ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete ❤️ ISRAEL IS MINE… Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

V7/14

2007-11-01 - ISRAEL GEHOERT MIR-WAECHTER BLAST DIE TROMPETE-DIE TROMPETE GOTTES-Liebesbrief von Gott 2007-11-01 - ISRAEL IS MINE-WATCHMEN SOUND THE TRUMPET-TRUMPET CALL OF GOD-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> An alle Nationen… Ein Tag dicker…
=> Die Untergrundregierung kämpft…
=> Feinde von Israel…
=> Lasst die Trennung deutlich werden
=> Schuld & Sühne – Prüfungen & Leiden
=> Trauer Jesu über Jerusalem
=> Blast die Trompete…Schlagt Alarm
=> Irdisches & Geistiges Israel
=> Ihr kommt bald nach Hause…
=> Wieder am Rande des Krieges…
=> Entrückung wird für Alle sichtbar sein
=> Der Tag des Herrn ist über euch
Related Messages…
=> To all Nations… A Day of thick Clouds
=> The Deep State is fighting Me
=> Enemies of Israel…
=> Let the Division be made clear
=> Guilt & Penitence – Trials & Suffering
=> Jesus’ Grief over Jerusalem
=> Blow the Trumpet…Sound the Alarm
=> Earthly & Spiritual Israel
=> You come Home soon…
=> On the Verge of War again…
=> Rapture will be visible for everyone
=> The Day of the Lord is upon you

flagge de  ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete

ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete

1. November 2007 – Von dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr, euer Gott… Weint, ihr Nationen! Jammert ihr Völker! Der Herr hat Seine Stimme erhoben und Sein Antlitz gegen euch gerichtet!…

Ihr mächtigen und verdorbenen Nationen, ihr werdet Alle aufgegeben und komplett hoffnungslos gemacht und verlassen sein! IN TRÜMMERN! Sagt Der Herr der Heerscharen. Nie mehr sollt ihr mit Mir kämpfen in eurem Hochmut, indem ihr all diese Gottlosigkeit rechtfertigt!… IHR HABT MICH VERLASSEN! Nie mehr werdet ihr vor Meinem Antlitz stehen und eure Nase in die Höhe strecken!

Schaut, sogar Mein eigenes Volk geht den Weg Jener, die von der Sünde beladen sind, indem sie Jenen nachfolgen, die geistig leer und verlassen sind, Jenen, die mit der Welt verheiratet bleiben…

Doch Ich werde sie aus all ihren Problemen befreien! Um Meines eigenen Namen’s willen werde Ich es tun!… Um Judäa’s willen werde Ich sie beschützen… Um Jakob’s willen werde Ich sie in Sicherheit bringen… Und um Meinem Diener David’s willen werde Ich sie unter Meinen Flügeln versammeln.

Du Stadt David’s, Mein Jerusalem, rühme Mich! Denn Der Herr hat deine Mühsal gesehen, seit sie über dich gekommen ist. Doch es wird nicht so bleiben, denn du gehörst Mir… Ich bin mit dir verheiratet! Rache ist Mein! Sagt Der Herr. Und Ich werde vor dir gehen und gegen sie kämpfen!

Und Jene, die Böses gegen dich ersinnen, werden hinunter geworfen werden! Sie werden nicht bestehen! Denn sie haben es als Einheit zusammen vereinbart und als Einheit soll deren Vereinbarung in Tod verwandelt werden… Das Grab wird ihre Belohnung sein!

Vergeltung im grossen Stil wird ihnen widerfahren in Meinem heissen Unmut! In Meiner Wut werde Ich sie zerstören!… Ausser der sechste Teil, der nicht zu den Verurteilten zählt, den Bestraften Meines Zorns, sagt Der Herr.

Geliebte des Hirten, das werdet ihr sehen, schaut, das werdet ihr sehen mit euren eigenen Augen… Und kurz darauf werdet ihr nicht mehr auf der Erde sein.

<= 13. Eine Grosse Ernte inmitten Grosser Verwüstungen…
@ VOLUME 7
=> 15. ICH werde abreissen, ICH werde entwurzeln und zerstören

flagge en  ISRAEL IS MINE!…Watchmen, sound the Trumpet

ISRAEL IS MINE!… Watchmen, sound the Trumpet!

November 1, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God… Weep, O nations! Cry, all peoples! The Lord has lifted up His voice, and His face is set hard against you!…

O mighty and perverse nations, you shall be forsaken and left utterly desolate!… IN RUINS! Says The Lord God of Hosts. No more shall you contend with Me in your uplifting, in your upholding, of all this wickedness!… YOU HAVE FORSAKEN ME! No more shall you stand there before My face, with your noses in the air!

Behold, even My own people go the way of the afflicted of sin, following after those desolate of The Spirit who remain married to this world…

Yet I shall save them out of all their troubles! For My own name’s sake will I do it!… For the sake of Judah, I will cover them; For the sake of Jacob, I shall hold them in safety; And for the sake of David, My servant, I shall gather them under My wing.

O city of David, My Jerusalem, give Me glory! For The Lord has seen your travail, for it has come. Yet it shall not stand, for you are Mine… I am married unto you! Vengeance is Mine! Says The Lord. And I, Myself, shall go before you and fight against them!

And those who devise evil against you shall be thrown down! They shall not stand! For they have agreed together as one, and as one shall their agreement be turned into death… The grave shall be their reward!

Recompense, in full, shall I give them in My hot displeasure! In My fury I shall destroy them!… Save a sixth part who shall not be counted among the condemned, the punished of My anger, says The Lord.

Beloved of The Shepherd, this you shall see; Lo, you shall behold it with your own eyes… And shortly thereafter, you and yours shall be no more in the earth.

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

flagge fr  Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

 => VIDEO

Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

01/11/2007 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur Dieu …
Pleurez, ô Nations ! Pleurés, tous les peuples ! Le Seigneur a levé sa voix, et son visage est dur contre vous !

Ô Nations puissantes et perverses, vous serez abandonnées et laissées complètement désolées ! … En RUINES ! Dit, le Seigneur Dieu des Armées. Vous ne me disputerez plus dans votre volonté, dans votre soutien, de toute cette méchanceté ! … VOUS M’AVEZ ABANDONNE ! Vous ne vous tiendrez plus devant ma face, avec vos nez en l’air !

Regarder, même les Miens vont sur le chemin des impies,
Auprès des pauvres en esprit, qui restent mariés à ce monde …

Pourtant, je les sauverai de tous leurs ennuis !
Pour l’amour de mon propre nom, je le ferai ! …

Pour l’amour de Juda, je les couvrirai ;
Pour l’amour de Jacob, je les tiendrai en sécurité ;
Et pour le bien de David, mon serviteur, je les abriterai à l’ombre de mon aile.

Ô ville de David, Ma Jérusalem, Glorifie-moi ! Car le Seigneur a vu ta douleur, pour sa venue. Pourtant, cela ne résistera pas, car tu es à Moi … Je suis marié à toi ! La vengeance est Mienne ! Dit, le Seigneur. Et moi, j’irai Moi-même devant toi et me battrai contre eux !

Et ceux qui conçoivent le mal contre toi seront jetés ! Ils ne subsisteront point ! Car, ils se sont solidairement entendus en ne faisant qu’un, et cet accord se transformera en mort … La tombe sera leur récompense !

Récompense intégrale, que je leur donnerai dans mon ardent mécontentement ! Dans ma fureur, je les détruirai ! … Une sixième partie sauvée, ne sera pas comptée parmi les condamnés, les punis de ma colère, dit, le Seigneur.

Bien-aimés du Berger, ce que vous verrez ; Ô, vous le contemplerez de vos propres yeux … Et peu de temps après, les vôtres et vous-même, ne seront plus sur la terre.

Original => ISRAEL is MINE – Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das sagt Der Herr gegen DALLAS & LAS VEGAS – Thus says The Lord against DALLAS & LAS VEGAS

<= V7/36     @ VOLUME 7     V7/38 =>

V7/37

2009-03-05 - Das sagt der Herr gegen Las Vegas und Dallas-Die Trompete Gottes 2009-03-05 - Thus says the Lord against Las Vegas and Dallas-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wehe zu den Gefangenen der Welt
=> Rebellion, Vergeltung, Erneuerung
=> Jesus erläutert den Zorn Gottes
=> Die Strafe… Ein Leben für ein Leben
=> Ein gerechter Gott & Ein Erlöser
=> Heilung geistiger Blindheit
=> Reinigung der Erde & Menschheit
=> Abtreibungen müssen aufhören
=> Entkommt in das Haus des Vater’s
Related Messages…
=> Woe to the Captives of this World
=> Rebellion, Recompense, Reformation
=> Jesus elucidates the Wrath of God
=> The Penalty… A Life for a Life
=> A just God & A Saviour
=> Healing of spiritual Blindness
=> Purification of the Earth & Humanity
=> Abortions must stop
=> Escape to the Father’s House

flagge de  Das Sagt Der Herr gegen Dallas & Las Vegas

Das Sagt Der Herr gegen Dallas & Las Vegas

5. März 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören…

Hört das Wort Des Herrn… Dallas wird verwüstet werden! Sagt Der Herr. Kein Gebäude wird stehen bleiben! Alles wird zerstört sein! Doch Ich werde nicht ein komplettes Ende machen. Ich werde einen Rest dort zurücklassen, Jene, die Busse tun und Mich rühmen. Schaut, sie werden aus den Ruinen aufstehen und Mich rühmen und grosse Heldentaten vollbringen in Meinem Namen.

Doch in Las Vegas wird es nicht so sein… Sie werden die volle Vergeltung empfangen, die volle Schale Meines heissen Unmutes! Denn es soll alles sauber gefegt werden und sie werden mit viel Geschrei untergehen! Schaut, nicht einmal die Gehsteige werden bleiben! Dann wird eine tiefe und umfassende Stille sie zudecken.

Denn diese Menschen und diese Stadt, die Sünde genannt wird, soll nie mehr vor Meinem Antlitz sein! Von diesem Tag an und für immer!…

VERGESSEN UND AUSRADIERT! Sagt der Herr, der Gott der Macht und Herrlichkeit, der Herr der Heerscharen ist Mein Name, der Gott von Israel!

***

Botschaft vom 31. März 2009 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr von Allen… Wehe zu Dallas! Wehe zur Stadt des unschuldigen Blutes! Macht das Mass der Sünden eurer Väter voll!…

Schaut, euer Land wird euch trostlos überlassen werden, bis der Tag kommt, wenn Meine Leute aus den Ruinen aufstehen und Stellung beziehen; sie werden stark stehen und tun, was richtig ist. Dann wird der Tag kommen, wo sie in Eile fliehen werden und eure Stadt verdammt werden wird; sie wird nicht mehr stehen… Alles wird fallen und zerbröckeln vor Dem Herrn in Seinem Zorn! Sie wird erschüttert sein! Sie wird nicht mehr stehen!

Alles wird zerbröckeln unter dem Gewicht Meines Zorns, da sie Mich komplett verlassen haben.

Und für all das Blut, das an ihren Händen bleibt!… DAS BLUT DER UNSCHULDIGEN! Sagt Der Herr.

<= 36. VERGELTUNG, ZORN und HERRLICHKEIT
@ VOLUME 7
=> 38. WEHE Zu DALLAS

flagge en  Thus Says The Lord against Dallas & Las Vegas

Thus Says The Lord against Dallas & Las Vegas

March 5, 2009 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear the Word of The Lord… Dallas shall become a desolation! Says The Lord. No structure shall be left standing! All shall be thrown down! Yet I will not make a total end. In it will I leave a remnant, those who repent and give Me glory. Behold, they shall arise from ruin, and bring Me glory, performing great exploits in My name.

Yet of Las Vegas, it will not be so… Of them, they shall receive recompense in full, the full cup of My hot displeasure! For the slate shall be wiped clean, and they shall perish with much shouting! Behold, not even the sidewalks will remain! Then deep and profound silence shall cover them.

For behold, this people, and this city called sin, shall be no more before My face! From that day onward and forever!…

FORGOTTEN AND BLOTTED OUT! Says The Lord God of Power and Glory, The Lord of Hosts is My name, The God of Israel!

***

Message from March 31, 2009 – From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of All… Woe to Dallas! Woe to the City of Innocent Blood! Fill up, then, the measure of the sin of your fathers!…

Behold, your land shall be left to you desolate, until the day comes when My people arise from ruin and take a stand; they shall stand strong and do what is right. Then the day shall come when they shall flee in haste, and your city shall be condemned; it shall no more stand… All shall fall and crumble before The Lord, in His anger! It shall be shaken down! It shall no more stand!

All shall crumble under the weight of My fury, for all their forsaking of Me!…

And for all the blood, which remains on their hands!… THE BLOOD OF THE INNOCENT! Says The Lord.

<= V7/36     @ VOLUME 7     V7/38 =>

Original => Thus says The Lord against Dallas & Las Vegas

<= V7/36     @ VOLUME 7     V7/38 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Stolz geht einem Fall voraus ❤️ Pride goes before a Fall

<= ML/50     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/52 =>

ML/51

2011-02-08 - Der Herr erklaert-Stolz geht einem Fall voraus-Die Trompete Gottes 2011-02-08 - The Lord explains-Pride goes before a Fall-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ungehorsam & Anteil des Heuchler’s
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Geheimnis des verlorenen Sohnes
=> Unabhängigkeit & Stolz
=> Alle wurden erkauft, Wenige haben…
=> Dient Mir, wie Ich euch geliebt habe
=> Der Hirte sucht die verlorenen Schafe
=> Gehorsam aus Liebe
=> Untugenden & Läuterung
=> Wandelt in Dem Herrn
=> Früchte in Demut
=> Warum die Dinge auseinander fallen
=> Wie kommt es zu einem Fall
=> Der Ursprung all eurer Bedrängnisse
=> Schritte im Gehorsam
=> Gegenmittel für Stolz & Selbstmitleid
Related Messages…
=> Disobedience & Hypocrite’s Portion
=> How I train My Servants
=> The Secret of the lost Son
=> Independence & Pride
=> All have been purchased, Few have…
=> Serve Me, as I have loved you
=> The Shepherd seeks the lost Sheep
=> Obedience out of Love
=> Defects, Sins & Purification
=> Walk in The Lord
=> Fruits in Humility
=> Why Things are falling apart
=> How does a Fall happen
=> The Source of all your Afflictions
=> Steps in Obedience
=> Antidote for Pride & Self-Pity

flagge de  Stolz kommt vor einem Fall

Stolz geht einem Fall voraus

8. Februar 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr… Kleine Herde, warum lässt ihr nach in der Hitze der Verfolgung? Und wie kommt es, dass ihr überrascht seid, wenn Eines weggeführt wird von der Wahrheit, während es im Ungehorsam wandelt?… Hat nicht der Stolz des Menschen solche Dinge offenbart?… Wo ist euer Vertrauen?!…

Oder habt ihr die Dinge Gottes vergessen, welche Ich euch beigebracht habe und das, was Ich offen gezeigt hatte, auch jene Dinge, welche vor die Augen dieser törichten und betrügerischen Generation gesetzt sind?!… ICH BIN DER HERR!

Euer Bruder bleibt Mein Sohn und Ich werde ihm tatsächlich nachgehen… Ich bestrafe Alle, die Mein Volk in die Irre führen, ja, auch mit Krankheit und Tod. Doch Ich sage euch jene Wahrheit, welche Keiner von euch verstanden hat… Habe Ich nicht eurem Bruder seine Berufung angeboten und ihm viel Korrektur zukommen lassen, wie ein guter Vater es mit seinem Sohn tut?… Doch Meine Söhne sind erwachsen und sie müssen wählen, gehorsam zu sein.

Und was soll Ich tun, wenn Meine Söhne wählen, ihren eigenen Weg zu gehen und weit weg laufen von Mir, um das zu vergeuden, was Ich ihnen geschenkt habe?… Ich werde sie gehen lassen, Ich werde sie weit weg laufen lassen, Ich werde sie alles tun lassen, was sie in ihren Gedanken zu tun beabsichtigt haben… Bis sie nicht mehr weiter laufen können…

Bis sie still stehen mit angehobener Brust, ermüdet und zermürbt von all diesen schmerzlichen Täuschungen und massiv niedergedrückt von ihrem Stolz… Bis zu jener Zeit, wo sie hart auf den Boden fallen und Staub verzehren, um sich zu nähren und sauren Wein trinken, um ihren Durst zu löschen. Dann werden sie innehalten und sich umdrehen und Ausschau halten… Und dort werde Ich stehen und auf sie warten, doch nur als winziger Punkt am weit entfernten Horizont.

Jetzt hört und versteht… In genau jenem Moment, wo Stolz in einen Menschen eintritt und in jenem Moment, wo er vor Mir steht, um irgendwo anders hinzublicken, ist der genau gleiche Moment, wo Meine Hand entfernt wird. Denn Ich habe Meinen Dienern gezeigt, was gut ist und das, was Ich von euch erwarte… Nämlich, dass ihr angemessen handeln sollt, Barmherzigkeit liebt und demütig mit eurem Gott wandelt. Doch wie kann Jemand Mir ins Gesicht schauen, wenn er irgendwo anders hinschaut und Ruhm für sich selbst sucht? Wie kann Einer, der vor Mich hingetreten ist, in Meinen Fussstapfen wandeln?… Und wie kann Einer, der vor Mir davon läuft, um einen anderen Weg zu gehen, Meine Hand halten?

Ich werde ihnen in der Tat nachgehen, denn sie sind in die Irre geführt worden… Ihr Stolz hat die Tür weit offen gelassen für die täuschenden Geister und die lügenden Zungen der Männer in Autorität. Und so müssen sie zuerst massiv stolpern und auf den Boden zurückgebracht werden. Sie müssen hart fallen, bis ihnen die Luft zum Atmen fehlt… Bis die Einsicht ihres Fehlers ihre Gedanken anfüllt und sich ausbreitet, wie ein Blitz, der einen dunklen Himmel erhellt… Und ihre Herzen einen Schlag aussetzen in ihrer pochenden Brust.

Dann, wenn sie laut weinen und Meinen Namen mit aufrichtiger Reue anrufen… Dann seht, wie schnell Ich herbeieile! Schaut, wie rasch Ich über sie kommen werde und die Distanz in einem Augenblick überwinde… Ich überquere diese gewaltige Kluft, welche sie selbst zwischen uns aufgebaut hatten…

Ich werde über sie atmen und sie werden Mich einsaugen! Und von jenem Zeitpunkt an werden sie sich nie mehr von Mir entfernen, für immer! Denn Ich bin Der Herr, der regiert!… Der Herr gibt und Er nimmt weg, entsprechend dem, was in den Herzen der Menschen offenbar ist… Der Herr erhöht und erniedrigt… YaHuWaH, der veranlasst zu sein und der Gleiche, der auch das Ende veranlasst!…

Ja, Ich bin YahuShua, der die Macht hat zu erretten!… DIE WIEDERHERSTELLUNG VON ALLEN DINGEN!… Er, durch welchen alle Dinge bestehen und Leben haben… Der Einzige Herr der Heerscharen… YAHUWAH YIREH!… YAHUWAH TZVA’OT!

<= 50. Das Gebet des Glaubens
@ WEITERE BRIEFE
=> 52. Jene, die in Meinen Wegen gehen, wandeln im LICHT

flagge en  Pride goes before a Fall

Pride goes before a Fall

February 8th, 2011 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Why do you wane in the heat of persecution, little flock? And how is it you are taken aback, when one is led away from the truth, while walking in disobedience?… Has not the pride of men revealed such things?… Where is your trust?!…

Or have you forgotten the knowledge of God in which I have taught you, and that which I had put on open display, even of that which is placed before the eyes of this foolish and deceitfully wicked generation?!… I AM THE LORD!

Your brother remains My son, and I shall indeed go out after him… Severely punishing ALL who lead My people astray, even with sickness and death. Yet I tell you this truth, which not one of you have understood: Did I not offer your brother his calling, and give him much correction, as a good father does with his son?… Yet My sons are grown, and they must choose to obey.

And what shall I do, when My sons choose to go their own way, running far away from Me, to squander that which I had given them?… I shall let them go, I shall let them run far away, I shall let them do all they have purposed in their mind to do… Until they can run no further…

Standing still with chests heaving, with all these bitter deceits wearing them out, with their pride weighing them down heavily… Until which time they fall hard upon the ground, consuming dust for their food and sour wine for their drink. Then shall they stop and consider, turning back to look… And there will I be standing, waiting for them, yet only as a small dot on the now distant horizon.

Now hear and understand… The moment pride enters a man, and the moment he stands in front of Me to look elsewhere, is the same moment My hand is removed. For I have shown you, My servants, what is good and that which I require: That you should do justly, love mercy, and walk humbly with your God. Yet how can one behold My face while looking elsewhere, seeking glory for themselves? And how can one who has stepped in front of Me walk in My footsteps?… Beloved, how shall one who runs away from Me, to tread another path, take My hand?

Therefore, I will indeed go out after them, for they have been led astray… With their pride leaving the door wide open to seducing spirits and the lying tongues of men in authority. And so they must first greatly stumble, and be brought to the ground, falling hard with their wind knocked out of them… With the revelation of their error filling their mind, as lightning spreading forth across a darkened sky… Their heart skipping a beat in their thudding chest.

Then, when they cry aloud, and shout My name in true repentance… Watch how fast I rush in! Behold, I shall come upon them quickly, closing the distance in an instant… Crossing this tremendous gulf, which they themselves had fixed between us…

Lo, I shall breathe upon them, and they shall drink Me in! And never again shall they depart from Me, from that time onward and forever! For I am The Lord who reigns!… The Lord who gives and takes away, according to that revealed in the hearts of men… The Lord who exalts and abases… YAHUWAH who causes to be, He who also causes to cease!…

Yes, I am YahuShua, who is mighty to save!… THE RESTORATION OF ALL THINGS!… He, by which all things consist and have life… The only Lord of Hosts… YAHUWAH YIREH!… YAHUWAH TZVA’OT!

<= ML/50     @ MORE LETTERS     ML/52 =>

flagge fr  La fierté précède la chute

=> VIDEO   => PDF

La fierté précède la chute

08/02/2011 – Du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée lors d’une communion en ligne, pour le petit troupeau du Seigneur, et pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre

Ainsi dit, le Seigneur …
Pourquoi déclines-tu dans la chaleur de la persécution, petit troupeau ? Et comment se fait-il que tu sois pris de court, quand tu es éloigné de la vérité, en marchant dans la désobéissance ? … La fierté des Hommes n’a t’elle pas révélé de telles choses ? … Où est ta confiance ? … Ou as-tu oublié la connaissance de Dieu dans laquelle j’ai ouvert ta compréhension, et ma gloire que j’ai mise en évidence devant les yeux de cette génération stupide et trompeusement mauvaise ? … JE SUIS LE SEIGNEUR !

Ton frère reste mon fils, et je sortirai d’abord de lui punissant sévèrement tous ceux qui égarent mon peuple, même avec la maladie et la mort. Je vous dis encore cette vérité, qu’aucun d’entre vous n’a comprise : N’ai-je pas offert à ton frère sa vocation, et ne lui ai-je pas donné beaucoup de leçons, comme tout bon père le fait avec son fils ? … Pourtant, mes fils sont cultivés, et ils doivent choisir d’obéir.

Que dois-je faire, lorsque mes fils choisissent de suivre leur propre chemin, en fuyant loin de moi, en gaspillant ce que je leur ai donné ? … Je les laisserai partir, je les laisserai courir très loin, je les laisserai faire tout ce qu’ils ont l’intention de faire dans leur esprit…

Jusqu’à ce qu’ils ne puissent plus courir … Jusqu’à ce que l’amertume de la tromperie les épuise et que leur fierté pèse lourdement sur eux. Jusqu’à ce qu’ils tombent durement sur le sol, consommant pour nourriture, la poussière et buvant du vin aigre.

Alors ils s’arrêteront et considèreront, se retournant pour regarder … Et je serai là debout, en attente maintenant, seulement, comme un lointain petit point dans le lointain horizon

Maintenant écoutes et comprends … Le moment où la fierté entre chez un homme, au moment où il se tient devant moi pour chercher ailleurs, est le même moment où ma main se retire de la sienne. Car j’ai montré, à mes serviteurs, ce qui est bon, et ce dont j’ai besoin que vous fassiez avec justesse : Aimez la miséricorde, et marchez humblement avec votre Dieu.

Pourtant, comment peux-tu contempler mon visage en regardant ailleurs, cherchant la gloire pour toi-même ? Comment celui qui marche devant moi marche – t-il dans mes pas ? … Bien-aimé, comment celui qui s’enfuit devant moi sur un autre chemin, peut-il prendre ma main ?

Par conséquent, je sortirai effectivement après eux, car ils ont été égarés … Leur fierté laissant la porte grande ouverte aux esprits séduisants et aux langues menteuses des hommes ayant l’autorité. Et alors, ils doivent d’abord trébucher, ils doivent tomber lourdement au sol jusqu’à ce que leur erreur apparaisse dans leur esprit… Leur cœur bondissant sourdement dans leur poitrine.

Et, quand ils pleurent à haute voix, et crient mon nom dans le vrai repentir, … Regarde à quelle vitesse je me précipite sur eux rapidement, traversant ce golfe qu’ils ont mis entre nous, rattrapant en un instant, la distance …

Et alors, je respirerai sur eux, et ils me boiront ! Et ils ne s’éloigneront jamais plus loin de moi, dès ce moment, et pour toujours !

Car je suis le Seigneur qui règne ! … Le Seigneur qui donne et enlève, selon ce qui est révélé dans le cœur des Hommes … Le Seigneur qui exalte les humbles et abaisse les fiers… YAHUWAH qui est la raison d’être, celui qui fait aussi tout cesser !

Oui, je suis YAHUSHUA, qui est puissant pour sauver ! LE RESTAURATEUR DE TOUTES CHOSES ! … Celui, par qui toutes choses consistent et ont la vie … Le seul Seigneur des armées … YAHUWAH YIREH ! … YAHUWAH TZVA’OT !

<= ML/50     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/52 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Wankelmütige wird NICHT eintreten – The Double-Minded shall NOT enter in

2013-03-31 - Der Herr sagt-der Wankelmuetige wird nicht eintreten-Trompete Gottes 2013-03-31 - The Lord says-The Double-minded shall not enter in-Trumpet Call of God-Love letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Gehorsam aus Liebe
=> Fokus, Demut & Geduld
=> Verleumdung & Falsche Zeugnisse
=> Das Schwert kommt
=> Wem folgst du?
=> Trennung & Rebellion
=> Gehorche Gott
=> Ich rufe euch heraus
=> Willensfreiheit & Gewissen
Related Messages…
=> Obedience out of Love
=> Focus, Humility & Patience
=> Slander & Bearing false Witness
=> The Sword comes
=> Whom do you follow?
=> Division & Rebellion
=> Obey God
=> I am calling you out
=> Free Will & Conscience

flagge de  DER WANKELMÜTIGE WIRD NICHT EINTRETEN

DER WANKELMÜTIGE WIRD NICHT EINTRETEN

31. März 2013 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy und für all Jene, die Ohren haben und hören – Betreffend dem Besuch seiner Mutter

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener… Hege keinen Groll gegenüber deiner Mutter, noch halte Feindseligkeit in deinem Herzen, vergib ihr.

Dennoch, da sie Meine Gebote nicht hält und jede Meiner Anordnungen missachtet und Meine Heiligen Tage nicht berücksichtigt und sich an sie erinnert und sie heilig hält und laufend Kompromisse schliesst, ihren Kindern zuliebe, indem sie diese Dinge tut, von welchen Ich sagte, dass sie sie nicht tun soll…

Dies ist, was Der Herr euer Gott sagt… Diese, die einen Prophet Gottes kennen, müssen die Worte, die er spricht, auch beachten und Jene, die Meine Worte empfangen haben aus der Hand Meines Propheten, sind daran gebunden. Denn wer Mich liebt, ist immer bemüht in Meinen Wegen zu wandeln und wer Mich kennt, erkennt das Wort, das an Jene gegeben ist, welche Ich sende und dann gehorcht er.

Doch mit deiner Mutter ist es nicht so. Denn mit ihrem Mund bezeugt sie ihre Liebe zu Mir, doch ihre Handlungen sprechen das Gegenteil, was wiederum ein Herz offenbart, das weit von Mir weg bleibt, ein Herz, das mit Jenen dieser Welt verheiratet ist, ein Kind, das wankelmütig ist in all seinen Wegen. Folglich soll sie nicht in das Haus Meines Propheten eintreten; noch soll irgend Jemand, der gegen Mich steht, sich nähern.

Und dies soll ein Zeichen sein und ein Zeugnis gegen sie, bis die Zeit geändert hat. Denn Jene, die an Seite an Seite mit den Rebellischen gehen und sich auf die Seite der Überheblichen und Vorlauten schlagen, stehen zusammen mit ihnen und Jene, die mit den Gottlosen verkehren und sich wohlfühlen unter Jenen, die Meine Diener verleumden und Meinen Namen lästern, haben sich selbst in Übereinstimmung mit ihnen gezeigt. Deshalb sage Ich noch einmal bezüglich deiner Mutter, sie soll nicht eintreten, sagt Der Herr.

Denn so wie es geschrieben ist, so wird es sein… Wer sich vor den Menschen zu Mir bekennt, den werde Ich genau vor Meinem Vater im Himmel bekennen. Aber wer Mich vor den Menschen verleugnet, den werde Ich auch vor Meinem Vater im Himmel verleugnen. Denkt nicht, dass Ich kam um Frieden auf die Erde zu bringen. Ich kam nicht um Frieden zu bringen, sondern ein Schwert.

Denn Ich bin gekommen, um einen Mann gegen seinen Vater zu richten und eine Tochter gegen ihre Mutter und eine Schwiegertochter gegen ihre Schwiegermutter und die Feinde eines Mannes werden Diese in seinem eigenen Haushalt sein. Er, der seinen Vater oder seine Mutter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der Sohn oder Tochter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der sein Kreuz nicht aufnimmt und Mir nachfolgt, ist Meiner nicht würdig.

Er, der sein Leben findet, wird es verlieren und er der sein Leben um Meinetwillen verliert, wird es finden. Und Er, der dich empfängt, empfängt Mich und er, der Mich empfängt, empfängt Ihn, der Mich sendet. Er, der einen Propheten empfängt, im Namen Eines Propheten, wird die Belohnung eines Propheten bekommen. Und er, der einen gerechten Mann empfängt, im Namen eines gerechten Mannes, wird die Belohnung eines gerechten Mannes bekommen.

Deshalb noch einmal, wie es geschrieben steht… Seid nicht zusammen eingespannt mit den Ungläubigen. Denn welche Gemeinsamkeit hat Gerechtigkeit mit Gesetzlosigkeit? Und welche Gemeinsamkeit hat das Licht mit der Dunkelheit? Und welche Übereinstimmung hat der Messias mit dem Teufel? Oder welche Gemeinsamkeit hat ein Gläubiger mit einem Ungläubigen? Und welche Übereinstimmung hat der Tempel Gottes mit Idolen?

Denn ihr seid ein lebendiger Tempel Gottes. So wie Gott sagte… ‘Ich wohne in ihnen und wandle unter ihnen. Ich werde ihr Gott sein und sie werden Mein Volk sein.’ Deshalb, Kommt aus ihnen heraus und seid abgesondert, sagt Der Herr. Berührt nicht das, was unrein ist und Ich werde euch empfangen. Ich werde ein Vater für euch sein und ihr werdet Meine Söhne und Töchter sein, sagt Der Allmächtige Herr.”

Bitte dazu auch Folgendes lesen…
GEHORCHT GOTT

flagge en  THE DOUBLE-MINDED SHALL NOT ENTER IN

THE DOUBLE-MINDED SHALL NOT ENTER IN

March 31, 2013 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear – Regarding his mother coming to visit

Thus says The Lord to His servant… Timothy, harbor no ill will toward your mother, nor hold resentment in your heart, but forgive her.

Nevertheless, because she does not keep My Commandments and disregards My every decree, making no allowances for My holy days, to remember them and keep them holy, always compromising for the sake of her children, doing those things which I said she shall not do…

This is what The Lord your God says… Those who know a prophet of God must also give heed to the words he speaks; and those who have received My words by the hand of My prophet are bound by them. For those who love Me seek always to walk in My ways; and those who know Me recognize the Word given to those I send, and obey it.

Yet with your mother it is not so. For with her mouth she testifies of her love for Me, yet her actions speak to the contrary, revealing a heart which remains far from Me, a heart married to those of this world, a child who is double-minded in all her ways. Thus she shall not enter the house of My prophet; nor shall any who stand against Me draw near.

And this shall be for a sign, and for a testimony against them, until the time be changed. For those who walk alongside the rebellious, and cast their lot with the insolent, stand with them; and those who keep the company of the wicked, and are at ease among those who slander My servants and blaspheme My name, have shown themselves to be in agreement. Therefore, again I say, she shall not enter in, says The Lord.

Thus as it is written, so it is and shall be… Whoever confesses Me before men, him I will also confess before My Father who is in Heaven. But whoever denies Me before men, him I will also deny before My Father who is in Heaven. Do not think that I came to bring peace on Earth. I did not come to bring peace but a sword.

For I have come to set a man against his father, a daughter against her mother, and a daughter-in-law against her mother-in-law; and a man’s enemies will be those of his own household. He who loves father or mother, more than Me, is not worthy of Me. And he who loves son or daughter, more than Me, is not worthy of Me.

And he, who does not take his cross and follow after Me, is not worthy of Me. He who finds his life will lose it, and he who loses his life, for My sake, will find it. He who receives you receives Me, and he who receives Me receives Him who sent Me. He who receives a prophet, in the name of a Prophet, shall receive a prophet’s reward. And he who receives a righteous man, in the name of a Righteous Man, shall receive a righteous man’s reward.

Therefore again, as it is written… Do not be unequally yoked together with unbelievers. For what fellowship has righteousness with lawlessness? And what communion has light with darkness? And what accord has Messiah with Belial? Or what part has a believer with an unbeliever? And what agreement has the temple of God with idols?

For you are the temple of The Living God. As God has said: “I will dwell in them and walk among them. I will be their God, and they shall be My people.” Therefore, “Come out from among them and be separate, says The Lord. Do not touch what is unclean, and I will receive you. I will be a Father to you, and you shall be My sons and daughters, says The Lord Almighty.”

Please also read…
OBEY GOD

 Original => The Double-Minded shall not Enter In

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Wehe zu den Führern, die im Namen des Herrn sprechen… – Woe to the Leaders, who speak in The Lord’s Name……

<= V3/23     @ VOLUME 3     V3/25 =>

V3/24

2006-01-31 - Das sagt der Herr-Wehe zu den Fuehrern die im Namen des Herrn sprechen-Trompetenruf Gottes-Liebesbrief von Gott 2006-01-31 - Thus says the Lord-Woe to the Leaders who speak in the Lords Name-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Propheten sind ausgesandt
=> Die Zeugen sollen den Weg bereiten
=> Ungehorsam & Anteil des Heuchler’s
=> Kennzeichen…Echte & falsche Lehrer
=> 144’000 Brüllende Löwen während…
=> Alle wurden erkauft, Wenige haben…
=> Sei getauft in den Lebendigen W…
=> Der Gefängnishof & dessen Wächter
=> Was sollen wir denn tun?
Related Messages…
=> The Prophets are sent out
=> The Witnesses shall prepare the Way
=> Disobedience & The Hypocrite’s Port.
=> Characteristics…True & false Teachers
=> 144,000 Roaring Lions during the…
=> All have been purchased, Few have…
=> Be baptized in the Living Waters of…
=> The Prison yard & its Guards
=> What shall we do then?

flagge de  Wehe zu den Führern, die im Namen Des Herrn sprechen…

Wehe zu den Führern, die im Namen des Herrn sprechen…
Denkt daran, wem ihr folgt und wem ihr zuhören müsst. Haltet Ausschau nach Jenen, die Ich euch sende… Diese sind es, welche die Früchte tragen ohne Preis, nach der Art Des Geistes

31. Januar 2006 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr, Der Sohn Gottes… Er, der ist und war und kommt… Hört auf unter euch selbst zu sprechen und die Wahrheit zu leugnen von dem, wer Ich bin. Mein Vater sendet laufend Seine Propheten aus, um Meinen Namen zu verkünden und zu verherrlichen.

Von Anfang an hat Er sie zu euch gesandt und bis zum Ende werdet ihr sie hören und sehen… Ja, eine grosse Schar hat Der Vater vorbereitet, als den grossen Trompetenruf Gottes, um das Kommen des Sohnes der Macht und Herrlichkeit anzukündigen.

Es soll geschehen, wie Meine Diener, die Propheten es trompetet haben und es soll sich ereignen, wie es geschrieben war und ist… Sagt Der Herr Zebaoth.

Wehe zu euch Lehrer und Heuchler,
die sagen, dass Ich sie nicht sende… Wehe sage Ich zu euch.

Sollt ihr für Mich sprechen? Sollt ihr Mir befehlen und Meinen Willen verkünden, obwohl ihr niemals Meine Stimme hört, noch die Führung Meines Geistes in euch beachtet, wovon ihr sagt, dass ihr ihn kennt? Hört auf mit eurem nutzlosen Gelaber.

Eure Krankheit heisst Arroganz und sie verzehrt euch im Namen des Stolzes. Ihr folgt den Werken von verdorbenen Menschenherzen und den Versuchungen des Bösen… Befreit euch selbst in Mir! Gebt alles von euch selbst und Ich werde euch erlösen. Öffnet eure Ohren und wascht den Schlamm von euren Augen und hört all Jenen zu, die Ich euch sende…

Sie bereiten den Weg für den grossen und mächtigen Tag, an welchem der Menschensohn kommt in Seiner Herrlichkeit… Der König der Könige, Der Herr der Herren… Der Gleiche heute, gestern und an allen Tagen die kommen, sagt Der Herr. Schaut die Propheten in diesen modernen Zeiten… Die Echten und Falschen… Erkennt, wer es ist, den Ich zu euch sende, denn sie sind versiegelt an ihren Stirnen und sie haben den Geist Gottes auf sich.

Sie sind Meine Schar, die kommt in der Art von Johannes, der das Kommen Des Herrn verkündete und Alle taufte, die Busse tun wollten, mit Wasser und dem Wort, welches ihm gegeben war… Durch die Verkündigung von Johannes hat Er den Pfad vorbereitet für das Lamm Gottes. Wieviele mehr wird Mein Vater vor Seinem Antlitz senden?…

Er wird eine grosse Schar senden, die es verkündet und den Weg bereitet für den Grossen und Schrecklichen Löwen von Judäa, dessen Schwert in Seinem Mund ist, Seinen Stab und Seine Sichel hält Er in Seinen Händen, bereit zu ernten und Er wird Seinen Boden durch und durch reinigen.

Das sagt Der Herr… Der Tag ist gekommen und kommt noch, wenn die Diener des Allerhöchsten Gottes sprechen und taufen werden… In ihrem Mund wird Feuer sein und sie werden Alle mit dem Wort Gottes taufen. Kommt all ihr Treuen… Versammelt euch… Lebt und atmet in Mir… Ich bin euer Sauerstoff, Der Odem des Lebens…

Die Wasser des Wissens und der Freude, was all Jene reinigt, die verschmutzt und verletzt sind und es heilt sie in Meinem Blut und verwandelt sie im Sog Meines Kommens. Es tröstet sie mit der Liebe Meines Herzens, die wie ein Strom fliesst und in ihnen hervorberstet wie eine Quelle der Liebe, der Hoffnung, des Vertrauens und Gehorsams… Es bringt sie in den Garten Meiner Freude zurück, in Das Königreich Gottes, welches Ich bin, aufgrund eurer Erlösung, welche in Mir ist, als eurem Schöpfer und Atem…

Ich war geworden wie ihr und bin gestorben, Meinen letzten Atemzug als Mensch nehmend… Dann hochgehoben in die Herrlichkeit, damit Ich kommen konnte, um in euch und mit euch zu leben, für immer und ewig… Leben ohne Ende… Amen.

<= 23. Zur KIRCHE WELCHE in der Mitte von und AUF 7 HÜGELN SITZT
@ VOLUME 3
=> 25. TÄUSCHUNGEN… Betreffend New Age Spiritualität, Buddhismus usw.

flagge en  Woe to the Leaders who speak in The Lord’s Name…

Woe to the Leaders who speak in The Lord’s Name…
Remember Whom you follow and to Whom you must listen… Keep watch for Those I send to you, these are they who bear the Fruit without price after the manner of The Spirit

January 31, 2006 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, The Son of God… Who is, and was, and is to come… Stop speaking amongst yourselves and denying the truth of who I am. My Father does continually send to you His prophets, to proclaim and glorify My name.

From the beginning has He sent them to you, and unto the end shall you both hear and behold them… Yea, a great multitude has The Father prepared, as the great Trumpet Call of God, to announce the coming of The Son of Power and Glory.

Let it be done as My servants, the prophets, have trumpeted, and come to pass, as it was and is written… Says The Lord of Sabaoth.

Woe to you, teachers and hypocrites,
who say I do not send them… Woe, I say to you.

Shall you speak for Me? Shall you command Me, and proclaim My will, not ever hearing My voice, nor heeding the leading of My spirit in you, that you say you know? Stop your vain babblings.

Your disease is arrogance, consuming you in the name of pride, the workings of man’s corrupted heart, following the temptations of the evil one… Free yourself in Me! Give completely of yourself, and I shall deliver you. Uncover your ears, wash the mud from your eyes, and listen to all those I send to you….

They prepare the way, of the great and powerful Day of the Coming of The Son of Man in His glory… King of kings, Lord of lords… The same today, yesterday, and all days to come, says The Lord. Behold the prophets, in these modern times… True and false… Know, who it is I send to you, for they are sealed in their foreheads, having The Spirit of God upon them.

They are My multitude coming in the manner of John, who cried and shouted the coming of The Lord, baptizing all who would, unto repentance, by water and the Word given him… By John’s proclamation did he make the path straight for The Lamb of God. How much more then, shall My Father send before His Face?… He shall send a great multitude, to proclaim and prepare the way of the Great and Terrible Lion of Judah, whose sword is in His mouth, His rod and fan in His hands, carrying His sickle ready for reaping, who will thoroughly purge His floor.

Thus says The Lord… The Day has come, and is yet come, when the servants of The Most High God shall speak and baptize… In their mouths shall be fire, baptizing all in The Word of God. Come, all you faithful… Be gathered… Live and breathe in Me… I am your Oxygen, The Breath of Life…

The Waters of Knowledge and Joy, cleansing all those soiled and bruised, healing them in My blood, transforming them in the wake of My coming, comforting them by the love of My heart, that flows as a river, bursting forth in them, as a wellspring of love, hope, faith and obedience… Returning them to the Garden and My joy, the Kingdom of God which I am, because of their salvation which is in Me, who is their Maker and their Breath…

Having become as they… Dying… Breathing My last breath as a man… Raised to glory, so I could come and live in them, and with them, forever and ever… Life without end… Amen.

<= V3/23     @ VOLUME 3     V3/25 =>

<= V3/23     @ VOLUME 3     V3/25 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

MEIN WORT IST FEUER – MY WORD IS FIRE

<= V7/86     @ VOLUME 7     V7/88 =>

V7/87

2010-08-06 - Mein Wort ist Feuer-Sagt der Herr-Trompetenruf Gottes-Liebesbrief von Gott 2010-08-06 - My Word is Fire-Says the Lord-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Echte & Falsche Propheten
=> Wenige haben akzeptiert…
=> Verfinsterung der Gesichter
=> Aufrichtige Reue, Demut & Ehrlichkeit
=> Meine gefangenen Kinder
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
=> Trennung & Rebellion
=> Das grosse Abendmahl scheidet…
=> Irdisches & Geistiges Israel
=> Aufruf zur Busse & Umkehr
=> Das Wort des Herrn ist Wahrheit
=> Brecht aus eurer Komfortzone aus
=> Risse im Fundament des Ist-…
Related Messages…
=> True & False Prophets
=> Few have accepted…
=> Darkness of Faces
=> Sincere Contrition, Humility & Honesty
=> My captive Children
=> Refinement & The Day of the Lord
=> I will provoke them to anger
=> Division & Rebellion
=> The great Supper separates…
=> Earthly & Spiritual Israel
=> A Call to Repentance
=> The Word of the Lord is Truth
=> Violate your Comfort Zone
=> Cracks in the Foundation of the …

flagge de  MEIN WORT Ist FEUER

MEIN WORT Ist FEUER

6. August 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr, Der Gott der Heerscharen… Seht, Ich hatte Meinen Diener Israel geläutert und in Meinem Eifer habe Ich Jakob gereinigt, indem Ich seine Nachfahren für 40 Jahre durch trostloses Land wandern liess, damit Ich aus ihnen ein Königreich von Priestern machen könnte, eine heilige Nation, ein Volk, abgesondert für Meinen Namen. Denn Ich bin Gott allein, Der Alleinige Herr der Heerscharen… Es gibt Keinen neben Mir!

Deshalb habe Ich von Anfang an die Fundamente gelegt und von Anfang an war der Tag des Herrn vorbereitet… Damit Meine Herrlichkeit offenbar wird durch Mein Urteil und Meine Kraft dadurch, wie Ich Meine Hand gegen die Heiden und Unterdrücker ausstrecke… Damit alle auf Erden es wissen und daran denken, dass ICH DER HERR BIN!

Denn seht, durch Meine strenge Zurechtweisung wurde der mächtige König gestürzt! Und mit dem rückwärtigen Schlag Meiner Hand wurde der Wohlstand Ägyptens zunichte gemacht, verschlungen durch verschiedenste Krankheiten und Plagen! Denn in Meinem Zorn habe Ich die Menschen in Ägypten massiv heimgesucht, sogar die Erstgeborenen der Menschen und der Tiere, die Ich ausgelöscht habe durch den Tod.

Doch Israel, Mein Erbe, blieb verschont vor Meiner Hand und Ich habe auch nicht zugelassen, dass sie durch Meine Strafe verletzt wurden… Seht, sogar der Tod ist vor ihnen geflohen, wenn Ich das Blut auf ihren Türpfosten erblickt habe, doch Mein Zorn hat ganz Ägypten durch Krankheiten und Plagen heimgesucht!

Und durch die Kraft Meiner rechten Hand habe Ich sie errettet und durch die Stärke Meiner Arme habe Ich sie heraus geführt! Und als ihre Feinde sie verfolgten, bin Ich aufgestanden und habe für Mein Volk Israel gekämpft! Seht, durch den Hauch aus Meinen Nasenlöchern habe Ich für sie den Weg durch die Mitte des Meeres geöffnet und sie entflohen trockenen Fusses, während die Wasser links und rechts in Aufruhr waren und strudelten!

Und als Ich sie sicher durchgebracht hatte, habe Ich auf die ägyptische Armee herunter gesehen und ihnen massive Schwierigkeiten bereitet. Schaut, Ich deckte sie mit Meinem Zorn zu und vernichtete sie unter dem Gewicht des Meeres! Ja, das Massaker war sehr gross und es hat Alle, die davon hörten, erzittern lassen… Ich habe Meinen Namen widerhallen lassen durch die Generationen jener Tage, damit alle Nationen Den Herrn fürchten würden und wüssten, dass es keinen Anderen gibt neben Mir!

Doch wie hat Mein Volk es Mir vergolten?!… Mit Kummer! Ja, mit vielen Beschwerden belästigten sie Mich bis Ich zutiefst verärgert war! Seht, zehn mal haben sie Den Herrn ihren Gott versucht, obwohl Ich ihnen Meine Herrlichkeit gezeigt hatte durch viele mächtige Zeichen und Wunder im Land Ägypten und in der Wüste!

Da sie Mich abgelehnt und sich geweigert haben, Meiner Stimme Beachtung zu schenken, habe Ich Meine Hand gegen sie ausgestreckt. Ja, Viele wurden weggerafft von der Erde und von ihren Leuten, von der Generation, welche Mich zum Zorn provoziert hat. Und nicht Eines hat sein Erbe angetreten ausser jene Herzen, welche am Versprechen festhielten, deren Haltung nicht schwankte, denn Diese waren von einem anderen Geist und haben sich vollkommen würdig erwiesen. Diese haben auch nicht aufgehört, Mich zu rühmen, zu verehren und zu loben und Mir Dank zu opfern in Meinem Namen, überall und zu jeder Zeit… Deshalb sind nur 2 Söhne Israels eingegangen ins verheissene Land von jener Generation, die Mich zum Zorn provoziert hat. Nur Zwei waren auserwählt, die Generationen zu führen, welche danach kamen.

Denn Ich bin Der Herr, Der Gott von Israel, Der Einzige Gott, Er, der Gross und Mächtig ist und bekleidet mit der ewigen Herrlichkeit!… ICH ÄNDERE NICHT!… Auch nicht von Generation zu Generation, denn ICH BIN DER HERR.

Deshalb frage Ich euch, was sehe Ich in Meiner Herde, ja, auch unter euch, Meine kleine Herde? Vorwände und Heuchelei, versteckte Absichten und finstere Gesichter, viele kranke Schafe, welche die Linie betreten, wenn es ihnen passt und Meine Wege aufgeben, wenn sie unbequem werden. Sie fliehen im Herzen und im Geist, wenn die Hitze Meines Antlitzes offenbar wird… Eine extrem launische Menschenmasse, eigensinnige und törichte Kinder, die Meine Wege nicht kennen und die ihre Gesichter immer von Meiner Korrektur abwenden!

Und was ist das, was Ich höre unter den Kirchen der Menschen; was ist das, was Ich in den Herzen Vieler sehe, sogar bei Einigen dieser kleinen Herde?! Nörgelei und heimliche Beschwerden! Seht, Meine eigenen Geliebten machen Mir Vorwürfe und sagen… ‘Sprecht die Worte des Herrn im Grimm Seines Zorns nicht, noch sagt die absolute Wahrheit. Haltet euch von uns fern mit all diesen scharfen Worten; sprecht sanfte Worte zu uns, prophezeit uns Täuschungen. Lasst uns zufrieden in unserer Ignoranz und lasst uns Trost finden in der Dunkelheit unserer Erkenntnis. Lasst alle Verantwortung von uns genommen werden, lasst sie verschwinden und niemals zurückkehren.’

Deshalb ist Der Herr aufgestanden in Seinem heissen Missfallen und Er wird die Herzen Aller offenlegen! Jeder böse Gedanke und jede versteckte Absicht wird enthüllt und ans Licht kommen, alles wird offen sichtbar werden! Ihre vielen Fehler werden enthüllt werden und der Glaube von Vielen wird offenbar werden, wie er wirklich ist!… Denn sie haben Mich wirklich gehasst, sagt Der Herr, da sie Mich und Mein Wort zurückgewiesen haben!

Doch Ich habe über diese Generation viele Gaben ausgegossen, eine grosse Anzahl warnender Worte und unübertroffene Weisheit, Worte der Begeisterung und Korrektur, Ich habe Allen auf der Erde zugerufen, Busse zu tun und umzukehren!

Seht, Ich habe viele Worte unendlicher Liebe erläutert, mit grosser Leidenschaft und Ich habe Meine Barmherzigkeit gezeigt, die für immer andauert! Seht, Ich habe den Weg der Erlösung erklärt, wieder und immer wieder und Ihn, dessen Name Die Erlösung Gottes ist! Ja, Ich habe die Trompete geblasen und Meine Wächter hervorgerufen, Ich habe an die Tore geschlagen und an den Türen gerüttelt, Ich habe das Fundament der Erde geschüttelt!… Und noch immer klammern sich die Menschen an den Säulen fest und sie verbarrikadieren ihre Türen für Mich!

Doch von Anfang an habe Ich die Linie ausgelegt, ein schmaler Pfad, welchen Ich in die Mitte Meines Volkes Israel gesetzt hatte und in Meiner Barmherzigkeit habe Ich Den Weg offenbart, auf welchem alle Menschen wandeln sollten. Auch jetzt habe Ich eine genaue Linie ausgelegt in der Mitte Aller, die sagen, sie seien Mein Volk, damit all diese krummen Wege begradigt werden… Oder denkt ihr immer noch, dass Ich komme, um Frieden auf die Erde zu bringen? Nein, Ich bringe nicht Frieden, sondern eine grosse Trennung!

Seht, Ich bin gekommen um zu korrigieren und zu disziplinieren, zu rügen und zu strafen und um Krieg zu führen und die Ausbeute zu trennen!… Mein Wort ist Feuer, welches die Flammen der Auserwählten anfacht und das Gewissen der Lauwarmen versengt! Es versetzt die Herzen der Gottlosen in Zorn und es veranlasst die Rebellischen, sich zu empören und sich gegen Mich zu erheben. So werde Ich alle Menschen auseinander dividieren und ihnen ihren Anteil zuweisen!

Deshalb sagt Der Herr zu allen Menschen… Ihr werdet zu Fall gebracht werden! Und Alle, die gegen Mich rebellieren, werden in Stücke gerissen! Und auch Jene, die sich Christen nennen, werden versucht werden. Schaut, wie Silber im Ofen der Erde sieben mal geläutert wird, so werde Ich euch läutern; auch werde Ich euren Unrat wegbrennen, bis ihr ein heiliges Volk geworden seid, abgesondert für Meinen Namen und eingepfropft. Denn Ich muss Mein Volk läutern und Meine Herde trennen, wie ein Hirte die Schafe von den Ziegen trennt, wie der angeheuerte Mann sie aus ihnen herausruft. Denn Ich bin ihr Hirte und in den angeheuerten Menschen werde Ich sicherlich wandeln.

Doch wenn sie es ablehnen, heraus zu kommen, werden sie sicherlich die Konsequenzen ihres Fehlers ertragen müssen. Denn die Kirchen der Menschen halten an ihrem Stolz fest und warten ruhig ab in ihrer Arroganz und sagen…

‘Dies ist mein Haus und dies sind meine Leute, von welchen ich berufen bin; ich werde nicht herauskommen! Denn nur wir sind gerecht und wir Alle zusammen werden keine Trompete beachten. Wir werden jeden Aufruf, herauszukommen, ablehnen, wir werden Alle von Gott gesandten Boten abweisen, damit Er unsere Schuld nicht offenbart und unsere Schande nicht aufdeckt. Denn nur Jene, die in ihrem eigenen Namen kommen und das Zeichen unserer Zugehörigkeit tragen, werden umarmt und nur Jene, welche uns Nahrung bringen, gemäss unseren eigenen Vorgaben, werden willkommen geheissen. Lasst uns allein!’

Ist der Tisch des Herrn jetzt verachtungswürdig geworden aus eurer Sicht?! Ist der Weg Gottes jetzt unerkennbar geworden für euch?! Wie kommt es, dass Meine Stimme jetzt komplett fremd ist für euch, ihr Kirchen der Menschen?

Deshalb sagt Der Herr euer Gott zu den Kirchen der Menschen… Weil ihr in solcher Weise gesprochen habt und eure Herzen das Gleiche offenbaren und weil ihr die Hände gegen eine Reinigung des Herrn ausgestreckt habt und lieber wählt, in eurer Unreinheit zu schwelgen, darum seid ihr aufgegeben. Ihr sollt im Feuer geläutert werden! – Die Läuterung am Tag des Herrn!

Denn Der Herr, euer Gott ist ein verzehrendes Feuer, jedes Wort von Mir ist eine läuternde Flamme, die Gegenwart des Herrn ist ein erdrückender Sturm, welcher den Stolzen erniedrigt und den Hochmütigen veranlasst zu fliehen! Und das, was Ich zu dieser Generation gesprochen habe, ist es nicht ein Schwert, mit welchem Ich die Herzen dieser Menschen treffe?! Denn Ich werde sicherlich all diese schiefen Wege begradigen und den Unrat verbrennen!

Doch für Jene, die Mir vertrauen und in welchen Mein Geist wohnt, sind Meine Worte wie ein starker Rückhalt inmitten der Schlacht, welcher auf keine Weise gebrochen werden kann!…

Eine kraftvolle Trompete, die auf dem Hügel ausserhalb der Stadt bläst und die durch alle wüsten und öden Orte widerhallt!… Ein wehendes Banner für diese Generation. Ein helles Licht, eine Leuchte in der Mitte dieser aktuellen Dunkelheit!… Ein Stab der Gerechtigkeit für die Unterdrückten und die Verfolgten, eine Lockerung der Ketten, welche Mein Volk gefangen halten, das Auseinanderbrechen jeder Fessel… Freiheit für Jene, die Mich lieben, Errettung für Jene, die verstehen, Stärke für die Schwachen, Gnade für die Demütigen, Manna um die Reumütigen zu nähren.

Deshalb hört Die Worte Des Herrn, denn das erklärt Der Herr… All Jene, die sich von den Kirchen der Menschen trennen, werden an Meinem Tisch sitzen. Und Jene, die unbewegt bleiben und sich festhalten und stolz auf ihren Lorbeeren sitzen bleiben, werden den Lohn für ihre Fehler empfangen. Denn ihr Schicksal soll genau so sein, wie das des Hauses, in welches sie all ihr Vertrauen gesetzt haben, ein Haus, welches bereits verurteilt ist.

Denn Ich allein bin der Herr und Ich werde Meinen Ruhm nicht teilen; noch wird ein verdorbenes Haus stehen bleiben, auch wenn die Menschen bestrebt sind, Meinen Namen dort zu platzieren… Nie mehr soll Mein Name beschmutzt werden von euch Kirchen der Menschen! Nie mehr soll der Name Des Sohnes Der Erlösung verdreht werden vor den Scharen wegen euch, ihr Häuser von Huren! Denn ihr habt gewiss Ehebruch begangen mit euren Lehren und ihr habt die Hure gespielt mit euren Traditionen und ihr habt viele Liebhaber akzeptiert!…

Das sagt Der Herr… Der Sohn der Erlösung trägt Meinen Namen und Ich Seinen, Der Vater und Der Sohn sind Eins, genau so wie Mein Wort Eins ist… Vom Anfang an, EINS! Deshalb komme Ich herunter zu euch, um noch einmal zu läutern und die Ausbeute zu trennen und um den Bewohnern der Erde das Urteil zu überbringen!… Sagt Der Herr.

<= 86. Verkündet Den NAMEN Des HERRN
@ VOLUME 7
=> 88. Ich Rufe Euch Heraus! Kommt Heraus aus den KIRCHEN… Sagt Der Herr

flagge en  MY WORD is FIRE

MY WORD is FIRE

August 6, 2010 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For All Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Hosts… Behold, I had purified My servant, Israel; and in My zeal I purged Jacob, leaving his descendants to wander in desolate lands forty years, that I might make them a kingdom of priests, a holy nation, a people set apart for My name. For I am God alone, The Only Lord of Hosts… There is none besides Me!

Therefore from the beginning I laid the foundations, and from the beginning was the Day of The Lord prepared… That My glory would be revealed in My judgments, and My power shown as I stretched out My hand against the heathen and the oppressor… That all in the earth may know and remember, I AM THE LORD!

For behold, at My strong rebuke the mighty king was cast down! And with the backward swipe of My hand the increase of Egypt was laid waste, consumed by all manner of pestilence and plague! For in My anger I greatly afflicted the people in the land of Egypt, even to the firstborn of man and of beast, which I killed with death.

Yet Israel, My inheritance, remained untouched by My hand, nor did I allow them to be harmed in My judgment… Lo, even death passed over them when I saw the blood upon their doorposts, though My wrath covered all of Egypt and pestilence and plague inundated the land!

Thus by the power of My own right hand I delivered them, and by the strength of My arm did I bring them out! And when their enemies pursued them, I rose up and fought for My people, Israel! Behold, by the breath of My nostrils I opened a way for them in the midst of the sea; and they escaped, crossing over dry-shod, while the waters stood roiling on the right and on the left!

And when I had brought them through to safety, I looked down upon the army of the Egyptians and greatly troubled them; behold, I covered them in My anger, and crushed them under the weight of the sea! Thus the slaughter was very great, causing all who heard of it to tremble… Behold, I caused My name to resound throughout the generations on that day, that all nations may fear The Lord and know, there is no other god besides Me!

Yet how did My people repay Me?!… With grief! Yea, with a multitude of complaints they troubled Me, until I was sorely displeased! Behold, ten times they tempted The Lord their God, though I had shown them My glory by many mighty signs and wonders in the land of Egypt and in the wilderness! Therefore, because they rejected Me and refused to give heed to My voice, I stretched out My hand against them; yes, many were cut off from the earth and from their people, among the generation who had provoked Me to anger.

And not one entered into their inheritance save those whose hearts held fast to the promise, whose countenances did not waver, for they were of a different spirit and had shown themselves fully worthy; neither did they cease from giving Me glory, offering up praise and thanksgiving in My name, at all times and in every season… Therefore, only two sons of Israel entered the promised land, of the generation who had provoked Me to anger; only two were chosen to lead the generation which came after.

For I am The Lord God of Israel, The Only God, He who is great in power and clothed with eternal glory!… I CHANGE NOT!… Even from generation to generation, I AM THE LORD.

Therefore I ask you, what is this I see among My flocks; yes, even among you, the small of My flock?… Pretense upon pretense, hidden agendas and darkness of faces, many ill sheep looking to tread the line when it so suits them, forsaking My ways when they become inconvenient, fleeing in heart and mind when the heat of My face is revealed… A most wayward people, foolish children who know not My ways, turning their face always from My correction!

And what is this I hear amongst the churches of men; what is this I behold in the hearts of many, even some among this little flock?!… Grumbling and secret complaints! Behold, My own beloved have reproached Me, saying, “Speak not the Word of The Lord in the fierceness of His wrath, nor in truths which are absolute. Remove from us all these sharp words; speak to us smooth words, prophesy to us deceits. Let us be at peace in our ignorance, and take solace in the darkness of our understanding. Let all accountability pass from us, let it go far away and never return.”

Therefore is The Lord risen up in His hot displeasure, and shall bring every heart forward! Every evil thought and hidden intention shall be revealed and brought into the light; all shall be put on open display! The multitude of their errors shall be shown up, and the faith of many shall be revealed for what sort it truly is!… For they have surely hated Me, says The Lord, rejecting both Me and My Word!

Yet I have indeed bestowed upon this generation a multitude of gifts, a great number of words, words of warning and unsurpassed wisdom, words of exaltation and correction, calling all in the earth to repent!

Lo, I have expounded many words of unending love, with great passion, revealing My Mercy which endures forever! Behold, I have proclaimed the way of salvation, time and time again, and He whose name is The Salvation of God! Yes, I have blown the trumpet and called forth My watchmen, I have struck the gates and rattled the doors, I have shaken the foundations of the earth!… And still the people hold fast, clutching the pillars and shoring up the doors against Me!

Yet from the beginning I have established the line, a narrow way which I had placed in the midst of My people, Israel; and in My mercy, I revealed The Way in which all people should walk; even now I have placed a plumb line in the midst of all who say they are My people, setting all these crooked paths straight… Or do you still suppose that I have come forth to bring peace on Earth? No, not peace, but great division!

Behold, I have come forth to correct and discipline, to rebuke and pass judgment, to make war and divide the spoils!… For My Word is fire!… Stoking the flames of the elect and searing the consciences of the lukewarm!… Setting the hearts of the wicked ablaze with anger, and causing the indignation of the rebellious to rise up against Me… That I may divide all people asunder and allot their portions!

Therefore, thus says The Lord to all people… You shall be undone! And all who rebel against Me shall be torn in pieces! And you, even you who are called Christian, shall also be tried; behold, like silver tried in a furnace of earth, purified seven times, so shall I purify you; even I shall burn away your dross, until you also have become a holy people set apart for My name, grafted in. For I must refine My people and separate My flocks, as a shepherd separates the sheep from the goats, as the hired man calls them out from amongst them. For I am their Shepherd, and in the hired man I shall surely dwell.

Yet if they refuse to come out, they shall surely endure the consequence of their error. For the churches of men hold fast in their pride, and sit still on account of their arrogance, saying…

‘This is my house, and these are my people by which I am called; I will not come out! For we alone are righteous, and we together will not give heed to any trumpet. We will reject every call to come out, we will refuse all messengers sent to us by God, lest He expose our guilt and uncover our shame. For only those who come in their own names, and bear the marks of our affiliation, will be embraced; and only those who bring us food, according to our own pallets, will be accepted. Let us alone!’…

Has The Lord’s table now become contemptible in your eyes?! Has The Way of God become unrecognizable to you?! How is it My voice has now become altogether foreign to you, O churches of men?!

Therefore, thus says The Lord God to the churches of men… Because you have spoken in such a manner, with your hearts revealing the same, and because you have pushed out the hand against the cleansing of The Lord, choosing rather to revel in all your uncleanness, you are given up and shall be purged by fire!… Refinement in the Day of The Lord!

For The Lord your God is a consuming fire, My every word a purifying flame; the presence of The Lord is an oppressive storm, which abases the proud and causes the high-minded to flee! And that which I have spoken to this generation, is it not a sword with which I shall strike to the heart of this people?! For I shall surely set all these crooked paths straight, and burn away the dross!

Yet for those who trust in Me, and in whom My spirit dwells, My words are like a strong tower set in the midst of battle, which can in no wise be broken down!… A great trumpet blowing upon the hill outside the city, which echoes throughout the waste places!…

A waving banner for this generation. A bright light, a beacon, shining in the Midst of this present darkness!… A rod of justice for the oppressed and the persecuted, a loosening of the chains placed upon My people, the breaking apart of every shackle… Freedom for those who love Me, Deliverance for those who understand, Strength for the weak, grace to the humble, Manna to nourish the penitent.

Therefore hear The Word of The Lord, for thus declares The Lord… All those who depart the churches of men shall come and sit at My table. And those who remain unmoving, holding fast, resting proudly upon their laurels, shall receive the recompense of their error. For their fate shall be even as the house in which they have placed all their trust, a house which is already condemned.

For I am The Lord alone, and I will not share My glory; nor shall any corrupt house stand, though man has endeavored to place My name there… No more shall My name be polluted because of you, O churches of men! No more shall the name of The Son of Salvation be perverted before the multitude, because of you, O houses of harlots! For you have surely committed adultery by your doctrines, and have played the harlot by your traditions, welcoming in many lovers!…

For thus says The Lord… The Son of Salvation bears My name, and I His. For The Father and The Son are one, even as My Word is one… From the beginning, ONE! Therefore, I am coming down to you, once again, to purge and to divide the spoils… To pass judgment upon the inhabitants of the earth!… Says The Lord.

<= V7/86     @ VOLUME 7     V7/88 =>

Original => MY WORD is FIRE

<= V7/86     @ VOLUME 7     V7/88 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das Wort des Herrn an die Nationen… KOMMT… LIEBE ERWARTET EUCH! – The Lord’s Words to the Nations… COME… LOVE AWAITS YOU!

<= V1/46     @ VOLUME 1     V1/48 =>

V1/47

DAS WORT DES HERRN AN DIE NATIONEN-KOMMT LIEBE ERWARTET EUCH-TROMPETENRUF GOTTES-Die Trompete Gottes COME LOVE AWAITS YOU-THE LORDs WORDS TO THE NATIONS-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Gerechtigkeit kommt auf die Erde
=> Die Zeit für Vergeltung ist gekommen
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Liebe, Fürsorge & Gnade Gottes
=> Wer ihr seid für Mich
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Jesus erklärt den Zorn Gottes
=> Dicke Wolken, Dunkelheit & Sorgen
=> Friedensreich Christi
=> Fang neu an in Mir
=> Suche Mich & Ich öffne den Weg
=> Bitte empfange Meine Liebe
Related Messages…
=> Justice is coming to Earth
=> The Time has come for Payback
=> Destroyed in My Love
=> God’s Love, Assistance & Grace
=> Who you are to Me
=> God is Spirit & Love
=> Jesus explains God’s Wrath
=> Thick Clouds, Darkness & Sorrows
=> Christ’s Kingdom of Peace
=> Begin again in Me
=> Seek Me & I will open the Way
=> Please receive My Love

flagge de  Worte des Herrn an die Nationen… KOMMT… LIEBE ERWARTET EUCH!

Die Worte des Herrn an die Nationen… KOMMT… LIEBE ERWARTET EUCH!

5. März 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören

Timothy, schreibe diese Worte an die Nationen, damit sie hören und verstehen können, sagt Der Herr.

Seht, Der Herr euer Gott, der Schöpfer von Himmel und Erde ist zu euch herunter gekommen. Auch jetzt bin Ich, Der Erlöser, Der Heilige von Israel, in eurer Mitte. Und seht, Ich komme ebenso schnell und in voller Kraft und grosser Herrlichkeit. Ich bringe absolute Autorität mit Mir, um zu richten und die Boshaften zu zerstören, auch ihn, welcher Böser genannt wird in seinen Wegen. Auch werde Ich Denjenigen binden, der Viele verführt und getäuscht hat und Meine Lämmer dazu veranlasste, vom Weg abzukommen.

Denn all diese Dinge wurden von Anfang an Vom Vater so bestimmt und durch Seine Herrlichkeit wird sich all das erfüllen, was geschrieben steht. Sogar all diese Dinge, welche über das Ende geschrieben sind, werden sich offenbaren auf der Erde unten und in den Himmeln oben… Schaut, sogar die Sonne, der Mond und die Sterne werden die Herrlichkeit Des Herrn verkünden, in der Macht Seines Urteils!

Seht, die Zeit ist über euch, Meine Kinder! Deshalb kehrt zurück zu eurer Ersten Liebe!… Die Liebe, welche euch formte, Die Liebe, welche euch gehalten hat, Die Liebe, welche sich wünschte, euch in seinem Ebenbilde zu erschaffen, Die Liebe, welche euch liebt… Die Liebe, welche für immer mit euch sein will!

Kommt jetzt und nehmt Meine Liebe an, denn Ich opferte Mich Selbst für euch aus Liebe und Ich habe nichts zurück gehalten. Meine Liebe bindet uns zusammen! Und jetzt komme Ich zurück, um euch zu erretten und um euch aus dem heraus zu holen, was euch schmerzt, denn ihr seid Meine Geliebten.

Meine Liebe zu euch ist gross, so gross, dass Ich komme, um die ganze Welt wieder herzustellen für euch… Schaut, Ich werde den Garten erneuern, damit ihr mit Mir wohnen könnt, wo Ich bin und für immer in Meiner Liebe bleibt! Denn es gibt keine grössere Liebe, als die Liebe vom Vater zu Seinen Kindern, welche offenbart worden ist durch Seinen einzig Hervorgebrachten für euch, oh ihr Menschen der Erde! Seine Liebe kennt keine Grenzen! Seht, sie ist wie das Universum und sogar noch mehr!… ICH BIN DIESE LIEBE!… Die Liebende Barmherzigkeit Gottes, Jesus und Christus, Herr und Erlöser, YahuShua HaMashiach!

Wie viel grösser wird aber auch der Zorn Des Vaters sein gegen Jene, welche dem Fleisch Seiner Geliebten schaden und sie verfolgen, steinigen, peitschen, gefangen nehmen, ermorden und zerreissen?! Ich sage es euch, Sein Zorn wird komplett und ungemindert weitergegeben werden!… Geliebte, versteht ihr nicht?! Ihr seid Sein Kleinod, Seine kostbarsten Edelsteine!

Und seht, Ich komme schnell, um all das auszuführen, wozu Er Mich auffordert, bezüglich Seinen Geliebten, eben all Diese, welche in Seiner Liebe bleiben! Ja, Ich kehre zurück, um sie zu verbergen, all Seine Besonderen, Jene, welche das Licht Seiner Liebe in sich haben, Jene, welche Ihn akzeptiert haben, Jenen, welchen Der Vater aus Liebe zu ihnen gesandt hatte, um der Liebe willen für Alle zu sterben!

Oh Menschen der Erde, wendet euch ab von euren sündigen Wegen und akzeptiert die Liebe Des Vaters durch Seinen Sohn! Denn Seine Liebe zu euch ist gross, so gross, dass Er sich nicht mehr an eure Sünden erinnert und eure Schulden sind vergessen, für immer! Auch wenn Ich, Der Sohn, volle Macht und Autorität mit Mir bringe, genau wie Der Vater, bitte Ich euch doch… Kommt! Kommt zu Mir und seid geheilt, denn die Liebe Des Vaters ist ohne Ende!

Seine Liebe ist vollkommen, deshalb müsst ihr für euch wählen… Entweder euren Gott zu lieben oder zu Seinem ewigen Schmerz, liebt euch selbst und die Wege der Welt, welche zur Zerstörung und in den Tod führen. Denn Liebe ist ein Geschenk, welches reichlich geschenkt wird und freiwillig akzeptiert werden muss. Liebe kann einem Anderen nicht aufgezwungen werden.

Dies führt zu Hass und ist verwerflich aus Sicht des Vaters. Es ist aber der Wille Des Vaters, dass Keines verloren geht, doch Er hat euch einen freien Willen geschenkt, damit ihr wählen könnt… Deshalb wählt das Leben! Denn die Liebe Gottes ist offenbart durch Seinen Sohn und ist nahe bei Jedem! Ihr braucht nur Meine Hand zu nehmen und Ich werde euch aus dem Schattental des Todes in das Licht der Erlösung führen!

Deshalb, nehmt Meine Hand! Alle Menschen, nehmt Meine Hand! Ergreift sie und kommt zu Mir wie ihr seid!… All Jene von euch, die Meine Wege nicht kennen, kommt… Ich werde sie euch zeigen! All Jene von euch, die verlassen und aufgegeben sind, kommt… Ich werde euch trösten und euch Unterschlupf gewähren! All Jene von euch, die verkrüppelt und angeschlagen sind, kommt… Lasst uns zusammen springen und hüpfen vor Freude!

Kommt all ihr Ungläubigen… Ich werde euren Becher füllen und schaut, wie er überfliesst! Kommt all ihr Mörder… Schaut Mich an, wie Ich euch und Alle, die schlafen, aus euren Gräbern hochhebe! Alle Jene, die lästern, kommt… Ich werde euch eine neue Stimme geben! Bringt all Jene mit euch, die blind und taub sind, denn auch sie sollen sehen und hören!…

Deshalb, all Jene, die gegen Mich gesündigt haben, kommt und nehmt Meine Hand! Ich werde euch zu den Wassern führen, wo Ich euch waschen werde und wo neue Kleider für euch an dem Baum hängen. Welcher neben dem Strom wächst! Kommt! Kommt Alle! Bittet und es wird euch gegeben!… Alle Dinge sind möglich mit Gott und offenbart durch Den Sohn.

<= 46. BEOBACHTE
@ VOLUME 1
=> 48. GOTT ist GEIST & LIEBE

flagge en  The Lord’s Words to the Nations… COME… LOVE AWAITS YOU

The Lord’s Words to the Nations… COME… LOVE AWAITS YOU!

March 5, 2005 – From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy, write these words to the nations, so they may hear and know, says The Lord.

Behold The Lord God, Creator of Heaven and Earth, had come down to you. Even now am I, The Savior, The Holy One of Israel, in your midst. And behold, I am also coming quickly in full power and great glory. I bring with Me absolute authority to judge, and to destroy the wicked and he who is called wicked in his ways. Also will I bind him who has deceived many, causing My lambs to go astray.

For all these things have been ordained from the beginning, by The Father; and for His glory will all that is written come to pass. Even those things written of the end shall be manifest in the earth below and in the heavens above… Behold, even the sun, the moon and the stars shall declare the glory of The Lord, in the power of His judgments!

Behold, the time is upon you, My children! Therefore, return to your First Love!… The Love who formed you, The Love who held you, The Love who desired for you to be made in His image, The Love who loves you… The Love who wants to be with you, forever!

Come now and accept My love, for it was out of love that I gave Myself for you, nothing held back; My love binds us together! And now I am returning, to save you from and take you out of that which has hurt you, for you are My beloved.

My love for you is great, so great that I am coming to recreate the entire world for you… Behold, I shall restore the Garden, that you may reside with Me where I am, abiding in My love, forever! For there is no greater love than that of The Father for His children, which is manifest through His Only Begotten for you, O peoples of the earth! For His love knows no bounds! Behold, it is as the universe, even more so!… I AM THAT LOVE!… The Loving Mercy of God, Jesus and Christ, Lord and Savior, YahuShua HaMashiach!

How much more then shall The Father’s anger be against those who have hurt, persecuted, stoned, scourged, imprisoned, murdered and torn the flesh of His beloved?! I tell you, His wrath shall be imparted in full!… Beloved, do you not understand?! You are His treasure, His most precious gemstones! And behold, I am coming quickly to do all He asks of Me concerning His beloved, even all those who remain in His love! Yes, I am returning to hide them away, even all His special ones, those who have the light of His love within them, those who have accepted He who The Father of Love had sent to them in love, for love’s sake, to die for all!

O peoples of the earth, turn from your wicked ways, and accept the love of The Father through His Son! For His love for you is great, so great that He will remember your sins no more, casting away your iniquities forever! For though I, The Son, carry full power and authority, even as The Father, still I plead with you… Come! Come to Me and be healed, for The Father’s love is without end!

His love is perfect, therefore you must choose for yourself: Either to love your God; or to His eternal anguish, love yourself and the ways of the world, which leads to destruction and death. For love is a gift, freely given and freely accepted. Love can not be forced upon another. This leads to hate, and is contemptible in His sight.

It is The Father’s will that none are lost, yet He has given you the free will to choose… Therefore, choose Life! For The Love of God is revealed through His Son, and is near to everyone! You only need take My hand, and I will lead you from the valley of the shadow of death into the light of Salvation!

Therefore, take My hand! Take My hand, all peoples! Grasp it, and come with Me as you are!… Come, all those who know not My ways, I will show you! Come, all those who have been abandoned, I will comfort you and give you shelter! Come, all those who are crippled, let us run and leap for joy together!

Come, all those faithless, I shall fill your cup, and watch how it overflows! Come, all murderers, watch Me raise you, and all who sleep, from the grave! Come, all you who blaspheme, I will give you a new voice! Bring with you all those who are blind and deaf, for they too shall see and hear!…

Indeed, come all those who have sinned against Me, take My hand! I will lead you to the waters where I shall wash you, and where your new clothes hang upon the tree which grows next to the stream! Come one! Come all! Ask, and it shall be given you!… All things are possible with God and made manifest through The Son.

<= V1/46     @ VOLUME 1     V1/48 =>

Original => COME… LOVE AWAITS YOU

<= V1/46     @ VOLUME 1     V1/48 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich bin ein gerechter Gott und ein Erlöser ❤️ I am a just God and a Savior

<= ML/88     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/90 =>

ML/89

2011-08-20 - Ich bin ein gerechter Gott und ein Erloeser-Trompete Gottes 2011-08-20 - I am a just God and a Saviour-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Gedankenwelt
=> Der Grosse ICH BIN
=> Geschichten des Volkes Israel
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Seid über den Eckstein gebrochen
=> Über jeden Tadel erhaben
=> Das Grosse Abendmahl
=> Ich allein sitze als Richter
=> Gottes Allmacht & Gerechtigkeit
Related Messages…
=> The World of Thought
=> The Great I AM
=> Stories of the People of Israel
=> God is Spirit & Love
=> Be broken atop the Cornerstone
=> Standing above Reproach
=> The Great Supper
=> I alone sit as Judge
=> God’s Omnipotence & Justice

flagge de  Ein gerechter Gott und ein Erlöser

Ich bin ein gerechter Gott & Ein Erlöser

20. August 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr euer Gott… Meine Leute irren sich ausserordentlich, denn sie glauben, dass Ich genau so geworden bin wie sie… Doch ICH BIN HEILIG! Meine Gedanken sind nicht menschliche Gedanken, Meine Wege sind nicht menschliche Wege… Meine Gedanken sind unvergänglich!

Wenn Ich nachdenke, so ist die ganze Schöpfung vor Mir… Ich sehe alles! Nicht ein Ding ist vor Meinen Augen verborgen! Das unendlich Kleine ist Mir bekannt, aber auch die grössten Dinge sind innerhalb Meines Verständnisses…

Schaut, das ganze Universum ist nur ein dunkler Fleck auf dem Ende Meines Fingers, DENN ICH BIN HERR UND GOTT!… Bin Ich jetzt ungerecht geworden aus eurer Sicht?! Sollen Meine Wege durch euch hinterfragt werden, weil Ich zu den Wenigen in der gleichen Weise spreche, wie Ich zu Meinem Volk Israel in der Wüste sprach?… Ich ändere nicht!

Und wer ist Israel? Ist es ein leibeigener Sklave?… Ich sage euch, Jene in Meinem Olivenbaum sind frei! Nur Jene, die vom Weg abkommen, sind gebunden und nur Jene, die ihre eigenen Wege in dieser Welt suchen, sind Sklaven. Denn es kann nur einem Meister gedient werden zu einer gegebenen Zeit… Oder habt ihr Meine Worte vergessen, die Ich euch gegeben habe und Meinen Weg, den Ich euch gezeigt habe?

Deshalb werde Ich Diejenigen, die Meinen Weg erkannt haben und ihn beschmutzen, so behandeln wie die Scharen, die ihn aufgeben. Denn Jene, die gesehen haben, müssen jetzt in dem wandeln, was Ich vor sie gelegt habe. Und wenn sie nicht darin wandeln, dann haben sie durch ihre eigene Entscheidung gewählt, durch das Tal zu gehen bis sie gebrochen sind… Entweder darauf oder darunter, ALLE werden gebrochen sein! Sagt Der Herr.

Denn der Grosse Tag ist sehr nahe! Alles ist vorbereitet! Und Ich sage euch, ALLE Wege führen vor die Füsse Meines Thrones!… ALLE müssen vor dem Richterstuhl des Messias stehen! Denn es gibt keinen anderen Gott neben Mir! Ein gerechter Gott und ein Erlöser!… Da gibt es Keinen neben Mir!

Deshalb sind Jene, die von Mir empfangen, würdig gemacht und werden weitermachen… Sie werden für immer mit Mir wandeln. Und Jene, die leer bleiben und Meine Geschenke zurückweisen, sollen enden, sie werden für immer getrennt sein von Mir… Sie werden abgebrochen… ICH BIN DER HERR.

<= 88. Ein gerechtes Herz zügelt die Zunge
@ WEITERE BRIEFE
=> 90. Das Tal der Unzufriedenheit

flagge en  A just God and a Savior

I am a just God & A Savior

August 20, 2011 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of the Lord spoken to Timothy, for all those who have Ears to hear

Thus says The Lord God… My people do greatly err, for they believe that I have altogether become like them… Yet I AM HOLY! My thoughts are not human thoughts, My ways are not human ways… My thoughts are from everlasting!

When I consider, all creation is in front of Me… I see everything! Not one thing is hidden from My eyes! The infinitely small is known to Me; even the greatest of things is held within My understanding… Behold, the whole of this universe is but a dark speck on the end of My finger, FOR I AM LORD AND GOD!…

Have I now become unjust in your eyes?!… Shall My ways be questioned by you, because I speak to the few in the same manner I spoke to My people, Israel, in the desert?… I do not change!

And who is Israel? Is he a home-born slave?… For I tell you, those of My Olive Tree are free! Only those who go astray remain bound, and only those who seek their own way in this world are slaves. For only one master can be served at any given time… Or have you forgotten My words, which I have set before you, and My way which I have shown you?

Therefore, I shall treat the one who has seen My way, and pollutes it, as the multitudes who forsake it. For those, who have seen, must now walk in that which I have laid before them. And if they will not walk, then by their own choice they have chosen to walk through the valley, until they are broken… Atop or beneath, ALL shall be broken! Says The Lord.

For the Great Day is very near! All is prepared! And I tell you, ALL paths lead to the foot of My throne!… ALL must stand before the judgment seat of Mashiach! For there is no other God besides Me! A just God and a Savior!… There is none besides Me!

Therefore, those who receive of Me are made worthy and shall continue… They shall walk with Me, forever. And those who remain void, who reject My gifts, shall cease. They shall be separated from Me, forever… They are broken off… I AM THE LORD.

Original => A just God and a Savior

<= ML/88     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/90 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone