Erlösung ist gegeben und muss empfangen werden… – Salvation is given and must be received…

<= V7/05     @ VOLUME 7     V7/07 =>

V7/06

2007-06-19 - Erloesung ist gegeben und muss empfangen werden-Trompete Gottes-Liebesbrief von Jesus 2007-06-19 - SALVATION IS GIVEN and MUST BE RECEIVED-TRUMPET CALL OF GOD-Love Letter from Jesus
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Jesus ist das Geschenk
=> Meine Auferstehung in den Herzen
=> Erlösung & Ewiges Heil erläutert
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Gehorsam aus Liebe
=> Ein weiser Diener & Die Linie
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Wacht auf & Nehmt am lebendigen…
=> Bist du bereit für die Entrückung?
=> Wer wird entrückt werden?
=> Die vaterlose Witwe
=> Haltet Meine Gebote
Related Messages…
=> Jesus is the Gift
=> My Resurrection in the Hearts
=> Eternal Salvation explained
=> I know My Own
=> God is Spirit & Love
=> Obedience out of Love
=> A wise Servant & The Line
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Wake up & Partake of the living Bread
=> Are you ready for the Rapture?
=> Who will be raptured?
=> The fatherless Widow
=> Keep My Commandments

flagge de  Erlösung ist gegeben und muss empfangen werden…

Erlösung ist gegeben, doch sie muss empfangen werden…

19. Juni 2007 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Wenn die Erlösung einmal empfangen wurde, gehört sie für immer dem Erlösten

Timothy stellte die Frage für einen Bruder in Christus… Herr, können wir unsere Erlösung verlieren?

Das sagt der Herr… Timothy schreibe, während Ich spreche, höre Meine Worte und rühme Mich. Denn in Meinem Wort ist Herrlichkeit und auch die Wahrheit, welche kein Mensch ändern kann. Denn wenn irgendein Mensch versucht, das zu ändern, was Ich gesprochen habe, zu seinem eigenen Ruhm oder indem Einer dem Bösen dient, so werde Ich jenen Menschen zerstören… sagt Der Herr.

Du bist also vor Mich gekommen und fragst im Namen deines Bruders, obwohl er fragt, um dich zu testen und er hält dich auf gegen seinen eigenen Glauben und gemäss jener Lehre, die er schon akzeptiert hat. Doch Ich werde um deiner Frage willen sprechen und zur Erbauung von ihm, den du Freund und Bruder genannt hast. Denn er ist auch Mein Sohn, obwohl er noch nicht glaubt, dass du bist, wer du behauptest zu sein.

Und genau aus diesem Grund habe Ich dich Mein gesprochenes Wort niederschreiben lassen, zur Sicherheit, damit er wissen und verstehen könnte, dass die erlangte Erlösung sicher ist. Denn ihr habt sie nicht durch eure Leistungen empfangen, sondern aufgrund der Gnade… Das Geschenk des Vater’s, freigekauft durch das Blut des Sohnes.

Also werde Ich nicht Eines von Jenen verlieren, die der Vater Mir gegeben hat… Denn Jene, die zu Mir kommen, wurden zu Mir gezogen von dem Vater und sie werden auf keinen Fall hinaus geworfen werden.

Doch da sind Jene unter euch, die sagen, dass es geschrieben stehe von dem Propheten, dass wenn die Gerechten sich von ihrer Gerechtigkeit abwenden und Ungerechtigkeit begehen und Boshaftes tun, dass Der Vater sich dann auch nicht mehr an ihre gerechten Tage erinnern werde und wegen der Untreue, wofür sie schuldig sind und wegen der Sünde, die sie begangen haben, würden sie sicherlich sterben.

Diese Aussage ist wahr und sie wurde von dem Propheten Gottes in früherer Zeit gesprochen, gemäss dem alten Bund und dies sollte tatsächlich zu Herzen genommen werden. Doch versteht dies, ihr Gelehrten und Jene ohne Erkenntnis, euch mangelt es an Glauben und ihr kennt euren Gott nicht, noch jenen Bund, der mit Meinem eigenen Blut geschrieben wurde, welcher zum Neuen und Ewigen Bund geworden ist… Denn Ich starb und Ich bin auferstanden und lebe für immer! Amen… Und so wie Ich für immer lebe, so wird der gerechte Mensch für immer leben.

Auch wenn er sich abwendet und stolpert, seine Erlösung ist auf keinen Fall verloren für ihn… Denn er hat einen Fürsprecher bei dem Vater, Einer der an seiner Stelle steht, der bereits den vollen Preis für seine Sünden bezahlt hat… Schaut, an seine Sünden wird nicht mehr gedacht, sie sind ins dunkle Meer der Vergessenheit geworfen worden.

Doch Viele, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennen, rufen laut und sagen… ‘Seht, wenn ein Mensch sich von Dem Herrn abwendet und Boshaftes begeht, dann hat dieser Mensch auch seine Erlösung verloren und wird in den Feuern der Hölle leiden.’ Noch einmal sage Ich zu euch, ihr kennt weder Mich noch Meinen Vater, der im Himmel ist!

Denn wenn ihr Ihn kennen würdet und Mich und Mein Wort wirklich akzeptiert hättet, dann würde Ich in euch leben. Und wenn Ich wirklich in euch leben würde, dann würdet ihr die Gnade Gottes verstehen, welche für immer bestehen bleibt… Denn Ich bin jene Gnade, die für immer lebt, um für euch Fürbitten einzulegen, ja, ein Hohepriester nach der Ordnung von Melchizedek.

Also denn, du arrogante Generation, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennt, ihr irrt euch gewaltig. Denn auf dieser Wahrheit ist das Königreich und das ewige Leben gegründet!… Erlösung empfangen in Mir gilt für immer, genauso wie Ich für immer unveränderlich bin! Denn Ich habe euch schon gesagt, dass dies ein Band ist, welches nicht durchtrennt werden kann, denn es ist aus den feinsten Fäden und aus dem stärksten Stahl angefertigt und der Tod kann in keiner Weise den Sieg erlangen.

Und auf keinen Fall kann Jemand in die Hölle geworfen werden, um dort Tag und Nacht zu leiden ohne Ende. Diese Lehre ist falsch und ein Märchen, ausgeliehen von dem Verführer, worauf die ganze heidnische Religion errichtet wurde.

Söhne der Menschen, wisst ihr nicht, was die Schriften sagen… Dass wer auch immer an den Sohn glaubt, für immer bleibt und wer den Sohn nicht hat, untergehen und kein Leben sehen wird? Wie soll denn Einer sagen, dass egal, ob Jemand glaubt oder nicht glaubt, Beide ewiges Leben haben? Diese Lehre, die verbreitet wird in den Kirchen, ist von der Kirche, die Mutter genannt wird und von ihrem Vater, dem Teufel, welchen sie laufend nachahmt, indem sie nach ihrem eigenen Ruhm strebt und sie behauptet, dass sie dies von Mir empfangen habe… Sie wird in Stücke gerissen werden! Und nur Jene, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, die sicher verbunden sind mit Mir in ihren Herzen, trotz ihres Fehlers, werden Meinem Zorn entkommen, wenn er kommt!… Seht, der Tag steht bevor!

Ja, der Tag kommt und ist schon hier, wo diese Welt gerichtet wird. Seht, er ist schon gekommen und kommt noch. Doch da sind Jene unter euch, welche Ich kenne und liebe, die sagen, dass sie Mich lieben, doch Meiner Stimme nicht gehorchen, noch wollen sie hören. Denn sie halten sich fest an den Lehren und Traditionen der Menschen, auch an all ihren Feiertagen, welche verdorben sind aus Meiner Sicht. Sie nehmen das, was heilig ist und entweihen es, genauso wie eine Hure ihre Wege verdreht unter vielen Liebhabern.

Deshalb, schaut auf den Tag!… An welchem all Jene entrückt werden, die in Wahrheit zu Mir kommen, völlig verwandelt in ihren Herzen und sie gehorchen Meiner Stimme und halten Meine Gebote… Schaut, sie werden sicherlich von diesem Ort gegangen sein!

Und zum Rest sage Ich… Obwohl sie Meinen Namen angerufen und gefleht haben, ja bis zum vergeblichen Murmeln, werden sie doch zurückgelassen werden. Denn sie sind nicht wirklich verwandelt in ihren Herzen, noch wollen sie Meiner Stimme zuhören, noch Meinen Geboten Beachtung schenken. Denn sie entehren Mich und verdrehen Meinen Namen durch all ihre Wege… Ja, auch Jene, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennen, werden auf der Erde zurück gelassen werden an jenem Tag. Denn es ist ein Tag der Läuterung, ein Tag voll bitterer Tränen, ein Tag grosser Sorgen und  viel Weinen.

Ich frage euch, haben Diese ihre Erlösung verloren? Hatten sie wirklich empfangen? Lebe Ich in ihnen?… Denn Alle, die wirklich von Mir empfangen, kennen Mich und Ich lebe in ihnen und wenn Ich in ihnen lebe, dann werden sich Jene auch in keiner Weise abwenden. Eines, das in Meiner Liebe bleibt, wird sie niemals verlassen, denn sie haben das göttliche Geschenk gekostet und sie haben auf Meine Herrlichkeit geschaut. Sie werden sich nicht abwenden, sondern sicher ruhen in Meiner rechten Hand… Dies sind Meine Schafe, sie sind die Zahmen Meiner Herde. Sie rufen hinaus und Ich höre sie, genauso wie Ich ihnen zugerufen hatte und sie gehört haben. Alle Meine Schafe hören Meine Stimme und kennen den Klang Meiner Stimme und sie streben danach, Mir zu folgen, wo auch immer Ich sie hinführe.

Doch da sind Viele in dieser Herde, die wild bleiben, die der Vater Mir auch gegeben hat… Diese muss Ich auch bringen… Seht, sie werden geprüft werden und im Feuer geläutert, bis sie reine weisse Steine sind und dann werden sie Alle einen neuen Namen bekommen.

Sie werden zu Mir kommen durch grosse Trübsal und sie werden in Meinem eigenen Blut weiss gemacht werden. Sie werden Meinem Namen Ruhm bringen, auch dem Namen Des Vaters, der im Himmel ist, dem Namen, den Wir teilen. Und sie werden zu einer Herde werden mit einem Hirten… Schaut, Ich werde ihr Gott sein und sie werden Mein Volk sein für immer, sagt Der Herr, Eure Gerechtigkeit.

Die Erlösung ist gekommen und wird sich auf keine Weise von Meinem Volk entfernen, denn das, was verdorben war, wurde erneuert in Mir und wird bald umgestaltet sein in das, was keine Verdorbenheit mehr kennt. Denn Alle, die zu Mir kommen, sind errettet und waren schon errettet. Und all Jene, die sagen, dass sie Mich kennen und sich dann umdrehen, haben Mich nie wirklich gekannt; noch waren sie wirklich zu Mir gekommen, sie haben vergeblich gesprochen.

Denn aufgrund des Herzens, welches Ich kenne, wird Einer gerichtet, denn vor Mir ist nichts verborgen… Ich formte euch und Ich kenne euch und Ich habe euch immer gekannt, auch Jene, die noch zu Mir kommen werden, sehe und kenne Ich… Denn Ich sehe euch, wie ihr seid und sein werdet mit Mir, wo Ich bin.

Deshalb kann die Erlösung nicht verloren werden, wenn sie einmal gegeben ist, denn sie wird nur Jenen gegeben, die sie empfangen werden. Und nur durch die Kraft Meines eigenen Geistes kann Einer Mich wirklich kennen wie Ich bin und glauben, dass Ich tatsächlich bin, WER ICH BIN und Mich Herr nennen. Denn Jene, die in Mein Buch geschrieben wurden und die Ich in Meiner rechten Hand halte, waren von Anfang an dort geschrieben, genauso wie Ich auch von Anfang an erschlagen war. Zu keiner Zeit war Ich nicht erschlagen und gestorben und auferstanden… ICH BIN und DAS LEBEN IST wegen Mir.

Deshalb, das was gesühnt wurde durch Mein Blut ist weitreichend, sogar über alle Grenzen von Leben und Tod & Raum und Zeit hinweg. Denn selbst Jene vor Mir waren nach Mir und kannten Den Vater und Jene, die Ihn kannten, wussten und sahen die Zeit Meines Kommens genauso von Ferne und hatten schon bereut vor Dem Vater in Seinem Namen, welcher auch Mein Name ist und der Name, den Er Mir gab… Immanu El.

Versteht also die Herrlichkeit und die Macht des Kreuzes, womit Ich alle Nationen berieselt habe, alle Völker und alle Menschen… Nur eine komplette Ablehnung dieser Wahrheit und das Hassen Meines Namens hält sie von der Erlösung und dem Leben zurück, welches Ich ihnen in Strömen lebendiger Wasser, vermischt mit Meinem eigenen Blut anbiete, welches ausgegossen wurde aus Meiner Seite und wovon Alle trinken müssen, ja bis hin zum Essen Meines Fleisches, um das Leben zu haben, ein Leben ohne Ende.

Und so kommt der Tag und er ist schon hier, wo Alle Gott und die Macht des Messias kennenlernen werden und vor Meinem Thron zu sitzen kommen… Einige zu Meiner Rechten und Einige zu Meiner Linken. Genauso Amen. Lasst es getan sein und geschehen, genauso wie es geschrieben ist und war… Ja durch Meine eigene Hand werden alle Dinge ausgeführt werden.

Kommt zu Mir Geliebte, schart euch um Mich und lasst Mich euch heilen und heiligen… Eure Erlösung ist gesichert! Denn Alle, die Mein Gesicht suchen und Meiner Stimme gehorchen, werden in Meiner Liebe bleiben und sie niemals verlassen… Eine Ewige Freude.

<= 5. Die ZEIT Ist GEKOMMEN
@ VOLUME 7
=> 7. Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE Zeigen…

flagge en  Salvation is given and must be received…

Salvation is given and must be received…
Once received… Forever shall it belong to the Redeemed

June 19, 2007 – From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy, for a brother in Christ… Lord, can our salvation be lost?

Thus says the Lord… Timothy, write as I speak, and hear My words and give Me glory. For in My Word is glory, even the truth, of which no man can change. For if any man attempts to change that which I have spoken for his own glory, or in the serving of the evil one, even that man shall I destroy… Says The Lord.

So then you have come before Me asking on your brother’s behalf, though he asks in the testing of you, holding you up against his own belief and according to that doctrine, of which he has already accepted. Yet I will speak for the sake of your asking, and for the edification of him you have called friend and brother. For he is My son also, though he does not yet believe that you are who you claim to be.

And for this reason also, I have had you write down My spoken word, so for surety he may know and understand, that salvation gained is assured. For it is not by gain that you have received it, rather it is by grace… The gift of The Father, ransomed through the blood of The Son.

So then, concerning all these The Father has given Me, I shall not lose one… For those who come to Me are drawn to Me by The Father, and shall in no wise be cast out.

Yet there are those among you, who say it is written by the prophet, that when the righteous turn from their righteousness and commit iniquity and do wickedly, even for this shall The Father remember their righteous deeds no more; and because of the unfaithfulness of which they are guilty, and the sin which they have committed, they shall surely die.

This saying is true and was spoken by God’s prophet from aforetime, according to The Old Covenant, and should indeed be taken to heart. Yet understand this, you scholars and those without understanding, you lack faith and do not know your God, nor that covenant written in My own blood, which has become The New and Everlasting Covenant… For I died. Behold, I am risen and live forevermore! Amen… And so as I live forever, so shall the righteous man live.

Even if he should turn and stumble, His salvation is in no wise lost to him… For he has an Advocate with The Father, One who stands in his place, having already paid the full price for his transgression… Behold, his sin is remembered no more, and cast into a dark sea of forgetfulness.

Yet many, who call of themselves by My own name, cry aloud, saying, “Lo, if a man turn from The Lord, and commit wickedness, even this same man has lost his salvation and shall suffer in the fires of hell”. Again, I say to you, you know neither Me nor My Father who is in Heaven! For if you knew Him, and had truly accepted Me and My Word, then I would live in you. And if I truly lived in you, you would understand God’s mercy, which endures forever… For I am that mercy, who lives forever to intercede on your behalf, even a high priest forever after the order of Melchizedek.

So then, O arrogant generation, who do call of themselves by My own name, you do greatly err. For upon this one truth is the Kingdom built and eternal life established!… Salvation received in Me is forever, as I am forever and unchanging! For I have already told you, this is a cord which can not be broken, for it is made of the finest thread and the strongest steel, and in no wise shall death prevail. And by no means can one be cast into hell, to suffer day and night without end. This teaching is false and myth, borrowed from the deceiver, who upon all pagan religion was built.

Sons of men, know you not what the Scriptures say… That whosoever believes in The Son abides forever; and whosoever has not The Son shall perish and not see life? How then shall one say, that whether one believes or believes not, both have eternal life? This teaching among the churches is of the church called mother, and is of her father the devil, of which she continually emulates, seeking after her own glory which she claims she had received from Me… She shall be cut in pieces! And only those in whom I see of Myself, fastened securely to their heart, in spite of their error, shall escape My fury when it comes!… Lo, the Day is at hand!

Yes, the Day is coming, and is already here, when this world shall be judged; lo, it has already come and is yet coming. Yet there are those among you, of whom I know and love, who say they love Me, yet do not obey My voice nor will they listen. For they do adhere closely to the doctrines and traditions of men, even to all their holidays which are perverse in My sight, taking that which is holy and making it unholy, even as a harlot perverting her ways among many lovers.

So then, behold the Day!… Where all those who come to Me in truth, being fully converted in their hearts, who also obey My voice and keep My Commandments, shall be taken… Behold, they shall surely be gone from this place!

And to the rest… Though they have called on My name with all supplications, even unto vain babblings, they shall be left. For they are not truly converted in their hearts, neither will they harken to My voice nor give heed to My Commandments; for they do dishonor Me and pervert My name by all their ways… Yes, even these, who do call of themselves by My own name, shall be left in the midst of the earth on that day. For it is a day of refinement, a day of tears, a day of heavy sorrows and bitter weeping.

I ask you, have these lost their salvation? Had they truly received? Do I live in them?… For all who truly receive of Me know Me, and I live in them; and if I live in them, then in no wise will these turn away. For one, who abides in My love, shall never leave it; for they have tasted of the divine gift and have looked upon My glory. They will not turn, but rest securely at My right hand… These are My sheep, the tame of My flock. They call out and I do hear them, as I had called unto them and they did hear. All My sheep hear My voice and know the sound of My voice, and seek to follow Me wheresoever I lead them.

Yet there are many in this flock who remain wild, who have also been given Me of My Father… These I must bring also… Lo, they shall be tried and refined by fire unto pure white stones, of which all shall be given new names.

They shall come to Me by great tribulation, and shall be made white in My own blood, bringing glory to My name, even the name of The Father who is in Heaven, the name We share. And they shall all become one flock, with one Shepherd… Behold, I shall be their God and they shall be My people forever, says The Lord Your Righteousness.

Salvation has come and shall in no wise depart from My people, for that which was corrupted is made new in Me, and will soon be refashioned of that which can not know corruption anymore. For all who come to Me are saved, having been saved already. And all those who say they know Me, and then turn away, never really knew Me; nor had they really come to Me, having spoken in vain.

For by the heart is one judged, of which I know, for nothing is hidden before Me… I made you and know you, having always known you; Even those who will yet come to Me, I see and know… For I see you as you are and will be, with Me where I am.

Thus salvation can not be lost, once given, for it is only given to those who will receive. And only by the power of My own spirit can one truly know Me as I am, believing that indeed, I AM WHO I AM, calling Me Lord. For those written in My Book, which I hold in My right hand, were written there from the very foundation of the world, of which I was also slain. At no time was I not slain and died and risen… I AM, and LIFE IS because of Me.

So then that atoned for by My blood is far-reaching, even across all boundaries… Life and death, time and space. For even those before Me were after Me, and knew The Father, who knowing Him knew and saw the time of My coming as afar off, having already repented before The Father in His name, which is also My name, the name He gave Me… Immanu El.

Therefore, understand glory and the power of the cross, by which I have sprinkled all nations, all peoples, and all men… Only one’s complete rejection of this Truth, in the hating of My name, keeps them from salvation and life; of which I offer them in rivers of living water mixed with My own blood, which is poured out from My side, of which all must drink, even to the eating of My flesh to have life, life without end.

And so the day comes, and is already here, when all shall come to know God and the power of The Messiah, when all shall sit before My throne… Some to My right hand and some to My left hand. Even so, amen. Let it be done and come to pass, even according to how it is and was written… Even by My own hand shall all things be fulfilled.

Come to Me, beloved. Gather around, and let Me heal and sanctify you… Your salvation is assured! For all who seek My face, and obey My voice, shall abide in My love and never leave it… Eternal joy.

<= V7/05     @ VOLUME 7     V7/07 =>

Original => Salvation is given and must be received…

<= V7/05     @ VOLUME 7     V7/07 =>

 

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DER HEILIGE GEIST ❤️ THE HOLY SPIRIT

<= V2/11     @ VOLUME 2     V2/13 =>

V2/12

DER HERR Erklaert_Der Heilige Geist_TROMPETENRUF GOTTES The Lord explains_The Holy Spirit_Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Dreieinigkeit Gottes erläutert
=> Mein Geschenk akzeptieren
=> Die Absolute Wahrheit
=> Stimme der Wahrheit
=> In Geist & Wahrheit
=> Mein Geist ist sanft & demütig
=> Verheissung des Trösters
Related Messages…
=> The Divine Trinity explained
=> Accepting My Gift
=> The Truth Absolute
=> Voice of Truth
=> In Spirit & Truth
=> My Spirit is gentle & humble
=> Promise of the Comforter

flagge de  DER HEILIGE GEIST

DER HEILIGE GEIST

4/19/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben die hören

Diese Frage wurde gestellt…
Sollen wir den Heiligen Geist anbeten? Und ist der Heilige Geist eine Person?

Das sagt Der Herr…
Vorsicht vor den Lehren und Traditionen der Männer in den Kirchen. Stolpert nicht über den Buchstaben und seid auch nicht irregführt von den verdrehten Interpretationen oder voreingenommenen Übersetzungen, durch welche die Kirchen der Menschen Mein Wort verfälscht haben. Vielmehr lernt und beobachtet und präsentiert euch als bewährte Arbeiter vor Gott, die sich nicht schämen müssen und die das Wort der Wahrheit richtig handhaben. (2. Timotheus 2:15)

Denn Ich frage euch, wo in den Schriften der Wahrheit steht es geschrieben, Dem Geist Lob und Anbetung darzubringen? Denn der Geist ist keine Person, noch habe Ich ihn beim Namen genannt. Denn zu YahuShua allein sagte Ich… ‘Du bist Mein Sohn, heute habe Ich Dich hervorgebracht’… Deshalb betet Gott an, indem ihr Ihn lobt und Ihm dankt im Namen Des Sohnes.

Denn Jene, die an Den Sohn glauben und auch bemüht sind, Ihm zu gehorchen, empfangen von Meinem Geist. Denn es ist Meine Hand über euch, die euch auf den Weg führt, welchen ihr beschreiten sollt, Meine Stimme, die sanft zu euch spricht aus eurem Innern und euch daran erinnert, was Ich euch gelehrt habe, um euch zur Gerechtigkeit und zum Leben zurück zu führen.

Versteht auch dies…
Die Kraft Gottes, die sich auf der Erde regt, ist auch Mein Geist, Mein Wille offenbart in der Welt und unter Menschen. Denn Ich frage euch, wie kann Jemand zu dem beten, durch welchen er betet? Soll Einer zur Hand Gottes beten? Betet lieber zu eurem Vater im Himmel im Namen des Sohnes und durch den Geist werden wir Eins sein.

Denn all Meine Diener handeln, sprechen und hören Mich durch Meinen Geist und nur durch Den Sohn sollen Meine Kinder Mich kennenlernen, wie Ich wirklich bin… Und oh wie gesegnet sind Jene, die Ihn kennen, denn sie lieben Ihn und gehorchen Seiner Stimme, denn sie haben wirklich von Ihm empfangen, auch von Seinem Geist, den Geist Gottes.

Der Herr und Allmächtige Gott ist tatsächlich heilig, heilig, heilig… Ein Gott, unsichtbar und sichtbar, Der Vater und Der Sohn und Der Geist, welcher heilig genannt ist, weil Ich heilig bin…

Deshalb akzeptiert Meine Liebe und empfangt Meine Gaben! Denn Der Geist ist tatsächlich eine Gabe, die von Dem Vater gegeben ist, empfangen durch Den Sohn, um euretwillen… Nennt Ihn nicht eine Person, nennt Ihn einen Segen… Denn Jene, die den Geist Gottes haben, sind tatsächlich gesegnet, denn Gott wohnt in ihrem Innern.

<= 11. Ich Bin Das PASSAHMAHL und Das LAMM, Der NEUE BUND…
@ VOLUME 2
=> 13. Trage VIEL FRUCHT, die ERNTE Ist NAHE

flagge en  THE HOLY SPIRIT

THE HOLY SPIRIT

4/19/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for all Those who have Ears to Hear

This question was asked…
Should we worship The Holy Spirit? And is The Holy Spirit a person?

Thus says The Lord…
Beware of the doctrines and traditions of men in the churches. Stumble not over the letter, nor be led astray by perverse interpretations or biased translations, by which the churches of men have marred My Word. Rather study to present yourself approved to God, a worker who does not need to be ashamed, rightly handling the Word of Truth. (2 Timothy 2:15)

For I ask you, where in the Scriptures of Truth is it written to give praise and worship unto The Spirit? For The Spirit is not a person, nor have I called it by name. For to YahuShua alone did I say, “You are My Son; today I have begotten You”… Therefore worship God, offering up praises in the name of The Son, and give thanks.

For those who believe in The Son, and also seek to obey Him, receive of My spirit. For it is My hand upon you, guiding you in the way in which you should walk; My voice speaking to you softly from within, reminding you of that which I have taught you, restoring you to righteousness and life.

Understand this also…
The power of God moving upon the face of the earth is My spirit also, My will made manifest in the world and among men. For I ask you, how can one pray to that which he prays through? Shall one pray to the hand of God? Rather pray to your Father in Heaven, in The Son’s name, and through The Spirit we shall be one.

For all My servants move, speak and hear Me through My spirit, and only through The Son shall My children come to know Me as I truly am… And oh how blessed are those who know Him, for they love Him and obey His voice, having truly received of Him, even of His spirit, The Spirit of God.

Indeed holy, holy, holy is The Lord God Almighty… One God, invisible and visible, The Father and The Son, and The Spirit, which is called holy, because I am holy…

Therefore, accept My love and receive of My gifts! For The Spirit is indeed a gift given by The Father, received through The Son, for your sake… Call it not a person, call it a blessing… Indeed, blessed are those who have The Spirit of God, for God dwells within them.

<= V2/11     @ VOLUME 2     V2/13 =>

flagge fr  L’ESPRIT SAINT

=> VIDEO   => PDF

L’ESPRIT SAINT

19 avril 2005 – De la part de notre Seigneur, notre Dieu et Sauveur – La Parole du Seigneur adressée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Cette question a été posée…
Devons-nous vénérer et prier l’Esprit Saint ? Et l’Esprit Saint est-il une personne ?

Ainsi dit le Seigneur…
Prenez garde aux doctrines et traditions des hommes dans les églises. Ne trébuchez pas sur la lettre, et ne soyez pas égarés par des interprétations perverties ou des traductions biaisées, par lesquelles les églises des hommes ont entaché Ma parole. Mais efforcez-vous de vous présenter devant Dieu comme un homme éprouvé, un ouvrier qui n’a pas à avoir honte, qui dispense droitement la parole de vérité. (2 Timothée 2:15)

Car Je vous demande : où dans les Ecritures de Vérité est-il écrit de vénérer et prier l’Esprit Saint ? Car l’Esprit n’est pas une personne, et Je ne l’ai d’ailleurs pas appelé par un nom. Et à YahuShua seul J’ai dit : ‘Tu es Mon fils, aujourd’hui Je t’ai engendré’… Donc, vénérez Dieu, offrant vos louanges au nom du Fils, et remerciez-Le.

Car ceux qui croient au Fils, et cherchent à Lui obéir, reçoivent de Mon Esprit. Car c’est Ma main sur vous, laquelle vous guide dans les voies que vous devriez suivre ; c’est Ma voix qui vous parle tout doucement de l’intérieur, vous rappelant ce que Je vous ai enseigné, vous restaurant vers la vertu et la vie.

Comprenez également ceci…
Le pouvoir de Dieu se mouvant au dessus de la surface de la terre est également Mon esprit, Ma volonté rendue manifeste dans le monde et parmi les hommes. Car Je vous demande, comment quelqu’un peut-il prier ce au travers de quoi il prie ? Quelqu’un prierait-il la main de Dieu ? Au lieu de cela priez votre Père dans les cieux, au nom du Fils, et à travers l’Esprit nous serons un.

Car tous Mes serviteurs se meuvent, parlent et entendent au travers de Mon Esprit, et c’est seulement par le biais du Fils que Mes enfants viennent à Me connaître tel que Je suis réellement… Et ô comme ils sont bénis ceux qui Le connaissent, car ils l’aiment et obéissent à Sa voix, ayant véritablement reçu de Lui, et même de Son Esprit – l’Esprit de Dieu.

En effet, saint, saint, saint est le Seigneur Dieu Tout-Puissant… Dieu unique, invisible et visible, le Père, le Fils, et l’Esprit, qui est dit ‘Saint’, car Je suis Saint…

Ainsi donc, acceptez Mon amour et recevez Mes dons ! Car l’Esprit est effectivement un don donné par le Père, reçu par le biais du Fils, pour votre bien… Ne l’appelez pas ‘une personne’, appelez-le une bénédiction… En effet, bénis sont ceux qui ont l’Esprit de Dieu, car Dieu demeure en eux.

Original => The Holy Spirit

<= V2/11     @ VOLUME 2     V2/13 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ganz dem Herrn hingegeben – Wholly of the Lord

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>

V6/01

DER HERR SPRICHT darueber, ganz Ihm hingegeben zu sein - TROMPETE GOTTES THE LORD SPEAKS about being wholly of the Lord - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Der Anteil des Heuchlers
=> Liebe ohne Bedingung
=> Gebt, wie ihr empfangen habt
=> Reinigt euren Glauben
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Ehe & Geistige Partnerschaft
Related Messages…
=> The Hypocrite’s Portion
=> Love without Condition
=> Give, as you have received
=> Purify your Faith
=> How I train My Servants
=> Marriage & Spiritual Partnership

flagge de  Ganz dem Herrn hingegeben

Ganz dem Herrn hingegeben

10/28/09 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen während einer Online Männerversammlung für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Dienern…
Meine Söhne, wer ihr seid zu Hause, offenbart die Person, die ihr bleibt. Deshalb seid nicht wie die Heuchler, die zwei Gesichter haben, denn Ich sehe all eure Taten und kenne euer Herz. Deshalb muss der Diener, den Ich rufe, voll sein von Dem Herrn, jederzeit und in jedem Zeitabschnitt, Einer, der Mir öffentlich und im Stillen dient, Einer, der Den Herrn nahe bei seinem Herzen trägt und präsent in all seinen Gedanken, immer und auf allen Wegen bestrebt, Mir zu gefallen… Ob er gesehen wird von den Menschen oder verborgen ist von ihren Augen, ob er zu Hause ist oder an einem öffentlichen Ort, ob er Mein Wort trompetet öffentlich in den Strassen oder in seinem Kämmerchen ist und die Tür verschlossen hat um in der Stille zu beten, Der Herr hat es sicherlich gesehen. Denn Ich kenne all seine Wege und seine Gedanken sind vor Mir nicht verborgen.

Noch einmal sage Ich euch, wer ihr zu Hause seid, bestimmt wer ihr seid. Durch die Taten eines Mannes ist sein Herz offenbart und durch seinen Mund wird er von den Anderen definiert. Deshalb ehrt Mich zuerst zu Hause und unter euren Geliebten, wie Ich es euch gelehrt habe, denn jedes Meiner Worte ist Schrift und jeder Meiner Briefe ist Wahrheit. Dann geht hinaus und bezeugt, sprecht Meinen Namen laut und offenbart der Welt Meine Herrlichkeit; teilt Meine Worte mit eurer Verwandtschaft und trompetet Meine strenge Rüge gegen eure Nation, schlagt Alarm unter euren Landsleuten; seid mutig in Wort und durch Tat! Doch Ich sage euch noch einmal, seid nicht wie die Heuchler, welche Mich ehren mit ihren Lippen, während ihr Herz weit weg bleibt von Mir. Denn ihre Taten zeugen gegen sie und das, was sie im Stillen tun, offenbart die verdorbene Frucht davon.

Deshalb lasst Meine Diener völlig ihrer Aufgabe hingegeben sein,
und lasst sie Mir dienen ohne Ablenkung…

Lasst jeden Mann zuerst seine Schritte vor Mir ordnen in Gerechtigkeit,
und sein eigenes Haus in Ordnung bringen…

Damit er nicht entlassen wird aus seiner Verantwortung
und entbunden von seinem Dienst und
seine Berufung zu einem Anderen übergeht.

Und wenn Mein Diener tatsächlich danach strebt, seinen Weg gerade zu halten und auch bemüht ist, sein Haus in Ordnung zu bringen und sich einsetzt, dann wird er sicherlich seine Belohnung empfangen. Doch wenn seine Ehefrau ablehnt, Beachtung zu schenken und versucht, seinen Weg zu versperren, dann lass sie fortgehen; und lass Meinen Diener weitermachen mit seinem Auftrag und sich um die Sache Des Herrn kümmern, lass ihn hinausgehen. Denn Alle, die bemüht sind, Meinen Weg vor Mir zu versperren, werden hoffnungslos zurück gelassen sein und Alle die gegen Mich kämpfen und Meine Boten verfolgen, sollen viele Tränen erleiden; dies gilt auch für die rebellierenden Kinder… Doch nicht für die Kleinen, denn sie sind Mein und Ich muss sie nehmen. Ich bin Der Herr.

<= VOLUME 5
@ VOLUME 6
=> 2. Die UNSCHULDIGEN Sind MEIN! Sagt Der Herr

flagge en  Wholly of the Lord

Wholly of the Lord

10/28/09 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During Men’s Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servants…
My sons, who you are at home reveals the person you remain. Therefore, do not be as the hypocrite who has two faces, for I see all your doings and know your heart. Thus the servant I call must be wholly of The Lord, at all times and in every season, one who serves Me in open and in secret, one who keeps The Lord close to his heart and present in all his thoughts, seeking always and in all ways to please Me… Whether he is seen by men or hidden from their eyes, whether he is at home or in a public place, whether he is trumpeting My Word openly in the streets or has entered into his closet and shut the door in quiet supplication, The Lord has surely seen it. For I know all his goings out and comings in, and his thoughts are not hidden from Me.

Again I tell you, who you are at home is who you are. By a man’s actions is his heart revealed, and by his mouth is he defined before others. Therefore, honor Me first at home and among your beloved, as I have taught you, for My every word is Scripture and My every Letter truth. So then go out and testify, speak My name aloud and reveal My glory to the world; share My words with your kindred and trumpet My strong rebuke against your nation, sounding the alarm amongst your countrymen; be bold in word and by deed! Yet, again I tell you, do not be as the hypocrite, who honors Me with their lips while their heart remains far from Me. For their actions testify against them, and that which they do in secret reveals the corrupt fruit of the same.

Therefore, let My servants be given fully to their task,
And let them serve Me without distraction…

Let each man first order his steps before Me in righteousness,
And set his own house in order…

Lest he be released from his responsibility
And relieved of his service,
His appointment passing to another.

And if My servant does indeed strive to keep his way straight, endeavoring also to set his house in order, taking a stand, he shall surely receive his reward. Yet if his spouse refuses to give heed and attempts to bar his way, let her depart; and let My servant proceed to his task and be about The Lord’s business, let him go out. For all who seek to bar My way before Me shall be left desolate, and all who fight against Me and persecute My messengers shall suffer many tears; even to the rebellious children shall it be… Yet not the young ones, for they are Mine, and I must take them. I am The Lord.

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>

Original => Wholly of the Lord

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

WANDELT in Dem HERRN… – WALK in The LORD…

<= V3/19     @ VOLUME 3     V3/21 =>

V3/20

YahuShua sagt... Wandelt in Dem Herrn YahuShua says... Walk in the Lord
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Bleibt in der Lehre des Messias
=> Die Tauben & Blinden unter uns
=> Keine Zeit zum Zögern…
=> Der Anteil des Heuchlers
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Ruht in Mir, bis Ich euch über…
=> Wenn ihr Mich liebt & gehorcht
=> Herzen verwandelt – Gnade gegeben
=> Ich ging um einen Ort zu bereiten
Related Messages…
=> Abide in the Doctrine of the Messiah
=> The Deaf & Blind among us
=> No Time to tarry…
=> The Hypocrite’s Portion
=> Destroyed in My Love
=> Rest in Me, until I carry you over…
=> If you love Me & obey
=> Hearts changed – Grace is given
=> I went to prepare a place

flagge de  WANDELT in Dem HERRN…

WANDELT in Dem HERRN…
Indem ihr eure LIEBE beweist durch VERTRAUEN & GEHORSAM

8. Januar 2006
Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Kommt hervor, all ihr Kleinen, all Jene, die eingetreten sind und begonnen haben, am Tisch des Neuen und Ewigen Bundes zu dinieren… sagt Der Herr. Denn Meine Ruhe kommt und ihr werdet weggetragen sein!

Das sagt Der Herr, euer Erlöser…
Kleine Kinder, Ich frage euch, liebt ihr Mich? Dann tut, wie Ich euch befehle, bis Der Dieb kommt. Seid weise in Mir und lebt euer Leben entsprechend Meinem Wort, sogar entsprechend all diesen Briefen, welche Ich euch gegeben habe, welche von dem Gleichen sind. Seid euch Meiner Gegenwart bewusst, denn Ich bin tatsächlich gekommen, um in Jenen zu leben, die von Mir empfangen haben und Meinem Wort auch gehorchen. Deshalb hört auf Meine Worte und werdet weise.

Denn wie kann Eines, das behauptet, in Mich verliebt zu sein, weiter fahren gegensätzlich zu Mir zu leben?… Geliebte, Ich liebe euch wie Ich Den Vater liebe. In der gleichen Weise, wer immer Mich liebt, liebt Den Vater auch, wegen Mir. Ich gehorche Dem Vater in allen Dingen, weil Ich Den Vater liebe und Der Vater ist in Mir. Genau so sollt ihr gehorchen, weil ihr Mich liebt und Ich in euch bin.

Oh Meine geliebten Kleinen, ihr stolpert, ihr habt noch nicht gelernt zu stehen oder gehen…

Kommt zu Mir in Ernsthaftigkeit und Wahrheit und Ich werde euch lehren, denn Ich werde euch immer aufheben…

Und wenn ihr einmal zum Stehen kommt durch die Gnade, die Ich euch geschenkt habe, dann werdet ihr auch lernen in Mir zu wandeln, genau wie Ich wandelte… bis die Zeit kommt, wo wir zusammen über die Felder laufen und springen werden, die ihr noch nicht gesehen habt und euch noch nicht vorstellen könnt.

Also strebt immer danach, in Meinen Wegen zu gehen, steht felsenfest. Denn das Ende des Pfades ist in Sicht, es gibt keine Zeit mehr, um zu zögern… Geliebte, seid Meine Beispiele! Offenbart, dass ihr von Meinem Leben empfangen habt und dass Ich in euch lebe und lasst euer Licht so vor den Menschen leuchten, damit sie eure guten Werke sehen können und verherrlicht euren Vater im Himmel! Zeigt ihnen Den Weg durch euer Vertrauen und euren Gehorsam, damit sie auch kommen, um an eurer Seite zu wandeln, sogar auf der Schnellstrasse der Heiligkeit zu gegebener Zeit.

Denn Ich sage euch die Wahrheit, um dort zu wandeln, wo Der Sohn Des Höchsten Gottes wandelt, müsst ihr werden wie Ich und euer altes Leben kreuzigen und euch selbst absondern von der erbitterten Feindschaft, die von dieser Welt und den Menschen ist. Denn wie Ich es gesprochen hatte zu Meinen alten Jüngern, so sage Ich es jetzt auch zu euch… Wenn Jemand sich danach sehnt, Mir nachzufolgen, so soll er sich selbst leugnen und sein Kreuz aufnehmen und Mir folgen; denn wer sich wünscht, sein Leben zu behalten, wird es verlieren, wer aber sein Leben verliert um Meinetwillen, wird es finden.

Denn was nützt es einem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt und seine eigene Seele verliert? Oder was wird ein Mann geben zum Tausch für seine Seele? Deshalb werden Jene, die danach streben, ihr Leben in dieser Welt zu behalten, es verlieren. Sie sind schon zu toten Knochen geworden in einer Wüste vieler Sorgen und sie führen Andere ins Verderben oder folgen ihnen dorthin.

Geliebte Kinder, was sind diese Dinge in der Welt verglichen mit eurem Leben? Was ist ihr Wert? Was ist mit all diesen Werken der Menschen, vergehen sie nicht? Noch einmal frage Ich euch, was ist ihr Wert? Denn Ich sage euch die Wahrheit, wer auch immer irgendetwas in der ganzen Schöpfung mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Denn Ich bin Der Einzige Weg, Die Einzige Wahrheit und Das Einzige Leben; da ist nichts abseits von Mir, denn Ich bin Er, durch welchen alle Dinge bestehen.

Deshalb kommt und folgt Mir!…

Denn Ich bin Jesus Christus, Yeshua Das Geschenk,
YahuShua HaMashiach,
der einzige Name unter dem Himmel,
durch welchen ihr errettet sein müsst!

Geliebte, Ich sage noch einmal zu euch, ehrt Mich zuerst mit euren Wegen, dann mit eurem Mund. Denn Ehre nur gesprochen ist wie der Wind, der Schleier des Heuchlers, der nicht weiss, wohin er geht, keine Reue habend darüber, wo er gewesen ist; mit euren Füssen sollt ihr in Gerechtigkeit wandeln und mit euren Händen sollt ihr einander die Füsse waschen!

Denn wie es geschrieben ist, nur Jene, die Meiner Lehre gehorchen, sind wirklich Meine Schüler und Nachfolger… Und oh wie gesegnet sind Jene, die um Meines Namens willen überwinden! Denn das Königreich des Himmels erwartet sie und im Neuen Jerusalem habe Ich tatsächlich einen Ort für sie bereitet! Schaut, eine reiche Belohnung liegt bereit für sie in den Himmeln und auf der Erde, Reichtum einer solchen Art, die Art, die nur Gott geben kann und der niemals vergehen wird!

Geliebte, gebt eurem Vater im Himmel Ruhm und Ehre!…

Werdet ein lebendiges Opfer, Eines das danach strebt, Den Vater auf all seinen Wegen zu erfreuen, entsprechend Dem Menschensohn an welchem Der Vater grosses Wohlgefallen hat! Geliebte, liebt Mich wie Ich euch geliebt habe!…

Kommt zu Mir und empfangt von Meiner Liebe, bleibt in Meiner Gnade, die Liebe Gottes, die niemals verblasst oder schlummert, noch wird sie jemals vergehen!… Ewige Liebe!

Die Erlösung Gottes ist tatsächlich gekommen
und kommt noch und ist schon hier!…

Deshalb hebt eure Hände hoch zum Himmel und
singt Dem Herrn eurem Gott Loblieder, für immer und ewig!… Amen.

<= 19. Zur RUHM GOTTES
@ VOLUME 3
=> 21. Verkündet NICHT die Hölle der Kirche der Menschen…

flagge en  WALK in The LORD…

WALK in The LORD… Establishing Your LOVE by FAITH & OBEDIENCE

January 8th, 2006
From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Come forth, all you little ones, all you who have entered in and begun to sup at the table of the New and Everlasting Covenant! Says The Lord. For My rest is coming, and you shall be carried away!

Thus says The Lord, your Redeemer…
Little children, I ask you, do you love Me? Then do as I command you, until The Thief comes. Be wise in Me, and live your life according to My Word, even according to all these Letters I have given you, which are of the same. Be cognizant of My presence, for I have indeed come to live in those who have received of Me and also obey My Word. Therefore listen to My words, and grow wise. For how can one who professes to be in love with Me, continue to live contrary to Me?…

Beloved ones, I love you as I love The Father. In the same way, whoever loves Me loves The Father also, because of Me. I obey The Father in all things, because I love The Father and The Father is in Me. Likewise shall you obey, because you love Me and I am in you.

Oh My beloved little ones, you stumble,
having not yet learned to stand or walk…

Come to Me in sincerity and truth, and I shall teach you,
for I will always lift you up…

And once you have come to stand by the grace I have given you, then will you also learn to walk in Me, even as I walked… Until the time comes when we shall run and leap together, in fields you have not yet known, nor can you imagine.

So then, seek always to walk in My ways, stand steadfast. For the path’s end is in sight, no more time to tarry… Beloved, be My examples! Reveal that you have received of My life, that I live in you, and let your light so shine before men, that they may see your good works and glorify your Father in Heaven! Show them The Way by your faith and obedience, that they too may come to walk beside you, even upon the Highway of Holiness in due time.

For I tell you the truth, to walk where The Son of God Most High walks, you must become like Me, crucifying your lives of old, separating yourselves from the bitter enmity which is of this world and men. For as I had spoken it to My disciples of old, so also do I now speak to you: If anyone desires to come after Me, let him deny himself and take up his cross, and follow Me; for whoever desires to save his life will lose it, but whoever loses his life for My sake will find it.

For what profit is it to a man if he gains the whole world, and loses his own soul? Or what will a man give in exchange for his soul? Therefore those who strive to hold onto their lives, in this world, will lose their lives, having already become dead man’s bones in a wasteland of many sorrows, leading and following others into condemnation.

Beloved children, what are these things of the world compared with your life? What is their worth? What of all these works of man, are they not passing away? Again I ask you, what is their value? For I tell you the truth, whoever loves anything in all creation, more than Me, is not worthy of Me. For I am The Only Way, The Only Truth and The Only Life; there is nothing apart from Me, for I am He by whom all things consist.

Therefore, come and follow Me!…

For I am Jesus The Christ, Yeshua The Gift,
YahuShua HaMashiach,
the only name under Heaven by which you must be saved!

Beloved, again I say to you, honor Me first in your ways, then with your mouth. For honor only spoken of is but wind, the veil of the hypocrite who knows not where he is going, having no remorse over where he has been; by your feet shall you walk in righteousness, and with your hands shall you wash each other’s feet!

For as it is written, only those who obey My teaching are really My disciples… And oh, how blessed are those who overcome for My name’s sake! For the Kingdom of Heaven awaits them, and in The New Jerusalem I have indeed prepared a place for them! Behold, a bounty of riches is laid up in store for them in the heavens and upon the earth, wealth of such a kind, the kind of which only God can give, which shall never pass away!

Beloved ones, give glory to your Father in Heaven!…

Become a living sacrifice,
one who seeks to please The Father in all their ways,
according to The Son of Man in whom The Father is well pleased!…
Beloved, love Me as I have loved you!…

Come to Me and receive of My love,
abide in My mercy, the love of God which never fades or slumbers,
nor shall it ever pass away!… Love everlasting!

Indeed The Salvation of God has come,
and is yet coming, and is already here!…

Therefore, lift up your hands to Heaven,
and sing praises to The Lord your God, forever and ever!…

Amen.

<= V3/19     @ VOLUME 3     V3/21 =>

 Original => WALK in The LORD…

<= V3/19     @ VOLUME 3     V3/21 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Trage viel Frucht… die Ernte ist Nahe ❤️ Bear much Fruit… the Harvest is Near

<= V2/12     @ VOLUME 2     V2/14 =>

V2/13

2005-04-21 Trompete Gottes - Der Herr YahuShua sagt... Trage viel Frucht... Die Ernte ist Nahe 2005-04-21 Trumpet Call of God - The Lord YahuShua says... Bear Much Fruit... The Harvest is Near
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> YahuShua, Jesus ist das Geschenk
=> Die Becher der Durstigen
=> Die Perle
=> Das Geschenk akzeptieren
=> Das Wort der Wahrheit
=> Frucht in Demut
=> Lass Mich dich salben & befähigen
=> Verwandelnde Küsse von Gott
=> Absolute Wahrheit
=> Jesus erklärt Gleichnis vom Sämann
Related Messages…
=> YahuShua, Jesus is the Gift
=> The Cups of the Thirsty
=> The Pearl
=> Accepting the Gift
=> The Word of Truth
=> Fruit in Humility
=> Let Me anoint & empower you
=> Transforming Kisses from God
=> Truth Absolute
=> Jesus explains Parable of the Sower

flagge de  TRAGE VIEL FRUCHT… Die ERNTE ist NAHE

TRAGE VIEL FRUCHT… Die ERNTE ist NAHE

4/21/05 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für seine Frau und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage von Timothy für seine Frau…
Soll sie versuchen Freunde zu bleiben mit Jenen, die sich von ihr getrennt haben, wegen Deinem Wort?

[Der Herr antwortete]
Geliebte, trage Früchte nach der Art, wie Ich sie dir gegeben habe, öffentlich und in aller Stille. Denn was bringt es, mit Anderen das zu teilen, was sie glauben, dass sie es schon haben? Und wie soll Jemand, der die Hand wegstösst, das Geschenk empfangen? Geliebte, lasst die Teilung stehen. Denn obwohl sie sagen, “Wir sind satt, wir brauchen nichts”, Ich sage dir die Wahrheit, sie bleiben verlassen und wissen es nicht.

Deshalb befehle Ich dir, dich auf die Seite zu drehen und die Armen zu füttern. Fülle die Schalen der Hungrigen und setze den Becher in die Hände der Bedürftigen; ja, gib ihnen deinen Anteil. Denn Meine Belohnung ist reichlich, frei gegeben an Alle, die hungert und dürstet nach Gerechtigkeit. Geliebte, sage ihnen, dass du einmal verloren warst, doch jetzt bist du gefunden; dass du einmal nackt warst, doch jetzt bist du bedeckt mit dieser weissen Wäsche, deine schmutzigen Klamotten für immer weggeworfen; dass du einmal hungrig warst und sehr durstig, hungernd in einer Welt von leeren Versprechungen, Lügen und eingebildeten Täuschungen, doch jetzt bist du genährt mit Dem Wort der Wahrheit…

Denn schau, Ich bin Das Lebendige Brot, welches vom Himmel herunter kam, Die Quelle Lebendigen Wassers, das Mein Volk versorgt bis zum ewigen Leben! Meine Worte vergehen niemals und Meine Versprechungen stehen für immer! Deshalb iss und sei zufrieden, trink tief und sei geheilt! Denn der Tisch Des Herrn ist ein Geschenk und Jene, die von Meinem Teller essen, sind immer satt! Und Jene, die aus Meinem Becher trinken, werden niemals durstig werden, denn Mein Becher quillt über!… Früchte tragend in jedem Bereich eures Lebens, viel Liebe und Verständnis hervorbringend.

Oh Meine Geliebte, du warst einmal krank, todkrank;
doch jetzt bist du geheilt in Mir,
jetzt bist du erneuert wegen Mir…

Mein Leib, Meine Braut…
Schau, da ist keine Krankheit mehr in dir;
auch der Tod ist geflohen…

Du bist Meine neue Schöpfung, Meine kostbare Blume,
Meine erfreuliche Pflanze, die hochgepflückt sein wird und
aufs Neue in den Garten gepflanzt in der Morgendämmerung, am neuen Tag.

Deshalb kommt heraus, all Meine Leute,
und blüht auf und gedeiht in dem Licht Des Herrn!…

Und trägt viel Frucht in Dem Geliebten… Sagt Der Herr.

<= 12. Der HEILIGE GEIST
@ VOLUME 2
=> 14. Tut Dies IM GEDENKEN An MICH

flagge en  BEAR MUCH FRUIT… The HARVEST is NEAR

BEAR MUCH FRUIT… The HARVEST is NEAR

4/21/05 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For His Wife, and For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy, for his wife…
Lord, should she try to remain friends with those who have separated themselves from her because of Your Word?

[The Lord answered]
Beloved, bear fruit after the kind I have given you, in open and in secret. For what profit is there in sharing with another that which they believe they already have? And how shall one who pushes out the hand receive the gift? Beloved, let the separation stand. For though they say, “We are full, we are in need of nothing”, I tell you the truth, they remain void and desolate.

Therefore, turn aside from those who push out the hand and wag the head. Rather seek out the poor, that I may feed them. Fill the bowls of the hungry, and place the cup in the hands of the thirsty; give them your portion. For My bounty is plentiful, given freely to all who hunger and thirst for righteousness…

Beloved, tell them that you were once lost, yet now you are found; that you were once naked, yet now you are covered in fine linens of white, your filthy rags cast off forever; that you were once hungry and very thirsty, starving in a world of empty promises, lies and vain deceits, yet now you are nourished with The Word of Truth!…

For behold, I am The Living Bread which came down from Heaven, The Fountain of Living Waters which sustains My people unto everlasting life! My words never pass away, and My promises stand forever! Therefore eat and be satisfied, drink deeply and be healed, for The Lord’s table is a bounty! And those who eat from My plate are always full, and those who drink from My cup shall never go thirsty, for My cup overflows!… Bearing fruit in every part of your life, bringing forth love and understanding.

Oh My beloved, you were once sick, mortally ill;
Yet now you are healed in Me,
Now you are restored because of Me…

My body, My bride…

Behold, there is no disease left in you,
Even death has fled away… Created anew…

My precious flower, My pleasant plant,
Of which I shall pluck from the earth
At the time appointed…

Replanted in the Garden at dawn, on the new day.

Therefore come forth, all My people,
And flourish in the light of The Lord,
And bear much fruit in The Beloved! Says The Lord.

<= V2/12     @ VOLUME 2     V2/14 =>

Original => Bear much Fruit… The Harvest is Near

<= V2/12     @ VOLUME 2     V2/14 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Gerechtigkeit ❤️ Righteousness

Header - Love of Jesus

flagge de  GERECHTIGKEIT

GERECHTIGKEIT

10/24/11 Von Timothy und Jayse, bewegt durch Den Geist Gottes – für Jene, die an der Männer Zusammenkunft teilnehmen und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Gesegnet ist der Mensch, der aufrichtig bereut
und sich auch von den Wegen seines Fleisches entfernt…

Doch glücklich ist der Mensch,
der Den Herrn mit seinem ganzen Herzen liebt,
mit seiner ganzen Seele
und mit seinem ganzen Geist
und mit seiner ganzen Kraft.
Denn er kennt Das Königreich des Himmels schon
und wird bald eintreten.

Brüder, Der Herr wird uns nicht belohnen
entsprechend unserer eigenen Güte
oder aufgrund unserer eigenen Gerechtigkeit,
denn Gott allein ist gut und YahuShua ist Der Herr,
Unsere Gerechtigkeit…

Er ist Die Belohnung!
Deshalb lasst uns Ihn empfangen!
Denn die Taten Des Herrn sind grossartig und wunderbar
und sie sind offenbar in Jenen, die ihn ohne Bedingung lieben…
Gott gehört aller Ruhm! Er ist allen Lobes würdig!…
In YahuShua für immer! Amen.

flagge en  RIGHTEOUSNESS

RIGHTEOUSNESS

10/24/11 From Timothy and Jayse, Moved by The Spirit of God – For Those Who Attend Men’s Fellowship, and For All Those Who Have Ears to Hear

Blessed is the man who sincerely repents
And also departs from the ways of his flesh…

Yet happy is the man who loves The Lord with all his heart,
With all his soul, with all his mind and with all his strength.
For he knows The Kingdom of Heaven already,
And shall soon enter in.

Brothers, The Lord will not reward us according to our own goodness, or on account of our own righteousness, for God alone is good and YahuShua is The Lord Our Righteousness… He is The Reward! Therefore, let us receive Him! For the works of The Lord are great and wonderful, and are manifest in those who love him without condition… To God be all the glory! He is worthy of all praise!… In YahuShua, forever! Amen.

Original => Righteousness

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Gesegnet sind Jene, die es hungert nach Gerechtigkeit… ❤️ Blessed are Those who hunger for Righteousness…

<= ML/37     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/39 =>

ML/38

Der Herr sagt - Nehmt teil am Lebendigen Brot-Trompete Gottes The-Lord-says-Awaken-and-partake-of-the-Living-Bread-Trumpet-Call-of-God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Der Tisch des Meister’s
=> Trage viel Frucht…Die Ernte ist nahe
=> Erlösung ist gegeben…
=> Nimm teil am Lebendigen Brot
=> Die Becher der Durstigen
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Vorbereitung unseres Herzensackers
=> Wo das Aas ist, sind auch die Adler
=> Jesus erläutert die Brautbeziehung
=> Herzen verwandelt…Gnade gegeben
=> Taufe durch Gnade in die Gnade
=> Worte der Weisheit
Related Messages…
=> The Master’s Table
=> Bear much Fruit…The Harvest is near
=> Salvation is given…
=> Partake of the Living Bread
=> The Cups of the Thirsty
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Preparation of our Heart’s Soil
=> Where the Carrion is, the Vultures are
=> Jesus explains the bridal Relationship
=> Hearts changed…Grace is given
=> Baptism by Grace into Grace
=> Words of Wisdom

flagge de  Gesegnet sind Jene, die es hungert nach Gerechtigkeit…

Gesegnet sind Jene, die es hungert nach Gerechtigkeit…
Denn sie haben wirklich von Mir empfangen…

1/22/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Zusammenkunft – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Folgende Frage wurde gestellt betreffend einem Abschnitt in den Briefen…
“Einer, der erwacht ist, kann nicht so bleiben, ausser er empfängt von Mir und isst auch von dem, was Ich bereite. Denn all Jene, die schlummern, schlummern deswegen, weil der Durst fehlt und sie nicht mehr essen wollen. Für Diese gibt es viel Schmerz und Sorgen, weil das, was wiederbelebt war, bald zurück fällt, um zu schlafen und schliesslich stirbt.” (Von “Wacht auf… Nehmt teil am Lebendigen Brot” – Band 5)

Ich weiss, dass Erlösung nicht verloren werden kann, aber das ‘schliesslich stirbt’ überrascht mich. Also wird die nicht Erlösung verloren, aber Läuterung wäre erforderlich? Jene, die nicht akzeptieren “Einmal errettet, immer errettet” haben missverstanden, was es wirklich bedeutet, errettet zu sein, nicht nur zu glauben, denn Satan selbst glaubt, sondern hungrig und durstig zu sein nach einer Beziehung?

[Der Herr antwortete]
Einer, der Mich nicht hat, mag nicht mehr länger essen… Denn Einer, der wirklich von Mir empfangen hat, der hat den Duft Meines Aromas eingefangen und in ihm baut sich ein grosser Hunger auf…

Doch es ist nicht so mit Einem, der nicht wirklich von Mir empfangen hat. Denn in ihm bin Ich nur eine Idee, begriffen mit dem Verstand, aber nicht erkannt mit dem Herzen. Ein Solcher wird schnell müde und er möchte sich ausruhen. Für ihn bedeutet teilhaben an Meiner Nahrung Aufwand, worin er schnell überdrüssig wird. Deshalb schläft er in Kürze ein und stirbt langsam, passend zu seinem grossen Mangel… Ein Bedürfnis, das ihm unbekannt blieb, verloren in all seiner Vortäuschung, sagt Der Herr.

Bitte lest dazu auch… “Erlösung ist gegeben und muss empfangen werden… Einmal empfangen, gehört sie dem Erlösten für immer” – Band 7

<= 37. Der Bräutigam nähert sich
@ WEITERE BRIEFE
=> 39. Falsche Wunder und Lügen… Getäuschte und ignorante Menschen

flagge en  Blessed are Those who hunger for Righteousness…

Blessed are Those who hunger for Righteousness…
For they have truly received of Me

1/22/11 From The Lord, Our God and Savior – The Lord’s Words Spoken to Timothy, During an Online Fellowship – For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

This question was asked, regarding the following verse in The Letters… “One who is awakened can not remain so unless they receive of Me, and also eat of that which I provide. For all those who slumber, slumber because they lack in thirst and no longer wish to eat. For these is there much pain and sorrow, because that which was revived soon falls back to sleep, and eventually dies.” (From “Awaken… Partake of the Living Bread” – Volume 5).

I know that salvation can’t be lost, but that “eventually dies” throws me a curve. So salvation would not be lost, but refinement would be much needed and necessary? So those who don’t accept ‘once saved, always saved’ have misunderstood what it really takes to be saved, not just believing (since satan himself believes), but to thirst and hunger for a relationship?

[The Lord answered]
One, who does not have Me, no longer wishes to eat… For one, who truly receives of Me, has caught the scent of My aroma, and within them a great hunger builds…

Yet it is not so, in one who has not truly received of Me. For in them I am only an idea understood by the mind and not realized by the heart. One such as this tires quickly, and wishes to rest. To them partaking of My food involves effort, in which they quickly grow weary. Therefore they soon fall asleep, slowly dying, due to their great lack… A need which remained unknown to them, lost in all their pretense, says The Lord.

Please also read, “Salvation is Given and Must Be Received…Once Received, Forever Shall It Belong to the Redeemed” – Volume 7.

<= ML/37     @ MORE LETTERS     ML/39 =>

 <= ML/37     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/39 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Fehlübersetzung & falsche Interpretationen führen zu grosser Unklarheit – Mistranslation & Misinterpretation leading to great Obscurity

<= V7/08     @ VOLUME 7     V7/10 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V7/09

flagge de  Fehlübersetzung & Fehlinterpretation führen zu Grosser Unklarheit

7/25/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage betreffend 1. Mose 9, wo Noah zu viel Wein trank und Ham, sein Sohn, sah ihn nackt und unverhüllt… Einige Kirchen und Christen glauben und lehren, dass Noah Ham verfluchte, weil Ham einen homosexuellen Akt beging mit Noah, während Noah betrunken war von dem Wein. Andere glauben, dass Ham sexuelle Beziehungen hatte mit seiner Mutter, während Noah betrunken war von dem Wein und dies ist, warum Kanaan und Ham verflucht waren. Und noch Andere glauben, dass Ham seine Mutter schwängerte, während Noah betrunken war von dem Wein, welche später Kanaan gebar. Diese gleichen Kirchen nutzen das 3. Buch Mose als “Beweis” für ihre Überzeugung… Herr, sind diese Lehren richtig?

[Der Herr antwortete]
Geliebte Tochter, du suchst Mich und dies ist sehr gut, denn Alle, die Mich suchen auf diese Art, werden hochgehoben sein. Schau, der Tag kommt schnell, wenn du erfrischt und neugemacht sein wirst, eine Schönheit von solcher Art, welche niemals vergeht, noch wird sie sich jemals wieder von dir entfernen. Denn du wirst von Mir aufs Neue empfangen, erneuert und wiederhergestellt, ein Licht, das in dir leuchtet, welches niemals schwindet, noch kann es flackern, noch kann es gelöscht werden, denn wo Ich bin, wirst du auch sein… Leben ohne Ende. Amen.

Also Meine Geliebte, höre und verstehe das, was Ich schon gesprochen habe durch Timothy. Und sei sehr vorsichtig, dass du Mein Wort nicht leugnest und auch nichts dazufügst und davon wegnimmst. Ich bin Der Herr.

Denn wenn Ich komme, um dich hochzuheben und mitzunehmen,
weil du von Meinem Leib bist, Meine Braut, Die Kirche,
so werde Ich dich sicherlich korrigieren und disziplinieren…

Genauso werde Ich es mit all diesen Kirchen der Menschen tun,
sogar mit Allen, die Meinen Namen tragen…

Denn Ich liebe sie, doch ihre Kleider sind schmutzig geworden
und sie sind sehr ungehörig aus Meiner Sicht,
sie ziemen sich ganz und gar nicht für die Diener Des Herrn.

Deshalb habe Ich Meine Propheten zu ihnen gesandt, bis zum grossen Ausgiessen Meines eigenen Geistes, damit sie von Mir empfangen können im Überfluss, wodurch sie in die wahre Erkenntnis geführt sein würden, eine grössere Offenbarung dessen, wer Ich wirklich bin. Denn Ich bin Das Wort und wenn Ich Das Wort bin und auch Der Eckstein aller Wahrheit und Prophezeiung, seine Erfüllung, dann müssen Jene, die bestrebt sind, an Mir teilzuhaben, zuerst ihre Gesichter waschen und sie müssen dies tun mit reinen Händen. Dann werden sie gut genug sehen, um hinaus zu gehen und ihre schmutzigen Kleider zu reinigen… Doch sie wollen nicht hinausgehen, noch haben sie empfangen.

Hier ist Wahrheit und Weisheit betreffend diesen Lästerungen, welche du zum Teil akzeptiert hast, sogar Einige davon zu deinen Eigenen machend…
In den Tagen von Noah gab es viel Gewalt und grosse Perversionen auf der ganzen Erde. Und deshalb kam der Zorn Gottes über alle Einwohner der Erde in jenen Tagen und Keiner wurde errettet, ausser jene, die bestimmt waren, Jene, die aufrecht gewandelt sind vor Gott und jedem Seiner Worte gehorcht haben… Diese, welche Herzen hatten, die richtig und gut waren, wurden verschont.

Doch Ich sage dir, wenn auch nur Eines dieser acht Seelen nicht ein richtiges Herz gehabt hätte vor Gott, hätte Jenes die Arche nicht betreten. Denn all Jene, die bestimmt waren zum Zorn, empfingen Zorn und wurden verzehrt. Doch diese Acht, die nicht wie die Scharen lebten, sondern den Weg Des Herrn wählten, sich  an einem perfekteren Weg festhaltend, der Stimme Des Herrn ihres Gottes vertrauend und gehorchend, sie wurden der Gerechtigkeit gutgeschrieben. Deshalb haben Diese von Noah’s Haushalt auf keinen Fall das begangen, was eine Schande wäre für ihren Vater und für sie selbst und auch nicht das, was den Tod verdient hätte.

Geliebte, du siehst mit verdorbenen Augen, durch einen Schleier, bedeckt mit Scharlach und Purpur. Entferne diesen Schleier und wasche all diesen Schlamm ab, mit welchem du bespritzt worden bist und schau mit einem grösseren Weitblick. Schau entsprechend der Gerechtigkeit und jetzt blicke mit neuen Augen auf Diese, die errettet worden sind durch die Hand Gottes; denn sie sind als würdig erachtet worden zu entkommen und wurden über die Wasser hochgehoben, obwohl sie in deren Mitte geblieben sind… Suche nicht mehr nach Sünde und Schande, wo sie nicht existiert!

Füge nichts hinzu und nimm nichts weg
von Dem Wort Des Allerhöchsten Herrn!…

Was geschrieben ist, LASS ES STEHEN…

Suche nur Den Herrn, in Demut
und deine Augen werden tatsächlich geöffnet sein…

Denn nur Der Herr kann zu Seinem Wort hinzufügen,
damit du in eine grössere Erkenntnis kommst,
ja, ein Enthüllen der Majestät Des Wortes,
Beides, glänzend und dezent.

Geliebte, höre und verstehe und sei sehr weise, wenn du diese Dinge betrachtest, die dir präsentiert werden von Jenen in den Kirchen. Werde weise entsprechend dieser Weisheit, welche Ich dir gegeben habe und höre NICHT auf die Kirchen der Menschen. Höre den arroganten Reden ihrer Gelehrten nicht mehr zu und wende dich ab von all ihren Männern in Autorität. Denn Ich kenne sie nicht! Ihre Lehren sind ihre Eigenen und sehr verdorben aus Meiner Sicht!

Denn sie suchen Ruhm für sich selbst und haben ihre Wege verdorben vor Mir, genauso wie sie laufend Mein Wort verdrehen und Meinen Namen beschmutzen vor vielen Zeugen; immer die Dunkelheit in den Menschen ausfindig machend, um sie zu enthüllen, während sie selbst am Richten festhalten, jedes herablassende Wort und jede Tat umarmend. Deshalb, dies ist, was Ich zu ihnen sage, “Reinigt eure Hände, ihr schmutzigen Sünder! Heiligt eure Herzen, ihr wankelmütigen Heuchler! Denn der Tag kommt und ist schon hier, wenn alles, was ihr aufgebaut habt, heruntergebracht sein wird! Schaut, es wird fallen mit einem grossen Krachen! Und alles, was ihr ausgearbeitet habt, wird getestet sein, es wird sicherlich geprüft werden und ihr werdet als mangelhaft befunden werden!… Denn der Tag wird es verkünden!”

Wisst und versteht auch dies…
Die Übersetzungen Meines Wortes durch Menschen sind massiv fehlerhaft und führen Viele in eine noch grössere Fehlinterpretation Meines Wortes, was gekoppelt ist mit dem Stolz und der Arroganz der Kirchen der Menschen, die nicht die Wahrheit suchen, wie sie geschrieben war von den Kindern Gottes, in ihrer eigenen Sprache, wodurch Einer besser in der Lage ist, das Wort zu sehen, wie es wirklich ist und wie es beabsichtigt war zu sein.

Acht aufrichtige Seelen, die festhielten an der strikten Aufrichtigkeit ihres Vaters, sind in die Arche eingetreten; und neun gingen hinaus aus der Arche, wie es geschrieben war. Doch ihr fährt weiter in eurer Behauptung, dass Kanaan von Ham’s Mutter geboren worden ist durch Inzucht. Hier ist Weisheit: Wie kann Noah den Namen seines Sohnes verfluchen im Zorn, ihn sogar bei seinem Namen nennend, wenn jener Sohn noch nicht geboren ist, noch benannt? Deshalb, ihr irrt euch gewaltig.

Und Geliebte, wer eine Tat der Abscheulichkeit begangen hat im Stillen, verkündigt er sie dann vor seinen Brüdern? Und wer, der eine eigene Frau hat und der aufrichtig ist vor Dem Herrn, strebt danach, bei seiner Mutter zu liegen in dem Zelt seines eigenen Vaters? Und wer, der aufrichtig ist im Herzen, in der strikten Moral seines Vaters bleibend, begeht einen Akt der Abscheulichkeit mit ihm?!… GOTTESLÄSTERUNG! Denn wenn das, was du oder diese Kirchen sich vorgestellt haben, so wäre, hätte Ich Ham in jenem gleichen Moment zerstört und seinen Nachwuchs mit ihm!… Deshalb, kein solcher Akt hat stattgefunden.

Euch mangelt es an Wissen und ihr habt kein Verständnis von dem Willen Des Herrn eures Gottes. Denn Ich war es, durch Noah, der Kanaan verfluchte, sogar von Anfang an, lange bevor diese Nation errichtet war. Dadurch war der Wille Gottes erfüllt gemäss der Prophezeiung, denn das getan in einem Augenblick des Zorns, war aufgrund von Scham und nicht Schande, von welcher geschrieben war und was auch erfüllt wurde.

Hier ist die Zusammenfassung dieser Angelegenheit…
Noah sprach nicht aus sich selbst heraus gegen seinen Sohn,
noch gegen seines Sohnes Sohn, die Beide nahe bei Noah’s Zelt standen…

Vielmehr prophezeite Noah das, was erfüllt wurde und geschah,
gemäss MEINEM Willen…

ICH BIN DER HERR.

<= 8. Das LICHT ist ERLOSCHEN in den Kirchen der Menschen
@ VOLUME 7
=> 10. Das Bild umgestürzt und zerstört, Alles entwurzelt, Das Heiligtum gereinigt

flagge en  Mistranslation & Misinterpretation leading to Great Obscurity

Mistranslation & Misinterpretation leading to Great Obscurity

7/25/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Question regarding Genesis 9, where Noah drank too much wine, and Ham, his son, saw him naked and uncovered… Some churches and Christians believe and teach that Noah cursed Ham and his son because Ham committed a homosexual act with Noah, while Noah was drunk from the wine. Others believe that Ham had sexual relations with his mother, while Noah was drunk from the wine, and this is why Canaan and Ham were cursed. And still others believe that Ham impregnated his mother, while Noah was drunk from the wine, who later gave birth to Canaan. These same churches use Leviticus as “evidence” for their belief… Lord, are these teachings correct?

[The Lord answered]
Beloved daughter, you seek Me and this is very good, for all who seek Me in this way shall be lifted up. Behold the day is coming quickly, when you shall be refreshed and made new, beauty of such a kind which never passes away, nor shall it ever depart from you again. For you shall receive of Me anew, renewed and restored, a light shining within you which never fades, nor can it flicker, nor can it be extinguished, for where I am you will be also… Life without end. Amen.

So then, My beloved, hear and understand that which I have spoken through Timothy already. And be very careful that you do not deny My word, nor add to, nor take away from it. I am The Lord.

For if I come to uplift and take you,
You being of My body, My bride, The Church,
Then I shall surely correct and discipline you…

Even I shall do likewise unto all these churches of men,
Even unto all who bear My name…

For I do love them, yet their robes have become soiled,
And are very unseemly in My sight,
Not at all befitting servants of The Lord.

Therefore I have sent to them My prophets, even to the great outpouring of My own Spirit, so they might receive of Me in abundance, by which they would be led into true discernment, a greater revelation of who I truly am. For I am The Word, and if I am The Word, even The Cornerstone of all truth and prophecy, its very fulfillment, then these who seek to partake of Me must first wash their faces, and they must do so with clean hands. Then will they see well enough to go out and cleanse their filthy robes… Yet they will not go out, nor have they received.

Here is truth and wisdom concerning these blasphemies, of which you have accepted in part, even making some of them your own: In the days of Noah there was much violence and great perversion upon the face of the whole earth. And so the wrath of God came upon all the inhabitants of the earth in those days, and none were saved except those appointed, who had walked uprightly before God, obeying His every word… These, having hearts which were right and good, were spared.

Yet I tell you, if even one of these eight souls were not of a right heart before God, neither would that same one have entered into the ark. For all those, who were appointed unto wrath, received of wrath and were consumed. Yet these eight, who abided not as the multitude, but chose instead the way of The Lord, holding fast to a more perfect way, trusting and obeying the voice of The Lord their God, were credited unto righteousness. So then, by no means, did these of Noah’s household commit that which is a disgrace to their father and to themselves, even to the committing of that which is worthy of death.

Beloved, you see with tainted eyes, through a veil covered with scarlet and purple. Remove this veil, and wash away all this mud with which you have been splattered, and see with greater eyes. See according to righteousness, and now look upon these who were saved by God’s own hand, with new eyes; for they had been accounted worthy to escape and were lifted up above the waters, though they remained in the midst of them… Look no more for sin and disgrace, where none exists!

Do not add to, or take away from,
The Word of The Lord Most High!…

What is written, LET IT STAND…

Seek The Lord only, in humility,
And your eyes will indeed be opened…

For only The Lord may add to His Word,
So you may come into a greater understanding,
Yea, an unveiling of the Word’s majesty,
Both brilliant and subtle.

Beloved, hear and understand, and be very wise when discerning these things presented to you by those in the churches. Become wise according to this wisdom, which I have given you, and listen NOT to the churches of men. Stop your ears from hearing the arrogant speeches of their scholars, and turn away from all their men in authority. For I do not know them! Their doctrines are their own and very perverse in My sight!

For they seek glory for themselves and have corrupted their ways before Me, even as they do continually pervert My Word and pollute My name before many witnesses; always seeking out the darkness in men, to expose it, while they themselves hold onto judgment, embracing every contemptuous word and deed. Therefore, this is what I say to them, “Cleanse your hands, you filthy sinners! Sanctify your hearts, you double-minded hypocrites! For the day is coming, and is already here, when all you have built shall be brought down! Behold, it shall fall with a great crash! And all you have wrought shall be tried, it shall surely be tested, and you shall be found wanting!… For the Day shall declare it!”

Know and understand this also…
The translations of My Word by men are greatly erred, and lead many into an even greater misinterpretation of My Word, which is coupled with the pride and arrogance of the churches of men, who seek not the Truth as it was written by the children of God, in their own language, by which one is better able to see the Word as it really is and was meant to be.

For eight upright souls, who held fast to the strict uprightness of their father, entered into the ark; and nine went forth from the ark, as it was written. Yet you continue in your assertion, that Canaan must have been born of Ham’s mother by incest. Here is wisdom: How can Noah curse the name of his son’s son in anger, even calling him by name, if that son is not yet born, nor named? Therefore, you do greatly err.

And beloved, who having committed an act of abomination, in secret, then proclaims it before his brethren? And who having his own wife, being upright before The Lord, seeks to lie with his mother in his father’s own tent? And who being upright in heart, abiding by the strict moral code of his father, commits an act of abomination with him?!… BLASPHEMY! For if such as you or these churches imagined were so, I would have destroyed Ham in that same moment, and his offspring with him!… Therefore, no such act took place.

You lack knowledge, and have no understanding of the will of The Lord your God. For it was I, by Noah, who cursed Canaan, even from the beginning, long before this nation was established. Thus the will of God was fulfilled according to prophecy, for that done in a moment of anger was according to shame and not disgrace, of which came to be written and was also fulfilled.

Thus, here is the sum of the matter…
Noah did not speak of his own accord against his son, nor his son’s son,
Who were both standing nearby to Noah’s tent…

Rather Noah prophesied of that which was fulfilled,
And came to pass, according to MY will…

I AM THE LORD.

<= V7/08     @ VOLUME 7     V7/10 =>

Original => Mistranslation & Misinterpretation

<= V7/08     @ VOLUME 7     V7/10 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone