GEIST DER ADOPTION ❤️ SPIRIT OF ADOPTION

<= ML/24     @ WEITERE BRIEFE/ MORE LETTERS     ML/26 =>

ML/25

Der Herr erklaert den Geist der Adoption-TROMPETE GOTTES The Lord explains the Spirit of Adoption-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ein Prüfen eurer Entschlossenheit
=> Öffne dein Herz komplett für Mich
=> DRINGENDER HILFERUF
=> Der Bruch
Related Messages…
=> A Trying of your Resolve
=> Open your Heart all the way to Me
=> URGENT CALL FOR HELP
=> The Breach

flagge de  GEIST DER ADOPTION

GEIST DER ADOPTION

12/07/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Hört das Wort Des Herrn, eures Gottes und Erlösers…
Ich habe Meinen Vielgeliebten viele Lieder gesungen; Ich habe zu Meinen Kindern als ihr Vater gesprochen; Ich habe Meine Schafe geführt als ihr Hirte und nicht wie ein Angestellter, der sich nicht um die Schafe sorgt…

Schaut, Ich, Der Zimmermann und Schöpfer all dieser Welten,
habe Mich bemüht, in euch ein neues Herz zu erschaffen,
durch welches Meine Ähnlichkeit offenbar wird…

Doch nicht durch Zwang und
auch nicht durch die Kraft Meiner Stärke…

Ja, Ich habe euch Das Geschenk und viel Segen angeboten…

Ich habe zu euch gesprochen durch das Wort aus Meinem Mund,
durch die Liebe, die Ich für euch empfinde.

Jetzt wacht auf, Meine schlafenden Kinder, denn Ich habe euch zugerufen, aufzuwachen… Kommt heraus! Kommt heraus von ihnen und seid Meine Schätze, denn Ich habe euch herausgerufen. Achtet auf Meine Lämmer und macht jene Dinge, die Ich euch gezeigt habe, jene Dinge, die Mein Leib am Anfang tat und Ich werde euch empfangen und ihr werdet neben Mir sitzen an Meinem Tisch.

Tut jene Dinge nicht, die Ich euch offenbart habe, dass ihr sie tatsächlich tun und in ihnen wandeln sollt oder tut sie mit einem widerwilligen Herz oder als Darbietung und Ich werde schnell über euch kommen und Meinen Leuchter und jene Dinge, die ihr bestrebt seid zu besitzen, von euch nehmen.

Denn all diese Dinge, die ihr von Mir zurückhaltet, dienen nur dazu, ein Vertrauen zu offenbaren, das mangelhaft ist und ein Herz, das bleibt wie die Welt. Deshalb müssen diese Dinge genommen und entfernt werden oder wie sollt ihr sonst zu Mir kommen?… Wie soll Ich euch auffüllen?… Wie sollt ihr gesammelt werden, wenn das Gewicht der Welt und der irdischen Dinge so schwer auf euch wiegt?

Hier ist deshalb die Zusammenfassung dieser Angelegenheit, welche vor euch ist, betreffend Meinem Diener und seinen Vielgeliebten… MEINEN Vielgeliebten… EURE Kinder… Welche Ich euch gegeben habe, damit ihr für sie sorgen könnt, genauso wie Mein Diener für sie sorgen soll, bis Ich komme, um sie zu sammeln…

Deshalb sagt Der Herr, Der Eine der Sein Leben für euch gab, Der Eine, der euch von Sich Selbst gegeben hat… Gnade über Gnade, Segen über Segen… Wenn ihr nur euch selbst hinlegen würdet und empfangen, kreuzigt euer Leben, damit ihr frei sein könnt, lasst alles Fleischliche sterben, damit ihr sehen könnt…

An euren Bemühungen habe Ich grosse Freude, denn Ich schaue auf das Herz. Doch bei euch entdecke Ich immer noch Einige, die der Liebe widerstehen und sich einen Schritt von der Güte entfernen… Dies sollte nicht so sein… Denn es tut Meinem Herz weh.

Deshalb ist dies, was Ich euch befehle… Liebt einander…
Zögert nicht, alle Dinge gemeinsam zu haben.

Und betreffend Masilamani und Meine Kinder…
Ihr sollt nicht nur das bereitstellen, was ihr als die minimale Erwartung anseht, sondern das Ganze. Ja, ihr sollt über das hinausgehen, was ihr seht, allerdings schaut ihr immer beschränkt und mit einem egoistischen und törichten Herz. Ihr sollt tun, wie Ich befehle und anfangen mit MEINEN Augen zu sehen… Und ihr sollt immer Meiner Stimme zuhören und eure Herzen für Meine Führung öffnen.

Dies ist, was Ich euch befehle und dies ist Mein Wille…
Ihr sollt einmütig zusammenkommen und euch bemühen, das ganze Land und das Gebäude zu kaufen. Denn Ich möchte Meine Diener segnen und diese Kinder versorgen, die Ich euch gegeben habe, bis Ich komme. Und nachdem Ich euch gesammelt habe, soll es als Unterkunft für Andere dienen…

Oder seid ihr so zufrieden in euren Königshäusern,
ruhig sitzend in euren Ländern des Überflusses,
umgeben von all diesen materiellen Dingen,
dass ihr immer noch keine Möglichkeit seht,
Meinen Befehl auszuführen?…

ICH BIN DER HERR…

Wie lange wollt ihr warten, bis ihr Mir vertraut? Wie lange wollt ihr Wasser treten, bevor ihr Meine Hand nehmt? Wie lange wollt ihr untätig daneben sitzen, während Andere Meine Wege erleben, indem sie Meine Anweisungen befolgen?… Es ist Zeit! Lasst los, ihr modernen Kinder!… Es ist Zeit.

Und ihr in dieser Herde, die euch zurück zieht und unwillig bleibt, zieht euch zurück und dreht euch weg und geht euren Weg, denn eure Zeit ist noch nicht gekommen. Selbst mit vielen Tränen befehle Ich euch, euren Weg zu gehen… Ich werde später kommen für euch. Denn schmal ist der Weg, Meine Vielgeliebten… Schmal ist der Weg. Doch Meine Liebe zu euch ist gross… Tief und weit, für all Jene, die sie empfangen… Stärke für Jene, die in Meinen Wegen wandeln.

ICH BIN ER…

Ich kenne die Herzen der Menschen
und Ich mache immer das,
was richtig ist, mit Hilfe Meiner Schafe,
Denn da ist eine passende Zeit und ein passender Zeitabschnitt
für all Jene, die Ich liebe…

Und der Wille Des Allerhöchsten Gottes muss angenommen werden…
Seht, er wird angenommen sein…

Denn Ich bin Er,
durch welchen Alles erfüllt und vollendet sein wird…
Genauso wie es immer gewesen ist und sein wird…

Er, der war und ist und kommt… DER HEILIGE

<= 24. Im BUND mit Dem MESSIAS
@ WEITERE BRIEFE
=> 26. SCHAUT NICHT ZURÜCK – Entkommt in das Haus Des Vaters

flagge en  SPIRIT OF ADOPTION

SPIRIT OF ADOPTION

12/07/10 From The Lord, Our God and Savior – The Lord’s Words Spoken to Timothy, During an Online Fellowship – For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Hear the Word of The Lord, your God and Savior…
I have sung to My well beloved many songs; I have spoken to My children as their Father; I have guided My sheep as their Shepherd, and not as a hired man who cares not for the sheep…

Behold, I, The Carpenter and Maker of all these worlds,
Have endeavored to create in you a new heart,
By which My likeness is revealed…

Yet not by force, nor by the power of My strength…

Yea, I have offered you The Gift and many blessings…

I have spoken to you by the word of My mouth,
By the love which I have for you.

Now awaken, My sleeping children, for I have called you to awake… Come forth! Come out from amongst them and be My treasured ones, for I have called you out. Take care of My lambs, and do those things which I have shown you, those things which My body did at the first, and I will receive you and you shall sit next to Me at My table.

Do not those things which I have revealed to you, that you should indeed do and walk in, or do them with an unwilling heart or for a show, and I will come quickly upon you and take from you My lampstand, and those things which you endeavor to possess. For all these things, which you withhold from Me, only serve to reveal a trust which is lacking, and a heart which remains as the world. Therefore, these things must be taken and removed, or how shall you come to Me?… How shall I fill you up?… How shall you be gathered up, when the weight of the world and earthly things weigh so heavily upon you?

Therefore, here is the sum of the matter before you, regarding My servant and his well beloved… MY well beloved… YOUR children… Of whom I have given you to care for, even as My servant shall care for them, until I come and gather them…

Thus says The Lord, The One who gave of His life for you, The One who has given you of Himself… Grace upon grace, blessing upon blessing… If you would only lay yourself down and receive, crucify your life so you may be free, die to your flesh so you may see: In your efforts am I well pleased, for I look upon the heart. Yet among you, I find that there are still some who resist love, and step backward from loving-kindness… This should not be… For it does pain My heart.

Therefore, this is what I command you…

Love one another…

Do not hesitate to have all things in common.

And concerning Masilamani and My children…
You shall not only provide that which you see as the minimum expectation, but the whole. Yes, you shall go beyond what you see, though you do always look narrowly and with a selfish, foolish heart. You shall do as I command, and begin to see with MY eyes… Listening always for My voice, opening your heart to My leading.

This then is what I command you, and this is My will…
You shall come together as one, and endeavor to purchase the whole of the land and the building. For I wish to bless My servants, and provide for these children I have given you, until I come. And after I have passed through, it shall serve as shelter for others…

Or are you so content in your king’s houses,
Sitting restful in your lands of plenty, surrounded by all these material things,
That you still see no way to accomplish My command?…

I AM THE LORD…

How long will you wait to trust in Me? How long will you tread water, before you take My hand? How long will you sit idly by, while others experience My ways by doing them?… It is time! Let go, you modern children!… It is time.

And you among this flock, who draw back and remain unwilling, draw back and turn away, and go your way, for your time is not yet. Even with many tears, I command you to go your way… I will come for you after. For narrow is the way, My well beloved… Narrow is the way. Yet My love for you is great… Deep and wide, for all those who receive it… Strength, for those who walk in My ways.

I AM HE…

I know the hearts of men,
And do always what is right by My sheep,
For there is a proper time and season for all those I love…

And the will of The Most High God must be met… Lo, it shall be met…

For I am He, by which all shall be fulfilled and completed…
Even as it has always been and shall be…

He who was, and is, and is to come… THE HOLY ONE.

<= ML/24     @ WEITERE BRIEFE/ MORE LETTERS     ML/26 =>

Original => SPIRIT Of ADOPTION

<= ML/24     @ WEITERE BRIEFE/ MORE LETTERS     ML/26 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone