FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER ❤️ FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>

V5/29

2009-07-30 - Der Herr sagt-FUETTERE MEINE SCHAFE UND IGNORIERE DIE SPOETTER-DIE TROMPETE GOTTES 2009-07-30 - The Lord says-FEED MY SHEEP AND IGNORE THE SCOFFERS-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> An Alle, die gegen Mein Wort sprechen
=> Alle ernten, was sie gesät haben
=> Ich habe den Spöttern zugerufen
=> Erlösung ist gegeben & muss empf…
=> Mein Wort ist Feuer
=> Rettung, Erlösung & Ewiges Heil
=> Mein Leib ist todkrank
=> Heilung geistiger Blindheit
=> Kinder der Weisheit
=> Der Staub wurde abgeschüttelt
=> In den Ehebrüchen gegen Gott…
=> Der Odem des Lebens
=> Die Ernte ist getrennt
=> Eingepfropft
=> Nutzlose Worte
=> Besorgte Christen
Related Messages…
=> To All who speak against My Word
=> All reap, what they have sown
=> I have called the Scoffers
=> Salvation is given & must be received
=> My Word is Fire
=> Redemption & Eternal Salvation
=> My Body is sick unto death
=> Healing of spiritual Blindness
=> Children of Wisdom
=> The Dust has been shaken off
=> Revel in the Adulteries against God
=> The Breath of Life
=> The Harvest is separated
=> Grafted In
=> Idle Words
=> Concerned Christians

flagge de  FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER

FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER

30. Juli 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Timothy stellte diese Frage, für einen Bruder in Christus… Herr, wie kann er den prüfenden Blick eines Spötters befriedigen, der sagt, dass die Briefe der Schrift widersprechen. In dem Brief “In den Ehebrüchen gegen Gott schwelgen” nennt der Herr Jene, die den Herrn YahuShua (Jesus) komplett verlassen haben… ‘Meine Kinder’, bevor sie Busse taten um ‘Kinder Gottes’ zu werden?

Das sagt Der Herr… Mein Sohn, antworte dem Sturen und Eigensinnigen nicht, noch antworte Jenen, die Mein Wort kurzerhand zurückweisen, noch antworte Jenen, die bestrebt sind, Meine Worte zu zerstören… Denn indem du das tust, stimmst du mit ihnen überein, insofern als dass ihr Argument tatsächlich gültig wäre, da du mit ihnen darüber argumentierst. Braucht Mein Wort menschliche Kraft oder Weisheit, die es hochhält?…

Deshalb sagt der Herr zu dieser modernen und verdorbenen Generation, zu solch hochmütigen Menschen… Wann hat das Wort, welches aus Meinem eigenen Mund hervorgeht, jemals etwas nötig gehabt, das es hochhält, so als ob es umkippen könnte… Und wann hat Mein eigenes Wort, das Ich aktuell spreche oder auch Mein Früheres ein Fundament nötig gehabt, um es zu stabilisieren und abzustützen, so als ob es kippen könnte?! Was Ich Selbst gesprochen habe, spreche Ich aus Mir selbst und das, was Ich geschworen habe in Meinem Zorn, schwöre Ich bei Mir selbst… ES STEHT…

Und du arrogante und getäuschte Generation sollst danach leben! Sagt Der Herr. Und wenn du es unterlässt oder ablehnst, Meine Korrektur zu beachten, sollst du dann nicht die Macht des Herrn in Seinem Urteil kennenlernen?… Ja, ihr werdet ins Gericht eintreten, ihr werdet sicherlich die Hand Gottes über ALL diesen Völkerscharen sehen! Dann werdet ihr wissen, dass ICH DER HERR BIN!… Und dass es in der Tat Ich war, der hier gesprochen hat!

Deshalb Mein Sohn, werde Ich dir ganz einfach antworten, um deinen Fuss vom Stolpern abzuhalten… Doch bezüglich der Spötter, lass sie stolpern.

Und so frage Ich dich… Welche unter all Jenen, welche von Meiner eigenen rechten Hand erschaffen wurden, ob auf der Erde, unter der Erde oder von Jenen im Himmel, sind nicht Meine Kinder? Und wer von ihnen ist derzeit ausgelöscht? Und wer unter den Menschen hat gerecht gehandelt auf der ganzen Erde? Wer unter euch auf der Erde ist nicht ein Kind des Fleisches?… Antworte, wenn du es weisst… Da gibt es keine Gerechten auf der ganzen Erde… Nein, nicht Einen!

Doch hier ist ein Geheimnis… Wenn Alle, die lebendig sind im Fleisch, tot sind, wie kommt es denn, dass ihr Alle lebendig bleibt? (Ich spreche hier nicht von der Erlösung in Dem Heiligen, sondern von Jenen die atmen)…

Denn Alle verbleiben in Dem Vater, Alle sind am Weinstock angeschlossen, bis sie abgebrochen und ins Feuer geworfen werden, wo sie verbrennen. Folglich sind ALLE Menschen Meine Kinder. Doch unter Meinen Kindern ist nur Jenen, die den Sohn der Erlösung akzeptieren und in Seinen Wegen wandeln, das Recht gegeben, Gottes Kinder genannt zu werden und jenes Erbe zu empfangen, entsprechend dem Samen, zu welchem sie wurden und jetzt sind, eingepfropft in Meinen Olivenbaum.

Doch alle Beide, die Kinder des Königreiches und Jene, die noch nicht hinausgeworfen wurden, bleiben am Weinstock angeschlossen, denn Er ist die einzige Quelle des Lebens… Keiner ist lebendig, ausser durch Ihn, der sie erschaffen hat und ihnen den Atem gab, noch kann Einer ausserhalb von Ihm existieren. Denn abseits von Ihm hören alle Dinge auf zu existieren, denn durch Ihn bestehen alle Dinge. Deshalb sage Ich euch noch einmal, die Zeit ist gekommen und der Tag ist sehr nahe, wo die Ernte eingesammelt wird, die Bündel gebunden und an ihre Orte gelegt…

Und Alle, die das Leben ablehnen, werden nicht mehr Meine Kinder sein, sie werden aufhören zu existieren… Sie werden abgebrochen und ins Feuer geworfen und wie trockene Zweige werden sie verbrennen und völlig verzehrt sein… Und von Jenen, die im Weinstock bleiben und Früchte tragen, Diese werden aufs Neue ins Leben eintreten… Ins ewige Leben. So denn Mein Sohn, du hast die Schriften durchsucht und du hast verstanden, jedoch nur undeutlich.

Und betreffend den Spöttern, sie bleiben blind, sie sind nicht willig, ihr Gesicht zu waschen, damit ihre Augen geöffnet werden könnten, noch suchen sie Mich in Wahrheit, entsprechend Meinem Geist, welcher nur in dem Messias empfangen werden kann… Er ist nicht in ihnen. Deshalb bleibt der Schlamm trotz ihrer Verkündung, die Schuppen müssen erst noch von ihren Augen fallen. Denn sie sagen zu sich selbst… ‘Ich sehe, ich sehe! Ich kenne die Absicht Gottes und Ich werde Anderen Seine Wege beibringen’… Sie sind wie eine Schlangenbrut, Höhlen voll hinterlistiger und verführerischer Schlangen! Sie wissen nichts von Meinen Wegen, noch haben sie irgendeine Erkenntnis!

Deshalb Mein Sohn, bleibe abgesondert von Jenen, die den Mund aufreissen, von Allen, die dieses Wort ablehnen und Meine Boten verleumden, denn sie sind nicht Meine Schafe… Drehe ihnen den Rücken zu und nicht die Vorderseite… Schüttle den Staub von deinen Füssen als Testament gegen sie und dann sondere dich ab…

Füttere lieber Jene, die kommen und Brot suchen in Aufrichtigkeit und Wahrheit, Jene, die danach streben, Mich zu kennen wie Ich wirklich bin, Jene, welche den Messias in sich tragen… Füttere Meine Schafe, sagt Der Herr.

<= 28. ICH Durchsuche Die HERZEN Und GEDANKEN
@ VOLUME 5
=> 30. Ich bin es, ja Ich, der es getan hatte…

flagge en  FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

July 30, 2009 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy asked this question of The Lord, for a brother in Christ: Lord, how is he to satisfy the scrutiny of a scoffer, who says that the Letters contradict Scripture, saying, “My children” in the Letter “Reveling in Adulteries against God” to those that altogether forsake The Lord YahuShua (Jesus), before they have repented to become “children of God”?

Thus says The Lord… My son, answer not the obstinate, nor strive with those who reject My Word out of hand, nor give answer to those who seek to tear down My words. For by doing so you have agreed that their point is valid, though you argue. Is My Word in need of human power or wisdom to uphold it? And when has the Word of My mouth, which I speak presently, been in need of or ever required My former Word to be used as a foundation stone placed beneath it, to uphold it as though it could topple; or as beams to support it, as though it could fall?!… What I Myself have spoken, I speak by Myself! And that which I have sworn in My wrath, I swear by Myself! IT STANDS!

And you, O most arrogant and deceived generation, shall live by it! Says The Lord. And if you forbear and reject My words, and refuse to heed My correction, you shall come to know the power of The Lord in the day of My wrath, for you shall surely be left in the midst of it! Behold, I shall stretch out My hand in My anger, and the whole earth shall fall under the shadow of My judgment! Then you will know I AM THE LORD, and it was indeed I who had spoken it!

Therefore, My son, I shall answer you simply, to keep your foot from stumbling. (Yet of the scoffers, let them stumble until the time be changed.) My son, who among all these created ones, whether on the earth or under the earth or those in Heaven, who of these are not My children? And who among these, at present, are blotted out? And who among men has done right? Answer if you know… There are none righteous in all the earth; no, not one.

Yet I speak to you a mystery… If all being alive in the flesh are dead, then how is it you remain alive? (I speak not of salvation in The Messiah, but of those with breath.)

For all remain in The Father, all are attached to The Vine, until they are broken off and cast into the fire, where they are burned up. So then ALL people are My children. Yet among My children, only those who accept The Son of Salvation and walk in His ways are given the right to be called children of God, receiving their inheritance according to the seed of which they have become and now are, grafted into My olive tree.

Yet all, both the children of the kingdom and those who are not yet cast out, remain in The Vine, for He is The Only Source of Life… None are made alive except through Him who created them and gave them breath, nor do any continue outside of Him; for apart from Him all things cease to exist, for by Him do all things consist. Therefore, again I tell you, the time has come and the day is very near when the harvest shall be gathered together, the bundles tied and set in their places…

And all who reject life will no more be My children, they will cease. They shall be broken off and thrown into the fire, and like dry branches they will be burned up, utterly consumed… And of those who remain in The Vine and bear fruit, these shall receive life anew, even life everlasting. So then, My son, you have searched the Scriptures and have seen, yet only dimly.

And of the scoffers, they remain blind, not at all willing to go and wash their faces, that their eyes might be opened; nor do they seek Me in truth, according to My spirit which can only be received in The Messiah… He is not in them. Thus the mud remains in spite of their proclamation, the scales have yet to fall from their eyes. For they say within themselves, “I see! I see! I know the mind of God and I shall teach others His ways”… They are like a brood of vipers, dens of sly and deceitful snakes! They know nothing of My ways, nor do they have any understanding at all!

Therefore, My son, stay separate from those who shoot out the lip, from all who reject this Word and slander My messengers, for they are not My sheep… Turn to them the back and not the front. Indeed, wipe off the dirt from the bottom of your shoes as a testament against them, and be then separate…

Rather feed those who come seeking bread, in sincerity and in truth, those who seek to know Me as I truly am, those who carry Messiah within them… Feed My sheep, says The Lord.

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>

Original => Feed My Sheep

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Auserwählt von Gott – Chosen by God – Trumpet Call of God Online

<= V1/7     @ VOLUME 1     V1/9 =>

V1/08

Der Herr sagt - Ich habe dich erwaehlt - Auserwaehlt von Gott - Trompete Gottes The Lord says - I have chosen you - Chosen by God - Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Vorherbestimmung
=> Wenige haben akzeptiert
=> Eingepfropft
=> Geistige Eifersucht
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
Related Messages…
=> Predestination
=> Few have accepted
=> Grafted In
=> Spiritual Jealousy
=> How I train My Servants

flagge de  Auserwählt von Gott

Auserwählt von Gott

8/31/04 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, welche Ohren haben zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Die Jahre vergehen rasch Timothy und in Kürze werden alle Dinge geschehen. Viele Dinge musst du überwinden in den vor dir liegenden Jahren, viele Dinge werde Ich dir zeigen, viele Dinge werde Ich dir beibringen. Und auch wenn du dich schwach und hilflos fühlst, genau so wie ein kleines Kind strauchelt, das versucht auf seinen eigenen Füssen zu stehen. Ich werde dich stärken, denn Ich bin bei dir… Und wer kann Mich bezwingen?

Ich bin dein Gott…
Und du bist einer Meiner erwählten Söhne der Heiden.
Für die Heiden, in ihrer Mitte lebend…

Eingepfropft in die Rebe, in den Zweig von Levi,
ein adoptierter Sohn von Abraham.

Jetzt geh und mache diese Dinge, welche du fühlst, dass sie nötig sind für deine Familie. Ich werde mit dir sein. Du hast gefragt und Ich werde dich mit allem versorgen, was du brauchst, doch vergiss nicht: Alle Dinge, die heute deine Aufmerksamkeit erfordern, haben kaum Bedeutung, denn der Tag kommt rasch, wenn du nicht in der Lage sein wirst, dich daran zu erinnern. Deshalb sei standfest, Mein Sohn, stärke deinen Glauben und mache dich zu einem unverrückbaren Stein für Meinen Namen, sagt Der Herr.

<=7. TIMOTHY’s AUFGABEN während der kommenden TRÜBSALSZEIT
@ VOLUME 1
=> 9. Der MANN der VERDERBENS – Das ZEICHEN des TIERES

flagge en  Chosen by God

Chosen by God

8/31/04 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant…
The years draw short, Timothy, and shortly all things shall come to pass. Many things you must overcome in the years ahead, many things will I show you, many things will I teach you. And though you feel weak and helpless, as a young child struggling to gain his feet, I will strengthen you, for I am with you… And who can overcome Me?

I am your God…
And you are one of My chosen sons of the Gentiles,
For the Gentiles, living in their midst…

Grafted into The Vine, of the branch of Levi,
Adopted son of Abraham .

Now go, and do those things which you feel are necessary for your family. I will be with you. You have asked, and so I will provide you with all you need, but remember this: All these things which grab your attention today matter little, for the day is coming quickly when you will be unable to recall them. Therefore be steadfast, My son, strengthen your faith, and I shall make you an immovable stone for My name, says The Lord.

<= V1/7     @ VOLUME 1     V1/9 =>

Original => Chosen by God

<= V1/7     @ VOLUME 1     V1/9 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

EINGEPFROPFT – GRAFTED IN

<= V5/04     @ VOLUME 5     V5/06 =>

V5/05

Das sagt Der Herr... Wen Ich erwaehlt habe, den habe Ich erwaehlt - Eingepfropft THUS SAYS THE LORD... Who I have chosen, I have chosen - GRAFTED IN
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Alle wurden erkauft…
=> Die Bibel & Diese Briefe sind Eins
=> 144000 Brüllende Löwen
=> Wehe zu den Führern…
Related Messages…
=> All have been purchased…
=> The Bible & These Letters are One
=> 144000 Roaring Lions
=> Woe to the Leaders…

flagge de  EINGEPFROPFT

EINGEPFROPFT

2/2/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Timothy, warum flehst du Den Herrn deinen Gott an? Habe Ich dir nicht deinen Herzenswunsch erfüllt? Hör auf, Den Geist zu unterdrücken und befreie dich von dem Zweifel. Denn Zweifel ist dein Feind, ein cleverer Gegner, ein falscher Zeuge, das Werk des Bösen in einem Versuch, deinen Weg vor Mir zu versperren.

Deshalb verwirf all die fruchtlosen Werke des Teufels und umarme das, was Ich dir gegeben habe und du wirst bestimmt aufgebaut sein. Lass nicht länger Zweifel und Angst dich beherrschen… Du musst dich zu Mir drehen und glauben, denn alles, was Ich gesprochen habe, wird sicherlich geschehen.

Und doch fragst du wegen diesen Dingen, von welchen im Buch der Offenbarung geschrieben stehen betreffend den 144000… Warum bezweifelst du solche Dinge? Habe Ich nicht zu dir gesagt… ‘Du bist erwählt und wirst nicht wieder ausgeschlossen werden?”

Deshalb, höre zu und verstehe… Ich respektiere keine Personen, denn Alle in Dem Messias sind von einem Leib. Also ist deine Bestimmung weder durch Abstammung noch Vererbung entstanden, sondern durch den Messias. Deshalb noch einmal, wen Ich erwählt habe, den habe Ich erwählt. Ob sie von den Heiden sind oder von der Linie Israels, da gibt es keinen Unterschied. Ich bin Der Herr.

Und was ist mit Jenen aus Israel’s Linie, die Den Messias ablehnen, sollen sie für Mich gehen? Sicherlich nicht! Denn sie sind abgebrochen, bis zu jener Zeit, wo Ich entscheide, sie wieder einzupfropfen. Ich bin Der Herr. Und wenn Ich Einen wie dich erwähle, Timothy, den Ich aus den Heiden gepflückt und eingepfropft habe, bist du dann nicht der Gleiche wie Jene, die im Olivenbaum bleiben?… Von der gleichen Familie, Söhne und Töchter Gottes, durch das Blut des Messias, ein Volk für Meinen Namen?

Noch einmal, nur Jene im Eins sein mit Dem Messias sollen für Mich gehen…

Denn wenn du in die Familie von Abraham adoptiert bist, dann bist du von Abraham; wenn Ich dich in den Zweig von Levi eingepfropft habe, dann bist du von den Leviten und als ein Levite wirst du dienen…

Und wenn du aus Dem Echten Weinstock wächst und Ich Selbst dich beschnitten habe, dann sollst du viel Frucht tragen in Meinem Namen. Ich bin Der Herr.

Deshalb lasst keinen Menschen, noch irgendeine Lehre, konzipiert in den Kirchen der Menschen, euch in die Irre führen. Seid nicht beeinflusst, noch zweifelt aufgrund von all ihren hochmütigen Behauptungen, welche sie fälschlicherweise Wahrheit nennen. Denn über ihren Häuptern ist ein Schleier, der durch die Arroganz der Menschen festgehalten wird und von Männern in Autorität, die in Meinem Namen lehren und predigen, obwohl Ich sie nicht gesandt habe.

Denn sie sagen zu den Menschen ‘Ich sehe! Ich sehe!’, obwohl sie selbst blind bleiben. Schaut, all ihr Wissen ist verdorben, nicht Einer hat die Stimme Des Lebendigen Gottes gehört, noch werden sie Mich umarmen, wie Ich wirklich bin!…

Deshalb Jene, die Ich wähle, wähle Ich!
Und Jene, die in Dem Messias aufgebaut sind,
sollen auf keinen Fall verworfen werden… ICH BIN DER HERR.

Bitte dazu auch folgenden Brief lesen…
ALLE sind ERKAUFT, doch WENIGE haben AKZEPTIERT…

<= 4. EMPFANGT Den SEGEN Des HERRN
@ VOLUME 5
=> 6. DIE WIEDERGEBURT

flagge en  GRAFTED IN

GRAFTED IN

2/2/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant…
Timothy, why do you beseech The Lord your God? Have I not given you your heart’s desire? Stop stifling The Spirit, and break free from doubt. For doubt is your enemy, a clever adversary, a false witness, the work of the evil one in an attempt to bar your way before Me. Therefore cast off the unfruitful works of the devil, and embrace that which I have given you, and you shall surely be established. Let not doubt and fear rule over you any longer… You need only turn to Me and believe, for all I have spoken shall surely come to pass.

And yet you ask of these things written in the book called Revelation, and of the 144,000. Why do you doubt such things? Have I not said, “You are chosen, and you shall not be unchosen”? Therefore listen, and also understand. I am no respecter of persons, for all in The Messiah are of one body. So then your appointment is neither by lineage nor heritage, but of Messiah. Thus who I have chosen, I have chosen. Whether they be of the Gentiles, or of the line of Israel, there is no difference. I am The Lord.

And what of those of the line of Israel who reject The Messiah, shall they go for Me? Surely not! For they are broken off, until such time I choose to graft them in again. I am The Lord. And if I choose one such as you, Timothy, whom I have plucked from among the Gentiles and grafted in, are you not then the same as those who remain in the olive tree?… Of the same family, sons and daughters of God through the blood of Messiah, one people for My name?

Again, only those in union with The Messiah shall go for Me…

For if you are adopted into the family
Of Abraham, then of Abraham you are;
If I have grafted you into the branch of Levi,
Then of the Levites you are, and as a Levite you shall serve…

And if you grow from The True Vine, and I Myself have pruned you,
Then you shall indeed bear much fruit in My name… I am The Lord.

Therefore let no man, nor any doctrine conceived within the churches of men, lead you astray. Do not be swayed, nor doubt on account of all their lofty assertions, which they falsely call truth. For upon their heads is a veil held fast by the arrogance of men, men in authority who teach and preach in My name, though I have not sent them. For they say to the people, “I see! I see!”, though they themselves remain blinded. Behold, all their knowledge is corrupt, not one has heard the voice of The Living God, nor will they embrace Me as I truly am!…

Therefore, who I choose, I choose!
And those established in Messiah shall by no means be cast off… I AM THE LORD.

Please also read the following Letter…
ALL have been purchased, yet Few have accepted…

<= V5/04     @ VOLUME 5     V5/06 =>

Original => GRAFTED IN

<= V5/04     @ VOLUME 5     V5/06 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Wer unter euch, oh Israel, hat vor Mir gefastet… – Who among you, o Israel, have fasted unto Me…

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

V7/40

flagge de  Wer unter euch, oh Israel hat vor Mir gefastet?

Wer unter euch, oh Israel und unter Euch, ihr Oliven Zweige,
hat vor Mir gefastet?! Sagt Der Herr euer Gott

7/27/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend gläubigen Christen, die am jüdischen Fasten teilnehmen während dem Monat Av

Das sagt Der Herr euer Gott, Der Gott von Israel, Der Gott von Allen, Er, der die Herzen und den Geist durchsucht und auch die innersten Gedanken und Absichten… Ich allein sehe durch die Vortäuschungen der Menschen hindurch und Ich teste die Qualität jedes guten Werkes, das in Meinem Namen getan wird und Ich offenbare, von welcher Art es wirklich ist. Deshalb frage Ich euch, sollt ihr danach streben, es so zu tun wie Jene, die Mich abgelehnt haben, wie all Jene, die Meinen Sohn im Stich lassen, die keine Stimme haben vor Mir und leer bleiben von Meinem Geist?!… Ich sage euch die Wahrheit, ihr Fasten und ihre Opfer habe Ich nicht akzeptiert! Ihre Opfer hasse Ich! Soll Mein eigenes Volk, das nicht Mein Volk ist, vor Mich kommen in Meinem Namen, um für die Toten zu fasten?! Sollen sie Meinen Namen anrufen, während sie gleichzeitig Meinen Sohn zurückweisen?! Seht, sie werden tatsächlich kommen, doch Ich werde ihnen Meine Rückseite zudrehen und Meine Ohren werden sie auf keinen Fall hören!… Denn sie sind abgebrochen! Sagt Der Herr.

Und was ist mit euch, Geliebte, wo steht ihr?
Und wo habe Ich euch platziert,
entsprechend eurer Akzeptanz Meines Sohnes?…

Antwortet, wenn ihr es wisst…

Denn es ist tatsächlich geschehen, sogar seit dem Tag,
als Ich unter ihnen wandelte im Fleisch, Immanu El

Schaut, sie waren abgebrochen,
damit ihr eingepfropft werden könnt.

Denn aufgrund ihres Unglaubens sind sie für eine Zeit aufgegeben gewesen, sogar für zwei Tage in Dem Herrn. Doch der Tag ist gekommen und fast über ihnen, wenn sie noch einmal eingepfropft sein werden. Denn ICH BIN und Ich bin in der Lage, sie wieder einzupfropfen. Doch jener Tag ist noch nicht ganz hier. Und so frage Ich euch, warum seid ihr jetzt bestrebt, an den nutzlosen Bräuchen der Ungläubigen teilzunehmen? Wie kommt es, dass ihr euch unter Jene setzt, die mangelhaftes Wissen haben und das Verständnis aufgeben?… Ihr Fasten ist vergeblich! Sie sind nicht akzeptiert!

Doch Ich frage euch, Alle, die Mich nicht abgelehnt haben, die auch diesem Wort glauben, warum fasten Meine Diener am Sabbat, wie Ich es ihnen befohlen habe? Und von euch, denen Ich es nicht befohlen habe, warum nehmt ihr auch teil? Ja, ihr sollt auch fasten, Ich werde es tatsächlich von euch verlangen, doch nur Jene werden akzeptiert sein, die sich Mir aufrichtig hingeben, als Eines, das von vielen Sorgen verschlungen ist aufgrund der Abwesenheit Des Bräutigams und über all diesen Tod, der gekommen ist und kommt, um die Welt mit Blut zu füllen.

Ja, dafür sollt ihr fasten, darüber sollt ihr jammern… All diese weinenden Kinder, all diese verhärteten Herzen, all dieses Sterben und Morden, all diese Ungerechtigkeit und Gottlosigkeit; Tränen wie ein Fluss, Tränen und Blut und viel Jammern, grosses Übel und das Schlachten der Unschuldigen und auch dafür, was Ich dabei bin, über eurer Nation auszugiessen, als eine Vergeltung für all ihre Gottlosigkeit, wodurch sie Mich komplett verlassen hat! Doch Jene von Israel, die Den Messias ablehnen, gehen hinaus und weinen über all ihre Toten und fasten aufgrund all dieser Bestrafungen, welche Ich zugelassen habe.

Ich höre jedoch keine Reue,
Ich höre überhaupt kein Jammern
über ihr im Stich lassen von Dem Heiligen,
Er, dessen Leben für sie ausgegossen wurde…

Noch über das, was ihre Väter Ihm angetan hatten,
was über ihren geschädigten Häuptern bleibt…

Feindschaft, solch bittere Tränen…

Mein eigenes Volk, welches Mein Augapfel war,
lässt Mich immer noch im Stich…

Nehmt deshalb keinen Anteil an ihren Festen,
nehmt keinen Anteil in ihrem Jammern über die Toten,
als ob Ich nicht in genau diesem Moment in der Lage wäre,
sie aus ihren Gräbern und Grabstätten hervorzurufen,
sie ALLE noch einmal aus dem Staub der Erde hochzuheben.

Deshalb sagt Der Herr zu all Jenen von Israel, die aus Meinem Becher getrunken haben und von Meinem Brot gegessen, Alle, die eingepfropft bleiben; hört Das Wort Des Herrn eures Gottes, ja Ich, YaHuWaH, Der Gott eurer Väter…
Seid nicht beleidigt über Meine Worte, noch wedelt mit dem Kopf über Meine Rede, noch erhebt eure Hand gegen Meine Worte in diesen Briefen. Denn eure Augen haben gesehen und eure Ohren haben gehört und in euren Herzen habt ihr die Gnade von Ihm, der am Baum gekreuzigt war, verstanden.

Noch einmal sage Ich, wedelt nicht mit euren Köpfen. Tut das, was Meinen Sohn ehrt und das, was Ich verfügt habe als eine unbefristete Anordnung, macht weiter darin, entsprechend Dem Messias und YahuShua als Ziel und Erfüllung davon, denn Er allein ist würdig… Und wenn ihr es so tut, werdet ihr auch würdig sein wegen Ihm.

Und das, was ihr im Gedenken an Ihn tut und was Seinem Namen Ruhm bringt, ehrt Mich; genauso wie das, was ihr opfert zum Dank in Seinem Namen Mich verherrlicht. Denn Ich bin tatsächlich Er, von welchem ihr sagt, dass Er euer Gott ist… JA, ICH BIN ER, YAHUWAH, Der Eine, der regiert und veranlasst zu sein, Der Eine, der ist und immer war, Der Ewige Gott, Der Ewige, der von Ewigkeit zu Ewigkeit ist… ICH BIN.

Deshalb, wenn ihr fastet, fastet wie Eines, dessen Herz sich nach der Rückkehr Des Bräutigams sehnt, auch als ein Zeichen für Jene, die in eurer Nähe sind und für Jene, die weit weg sind. Und Geliebte, fastet für Jene, die untergehen, für Jene, die dabei sind, Mein Urteil zu empfangen, das aufgestaut ist und ausgegossen werden muss… Fastet, klagt und heult, damit sie Busse tun vor der Zeit.

Und fastet auch für Jene, die nicht im Namen Des Sohnes fasten. Bringt dieses Opfer dar für Jene, die gegenwärtig abgebrochen sind… Ja Geliebte, betet für die Bussfertigkeit von Israel, für ein grosses Erwachen, damit Alle erwachen für Das Licht, Das Einzig Wahre Licht, das zu ihnen gesandt wurde, damit sie schnell nahe herangezogen werden können, bevor die Katastrophe über diese Welt hereinbricht. Denn die Zeit ist gekommen! ICH BIN GEKOMMEN!

Dann, wenn es vollbracht ist, wenn alles vollendet ist, wird Der Heilige herauskommen aus Seinem Platz und Er wird erscheinen und Er wird auf dem Thron Seiner Herrlichkeit sitzen!… Dann Geliebte, dann Meine geliebten Schätze, dann werdet ihr niemals wieder fasten, noch werdet ihr jammern, noch werdet ihr durstig sein oder jemals wieder hungrig. Denn Ich bin Gott, DER GOTT und in Meine Hände seid ihr gegeben, in Meinem Sohn seid ihr platziert. Schaut, in Seiner Liebe werdet ihr für immer bleiben, denn Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein.

Auch Jene, die weit weg waren,
werden nahe herangezogen sein
und sie werden wieder eingepfropft sein…

Meine Freude, ihre Freude, vollkommen in Einem, DEM EINEN…

Das EINZIG Wahre Brot vom Himmel,
Die EINZIGE Zuflucht und Das EINZIGE Leben,
Der EINZIGE, der aufgegeben war und ausgegossen,
Der EINZIGE, dessen Blut zudeckt und heilt,
Der Eine, durch welchen Alle Eins gemacht sein werden…

Ja Er, Der Heilige von Israel, YahuShua HaMashiach,
Der König, der regiert und gekommen ist!

Ja, Er ist gekommen und Er wird zurückkehren und sammeln!
Und schaut, Er kommt auch schnell mit grosser Macht und Herrlichkeit
und jedes Knie wird sich vor Ihm beugen und Ihn Herr nennen!…

Dann werden die Auserwählten Meines Herzens eintreten;
ja, all Jene Erlösten und Erwählten werden kommen und
am Tisch ihres Ewigen Vaters zu Abend essen…

Das Laubhüttenfest!… Deshalb kommt herauf, Mein Volk! Es ist Zeit!

<= 39. Das sagt der Herr zu den Kirchen und all ihren selbsternannten Aposteln
@ VOLUME 7
=> 41. VORHERBESTIMMT in Dem Geliebten

flagge en  Who among you, o Israel, have fasted unto Me?

Who among you, o Israel, and among You…
o Olive Branches, have fasted unto Me?! Says The Lord God

7/27/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

Regarding believers in Christ taking part in a Jewish fast during the month of Av

Thus says The Lord your God, The God of Israel, The God of All, He who searches the hearts and minds, even the innermost thoughts and intentions… I, alone, see through the pretense of men; and I, even I, test the quality of every good work done in My name, revealing of what sort it truly is. Therefore, I ask you, shall you seek to do as those who have rejected Me, as all those who forsake My Son, who have no voice before Me and remain void of My Spirit?!… I tell you the truth, their fasts and their offerings I have not accepted! Their sacrifices I do hate! Shall My own people, who are not My people, come before Me in My name to fast for the dead?! Shall they call on My name, while at the same time rejecting My Son?! Lo, they will indeed come, yet I will turn to them My back, and My ears will in no wise hear them!… For they are broken off! Says The Lord.

And what of you, beloved, where do you stand?
And where have I placed you,
According to your acceptance of My Son?…

Answer, if you know…

For indeed it has come to pass, even since the day
I dwelt among them in the flesh, Immanu El…

Behold, they were broken off, that you might be grafted in.

For out of unbelief they have been forsaken for a time, even for two days in The Lord. Yet the day has come, and is nearly upon them, when they will be grafted in again. For I AM, and I am able to graft them in again. Yet of that day, it has not fully come. And so I ask you, why do you now endeavor to take part in the futile customs of the unbeliever? How is it you seek to seat yourself among those who lack knowledge and forsake understanding?… Their fasts are in vain! They are not accepted!

Yet I ask you, all you who have not denied Me who also believe this Word, why do My servants fast on the Sabbath as I have commanded them[1]? And of you, who I did not command, why do you also take part? Yes you too shall fast, indeed I will require it of you, yet only those who present themselves before Me in sincere devotion, as one swallowed up in much sorrow over the absence of The Bridegroom, and over all this death which has come and is coming to fill the world in blood, shall be accepted.

Yes, over this shall you fast, over this shall you wail… All these crying children, all these hardened hearts, all this death and murder, all this injustice and godlessness; tears as a river, tears and blood and much wailing, great evil and the slaughter of the innocent; and also because of that which I am about to pour out upon your nation, as a recompense for all their wickedness, in where they have utterly forsaken Me! Yet those of Israel, who reject Messiah, go out to cry over all their dead, and fast because of all this punishment I have allowed to overtake them.

Yet I hear no repentance,
I hear no wailing at all over their forsaking of The Holy One,
He whose life was poured out for them…

Nor over that which their fathers had done to Him,
Which remains atop their marred heads…

Enmity, such bitter tears…

My own people, who were the apple of My eye, forsake Me still…

Take no part in their festivals, therefore,
Take no part in their wailing over the dead,
As though I am not able at this very moment
To call them forth from their graves and from their tombs,
To raise them ALL from the dust of the earth, once again.

Therefore, thus says The Lord to all those of Israel, who have drunk from My cup and eaten of My bread, all who remain grafted in; hear The Word of The Lord your God, yes I, YAHUWAH, The God of your fathers… Be not offended in My words, nor wag the head at My speech, nor push out the hand against My words in these Letters. For your eyes have seen and your ears have heard, and within your hearts you have understood the grace of Him who was crucified upon the tree.

Again I say, wag not your head. Rather, that which honors My Son, do; and that which I have decreed as a perpetual ordinance, continue therein, according to The Messiah YahuShua being the goal and fulfillment thereof, for He alone is worthy… And in so doing, do you also become worthy because of Him.

And that which you do in remembrance of Him, to bring glory to His name, honors Me; even as that which you offer up as thanksgiving, in His name, glorifies Me. For indeed, I am He of whom you say is your God… Yes, I AM HE, YAHUWAH, The One who reigns and causes to be, The One who is and has always been The Eternal God, The Everlasting who is from everlasting to everlasting… I AM.

Therefore if you fast, fast as one whose heart longs for the return of The Bridegroom, even as a sign to those who are near and to those who are afar off. And beloved, fast for those perishing, for those who are about to receive of My judgment, which is stored up and must be poured out… Fast, lament and howl, that they repent before the time.

And fast also for those who fast not in The Son’s name; offer up this sacrifice for those who at present remain broken off… Yes beloved, pray for repentance in Israel, for a great awakening, that all awaken to The Light, The One True Light sent to them, so they might be drawn quickly toward it before calamity overtakes this world. For the time has come! I AM COME!

Then when it is accomplished, when all is completed, The Holy One shall come out of His place and He shall appear, and He shall sit upon the throne of His glory!… Then beloved, then beloved O My treasure, then shall you never again fast, nor shall you wail, nor shall you thirst anymore or be hungry ever again. For I am God, THE GOD, and into My hands are you given, in My Son are you placed. Behold, in His love shall you abide forever, for I shall be your God and you shall be My people.

Behold, even those who were afar off shall be brought near,
And they shall be grafted in again…

My joy, their joy, complete in One, THE ONE…

The ONLY True Bread from Heaven, The ONLY Sanctuary and Life,
The ONLY One who was given up and poured out,
The ONLY One whose blood covers and heals,
The One by which all shall be made one…

Yes He, The Holy One of Israel, YahuShua HaMashiach,
The King who reigns and has come!

Yes, He has come, and He shall return and gather!
And behold, He is also coming quickly in great power and glory,
And every knee shall bow to Him, calling Him, Lord!…

Then shall the elect of My heart enter in;
Yes, all those redeemed and chosen
Shall come and sup at the table of their Everlasting Father…

The Feast of Tabernacles!… Therefore come up, My people! It is time!

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

Original => Who among you have fasted unto Me

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Von der Kraft des Kreuzes stehlen ❤️ Stealing from the Power of the Cross

Header - Love of Jesus

flagge de  Von der Kraft des Kreuzes stehlen

Von der Kraft des Kreuzes stehlen

7/10/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Weisheit gegeben an Timothy betreffend Taufe, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Nachtrag zu “Versteht die Wahre Taufe in Gnade durch Gnade

Hört zu, Alle die der Taufe solch hohe Beachtung schenken, sogar als eine Messlinie, mit welcher ihr Andere als würdig oder unwürdig erachtet für Gott, entsprechend eurer eigenen verkehrten Interpretation der Schrift.

Hier ist Weisheit…
Wen auch immer Gott gereinigt hat ist würdig; ihr sollt ihn nicht unwürdig nennen. Denn Taufe mit Wasser war den Menschen gegeben als ein äusserliches Zeichen der Hingabe zu Gott im Namen Des Messias, eingepfropft; und auch als Bund in der Gemeinschaft innerhalb des Leibes Des Messias. Deshalb seid skeptisch gegenüber allen Lehren, die von der Kraft des Kreuzes stehlen, als ob das Opfer Des Messias nicht genug wäre, damit ihr nicht unter das Gericht fällt dafür, wie ihr gerichtet habt.

Was irdisch ist, lasst es irdisch bleiben;
und was geistig ist, lasst es geistig bleiben…

Haltet nicht am Irdischen fest oder
an dem Verständnis der Menschen,
noch ergreift irgendeine private Interpretation der Schrift
oder eine bewährte Lehre…

Haltet fest an Gott!…
Setzt all euer Vertrauen in Den Messias!

flagge en  Stealing from the Power of the Cross

Stealing from the Power of the Cross

7/10/05 From The Lord, Our God and Savior ­- Wisdom Given to Timothy Regarding Baptism, For All Those Who Have Ears to Hear

Addendum to “Have Understanding of the True Baptism into Grace, by Grace

Listen, all you who hold baptism in such high regard, even as a measuring stick by which you count others worthy or unworthy unto God, according to your own perverse interpretation of Scripture…

Here is wisdom…
Whosoever God has cleansed is worthy; you shall not call them unworthy. For baptism by water was given to men, as an outward testimony of one’s commitment to God in The Messiah’s name, grafted in; and also for union in fellowship within the body of Messiah. Therefore, be wary of any doctrine which steals from the power of the cross, as though the sacrifice of The Messiah was not enough, lest you fall under judgment for that by which you have judged.

What is earthly, let it stay earthly;
And what is spiritual, let it stay spiritual…

Hold not to the earthly or to the understanding of men,
Nor grab hold of any private interpretation of
Scripture or established doctrine…

Hold fast to God!…
Place all your trust in The Messiah!

Original => Stealing from the Power of the Cross

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone