Gott ist Geist & Liebe… – God is Spirit & Love…

<= V1/47     @ VOLUME 1     VOLUME 2 =>

V1/48

2005-11-21 Trompetenruf Gottes Gott ist Geist und Liebe Anbetung in Geist und Wahrheit 2005-11-21 Trumpet Call of God God is Spirit and Love Worship Him in Spirit and Truth
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Kommt in Geist & Wahrheit
=> Erlösung muss empfangen werden
=> Reinigt euren Glauben
=> Der Prozess der Wiedergeburt
=> Getauft in Geist & Wahrheit
=> Herzen verwandelt… Gnade gegeben
Related Messages…
=> Come in Spirit & Truth
=> Salvation must be received
=> Purify your Faith
=> The Process of Rebirth
=> Baptized in Spirit & Truth
=> Hearts changed… Grace given

flagge de  Gott ist Geist und Liebe…

Gott ist Geist und Liebe…
Lasst uns Ihn anbeten und Ihm gehorchen gemäss dem, was Er ist

11/21/05 Ein Brief von Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Denkt daran, wenn ihr das Wort Gottes lest, ob in der Bibel oder in den Briefen…

Gott ist Geist…
Und Der Vater und Der Sohn sind Eins…

Deshalb empfangen nur Jene,
die Den Sohn lieben und Ihm gehorchen,
von Seinem Geist.

Glauben ist geistig, geistig empfangen als ein Geschenk, aufgrund der Wahrheit, die ihr akzeptiert habt. Die Wahrheit ist auch geistig, weil sie nur verstanden und empfangen werden kann durch Den Geist, entsprechend dem Willen Gottes. Dieses eigentliche Verständnis wird auch von Gott gegeben und deshalb ist es auch geistig. Niemand kann etwas haben, ausser Gott gibt es. Menschliche Kraft und menschliches Verständnis nützen überhaupt nichts und ist weltlich. Was Gott gibt, ist geistig und wird erkannt in einer geistigen Art. Weltliches Verständnis widersteht der Wahrheit. Also werden all Jene zweifeln, die versuchen, durch irdische Weisheit zu verstehen, weil das, was Gott anbietet, geistig empfangen werden muss, in Demut und völliger Hingabe von sich selbst vor Gott.

Euch selbst vor Gott darbringen, im Namen von YahuShua, als ein Geständnis der Sünde in euch, ist der Weg ins Leben, da jenem Angebot mit Liebe und Versöhnlichkeit begegnet wird, bewiesen durch den Tod Des Messias und die Auferstehung. In dieser gleichen Art müsst ihr und euer Leben sterben, wie es war und ihr müsst wiedergeboren sein in Dem Geist. Wir sind zuerst geboren von menschlichen Eltern durch Wasser und Blut. Um in das Königreich des Himmels einzutreten, müssen wir geistig wiedergeboren sein, durch Wasser (YahuShua), Blut (Sein Opfer) und Geist (Der Heilige Geist). Mit unserer Akzeptanz der Drei werden wir in das Wissen gelangen, welches zum ewigen Leben führt. Wenn diese Drei wirklich empfangen sind in unserem Herzen, ist der Prozess noch nicht abgeschlossen…

Wenn ihr vom Geist Gottes empfangen habt,
müsst ihr jetzt hören,
was Der Geist zu euren Herzen sagt… und gehorchen…

Denn Jedes, das Dem Herrn vertraut und Ihn liebt,
wird gehorchen…

Perfekte Liebe Gottes ist errichtet in euch, durch Gehorsam,
was Jene um euch herum in die Wahrheit führt durch euer Beispiel.

Der grösste Beweis jener Liebe, die ihr jetzt in euch trägt,
wird den Anderen gezeigt durch euer Beispiel
und nicht durch eure Worte.

Ich frage euch…
Reflektieren euer Leben und eure Wege die Wahrheit, von welcher ihr sagt, dass sie in eurem Herzen ist? Obwohl das, was ihr akzeptiert habt, geistig ist, muss es Anderen auf irdische Art gezeigt werden, denn sie können das noch nicht verstehen, was geistig erkannt wird. Zeigt Jenen, die ihr liebt, wie Gott am Werk ist in eurem Leben, indem ihr euer Leben zu einem leuchtenden Beispiel macht, hell und rein…

Dies wird die Herzen von Jenen mit der Zeit öffnen, die ihr liebt. Alle Dinge, die nicht akzeptabel sind vor Gott, müssen überwunden werden in eurem Leben. Dies ist unsere vernünftige Aufgabe als Diener Gottes, weil Er zuerst unsere Sünden und unseren Tod überwunden hat, durch den Tod und die Auferstehung Seines Einzigen Sohnes.

Keiner kann zum Vater kommen,
ausser dass Er sie zuerst zieht;
und wenn sie gezogen sind,
kommen sie zum Messias,
denn Er ist Der Weg zum Vater…

Und all Jene, die gezogen sind,
müssen danach streben,
in den Wegen von Ihm,
der sie errettet hat,
zu leben und zu wandeln.

Dies ist es, wie ihr wisst, ob Der Geist in euch wohnt…
All Jene, die völlig verwandelt sind in ihren Herzen, werden anfangen, die Welt wie ein Fremder wahrzunehmen, in einem eigenartigen Land. Das sind die ersten Zeichen der Trennung in euch selbst und es ist auch der Anfang eurer Absonderung von der Welt… Endend in eurer völligen Separierung von dieser Welt, um mit Dem Messias im Himmel vereint zu sein.

Gesegnet ist der Mann oder die Frau,
die Erlösung empfangen haben aus Gnade, durch Vertrauen…

Noch mehr gesegnet ist der Mann oder die Frau,
die ihren Glauben geteilt haben und
Andere in die Erlösung führten…

Sie werden eine Vielzahl an Sünden zudecken…

Also lasst uns Alle Täter Des Wortes sein und nicht nur Hörer.

Jene, die Das Wort nur hören und bleiben, sie werden sicherlich ihre Belohnung haben, denn sie sind in Dem Messias geblieben. Aber auch sie, die im Messias bleiben, sind Täter, denn Einer kann nicht in der Wahrheit bleiben, wenn sein Leben nicht rein und gereinigt ist, aufgrund von Ihm, der uns gereinigt hat. Wie die fünf Jungfrauen in Matthäus 25, die draussen stehen gelassen wurden, sagend ‘Herr, Herr, öffne uns!’ und Der Herr antwortete ‘Ich kenne euch nicht’, weil ihre blosse Verkündigung des Glaubens nicht genug war.

Der Glaube ohne Werke ist tot…
Und genauso sind Werke,

die ohne Glauben getan werden, auch tot.

Also dann sind Jene noch mehr gesegnet,
die tun, was sie gehört haben, denn Diese leben im Glauben und Vertrauen…

Und durch ihre Taten und durch ihr Beispiel
werden Viele zur Erlösung geführt.

Wünscht ihr auch, ein Teil von Trumpet Call zu sein?…
Ihr seid es schon. Ich wurde erwählt als Wächter und die Trompete, die Gott in meine Hände legte, sind genau diese Briefe. Aber Diese wurden nur offenbart, weil Gott zuerst Seine Stimme in mich gelegt hat. Also bin ich nur das Gefäss Gottes und der Bote, Sein Diener, der gehorchen muss. Für all Jene, die die Botschaft Gottes annehmen, die ich überbracht habe, ist es ein Geschenk. Und für all Jene, die Seine Worte nicht annehmen werden, für sie sind die Worte zu einer Warnung geworden. Ich habe und werde weiterfahren, die Botschaft Gottes zu trompeten.

In dieser gleichen Art, wenn ihr teilt, was ich mit euch geteilt habe, werdet ihr auch zu jener Trompete. Wir sind gerufen, Seine Botschaft zu trompeten. Wenn wir es nicht tun, werden wir dafür verantwortlich gemacht werden, denn wir kennen die Wahrheit der Erlösung und müssen es mit Jenen teilen, die in dieser Welt ertrinken. Wenn wir nutzlos daneben sitzen und nichts tun, wird es über unsere Köpfe fallen, da wir ungleich gepaart sind und verantwortlich gemacht werden für unsere Sünden, genauso wie Jene, für welche unsere Botschaft beabsichtigt war.

Ich schreibe alles Gott zu. Obwohl wir alles Diener Gottes sind, ist es wichtig für Alle, meine Worte zu beachten, aufgrund der Position, die Er mir zugewiesen hat, denn sie sind nicht meine Eigenen… Sie sind die Worte Des Herrn.

Seid euch bewusst…
Wir sind alles Diener, entweder dienen wir Gott oder dem Teufel.
Wir können nicht zwei Meistern dienen. Selbst wenn Menschen sich selbst täuschen, indem sie denken, dass sie Keinem dienen, standardmässig dienen sie dem Teufel. Denn nicht Gott zu dienen und zu gehorchen ist Sünde. Der Teufel ist der eigentliche Vater der Sünde, der Erste, der nicht gehorchte und sich von Ihm, der ihn erschaffen hatte, wegdrehte.

Das Schwert Gottes kommt!… Es wird sehr bald über die ganze Welt kommen… Und mit ihm wird Er ein anderes Schwert senden, wenn es fast beendet ist. Und durch dieses Schwert wird alles getan sein und zu seinem Abschluss kommen, wie es geschrieben war. Denn an diesem Schwert gibt es zwei Kanten, scharf und glänzend… Eine Seite durchbohrt uns in unseren Herzen und führt ins Leben; und die andere Seite tötet und führt in den Tod, Alle die gegen Den König der Könige und gegen Den Herrn der Herren aufstehen, die der Abscheulichkeit nachfolgen, welche Trostlosigkeit verursacht. Diese, die dem Antichristen folgen an jenem Tag, werden zerstört sein und hinausgeworfen, durchbohrt von dem Schwert, das aus dem Mund Des Messias kommt und durch den Glanz Seines Kommens… Denn es ist Er, der das scharfe, zweischneidige Schwert trägt, das aus Seinem Mund hervorgeht. Aller Ruhm und alle Macht und Herrschaft gehört YahuShua (Jesus), unserem Herrn, für immer und ewig… Amen…

Lasst uns Gott anbeten, wie Er wirklich ist…

Gott ist Geist…
Lasst uns Ihn anbeten, durch Ihn,
den Gott gesandt hat,
denn Er ist jener Geist, genannt Heilig und Wahr…

Leben ohne Ende… Amen.

Johannes 4:23-24
Aber die Stunde kommt und ist schon da, wo die wahren Anbeter den Vater im Geist und in der Wahrheit anbeten werden; denn der Vater sucht solche Anbeter.
Gott ist Geist, und die ihn anbeten, müssen ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten.

<= 47. KOMM – LIEBE erwartet DICH
@ VOLUME 1
=> VOLUME 2

flagge en  God is Spirit and Love…

God is Spirit and Love…
Let us worship and obey Him according to that which He is

11/21/05 A Letter from Timothy – For All Those Who Have Ears to Hear

Remember this, when reading the Word of God, in the Bible or in the Letters…

God is spirit…
And The Father and The Son are One…

Thus only those who love and obey The Son receive of His spirit.

So then, faith is spiritual, being spiritually received as a gift, because of the Truth you have accepted. The Truth is also spiritual, because it can only be understood and received by The Spirit, according to the will of God. This very understanding is also given by God, and therefore, is spiritual as well. No one can have anything unless God gives it. Human power and understanding is of no use at all and is earthly. What God gives is spiritual, and discerned in a spiritual way. Earthly understanding resists the Truth. So all those, who seek to understand through earthly wisdom, will doubt, because that which God offers must be received spiritually, in humbleness and complete abandonment of oneself before God.

To offer yourself before God, in YahuShua’s name, as a confession of the sin within you, is the way into life, because that offering is met with love and forgiveness, proven by The Messiah’s death and resurrection. In this same way, you and your life as it was must die, and you must be reborn in The Spirit. We are first born of human parents by water and blood. To enter the Kingdom of Heaven, we must be born again, spiritually, by water (YahuShua), blood (His sacrifice), and spirit (The Holy Spirit). In our acceptance of the three will we come into the knowledge leading to eternal life. When these three are truly received into our hearts, the process is not yet finished…

When you have received of God‘s spirit,
You must now listen to what The Spirit is saying to your heart… And obey…

For everyone, who trusts and loves The Lord, will obey…

Perfect love of God is established, in you, through obedience,
Leading those around you into the Truth by your example.

The greatest testament to that love, now within you,
is shown to others not by your words but by your example.

I ask you…
Do your life and your ways reflect the Truth, you say is in your heart? Though that, which you have accepted, is spiritual, it must be shown to others in an earthly way, because they can not yet understand that which is spiritually discerned. Show those you love, show God at work in your life, by making your life a shining example, bright and pure… This will open the hearts of those you love in time. All things, that are not acceptable before God, must be overcome in your life. This is our reasonable duty as servants of God, because He first overcame our sins and our death, by the death and resurrection of His Only Begotten Son.

No one can come to The Father unless He first draws them;
And when drawn, they come to The Messiah, for He is The Way to The Father…

And all those drawn must strive to live by, and walk in,
the ways of Him who has saved them.

This is how you will know if The Spirit resides in you…
All those, fully converted in their hearts, will come to see the world as a foreigner in a strange land. This is the beginning sign of the division in yourself, and is also the beginning of your separation from the world… Ending in your complete separation from this world, being united with The Messiah in Heaven.

Blessed is the man or woman,
who has received salvation, by grace, through faith…

Even more blessed is the man or woman,
Who has shared their faith and led another into salvation…

They shall cover a multitude of sins…

So let us all be doers of The Word, and not just hearers.

Those, who only hear The Word and abide, assuredly, they have their reward, for they had abided in The Messiah. But even they, who abide in Messiah, are doers, because one can not abide in the Truth if one’s life is not clean and purified because of Him who has cleansed us. As the five virgins, in Matthew 25, were left standing outside, saying, ‘Lord, Lord, open to us!’, The Lord said He did not know them, because their mere proclamation of faith was not enough…

Faith without works is dead…
And likewise, works done without faith are also dead.

So then, even more blessed are those,
Who do what they have heard, for these live by faith…

And by their doings, and by their example, will many be led to Salvation.

Do you also wish to be part of the Trumpet Call?…
You already are. I have been chosen as the watchman, and the trumpet God placed in my hands are these very Letters from God and His Christ. But these were only made manifest, because God had first put His voice in me. So then, I am only God’s vessel and messenger, His servant who must obey. So all those, who receive God’s message I have delivered, to them it is a gift. And to all those, who will not receive His words, to them it has become a warning. I have, and will continue, to trumpet God’s message.

In this same way, if you shared what I have shared with you, you also become that trumpet. We are called to trumpet His message. If we don’t, it is on our heads, for we know the Truth of salvation and must share it with those who are drowning in this world. If we sit idly by, and do nothing, it will fall on our heads, having become unequally yoked, being held accountable for our sin equal to those for whom our message was intended.

I credit all to God. Although we are all servants of God, because of the position He has appointed unto me, it is important for everyone to heed my words, because they are not my own… They are The Lord’s.

Know this…
We are all servants, serving either God or the devil. We can not serve two masters. Even when people deceive themselves into thinking they serve neither, by default they serve the devil. For not to serve and obey God is sin. And the devil is the very father of sin, being the first to disobey and turn from Him who had created him.

God’s sword is coming!… It shall come upon the whole world very soon… And with it will He send another Sword, when it is nearly finished. And by this Sword will all be done, and come to its conclusion, as it was written. For in this Sword is there two edges, sharp and gleaming… One side slaying us in our hearts unto life; and the other side slaying, unto death, all who would come against the King of kings and Lord of lords, who followed after the “abomination who causes desolation”. These, who follow the antichrist in that Day, will be destroyed and cast asunder, driven through by the sword of The Messiah’s mouth and the brightness of His coming… For it is He who carries the sharp, double-edged sword, which proceeds from His mouth. All glory and power and dominion to YahuShua (Jesus), our Lord, forever and ever… Amen…

Let us worship God as He really is…

God is spirit…
Let us worship through Him, whom God has sent,
For He is that Spirit called Holy and True…

Life Without End… Amen.

Also read: John 4:23-24

<= V1/47     @ VOLUME 1     VOLUME 2 =>

flagge fr  Dieu est Esprit et Amour…

=> VIDEO   => PDF

Dieu est Esprit et Amour…
Laissez-nous l’adorer et lui obéir selon ce qu’il est !

21/11/05 une lettre de Timothée – Pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Rappelle-toi ceci, en lisant la Parole de Dieu, dans la Bible ou dans les Lettres …

Dieu est Esprit … Et le Père et le Fils sont un … Ainsi, seuls ceux qui aiment et obéissent au Fils reçoivent de son Esprit.

Alors, la foi est spirituelle, étant spirituellement reçue comme un cadeau, parce que tu as accepté la Vérité. La vérité est également spirituelle, car elle ne peut être Comprise et reçue que par l’Esprit, selon la volonté de Dieu. Cette compréhension est aussi donnée par Dieu, et de ce fait, est spirituelle. Personne ne peut rien avoir à moins que Dieu ne le lui accorde. La puissance et la compréhension humaine sont inutiles et sont terrestres. Ce que Dieu donne est spirituel, et le discernement est le chemin spirituel.

La compréhension terrestre résiste à la Vérité. Ainsi, tous ceux qui cherchent à comprendre par la sagesse terrestre, doutent, parce que, ce que Dieu offre, doit être reçu spirituellement, dans l’humilité et l’abandon total de soi devant LUI. Pour t’offrir à Dieu, au nom de YAHUSHUA, confesse tes péchés, c’est le chemin de la vie, parce que cette offrande est accueillie avec amour et pardon, éprouvée par la mort et la résurrection du Messie. De la même manière, ta vie et toi doivent mourir, et tu dois renaître dans l’Esprit. Tu es d’abord né de parents humains par l’eau et le sang.

Pour entrer dans le Royaume des Cieux, il te faut naître de nouveau, spirituellement, par l’eau (YAHUSHUA), du sang (son Sacrifice) et de l’Esprit (Saint-Esprit). Dans ton acceptation des trois, tu entre dans la connaissance menant à la vie éternelle. Lorsque ces trois sont pleinement reçus dans ton cœur, le processus n’est pas encore terminé …

Lorsque tu as reçu l’Esprit de Dieu, tu dois maintenant écouter ce que dit l’Esprit à ton cœur … Et obéir …

Car celui, qui fait confiance et aime le Seigneur, obéira … L’amour parfait de Dieu est établi, en toi, par l’obéissance, menant ceux qui t’entourent dans la Vérité par ton exemple.

Le plus grand témoignage de cet amour, maintenant en toi, est vu par les autres non pas par tes paroles, mais par ton exemple.

Je te demande… Est-ce que ta vie et tes voies reflètent bien la vérité que tu sais être dans ton cœur ? Bien que, ce que tu as accepté, est Spirituel, il doit être montré aux autres de manière terrestre, car ils ne peuvent pas encore Comprendre ce qu’est le discernement spirituel.

Montre à ceux que tu aimes, montre que Dieu est en œuvre dans ta vie, en faisant de ta vie un exemple brillant, lumineux et pur … Ceci ouvrira le cœur de ceux que tu aimes à temps. Tout ce qui n’est pas acceptable devant Dieu, doit être vaincu dans ta vie. Ceci est ton devoir raisonnable comme Serviteur de Dieu, parce qu’il a d’abord vaincu tes péchés et ta mort, par la mort et la résurrection de son Fils unique.

Personne ne peut venir au Père à moins qu’il ne les attire d’abord, et lorsqu’ils sont attirés, ils viennent au Messie, car il est le chemin vers le Père … Et tous ceux qui sont attirés doivent s’efforcer de vivre et de marcher dans les voies de celui qui a Les a sauvés.

Voici comment tu sauras si L’Esprit réside en toi …
Tous ceux, qui sont convertis dans leurs cœurs, verront le monde comme un étranger en terre étrangère Ceci est le signe de départ de la division en vous-même, et est aussi le début de ta séparation du monde … En mettant complètement fin à ce monde et en étant uni au Messie dans le Ciel.

Heureux l’homme ou la femme qui a reçu le salut, par la grâce, à travers la foi … Encore plus béni est l’homme ou la femme, qui a partagé sa foi et conduit une autre dans le salut …

Ils couvriront une multitude de péchés … Alors, soyons tous faiseurs de la parole, et non seulement des auditeurs.

Ceux qui n’entendent que la Parole et s’y conforment, auront certainement, leur récompense. Car ils sont demeurés dans le Messie. Mais même ceux qui demeurent dans le Messie sont des acteurs parce que l’on ne peut pas demeurer dans la Vérité si sa vie n’est pas propre et purifiée grâce à CELUI qui nous a purifiés. Comme les cinq vierges, dans Matthieu 25, ont été laissées debout à l’extérieur, disant : « Seigneur, Seigneur, ouvre-nous », Le Seigneur a dit : «qu’il ne les connaissait pas », parce que leur simple proclamation de foi n’était pas suffisante …

La foi sans les œuvres est morte … De même, les travaux accomplis sans foi sont également morts. Alors, encore plus bénis sont ceux, qui font ce qu’ils ont entendu, car ceux-ci vivent par la foi … Et par leur acte, et par leur exemple, beaucoup seront amenés au salut.

Souhaites-tu faire aussi partie de la trompette d’appel ? … Tu l’es déjà. J’ai été choisi comme gardien, et la trompette de Dieu placée entre mes mains sont ces lettres provenant de Dieu et de son Christ. Mais celles ci ont seulement été rendues visibles parce que Dieu avait d’abord mis sa voix en moi. Alors, je ne suis que le vaisseau et le messager de Dieu, Son serviteur qui doit obéir. Donc, tous ceux qui reçoivent le message de Dieu que j’ai Livré, est un cadeau. Et pour tous ceux qui n’ont pas reçu ses paroles, cela devient un avertissement. J’ai, et je continuerai, de claironner les messages de Dieu.

De la même manière, si tu as partagé ce que j’ai partagé avec toi, tu deviens également cette trompette. Nous sommes appelés à claironner SON message.

Si nous ne le faisons pas, c’est sur nos têtes car nous savons la Vérité du salut et devons la partager avec ceux qui se noient dans ce monde. Si nous restons les bras croisés, sans rien faire, cela tombera sur nos têtes, devenus un joug étranger, nous seront tenus responsables de nos péchés de la même manière que ceux à qui notre message était destiné.

J’attribue tout à Dieu. Bien que nous soyons tous SES serviteurs, en raison de la fonction où il m’a nommé, il est important pour tout le monde d’écouter mes paroles, parce qu’elles ne sont pas miennes … elles sont celles du Seigneur.

Saches ceci… Nous sommes tous des serviteurs, au service de Dieu ou du diable. Nous ne pouvons pas servir deux maîtres. Même lorsque les gens se trompent en pensant qu’ils ne servent ni l’un, ni l’autre, par défaut, ils servent le diable.

Ne pas servir et obéir à Dieu est un péché. Et le diable est le père même du péché, étant le premier à avoir désobéi et à s’être détourné de celui qui l’avait créé.

L’épée de Dieu arrive ! Elle viendra sur le monde entier très bientôt … Et avec elle, il enverra une autre épée, lorsqu’il aura presque terminé. Et par cette épée, tout sera accompli, et en arrivera à sa conclusion, comme il a été écrit. Car dans cette épée, Il y a deux bords, pointus et brillants … Un côté qui nous tue dans nos cœurs pour la vie ; et l’autre côté tuant, jusqu’à la mort, tous ceux qui viendraient contre le Roi des rois et le Seigneur des Seigneurs, qui ont suivi après «L’abomination qui cause la désolation”.

Ceux qui suivront l’antéchrist ce jour-là seront détruits et jetés par l’épée de la bouche du Messie par la luminosité de sa venue … Car c’est lui qui portera l’aiguisée l’arme à double tranchant, qui sortira de sa bouche. Toute la gloire, la puissance et la domination à YAHUSHUA (Jésus), notre Seigneur, pour toujours et à jamais … Amen …

Laissez-nous donc adorer Dieu tel qu’il est vraiment …

Dieu est esprit … Laissez-nous l’adorer au travers de celui, que Dieu a envoyé, car il est cet Esprit appelé Saint et Véritable … La vie sans fin… Amen.

* Lire aussi: Jean 4 :23-24
23 « Mais l’heure vient, et elle est déjà venue, où les vrais adorateurs adoreront le Père en esprit et en vérité ; car ce sont là les adorateurs que le père demande.

24 Dieu est Esprit; et il faut que ceux qui l’adorent, l’adorent en esprit et en vérité.

Original => God is Spirit and Love…

<= V1/47     @ VOLUME 1     VOLUME 2 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Bruch – The Breach

<= ER/15     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/17 =>

ER/16

DER HERR Erklaert - Der Bruch - TROMPETE GOTTES THE LORD Explains - The Breach - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Kommt heraus aus ihnen
=> Ein Testen eurer Entschlossenheit
=> Bleibt in der Lehre Christi
=> Die Messlinie
Related Messages…
=> Come out from among them
=> A Testing of your Resolve
=> Abide in the Doctrine of Christ
=> The Measuring Line

flagge de  DER BRUCH

DER BRUCH

5/6/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr, Gott von Israel, zur Generation der Schlacht…
Ich bin herunter gekommen zu euch. Und Ich sprach zu euch, kurz und bündig. Mit einer kurzen Rede und mit einer ernsten Stimme verkündigte Ich euren Fehler…

Ist nicht der Wille Des Allerhöchsten Gottes geschrieben in Seinem Buch? Sind nicht all Meine Anordnungen und auch Mein Gesetz bekannt gemacht?… Seht, Ich habe in euch das Urteilsvermögen platziert, damit ihr richtig von falsch unterscheiden könnt, damit ihr das Gute wählen könnt und das Böse zurückweisen. Doch was ist das, was Tag und Nacht vor Meinen Augen ist?! Was ist das, was ihr gewählt habt?!… Schaut, was ihr umarmt, ihr extrem sündhafte Generation!…

Ihr habt Gerechtigkeit gehasst
und Das Versprechen ist eine abscheuliche Wunde in euren Augen!…

Ihr tobt gegen Meine Befehle und Gebote und Meine Leute hasst ihr!…

Meine Boten sind verhasst auf der ganzen Erde!

Um die Angelegenheiten der Bedürftigen und Witwen habt ihr euch nicht gekümmert und von den Vaterlosen zieht ihr eure Hand zurück. Ihr habt die Unschuldigen im Stich gelassen und getötet!… Eure Füsse stehen in ihren Blutlachen! Eure Sünden nehmen an Stärke zu. Tag und Nacht steigen sie an und bezeugen euren Untergang. Die Makel des Todes bedecken euch, die Grube winkt euch herbei… Der Schnitt ist ernst, die Wunde unheilbar.

Schaut, eine Spalte hat sich unter euren Füssen aufgetan, die Kluft weitet sich schnell aus. Schaut, in der Mitte von euch ist ein grosses Tal aufgetaucht, eine tiefe Dunkelheit und Tod breitet sich in jede Richtung aus… Scharen toter und trockener Knochen verweilen dort! Doch ihr lehnt ab zu sehen, noch wollt ihr zuhören. Denn ihr habt das Geräusch des Jammerns geliebt und die Stille des Todes erfreut euch.

Deshalb sagt Der Herr… FALLT!

Hört Das Wort Des Herrn…
ICH BIN GEKOMMEN UM DIE MAUER ZU DURCHBRECHEN!

Ich bin gekommen, um eure Türme herunter zu reissen und eure Städte auseinander zu brechen! Ich bin gekommen, um jeden Baum zu entwurzeln und all eure gepflegten Hecken heraus zu ziehen, um auf all diesem Gestrüpp und diesen Dornen herum zu stampfen, die sich über das Land ausbreiten! Ich bin herunter gekommen, um jedes Fundament auseinander zu brechen!…

JA, UM ES IN STÜCKE ZU BRECHEN!

Deshalb sagt Der Herr gegen die Kirchen der Menschen…
Ich werde all eure Holzhäuser zersplittern und die Splitter werden unter euren schön manikürten Fingern deponiert sein… Verfaulend, bis eure Wunden triefen, während der Entfärbung. Ich bin heraus gekommen, um die Knochen abzubrechen! Seuchen werden ausbrechen, welche eure toten Finger abnagen und all diese toten Mitglieder verschlingen!

Menschen der Erde, hört das Wort Des Herrn…
ICH BIN AUFGESTANDEN IN MEINEM ZORN!

SCHAUT, ICH BIN HERUNTER GEKOMMEN MIT VERGELTUNG!
MEIN HEISSER UNMUT WIRD VÖLLIG OFFENBART SEIN!…
Sagt YaHuWaH Elohim
Tz’va’ot Asher Hayah V’ Hoveh V’ Yavo.

<= 15. PROVOKATION
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 17. Die BEWUNDERUNG Der GEFALLENEN

flagge en  THE BREACH

THE BREACH

5/6/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Israel, to the generation of the slaughter…
I have come down to you. And with brevity I speak to you; with shortness of speech and in a very stern voice I proclaim your error…

Is not the will of The Most High God written in His Book? Are not all My decrees made known, even My Law?… Lo, within you did I place discernment, so you may know right from wrong, that you may choose the good and refuse the evil. Yet what is this before My eyes, day and night?! What is this you have chosen?!… Look at what you embrace, O most wicked generation!…

You have hated justice,
And The Promise is a loathsome sore in your eyes!…

You rage against My covenants, and My people you do hate!…

My messengers are loathed in all the earth!

The cause of the needy and the widow you have not known, and from the fatherless you withdraw your hand. You have forsaken and murdered the innocent!… Your feet stand in pools of their blood! Your sins gather in strength; night and day they increase and testify to your demise. The stain of death covers you, the pit beckons you… Behold, the gash is severe, the wound incurable.

Behold, a fissure has formed beneath your feet, the gap widens quickly. Lo, in the midst of you a great valley has emerged, deep darkness and death spreads forth in every direction… Multitudes of dead and dry bones dwell there! Yet you refuse to see, neither will you listen. For you have loved the sound of wailing; and the silence of death, it pleases you.

Therefore, thus says The Lord… FALL!

Hear The Word of The Lord…
I HAVE COME TO BREACH THE WALL!

I am come to tear down your towers and break apart your cities! I am come to uproot every tree and to pull out all your well-groomed hedges, to stomp upon all these briars and thorns, which spread across the land! I am come down to break apart every foundation!…

TO SHATTER IN PIECES!

Thus says The Lord, against the churches of men…
I shall splinter all your wooden houses, and the pieces thereof shall lodge beneath your well-manicured fingers… Festering, until your sores ooze in the midst of your discoloration. I am come forth to break off the bones! Pestilence comes forth to gnaw off your dead fingers, to devour all these dead members!

Peoples of the Earth, hear the word of The Lord…

I AM RISEN UP IN MY ANGER! LO, I AM COME DOWN IN RECOMPENSE!

MY HOT DISPLEASURE SHALL BE MADE FULLY KNOWN!…
Says YaHuWaH Elohim
Tz’va’ot Asher Hayah V’ Hoveh V’ Yavo.

<= ER/15     @ REBUKE     ER/17 =>

<= ER/15     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/17 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

GOTTES WILLE… Obama soll euch führen – GOD’s WILL… Obama shall lead you

<= V7/23     @ VOLUME 7     V7/25 =>

V7/24

DER WILLE GOTTES - Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten... Obama soll euch fuehren GOD's Will - Thus says The Lord to the United States... Obama shall lead you
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Der Mann des Verderbens
=> Tod & Die Auferstehung von Amerika
=> Vorsicht vor dem Zeichen des Tieres
Related Messages…
=> The Man of Perdition
=> Death & Resurrection of America
=> Beware of the Mark of the Beast

flagge de  GOTTES WILLE… Obama soll euch führen

GOTTES WILLE… Obama soll euch führen

3/7/08 Vom Gott Dem Vater – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten…
Obama soll euch führen. Und durch ihn soll Mein Wille und Mein Urteil gegen eure Nation ausgeführt werden, für all euer im Stich lassen von Mir und Meinem Land Israel…

Und so habe Ich aus euren Feinden Einen hergebracht, sogar Einen von Ismael, um über euch zu regieren für eine Zeit und einen Zeitabschnitt, vorbestimmt, bis das, was vorausgesagt ist, vollbracht wurde und der König mit dem grimmigen Antlitz regiert. Denn durch diese Verführung konzipiert von euren Feinden und diesem Übeltäter, voll von erhabenen und vornehmen Worten, Lügen und dunklen Reden, verkauft als Hoffnung, das Gleiche wird auf ihn zurückfallen, zehnfach, von ihm genannt Verderben.

Doch denkt daran: Nichts existiert ausserhalb von Mir, sagt Der Herr, noch dauert etwas an, ausserhalb Meines Willens; denn sogar der Böse dieser aktuellen Welt muss sich innerhalb der Grenzen Meines Willens bewegen. Auch wenn das Böse agiert und von sich selbst hervorbringt, ist es ihm doch nicht bewusst, dass nichts vor Mir verborgen ist; noch ist etwas geschehen, noch wird etwas geschehen, das Ich nicht schon gesehen habe… Und dies, O arrogante und verführte Generation, ist es, warum Ich sage, “Alles, war geschrieben und bereits erfüllt, bevor das Fundament der Welt gelegt war.”

Denn Ich bin Gott! DER GOTT!…

Der Gott von Abraham, Der Gott von Isaak,  Der Gott von Jakob!…

Der Gott von Allen!…

Sogar von Allem, das bekannt und unbekannt ist,
Der Schöpfer aller Dinge…

Der Ewige, welcher ist von Ewigkeit zu Ewigkeit… ICH BIN.

<= 23. Ihr sollt GNADE NICHT Als SCHWERT Benutzen…
@ VOLUME 7
=> 25. Das Sagt Der Herr durch den Geist der Wahrheit: Gehorcht den GEBOTEN

flagge en  GOD’s WILL… Obama shall lead you

GOD’s WILL… Obama shall lead you

3/7/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to the United States…
Obama shall lead you. And by him shall My will and judgment against your nation be fulfilled, for all its forsaking of Me and My Israel…

And so I have brought from among your enemy even one from Ishmael, to rule over you for a time and a season, foreordained, until that foretold is accomplished and the king of fierce countenance rules. Then, by that deception conceived of by your enemy and this transgressor, him being full of lofty and elevated words, lies and dark speeches sold as hope, will it return against him ten-fold of the same, by him called Perdition.

Yet remember this: Nothing exists outside of Me, says The Lord, neither does anything continue outside My will; for even the evil of this present world is set within the confines of My will. For evil acts and brings forth of its own, yet is unaware that nothing is hidden before Me; neither has anything come to pass, nor will be, that I have not already beheld… And this, O arrogant and deceived generation, is why I said, “All was written and completed, even before the foundation of the world.”

For I am God! THE GOD!…

The God of Abraham, The God of Isaac, The God of Jacob!…

The God of all!…

Even of all that is known and unknown,
The Creator of all things…

The Everlasting, who is from everlasting to everlasting… I AM.

<= V7/23     @ VOLUME 7     V7/25 =>

Original => GOD’s Will – Obama shall lead you

<= V7/23     @ VOLUME 7     V7/25 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Ernte Des Herrn ist getrennt – The Lord’s Harvest is separated

<= ML/86    @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/88 =>

ML/87

DAS-SAGT-DER-HERR-Die-Ernte-des-Herrn-ist-getrennt-Alle-Buendel-sind-gebunden-Trompeten-Ruf-Gottes THUS SAYS THE LORD The Harvest is separated All Bundles are set in their places- TRUMPET CALL OF GOD ONLINE
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich kenne Meine Eigenen…
=> Befreiung der Erstlinge
=> Herzen verwandelt… Gnade gegeben
=> Ich durchsuche die Herzen…
=> Der Sämann hat gesät
=> Das Gleichnis vom Sämann erklärt
=> Die vaterlose Witwe
=> Der Diamant der Braut
=> Die Messlinie
=> Liebesbrief an die Zurückgelassenen
=> Geistige Hungersnot
=> Anteil des Heuchler’s
=> Bleibt in der Lehre des Messias
Related Messages…
=> I know My Own…
=> Deliverance for the 1st Election
=> Hearts changed… Grace is given
=> I search the Hearts…
=> The Sower has sown
=> Parable of the Sower explained
=> The fatherless Widow
=> The Bride’s Diamond
=> The Measuring Line
=> Love Letter to the Left Behind
=> Spiritual Famine
=> The Hypocrite’s Portion
=> Abide in the Doctrine of Messiah

flagge de  Die Ernte Des Herrn ist getrennt & Alle Bündel sind gebunden…

Die Ernte Des Herrn ist getrennt & Alle Bündel sind gebunden…

8/1/11 Von unserem Herrn, Gott und Erlöser – Des Herrn Wort gesprochen zu Timothy während einer Zusammenkunft, für des Herrn kleine Schar und für all Jene, die Ohren haben zum Hören…

Ihr habt Alle gut gesprochen, Meine Söhne, sagt der Herr. Meine Gedanken sind nicht verborgen vor euch, Meine Pläne wurden bekannt gegeben durch Meine Propheten. Doch das, was Ich dabei bin zu tun, ist schon ausgeführt und wird so sein. Und das, was Ich gesagt habe von Anfang an bis zum heutigen Tag, ist wahr. Der Wille Gottes kann nicht gebrochen werden, genau so wie die Schriften… Und wenn jedes Wort, das Ich spreche, Schrift ist, wie soll dann ein Wort scheitern?

Doch Mein Volk lässt nach und Meine kleine Herde wird immer kleiner. Sie streben danach, ihre Bindung zu lockern in einem Versuch, ihrem Bündel zu entfliehen, da Mein Weg ihnen nicht bekannt ist und Meine Worte aufgehört haben, sie zu segnen. Und so fliehen sie zurück in die Welt, in der Bemühung, vor sich selbst zu fliehen, wie in allen vergangenen Zeiten, da sie keine Wurzeln haben. Mein Vater hat es jedoch möglich gemacht für all Diese, welche Mein sind, zu Mir zu kommen, Jedes zu seiner festgelegten Zeit, Jedes zu der für es festgelegten Ernte.

Doch der Fehler der Menschen ist gross. Sie sehen sich immer im falschen Licht, da sie sich selbst einem bestimmten Bündel zuordnen, Ich jedoch habe sie bereits selbst gebündelt, von Anfang an… Ich bin der Herr. Deshalb, wenn Eines versucht von dem Bündel zu fliehen, in welchem es sich selbst wahrnimmt zu sein, dann ist die Wahrheit ersichtlich in dessen Aufbruch. Wenn es beginnt zu sehen, dass es gar nie aufgebrochen ist, sondern in dem Bündel bleibt, in welchem Ich es von Anfang an gebündelt hatte.

Ich prüfe die Herzen und den Geist…
Sogar die innersten Gedanken kenne Ich!

Ich YahuShua sage euch die Wahrheit,
Keines wird seinem Bündel entfliehen…

Alle Bündel liegen schon im Feld
und Jedes ist sicher gebunden, wartend auf den Erntenden.

Ja vom Anbeginn der Welt an kannte Ich Jedes von euch und
habe euch an eure Orte gesetzt von Anfang an.

Manche werden jetzt sagen, “Was ist mit dem freien Willen und unserem Recht zu wählen?”… Zu Diesen sage Ich, ihr habt gewählt und der Wille eures Herzens hat gesprochen und so wurdet ihr gebündelt und vorbereitet. Ich kenne Meine Eigenen! Und Meine Eigenen kennen Mich. Und Ich werde Keine heiraten, die sich mit einem Anderen verlobt hat. Ich bin HEILIG! Und Meine Braut ist HEILIG. Mein Blut rinnt durch ihre Venen, Mein Ebenbild zeigt sich auf ihrem Gesicht und das Licht von Meinem Kommen widerspiegelt sich in ihren Augen. Ich habe ihren Blick eingefangen und sie wird keinesfalls wegsehen oder nach einem Anderen suchen.

So sind Einige schon von dieser Erde gepflückt…

Und Diese sollen auch genommen sein.
Diese werden sicher gegangen sein von diesem Ort.

Ihre Herzen haben sich getrennt von dieser Welt und Ich habe sie aus der Mitte ihrer Brüder gezupft.

Deshalb mache für dich keine persönlichen Interpretationen nach deinem eigenen Verständnis, noch setze vor dich eine vernünftige Erwartung. Jedoch sollte Ich hier festhalten – deine Wünsche betreffend und der Linie, der Du folgst und die du für Mich ausgelegt hast… Da ist Keiner ausser MIR! Ich bin HEILIG! Ich allein strecke die Messlinie über die Nationen aus! Ich allein setze die Richtschnur in die Mitte aller Menschen!

Deshalb wartet auf Mich Geliebte!… Wartet auf euren Herrn! Vertraut in die Liebe, die Ich euch gezeigt habe und entfernt euch von dieser üblen Generation und demütigt euch. Lasst eure Herzen gepflückt sein aus eurer Brust, damit Ich einen Blick darauf werfen kann und versteckt euch niemals wieder vor Mir. Ich bin schon herunter gekommen zu euch…Die Schriften werden erfüllt, Jeder einzelne Buchstabe. Wartet auf euren Herrn und umarmt alles, was Ich euch gelehrt habe, genau so wie ein Kind es umarmen würde… Ja, wie ein Kind Mich umarmen würde. Seht, Ich habe Einige schon von dieser Welt gepflückt. Deren Herzen sind Mein und deren Geist steigt schon jetzt auf… Jeden Moment, in welchem sich Diese nach Mir sehnen, steigt er auf zum Vater.

Geliebte! Ich versammle euch jetzt!
Ich muss nur Euren Namen rufen und
wir werden zusammen durch das Tor gehen…

Habt ihr Meine Worte verstanden? Habe Ich in dieser letzten Stunde nicht klar und einfach zu euch gesprochen – durch ein paar Sprachbilder? Habe Ich euch nicht wie Mein Eigenes behandelt ebenso wie die Zwölf? Meine Liebe ändert nicht. Und obwohl Ich Meinen Unmut offen verkünde und Mein Zorn hervorgerufen ist, Meine Liebe ändert sich nicht. Ich verschliesse die Gedanken Meines Herzens nicht für euch, Ich spreche sie offen aus… Warum dann haltet ihr euch zurück?

Es ist Zeit, sich von dieser Welt zu entfernen, wer jedoch unter euch ist schon entfernt?… Meine Kinder, es ist Zeit! Und obwohl eure Gedanken euch betrügen und eure Taten euch Schmerzen zufügen, es ist Zeit. Und obwohl eure Freunde und geliebten Menschen euch hassen und alle möglichen falschen und hasserfüllten Beleidigungen und Verleumdungen gegen euch vorbringen, es ist Zeit. Ihr werdet gemieden und als Böse angeschaut, doch es ist Zeit. Deren Ansichten sind sicher nicht erforderlich, noch ist deren Zustimmung nötig.

Ich bin HEILIG…
Und Treue ist auf Meinem Gewand geschrieben…Sagt der Herr.

<= 86. Lasst den Leidenschaftlichen AUFRECHT WANDELN vor MIR…
@ WEITERE BRIEFE
=> 88. Ein Gerechtes Herz ZÜGELT DIE ZUNGE…

flagge en  The Harvest is separated, all Bundles are set in their Places

The Harvest is separated, all Bundles are set in their Places

8/1/11 From The Lord, Our God and Savior – The Lord’s Words Spoken to Timothy During an Online Men’s Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

You have all spoken well, My sons, says The Lord. For My thoughts are not altogether hidden from you, for My plans have been made known through My prophets. Yet that which I am about to do is done already, and will yet be. And that which I have spoken from the beginning, even to this day, is true. For the will of God can not be broken, even as The Scriptures… And if every word I speak is Scripture, then how shall even one word fail?

Yet My people fall away, and My little flock grows smaller still. For they seek to loosen their bonds in an attempt to flee this bundle, for My way is not known to them and My words have ceased from blessing them. And so they flee back into the world, in an effort to escape from themselves, as in all times past, for they have no root. Yet My Father has made it possible for all those who are Mine to come to Me, each in their time appointed, each to their appointed harvest.

I tell you the truth, none shall escape their bundle…

For all bundles lie in the field already,
And each one is tied securely, awaiting the harvesters.

Yet the error of the people is great. For they see themselves always in a false light, in where they also appoint themselves to a certain bundle, though I Myself have bundled them already, even from the beginning… For I am The Lord. Therefore, as one attempts to flee from this bundle in which they perceive themselves to be, the truth is revealed in their departure, when they come to see that they have not departed at all, but remain in the bundle in which I had bundled them at the very first.

For I search the hearts and minds…

Even the innermost thoughts I know!…

Even from the foundation of the world did I know each one of you,
Setting you in your places from the beginning.

Yet some will say, “What of free will and our right to choose?”… To them I say, you have chosen and the will of your heart has spoken, and thus were you bundled and prepared. For I know My own! And in My own I am known. And I will not marry one who has betrothed themselves to another. For I am holy! And My Bride, holy. My blood runs through her veins, My image is shown upon her face, and the light of My coming is reflected in her eyes. For I have captured her gaze, and she will by no means look away or seek after another.

Thus are some plucked from this world already…

And these shall also be taken,
They shall surely be gone from this place…

For their hearts have departed from this world,
And I have plucked them from the midst of their brethren.

Therefore, do not make for yourselves any private interpretation, according to your own understanding, nor set before yourselves a “reasonable” expectation, as though I should adhere to your desires and follow the line you have set for Me… For there is no one like Me! I am holy! I alone stretch out the measuring line over the nations! I alone set the plumb line in the midst of all peoples!

Therefore wait upon Me, beloved!… Wait upon your Lord! Trust in the love I have shown you, and depart fully from this evil generation, and humble yourselves. Let your hearts be plucked from your chests, that I may look upon them, and no more hide from Me. For I have already come down to you… The Scriptures are being fulfilled, even every Letter! Wait upon your Lord, and embrace all I have taught you, as a child would embrace it… Yes, as a child would embrace Me. Behold, I have plucked some of you from this world already. Your hearts are Mine, and your spirit ascends even now… Every moment you yearn for Me, it ascends to The Father.

Beloved! I am gathering you now!…

I have but to call out your name,
And we together shall pass through the gate.

Have you understood My words? Have I not, in this last hour, spoken to you plainly, using few figures of speech? Have I not treated you as My own, even as the twelve?… My love does not change. And though I reveal My displeasure and My anger is aroused, My love does not change. I do not conceal the thoughts of My heart toward you, I speak them openly… Why then do each of you withhold?

It is time to depart from this world, yet who among you has departed already?… My sons, it is time!… And though your thoughts betray you, and your actions bring you pain, it is time. Though your friends and loved ones hate you, and bring against you all manner of false and hateful slander, it is time. Though you are shunned and looked upon as evil, it is time. For their belief is not at all required, neither is their approval needful.

For I am holy…
And faithfulness is written in My vesture…Says The Lord.

<= ML/86    @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/88 =>

Original => The Harvest is separated…

<= ML/86    @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/88 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone