Ein Tag dicker Wolken, Dunkelheit und bitterer Sorgen… ❤️ A Day of thick Clouds, Darkness, bitter Sorrows…

<= V7/11     @ VOLUME 7     V7/13 =>

V7/12

2007-10-20 AN ALLE NATIONEN-EIN TAG DICKER WOLKEN DUNKELHEIT und BITTERER SORGEN-TROMPETEN RUF GOTTES 2007-10-20 TO ALL NATIONS-A DAY OF THICK CLOUDS DARKNESS AND BITTER SORROWS-TRUMPET CALL OF GOD ONLINE
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Entworfen in perfekter Intelligenz
=> Das Grosse Abendmahl
=> Der Siebte Tag… 1000 Jahre
=> YahuShua ist das Geschenk
=> Meine Hand gegen alle Nationen
=> Gott ist Beschützer der Unschuldigen
=> Meine Braut hat Mich gewählt…
=> Abtreibungen müssen aufhören
=> Grund für neue Gottesoffenbarung
=> Fang neu an in Mir
Related Messages…
=> Designed in perfect Intelligence
=> The Great Supper
=> The Seventh Day… 1000 Years
=> YahuShua is the Gift
=> My Hand against all Nations
=> God is Protector of the Innocent
=> My Bride has chosen Me…
=> Abortions must stop
=> Motive for the new Divine Revelation
=> Begin again in Me

flagge de  Ein Tag dicker Wolken, Dunkelheit & bitterer Sorgen…

Ein Tag dicker Wolken, Dunkelheit & bitterer Sorgen…
Der Tag der Errettung und des Gerichts, Der Tag Des Herrn

10/20/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Hört das Wort Des Herrn eures Gottes, alle Völker und Nationen; hört Mich und beachtet… Ich bin Der Herr euer Gott, Der Schöpfer von Himmel und Erde, von allen Dingen, sichtbar und unsichtbar, bekannt und unbekannt. Deshalb rennt weder nach links noch nach rechts; richtet eure Augen gerade aus, denn dort bin Ich auf Meinem Thron. Alle Urteile und alle Fürstentümer sind in Meine Hand gegeben… Alles ist Mein!

Ja, alles was ihr habt ist Mein, denn alles, was ihr habt, habe Ich euch gegeben, auch das Vieh auf tausend Hügeln. Jede lebende Kreatur ist Mein; jeder Stamm, jede Sprache und jede Nation ist Mein… Alle Menschen sind in Meine Hand gegeben! Sagt Der Herr, Der Gott der Heerscharen.

Schaut die ganze Erde und alles darin ist Mein;
auch jeder Stern und Planet, welche ihr in den Himmeln seht,
und Jene, die noch nicht entdeckt wurden, auch all Jene sind Mein…

Denn Ich habe alle Dinge erschaffen,
ja durch Meinen Sohn sind und wurden sie erschaffen;
und alles, was Mein ist, habe Ich Ihm gegeben…

Kniet deshalb, beugt euch nieder und rühmt Ihn!

Denn euer Leben ist nur ein Hauch, ein blosser Tropfen Regen, bald verschlungen von der Erde, nicht mehr gesehen; als Nahrung dienend für das, was auf ihr wächst, was auch bald verwelkt und zu Staub wird, noch einmal… Staub zu Staub, Asche zu Asche, eine Flamme hervorgebracht und bald ausgelöscht… Genauso sind all Jene aus Fleisch.

Alles Fleisch ist in Seine Hand gegeben; ob vom Tod ins ewige Leben oder vom Leben in den ewigen Tod, alles ist in Seine Hand gegeben. Denn ihr seid und wurdet aus zartem Fleisch erschaffen, wunderbar handgefertigt, durch die Hand eures Vaters, lebendig gemacht in Dem Sohn. In seinem Bild seid und wurdet ihr erschaffen, in Liebe erschuf Ich euch und habe euch in den Garten Meiner Freude gesetzt, Meine eigenen Geliebten, die Meinen Odem empfangen haben… Erschaffen von Dem Vater, gemacht für Den Sohn.

Geliebte Kleine, ihr seid Mein und Ich habe euch Meinem Sohn gegeben; denn alles, was Ich habe, ist Sein und alles, was Er hat, ist Mein. Und so muss das, was Ich erschaffen habe, zu Mir zurückkehren. Denn Ich rufe euch zurück und Ich werde euch erneut in Mir empfangen. Deshalb kommt zu Mir; kehrt in Meine Liebe zurück und bleibt in Meiner Gnade und lernt Mich kennen… Lebt in Meinem Sohn! Und Ich, ja Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein… Sechs Tage enden, der Siebte steht vor der Tür, worin ihr Ruhe finden werdet; schaut, auch Ich werde mit euch ruhen, für einen Tag in Dem Herrn.

Deshalb kommt jetzt und teilt Meine Freude, bleibt in Meiner Liebe, tretet ein in Meine Ruhe. Denn Der Weg ist bereitet, Das Lamm geopfert, Mein eigenes Herz beruhigt im Tod, Mein eigenes Blut ausgegossen, damit ihr zu Mir zurückkehren könnt… Geliebte, der Vorhang ist zerrissen! Der Weg ist offen! Nähert euch und kommt nahe zu Mir, hört Mich rufen! Denn Die Leiter des Himmels ist verbunden mit der Erde, verherrlicht und benannt nach dem Namen aller Namen! Ruft hinaus, Meine Kinder, ruft Seinen Namen an! Und bemüht euch, Ihn kennen zu lernen wie Er wirklich ist und ihr werdet hochgehoben sein in die Herrlichkeit! Denn all Jene, die Ihn wirklich kennen, kennen Mich auch, denn Der Vater und Der Sohn sind Eins!

Immanu El, YahuShua HaMashiach ist Sein Name!
Yeshua Das Geschenk, Jesus und Christus, der Messias und König!…

Geliebte, Er ALLEIN ist Der Weg und Die Leiter!
Seid verbunden mit Ihm, seid vereint mit Mir…

Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit, durch Gnade aus Gnade.

Doch Ich höre die Schreie dieses bösen Zeitalters, sagt Der Herr. Ich habe über all diese Greueltaten geschaut, begangen von Menschen; Ich habe gesehen, wie sie die Unschuldigen ohne Grund töten, wie sie die Armen und Bedürftigen unterdrücken und dass sie sich nicht um die Witwen oder die Vaterlosen sorgen; Ich habe die Herzen aller Menschen betrachtet… Ich kenne jeden Gedanken und jede Absicht.

Mir sind all ihre Pläne bekannt, jedes böse Vorhaben, das sie gegen ihr Nächstes ersinnen, deshalb habe Ich den Tag und den bestimmten Zeitabschnitt verkündet… Ein Tag der Dunkelheit und der Finsternis, ein Tag dunkler Wolken, bitterer Sorgen und grosser Angst! Tage des Urteils! VERGELTUNG FÜR ALLE NATIONEN!… Der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn! Der Tag der Schlacht! Grosse Sorge und bittere Tränen!… Es ist vollbracht.

Deshalb sagt Der Herr…
Ich werde Meine Hand nicht mehr zurückhalten, Ich werde nicht mehr warten; Der Tag ist ausgeführt und die Sonne geht unter über diesem Menschenzeitalter. Mein Zorn ist angezündet und brennt in der Hitze Meiner Empörung, welche die Fülle erreicht hat und ausgegossen werden muss… Wie ein dunkler Sturm, der sich am Horizont aufbaut und eine Vorahnung mit sich bringt, wie eine grosse Flut eine Stadt überschwemmt und sie schnell überwältigt, wie wilde Wellen die Küste zurückdrängen oder ein tobendes Meer ein Schiff zum kentern bringt, wie die Kraft des grossen Wirbelsturms eine weitreichende Verwüstung verursacht, so wird die Empörung Des Herrn sein!

Schaut, Ich hatte der Menschheit Herrschaft gegeben über das,
was Mein ist, sogar über Meine ganze gute Erde und
über jedes lebende Ding darauf, und dies ist,
wie Meine eigenen Kinder es Mir zurückzahlen?…

MIT SORGEN?!…

Was beabsichtigt ihr damit, oh Söhne der Menschen?!
Wo sind eure Herzen?!

Denn ihr wart bestrebt, Mein Bild aus eurer Brust zu reissen,
genauso wie ihr jeden Segen wegwerft,
mit welchem Ich euch gesegnet hatte,
ihn den Hunden fütternd!
Schaut, auch die Perle, welche ihr hegen und pflegen solltet,
habt ihr genommen und über den Felsen geschmettert,
alle Hoffnung vernichtend, Mein Herz in Stücke reissend…
Oh Söhne der Menschen, was beabsichtigt ihr damit?!

Warum geht ihr jetzt hinaus, um eure Wege zu verdrehen, wie Eines, das kein Herz und keinen Verstand hat?! Denn das, was Ich in euren Herzen erblicke, ist nur Böses und Dunkelheit, Dunkelheit und eingebildete Täuschungen! Auch jetzt macht ihr Pläne, um euch selbst völlig zu zerstören!… Söhne der Menschen, was beabsichtigt ihr mit diesen Dingen?!

Wie kommt es, dass Ich euch segne und ihr erwidert Böses für Gutes und Tod für Leben, sogar bis zum Zerstören aller heiligen Dinge und auch der Unschuldigen?!

MEINE KLEINEN TÖTET IHR,
WÄHREND SIE IMMER NOCH IM MUTTERLEIB SIND!…

Habt ihr überhaupt keine Liebe in euren Herzen?! Habt ihr kein Mitgefühl für Diese, die Ich euch geschenkt habe?!… TOTE GENERATION! SCHAREN VON VERACHTETEN UND STERBENDEN MENSCHEN!

Deshalb hört Mich jetzt, ihr eigensinnige und extrem sündhafte Generation!… All ihr Schlangen und Heiligtümer all dieser abscheulichen Vögel..
Ruft eure Männer in Autorität an, bringt eure Reichtümer heraus, beugt euch nieder und ruft all eure Idole an. Ruft eure Götter und Besitztümer an, damit sie euch erretten, wenn sie dazu in der Lage sind. Bringt eure Kriegsgeräte heraus, umschliesst die heilige Stadt und bemüht euch, all eure bösen Wünsche in euren dunklen Herzen zu erfüllen. Ja, kommt heraus und schlagt auf eure Brust und schüttelt eure Fäuste gen Himmel…

DIE KÖNIGREICHE DER MENSCHEN SIND ZU ENDE!
DAS URTEIL REGIERT!

Und es wird hart auf euren Rücken fallen, bis jeder Letzte von euch gebrochen und ausgelöscht ist! Sagt Der Herr euer Gott.

Kinder, Ich hatte euch Gnade gesandt! Oh ihr Vielgeliebten Meines Herzens, Meine Erschaffenen, Ich bin euer eigener Vater! Auch Ich habe euch geliebt und Meinen eigenen Sohn für euch geopfert, Mein eigenes Blut vergiessend, welches in Seinen Venen fliesst! ICH HABE MICH SELBST AUF DEN ALTAR GELEGT!… Sorgen, extrem bittere Sorgen, solche Feindschaft und Tränen! EUER HIRTE WEINT UM EUCH! Ich habe überhaupt kein Vergnügen an eurer Zerstörung… Doch ihr wählt den Tod! Ihr wählt den Tod! Oh GELIEBTE, IHR WÄHLT DEN TOD!

Entfremdete Kinder, ihr seid weit von Mir entfernt
und ihr bringt Mir Hass entgegen, obwohl Ich Selbst euch geliebt habe…

Kleine Kinder, kehrt zu Mir zurück, damit Ich euch heilen kann;
empfangt von Mir und nehmt teil an Meinem Abendmahl…

Empfangt von diesem Brot, das Ich für euch gebrochen habe,
trinkt von diesem Wein, den Ich ausgegossen habe für euch…

Hört auf, Mein Herz zu brechen!

Tränen, bittere und tiefe Sorgen, Jammern auf der ganzen Erde. Der Tag ist weit fortgeschritten, die Nacht ist hier. Alle Leuchter sind entfernt aus ihren Plätzen, alle Kerzen sind erloschen, alles Licht gesammelt und genommen; Dunkelheit, dicke Dunkelhiet verbreitet sich über das Land… Schaut, ihr seid für nichtig erklärt und dem Urteil übergeben.
 
Denn nur Jene, die von der Gnade empfangen, werden in ihr bleiben und nur Jene, die akzeptiert sind, werden genommen sein; der Rest zurückgelassen, um im Gericht zu verweilen, weil sie nicht wählten, aus dessen Schatten zu entkommen. Denn es ist gefallen und wird sehr schwer sein, ein Gewicht, das nicht weggeschoben werden kann, ein Gewicht, geflutet von Tränen, Blut und viel Tod, eine Belastung mit schweren Sorgen… Der Tag Des Herrn ist gekommen, der Tag Des Herrn ist hier, er wartet an der Tür! Und wer wird bestehen?! Denn Meine Arme sind ausgestreckt, Meine Trompete ist in die Hände Meiner Wächter gelegt! Schaut, die Erde zittert und bebt beim Kommen Des Herrn mit Seinem Urteil!… Ernte, Menschensohn! Ernte! Lege die Axt an die Bäume, mache den Wald dem Erdboden gleich und verbrenne die Äste! Entwurzle und zerstöre! Richte die Erde! Richte und zerstöre!… Läutere und hebe hoch, bis der Tag abgeschlossen ist, sagt Der Herr euer Gott.

Deshalb sagt Der Herr von Allen, Das Alles in Allem, Der Anfang und Das Ende, Der Ewige, der ist von Ewigkeit zu Ewigkeit, ICH BIN…
Tut Busse und rühmt Mich! Empfangt und küsst Den Heiligen von Israel! Sein Name ist YahuShua HaMashiach, Der König der Könige, Der Herr der Herren, Mein Sohn, in welchem Ich grosses Wohlgefallen habe!… Hört auf Ihn! Esst von Seinem Leib und trinkt von Seinem Blut!

Meine Kinder, gebt dieses Leben auf und
entfernt euch von all dieser Sünde,
gebt diese Welt auf und wandelt jetzt in MEINEN Wegen
und ihr werdet sicherlich all diesen Dingen entkommen,
hochgehoben in die Herrlichkeit…

Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit, von Gnade zu Gnade, ein Leben ohne Ende;
NUR in Ihm seid ihr akzeptiert, NUR in Ihm ist Leben…

Ruft Seinen Namen an!

Tretet ein in Meine Ruhe, verweilt in Meiner Freude und seid Mein
und Ich werde euch gehören, für immer…

Alle Tränen vergangen aus euren Gesichtern, alle Tränen weggewischt.

<= 11. Die PROPHETEN Sind Ausgesandt, ECHT und FALSCH
@ VOLUME 7
=> 13. Eine Grosse Ernte inmitten Grosser Verwüstungen…

flagge en  A Day of thick Clouds, Darkness & bitter Sorrows…

A Day of thick Clouds, Darkness & bitter Sorrows…
The Day of Deliverance & Judgment… The Day of The Lord

10/20/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear the Word of The Lord your God, all peoples and nations; hear Me and give heed… I am The Lord your God, The Creator of Heaven and Earth, of all things seen and unseen, known and unknown. Therefore run not to the left hand, nor to the right; eyes straight forward, for there I am upon My throne. All judgment and principalities are given into My hand… All is Mine!

Yes, all you have is Mine, for everything you have I have given you, even to the cattle on a thousand hills. Every living creature is Mine; every tribe, tongue, and nation is Mine… All peoples are given into My hand! Says The Lord God of hosts.

Behold the whole earth, and everything in it, is Mine;
Even every star and planet you see in the heavens,
And those not yet discovered, even all of these are Mine…

For I have created all things, and through My Son they are and were created;
And all that is Mine, I have given to Him…

Kneel therefore, bow down and give Him glory!

For your life is but a glimmer, a mere drop of rain soon swallowed up by the earth, seen of no more; serving as nourishment for that which grows upon it, which is also soon withered and turned to dust, once again… Dust to dust, ashes to ashes, a flame brought forth, soon extinguished… So likewise are all those of the flesh.

All flesh is given into His hand; whether from death unto life eternal, or from life unto death eternal, all is given into His hand. For you are and were created in fragile flesh, beautifully crafted by the hand of your Father, having been made alive in The Son. In His image you are and were created, in love I created you, placing you in the garden to My own joy, My own beloved who have received of My breath… Created by The Father, made for The Son.

Beloved little ones, you are Mine and I have given you to My Son; for all I have is His, and all He has is Mine. And so that which I have created must now return to Me. For I call you back, and I will receive you to Myself once again. Therefore, come to Me; return to My love, abide in My mercy, and know Me… Live in My Son! And I, even I, shall be your God and you shall be My people… Six days ending, the seventh at the door, wherein you shall find rest; behold, even I shall rest with you, for one day in The Lord.

Therefore come now and share in My joy, abide in My love, enter into My rest. For The Way is provided, The Lamb sacrificed, My own beating heart stilled in death, My own blood poured out so you may return to Me… Beloved, the curtain is torn! The way is open! Approach and draw near to Me, hear Me calling! For The Ladder of Heaven is joined to Earth, glorified and named above all names! Call out, My children, call on His name! And seek to know Him as He truly is, and you shall be lifted up to glory! For all those who truly know Him know Me also, for The Father and The Son are One!

Immanu El, YahuShua HaMashiach is His name!
Yeshua The Gift, Jesus and Christ, Messiah and King!…

Beloved, He ALONE is The Way and The Ladder!
Be joined unto Him, be united with Me…

Glory to Glory, by Grace of Grace.

Yet I hear the cries of this wicked age, says The Lord. I have looked upon all these atrocities committed by man; I have seen how he murders the innocent without cause, how he oppresses the poor and the needy and cares not for the widow or the fatherless; I have beheld the hearts of all men… I know every thought and every intention.

I am aware of all his plans, of every evil scheme he devises against his neighbor, thus I have declared the day and appointed the season… A day of darkness and gloominess, a day of clouds and thick darkness, bitter sorrows and great fear! Days of judgment! RECOMPENSE FOR ALL NATIONS!… The Great and Dreadful Day of The Lord! The Day of Slaughter! Great sorrow and bitter tears!… It is finished.

Therefore, thus says The Lord…
No more shall I withhold My hand, nor stay silent, no more shall I wait; the day is done, and the sun is setting upon this age of men. For My anger is kindled and burns in the heat of My wrath; My indignation has come to the full and must be poured out… Like a dark storm building upon the horizon brings foreboding, as a great torrent inundates a city and running waters quickly overtake a town, like fierce waves beat back the shore or a raging sea capsizes a ship, as the power of the great whirlwind causes widespread devastation, so shall the indignation of The Lord be!

Behold, I had given mankind dominion over that which is Mine,
Even over all My good Earth and every living thing upon it,
And this is how My own children repay Me?…

WITH SORROWS?!…

What do you mean by this, O sons of men?!
Where are your hearts?!

For you have endeavored to rip My image from your chests, as you cast away every blessing with which I had blessed you, feeding it to the dogs! Behold even the pearl, of which you were to cherish, have you taken and smashed upon the rocks, shattering all hope, breaking My heart in pieces!… O sons of men, what do you mean by this?!

Why now do you go out to pervert your ways, as one with no heart and no mind at all?! For that which I behold in your hearts is evil upon evil, darkness, veiled darkness and vain deceits! Even now you devise plans to utterly destroy yourselves!… Sons of men, what do you mean by these things?!

How is it I bless you, and you return evil for good and death for life, even to the destroying of all things holy, even to the innocent?! MURDERING MY LITTLE ONES WHILE STILL IN THE WOMB!… Have you no love in your hearts at all?! Have you no compassion for these I have given you?!… DEAD GENERATION! MULTITUDES OF CONDEMNED AND DYING PEOPLES!

Therefore hear Me now, you wayward, O most wicked generation!… All you vipers, sanctuaries of all these detestable birds: Call on your men in authority, bring out your riches, bow down and call upon all your idols. Call upon your gods and possessions to save you, if they are able. Bring out your weapons of war, encompass the holy city roundabout, and seek to fulfill every evil desire of your black hearts. Yes come out, and beat upon your chests and shake your fists toward Heaven… THE KINGDOMS OF MEN ARE FINISHED! JUDGMENT REIGNS! And it shall fall hard upon your backs, until every last one of you is broken or blotted out! Says The Lord God.

Children, I had sent to you Grace! Oh most beloved of My heart, My created ones, I am your own Father! Even I have loved you, sacrificing My own Son, spilling My own blood which runs in His veins! I LAID MYSELF UPON THE ALTAR!… Sorrows, most bitter sorrows, such enmity and tears! YOUR SHEPHERD WEEPS FOR YOU! I take no pleasure at all in your destruction… Yet you choose death! You choose death! OH BELOVED, YOU CHOOSE DEATH!

Estranged children, you are far from Me,
Returning to Me hate though I Myself have loved you…

Little children, return to Me that I may heal you;
Receive of Me and partake of My supper…

Receive of this bread I have broken for you,
Drink of this wine I have poured out for you…

Stop breaking My heart!

Tears, bitter and deep sorrows, wailing in all the earth. The day is far spent, night is here. All lampstands are removed from their places, all candlesticks are put out, all light gathered and taken; darkness, thick darkness spreads forth across the land… Behold, you are undone and given up to judgment.

For only those who receive of grace shall abide in it, and only those who are accepted shall be taken; the rest left to dwell in judgment, choosing not to escape from underneath its shadow. For it has fallen and shall be very heavy, a weight which can not be moved, a weight awash in tears and blood and much death, a burden of heavy sorrows… The Day of The Lord has come, the Day of The Lord is here, it waits at the doors! And who shall stand?! For My arm is outstretched, My trumpet is placed in the hands of My watchmen! Behold, the earth trembles and shakes at the coming of The Lord in His judgment!… Reap, O Son of Man! Reap! Lay the axe to the trees, level the forest and burn the branches! Uproot and destroy! Judge the earth! Judge and destroy!… Refine and uplift, until the Day is done, says The Lord God.

Therefore, thus says The Lord of all, The All in All, The Beginning and The Ending, The Everlasting who is from everlasting to everlasting, I AM…
Repent, and give Me glory! Embrace and kiss The Holy One of Israel! His name is YahuShua HaMashiach, King of kings, Lord of lords, My Son in whom I am well pleased!… Listen to Him! Eat of His body and drink of His blood!

My children, give up this life and depart from all this sin,
Forsake this world and now walk in MY ways,
And you shall surely escape all these things, lifted up to glory…

From Glory to Glory, from Grace to Grace, life without end;
In Him ONLY are you accepted, in Him ONLY is life…

Call on His name!

Enter into My rest, dwell in My joy and be Mine,
And I shall be yours, forever…

All tears gone from your faces, all tears wiped away.

<= V7/11     @ VOLUME 7     V7/13 =>

Original => A Day of thick Clouds…

<= V7/11     @ VOLUME 7     V7/13 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DIE LETZTE TROMPETE… DER LETZTE TRUMPF ❤️ THE LAST TRUMP

<= V3/27     @ VOLUME 3     V3/29 =>

V3/28

Die Letzte Trompete_TROMPETE GOTTES The Last Trump_TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> 144’000 brüllende Löwen
=> Der Schreckliche Tag des Herrn
=> Du hast nur noch sehr wenig Zeit…
Related Messages…
=> 144’000 roaring Lions
=> The Terrible Day of the Lord
=> You have only very little Time…

flagge de  DIE LETZTE TROMPETE

DIE LETZTE TROMPETE

2/10/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben die hören

Das sagt Der Herr…
ICH BIN GEKOMMEN! Deshalb steht auf und antwortet, ihr Menschen der Erde!

Wer ist das Gesicht Des Unsichtbaren Gottes?! Wer?! Schaut, es ist Er, den Ich gesandt habe, Er, der ist und war und kommt! Er soll nicht mehr länger warten, denn der Tag Des Herrn steht bevor und die festgelegte Zeit nähert sich! Denn Der Menschensohn wird eintreten und sie zusammen sammeln, Er wird sicherlich durchgehen und die Ernte vorbereiten, Er wird ernten!

Mein Volk, da gibt es nur einen Gott und einen Erlöser und ICH BIN ER! Da ist kein Anderer, da gibt es Keinen wie Mich, ausser Er, der von Mir ist und Ich von Ihm – Der Vater und Der Sohn sind Eins!… YAHUSHUA-YAHUWAH, ImmanuEl! Ja, Er, der Christus genannt wird ist Das Geschenk, Das Lamm, Der Löwe, Der Einzige Herr der Heerscharen, euer König!

Deshalb hört das Wort Des Herrn, denn das sagt Der Herr…
Mein Geist ist ausgegossen über alle Nationen. Meine Boten sind berufen und ausgesandt, sie bereiten Meinen Weg vor Mir. Und wenn ihr willig seid, es zu empfangen, sie sind Elia und Johannes… Sie taufen zuerst mit Meinem Wort und mit Feuer und dann werden viele wunderbare Werke getan durch Menschen – Meine Zeugen… 144000… Wen soll Ich sonst senden? Wer wird für Mich gehen?! Wer wird einen Lärm veranstalten in den vier Winkeln der Erde und wer wird es von den Dächern schreien? Wer wird hinaustreten im Namen Des Herrn?!…

WÄCHTER, steht auf und blast die Trompete!
Denn der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn naht!…

MENSCHEN DER ERDE, tut Busse und seid verschont!
Denn Der Dieb ist dabei, das Haus zu betreten
und Seine Ausbeute mitzunehmen!
Schaut, Er hat die Herzen der Reumütigen schon betreten,
Er muss nur hinausrufen und sie werden weggeschnappt sein!…

KIRCHEN DER MENSCHEN, lasst Meine Leute gehen!
Denn Der Meister kommt, um das Haus von aller Unzucht
und von allen Ehebrüchen zu reinigen,
die es gegen seinen Schöpfer begangen hat,
Er kommt, um hochzuheben und hinunter zu werfen,
um zu entwurzeln und zu zerstören!…

Wartet nicht, Geliebte!
KOMMT HERAUS AUS IHNEN!
Denn der Tag des Urteils ist über euch!

Schaut, Mein Zorn ist entfacht und wird bald in Brand gesetzt sein in der Hitze Meiner Empörung!… Urteile werden herunterregnen vom Himmel über die ganze Völkerschar, über jeden Stamm, jede Sprache und jedes Volk!… VERGELTUNG FÜR JEDE NATION! Schaut, Desaster sollen das Land überraschen! Desaster sollen jeden Winkel erreichen, sogar bis ans Ende der Erde!

Wer kann sich vor dem Angesicht Gottes verstecken, in Seinem heissen Unmut, welcher in Seinem Zorn brennt?! Wer ist in der Lage, aus dem Becher Seiner Empörung zu trinken und zu leben?! Denn es steht geschrieben… ‘Wenn jene Tage nicht verkürzt würden, würde kein Fleisch errettet werden?’ Denn die Himmel oben werden in Brand gesetzt sein und die Erde darunter wird verwüstet sein!… Doch wer den Namen Des Herrn anruft, in Aufrichtigkeit und Wahrheit, wird errettet sein, sagt Der Herr.

Deshalb sagt Der Herr zu der Generation Seines Zorns…
Ich habe zu euch trompetet, doch ihr bedeckt eure Ohren. Ich werde grosse Zeichen und Wunder zeigen von der Art, wie es noch nie gesehen wurde, tatsächlich viele Zeichen sind schon deutlich offenbar, doch ihr bedeckt eure Augen. Ihr lehnt es tatsächlich ab, Busse zu tun, noch werdet ihr euch niederbeugen, denn eure Herzen sind hart, eure Mienen unnachgiebig, abscheuliche Menschen, welche Die Wahrheit verachten…

Deshalb ist das Urteil gekommen, das Urteil wird fallen! Es wird hart über eure Rückseite fallen und sehr schwer sein!… Es wird den Rücken der Bösen brechen, die Stolzen erniedrigen und die Arroganten demütigen, die Hochmütigen hinunter werfen und dem Unterdrücker einen raschen Tod bringen! Schaut über die ganze Völkerschar, über jeden Einwohner der Erde wird es fallen! Alle werden gebrochen sein!… Einige gebrochen und hochgehoben und Viele mehr gebrochen und verurteilt.

Doch Ich werde nicht ein komplettes Ende machen aus dieser Generation. Um der Auserwählten willen werde Ich einen Rest zurücklassen und die Erlösten Des Herrn werden errettet sein. Schaut, bevor das sechste Siegel gebrochen wird, werde Ich den Hartherzigen einen flüchtigen Schlag verpassen… Eines wird genommen sein und das Andere zurückgelassen. Die Unschuldigen werden genommen sein und die im Herzen Aufrichtigen werden verborgen sein, all Jene, die Meine Worte annehmen und sie auch tun. Auch Alle, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, werden weggeschnappt sein. Auch Jene, die eingeschlafen sind, werden hervorkommen und sie werden auch gegangen sein von diesem Ort, denn Ich kenne Meine Eigenen… Schaut, die Erde soll hungern,
alles Licht wird gesammelt und genommen sein… Dunkelheit, dicke Wolken und Dunkelheit, der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn.

Deshalb sage Ich noch einmal zu euch, hört das Wort Des Herrn, denn das erklärt Der Herr… Schaut, ein Zerrbild, ja ein grosses Zerrbild kommt und ist schon hier! Auch die Abscheulichkeit, die eine Verwüstung verursacht, wird offenbart sein! Gräueltaten und Kriege werden zunehmen, eine Ungerechtigkeit nach der Anderen wird verübt werden in jedem Land bis zum Zerreissen der Herzen aller Menschen und Perversionen jeglicher Art werden neue Höhen an Gottlosigkeit erreichen!

Deshalb habe Ich den Tag verkündet und die Stunde festgesetzt…

URTEIL für Jene, die Die Kraft
und Die Herrllichkeit leugnen!

VERGELTUNG für Jene, die Den Sohn ablehnen
und Jene verfolgen, die zu ihnen gesandt wurden!

LÄUTERUNG für Jene, die ablehnen,
Mich zu umarmen, wie Ich wirklich bin!…

HERRLICHKEIT für Jene, die über Denjenigen jubeln,
der Sein Leben als Lösegeld gab…

ERRETTUNG für Jene, die Dem Sohn gehorchen
und immer bestrebt sind,
in Seinen Wegen zu wandeln.

Deshalb, liebt Den Herrn euren Gott mit eurem ganzen Herzen,
und findet Zuflucht in Dem Einen, durch welchen ihr gemacht wurdet…

Umarmt Den Sohn wie Er wirklich ist,
denn Er allein ist Die Liebende Barmherzigkeit Gottes,
Der Weg, Die Wahrheit… Das Leben.

<= 27. Der SÄMANN Hat GESÄT…
@ VOLUME 3
=> 29. Die BERGE Werden Zerbröckeln und auf Die TROSTLOSEN Fallen

flagge en  THE LAST TRUMP

THE LAST TRUMP

2/10/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
I AM COME! Therefore arise and give answer, O peoples of the earth!…

Who is the face and image of The Invisible God?! Who?! Behold, it is He I have sent, The One who is and was and is to come! He shall wait no longer, for the Day of The Lord is at hand and the time appointed draws near! For The Son of Man shall enter in and gather them together, He shall surely pass through and prepare the harvest; He shall reap!

My people, there is but one God and one Savior, and I AM HE! There is no other, there is none like Me, save He who is of Me and I of Him; The Father and The Son are One!… YAHUSHUA-YAHUWAH, Immanu El! Yes, He who is called Christ is The Gift, The Lamb, The Lion, The Only Lord of Hosts, your King!

Therefore hear the word of The Lord, for thus says The Lord…
My spirit is poured out on all nations. My messengers are called and sent; they prepare My way before Me. And if you are willing to receive it, they are Elijah and John; first baptizing with My Word and fire, then many marvelous works done through men, My witnesses, 144,000… Who else shall I send?! Who will go for Me?! Who will noise in the four corners and shout from the rooftops?! Who will go forth in the name of The Lord?!

WATCHMEN, stand up and blow the trumpet!
For the Great and Terrible Day of The Lord draws near!…

PEOPLES OF THE EARTH, repent and be spared!
For The Thief is about to enter the house and take His spoil!
Behold, He has entered the hearts of the penitent already;
He has but to call out, and they shall be snatched away!…

CHURCHES OF MEN, let My people go!
For The Master comes to cleanse the house of all
Its fornications and adulteries committed against its Creator;
He comes to uplift and cast down, to uproot and destroy!…

Do not wait, beloved ones!
COME OUT FROM AMONG THEM!
For the Day of Judgment is upon you!

Behold, My anger is kindled, and will soon be set ablaze in the heat of My indignation! Judgment shall rain down from Heaven upon the whole multitude; upon every tribe, tongue and people!… RECOMPENSE FOR ALL NATIONS! Behold, calamity shall overtake the land, disaster shall reach into every corner, even to the ends of the earth!

For who can hide from the face of God revealed in His hot displeasure, burning in the fierceness of His wrath?! Who is able to drink from the cup of His indignation, and live?! For it is written, unless those days were shortened no flesh would be saved. For the heavens shall be set on fire above, and the earth shall become a desolation beneath!… Yet whosoever calls upon the name of The Lord, in sincerity and in truth, shall be delivered, says The Lord.

Thus says The Lord, to the generation of His wrath…
I have trumpeted to you, yet you cover your ears. I shall show great signs and wonders, the likes of which have never been seen, indeed many signs are made plain already, yet you cover your eyes. Indeed you refuse to repent, neither will you bow down, for your hearts are hard, your countenances unyielding, a vile people who despise The Truth… Therefore judgment is come, judgment shall fall! It shall fall hard upon your backs and be very heavy; breaking the backs of the wicked, abasing the proud and humbling the haughty, casting down the high-minded and bringing swift death upon the oppressor! Behold, on the whole multitude, upon every inhabitant of the earth, it shall fall! ALL shall be broken!… Some broken and lifted up, and many more broken and condemned.

Yet I shall not make a total end of this generation. For the sake of the elect I shall leave a remnant, and the redeemed of The Lord shall be delivered. Behold, before the sixth seal is broken, I shall deal to the hard-hearted a glancing blow: One shall be taken, and the other left. For the innocent shall be taken, and the upright in heart shall be hidden, as many as receive My words and also do them. Even all in whom I see of Myself shall be snatched away. Even those who have fallen asleep shall come forth, and they too shall be gone from this place, for I know My own… Behold, the earth shall starve, all light gathered and taken… Darkness, thick clouds and darkness, the Great and Terrible Day of The Lord.

Therefore, again I say to you, hear the word of The Lord, for thus declares The Lord… Behold, travesty, great travesty is coming and is already here! Even the abomination which causes desolation shall be revealed! Atrocities and war shall increase; injustice upon injustice shall be perpetrated in every land, to the rending of the hearts of all people; and perversions of every kind shall reach unto new heights in wickedness!

Therefore, I have declared the Day and set the hour…

JUDGMENT for those
who deny The Power and The Glory!

RECOMPENSE for those who reject The Son
and persecute those sent to them!

REFINEMENT for those
who refuse to embrace Me as I truly am!…

GLORY for those who glory in Him
who gave His life as a ransom.

DELIVERANCE for those who obey The Son,
striving always to walk in His ways.

Therefore, love The Lord your God with your whole heart,
And find sanctuary in The One through whom you were made…

Embrace The Son as He truly is,
For He alone is The Loving Mercy of God,
The Way, The Truth… The Life.

<= V3/27     @ VOLUME 3     V3/29 =>

flagge fr  La dernière trompette… Le dernier trump

 => VIDEO   => PDF

La dernière trompette… Le dernier trump

10.02.2006 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – La parole du Seigneur parlée à Timothée, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur …
JE VIENS ! Lève-toi donc et donne la réponse, ô peuples de la terre ! …

Qui est le visage et l’image du Dieu invisible ? Qui ? Contemplez, c’est lui que j’ai envoyé, Celui qui est et a été et qui vient ! Il n’attendra plus, car le Jour du Seigneur est à portée de main et le temps nommé s’approche ! Car le fils de l’Homme entrera et les rassemblera, il passera sûrement à travers et préparera la moisson ; il récoltera ! Mon peuple, il n’y a qu’un Dieu et un Sauveur, et C’EST MOI ! Il n’y en a pas d’autre, il n’y en a pas comme Moi, sauf Celui qui est de Moi et Moi de Lui ; Le Père et Le Fils sont Un ! … YAHUSHUA-YAHUWAH, Emmanuel ! Oui, Celui qui est appelé le Christ est le Don, L’Agneau, Le Lion, Le Seul Seigneur des Armées, votre Roi !

Par conséquent, écouté la parole du Seigneur, car ainsi dit, le Seigneur …
Mon esprit est versé sur toutes les Nations. Mes messagers sont appelés et envoyés ; ils préparent Mon chemin devant moi. Et si vous êtes prêt à les recevoir, ils sont Elie et Jean ; baptisant d’abord avec Ma parole et le feu, puis de nombreuses et merveilleuses Œuvres faites à travers les Hommes, Mes témoins, 144 000 … Qui d’autre enverrai-Je ? Qui ira pour Moi ? Qui fera le bruit dans les quatre coins et criera sur les toits ? Qui sortira au nom du Seigneur ?

Gardiens, levez-vous et soufflez la trompette !
Pour le Grand et Terrible Jour du Seigneur qui approche ! …

PEUPLE DE LA TERRE, repens-toi et sois épargné !
Car, Le Voleur est sur le point d’entrer dans la maison et prendre son butin !
Voici, il est déjà entré dans le cœur du pénitent ;
Il n’a qu’à appeler, et ils seront arrachés ! …

EGLISE DES HOMMES, laisse Mon peuple partir !
Car, Le Maître vient nettoyer la maison de toutes
Ses fornications et adultères commis contre son Créateur ;
Il vient pour élever et abattre, pour déraciner et détruire ! …
Bien-aimés, n’attendez pas !
SORTEZ DE CHEZ EUX
Car, le Jour du jugement est sur vous !

Voici, Ma colère est allumée, et sera bientôt enflammée dans la chaleur de Mon indignation ! Le jugement pleuvra des Cieux sur toute la multitude ; sur chaque tribu, langue et peuple ! … RECOMPENSE POUR TOUTES LES NATIONS ! Regardez, la calamité atteindra la terre, le désastre entrera dans tous les coins, jusqu’aux extrémités de la terre !

Car, qui peut se cacher de la face de Dieu révélé dans Son chaud courroux, brûlant dans la férocité de Sa colère ? Qui peut boire la coupe de son indignation, et vivre ? Car il est écrit : « …à moins que ces jours ne soient abrégés, aucune chair ne serait sauvée ». Car les cieux seront en feu au-dessus, et la terre deviendra une désolation en dessous ! … Pourtant, quiconque invoquera le nom du Seigneur, dans la sincérité et la vérité, sera délivré, dit le, Seigneur.

Ainsi dit, le Seigneur, à la génération de sa colère …
Je vous ai sonné de la trompette, mais vous avez couvert vos oreilles.
Je montrerai de grands signes et des prodiges, qui n’ont jamais été vus, en effet, de nombreux signes sont déjà clairement définis, mais vous couvrez vos yeux. En effet, vous refusez de vous repentir, vous ne vous inclinerez non plus, car vos cœurs sont durs, vos visages inflexibles, un peuple vil qui méprise la vérité … Par conséquent, le jugement est venu, le jugement tombera ! Il tombera durement sur vos dos et sera très lourd ; rompant le dos des méchants, abaissant le fier et humiliant le hautain, jetant le haut d’esprit et apportant la mort rapide sur l’oppresseur !
Voici, sur toute la multitude, sur chaque habitant de la terre, il tombera ! TOUS seront brisés ! … Certains brisés seront élevés, et plusieurs brisés seront condamnés.

Pourtant, je ne mettrai pas totalement fin à cette génération. Pour le bien des élus, je laisserai un reste, et le racheté du Seigneur sera délivré.
Voici, avant que le sixième sceau ne soit brisé, je traiterai d’un coup d’œil, le cœur insensible : l’un sera pris, et l’autre laissé. Car l’innocent sera pris, et le droit de cœur sera caché, autant que ceux qui reçoivent Mes paroles en les faisant siennes. Même tous ceux en qui je vois de Moi seront enlevés. Même ceux qui se sont endormis viendront, et ils sortiront aussi de cet endroit, car je connais les Miens …
Regardez, la terre mourra de faim, toute la lumière rassemblée et prise … L’obscurité, les nuages épais et les ténèbres, le Grand et Terrible Jour du Seigneur.

C’est pourquoi, encore une fois, je vous dis, écouté la parole du Seigneur,
Car ainsi déclare le Seigneur …
Regardez, supercherie, la grande supercherie arrive et est déjà là ! Même l’abomination qui cause la désolation sera révélée ! Les atrocités et la guerre s’accentueront ; injustice sur injustice perpétrera dans chaque pays, déchirant les cœurs de tous les peuples ; et les perversions de toutes sortes atteindront de nouveaux sommets dans la méchanceté !

Par conséquent, j’ai déclaré le Jour et réglé l’heure …

JUGEMENT pour ceux
Qui nient La Puissance et La Gloire !

RECOMPENSE pour ceux qui rejettent Le Fils
Et persécutent ceux qui leur sont envoyés !

Raffinement pour ceux
Qui refusent de M’embrasser comme Je suis vraiment ! …

GLOIRE à ceux qui se glorifient en Lui
Qui a donné Sa vie comme une rançon.

DELIVRANCE pour ceux qui obéissent au Fils,
S’efforçant toujours de marcher dans Ses voies.

Par conséquent, aimé Le Seigneur, votre Dieu de tout votre cœur,
Et trouvé le sanctuaire dans Celui par qui vous avez été fait …

Embrassez Le Fils comme Il est vraiment,
Car Lui seul est la Miséricorde Aimante de Dieu,
La Chemin, La Vérité … La Vie.

Original => The LAST TRUMP

<= V3/27     @ VOLUME 3     V3/29 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Herr hat gesprochen und wird KEINE Reue zeigen… – The Lord has spoken and will NOT repent…

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

V7/07

DER HERR HAT GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen THE LORD HAS SPOKEN and will NOT REPENT
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen!

Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen…
Beachtet Seine Worte und gebt Ihm Ruhm

7/17/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Timothy Mein Diener, höre und verstehe und nimm Meine Worte zu Herzen…

Hier ist Weisheit…
Schau auf Diese, die dir solch grosse Not und Kopfschmerzen bereitet haben, auch all Diese, die scheinbar gegen dich gesprochen haben in harschen Tönen, mit Wut, Vorwürfen, Verachtung und Verleumdung und all dies aufgrund ihres eigenen Neides und ihrer bösen Vermutungen; denn sie hören niemals auf mit dem Sprechen von Gotteslästerungen und dem Vermitteln von Irrlehren; sie verfangen sich selbst im Streben und sind gefangen gehalten von all diesen Anfechtungen des Herzens und der Gedanken, im Offenen und im Stillen… Timothy, gegen Wen haben sie gesprochen? Und mit Wem streiten sie, mit jedem verachtenswerten Wort und jeder Tat?

Gegen Wen haben sich Diese versammelt?…
Sie rebellieren gegen ihren Gott!

Sie können auch die Wahrheit nicht hören,
obwohl sie laut von Mir sprechen und
den Namen Meines Sohnes für sich selbst in Anspruch nehmen.

Timothy, nimm nicht ein Wort oder eine Tat persönlich, nicht Eine; bete lieber für sie. Denn obwohl sie gebildet sind, sie sind geworden wie Ungebildete, welche die Dinge Gottes nicht verstehen; noch bleiben sie in Christus und Er lebt auch nicht in ihnen. Sie haben ihre Gesichter von Mir weggedreht und ihr falsches Licht vor den Menschen leuchten lassen, entsprechend jenen gleichen falschen Lehren, die sie von ihren Vorvätern empfangen hatten.

Deshalb Timothy, wie kommt es, dass du mit ihnen streitest, in der gleichen Weise wie sie mit dir gestritten haben?… Wenn sie in Wahrheit Beides abgelehnt haben, Mich und Mein Wort, Meine eigenen Briefe, welche Ich ihnen gesandt habe, damit sie wahres Wissen empfangen können, um ihre Augen zu öffnen für die grössere Majestät Des Wortes… und um all diese schiefen Wege zu begradigen.

Deshalb frage Ich dich, Geliebter, hast du all diese Worte geschrieben? Sind dies deine eigenen Werke, die du vor dieser Schar gezeigt hast? Hast du all diese Dinge durch dein eigenes Gebot getan? Hast du gelehrt oder auch nur einen Samen der Wahrheit gepflanzt, entsprechend deiner eigenen Erkenntnis oder deinem Wissen?… Eitelkeit, Timothy! Eitelkeit!… All diese Beschuldigungen und Verleumdungen, auch all diese bösen Angriffe und Beschimpfungen persönlich zu nehmen, ist grosse Arroganz, es sind Samen von Stolz und Eitelkeit.

Denn im Verteidigen von dir selbst hast du alles genommen, was Ich dir gegeben habe und es zu deinem gemacht, unbewusst… Dies ist MEIN Wort, MEIN Verständnis, MEIN Wissen, Mein eigener Geist, welchen du empfangen hast. Deshalb steig herunter von Meinem Thron und demütige dich selbst Timothy und tue Busse… Oder hast du so schnell vergessen, dass Rache Mein ist? Ich werde zurückzahlen.

Deshalb all Diese, die sagen, dass sie Mich kennen,
obwohl sie Mich nicht wirklich kennen,
die sich selbst “Christen” und “Juden” nennen,
werde Ich sicherlich zurechtweisen und läutern.

Damit sie durch ihre Erniedrigung auch hochgehoben werden können…

Denn Ich korrigiere und diszipliniere all Jene,
die Ich liebe, genauso wie Ich es mit dir getan habe.

Sei gewiss und verstehe…
Jene, die es ablehnen, Meinen Worten Beachtung zu schenken und die sogar Steine auf Meine Propheten werfen mit jedem herablassenden Wort und jeder Tat, im Offenen und im Stillen, werden auf keinen Fall gesammelt sein, wenn der Grosse Tag Des Herrn kommt! Soll Ich sie belohnen nur aufgrund der blossen Verkündigung ihres Glaubens an Meinen Namen?!… Ich durchsuche die Herzen und Gedanken! Und auch das, was nicht gesprochen ist, weiss Ich. Auch alle Gedanken ihres Geistes und jede Absicht des Herzens ist Dem Allerhöchsten Gott bekannt.

Deshalb können Diese, die ach so gerecht erscheinen vor den Menschen, die wahre Absicht ihrer Herzen nicht überdecken durch die Schrift und mit erhabenen Worten; auch jene Lehren, bedeckt mit Scharlach und Purpur, kenne und hasse Ich. Denn aus dem Herz kommen alle Dinge hervor, die getan werden als Handlung und gesprochen mit dem Mund; nichts ist aus sich selbst geboren. Vielmehr ist das, was getan und gesprochen war, ob in Wahrheit oder als eine Heuchelei, zuerst in dem Herzen geboren, sogar von den innersten Gedanken des Geistes.

Denn wie es geschrieben steht…
“Da ist nichts Verborgenes, was nicht enthüllt sein wird,
auch nichts Verstecktes, das nicht offenbart sein wird
und ans Licht des Tages gebracht”…

Alles wird bekannt gemacht sein.

Timothy, fürchte Keine von Diesen, die dich verfolgen, noch wetteifere mit ihnen über Worte; sie sind nur Fleisch. Sie haben Ohren, werden aber nicht hören; sie haben Augen, lehnen jedoch ab, zu sehen. Deshalb, wenn nur ein Pünktchen von Korrektur oder Wahrheit gesprochen wird aus dem Mund Gottes, auch von Christus, dann stöpseln sie schnell die Ohren zu und bedecken ihre Augen, damit sie nicht als mangelhaft und schuldig befunden werden für das Verbreiten von Irrlehren und Lästerungen vor Gott, im Namen Des Sohnes!… Entheiligung!

Soll Ich sie denn belohnen für diese Dinge und sie sammeln, obwohl sie nichts gelernt haben von der Wahrheit, wie sie beabsichtigt war, empfangen zu werden, weder davon sprechend noch darin lebend und auch nicht völlig in der Lehre von Christus bleibend, von welchem sie sagen, dass sie gerufen sind, obwohl sie Ihm nicht folgen?… Noch tragen sie irgendein Kreuz und lehnen es ab, das Kreuz aufzunehmen mit seinem Gewicht; noch bitten sie um Stärke, sondern drehen sich immer auf die Seite von Satan, der gekommen ist, um auch all diese Häuser zu untergraben, die nach Meinem Namen benannt sind; denn sie sind mehr besorgt mit den Dingen der Menschen als den Dingen Gottes.

Timothy, Ich habe dir ein Schwert gegeben, nicht einen Leiterwagen. Nutze, was Ich dir gegeben habe, denn Meine Sichel ist erhoben und bereit zu ernten; aber zuerst muss die Ernte bereitet und abgesondert sein. Du bist als ein Lehrer und Prophet zu Jenen mit einem demütigen Herz gesandt, die immer Mein Gesicht suchen und als ein Wächter und Soldat zu Jenen, die laufend Meinem Wort widerstehen und Meinen Geist unterdrücken.

Schau, Beide, der Suchende und der Sture
sollen durchbohrt sein,
und das wirklich Böse im Herzen soll erschlagen sein…

Denn Der Herr euer Gott respektiert keine Personen,
auch ändere Ich nicht…

Denn ICH BIN und werde für immer Ich sein,
Der Gleiche und unverändert.

Deshalb geh hinaus Timothy! Du sollst gehen, wohin Ich dich sende, ein scharfes Schwert tragend, welches nicht dein Eigenes ist, sondern das, was von Mir empfangen wurde und dir gegeben. Schlage auf all diese Nationen und Völker, ob sie hören wollen oder ob sie es unterlassen! Schlage sie nieder mit dem Wort aus Meinem Mund!… Einige hochgehoben zu grosser Herrlichkeit und Andere zur Demütigung; und die Bösen, zur Verdammung.

Deshalb sagt Der Herr zu allen Völkern und Nationen, hört das Wort Des Herrn und versteht… Die Propheten sind hinausgesandt!… Ihre Zahl 144000, 12000 von jedem Stamm. Hört die Trompete und die Warnung, denn Der Tag steht bevor und der Grosse Tag Des Herrn ist sehr nahe!

Tut Busse und rühmt Mich! Küsst Den Sohn, ihr kennt Seinen Namen!… YahuShua, Der Heilige von Israel! Schaut, die Ernte wird schon gebündelt! Der laute Ruf nähert sich schnell und wird bald in den Ohren der ersten Erlösten der Erde erklingen!

Der Herr hat gesprochen und wird keine Reue zeigen…
Und so werden alle Dinge geschehen und vollendet sein,
sogar innerhalb der Zeit von einer Woche…

Dann werdet ihr unverschämten Kinder wissen,
dass ein Prophet unter euch gewesen ist.

<= 6. ERLÖSUNG ist GEGEBEN und Muss EMPFANGEN werden…
@ VOLUME 7
=> 8. Das LICHT ist ERLOSCHEN in den Kirchen der Menschen

flagge en  The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT!

The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT!
Heed His Words and Give Him Glory

7/17/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy, My servant, hear and understand, and take My words to heart…

Here is wisdom…
Look upon these who have caused you such great distress and heartache, even all these who have seemingly spoken against you in harsh tones, with anger, reproach, contempt and backbitings, and all this on account of their own envy and evil surmisings; for they never cease from speaking blasphemies and teaching heresies; they entangle themselves in strivings, and are held captive by all these disputings of the heart and mind, in open and in secret… Timothy, against Whom have these spoken? And with Whom do they contend, by every contemptible word and deed?

Against Whom have these gathered?…
They do rebel against their God!…

Neither can they bear to hear the truth,
Though they speak of Me aloud,
Even taking to themselves the name of My Son.

Timothy, take not one word or deed to yourself, not one; rather pray for them. For though they are learned, they have become as the unlearned, knowing not the things of God; neither do they abide in Christ, neither does He live in them. They have turned their faces from Me, shining their false light before men, according to those same false doctrines which they had received from their forefathers.

Therefore Timothy, how is it you contend with them, in the same manner as they have contended with you?… When in truth, they have rejected both Me and My Word, My own Letters which I have sent to them, that they might receive true knowledge, opening their eyes to the greater majesty of The Word… Setting all these crooked paths straight.

So I ask you, beloved, have you written all these words? Are these your own works you have shown before this multitude? Have you done all these things by your own commandment? Have you taught or planted even one seed of truth, according to your own understanding or knowledge?… Vanity, Timothy! Vanity!… Taking all these accusations and backbitings, even all these evil offenses and name-calling, to yourself, is great arrogance, the seeds of pride and vanity.

For in the defending of yourself, you have taken all I have given you and made it yours, unknowingly… This is MY Word, MY understanding, MY knowledge, My own Spirit which you have received. Therefore, step down from My throne and humble yourself, Timothy, and repent… Or have you so quickly forgotten, that vengeance is Mine? I will repay.

Thus all these who say they know Me, yet do not really know Me,
Who do call of themselves “Christians” and “Jews”,
I shall surely rebuke and chasten…

So by their abasement they may also be uplifted…

For I do correct and discipline all those I love,
even as I have done with you.

Know and understand this also…
These who refuse to give heed to My words, who also cast stones at My prophets by every contemptuous word and deed, in open and in secret, shall by no means be gathered when the Great Day of The Lord comes! Shall I reward them based solely upon their proclamation of faith in My name?!… I search the hearts and minds! And that which is unspoken, I know. Even all thoughts of the mind, and every intent of the heart, is known to The Most High God.

So then these, who seem oh so righteous before men, can not cover over their heart’s true intent by Scripture and elevated words; even those doctrines, covered with scarlet and purple, I know and do hate. For from the heart comes forth all things done in action and spoken by the mouth; nothing is born of itself. Rather that done and that spoken, whether in truth or for a pretense, was first born of the heart, even by the innermost thoughts of the mind.

For as it is written…
“There is nothing concealed which will not be exposed,
Nor anything hidden which shall not be revealed
And brought into the light of day”… All will be made known.

Timothy, fear none of these who persecute you, nor strive over words with them; they are but flesh. For they do have ears, but will not hear; they do have eyes, yet refuse to see. Thus when even one tittle of correction or truth is spoken from the mouth of God, even of Christ, they do quickly plug their ears and cover their eyes, lest they should be found wanting and shown guilty of teaching heresies and blasphemies before God, in the name of The Son!… Desecration!

Shall I then reward them for these things and gather them, though they have learned nothing of the Truth as it was meant to be received, spoken and lived in, abiding wholly in the doctrine of Christ by whom they say they are called, though they do not follow Him?… Nor do they carry any cross at all, refusing to pick it up for its weight; neither do they ask for strength but do always turn aside after satan, who has come to subvert even all these houses which are called by My name; for they are more concerned with the things of men, than the things of God.

Timothy, I have given you a sword, not a handcart. Use what I have given you, for My sickle is poised and ready for reaping; but first, the harvest must be prepared and separated. You are sent as a teacher and prophet to those of a humble heart, who do always seek My face, and as a watchman and soldier to those who continually resist My Word and stifle My Spirit.

Behold, both the seeker and the obstinate shall be pierced and struck through,
And the truly wicked of heart shall be slain therein…

For The Lord your God is no respecter of persons,
Neither do I change…

For I AM, and forever shall I be,
The same and unchanging.

Therefore go out, Timothy! You shall go where I send you, carrying a sharp sword, which is not your own, but that which was received of Mine and given to you. Strike at all these nations and peoples, whether they will hear or whether they will forbear! Strike them down with the word of My mouth!… Some uplifted to great glory, and others to the humbling; and the wicked, to condemnation.

Thus says The Lord to all peoples and nations, hear the word of The Lord and understand: The prophets are sent out!… Their number 144,000, even 12,000 from each tribe. Hear the trumpet and the warning, for The Day is at hand, and The Great Day of The Lord is very near!

Repent and give Me glory! Kiss The Son, you know His name!… YahuShua, The Holy One of Israel! Behold, the harvest is already being bundled! The shout approaches quickly and shall soon resound in the ears of the first redeemed from the earth!

The Lord has spoken and shall not repent…
Thus all things shall come to pass, and be fulfilled,
Even within one week’s time…

Then you, oh so insolent children,
Shall know a prophet had been among you.

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

Original => The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Ernte Des Herrn ist getrennt – The Lord’s Harvest is separated

<= ML/86    @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/88 =>

ML/87

DAS-SAGT-DER-HERR-Die-Ernte-des-Herrn-ist-getrennt-Alle-Buendel-sind-gebunden-Trompeten-Ruf-Gottes THUS SAYS THE LORD The Harvest is separated All Bundles are set in their places- TRUMPET CALL OF GOD ONLINE
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich kenne Meine Eigenen…
=> Befreiung der Erstlinge
=> Herzen verwandelt… Gnade gegeben
=> Ich durchsuche die Herzen…
=> Der Sämann hat gesät
=> Das Gleichnis vom Sämann erklärt
=> Die vaterlose Witwe
=> Der Diamant der Braut
=> Die Messlinie
=> Liebesbrief an die Zurückgelassenen
=> Geistige Hungersnot
=> Anteil des Heuchler’s
=> Bleibt in der Lehre des Messias
Related Messages…
=> I know My Own…
=> Deliverance for the 1st Election
=> Hearts changed… Grace is given
=> I search the Hearts…
=> The Sower has sown
=> Parable of the Sower explained
=> The fatherless Widow
=> The Bride’s Diamond
=> The Measuring Line
=> Love Letter to the Left Behind
=> Spiritual Famine
=> The Hypocrite’s Portion
=> Abide in the Doctrine of Messiah

flagge de  Die Ernte Des Herrn ist getrennt & Alle Bündel sind gebunden…

Die Ernte Des Herrn ist getrennt & Alle Bündel sind gebunden…

8/1/11 Von unserem Herrn, Gott und Erlöser – Des Herrn Wort gesprochen zu Timothy während einer Zusammenkunft, für des Herrn kleine Schar und für all Jene, die Ohren haben zum Hören…

Ihr habt Alle gut gesprochen, Meine Söhne, sagt der Herr. Meine Gedanken sind nicht verborgen vor euch, Meine Pläne wurden bekannt gegeben durch Meine Propheten. Doch das, was Ich dabei bin zu tun, ist schon ausgeführt und wird so sein. Und das, was Ich gesagt habe von Anfang an bis zum heutigen Tag, ist wahr. Der Wille Gottes kann nicht gebrochen werden, genau so wie die Schriften… Und wenn jedes Wort, das Ich spreche, Schrift ist, wie soll dann ein Wort scheitern?

Doch Mein Volk lässt nach und Meine kleine Herde wird immer kleiner. Sie streben danach, ihre Bindung zu lockern in einem Versuch, ihrem Bündel zu entfliehen, da Mein Weg ihnen nicht bekannt ist und Meine Worte aufgehört haben, sie zu segnen. Und so fliehen sie zurück in die Welt, in der Bemühung, vor sich selbst zu fliehen, wie in allen vergangenen Zeiten, da sie keine Wurzeln haben. Mein Vater hat es jedoch möglich gemacht für all Diese, welche Mein sind, zu Mir zu kommen, Jedes zu seiner festgelegten Zeit, Jedes zu der für es festgelegten Ernte.

Doch der Fehler der Menschen ist gross. Sie sehen sich immer im falschen Licht, da sie sich selbst einem bestimmten Bündel zuordnen, Ich jedoch habe sie bereits selbst gebündelt, von Anfang an… Ich bin der Herr. Deshalb, wenn Eines versucht von dem Bündel zu fliehen, in welchem es sich selbst wahrnimmt zu sein, dann ist die Wahrheit ersichtlich in dessen Aufbruch. Wenn es beginnt zu sehen, dass es gar nie aufgebrochen ist, sondern in dem Bündel bleibt, in welchem Ich es von Anfang an gebündelt hatte.

Ich prüfe die Herzen und den Geist…
Sogar die innersten Gedanken kenne Ich!

Ich YahuShua sage euch die Wahrheit,
Keines wird seinem Bündel entfliehen…

Alle Bündel liegen schon im Feld
und Jedes ist sicher gebunden, wartend auf den Erntenden.

Ja vom Anbeginn der Welt an kannte Ich Jedes von euch und
habe euch an eure Orte gesetzt von Anfang an.

Manche werden jetzt sagen, “Was ist mit dem freien Willen und unserem Recht zu wählen?”… Zu Diesen sage Ich, ihr habt gewählt und der Wille eures Herzens hat gesprochen und so wurdet ihr gebündelt und vorbereitet. Ich kenne Meine Eigenen! Und Meine Eigenen kennen Mich. Und Ich werde Keine heiraten, die sich mit einem Anderen verlobt hat. Ich bin HEILIG! Und Meine Braut ist HEILIG. Mein Blut rinnt durch ihre Venen, Mein Ebenbild zeigt sich auf ihrem Gesicht und das Licht von Meinem Kommen widerspiegelt sich in ihren Augen. Ich habe ihren Blick eingefangen und sie wird keinesfalls wegsehen oder nach einem Anderen suchen.

So sind Einige schon von dieser Erde gepflückt…

Und Diese sollen auch genommen sein.
Diese werden sicher gegangen sein von diesem Ort.

Ihre Herzen haben sich getrennt von dieser Welt und Ich habe sie aus der Mitte ihrer Brüder gezupft.

Deshalb mache für dich keine persönlichen Interpretationen nach deinem eigenen Verständnis, noch setze vor dich eine vernünftige Erwartung. Jedoch sollte Ich hier festhalten – deine Wünsche betreffend und der Linie, der Du folgst und die du für Mich ausgelegt hast… Da ist Keiner ausser MIR! Ich bin HEILIG! Ich allein strecke die Messlinie über die Nationen aus! Ich allein setze die Richtschnur in die Mitte aller Menschen!

Deshalb wartet auf Mich Geliebte!… Wartet auf euren Herrn! Vertraut in die Liebe, die Ich euch gezeigt habe und entfernt euch von dieser üblen Generation und demütigt euch. Lasst eure Herzen gepflückt sein aus eurer Brust, damit Ich einen Blick darauf werfen kann und versteckt euch niemals wieder vor Mir. Ich bin schon herunter gekommen zu euch…Die Schriften werden erfüllt, Jeder einzelne Buchstabe. Wartet auf euren Herrn und umarmt alles, was Ich euch gelehrt habe, genau so wie ein Kind es umarmen würde… Ja, wie ein Kind Mich umarmen würde. Seht, Ich habe Einige schon von dieser Welt gepflückt. Deren Herzen sind Mein und deren Geist steigt schon jetzt auf… Jeden Moment, in welchem sich Diese nach Mir sehnen, steigt er auf zum Vater.

Geliebte! Ich versammle euch jetzt!
Ich muss nur Euren Namen rufen und
wir werden zusammen durch das Tor gehen…

Habt ihr Meine Worte verstanden? Habe Ich in dieser letzten Stunde nicht klar und einfach zu euch gesprochen – durch ein paar Sprachbilder? Habe Ich euch nicht wie Mein Eigenes behandelt ebenso wie die Zwölf? Meine Liebe ändert nicht. Und obwohl Ich Meinen Unmut offen verkünde und Mein Zorn hervorgerufen ist, Meine Liebe ändert sich nicht. Ich verschliesse die Gedanken Meines Herzens nicht für euch, Ich spreche sie offen aus… Warum dann haltet ihr euch zurück?

Es ist Zeit, sich von dieser Welt zu entfernen, wer jedoch unter euch ist schon entfernt?… Meine Kinder, es ist Zeit! Und obwohl eure Gedanken euch betrügen und eure Taten euch Schmerzen zufügen, es ist Zeit. Und obwohl eure Freunde und geliebten Menschen euch hassen und alle möglichen falschen und hasserfüllten Beleidigungen und Verleumdungen gegen euch vorbringen, es ist Zeit. Ihr werdet gemieden und als Böse angeschaut, doch es ist Zeit. Deren Ansichten sind sicher nicht erforderlich, noch ist deren Zustimmung nötig.

Ich bin HEILIG…
Und Treue ist auf Meinem Gewand geschrieben…Sagt der Herr.

<= 86. Lasst den Leidenschaftlichen AUFRECHT WANDELN vor MIR…
@ WEITERE BRIEFE
=> 88. Ein Gerechtes Herz ZÜGELT DIE ZUNGE…

flagge en  The Harvest is separated, all Bundles are set in their Places

The Harvest is separated, all Bundles are set in their Places

8/1/11 From The Lord, Our God and Savior – The Lord’s Words Spoken to Timothy During an Online Men’s Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

You have all spoken well, My sons, says The Lord. For My thoughts are not altogether hidden from you, for My plans have been made known through My prophets. Yet that which I am about to do is done already, and will yet be. And that which I have spoken from the beginning, even to this day, is true. For the will of God can not be broken, even as The Scriptures… And if every word I speak is Scripture, then how shall even one word fail?

Yet My people fall away, and My little flock grows smaller still. For they seek to loosen their bonds in an attempt to flee this bundle, for My way is not known to them and My words have ceased from blessing them. And so they flee back into the world, in an effort to escape from themselves, as in all times past, for they have no root. Yet My Father has made it possible for all those who are Mine to come to Me, each in their time appointed, each to their appointed harvest.

I tell you the truth, none shall escape their bundle…

For all bundles lie in the field already,
And each one is tied securely, awaiting the harvesters.

Yet the error of the people is great. For they see themselves always in a false light, in where they also appoint themselves to a certain bundle, though I Myself have bundled them already, even from the beginning… For I am The Lord. Therefore, as one attempts to flee from this bundle in which they perceive themselves to be, the truth is revealed in their departure, when they come to see that they have not departed at all, but remain in the bundle in which I had bundled them at the very first.

For I search the hearts and minds…

Even the innermost thoughts I know!…

Even from the foundation of the world did I know each one of you,
Setting you in your places from the beginning.

Yet some will say, “What of free will and our right to choose?”… To them I say, you have chosen and the will of your heart has spoken, and thus were you bundled and prepared. For I know My own! And in My own I am known. And I will not marry one who has betrothed themselves to another. For I am holy! And My Bride, holy. My blood runs through her veins, My image is shown upon her face, and the light of My coming is reflected in her eyes. For I have captured her gaze, and she will by no means look away or seek after another.

Thus are some plucked from this world already…

And these shall also be taken,
They shall surely be gone from this place…

For their hearts have departed from this world,
And I have plucked them from the midst of their brethren.

Therefore, do not make for yourselves any private interpretation, according to your own understanding, nor set before yourselves a “reasonable” expectation, as though I should adhere to your desires and follow the line you have set for Me… For there is no one like Me! I am holy! I alone stretch out the measuring line over the nations! I alone set the plumb line in the midst of all peoples!

Therefore wait upon Me, beloved!… Wait upon your Lord! Trust in the love I have shown you, and depart fully from this evil generation, and humble yourselves. Let your hearts be plucked from your chests, that I may look upon them, and no more hide from Me. For I have already come down to you… The Scriptures are being fulfilled, even every Letter! Wait upon your Lord, and embrace all I have taught you, as a child would embrace it… Yes, as a child would embrace Me. Behold, I have plucked some of you from this world already. Your hearts are Mine, and your spirit ascends even now… Every moment you yearn for Me, it ascends to The Father.

Beloved! I am gathering you now!…

I have but to call out your name,
And we together shall pass through the gate.

Have you understood My words? Have I not, in this last hour, spoken to you plainly, using few figures of speech? Have I not treated you as My own, even as the twelve?… My love does not change. And though I reveal My displeasure and My anger is aroused, My love does not change. I do not conceal the thoughts of My heart toward you, I speak them openly… Why then do each of you withhold?

It is time to depart from this world, yet who among you has departed already?… My sons, it is time!… And though your thoughts betray you, and your actions bring you pain, it is time. Though your friends and loved ones hate you, and bring against you all manner of false and hateful slander, it is time. Though you are shunned and looked upon as evil, it is time. For their belief is not at all required, neither is their approval needful.

For I am holy…
And faithfulness is written in My vesture…Says The Lord.

<= ML/86    @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/88 =>

Original => The Harvest is separated…

<= ML/86    @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/88 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT ❤️ RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

V7/36

flagge de  VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

2/11/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten und zu dieser sündhaften Generation moderner Menschen…

Hört das Wort Des Herrn eures Gottes, Der Gott von Israel, Der Gott von Allen, denn da ist kein Anderer… Ihr lauft in den Tod… Knochen toter Menschen verloren in einem Meer von Sünden, ein dunkler Ozean von Übertretungen! Ihr habt Mich vergessen, Tage ohne Ende, deshalb muss Ich euch auch vergessen am Tag der Ernte. Doch an eure üblen Taten und auch an all diese Gottlosigkeit, wofür ihr schuldig seid, werde Ich Mich erinnern! Ich werde es hervorbringen, dass Alle, die darin wandeln, Meine Bestrafung empfangen werden!… Dann werdet ihr wissen, dass es einen Gott im Himmel gibt, der die Erde regiert und richtet.

Und wer ist dies, dem eine Stimme gegeben ist? Und was für ein Mann ist das, der all diese Nationen in die Unterwerfung gebracht hat?… Oh Luzifer, du wirst hinunter gebracht werden in die Hölle und in die Grube wirst du geworfen sein! Denn du wirst erniedrigt sein, sogar in die äussersten Tiefen wirst du gehen!

Schau, du wirst zu Füssen Des Königs knien, Dem Heiligen Gottes! Du wirst Seine Stimme hören und erniedrigt sein! Auch all Jene mit dir, all diese mächtigen und stolzen Männer, diese grosse Schar, diese zahlreiche Truppe, die du zusammengestellt hast, Alle werden umgehauen sein! Jeder Letzte von ihnen wird mit dem Schwert Seines Mundes erschlagen sein und verzehrt von dem Glanz Seines Kommens!…

Schaut Der König, denn Er ist Der König der Herrlichkeit!
Der König mit Grosser Macht und Herrlichkeit!
Der König der Gerechtigkeit!
Das Lamm! DER LÖWE!

Schaut Er kommt, da ist keine Zeit mehr zum Zögern! Der Dieb kommt! Schaut, Er ist schon hier. Er ist durch die Reihen gegangen und Er wird sicherlich Seine Ausbeute holen… Er wird sammeln und Er wird Seine Eigenen zu sich nehmen… Und die Erde wird in die Dunkelheit gestürzt sein… Und ihr extrem täuschende und sündhafte Generation, auch Alle ihr, mit euren stolzen Blicken und erhobenen Köpfen, ihr werdet jammern und mit euren Zähnen knirschen.

Ein solcher Aufschrei wird vernommen werden!…

Die Art, wie es nicht gewesen ist seit Ramah,
noch gekannt, seit dem Tag,
als Ich Meine Hand gegen Ägypten ausgestreckt habe…

Grosses Jammern und Zähneknirschen!
Grosse und bittere Tränen! Und Furcht!…

Erbleichte Gesichter… Dunkelheit…
Alles Licht gesammelt und genommen.

Deshalb, weint und heult aufgrund eurer Misere! Klagt und heult, ihr Menschen der Erde! Verteilt euch aus Furcht, lauft und versteckt eure Gesichter und sucht Zuflucht in den Felsen!… LAUFT UND VERSTECKT EUCH! Sagt Der Herr, Der Allmächtige Gott. Denn Ich bin erwacht und aus Meinem Ort gekommen! Ihr habt Mich zornig gemacht! Denn Der Tag ist gekommen, ja, er ist hier, Der Tag Des Zorns ist vor der Tür!

Schaut, die Tage der Sorgen überfluten und werden euch in Tränen ertränken! Blut füllt die Erde und reicht bis zum Himmel! Sogar vor Meinem Thron höre Ich die Schreie jedes ungeborenen Kindes, welches ihr erschlagen habt vor Meinen Augen!… OHNE REUE!

MÖRDERISCHE, BÖSE UND EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION,
RACHE IST GEKOMMEN! Sie ist hier!

Und Ich, ja Ich, Der Schöpfer von Himmel und Erde werde zurückzahlen! Volle Vergeltung wird aus Meiner Hand übermittelt werden, denn ihr habt Mich im Stich gelassen! Ihr habt die Unschuldigen getötet!…

SCHAUT, IHR HABT DAS FLEISCH DER KLEINEN GETÖTET UND ZERRISSEN!

Und auch jetzt hat euch euer Führer verraten, in welchen ihr all eure Hoffnung und euer Vertrauen gesetzt habt und er bringt Meinen Zorn über eure Nation und auch über jede Nation, die seinen Fussstapfen gefolgt ist! Ihr seid annulliert! Und wie ihr es all diesen Unschuldigen angetan habt, so wird es euch getan werden!… Sogar doppelt werdet ihr aus Meiner Hand empfangen!

Schaut, Ich bin aus Meinem Ort herausgekommen! ZORN HAT MICH ERGRIFFEN! Und wenn es nicht um Meines Dieners Noah willen wäre und all Diesen, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, hätte Ich eure Nation vor langer Zeit ins Meer geworfen und jede Spur eurer Existenz wegwischt, als ob Ich euch niemals gesegnet hätte. Doch um der Auserwählten willen habe Ich Meine Hand und Meine Rache noch zurückgehalten… Doch gegen eure Nation habe Ich den Ruin schon beabsichtigt und hervorgebracht.

Das sagt Der Herr euer Gott…
Menschensohn, oh König der Herrlichkeit,
gehe hinaus und ernte, denn die Ernte ist reif!…

Sammle all die Unschuldigen, die übrig sind!
Nimm sie, stehle sie weg und schau nicht zurück!
Nimm sie Alle, auch Jene aus dem Mutterleib!…

Entferne sie und bringe sie nach Hause!

Doch zu Jenen, die auf der Erde wohnen,
die festhalten in ihrer Rebellion,
LASSE SIE EINSAM ZURÜCK!
Denn sie wollen nicht glauben.

Menschen der Erde, Ich hatte die Gnade zu euch gesandt… Ich habe Meine Gnade und das Wissen Meiner Erlösung offenbart… Ich gab euch Das Wort Gottes… Schaut, Er ist unter euch gewandelt! Doch was höre Ich und was ist dies auf euren Lippen, ihr verdrehte und gefallene Nation?… Sein Name! SEIN NAME ALS EIN FLUCH!

Deshalb komme Ich heraus, um euch nieder zu schlagen, um jede Festung Satan’s in die tiefe und umfassende Stille zu werfen! Seid massiv erstaunt darüber! Seid von Ehrfurcht ergriffen über das, was Der Herr euer Gott über euch bringt! Fürchtet euch! Zerbrecht unter dem Gewicht Meines Zorns! Alle Nationen und Menschen sollen sich hinlegen! Keiner soll stehen; Alle sollen niederfallen!… Jede Säule, die so gross stand, jeder Turm, der unbewegt blieb, jeder Gigant, der die Armen und die Bedürftigen beraubte und verfolgte, im Namen des Gewinns!

Schaut, ihr habt in den Wind gesät und ihr werdet den Wirbelsturm ernten! All eure Taten sind bloss Spreu und euer Wissen, das ihr gross und umfangreich nennt, wird weggenommen sein! Schaut, es wird brennen!… Zu Asche werdend unter den Füssen Meiner Boten.

Söhne der Menschen dieses modernen Zeitalters, TUT BUSSE und bringt Mir Ruhm dar! Küsst Den Sohn! Demütigt euch selbst vor den Füssen eures Königs und fürchtet euch! Fürchtet Den Einen, der ist und war und kommt, denn Er wird brüllen! Schaut, ein Wirbelwind aus Feuer geht vor Ihm!… Zorn und Vergeltung!

Doch Jene, die Den Namen in aufrichtiger Reue anrufen und mit vielen Tränen, werden die Füsse von Ihm erblicken, der kam, um zu zertreten. Und all Jene, die herauskommen und das Gewand von Ihm ergreifen, welcher ein Jude ist, Seinen Namen anrufend in Wahrheit, werden genauso sein wie Fackeln, aus dem Feuer gepflückt… Schaut, ihnen wird Schutz gewährt werden in dem Heiligtum Des Herrn und sie werden sich auf Seinen Schoss legen, bis das Geschriebene erfüllt ist und der Tag endet, sagt Der Herr.

Schaut! Der König steigt hinab in all Seiner Herrlichkeit
und Seine Heiligen folgen Ihm!…

Sein Stab ist in Seiner Hand… Seinen Sitz eingenommen…

Frieden, Wiederherstellung, Ruhe…
ein neuer Tag, eintausend Jahre…

Das Königreich Des Herrn und Seines Christus,
YahuShua HaMashiach, König der Könige, Herr der Herren…

Denn Er ist Der Anfang und Das Ende,
Die Erfüllung Der Schöpfung Gottes… Das Amen.

<= 35. TUT BUSSE! Denn die Zeit steht bevor und das Urteil muss jetzt regieren
@ VOLUME 7
=> 37. Das Sagt Der Herr gegen DALLAS und LAS VEGAS

flagge en  RECOMPENSE, WRATH & GLORY

RECOMPENSE, WRATH & GLORY

2/11/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, to the United States and to this wicked generation of modern peoples…

Hear the word of The Lord your God, The God of Israel, The God of All, for there is no other… You are walking into death… Dead man’s bones lost in a sea of sin, a dark ocean of transgression! You have forgotten Me, days without end, thus must I also forget you in the Day of Harvest. Yet of your evil deeds, even all this wickedness of which you are guilty, I shall remember! Behold, I shall bring it to the forefront, that all who walk in it may receive of My punishment!… Then you shall know, there is a God in Heaven who reigns and judges the earth.

And who is this who is given a voice? And what man is this, who has brought all these nations into subjection?… O lucifer, you shall be brought down to Sheol, and to the sides of the pit shall you be cast! For you are brought low, even to the uttermost depths shall you go!

Behold, you shall bow at the feet of The King, The Holy One of God! You shall hear His voice, and be brought down! Even all those with you, all these mighty and proud men, this great multitude, this numerous company of which you have assembled, shall be struck down! Every last one of them shall be slain by the sword of His mouth, being consumed in the brightness of His coming!… Behold The King, for He is The King of Glory! The King of Great Power and Glory! The King of Righteousness! The Lamb! THE LION!

Behold He is coming, there is no more time to tarry! The Thief comes! Lo, He is already here. He has passed through, and shall surely take His spoil; He shall gather, and He shall take back His own… The earth plunged into darkness… And you, O most deceitful and wicked generation, even all of you with your proud looks and stretched-out necks shall wail and gnash your teeth.

Oh such a cry shall be heard!…

The likes of which has not been since Ramah,
Nor known since the day I stretched out My hand against Egypt…

Great wailing and gnashing of teeth! Great and bitter tears! And fear!…

Paling of faces…
Darkness… All light gathered and taken.

Therefore, weep and howl for your miseries! Lament and howl, O peoples of the earth! Scatter in fear, run and hide your faces and take refuge in the rocks!… RUN AND HIDE! Says The Lord God Almighty. For I am awakened out of My place! You have aroused Me to anger! For the Day has come, yes it is here, The Day of Wrath is at the door!

Behold, the days of sorrows overflow and shall drown you in tears! Blood fills the earth and reaches unto Heaven! Even before My throne do I hear the cries of every unborn child, of which you have slain before My eyes!… WITHOUT REMORSE!

MURDERERS, EVIL AND MOST WICKED GENERATION, VENGEANCE HAS COME! It is here! And I, even I, The Creator of Heaven and Earth, shall surely repay! Recompense in full shall be delivered at My hand, for you have forsaken Me! You have killed the innocent!…

LO, YOU HAVE MURDERED AND TORN THE FLESH OF THE LITTLE ONES!

And even now, your leader, in whom you have placed all your hope and trust, has betrayed you, bringing My wrath upon your nation, even upon every nation which has followed in your footsteps! You are undone! And as you have done to all these innocent, so it shall be done unto you!… Even double shall you receive at My hand!

Behold, I am moved out of My place! I AM MOVED TO WRATH! And if it was not for the sake of My servant, Noah, and all these in whom I see of Myself, I would have cast your nation into the sea long ago, wiping away every trace of your existence and that I had ever blessed you. Yet for the sake of the elect, I have withheld My hand and yet withhold My vengeance… Yet against your nation, I have already brought forth and purposed ruin.

Thus says The Lord God…
Son of Man, O King of Glory, go forth and reap, for the harvest is ripe!…

Gather all the innocent who remain!
Take them, steal them away, and do not look back!
Take them all, even from the womb!…

Remove them, and bring them home!

Yet to those who dwell upon the earth,
Who hold fast in their rebellion,
LEAVE THEM DESOLATE! For they will not believe.

Peoples of the earth, I had sent to you Grace; I have revealed My Mercy and the knowledge of My Salvation; I gave you The Word of God… Behold, He has walked among you! Yet what do I hear, and what is this upon your lips, O perverse and fallen nation?… His name! HIS NAME AS A CURSING!

Therefore I am come out to strike you down, to cast every stronghold of satan into deep and profound silence! Be greatly astonished, therefore! Be awestruck at that which The Lord your God brings! Crumble in fear! Break under the weight of My wrath! Let all nations and peoples lie down! None shall stand; all shall fall down!… Every pillar which stood so tall, every tower which remained unmoving, every giant who robbed and persecuted the poor and the needy, in the name of gain!

For behold, you have sown in the wind, and you shall reap the whirlwind! All your doings are but chaff; and your knowledge, which you call great and vast, shall be stripped away! Lo, it shall burn!… Ashes beneath the feet of My messengers.

Sons of men of this modern age, REPENT, and give Me glory! Kiss The Son! Humble yourselves at the feet of your King, and fear! Fear The One who is and was, and is to come, for He shall roar! Behold, a whirlwind of fire goes before Him!… Wrath and recompense!

Yet those who call upon The Name in sincere remorse, and with many tears, shall behold the feet of Him who has come to tread. And all those who come out and grasp the robe of Him who is a Jew, calling upon His name in truth, shall be even as brands plucked out of the fire… Behold, they shall be given shelter in the sanctuary of The Lord, and shall lie upon His bosom, until that written is fulfilled and the Day ends, says The Lord.

Behold! The King descends in all His glory,
And His saints do follow Him!…

His rod is in His hand;
His seat taken…

Peace, restoration, rest;
A new day, even one thousand years…

The Kingdom of The Lord and His Christ,
YahuShua HaMashiach, King of Kings, Lord of Lords…

For He is The Beginning and The Ending,
The Fulfillment of The Creation of God… The Amen.

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Original => RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone