ECHTE WEISHEIT KOMMT VON OBEN – TRUE WISDOM COMES FROM ABOVE

<= V6/11     @ VOLUME 6     V6/13 =>

V6/12

2010-04-26 - Das sagt der Herr-Echte Weisheit kommt von oben-Trompete Gottes-Trompetenruf Gottes-Liebesbrief von Jesus- 2010-04-26 - Thus says the Lord-True Wisdom comes from above-Trumpet Call of God-Love Letter from Jesus-
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Worte der Weisheit
=> Das Geistige ist verborgen vor…
=> Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit
=> Liebe, Heiligkeit & Entrückung…
=> Geschätzte Besitztümer
=> Lass alles los… Heilung geistiger…
=> Der Weg, die Wahrheit, das Leben
=> Der Weg zum ewigen Leben
=> Der Hirte & Seine verlorenen Schafe
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Dicke Wolken & Grosse Sorgen
=> Alles war bestimmt von Anfang an
Related Messages…
=> Words of Wisdom
=> The Spiritual is hidden from…
=> From Glory to Glory…
=> Love, Holiness & Rapture…
=> Prized Possessions
=> Let go of everything… Healing of …
=> The Way, the Truth, the Life
=> The Path to eternal Life
=> The Shepherd & His lost Sheep
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Thick Clouds & Great Sorrow
=> Ordained from the Beginning

flagge de  ECHTE WEISHEIT KOMMT VON OBEN

ECHTE WEISHEIT KOMMT VON OBEN

26. April 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr… Echte Weisheit von Natur aus kann nicht von Menschen sein, noch kann sie auf der Erde gefunden werden, sondern kommt von oben… Sie ist himmlisch, heilig. Denn das Erschaffene war erschaffen entsprechend der Weisheit von Ihm, der es erschuf und durch welchen alle Dinge bestehen, ihre Form kennend von Anfang an. Deshalb ist die Gottesfurcht tatsächlich der Anfang von Weisheit, wie es geschrieben steht und das Wissen Des Heiligen ist Erkenntnis.

Doch Menschen machen weiter, Wissen ausfindig zu machen, doch sie finden es nie; sie suchen nach Wissen, doch es bleibt für immer ausserhalb ihrer Reichweite… Denn abseits von Mir gibt es kein Wissen, abseits von Mir schwindet alles Verständnis. Denn ICH BIN ER, Die Einzige Quelle, aus welcher alle Weisheit und alles Wissen fliesst, der Ursprung aller Dinge.

ICH BIN ER, der in die Dunkelheit sprach, welche über den Flächen der Tiefe lag und das Licht von der Dunkelheit trennte. Folglich entsprechen alle Dinge der von Mir ausgelegten Linie, denn Mein Wille ist ein Fels, der niemals verschoben werden kann, die Grenze, innerhalb welcher die ganze Schöpfung existiert. Und schaut, die Erde bleibt für immer und alles in ihr schenkt dem Willen des Allerhöchsten Gottes Beachtung, welcher durch Mein Machtwort hervorgegangen ist… Deshalb wird das, was verdorben wurde, gereinigt werden und das, was krumm geworden is, soll noch einmal begradigt werden, wieder in der Form hergestellt, in welcher Ich es erschuf, entsprechend der gleichen Weisheit, von welcher es am Anfang erschaffen wurde, sagt der Herr… Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit… Durch die Gnade von der Gnade.

Deshalb werden Alle weise, die von Mir empfangen, indem sie von dem empfangen, was rein ist und indem sie lernen, in dem zu wandeln, was ewig ist… Wie Jemand, der einem Bergbach mit lebendigem Wasser entlang geführt wird, erfüllt von dem leidenschaftlichen Wunsch, seine Quelle ausfindig zu machen… Aus ihm trinkend entlang des Weges, an Stärke zunehmend in der Schwäche, alles hinter sich lassend in seinem heiligen Streben.

Doch mit den Gottlosen ist es nicht so. Denn der gottlose Mensch verkündet die Weisheit der Welt und er ist immer bestrebt, sie zu erlangen, um sie zu seiner Eigenen zu machen, alles in einem vergeblichen Versuch, die Macht über sein Leben zu gewinnen und über alle Dinge, die er denkt, dass er sie besitzt. Er wird tatsächlich die Welt erwerben, doch wird er in Not zurückgelassen sein, wenn Alles, was er aufgebaut hat, vor seinen Augen auseinander fällt; denn Alle, die mit dieser Welt verheiratet bleiben, werden sicherlich an ihrem Ende teilhaben. Denn die Weisheit des Menschen ist wie er selbst… Wie das Gras auf dem Feld, heute hier und morgen ins Feuer geworfen.

Und so wird die Weisheit und der Ruhm der Menschen zusammen zerstört sein, mitsamt allem Wissen, das von unten empor geschossen ist… Lügen und immer mehr zunehmende Täuschungen, welche ihn von der Wahrheit und dem Leben getrennt haben. Denn wie verlorene Schafe haben sich Alle verirrt, da gibt es Keinen, der weiss, nicht Einer, der wirklich versteht.

Sie rennen hin und her auf der ganzen Erde, weder sehend noch glaubend, immer nach Staubpartikeln greifend, die vom Wind umher getragen werden… Weltliche Menschen, die im Morast ihrer eigenen Wege versinken, gerade richtig für den Tod. Eine ganze Generation sterbender Kinder, erstickend in dem immer wechselnden Sand von Religion, Philosophie und Wissenschaft, was fälschlicherweise Wahrheit und Weisheit genannt wird, aufgebaut auf dem verdorbenen Wissen des Menschen und des Bösen, welches an jenem Tag alles verbrennen wird.

Deshalb sagt Er, der ist und war und kommt… Dies ist Weisheit und echte Erkenntnis… ICH BIN. Und ihr seid am Leben wegen Mir. Und alles was besteht, auch all diese Welten bis zu jedem Stern, den ihr am Himmel seht, wurde entsprechend der Weisheit des Vaters erschaffen, hervorgebracht und errichtet von dem Sohn, durch welchen alle Dinge bestehen.

Denn Ich bin und war immer Der Weg und Das Leben, Die Erlösung Gottes, Die Einzige Wahrheit, aus welcher alle Erkenntnis fliesst…

YahuShua HaMashiach, dessen Name eins ist mit Dem Vater. Genauso wie Ich in Dem Vater bin und Der Vater in Mir ist… ICH BIN – YahuShua – YaHuWaH

<= 11. AUSGEGOSSEN
@ VOLUME 6
=> 13. Geht Hinaus und TROMPETET MEIN WORT

flagge en  TRUE WISDOM COMES FROM ABOVE

TRUE WISDOM COMES FROM ABOVE

April 26, 2010 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord… True wisdom by nature can not be of man, nor can it be found in the earth, but is from above… Heavenly, holy. For that created was created according to the wisdom of Him who created it, and by whom all things consist, knowing their form from the beginning. Therefore, the fear of The Lord is indeed the beginning of wisdom, as it is written, and the knowledge of The Holy One is understanding.

Yet men continue to seek out wisdom, yet never find it; they search for knowledge, yet it remains forever outside their reach… For apart from Me there is no knowledge, apart from Me all understanding passes away. For I AM HE, The Only Fountain from which flows all wisdom and knowledge, The Source of all things.

I AM HE who spoke into the darkness which was upon the face of the deep, and divided the light from the darkness. Thus all things conform to the line which I have set, for My will is a rock which can never be moved, the confines in which all creation exists. And behold, the earth abides forever; and everything in it gives heed to the will of The Most High God, having come forth by The Word of My Power… Thus that which has been corrupted shall be purified, and that which has become crooked shall once again be made straight, restored to the form in which I created it, according to that same wisdom by which it was made at the first, says The Lord… From glory to Glory, by grace of Grace.

So then, all who receive of Me grow wise, receiving of that which is pure, learning to walk in that which is eternal… As one being led along a mountain stream of living waters, filled with a fervent desire to seek out its source… Drinking from it along the way, gaining strength in weakness, leaving all behind in their holy pursuit.

Yet with the ungodly, it is not so. For the ungodly man proclaims the wisdom of the world, seeking always to lay hold on it, to make it his, all in a vain effort to gain power over his life and over all things which he thinks he owns. He shall indeed gain the world, yet shall be left wanting, when all he has built up crumbles before his eyes; for all who remain married to this world shall surely share in its end. For the wisdom of man is like him: Grass of the field, here today and tomorrow thrown into the fire.

And thus shall the wisdom and glory of man be destroyed together, along with all knowledge which had sprung up from beneath… Lies, ever-growing deceptions, which separated him from The Truth and The Life. For like lost sheep all have gone astray; there are none who know, not one who truly understands.

They run to and fro in all the earth, neither seeing or believing, grasping always at particles of dust blowing upon the wind… Worldly men sinking into the mire of their own ways, meet for death; a whole generation of dying children suffocating in the ever-shifting sands of religion, philosophy and science, falsely called truth and wisdom, built upon the corrupt knowledge of man and the evil one, all of which shall burn in the Day.

Thus says He, who is and was and is to come… Here is wisdom, true understanding: I AM. And you are in life because of Me. And all that is, even all these worlds to every star you see in the heavens, was made according to the wisdom of The Father, brought forth and established through The Son, by whom all things consist.

For I am and have always been The Way and The Life, The Salvation of God, the Only Truth from which all understanding flows…

YahuShua HaMashiach, whose name is one with The Father; Even as I am in The Father, and The Father is in Me… I AM – YahuShua – YaHuWaH

<= V6/11     @ VOLUME 6     V6/13 =>

Original => WISDOM

<= V6/11     @ VOLUME 6     V6/13 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Feiert jene Dinge NICHT, die Ihre Ursprünge im Heidentum haben… – Celebrate NOT those Things of Pagan Origins…

<= V1/25     @ VOLUME 1     V1/27 =>

V1/26

DE1-26 Der Herr spricht ueber die Urspruenge im Heidentum und die Winde der Taeuschung-Trompete Gottes EN1-26 The Lord speaks about Origins in Paganism and the Winds of Deception - Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Herzen verwandelt…Gnade gegeben
=> Der schreckliche Tag des Herrn
=> Urteil & Ernte
=> Christentum & Kulte
=> Paulusbrief an Laodizea
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Täuschungen
=> Dank- Buss- & Bettag
=> Halloween
=> Seid nicht getäuscht von der Welt
=> Das Feiern von Weihnachten
=> Der Wankelmütige wird nicht eintreten
=> Weihnachten & Traditionen
Related Messages…
=> Hearts changed…Grace is given
=> The terrible Day of the Lord
=> Judgment & Harvest
=> Christianity & Cults
=> Paul’s Letter to Laodicea
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Deceptions
=> Thanksgiving Celebration
=> Halloween
=> Be not tempted of the World
=> Celebration of Christmas
=> The Double-Minded shall not enter
=> Christmas & Traditions

flagge de  Feiert NICHT jene Dinge, die Ihre Ursprünge im Heidentum haben…

Feiert NICHT jene Dinge, die Ihre Ursprünge im Heidentum haben…
Bleibt Standhaft gegen die Winde der Täuschung

11/18/04 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und seine Frau und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage von Timothy… Herr, sollten wir trotzdem Weihnachten feiern mit unserer ganzen erweiterten Familie, wie geplant?

[Antwort von Gott Dem Vater]
Euch ist die Wahrheit gegeben, die Wahrheit ist bekannt gemacht. Deshalb sollst du und deine Familie diesen 25. Dezember nicht feiern, noch den Nächsten. Ihr sollt niemals wieder diesen abscheulichen Feiertag der Menschen feiern.

Doch betreffend Jenen, die ihr liebt, die diesen Tag feiern, in jenen Dingen schwelgend, die Ich hasse, lasst ihnen seine Ursprünge nicht zukommen, bis es beendet ist. Denn sie bleiben in Ignoranz für viele, viele Dinge. Und aufgrund ihrer Ignoranz halte Ich es noch nicht gegen sie. Doch jene Sünden, die offensichtlich sind, kennen sie. Und Diese habe Ich ihnen angerechnet, bis der Tag kommt, wenn sie Mich anrufen im Namen Des Sohnes, in Ernsthaftigkeit und in Wahrheit, Seine Vergebung suchend, Sein Opfer völlig akzeptierend als Reinigung ihrer Sünden.

Schaut, der Tag, wenn all Meine Erwählten zu Mir kommen in Reue, nähert sich. Bald, ja bald werden sich eure Lieben Mir hingeben und sich nur noch wünschen, das zu tun, was richtig und gut ist in Meinen Augen. Denn Ich werde Meine Herrlichkeit offenbaren und die Kraft Meiner Stärke. Denn wie es geschrieben steht… Ich werde Wunder tun in den Himmeln oben und auf der Erde, Blut und Feuer und Rauchsäulen; die Sonne wird sich in Dunkelheit verwandeln und der Mond in Blut, wenn der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn kommt. Schaut, Zittern wird sie erfassen und die Furcht vor Dem Herrn wird tief in ihre Herzen sinken und ihr Stolz wird wegschmelzen. Und sie werden Meinen Namen anrufen in der Zeit der Not, inmitten grossem Weinen und grosser Furcht.

Denn von Anfang an wussten sie die Wahrheit, wer Ich bin, tief im Innern, doch sie leugneten Mich und wählten lieber, gegen Mich zu rebellieren, zu Gunsten von ihrem eigenen Weg. Doch jetzt ist die Zeit gekommen, schaut, der Tag kommt näher, wenn die Hartherzigen weinen und aus den Augen der Rebellischen Tränen hervorbersten werden, wenn die Stolzen gedemütigt und die Atheisten auf ihre Knie fallen werden. Schaut, Alle werden realisieren, dass es einen Gott gibt, der regiert, Der Schöpfer von Himmel und Erde!… Lasst ihre Herzen schmelzen und Heilung empfangen! Alle Täuschungen werden sich verflüchtigen! Dann werden ihre Augen geöffnet sein und ihre Ohren entstopft! Und mit ihrem Mund sollen sie laut rufen… “Lob und Ruhm gehört Ihm, der auf dem Thron sitzt und Dem Lamm!”

Deshalb hütet euch, oh Kinder Zion’s,
Denn die Reiter beginnen zu reiten!
Schaut, der Erste sitzt auf seinem Pferd, seinen Bogen haltend,
und der Zweite steht bereit…

Wehe, wehe, wehe zu den Menschen auf der Erde!
Denn die Winde der Täuschungen wehen über die ganze Erde!…

Und schaut, Ich komme rasch,
mit der Wahrheit und der Erlösung in Meiner rechten Hand,
und mit dem Urteil und dem Tod in Meiner Linken!…
ICH BIN DER HERR.

<= 25. Das sagt der Herr betreffend dem FEIERN Von WEIHNACHTEN
@ VOLUME 1
=> 27. AUFGABE

flagge en  Celebrate NOT those Things of Pagan Origins…

Celebrate NOT those Things of Pagan Origins
Stand steadfast against the Winds of Deception

11/18/04 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy and His Wife, and For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy… Lord, should we still celebrate Christmas with our extended family as planned?

[Answer from God The Father]
To you the truth is given, the truth is made known. Thus you and your family shall not celebrate this 25th day of December, nor the next. You shall never again celebrate this detestable holiday of men.

Yet concerning those you love who celebrate this day, reveling in those things I hate, give them not its origins until it is finished. For they remain in ignorance of many, many things. And on account of their ignorance, I do not yet hold it against them. Yet of those sins which are obvious, they do know. And these I have counted against them, until the day comes when they call upon Me in the name of The Son, in sincerity and in truth, seeking His forgiveness, fully accepting His sacrifice for the cleansing of their sins.

And behold, the day when all My chosen come to Me in repentance draws very near. Soon, oh so very soon, your loved ones will dedicate themselves to Me, wishing to do only that which is right and good in My eyes. For I shall reveal My glory and the power of My strength. For as it is written: I will show wonders in the heavens above and in the earth beneath, blood and fire and pillars of smoke; the sun shall be turned into darkness and the moon into blood, at the coming of the Great and Terrible Day of The Lord. Behold, trembling will grab hold of them, and the fear of The Lord shall sink deep into their hearts, and their pride shall melt away. And they will call upon My name in the time of trouble, amidst great weeping and fear.

For from the beginning they knew the truth of who I am, even deep within, yet denied Me, choosing rather to rebel against Me in favor of their own way. Yet now the time has come, behold the day draws near, when the hard-hearted shall weep and the eyes of the rebellious shall burst forth with tears, when the prideful are humbled and the atheist shall fall to their knees. Behold, all shall realize there is a God who reigns, Creator of Heaven and Earth!… Let their hearts melt and receive healing! Let all deception flee away! Let their eyes be opened and their ears unstopped! And with their mouths, let them give a shout, “Praise and glory, to He who sits on the throne and to The Lamb!”

Therefore beware, O children of Zion,
For the horsemen begin their ride!
Behold, the first sits upon his mount, holding his bow,
And the second stands ready…

Woe, woe, woe to the peoples of the earth!
For the winds of deception are blowing,
Even upon the face of the whole earth!…

And behold, I am coming quickly,
With truth and salvation in My right hand,
And judgment and death in My left!…
I AM THE LORD.

<= V1/25     @ VOLUME 1     V1/27 =>

Original => Celebrate NOT those Things of pagan Origins

<= V1/25     @ VOLUME 1     V1/27 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

ALLE sind erkauft, Wenige haben akzeptiert… – ALL have been purchased, Few have accepted…

<= V2/29     @ VOLUME 2     V2/31 =>

V2/30

DAS SAGT DER HERR... Alle sind erkauft,  Wenige haben akzeptiert... Wenige sind erwaehlt THUS SAYS THE LORD... All have been purchased, Few have accepted... Few are chosen
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Eingepfropft
=> Viele sind gerufen, Wenige erwählt
=> Das Geschenk akzeptieren
=> Das Übergabe-Gebet
Related Messages…
=> Grafted In
=> Many are called, Few chosen
=> Accepting the Gift
=> The Prayer of Surrender

flagge de  ALLE sind ERKAUFT, Wenige haben akzeptiert… Wenige sind erwählt

ALLE sind ERKAUFT, WENIGE haben AKZEPTIERT… Wenige sind erwählt

8/19/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Von Timothy gestellte Frage…
Herr, was bedeutet das in dem Buch der Offenbarung, wo es sagt, “Die 144000 haben sich selbst nicht mit Frauen beschmutzt; sie haben sich selbst rein gehalten”?

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Vielmehr sind die 144000 erkauft worden, erlöst und erwählt von der Erde als ein spezielles Opfer und sie sind geistig nicht beschmutzt, rein wie Jungfrauen. Timothy du hast gefragt und Ich habe einfach geantwortet. Doch Ich sage dir, du bist von den 144000. Schau, Ich habe dich schon innerhalb der Zahl platziert, Mein Siegel ist auf deiner Stirn… Kannst du dich nicht an diesen Tag erinnern?

Doch Diese, die neidisch sind, versuchen Zweifel zu verursachen, indem sie deine Würdigkeit hinterfragen und die Beschmutzung mit Frauen. Und aus diesem Grund weisen sie Mein Wort zurück, gesprochen zu dieser Generation. Sie bleiben in ihren Sünden, denn sie wollen keinen Teil an Mir, wie Ich wirklich bin. Sie haben sich selbst entfernt von Mir und versuchen, Andere auch weg zu ziehen, damit sie sich bestätigt fühlen in ihrer ungerechten Sache…

Doch wen Der Herr gereinigt hat, ist würdig für Seine Aufgabe; nennt ihn nicht unwürdig oder beschmutzt! Denn das, was aus den Herzen der Menschen kommt, beschmutzt den Menschen tatsächlich, doch das, was aus dem Herzen Gottes kommt, ist heilig.

Deshalb fürchtet euch, alle Ihr, die mit dem Finger zeigt und demütigt euch selbst, alle Ihr, die Meine Worte verdrehen zu eurem eigenen Vorteil, sonst werdet ihr für schuldig befunden, den Heiligen Geist gelästert zu haben!

Denn die Beschmutzung, von welcher geschrieben war und welche missverstanden bleibt unter den Menschen, ist nicht die Beschmutzung mit den Töchtern der Menschen, sondern die Beschmutzung mit den Töchtern der Kirche, genannt “Mutter” und “Hure”, sagt Der Herr. Denn geistige Reinigung kommt durch Gnade und ist für Jene bestimmt, die Ich erwählt habe, jungfräulich zu werden im Geist, sogar eine komplette Reinigung jedes Aspektes ihres Lebens.

Alle Menschen sind beschmutzt und sind in alle möglichen Versuchungen geraten; da gibt es keinen Gerechten auf der ganzen Erde, nein nicht Einen…

Doch Alle, die Busse tun in Ernsthaftigkeit und Wahrheit, sind gereinigt im Blut Des Lammes, welches rein ist und heilig.

Deshalb müssen Jene, die Ich gerufen habe, um Meine Zeugen zu sein, rein werden im Herzen und im Geist und werden wie Jungfrauen. Sie müssen abgesondert sein von der Welt, und separiert von den verdorbenen Lehren der Menschen, welche gepredigt werden in all diesen Kirchen, die Mich vergessen haben.

Timothy, du bist nicht unter den Stolzen gesessen, noch hast du mit den Verführten der Kirchen der Menschen verkehrt . Du hast überhaupt keine Lehre akzeptiert bis zu dem Tag, an dem Ich zu dir kam und deine Ohren geöffnet habe und du Meine Stimme gehört hast. Tatsächlich warst du wie Ton, geformt durch die Welt, doch du bist ungeformt geblieben im Geist.

Dies war nicht durch dein eigenes Tun Timothy, denn Ich hatte dich berufen, von Geburt an, jungfräulich zu bleiben im Geist. Schau, sogar als du noch im Mutterleib warst, habe Ich dich geheiligt; Ich ordinierte dich zu einem Propheten, ein Zeuge für Meinen Namen, ein Feind für alle Nationen. Demnach hast du kein Vertrauen in die Lehren der Welt gesetzt, noch hast du irgendeine Lehre, die in den Kirchen der Menschen gelehrt wird, akzeptiert.

Und bezüglich deines Leibes und deinen Gedanken, ja du wurdest beschmutzt durch Sünde und dafür warst du schuldig, genau so wie Alle, die erwachsen geworden sind in der Welt, doch Ich habe deine Sünden von dir genommen und Ich erinnere Mich nicht mehr an deine Verfehlungen.

Deshalb frage Ich dich, welche Beschmutzung bleibt?
Denn was Der Herr gereinigt hat im Blut Des Lammes ist eine neue Schöpfung…

Jungfräulich.

Schau, Ich bin der Gleiche gestern, heute und an allen kommenden Tagen, sagt Der Herr… Kein Widerspruch gefunden! Alle Fehler gehören den Menschen, ausgenutzt von dem Bösen für seinen eigenen, bösen Zweck. Deshalb, was Ich geschrieben habe, habe Ich geschrieben!… Es steht! Und das, was Ich durch Meinen Diener Johannes geschrieben hatte, steht auch, obwohl es massiv missverstanden wird, der Fehler daraus vermischt mit Fehlübersetzungen.

Doch schlimmer noch ist die Interpretation Meines Wortes durch intellektuelle und gebildete Menschen, die ihre Arroganz hinter Heuchelei verbergen und ihre Fehler unter dem Deckmantel von bewährter Lehre verstecken… Unnütze Diener, die Viele irreführen. Denn Mein Wort ist für Alle, die Mich wirklich suchen und sich danach sehnen, Meine Wege zu kennen und auch in ihnen zu wandeln.

Doch Mein Wort kann nur akzeptiert und verstanden werden von Jenen, die von Mir die Liebe zur Wahrheit empfangen haben, denn sie bleiben in Mir und haben Meinen Geist in sich wohnend. Denn wie kann Einer, der von Mir entfernt steht, Mich kennen? Und wie kann Einer, der seinen eigenen Weg lehrt, in Meinem wandeln?

Menschen haben keine Erkenntnis der Schriften in sich selbst! Vielmehr ist es eine Gabe Gottes, empfangen durch den Heiligen Geist, die all Jenen gegeben ist, die den Herrn fürchten und ihr komplettes Vertrauen in Seinen Heiligen gesetzt haben; Jenen, welchen Die Erlösung Gottes offenbart ist. Oder habt ihr nie die Schrift gelesen, “Die Furcht Des Herrn ist der Anfang von Weisheit und das Erkennen Des Heiligen ist Verständnis”?

Deshalb ist Diesen, die empfangen haben, alles offenbart und Jenen, die nicht empfangen haben, ist alles verschlossen… Soll die Dunkelheit das Licht verstehen?! Denn nur Jene von Dem Licht, gebadet in Seiner Herrlichkeit, können sehen; der Rest ist blind gelassen. Denn bis Einer den Namen Des Messias anruft in aller Aufrichtigkeit und Wahrheit, wird er auf keinen Fall empfangen. Denn ER ist Derjenige, der Schlamm auf ihre Augen platziert hatte, um sie zu heilen; schaut, Er ist auch Das Wasser von Siloah, welches gesandt wurde, um sie zu reinigen, damit sie sehen könnten.

Deshalb tut Busse und gebt Ihm Ruhm,
all ihr Spötter und arroganten Lehrer!…

Und tut dies an der Seite Jener, die Ich erwählt habe,
Seine Herrlichkeit zu verkünden und Sein Kommen anzukündigen…

Jene, die Ich hinaus gesandt habe, um Seinen Weg vor Ihm zu bereiten,
in welche Ich das Wort aus Meinem Mund platziert habe…
Die Letzte Trompete vor der Zeit… Sagt Der Herr.

Bitte auch den Brief ‘EINGEPFROPFT‘ lesen

<= 29. Lass DEN HERRN FÜHREN, Du Musst Nur Folgen…
@ VOLUME 2
=> 31. UNSCHULD ZERSTÖRT In Übler Arroganz, mit träger und boshafter…

flagge en  ALL have been PURCHASED, Few have accepted… Few are chosen

ALL have been PURCHASED, Few have accepted… Few are chosen

8/19/05 From The Lord, Our God and Savior ­- The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy…
Lord, what does it mean in the book of Revelation, where it says, “The 144,000 did not defile themselves with women; they kept themselves pure”?

Thus says The Lord to His servant…
Rather the 144,000 have been purchased, redeemed and chosen from the earth as a special offering, and are spiritually undefiled, pure as virgins. Timothy, you have asked, and I have answered you plainly. Thus I tell you, you are of the number. Behold, I have already placed you within their ranks, My seal is upon your forehead… Do you not remember this day?

Yet those who envy seek to cause doubt, by questioning your worthiness and defilement with women. And because of this, they reject My Word spoken to this generation. They remain in their sins, for they want no part with Me as I truly am. They have removed themselves far from Me, and seek to draw others away also, that they might feel validated in their unjust cause… Yet who The Lord has cleansed is worthy of His purpose; call him not unworthy or defiled! For that which comes from the heart of man does indeed defile the man, yet that which comes from God is holy.

Therefore fear, all you who point the finger, and humble yourselves, all you who twist My words for your own gain, lest you be found guilty of blaspheming The Holy Spirit! For the defilement which was written, and remains misinterpreted by men, is not defilement with the daughters of men, but defilement with the churches of men, who remain daughters of the church called mother, for she is a harlot, says The Lord. For spiritual purification begins with grace, and is for those whom I have chosen to become virgin in spirit, even a complete cleansing of every aspect of their lives.

All men are defiled, having fallen into all manner of diverse temptations;
There is none righteous in all the earth, no, not one…

Yet all who repent, in sincerity and in truth,
Are cleansed in the blood of The Lamb, which is pure and holy…

Therefore, those whom I have called to be My witnesses
Must become pure in heart and in spirit…

They must be separate from the world,
And set apart from the corrupt doctrines of men preached
In all these churches, who cease not from polluting
My name and marring My image.

Timothy, you have not sat among the prideful, nor have you kept the company of those deceived in the churches of men. You have accepted no doctrine at all, until the day I came to you and opened your ears and you heard My voice. Indeed, you were like clay which had been molded by the world, yet you remained unmolded in spirit. This was not of your own doing, for I had called you from birth to stay virgin in spirit. Behold, even when you were yet in your mother’s womb, I sanctified you; I ordained you a prophet, a witness for My name, an enemy to all nations. Thus you put no faith in the doctrines of the world, nor did you accept any doctrine taught in the churches of men.

As for your body and mind, yes, you did become defiled by sin, of this you were guilty, as are all who have gained maturity, yet I have taken your sins from you and remember your iniquities no more. Therefore, I ask you, what defilement remains? For what The Lord has cleansed, in the blood of The Lamb, is a new creation… Virgin.

Behold, I am the same yesterday, today, and all tomorrows to come, says The Lord; no contradiction found! All error belongs to men, exploited by the evil one for his own evil purpose. Therefore, what I have written I have written; it stands! And that which I have written through My servant, John, stands also, though it is greatly misinterpreted, the error of which is compounded by the mistranslations of men.

Yet worse still is the interpretation of My Word by men of intellect and learning, who shroud their arrogance in pretense and hide their error under the guise of established doctrine, unprofitable servants who lead My people astray. For My Word is for all who truly seek Me and long to know My ways, even to walk in them. Thus My Word can only be accepted and understood by those who have received the love of the truth, for they abide in Me and My spirit resides within them. For how can one who stands apart from Me know Me? And how can one who teaches his own way walk with Me in Mine?

Men do not have understanding of the Scriptures in themselves! Rather it is a gift from God, received through The Holy Spirit, given to those who have placed all their trust in The Holy One. Or have you never read this Scripture, “The fear of The Lord is the beginning of wisdom, and the knowledge of The Holy One is understanding”? Therefore, to those who have received is all revealed, and to those who have not received is all shut away… Shall the darkness understand the light?! For only those of The Light, bathed in His glory, shall see; the rest left blinded. For until one calls on the name of The Messiah, in sincerity and truth, by no means shall they receive. For He is The One who had placed the mud upon their eyes to heal them; behold, He is also The Water of Siloam which was sent to wash them, that they might now see.

Therefore, repent and give Him glory,
All you mockers and arrogant teachers!…

And do so alongside those I have chosen
To proclaim His glory and announce His coming…

Those who I have sent out to prepare His way before Him,
In whom I have placed the word of My mouth…
The last trumpet before the time… Says The Lord.

Please also read the Letter ‘GRAFTED IN

<= V2/29     @ VOLUME 2     V2/31 =>

Original => ALL have been PURCHASED, yet FEW have ACCEPTED…

<= V2/29     @ VOLUME 2     V2/31 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone