EINLADUNG ZUM HOCHZEITSMAHL ❤️ INVITATION TO THE WEDDING SUPPER

<= V7/69     @ VOLUME 7     V7/71 =>

V7/70

2010-04-27 - Einladung zum Hochzeitsmahl des Lammes-Die Trompete Gottes 2010-04-27 - Invitation to the Wedding Supper of the Lamb-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Bringt eure Herzen vorwärts
=> Kommt heraus aus den Kirchen
=> Ich rufe euch heraus
=> Das Grosse Abendmahl trennt…
=> Ich habe ein Mahl bereitet, aber…
=> Die Ernte ist getrennt…
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Die Himmlische Hochzeit steht bevor
=> Flitterwochen mit Jesus im Himmel
=> Verleumdung & Falsche Bezeugungen
=> Scheinchristen & Irrlehren
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Gleichnis der königlichen Hochzeit
Related Messages…
=> Bring your Hearts forward
=> Come out of the Churches
=> I am calling you out
=> The Great Supper separates…
=> I have prepared a Meal, but no one…
=> The Harvest is separated…
=> I know My Own
=> The Celestial Wedding is at the Door
=> Honeymoon with Jesus in Heaven
=> Slander & False Witness
=> Pseudo-Christians & Heresies
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Parable of the Marriage Feast

flagge de  EINLADUNG ZUM HOCHZEITSMAHL

EINLADUNG ZUM HOCHZEITSMAHL

27. April 2010 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu einem Bruder in Christus und zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören

Hört das Wort des Herrn, hört der Stimme eures Erlösers zu, denn das sagt Der Herr… Schaut, die Zeit ist gekommen! Und der Tag ist sehr nahe, wo die Tür verschlossen werden muss. Schaut, schon jetzt schliesst sie sich… Genauso, Amen.

Denn seht, Meine geliebte Braut wurde Mir von Dem Vater gegeben. Sie ist erwählt und treu. Ihre Lampe ist mit Öl gefüllt und leuchtet hell, ihr Gesicht ist von Anmut erfüllt, ihr Gewand ist bescheiden. Sie ist gekleidet in feiner weisser Wäsche und sie macht sich bereit für ihren Bräutigam, sagt Er, der treu ist, Er der wahr ist und schnell kommt, um Seine Eigenen einzusammeln… Seht, Der Vater hat Mir ihre Hand zur Hochzeit gegeben und wahrlich, Ich sage es euch, ihr Söhne und Töchter der Menschen, Ich werde sie nehmen und sehr nahe zu Mir ziehen! Schaut, Ich werde sie mit Namen rufen und sie wird wegfliegen! Ja, Ich werde sie heiraten und sie wird bei Mir bleiben für eine Woche in dem Herrn, abgesondert im Haus des Vaters!

Oh Meine Geliebten, Meine Treuen und
erwählten Heiligen am Ende dieses Zeitalters,
kommt nahe zu Mir und fühlt Meine Umarmung! Sagt Der Herr…

Oh Auserwählte Meines Herzens, kommt heraus, damit ihr eintreten könnt!…
Denn ICH BIN ER!… Das Alpha und das Omega, Der Erste und Der Letzte,
Der Geliebte der Menschenherzen, Der Wunsch aller Zeiten!

Das sagt Der Herr zu den Kirchen der Menschen und zu all Jenen ringsherum, auch zu all Jenen, die über das Land verstreut sind… Die Zeit ist gekommen und das Hochzeitsmahl ist dabei zu beginnen und Meine Braut wird sicherlich hochgehoben werden! Und schaut, der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn wird hereinbrechen, denn Ich habe es tatsächlich gesprochen und werde keine Reue zeigen. Es wird sicherlich geschehen! Steht ihr nicht schon in der Mitte vieler Sorgen, ja 10 Tage und sieben, die dabei sind, hereinzukommen? Doch ihr lehnt ab zu sehen, ihr steht still mit euren verhärteten Herzen und euer Verstand ist abgestumpft, betäubt und ohne Gefühl.

Seht, selbst durch den Mund Meiner Diener, den Propheten, habe Ich zu euch gesprochen, doch ihr wolltet nicht zuhören. Denn Ich hatte ihnen befohlen und gesagt ‘Geht hinaus und ladet Meine Freunde zur Hochzeit ein’, doch ihr habt euch weggedreht. Tatsächlich wurde die Einladung vor euch gebracht, sie war in eure Hände gelegt, doch ihr habt sie abgelehnt! Deshalb habe Ich Meinen Dienern befohlen, eure Einladungen auf den Boden zu werfen, als ein Zeugnis gegen euch, doch ihr seid unbewegt geblieben. Mit grosser Arroganz habt ihr euch bemüht, Meine Worte wegzuwerfen und in eurem Stolz habt ihr Mir auf den Mund geschlagen! Sie brachten euch Geschenke von dem König, doch ihr habt sie abgelehnt, denn ihr wollt keinen Anteil an Mir, wie Ich wirklich bin!

Und immer noch, bis zum heutigen Tag rebelliert ihr gegen Mich mit einem steifen Arm und einem hochgehobenen Kopf! Schaut, ihr wedelt mit euren Köpfen, während ihr Jene beleidigt, verleumdet und anspuckt, die Ich euch sende. Ihr strebt immer danach, sie nieder zu schlagen mit Worten und Taten! Und im Stillen zischt ihr gegen sie mit lügenden Worten und einem eigensinnigen Mund!…

DOCH LASS ES DIR BEKANNT GEMACHT SEIN,
DU VERDORBENE UND EXTREM TÄUSCHENDE GENERATION,
DU HAST ES MIR GETAN! DENN ICH HABE SIE GESANDT! Sagt Der Herr.

Deshalb ist Mein Gesicht von euch abgewendet für eine Zeit und einen Zeitabschnitt, Meine Einladung habe Ich zurückgezogen, bis ihr lernt, nicht mehr zu lästern, bis ihr euch selbst auf den Boden werft und aufrichtig Busse tut dafür, Mich komplett im Stich gelassen zu haben. Deshalb sende Ich Meine Diener zu den Bescheidenen und Demütigen, zu den Armen des Landes, zu den geistig Gebrochenen und unter Jene, die wirklich hungrig und durstig sind nach Gerechtigkeit, damit Ich ihre Becher füllen kann und ihre Bedürfnisse befriedigen… Denn die Einladung ist tatsächlich hinausgegangen, der Ruf widerhallt auf der ganzen Erde!

Und Jene, die in der Lage waren, haben empfangen und sind herbei geeilt! Danksagung ist auf ihren Lippen und Hoffnung erfüllt ihre Herzen, während sie immer auf den Tag blicken, wo unsere Freude vollkommen sein wird! Schaut, ihre Lampen sind voll und ihre Treue leuchtet hell; sie haben den Ruf beachtet und sind herausgekommen, um Mich zu treffen!… Deshalb wird es geschehen, wie es geschrieben steht… Die Ersten werden die Letzten sein und Jene, die als Letzte angesehen wurden, werden erste Teilhaber der Herrlichkeit sein.

Deshalb sagt Der Herr euer Erlöser… Kommt heraus, all ihr Treuen! Bringt eure Einladung mit euch, denn Ich habe sie in eure Herzen geschrieben! Tretet in die Freude des Herrn ein! Kommt und singt Loblieder, tanzt vor Freude und nehmt an dem Fest teil, das Ich für euch bereitet habe!

Hört Mich, Geliebte, schart euch um Mich, denn Ich bin es, eure Erste Liebe!…

Ja, Er, der immer bei euch gewesen ist
und bei welchem ihr bleiben werdet, bis zum Ende der Zeit,
denn Niemand kann euch von Meiner Liebe trennen,
noch kann irgendjemand euch aus Meiner Hand zupfen!…

Deshalb singt für Mich, jubelt und seid ausserordentlich froh!
Denn ihr seid Mein und seid es immer gewesen,
vorherbestimmt in Dem Geliebten!… Sagt Der Herr.

<= 69. Der EINE Der BLEIBT, LÄSST ZU
@ VOLUME 7
=> 71. Bläst Die TROMPETE, Schlagt ALARM, Der HEILIGE Von ISRAEL Kommt…

flagge en  INVITATION TO THE WEDDING SUPPER

INVITATION TO THE WEDDING SUPPER

4/27/10 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to a Brother in Christ and Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear the word of The Lord, listen to the voice of your Redeemer, for thus says The Lord… Behold, the time has come! And the day is very near, when the door must be shut; behold, even now it is closing… Even so, amen.

For behold, My beloved bride has been given Me of The Father; she is chosen and faithful. Her lamp is filled with oil and burns brightly, her face is filled with beauty; her vesture, humble. She is clothed in fine linens of white and makes ready for her Bridegroom, says He who is faithful, He who is true, and is coming quickly to gather His own… Lo, The Father has given Me her hand in marriage, and truly I say to you, O sons and daughters of men, I shall take her and draw her very near! Behold, I shall call her by name, and she shall fly away! Yes I shall marry her, and she shall remain with Me for one week in The Lord, set apart in The Father’s house!

Oh My beloved, My faithful and chosen saints of the end of this age,
Come close and feel My embrace! Says The Lord…

Oh elect of My heart, come out that you may enter in!…

For I AM HE!…

The Alpha and Omega, The First and The Last,
The Beloved One of men’s hearts, The Desire of Ages!

Thus says The Lord to the churches of men, and to all those roundabout, even to all those scattered across the land… The time has come, the wedding supper is about to begin, and My bride shall surely be taken up! And behold, the Great and Terrible Day of The Lord shall rush in, for I have indeed spoken it and shall not repent; it shall surely be! Behold, do you not stand in the midst of many sorrows already, even ten days and seven which are about to come in? Yet you refuse to see, standing still with your hearts hardened, your minds dulled, numb and without feeling.

Lo, even by the mouths of My servants, the prophets, have I spoken to you, yet you would not hear. For I had commanded them, saying, “Go out, and invite My friends to the wedding”, yet you turned away. Indeed, the invitation was set before you, it was even placed in your hands, yet you refused it! Thus I commanded My servants to pour your invitation upon the ground, as a testament against you, yet you remained unmoved; and with great arrogance you sought to cast off My words, and in your pride you struck Me upon the mouth! Lo, they brought you gifts from The King, yet you rejected them, wanting no part with Me as I truly am!

And still to this day, you rebel against Me, with a stiff arm and a stretched-out neck! Behold, you wag your heads, as you slander and spit upon those I send to you, seeking always to strike them down in word and by deed! And in secret you hiss at them, with lying words and a froward mouth!…

YET LET IT BE KNOWN TO YOU,
O PERVERSE AND MOST DECEITFUL GENERATION,
YOU HAVE DONE IT TO ME! FOR I HAVE SENT THEM!
Says The Lord.

Therefore, My face is turned from you for a time and a season, My invitation withdrawn, until you learn to no longer blaspheme, until you cast yourselves upon the ground and truly repent of all your forsaking of Me. Thus I am sending My servants to the lowly and humble, to the poor of the land, to the spiritually broken, and among those who truly hunger and thirst for righteousness, that I may fill their cups and satisfy their need…

For indeed the invitation has gone out, the call resounds in all the earth! And those who were able received, and have come running! Lo, thanksgiving is upon their lips and hope fills their hearts, as they look always to the day our joy is made complete! Behold, their lamps are full and their faithfulness burns bright; they have heeded the call, and have come out to meet Me!… Thus as it is written, so it comes to pass: The first have become the last; and those who were accounted as last have become first partakers of The Glory.

Therefore, this is what The Lord your Redeemer says… Come forth, all you faithful! Bring your invitation, for I have written it upon your hearts! Enter into the joy of The Lord! Come and sing praises, dance for joy, and partake of this feast I have prepared for you!

Hear Me, beloved, gather around;
For it is I, your First Love!…

Yes, He who has been with you always,
And with Whom you shall remain, even to the end of time;
For no one can separate you from My love,
Nor can any pluck you from My hand!…

Therefore sing for Me, rejoice and be exceedingly glad!
For you are Mine, and have always been,
Predestined in The Beloved!… Says The Lord.

<= V7/69     @ VOLUME 7     V7/71 =>

Original => The Wedding Supper

<= V7/69     @ VOLUME 7     V7/71 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DAS SCHWERT KOMMT ❤️ THE SWORD COMES

<= V7/75     @ VOLUME 7     V7/77 =>

V7/76

2010-05-23 DER HERR erlaeutert-Das Schwert kommt-Warnt eure Landsleute und Verwandten-TROMPETEN RUF GOTTES 2010-05-23 THE LORD elucidates-The Sword comes-Warn your Countrymen and Kindred-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Ernte ist getrennt…
=> Ich rufe euch heraus…
=> Der letzte Stoss dieser Trompete
=> Der Herr spricht über Pfingsten
=> Feinde von Israel…Kommt hervor
=> Blast die Trompete… Schlagt Alarm
=> Da gibt es nur sehr wenig Zeit
=> Trompetet Mein Wort
=> Wer ist Gott?
Related Messages…
=> The Harvest is separated…
=> I am calling you out…
=> The final Blast of this Trumpet
=> The Lord speaks about Pentecost
=> Enemies of Israel…Come forth
=> Blow the Trumpet… Sound the Alarm
=> There is only very little Time
=> Trumpet My Word
=> Who is God?

flagge de  DAS SCHWERT KOMMT

DAS SCHWERT KOMMT

5/23/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für die Kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr… Schaut, Der Herr hat es beabsichtigt und Alles, was Ich beabsichtige zu tun, steht fest… Die Ersten von Vielen sind gerufen, ihre Zahl ist voll. Es ist ausgeführt.

Da wird eine grosse Leere sein überall im Land. Und in den Kirchen wird ein Gefühl der Leere und Verständnislosigkeit herrschen, eine grosse Lücke und der zukünftige Weg unsicher für Jene, die Mich nicht gekannt haben, denn sie haben abgelehnt Mich zu akzeptieren, wie Ich wirklich bin. Doch Jene, die aus ihnen herauskommen, deren Augen werden geöffnet sein und ihre Erkenntnis erhellt und sie werden rasch wachsen in Meiner Liebe. Denn ihre Herzen haben sich nach Mir gesehnt und Ich habe ihre Herzen gekannt.

Meine Söhne und Töchter dieser kleinen Herde, ihr habt es gut gemacht aus Meiner Sicht und ihr habt euch bemüht, Mir zu gefallen und an euch habe Ich grosses Wohlgefallen. Doch dreht euch weg von den Kirchen, denn es ist vollbracht. Die Braut ist zubereitet und wird bald herausgenommen werden aus ihnen. Dreht euch von den Kirchen der Menschen weg und bläst die Trompete zu euren Verwandten und Landsleuten, bläst die Trompete gegen eure Nation und die Herrscher dieser Welt, schlagt Alarm und warnt die Menschen, denn Mein Schwert ist gezogen und Meine Hand ist entfernt.

Schaut, das was zurückhält, ist entfernt und Er, der zurückhält, lässt zu. Deshalb warnt sie von Mir, denn das Schwert wird bald über eure Nation kommen, ja über die ganze Welt, zum Kummer aller Nationen. Denn Mein Zorn ist schon hervorgerufen und alle Fundamente wurden erschüttert… Doch bis jetzt nur geringfügig.

Schaut, Ich komme heraus aus Meinem Heiligtum und der Arm Des Herrn wird offenbar sein! Der Zorn Des Herrn wird in vollem Umfang sichtbar sein! Und grosse und mächtige Nationen werden zu Fall gebracht werden!

Und wehe zu Jenen, die gegen Mein Volk kommen, Jakob; wehe zu Allen die herauskommen, um Israel zu zerstören… Ihr werdet die Macht Des Herrn in Seinem Zorn kennenlernen! Durch die Kraft Meines heftigen Unmutes werdet ihr umgehauen sein! Schaut, ihr werdet den Staub lecken und all eure verrottenden Körper werden überall verstreut sein! Zusammen mit all euren Geräten, welche neben euch in Haufen zur Ruhe kommen!… Die offenen Felder übersät! Denn Der Herr hat gesprochen und so wird es ausgeführt werden und geschehen, vor den Augen der Menschen!

Das Schwert kommt! Der Schmerz der Geburt hat begonnen! Seht, er ist schon über euch, du enorm gottlose Generation!… Deshalb hört das Wort Des Herrn, all ihr Völkerscharen; hört zu und beachtet diese Warnung, all ihr täuschenden Menschen der Erde… Eure Wehen werden schrecklich sein und rasch zunehmen, viel Jammern wird vernommen werden. Schaut, die Geburt wird vollbracht durch viel Leiden und ohne Ruhepause, sieben Tage lang.

Und es wird geschehen, dass Jeder, der den Namen Des Herrn anruft an jenem Tag und zu jener Zeit, errettet sein wird…

Denn die erste Ernte wird in der Tat gering sein, von den Demütigen und den Unschuldigen und die Zweite reichlich… Sagt Der Herr Gott, Schöpfer von Himmel und Erde… Der Herr der Heerscharen ist Mein Name.

<= 75. Ich werde MEINE HAND entfernen und MEIN GEIST wird zurück gezogen
@ VOLUME 7
=> 77. Ein TAG der SCHLACHT

flagge en  THE SWORD COMES

THE SWORD COMES

5/23/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord… Behold, The Lord has purposed; and all, which I have purposed to do, is established… The first of many are called, their number is accomplished. It is done.

There shall now be a great emptiness across the land. And among the churches, a void, a dullness of understanding, a great emptiness, with the way ahead unsure for those who have not known Me, for they have refused to accept Me as I truly am. Yet those, who come out from among them, shall have their eyes opened and their understanding brightened, increasing rapidly in My love. For their hearts have longed for Me, their hearts I have known.

My sons and daughters of this little flock, you have done well in My eyes and have sought to please Me, and in you am I well pleased. Turn now from the churches for it is finished; the bride is prepared and shall soon be taken out from among them. Turn away from the churches of men and blow the trumpet to your kindred and countrymen, blow the trumpet against your nation and the rulers of this world, sound the alarm and warn the people, for My sword is drawn and My hand is removed.

Behold, that which restrains is removed; and He who withholds, lets. Therefore warn them from Me, for the sword shall soon come upon your nation, even upon the whole of this world, to the distress of all nations. For My anger is aroused already, and all foundations have been shaken… Yet only slightly until now.

Behold, I am come out of My sanctuary,
And the arm of The Lord shall be revealed!
The anger of The Lord shall be made fully known!…
And great and mighty nations shall be brought down!

And woe to those who come against My people, Jacob; woe to all who come out to destroy Israel… You shall come to know the power of The Lord in His anger! In the strength of My hot displeasure shall you be brought down! Behold, you shall lick the dust, with all your rotting corpses strewn about! With all your devices coming to rest next to you in heaps!… Littering the open fields! For The Lord has spoken, and so shall it be done and come to pass, in the sight of men!

The sword comes! The pain of birth has come in! Lo, it is already upon you, O most wicked generation!… Therefore hear the word of The Lord, all you multitudes; listen and heed this warning, all you deceitful peoples of the earth: Your labor pains shall be dire and shall increase quickly, much wailing shall be heard. Behold, the birth shall be accomplished through much suffering, with no respite, lasting seven days.

Yet it shall come to pass,
That whosoever calls upon the name of The Lord,
In that day and at that time, shall be saved…

For the first harvest shall indeed be lowly,
Of the lowly and of the innocent;
And the second, plenteous…
Says The Lord God, Creator of Heaven and Earth…
The Lord of Hosts is My name.

<= V7/75     @ VOLUME 7     V7/77 =>

Original => THE SWORD COMES

<= V7/75     @ VOLUME 7     V7/77 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Lauwarme Schafe ❤️ Lukewarm Sheep

<= ML/92      @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/94 =>

ML/93

DER HERR SPRICHT zu den lauwarmen Schafen THE LORD SPEAKS to His lukewarm Sheep - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Korrektur Gottes
=> Geistige Eifersucht
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Heilung eines Blinden
=> Öffne dein Herz ganz für Mich
=> Viele sind Gerufen, Wenige…
=> Beschränkter Weitblick
=> Lauheit
=> Ich durchsuche Herz & Gedanken
Related Messages…
=> God’s Correction
=> Spiritual Jealousy
=> I know My Own
=> Healing of a blind Man
=> Open your Heart all the way to Me
=> Many are Called, Few are Chosen
=> Narrow Vision
=> Lukewarmness
=> I search the Heart & Mind

flagge de  LAUWARME SCHAFE

LAUWARME SCHAFE

10/27/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Brief gegeben an Jayse und Timothy, für die Kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seiner kleinen Herde…
Geliebte, was mehr soll Ich sagen? Und was würdet ihr wollen, dass Ich tue? Denn diese kleine Herde bleibt vor Meinem Angesicht, doch sie hat Mich nicht wirklich angeschaut… Ihr habt Mich nicht gekannt…

Brief über Brief hatte Ich zu euch gesprochen,
seht, Ich hatte euch auch Ohren gegeben, um zu hören…

Doch ihr lehnt es ab, dem Klang Meiner Stimme zuzuhören,
und von Meiner Liebe haben sich Viele entfernt!

Ich hatte euch Augen gegeben, um zu sehen!
Schaut, viele Zeichen und Wunder waren deutlich vor euch gesetzt!…
Doch ihr glaubt nicht.

Eure Augen werden trübe, Meine Herrlichkeit ist verblasst vor euren Augen. Und eure Ohren sind erschöpft und sehnen sich nicht länger nach dem Klang Meiner Stimme. Egoismus ist eingetreten und ihr zieht euch zurück zu eurem vorherigen Meister. Seht, sogar Eifersucht erfüllt die Herzen von Einigen unter euch, während ihr die Gaben eurer Brüder und Schwestern beneidet… DIE NACHT IST ANGEBROCHEN! SORGEN ERGREIFEN EUCH! Während eure Augenlider schwer werden und ihr langsam zurückfallt in euren Schlummer, faltet ihr eure Hände um zu schlafen… Tränen, solch bittere Tränen.

Geliebte, seht Meine Worte als das, was sie sind! Schaut auf sie alle und seht jetzt! Schaut nicht mehr länger darauf mit menschlichen Erwartungen, noch entsprechend dem menschlichem Verständnis… Schaut auf ihren Ursprung und seht! Seht die Herrlichkeit darin und schaut ohne die Herrlichkeit. Denn da gibt es keinen Menschen auf dieser Erde, noch hat es jemals Einen gegeben noch wird es jemals einen Anderen geben, der in der Weise sprechen kann, in welcher Ich zu euch gesprochen habe in all diesen Briefen. Und es gibt auch kein anderes Wesen in der ganzen Schöpfung, das Früchte tragen kann, die Meinem Bild ähnlich sind oder das seinen Geist veranlässt, auf seine Rede übertragen zu sein, wie Ich es getan habe… Denn Ich bin der Gleiche gestern, heute und für immer!

Deshalb seht mit einem grösseren Weitblick und
verwerft diese enge Sichtweise und fangt an,
MICH KENNEN ZU LERNEN, wie Ich wirklich bin!…

Denn der Blinde sucht Mich,
damit Ich sein Sehvermögen wieder herstellen möge,
denn er weiss, dass er blind ist und nicht sehen kann…

Doch was ist mit euch?…
Was ist mit dieser kleinen Herde?…
Was ist mit all diesen Kirchen der Menschen?…

Habt ihr nie Meine Worte gelesen,
worin Ich sagte “Für das Gericht bin Ich in diese Welt gekommen,
damit Jene, die nicht sehen, sehen können
und dass Jene, die sehen, blind gemacht sein können”?

Das sagt Der Herr…
Ich habe gesucht, Ich habe über Jeden von euch geblickt und Ich bin überhaupt nicht zufrieden…

MEIN HERZ IST MIT SCHMERZ ERFÜLLT DARÜBER,
WAS ICH GESEHEN HABE!

Und obwohl ihr nicht länger wünscht zuzuhören und nicht mehr länger sehen wollt, werde Ich trotzdem sprechen! Ich werde zu Meinen Dienern sprechen und die Last Meines Herzens bezüglich dieser kleinen Herde soll offenbart sein… Mein Schmerz wird deutlich gemacht sein!

Kleine Herde, in euch sehe Ich die Welt und das Bild der Kirchen der Menschen!… Ihr wurdet abgesondert, doch ihr lehnt ab, abgesondert zu sein! Ihr seid wie Israel geworden, ein Volk, das in der Wüste wandert, das nicht aufhört mit seinen Beschwerden! Denn unter euch höre Ich eine Auseinandersetzung, deshalb werde Ich sprechen und Meine Worte werden schwer auf euch fallen und Meine Korrektur wird eintreten… Doch das, was Ich dabei bin zu tun, wird noch lauter sprechen. Denn Ich werde nicht mehr zu euch sprechen in dieser Weise, doch Meine Worte werden weitergehen. Und sie werden tatsächlich auf der Seite verbleiben, für Alle die danach streben, sie ausfindig zu machen und sie werden Jenen Frieden bringen, die sie wirklich umarmen und Heilung für Alle, die sie tun.

Kleine Herde, Ich bin überhaupt nicht zufrieden mit euren Herzen…

Ihr tretet die Linie mit einem Fuss
und mit dem Anderen versucht ihr, zurück in die Welt zu laufen…

Schaut, ihr seid dabei zu stolpern!
Ihr seid dabei, euch in der Dunkelheit zu verirren!
Ihr seid dabei, in das schattige Tal des Todes einzugehen.

Habe Ich euch nicht gesagt, dass Ich diese kleine Herde behandeln würde wie Ich Mein Volk Israel in der Wüste behandelt habe?… Und gibt es da nicht einen Propheten unter euch, sogar wie Mose unter dem Volk Israel gewandelt ist, jedes Meiner Worte wiederholend für die Völkerschar? Doch sorgt euch nicht über ihre Zahl noch vergleicht, sondern beachtet die Botschaft und schaut auf das Beispiel. Denn die Grösse einer Herde bedeutet nicht viel. Vielmehr war es die Botschaft und das Beispiel, welches durch die Generationen hindurch sprach. Denn das Herz jedes Hörers ist kostbar aus Meiner Sicht und das Herz von Jenen, die voller Beschwerden sind, werden gerügt und korrigiert werden, doch das Herz des Spötters ist eine Abscheulichkeit für Den Herrn… Denn Ich ändere nicht.

Ja, Ich habe tatsächlich über die Menschensöhne geblickt, sagt Der Herr und wer unter ihnen bleibt treu? Wer hängt an jedem Meiner Worte und umarmt es voll und ganz? Wer unter den Menschen hat sich Mir von ganzem Herzen ergeben?… Kleine Herde, dachtet ihr, dass Ich es nicht gesehen habe?! Dachtet ihr, Ich würde still bleiben zu einer Zeit wie Dieser?!

Seht, auch jetzt höre Ich in euch Beschwerden. Und Einige von euch sagen zu sich selbst “Sprich nie mehr das Wort Des Herrn, damit ich mich nicht verurteilt fühle und noch mehr belastet. Werft diese Stricke von mir, denn das Gewicht dieses Jochs ist zu schwer. Ich wünsche nicht länger zu stehen und es zu tragen, Ich wünsche nicht länger, es zu umarmen… Lasst mich meinen eigenen Weg gehen.”

Doch Ich sage euch die Wahrheit, sagt Der Herr, Ich habe erst begonnen zu sprechen. Ja, Ich werde mächtig zulegen in Wort und in Tat! Denn Keiner wird entkommen, ausser durch Mich! Und obwohl ihr zurück fällt in den Zweifel hinein und zurückkehrt zu euren egoistischen Wünschen, Mein Wort wird sprechen und Meine Handlungen werden laut rufen.

Doch zu euch als Herde werde Ich nicht mehr sprechen auf diese Weise, denn ihr seid aufgelöst. Wer von euch hat Tränen vergossen zusammen mit echter, aufrichtiger Reue und einem ernsthaften Wunsch, die eigenen Wege zu ändern und Mir mit dem ganzen Herzen zu folgen? Wer von euch ist losgelöst von dem, was dabei ist zu sterben?! Warum sitzt ihr ruhig, während die Dunkelheit hereinkommt und euer Vertrauen zurücksinkt, um zu schlummern?!…

Wie eine Blume, die an einem steinigen Ort aufgeht,
wie die Pflanze, die keine tiefe Erde hat,
so seid ihr auch, kleine Herde…

Denn euer Vertrauen ist leicht umzustürzen,
und euer Glaube verwelkt aufgrund von Wassermangel,
denn ihr habt keine Wurzeln…

Schaut, auch jetzt sind viele Dornen hervor gekommen,
doch ihr bemüht euch nicht, euch daraus zu befreien.

Geliebte, wann werdet ihr euch völlig öffnen für Mich? Wann werdet ihr kommen und von dieser Quelle trinken? Wie lange soll Ich auf euch warten, bis ihr euch selbst kreuzigt für Mich? Wann werdet ihr befreit stehen?… Wann werdet ihr aufstehen für Meinen Namen und Meine Herrlichkeit verkünden ohne Vorbehalt?! Wann werdet ihr aus ihnen heraus kommen und frei sein?!

Die Zeit ist vergangen, Meine Braut ist erwählt und weiss gekleidet, doch diese feinen Kleider bleiben rar unter euch, kleine Herde. Denn ihr habt Mich nicht mehr geliebt als Diese und mehr als euch selbst; noch habt ihr euch selbst auf den Altar gelegt, als ein spezielles Opfer für euren Gott…

Deshalb bin Ich annulliert!…

Meine kleine Herde hat Mich nicht gekannt!
Noch haben sie Mich und Meine Worte umarmt!

Sie haben sich in ihren Herzen entfernt
und die ersten Werke im Stich gelassen!

Sie hören, sind aber unfähig zuzuhören! Sie versammeln sich, um das Wort Des Herrn zu hören, doch sie versammeln sich wie Jene, die kommen, um Einen zu hören, der gut auf einem Instrument spielt… Sie hören Meine Worte, ABER SIE WERDEN SIE NICHT TUN!

Schaut, Ich hatte Meinem Diener befohlen, dass er dieser kleinen Herde zeigt, was das Wichtigste ist, seht, er trägt ein Zeichen, er verkündet es euch jedes Mal, wenn ihr ihn seht… Ohne ein Wort zu sprechen ist es deutlich gemacht!… Kleine Herde, eure Augen sind trübe und ihr seid unfähig, an euch selbst vorbei zu blicken, sogar euer eigenes Spiegelbild bleibt still, denn ihr seid unfähig zu erkennen, doch das, was Ich Meinem Diener befohlen habe, ist deutlich gemacht, denn er trägt seinen Gehorsam auf seinem Gesicht und seine Hingabe über seinem Kopf.

Ihr blinden und egoistischen Kinder! Von Anfang an war Timothy zu euch gesandt, von Anfang an hat er Meine Botschaften an EUCH übermittelt! Auch jetzt ist er vor euch gesetzt als Vorbild, um darauf zu blicken und um Meine Botschaften zu überbringen durch die Webseite und jetzt durch seinen eigenen Körper. Ja, er stolpert wie alle Menschen, doch jedes Mal, wenn er fällt, sammle Ich ihn auf und seine Kraft ist erhöht… Seht, durch seinen Gehorsam gewinnt er an Stärke und aufgrund seiner Hingabe macht er weiter.

Warum versteht ihr Meine Rede nicht?! Wie kommt es, dass ihr Meine Zeichen nicht verstanden habt?… Eure Liebe schwindet, eure Hingabe bröckelt und euer Gehorsam wurde durch euren Egoismus ersetzt! Was mehr soll Ich dann sagen? Was mehr sollte Ich noch tun? Habe Ich nicht ein Geschenk bereitet, eine grosse Zahl an Worten, um euch zu segnen?… Deshalb sprecht eure Beschwerde kleine Herde! Bringt sie hervor und verkündet eure Kontroverse vor Dem Herrn, wenn ihr keine Gottesfurcht habt in euren Herzen!

Deshalb verkünde Ich es an diesem Tag…

Viele von Jenen, welche Ich in den Dienst gerufen hatte, werden bleiben,
und sie sollen tatsächlich dienen…

Sie werden nicht entkommen mit der ersten Ernte.

Und Viele, die Ich gerufen hatte, um Zeugen zu sein für Meinen Namen,
werden nicht in die Schlacht gesandt werden, denn sie sind verworfen…

Sie sollen nie mehr ein Zeuge für Meinen Namen sein,
von der Zahl sind sie entfernt.

Und so sind wir zum Ausgangspunkt zurückgekehrt… Timothy wird für Mich gehen und ein Anderer mit ihm und noch ein Dritter wird massvoll zunehmen und mit allen Anderen bekannt gegeben werden durch ein Zeichen. Schaut, Ich werde die Demütigen dieser Herde nehmen, Jene, die Mich mit ihrem ganzen Herzen geliebt haben, Jene, die mit Mir verheiratet waren von Anfang an, denn Ich kenne Meine Eigenen…

Und schaut, Der Bräutigam sagt “Erhebe dich jetzt Meine Braut und besteige den Hügel Des Herrn! Denn Ich habe euch gerufen, Ich habe nicht aufgehört, euch zuzuwinken, damit ihr näher kommen könnt und Mir folgen und wir zusammen durch das Tor schreiten können. Meine Geliebten, Ich will euch bei Mir haben wo Ich bin!… Kommt jetzt und nehmt Meine Hand zur Hochzeit!”

Schaut, noch einmal sage Ich zu euch, auf diese Weise werde Ich nicht mehr zu euch sprechen als eine Herde. Lasst Jeden deshalb seinen eigenen Weg finden; lasst Jeden wählen entsprechend seinem eigenen Wunsch; lasst Jeden zu Mir kommen, Einer nach dem Anderen, zu seiner festgelegten Zeit. Denn Ich bin Der Herr und Ich werde sicherlich handeln gemäss Meinem eigenen Gutdünken… MEIN WILLE wird ausgeführt werden.

Kleine Herde, Ich habe euch viele Tage gegeben, um zu bereuen, viele Tage, um zu völliger Busse zu kommen und aufrichtig in Mir zu wandeln… Zu eurer ersten Liebe zurück zu kehren und zu offenbaren, dass Ich tatsächlich der Erste bin. Doch sehr Wenige haben den Klang Meiner Stimme beachtet, sehr Wenige sind zu Mir gekommen in Wahrheit… Da sind nur ein paar Wenige, die Mich wirklich lieben mit ihrem ganzen Herzen.

Deshalb habt ihr eure Entscheidungen getroffen
und die Linie ist gezogen worden…

Die erste Ernte ist bestimmt, sagt Der Herr.
Denn Viele sind gerufen, doch Wenige sind erwählt…
Genau so, Amen.

<= 92. Beschränktes Sehvermögen
@ WEITERE BRIEFE
=> 94. Selige Hoffnung

flagge en  LUKEWARM SHEEP

LUKEWARM SHEEP

10/27/11 From The Lord, Our God and Savior – A Letter Given to Jayse and Timothy, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His little flock…
Beloved, what more shall I say? And what would you have Me do? For this little flock remains before My face, but has yet to truly behold Me… You have not known Me…

In Letter after Letter I had spoken to you,
Lo, even I had given you ears to hear…

Yet you refuse to listen to the sound of My voice,
And from My love many of you have departed!
I had given you eyes to see!

Behold, many signs and wonders
Were set before you plainly!…
Yet you do not believe.

Your eyes grow dim, My glory has faded in your eyes. And your ears, they are weary and no longer yearn for the sound of My voice. Selfishness has entered in and draws you back to your former master. Lo, even jealousy fills the hearts of some of you, as you covet the gifts of your brothers and sisters… NIGHT HAS FALLEN! SORROW GRABS HOLD! As your eyes grow heavy, as you slowly fade back into your slumber, as you fold your hands to sleep… Tears, such bitter tears.

Beloved, see My words for what they are! Look upon them all, and now see! No longer look upon them with human expectations, nor according to human understanding… Look upon their Source, and see! See the glory within, and look upon the glory without. For there is no man on this earth, nor has there ever been, nor shall there ever be another, who can speak in the manner in which I have spoken to you in all these Letters. Nor is there any other being, in all creation, who can bear fruit according to My likeness, or cause their spirit to be carried upon their speech, as I have… For I am the same yesterday, today, and forevermore!

Therefore, see with eyes wide and cast off this narrow vision,
And begin to KNOW ME as I truly am!…
For the blind seek Me, that I might restore their sight,
For they know they are blind and can not see…

Yet what of you?…
What of this little flock?…
What of all these churches of men?

Have you never read My words, where I said, “For judgment I have come into this world, that those who do not see may see, and that those who see may be made blind”?

Thus says The Lord…
I have searched, I have looked upon each one of you, and I am not at all satisfied… MY HEART IS PAINED BY WHAT I HAVE SEEN! And though you no longer wish to hear and want no more to see, I shall speak! I shall speak to My servants, and the burden of My heart over this little flock shall be revealed… My pain shall be made plain!

Little flock, in you I see the world and the likeness of the churches of men!… You were to be set apart, yet you refuse to be separate! You have become Israel, a people wandering in the desert, who cease not from their complaint! For within you I hear a controversy, therefore I shall speak, and My words shall fall heavily upon you and My correction shall enter in… Yet that which I am about to do shall speak louder still. For I shall no more speak to you in this manner, yet My words shall continue. And they shall indeed remain upon the page for all who seek to know them, bringing peace to those who truly embrace them, and healing to all who do them.

Little flock, I am not at all satisfied with your hearts…
You tread the line with one foot,
And with the other you seek to run back into the world…

Behold, you are about to stumble!
Into darkness you are about to wander!
Into the valley of the shadow of death you are about to walk.

Did I not tell you that I would treat this little flock as I treated My people, Israel, in the desert?… And is there not a prophet among you, even as Moses walked among Israel repeating My every word to the multitude? Yet do not concern yourselves with their number, nor compare, but consider the message and look upon the example. For the size of a flock matters little. Rather it was the message and the example, which spoke throughout the generations. For the heart of every hearer is precious in My sight, and the heart of those full of complaints shall be rebuked and corrected, yet the heart of the scoffer is an abomination to The Lord… For I change not.

Yes, I have indeed looked upon the sons of men, says The Lord, and who among them remains faithful? Who hangs upon My every word, to embrace it fully? Who, among men, has devoted themselves to Me, wholeheartedly?… Little flock, did you think I had not seen it?! Did you think I would stay silent, at a time such as this?!

Lo, even now I hear within you, complaints. And some of you say within yourselves, “Speak no more the word of The Lord, lest I feel convicted and further burdened. Cast these cords from me, for the weight of this yoke is too heavy. I no longer wish to stand and bear it, I no longer wish to embrace it… Let me go my own way.”

Yet I tell you the truth, says The Lord, I have only just begun to speak. Yea, I shall increase mightily in word and in deed! For none shall escape, except through Me! And though you fall backward into doubt, and return to your selfish desires, My Word shall speak and My actions shall shout.

Yet to you, as a flock, I shall no more speak in this manner, for you are disbanded. For which one of you has shed tears coupled with true repentance, a sincere desire to change your ways, to wholeheartedly follow Me? Which one of you is undone, over that which is about to die?! Why do you sit still as darkness closes in and your faith falls back into slumber?!…

Like a flower springing up in a stoney place,
Like the plant which has no depth of earth,
So also are you, little flock…

For your trust is easily toppled,
And your faith withers for lack of water, for you have no root…

Behold, even now many thorns have sprung up,
Yet you make no effort to break free.

Beloved, when will you fully open to Me? When will you come and drink from this Fountain? How long shall I wait for you to crucify yourselves for Me? When will you stand free?… When will you stand up for My name, and proclaim My glory, without reservation?! When will you come out from among them, and be free?!

The time has passed, My bride is chosen and is clothed in white, yet these fine linens remain scarce among you, little flock. For you have not loved Me more than these, more than yourselves; neither have you laid yourselves upon the altar, as a special offering before your God…

Therefore, I am undone!…
My little flock has not known Me!
Neither have they embraced Me or My words!
They have departed in their hearts, forsaking the first works!

They hear, but are unable to listen! They gather around to hear the word of The Lord, yet they gather as those who have come to hear one who plays well on an instrument… They hear My words, BUT THEY WILL NOT DO THEM!

Behold, I had commanded My servant that he show this little flock what is foremost, lo he bears a sign, he declares it to you each time you see him… Without speaking a word, it is made plain!… Little flock, your eyes are dim and you are unable to see past yourselves, even your own reflection stays silent, for you are unable to discern. Yet that which I commanded My servant is made plain, for he bears his obedience upon his face and wears his devotion atop his head.

You blind and selfish children! From the beginning Timothy was sent to you, from the beginning did he deliver My messages to YOU! Even now, he is made an example for you to look upon, delivering My messages by the page, and now in his own body. Yes he stumbles as all men, yet each time he falls down I gather him up again, and his strength is greatly increased… Lo, by his obedience he gains strength, by his devotion he continues on.

Why do you not understand My speech?! How is it you have not understood My signs?… Your love wanes, your devotion crumbles, and your obedience is displaced by your own selfishness! What more shall I say then? What more should I have done? Did I not provide a bounty, a great multitude of words to bless you?… Therefore speak your complaint, little flock! Bring it forth and declare your controversy before The Lord, if you have no fear of God in your hearts!

Therefore, I declare it this day…

Many of whom I had called into service shall remain,
And they shall indeed serve…
They shall not escape by way of the first harvest.

And many of whom I had called to be witnesses for My name
Shall not be sent into battle, for they are cast off…

They shall no more be a witness for My name,

From the number they are removed.

Thus has it come full circle… Timothy shall go for Me and another with him, and still a third shall be increased by measure, with all others declared by a sign. Behold, I shall take the lowly of this flock, those who have loved Me with their whole hearts, those who were married to Me from the beginning, for I know My own…

And behold, The Bridegroom says, “Arise now, you My bride, and ascend the hill of The Lord! For I have called to you, I have not ceased from beckoning you, that you may come close and follow Me, that we may now pass through the gate together. My beloved, I want you to be with Me where I am!… Come now, and take My hand in marriage!”

Behold, again I say to you, in this manner I shall no more speak to you as a flock. Let each, therefore, find their own way; let each choose according to their own desire; let each come to Me, one by one, in their time appointed. For I am The Lord, and I shall surely do according to My own pleasure… MY WILL shall be done.

Little flock, I have given you many days in which to repent, many days to come to full repentance, to walk uprightly in Me… To return to your First Love, revealing that I am indeed first. Yet very few have heeded the sound of My voice, very few have come to Me in truth… There are but a few, who truly love Me with their whole hearts.

Therefore, you have made your decisions
And the line has been drawn…

The first harvest is set, says The Lord.
For many are called, yet few are chosen…
Even so, amen.

<= ML/92      @ MORE LETTERS     ML/94 =>

 <= ML/92      @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/94 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Mein Königreich kommt – My Kingdom comes

<= V1/40     @ VOLUME 1     V1/42 =>

V1/41

DE1-41 - Der Herr sagt - Mein Koenigreich kommt - Trompete Gottes EN1-41 The Lord says - My Kingdom comes - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Umarmt den Eckstein
=> Ich bin der Weg, die Wahrheit & das…
=> Die Zeit des Gerichts ist hier
=> Der Tisch des Meister’s
=> Verfall der Menschheit
=> Wehe zu den Gefangenen…
=> Die läuternden Feuer kommen
=> Die Mächte von Gut & Böse
=> Gefangene Kinder
=> Öffne dein Grab
=> Bestimmt von Anfang an
=> Ich bin Gott, es keinen Anderen
=> Korrektur & Züchtigung
=> Winde der Täuschung
=> Schaut nicht zurück…
=> Wacht auf all ihr Kirchen
Related Messages…
=> Embrace the Cornerstone
=> I am the Way, the Truth & the Life
=> The Time of Judgment is here
=> The Master’s Table
=> Decay of Humanity
=> Woe to the Captives…
=> The refining Fires are coming
=> The Forces of Good & Evil
=> Captive Children
=> Open your Grave
=> Ordained from the Beginning
=> I am God, there is none Other
=> Correction & Discipline
=> Winds of Deception
=> Do not look back…
=> Awake all you Churches

flagge de  MEIN KÖNIGREICH KOMMT…

MEIN KÖNIGREICH KOMMT…

1/21/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Hört Die Worte Des Herrn all ihr Völkerscharen! Ruft laut nach Dem Herrn, all ihr Bewohner der Erde! Ruft Den Namen Des Herrn eures Gottes an, denn Er ist Gott allein; da gibt es keinen Anderen! Ruft den Namen Des Erlösers an, denn Er ist Der Einzige Weg, Die Einzige Wahrheit und Das Einzige Leben; abseits von Ihm gibt es keine Erlösung! Deshalb ruft nach Ihm, jammert laut und klagt, denn der Tag Des Herrn steht bevor und die Tage des Gerichts sind dabei, herein zu kommen!…

Das sagt Der Herr…
Aufgrund eures laufenden Ungehorsams, Mein Volk, bin Ich heraus gekommen, um euch zu rügen und zu disziplinieren, denn ihr habt euch sicherlich mit einem Anderen zusammengeschlossen! Und aufgrund all dieser Sündhaftigkeit, die Tag und Nacht ohne Unterbruch vor Meinen Augen ist, bin Ich heraus gekommen um zu strafen und zu reinigen! Denn der Kummer Des Herrn ist gross und der Schmerz Meines Herzens hat unermesslich zugenommen!… Meine eigenen Leute weisen Mich zurück, Meine eigenen Diener drehen sich weg und kämpfen gegen Mich ohne Grund, denn sie wollen keinen Teil an Mir, wie Ich wirklich bin! Oh Meine Geliebten, warum habt ihr eure Wange von Mir weggedreht?! Wie kommt es, dass Ich keine Liebe in euren Herzen sehe zu eurem Gott?!

Meine kostbar Erschaffenen, Meine Liebe zu euch ist gross. Und in Meiner Gnade habe Ich euch befreit, euch in Meinem eigenen Blut gereinigt, denn Ich bin Das Lamm Gottes, erschlagen vom Anbeginn der Welt. Doch ihr wollt keinen Teil an Mir, wie Ich wirklich bin. Und jetzt komme Ich zurück; schaut, Ich komme schnell wie Der Löwe, um all das zu verschlingen, was unrein ist, Alle in Stücke reissend, die gegen Mich kämpfen, zu verzehren und zu zerstören, alles wegtragend, was erzürnt! Doch das Herz dieser Menschen ist hart wie Stein geworden, die Miene dieser Generation ist unnachgiebig gegen Mich gerichtet und von ganzem Herzen rebellieren sie gegen Den Lebendigen Gott!

Deshalb, weil ihr eure Stirnen verhärtet habt und weil ihr das Herz aus Fleisch, welches Ich euch gegeben hatte, mit einem Herz aus Stein ersetzt habt, soll nun auch ein Stein auf eurem Kopf platziert sein. Ihr seid dabei zu stolpern und in die Grube zu fallen, denn ihr seid eine extrem sündhafte und gemeine Generation, eine grosse Schar von verführten und sterbenden Menschen!… Deshalb tut Busse, oh eigensinnige Generation! Dreht um von diesem sündhaften Weg, den ihr gewählt habt! Werft all diese Ungerechtigkeit weg; hört auf, Böses zu tun und lernt Gutes zu tun! Noch einmal sage Ich, TUT BUSSE! Kehrt zu Mir zurück, damit Ich euch Gnade gewähren und Mitgefühl zeigen kann, damit Ich euch aufbauen und all diese Steine brechen kann, die euch gefangen halten und diesen Schmutz abwaschen, der euch zudeckt! Denn Mein Königreich kommt!

Geliebte, kommt und habt teil an Meiner Freude, seid abgesondert in Meiner Liebe und Ich werde euch zu den Quellen der Lebendigen Wasser führen und jede Träne von euren Augen wischen. Lasst nicht die Winde der Täuschung und der Lügen euch in das Feuer wehen; haltet euch fest! Denn der Tag Des Herrn steht bevor und alles, was geschrieben ist, wird erfüllt und zur Vollendung gebracht werden… Schaut, Ich werde zu den vier Winden sprechen und sagen, “Hört auf mit eurem Angriff, eure Zeit ist zu Ende! Nie mehr sollt ihr Meine Leute mit Lügen und bitterer Lehre füllen! Nie mehr sollen sie weggeführt werden von eingebildeten Täuschungen! Nie mehr sollt ihr sie zurückdrücken! Nie mehr sollt ihr sie veranlassen zu stolpern!” Denn ICH BIN DER HERR, und Ich werde sicherlich auf dem Thron Meiner Herrlichkeit sitzen und regieren, über alle Machtgebiete im Himmel und auf der Erde!

Öffnet die Schleusentore, lasst die Wasser des Himmels die Erde füllen!
Ertränkt die Bösen und belebt die Aufrichtigen, weckt die Schläfer!
Stillt den Durst Jener in der Wüste und wascht die Augen der Blinden!
Hebt die Unterdrückten hoch und verbindet die Wunden,
begradigt jeden Rücken, befreit jeden Gefangenen!
Macht den Zaghaften mutig und den Schwachen stark!…

DENN ICH BIN DER HERR!…

Er, der den Armen die Reichtümer des Himmels gibt
und die Demütigen veranlasst, die Erde zu ererben,
Er der Seine Leute mit freudiger Erwartung erfüllt
und mit Der Seligen Hoffnung… Denn Mein Königreich kommt!

<= 40. EWIGER GOTT
@ VOLUME 1
=> 42. Der Grosse und Schreckliche TAG Des HERRN

flagge en  MY KINGDOM COMES…

MY KINGDOM COMES…

1/21/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear The Word of The Lord, all you multitudes! Cry out to The Lord, all you inhabitants of the earth! Call upon The name of The Lord your God, for He is God alone; there is no other! Call upon the name of The Savior, for He is The Only Way, The Only Truth and The Only Life; apart from Him there is no salvation! Cry out therefore, wail loudly and lament, for the Day of The Lord is at hand and the days of judgment are about to come in!…

For thus says The Lord…
On account of your continual disobedience, My people, have I come forth to rebuke and to discipline, for you have surely joined yourselves to another! And because of all this wickedness, which is before My eyes, day and night without ceasing, am I come out to punish and to cleanse! For the anguish of The Lord is great, and the pain of My heart has increased beyond measure!… My own people reject Me, My own servants turn and fight against Me without cause, for they want no part with Me as I truly am! Oh My beloved, why have you turned your cheek from Me?! How is it I see no love for God in your hearts?!

My precious created ones, My love for you is great. And in My mercy I have delivered you, cleansing you in My own blood, for I am The Lamb of God slain from the foundation of the world. Yet you want no part with Me as I truly am. And now I am returning; behold, I am coming quickly as The Lion, to devour all that is unclean, to tear in pieces all who fight against Me, to consume and to destroy, to carry away all that offends! Yet the heart of this people has become stone, the countenance of this generation is set hard against Me; wholeheartedly do they rebel against The Living God!

Therefore, because you have hardened your foreheads, and because you have replaced the heart of flesh I had given you with a heart of stone, so also shall there be a stone placed at your head. For you are about to stumble, you are about to fall into the pit, for you are a most wicked and vile generation, a great multitude of deceived and dying peoples!… Therefore repent, O wayward generation! Turn from this wicked way you have chosen! Put away all this iniquity; cease from doing evil and learn to do good! Again, I say, REPENT! Return to Me, that I may grant you mercy and show you compassion, that I may raise you up and break all these stones which hold you captive, that I may wash away this dirt which covers you! For My Kingdom comes!

Beloved, come and be partakers of My joy, be set apart in My love, and I will lead you to springs of living waters and wipe every tear from your eyes. Let not the winds of deception and lying blow you into the fire; hold fast! For the Day of The Lord is at hand, and all that is written shall be fulfilled and brought to completion… Behold, I shall speak to the four winds, saying, “Cease your assault, your time has ended! No more shall you fill My people with lies and bitter doctrine! No more shall they be led away by vain deceits! No more shall you push them backward! No more shall you cause them to stumble!” For I AM THE LORD, and I shall surely sit upon the throne of My glory and reign, over all dominions, Heaven and Earth!

Open the flood gates, let the waters of Heaven fill the earth!
Drown the wicked and revive the upright, awaken the sleepers!
Quench the thirst of those in the desert, wash the eyes of the blind!
Lift up the downtrodden, bind up the wounds
And set every back straight, free every captive!
Make the timid courageous, and the weak strong!…

FOR I AM THE LORD!…

He who gives the poor the riches of Heaven
And causes the meek to inherit the earth,
He who fills His people with joyful
Expectation and The Blessed Hope… For My kingdom comes!

<= V1/40     @ VOLUME 1     V1/42 =>

Original => My Kingdom comes

<= V1/40     @ VOLUME 1     V1/42 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

WÖLFE IM SCHAFSPELZ – WOLVES IN SHEEP’s CLOTHING

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

V5/09

=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Jesus warnt vor Satanisten…
=> Söhne des Teufels
=> Zieht Satan an deinen Fäden
Related Messages…
=> Jesus warns about Satanists…
=> Sons of the Devil
=> Is Satan pulling your Strings

flagge de  WÖLFE IM SCHAFSPELZ

WÖLFE IM SCHAFSPELZ

3/19/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen, der Gott von Israel, der Gott der ganzen Schöpfung… Schaut und beachtet das Wort Des Herrn eures Gottes. Dies ist die Verkleidung des Bösen, er ist verkleidet als Diener des Lichts, doch innerlich ist er voller Boshaftigkeit… Ein Wolf im Schafspelz. Hütet euch vor Jenen, die nach ihrem eigenen Ruhm und Wohlstand streben durch eine grosse Verdrehung der Wahrheit. Das, was abscheulich ist aus Meiner Sicht, ist von dem Bösen… Sein Gefolgsmann… Abscheulichkeit und Verdorbenheit!

Wehe zu Allen, die das Wort mit Gift vermischen,
Denn es ist Heilig wie Ich Heilig bin!…

Diese werden leiden in der Hitze des Zornes Gottes!

Wehe zur Schlange, der Drachen, welcher laufend Jene mit clever vorgetragenen Geschichten ködert, die ohne den Geist sind… Lügen über Lügen, die den Ignoranten als Wahrheit verkauft werden. Denn sogar Satan wird sich selbst nicht als eine böse, abscheuliche Kreatur präsentieren, damit Keiner ihn erkennt, wenn er kommt, um Viele von der Wahrheit weg zu führen, welche absolut ist. Es gibt da weder irgendeinen Schatten der Umkehr in Meinem Wort, noch kann auch nur ein Pünktchen gebrochen werden.

Und so geht Satan hinaus, um die Herzen Vieler zu verderben, in Vorbereitung für die Ernte, das Aufsammeln Jener, die in Dem Sohn der Erlösung leben, damit wenn der weite Rundumschlag ausgeführt wird, er Viele vom wahren Glauben dessen, wer Ich bin, wegführen kann, damit nicht die ganze Schöpfung zu ihrem Gott zurückkehren wird.

Denn an jenem Tag werden Viele entrückt werden, die Demütigen und Bescheidenen, die aufrichtig vor Gott stehen und jedes einzelne unschuldige Kind wird gegangen sein von der Erde. Und die Väter und Mütter werden trauern und gross wird ihr Jammern sein. Denn Einer wird genommen und der Andere zurück gelassen. Das ist das Erbe der Hartherzigen an jenem Tag. Die Erde wird in Dunkelheit zurückgelassen sein, ihr Licht entfernt!

Wehe zu Jenen, die zurückgelassen werden! Wehe zu Jenen, die nicht glauben wollen, ihr werdet die Lüge glauben, dass sogar Aliens von anderen Welten und Schlangen eure Geliebten weggestohlen haben… Gottlosigkeit! Grosse Gotteslästerung! Ihr werdet die volle Strafe empfangen für eure Sündhaftigkeit, indem ihr Satan und seinem Diener ins Verderben und in die Zerstörung folgt…

Doch ruft den Namen Des Herrn an an jenem Tag,
in aller Wahrheit und im Flehen und ihr werdet errettet sein!

Der Herr hat gesprochen! Es wird getan sein…
Die Sonne geht unter über diesem Menschenzeitalter.

Schaut auf den Morgenstern, denn er steigt rasch auf
und wird ein Ende und einen Anfang bringen, welcher kein Ende mehr hat.

Denn wie Ich bin, so ist Er, den Ich sende…
Das Alpha und Omega, Der Herr und euer Gott, euer König!…
Der Heilige von Israel, Yeshua Der Gesalbte Gottes…
Durch welchen alle Dinge existieren und Leben haben…
Der Gestalter und Zimmermann all dieser Welten… Amen.

<= 8. ERINNERT EUCH an den SABBAT Tag und haltet Ihn HEILIG
@ VOLUME 5
=> 10. HALTET Das PASSAHFEST genauso wie Alle SIEBEN HEILIGEN TAGE

flagge en  WOLVES IN SHEEP’s CLOTHING

WOLVES IN SHEEP’s CLOTHING

3/19/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts, the God of Israel, the God of all creation… Behold and take heed to the Word of The Lord your God. Thus is the guise of the wicked, clothed as a minister of light, though inwardly full of wickedness… The wolf in sheep’s raiment. Beware and take heed, for the one who seeks his own glory and riches, by great perversion of the Truth and that which is detestable in My sight, is of the evil one… His acolyte. Perversion, filth and perversion!

Woe to any who mix poison with the Word,
For it is holy as I am holy!…

These shall suffer in the heat of The Lord’s wrath!

Woe to the serpent, the dragon, who does continually entice those who are void of The Spirit, with cleverly crafted tales… Lies within lies, sold to the ignorant as truth. For even satan will not paint himself as an evil, detestable creature, so none will recognize him when he comes to lead many away from the Truth, which is absolute. Neither is there any shadow of turning, whatsoever, in My Word, nor can even one tittle be broken.

And so satan goes out to corrupt the hearts of many in preparation for the harvest, the gathering up of those who live in The Son of Salvation, so when the wide sweeping blow is carried out, he may stop many from believing the truth of who I am, lest the whole of creation turn back to The Lord their God. For there shall be many taken in that day, lowly of the lowly who stand upright before God, and every single child of innocence shall be gone from the earth. And the fathers and mothers shall mourn, and great shall be the wailing of them. For one shall be taken and the other left. Thus is the inheritance of the hard-hearted in that day. The earth shall be left in darkness, its light taken!

Woe to those who are left! Woe to those, who will not believe, you shall believe the lie that even aliens from other worlds and serpents have stolen away your beloved… Wickedness! Great Blasphemy! You shall receive judgment, in full, for your wickedness, following after satan and his servant into condemnation and destruction…

Yet call on the name of The Lord in that day,
In all truth and supplications,
And you shall be delivered!

The Lord has spoken!
It shall be done…
The sun is setting on this age of men.

Behold the Morning Star, for it rises quickly,
And shall make an end and a beginning, which has no end.

For as I am, so is He I am sending….
The Alpha and Omega,
The Lord and your God, your King!…

The Holy One of Israel, YahuShua The Anointed of God…
By whom all things are and have life…
Even the Fashioner and Carpenter of all these worlds… Amen.

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

SCHAUT AUF! Denn der Anfang vom Ende ist gekommen ❤️ LOOK UP! For the Beginning of the End has come

<= V7/18     @ VOLUME 7     V7/20 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V7/19

flagge de  SCHAUT AUF! Denn der Anfang vom Ende ist gekommen…

SCHAUT AUF! Denn der Anfang vom Ende ist gekommen…

1/17/08 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

[Timothy]
Herr, offenbare Deine Herrlichkeit! Lass Dein Licht aufsteigen über der Erde! Lass es die Herzen unserer Geliebten knacken! Wir bitten in Deinem heiligen Namen Herr, wir schreien auf, “Wie lange, oh Herr?!”… Oh Gott, verherrliche Deinen Namen!

[Der Herr antwortete]
Ich habe ihn verherrlicht und Ich werde es wieder tun! Und wenn ihr Tag kommt, werden sie Alle knien und sich niederbeugen; ja, sie werden schreien und sie werden jammern. Schau, sie werden geheilt sein und hochgehoben! Denn ICH BIN DER HERR… Ja, Ich habe es getan und Ich werde es bestimmt wieder tun.

Ich habe die Schreie der Leidenden gehört, der Klang ihres Weinens ist in Meine Ohren gedrungen. Ihr Leiden ist immer vor Meinem Gesicht, aus jedem Land kommt es hervor. Ohne Unterbruch rufen sie hinaus, Tag und Nacht, Beide, Jene, die Wissen haben von Dem Geliebten und Viele, die das Wissen und die Liebe zur Wahrheit erst noch empfangen müssen, die Offenbarung dessen, wer Ich wirklich bin, die Akzeptanz von Ihm, den Ich zu ihnen gesandt hatte. Er ist das Gesicht Gottes, durch welchen alle Dinge erschaffen wurden, die Himmel und die Erde… Euer Erlöser, Der Heilige.

Das sagt Der Herr, euer Erlöser…
Ich bin gekommen und Ich werde auch zurückkehren
in Meiner ganzen Herrlichkeit!…

Mit der Kraft Meiner Stärke werde Ich die Rückseiten der Boshaften brechen!
Und in Meinem Erbarmen werde Ich die Demütigen verbergen und die Unschuldigen aufsammeln!

Sie werden genommen und verborgen sein unter dem Schatten Meiner Flügel! Schaut, Ich werde nicht aufhören, sie zu sammeln, bis die Zahl voll ist. Ich werde weiterfahren mit der Ernte und die Engel senden und sie werden aufsteigen zum und absteigen vom Menschensohn, bis nicht ein Weizenstengel bleibt und nicht ein Getreidesämling übrig ist… Alles wird gesammelt sein in die Scheune Meines Vaters. Dann werden sie wissen, ICH BIN DER HERR.

Das sagt Der Herr…
Auf keinen Fall wird diese Welt siegen! Auf keinen Fall werden diese Nationen bestehen! Alle werden zerfallen! Alle werden erniedrigt sein! Alle werden weggewischt sein. ICH BIN DER HERR… Nur eine Nation wird übrig sein, nur Eine wird stehen gelassen sein, Mein Augapfel. Ja, Ich werde es tun und es wird ausgeführt sein. Und all Jene, die das Erbe von Ihm empfangen haben, werden aus dem Osten und aus dem Westen kommen und mit ihnen stehen, denn sie sind eingepfropft und bleiben mit Mir, immer an Meiner rechten Hand; genauso wie Jene, die Mich im Stich gelassen hatten, auch zurückkehren.

Denn der Tag kommt, wenn Ich auf das Haus David’s und auf die Einwohner von Jerusalem den Geist der Gnade und des Flehens ausgiessen werde und sie werden zurückkehren, während sie auf Mich schauen… Ja, Sie werden auf Den Einen schauen, den sie durchbohrt haben. Sie werden trauern und sie werden leiden, genauso wie Einer trauert um seinen erstgeborenen Sohn. Und wie es geschrieben steht, es wird grosses Trauern sein unter allen Familien, die bleiben, jede Familie für sich selbst, sagt Der Herr.

Doch denkt nicht, dass Ich Israel errette und die Söhne und Töchter darin, um ihretwillen. Ich werde sie erretten um Meines Diener’s willen und zum Ruhm Meines eigenen Namens… Er wird auf der ganzen Erde widerhallen an jenem Tag! Schaut, sie werden Alle Gott kennenlernen und Viele werden zurückkehren, auch Jene, die Mich durchbohrten und Mein Blut vergossen haben, das Blut, das Ich vergoss, um das Leben in der Welt wieder herzustellen, das Leben ohne Ende.

Deshalb jubelt und habt keine Angst,
sagt Der Herr euer Erlöser…

Denn Ich bin mit euch und Ich werde euch sicher erretten
aus all diesen Schwierigkeiten, aus diesem ganzen Wahnsinn…

Jubelt, sage Ich, denn das Ende aller Dinge kommt nahe!

Ich war mit der Erlösung gekommen, bescheiden und auf einem Esel reitend, ein Grünschnabel, ein Fohlen auf einem Esel. Und schaut, Ich komme wieder und Ich werde sicherlich all das erfüllen, was von Mir geschrieben ist! Denn der Tag ist gekommen und Der Löwe wird brüllen! Ja, Ich werde brüllen wie ein tobender Löwe und all Meine Feinde werden verschlungen sein!… ALLE werden unter Meine Füsse gebracht sein! Und Jene, die Mein sind, werden auf keinen Fall aus Meinem Blickfeld verschwinden, denn Keiner kann sie wegstehlen von Mir… Keiner ist in der Lage, sie aus der Hand Des Vaters wegzuschnappen!

Deshalb jubelt! Sogar inmitten von all dieser Gottlosigkeit und Sorge, jubelt! Auch wenn sie gegen euch kommen und euch verfolgen um Meines Namen’s willen, jubelt! Blickt auf, denn der Anfang vom Ende ist gekommen! Und wenn es vollendet ist, werde Ich einen neuen Anfang machen, der kein Ende mehr hat… Die Wiederherstellung aller Dinge… Frieden… Eintausend Jahre… Ruhe.

Kommt jetzt und tretet ein in die Freude Meines Vaters, die in Mir ist;
schaut, ihr werdet bald eintreten und
unsere Freude wird vollkommen gemacht sein…

Eine Rückkehr in den Garten und in Meine Freude…
Meine Liebe hält Meine Hand…
Alle Tränen weggewischt…

Die alte Ordnung der Dinge vergangen…

Alles ist neu gemacht… Mein Leben, euer Leben…
Meine Gegenwart in euch und mit euch, für immer.

Und wie es geschrieben ist, so wird es sein:
“Die Erde wird angefüllt sein mit dem Wissen
und der Herrlichkeit Des Herrn, wie die Wasser das Meer bedecken.”

<= 18. ICH BIN DER HERR! Ich habe die Welt besiegt…
@ VOLUME 7
=> 20. Ich bin Der Herr – Ich habe gereinigt…

flagge en  LOOK UP! For the Beginning of the End has come

LOOK UP! For the Beginning of the End has come

1/17/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

[Timothy]
Lord, reveal Your glory! Let Your light arise on the earth! Let it break into the hearts of our beloved! We ask in Your holy name, Lord, we cry out, “How long, O Lord?!”… O God, glorify Your name!

[The Lord answered]
I have glorified it, and I will do so again! And when their day comes, they shall all kneel and bow down; yea they shall cry, they shall surely wail. Behold, they shall be healed and lifted up! For I AM THE LORD… Yes, I have done it, and I shall surely do so again.

For I have heard the cries of the afflicted, the sound of their weeping has come up into My ears. Their suffering is always before My face, from every land does it come forth. Without ceasing do they cry out, day and night, both those who have knowledge in The Beloved and many who have yet to receive the knowledge and love of the Truth, the revelation of who I truly am, the acceptance of Him who I had sent to them. For He is the face of God, by whom all things were created, the heavens and the earth… Your Redeemer, The Holy One.

Thus says The Lord, your Redeemer…
I am come, and I shall also return in all My glory!…

In the power of My strength, I shall break the backs of the wicked!
And in My mercy, I shall hide the humble and gather up the innocent!

They shall be taken and hidden beneath the shadow of My wings! Behold, I shall not cease from gathering them, until the number is fulfilled. I will continue the harvest and send the angels, and they shall ascend and descend upon The Son of Man, until not one stalk of wheat remains and not one seedling of grain is left… All shall be gathered into My Father’s barn. Then they shall know, I AM THE LORD.

Thus says The Lord: In no wise shall this world prevail! In no wise shall these nations stand! All shall crumble! All shall be brought down! All shall be wiped away. I AM THE LORD… Only one nation shall be left, only one shall be left standing, even this same one, the apple of My eye. Yes, I shall surely do it, and it shall be done. And all these, who have received inheritance of the same, shall come from the east and the west, and stand with them, for they are grafted in and remain with Me, always at My right hand; even as those who had forsaken Me shall also return.

For the day is coming when I shall pour on the house of David, and on the inhabitants of Jerusalem, the Spirit of grace and supplication, and they shall return as they look upon Me… As they look upon The One whom they pierced. Yes, they shall mourn and they shall grieve, even as one grieves for a firstborn son. And as it is written, there shall be great mourning among all the families that remain, every family by itself, says The Lord.

Yet do not think that I save Israel, and the sons and daughters thereof, for their own sakes. For I shall save them for My servant’s sake and to the glory of My own name… Lo, it shall resound in all the earth on that day! Behold, they shall all come to know God and many shall return, even from among those who pierced Me and spilled My blood, the blood which I shed to restore life to the world, life without end.

Therefore rejoice, and be not afraid, says The Lord your Redeemer…

For I am with you, and I shall surely deliver you
Out of all these troubles, out of all this madness…

Rejoice, I say, for the end of all things draws nigh!

For I had come with salvation, lowly and riding on a donkey, a colt, the foal of a donkey. And behold, I am come again, and I shall surely fulfill even all that is written of Me! For the day has come and The Lion shall roar! Yea, I shall roar as a raging lion, and all My enemies shall be devoured!… ALL shall be put under My feet! And those who are Mine shall in no wise pass from My sight, for no one can steal them away from Me… No one is able to snatch them out of The Father’s hand!

Therefore, rejoice! Even in the midst of all this wickedness and sorrow, rejoice! Even when they come against you and persecute you, for My name’s sake, rejoice! Look up, for the beginning of the end has come! And when it is finished, I shall make a new beginning, which has no end… The restoration of all things… Peace… One thousand years… Rest.

Come now, and enter into My Father’s joy, which is in Me;
For behold, you shall soon enter in and our joy shall be made complete…

A return to the Garden and My joy…
My love holding My hand…
All tears wiped away…

The old order of things passed away…
All is made new…
My life, your life…

My presence in you and with you, forever.

And as it is written, so shall it be:
“The earth will be filled with the knowledge and glory of The Lord,
As the waters cover the sea.”

<= V7/18     @ VOLUME 7     V7/20 =>

Original => LOOK UP! For the Beginning of the End has come

<= V7/18     @ VOLUME 7     V7/20 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Setzt all euer Vertrauen in Den Heiligen ❤️ Put all your Trust in The Holy One

<= ML/63     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/65 =>

Header - Love of Jesus

ML/64

flagge de  Setzt all Euer Vertrauen in Den Heiligen

Setzt all Euer Vertrauen in Den Heiligen

4/18/11 Von Timothy, bewegt durch Den Geist Gottes

Der Herr euer Gott hat gesprochen und spricht noch immer und wird herunterkommen mit einem lauten Ruf. Deshalb spitzt eure Ohren und hört zu, hört das Wort Des Allerhöchsten Herrn und beachtet all Seine Gebote. Sucht Seine Gegenwart auf, dass ihr unter dem Schatten Seiner Macht bleibt, dass ihr in Seiner Güte verweilen könnt… Reine Anbetung in Liebe…

Die Gegenwart Des Allmächtigen ist ein verzehrendes Feuer, eine reinigende Flamme. Die Wolke Des Allmächtigen ist eine Absicherung für Alle, die ihr Vertrauen in Ihn setzen…

Das Heiligtum Seinens Friedens ist in Seinem Heiligen und Keiner soll sich fürchten, der in Ihm bleibt. Obwohl der Terror Des Herrn über alle Nationen kommt, es wird dem Reumütigen nicht näher kommen, noch wird das Zittern des Demütigen weiter andauern ohne Trost… Denn Der Herr euer Gott hat einen Heiligen und in Ihm ist die liebende Gnade Gottes offenbart. In Seinem Schoss sind heilende Tränen und Lachen, Freude mit nichts zu vergleichen, die Fülle von Liebe… Leben ohne Ende.

Schaut… Der Herr ist herunter gekommen, um über den Wahnsinn der Nationen zu schauen und um die Herzen der Menschen zu betrachten. Der Mächtige ist herunter gekommen, um Seine Eigenen zu sammeln, aus ihnen die Reumütigen und die im Herzen Demütigen zu nehmen… Jene, die angemessen handeln und Barmherzigkeit geliebt haben, deren Augen sich sehnen auf ihren König zu blicken… Jene, deren Hände sich ausstrecken nach Seiner heilenden Berührung, deren Finger Seine Wunden kennen, deren Lippen die heilige Gabe geschmeckt haben… und die immer aus Seinem Becher trinken.

Deshalb habt Freude an all Seinen Worten, ob sanft oder hart, denn Er ist ein grosser König und Seine Barmherzigkeit hat keine Ende. Seine Liebe ist vollkommen, Seine Fülle ist Leben ohne Ende… Seine Macht und Wahrheit, absolut… Sein Wissen übersteigt Raum und Zeit, Seine Weisheit ist älter als die Sterne. Deshalb, setzt all euer Vertrauen in Den Heiligen! Da gibt es keinen Anderen!… Es ist Zeit! RUFT SEINEN NAMEN LAUT!

<= 63. Befreiung
@ WEITERE BRIEFE
=> 65. Eine Liebesquelle

flagge en  Put all your Trust in The Holy One

Put all your Trust in The Holy One

4/18/11 From Timothy, Moved by The Spirit of God

The Lord God has spoken and speaks still, and shall come down with a shout. Therefore, cup your ears and listen, hear the word of The Lord Most High, and heed all of His Commandments. Seek out His presence, that you may abide under the shadow of His power, that you may dwell in His goodness, with thanksgiving… Pure worship in love…

The Presence of The Almighty is a consuming fire, a purifying flame. The cloud of The Almighty is a covering for all who put their trust in Him…

The Sanctuary of His peace is in His Holy One, and none shall fear who abide in Him. Though the terror of The Lord comes upon all nations, it shall not approach the penitent, nor shall the trembling of the humble continue without comfort… For The Lord God has a Holy One, and in Him is the loving mercy of God revealed. In His bosom are healing tears and laughter, joy beyond compare, the fullness of love… Life without end.

Behold… The Lord has come down to look upon the rage of the nations, to behold the hearts of men. The Mighty One has come down to gather His own, to take from among them the penitent, the humble of heart… Those who do justly and have loved mercy, whose eyes long to look upon their King… Those whose hands reach out for His healing touch, whose fingers know His wounds, whose lips have tasted of the divine gift… Drinking from His cup, always.

Therefore, take pleasure in all His words, whether soft or hard, for He is a great King and His mercy has no end. His love is complete, His fullness is life without end… His power and truth, absolute… His knowledge surpasses time and space, His wisdom is older than the stars. Put all your trust in The Holy One, therefore! There is no other!… It is time! SHOUT HIS NAME!

<= ML/63     @ MORE LETTERS     ML/65 =>

<= ML/63     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/65 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone