Der Ruhm der Menschen muss sterben ❤️ The Glory of Men must die

<= ER/06     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE    ER/08 =>

ER/07

DAS SAGT DER HERR - Der Ruhm der Menschen muss sterben - TROMPETE GOTTES THUS SAYS THE LORD - The Glory of Men must die - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wie in den Tagen Noah’s
=> Jesus erklärt den Zorn Gottes
=> Katastrophen, Krieg & Der entsch…
=> Der kommende Feuersturm
=> Läuterung & der Tag des Herrn
=> Reinigung der Erde & Menschheit
=> Ich werde hochheben & erniedrigen
=> Letzter Aufruf zur Busse vor…
=> Ein Leben für ein Leben
=> Abtreibungen müssen aufhören
=> Gott ist Pfleger & Beschützer
=> Ereignisse, Entrückung & Trübsal
=> Meine Braut… JETZT oder NIE
Related Messages…
=> As in the Days of Noah
=> Jesus explains the Wrath of God
=> Catastrophes, War & The decisive…
=> The coming Conflagration
=> Refinement & the Day of the Lord
=> Purification of the Earth & Humanity
=> I will uplift & abase
=> Final Call to Repentance before…
=> A Life for a Life
=> Abortions must stop
=> God is Fosterer & Protector
=> Events, Rapture & Tribulation
=> My Bride… NOW or NEVER

flagge de  Der Ruhm der Menschen muss sterben

Der Ruhm der Menschen muss sterben

22. Februar 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, welche Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr… Habt ihr gedacht, der Zorn Gottes würde für immer auf sich warten lassen?! Dachtet ihr, die Strafe schläft?! Sind Meine Augen verschlossen gegenüber all diesen Gräueltaten, welche auf der Erde Tag und Nacht verrichtet werden ohne Ende?! Haben Meine Ohren aufgehört zu hören?!…

Glaubt Mir, Ich habe es gesehen und gehört!
Mein Gesicht ist nahe an die Erde heran gekommen!…
Meine Augen sind von Feuer und Zorn erfüllt!…

Meine Stirn wirft Falten und hat sich massiv gegen euch gerichtet,
ihr Bewohner der Erde!… Denn es ist Zeit!

Es ist Zeit, die Städte der Menschen zu schütteln und Zorn von unten hervor zu bringen! Stadt um Stadt wird bestraft werden… Eine hier und eine Andere dort. Seht, es wird plötzlich über sie kommen und die Menschen werden sich fürchten und in grosser Verwirrung und Ratlosigkeit werden ihre Herzen versagen!… Ein grosses Zittern wird jetzt über alle Menschen kommen!…

DER SCHRECKEN DES HERRN STEHT VOR DER TÜR!…
Es wird rasch hereinbrechen und ihr werdet nicht wissen, von wo es kommt!
Es wird eine Stadt nach der Anderen treffen, ohne Vorwarnung!

Denn Ich habe die Erde veranlasst, ärgerlich zu werden. Seht, die Tiefen der Erde erzittern aufgrund Meiner Nähe und bald wird dieser Planet toben!… Er wird gegen euch toben, oh hinterlistige Generation! Er wird diese Generation verschlingen und zerstören! Die Erde wird von allem, was die Menschen aufgebaut haben, gereinigt und befreit werden!

Die Bibel lügt nicht! Und Meine Propheten sprechen, doch die Menschen lehnen es ab, zuzuhören!… Sie werden nicht zuhören. Sogar Mein eigenes Volk wird nicht glauben, doch ihr Glaube ist definitiv nicht erforderlich… Denn Mein Wille ist festgelegt und kann auf keine Weise umgedreht werden! Die Wahrheit Meiner Worte steht! Sie sprechen durch die Generationen hindurch und widerhallen durch die Ewigkeit!…

Denn ICH BIN DER HERR!… YaHuWaH! Ich bin EL Shaddai!…
Und Ich werde sicherlich alles ausführen, was Ich gesprochen habe.

Ich werde nicht ruhen noch nachgeben,
noch werde Ich von Meinem Vorhaben umkehren!…
Die Königreiche der Menschen müssen sterben!
Und das Böse der Menschen muss zerstört werden!…
Alles muss ausgelöscht werden!
Menschen der Erde, ihr habt das Leben gehasst!
Ihr habt Meinen Garten verunreinigt!

TOTE UND FURCHTBARE GENERATION,
IHR HABT MEINEN GARTEN ZERSTÖRT!…

Und so bin Ich gekommen, um zu reinigen! Und um weg zu wischen!…
Ich bin herunter gekommen!… MEIN GESICHT IST SEHR NAHE!

Fühlt ihr die Hitze Meines Zorns, ihr ignorante und eingebildete Menschen?!… Ihr erlangt überhaupt keine Erkenntnis! Nur Gier und Sünden – ja Sünden über Sünden ziehen an euren Augen vorbei ohne Unterbruch… Und wie ihr es liebt!

TOTE GENERATION! Eure Herzen sind aus Stein!… Tag für Tag baut ihr Zorn auf, die Gefässe laufen über! Tag für Tag werden die Körper haufenweise aufeinander gestapelt! Tag für Tag werden die Ungeborenen getötet!… Ganze Generationen von Menschen werden ohne Grund getötet! Völkerscharen von Unschuldigen, weggeworfen wie Abfall!… Doch ihr denkt, Ich sei zu brutal und Meine Strafen zu heftig und Meine Urteile ungerecht?!

ICH BIN DER HERR UND DIES IST MEINE ERDE! DIES SIND MEINE KINDER!…
Alles was ihr seht, von dem Boden unter euren Füssen
bis zu den weitesten Entfernungen des Universums, gehört MIR!…
Und Ich werde tun, wie es Mir gefällt!
Ich werde entsprechend Meinem eigenen Willens handeln…
Denn Ich bin Gott!

Deshalb, ihr Menschen der Erde, weil ihr die Unschuldigen getötet habt und eure Nachbarn ermordet und sogar für euch selbst Gesetze eingeführt habt, damit ihr all eure ungerechten Vergnügungen und alles Böse ausleben könnt in eurer Freizeit… So werde Ich auch Mein Gesetz erklären und es wird hart ausfallen für alle Nationen!

Ja, Ich habe eine Anordnung erlassen und die rasche Ausführung eures Urteils verlangt, ihr Menschen der Erde! Und was ist das Urteil, fragt ihr?… Schaut euch die unschuldig Getöteten an, schaut euch ihre zerrissenen und gebrochenen Körper an… Seht, wie sie in Stücke gerissen sind! Seht, wie ihr Blut herunter fliesst und ihre Glieder verstreut sind!… SCHAUT! Schaut wie sie aus dem Mutterleib herausgekratzt werden!… Schaut auf die Werke eurer Hände, ihr böse und extrem sündige Generation!… SCHAUT AUF EURE SÜNDHAFTIGKEIT! SCHAUT AUF ALLES WAS IHR GETAN HABT!

Das sagt Der Herr euer Gott, der Schöpfer von Himmel und Erde…
Wegen diesem Blut, welches an euren Händen klebt, wegen all dieser Massen von Getöteten, welche ihr angehäuft habt, wegen all den bösen Werken eurer Hände, in welche ihr alle zusammen eingewilligt habt, einerseits zum Ausführen und andererseits es als Gesetz zulassend…

DAS GLEICHE WERDE ICH MIT EUCH TUN!
AUF DIE GLEICHE WEISE SOLLT IHR AUS MEINER HAND EMPFANGEN!

Seht, sogar doppelt sollt ihr empfangen aus Meiner Hand und noch einmal doppelt, bis kein Fleck mehr gefunden wird, der nicht unbrauchbar gemacht wurde, bis alles Land bedeckt ist mit stinkenden und verwesenden Körpern. Beides, Menschen und Tiere werden im Tod nebeneinander liegen!… Sie werden wie Abfall sein auf dem Land!

Ich werde eure Städte nieder reissen
Und all eure Wohnorte auseinander brechen!…
Ich werde eure Führer in Stücke reissen
und das Blut eurer mächtigen Männer über dem Boden ausgiessen,
Bis es zum Hals reicht!
Seht, alle mächtigen und bösen Menschen werden in Stücke gerissen
und deren Glieder verstreut über die offenen Felder
und die verwüsteten Orte!

Schaut, die grosse Armee, die erstaunliche Truppe, die Versammlung der Nationen, welche zusammen gekommen ist, um gegen den Heiligen von Israel zu kämpfen, wird in Stücke gerissen sein ohne Hände!…

Denn stark ist Der Herr und scharf ist das Schwert, welches aus Seinem Mund hervorgeht! Seht Ich, ja Ich, der Herr Der Heerscharen, werde jeden letzten Überrest der Menschen mitsamt ihren Erfindungen von der Erde entfernen am letzten Tag!… Denn Ich bin Gott und die Herrlichkeit Meiner Stärke ist offenbar in Meinem Heiligen!

Der Ruhm der Menschen muss sterben!…
Erklärt Der Herr der Heerscharen, Der Einzige Schöpfer!…
Der Gott von Israel! Ja, ICH BIN ER!… YaHuWaH!

Beeilt euch jetzt, Jene die hören!
Beeilt euch jetzt, Jene die Mich kennen!
Beeilt euch und küsst Den Sohn!

Beeilt euch und küsst Mich auf Mein Gesicht,
Alle ihr, die Meinen Namen kennt!… YahuShua-YaHuWaH!

<= 6. Blut strömt herunter
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 8. Der Eifer des Herrn hat sie aufgebaut

flagge en  The Glory of Men must die

The Glory of Men must die

2/22/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for all Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Did you think My wrath would tarry forever?! Did you think My judgment sleeps?! Are My eyes closed to all these atrocities committed upon the earth, day and night, without ceasing?! Are My ears also stopped from hearing?!… Lo, I have seen and I have heard!

My face draws near to this earth!…
My eyes are filled with fire and fury!…
My forehead wrinkles, and is set hard against you,
O inhabitants of the earth!… For it is time!

It is time to shake the cities of men by measure, and to bring up wrath from beneath! City by city shall be punished… One here and another there. Behold, it shall come upon them suddenly, and men shall fear, and with great perplexity shall their hearts fail!… A great trembling shall now come upon all people!…

THE TERROR OF THE LORD IS AT HAND!…
It shall come in swiftly, and you shall not know from where it shall come!
It shall come upon city after city, without warning!

For I have caused the earth to become angry. Lo, the depths of the earth tremble at My nearness, and soon this planet shall rage!… It shall rage against you, O deceitful generation! It shall devour and consume this generation!… Scouring from the earth all man has made!

The Scriptures do not lie! And My prophets speak, yet the people refuse to hear!… They will not listen. Even My own people will not believe, yet their belief is not at all required… For My will is set, and can in no wise be turned back! The truth of My Word stands! It speaks throughout the generations and echoes throughout eternity!…

For I AM THE LORD!… YaHuWaH!… I am EL Shaddai!…
And I shall surely perform all I have spoken.

I shall not cease, nor relent, nor shall I be turned back from My purpose!…
The kingdoms of men must die! And the evil of men must be destroyed!…
All must be wiped away!

Peoples of the earth, you have hated life!
You have polluted MY garden!

DISEASED AND AWFUL GENERATION,
YOU HAVE DESTROYED THE GARDEN!…

And so I am come to cleanse! And to wipe away!…
I am come down!… MY FACE IS VERY NEAR!

Do you feel the heat of My wrath, O ignorant and vain peoples?!… You retain no knowledge at all! Only greed and wickedness, wickedness upon wickedness, passes before your eyes without ceasing… And oh how you love to have it so!

DEAD GENERATION! Your hearts are stone!… Day after day you build up wrath, the vessels overflow! Day by day, the bodies are stacked up in heaps! Day by day, the unborn are slaughtered!… Whole generations of people murdered without cause! Multitudes of innocent cast off as refuse!… Yet you think Me too harsh, and My punishments too severe, My judgments unfair?!

I AM THE LORD, AND THIS IS MY EARTH!
THESE ARE MY CHILDREN!…

All you see, from the ground beneath your feet
To the farthest reaches of the universe, is MINE!…

And I shall do as I please!

I shall do according to the counsel of My own will…
For I am God!

Therefore, O peoples of the earth, because you have slaughtered the innocent and murdered your neighbor… Lo, you have even made for yourselves laws, that all may do their pleasure in unrighteousness and perform evil at their leisure… So then shall I also declare MY Law, and it shall fall hard upon the backs of all nations!

Yea, I have put forth the decree, and hasten to carry out your sentences, O peoples of the earth! And what is the sentence, you ask?… Look upon the slaughtered innocent, look upon their torn and broken bodies… Behold how they are torn in pieces! See how their blood pours down and their limbs are strewn about!… LOOK!!! Look how they are scraped out of their mother’s womb!… Look upon the works of your hands, you evil and most wicked generation!… LOOK UPON YOUR WICKEDNESS!!! LOOK UPON ALL YOU HAVE DONE!

Thus says The Lord God, Creator of Heaven and Earth: Because of this blood, which remains on your hands, because of all the multitudes of slain you have piled up in heaps, because of the evil works of your hands in where you have agreed together, to both do and allow them, to make them law… THUS SHALL I, IN LIKE MANNER, DO UNTO YOU! IN LIKE MANNER SHALL YOU RECEIVE AT MY HAND!

Lo, even double shall you receive at My hand, and double again, until there is no place found that is not laid waste, until every land is polluted by the stink of rotting corpses. Both man and beast shall lie down in death together!… They shall be as refuse upon the land!

I shall tear down your cities
And break apart all your dwelling places!…

I shall tear your leaders in pieces,
And pour out the blood of your mighty men upon the ground,
Until it reaches unto the neck!

Behold, all mighty and evil men shall be torn in pieces, with their limbs strewn about in the open fields and in the waste places!

Behold, the great army, the astonishing company, the assemblage of nations who have come together to fight against The Holy One of Israel, shall be broken in pieces without hand!… For strong is The Lord, and sharp is the sword which proceeds from His mouth!

Behold I, even I, The Lord of Hosts, shall scrape every last vestige of man and his inventions from the Earth at the last day!… For I am God, and the glory of My strength is revealed in My Holy One!

The glory of men must die!…
Declares The Lord of Hosts, The Only Creator!… The God of Israel!

Yes, I AM HE!… YaHuWaH!

Hurry now, those who hear!
Hurry now, those who know Me!…
Hurry, and kiss The Son!

Hurry now, and kiss Me upon My face,
All you who know My name!… YahuShua-YaHuWaH!

<= ER/06     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE    ER/08 =>

Original => The Glory of Men must die, says The Lord

<= ER/06     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE    ER/08 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Läuterung & der Tag Des Herrn – Refinement & the Day of The Lord

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

V5/01

2006-12-11 LAEUTERUNG DER TAG DES HERRN ALLE RELIGIONEN WERDEN SCHEITERN Sagt der Herr TROMPETE GOTTES 2006-12-11 REFINEMENT THE DAY OF THE LORD ALL RELIGIONS SHALL FAIL The Lord explains TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Viele sind gerufen…Wenige erwählt
=> Bleibt in der Lehre des Messias
=> Die wahre Kirche
=> Verstoss – Sünde
=> Heidentum & Winde der Täuschung
=> Gehorcht den Geboten
=> Denkt an den Sabbat & an Gott
=> Gefangene Kinder
=> Befreit euren Geist
=> Herzen verwandelt…Gnade gegeben
=> Der Schreckliche Tag des Herrn
=> Nukleare Vernichtung von Miami
=> Sie werden zurückgelassen sein
=> Die kommende Hölle auf Erden
=> Demütigung
=> Mein Wort ist Feuer
Related Messages…
=> Many are called…Few are chosen
=> Abide in the Doctrine of the Messiah
=> The true Church
=> Transgression
=> Paganism & Winds of Deception
=> Obey the Commandments
=> Remember the Sabbath & your God
=> Captive Children
=> Free your Spirit
=> Hearts changed…Grace is given
=> The Terrible Day of the Lord
=> Nuclear Annihilation of Miami
=> They will be Left Behind
=> The coming Hell on Earth
=> Abasement
=> My Word is Fire

flagge de  Läuterung und der Tag Des Herrn – Alle Religionen werden scheitern!

Läuterung und der Tag Des Herrn – Alle Religionen werden scheitern!

12/11/06 Von Dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, Für Jene, welche sich selbst Christ nennen und Für Alle, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt der Herr euer Gott, der Gott von Israel…
Mein Zorn ist angezündet gegen euch, ihr Kirchen der Menschen! Denn Ihr habt Meine Stimme nicht beachtet und Meinen Worten habt ihr nicht zugehört; noch schenkt ihr den Worten Beachtung, welche Ich den alten Propheten gegeben habe, noch denen von heute, ja bis hin zum Verlassen des Einen, welchen Ihr Christus nennt und trotzdem strebt ihr danach, euch bei Seinem Namen zu nennen…

Soll Ich euch belohnen für Euren Ungehorsam, einfach weil ihr euch Christen nennt?! Meine Kinder, Ich habe Viele in Meinem Namen gesendet und MEINE Worte in deren Mund gelegt und schaut, Ich werde 144’000 mehr senden, die Zeugen. Noch verspottet und weist ihr diese zurück, ja ihr verfolgt sie aufgrund ihrer Worte. Deshalb, oh ungehorsame Generation, welche sich selbst Christen nennt, ihr seid aufgegeben zur Läuterung und ihr sollt durchs Feuer gehen, sogar die Feuer der letzten Woche, ihr werdet nicht angenommen und gepflückt werden… Da wird ein grosses Jammern und Zähneklappern sein.

Und so wird es kommen…
Diese, welche Erste sein sollten, werden Letzte sein und Jene welche als Letzte gezählt waren, sollen Erste sein. Denn jeder Mensch, der von sich selbst denkt, gerecht zu sein, wird zurückgelassen. Denn es gibt keine Gerechten! Nein, nicht Einen!… Weder Personen noch Kirchen… Alles ist Egoismus, Eitelkeit und Stolz, vollständige Qual dem Geiste nach.

Denn Ich habe euch schon gesagt, dass Ich von euch Demut fordere und eine vollständige Aufgabe eures Willens, dass ihr im Glauben wandeln sollt und vollkommen in der Lehre Christi bleibt…

Doch all ihr Männer in den Kirchen bleibt in eurer eigenen Lehre, immer in Religion wandelnd und nicht im Glauben und Vertrauen… Denn nicht Einer von euch gehorcht Gott in Wahrheit. Ich sage euch, alle Religionen werden scheitern! Nicht Eine wird bestehen!

Denn Die Erlösung Gottes ist nirgends in den Religionen der Männer zu finden, noch wird Mich einer in einer Konfession oder Kirche finden. Deshalb sind all eure Versuche, euch an eure Selbstgerechtigkeit zu klammern, vergeblich, denn jede harte und verkehrte Lehre der Menschen wird an jenem Tag verbrennen.

Meine Kinder, die Kirche Christi wohnt in Ihm und Er wohnt in den Herzen der Menschen. Dies ist es, wo Mein Sohn den Tempel wieder erbaut hat, welcher zusammen gefallen ist. Doch ihr sucht äusserlich in der Welt nach Vollendung und vermischt die Dinge der Welt mit den Dingen Gottes, beschmutzt die reine Anbetung mit den Abscheulichkeiten der Heiden… Ihr entheiligt Meinen Namen und Meine Herrlichkeit, genau so wie ihr weiter macht, euch von Meinem Wort zu trennen, im Bemühen, auf eurem eigenen Weg zu bleiben.

Deshalb, seid abgesondert! Sagt Der Herr der Heerscharen, euer Erlöser. Kommt heraus aus ihnen (den Religionen und Kirchen) und folgt Mir! Meine Diener, nehmt nichts mit euch, denn Ich bleibe in keiner Kirche von Menschenhänden erbaut… Warum versteht ihr Meine Sprache nicht?! Denn Ich sage euch die Wahrheit… Diese welche irgendjemand oder irgendetwas in dieser Welt mehr lieben als Mich, sind Meiner nicht würdig und ein Freund dieser Welt zu sein, ist Feindschaft mit Gott, wie es geschrieben steht… Hört auf, den Geist zu unterdrücken!

Wisst ihr nicht… dass Mich auf irgend eine Weise zu feiern und anzubeten, die den Schriften widerspricht, eine Entheiligung Meines Namens ist und dass etwas, das Ich euch gegeben habe, mit den Dingen von Satan zu vermischen, eine Abscheulichkeit ist?! Meine Kinder, kommt heraus aus ihr! Die Hure hat euch verführt!… Und ihr begeht willentlich Ehebruch mit ihr und schwelgt in all ihrer Hurerei. Ihr seid gefallen und dem Urteil übergeben, Läuterung am Tag des Herrn! Denn Ich werde euch sicherlich korrigieren und disziplinieren! Mit einer strengen Rüge und einem ausgestreckten Arm werde Ich euch demütigen und all eure weissgewaschenen Wände der Abscheulichkeit niederreissen!

Ihr habt Mich verlassen! Ihr habt euch mit einem Anderen verbunden, ein falsches Bild, eine Abscheulichkeit, ein anderer Jesus! Und auf dem Weg der Hure wandelt ihr!…Deshalb muss Ich Meine Hand gegen Euch erheben, damit ihr gedemütigt werdet und über diesen Stein gebrochen werden könnt, denn auf keine andere Weise werdet ihr in Meine Ruhe eintreten… Geliebte, wenn Ich euch nicht der Läuterung überlasse, werdet ihr mit Sicherheit niemals eintreten.

Denn ihr seid ein sehr halsstarriges und hartherziges Volk, eine extrem rebellische Generation. Denn es steht geschrieben, ihr nähert euch Mir mit euren Lippen, doch eure Herzen sind weit von Mir… Heuchler! Wem dient ihr? Dieser Welt und all ihren Ehebrüchen gegen Gott? Oder Gott, in Geist und in Wahrheit, abgesondert von der Welt? Denn wie es geschrieben steht, der Tag kommt und ist schon hier, wenn der Vater die Anbetung bekommt, die Er wirklich will… Deshalb wird die erste Ernte in der Tat gering sein, von den Demütigen und die Zweite zahlreich, von den Geläuterten und Reumütigen.

Tut deshalb Busse und demütigt euch, damit ihr all diesen Dingen entfliehen mögt, welche in Kürze geschehen müssen… Tut Busse, sage Ich! Tut Busse in Geist und in Wahrheit!… Und jetzt nehmt euer Kreuz auf euch und folgt Mir! Wenn ihr Busse tut, jedoch zu diesen Dingen zurückkehrt, welche ihr bereut habt, bestrebt, nichts zu ändern, hat sich dann eure Reue nicht ins Gegenteil verwandelt? Meine Kinder, falls Ihr reumütig vor Mich kommt, eure Sünden bereut, worin ihr die moralischen Gesetze des Vaters nicht haltet und dann weitermacht in euren Sünden und die Gebote missachtet, habt ihr dann nicht eine grössere Sünde begangen? Denn ihr habt Mich zum Urheber der Sünde gemacht, indem ihr sagt… ‘Wir sind in Christus. Wir sind frei von den Geboten’…das ist eine Schändung und Entheiligung!

Kleine Kinder, hört Mir zu…
Ihr seid frei vom Fluch der Sünde, denn ihr seid tatsächlich errettet durch die Gnade und lebt jetzt wegen Mir. Schaut, auch Mein eigener Geist wird euch dazu veranlassen, die Gebote zu halten. Und deshalb seid ihr jetzt frei vom Fluch des Gesetzes, welcher der Tod ist, aber ihr seid keinesfalls frei, die Gebote zu brechen. Habe Ich nicht gesagt, ‘Euch ist vergeben, jetzt geht und sündigt nicht mehr?’ Denn falls ihr weitermacht mit sündigen und euer Verhalten nicht ändert, bleibt ihr in Unversöhnlichkeit und lügt zu eurem Vater in Meinem Namen. Und ihr seid auch nicht Wiedergeborene Des Geistes, denn all Jene, die ehrlich bereuen, empfangen von Meinem Geist und sind bestrebt, auch in Meinen Wegen zu wandeln… Dies ist echte Reue.

Denn Ich wandelte in vollkommenem Gehorsam gegenüber dem Vater, Ich hielt die Gebote, jedes Einzelne und durch Mein Beispiel waren sie erfüllt. Deshalb frage Ich euch, wenn Einer die Gebote nicht beachtet, wie soll er sie denn erfüllen? Und wenn Einer den Sabbat vergisst, wie soll er denn daran denken und ihn Heilig halten? Oder habt ihr Meine Worte auch vergessen, wo ich sagte… ‘Denkt nicht, dass Ich kam, um das Gesetz zu zerstören oder die Propheten… Ich kam nicht um zu zerstören, sondern um zu erfüllen.’

Ich sage nicht, dass ihr vollkommen sein müsst in eurem Wandel, denn Ich weiss, dass ihr nur Fleisch seid… Vielmehr sollt ihr ernstlich danach streben, aufrichtig zu wandeln, eine Vollendung eures Vertrauens durch Gehorsam, eine freie Gabe, ein Geschenk empfangend… Ja ein neues Herz, welches Ich euch gegeben habe.

Und aufgrund dessen werdet ihr gerichtet werden, denn ich prüfe die Herzen und die Gedanken, den Geist… Denn Ich weiss, ob ihr völlig verwandelt seid in euren Herzen, bis in euer Innerstes… Jemand, der bemüht ist, den Vater mit allen Taten zu erfreuen… Jemand, der Mich wirklich liebt.

Meine Kinder, Ich rede klar und deutlich, damit ihr errettet sein könnt… Liebet einander. Nährt die geistig und körperlich Armen. Besucht die Witwen in ihrer Bedrängnis. Gedenkt der Vaterlosen. Sprecht zu Jenen im Gefängnis. Helft den Kranken.

Gebt diese modernen Feiertage auf; nehmt die Festtage Gottes an, denn Ich bin deren Erfüllung, wie es geschrieben ist… Erlangt Erkenntnis, empfangt Weisheit… Und denkt an den Sabbat und haltet ihn heilig, ja den siebten Tag. Gehorcht allen Geboten des Vaters, denn diese sind Heilig, Gerecht und Gut…

Durch Meinen Geist sollt ihr diese halten, worin offenbar wird, dass ihr ihn wirklich empfangen habt. Und hört auf Jene, welche Ich euch sende; Ihr sollt sie an ihren Früchten und an ihrem Schwert erkennen. Denn diese kommen nicht, um Frieden zu bringen, sondern Krieg unter Meinen Eigenen, ja eine grosse Spaltung, eine Trennung des Weizens für die Ernte.

Meine Kinder, ihr wächst zu nahe am Unkraut… Ihr seid umschlungen! Entwurzelt euch deshalb und werdet in guten Boden gepflanzt, wo der Spätregen ausgiebig fliesst und wo alle Früchte geerntet werden zur passenden Zeit. Beeilt euch jetzt und richtet die Linie aus, setzt eure Füsse zurück auf den rechten Weg, denn Mein Weg ist schmal… oder sonst geht euren eigenen Weg und ihr werdet nicht entrückt werden.

Deshalb wandelt in Mir, denn Ich bin Der Einzige Weg zur Erlösung, Der Einzige Weg, dem ihr nachfolgen sollt und ihr werdet wirklich befreit sein! Denn nur in Der Absoluten Wahrheit soll Jemand Ruhe finden und entrückt werden, hinauf in den Himmel, für eine Woche, an jenem Tag… Meine Kinder, Gott ändert sich nicht, Sein Wort besteht für immer.

Denn Ich bin der Herr… Und Ich werde Erbarmen haben mit Jenen, mit welchen Ich Erbarmen haben werde… Und Ich werde Jene bestrafen, welche Ich bestrafen werde. Ruft den Namen des Herrn an in diesen letzten dunklen Tagen und ihr werdet errettet sein… Schaut, ihr werdet die Engel des Himmels sehen, wie sie zum Menschensohn auf- und absteigen… Sagt der Herr

<= VOLUME 4
@ VOLUME 5
=> 2. ICH BIN Immer Mit EUCH… Betreffend den Heiligen Geist

flagge en  Refinement and The Day of The Lord – All Religions shall fail

Refinement and The Day of The Lord – All Religions shall fail

12/11/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Call of Themselves Christian, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord your God, The God of Israel…
My anger is kindled against you, O churches of men! For you have not harkened to My voice, and to My words you have not listened; you do not heed the words given to My prophets of old, nor of this day.

Shall I then reward you for your disobedience, simply because you are called Christian? My children, I have sent many in My own name, putting My words in their mouths; and behold, I am sending 144,000. Yet you scoff and reject them, yea you persecute them on account of their words… Therefore, O disobedient generation, who call of yourselves Christian, you are given up to refinement and shall pass through the fire, even the fires of The Last Week; you shall not be gathered! There shall be great wailing and gnashing of teeth.

And so it will come to pass… Those who would be first shall be last, and those who were accounted as last shall be first. For every man, who thinks himself righteous, shall be left. For there are none righteous, no not one, not one person or church; all is vanity and pride, vexation of spirit.

For I have already told you that I require of you humility, a complete forsaking of your wills, walking in faith, abiding wholly in the doctrine of The Messiah. Yet all you men in the churches abide in your own doctrine, walking always in religion, and not in faith. For not one of you obeys God in truth!… I tell you, all religions shall fail! Not one shall persist! For The Salvation of God is nowhere to be found in the religions of men; nor shall one find Me in any denomination or church! Thus all your attempts to hold onto your self-righteousness are in vain! For every bitter and perverse doctrine of men shall be burned up in the Day!

My children, Messiah’s church dwells within Him, and He dwells in the hearts of men. This is where My Son has rebuilt the temple which has fallen down. Yet you seek outwardly in the world for fulfillment, mixing the things of the world with the things of God, polluting pure worship with the abominations of the pagan and the heathen; altogether desecrating My name and My glory, as you continue to segregate My Word in an effort to maintain your own way.

Therefore, be separate! Says The Lord of Hosts, your Redeemer. Come out from among them, and follow Me! My servants, bring nothing with you, for I abide not in any church made with human hands. Why do you not understand My speech?! For I tell you the truth: Those who love anyone or anything in this world, more than Me, are not worthy of Me; and to be a friend of this world is enmity with God, as it is written… Stop stifling The Spirit!

Know you not… that to celebrate and worship Me, in any way contrary to the Scriptures, is a desecration of My name?! And to mix anything I have given you, with the things of satan, is an abomination?! My children, come out of her! The harlot has deceived you! And you willingly commit adultery with her, reveling in all her fornications… Therefore, you are given up to judgment, refinement in the Day of The Lord! For I shall indeed correct and discipline you! Behold, with a strong rebuke and an outstretched arm I shall humble you, and tear down all your whitewashed walls of abomination!

You have forsaken Me! You have joined yourselves to another; A false image, an abomination, another Jesus! And in the way of the harlot you walk!… Thus I must bring My hand against you, that you may be humbled, that you may be broken atop The Stone, for by no other means shall you enter into My rest… Beloved, if I do not leave you to refinement, assuredly, I say to you, you shall never enter in.

For you are a very stiff-necked, hard-hearted people, a most rebellious generation. For as it is written, you draw near to Me with your mouths and honor Me with your lips, yet your hearts are far from Me… Hypocrites! Who do you serve?! This world, and all its adulteries against God?! Or God, in spirit and in Truth, set apart from this world? For as it is written: The day is coming, and is already here, when The Father shall receive the worship He really wants. For only by the power of The Holy Spirit shall one worship God as He really is… Thus the first harvest shall indeed be lowly, of the lowly; and the second plenteous, of the refined and penitent.

Repent therefore, and humble yourselves, that you may escape all these things which must shortly come to pass! Repent, I say! Repent, in spirit and in truth, and now take up your cross and follow Me! Yet if you repent, and then return to those things of which you have repented, endeavoring not to change, has not your repentance become unrepentance? My children, if you come before Me repenting of your transgressions, in where you have not kept The Moral Law of The Father, and then continue in your transgression, forsaking The Law, have you not committed an even greater evil? For you have made Me the author of sin, saying, “We are in Christ. We are free from The Law”… Desecration!

Little children, hear Me…
You are free from the curse of The Law, for you are indeed saved by grace and now live because of Me. Behold, even by My own spirit shall you keep The Law. And though you are now free from the curse of The Law, which is death, you are by no means free to break The Law. Have I not said, “You are forgiven; now go and sin no more”? Therefore if you continue to transgress, and seek not to change your ways, you remain in unforgiveness, having lied to The Father in My name. Neither are you born again of The Spirit, for all those who truly repent receive of My spirit, and strive also to walk in My ways… This, beloved, is true repentance.

I walked in perfect obedience with The Father, I kept The Commandments, every one, and by My example were they fulfilled. Therefore, I ask you, if one forsakes The Law, how then shall he fulfill it? And if one forgets the Sabbath, how then shall he remember it, to keep it holy? Or have you forgotten My words, when I said, “Do not think that I came to destroy The Law or the prophets; I did not come to destroy, but to fulfill”? I do not say then that you shall walk perfectly, for I know you are but flesh.

Rather you shall sincerely strive to walk in uprightness, a completion of your faith through obedience, having received of the free gift, even this new heart I have given you… And by this shall you be judged, for I search the hearts and minds, and I know if you have been fully converted in your heart, even unto your innermost parts – one who seeks to please The Father by all their doings, one who truly loves Me.

My children, I shall speak plainly so you may be saved… Love one another, feed the poor in spirit and in body, give drink to the thirsty and clothe the naked; Render aid to the stranger in need, visit the widows in their affliction, uphold the fatherless, and speak to those in prison. help the sick…

Forsake all these holidays of men, which I hate, embrace The Holy Days and gain wisdom, and remember the Sabbath Day, yes, the seventh day, and keep it holy… Obey all The Commandments of God, for they are holy, just and good.

Beloved, by My own spirit shall you keep them, thereby revealing that you have truly received. And listen to those I send. You shall know them by their fruits and by their sword. For they come not to make peace but war in My members, a great division, a sifting of the wheat for the harvest…

My children, you grow too close to the tares! You are entangled! Uproot yourselves therefore and be planted in the good ground, where the latter rains are abundant and all crops are harvested in their due season! Beloved, walk with Me as I am, and not as you would have Me be, and you shall truly be set free! For only those who abide in Me shall find respite, and only those in whom I see of Myself shall be gathered up to Heaven.

My children, I do not change; My Word abides forever… I am The Lord… And I will have mercy on whom I shall have mercy; And I will punish whom I shall punish… Yet call upon My name, in these final hours of darkness, and you shall be delivered… Behold, you shall see the angels of Heaven ascending and descending upon The Son of Man… Says The Lord.

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

Original => Refinement and the Day of The Lord

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Kommt heraus aus ihnen ❤️ Come out from among them

<= ER/09      @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/11 =>

ER/10

DER HERR SAGT... Kommt heraus aus den Kirchen der Menschen The Lord says... Come out from the Churches of Men
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Stellt MICH vor – NICHT Religion
=> Kommt heraus aus den Religionen
=> Die WAHRE Kirche
=> An ALLE selbsternannten Lehrer
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Gefangene Kinder
Related Messages…
=> I sent a spiritual Famine
=> Introduce ME – NOT Religion
=> Come out of Religion
=> The TRUE Church
=> To ALL self-appointed Teachers
=> How I train My Servants
=> Captive Children

flagge de  Kommt heraus aus Ihnen! Sagt Der Herr

Kommt heraus aus Ihnen! Sagt Der Herr

3/26/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr gegen die Kirchen der Menschen…
Diese Menschen sind töricht!… Ein sehr törichtes Volk, das in Häusern wohnt, die mit Ziegelsteinen und Holz erbaut sind. Schaut, wie sie ihre Fundamente legen und jeden Balken und jede Stütze errichten, während sie die Wände um sich herum zuziehen. Mit einem Ziegelstein nach dem Anderen bauen sie Mauern, mit einem Dollar um den Anderen bauen sie ihre hohen Mauern auf.

Seht, sie haben eine Vielzahl von sehr feinen Häusern gebaut für sich selbst. Schaut, wie sie bequem und entspannt sitzen in ihren neuen Palästen, während die Armen sich an öden Orten versammeln und die Bedürftigen in die Stille driften.

Diese Gläubigen, wie sie genannt werden unter den Menschen,
sind ein gefangenes Volk!…

Ein Volk, dessen Weisheit sie zu Schande bringen wird und
dessen Eitelkeit eine rasche Katastrophe über sie bringt!…

Denn Ich hasse all ihre feinen Häuser!
Ich hasse ihren Anblick!…

Sie sind abgebrochen, ein verführtes Volk,
gefangen hinter den Mauern ihrer eigenen Häuser!

Schaut, wie diese Menschen ihre Kirchen als ein Gewand tragen! Denn sie sind sehr stolz auf ihren eigenen Namen, sie sind aufgeblasen. Seht, wie sie umhergehen und ihre Köpfe in die Höhe strecken und stolz sprechen, jedoch sich keine Zeit nehmen, inne zu halten und zuzuhören…

SIE LEHNEN ES AB, ZUZUHÖREN!

Ich sage euch die Wahrheit, ihre Gesichter sind bedeckt mit Schande! Ihre Nacktheit ist aufgedeckt und ihre Rebellion offensichtlich! Ihre Ohren sind voll von ihren verkehrten Lehren und ihre abscheulichen Traditionen sind immer auf ihren Lippen! Da gibt es kein Licht in ihnen und Dunkelheit bedeckt sie… Sie sind unfähig zu sehen. Das Licht ist geschwunden, dunkle Tage sind hereingekommen, denn die Sonne ist schon untergegangen über dieser Generation. Ich sage euch, die Sonne ist sicherlich untergegangen über diesem Menschenzeitalter!

Schaut, der Tag endet!… Und immer noch lehnen sie ab, geheilt zu sein! Sie lehnen Mich ab bei jeder Gelegenheit! Sie leugnen Mich Tag für Tag! Und doch sagen die Menschen,  “Wo haben wir Dich abgelehnt und wodurch haben wir Deinen Namen geleugnet?”

Törichte Menschen, gefallene Häuser!
Ihr kennt weder Mich noch Meinen Vater!

Denn wenn ihr Mich wirklich kennen würdet,
dann hättet ihr Den Vater auch gekannt…

Mich zu kennen, ist Den Vater zu kennen,
denn Ich bin euer Vater!

Wie kommt es denn, dass ihr Mich nicht angefleht habt?! Und als Ich zu euch kam, warum seid ihr nicht zu Meinen Füssen gesessen um zuzuhören?… Ihr habt Beide gehasst, Mich und Meinen Vater! Denn der Weg Des Herrn ist fremd für euch und Der Gott von Israel ist eine Beleidigung in euren Augen!

Deshalb, kehrt zu eurem geformten “Gott” zurück und betet diesen anderen “Jesus” an und seht, wie ihr in ihm schwelgt! Denn Ich sage euch die Wahrheit, obwohl Viele von euch keine Statuen gebaut und auch ihre Knie nicht vor irgendeinem geschnitzen Bild gebeugt haben, ihr habt trotzdem gegen Mich gesündigt! Ihr habt sicherlich Vergötterung ausgeübt! Denn ihr habt für euch selbst einen anderen Gott erschaffen und Den Erlöser in eurem eigenen Bild geformt!…

ER SIEHT MIR ÜBERHAUPT NICHT ÄHNLICH!
DENN ICH BIN, WER ICH BIN UND
ICH WERDE NICHT GEFORMT SEIN VON EUCH!
AUCH WERDEN MEINE WEGE
NICHT LÄNGER VERDORBEN WERDEN VON EUCH!
UND AUCH MEIN NAME SOLL NICHT LÄNGER
VON EUCH BESCHMUTZT WERDEN!

Denn ihr habt den Gottlosen Grund gegeben zu lästern und eure Traditionen bringen Gelächter hervor unter den Heiden… Und durch eure Lehren fügt ihr Meinen Leuten jeden Tag Schaden zu, oh Kirchen der Menschen!

IHR habt Mich im Stich gelassen!
Ihr wollt keinen Teil an Mir, wie Ich wirklich bin!…

Ihr habt Mir den Rücken zugedreht
und nicht die Vorderseite!

Eure Augen sind gerade aus fixiert und sie starren immer auf das, was von den Menschen und dieser Welt kommt… Den Weg Gottes habt ihr vergessen. Und wenn Ich euch schreibe, wollt ihr nicht auf Meine Worte schauen. Auch Meine Worte von früher teilt ihr auf, Einige umarmend während ihr Andere wegwerft und sie umgestaltet und formt, wie es euch gefällt…

IHR SOLLT NICHTS DAZUFÜGEN ZUM UND NICHTS WEGNEHMEN
VOM WORT DES ALLERHÖCHSTEN HERRN!

Ihr sollt all Meinen Geboten gehorchen, ja jedem Gebot!…
Ihr sollt nach jedem Meiner Worte leben!

Wie kommt es, dass ihr immer noch nach neuen Wegen sucht, um euch selbst zu erhöhen, immer danach strebend, eure unendlichen Bedürfnisse zu erfüllen?!… Und oh wie gross ist euer Bedarf!… Begierden jeglicher Art und Eitelkeiten!… Selbsttäuschung, gefangen in einer Welt von hemmungsloser Sünde! Ihr seid am Verhungern! Ihr seid am Sterben vor Durst! Auch jetzt seid ihr langsam am Ersticken in all euren feinen Häusern, in die Dunkelheit schwindend in all diesen verurteilten Kirchen!

Ich habe euch viele Warnungen zukommen lassen und Ich habe die Trompete durch Meine Propheten geblasen… Die Wächter haben Meine Botschaften überbracht… Und immer noch lehnt ihr Mich ab und zieht eure eigenen Wege vor und ihr haltet euch fest an euren eigenen Täuschungen…

Ihr habt gewählt…

Deshalb seid ihr aufgegeben und
müsst jetzt durch ein grosses und dunkles Tal wandern…

Im Schatten des Todes sollt ihr wandeln,
durch das Feuer müsst ihr gehen…

Denn auf keine andere Weise werdet ihr Mich kennenlernen und sehen,
wie Ich wirklich bin.

Deshalb, kommt heraus aus ihnen!
Und seid abgesondert! Sagt Der Herr…

Berührt nicht mehr all diese unreinen Dinge
und Ich werde euch empfangen!

<= 9. Der Gott von Israel hat Sein Gesicht ausgerichtet
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 11. Das Feuer ist angefacht

flagge en  Come Out from among Them! Says The Lord

Come Out from among Them! Says The Lord

3/26/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, against the churches of men…
These people are foolish!… A very foolish people, dwelling in houses made of brick and wood. Look how they set their foundations and erect every beam and support, as they close the walls in around themselves. Brick by brick they build the walls, dollar by dollar they build up their high walls.

Lo, they have built a multitude of very fine houses for themselves. Look how they sit at ease in their new palaces, while the poor gather in the waste places, and the needy drift into silence.

These people of faith, as they are called among men, are a trapped people!…

A people whose wisdom shall bring them to shame, whose vanity shall bring upon them swift calamity!…

For I hate all their fine houses!
I loathe the sight of them!…

They are cut off, an ensnared people,
trapped behind the walls of their own houses!

Look how these people wear their churches as a garment! For they take much pride in their own names, they are puffed up. See how they walk about, with their heads held high, speaking proudly, taking no time to stop and listen…

THEY REFUSE TO HEAR!

I tell you the truth, their faces are covered in shame! Their nakedness is uncovered, their rebellion is made plain! Their ears are full of their perverse doctrines, and their detestable traditions are always upon their lips! There is no light in them and darkness covers them… They are unable to see. The light has faded, dark days have come in, for the sun has already set upon this generation. I tell you, the sun has surely went down upon this age of men!

Behold, the day ends!… And still they refuse to be healed! They refuse Me at every opportunity! They deny Me day after day! And yet the people say, “Where have we refused You, and by what means have we denied Your name?”…

Foolish people, fallen houses!
You know neither Me nor My Father!

For if you truly knew Me,
then you would have known The Father also…

To know Me is to know The Father,
for I am your Father!

How is it then, you have not entreated Me?! And when I came to you, why did you not sit at My feet to listen?… You have hated both Me and My Father! For the way of The Lord is foreign to you, and The God of Israel is an offense in your eyes!

Therefore, return to your molded god and worship this other Jesus, seeing as how you do revel in him! For I tell you the truth, though many of you have built no statue, nor have you bowed the knee to any graven image, you have surely sinned against Me! You have surely committed idolatry! For you have made for yourself another god, and recreated The Savior in your own image!…

HE LOOKS NOTHING LIKE ME! FOR I AM WHO I AM, AND I SHALL NOT BE MOLDED BY YOU! NOR SHALL MY WAYS BE CORRUPTED BY YOU, ANYMORE! NOR SHALL MY NAME BE POLLUTED BY YOU, ANYMORE!

For you have given the wicked cause to blaspheme, and your traditions bring forth laughter among the pagan and the heathen… And by your doctrines do you bring harm to My people everyday, O churches of men!

YOU have forsaken Me! You want no part with Me as I truly am!…

You have turned to Me the back and not the front!

Your eyes are fixed straight ahead, gazing always upon that which is of men and this world… The way of God you have forgotten. And when I write to you, you will not look upon My words. Even My words from aforetime you segregate, embracing some while casting off others, reshaping it and molding it to your own liking…

YOU SHALL NOT ADD TO, OR TAKE AWAY FROM,
THE WORD OF THE LORD MOST HIGH!

You shall obey all My commands, yes every Commandment!…
You shall live by My every word!

How is it you are still searching for new ways to elevate yourselves, seeking always to fulfill your unending need?!… And oh, how great is your need!… Lusts of every kind, and vanities!… Self-delusion, caught up in a world of unbridled sin! You are starving! You are dying of thirst! Even now you are slowly suffocating in all your fine houses, fading into darkness in all these condemned churches!
I have given you many warnings, and I have blown the trumpet by My prophets… The watchmen have delivered My messages… And still you refuse Me, preferring your own way, holding fast to your own deceptions…

Therefore you have chosen…
Therefore you are given up,
and must now walk through a great and dark valley…

In the shadow of death shall you walk,
through the fire you must pass…

For by no other means shall you come to know Me,
to see Me as I truly am.

Come out from among them, therefore!
And be separate! Says The Lord…

Touch no more all these unclean things, and I will receive you!

<= ER/09      @ REBUKE     ER/11 =>

Original => Come out from among Them! Says The Lord

<= ER/09      @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/11 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

WÖLFE IM SCHAFSPELZ – WOLVES IN SHEEP’s CLOTHING

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

V5/09

=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Jesus warnt vor Satanisten…
=> Söhne des Teufels
=> Zieht Satan an deinen Fäden
Related Messages…
=> Jesus warns about Satanists…
=> Sons of the Devil
=> Is Satan pulling your Strings

flagge de  WÖLFE IM SCHAFSPELZ

WÖLFE IM SCHAFSPELZ

3/19/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen, der Gott von Israel, der Gott der ganzen Schöpfung… Schaut und beachtet das Wort Des Herrn eures Gottes. Dies ist die Verkleidung des Bösen, er ist verkleidet als Diener des Lichts, doch innerlich ist er voller Boshaftigkeit… Ein Wolf im Schafspelz. Hütet euch vor Jenen, die nach ihrem eigenen Ruhm und Wohlstand streben durch eine grosse Verdrehung der Wahrheit. Das, was abscheulich ist aus Meiner Sicht, ist von dem Bösen… Sein Gefolgsmann… Abscheulichkeit und Verdorbenheit!

Wehe zu Allen, die das Wort mit Gift vermischen,
Denn es ist Heilig wie Ich Heilig bin!…

Diese werden leiden in der Hitze des Zornes Gottes!

Wehe zur Schlange, der Drachen, welcher laufend Jene mit clever vorgetragenen Geschichten ködert, die ohne den Geist sind… Lügen über Lügen, die den Ignoranten als Wahrheit verkauft werden. Denn sogar Satan wird sich selbst nicht als eine böse, abscheuliche Kreatur präsentieren, damit Keiner ihn erkennt, wenn er kommt, um Viele von der Wahrheit weg zu führen, welche absolut ist. Es gibt da weder irgendeinen Schatten der Umkehr in Meinem Wort, noch kann auch nur ein Pünktchen gebrochen werden.

Und so geht Satan hinaus, um die Herzen Vieler zu verderben, in Vorbereitung für die Ernte, das Aufsammeln Jener, die in Dem Sohn der Erlösung leben, damit wenn der weite Rundumschlag ausgeführt wird, er Viele vom wahren Glauben dessen, wer Ich bin, wegführen kann, damit nicht die ganze Schöpfung zu ihrem Gott zurückkehren wird.

Denn an jenem Tag werden Viele entrückt werden, die Demütigen und Bescheidenen, die aufrichtig vor Gott stehen und jedes einzelne unschuldige Kind wird gegangen sein von der Erde. Und die Väter und Mütter werden trauern und gross wird ihr Jammern sein. Denn Einer wird genommen und der Andere zurück gelassen. Das ist das Erbe der Hartherzigen an jenem Tag. Die Erde wird in Dunkelheit zurückgelassen sein, ihr Licht entfernt!

Wehe zu Jenen, die zurückgelassen werden! Wehe zu Jenen, die nicht glauben wollen, ihr werdet die Lüge glauben, dass sogar Aliens von anderen Welten und Schlangen eure Geliebten weggestohlen haben… Gottlosigkeit! Grosse Gotteslästerung! Ihr werdet die volle Strafe empfangen für eure Sündhaftigkeit, indem ihr Satan und seinem Diener ins Verderben und in die Zerstörung folgt…

Doch ruft den Namen Des Herrn an an jenem Tag,
in aller Wahrheit und im Flehen und ihr werdet errettet sein!

Der Herr hat gesprochen! Es wird getan sein…
Die Sonne geht unter über diesem Menschenzeitalter.

Schaut auf den Morgenstern, denn er steigt rasch auf
und wird ein Ende und einen Anfang bringen, welcher kein Ende mehr hat.

Denn wie Ich bin, so ist Er, den Ich sende…
Das Alpha und Omega, Der Herr und euer Gott, euer König!…
Der Heilige von Israel, Yeshua Der Gesalbte Gottes…
Durch welchen alle Dinge existieren und Leben haben…
Der Gestalter und Zimmermann all dieser Welten… Amen.

<= 8. ERINNERT EUCH an den SABBAT Tag und haltet Ihn HEILIG
@ VOLUME 5
=> 10. HALTET Das PASSAHFEST genauso wie Alle SIEBEN HEILIGEN TAGE

flagge en  WOLVES IN SHEEP’s CLOTHING

WOLVES IN SHEEP’s CLOTHING

3/19/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts, the God of Israel, the God of all creation… Behold and take heed to the Word of The Lord your God. Thus is the guise of the wicked, clothed as a minister of light, though inwardly full of wickedness… The wolf in sheep’s raiment. Beware and take heed, for the one who seeks his own glory and riches, by great perversion of the Truth and that which is detestable in My sight, is of the evil one… His acolyte. Perversion, filth and perversion!

Woe to any who mix poison with the Word,
For it is holy as I am holy!…

These shall suffer in the heat of The Lord’s wrath!

Woe to the serpent, the dragon, who does continually entice those who are void of The Spirit, with cleverly crafted tales… Lies within lies, sold to the ignorant as truth. For even satan will not paint himself as an evil, detestable creature, so none will recognize him when he comes to lead many away from the Truth, which is absolute. Neither is there any shadow of turning, whatsoever, in My Word, nor can even one tittle be broken.

And so satan goes out to corrupt the hearts of many in preparation for the harvest, the gathering up of those who live in The Son of Salvation, so when the wide sweeping blow is carried out, he may stop many from believing the truth of who I am, lest the whole of creation turn back to The Lord their God. For there shall be many taken in that day, lowly of the lowly who stand upright before God, and every single child of innocence shall be gone from the earth. And the fathers and mothers shall mourn, and great shall be the wailing of them. For one shall be taken and the other left. Thus is the inheritance of the hard-hearted in that day. The earth shall be left in darkness, its light taken!

Woe to those who are left! Woe to those, who will not believe, you shall believe the lie that even aliens from other worlds and serpents have stolen away your beloved… Wickedness! Great Blasphemy! You shall receive judgment, in full, for your wickedness, following after satan and his servant into condemnation and destruction…

Yet call on the name of The Lord in that day,
In all truth and supplications,
And you shall be delivered!

The Lord has spoken!
It shall be done…
The sun is setting on this age of men.

Behold the Morning Star, for it rises quickly,
And shall make an end and a beginning, which has no end.

For as I am, so is He I am sending….
The Alpha and Omega,
The Lord and your God, your King!…

The Holy One of Israel, YahuShua The Anointed of God…
By whom all things are and have life…
Even the Fashioner and Carpenter of all these worlds… Amen.

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Zur Kirche die auf 7 Hügeln sitzt – To the Church who sits upon 7 Hills – A l’église qui est assise sur sept collines

<= V3/22     @ VOLUME 3     V3/24 =>

V3/23

Trompete Gottes - Das sagt Gott zur Kirche, die auf 7 Huegeln sitzt Trumpet Call of God - Thus says The Lord to the Church who sits upon seven Hills
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wehe zur katholischen Kirche
=> Wehe zu den Führern…
=> Wehe zu den selbsternannten Lehrern
=> Betet Mich an wie Ich bin
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Gehört zur Kirche ohne Wände
=> DIE WAHRE KIRCHE
=> Der Weg, Die Wahrheit, Das Leben
=> AUFGABE & ZWECK u. Webseiten
=> Funktionsanmassungen der Kirchen
Related Messages…
=> Woe to the catholic Church
=> Woe to the Leaders…
=> Woe to the self-appointed Teachers
=> Worship Me as I am
=> I sent a spiritual Famine
=> Belong to the Church without Walls
=> THE TRUE CHURCH
=> The Way, The Truth & The Life
=> MISSION & PURPOSE of our Websites

flagge de  Zur KIRCHE die auf 7 HÜGELN sitzt

1/31/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, welche Ohren haben zu Hören

Das sagt Der Herr, Gott von Israel, Der Gott von Abraham, Der Gott von Isaak, Der Gott von Jakob, Der Gott von Allen… ICH BIN, DER ICH BIN, Der Einzige Gott; Schöpfer von Allem was existiert, Himmel und Erde; ICH BIN. Und nichts in der ganzen Schöpfung existiert abseits von Mir, denn alle Dinge sind durch Meine Stimme entstanden. Denn Ich bin YaHuWaH, Er, der verursacht zu sein; selbst Ich bin Er, YahuShua, durch welchen alle Dinge bestehen.

Doch ihr, oh unheilige Kirche Der Menschen, zur Kirche, die auf 7 Hügeln sitzt, ihr habt Meinen Namen beschmutzt und seid von Dem Weg abgerückt und ihr habt den Heiligen Bund entweiht! Seht, ihr habt alle zusammen Mein Wort und Mein Gesetz gehasst! Denn ihr wählt immer die Krätze und lehnt die Wundsalbe ab, ein Volk bedeckt mit Wunden; deshalb werdet ihr die vollständige Verdammung empfangen! Sagt Der Herr, euer Gott. Ja, übereinstimmend mit euren Werken werdet ihr die volle Vergeltung empfangen, bis ihr vollständig verzehrt seid!

Deshalb hört Das Wort Des Herrn, denn das sagt Der Herr, ja Ich, Der Einzige Herr der Heerscharen: Das Wort Meines Mundes spricht und so wird es geschehen; Ich denke und so ist es und wird es sein und seht, Ich verfluche und es ist verflucht. Denn Ich werfe die Sündigen herunter und verursache den Stolzen zu fallen! Ich werfe die Festungen der Rebellischen hinunter und breche jedes falsche Fundament auseinander! Denn ICH BIN ER, der grosse Könige bestraft und Plagen über deren Völker gebracht hat; ICH BIN ER, welcher die Mächtigen nieder geschlagen und ganze Nationen zerstört hat! Seht, Ich erniedrige den Stolz der Pagan und bestrafe die Sündhaften der Heiden mit dem Tod; Ich breche die Idole in Stücke und lasse die Götzenbilder auf ihr Gesicht fallen! Denn Ich bin ein Grosser König, sagt Der Herr und Mein Name muss gefürchtet sein unter den Nationen!

Doch Ich bin nicht ohne Erbarmen, denn Meine Versprechen stehen und Mein Heiliger Bund bleibt für immer bestehen. Deshalb, wenn Jemand zu Mir kommt im Namen Des Sohnes, in Ernsthaftigkeit und Wahrheit, dem ist vergeben, sogar für immer und ewig. Amen. Denn Ich sagte, “Lass da ein Lamm sein ohne Flecken und Fehler, geopfert für die Wiedergutmachung der Sünde”, und so war es; und “Lasst Das Lamm Gottes Sohn sein, Der Heilige von Israel, durch Welchen alle Nationen der Erde gesegnet sein sollen”, und so ist es für immer und ewig!… Singt, “HalleluYah!” Lasst Mein Volk ausrufen, “Gott ist mit uns!”

Doch ihr habt nicht gesungen,
noch habe Ich euren Ausruf im Namen Des Heiligen von Israel gehört,
noch habt ihr Dank dargebracht in Seinem heiligen Namen!

IHR LEHNT ES AB, AUS MEINEM BECHER ZU TRINKEN!

Stattdessen verschmutzt und entweiht ihr es, indem ihr es auf den Boden schüttet; vor Mich kommend im Namen Jener, welche vor euch gegangen sind, Jene, welche ihr nicht gekannt habt, Bitten vorbringend im Namen der Toten; Alle geworden wie die Pagan und die Heiden, wie Jene, welche die Königin des Himmels anbeteten; Abscheulichkeit als Lehre verbreitend, eine Übertretung über die Nächste legend, durch alle eure Generationen hindurch!… Soll Ich es dann nicht aus eurer Hand fordern?!

Und noch reicht euer Prunk höher als die Berge und eure falsche Frömmigkeit dehnt sich aus bis ans Ende der Erde! WEHE ZU EUCH! Wehe ihr Söhne und Töchter! Wehe zu jedem Nachfolger, der sich euch anschliesst und von den Bechern eurer Unzucht trinkt und an euren Abscheulichkeiten teilnimmt!

WEHE ALLEN MENSCHEN,
WELCHE SICH IM SCHOSS DES PRINZEN DER DUNKELHEIT VERSTECKEN!

Das sagt Der Herr euer Gott, der ist und war und kommt, Der Allmächtige…
Wie Ich gesprochen habe, so werde Ich sprechen; wie Ich bin, so werde Ich sein. Deshalb hört das Wort aus Meinem Mund und schenkt Meiner Rede Beachtung und wendet euch von diesen bösen Wegen ab, welche ihr hochhaltet, damit Ich nicht plötzlich über euch komme und euch in Stücke reisse! Sagt Der Herr. Denn unter euch gibt es sündige Menschen, welche wie Vogelfänger in Lauerstellung liegen und Fallen stellen, so dass sie die Menschen einfangen können; seht, mit einstudierten Reden und einer verlogenen Zunge verführen sie euch, so dass ihr zusammen in die Gefangenschaft gehen könnt!… Wie ein Käfig voll abscheulicher Vögel, so sind all eure Bethäuser, oh unheilige Kirche der Menschen!

Seht, eure Führer wurden fett durch Betrug und Täuschungen,
Wahrheit ist untergegangen bei ihnen;
sie wurde komplett entfernt aus ihrem Mund!…

Denn eure Seher schwören fälschlicherweise und eure Führer hören nicht auf
Lästerungen auszusprechen mit einer geübten und verlogenen Zunge;
Und eure ernannten Könige und Bischöfe regieren mit ihrer eigenen Autorität,
und wie ihr Menschen es liebt, es so zu haben…

Doch was werdet ihr tun am Ende?

Das sagt Der Herr euer Gott, dessen Thron hoch über den Himmeln gesetzt ist, Der Schöpfer von Himmel und Erde: Wie Ich gesprochen habe, so werde Ich sprechen; wie Ich bin, so werde Ich sein. Deshalb hört Das Wort aus Meinem Mund und schenkt Meiner Rede Beachtung und entfernt euch von diesen sündhaften Wegen, welche ihr gewählt habt, damit Ich nicht plötzlich über euch komme und euch in Stücke reisse! Sagt Der Herr. Denn Der Herr hasst Abscheulichkeit, doch sündhafte Weinstöcke sind überall aus dem Boden geschossen, bis ans Ende der Erde reichend! Denn die Früchte der Menschen sind korrupt, deren Belohnung Sündhaftigkeit, welche nur Rebellion gegen Den Herrn produziert!

Doch du, oh Kirche von Huren, bist noch schlimmer! Denn mit was kann Ich dich vergleichen? Und wer ist wie du?… Ihr seid eine ganze Kirchgemeinde von gerissenen und hinterlistigen Schlangen, ein böser Bau voller Vipern, aus welchem ein grosses Fauchen hervorgekommen ist gegen Den Herrn und Seine Gesalbten; eine Bude voller Diebe, welche nicht aufhören, Mich zu bestehlen; gefangene Kinder, deren Väter Jene verfolgt und getötet haben, welche zu ihnen gesandt wurden! Durch all eure Generationen wart ihr Mörder, von Anfang an wart ihr Schurken; sogar bis zum heutigen Tag verfolgt ihr Meine Boten und steinigt Jene, welche zu euch gesandt sind, mit Wort und durch Tat, dass ihr weiter machen könnt, eure eigenen Leute zu vergiften! Seht, eure Irrlehren nehmen kein Ende!

SOLL ICH EUCH NICHT BESTRAFEN FÜR ALL DIESE DINGE?!
SOLL ICH MICH NICHT SELBST RÄCHEN AN EINER KIRCHE WIE DIESER?!

Doch ihr sagt… “Wir sind souverän, wir wurden von den Nationen bestimmt und sitzen als Königin, wir setzen die Zeiten und verkünden die Zeitabschnitte. Schau, wir haben viele Könige geboren und sind unermesslich reich geworden. So sollen unsere Prinzen uneingeschränkt herrschen.”

Deshalb verkündet Der Souveräne Herr, der vom Himmel aus regiert…
Weil ihr euren Mund nicht verschlossen und mit den Lästerungen nicht aufgehört habt, und eure Hände nicht zurück gezogen habt von all euren Abscheulichkeiten, von Beidem, sie zu praktizieren und zu lehren; und weil ihr bestrebt wart, Die Gebote Des Herrn zu verändern, sogar euch selbst als Standard setzend, eure eigene Herrlichkeit vor den Menschen verkündend.

UND WEIL IHR DEN HEILIGEN BUND BESCHMUTZT HABT MIT JEDEM EURER WORTE UND EUREN TATEN, so werde Ich auch Meinen Mund öffnen gegen euch, so werde Ich auch Meine Hand gegen euch ausstrecken, bis ihr komplett verzehrt seid! Erklärt Der Herr… Deshalb fangt an mit einer Wehklage auf euren hoffnungslosen Hügeln; bringt ein schmerzliches Weinen hervor auf der ganzen Erde!

DENN DER HERR HAT DIE GENERATION SEINES ZORNS
ZURÜCK GEWIESEN UND VERLASSEN!

Oh unheilige Kirche der Menschen, Ich habe keine Freude an euch; ihr seid eine Abscheu für Mich! Euer Glaube ist tot und die Früchte eurer Taten bringen Tod hervor! Sagt Der Herr. Denn ihr schenkt Meinen Worten keine Beachtung, noch gehorcht ihr Meinen Geboten; Jede Meiner Gesetzesbestimmungen habt ihr zerrissen! Ihr weist Mein Wort immer zurück; von Meinen Wegen seid ihr weit entfernt!… Seht, ihr habt es euch selbst erlaubt, MEIN Wort und MEINE Gebote zu verändern, ihr lehrt als Gesetz die Lehren und Traditionen von Menschen, welche Ich hasse, bis hin zum anhaltenden Lästern Meines Geistes! Wie lange soll Ich noch wegen euch leiden?! Ich kann all diese Ungerechtigkeit nicht mehr ertragen! Ihr seid pervers, eine Kirche übervoll mit Ungerechtigkeit, unermessliche Hurereien! Eure Opfer sind nicht akzeptiert! All eure Bitten sind abgewiesen! Seht, sie sind ein fauler Gestank in Meinen Nasenlöchern, ein ranziger Geschmack in Meinem Mund! Deshalb müsst ihr gereinigt werden; Ich muss euch erbrechen!

Oh unheilige Kirche der Menschen, Mutter aller Unzucht,
wie lange sollt ihr Den Herrn euren Gott reizen?!

Wie lange sollt ihr entweihte Opfer vor Mich bringen,
Bitten vorbringen im Namen der Toten?!
Wie lange sollt ihr euch selbst täuschen, indem ihr weiter macht,
falsche Hoffnungen an Diese zu vermitteln, welche eingeschlafen sind?!…

Denn Ich sage euch die Wahrheit, selbst mit allem was ihr sagt und tut,
veranlasst ihr eure Leute zu sündigen;
Sogar ihren Erlöser wieder und immer wieder zu kreuzigen, in ihren Herzen!

Denn die Menschen kommen zu euch, zu euch und euren selbst ernannten “Vätern”, Vergebung suchend, von welchem Ich sagte, sollt ihr nicht tun! Eure ernannten Väter sind schuldig; diese bleiben in ihren Sünden! Noch kann das Beten im Namen von Maria euch erretten, nutzlose Wiederholungen benutzend; von welchem Ich sagte, ihr sollt es nicht tun!…

DIE MENSCHENSÖHNE KÖNNEN KEINE SÜNDEN VERGEBEN!
MARIA IST NICHT DER WEG!

Maria war Meine geliebte Dienerin und Mein Gefäss, welche ebenfalls Erlösung nötig hatte durch Ihn, der sie formte und durch welchen sie erschaffen wurde. Maria schläft, sie ist tot und ihr Grab ist bis zum heutigen Tag bei euch geblieben. Ist ihr Leben im Königreich gesichert? Ja, ist es. Doch obschon sie Den Sieg geboren hat, hat sie sich selbst vor ihm gedemütigt, in sich selbst wissend, dass Der Sohn, den sie geboren hat, zuerst sie geboren hat; Beides verköpernd, ihr Sohn und ihr Vater, ihr Herr und ihr Gott vom Himmel; auch ihr Bruder, Beide Kinder von David und von Gott auf Erden.

Ich sage euch die Wahrheit, alle haben gesündigt, und alle haben die Herrlichkeit verfehlt; es gibt keinen Gerechten, nein, nicht Einen! Sollt ihr dann zum Gefäss beten oder zum Schöpfer, der es geformt hat? Und sollt ihr vor der Magd Des Herrn Hochachtung haben und für euch selbst Götzenbilder erstellen, obwohl Ich sagte, dass ihr dies nicht tun sollt?… Deshalb sage Ich euch klar, durch eure eigenen Hände habt ihr Das Gebot übertreten und mit euren eigenen Fingern habt ihr gegen Den Herrn Euren Gott gesündigt!

JA, MIT ALL EUREN TATEN HABT IHR
DEN SOHN DES LEBENDIGEN GOTTES VERLASSEN UND BETROGEN!

Seht, sogar euer Bewusstsein ist verunreinigt und
auf euren Knien begeht ihr Götzendienst ohne Ende!

Hat Maria für eure Schulden gelitten?
Hat Maria eure Sünden am Kreuz ertragen?
Wurde Maria für euch gekreuzigt?
Ist Maria von den Toten auferstanden und
lebt ihr jetzt aufgrund ihres Lebens?
Kann Jemand, der Erlösung nötig hat,
einen Anderen erlösen?!…

Nur Er, der vollkommen schuldlos ist,
kann Jene, die gefallen sind, erlösen!…

Aus diesem Grund, wenn sich Jemand zu einem Glauben bekennt, der tot ist,
dann muss er mit den Toten schlafen; sie haben Die Wahrheit und Das Leben abgelehnt, welches zu ihnen gesandt wurde, gekreuzigt und auferstanden…

Der Herr Der Gerechtigkeit, Der Einzige Weg.

Deshalb sagt Der Herr euer Gott, Der Heilige von Israel…
Hört auf, die Toten anzubeten! Betet Mich durch Ihn an, welcher allein heilig ist, der genau so ist wie Der Vater, der absolut Gleiche wie Gott! Denn vor der Entstehung der Welt BIN ICH, mit Dem Christus, der für immer zu Meiner rechten Hand sitzt; Der Vater und Der Sohn sind Eins! Durch Ihn haben alle Dinge Bestand und war alles gemacht, auch all diese Welten!

HEUCHLER! WEHE EUCH!
Wehe zu euch, die falsche Zeugnisse ablegen in Meinem Namen!
Wehe euch, welche die Gebote der Menschen als Lehre vermitteln!
Wehe euch, die den Weg Des Herrn unter den Menschen verdrehen
und Meine heiligen Dinge entweihen!
ICH KENNE EUCH NICHT NOCH HABT IHR IRGEND EINEN TEIL AN MIR!…
Denn der Weg Des Herrn ist abgesondert und heilig,
Mein Gesetz ist heilig und Meine Gebote sind heilig, gerecht und gut!
Sagt Der Herr.

Das sagt Der Herr, dessen Wege sich im Wirbelwind und im Sturm befinden und die Wolken der Staub unter Seinen Füssen sind… Oh unheilige und ehebrecherische Kirche, du sprichst so, als ob du Mich kennen würdest, doch du kennst Mich nicht; du hast Mich verlassen! Denn du bist eine entfremdete Frau, die nicht weiss, dass sie verflucht ist! Denn die Träumereien deines Herzens waren böse von Anfang an; seit dem eigentlichen Fundament hat deine Sündhaftigkeit nicht aufgehört!…

Deshalb werde Ich tatsächlich nahe zu dir herankommen für das Urteil, Ich werde sicherlich Meine Hand ausstrecken gegen dich, um Vergeltung zu üben und du wirst in Stücke gerissen werden! Denn du hast Mich bestohlen, sagt Der Herr und du hast nicht aufgehört, Meine Wege unter den Menschen zu verdrehen!

SEHT, IHR MACHT WEITER MIT DEM BESCHMUTZEN MEINES NAMENS AUF DER GANZEN ERDE, SOGAR BIS ZUM HEUTIGEN TAG!… Deshalb kehrt um! Sagt Der Herr. Dreht euch weg von diesen sündigen Wegen, welche ihr praktiziert, von diesem bösen Pfad, den ihr gewählt habt und kehrt zu Mir zurück! Kommt heraus und folgt jetzt Dem Hirten im Geist und in Wahrheit und Ich werde auch zu euch zurück kommen! Hört Seine Stimme und gehorcht dem Wort aus Seinem Mund; beachtet jedes Seiner Gebote! Dreht euch nicht nach rechts noch nach links, sondern wandelt in Seinen Wegen!

Geliebte Kinder, Ich sage es noch einmal, damit ihr errettet werden könnt: Kommt heraus! Kommt heraus aus ihnen und seid abgesondert, sagt Der Herr; und fasst nichts mehr an, das unrein ist und Ich werde euch empfangen! Werft die Gebote der Menschen weg und gehorcht nicht dem Wort eurer Vorväter! Entfernt euch von den Ratschlägen eurer ernannten Bischöfe und Könige und verschliesst eure Ohren vor den Worten eurer Priester und falschen Vätern! Meidet die Wege eurer Gründer komplett, denn jede ihrer Lehren beruht auf dem Sand von Abscheulichkeiten; all ihre Wege sind verwerflich! Und verehrt nie mehr euren “Heiligen Stuhl”, denn dies ist höchst verachtenswert aus Meiner Sicht!… Brecht frei von all dieser Unverschämtheit vor Dem Herrn und Ich könnte noch Erbarmen haben mit euch.

Geliebte Kinder, es gibt nur Einen Weg…

YahuShua HaMashiach,
Ja, Er, der Jesus Christus genannt wird,
Er ist Der Einzige Weg!…

Deshalb folgt dicht hinter Ihm,
in Seinen Eigenen Fussstapfen,
und ihr werdet sicherlich leben und nicht sterben…
Sagt Der Herr, dessen Herrschaft ewiglich
und dessen Autorität absolut ist.
Der Einzige Herr,
Gott der Heerscharen,
Der ICH BIN.

<= 22. Zum RUHM GOTTES… Gestaltet In PERFEKTER INTELLIGENZ
@ VOLUME 3
=> 24. WEHE Zu Den FÜHRERN, die In Dem NAMEN Des HERRN Sprechen

flagge en  To the Church who sits upon seven Hills

1/31/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Israel, The God of Abraham, The God of Isaac, The God of Jacob, The God of All… I AM THE I AM, The Only God; I am The All in All, Maker of all that is Heaven and Earth; I AM. And nothing in all creation exists apart from Me, for even all things have come into being by My voice. For I am YAHUWAH, He who causes to be; even I am He, YahuShua, by whom all things consist.

Yet you, O unholy church of men, have polluted My name! You have departed from The Way, and you have desecrated the Holy Covenant! Behold, you have altogether despised My Word and My Law! For you do always pick the scab and refuse the ointment, a people covered with sores… Thus you shall receive of the curse in full! Says The Lord God. Yes according to your works, so shall you receive recompense in full, until you are utterly consumed!

Therefore hear The Word of The Lord, for thus says The Lord, yes I, The Only Lord of Hosts… The word of My mouth speaks, and so it comes to pass; I think, and so it is and shall be; and behold, I curse, and it is cursed. For I cast down the wicked and cause the lofty to fall! I throw down the strongholds of the rebellious and break apart every false foundation!… For I AM HE who has punished great kings and brought plagues upon their people! I AM HE who has cast down the mighty and destroyed whole nations! Behold, I abase the pride of the pagan and punish the wickedness of the heathen with death! I break the idols in pieces and cause the graven image to fall on its face! For I am a great king, says The Lord, and My name is to be feared among the nations!

Yet I am not without mercy, for My promises stand and My Holy Covenant endures forever. Therefore, when one comes to Me in the name of The Son, in sincerity and truth, they are forgiven, even forever and ever. Amen. For I said, “Let there be a Lamb without spot or blemish, sacrificed for the atonement of sin”, and so it was; and “Let The Lamb be The Son of God, The Holy One of Israel, in whom all the nations of the earth shall be blessed”, and so it is forever and ever! Sing, “HalleluYah!” Let My people cry out, “God is with us!”

Yet you have not sung, nor have I heard you cry out
In the name of The Holy One of Israel,
Nor have you given thanks in His holy name!…

YOU REFUSE TO DRINK FROM MY CUP!…

Instead you pollute it, you defile it, as you pour it upon the ground!…

Coming before Me in the name of those
Who went before you, of whom you have not known;
Offering up supplications in the name of the dead,
Having altogether become as the pagan and the heathen,
As those who worshiped the queen of heaven;
Teaching as doctrine abomination, laying one transgression
Upon another throughout your generations!…

Shall I not then require it at your hand?!

And yet your pomp reaches higher than the mountains, and your false piety extends to the ends of the earth!… WOE TO YOU! Woe to your sons and daughters! Woe to every disciple who follows you and drinks from the cups of your fornications, taking part in your abominations! WOE TO ALL PEOPLE, WHO HIDE IN THE BOSOM OF THE PRINCE OF DARKNESS!

Thus says The Lord God, who is and was and is to come, The Almighty…
As I have spoken, so shall I speak; as I am, so shall I be. Therefore, hear the word of My mouth and give heed to My speech, and turn from this evil way you uphold, lest I come upon you suddenly and tear you in pieces! Says The Lord. For among you are wicked men who, like fowlers, lie in wait and set traps, that they might catch men. Behold, with practiced speech and a lying tongue they ensnare them, that they might go into captivity together!… As a cage full of detestable birds, so are all your houses of worship, O unholy church of men!

Behold, your leaders have grown fat with deceit, truth has perished among them; it has altogether been cut off from their mouth! For your seers swear falsely, and your leaders do not cease from speaking blasphemies with a practiced and lying tongue! And your appointed kings and bishops rule by their own authority, and oh how your people love to have it so… Yet what will you do in the end?

Thus says The Lord God, whose throne is set high above the heavens, The Creator of Heaven and Earth… As I have spoken, so shall I speak; as I am, so shall I be. Therefore, hear The word of My mouth and give heed to My speech, and turn from this wicked way you have chosen, lest I come upon you suddenly and tear you in pieces! Says The Lord. For The Lord God hates abomination, yet vines of wickedness have sprung up, reaching to the ends of the earth! For the fruit of the people is corrupt, their bounty wickedness, producing only rebellion against The Lord!

Yet you, O church of harlots, are worse still! For with what can I compare you, and who are you like?… You are a whole congregation of sly and deceitful snakes, a vicious den of vipers from which a great hissing has come forth against The Lord and His anointed; a den of thieves, who cease not from robbing Me; captive children, whose fathers persecuted and murdered those sent to them! Throughout your generations you have been murderers, from the beginning you were scoundrels! Even to this day you persecute My messengers, and stone those sent to you in word and by deed, that you might continue to poison your own people! Behold, your heresies have no end! SHALL I NOT PUNISH YOU FOR THESE THINGS?! SHALL I NOT AVENGE MYSELF UPON A CHURCH, SUCH AS THIS?!
Yet you say, “We are sovereign. We are set apart from the nations and sit as queen. We set the times and declare the seasons. See, we have given birth to many kings, and have grown rich beyond measure. Thus our princes shall reign supreme.”

Therefore, thus declares The Sovereign Lord who reigns from Heaven… Because you have not shut your mouth from speaking blasphemies, and have not drawn back your hand from all your abominations, to both practice them and to teach them; and because you have endeavored to change The Commandments of The Lord, even to set yourselves up as the standard, declaring your own glory before men… AND BECAUSE YOU HAVE POLLUTED THE HOLY COVENANT BY YOUR EVERY WORD AND DEED, so also shall I open My mouth against you, so also shall I stretch out My hand against you, until you are utterly consumed! Declares The Lord. Therefore, take up a lamentation on the desolate heights, bring forth a bitter weeping in all the earth! FOR THE LORD HAS REJECTED AND FORSAKEN THE GENERATION OF HIS WRATH!

O unholy church of men, I take no pleasure in you!
You are an abhorrence to Me, your faith is dead!
And the fruit of your doings brings forth death! Says The Lord…

For you do not give heed to My words,
Nor do you obey My Commandments;
My every statute you have torn asunder!…

You do always reject My Word;
From My ways you are far removed!

Behold, you have taken it upon yourselves to change MY Word and MY Commandments, teaching as law the doctrines and traditions of men, which I hate, to the continual blaspheming of My spirit!… How long shall I suffer you?! I can not endure all this iniquity! You are perverse, a church overflowing with iniquity, harlotries beyond measure! Your offerings are not accepted! All your supplications are rejected! Behold, they are a foul stench in My nostrils, a rancid taste in My mouth! Therefore you must be purged, I must vomit you out!

O unholy church of men, mother of all fornications, how long shall you tempt The Lord your God?! How long shall you bring before Me defiled offerings, making supplications in the name of the dead?! How long shall you deceive yourselves, as you continue to place your hope in those who have fallen asleep?!… For I tell you the truth, even by all you say and do, do you cause your people to sin, even to crucify their Savior again and again in their hearts!

For the people come to you, to you and your appointed “fathers”, seeking forgiveness, which I said you shall not do! Your appointed fathers are guilty; they remain in their sins! Nor can praying in the name of Mary, using vain repetition, save you, which I said you shall not do!… THE SONS OF MEN CAN NOT FORGIVE SINS! MARY IS NOT THE WAY! Mary was My beloved servant and vessel, who also was in need of redemption by Him who created her and through whom she was made. Mary sleeps, she is dead, and her sepulcher remains with you to this day. Is she assured of life in the Kingdom? She is. Because though she bore The Victory, she humbled herself before Him, knowing in herself that The Son she bore first bore her; being both her Son and her Father, her Lord and her God from Heaven; also being her brother, both being children of David and of God in the earthly places.

I tell you the truth, all have sinned, all have fallen short of glory. There is none righteous; no, not one! Shall you then pray to the vessel, or to The Maker who formed it? And shall you hold the handmaiden of The Lord in high regard, and make for yourselves graven images, though I said this you shall not do?… Therefore I tell you plainly, by your own hands you have transgressed The Commandment, and by your own fingers you have sinned against The Lord your God! YEA, BY ALL YOUR DOINGS, YOU HAVE SURELY FORSAKEN AND BETRAYED THE SON OF THE LIVING GOD!

Behold, even your consciences are defiled, and upon your knees you commit idolatry without ceasing!… Did Mary suffer for your iniquities? Did Mary bear your sins on the tree? Was Mary crucified for you? Was Mary raised from the dead, and by her life do you now live? Can anyone, in need of redemption, redeem another?! Only He, who is completely blameless, may redeem those who have fallen!… Therefore, if one commits themselves to a faith which is dead, then with the dead they must sleep, having denied The Truth and The Life sent to them, crucified and raised, The Lord Your Righteousness, The Only Way.

Therefore, thus says The Lord God, The Holy One of Israel…
Stop worshiping the dead! Worship Me by Him who alone is holy, being altogether as The Father, the very same as God. For before the foundation of the world, I AM, with The Christ forever seated at My right hand; The Father and The Son are One! By Him do all things consist, and through Him all was made, even all these worlds!

HYPOCRITES! WOE TO YOU!…

Woe to you, who testify falsely on My behalf!
Woe to you, who teach as doctrine the commandments of men!
Woe to you, who pervert the way of The Lord
Among the people and profane My holy things!…

I DO NOT KNOW YOU, NOR DO YOU HAVE ANY PART WITH ME AT ALL!…

For the way of The Lord is set apart and holy, My Law is holy,
And My Commandments, holy, just and good! Says The Lord.

Thus says The Lord, whose way is in the whirlwind and in the storm, and the clouds are the dust of His feet… O unholy church of adulteries, you speak as though you know Me, yet you do not know Me; you have forsaken Me! For you are an estranged woman, who knows not that she is accursed. For the musings of your heart have been evil from your beginnings; from your very foundation your wickedness has not ceased! Therefore, I will indeed draw near to you for judgment, I will indeed stretch out My hand against you for recompense, and you shall be torn in pieces! For you have robbed Me, says The Lord, and have not ceased from perverting My way amongst the people! BEHOLD, YOU CONTINUE TO POLLUTE MY NAME IN ALL THE EARTH, EVEN TO THIS DAY!… Therefore, turn! Says The Lord. Turn aside from this wicked way you uphold, from this evil path you have chosen, and return to Me! Turn aside, and now follow The Shepherd in spirit and in truth, and I also shall return to you! Hear His voice, and obey the word of His mouth; heed His every commandment. Turn not to the right hand, nor to the left, but walk in His ways.

Beloved children, I say this once again, so you may be saved: Come out! Come out from among them and be separate! Says The Lord. And no more touch what is unclean, and I will receive you! Cast away the commandments of men, and obey not the word of your forefathers. Turn away from the counsel of your appointed bishops and kings, and shut your ears to the words of your priests and false fathers. Fully shun the ways of your founders, for their every doctrine rests upon the sands of abomination; all their ways are corrupt. And no more give reverence to your “holy see”, for this is most contemptible in My sight… Break free from all this insolence before The Lord, and I may yet have mercy upon you.

Beloved children, there is but One Way!…

YahuShua HaMashiach,
Yes, He who is called Jesus The Christ,
He is The Only Way!…

Therefore, follow close behind Him, in His very footsteps,
And you shall surely live and not die…

Says The Lord whose dominion is everlasting
And whose authority is absolute,
The Only Lord God of Hosts, The I AM.

<= V3/22     @ VOLUME 3     V3/24 =>

flagge fr  A l’église qui est assise sur sept collines

=> VIDEO   => PDF

31 janvier 2006 – De la part de notre Seigneur, notre Dieu et Sauveur – La Parole du Seigneur adressée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre

Ainsi dit le Seigneur Dieu d’Israël, le Dieu d’Abraham, le Dieu d’Isaac et le Dieu de Jacob, le Dieu de tous… JE SUIS CELUI QUI SUIS, l’unique Dieu ; et Je suis le Tout en tout, Créateur de tout, cieux et terre ; JE SUIS. Et rien dans toute la création n’existe en dehors de Moi, puisque chaque chose a trouvé son existence par Ma voix. Car Je suis YAHUWAH, Celui qui cause l’existence ; Je suis aussi YahuShua, Celui par lequel toute chose se maintient.

Pourtant toi, ô église impie des hommes, tu as pollué Mon nom ! Tu as dévié du Chemin, et tu as profané l’Alliance sacrée ! Regarde, tu as complètement méprisé Ma Parole et Ma Loi ! Car tu retires toujours la croute et refuses l’huile d’onction pour guérir un peuple couvert de plaies… Ainsi tu vas recevoir ta part complète de malédictions ! Dit le Seigneur Dieu. Oui selon tes œuvres, tu recevras ta pleine récompense, jusqu’à ce que tu sois complètement consumée !

Alors écoute la Parole du Seigneur, car ainsi dit le Seigneur, Oui Moi, l’unique Seigneur des armées… La Parole de Ma bouche parle, et cela se réalise ; Je pense et ainsi les choses sont et devront être ; et voici, Je maudis, et c’est sous la malédiction. Car Je jette à terre le méchant et conduit l’arrogant à sa chute ! Je démolis le bastion du rebelle et brise toute fausse fondation ! Car Je suis Celui qui a puni de grands rois et amené des pestes sur leurs peuples ! Je suis Celui qui anéantit le puissant et détruit des nations entières ! Regarde, J’abaisse la fierté des païens et punis leur méchanceté par la mort ! Je brise les idoles en morceaux et fais tomber sur sa face l’image gravée ! Car je suis un grand roi, dit le Seigneur, et Mon nom doit être craint parmi les nations !

Cependant Je ne suis pas sans pitié, car Mes promesses tiennent toujours et Mon alliance sacrée dure éternellement. Ainsi, lorsque quelqu’un vient à Moi au nom du Fils, en toute sincérité et vérité, il est pardonné, même pour toujours et à jamais. Amen. Car J’ai dit : « Que l’agneau soit le Fils de Dieu, le Saint d’Israël, par lequel toutes les nations de la terre seront bénies » et ainsi en est il pour toujours ! Chante : « Alléluia ! » Que Mon peuple s’écrit : « Dieu est avec nous ! »

Pourtant tu n’as pas chanté,
et Je n’ai pas non plus entendu crier vers Moi au nom du Saint d’Israël,
et tu n’as pas davantage exprimé ta gratitude en Son saint nom !…

TU REFUSES DE BOIRE À MA COUPE !

Au lieu de cela tu la pollues, tu la souilles, tandis que tu la verses sur le sol !…
venant devant Moi au nom de ceux qui vinrent avant toi, et que tu n’as pas connus ;
offrant des supplications au nom des morts,
étant devenu similaire au païen et à l’incroyant,
enseignant l’abomination comme doctrine, amenant transgression
sur transgression à travers tes générations !…

Ne devrais-je donc pas la réclamer de ta main ?!

Et pourtant ton faste atteint le sommet des montagnes, et ta fausse piété s’étend jusqu’aux extrémités de la terre !… MALHEUR À TOI ! Malheur à tes fils et filles ! Malheur à chaque disciple qui te suit et boit aux coupes de tes fornications, prenant part à tes abominations ! MALHEUR À TOUTES LES PERSONNES, QUI SE CACHENT DANS LE SEIN DU PRINCE DES TÉNÈBRES !

Ainsi parle le Seigneur Dieu, qui est et était et qui vient, le Tout-Puissant …
Comme J’ai parlé, ainsi Je parlerai ; comme Je suis ainsi Je serai. Alors écoutez la parole de Ma bouche et tendez l’oreille à Mon propos, et détournez-vous de cette voie malfaisante que vous soutenez, de peur que Je ne vienne soudainement sur vous et vous réduise en pièces ! Dit le Seigneur. Car parmi vous se trouvent des hommes malfaisants qui, comme des oiseaux de proie, sont à l’affût et préparent des pièges pour attraper les hommes. Regardez, avec un discours expérimenté et une langue de mensonge ils les prennent au piège, pour qu’ils aillent ensemble en captivité !… Comme une cage pleine d’oiseaux détestables, ainsi sont tous tes lieus de culte, ô église impie des hommes !

Regardez, vos leaders se sont développés grassement par la tromperie, la vérité a péri parmi eux ; elle a été complètement retirée de leur bouche ! Car vos pairs jurent faussement, et vos leaders ne cessent de blasphémer avec une langue entrainée au mensonge ! Et vos rois et évêques attitrés gouvernent selon leur propre autorité, et ô comme vos gens aiment qu’il en soit ainsi… Mais qu’allez-vous faire au final ?

Ainsi dit le Seigneur Dieu, dont le trône se trouve haut au dessus des cieux, le Créateur du ciel et de la terre… Comme J’ai parlé, ainsi Je parlerai ; comme Je suis ainsi Je serai. Alors entendez la parole de Ma bouche et prêtez attention à Mon propos, et détournez-vous de cette voie mauvaise que vous avez choisie, de peur que Je ne vienne soudainement sur vous et vous réduise en pièces ! Dit le Seigneur. Car le Seigneur Dieu déteste l’abomination, cependant des vignes de grande immoralité sont nées, atteignant les extrémités de la terre ! Car le fruit du peuple est corrompu, leur abondante immoralité, ne produisant que rébellion contre le Seigneur !

Pourtant toi, ô église des prostituées, tu es pire encore ! Car avec quoi te comparer et à qui ressembles-tu ?… Tu es une pleine congrégation de serpents sournois et trompeurs, un dangereux nid de vipères d’où un grand sifflement s’est fait entendre contre le Seigneur et Ses oints ; un repaire de voleurs, qui ne cessent de Me déposséder ; enfants captifs, dont les pères ont persécuté et assassiné ceux qui leur étaient envoyés ! A travers les générations vous avez été des assassins, depuis le commencement vous étiez des scélérats ! Même jusqu’à ce jour vous persécutez Mes messagers, et lapidez ceux qui vous sont envoyés, en mots et en actes, pour pouvoir continuer à empoisonner vos propres gens. Regarde, tes hérésies n’ont pas de fin !

NE DEVRAIS-JE PAS VOUS PUNIR POUR CES CHOSES ?! NE DEVRAIS-JE PAS ME VENGER D’UNE ÉGLISE TELLE QUE CELLE-CI ?!

Pourtant vous dites, « Nous sommes souverains. Nous sommes séparés des nations et assis comme reine. Nous décidons des époques et déclarons les saisons. Regarde, nous avons donné naissance à de nombreux rois, et sommes devenus riches au-delà de toute mesure. Ainsi nos princes régneront avec suprématie. »

Alors, ainsi déclare le Seigneur souverain qui règne depuis les cieux… Puisque tu n’as pas fermé ta bouche qui blasphème sans cesse, et que tu n’as pas retirée ta main de toutes tes abominations – lesquelles tu pratiques et tu enseignes – et parce que tu as entrepris de changer les Commandements du Seigneur, même jusqu’à t’établir comme la norme, déclarant ta propre gloire devant les hommes… ET PUISQUE TU AS POLLUÉ L’ALLIANCE SACRÉE PAR CHACUN DE TES MOTS ET ACTES, ainsi ouvrirai-Je Ma bouche contre toi, ainsi également étendrai-Je Ma main contre toi, jusqu’à ce que tu sois totalement consumée ! Déclare le Seigneur. Donc, lamente-toi sur les hauteurs désolées, fais entendre des pleurs amers sur toute la terre ! CAR LE SEIGNEUR A REJETÉ ET ABANDONNÉ LA GÉNÉRATION DE SA COLÈRE !

Ô église impie des hommes, Je ne prends aucun de plaisir en toi !
Tu es pour Moi une exécration, ta foi est morte !
Et le fruit de tes actes engendre la mort… Dit le Seigneur…

Car tu ne prêtes pas attention à Mes paroles,
et pas davantage tu n’obéis à Mes Commandements ;
Tu as déchiré en morceaux toutes mes lois !…

Tu rejettes toujours Ma Parole ;
tu es très loin de Mes voies !

Voici, tu t’es autorisée à changer MA Parole et MES Commandements, enseignant comme loi les doctrines et traditions des hommes – lesquelles Je déteste – jusqu’à blasphémer continuellement Mon Esprit !… Combien de temps devrais-Je te subir ?! Je ne peux pas supporter toute cette iniquité ! Tu es perverse, une église débordante d’immoralité, prostitutions au-delà de toute mesure ! Tes offrandes ne sont pas acceptées ! Toutes tes supplications sont rejetées ! Voici, il y a une puanteur infecte dans Mes narines, un goût rance dans Ma bouche ! Tu dois donc être purgée, Je dois te vomir!

Ô église impie des hommes, mère de toutes les fornications, combien de temps vas-tu tenter le Seigneur ton Dieu ?! Combien de temps vas-tu apporter devant Moi des offrandes souillées, faisant des supplications au nom des morts ?! Combien de temps vas-tu continuer à te leurrer toi-même, en plaçant encore ton espoir en ceux qui se sont endormis ?!… Car Je te dis la vérité, même par tout ce que tu dis et fais, tu pousses tes gens à pêcher, jusqu’à crucifier leur Sauveur encore et encore dans leurs cœurs !

Car les gens viennent à toi, à toi et tes nommés « pères », cherchant le pardon, or J’ai dit que vous ne devriez pas le faire ! Vos pères attitrés sont coupables ; ils demeurent dans leurs pêchés ! Prier au nom de Marie, utilisant de vaines répétitions, ne vous sauvera pas davantage et J’ai dit que vous ne devriez pas le faire !…

LES FILS DES HOMMES NE PEUVENT PAS PARDONNER LES PÊCHÉS !
MARIE N’EST PAS LE CHEMIN !

Marie fut mon vaisseau et ma servante bienaimée, elle avait également besoin d’être rachetée par Celui qui l’a créée et au travers de qui elle a été faite. Marie dort, elle est morte, et son sépulcre reste avec vous jusqu’à ce jour. Est-elle assurée de la vie dans le Royaume ? Oui. Car alors qu’elle portait la Victoire, elle s’est humiliée devant Lui, sachant en elle-même que le fils qu’elle portait lui avait donné naissance en premier ; étant à la fois son Fils et son Père, son Seigneur et son Dieu du Ciel ; étant également son frère, tous deux étant descendants de David et de Dieu dans les lieux terrestres.
Je vous dis la vérité, tous ont pêché, tous ont été privés de la gloire de Dieu. Il n’y a aucun juste ; non, pas un seul ! Devriez-vous donc prier pour le vaisseau, ou pour le Créateur qui l’a formé ? Et devriez-vous tenir la servante du Seigneur en haute estime, et vous faire des images taillées, alors que J’ai dit que vous ne devez pas faire cela ?… Alors Je vous le dis clairement, par vos propres mains, vous avez transgressé le Commandement et par vos propres doigts vous avez péché contre le Seigneur votre Dieu ! OUI, PAR TOUTES VOS ACTIONS, VOUS AVEZ À COUP SÛR ABANDONNÉ ET TRAHI LE FILS DU DIEU VIVANT !

Voici, même votre conscience est souillée, et sur vos genoux vous commettez l’idolâtrie sans cesse !… Est-ce que Marie a souffert pour vos pêchés ? Est-ce que Marie a porté vos pêchés sur la croix ? A-t-elle été crucifiée pour vous ? Marie a-t-elle été relevée des morts et vivez-vous désormais au travers de sa vie ? Une personne peut-elle, ayant elle-même besoin de la rédemption, en racheter une autre ?! Seulement Celui qui est totalement irréprochable, peut racheter ceux qui ont chuté !… Ainsi, si quelqu’un s’engage dans une foi qui est morte, alors doit-il dormir avec les morts, ayant renié la Vérité et la Vie envoyée à lui, crucifiée et élevée, l’Eternel Votre Justice, l’unique Chemin.

Donc, ainsi dit le Seigneur Dieu, le Saint d’Israël…
Arrêtez de vénérer les morts ! Adorez-Moi au travers de Celui qui seul est saint, étant tout à fait comme le Père, le même comme Dieu. Car, avant la fondation du monde, JE SUIS, avec le Christ pour toujours assis à Ma droite ; le Père et le Fils sont Un! C’est par Lui que toutes choses subsistent, et par Lui tout a été fait, même tous ces mondes !

HYPOCRITES ! MALHEUR À VOUS !…

Malheur à vous, qui témoignez à tort en Mon nom !
Malheur à vous, qui enseignez comme doctrine des commandements d’hommes !
Malheur à vous, qui pervertissez le chemin du Seigneur
parmi les gens et profanez Mes choses saintes ! …

JE NE VOUS CONNAIS PAS, ET VOUS N’AVEZ AUCUNE PART AVEC MOI !…

Car le chemin du Seigneur est distinct et saint, Ma loi est sainte,
et Mes Commandements, saints, justes et bons ! Dit le Seigneur.

Ainsi dit le Seigneur, dont le chemin est dans le tourbillon et dans la tempête, et les nuages sont la poussière de Ses pieds… Ô église d’adultères, tu parles comme si tu Me connaissais, pourtant tu ne Me connais pas ; tu M’as abandonné ! Car tu es une femme étrangère, qui ignore qu’elle est maudite. Car les pensées de ton cœur ont été mauvaises dès tes débuts ; depuis ta fondation même ton immoralité n’a pas cessé ! Ainsi, Je vais en effet m’approcher de toi pour te punir, Je vais en effet étendre Ma main contre toi comme récompense, et tu seras déchirée en pièces ! Car tu M’as dépossédé, dit le Seigneur, et n’as pas cessé de pervertir Mes voies parmi les gens ! VOICI, TU CONTINUES À POLLUER MON NOM SUR TOUTE LA TERRE, MÊME JUSQU’À CE JOUR !… Alors, détourne-toi ! Dit le Seigneur. Détourne-toi de ce chemin vicieux que tu fais respecter, sors de ce chemin malfaisant que tu as choisi ! Ecoute Ma voix, et écoute la parole de Sa bouche ; prête attention à chacun de Ses Commandements. Ne vire pas sur le côté droit, ni sur le côté gauche, mais marche dans Ses voies.

Enfants bienaimés, Je le dis encore une fois, pour que vous soyez sauvés : Sortez ! Sortez d’entre eux et soyez séparés ! Dit le Seigneur. Et ne touchez plus à ce qui est impur, et Je vous recevrai ! Jetez les commandements des hommes et n’obéissez pas à la parole de vos pères. Détournez-vous des conseils de vos rois et évêques nommés, et fermez vos oreilles aux paroles de vos prêtres et faux pères. Repoussez totalement les voies de vos fondateurs, car chacune de leurs doctrines repose sur les sables de l’abomination ; toutes leurs voies sont corrompues. Et ne faites plus de révérences à votre « saint-siège », car c’est ce qu’il y a de plus méprisable à Ma vue… Echappez-vous de toute cette insolence devant le Seigneur, et Je pourrai encore avoir pitié de vous.

Enfants bienaimés, il n’y a qu’un seul chemin !…
YahuShua HaMashiach,
Oui, celui qui est appelé Jésus Christ,
Il est l’unique Chemin !
Alors suivez-Le de près, marchez dans Ses traces de pas même,
et assurément vous vivrez et ne mourrez pas…
dit le Seigneur, dont la domination dure à jamais
et dont l’autorité est absolue, l’unique Seigneur des armées, le JE SUIS.

<= V3/22     @ VOLUME 3     V3/24 =>

Original => To the CHURCH who sits upon 7 HILLS

<= V3/22     @ VOLUME 3     V3/24 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Wer unter euch, oh Israel, hat vor Mir gefastet… – Who among you, o Israel, have fasted unto Me…

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

V7/40

flagge de  Wer unter euch, oh Israel hat vor Mir gefastet?

Wer unter euch, oh Israel und unter Euch, ihr Oliven Zweige,
hat vor Mir gefastet?! Sagt Der Herr euer Gott

7/27/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend gläubigen Christen, die am jüdischen Fasten teilnehmen während dem Monat Av

Das sagt Der Herr euer Gott, Der Gott von Israel, Der Gott von Allen, Er, der die Herzen und den Geist durchsucht und auch die innersten Gedanken und Absichten… Ich allein sehe durch die Vortäuschungen der Menschen hindurch und Ich teste die Qualität jedes guten Werkes, das in Meinem Namen getan wird und Ich offenbare, von welcher Art es wirklich ist. Deshalb frage Ich euch, sollt ihr danach streben, es so zu tun wie Jene, die Mich abgelehnt haben, wie all Jene, die Meinen Sohn im Stich lassen, die keine Stimme haben vor Mir und leer bleiben von Meinem Geist?!… Ich sage euch die Wahrheit, ihr Fasten und ihre Opfer habe Ich nicht akzeptiert! Ihre Opfer hasse Ich! Soll Mein eigenes Volk, das nicht Mein Volk ist, vor Mich kommen in Meinem Namen, um für die Toten zu fasten?! Sollen sie Meinen Namen anrufen, während sie gleichzeitig Meinen Sohn zurückweisen?! Seht, sie werden tatsächlich kommen, doch Ich werde ihnen Meine Rückseite zudrehen und Meine Ohren werden sie auf keinen Fall hören!… Denn sie sind abgebrochen! Sagt Der Herr.

Und was ist mit euch, Geliebte, wo steht ihr?
Und wo habe Ich euch platziert,
entsprechend eurer Akzeptanz Meines Sohnes?…

Antwortet, wenn ihr es wisst…

Denn es ist tatsächlich geschehen, sogar seit dem Tag,
als Ich unter ihnen wandelte im Fleisch, Immanu El

Schaut, sie waren abgebrochen,
damit ihr eingepfropft werden könnt.

Denn aufgrund ihres Unglaubens sind sie für eine Zeit aufgegeben gewesen, sogar für zwei Tage in Dem Herrn. Doch der Tag ist gekommen und fast über ihnen, wenn sie noch einmal eingepfropft sein werden. Denn ICH BIN und Ich bin in der Lage, sie wieder einzupfropfen. Doch jener Tag ist noch nicht ganz hier. Und so frage Ich euch, warum seid ihr jetzt bestrebt, an den nutzlosen Bräuchen der Ungläubigen teilzunehmen? Wie kommt es, dass ihr euch unter Jene setzt, die mangelhaftes Wissen haben und das Verständnis aufgeben?… Ihr Fasten ist vergeblich! Sie sind nicht akzeptiert!

Doch Ich frage euch, Alle, die Mich nicht abgelehnt haben, die auch diesem Wort glauben, warum fasten Meine Diener am Sabbat, wie Ich es ihnen befohlen habe? Und von euch, denen Ich es nicht befohlen habe, warum nehmt ihr auch teil? Ja, ihr sollt auch fasten, Ich werde es tatsächlich von euch verlangen, doch nur Jene werden akzeptiert sein, die sich Mir aufrichtig hingeben, als Eines, das von vielen Sorgen verschlungen ist aufgrund der Abwesenheit Des Bräutigams und über all diesen Tod, der gekommen ist und kommt, um die Welt mit Blut zu füllen.

Ja, dafür sollt ihr fasten, darüber sollt ihr jammern… All diese weinenden Kinder, all diese verhärteten Herzen, all dieses Sterben und Morden, all diese Ungerechtigkeit und Gottlosigkeit; Tränen wie ein Fluss, Tränen und Blut und viel Jammern, grosses Übel und das Schlachten der Unschuldigen und auch dafür, was Ich dabei bin, über eurer Nation auszugiessen, als eine Vergeltung für all ihre Gottlosigkeit, wodurch sie Mich komplett verlassen hat! Doch Jene von Israel, die Den Messias ablehnen, gehen hinaus und weinen über all ihre Toten und fasten aufgrund all dieser Bestrafungen, welche Ich zugelassen habe.

Ich höre jedoch keine Reue,
Ich höre überhaupt kein Jammern
über ihr im Stich lassen von Dem Heiligen,
Er, dessen Leben für sie ausgegossen wurde…

Noch über das, was ihre Väter Ihm angetan hatten,
was über ihren geschädigten Häuptern bleibt…

Feindschaft, solch bittere Tränen…

Mein eigenes Volk, welches Mein Augapfel war,
lässt Mich immer noch im Stich…

Nehmt deshalb keinen Anteil an ihren Festen,
nehmt keinen Anteil in ihrem Jammern über die Toten,
als ob Ich nicht in genau diesem Moment in der Lage wäre,
sie aus ihren Gräbern und Grabstätten hervorzurufen,
sie ALLE noch einmal aus dem Staub der Erde hochzuheben.

Deshalb sagt Der Herr zu all Jenen von Israel, die aus Meinem Becher getrunken haben und von Meinem Brot gegessen, Alle, die eingepfropft bleiben; hört Das Wort Des Herrn eures Gottes, ja Ich, YaHuWaH, Der Gott eurer Väter…
Seid nicht beleidigt über Meine Worte, noch wedelt mit dem Kopf über Meine Rede, noch erhebt eure Hand gegen Meine Worte in diesen Briefen. Denn eure Augen haben gesehen und eure Ohren haben gehört und in euren Herzen habt ihr die Gnade von Ihm, der am Baum gekreuzigt war, verstanden.

Noch einmal sage Ich, wedelt nicht mit euren Köpfen. Tut das, was Meinen Sohn ehrt und das, was Ich verfügt habe als eine unbefristete Anordnung, macht weiter darin, entsprechend Dem Messias und YahuShua als Ziel und Erfüllung davon, denn Er allein ist würdig… Und wenn ihr es so tut, werdet ihr auch würdig sein wegen Ihm.

Und das, was ihr im Gedenken an Ihn tut und was Seinem Namen Ruhm bringt, ehrt Mich; genauso wie das, was ihr opfert zum Dank in Seinem Namen Mich verherrlicht. Denn Ich bin tatsächlich Er, von welchem ihr sagt, dass Er euer Gott ist… JA, ICH BIN ER, YAHUWAH, Der Eine, der regiert und veranlasst zu sein, Der Eine, der ist und immer war, Der Ewige Gott, Der Ewige, der von Ewigkeit zu Ewigkeit ist… ICH BIN.

Deshalb, wenn ihr fastet, fastet wie Eines, dessen Herz sich nach der Rückkehr Des Bräutigams sehnt, auch als ein Zeichen für Jene, die in eurer Nähe sind und für Jene, die weit weg sind. Und Geliebte, fastet für Jene, die untergehen, für Jene, die dabei sind, Mein Urteil zu empfangen, das aufgestaut ist und ausgegossen werden muss… Fastet, klagt und heult, damit sie Busse tun vor der Zeit.

Und fastet auch für Jene, die nicht im Namen Des Sohnes fasten. Bringt dieses Opfer dar für Jene, die gegenwärtig abgebrochen sind… Ja Geliebte, betet für die Bussfertigkeit von Israel, für ein grosses Erwachen, damit Alle erwachen für Das Licht, Das Einzig Wahre Licht, das zu ihnen gesandt wurde, damit sie schnell nahe herangezogen werden können, bevor die Katastrophe über diese Welt hereinbricht. Denn die Zeit ist gekommen! ICH BIN GEKOMMEN!

Dann, wenn es vollbracht ist, wenn alles vollendet ist, wird Der Heilige herauskommen aus Seinem Platz und Er wird erscheinen und Er wird auf dem Thron Seiner Herrlichkeit sitzen!… Dann Geliebte, dann Meine geliebten Schätze, dann werdet ihr niemals wieder fasten, noch werdet ihr jammern, noch werdet ihr durstig sein oder jemals wieder hungrig. Denn Ich bin Gott, DER GOTT und in Meine Hände seid ihr gegeben, in Meinem Sohn seid ihr platziert. Schaut, in Seiner Liebe werdet ihr für immer bleiben, denn Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein.

Auch Jene, die weit weg waren,
werden nahe herangezogen sein
und sie werden wieder eingepfropft sein…

Meine Freude, ihre Freude, vollkommen in Einem, DEM EINEN…

Das EINZIG Wahre Brot vom Himmel,
Die EINZIGE Zuflucht und Das EINZIGE Leben,
Der EINZIGE, der aufgegeben war und ausgegossen,
Der EINZIGE, dessen Blut zudeckt und heilt,
Der Eine, durch welchen Alle Eins gemacht sein werden…

Ja Er, Der Heilige von Israel, YahuShua HaMashiach,
Der König, der regiert und gekommen ist!

Ja, Er ist gekommen und Er wird zurückkehren und sammeln!
Und schaut, Er kommt auch schnell mit grosser Macht und Herrlichkeit
und jedes Knie wird sich vor Ihm beugen und Ihn Herr nennen!…

Dann werden die Auserwählten Meines Herzens eintreten;
ja, all Jene Erlösten und Erwählten werden kommen und
am Tisch ihres Ewigen Vaters zu Abend essen…

Das Laubhüttenfest!… Deshalb kommt herauf, Mein Volk! Es ist Zeit!

<= 39. Das sagt der Herr zu den Kirchen und all ihren selbsternannten Aposteln
@ VOLUME 7
=> 41. VORHERBESTIMMT in Dem Geliebten

flagge en  Who among you, o Israel, have fasted unto Me?

Who among you, o Israel, and among You…
o Olive Branches, have fasted unto Me?! Says The Lord God

7/27/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

Regarding believers in Christ taking part in a Jewish fast during the month of Av

Thus says The Lord your God, The God of Israel, The God of All, He who searches the hearts and minds, even the innermost thoughts and intentions… I, alone, see through the pretense of men; and I, even I, test the quality of every good work done in My name, revealing of what sort it truly is. Therefore, I ask you, shall you seek to do as those who have rejected Me, as all those who forsake My Son, who have no voice before Me and remain void of My Spirit?!… I tell you the truth, their fasts and their offerings I have not accepted! Their sacrifices I do hate! Shall My own people, who are not My people, come before Me in My name to fast for the dead?! Shall they call on My name, while at the same time rejecting My Son?! Lo, they will indeed come, yet I will turn to them My back, and My ears will in no wise hear them!… For they are broken off! Says The Lord.

And what of you, beloved, where do you stand?
And where have I placed you,
According to your acceptance of My Son?…

Answer, if you know…

For indeed it has come to pass, even since the day
I dwelt among them in the flesh, Immanu El…

Behold, they were broken off, that you might be grafted in.

For out of unbelief they have been forsaken for a time, even for two days in The Lord. Yet the day has come, and is nearly upon them, when they will be grafted in again. For I AM, and I am able to graft them in again. Yet of that day, it has not fully come. And so I ask you, why do you now endeavor to take part in the futile customs of the unbeliever? How is it you seek to seat yourself among those who lack knowledge and forsake understanding?… Their fasts are in vain! They are not accepted!

Yet I ask you, all you who have not denied Me who also believe this Word, why do My servants fast on the Sabbath as I have commanded them[1]? And of you, who I did not command, why do you also take part? Yes you too shall fast, indeed I will require it of you, yet only those who present themselves before Me in sincere devotion, as one swallowed up in much sorrow over the absence of The Bridegroom, and over all this death which has come and is coming to fill the world in blood, shall be accepted.

Yes, over this shall you fast, over this shall you wail… All these crying children, all these hardened hearts, all this death and murder, all this injustice and godlessness; tears as a river, tears and blood and much wailing, great evil and the slaughter of the innocent; and also because of that which I am about to pour out upon your nation, as a recompense for all their wickedness, in where they have utterly forsaken Me! Yet those of Israel, who reject Messiah, go out to cry over all their dead, and fast because of all this punishment I have allowed to overtake them.

Yet I hear no repentance,
I hear no wailing at all over their forsaking of The Holy One,
He whose life was poured out for them…

Nor over that which their fathers had done to Him,
Which remains atop their marred heads…

Enmity, such bitter tears…

My own people, who were the apple of My eye, forsake Me still…

Take no part in their festivals, therefore,
Take no part in their wailing over the dead,
As though I am not able at this very moment
To call them forth from their graves and from their tombs,
To raise them ALL from the dust of the earth, once again.

Therefore, thus says The Lord to all those of Israel, who have drunk from My cup and eaten of My bread, all who remain grafted in; hear The Word of The Lord your God, yes I, YAHUWAH, The God of your fathers… Be not offended in My words, nor wag the head at My speech, nor push out the hand against My words in these Letters. For your eyes have seen and your ears have heard, and within your hearts you have understood the grace of Him who was crucified upon the tree.

Again I say, wag not your head. Rather, that which honors My Son, do; and that which I have decreed as a perpetual ordinance, continue therein, according to The Messiah YahuShua being the goal and fulfillment thereof, for He alone is worthy… And in so doing, do you also become worthy because of Him.

And that which you do in remembrance of Him, to bring glory to His name, honors Me; even as that which you offer up as thanksgiving, in His name, glorifies Me. For indeed, I am He of whom you say is your God… Yes, I AM HE, YAHUWAH, The One who reigns and causes to be, The One who is and has always been The Eternal God, The Everlasting who is from everlasting to everlasting… I AM.

Therefore if you fast, fast as one whose heart longs for the return of The Bridegroom, even as a sign to those who are near and to those who are afar off. And beloved, fast for those perishing, for those who are about to receive of My judgment, which is stored up and must be poured out… Fast, lament and howl, that they repent before the time.

And fast also for those who fast not in The Son’s name; offer up this sacrifice for those who at present remain broken off… Yes beloved, pray for repentance in Israel, for a great awakening, that all awaken to The Light, The One True Light sent to them, so they might be drawn quickly toward it before calamity overtakes this world. For the time has come! I AM COME!

Then when it is accomplished, when all is completed, The Holy One shall come out of His place and He shall appear, and He shall sit upon the throne of His glory!… Then beloved, then beloved O My treasure, then shall you never again fast, nor shall you wail, nor shall you thirst anymore or be hungry ever again. For I am God, THE GOD, and into My hands are you given, in My Son are you placed. Behold, in His love shall you abide forever, for I shall be your God and you shall be My people.

Behold, even those who were afar off shall be brought near,
And they shall be grafted in again…

My joy, their joy, complete in One, THE ONE…

The ONLY True Bread from Heaven, The ONLY Sanctuary and Life,
The ONLY One who was given up and poured out,
The ONLY One whose blood covers and heals,
The One by which all shall be made one…

Yes He, The Holy One of Israel, YahuShua HaMashiach,
The King who reigns and has come!

Yes, He has come, and He shall return and gather!
And behold, He is also coming quickly in great power and glory,
And every knee shall bow to Him, calling Him, Lord!…

Then shall the elect of My heart enter in;
Yes, all those redeemed and chosen
Shall come and sup at the table of their Everlasting Father…

The Feast of Tabernacles!… Therefore come up, My people! It is time!

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

Original => Who among you have fasted unto Me

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT ❤️ RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

V7/36

flagge de  VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

2/11/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten und zu dieser sündhaften Generation moderner Menschen…

Hört das Wort Des Herrn eures Gottes, Der Gott von Israel, Der Gott von Allen, denn da ist kein Anderer… Ihr lauft in den Tod… Knochen toter Menschen verloren in einem Meer von Sünden, ein dunkler Ozean von Übertretungen! Ihr habt Mich vergessen, Tage ohne Ende, deshalb muss Ich euch auch vergessen am Tag der Ernte. Doch an eure üblen Taten und auch an all diese Gottlosigkeit, wofür ihr schuldig seid, werde Ich Mich erinnern! Ich werde es hervorbringen, dass Alle, die darin wandeln, Meine Bestrafung empfangen werden!… Dann werdet ihr wissen, dass es einen Gott im Himmel gibt, der die Erde regiert und richtet.

Und wer ist dies, dem eine Stimme gegeben ist? Und was für ein Mann ist das, der all diese Nationen in die Unterwerfung gebracht hat?… Oh Luzifer, du wirst hinunter gebracht werden in die Hölle und in die Grube wirst du geworfen sein! Denn du wirst erniedrigt sein, sogar in die äussersten Tiefen wirst du gehen!

Schau, du wirst zu Füssen Des Königs knien, Dem Heiligen Gottes! Du wirst Seine Stimme hören und erniedrigt sein! Auch all Jene mit dir, all diese mächtigen und stolzen Männer, diese grosse Schar, diese zahlreiche Truppe, die du zusammengestellt hast, Alle werden umgehauen sein! Jeder Letzte von ihnen wird mit dem Schwert Seines Mundes erschlagen sein und verzehrt von dem Glanz Seines Kommens!…

Schaut Der König, denn Er ist Der König der Herrlichkeit!
Der König mit Grosser Macht und Herrlichkeit!
Der König der Gerechtigkeit!
Das Lamm! DER LÖWE!

Schaut Er kommt, da ist keine Zeit mehr zum Zögern! Der Dieb kommt! Schaut, Er ist schon hier. Er ist durch die Reihen gegangen und Er wird sicherlich Seine Ausbeute holen… Er wird sammeln und Er wird Seine Eigenen zu sich nehmen… Und die Erde wird in die Dunkelheit gestürzt sein… Und ihr extrem täuschende und sündhafte Generation, auch Alle ihr, mit euren stolzen Blicken und erhobenen Köpfen, ihr werdet jammern und mit euren Zähnen knirschen.

Ein solcher Aufschrei wird vernommen werden!…

Die Art, wie es nicht gewesen ist seit Ramah,
noch gekannt, seit dem Tag,
als Ich Meine Hand gegen Ägypten ausgestreckt habe…

Grosses Jammern und Zähneknirschen!
Grosse und bittere Tränen! Und Furcht!…

Erbleichte Gesichter… Dunkelheit…
Alles Licht gesammelt und genommen.

Deshalb, weint und heult aufgrund eurer Misere! Klagt und heult, ihr Menschen der Erde! Verteilt euch aus Furcht, lauft und versteckt eure Gesichter und sucht Zuflucht in den Felsen!… LAUFT UND VERSTECKT EUCH! Sagt Der Herr, Der Allmächtige Gott. Denn Ich bin erwacht und aus Meinem Ort gekommen! Ihr habt Mich zornig gemacht! Denn Der Tag ist gekommen, ja, er ist hier, Der Tag Des Zorns ist vor der Tür!

Schaut, die Tage der Sorgen überfluten und werden euch in Tränen ertränken! Blut füllt die Erde und reicht bis zum Himmel! Sogar vor Meinem Thron höre Ich die Schreie jedes ungeborenen Kindes, welches ihr erschlagen habt vor Meinen Augen!… OHNE REUE!

MÖRDERISCHE, BÖSE UND EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION,
RACHE IST GEKOMMEN! Sie ist hier!

Und Ich, ja Ich, Der Schöpfer von Himmel und Erde werde zurückzahlen! Volle Vergeltung wird aus Meiner Hand übermittelt werden, denn ihr habt Mich im Stich gelassen! Ihr habt die Unschuldigen getötet!…

SCHAUT, IHR HABT DAS FLEISCH DER KLEINEN GETÖTET UND ZERRISSEN!

Und auch jetzt hat euch euer Führer verraten, in welchen ihr all eure Hoffnung und euer Vertrauen gesetzt habt und er bringt Meinen Zorn über eure Nation und auch über jede Nation, die seinen Fussstapfen gefolgt ist! Ihr seid annulliert! Und wie ihr es all diesen Unschuldigen angetan habt, so wird es euch getan werden!… Sogar doppelt werdet ihr aus Meiner Hand empfangen!

Schaut, Ich bin aus Meinem Ort herausgekommen! ZORN HAT MICH ERGRIFFEN! Und wenn es nicht um Meines Dieners Noah willen wäre und all Diesen, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, hätte Ich eure Nation vor langer Zeit ins Meer geworfen und jede Spur eurer Existenz wegwischt, als ob Ich euch niemals gesegnet hätte. Doch um der Auserwählten willen habe Ich Meine Hand und Meine Rache noch zurückgehalten… Doch gegen eure Nation habe Ich den Ruin schon beabsichtigt und hervorgebracht.

Das sagt Der Herr euer Gott…
Menschensohn, oh König der Herrlichkeit,
gehe hinaus und ernte, denn die Ernte ist reif!…

Sammle all die Unschuldigen, die übrig sind!
Nimm sie, stehle sie weg und schau nicht zurück!
Nimm sie Alle, auch Jene aus dem Mutterleib!…

Entferne sie und bringe sie nach Hause!

Doch zu Jenen, die auf der Erde wohnen,
die festhalten in ihrer Rebellion,
LASSE SIE EINSAM ZURÜCK!
Denn sie wollen nicht glauben.

Menschen der Erde, Ich hatte die Gnade zu euch gesandt… Ich habe Meine Gnade und das Wissen Meiner Erlösung offenbart… Ich gab euch Das Wort Gottes… Schaut, Er ist unter euch gewandelt! Doch was höre Ich und was ist dies auf euren Lippen, ihr verdrehte und gefallene Nation?… Sein Name! SEIN NAME ALS EIN FLUCH!

Deshalb komme Ich heraus, um euch nieder zu schlagen, um jede Festung Satan’s in die tiefe und umfassende Stille zu werfen! Seid massiv erstaunt darüber! Seid von Ehrfurcht ergriffen über das, was Der Herr euer Gott über euch bringt! Fürchtet euch! Zerbrecht unter dem Gewicht Meines Zorns! Alle Nationen und Menschen sollen sich hinlegen! Keiner soll stehen; Alle sollen niederfallen!… Jede Säule, die so gross stand, jeder Turm, der unbewegt blieb, jeder Gigant, der die Armen und die Bedürftigen beraubte und verfolgte, im Namen des Gewinns!

Schaut, ihr habt in den Wind gesät und ihr werdet den Wirbelsturm ernten! All eure Taten sind bloss Spreu und euer Wissen, das ihr gross und umfangreich nennt, wird weggenommen sein! Schaut, es wird brennen!… Zu Asche werdend unter den Füssen Meiner Boten.

Söhne der Menschen dieses modernen Zeitalters, TUT BUSSE und bringt Mir Ruhm dar! Küsst Den Sohn! Demütigt euch selbst vor den Füssen eures Königs und fürchtet euch! Fürchtet Den Einen, der ist und war und kommt, denn Er wird brüllen! Schaut, ein Wirbelwind aus Feuer geht vor Ihm!… Zorn und Vergeltung!

Doch Jene, die Den Namen in aufrichtiger Reue anrufen und mit vielen Tränen, werden die Füsse von Ihm erblicken, der kam, um zu zertreten. Und all Jene, die herauskommen und das Gewand von Ihm ergreifen, welcher ein Jude ist, Seinen Namen anrufend in Wahrheit, werden genauso sein wie Fackeln, aus dem Feuer gepflückt… Schaut, ihnen wird Schutz gewährt werden in dem Heiligtum Des Herrn und sie werden sich auf Seinen Schoss legen, bis das Geschriebene erfüllt ist und der Tag endet, sagt Der Herr.

Schaut! Der König steigt hinab in all Seiner Herrlichkeit
und Seine Heiligen folgen Ihm!…

Sein Stab ist in Seiner Hand… Seinen Sitz eingenommen…

Frieden, Wiederherstellung, Ruhe…
ein neuer Tag, eintausend Jahre…

Das Königreich Des Herrn und Seines Christus,
YahuShua HaMashiach, König der Könige, Herr der Herren…

Denn Er ist Der Anfang und Das Ende,
Die Erfüllung Der Schöpfung Gottes… Das Amen.

<= 35. TUT BUSSE! Denn die Zeit steht bevor und das Urteil muss jetzt regieren
@ VOLUME 7
=> 37. Das Sagt Der Herr gegen DALLAS und LAS VEGAS

flagge en  RECOMPENSE, WRATH & GLORY

RECOMPENSE, WRATH & GLORY

2/11/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, to the United States and to this wicked generation of modern peoples…

Hear the word of The Lord your God, The God of Israel, The God of All, for there is no other… You are walking into death… Dead man’s bones lost in a sea of sin, a dark ocean of transgression! You have forgotten Me, days without end, thus must I also forget you in the Day of Harvest. Yet of your evil deeds, even all this wickedness of which you are guilty, I shall remember! Behold, I shall bring it to the forefront, that all who walk in it may receive of My punishment!… Then you shall know, there is a God in Heaven who reigns and judges the earth.

And who is this who is given a voice? And what man is this, who has brought all these nations into subjection?… O lucifer, you shall be brought down to Sheol, and to the sides of the pit shall you be cast! For you are brought low, even to the uttermost depths shall you go!

Behold, you shall bow at the feet of The King, The Holy One of God! You shall hear His voice, and be brought down! Even all those with you, all these mighty and proud men, this great multitude, this numerous company of which you have assembled, shall be struck down! Every last one of them shall be slain by the sword of His mouth, being consumed in the brightness of His coming!… Behold The King, for He is The King of Glory! The King of Great Power and Glory! The King of Righteousness! The Lamb! THE LION!

Behold He is coming, there is no more time to tarry! The Thief comes! Lo, He is already here. He has passed through, and shall surely take His spoil; He shall gather, and He shall take back His own… The earth plunged into darkness… And you, O most deceitful and wicked generation, even all of you with your proud looks and stretched-out necks shall wail and gnash your teeth.

Oh such a cry shall be heard!…

The likes of which has not been since Ramah,
Nor known since the day I stretched out My hand against Egypt…

Great wailing and gnashing of teeth! Great and bitter tears! And fear!…

Paling of faces…
Darkness… All light gathered and taken.

Therefore, weep and howl for your miseries! Lament and howl, O peoples of the earth! Scatter in fear, run and hide your faces and take refuge in the rocks!… RUN AND HIDE! Says The Lord God Almighty. For I am awakened out of My place! You have aroused Me to anger! For the Day has come, yes it is here, The Day of Wrath is at the door!

Behold, the days of sorrows overflow and shall drown you in tears! Blood fills the earth and reaches unto Heaven! Even before My throne do I hear the cries of every unborn child, of which you have slain before My eyes!… WITHOUT REMORSE!

MURDERERS, EVIL AND MOST WICKED GENERATION, VENGEANCE HAS COME! It is here! And I, even I, The Creator of Heaven and Earth, shall surely repay! Recompense in full shall be delivered at My hand, for you have forsaken Me! You have killed the innocent!…

LO, YOU HAVE MURDERED AND TORN THE FLESH OF THE LITTLE ONES!

And even now, your leader, in whom you have placed all your hope and trust, has betrayed you, bringing My wrath upon your nation, even upon every nation which has followed in your footsteps! You are undone! And as you have done to all these innocent, so it shall be done unto you!… Even double shall you receive at My hand!

Behold, I am moved out of My place! I AM MOVED TO WRATH! And if it was not for the sake of My servant, Noah, and all these in whom I see of Myself, I would have cast your nation into the sea long ago, wiping away every trace of your existence and that I had ever blessed you. Yet for the sake of the elect, I have withheld My hand and yet withhold My vengeance… Yet against your nation, I have already brought forth and purposed ruin.

Thus says The Lord God…
Son of Man, O King of Glory, go forth and reap, for the harvest is ripe!…

Gather all the innocent who remain!
Take them, steal them away, and do not look back!
Take them all, even from the womb!…

Remove them, and bring them home!

Yet to those who dwell upon the earth,
Who hold fast in their rebellion,
LEAVE THEM DESOLATE! For they will not believe.

Peoples of the earth, I had sent to you Grace; I have revealed My Mercy and the knowledge of My Salvation; I gave you The Word of God… Behold, He has walked among you! Yet what do I hear, and what is this upon your lips, O perverse and fallen nation?… His name! HIS NAME AS A CURSING!

Therefore I am come out to strike you down, to cast every stronghold of satan into deep and profound silence! Be greatly astonished, therefore! Be awestruck at that which The Lord your God brings! Crumble in fear! Break under the weight of My wrath! Let all nations and peoples lie down! None shall stand; all shall fall down!… Every pillar which stood so tall, every tower which remained unmoving, every giant who robbed and persecuted the poor and the needy, in the name of gain!

For behold, you have sown in the wind, and you shall reap the whirlwind! All your doings are but chaff; and your knowledge, which you call great and vast, shall be stripped away! Lo, it shall burn!… Ashes beneath the feet of My messengers.

Sons of men of this modern age, REPENT, and give Me glory! Kiss The Son! Humble yourselves at the feet of your King, and fear! Fear The One who is and was, and is to come, for He shall roar! Behold, a whirlwind of fire goes before Him!… Wrath and recompense!

Yet those who call upon The Name in sincere remorse, and with many tears, shall behold the feet of Him who has come to tread. And all those who come out and grasp the robe of Him who is a Jew, calling upon His name in truth, shall be even as brands plucked out of the fire… Behold, they shall be given shelter in the sanctuary of The Lord, and shall lie upon His bosom, until that written is fulfilled and the Day ends, says The Lord.

Behold! The King descends in all His glory,
And His saints do follow Him!…

His rod is in His hand;
His seat taken…

Peace, restoration, rest;
A new day, even one thousand years…

The Kingdom of The Lord and His Christ,
YahuShua HaMashiach, King of Kings, Lord of Lords…

For He is The Beginning and The Ending,
The Fulfillment of The Creation of God… The Amen.

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Original => RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Wehe zu Jenen, die ein falsches Zeugnis reden im Namen Des Herrn ❤️ Woe to Those who bear false Witness in The Lord’s Name

<= V7/32     @ VOLUME 7     V7/34 =>

V7/33

flagge de  Wehe zu Jenen, die ein falsches Zeugnis reden im Namen Des Herrn

Wehe zu Jenen, die ein falsches Zeugnis reden im Namen Des Herrn, indem sie sagen “Hört das Wort Des Herrn”, wenn Der Herr es nicht gesprochen hat

11/9/08 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend einer Prophetin, die behauptet, dass sie das Wort Des Herrn empfängt

Das sagt Der Herr euer Gott, ja Ich, YaHuWaH, Der Gott von Israel…
Ich habe sie nicht gesandt, noch sprach Ich diese Worte, noch hat sie Mich gehört. Deshalb werden diese Prophetin und auch alle Propheten ruiniert sein, die in Meinem Namen sprechen und sagen… “Das sagt Der Herr”, wenn Ich es NICHT gesprochen habe, noch ist es aus Meinem Mund hervor gegangen… Und ihre Häuser werden zu einem Misthaufen werden am Tag des Zornes Des Herrn! Und sie werden niemals wieder dieses Wort aussprechen und sagen, “Kommt und hört das Wort, Der Herr spricht”, wenn Ich es NICHT gesprochen habe!

Lasst all diese Propheten still bleiben,
damit Ich sie nicht schlage für all ihre Falschbezeugungen!

Und lasst all Jene, die erwählt und gesandt sind,
MEIN Wort laut trompeten! Sagt Der Herr.

<= 32. URTEIL Und ERNTE
@ VOLUME 7
=> 34. Der TISCH Des MEISTERS

flagge en  Woe to Those who bear false Witness in The Lord’s Name…

Woe to Those who bear false Witness in The Lord’s Name, saying, “Hear the Word of The Lord”, when The Lord has not spoken it

11/9/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Regarding a prophetess, who claims she receives the Word of The Lord

Thus says The Lord God, yes I, YaHuWaH, The God of Israel…
I have not sent her, neither did I speak these words, neither did she hear them. Therefore this prophet, even all prophets who speak in My name, saying, “Thus says The Lord”, when I have NOT spoken it, neither did it come forth from My mouth… Even these prophets shall be brought to ruin, and their houses shall be made a dung hill in the Day of The Lord’s anger! And they shall never again speak forth this word, saying, “Come and hear the word, The Lord speaks”, when I have NOT spoken it!

Let all these prophets stay silent,
Lest I strike them down for all their false-witnessing!

And let all those, chosen and sent, trumpet MY Word loudly!
Says The Lord.

<= V7/32     @ VOLUME 7     V7/34 =>

Original => Woe to Those, who bear false Witness in the Name of the Lord

<= V7/32     @ VOLUME 7     V7/34 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone