bittet!…Denn ICH bin ER.

Lasst los… Kapituliert… ICH bin genug… sagt der Herr.

<= 1. SCHAFFE VERTRAUEN in Den Geliebten @ WEITERE BRIEFE => 3. Die MESSLINIE

flagge en  DESTROYED IN MY LOVE

DESTROYED IN MY LOVE

8/19/10 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For Jason, and For All Those at Men’s Fellowship, and For All Those Who Have Ears to Hear

Jason asked this question, during men’s fellowship… He says to let go, be broken, give up… How do we do that? How do we go about it? [YahuShua answered] Until one gives up, they can not find success… When one is utterly defeated, will they have the fullness of The Victory, says The Lord. My son, by what power did Peter walk on water? By what means shall you be destroyed?… Ask of Me, and I will surely do it. In what way is a man destroyed in Me?… Answer, if you know.

Yield, My son!… Give up everything…

Stop holding on so tightly, to that which must pass away… I am enough!

What was it I withheld in My passion?!… Name it, if you are able… Beloved, oh My most beloved sons, I gave up everything! On what account did I allow the destruction of My flesh?… Beloved, answer!… I was destroyed, because of My love for you! I gave up everything, because of My love for you…

I LOVE YOU!

And by this, alone, must you also be destroyed; and because of this, alone, must you also give up everything… LOVE!… My love… LOVE… The Power of My love… Your heart’s devotion, your innermost desire realized… The full realization of just WHO I AM… For My heart is a consuming fire! And when you partake of Me fully, then, and only then, shall you be purged. Be destroyed in My love… Cry, wail, be undone… Withhold no more! I am in love with you!… Are you in love with Me? Am I your One and Only Consuming Passion? Does your heart burn within your chest, at the mention of My name? Do tears fill your faces, when considering My love? Are you undone, when apart from Me? Do you know how I feel?… My sons, have you considered how I feel?… Beloved, I am undone, when My beloved depart from Me! My heart breaks when My children forget Me. My wrath is kindled, and My jealousy burns as a raging fire, when My beloved are led away!… Do you not understand how I am moved by you?

You are Mine!… Make Me yours also.

Ask!… For I am HE. Let go… Give up…
I am enough… Says The Lord.

<= ML/01     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/03 =>

flagge fr  Détruit dans mon amour

=> VIDEO   => PDF

Détruit dans mon amour

19/08/10 de YAHUSHUA HAMASHIACH, celui qui est appelé Jésus le Christ, notre Seigneur et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothy lors d’une bourse en ligne, pour Jason, et pour tous ceux de la Fraternité des hommes, ainsi que pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Jason a posé cette question, au cours de la communion des hommes … Il dit de se laisser aller, être brisé, renoncer … Comment pouvons-nous faire ? Comment allons-nous procéder ?

[YAHUSHUA a répondu]
Jusqu’à ce qu’on abandonne, ils ne peuvent pas trouver le succès … Quand on est totalement vaincu, auront-ils la plénitude de la victoire, dit le, Seigneur. Mon fils, par quelle puissance Pierre a-t-il marché sur l’eau ? En quoi veux-tu être détruit ? … Demande-moi, et je le ferai certainement. De quelle manière, un homme est-il détruit en moi ? … Répond, si tu le sais.

Cède, mon fils ! … Renonce à tout …

Arrête de te tenir si fort, à ce qui doit disparaître … J’en ai assez !

Qu’est-ce que j’ai retenu dans ma passion ? … Nomme-le, si tu en es capable … Bien-aimés, ô mes chers fils, j’ai tout abandonné ! Sur quel compte ai-je permis la destruction de ma chair ? … Bien-aimé, répond ! …

J’ai été détruit, à cause de mon amour pour toi ! J’ai renoncé à tout, à cause de mon amour pour toi … JE T’AIME !

Et par là, seul, tu dois être aussi détruit, et à cause de cela, seul, dois-tu aussi renoncer à tout … AMOUR ! … Mon amour… AMOUR … ! La puissance de mon amour … La dévotion de ton cœur, l’accomplissement de ton désir le plus secret… La pleine réalisation de juste QUI JE SUIS … Car mon cœur est un feu dévorant ! Et quand tu me recevras pleinement, alors, et seulement alors, tu seras purgé. Sois détruit dans mon amour … Cri, pleure, sois défaits … Ne retiens plus !

Je suis amoureux de toi ! … Es-tu amoureux de moi ? Suis-je ta seule et unique passion dévorante ? Ton cœur brûle- t-il dans ta poitrine, à la mention de mon nom ? Est-ce que les larmes remplissent ton visage, en considérant mon amour ? Es-tu défait, en dehors de moi ? Sais-tu ce que je ressens ? … Mes fils, avez-vous pensé comment je me sens ? … Bien-aimé, je suis détruit, quand mon bien-aimé s’écarte de moi ! Mon cœur se brise quand mes enfants m’oublient. Ma colère est enflammée, et ma jalousie brûle comme un feu furieux, quand mon bien-aimé est conduit au loin ! … Ne comprends-tu pas comment je suis ému par toi ?

Tu es à moi ! … Fais-moi, donc, tiens aussi. Demande ! … Car je suis.

Allons-y… Renonce … J’en ai assez … Dit le, Seigneur.

Original => DESTROYED in MY LOVE

<= ML/01     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/03 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Gott ist Geist & Liebe… – God is Spirit & Love…

<= V1/47     @ VOLUME 1     VOLUME 2 =>

V1/48

2005-11-21 Trompetenruf Gottes Gott ist Geist und Liebe Anbetung in Geist und Wahrheit 2005-11-21 Trumpet Call of God God is Spirit and Love Worship Him in Spirit and Truth
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Kommt in Geist & Wahrheit
=> Erlösung muss empfangen werden
=> Reinigt euren Glauben
=> Der Prozess der Wiedergeburt
=> Getauft in Geist & Wahrheit
=> Herzen verwandelt… Gnade gegeben
Related Messages…
=> Come in Spirit & Truth
=> Salvation must be received
=> Purify your Faith
=> The Process of Rebirth
=> Baptized in Spirit & Truth
=> Hearts changed… Grace given

flagge de  Gott ist Geist und Liebe…

Gott ist Geist und Liebe…
Lasst uns Ihn anbeten und Ihm gehorchen gemäss dem, was Er ist

11/21/05 Ein Brief von Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Denkt daran, wenn ihr das Wort Gottes lest, ob in der Bibel oder in den Briefen…

Gott ist Geist…
Und Der Vater und Der Sohn sind Eins…

Deshalb empfangen nur Jene,
die Den Sohn lieben und Ihm gehorchen,
von Seinem Geist.

Glauben ist geistig, geistig empfangen als ein Geschenk, aufgrund der Wahrheit, die ihr akzeptiert habt. Die Wahrheit ist auch geistig, weil sie nur verstanden und empfangen werden kann durch Den Geist, entsprechend dem Willen Gottes. Dieses eigentliche Verständnis wird auch von Gott gegeben und deshalb ist es auch geistig. Niemand kann etwas haben, ausser Gott gibt es. Menschliche Kraft und menschliches Verständnis nützen überhaupt nichts und ist weltlich. Was Gott gibt, ist geistig und wird erkannt in einer geistigen Art. Weltliches Verständnis widersteht der Wahrheit. Also werden all Jene zweifeln, die versuchen, durch irdische Weisheit zu verstehen, weil das, was Gott anbietet, geistig empfangen werden muss, in Demut und völliger Hingabe von sich selbst vor Gott.

Euch selbst vor Gott darbringen, im Namen von YahuShua, als ein Geständnis der Sünde in euch, ist der Weg ins Leben, da jenem Angebot mit Liebe und Versöhnlichkeit begegnet wird, bewiesen durch den Tod Des Messias und die Auferstehung. In dieser gleichen Art müsst ihr und euer Leben sterben, wie es war und ihr müsst wiedergeboren sein in Dem Geist. Wir sind zuerst geboren von menschlichen Eltern durch Wasser und Blut. Um in das Königreich des Himmels einzutreten, müssen wir geistig wiedergeboren sein, durch Wasser (YahuShua), Blut (Sein Opfer) und Geist (Der Heilige Geist). Mit unserer Akzeptanz der Drei werden wir in das Wissen gelangen, welches zum ewigen Leben führt. Wenn diese Drei wirklich empfangen sind in unserem Herzen, ist der Prozess noch nicht abgeschlossen…

Wenn ihr vom Geist Gottes empfangen habt,
müsst ihr jetzt hören,
was Der Geist zu euren Herzen sagt… und gehorchen…

Denn Jedes, das Dem Herrn vertraut und Ihn liebt,
wird gehorchen…

Perfekte Liebe Gottes ist errichtet in euch, durch Gehorsam,
was Jene um euch herum in die Wahrheit führt durch euer Beispiel.

Der grösste Beweis jener Liebe, die ihr jetzt in euch trägt,
wird den Anderen gezeigt durch euer Beispiel
und nicht durch eure Worte.

Ich frage euch…
Reflektieren euer Leben und eure Wege die Wahrheit, von welcher ihr sagt, dass sie in eurem Herzen ist? Obwohl das, was ihr akzeptiert habt, geistig ist, muss es Anderen auf irdische Art gezeigt werden, denn sie können das noch nicht verstehen, was geistig erkannt wird. Zeigt Jenen, die ihr liebt, wie Gott am Werk ist in eurem Leben, indem ihr euer Leben zu einem leuchtenden Beispiel macht, hell und rein…

Dies wird die Herzen von Jenen mit der Zeit öffnen, die ihr liebt. Alle Dinge, die nicht akzeptabel sind vor Gott, müssen überwunden werden in eurem Leben. Dies ist unsere vernünftige Aufgabe als Diener Gottes, weil Er zuerst unsere Sünden und unseren Tod überwunden hat, durch den Tod und die Auferstehung Seines Einzigen Sohnes.

Keiner kann zum Vater kommen,
ausser dass Er sie zuerst zieht;
und wenn sie gezogen sind,
kommen sie zum Messias,
denn Er ist Der Weg zum Vater…

Und all Jene, die gezogen sind,
müssen danach streben,
in den Wegen von Ihm,
der sie errettet hat,
zu leben und zu wandeln.

Dies ist es, wie ihr wisst, ob Der Geist in euch wohnt…
All Jene, die völlig verwandelt sind in ihren Herzen, werden anfangen, die Welt wie ein Fremder wahrzunehmen, in einem eigenartigen Land. Das sind die ersten Zeichen der Trennung in euch selbst und es ist auch der Anfang eurer Absonderung von der Welt… Endend in eurer völligen Separierung von dieser Welt, um mit Dem Messias im Himmel vereint zu sein.

Gesegnet ist der Mann oder die Frau,
die Erlösung empfangen haben aus Gnade, durch Vertrauen…

Noch mehr gesegnet ist der Mann oder die Frau,
die ihren Glauben geteilt haben und
Andere in die Erlösung führten…

Sie werden eine Vielzahl an Sünden zudecken…

Also lasst uns Alle Täter Des Wortes sein und nicht nur Hörer.

Jene, die Das Wort nur hören und bleiben, sie werden sicherlich ihre Belohnung haben, denn sie sind in Dem Messias geblieben. Aber auch sie, die im Messias bleiben, sind Täter, denn Einer kann nicht in der Wahrheit bleiben, wenn sein Leben nicht rein und gereinigt ist, aufgrund von Ihm, der uns gereinigt hat. Wie die fünf Jungfrauen in Matthäus 25, die draussen stehen gelassen wurden, sagend ‘Herr, Herr, öffne uns!’ und Der Herr antwortete ‘Ich kenne euch nicht’, weil ihre blosse Verkündigung des Glaubens nicht genug war.

Der Glaube ohne Werke ist tot…
Und genauso sind Werke,

die ohne Glauben getan werden, auch tot.

Also dann sind Jene noch mehr gesegnet,
die tun, was sie gehört haben, denn Diese leben im Glauben und Vertrauen…

Und durch ihre Taten und durch ihr Beispiel
werden Viele zur Erlösung geführt.

Wünscht ihr auch, ein Teil von Trumpet Call zu sein?…
Ihr seid es schon. Ich wurde erwählt als Wächter und die Trompete, die Gott in meine Hände legte, sind genau diese Briefe. Aber Diese wurden nur offenbart, weil Gott zuerst Seine Stimme in mich gelegt hat. Also bin ich nur das Gefäss Gottes und der Bote, Sein Diener, der gehorchen muss. Für all Jene, die die Botschaft Gottes annehmen, die ich überbracht habe, ist es ein Geschenk. Und für all Jene, die Seine Worte nicht annehmen werden, für sie sind die Worte zu einer Warnung geworden. Ich habe und werde weiterfahren, die Botschaft Gottes zu trompeten.

In dieser gleichen Art, wenn ihr teilt, was ich mit euch geteilt habe, werdet ihr auch zu jener Trompete. Wir sind gerufen, Seine Botschaft zu trompeten. Wenn wir es nicht tun, werden wir dafür verantwortlich gemacht werden, denn wir kennen die Wahrheit der Erlösung und müssen es mit Jenen teilen, die in dieser Welt ertrinken. Wenn wir nutzlos daneben sitzen und nichts tun, wird es über unsere Köpfe fallen, da wir ungleich gepaart sind und verantwortlich gemacht werden für unsere Sünden, genauso wie Jene, für welche unsere Botschaft beabsichtigt war.

Ich schreibe alles Gott zu. Obwohl wir alles Diener Gottes sind, ist es wichtig für Alle, meine Worte zu beachten, aufgrund der Position, die Er mir zugewiesen hat, denn sie sind nicht meine Eigenen… Sie sind die Worte Des Herrn.

Seid euch bewusst…
Wir sind alles Diener, entweder dienen wir Gott oder dem Teufel.
Wir können nicht zwei Meistern dienen. Selbst wenn Menschen sich selbst täuschen, indem sie denken, dass sie Keinem dienen, standardmässig dienen sie dem Teufel. Denn nicht Gott zu dienen und zu gehorchen ist Sünde. Der Teufel ist der eigentliche Vater der Sünde, der Erste, der nicht gehorchte und sich von Ihm, der ihn erschaffen hatte, wegdrehte.

Das Schwert Gottes kommt!… Es wird sehr bald über die ganze Welt kommen… Und mit ihm wird Er ein anderes Schwert senden, wenn es fast beendet ist. Und durch dieses Schwert wird alles getan sein und zu seinem Abschluss kommen, wie es geschrieben war. Denn an diesem Schwert gibt es zwei Kanten, scharf und glänzend… Eine Seite durchbohrt uns in unseren Herzen und führt ins Leben; und die andere Seite tötet und führt in den Tod, Alle die gegen Den König der Könige und gegen Den Herrn der Herren aufstehen, die der Abscheulichkeit nachfolgen, welche Trostlosigkeit verursacht. Diese, die dem Antichristen folgen an jenem Tag, werden zerstört sein und hinausgeworfen, durchbohrt von dem Schwert, das aus dem Mund Des Messias kommt und durch den Glanz Seines Kommens… Denn es ist Er, der das scharfe, zweischneidige Schwert trägt, das aus Seinem Mund hervorgeht. Aller Ruhm und alle Macht und Herrschaft gehört YahuShua (Jesus), unserem Herrn, für immer und ewig… Amen…

Lasst uns Gott anbeten, wie Er wirklich ist…

Gott ist Geist…
Lasst uns Ihn anbeten, durch Ihn,
den Gott gesandt hat,
denn Er ist jener Geist, genannt Heilig und Wahr…

Leben ohne Ende… Amen.

Johannes 4:23-24
Aber die Stunde kommt und ist schon da, wo die wahren Anbeter den Vater im Geist und in der Wahrheit anbeten werden; denn der Vater sucht solche Anbeter.
Gott ist Geist, und die ihn anbeten, müssen ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten.

<= 47. KOMM – LIEBE erwartet DICH
@ VOLUME 1
=> VOLUME 2

flagge en  God is Spirit and Love…

God is Spirit and Love…
Let us worship and obey Him according to that which He is

11/21/05 A Letter from Timothy – For All Those Who Have Ears to Hear

Remember this, when reading the Word of God, in the Bible or in the Letters…

God is spirit…
And The Father and The Son are One…

Thus only those who love and obey The Son receive of His spirit.

So then, faith is spiritual, being spiritually received as a gift, because of the Truth you have accepted. The Truth is also spiritual, because it can only be understood and received by The Spirit, according to the will of God. This very understanding is also given by God, and therefore, is spiritual as well. No one can have anything unless God gives it. Human power and understanding is of no use at all and is earthly. What God gives is spiritual, and discerned in a spiritual way. Earthly understanding resists the Truth. So all those, who seek to understand through earthly wisdom, will doubt, because that which God offers must be received spiritually, in humbleness and complete abandonment of oneself before God.

To offer yourself before God, in YahuShua’s name, as a confession of the sin within you, is the way into life, because that offering is met with love and forgiveness, proven by The Messiah’s death and resurrection. In this same way, you and your life as it was must die, and you must be reborn in The Spirit. We are first born of human parents by water and blood. To enter the Kingdom of Heaven, we must be born again, spiritually, by water (YahuShua), blood (His sacrifice), and spirit (The Holy Spirit). In our acceptance of the three will we come into the knowledge leading to eternal life. When these three are truly received into our hearts, the process is not yet finished…

When you have received of God‘s spirit,
You must now listen to what The Spirit is saying to your heart… And obey…

For everyone, who trusts and loves The Lord, will obey…

Perfect love of God is established, in you, through obedience,
Leading those around you into the Truth by your example.

The greatest testament to that love, now within you,
is shown to others not by your words but by your example.

I ask you…
Do your life and your ways reflect the Truth, you say is in your heart? Though that, which you have accepted, is spiritual, it must be shown to others in an earthly way, because they can not yet understand that which is spiritually discerned. Show those you love, show God at work in your life, by making your life a shining example, bright and pure… This will open the hearts of those you love in time. All things, that are not acceptable before God, must be overcome in your life. This is our reasonable duty as servants of God, because He first overcame our sins and our death, by the death and resurrection of His Only Begotten Son.

No one can come to The Father unless He first draws them;
And when drawn, they come to The Messiah, for He is The Way to The Father…

And all those drawn must strive to live by, and walk in,
the ways of Him who has saved them.

This is how you will know if The Spirit resides in you…
All those, fully converted in their hearts, will come to see the world as a foreigner in a strange land. This is the beginning sign of the division in yourself, and is also the beginning of your separation from the world… Ending in your complete separation from this world, being united with The Messiah in Heaven.

Blessed is the man or woman,
who has received salvation, by grace, through faith…

Even more blessed is the man or woman,
Who has shared their faith and led another into salvation…

They shall cover a multitude of sins…

So let us all be doers of The Word, and not just hearers.

Those, who only hear The Word and abide, assuredly, they have their reward, for they had abided in The Messiah. But even they, who abide in Messiah, are doers, because one can not abide in the Truth if one’s life is not clean and purified because of Him who has cleansed us. As the five virgins, in Matthew 25, were left standing outside, saying, ‘Lord, Lord, open to us!’, The Lord said He did not know them, because their mere proclamation of faith was not enough…

Faith without works is dead…
And likewise, works done without faith are also dead.

So then, even more blessed are those,
Who do what they have heard, for these live by faith…

And by their doings, and by their example, will many be led to Salvation.

Do you also wish to be part of the Trumpet Call?…
You already are. I have been chosen as the watchman, and the trumpet God placed in my hands are these very Letters from God and His Christ. But these were only made manifest, because God had first put His voice in me. So then, I am only God’s vessel and messenger, His servant who must obey. So all those, who receive God’s message I have delivered, to them it is a gift. And to all those, who will not receive His words, to them it has become a warning. I have, and will continue, to trumpet God’s message.

In this same way, if you shared what I have shared with you, you also become that trumpet. We are called to trumpet His message. If we don’t, it is on our heads, for we know the Truth of salvation and must share it with those who are drowning in this world. If we sit idly by, and do nothing, it will fall on our heads, having become unequally yoked, being held accountable for our sin equal to those for whom our message was intended.

I credit all to God. Although we are all servants of God, because of the position He has appointed unto me, it is important for everyone to heed my words, because they are not my own… They are The Lord’s.

Know this…
We are all servants, serving either God or the devil. We can not serve two masters. Even when people deceive themselves into thinking they serve neither, by default they serve the devil. For not to serve and obey God is sin. And the devil is the very father of sin, being the first to disobey and turn from Him who had created him.

God’s sword is coming!… It shall come upon the whole world very soon… And with it will He send another Sword, when it is nearly finished. And by this Sword will all be done, and come to its conclusion, as it was written. For in this Sword is there two edges, sharp and gleaming… One side slaying us in our hearts unto life; and the other side slaying, unto death, all who would come against the King of kings and Lord of lords, who followed after the “abomination who causes desolation”. These, who follow the antichrist in that Day, will be destroyed and cast asunder, driven through by the sword of The Messiah’s mouth and the brightness of His coming… For it is He who carries the sharp, double-edged sword, which proceeds from His mouth. All glory and power and dominion to YahuShua (Jesus), our Lord, forever and ever… Amen…

Let us worship God as He really is…

God is spirit…
Let us worship through Him, whom God has sent,
For He is that Spirit called Holy and True…

Life Without End… Amen.

Also read: John 4:23-24

<= V1/47     @ VOLUME 1     VOLUME 2 =>

flagge fr  Dieu est Esprit et Amour…

=> VIDEO   => PDF

Dieu est Esprit et Amour…
Laissez-nous l’adorer et lui obéir selon ce qu’il est !

21/11/05 une lettre de Timothée – Pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Rappelle-toi ceci, en lisant la Parole de Dieu, dans la Bible ou dans les Lettres …

Dieu est Esprit … Et le Père et le Fils sont un … Ainsi, seuls ceux qui aiment et obéissent au Fils reçoivent de son Esprit.

Alors, la foi est spirituelle, étant spirituellement reçue comme un cadeau, parce que tu as accepté la Vérité. La vérité est également spirituelle, car elle ne peut être Comprise et reçue que par l’Esprit, selon la volonté de Dieu. Cette compréhension est aussi donnée par Dieu, et de ce fait, est spirituelle. Personne ne peut rien avoir à moins que Dieu ne le lui accorde. La puissance et la compréhension humaine sont inutiles et sont terrestres. Ce que Dieu donne est spirituel, et le discernement est le chemin spirituel.

La compréhension terrestre résiste à la Vérité. Ainsi, tous ceux qui cherchent à comprendre par la sagesse terrestre, doutent, parce que, ce que Dieu offre, doit être reçu spirituellement, dans l’humilité et l’abandon total de soi devant LUI. Pour t’offrir à Dieu, au nom de YAHUSHUA, confesse tes péchés, c’est le chemin de la vie, parce que cette offrande est accueillie avec amour et pardon, éprouvée par la mort et la résurrection du Messie. De la même manière, ta vie et toi doivent mourir, et tu dois renaître dans l’Esprit. Tu es d’abord né de parents humains par l’eau et le sang.

Pour entrer dans le Royaume des Cieux, il te faut naître de nouveau, spirituellement, par l’eau (YAHUSHUA), du sang (son Sacrifice) et de l’Esprit (Saint-Esprit). Dans ton acceptation des trois, tu entre dans la connaissance menant à la vie éternelle. Lorsque ces trois sont pleinement reçus dans ton cœur, le processus n’est pas encore terminé …

Lorsque tu as reçu l’Esprit de Dieu, tu dois maintenant écouter ce que dit l’Esprit à ton cœur … Et obéir …

Car celui, qui fait confiance et aime le Seigneur, obéira … L’amour parfait de Dieu est établi, en toi, par l’obéissance, menant ceux qui t’entourent dans la Vérité par ton exemple.

Le plus grand témoignage de cet amour, maintenant en toi, est vu par les autres non pas par tes paroles, mais par ton exemple.

Je te demande… Est-ce que ta vie et tes voies reflètent bien la vérité que tu sais être dans ton cœur ? Bien que, ce que tu as accepté, est Spirituel, il doit être montré aux autres de manière terrestre, car ils ne peuvent pas encore Comprendre ce qu’est le discernement spirituel.

Montre à ceux que tu aimes, montre que Dieu est en œuvre dans ta vie, en faisant de ta vie un exemple brillant, lumineux et pur … Ceci ouvrira le cœur de ceux que tu aimes à temps. Tout ce qui n’est pas acceptable devant Dieu, doit être vaincu dans ta vie. Ceci est ton devoir raisonnable comme Serviteur de Dieu, parce qu’il a d’abord vaincu tes péchés et ta mort, par la mort et la résurrection de son Fils unique.

Personne ne peut venir au Père à moins qu’il ne les attire d’abord, et lorsqu’ils sont attirés, ils viennent au Messie, car il est le chemin vers le Père … Et tous ceux qui sont attirés doivent s’efforcer de vivre et de marcher dans les voies de celui qui a Les a sauvés.

Voici comment tu sauras si L’Esprit réside en toi …
Tous ceux, qui sont convertis dans leurs cœurs, verront le monde comme un étranger en terre étrangère Ceci est le signe de départ de la division en vous-même, et est aussi le début de ta séparation du monde … En mettant complètement fin à ce monde et en étant uni au Messie dans le Ciel.

Heureux l’homme ou la femme qui a reçu le salut, par la grâce, à travers la foi … Encore plus béni est l’homme ou la femme, qui a partagé sa foi et conduit une autre dans le salut …

Ils couvriront une multitude de péchés … Alors, soyons tous faiseurs de la parole, et non seulement des auditeurs.

Ceux qui n’entendent que la Parole et s’y conforment, auront certainement, leur récompense. Car ils sont demeurés dans le Messie. Mais même ceux qui demeurent dans le Messie sont des acteurs parce que l’on ne peut pas demeurer dans la Vérité si sa vie n’est pas propre et purifiée grâce à CELUI qui nous a purifiés. Comme les cinq vierges, dans Matthieu 25, ont été laissées debout à l’extérieur, disant : « Seigneur, Seigneur, ouvre-nous », Le Seigneur a dit : «qu’il ne les connaissait pas », parce que leur simple proclamation de foi n’était pas suffisante …

La foi sans les œuvres est morte … De même, les travaux accomplis sans foi sont également morts. Alors, encore plus bénis sont ceux, qui font ce qu’ils ont entendu, car ceux-ci vivent par la foi … Et par leur acte, et par leur exemple, beaucoup seront amenés au salut.

Souhaites-tu faire aussi partie de la trompette d’appel ? … Tu l’es déjà. J’ai été choisi comme gardien, et la trompette de Dieu placée entre mes mains sont ces lettres provenant de Dieu et de son Christ. Mais celles ci ont seulement été rendues visibles parce que Dieu avait d’abord mis sa voix en moi. Alors, je ne suis que le vaisseau et le messager de Dieu, Son serviteur qui doit obéir. Donc, tous ceux qui reçoivent le message de Dieu que j’ai Livré, est un cadeau. Et pour tous ceux qui n’ont pas reçu ses paroles, cela devient un avertissement. J’ai, et je continuerai, de claironner les messages de Dieu.

De la même manière, si tu as partagé ce que j’ai partagé avec toi, tu deviens également cette trompette. Nous sommes appelés à claironner SON message.

Si nous ne le faisons pas, c’est sur nos têtes car nous savons la Vérité du salut et devons la partager avec ceux qui se noient dans ce monde. Si nous restons les bras croisés, sans rien faire, cela tombera sur nos têtes, devenus un joug étranger, nous seront tenus responsables de nos péchés de la même manière que ceux à qui notre message était destiné.

J’attribue tout à Dieu. Bien que nous soyons tous SES serviteurs, en raison de la fonction où il m’a nommé, il est important pour tout le monde d’écouter mes paroles, parce qu’elles ne sont pas miennes … elles sont celles du Seigneur.

Saches ceci… Nous sommes tous des serviteurs, au service de Dieu ou du diable. Nous ne pouvons pas servir deux maîtres. Même lorsque les gens se trompent en pensant qu’ils ne servent ni l’un, ni l’autre, par défaut, ils servent le diable.

Ne pas servir et obéir à Dieu est un péché. Et le diable est le père même du péché, étant le premier à avoir désobéi et à s’être détourné de celui qui l’avait créé.

L’épée de Dieu arrive ! Elle viendra sur le monde entier très bientôt … Et avec elle, il enverra une autre épée, lorsqu’il aura presque terminé. Et par cette épée, tout sera accompli, et en arrivera à sa conclusion, comme il a été écrit. Car dans cette épée, Il y a deux bords, pointus et brillants … Un côté qui nous tue dans nos cœurs pour la vie ; et l’autre côté tuant, jusqu’à la mort, tous ceux qui viendraient contre le Roi des rois et le Seigneur des Seigneurs, qui ont suivi après «L’abomination qui cause la désolation”.

Ceux qui suivront l’antéchrist ce jour-là seront détruits et jetés par l’épée de la bouche du Messie par la luminosité de sa venue … Car c’est lui qui portera l’aiguisée l’arme à double tranchant, qui sortira de sa bouche. Toute la gloire, la puissance et la domination à YAHUSHUA (Jésus), notre Seigneur, pour toujours et à jamais … Amen …

Laissez-nous donc adorer Dieu tel qu’il est vraiment …

Dieu est esprit … Laissez-nous l’adorer au travers de celui, que Dieu a envoyé, car il est cet Esprit appelé Saint et Véritable … La vie sans fin… Amen.

* Lire aussi: Jean 4 :23-24
23 « Mais l’heure vient, et elle est déjà venue, où les vrais adorateurs adoreront le Père en esprit et en vérité ; car ce sont là les adorateurs que le père demande.

24 Dieu est Esprit; et il faut que ceux qui l’adorent, l’adorent en esprit et en vérité.

Original => God is Spirit and Love…

<= V1/47     @ VOLUME 1     VOLUME 2 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone