GEISTIGE HUNGERSNOT – SPIRITUAL FAMINE

<= ER/18     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/20 =>

ER/19

ICH SANDTE EINE GEISTIGE HUNGERSNOT Sagt der Herr DIE TROMPETE GOTTES I SENT A SPIRITUAL FAMINE Says The Lord TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Meine Hand & Mein Geist entziehen
=> Pfingsten wurde erfüllt
=> Die Ernte ist getrennt
=> Alle Kerzenleuchter sind entfernt
=> Stolz kommt vor dem Fall
=> Scheinchristen & Irrlehren
=> Kampf der Weltanschauungen
=> Ich rufe euch heraus…
=> Der Tisch des Meister’s
=> Ihr seid Alle eingetreten
=> Befreiung der Erstlinge
=> Jesus… Der Gute Hirte
Related Messages…
=> Withdraw My Hand & My Spirit
=> Pentecost has been fulfilled
=> The Harvest is separated
=> All Candlesticks are removed
=> Pride goes before a Fall
=> Pseudo Christians & Heresies
=> Battle between Ideologies
=> I am calling you out…
=> The Master’s Table
=> You have all entered in
=> Deliverance of the first Election
=> Jesus… The Good Shepherd

flagge de  Der Herr sagt… Ich sandte eine Geistige Hungersnot

Der Herr sagt… Ich sandte eine Geistige Hungersnot

6. Juni 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr… ICH SANDTE EINE HUNGERSNOT ÜBER DAS LAND! Genauso wie an jenem Tag, als Ich eine Hungersnot über das Land Israel kommen liess… Nein, nicht eine Hungersnot von Brot und auch nicht ein Mangel an Wasser, aber fehlender Hunger nach dem Wort des Herrn. Wie es damals war, so ist es auch heute…

Von den Kirchen der Menschen und von den Gläubigen habe Ich Meine Hand entfernt und von Meinem Volk habe Ich Meinen Geist zurück gezogen. Schaut, ein voller Tag ist vergangen, seit Ich sie verlassen habe, in heftigem Durst und ohne etwas, das sie nährt… Ich habe sie in Dunkelheit gelassen, ohne Licht das sie führt… Die nach wie vor kleine Stimme ist verstummt.

Und was ist das, was Ich unter den Kirchen der Menschen und von den Gläubigen in Israel höre, selbst von Jenen, die den Messias erkannt haben in Israel? Welche Stimme vernehme Ich im Himmel, die nach Führung ruft und sich nach Meiner Gegenwart und Dem Wort Des Herrn sehnt? Was für ein Geräusch ist von den Menschen in die Ohren Des Heiligen eingedrungen?!…

ICH HÖRE NICHTS! Nicht ein Wort wird gesprochen! Kein Aufschrei wird vernommen! Keine Reue und keine Bitte wird geopfert! Keiner hat Durst, Keiner hat Hunger, nicht Einer sucht Das Licht oder greift nach Meinem Gewand, damit Ich ihn durch die Dunkelheit führen könnte! Durch dieses hoffnungslose Land!… Keiner hört auf Meine Stimme.

Schaut! Ich habe viele Worte gesprochen und eine grosse Anzahl Reden gehalten!… Ein Brief nach dem Anderen, ein Band nach dem Anderen. Doch sie werden nicht von diesem Brot essen, denn sie sind schon voll und sie werden auch nicht aus diesem Becher trinken, denn sie sind betrunken, und sie können auch ihre Köpfe nicht hochheben, um auf diese Herrlichkeit zu schauen, denn das Gewicht ihrer Sünde bleibt auf ihnen…

Sie lehnen ab zu sehen, ihre Augen sind blind geworden! Sie werden nicht zuhören, ihre Ohren sind unrein… Sie bedecken ihre Gesichter und verschliessen ihre Ohren!… Törichte Kinder, extrem sündhafte Generation! ICH KENNE EUCH NICHT!… Deshalb füllt das Mass eures Fehlers auf, gemäss den verdrehten Lehren eurer Väter! Trägt die Sünde eurer Irrlehren, trinkt in vollen Zügen aus dem Becher eurer Gotteslästerungen!

Ja, Ich höre eure Lieder und eure geistigen Hymnen, die ihr Gott opfert… Er sieht Mir überhaupt nicht ähnlich! Ich sehe eure hochgehobenen Hände und Ich höre all diese Gebete, die ihr im Namen von Christus darbringt… Er sieht Mir überhaupt nicht ähnlich… Verdrehte Generation!

Der Tag Des Herrn ist hier! Ja, Ich habe es verkündet! In genau diesen Briefen und durch Meine Diener habe Ich es bekannt gemacht. Seht, durch diesen Mann habe Ich es gesprochen, denn er strebt danach, Mich zu ehren…

Ich habe Meinem Namen Ruhm gebracht!… Doch ihr habt Beides gehasst, Mich und Mein Wort! Ihr habt die Stimme des Lebendigen Gottes zurück gewiesen! Ihr habt die Boten des Allerhöchsten verachtet! Deshalb lehne Ich euch auch ab, denn eure Wege sind abscheulich aus Meiner Sicht! Ich habe euch der Hungersnot überlassen und jetzt werde Ich euch ganz hoffnungslos zurück lassen…

Denn Ich habe Meine Lämmer gerufen, ihre Herzen singen in der Erwartung… Ich habe Meine Schafe gerufen, sie haben Meine Stimme angenommen… Ja, Ich bin gekommen und habe sie zusammen gesammelt… Schaut, die Ernte ist getrennt! Alles ist bereit, die Tür ist verschlossen.

Ich muss nur hinausrufen und die erste Auswahl wird aus eurem Blickfeld verschwinden… Und die Türe wird verschlossen sein. Denn die Türe ist bereits verschlossen, die Zeit ist vorbei… Es wird Keiner mehr durchkommen. Ich sage euch die Wahrheit… Ihr habt dies getan! Ihr habt entschieden, eure Entscheidung ist gefallen!… Ja, IHR habt die Tür zu MIR verschlossen!… Deshalb ist sie auch für euch verschlossen.

Und sie wird nicht wieder geöffnet bis zu eurem letzten Atemzug, wenn ihr den Namen der Herrlichkeit und den Namen von Ihm bezeugt, der gekreuzigt wurde… Bis zu der Zeit, wenn Ich sie erneut öffne… Schaut, Ich werde die Tore der Stadt öffnen und die Toten werden passieren!… Die Märtyrer Des Herrn, in die Herrlichkeit hochgehoben!

<= 18. Die GENERATION des ZORNS
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 20. ICH BIN HERR

flagge en  The Lord says… I sent a spiritual Famine

The Lord says… I sent a spiritual Famine

June 6, 2011 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For all Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord… I HAVE SENT FAMINE UPON THE LAND!… Even as in the day I caused a famine throughout the land of Israel… No, not a famine of bread, nor a thirst for water, but of hearing the words of The Lord… As it was then, so it is this day also…

From the churches of men and from the devout I have removed My hand, and from My people I have taken back My spirit… Lo, one full day has passed since I left them desolate, in severe thirst, with nothing at all to nourish them… I have left them in darkness, with no light to guide them… The still small voice, silent.

And what is this I hear among the churches of men and those devout in Israel, even among those who have recognized Mashiach in Israel? What voice do I hear lifted up to heaven, crying out for guidance, longing for My presence and The Word of The Lord? What sound from the people has entered into the ears of The Holy One?!…

I HEAR NOTHING! Not a word is spoken, no outcry is made! No Repentance is offered!… No Plea is lifted up! No one thirsts, not one hungers, not one of them seeks The Light or grasps My robe, that I might guide them through this darkness! Through this desolate land!… None listen for My voice.

Behold! I have spoken a multitude of words, a great number of speeches!… Letter after Letter, Volume after Volume. Yet they will not eat of this bread, for they are already full; nor will they drink from this cup, for they are drunken; nor can they lift their heads to look upon this glory, for the weight of their sin remains upon them…

They refuse to see, their eyes are blinded! They will not listen, their ears are unclean!… They cover their faces and stop their ears!… Foolish people! Most wicked Generation… I DO NOT KNOW YOU!… Fill up then, the full measure of your error, according to the perverse doctrines of your fathers! Bear the sin of your heresies! Drink from the cup of your blasphemies, to the fullest!

Yes, I hear your songs and your spiritual hymns, offered up to God… HE LOOKS NOTHING LIKE ME! I see your uplifted hands, and I hear all these prayers offered up in the name of Christ… HE LOOKS NOTHING LIKE ME! PERVERSE GENERATION!

The Day of The Lord is here! Yes, I have declared it! In these very Letters, and by My servants, I have made it known. Lo, through this man I have spoken it, for he does seek to honor Me…

I HAVE BROUGHT GLORY TO MY NAME!… Yet you have hated both Me and My word! YOU HAVE REJECTED THE VOICE OF THE LIVING GOD! YOU HAVE LOATHED THE MESSENGERS OF THE MOST HIGH! Therefore shall I also reject you, for your ways are loathsome in My sight! I have left you in famine, and now I shall leave you utterly desolate…

For I have called to My lambs, their hearts sing in anticipation… I have called to My sheep, they have embraced My voice… Yea, I have entered in and gathered them together… Behold, the harvest is separated! All is ready, the door is shut.

I have but to call out, and the first election shall pass from your sight… And the gate shall be shut. For the door is shut already, the time has passed… No more shall pass through. I tell you the truth… You have done this! You have decided, your decision is made!… Yes, YOU have shut the door to ME!… Therefore is it also shut to you.

And it shall not be opened again, until you breathe your last, testifying to the name of Glory and Him crucified… Until the time I open it anew… Behold, I shall open the gates of the city, and the dead shall pass through!… The martyrs of The Lord lifted up to glory!

<= ER/18     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/20 =>

Original => SPIRITUAL FAMINE

<= ER/18     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/20 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Prunk der Nationen wird vergehen ❤️ The Pomp of the Nations shall cease

<= ML/103      @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/105 =>

ML/104

DAS SAGT DER HERR - Der Prunk der Nationen wird vergehen - TROMPETE GOTTES THUS SAYS THE LORD - The Pomp of the Nations shall cease - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Schaut NICHT zurück…
=> Viele sind gerufen…
=> Die Türen der Gnade schliessen
Related Messages…
=> Do NOT look back…
=> Many are called…
=> The Doors of Mercy are closing

flagge de  Der Prunk der Nationen wird vergehen…

Der Prunk der Nationen wird vergehen…
Und die Errungenschaften der Menschen werden über Ihnen zusammenbrechen, am Tag wo Ich den Mund der Hölle öffne, um sie zu empfangen

7/27/12 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Diese Frage wurde gestellt…
Was denkt Der Herr über die Olympischen Spiele und den professionellen Sport im Allgemeinen?

[Der Herr antwortete]
Es ist eine Abscheulichkeit für Mich! Sagt Der Herr. Denn die Athleten, die Meinen Namen ausrufen und Mir Dank darbringen, beleidigen und verletzen immer; sie haben sicherlich den Namen Des Herrn gelästert. Denn was für einen Teil habe Ich an ihren Erfolgen? Welchen Teil habe Ich an ihrem Egoismus? An ihren Sünden?

Und schaut auf diese Ungeheuerlichkeiten, welche die Menschen gebaut haben! Schaut auf all diese Fundamente, die sie gelegt haben, während sie die Armen im Stich lassen! Schaut auf den Egoismus und den Prunk all dieser hinterlistigen Nationen und sagt Mir, was ihr seht?!…

Die Nationen erhöhen sich selbst während sie die Bedürftigen in Dunkelheit leben lassen! Sie maskieren sich, um ihre Gemeinheit zu verbergen! Seht, sie protzen mit Freiheit, doch sie unterdrücken ihre eigenen Leute von der Geburt bis ins Grab! Nicht Eine von ihnen tut Gutes! NICHT EINE! Alle sind den Weg von Sodom gegangen, Jede von ihnen ist dem Weg von Kain gefolgt! Und Alle, von der Kleinsten bis zur Grössten haben Meinen Namen beschmutzt!

Deshalb ist Meine Hand von ALLEN Nationen entfernt!

Und wenn sie sich zusammen versammeln und
grosse Katastrophen sie heimsuchen,
werde Ich ihre Bitten nicht hören!
Sagt Der Herr.

<= 103. Das Gleichnis des alten Hirten
@ WEITERE BRIEFE
=> 105. Ein schwerer Stein, eine bittere Last

flagge en  The Pomp of the Nations shall cease…

The Pomp of the Nations shall cease…
And the Achievements of the People shall collapse upon them, in the Day I Open the Mouth of Sheol to Receive Them

7/27/12 From The Lord, Our God and Savior – The Lord’s Words Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

This question was asked…
What does The Lord think about the Olympics, and professional sports in general?

[The Lord answered]
It is an abhorrence to Me! Says The Lord. For the athletes who proclaim My name, and give Me thanks, do always offend; for they have surely taken the name of The Lord in vain. For what part do I have in their achievements? What part do I have in their vanity? In their sin?

And look upon these monstrosities, which man has built! Look at all these foundations they lay down, while forsaking the poor! Look upon the vanity and pomp of all these deceitful nations, and tell Me, what do you see?!…

They enlarge themselves while the needy are made to live in obscurity! They mask themselves to hide their vulgarity! Behold they flaunt freedom, yet oppress their own people from birth to the grave! Not one of them does good! NOT ONE! All have gone the way of Sodom, every one of them has followed in the way of Cain! And all, from the least to the greatest, have polluted My name!

Thus My hand is removed from ALL nations!

And when they gather themselves together,
and great calamity befalls them,
I will not listen to their pleas! Says The Lord.

<= ML/103      @ MORE LETTERS     ML/105 =>

Original => The Pomp of the Nations shall cease…

<= ML/103      @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/105 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Verstoss / Sünde – Transgression

<= V3/15     @ VOLUME 3     V3/17 =>

V3/16

DER HERR SPRICHT ueber Verstoss und Suende - TROMPETENRUF GOTTES THE LORD SPEAKS about Transgressions - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Absolute Wahrheit
=> Gehorcht Gott
=> Herzen verwandelt
=> Weihnachten & Traditionen
=> Halloween
=> Paulusbrief an Laodizea
=> Schaut in den Spiegel Gottes
=> Aufrichtigkeit
=> In Geist & Wahrheit
Related Messages…
=> Truth Absolute
=> Obey God
=> Hearts changed
=> Christmas & Traditions
=> Halloween
=> Paul’s Letter to Laodicea
=> Look into God’s Mirror
=> Sincerity
=> In Spirit & Truth

flagge de  VERSTOSS – SÜNDE

VERSTOSS – SÜNDE

12/16/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend den modernen Feiertagen der Menschen

Das sagt Der Herr euer Gott…
Diese Welt ist zu einem kompletten Haus von Huren geworden, eine ganze Generation, die laufend hinausgeht, um Unzucht zu begehen mit dem Unreinen und die in ihren Ehebrüchen gegen Gott schwelgt!… Ihn komplett aufgebend, den Ich zu ihnen gesandt hatte!

Keiner hat zugehört!…

Alle bleiben an diese Welt gefesselt,
gefangen gehalten von der Sünde,
Verhakt in den Wegen der Welt und der Menschen!

Schaut, selbst Jene in den Kirchen der Menschen
haben Seiner Stimme nicht gelauscht,
noch werden sie Seine Korrektur beachten.

Sie wählen viel lieber Ehre mit Ehrlosigkeit zu vermischen
und Lob mit Gotteslästerung und Reinheit mit Sünde!
Wehe Meine Kinder!
Ihr seid in die Falle des Teufels gefallen!

TUT DESHALB BUSSE! Und bringt Mir Ruhm dar! Betet Mich an in Geist und in Wahrheit! Ruft Meinen Namen an! Denn Er allein wird euch am Tag des Zornes erretten (Wenn ihr wählt, Ihn zu umarmen, wie Er wirklich ist) – Der genau Gleiche, der auch die Gottlosen zerstören wird und schreckliche Urteile über die Rebellischen bringt, über gross und klein, reich und arm, gebunden und frei, über Alle, die Mein Gesetz aufgeben und die Hand gegen das Wort Meines Gebotes erheben! Denn durch Ihn wurdet ihr erschaffen zu einem Gefäss der Ehre, doch ihr seid Alle ehrlose Gefässe geworden und ihr häuft Eitelkeiten und Sünden an.

Deshalb hört Meine Worte, all ihr stolzen Gotteslästerer, all ihr modernen Pharisäer, welche die Wahrheit verdrehen, denn das sagt Der Herr… Wie lange sollt ihr den Namen Des Messias entweihen und euch selbst als Autorität aufstellen?! Schaut, wie die Reben der Gottlosigkeit bringt ihr nur bittere Früchte hervor, indem ihr eure verdorbenen Lehren und perversen Traditionen unter den Leuten verbreitet wie eine Plage!… Lehren und Traditionen, die Ich hasse!

YahuShua, den ihr Jesus und Christus nennt, ist Der Echte Weinstock! Und Jene, die Frucht tragen in Übereinstimmung mit Seiner Ähnlichkeit sind Seine Zweige. Und Ich werde sicherlich jeden Zweig beschneiden, der in Ihm wächst, damit er noch mehr Frucht hervorbringt. Doch ihr sagt… ‘Hier bin ich, ich wachse auch von Dem Weinstock!’… Ihr seid alles Lügner, ein bösartiger Tumor, der wächst, wo er nicht sollte, trockene Zweige, bereit, um abgebrochen und ins Feuer geworfen zu werden.

MENSCHEN DER ERDE
DER ZORN DES LAMMES KOMMT!…
Dachtet ihr, Ich würde stille bleiben während der festgelegten Zeit?!
Dachtet ihr, Ich würde die Zeit nicht setzen und die Jahreszeit verkünden?!
Ich bin ein eifersüchtiger Gott, der gross ist an Kraft, und Ich ändere nicht!…

DESHALB HÖRT AUF, MEINE GEBOTE ZU BRECHEN
IM NAMEN DES MESSIAS!…

Ihr sollt nicht Seinen Namen mit der Sünde verknüpfen!
Ihr sollt Ihn nicht ehren mit heidnischen Ritualen und verschmutzten Traditionen!…

Damit Ich euch nicht zurückweise, wie Ich die Heiden vor euch zurückwies!

Ich werde deutlich sprechen, denn ihr seid eine extrem rebellische und hartherzige Generation… Diese modernen Feiertage, die Weihnachten, Ostern und Halloween und dergleichen genannt werden, sind eine Abscheulichkeit in den Augen Des Allmächtigen Gottes! Deshalb werde Ich all eure heidnischen Traditionen zerstören und jeden verkehrten Feiertag der Menschen zerreissen!… Schaut! Ich werde sie von der ganzen Erde fegen an jenem Tag!

DENN ICH BIN DER HERR UND ICH KOMME HERUNTER,
UM DEM EIN SCHNELLES ENDE ZU MACHEN!…

Und nie mehr sollt ihr Meine Gebote brechen und in Sünde schwelgen,
im Namen des Messias.

Schaut! Mein Angesicht hat sich gegen euch gerichtet, ihr Kirchen der Menschen! Denn ihr habt Meinen Namen gelästert ohne Unterbruch und den Namen Des Messias beschmutzt ohne Ende! Ihr habt die Gebote der Menschen über Die Gebote Gottes gesetzt, zu euch selbst sagend… ‘Wir sind die einzige Autorität unter den Menschen!’… Wie lange sollt ihr noch in den Wegen der Hure wandeln und Ehebruch mit den Heiden begehen?! Wie lange sollt ihr noch euer Ohr abwenden, damit ihr Das Heilige Gesetz nicht hört?! Deshalb wird eure Anbetung nicht akzeptiert und eure Gebete sind eine Abscheulichkeit!

Geliebte, habe Ich euch nicht Heilige Tage gegeben,
ja viele Tage, an welchen ihr Mich ehren sollt?…

Doch ihr vergesst sie Alle,
ja auch den siebten Tag jeder Woche,
an welchen ihr euch erinnern solltet und ihn heilig halten!
Denn Ich bin der Herr und Ich ändere nicht…

Geliebte, was haben all diese Feiertage
und menschengemachten Traditionen mit Mir zu tun?
Warum tut ihr das im Namen Des Messias?!…

Überbringt das Geschenk Seines Namens,
denn durch Seinen Namen allein werdet ihr errettet sein,
Da gibt es keinen Anderen!

Kirchen der Menschen,
hört auf mit eurem nutzlosen Gelaber!
Denn ihr verdreht die Schriften der Wahrheit laufend!

SEID STILL VOR EUREM GOTT!
Denn eure Traditionen sind eine Irrlehre
und eure Feiertage sind der Beweis dafür!…

Deshalb eliminiert all diese Gotteslästerung von euren Lippen,
Tretet zurück von euren Lehren und beachtet!
Demütigt euch selbst! Denn Ich rufe euch tatsächlich heraus.

Wisst ihr nicht, dass ihr Alle geworden seid wie die Heiden, worin all eure Feiertage ihren Ursprung haben? Abscheulichkeit! Diese Welt hat euch verführt und die Hure hat euch in Versuchung geführt!… Sie wird nackt ausgezogen und hoffnungslos zurückgelassen sein am Tag ihrer Katastrophe! –  Gebrochen aufgrund all ihren Ungerechtigkeiten!… Und getötet aufgrund ihrer Ablehnung der Wahrheit, erdrückt unter den Füssen des Heiligen von Israel! Ja, sie wird sicherlich von dem Wein des Zornes Gottes trinken, welcher mit voller Kraft ausgegossen wird in den Becher Seiner Empörung, wie es geschrieben steht!

Deshalb hört das Wort Des Herrn und beachtet, denn das erklärt Der Herr…
Ein Gebot gebrochen bedeutet alle Gebote gebrochen; eine Sünde begangen im Namen Des Messias bedeutet, dass euch alle begangenen Sünden angelastet sind; eine Sünde, bereut in Seinem Namen, bedeutet, dass alles vergeben ist. Denn Ich kenne eure Gedanken, Meine Kinder, auch eure innersten Absichten und Ich weiss, ob ihr völlig verwandelt seid in eurem Herzen oder nicht… Und auch wenn ihr euch selbst belügen und ein falsches Zeugnis ablegen könnt vor vielen Zeugen, nichts ist verborgen vor Gott… Jede Lüge wird enthüllt und jedes Herz offengelegt, am Tag, wo Ich Mich erhebe und die Erde richte.

Kommt deshalb zu Mir, in Aufrichtigkeit und Wahrheit,
demütigt euch selbst im Namen des Messias.
Denn Er ist das wahre Licht, völlig frei von Dunkelheit…

Der einzige Weg, dem zu folgen ist,
DIE ABSOLUTE WAHRHEIT

Durch Ihn allein werdet ihr eingehen ins ewige Leben.
Denn nur Jene, die in Ihm wandeln, werden Mich finden.
Und nur Jene, die mit Ihm vereinigt sind, werden Mich kennen.
Ich bin Der Herr.

<= 15. GEWOGEN
@ VOLUME 3
=> 17. Felsenfestes VERTRAUEN Und GEHORSAM Sind…

flagge en  TRANSGRESSION

TRANSGRESSION

12/16/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for All Those who have Ears to Hear

Regarding the modern holidays of men

Thus says The Lord God…
This world has altogether become a house of harlots, a whole generation who continually goes out to commit fornication with the unclean, reveling in all their adulteries against God!… Altogether forsaking Him who I had sent to them!

None have harkened, all remain shackled to this world, captivated by sin, caught up in the ways of the world and men! Behold, even those within the churches of men have not harkened to His voice, nor will they give heed to His correction, choosing rather to mingle honor with dishonor, praise with blasphemy, and purity with sin!… WOE, My children! You have all fallen into the snare of the devil!

REPENT THEREFORE, and give Me glory! Worship Me in spirit and in truth! Call upon The Name! For He alone shall deliver you in the Day of Wrath (if you so choose to embrace Him as He truly is) – The very same who shall also destroy the wicked and bring terrible judgment upon the rebellious; upon great and small, rich and poor, bond and free, upon all who forsake My Law and push out the hand against the word of My commandment! For by Him were you made a vessel unto honor, yet you have all become vessels of dishonor, heaping to yourselves vanities and sin.

Therefore hear My words, all you proud blasphemers, all you modern pharisees who pervert the Truth, for thus says The Lord… How long shall you desecrate the name of The Messiah, and set yourselves up as an authority?! Behold, as vines of wickedness you bring forth only bitter fruit, propagating your corrupt doctrine and perverse traditions among the people like a plague!… Doctrines and traditions I hate!

YahuShua, whom you call Jesus and Christ, is The True Vine! And those who bear fruit in accordance with His likeness are His branches. (And I shall surely prune every branch which grows in Him, that it may bear even more fruit.) Yet you say, “Here I am, I also grow from The Vine!”… You are all liars, a malignancy growing where you should not, dry branches meet to be broken off and cast into the fire!

PEOPLES OF THE EARTH,
THE WRATH OF THE LAMB IS COMING!…

Did you think I would stay silent during the time appointed?!
Did you think I would not set the time and declare the season?!
For I am a jealous God and great in power, and I do not change!…

THEREFORE, STOP BREAKING MY COMMANDMENTS
IN THE MESSIAH’S NAME!…

You shall not associate His name with sin!
You shall not honor Him with
Pagan rituals and polluted traditions!…

Lest I reject you, as I had rejected the pagans before you!

Thus I shall speak plainly, for you are a most rebellious and hard-hearted generation… These modern holidays called Christmas, Easter, Halloween and the like, are an abomination in the eyes of The Most High God! Therefore I shall destroy all your pagan traditions, and tear apart every perverse holiday of man; behold, I shall wipe them from the face of the earth in that day! For I am The Lord, and I am coming down to make a swift end!… And no more shall you break My Commandments and revel in sin, in The Messiah’s name!

Behold, My countenance is turned against you, O churches of men! For you have blasphemed My name without ceasing, polluting the name of The Messiah days without end! You have placed the commandments of men above The Commandments of God, saying within yourselves, “We are the only authority among men!”… How long shall you walk in the ways of the harlot and commit adultery with the pagan?! How long shall you turn your ear away from hearing The Holy Law?! Thus your worship is not accepted, and your prayers are an abomination!

Beloved, have I not already given you Holy Days,
Even many days in which you were to honor Me?…

Yet you forget them all,
Even the seventh day of each week,
Which you were to remember and keep holy!
For I am The Lord, and I do not change…

Beloved, what do all these holidays and
Man-made traditions have to do with Me?
Why do you do them in The Messiah’s name?!…

Give the gift of His name,
For by His name alone are you saved;
There is no other!

Churches of men, stop your vain babbling, for you do always twist the Scriptures of Truth! BE SILENT BEFORE YOUR GOD! For your traditions are heresy, and your holidays are proof!… Purge all this blasphemy from your lips, therefore, step back from your teachings, and take an account! Humble yourselves! For I am indeed calling you out.
Know you not, that you have all become as the pagan and the heathen, by which all your holidays have their origins? Abomination! This world has seduced you, and the harlot has led you into temptation!… She shall be stripped naked and left desolate, in the day of her calamity! – Broken because of her iniquities, put to death because of her denial of the Truth, crushed beneath the feet of The Holy One of Israel! Yes, she shall surely drink of the wine of the wrath of God, which is poured out full strength into the cup of His indignation, as it is written!

Therefore, hear the word of The Lord and give heed, for thus declares The Lord… One Commandment broken are all Commandments broken. One sin committed in The Messiah’s name are all sins accounted to you. One sin repented in His name all are forgiven you. For I know your thoughts, My children, even your innermost intentions, and I know whether or not you have become fully converted in your hearts. And though you may lie to yourselves, and bear false witness in the sight of many witnesses, nothing is hidden before God… Every lie exposed, every heart laid bare, in the Day I rise up and judge the earth.

Come to Me, therefore, in sincerity and in truth;
Humble yourselves, in the name of The Messiah…

For He is The True Light, utterly void of darkness,

The Only Way to follow
THE TRUTH ABSOLUTE

By Him alone shall you walk into everlasting life…

For only those who walk in Him shall find Me,
And only those in union with Him shall know Me…
I am The Lord.

<= V3/15     @ VOLUME 3     V3/17 =>

Original => TRANSGRESSION

<= V3/15     @ VOLUME 3     V3/17 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Amerika, Söhne Ismael’s & Kirchen… Hört das Wort Des Herrn – America, Sons of Ishmael & Churches… Hear the Word of The Lord

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

V7/01

DAS SAGT DER HERR zu Amerika zu den Soehnen von Ismael und zu den Kirchen der Menschen - Hoert das Wort Des Herrn THUS SAYS THE LORD to America to the sons of Ishmael and to the Churches of Men - Hear the Word of the Lord
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Reinigt euren Glauben…
=> Urteil & Ernte
=> Prophezeiung gegen die Nation Ismael
=> Kirchen der Menschen
=> Instruktionen für die Zurückgelassenen
=> Wer Mich liebt & Mir gehorcht…
Related Messages…
=> Purify your Faith…
=> Judgment & Harvest
=> Prophecy against the Nation Ishmael
=> Churches of Men
=> Instructions for the Left Behind
=> Those who love & obey Me…

flagge de  Amerika, Söhne Ismael’s & Kirchen… Hört das Wort Des Herrn

Zur Nation, einmal von sich selbst genannt ‘Unter Gott’ und zu den Söhnen von Ismael und zu den Kirchen der Menschen: Hört das Wort Des Herrn

3/28/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Timothy, du bist Mein Diener… Bezweifle dich nicht selbst, noch Meine Worte, die Ich zu dir spreche an diesem Tag. Denn du bist befreit aus der Hand des Unterdrückers und auch von Allem, was er gegen dich senden wird. Du bist Mein Prophet und du wirst ausharren… Durch die Kraft Meiner Rechten Hand werde Ich dich auch gedeihen lassen.

Du wirst stark werden und Mein strenges Wort Jenen verkündigen, die nahe sind und Jenen, die weit weg sind. Du wirst genauso zum Gläubigen sprechen und zum Heiden und Meine Verkündigung und Mein Urteil laut ausrufen gegen die Heiden und euren Feind Ismael.

Du sollst auch Mein Urteil gegen deine eigene Nation verkündigen, mit einer lauten Stimme, auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte. Denn dein Land ist den Weg der Gottlosen und der Heiden gegangen; sogar Sodom und Gomorra sind auferstanden und gedeihen jetzt vor Meinem Gesicht innerhalb eurer Grenzen. Doch Ich halte Meine Hand zurück um der Auserwählten willen… Sie werden in Kürze aus dem Weg genommen sein.

Schau, Ich bin gegen euch, du Nation von Huren!

Ich hatte euch stark gemacht und gab euch unvergleichlichen Segen,
doch ihr wendet euer Gesicht ab von Mir, auch von Dem Einen,
der euch erkaufte mit Seinem eigenen Blut!…

Geschlagen, gepeitscht und verspottet,
sogar durchbohrt für eure Sünden!

Doch ihr dreht Ihm euren Rücken zu und benutzt Seinen Namen,
sogar genau den Namen,
welchen Ich Selbst Ihm gegeben habe, als ein Fluch!…

Entheiligung! Gotteslästerung!

Deshalb du, oh unerwünschte Nation,
DU bist aufgegeben in die Hände deiner Feinde!

Und sie werden euch töten und euch mit Feuer verbrennen und all eure hohen Türme abreissen! Und ihr werdet eure Hand erheben in grosser Wut und eilen und ihnen doppelt zurückzahlen! Sagt Der Herr der Heerscharen. Denn wie ihr aufgegeben seid, so werden sie euch gegeben sein zur Strafe. Sogar doppelt sollt ihr sie heimsuchen, sogar doppelt sollen sie aus eurer Hand empfangen!… Ein starker Wind und ein dunkler Sturm, ein grosser Wirbelsturm werdet ihr sein in eurer Rache!

Doch das Ende ist noch nicht…
Denn ihr habt Jene unter euch,
die Ich kenne und in welchen Ich von Mir Selbst sehe…
Ich muss sie nehmen, Ich werde sie sicherlich erretten.

Dann wirst du fallen, oh mächtige Nation und gross wird dein Fallen sein! Denn dann wird sich Einer erheben, den ihr fürchten werdet und Alle, die sich fürchten, ihn sollt ihr fürchten; und Jenen, die euch dienten, sollt ihr dienen. Und ihr werdet nicht zufrieden sein und ihr werdet murren und nicht ruhig sitzen, aber in falscher Hoffnung werdet ihr aufstehen und euer Ende treffen… Ausgezupft und unter die Füsse gebracht von ihm, genannt Böser und Lügner.

Kirchen, hört Das Wort Des Herrn: Ihr lehnt auch ab zu hören und ihr hört auch nicht, was Der Herr zu Seinen Herden spricht, deshalb spitzt eure Ohren und beachtet. Kirchen der Menschen, hört auf das, was Der Herr euer Gott sagt und beachtet!…

Ihr seid Alle euren eigenen Weg gegangen und habt Mein Wort verdorben zu eurem eigenen Ruhm! Stolz ist euer Meister und Gier hat eure Häuser betreten, Häuser, die MEINEN Namen tragen!… Gotteslästerung!… Ich wohne in keiner Kirche, errichtet mit menschlichen Händen. Ich wohne in den Tempeln, die Ich mit Meinen eigenen Händen geformt habe.

Oh arrogante Kirchen, wie soll Ich euch sammeln, wenn ihr aller Korrektur widersteht und dem sinnlosen Gelaber der Männer in Autorität nachfolgt?… Für euch selbst Lehrer anhäufend, Wölfe im Schafspelz, die sagen, dass das Wort Gottes der Weg zu Wohlstand und materiellen Dingen sei.

Wehe sage Ich zu euch, die diesen Gefolgsmännern Satans folgen! Falsche Lehrer! Wahrsager!… Verwüstungen kommen und grosse Not! Wie sollen dann diese Silbermünzen und Papier, Häuser aus Ziegelsteinen und Holz euch erretten?!… Worauf werdet ihr dann stehen, oh Männer der Einbildungen und vergeblichen Täuschungen?

Kirchen, reinigt eure Kleider und werft diese Führer hinaus,
die wie Tauben sprechen und die Lehren der Teufel vermitteln!…

Meine Kinder, wascht eure Kleider und reinigt eure Häuser,
denn Der Heilige kommt nahe!

Seid nicht in bitteren Sorgen zurückgelassen…
Läuterung in der Hitze des Tages Des Herrn.

Werft diese falschen Lehren weg, hört auf, Unzucht zu begehen mit der Hure. Denn eure Mutter hat euch im Stich gelassen und dient eurem Feind, sogar Satan… Sie wird völlig verwüstet werden! Tut deshalb Busse und kommt heraus aus ihr! Sagt Der Herr. Nehmt nicht Eine ihrer Lehren für euch selbst.

Kehrt zu Mir zurück und bleibt in Meinem Sohn; Er ist eure Zuflucht vor dem Sturm. YahuShua, ja, Jesus ist Das Geschenk und Die Erlösung. Zu Ihm sollt ihr strömen, Sein Fleisch sollt ihr essen, Sein Blut sollt ihr trinken… Lebt in Seinem Wort und gehorcht Meinen Geboten.

Geliebte, eure Nation ist gerichtet und aufgegeben… Wendet euch zu Gott! Denn Der Menschensohn kommt schnell, um euch zu erretten! Schaut! Ihr werdet die Engel des Himmels sehen, aufsteigend zum und absteigend vom Menschensohn! Die Schläfer sollen erwachen und ihr, die noch wach seid, sollt völlig erwacht sein für Ihn und ihr werdet hochgehoben sein mit ihnen, um Den Herrn in der Luft zu treffen… Und für immer werdet ihr mit Dem Herrn sein!

Reinigt euren Glauben! Reinigt eure Anbetung! Reinigt eure Häuser!
Tut es jetzt! Sagt Der Herr euer Gott,
der Schöpfer von Himmel und Erde.

Das sagt Der Heilige von Israel…
Ich bin gekommen, nicht um Frieden zu bringen, sondern Krieg, sogar Krieg unter Meinen Angehörigen… Das Geisseln von Nationen, der Zorn Gottes! Die Erfüllung von Allem, was geschrieben ist, steht bevor und wird rasch voranschreiten. Doch um der Auserwählten willen wird es verkürzt sein.

Geliebte Meines Herzens, seid nicht beunruhigt noch weint,
diese Dinge müssen sein.

Dann wird das Ende kommen und
Ich werde Meine Herrlichkeit zeigen!…

Ja, die Himmel, sogar die ganze Erde,
wird erfüllt sein mit Meiner Herrlichkeit!

Ich bin die Kraft der Rechten Hand Gottes! Ich werde das Heiligtum reinigen und den Garten wieder herstellen und ihr sollt nie mehr Krieg sehen!… NIE MEHR! Sagt Der Heilige von Israel. Denn Ich starb… Schaut, Ich bin auferstanden! Amen. Und genauso wie Ich starb, ist die Sünde in Jenen auch gestorben, die Mich lieben. Und das, was Meine Leute in die Sünde führt, wird auch zerstört sein. Ich werde es unter Meinen Füssen zertrampeln, es zu Pulver zermahlen und es wird niemals wieder gesehen und daran gedacht werden… Weggetragen auf den Winden der Wiederherstellung, welche Ich bin… Ein neuer Tag begonnen und errichtet, über der sinkenden Sonne dieses Menschenzeitalters.

Folglich ist Der Morgenstern aufgegangen!… Zuerst in den Herzen der Menschen, sie wiederherstellend in Herrlichkeit, das Schreiben Des Heiligen Gesetzes in ihre Herzen. Jetzt bin Ich gekommen und werde aufstehen und die Schwachen und Bedürftigen verteidigen, die Leidenden… Eine grosse Vergeltung, völlig bezahlt, gegen die Bösen und die Gottlosigkeit dieser Welt!… Rache ist Mein! Sagt Der Herr. Und mit einem scharfen Schwert mit zwei Kanten wird es ausgeführt werden! Es wird sicherlich getan sein!

Schaut! Der Morgenstern ist aufgegangen! Das Universum ist erfüllt mit Seiner Herrlichkeit!… Und jene Herrlichkeit soll bei den Menschen bleiben, sogar in ihnen und unter ihnen. Ich werde ein Vater für sie sein und sie werden Meine geliebten Kinder sein, für immer… Seht, eine Rückkehr zur Unschuld. Paradies verloren ist Paradies gefunden, eine Rückkehr zum Garten… Das Universum euer Spielplatz.

Deshalb, wie Ich gesprochen habe, so wird es getan sein…
Das Geheimnis Gottes offenbart, kein Zählen der Tage mehr…

Für immer jung, in der Gegenwart eures Hirten, eures Erlösers,
eures Vaters, eures Bruders, eures besten Freundes…

Die Vollendung aller Dinge,
nach welchen eure Herzen gestöhnt haben…

ICH BIN DER SINN DES LEBENS!…

Und Alle, die in Mir leben und Ich in ihnen,
WERDEN FÜR IMMER LEBEN. Amen und Amen.

<= VOLUME 6
@ VOLUME 7
=> 2. Der TAG Der SCHLACHT, Der TAG Der HERRLICHKEIT…

flagge en  America, Sons of Ishmael & Churches… Hear the Word of The Lord

To the Nation Once Called of Itself “Under God”, and to the Sons of Ishmael, and to the Churches of Men… Hear the Word of The Lord

3/28/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant…
Timothy, you are My servant… Doubt not yourself, nor My words I shall speak to you this day. For you are delivered out of the hand of the oppressor and of even all he shall send against you. You are My prophet, and you shall endure… Even by the power of My Right Hand, I shall prosper you.

You shall grow strong, and proclaim My strong Word to those who are close and to those who are afar off. You shall speak to the believer and the heathen alike, and shout My proclamation and My judgment against the heathen and your enemy, Ishmael.

Even My judgment against your own nation shall you proclaim in a loud voice, in all manner of speaking and devices. For your land has gone the way of the wicked and the heathen; even Sodom and Gomorrah are revived and now thrive before My face, within your borders. Yet I withhold My hand, for the sake of the elect… They shall shortly be taken out of the way.

Behold, I am against you, O nation of harlots!…
I had made you strong and gave you blessings beyond compare,
Yet you turn your face from Me, even The One who bought you in His own blood!…

Beaten, scourged and mocked, even pierced for your transgressions!
Yet you turn your back on Him and use His name,
Even the very name I Myself have given Him, as a cursing!…

Desecration! Blasphemy!

Therefore you, O nation not desired,
YOU are given into the hands of your enemies!

And they shall kill you and burn you with fire, and tear down your tall towers! And you shall raise your hand, in great anger and haste, and repay them double! Says The Lord of Hosts. For as you are given up, so shall they be given to you for retribution. Even double shall you afflict them, even double shall they receive at your hand!… A strong wind and a dark storm, a great whirlwind shall you be in your vengeance!

Yet the end is not yet… For you have those among you,
Who I know and see of Myself in them…

I must take them, I shall surely deliver them.

Then you shall fall, O mighty nation, and great shall be your falling! For then shall arise one whom you shall fear, and all who feared you shall fear him; and those who served you, you shall serve. And you will not be satisfied, and you will grumble and not sit still, but in false hope you shall rise up and meet your end… Plucked up and put underfoot, by him who is called wickedness and lying.

Churches, hear The Word of The Lord: You also refuse to hear, nor do you listen to what The Lord speaks to His flocks, therefore cup your ears and give heed. Churches of men, listen to what The Lord your God says, and give heed!…

You have all gone your own way and corrupted My Word, for your own glory! Pride is your master, and greed has entered into your houses, houses which bear MY name!… Blasphemy!… I dwell not in any church made by human hands. I dwell in the temples made by My own hands.

O churches of arrogance, how shall I gather you, when you resist all correction and follow after the vain babblings of men in authority?… Heaping to yourselves teachers, wolves in sheep’s clothing, saying that the Word of God is the way into riches and material things.
Woe, I say to you, who follow these acolytes of satan! False teachers! Soothsayers!… Desolations are coming, and great want! How then shall these silver coins and paper, houses made of brick and wood, save you?! The riches of men shall be taken from them in a day!… What then shall you stand upon, O men of vanities and vain deceits?

Churches, purify your robes and cast out these leaders,
Who speak as doves and teach doctrines of devils!…

My children, wash your clothes and purify your house,
For The Holy One comes nigh!

Be not left in bitter sorrows…

Refinement, in the heat of The Lord’s Day.

Cast away these false doctrines, stop committing fornication with the harlot. For your mother has forsaken you and serves your enemy, even satan… She shall be left utterly desolate! Repent therefore, and come out of her! Says The Lord. Take not one of her doctrines to yourself.

Return to Me, abide in My Son; He is your Sanctuary from the storm. YahuShua, yes He who is called Jesus, is The Gift and Salvation. To Him shall you flock, His flesh shall you eat, His blood shall you drink… Live in His Word and obey My Commandments.

Beloved, your nation is judged and given up… Turn to God! For The Son of Man comes quickly to deliver you! Behold! You shall see the angels of Heaven ascending and descending upon The Son of Man! The sleepers shall awake, and you who are yet awake, having been fully awakened to Him, shall be caught up with them to meet The Lord in the air… And forever shall you be with The Lord!

Purify your faith! Purify your worship! Purify your houses!…
Do it now! Says The Lord God, Creator of Heaven and Earth.

Thus says The Holy One of Israel…
I have come, not to make peace but war, even war in My members… The scourging of nations, the wrath of God! The fulfillment, of all that is written, is at hand and shall progress quickly. Yet for the sake of the elect, it shall be cut short.

Beloved of My heart, be not troubled nor weep, these things must be.
Then the end shall come, and I shall show My glory!…

Yea, the heavens, even the whole earth,
Shall be filled with My glory!

I am the power of God’s Right Hand! I shall cleanse the sanctuary, restore the garden, and you shall learn war no more!… NO MORE! Says The Holy One of Israel. For I died… Behold, I am risen! Amen. And so as I died, sin has also died in those who love Me. And that, which leads My people into sin, shall also be destroyed. I shall trample it beneath My feet, grinding it to powder, never to be seen of again nor remembered… Carried away upon the winds of restoration, which I am… A new day begun, and established, atop the setting of the sun upon this age of men.

Thus The Morning Star has risen!… First in the hearts of men, restoring them to glory, the writing of The Holy Law in their hearts. Now I am come, and shall arise and defend the weak and the needy, the afflicted… A great recompense, paid in full, against the wicked and the wickedness of this world!… Vengeance is Mine! Says The Lord. And with a sharp sword, with two edges, shall it be carried out! It shall surely be done!

Behold! The Morning Star is risen! The universe is filled with His glory!… And that glory shall abide with men, even in them and among them. I shall be a Father unto them, and they shall be My beloved children, forever… Lo, a return to innocence. Paradise lost is paradise found, a return to the garden… The universe, your playground.

Thus as I have spoken, so shall it be done…
The mystery of God revealed, the counting of days no more…

Forever young, in the presence of your Shepherd, your Redeemer,
Your Father, your Brother, your Most Beloved Friend…

The Fulfillment of all things,
For which your hearts have groaned…

I AM THE MEANING OF LIFE!…

And all who live in Me, and I in them, WILL LIVE FOREVER. Amen, and amen.

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

Original => Hear the Word of The Lord

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

GNADE & Das GESETZ ❤️ GRACE & The LAW

<= V7/21     @ VOLUME 7     V7/23 =>

V7/22

DAS SAGT DER HERR... Gnade und das Gesetz - Trompeten Ruf Gottes THUS SAYS THE LORD... Grace and The Law - Trumpet Call of God Online
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  GNADE UND DAS GESETZ

GNADE UND DAS GESETZ

2/5/08 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für James und Trent und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Geliebte, Ich habe Timothy zu euch gesandt auf folgende Weise…
Ich habe ihn gesandt als Einen, rechtzeitig geboren und ihn gerufen mit Meiner eigenen Stimme für diesen Zweck, wodurch sein Vertrauen energisch heranwachsen kann von Dem Wein, entsprechend dem gleichen Ende, für welches Ich ihn bestimmt habe und wie es sicherlich erfüllt sein wird, sagt Der Herr euer Gott. Deshalb hört ihm zu und helft ihm, genauso wie er euch helfen wird. Denn wie er Mein Landwirt ist, der im Moment über diesen Weinberg gesetzt ist, so werde Ich ihn auch in den Weinberg senden, der ungeschützt zurückgelassen sein wird in der Mitte des Sturms, um die vielen Trauben einzusammeln, welche noch nicht reif waren vor der Zeit und Viele, die verwickelt worden waren in all diesen verwilderten hohen Mauern, inmitten allerlei Gestrüpp und Dornen.

Schaut wie Menschen und die Bösen dieser Welt Meinen Weinberg verschmutzt haben; schaut wie sie all diese dicken Mauern gebaut haben mit ungehärtetem Mörtel…

Viele hohe Mauern, bereit umzustürzen…

Doch sie bleiben stehen, hochgehalten von menschlichen Händen, unterstützt von unten durch all diese ignoranten Bauherren, die getäuscht wurden von ihren Vorvätern, ja sogar von Satan.

Schaut, wie sie weiter machen, sie hoch zu halten, Den Weg vor ihnen versperrend. Denn sie glauben fälschlicherweise, dass es eine Zufluchtsstätte ist, die auf einem soliden Fundament erbaut worden ist. Doch Ich sage euch die Wahrheit, es ist die Voraussetzung für ihre Trennung von Mir, eine Art, das zu verbergen, was unschicklich geworden ist aus Meiner Sicht, ein Versuch, aller Verantwortlichkeit zu entgehen!… Nicht wahrnehmend, dass es zu ihrem Gefängnis geworden ist.

Meine Söhne, hört und tut es so. Denn ihr seid auch über diesen aktuellen Weinberg gesetzt als Landwirte, sogar als Freunde Des Bräutigams. Geht deshalb hinaus in die Strassen und ruft die Gäste zur Hochzeit auf alle Arten der Kommunikation und über die Geräte, so Viele wie wollen. Doch Timothy ist gesandt, um diese Mauern herunter zu reissen, welche die stolzen Menschen aufgebaut haben, all diese falschen Fundamente auseinander zu brechen, welche sie gelegt haben in ihrem Egoismus, all diese arroganten Lehrer, die Mich und Mein Gesetz verlassen haben. Helft ihm. Denn diese Männer, diese irreführenden Erbauer bemühen sich, Mein Gesetz zu zerstören, sogar im Namen der Gnade… Gotteslästerung! Entheiligung!

Wisst und versteht Meine Freunde…
Das, was ihr in Gnade empfangen habt durch Gnade, ist auch die gleiche Weisheit, die ihr kennt und durch welche ihr bemüht seid, Dem Vater zu gefallen… Das macht ihr gut. Doch das Wissen, das ihr empfangen habt, ist noch nicht vollständig, denn die Entwicklung eurer Erkenntnis ist beherrscht von der gleichen Lehre, die ihr akzeptiert habt. Denn Jene, die Gnade predigen anstelle Des Gesetzes, kennen Mich nicht; noch wohne Ich in ihnen. Denn dies ist jene Mauer, die sie erbaut haben mit der Hilfe von Diesen drinnen, in einem Versuch, den Weg für Jene zu versperren, die Das Gesetz predigen, damit sie ihre Freiheit behalten können… Die Freiheit zu sündigen!… Wodurch sie Mich auch zum Urheber der Sünde gemacht haben!

Denn sie verlassen das Moralische Gesetz Des Vaters
in MEINEM Namen und entheilgien so Meinen Namen
und das, was Ich ihnen angeboten habe!…

Sie haben niemals von Mir empfangen,
noch haben sie Mich überhaupt gekannt.

Deshalb ist das, was sie gebaut haben
als eine Absicherung gegen Das Gesetz in Meinem Namen,
zu ihrem Gefängnis geworden.

Unterschätzt niemals die Pläne des Gegners, Meine Söhne. Denn ihr seid tatsächlich durch Gnade errettet und wart verdammt aufgrund eurer Verfehlungen unter Dem Gesetz. Darin habt ihr gut gesprochen und entwickelt euch rasch in Richtung Perfektion. Und so habe Ich durch Meinen Diener Timothy gesprochen, sogar in all diesen Briefen, dass euer Vertrauen zur Vollendung gebracht werden kann.

Also hört und versteht…
Erlösung kann auf keine Weise von euch abrücken, wenn sie einmal empfangen ist. Deshalb strebt danach, Dem Vater zu gefallen UND haltet Das Gesetz. Denn wie kann Jemand, der in Mir wandelt durch die Gnade, auch in dem wandeln, das ihn verdammt hat? Soll Mein Volk zum Himmel reichen mit ihren Händen, während ihre Füsse weiter machen, die breite Strasse zu beschreiten, die zur Zerstörung führt?… Und wie soll Jemand, der Mich liebt, Meine Hand nehmen und an Meiner Seite gehen, mit einem Fuss auf gutem Boden und der Andere im Grab?

Deshalb muss Wissen zunehmen und Sünde abnehmen,
um in das Königreich des Himmels einzutreten…

Denn Jemand, der unter der Gnade ist, trägt Früchte derselben…

Und Der Eine, der Das Gesetz Des Vaters gehalten hat,
offenbart diese Gnade durch Taten.

Denkt an Meine Worte, welche Ich zu den Selbstgerechten gesprochen habe, Jene, die versuchten, Mich zu steinigen aufgrund Meiner Worte. Habe Ich nicht zu ihnen gesagt, “Glaubt nicht Mir, doch solltet ihr wenigstens Meinen Taten glauben”?

Geliebte Söhne, Ich bin in Dem Vater und Er ist in Mir und Wir sind in euch. Und wenn Ich in euch bin, strebt danach, Dem Vater zu gefallen, in der gleichen Weise wie Ich es tat und Er wird sicherlich Wohlgefallen haben an euch. Denn wenn ihr anstrebt, Mir in Wahrheit zu folgen und euer Kreuz trägt, wie Ich es tat und sein Gewicht nicht fürchtet, sondern es umarmt, werdet ihr das Beispiel werden, für das ihr gerufen seid… Ihr werdet in das Königreich eintreten und auch viele Andere dorthin führen.

Also dann ist Gnade zuerst und immerwährend.

Dann kommen Werke, die ersten Werke getan im Vertrauen,
sogar die Erstlingsfrüchte geboren in eurem Leben…

Welche sind, Den Vater zu lieben und Einer den Anderen,
indem das Gesetz gehalten wird.

<= 21. Deshalb sagt Der Herr gegen die WOHLSTAND PREDIGER…
@ VOLUME 7
=> 23. Ihr sollt GNADE NICHT Als SCHWERT Benutzen…

flagge en  GRACE AND THE LAW

GRACE AND THE LAW

2/5/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For James and Trent, and For All Those Who Have Ears to Hear

Beloved, I have sent Timothy to you on this wise…
I have sent him as one born out of due time, calling to him by My own voice for this purpose, whereby his faith would come to grow vigorously from The Vine, according to that same end for which I have appointed him and shall surely be fulfilled, says The Lord God. Therefore listen to him and help him, even as he shall also help you. For as he is My husbandman set over this vineyard at present, so also am I sending him into the vineyard which shall be left unprotected in the midst of the storm, to gather in the many grapes which had not yet ripened before the time, and many which had become entangled amongst all these unkempt vines, which have grown unhindered amongst high walls, amidst all kinds of briers and thorns.

Look how man, and the evils of this world, have polluted My vineyard;
Look how they have built up all these thick walls, with untempered mortar…

Many high walls ready to topple…

Yet they continue to stand, held up by human hands,
Supported from beneath by all these ignorant builders
Who were deceived by their forefathers, even satan.

Look how they continue to uphold them, blocking The Way from before them. For they falsely believe it to be a shelter built upon a solid foundation. Yet I tell you the truth, it is the makings of their separation from Me, a way to hide that which has become unseemly in My sight, an attempt to avoid all accountability!… Perceiving not that it has become their prison.

My sons, listen and so do. For you are also set over this present vineyard as husbandmen, even as friends of The Bridegroom. Go out into the streets therefore, and call the guests to the wedding in all manner of speaking and devices, as many as are willing. Yet Timothy is sent to tear down these walls built up by the men of pride, to break apart all these false foundations which they have laid in their vanity, all these arrogant teachers who have forsaken Me and My Law. Help him. For these men, these deceptive builders, seek to tear down My Law, even in the name of Grace… Blasphemy! Desecration!

Know and understand, My friends…
That which you have received in grace, through Grace, is also that same wisdom you know; and by this you seek to please The Father… In this you do well. Yet the knowledge you have received is not yet complete, for the progression of your understanding is restrained by that same doctrine, of which you have accepted. For those who preach grace, in place of The Law, do not know Me; neither do I dwell in them. For this is that wall, of which they have built with the aid of those inside, in an attempt to bar the way of those who preach The Law, that they might keep their freedom… Freedom to sin!… Whereby they have also made Me the author of sin!

For they forsake The Moral Law of The Father, in MY name,
Desecrating My name and that which I have offered them!…

Never having received of Me, nor known Me at all…

Thus that which they have built as a hedge against The Law,
In My name, shall become their prison.

Never underestimate the schemes of the adversary, My sons. For you are indeed saved by Grace, and were condemned because of your transgression under The Law. In this, you have spoken well and progress quickly toward perfection. And so I have spoken by My servant, Timothy, even in all these Letters, that your faith might be brought to its completion.

So hear and understand: Salvation can in no wise depart from you, once received. Therefore, seek to please The Father AND keep The Law. For how can one who walks in Me, by grace, also walk in that which had condemned them? Shall My people reach toward Heaven with their hands, while their feet continue to tread the wide path which leads to destruction?… And how shall one who loves Me take My hand and walk beside Me, with one foot on the good ground and the other in the grave?

Therefore, knowledge must increase and sin decrease,
To enter the Kingdom of Heaven…

For one, who is under grace, bears fruit of the same…

And The One, who kept The Law of The Father,
Revealed that grace by works.

Remember My words which I spoke to the self-righteous, those who sought to stone Me on account of My words. Did I not say to them, “Do not believe Me then, but you should at least believe My works”?

Beloved sons, I am in The Father and He is in Me, and We are in you. And if I am in you, seek to please The Father in the same manner I did, and He will surely be pleased with you. For if you seek to follow Me in truth, bearing your cross after Me, not fearing it for its weight but rather embracing it, you will become that example for which you are called… Walking into the Kingdom, leading many others also.

So then, Grace is first and everlasting.

Then comes works, the first works done in faith,
Even the firstfruits bore in your lives…

Which is to love The Father and one another, by keeping The Law.

<= V7/21     @ VOLUME 7     V7/23 =>

Original => GRACE & The LAW

<= V7/21     @ VOLUME 7     V7/23 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Fehlübersetzung & falsche Interpretationen führen zu grosser Unklarheit – Mistranslation & Misinterpretation leading to great Obscurity

<= V7/08     @ VOLUME 7     V7/10 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V7/09

flagge de  Fehlübersetzung & Fehlinterpretation führen zu Grosser Unklarheit

7/25/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage betreffend 1. Mose 9, wo Noah zu viel Wein trank und Ham, sein Sohn, sah ihn nackt und unverhüllt… Einige Kirchen und Christen glauben und lehren, dass Noah Ham verfluchte, weil Ham einen homosexuellen Akt beging mit Noah, während Noah betrunken war von dem Wein. Andere glauben, dass Ham sexuelle Beziehungen hatte mit seiner Mutter, während Noah betrunken war von dem Wein und dies ist, warum Kanaan und Ham verflucht waren. Und noch Andere glauben, dass Ham seine Mutter schwängerte, während Noah betrunken war von dem Wein, welche später Kanaan gebar. Diese gleichen Kirchen nutzen das 3. Buch Mose als “Beweis” für ihre Überzeugung… Herr, sind diese Lehren richtig?

[Der Herr antwortete]
Geliebte Tochter, du suchst Mich und dies ist sehr gut, denn Alle, die Mich suchen auf diese Art, werden hochgehoben sein. Schau, der Tag kommt schnell, wenn du erfrischt und neugemacht sein wirst, eine Schönheit von solcher Art, welche niemals vergeht, noch wird sie sich jemals wieder von dir entfernen. Denn du wirst von Mir aufs Neue empfangen, erneuert und wiederhergestellt, ein Licht, das in dir leuchtet, welches niemals schwindet, noch kann es flackern, noch kann es gelöscht werden, denn wo Ich bin, wirst du auch sein… Leben ohne Ende. Amen.

Also Meine Geliebte, höre und verstehe das, was Ich schon gesprochen habe durch Timothy. Und sei sehr vorsichtig, dass du Mein Wort nicht leugnest und auch nichts dazufügst und davon wegnimmst. Ich bin Der Herr.

Denn wenn Ich komme, um dich hochzuheben und mitzunehmen,
weil du von Meinem Leib bist, Meine Braut, Die Kirche,
so werde Ich dich sicherlich korrigieren und disziplinieren…

Genauso werde Ich es mit all diesen Kirchen der Menschen tun,
sogar mit Allen, die Meinen Namen tragen…

Denn Ich liebe sie, doch ihre Kleider sind schmutzig geworden
und sie sind sehr ungehörig aus Meiner Sicht,
sie ziemen sich ganz und gar nicht für die Diener Des Herrn.

Deshalb habe Ich Meine Propheten zu ihnen gesandt, bis zum grossen Ausgiessen Meines eigenen Geistes, damit sie von Mir empfangen können im Überfluss, wodurch sie in die wahre Erkenntnis geführt sein würden, eine grössere Offenbarung dessen, wer Ich wirklich bin. Denn Ich bin Das Wort und wenn Ich Das Wort bin und auch Der Eckstein aller Wahrheit und Prophezeiung, seine Erfüllung, dann müssen Jene, die bestrebt sind, an Mir teilzuhaben, zuerst ihre Gesichter waschen und sie müssen dies tun mit reinen Händen. Dann werden sie gut genug sehen, um hinaus zu gehen und ihre schmutzigen Kleider zu reinigen… Doch sie wollen nicht hinausgehen, noch haben sie empfangen.

Hier ist Wahrheit und Weisheit betreffend diesen Lästerungen, welche du zum Teil akzeptiert hast, sogar Einige davon zu deinen Eigenen machend…
In den Tagen von Noah gab es viel Gewalt und grosse Perversionen auf der ganzen Erde. Und deshalb kam der Zorn Gottes über alle Einwohner der Erde in jenen Tagen und Keiner wurde errettet, ausser jene, die bestimmt waren, Jene, die aufrecht gewandelt sind vor Gott und jedem Seiner Worte gehorcht haben… Diese, welche Herzen hatten, die richtig und gut waren, wurden verschont.

Doch Ich sage dir, wenn auch nur Eines dieser acht Seelen nicht ein richtiges Herz gehabt hätte vor Gott, hätte Jenes die Arche nicht betreten. Denn all Jene, die bestimmt waren zum Zorn, empfingen Zorn und wurden verzehrt. Doch diese Acht, die nicht wie die Scharen lebten, sondern den Weg Des Herrn wählten, sich  an einem perfekteren Weg festhaltend, der Stimme Des Herrn ihres Gottes vertrauend und gehorchend, sie wurden der Gerechtigkeit gutgeschrieben. Deshalb haben Diese von Noah’s Haushalt auf keinen Fall das begangen, was eine Schande wäre für ihren Vater und für sie selbst und auch nicht das, was den Tod verdient hätte.

Geliebte, du siehst mit verdorbenen Augen, durch einen Schleier, bedeckt mit Scharlach und Purpur. Entferne diesen Schleier und wasche all diesen Schlamm ab, mit welchem du bespritzt worden bist und schau mit einem grösseren Weitblick. Schau entsprechend der Gerechtigkeit und jetzt blicke mit neuen Augen auf Diese, die errettet worden sind durch die Hand Gottes; denn sie sind als würdig erachtet worden zu entkommen und wurden über die Wasser hochgehoben, obwohl sie in deren Mitte geblieben sind… Suche nicht mehr nach Sünde und Schande, wo sie nicht existiert!

Füge nichts hinzu und nimm nichts weg
von Dem Wort Des Allerhöchsten Herrn!…

Was geschrieben ist, LASS ES STEHEN…

Suche nur Den Herrn, in Demut
und deine Augen werden tatsächlich geöffnet sein…

Denn nur Der Herr kann zu Seinem Wort hinzufügen,
damit du in eine grössere Erkenntnis kommst,
ja, ein Enthüllen der Majestät Des Wortes,
Beides, glänzend und dezent.

Geliebte, höre und verstehe und sei sehr weise, wenn du diese Dinge betrachtest, die dir präsentiert werden von Jenen in den Kirchen. Werde weise entsprechend dieser Weisheit, welche Ich dir gegeben habe und höre NICHT auf die Kirchen der Menschen. Höre den arroganten Reden ihrer Gelehrten nicht mehr zu und wende dich ab von all ihren Männern in Autorität. Denn Ich kenne sie nicht! Ihre Lehren sind ihre Eigenen und sehr verdorben aus Meiner Sicht!

Denn sie suchen Ruhm für sich selbst und haben ihre Wege verdorben vor Mir, genauso wie sie laufend Mein Wort verdrehen und Meinen Namen beschmutzen vor vielen Zeugen; immer die Dunkelheit in den Menschen ausfindig machend, um sie zu enthüllen, während sie selbst am Richten festhalten, jedes herablassende Wort und jede Tat umarmend. Deshalb, dies ist, was Ich zu ihnen sage, “Reinigt eure Hände, ihr schmutzigen Sünder! Heiligt eure Herzen, ihr wankelmütigen Heuchler! Denn der Tag kommt und ist schon hier, wenn alles, was ihr aufgebaut habt, heruntergebracht sein wird! Schaut, es wird fallen mit einem grossen Krachen! Und alles, was ihr ausgearbeitet habt, wird getestet sein, es wird sicherlich geprüft werden und ihr werdet als mangelhaft befunden werden!… Denn der Tag wird es verkünden!”

Wisst und versteht auch dies…
Die Übersetzungen Meines Wortes durch Menschen sind massiv fehlerhaft und führen Viele in eine noch grössere Fehlinterpretation Meines Wortes, was gekoppelt ist mit dem Stolz und der Arroganz der Kirchen der Menschen, die nicht die Wahrheit suchen, wie sie geschrieben war von den Kindern Gottes, in ihrer eigenen Sprache, wodurch Einer besser in der Lage ist, das Wort zu sehen, wie es wirklich ist und wie es beabsichtigt war zu sein.

Acht aufrichtige Seelen, die festhielten an der strikten Aufrichtigkeit ihres Vaters, sind in die Arche eingetreten; und neun gingen hinaus aus der Arche, wie es geschrieben war. Doch ihr fährt weiter in eurer Behauptung, dass Kanaan von Ham’s Mutter geboren worden ist durch Inzucht. Hier ist Weisheit: Wie kann Noah den Namen seines Sohnes verfluchen im Zorn, ihn sogar bei seinem Namen nennend, wenn jener Sohn noch nicht geboren ist, noch benannt? Deshalb, ihr irrt euch gewaltig.

Und Geliebte, wer eine Tat der Abscheulichkeit begangen hat im Stillen, verkündigt er sie dann vor seinen Brüdern? Und wer, der eine eigene Frau hat und der aufrichtig ist vor Dem Herrn, strebt danach, bei seiner Mutter zu liegen in dem Zelt seines eigenen Vaters? Und wer, der aufrichtig ist im Herzen, in der strikten Moral seines Vaters bleibend, begeht einen Akt der Abscheulichkeit mit ihm?!… GOTTESLÄSTERUNG! Denn wenn das, was du oder diese Kirchen sich vorgestellt haben, so wäre, hätte Ich Ham in jenem gleichen Moment zerstört und seinen Nachwuchs mit ihm!… Deshalb, kein solcher Akt hat stattgefunden.

Euch mangelt es an Wissen und ihr habt kein Verständnis von dem Willen Des Herrn eures Gottes. Denn Ich war es, durch Noah, der Kanaan verfluchte, sogar von Anfang an, lange bevor diese Nation errichtet war. Dadurch war der Wille Gottes erfüllt gemäss der Prophezeiung, denn das getan in einem Augenblick des Zorns, war aufgrund von Scham und nicht Schande, von welcher geschrieben war und was auch erfüllt wurde.

Hier ist die Zusammenfassung dieser Angelegenheit…
Noah sprach nicht aus sich selbst heraus gegen seinen Sohn,
noch gegen seines Sohnes Sohn, die Beide nahe bei Noah’s Zelt standen…

Vielmehr prophezeite Noah das, was erfüllt wurde und geschah,
gemäss MEINEM Willen…

ICH BIN DER HERR.

<= 8. Das LICHT ist ERLOSCHEN in den Kirchen der Menschen
@ VOLUME 7
=> 10. Das Bild umgestürzt und zerstört, Alles entwurzelt, Das Heiligtum gereinigt

flagge en  Mistranslation & Misinterpretation leading to Great Obscurity

Mistranslation & Misinterpretation leading to Great Obscurity

7/25/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Question regarding Genesis 9, where Noah drank too much wine, and Ham, his son, saw him naked and uncovered… Some churches and Christians believe and teach that Noah cursed Ham and his son because Ham committed a homosexual act with Noah, while Noah was drunk from the wine. Others believe that Ham had sexual relations with his mother, while Noah was drunk from the wine, and this is why Canaan and Ham were cursed. And still others believe that Ham impregnated his mother, while Noah was drunk from the wine, who later gave birth to Canaan. These same churches use Leviticus as “evidence” for their belief… Lord, are these teachings correct?

[The Lord answered]
Beloved daughter, you seek Me and this is very good, for all who seek Me in this way shall be lifted up. Behold the day is coming quickly, when you shall be refreshed and made new, beauty of such a kind which never passes away, nor shall it ever depart from you again. For you shall receive of Me anew, renewed and restored, a light shining within you which never fades, nor can it flicker, nor can it be extinguished, for where I am you will be also… Life without end. Amen.

So then, My beloved, hear and understand that which I have spoken through Timothy already. And be very careful that you do not deny My word, nor add to, nor take away from it. I am The Lord.

For if I come to uplift and take you,
You being of My body, My bride, The Church,
Then I shall surely correct and discipline you…

Even I shall do likewise unto all these churches of men,
Even unto all who bear My name…

For I do love them, yet their robes have become soiled,
And are very unseemly in My sight,
Not at all befitting servants of The Lord.

Therefore I have sent to them My prophets, even to the great outpouring of My own Spirit, so they might receive of Me in abundance, by which they would be led into true discernment, a greater revelation of who I truly am. For I am The Word, and if I am The Word, even The Cornerstone of all truth and prophecy, its very fulfillment, then these who seek to partake of Me must first wash their faces, and they must do so with clean hands. Then will they see well enough to go out and cleanse their filthy robes… Yet they will not go out, nor have they received.

Here is truth and wisdom concerning these blasphemies, of which you have accepted in part, even making some of them your own: In the days of Noah there was much violence and great perversion upon the face of the whole earth. And so the wrath of God came upon all the inhabitants of the earth in those days, and none were saved except those appointed, who had walked uprightly before God, obeying His every word… These, having hearts which were right and good, were spared.

Yet I tell you, if even one of these eight souls were not of a right heart before God, neither would that same one have entered into the ark. For all those, who were appointed unto wrath, received of wrath and were consumed. Yet these eight, who abided not as the multitude, but chose instead the way of The Lord, holding fast to a more perfect way, trusting and obeying the voice of The Lord their God, were credited unto righteousness. So then, by no means, did these of Noah’s household commit that which is a disgrace to their father and to themselves, even to the committing of that which is worthy of death.

Beloved, you see with tainted eyes, through a veil covered with scarlet and purple. Remove this veil, and wash away all this mud with which you have been splattered, and see with greater eyes. See according to righteousness, and now look upon these who were saved by God’s own hand, with new eyes; for they had been accounted worthy to escape and were lifted up above the waters, though they remained in the midst of them… Look no more for sin and disgrace, where none exists!

Do not add to, or take away from,
The Word of The Lord Most High!…

What is written, LET IT STAND…

Seek The Lord only, in humility,
And your eyes will indeed be opened…

For only The Lord may add to His Word,
So you may come into a greater understanding,
Yea, an unveiling of the Word’s majesty,
Both brilliant and subtle.

Beloved, hear and understand, and be very wise when discerning these things presented to you by those in the churches. Become wise according to this wisdom, which I have given you, and listen NOT to the churches of men. Stop your ears from hearing the arrogant speeches of their scholars, and turn away from all their men in authority. For I do not know them! Their doctrines are their own and very perverse in My sight!

For they seek glory for themselves and have corrupted their ways before Me, even as they do continually pervert My Word and pollute My name before many witnesses; always seeking out the darkness in men, to expose it, while they themselves hold onto judgment, embracing every contemptuous word and deed. Therefore, this is what I say to them, “Cleanse your hands, you filthy sinners! Sanctify your hearts, you double-minded hypocrites! For the day is coming, and is already here, when all you have built shall be brought down! Behold, it shall fall with a great crash! And all you have wrought shall be tried, it shall surely be tested, and you shall be found wanting!… For the Day shall declare it!”

Know and understand this also…
The translations of My Word by men are greatly erred, and lead many into an even greater misinterpretation of My Word, which is coupled with the pride and arrogance of the churches of men, who seek not the Truth as it was written by the children of God, in their own language, by which one is better able to see the Word as it really is and was meant to be.

For eight upright souls, who held fast to the strict uprightness of their father, entered into the ark; and nine went forth from the ark, as it was written. Yet you continue in your assertion, that Canaan must have been born of Ham’s mother by incest. Here is wisdom: How can Noah curse the name of his son’s son in anger, even calling him by name, if that son is not yet born, nor named? Therefore, you do greatly err.

And beloved, who having committed an act of abomination, in secret, then proclaims it before his brethren? And who having his own wife, being upright before The Lord, seeks to lie with his mother in his father’s own tent? And who being upright in heart, abiding by the strict moral code of his father, commits an act of abomination with him?!… BLASPHEMY! For if such as you or these churches imagined were so, I would have destroyed Ham in that same moment, and his offspring with him!… Therefore, no such act took place.

You lack knowledge, and have no understanding of the will of The Lord your God. For it was I, by Noah, who cursed Canaan, even from the beginning, long before this nation was established. Thus the will of God was fulfilled according to prophecy, for that done in a moment of anger was according to shame and not disgrace, of which came to be written and was also fulfilled.

Thus, here is the sum of the matter…
Noah did not speak of his own accord against his son, nor his son’s son,
Who were both standing nearby to Noah’s tent…

Rather Noah prophesied of that which was fulfilled,
And came to pass, according to MY will…

I AM THE LORD.

<= V7/08     @ VOLUME 7     V7/10 =>

Original => Mistranslation & Misinterpretation

<= V7/08     @ VOLUME 7     V7/10 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Stab der Disziplinierung – The Rod of Discipline

<= V5/15     @ VOLUME 5     V5/17 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V5/16

flagge de  Der Stab der Disziplinierung

Der Stab der Disziplinierung

3/22/08 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

[Gott Der Vater]
Dies ist es, was Der Herr euer Gott sagt, betreffend allen geliebten Schafen, die auf Abwege gekommen und weit weg gewandert sind von Dem Herrn und Seinen Gnaden, bis hin zum Umarmen der Welt und all ihren Täuschungen und falschen Bezeugungen gegen Gott und Seine Gesalbten und die Erlösung, die Er bringt.

Eltern von solchen Kindern, die laufend Den Herrn im Stich lassen für ihren eigenen Weg, die eifrig allen verschiedenen Begierden dieser Welt nachjagen und die breite Strasse schreiten, schwer beladen, all diese Stolpersteine, die vor ihren Füssen liegen, nicht beachtend, “Minenfelder”, die Satan gelegt hat, um heftige Schäden, Verletzungen, Tod und Schmerz für alle Involvierten zu verursachen, eine Vielzahl böser Früchte hervorbringend… Hilflosigkeit, Furcht, Dunkelheit, Zügellosigkeit, Lust, Begierden, Arzneien, Ungehorsam, Lügen, Intrigen, Eitelkeit, die Liebe zum Geld, Qual des Geistes, ein Verhärten der Herzen, Mangel an Zuneigung… Sogar bis zur Gotteslästerung und zum Missbrauch Meines Namens und des Namens von Christus, aufgrund von Unglauben…

Der Same, der gesät war, wurde unterdrückt und weggenommen… Er wurde niemals wirklich empfangen, sondern es wurde lieber das genommen, was gegeben war und man hat es nur leicht ergriffen und vor sie gehalten, für Alle zu sehen, von wo er rasch weggeweht wurde von den täuschenden Winden. Er war niemals in ihre Herzen gesät gewesen und sie haben sich auch nicht daran festgehalten von ganzem Herzen und mit der ganzen Seele und mit aller Kraft… Ihr Nächstes und ihre Nachbarn im Stich lassend, aufgrund von Eigenliebe und törichten Wünschen, was nur noch mehr von dem Gleichen über sie bringt. Dies dient nur dazu, die Kluft zu vergrössern und so nimmt die Dunkelheit in ihnen zu und sie versuchen, diese Dunkelheit und Leere mit jenen gleichen Dingen anzufüllen… Bittere Sorgen und täuschende Vergnügen, die vielen Gifte dieser Welt, dicke Ketten, ein Morast, worin sie festgehalten werden und in den Sorgen versinken. Doch wenn sie ans Licht gebracht werden, schreckt jene Dunkelheit in ihnen zurück und schlägt um in Rebellion.

Deshalb Timothy, was wirst du tun, wenn du mit all diesen Dingen konfrontiert wirst, hervor gebracht von dem Verführer, welche rasch ansteigen in dieser Welt? Und wie wirst du deinen Geliebten Weisheit und Wissen vermitteln aus den tiefen Reichtümern in Christus, wenn sie so vereinnahmt bleiben und verloren sind in der Verwirrung und in der Qual des Geistes? Timothy, sollst du dir selbst dafür die Schuld geben? Was ist mit ihrer Mutter?… Was ist mit der Welt? Ich sage dir die Wahrheit, was getan ist, ist getan und kann nicht rückgängig gemacht werden, ausser Der Herr entscheidet sich, Seine Hand zu bewegen. Ich habe nicht und werde sie noch nicht bewegen, bis der Tag kommt, der bevorsteht, wo Ich Meine Hand gegen diese Nation erheben werde, für all ihr im Stich lassen von Mir. Und deshalb ist im Augenblick Meine Hand entfernt und eure Nation ist aufgegeben… Mein Gesicht ist gegen sie gerichtet. Und was dieser Nation widerfahren wird, hat sie selbst über sich gebracht, entsprechend all ihrer Feinde, vor welchen Ich sie nicht länger beschützen werde.

Doch denk an dies, Geliebter…
Auf keinen Fall werde Ich auch nur Eines verlieren,
in welchem Ich von Mir Selbst sehe,
noch Eines, das kommt und Meinen Namen anruft.

Deshalb Timothy, liebst du Mich? Vertraust du deinem Gott und bleibst du an Meiner Rechten Hand?… Du bist in Ihm und Er in dir. Höre Meine Worte und tue sie… Wenn Eines, das du liebst und Ich auch, erwachsen wird durch die Sünde und weitermacht darin, trotz des Wortes der Eltern, ja sogar trotz des Wortes Des Allerhöchsten Herrn, müssen sie entsprechend bestraft und diszipliniert werden in Übereinstimmung mit ihrer Sünde. Denn den Stab zu ersparen ist, sein Kind zu hassen. Und nicht mit Korrektur zu antworten ist, es zu ermutigen, weiterhin ungehorsam zu sein und zu sündigen.

Der Stab, von welchem Ich spreche, ist Disziplin und Korrektur und nicht physische Strafe. Oh eingebildete und ignorante Menschen dieser Welt, hört auf, Mein Wort zu verdrehen! Und erlangt Wissen. Aller Ungehorsam der Kinder kommt aus Ignoranz und aufgrund der Kümmernisse ihres Herzens und ihres Geistes. Wie soll dann ein Schlagen das Herz korrigieren?! Und wie soll das Schlagen mit einem Stab einen neuen Geist zustande bringen? Verschlimmert das Problem mit euren Kindern NICHT, indem ihr sie durch Missbrauch unterwerft! Lasst die Kinder zuerst zu Hause Gottesfurcht lernen und bekunden und ihre Eltern belohnen, denn dies ist gut und akzeptabel vor Gott.

[Jesus Christus]
Timothy, alles, was ihr gesprochen habt, das tut. Doch Ich sage euch die Wahrheit über diese Dinge, all das wird sich noch einmal abspielen. Zu jenem Zeitpunkt sollt ihr Meine beiden Worte aufzeigen, dieses Wort und Mein Wort, welches Ich zu ihr gesprochen habe, betreffend dem nicht nach Hause kommen und wie sie kommen soll und mit euch leben, indem sie alles erfüllt, was Ich durch euch gesprochen habe ihretwegen.

Wisst ihr nicht, dass die Liebe eines Vaters gezeigt ist in der Zärtlichkeit und Güte? Und ist sie nicht auch gezeigt durch Disziplin und Korrektur, speziell für Jene, die er liebt? Und was ist mit eurem Vater im Himmel? Habe Ich nicht all diese Dinge getan, sogar bis zum Zeigen Meines heissen Missfallens gegenüber Meinen Feinden, die Meinen Geliebten geschadet haben?… Rache ist Mein, sagt Der Herr, Ich werde zurückzahlen.

Hier ist Weisheit…
Der Vater und Der Sohn sind Eins und doch Zwei und jener dritte Teil, der Geist, welcher in die Welt kommt und Seinen Willen offenbart. Deshalb das, was ihr empfangen habt von Mir, muss seinerseits in Handlungen umgesetzt werden und Gehorsam in jenen Kindern hervorbringen, die darin verarmt bleiben, bezüglich dessen, was Ich bringe. Denn wie kann Einer in Mir wandeln, wenn Einer nicht in den Wegen des irdischen Vaters wandeln will, noch seinen Anordnungen gehorcht? Wie viel mehr wird es für einen Solchen unmöglich sein, Meinen Geboten zu gehorchen? Deshalb muss diese Arbeit von euch ausgeführt werden, entsprechend dem, was ihr von Mir empfangen habt, auch für immer ein Beispiel zu sein, bis der Tag kommt… Und er wird sicherlich kommen, er wird nicht auf sich warten lassen…

Und wenn dieser Tag anbricht, werde Ich kommen, um in ihnen zu leben…
Demzufolge werden sie durch viele Tränen Meinen Namen wirklich anrufen,
und Mich hereinbitten und verzweifelt nach Meinen Kleidern greifen…

Wonach Ich hereinstürmen werde und sie schnell heilen,
all diese Tränen der Qual wegwischend…
Sogar bevor sie fertig sind mit Rufen.

Dann sollen ihre Tränen erneuert sein,
ja wie eine Flut, mit grosser Freude und als Danksagung…
Alle Belastungen weggenommen… Meine Herrlichkeit offenbart…

Dann wird Der Vater kommen und sagen,
“Schaut, die Söhne und Töchter Gottes…
Ich sehe von Mir Selbst in ihnen”… “Kommt herauf hier!”

<= 15. Tretet Ein In MEINE FÜLLE Und EMPFANGT Von MIR
@ VOLUME 5
=> 17. INTEGRITÄT mit Vollkommenem VERTRAUEN

flagge en  The Rod of Discipline

The Rod of Discipline

3/22/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

[God The Father]
This is what The Lord your God says, concerning all beloved sheep who have gone astray, having wandered far from The Lord and His graces, even to the embracing of the world and all its deceptions and false witnessing, against God and His Anointed and the salvation He brings.

Parents of such children, who do continually forsake The Lord for their own way, running eagerly after all diverse lusts of this world, running along a wide path, heavy-laden, paying no attention to all these stumbling blocks laid at their feet – mine-fields – of which satan has laid to bring about severe injury and death and pain to all involved, bringing forth a multitude of evil fruit… Hopelessness, fear, darkness, licentiousness, lusts, pharmacopeia, disobedience, lying, scheming, vanities, the love of money, vexation of spirit, a hardening of hearts, lack of affection… Even to blasphemies and the misuse of My name and The Christ’s, because of faithlessness… Having that seed sown, choked and taken away…

Never really receiving, but rather, taking that which was given, and grasping it only lightly, holding it before them for all to see, where it is quickly blown away by deceptive winds, never having been sown in their hearts, nor clinging to it with all the heart, nor with all the mind, nor all the strength… Forsaking their neighbor for the love of self and foolish desires, which only brings upon them more of the same. This only serves to widen the gap, increasing the darkness inside them, where they then seek to fill this darkness and emptiness with those things of the same… Bitter sorrows and deceptive pleasures, the many poisons of this world, thick chains and mire holding them fast, sinking into sorrows. Yet when brought to light, that darkness in them recoils and then strikes in rebellion.

Therefore, Timothy, what shall you do, when faced with all these things brought forth of the tempter, which grow rapidly in this world? And how shall you teach your beloved wisdom and knowledge, even of the deep riches in Christ, when she remains consumed, lost in confusion and vexation of spirit? Timothy, shall you blame yourself? What of her mother?… The world? I tell you the truth, what is done is done, and can not be undone, save The Lord choose to move His hand. I have not, and will not yet move, until the Day comes and is at hand, that I shall bring My hand against this nation, for all its forsaking of Me. And so, at present, My hand is removed and your nation is given up… My face is turned against it. And what it shall suffer is of itself and according to all its enemies, from which I will no longer protect it.

Yet remember this, beloved…
By no means shall I lose even one who I see of Myself in them,
Nor one who comes to call on My name.

Therefore, Timothy, do you love Me? Do you trust in your God and do you abide in My Right Hand?… You are in Him and He in you. Hear My words, and do them: When such an one, of whom you love, and I also, come of age by sin and continue therein, despite the word of their parents, even despite the Word of The Lord Most High, they must be punished and disciplined according to, and in accordance with, their sin. For to spare the rod is to hate your child. And to not respond with correction is to encourage further disobedience and sin. The rod, of which I speak, is of discipline and correction, and not of physical punishment. O vain and ignorant peoples of this world, stop perverting My Word! And gain knowledge. All children’s disobedience comes from ignorance and from the troubles of the heart and spirit. How, then, shall a beating correct the heart?! And how shall the striking with a rod bring about a new spirit? DO NOT exacerbate the problem with your children, by bringing them into subjection by abuse! Let the children first learn and show piety at home, and requite their parents, for this is good and acceptable before God.

[Jesus The Christ]
Timothy, all that you and your wife have spoken, do. Yet I tell you the truth of these things, even all of this shall be played out once again, at which time you shall reveal to her both this Word and My Word spoken to her of not returning home, and by what means she shall come to live with you, fulfilling all I had spoken through you concerning her.

Know you not the love of a father is displayed in tenderness and kindness? And is it not also shown through discipline and correction, especially for those he loves? And what of your Father in Heaven? Have I not done all of these things, even to the displaying of My hot displeasure toward My enemies, who have hurt My beloved?… Vengeance is Mine, says The Lord, I shall repay.

Here is wisdom…
The Father and The Son are one, and yet two, and that third part, the Spirit, which comes into the world, manifesting His will. Therefore, that which you have received of Me must in turn be made into actions, bringing forth obedience in those children who remain destitute of that which I bring. For how can one walk in Me, if one will not walk in the ways of their earthly father, nor obey his commands? How much more, then, shall it be impossible for one such as this to obey My Commandments? Therefore, this work must be done by you, according to what you have received of Me, also forever being an example until the Day comes… And it will surely come, it will not tarry…

And when it comes, I shall come to live in them…
Whereby, through many tears, they shall truly call upon My name,
Inviting Me in, grasping desperately at My robes…

Wherein I shall rush in, healing them swiftly, wiping away all these tears of anguish…
Even before they have finished calling .

Then shall their tears be renewed, even as a torrent of a new kind,
Even in great joy and thanksgiving…

All burdens lifted… My glory revealed…

Where, then, The Father will come to say,
“Behold, the sons and daughters of God… I see of Myself in them”…

“Come up here!”

<= V5/15     @ VOLUME 5     V5/17 =>

<= V5/15     @ VOLUME 5     V5/17 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Wehe zur Kirche, genannt Römisch Katholisch – Woe to the Church called Roman Catholic

<= V2/17 @ VOLUME 2 V2/19&20 =>

V2/18

Das sagt Der Herr - Wehe zur Kirche genannt roemisch katholisch - Trompete Gottes Thus says the Lord - Woe to the roman catholic church - Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Zur Kirche die auf 7 Hügeln sitzt
=> Weihnachten & Traditionen
=> Scheinchristen & kirchliche Irrlehren
=> Frauen in Trauer
=> Die Vaterlose Witwe
=> Das Wort aus Meinem Mund
=> YahuShua ist das Geschenk
Related Messages…
=> To the Church who sits upon 7 Hills
=> Christmas & Traditions
=> Pseudo Christians & ecclesial Errors
=> Women in Mourning
=> The Fatherless Widow
=> The Word of My Mouth
=> YahuShua is the Gift

flagge de WEHE zur Kirche, genannt RÖMISCH KATHOLISCH

WEHE zur Kirche, genannt RÖMISCH KATHOLISCH

5/14/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Vorsicht, ihr Menschen der Kirche, genannt Mutter! Denn sie ist eine Hure, ein falscher Weg, ein täuschendes Haus gefüllt mit grossen und raffinierten Täuschungen. Seid achtsam, weckt euch selbst aus diesem tiefen Schlaf und schaut auf die Früchte eurer Taten. Denn ihr wurdet massiv in die Irre geführt und ihr seid in einem Glauben gefangen, der tot ist – da gibt es kein Leben darin!

Denn wie es geschrieben steht durch Meinen Diener, in gleicher Weise bitte Ich euch dringend… Entfernt euch von dem Weg des Bösen, von dem Mann, der verdrehte Dinge spricht, von Jenen, welche die Wege der Aufrichtigkeit verlassen, um in den Wegen der Dunkelheit zu wandeln, die jubeln, indem sie Böses tun und sich an der Verdorbenheit der Heiden erfreuen, deren Wege schief und hinterhältig sind. Seid befreit von der ehebrecherischen Frau, von der Verführerin, die mit ihren Worten schmeichelt und die den Ehemann ihrer Jugend im Stich lässt und den Bund ihres Gottes vergisst. Denn ihr Haus sinkt zusammen in den Tod und all ihre Wege führen zu den Toten.

Deshalb sagt Der Herr euer Gott, Der Heilige von Israel zu Allen, die Ohren haben die hören… Diese unheilige Kirche der Menschen ist eine Hure. Von Anfang an war sie eine Hure! Doch sie liess Alle glauben, dass sie eine Königin ist, ja sogar die wahre Kirche und Mutter! Tatsächlich hat sie viele Söhne und Töchter geboren, Töchter, die ihr jetzt noch ähnlich sind; und viele Söhne, die in die Verdammnis gehen werden, falsche Väter und Priester, die in ihrer eigenen Autorität Bekehrte für sich nehmen und sie dann doppelt so fit machen für die Zerstörung als sich selbst!… Schaut, Täuschungen sind verborgen innerhalb von Täuschungen und sie macht weiter, ihre Sünden in Richtung Himmel aufzustapeln!

Denn Ich erzähle euch ein Geheimnis, voller Korruption, Machtmissbrauch und verächtlichen Wegen… Diese Kirche der Menschen ist wie die Frau, die das Biest reitet. Sie ist mit Purpur und Scharlach gekleidet und sie verführt die Menschen zur Unzucht mit ihr. Doch für ihre Eigenen ist sie eine Königin, die auf Meinem Thron sitzt und Meine Autorität für sich selbst genommen hat. Sie verdreht Mein Wort und ändert Meine Gebote, während sie Könige und Prinzen ernennt in ihrem eigenen Namen, Jeden mit Namen der Lästerung auf seinem Haupt, sogenannt heilige Väter, die zusammen mit ihr in’s Verderben gehen werden. Und für Jene, die gegen sie sind, ist sie das Biest… Doch Ich sage euch die Wahrheit, Alle sind getäuscht. Denn ihre Macht und Autorität kommt von dem Biest, auf welchem sie sitzt. Denn sie hat viele Namen der Gotteslästerung und all ihre Werke sind eine Abscheulichkeit vor Dem Herrn; sie ist tatsächlich eine Hure und ihre Ehebrüche sind zahlreich.

Schaut, sie ist auch wie die grosse Hure, die an vielen Wassern sitzt, welche die Erde verdorben hat mit ihrer Unzucht! Und wie der falsche Prophet speit sie verdrehte und bittere Lehren und sie führt viele in die falsche Anbetung, ja bis zur Unzucht mit den Heiden durch all ihre schmutzigen Traditionen! Und wie das Biest hat sie das Blut Meiner Diener vergossen durch die Generationen hindurch und sie hat nicht aufgehört, ihren Mund zu öffnen und grosse Dinge und Gotteslästerungen zu sprechen mit einer erfahrenen und lügenden Zunge, wodurch sie Viele getäuscht hat!

Deshalb muss Ich Meine Leute aus ihr herausnehmen!
Schaut, Ich werde sie von ihrer Brust wegschnappen!…

Denn sie ist auch wie Babylon,
sie schmückt sich selbst mit Gold, Edelsteinen und Perlen
und sie hält in ihrer Hand einen goldenen Becher,
gefüllt mit Abscheulichkeiten und mit dem Schmutz ihrer Unzucht!

Deshalb sagt Der Herr zu der verführerischen Hure, zur Mutter aller Unzucht…
Wehe sage Ich zu dir, ja sogar drei mal wehe! Denn der Atheist wird es viel besser haben als du, wenn der Zorn des grossen und schrecklichen Gottes gekommen ist! Denn wenn sie Vergebung suchen, werden sie sie sicherlich finden… Doch wehe zu dir, die du den Geist lästerst! Von dir ist die Vergebung geflohen! Schau, Zerstörung wartet auf dich, während du weiter machst, auf der breiten Strasse zu schreiten! Denn du glaubst von dir selbst, eine herrliche Rebe zu sein, doch deine Wurzeln sind voller Verdorbenheit, eine Rebe der Täuschung, mit vielen Ranken, die Abscheulichkeit ausbreiten! Schau, du siehst dich selbst als eine souveräne Nation, als die Mutterkirche, allgemeingültig und doch gehst du bereitwillig in die Gefangenschaft und hältst an deiner Rebellion fest!

Deshalb werde Ich aus dir eine Verwüstung und eine Verwunderung veranstalten, ein Ziel des Horrors und Fauchens; Ich werde dich nackt ausziehen!… Und schau, du wirst zu einer Insel werden, ein massiv trostloser Ort inmitten der Nationen! Nie mehr wird Jemand dir nahe kommen, noch wird Einer versuchen, durchzugehen, denn Alle werden ihren Abstand halten aus Furcht vor deiner Strafe! Jeder Reisende wird um dich herum gehen, entsetzt von dem Rauch deines Brandes!

Denn das sagt Der Herr…
Ich habe dich für das Urteil bestimmt! Ich habe dich abgesondert für den Tod, für Sorgen und für Hungersnot, bis das Feuer Meines Zorns dich verzehrt hat! Denn du hast Meine Geliebten veranlasst, sich von Mir zu entfernen, du hast sie von Meinem Weg weggeführt, du hast sie veranlasst, an Märchen zu glauben und ihre Hoffnung in Lügen und falsche Visionen zu setzen, in wertlose Dinge. Die Wahrheit ist nicht in dir und von Dem Leben bist du weit entfernt!…

Du hast Mein Herz durchbohrt mit einem heissen Eisen! Du hast Mich misshandelt und verletzt und Mein Fleisch zerrissen! Meine Traurigkeit erfüllt den Himmel wie die unendliche Finsternis, Meine Tränen bedecken die Erde wie die Ozeane, wegen dir! Mein Zorn quillt auf in Mir wie ein tobendes Feuer, aufgrund all Jener, die du verfolgt und getötet hast durch die Generationen hindurch! Tatsächlich quillt der Becher Meiner Empörung über, aufgrund dessen, was du getan hast und dabei bist zu tun! Sagt Der Herr. Und trotzdem sandte Ich Viele zu dir in Meinem eigenen Namen, damit du errettet werden könntest vor dir selbst. Doch du hast sie Alle abgelehnt, Einige schlagend und Andere tötend. Du hast sie hinausgeworfen in deinem aufgeblasenen Zorn!… Du wirst nicht umkehren und so hat Der Vater dein Ende erklärt.

WEHE zur KIRCHE genannt MUTTER!
WEHE dir und deinen ERNANNTEN FÜHRERN!
WEHE dir und all deinen ‘HEILIGEN VÄTERN’!

WEHE DER KIRCHE genannt RÖMISCH KATHOLISCH!
WEHE DER KIRCHE voll TOTER MENSCHENKNOCHEN!

Ich habe ein grosses Feuer vorbereitet und schau,
es ist schon angezündet und du, zusammen mit Allen,
die an dir festhalten, werden sicherlich hinein geworfen sein!…
SAGT DER HERR.

<= 17. Es ist Zeit… Bereite dich vor, deinen Gott zu treffen
@ VOLUME 2
=> 19./20. Timothy’s VISION Von JESUS, wie Er auf der Welt steht und Interpretation

flagge en WOE to the Church called ROMAN CATHOLIC

WOE to the Church called ROMAN CATHOLIC

5/14/05 From The Lord, Our God and Savior ­- The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Beware, O peoples of the church called mother! For she is a harlot, a false way, a deceitful house filled with both great and subtle deceptions. Be wary, rouse yourselves from this heavy sleep, and look upon the fruit of your doings. For you have been greatly misled, caught up in a faith which is dead; there is no life in it!

For as it was written by My servant, so in like manner I now plead with you…
Depart from the way of evil, from the man who speaks perverse things, from those who leave the paths of uprightness to walk in the ways of darkness, who rejoice in doing evil and delight in the perversity of the pagan, whose ways are crooked and who are devious in their paths. Be delivered from the adulterous woman, from the seductress who flatters with her words, who forsakes the husband of her youth and forgets the covenant of her God. For her house is sinking down to death, and all her paths lead to the dead.

Therefore thus says The Lord God, The Holy One of Israel, to all who have ears to hear… This unholy church of men is a harlot; from the beginning she has been a whore! Yet she would have all believe she is a queen, even the true church and mother! Indeed, she has bore many sons and daughters, daughters who yet bear her likeness; and many sons who shall go to perdition, false fathers and priests, who by their own authority take to themselves proselytes, who they then make twice as fit for destruction as themselves!… Behold, deception is hidden within deception, as she continues to build up her sins toward Heaven!

For I tell you a mystery filled with corruption, abuse of power and contemptible ways… This church of men is like the woman who rides the beast; she is clothed with purple and scarlet, enticing the people to commit fornication with her. Yet to her own, she is a queen who sits upon My throne and has taken to herself My authority, perverting My Word and changing My Commandments, as she appoints kings and princes in her own name, each with names of blasphemy upon their heads, so-called holy fathers who shall go into perdition with her. And yet to those against her, she is the beast… Yet I tell you the truth, all are deceived. For her power and authority come from the beast, which atop she sits. For she has many names of blasphemy, and all her works are an abomination before The Lord; she is indeed a harlot, and her adulteries are many.

Behold, she is also like the great whore who sits upon many waters, who has corrupted the earth with her fornications! And like the false prophet she spews perverse and bitter doctrine, leading many into false worship; even to the committing of fornication with the pagan and the heathen by all her filthy traditions! And like the beast, she has shed the blood of My servants throughout her generations, and has not ceased from opening her mouth to speak great things and blasphemies with a practiced and lying tongue, by which she has deceived many!

Therefore, I must take My people out of her!
Behold, I shall snatch them from her very breast!…

For she is also like Babylon, adorning herself
With gold and precious stones and pearls,
Having in her hand a golden cup full of abominations
And the filthiness of her fornications!

Thus says The Lord to the deceptive harlot, to the mother of all fornications…
Woe, I say to you; even three times, woe! For the atheist shall have it far better than you, when the wrath of the great and dreadful God has come! For when they seek forgiveness, they shall surely find it… Yet woe to you who blaspheme The Spirit! From you forgiveness has fled away! Behold, destruction waits for you as you continue to tread the wide path! For you believe yourself to be a glorious vine, yet your roots are full of rottenness, a vine of deceit, with many tendrils spreading forth abomination! Behold, you see yourself as a sovereign nation, as the mother church, universal; and yet you willingly go into captivity, and hold fast in your rebellion!

Therefore, I shall make you a desolation and an astonishment, an object of horror and hissing; I shall strip you bare!… And behold, you shall become an island, a most desolate place amidst the nations! No more shall anyone draw near to you, nor shall any attempt to pass through, for all shall keep their distance for fear of your punishment! Every traveler shall go round about, horrified at the smoke of your burning!

For thus says The Lord…
I have set you apart for judgment! I have separated you out for death, for sorrow and for famine, until the fire of My wrath consumes you! For you have caused My beloved to depart from Me, you have turned them aside from The Way, you have caused them to trust in fables and to put their hope in lies and false visions, in worthless things; The Truth is not in you, and from The Life you are far removed!… You have pierced My heart with a hot iron! You have battered and bruised Me and torn My flesh! My sadness fills the heavens like the unending blackness, My tears cover the earth like the oceans, because of you! My anger wells up within Me like a raging fire, on account of all these you have persecuted and murdered throughout your generations! Indeed, the cup of My indignation overflows, on account of all you have done and are about to do! Says The Lord. And still I sent to you many in My own name, that you might be saved from yourself; yet you rejected them all, beating some and killing others, casting them out in your pompous rage!… You will not turn, and so The Father has declared your end.

WOE to the CHURCH called MOTHER!
WOE to you and your APPOINTED LEADERS!
WOE to you and all your “HOLY FATHERS”!

WOE TO THE CHURCH called ROMAN CATHOLIC!
WOE TO THE CHURCH full of DEAD MAN’S BONES!

For I have prepared a great fire, and behold it is already kindled,
And you, along with all who cleave to you, shall surely be cast into it!…
SAYS THE LORD.

<= V2/17 @ VOLUME 2 V2/19&20 =>

Original => WOE to the Church called Roman and Catholic

<= V2/17 @ VOLUME 2 V2/19&20 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone