Seine Zweige sind eingepfropft… – His Branches are grafted in…

<= V3/31     @ VOLUME 3     V3/33 =>

V3/32

flagge de  Seine Zweige sind eingepfropft…

Seine Zweige sind eingepfropft, wunderschön austreibend von Dem Weinstock

3/10/06 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und Die Kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

[Timothy]
Bin Ich durchgefallen aufgrund meiner Fehltritte?

[Der Herr]  
Nein Timothy, dies sollst du tun und alles weiter machen, wie Ich es von dir gefordert habe. Dies sind blosse Spuren auf der Strasse deines Gehorsams, aber Spuren bleiben sie. Mach weiter, erlange die Linie und gehe weiter auf dem geraden Weg. Alle haben gesündigt und stolpern, doch du hast nicht aufgegeben. Drehe dich zu Mir und bete, wenn du schwach bist. Überschütte deinen Gegner mit Gutem und mach weiter in Meinem Dienst und vertrau und er wird von dir fliehen. Gib Mir noch einmal diese dreissig Tage, aber nicht als dreissig, sondern Einen; und dann Morgen, Einen und so weiter… Schenke Mir einen Tag, jeden Tag.

Ich habe dich nicht verlassen… Verlass du Mich nicht. Denn der Teufel geht herum wie ein brüllender Löwe, auf der Suche, wen er verschlingen kann, im Bemühen, sie damit zu verschlingen, worin sie schwach sind und am Meisten anfällig und verwundbar, immer versuchend, sie von dem Weg der Erlösten und Treuen weg zu bewegen.

Dachtest du, dass du durch deine Fehltritte das verlieren würdest, was Ich dir gegeben habe? Ist dein Vertrauen irgendwie erschüttert?

[Timothy]
Nein Herr. Ich liebe Dich und glaube an Dich mehr denn je.

[Der Herr]  
Dies ist gut. Halte fest an dem, was richtig ist und drehe dich weg von der Sünde. Habe Ich nicht all deine Sünden vergeben oder nur Jene aus den vergangenen Jahren? Was ist mit deinen Sünden von morgen? Sicherlich sage Ich zu dir, Ich habe sie vergeben. Denn Allen, die an den Sohn Gottes glauben, ist vergeben, all Jenen, die Vergebung suchen durch Reue in Meinem Namen.

In deinem Bemühen zu überwinden wird deine Liebe zu Mir offenbar durch deinen Gehorsam. Ich habe nicht gesagt, perfekter Gehorsam wird dich erretten. Vielmehr das, was in deinem Herzen ist und das, was du im Vertrauen verkündest, indem du an den einzigen Sohn Gottes glaubst, dies wird dich vom Tag des Zorns erretten… nicht perfekter Gehorsam. Gehorsam zeigt Liebe. Was in deinem Herzen ist, wie Ich dich kenne und du Mich. Mach dein Bestes Timothy… Streng dich mehr an. Nutze deine Fehltritte, um Stärke gegen die Welt und den immer präsenten Verführer aufzubauen. Du bist im Krieg mit dem, was du nicht sehen kannst. Da wird auch ein Anderer Krieg überall um dich herum geführt, welchen du nicht sehen kannst. Er wird geführt in Meinem Namen, um all Jene zu beschützen, die Mir gegeben sind, damit Ich nicht ein einziges Lamm verlieren kann.

Timothy, Alle stolpern… Alle, Timothy. Ganz gleich, wer sie sind oder waren… gebunden oder frei, König oder Diener und ja, Apostel oder Prophet. Da ist Keiner gerecht… Nein, nicht Einer… ausser der Menschensohn, der von dem Vater kam, die Gerechtigkeit Des Vaters in sich selbst tragend.

Deshalb nimm dich zusammen, schüttle all den Schmutz von deinen Gewändern, bitte um Salbe für deine Verletzungen und fang noch einmal an in Mir. Obwohl Sünde immer präsent zu sein scheint in dir, Ich habe sie von dir getrennt. Sünde ist nicht länger ein Teil von dir. Es ist eine blosse Illusion, eine Versuchung akzeptiert oder zurück gewiesen, gemäss den Wünschen der Menschen, die in die Versuchung der Welt und des Bösen fallen…

Ich habe die Sünde aufgehoben und sie unter Meine Füsse gebracht
und werde sie bald komplett von der Welt beseitigen,
ewige Gerechtigkeit bringend, für immer und ewig.

Dann werden Meine Lämmer zu Meinen Schafe werden,
nicht mehr länger verführt…
Sondern völlig errichtet im Leben, welches kein Ende hat…
Das Verdorbene ausgezogen und das Unverderbliche angezogen.

Das Böse wird ins Feuer geworfen
und die Sünde und Versuchung löst sich auf in Rauchschwaden.

Ich habe die Welt überwunden und werde in Kürze alles Böse
und Sündhafte bezwingen, damit ihr es nicht müsst.

Ihr müsst nur das überwinden, was in euch ist, wo Ich auch bin,
wo Ich euch Stärke schenke und euch jedes Mal hochhebe, wenn ihr hinfällt.

Geliebte, schaut… Ich bin mit euch bis zum Ende dieses Zeitalters.

Timothy nimm das, was Ich dir gegeben habe und wirf Meine Samen auseinander überall in deiner Reichweite und Ich werde sie wässern und veranlassen, in Mir zu wachsen. Ja, eine grosse Schar wird Mich umarmen aufgrund dessen, was in deine Hand gelegt worden ist. Wir haben erst begonnen. Der Tag kommt schnell, wo du zu einem grossen Prophet am Tag Des Herrn werden wirst. Nimm das, was Ich dir gegeben habe und nutze es richtig, wie Ich es dir befehle und dir wird mehr gegeben werden, sogar das, was das Verständnis des Weisen und Einfachen gleichermassen übersteigt. Sie werden geheilt sein, all Jene, die suchend kommen, um geheilt zu werden. Dann werden sie wissen, ICH BIN DER HERR und da gibt es Keinen wie Mich.

Die Engel rufen laut…
HalleluYah, halleluYah, zu Ihm,
der auf dem Thron sitzt und zum Lamm,
denn die Zeit ist gekommen,
um deine mächtige Kraft zu nehmen und zu regieren!

<= 31. WEHE Zu Den GEFANGENEN Dieser WELT…
@ VOLUME 3
=> 33. Wie Ihr EMPFANGEN Habt, So Müsst Ihr GEBEN

flagge en  His Branches grafted in, budding beautifully from The Vine

His Branches grafted in, budding beautifully from The Vine

3/10/06 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy and The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

[Timothy]
Have I failed you by my stumblings?

[The Lord]
No, Timothy, this shall you do and continue in all that I have asked of you. These are mere ruts in the road of your obedience, but ruts they remain. Continue on, gain the line, and continue upon the straight path. All have sinned and stumble, yet you have not given up. Turn to Me and pray, when you are weak. Overwhelm your adversary with good, and continue in My service and faith, and he shall flee from you. Give Me these thirty days once more, but not as thirty, but one; and then tomorrow, one, and so on … one day, each day give to Me.

I have not left you… Do not leave Me. For the devil goes about like a roaring lion, seeking whom he may devour, in an effort to devour them by that which is weak and most vulnerable in them, forever trying to sway them from the path of the redeemed and faithful.

Did you think by your stumblings you would lose what I have given you? Is your faith in any way shaken?

[Timothy]
No, Lord. I love You, and believe in You more than ever.

[The Lord]
This is good. Hold onto that which is right, and turn from sin. Have I not forgiven all of your sins, or just those of your years past? What of your sins of tomorrow? Assuredly, I say to you, I have forgiven them. For all who believe in the Son of God are forgiven, all those who seek forgiveness by repentance in My name.

In your striving to overcome is your love for Me shown through your obedience. I have not said perfect obedience shall save you. Rather, that which is in your heart, and that which you proclaim in faith, believing in God’s only Son, this shall save you from the day of wrath… not perfect obedience. Obedience demonstrates love. What is in your heart is how I know you, and you, Me. Do your best, Timothy… try harder. Use your stumblings to build strength against the world and the ever-present tempter. You are at war with that which you can not see. There is also another war waged all around you that you can not see, which is waged in My name, to protect all those given to Me, so that I might not lose even one lamb.

Timothy, all stumble… all, Timothy. No matter who they are or have been… bond or free, king or servant, and yes, apostle or prophet. There is none righteous… no, not one… save the Son of man, who came from the Father, having the righteousness of the Father in Himself.

So pick up yourself, shake off all the dirt from your garments, apply ointment to your bruises, and begin again in Me. Though sin seems to be ever-present upon you, I have separated it from you… Sin is no longer a part of you. It is mere illusion, a temptation accepted or rejected, according to the desires of men who fall into the temptation of the world and the evil one…

I have abolished sin, having put it under My feet…
And will soon wipe it completely from the world,
bringing in everlasting righteousness, forever and ever.

Then shall My lambs become My sheep, no longer tempted…
But completely established in life, which has no end…
Having shed the corruptible, putting on the incorruptible.

Evil is cast into the fire,
And sin and temptation passes away in vapors of smoke.

I have overcome the world,
And shall shortly overcome all evil and wickedness, so you won’t have to.

Yours to overcome is that which is inside you, where I am also,
Giving you strength and lifting you up each and every time you fall.

Beloved, behold…

I am with you, even unto the end of this age.

Timothy, take what I have given you, and cast My seeds asunder in every region of your reach, and I shall water them and cause them to grow in Me. Yea, a great multitude shall embrace Me, through that which has been placed in your hand. We have only just begun. The day is coming, and coming quickly, when you shall become a great prophet of the Lord’s Day. Take what I have given you and use it well, and as I command you, and you shall be given more, even that which surpasses the understanding of the wise and the simple alike. They shall be healed, even of all those who come seeking to be well. Then shall they know, I AM THE LORD, and there is none like Me.

The angels shout…
HalleluYah, halleluYah, to He who sits on the throne and to the Lamb,
For the time has come to take your mighty power and reign!

<= V3/31     @ VOLUME 3     V3/33 =>

<= V3/31     @ VOLUME 3     V3/33 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone