Die Ernte hat begonnen… Entkommt dem Dieb dieser Welt ❤️ The Harvest has begun… Escape the World’s Thief

<= V2/33     @ VOLUME 2     V2/35 =>

V2/34

2005-09-04 - ENTKOMMT DEM DIEB DIESER WELT-DIE ERSTE ERNTE HAT BEGONNEN-DIE TROMPETE GOTTES 2005-09-04 - ESCAPE THE WORLDs THIEF-THE FIRST HARVEST HAS BEGUN-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Ich bin gekommen
=> Verwelkende Blumen
=> Heilung von geistiger Blindheit
=> Ihr seid Alle eingetreten
=> 144’000 Brüllende Löwen
=> Gerechtigkeit kommt auf die Erde
=> Jesus… Der gute Hirte
=> Friedensreich Christi
=> Wehe zu den Gefangenen der Welt
=> Der Wankelmütige
=> Schau nicht zurück
=> Der Grosse & Schreckliche Tag
=> Trickst den Feind aus
=> Mein junges Vaterherz
=> Das Ende dieser Generation
=> Der letzte Stoss dieser Trompete
=> Euer morgiger Tag ist NICHT garantiert
=> Der Siebte Tag
Related Messages…
=> I sent a spiritual Famine
=> I am come
=> Fading Flowers
=> Healing of spiritual Blindness
=> You have All entered in
=> 144,000 Roaring Lions
=> Justice is coming to Earth
=> Jesus… The good Shepherd
=> Christ’s Kingdom of Peace
=> Woe to the Captives of the World
=> The Double-Minded
=> Don’t look back
=> The Great & Terrible Day
=> Outsmart the Enemy
=> My young paternal Heart
=> The Generation’s End
=> The final Blast of this Trumpet
=> Your Tomorrow is NOT guaranteed
=> The Seventh Day

flagge de  ENTKOMMT dem Dieb dieser Welt…

 

Die erste Ernte hat begonnen… Entkommt dem Dieb dieser Welt

4. September 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

[Timothy] Welche Geburt ist ohne Wehen? Und welche vollendete Geburt bringt nicht viel Jubeln mit sich?… Die Geburtswehen sind vergessen, nur die Freude und das neue Leben bleibt, welches von dem Vater mit Liebe betrachtet wird. Entkommt dem Griff des Diebes der Welt… Lauft zum wahren Dieb, der euch in die ewige Freiheit wegstiehlt…

Das sagt Der Herr… Oh Meine Leute, Meine geliebten Kinder, Meine Schafe, ihr seid in den Schafstall des Diebes gesperrt, ohne Nahrung und Wasser, zusammengetrieben unter dem Schatten des Bösen… Sterbend, aufschreiend, langsam eingehend, euch hinlegend und dem Hunger und der Gefangenschaft überlassend…

Hört Meine Stimme! Kommt heraus! Ich bin euer Hirte, ihr kennt Meine Stimme… Warum widersteht ihr dem, was ihr kennt? Ich rufe euch zu, quer durch die Zeitalter hindurch, doch ihr hört nicht zu. Ich bin gekommen und komme und bin doch schon gekommen, um euch zu befreien… Ihr seid schon frei wegen Mir.

Warum steht ihr mit Jenen zusammen, die fest und unnachgiebig bleiben und euch zu Tode hungern lassen? Das Gehege ist nicht verschlossen… Mein Volk, das Gehege eurer Gefangenschaft existiert nicht einmal!… Ihr seid getäuscht! Ich zerstörte all das, was euch einsperrt und euch an diese Welt bindet, von Anfang an… Ihr steht nur im Schatten, aber es hat keine Macht. Macht einen Schritt nach links und umarmt Das Licht. Eure Augen sind trübe und eure Ohren sind taub geworden. Was wächst im Schatten?… Nichts, alles verwelkt und stirbt.

Es ist Das Licht und Das Wasser aus dem Himmel, welches Leben in einer Fülle hervorbringt! Warum oh Menschen hört ihr Meine Worte und Meinen Ruf nicht?… Die Trompete erklingt auf der ganzen Erde!… Doch ihr sagt, “Wir hören nichts”…

Oh Geliebte, wie Ich Mich sehne, euch bei Mir zu versammeln und zu heilen… Das, was vorhergesagt wurde, ist geschehen und das, was noch nicht erfüllt ist, geschieht vor den Augen dieser Generation!… Doch ihr sagt… “Wir haben nichts gesehen”… Oh Geliebte, wie Ich Mich sehne, euch zu sammeln und zu heilen. Seht und hört, Geliebte… Ich war immer mit euch, sogar bis ans Ende dieses Zeitalters, welches bald abgeschlossen wird… Ich habe euch nie verlassen. Ihr seid getäuscht… Was für eine Traurigkeit, eine bittere Traurigkeit. Meine Kinder, ihr habt Mich verlassen… Doch Ich rufe euch immer noch.

Deshalb ihr Halsstarrigen und Wankelmütigen, eure Herzen sind in Stein verwandelt worden und ihr werdet nicht glauben ohne zu sehen. Ihr haltet an all den falschen Dingen fest und ihr glaubt an Dinge, die von den Menschen erschaffen wurden. Schaut! Ich sage, schaut!… Ich bin gekommen! Ich komme sehr schnell! Und an Meinem Kommen werde Ich aus Allen ein Gespött machen, die daran festhalten… Ja, Ich werde als Der Sturm Gottes wehen und die Nationen geisseln. Ich werde Alle richten, die zurück bleiben und sie mit Feuer taufen!

Das sagt Der Herr von Himmel und Erde… Die Zeit ist gekommen, Der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn, Des Allmächtigen Gottes… Um zu richten und zu strafen, um alle hohen Orte zu erniedrigen und die niedrigen Orte zu erhöhen! Dann werdet ihr Blinden und Tauben die Macht Gottes sehen und hören, die aus Seinem gerechten Zorn hervorgeht.

[Timothy] Noch einmal sendet Der Vater Das Lamm… Jetzt als einen brüllenden Löwen. Er wird Jene richten, die richten und Jene verschlingen, die verschlingen und Jene erlösen, die Seinen Namen anrufen, um erlöst zu werden. Er wird regieren aufgrund Seiner Herrlichkeit, sichtbar in Seinen grossen Zeichen und Wundern, denn Er ist Der Einzig Wahre Gott mit Macht und Herrlichkeit, für immer und ewig. Amen…

Das sagt Der Herr… Ich werde deutlich sprechen, damit ihr errettet sein könnt… Das Ende dieses Zeitalters ist hier, die erste Ernte hat begonnen… Die Erlösten werden hochgehoben und in Meiner Scheune untergebracht sein.

Der Antichrist wird herrschen… Alle Zeichen und Wunder werden offenbar gemacht sein… Das Endzeichen wird erscheinen und die Himmel und Jene darunter teilen. Schaut, das wunderbare Erscheinen Des Sohnes Des Allerhöchsten!… Die Armee des Bösen zerstört und verschlungen… Das Überbleibsel versammelt… All die Erlösten wiedervereint in Dem Herrn Jesus Christus, für immer und ewig… Die Geburt!… Der Neue Tag ohne Ende. Amen… Amen.

<= 33. Das URTEIL GOTTES Ist Wahr und Ohne Frage…
@ VOLUME 2
=> 35. VERSÖHNUNG

flagge en  ESCAPE the World’s Thief…

The first Harvest has begun… Escape the World’s Thief…

September 4, 2005 – From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, for All Those who have Ears to hear

[Timothy] What birth is without labor pains? And what birth, achieved, is not met with much rejoicing?… Labor pains forgotten, only joy and new life remain, looked on by The Father with love. Escape the Grasp of the world’s thief… Run to The True Thief, who steals you away to everlasting Freedom…

Thus says The Lord… O My people and My beloved children, My sheep locked away in the thief’s sheep pen with no food or water, huddled together in evil’s shadow… Dying, crying out, slowly dying, lying down and giving into starvation and imprisonment…

Hear My voice! Come out! I am your Shepherd, you know My voice… Why do you resist that which you know? I call to you across the ages, you do not harken. I am come, and am coming, and yet have come already to free you… You are already free because of Me.

Why do you stand together with those who stand firm and unyielding, who are starving you to death? The pen is not locked… My people, the pen of your confinement does not even exist!… You are deceived! I destroyed all that imprisons you and binds you to this world, from the beginning…You only stand in the shadow, it has no power. Take one step to your left, and embrace The Light. Your eyes are dim, and your ears have grown deaf. What grows in the shadow?… Nothing, all withers and dies.

It is The Light and The Water from Heaven that brings forth life… A bounty! Why, O peoples, do you not hear My words and My calling?… The trumpet is sounding in all the earth!… You say… “We hear nothing”…

Oh beloved, how I long to gather you to Myself and heal you… That which was foretold has come to pass, and that which remains undone is coming to pass before the eyes of this generation!… Yet you say… “We have seen nothing”… Oh beloved, how I long to gather you and heal you. See and hear, beloved… I have been with you always, even to the end of this age, which is soon concluded… I have never left you. You are deceived… What sadness, bitter sadness. My children, you have forsaken Me… Yet I call to you, still.

So then, you stiff-necked and double-minded, with hearts turned to stone, you will not believe without seeing. You hold fast, and believe in all things false and created by man. Behold! I say, behold!… I am come! I am coming very quickly! And at My coming, I shall make a mockery of all you hold onto… Yea, I shall blow as The Tempest of God, scourging the nations, judging all who remain, baptizing them with fire!

Thus says The Lord of Heaven and Earth… The time has come, The Great and Terrible Day of The Lord God Almighty…To judge and to punish, to bring all high places low and low places high! Then shall you, blind and deaf, see and hear the awesome power of God, wrought in His righteous anger.

[Timothy] Again The Father sends The Lamb… Now a roaring Lion. He shall judge those who judge, devour those who devour, and redeem those who call on His name for redemption. He shall reign, because of His glory wrought in His great signs and wonders, for He is The One True God of Power and Glory, forever and ever. Amen.

Thus says The Lord… I shall speak plainly so you may be saved… The end of this age is here, the first harvest has begun… The redeemed shall be lifted up, housed in My barn.

The anti-Christ shall rule… All signs and wonders will be made manifest… The end sign will appear, separating the heavens and those below… Behold the glorious appearing of The Son of The Most High!… The army of the evil one destroyed and swallowed up… The remnant gathered together… All the redeemed reunited in The Lord and Christ, forever and ever. Birth!… The New Day without end. Amen… Amen.

<= V2/33     @ VOLUME 2     V2/35 =>

flagge fr  La première Récolte a commencé … Échappez au voleur du monde…

=> VIDEO   => PDF

La première Récolte a commencé … Échappez au voleur du monde…

4 septembre 2005 – De Yahushua HAMASHIACH, Jésus Le Christ, Notre Seigneur et Sauveur – La Parole du Seigneur parlée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

[Timothy] Quelle naissance est sans douleurs de travail ? Et une fois, la naissance achevée, n’est-elle pas reçue avec beaucoup de réjouissances ? Oubliées, les douleurs de travail, seule la joie et la vie nouvelle restent, regardée par le Père avec amour. Échappez à la prise du voleur du monde … Courez vers le vrai voleur, qui vous vole l’éternelle liberté …

Ainsi dit le Seigneur …
Ô Mon peuple et Mes enfants bien-aimés, Mon mouton est enfermé dans l’enclos du voleur de moutons sans nourriture ni de l’eau, blottis ensemble dans l’ombre du mal … Mourant, criant, mourant lentement, se couchant et donnant dans la famine et l’emprisonnement …

Ecoute ma voix ! Sors de là ! Je suis Ton Berger, Tu connais Ma voix … Pourquoi résistes-tu à ce que tu sais ? Je vous appelle à travers les âges, vous ne prêtez pas l’oreille. Je suis venu, et je viens, et pourtant, je suis déjà venu pour vous libérer … Tu es déjà libre par Ma grâce.

Pourquoi restez-vous ensemble avec ceux qui se tiennent fermement et sont inflexibles, qui vous affament jusqu’à mort ? Le stylo n’est pas verrouillé … Mon peuple, le stylo de ton confinement n’existe même pas ! … Tu es trompé ! J’ai détruit tout ce qui t’emprisonnes et te lies à ce monde, dès le début …
Tu te tiens seulement dans l’ombre, il n’a pas de pouvoir. Fait un pas vers ta gauche, et embrasse la lumière. Tes yeux sont ternes, et tes oreilles sont devenues sourdes. Qu’est-ce qui pousse dans l’ombre ? … Rien, tout dépérit et meurt.

C’est la Lumière et l’Eau des cieux qui apportent la vie … Une récompense ! Pourquoi, ô peuples, n’entends-tu pas mes paroles et mon appel ? … La trompette sonne sur toute la terre ! … Tu dis … « Je n’entends rien.»

Ô bien-aimés, comme j’aimerai vous rassembler à Moi et vous guérir … Ce qui a été prédit vient de passer, et ce qui reste inaccomplie vient de passer devant les yeux de cette génération ! … Pourtant, vous dites … « Nous n’avons rien vu » …

Ô bien-aimés, comme j’aimerai vous rassembler et vous guérir.
Regardez et écoutés, bien-aimés … J’ai toujours été avec vous, même jusqu’à la fin de ce temps, qui s’achève bientôt … Je ne vous ai jamais quitté. Vous êtes trompés … Quelle tristesse, amère tristesse. Mes enfants, vous m’avez abandonné … Pourtant, je vous appelle encore.

Alors, vous avez le cou raide et l’esprit double, avec des cœurs changés en pierre, vous ne croyez pas sans avoir vu. Vous retenez vite, et croyez en toutes choses fausses et créées par l’homme.

Contemplez ! Je dis, regardez ! … Je suis venu ! Je viens très vite ! Et à mon arrivée, je me moquerai de tout ce à quoi vous tenez … Oui, je soufflerai comme la Tempête de Dieu, flagellant les Nations, jugeant tous ceux qui restent, les baptisant avec le feu !

Ainsi dit le Seigneur du Ciel et de la Terre …
Le temps est venu, le Grand et Terrible jour du Seigneur Dieu Tout-Puissant … Pour juger et punir, pour amener tous les hauts endroits vers le bas et les basses places vers le haut ! Alors vous, aveugles et sourds, verrez et entendrez l’impressionnante puissance de Dieu, forgée dans Sa juste colère.

[Timothy] Encore une fois, le Père envoie l’agneau … Maintenant, un lion rugissant. Il jugera ceux qui jugent, dévorera ceux qui dévorent, et rachètera ceux qui appellent Son nom pour la rédemption. Il régnera, grâce à sa gloire forgée dans ses grands signes et prodiges, car il est le Seul Vrai Dieu de la Puissance et de la Gloire, pour toujours et à jamais. Amen.

Ainsi dit, le Seigneur …
Je parlerai clairement afin que vous puissiez être sauvés … La fin de ce temps est ici, la première moisson a commencé … Les rachetés seront levés, logés dans ma grange.

L’Antéchrist régnera … Tous les signes et les prodiges seront rendus manifestes … Le signe de fin apparaîtra, séparant les cieux et ceux en dessous … Contemplez la glorieuse apparition du Fils du Très-Haut ! … L’armée du mal détruite et engloutie … Le reste se rassemble … Tous les rachetés réunis dans le Seigneur et Christ, pour toujours et à jamais. Naissance ! … Le nouveau jour sans fin. Amen … Amen.

<= V2/33     @ VOLUME 2     V2/35 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

ISRAEL ist MEIN… Wächter blast die Trompete ❤️ ISRAEL is MINE… Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

V7/14

ISRAEL ist MEIN-Waechter blaest die Trompete-den Alarm von Krieg-sagt Der Herr Israel is Mine-Says The Lord-Watchmen sound the Trumpet-The Alarm of War
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Feinde von Israel…
=> Vorbereitungen für den Krieg…
=> Ihr kommt bald nach Hause…
=> Wieder am Rande des Krieges…
=> Der Tag des Herrn ist über euch
Related Messages…
=> Enemies of Israel…
=> Preparations for War…
=> You come Home soon…
=> On the Verge of War again…
=> The Day of the Lord is upon you

flagge de  ISRAEL ist MEIN… Wächter blast die Trompete

ISRAEL ist MEIN… Wächter blast die TrompeteDer Alarm von Krieg

11/1/07 Von Gott, dem Vater und Jesus Christus, Unserem Herr und Erlöser – Ein Brief gegeben an Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr, euer Gott…
Weint, o Nationen! Heult ihr Völker! Der Herr hat Seine Stimme erhoben und Sein Antlitz hat sich gegen euch gerichtet!…

Oh mächtige und perverse Nationen, ihr werdet Alle aufgegeben sein und vollkommen hoffnungslos! IN TRÜMMERN! Sagt Der Herr der Heerscharen. Nie mehr sollt ihr mit Mir kämpfen in eurem Hochmut, in eurem aufrecht erhalten all dieser Sündhaftigkeit!… IHR HABT MICH VERLASSEN! Nie mehr sollt ihr vor Meinem Antlitz stehen mit euren Nasen in der Höhe!

Seht, sogar Mein eigenes Volk geht den Weg der von Sünde Beladenen,
Jenen nachfolgend, die arm sind im Geist, die mit der Welt verheiratet bleiben…

Doch Ich soll sie aus all ihren Problemen befreien!

Um Meines eigenen Namen’s willen werde Ich es tun!…
Um Judäa’s willen werde Ich sie beschützen;
Um Jakob’s willen werde Ich sie in Sicherheit halten;
Und um David’s willen, Meinem Diener,
werde Ich sie unter Meinen Flügeln versammeln.

O Stadt David’s, Mein Jerusalem, gebt Mir Ruhm und Ehre! Denn Der Herr hat eure Mühsal gesehen, seit sie gekommen ist. Doch es wird nicht so bleiben, denn ihr seid Mein… Ich bin mit euch verheiratet! Rache ist Mein! Sagt Der Herr. Und Ich Selbst werde vor euch hergehen und gegen sie kämpfen!

Und Jene, die Böses gegen euch ersinnen, werden hinunter geworfen werden! Diese werden nicht bestehen! Denn sie haben es zusammen vereinbart als Einheit und als Einheit soll deren Vereinbarung in Tod verwandelt werden… Das Grab wird ihre Belohnung sein!

Vergeltung im grossen Stil wird ihnen gegeben in Meinem heissen Verdruss! In Meiner Wut werde Ich sie zerstören!… Ausser der sechste Teil, der nicht zu den Verurteilten gezählt wird, den Bestraften Meines Zorns, sagt Der Herr.

Geliebte des Hirten, das werdet ihr sehen;
Seht, ihr werdet es schauen mit euren eigenen Augen…

Und kurz darauf werdet ihr nicht mehr auf der Erde sein.

<= 13. Eine Grosse Ernte inmitten Grosser Verwüstungen…
@ VOLUME 7
=> 15. ICH werde abreissen, ICH werde entwurzeln und zerstören

flagge en  ISRAEL IS MINE!…Watchmen, sound the Trumpet

ISRAEL IS MINE!… Watchmen, sound the Trumpet, the Alarm of War!

11/1/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God…
Weep, O nations! Cry, all peoples! The Lord has lifted up His voice, and His face is set hard against you!…

O mighty and perverse nations, you shall be forsaken and left utterly desolate!… IN RUINS! Says The Lord God of Hosts. No more shall you contend with Me in your uplifting, in your upholding, of all this wickedness!… YOU HAVE FORSAKEN ME! No more shall you stand there before My face, with your noses in the air!

Behold, even My own people go the way of the afflicted of sin,
Following after those desolate of The Spirit
Who remain married to this world…

Yet I shall save them out of all their troubles!

For My own name’s sake will I do it!…

For the sake of Judah, I will cover them;
For the sake of Jacob, I shall hold them in safety;
And for the sake of David, My servant, I shall gather them under My wing.

O city of David, My Jerusalem, give Me glory! For The Lord has seen your travail, for it has come. Yet it shall not stand, for you are Mine… I am married unto you! Vengeance is Mine! Says The Lord. And I, Myself, shall go before you and fight against them!

And those who devise evil against you shall be thrown down! They shall not stand! For they have agreed together as one, and as one shall their agreement be turned into death… The grave shall be their reward! Recompense, in full, shall I give them in My hot displeasure! In My fury I shall destroy them!… Save a sixth part who shall not be counted among the condemned, the punished of My anger, says The Lord.

Beloved of The Shepherd, this you shall see;
Lo, you shall behold it with your own eyes…

And shortly thereafter, you and yours shall be no more in the earth.

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

flagge fr  Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

 => VIDEO

Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

01/11/2007 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur Dieu …
Pleurez, ô Nations ! Pleurés, tous les peuples ! Le Seigneur a levé sa voix, et son visage est dur contre vous !

Ô Nations puissantes et perverses, vous serez abandonnées et laissées complètement désolées ! … En RUINES ! Dit, le Seigneur Dieu des Armées. Vous ne me disputerez plus dans votre volonté, dans votre soutien, de toute cette méchanceté ! … VOUS M’AVEZ ABANDONNE ! Vous ne vous tiendrez plus devant ma face, avec vos nez en l’air !

Regarder, même les Miens vont sur le chemin des impies,
Auprès des pauvres en esprit, qui restent mariés à ce monde …

Pourtant, je les sauverai de tous leurs ennuis !
Pour l’amour de mon propre nom, je le ferai ! …

Pour l’amour de Juda, je les couvrirai ;
Pour l’amour de Jacob, je les tiendrai en sécurité ;
Et pour le bien de David, mon serviteur, je les abriterai à l’ombre de mon aile.

Ô ville de David, Ma Jérusalem, Glorifie-moi ! Car le Seigneur a vu ta douleur, pour sa venue. Pourtant, cela ne résistera pas, car tu es à Moi … Je suis marié à toi ! La vengeance est Mienne ! Dit, le Seigneur. Et moi, j’irai Moi-même devant toi et me battrai contre eux !

Et ceux qui conçoivent le mal contre toi seront jetés ! Ils ne subsisteront point ! Car, ils se sont solidairement entendus en ne faisant qu’un, et cet accord se transformera en mort … La tombe sera leur récompense !

Récompense intégrale, que je leur donnerai dans mon ardent mécontentement ! Dans ma fureur, je les détruirai ! … Une sixième partie sauvée, ne sera pas comptée parmi les condamnés, les punis de ma colère, dit, le Seigneur.

Bien-aimés du Berger, ce que vous verrez ; Ô, vous le contemplerez de vos propres yeux … Et peu de temps après, les vôtres et vous-même, ne seront plus sur la terre.

Original => ISRAEL is MINE – Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone