Tretet ein in Meine Fülle… – Enter into My Fullness…

<= V5/14     @ VOLUME 5     V5/16 =>

V5/15

2008-03-20 Tretet in Meine Fuelle ein und empfangt von Mir-Trompete Gottes 2008-03-20 Enter into My Fullness and receive of Me-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Erlösung empfangen
=> Unser Leben täglich kreuzigen
=> Heilende Hände Gottes
=> Lasst Alle an Meinem Wort teilhaben
=> Liebe – Glaube – Gehorsam
=> Der Siebte Tag
=> Das Göttliche Gesetz
=> Lasst nichts von Meinem Brot übrig
=> Liebesbrief an Zurückgelassene
Related Messages…
=> Receive Salvation
=> Crucify our Lives daily
=> Healing Hands of God
=> Let all partake of My Word
=> Love – Faith – Obedience
=> The Seventh Day
=> The Divine Law
=> Don’t leave over any of My Bread
=> Love Letter to the Left Behind

flagge de Tretet ein in Meine Fülle & Empfangt von Mir

Tretet ein in Meine Fülle & Empfangt von Mir

3/20/08 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, welche Ohren haben die hören

Meine Kinder, Ich war immer und werde immer euer Vater sein, euer Bruder, euer bester Freund, von jetzt an und für immer, sogar bis die Zeit vergeht…

Kein Zählen von Tagen mehr, für immer in Meiner Gegenwart… Meine eigenen Geliebten… Neu gemacht und umgestaltet in einer Weise, die niemals verblassen wird, noch wird sie jemals wieder Verdorbenheit sehen.

Geliebte, wisst ihr nicht, dass Ich bei euch bin? Wie kommt es denn, dass ihr vor Mich kommt und nach dem fragt, was schon erfüllt ist in euch? Geliebte, ihr sucht Mich und das ist sehr gut. Doch ihr widersteht Meiner Aufforderung, indem ihr weder das umarmt noch glaubt, was in euch ist. Geliebte, ihr seid schon erlöst von all euren Schwächen… Sucht Mich und fragt und glaubt und es wird in euch ausgeführt sein. Und das, was durch Timothy getan wird, wird in Meinem ganzen Leib getan…

Menschliche Kraft ist komplett unnütz, Geliebte. Alles, was ausgeführt wird, wird durch Mich getan und euch geschenkt. Wieso glaubt ihr denn nicht? Dies ist der Grund und entsprechend eurem Glauben wird es euch gegeben, worin ihr erst noch wandeln müsst. Deshalb wandelt in Mir und empfangt von Mir und alles, was ihr wünscht, entsprechend Mir und Meinem Willen, wird offenbar sein.

Denn wo Ich bin, dort kann keine Dunkelheit sein… Wo Ich bin, flieht alles Böse… Und wo Ich bin, bleibt auch die Heilung und sie wird freigegeben entsprechend eurem Glauben… Vertrauen einer solchen Art, niemals zurück blickend oder nach links oder rechts, sondern gerade aus… Die Augen fixiert auf Mich. Denn das, worin ihr gefestigt worden seid, ist das, was ihr empfangen werdet. Dies ist, warum Ich sagte… ‘Jene in Mir sind nicht länger in der Welt, obwohl sie in ihr bleiben.’ Denn Ich bin nicht von der Welt, sie ist Mein Schemel.

Deshalb Geliebte, bleibt in Meiner Liebe und ihr werdet dies empfangen… Sogar im Überfluss, Ströme fliessenden Wassers bersten hervor und heilen alle Dinge, die zur Belastung geworden sind für euch.

Mein Joch ist sanft und Meine Last ist leicht, für all Jene, die in Mir leben. Deshalb ist dies Mein Gebot für euch, Geliebte… Wie ihr Mich liebt, genau so sollt ihr euch untereinander lieben, bis zu der Zeit, wo Ich komme und euch einsammle. Wartet, wartet in aller Geduld und im Vertrauen. Eurem Gott und Vater vertrauend, im Wissen, dass Ich in Ihm und Er in Mir ist… Vater und Sohn sind Eins. Wartet Geliebte, mit Langmütigkeit und nehmt und esst von all diesem Brot, das Ich euch geschenkt habe, und trinkt innig von Meinem ausgegossenen Geist.

Geliebte, verzehrt Meine Worte, ja täglich und bei jeder Gelegenheit, Beides, in den Schriften der Wahrheit und auch dieses aktuelle Brot, esst alles, was Ich euch gegeben habe und verdaut es völlig, auch all diese Briefe… Sie sind Mein Geschenk an euch, jener Liebesbrief, geschrieben für Meine geliebten Heiligen am Ende dieses Zeitalters und für Jene die zurückgelassen sein werden, die noch nicht gezähmt sind.

Geliebte, ihr bleibt in Meiner Liebe… Wandelt in Mir. Und beobachtet jetzt, wie Viele Ich einbringen werde, ja, eine grosse Schar, die kein Mensch zählen kann! Denn seht, die erste Ernte wird gering sein, von den Demütigen und die Zweite reichlich, sagt Der Herr. Vertraut Mir, denn nichts bleibt ausserhalb Meines Willens. Deshalb ruht in der Hoffnung und im Segen, versteht, dass Der Vater alle Dinge weiss, sogar von Anfang an… Nichts ist Seinem Auge entgangen.

Denn all die Werke, die vorbereitet wurden von Dem Vater, waren Ihm bekannt vor dem Fundament der Welt und sie waren zubereitet und errichtet für all Jene, vorherbestimmt, die zu Ihm kommen werden und schon gekommen sind.

Denn der festgelegte Tag ist gekommen und wird rasch fortschreiten, bis die Fülle all Jener, die auch bestimmt waren für die Erlösung, gekommen sind… Ja selbst bis die Zeit für all Jene, die für den Zorn bestimmt sind, erfüllt ist. Schaut ein neuer Tag… Eintausend Jahre… Ruhe.

<= 14. STEHT AUF
@ VOLUME 5
=> 16. Der STAB Der DISZIPLINIERUNG

flagge en Enter into My Fullness & Receive of Me

Enter into My Fullness and Receive of Me

3/20/08 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

My children, I have always been and will always be your Father, Your brother, your closest friend, from now on and forever, until even time passes away…

No more counting of days, forever in My presence… My own beloved… Remade and refashioned, of such a kind that will never fade nor see corruption ever again.

Beloved, know you not that I am with you? How is it, then, that you come before Me, asking of that which is already fulfilled in you? Beloved, you seek Me and this is very good. Yet you resist Me in the asking; neither embracing, nor believing, that which is in you. Beloved, you are already delivered from all your infirmities… Seek Me, and ask, and believe, and it shall be done in you. And that, which is worked through Timothy, is done in all My body…

Human power is of no use at all, beloved. All, that is done, is done through Me and given to you. How, then, do you not believe? It is even for this reason and according to that, given you, which you have yet to walk in. Therefore, walk in Me and receive of Me, and all that you desire, according to Me and My will, shall be manifest.

For where I am, there can be no darkness… Where I am, all evil flees away… And where I am, healing abides and is enabled by your faith… Trust, of such a kind, never looking back or to the left hand or to the right hand, but straight forward… Eyes fixed upon Me.

For that, in which you have become fixated, is that which you shall receive. This is why I said, “Those in Me are no longer in the world, though they remain in it.” For I am not of the world, it is My footstool. Therefore, beloved, remain in My love, and that is what you shall receive… Even an abundance, bursting forth in rivers of running waters, healing all things which have become burdensome to you.

My yoke is easy, and My burden is light, for all those who live in Me. Therefore, beloved, this is My commandment to you… As you love Me, even so shall you love one another, until which time I come and gather you. Wait, wait in all patience and faith, trusting in God, even The Father, knowing He is of Me and I of Him… The Father and The Son are One. Wait, beloved, with all long-suffering, and take and eat of all this bread I have given you, And drink deeply of My Spirit, which has been poured out.

Beloved, consume My Word, even daily, and at every opportunity, both, that written in the Scriptures of Truth, even all of it, and also take of this present bread given you, and eat and digest it fully, even all of these Letters… They are My gift to you, that love letter written to My beloved saints of the end of this age, and left for those who are yet untamed.

Beloved, you remain in My love… Walk in Me. And watch now how many I shall bring, yea, a great multitude that no man can number!… For lo, the first harvest shall be lowly, of the lowly, and the second plenteous, says The Lord.

Trust in Me, for nothing remains outside My will. Therefore, rest in the hope and the blessing, understanding that The Father knows all things, even from the beginning… Nothing has escaped His eye. For all the works, prepared of The Father, were known to Him before the foundation of the world, and have been prepared and set up for all those, foreordained, who will come to Him and have already.

For the Day appointed has come, and will progress quickly, until the fullness of all those, who were also appointed, come into salvation… Even until the time of all those, appointed unto wrath, is fulfilled. Behold a new day, even one thousand years… Rest.

<= V5/14 @ VOLUME 5 V5/16 =>

<= V5/14 @ VOLUME 5 V5/16 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Kraft und die Majestät Des Herrn ❤️ The Power and the Majesty of The Lord

<= ER/20     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/22 =>

ER/21

Die Kraft und Majestaet des HERRN The POWER and MAJESTY of THE LORD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Jesus ruft zur Busse & Umkehr
=> Der Ewige Gott
=> Zum Ruhm Gottes
=> Die Gesegneten
=> Worte der Weisheit
=> Warnpredigt des Herrn
Related Messages…
=> Jesus is calling to Repentance
=> God Eternal
=> For God’s Glory
=> The Blessed
=> Words of Wisdom

flagge de  Die Kraft und die Majestät des Herrn

Die Kraft und die Majestät des Herrn

6/11/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Schaut die Kraft und die Majestät Des Herrn! Hört und versteht!…
Menschen der Erde, SEHT das Wort Des Herrn!

Blickt auf Meine Worte und nehmt die Warnung ernst!
Empfangt Meine Worte und beugt euch nieder
mit eurer schweren Last; sprecht Meinen Namen laut…

Und TUT BUSSE!

Entfernt euch rasch von euren sündigen Wegen,
lauft schnell und Ich könnte noch Mitleid mit euch haben.

Oh ignorante und eingebildete Menschen, euch mangelt es an Wissen und alle Weisheit hat sich von euch entfernt! Habt ihr vergessen, dass Ich es bin, der war und ist und kommt, Der Eine, der Himmel und Erde gemacht hat, Der Allmächtige?!…

Ja, ICH BIN ER! Der Ewige!…
VON ANFANG AN WAR ICH ES,
DER ES GETAN HAT!

Sind nicht die Tiefen aufgebrochen, wenn Ich nur ein einziges Wort spreche in Meinem Zorn?! Beugen sich nicht die Berge herunter und fliehen nicht die Inseln in Meiner Gegenwart?! Sind nicht die Berge auseinander gebrochen und die Felsen in Stücke gerissen, wenn Ich vorbei gehe?! Bin nicht Ich es, der das Erdbeben hervor bringt und das Feuer anzündet?!…

Schaut! Die Kontinente werden auseinander brechen, wenn Mein Zorn völlig aufgeweckt ist! Wenn Ich herunter trete, werden sie Platz machen! Sie werden sicherlich zerbröckeln und heftig auseinanderbrechen und laut wird das Geräusch davon sein! Furchteinflössend und schrecklich wird es sein an jenem Tag!… Die Kraft und Macht Des Herrn offen sichtbar gemacht!

Denn Ich komme herunter um Mein Wort auszuführen! Und wenn die Füsse von Ihm, genannt Heilig und Wahr, auf die Berge treten und sich am Fundament festhalten, oh wie grossartig und schrecklich wird es sein an jenem Tag!… Wer wird Sein Kommen ertragen?! Wer wird in der Lage sein zu bestehen?!…

Gesegnet sind deshalb die Söhne der Menschen,
die sich nieder beugen…
Gesegnet sind all Jene, die Den Herrn fürchten…

Gesegnet sind Jene, die Mich wirklich kennen,
die Meinen Worten Beachtung schenken…

Gesegnet sind auch all Jene, die sagen, “Ja Herr”,
zu jeder Meiner Anordnungen und Verkündigungen und
die immer danach streben, jedem Meiner Befehle zu gehorchen…

Denn ihre Belohnung kommt… Sie kommt sehr schnell.

<= 20. Ich bin Herr
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 22. Die Tage der gemarterten Propheten sind am Ende

flagge en  The Power and the Majesty of The Lord

The Power and the Majesty of The Lord

6/11/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Behold the power and majesty of The Lord!
Hear and understand!… Peoples of the Earth, SEE the word of The Lord!

Behold My words, and take warning!
Receive My words, and bow down heavily;
Speak My name aloud…

And REPENT!

Depart swiftly from your wicked ways;
Run quickly, and I may yet have mercy upon you.

O ignorant and vain peoples, you lack knowledge, and all wisdom has departed from you! Have you forgotten it is I, who was and is and is to come, The One who made Heaven and Earth, The Almighty?!…

Yes, I AM HE! The Everlasting!…
FROM THE BEGINNING IT WAS I WHO HAD DONE IT!

Are not the depths broken up, when I speak but a single word in My anger?! Do not the mountains bow down and the islands flee away at My presence?! Are not the mountains torn and the rocks broken in pieces when I pass by?! Is it not I who brings forth the earthquake and kindles the fire?!…

Behold! The continents shall break apart, when My anger is fully aroused! When I step down, they shall give way! They shall surely crumble and break apart violently, and great shall be the sound of it! Awesome and terrible shall it be in that day!… The power and might of The Lord put on open display!

For I am come down to execute My Word! And when the feet of Him, called Holy and True, step upon the mountains and stand fast upon the mount, oh how great and terrible shall it be on that day!… Who shall endure His coming?! Who will be able to stand?!…

Blessed therefore, are the sons of men who bow down;
Blessed are all those who fear The Lord…

Blessed are those who truly know Me,
Who give heed to My words, to do them…

Blessed also are all those who say, “Yes, Lord”,
To My every decree and proclamation,
Seeking always to obey My every command…

For their reward is coming… It is coming very quickly.

<= ER/20     @ REBUKE     ER/22 =>

Original => The Power and the Majesty of the Lord

<= ER/20     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/22 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das Feuer ist angefacht ❤️ The Fire is kindled

<= ER/10     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/12 =>

Header - Love of Jesus

ER/11

flagge de  Das Feuer ist angefacht

Das Feuer ist angefacht

4/22/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, welche Ohren haben die hören

Das sagt Der Herr euer Gott… Ich bin gekommen mit der Kraft Meiner Stärke! Mit der Gerechtigkeit Meines Zorns bin Ich herunter gekommen! Ich bin gekommen, um zu zerstören und um Mich an Meinen Feinden zu rächen!

Mein Zorn wird ausgegossen werden wie ein flutender Regen über den Bergen! Und die Hitze Meines Antlitzes wird die Hügel schmelzen!… Schaut! Die Flüsse der Täler werden vertrocknen in Meiner Gegenwart! Und immer noch sagen die Menschen… ‘Es gibt keinen Gott in Israel’…

Schaut, die Feinde Des Herrn versammeln sich! Sie versammeln sich und machen sich bereit für die Schlacht! Sie versammeln sich, um MEINE Nation zu zerstören! Sie bemühen sich, den Bund auseinander zu brechen!… Schaut, die Cleversten unter ihnen entwickeln Pläne und die Klügsten schmieden Waffen für den Krieg… DOCH DAS BANNER DES HERRN IST AUFGESTIEGEN! DIE MACHT DES HEILIGEN IST HOCHGEHOBEN!

Ich bin bereit mit Meiner Stärke und Mein Gesicht ist ausgerichtet, um sie zu verteidigen! Und wenn Ich zuschlage, wer wird Meinen Angriff überstehen?! Wer wird übrig sein, wenn die Hand Des Allmächtigen über ihnen herunter kommt?! Denn Meine Hand ist schneller als ein Adler! Die Stärke Meines Arms hat Leviathan erdrückt und Ich werde Mich nicht zurückhalten!

Das Wort aus Meinem Mund bricht die Berge entzwei!… Ganze Gebirge beugen sich nieder, wenn Ich vorbei gehe!… Schaut, wie die Erde zittert aufgrund Meiner Nähe und wie sie bebt unter Meinen Fusstritten! Meine Augen sind feurige Flammen! Meine Tränen fallen hinunter und reinigen die Erde mit Feuer!

Die ganze Welt ist in Brand gesetzt von dem äusseren Glanz Des Allmächtigen in Seinem heissen Unmut!… Ein reinigendes Feuer, eine reinigende Flamme, die Niemand zu löschen vermag!… DAS FEUER IST ANGEFACHT!

<= 10. Kommt heraus aus Ihnen! Sagt Der Herr
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 12. Der Herr hat der Welt Seinen Rücken zugedreht und nicht die…

flagge en  The Fire is kindled

The Fire is kindled

4/22/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For all Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord God… I am come in the power of My strength! In the righteousness of My anger, I am come down! I am come to destroy and to take vengeance upon My enemies!

My wrath shall be poured down like a flooding rain upon the mountains! And the heat of My countenance shall melt the hills!… Behold! The rivers of the valleys run dry at My presence! And still the people say… ‘There is no God in Israel’

Behold, the enemies of The Lord gather! They gather and set themselves in battle array! They gather together to destroy MY nation! They seek to break apart the covenant!… Lo, the cleverest among them devise plans, and the most knowledgeable forge weapons of war… YET THE BANNER OF THE LORD IS RISEN UP! THE MIGHT OF THE HOLY ONE IS LIFTED HIGH!

I am poised in My strength, and My face is set to defend! And when I strike, who shall withstand My assault?! Who shall be left, when the hand of The Almighty comes down upon them?! For My hand is swifter than an eagle! The strength of My arm has crushed leviathan, and I shall not withhold!

The word of My mouth breaks apart the mountains!… Whole ranges of mountains bow down when I pass by!… Look how the earth trembles at My nearness and shakes beneath My footsteps! My eyes are flames of fire! My tears fall and scorch the earth!

The whole world is set ablaze at the outward glance of The Almighty, in His hot displeasure!… A cleansing fire, a purifying flame, of which none shall quench!… THE FIRE IS KINDLED!

<= ER/10     @ REBUKE     ER/12 =>

Original => The Fire is kindled

<= ER/10     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/12 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

WEHE zu den GROSSEN KIRCHEN der Menschen ❤️ WOE to the MEGACHURCHES of men

<= V7/30     @ VOLUME 7     V7/32 =>

V7/31

flagge de  WEHE zu den GROSSEN KIRCHEN der Menschen

WEHE zu den GROSSEN KIRCHEN der Menschen

6/26/08 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Diese Frage wurde Dem Herrn gestellt… Herr, was denkst du von Todd Bentley und all diesen Grossen Kirchen?

Das sagt Der Herr…
Ich bin schon gekommen; und schaut, Ich bin hier und habe Mich niemals entfernt, denn Ich wohne in den Herzen der Menschen. Ja, Ich bin über alles Fleisch ausgegossen, doch wer von dieser Welt hat wirklich von Mir empfangen?… Und jetzt kehre Ich zurück, um Meine Eigenen zu sammeln; und schaut, Ich komme auch schnell in grosser Macht und Herrlichkeit!

Ich werde von den Nationen stehlen und Meine Hand zurückziehen und sie werden völlig trostlos gelassen sein, bis alles weggewischt ist, bis alles weggewaschen ist, bis alles gereinigt ist und keine Spur von Sündhaftigkeit mehr gefunden wird… Bis die Erde noch einmal beruhigt ist, sagt Der Herr. Ja Ich, der König von Israel, habe es gesprochen und Ich werde es auch ausführen; ja, auch Ich beeile Mich, es auszuführen.

Deshalb sagt Der Herr…
Nie mehr wird Mein Volk Meinen Namen anrufen und dann Männern in Autorität nachlaufen, nach eitlem Ruhm suchend, ausgearbeitet innerhalb der Kirchen der Menschen! Nie mehr werden sie gierig nach Ruhm streben oder Eitelkeiten für sich selbst aufhäufen in MEINEM Namen! Sie haben ein abscheuliches Ding getan aus Meiner Sicht! Schaut, Ich habe ihre Herzen betrachtet und in ihnen habe Ich ihren Egoismus gesehen, Egoismus über Egoismus und viele Einbildungen und Täuschungen!… Wehe zu den Kirchen der Menschen, die nach egoistischem Ruhm streben und sich selbst aufbauen durch Egoismus und Gier! Wehe zu ihnen, denn sie werden die Ersten sein, die herunter geworfen sind! Sie werden auf den Boden herunter gebracht sein! SIE WERDEN NIE MEHR STEHEN!

Schaut Meine Söhne und Töchter, schaut auf all diese abscheulichen Dinge, die innerhalb der Kirchen der Menschen ausgearbeitet worden sind und sagt Mir, was seht ihr?… Was seht ihr Geliebte? Was haben sie Meinem Namen angetan?!

WEHE ZU DIESEN MENSCHEN DES ÜBERFLUSSES!…

WEHE ZU ALL DIESEN KIRCHEN DER MENSCHEN,
DIE MEINEN NAMEN BESCHMUTZEN UND
VON MEINEM RUHM STEHLEN!…

Sie bauen grosse Kirchen aus Ziegelsteinen und Holz,
Prachtvolle Gebäude aus Beton und Stahl,
doch die Armen weinen vor den Türen!…

Ja, sie bauen grosse und extravagante Häuser,
sie verstärken ihre Stimmen wie der Wind,
doch die Anliegen der Witwen und
der Vaterlosen werden nicht vernommen!…

Nur das Wiehern und Krümmen
all dieser verlorenen Schafe ist vor ihren Gesichtern!

Soll Ich ihnen nicht zurückzahlen für all diese Dinge?! Soll Ich all diese selbsternannten Führer  nicht erniedrigen vor vielen Zeugen?! Soll Ich nicht schnell über sie kommen und sie all ihrer Kleider entledigen und sie nackt und trostlos zurücklassen?!

Deshalb sagt Der Herr euer Schöpfer, ja Ich, euer Zimmermann und Erlöser…
Ich werde schrecklich sein zu ihnen, ja Ich werde ein Terror sein für sie, wenn Ich durch das Land fege und all diese schrecklichen Häuser zerstöre, die Meinen Namen tragen! Denn Mein Zorn ist angezündet und Mein Gesicht ist unnachgiebig gegen sie gerichtet!… Nie mehr werden sie Meine Braut verführen und Meine Töchter schänden! Nie mehr werden sie Meine Kinder veranlassen zu sündigen!

DENN ICH SELBST HABE ES GESEHEN!

Söhne und Töchter der Menschen, hört auf Meine Stimme und beachtet Meinen Geist. Denn wenn diese grossen und extravaganten Kirchen der Menschen, die geführt werden von Wölfen im Schafspelz, Den Heiligen Geist in Wahrheit anrufen würden und Ich ihn in der Fülle Meiner Stärke senden würde, wäre Keiner in der Lage zu stehen, Alle würden niederfallen. Folglich sandte Ich ihn nicht, noch ist Meine Gegenwart unter ihnen gewesen, denn Ich kenne sie nicht… Alles ist Egoismus und eingebildeter Ruhm, Bestechung durch Schmeichelei, schmutzige Vortäuschung zur üblen Bereicherung.

Denn in Meiner Gegenwart wird Keiner stehen, Alle werden niederfallen und Mir Ruhm darbringen! Von dem Gerechten bis zum Boshaften, Alle werden Meine Herrlichkeit bezeugen und Mich HERR nennen! Denn wer und welcher Mensch kann vor Dem Allerhöchsten Herrn stehen?! Wer?!… Sicherlich nicht dieser Mann. Denn er hat seinen Kopf emporgehoben und es für sich selbst genommen, in Meinem Namen zu sprechen, obwohl Ich ihn nicht gesandt habe. Deshalb werde Ich ihn sicherlich demütigen und er wird erniedrigt sein im Blickfeld vieler Zeugen. Denn Ich allein hebe hoch und Ich allein erniedrige… Ich bin Der Herr.

Deshalb sagt Der Herr…
Das Licht ist ausgegangen in den Kirchen der Menschen und Meine Hand ist entfernt. Deshalb, welches Licht bleibt und welcher Geist wohnt dort?… Täuschungen gekleidet in Falschheit, beschönigt und überdeckt mit Purpur und Scharlach, auch die Lehren der Menschen.

Deshalb bereitet euch vor, all Meine Geliebten, denn die Zeit steht bevor. Die Trompete bläst und die Warnung ist herunter gesandt, doch Jene in eurem Land decken ihre Ohren zu und lehnen ab, ihrem Klang Beachtung zu schenken… Folglich werde Ich schrecklich sein zu ihnen und die Natur wird sich in ihrem Zorn erheben und gegen sie kämpfen!

Und denkt nicht bei euch selbst,
dass Ich die anderen Nationen vergessen habe,
denn auch sie werden ihre passende Belohnung empfangen!…

Sogar volle Vergeltung werden sie aus Meiner Hand empfangen,
für all ihre Gottlosigkeit, wodurch sie Mich im Stich gelassen haben!…

Denn sie haben Den Lebendigen Gott verachtet
und haben für sich selbst Idole jeglicher Art angehäuft!

Unermessliche Sünden!…

Deshalb werden auch sie das Wort Des Herrn hören,
durch den Mund Meiner Zeugen, den Propheten…

Und Meine Urteile werden hart auf sie fallen,
sagt Der Herr, Der Gott der Heerscharen.

Doch Diesen hier, den ihr Freund und Bruder nennt, er war zuerst zu seinem eigenen Land gesandt worden. Und er wird die Trompete blasen und Ich werde diese Worte berühmt machen. Denn alles, was Ich in diesen Bänden (Volumes) geschrieben habe, wird genauso sein wie die Schriften der Wahrheit (Bibel), denn Beides sind Schriften und Wahrheit; deshalb macht keinen Unterschied zwischen ihnen.

Hört gut zu und helft ihm und blast diese Trompete mit ihm, genauso wie Ich Selbst euch gerufen habe. Denn die Stimme Des Herrn ist hinausgegangen und sie wird vernommen werden und die Erde wird sich erheben und gegen eure Nation kämpfen. Und wenn all diese Dinge geschehen, schaut, sie sind schon gekommen und werden fortfahren… Genauso wie eine Frau in den Wehen liegt und leidet, um hervorzubringen, die Wehen, die gekommen sind und nicht zögern werden, denn sie sind über euch und nehmen in ihrer Heftigkeit zu… Ja, wenn Verwüstungen kommen und in jedem Winkel erfüllt wurden, dann werdet ihr wissen, dass Ich es gesprochen hatte und dass tatsächlich ein Prophet unter euch gewesen ist.

Doch Der Herr ist nicht ohne Erbarmen, denn diese Dinge sind nur ein Weckruf. Denn euer Land und seine Leute schlafen, schaut, sie liegen in den Betten der Gottlosigkeit und umarmen Sünde jeglicher Art. Und Jene in den Kirchen schlummern auch, mit all ihren selbsternannten Propheten, Pastoren und Predigern, die sie in den Schlaf lullen, obwohl der Sturm tobt um sie herum… Schaut, Sünde überschwemmt die Strassen und Gehwege, auch die breiten Strassen, eine grosse Flut an Gottlosigkeit, die Steigerung, welche gekommen ist und die nicht zurückgedreht wird, bis sie ihren Höhepunkt erreicht hat und das, was geschrieben war, vollendet ist.

Und schaut, viele Augen werden geöffnet werden an jenem Tag und sie werden sehen. Ja, sie werden hinausrufen und Gerechtigkeit wählen und Ich Selbst werde sie aus all ihren Schwierigkeiten herausholen… Schaut, Ich werde sie sicherlich erretten vor dem Mund Des Drachens. Dann werden sie wissen, ICH BIN DER HERR.

Deshalb, ihr Vielgeliebten Meines Herzens,
dreht euch ab von dieser Welt und bereitet euch vor!…

Ruft hinaus zu euren Geliebten und teilt ihnen Meinen Namen mit!
Meldet euch bei euren Verwandten und Landsleuten!
Blast die Trompete und schlagt den Alarm von Krieg!…

Denn die Tage der Sorgen sind hier
und der Tag Des Herrn ist über euch!

Schaut, er wartet vor der Tür und ist dabei, herein zu kommen!…
Sagt Der Herr.

<= 30. RUFT Seinen NAMEN Laut
@ VOLUME 7
=> 32. URTEIL & ERNTE

flagge en  WOE to the MEGACHURCHES of Men

WOE to the MEGACHURCHES of Men

6/26/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

This question was asked of The Lord…
Lord, what do you think of Todd Bentley and all these megachurches?

Thus says The Lord…
I have already come; and behold, I am here having never departed, for I dwell in the hearts of men. Yea, I am poured out on all flesh, yet who of this world has truly received of Me?… And now I am returning to gather My own; and behold, I am also coming quickly, in great power and glory!

Behold, I shall steal from the nations and draw back My hand, and they shall be left utterly desolate, until all is wiped away, until all is washed away, until all is cleansed and no trace of wickedness is found… Until the earth is once again made still, says The Lord. Yes even I, The King of Israel, have spoken it and will also do it; behold, even I hasten to perform it.

Therefore, thus says The Lord…
No more shall My people call out My name, and then run after men in authority, seeking after vain glory wrought within the churches of men! No more shall they run greedily after vain glory, or heap up vanities to themselves in MY name! For they have done a detestable thing in My sight! Lo, I have beheld their hearts, and within them I have seen their vanity, vanities on top of vanities and many vain deceits!… Woe to the churches of men who seek after vain glories, and build themselves up by vanity and greed! Woe to them, for they shall be the first to be thrown down! They shall be brought down to the ground! THEY SHALL NO MORE STAND!

Look, My sons and daughters, look at all these detestable things wrought within the churches of men, and tell Me, what do you see?… What do you see, beloved? What have they done to My name?!

WOE TO THESE PEOPLE OF EXCESS!…

WOE TO ALL THESE CHURCHES OF MEN,
WHO POLLUTE MY NAME AND STEAL FROM MY GLORY!…

For they build great churches of brick and wood,
Magnificent buildings of concrete and steel,
Yet the poor cry at the doors!…

Yes, they build great and extravagant houses,
They amplify their voices like the wind,
Yet the cause of the widow and the fatherless goes unheard!…

Only the neighing and writhing of all these lost sheep is before their faces!

Shall I not recompense them for all these things?! Shall I not abase all these self-appointed leaders, in front of many witnesses?! Shall I not come upon them quickly and strip them of all their clothes, leaving them naked and desolate?!

Therefore, thus says The Lord your Maker, yes even I, your Carpenter and Savior…
I shall be terrible unto them, yes I shall be a terror unto them, when I sweep across the land and destroy all these awful houses which bear My name! For My anger is kindled, and My face is set hard against them!… No more shall they seduce My bride and rape My daughters! No more shall they cause My children to sin! FOR I, MYSELF, HAVE SEEN IT!

Sons and daughters of men, listen to My voice and give heed to My Spirit. For if these great and extravagant churches of men, led by wolves clothed in sheepskins, were to call on The Holy Spirit in truth, and I did send it in the fullness of My strength, none would be able to stand, all would fall down. Thus I did not send it, nor has My presence been among them, for I do not know them… All is vanity and vain glory, corruption by flattery, filthy pretense for evil gain.

For in My presence none shall stand, all shall fall down and give Me glory! From the righteous to the wicked, all shall testify to My glory, calling Me, LORD! For who, and what man, can stand before The Lord Most High?! Who?!… Surely not this man. For he has lifted up his head, and taken it upon himself to speak in My name, though I have not sent him.

Therefore I shall surely humble him, and he shall be abased in the sight of many witnesses. For I alone uplift, and I alone abase… I am The Lord.

Thus says The Lord…
The light has gone out of the churches of men, and My hand is removed. Therefore, what light remains, and what spirit dwells there?… Deceptions clothed in falsehoods, whitewashed and covered over in purple and scarlet, even the doctrines of men.

Therefore prepare, all My beloved, for the time is at hand. The trumpet is blowing and the warning is sent down, yet those in your land cover their ears and refuse to give heed to its sound… Thus I shall be terrible unto them, and nature shall rise up in its fury and fight against them!

And think not to yourselves that I have forgotten the other nations,
For they too shall receive their due reward!…

Even recompense in full shall they receive at My hand,
For all their wickedness, in where they have forsaken Me!…

For they have despised The Living God,
And have heaped to themselves idols of every kind!…

Sins beyond measure!…

Thus they too shall hear the Word of The Lord,
Through the mouths of My witnesses, the prophets…

And My judgments shall fall hard upon them, says The Lord God of Hosts.

Yet of this one here, you call friend and brother, he has first been sent to his own land. And he shall blow the trumpet, and I shall make this Word famous. For all I have written in these Volumes shall be even as the Scriptures of Truth, for both are Scripture and Truth; therefore, put no difference between them.

Therefore listen well and aid him, and blow this trumpet with him, even according to how I Myself have called you. For The Lord’s voice is raised and will be heard, and the earth shall rise up and fight against your nation. And when all these things come to pass, behold they have come already and will continue… Even as a woman in travail suffering to bring forth, the pangs of which have come and will not tarry, for they are upon you and grow in their fury… Yea, when desolations come and are fulfilled in every corner, then they will know I had spoken it, and indeed a prophet had been among them.

Yet The Lord is not without mercy, for these things are but a call to awake. For your land and its people sleep, behold they lie down in beds of wickedness, embracing sin of every kind. And those among the churches slumber also, with all these self-appointed prophets, pastors and preachers lulling them to sleep, though the storm rages all around them… Behold, sin inundates the streets and alleyways, even to the broadways, a great deluge of wickedness, the surge of which has come and shall not be turned back, until its pinnacle is reached and that written is accomplished.

And behold, many eyes will be opened in that day, and they shall see. Yes, they shall call out and choose Righteousness, and I Myself will save them out of all their troubles… Behold, I shall surely deliver them from the mouth of the dragon. Then they will know, I AM THE LORD.

Therefore, O most beloved of My heart,
Turn away from this world and prepare!…

Call out to your beloved, and speak to them My name!
Give a shout to your kindred and countrymen!
Blow the trumpet and sound the alarm of war!…

For the days of sorrow are here,
And the Day of The Lord is upon you!…

Behold, it waits at the door and is about to come in!…
Says The Lord.

<= V7/30     @ VOLUME 7     V7/32 =>

Original => WOE to the MEGA CHURCHES of Men

<= V7/30     @ VOLUME 7     V7/32 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

MÄNNER DER VERHEISSUNG – MEN OF PROMISE

<= V4/27     @ VOLUME 4     V4/29 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V4/28

flagge de  MÄNNER DER VERHEISSUNG

MÄNNER DER VERHEISSUNG

8/14/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Deine Sünden sind dir vergeben. Denn durch das Blut Meines einzig hervorgebrachten Sohnes, welches für dich vergossen wurde, bist du gereinigt; durch Sein Blut allein bist du würdig gemacht… Durch Sein Leiden bist du gereinigt, durch Seine Streifen bist du geheilt, für die heutigen Sünden, für die gestrigen Sünden und ja, für Jene von Morgen. Deshalb, Einer, der irgend etwas bittet im Namen Des Messias, in Übereinstimmung mit Meinem Willen, wird es sicherlich haben, angefangen mit der Vergebung der Sünden.

So denn Timothy, oh ungehorsamer Diener, gehorche Meinem Wort und glaube, was Ich dir sage, denn Ich werde davon nicht wieder sprechen: Du bist erwählt, nicht aufgrund deiner Gerechtigkeit, sondern wegen deinem Geist, welchen Ich Selbst dir gegeben habe. Deshalb schau nicht auf die heutigen Fehltritte, vielmehr schaue auf Morgen, wenn du überwunden hast. Denn du bist hinausgetreten im Vertrauen und Ich werde sicherlich Meinem Versprechen treu bleiben. Denn du bist nicht nur ein Mann mit Verheissung, sondern du bist selbst jene Verheissung, welche erfüllt sein wird, sogar als eine Antwort auf das Gebet…

Ein Gefäss durch welches Ich den ernsthaften Wunsch Jener erfüllen werde, die Mich um Hilfe und Führung gerufen haben; ein Gefäss, durch welches Mein Wille bekannt gemacht wird und Meine Pläne deutlich; ein Gefäss, durch welches Ich Meine Worte über sie ausgiessen werde. Und wenn Meine Geliebten Mich um Nahrung und Trank bitten, soll Ich sie nicht grosszügig versorgen?… Und wenn Ich dich dazu bestimme, diese Aufgaben zu erfüllen, soll Ich dann nicht auch für dich sorgen, damit du Meinen Willen ausführen und sie füttern kannst?… Alle Gebete beantwortet zur passenden Zeit und Saison.

Timothy, Mein Sohn, du bist jener Mann der Verheissung,
der auch die Fülle Meiner Verheissung empfangen wird zur festgelegten Zeit,
die dich befähigt, jene Verheissungen zu halten, welche erfüllt sein müssen…

Doch bis zu jener Zeit musst du weiter machen,
deine Versprechen an Mich zu erfüllen durch Gehorsam…
Oder wie soll Ich dich senden?

Mein Sohn, Ich kenne dich, Ich habe dich immer gekannt und Ich kenne dich wie du bist und sein wirst in den kommenden Jahren; schau, sogar in Meinem Heiligtum kannte und liebte Ich dich, genauso wie Ich dich mit Mir sehe, wo Ich bin, zusammen in Meinem kommenden Königreich, wo du tatsächlich viele Freunde haben wirst. Denn Ich sage dir, Viele von Diesen, zu welchen Ich dich sende, werden die genau Gleichen sein, welche du dorthin geführt hast, Einige bevor und Viele mehr danach; doch nicht durch deine eigene Kraft oder Führung, sondern durch die Kraft Meines eigenen Geistes, welcher vollständig errichtet sein wird in dir… Ich bin Der Herr.

Ist dies nicht auch die Einheit, von welcher Ich sprach und die Möglichkeit, durch welche du Meinen Wohnort kennenlernen wirst, in Meiner Gegenwart bleibend zu allen Zeiten und durch jeden Zeitabschnitt, bis der Tag kommt, wenn du vor Dem Menschensohn stehst in Seinem Königreich… Siehe, du wirst rasch laufen, um Mich an jenem Tag zu umarmen, in Meinem Namen gedient habend, sogar eine Woche, nachdem deine Geliebten genommen worden sind, genauso, wie Ich dich später auch nachhole in Meine Arme.

Timothy, du bist erwählt; für immer wird diese Tatsache bleiben. Deshalb frage Ich dich, was hast du Schlimmeres gemacht als deine Kollegen, schlimmer als deine Vorgänger? Hast du gemordet wie Mose oder David? In deinem Herzen, ja, du bist schuldig, aber nicht in Tat. Waren die alten Propheten vergleichbar mit Mir? Lästere nicht, sie waren es nicht; sie waren auch Männer mit laufenden Fehltritten und Sünde. Sind sie nicht vorangekommen durch den Schmerz und das Ertragen, ungeachtet ihrer selbst und dem Temparament, um Meines Namens willen? Sind sie nicht grosse Männer geworden? Ja! Waren sie dann perfekt? Du kennst die Antwort.

Timothy, da gibt es keine Gerechten, nein nicht Einen,
ausser Er, der allein von Gott kam und unter den Menschen wandelte,
heilig und schuldlos.

Durch Ihn allein wurdest du vervollkommnet in Meinen Augen,
durch Ihn allein sind deine Sünden weggewaschen
und ihrer wird nicht mehr gedacht.
Schau, Ich habe deine Sünden so weit von dir getrennt,
wie der Osten vom Westen entfernt ist, wie es geschrieben steht…

Geliebter, Ich sehe Meinen Sohn in dir,
und wo Er wohnt, sind alle Sünden weggewaschen.

Denn obwohl du stolperst, bist du würdig gemacht, ein laufendes Waschen; nur Zweifel veranlassen dich zu stolpern auf diese Art. Denn jeder Mensch, der in das volle Wissen der Wahrheit gekommen ist, wird nicht stolpern. Doch diese Zeit ist noch nicht. Bis dann nutze das, was Ich dir gegeben habe… Lass den Glauben dein Schild sein, die Erlösung dein Helm und das Wort Gottes dein Schwert, während Meine Gegenwart dir Stärke gibt; Mein Sohn, baue Vertrauen auf mit dem, was Ich dir geschenkt habe, werde fett von Dem Wort und daraus wird vollkommener Gehorsam und felsenfestes Vertrauen hervorgehen.

Timothy, du bist Mein Prophet, denn du hörst Meine Stimme; dies ist nicht bestreitbar. Doch Jenen auf der Erde mangelt es an Erkenntnis. So nun frage Ich dich Mein Sohn, wo bist du und wohin gehst du? Denn du bist ein Mann der Fehltritte, voller Zweifel, laufend angegriffen von dem Bösen, denn er kennt die Wahrheit, wer du bist und wer du sein wirst… Timothy, wenn sogar der Teufel glaubt, wie kommt es, dass du immer noch zweifelst?

Mein Sohn, du hast nur zwei Strassen vor dir, nur zwei Pfade, die du schreiten kannst: Mir in vollkommenem Vertrauen zu dienen oder Mir nicht zu dienen und in die Welt zurück zu kehren und dem Mammon dienen; doch du kannst nur einem Meister dienen. Ich kenne dein Herz, hör auf, die Gabel in der Strasse anzustarren und lauf schnell nach links, denn Ich warte auf dich! Lass deine Sorgen los, lass alles los, woran du dich in dieser Welt festhältst entsprechend deinem Fleisch; hör auf, dem Teufel zuzuhören!… Vielmehr befreie dich selbst durch die Mittel Der Wahrheit, denn du bist schon frei! Deshalb lauf schnell, bewege dich vorwärts und durch die Kraft Meines eigenen Geistes, der in dir errichtet ist, wirst du schnell den Bösen hinter dir lassen! Er wird sich dir auch nicht wieder nähern.

Denn was Mein ist, habe Ich Meinem Sohn gegeben;
und was Dem Sohn gehört, kann der Teufel niemals besitzen…

Denn auch wenn es scheint,
als ob Satan diese Welt regiert,
er regiert nichts! NICHTS!…

Denn ICH BIN DER HERR, die Erde ist Mein!
Schau, auch jeder Stern, den du in den Himmeln siehst, ist Mein!
Sogar die ganze Schöpfung gehört Dem Herrn!…

Und das, was Mein ist, habe Ich Meinem Sohn gegeben,
denn Er überwand die Welt von Anfang an,
der genau Gleiche, der sie erschuf und sie errettete…

Schau, die Welt ist Mein Schemel,
und alles darin ist Dem Sohn unterworfen,
weil Er Der Menschensohn ist und war und immer sein wird!

<= 27. Die ZEUGEN Sollen Den WEG Bereiten für Das KOMMEN…
@ VOLUME 4
=> 29. VERWÜSTUNGEN Sind Beschlossen und GROSSE NOT Für Meine Kinder

flagge en  MEN OF PROMISE

MEN OF PROMISE

8/14/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant…
Your sins are forgiven you. For by the blood of My only begotten Son, which was shed for you, are you made clean; by His blood alone are you made worthy… By His suffering are you purged, by His stripes are you healed, for today’s sins, for yesterday’s sins, and yes, for those of tomorrow. Therefore one who asks anything in The Messiah’s name, in accordance with My will, shall surely have it, starting with the forgiveness of sins.

So then Timothy, O disobedient servant, obey My word and believe what I tell you, for I shall not speak of this again: You are chosen not because of your righteousness, but because of your spirit, of which I Myself have given you. Therefore look not to today’s stumblings, rather look to tomorrow in where you have overcome. For you have stepped out in faith, and I shall surely remain faithful to My promise. For not only are you a man of much promise, but you yourself are that promise which shall be fulfilled, even as an answer to prayer… A vessel through which I shall fulfill the sincere desire of those who have called out to Me for help and guidance; a vessel by which My will is made known and My plans made plain; a vessel by which I shall pour out My words upon them. And if My beloved call upon Me for food and drink, shall I not provide them with a bounty? And if I appoint you to fulfill these tasks shall I not provide for you also, so you may accomplish My will and feed them?… All prayers answered in their due time and season.

Timothy, My son, you are that man of promise,
Who shall also receive the fullness of My Promise at the time appointed,
Enabling you to keep those promises which must be met…

Yet until that time, you must continue to fulfill
Your promises to Me through obedience…

Or how shall I send you?

My son, I know you, I have always known you, and I know you as you are and will be in the years to come; behold, even in My Sanctuary I knew you and loved you, even as I see you with Me where I am, together in My Kingdom to come, where you shall have many friends indeed. For I tell you, many of these to whom I send you shall be the very same you have led there, some before and many more after; yet not by your own power or leadership, but by the power of My own Spirit which shall be fully established in you… I am The Lord.

For is this not also the union I spoke of, and the means by which you shall come to know My dwelling place, remaining in My presence at all times and through every season, until the day comes when you stand before The Son of Man in His Kingdom… Lo, you shall run swiftly to embrace Me in that day, having served in My name even one week after your beloved are taken, even as I shall catch you up into My arms also.

Timothy, you are chosen; forever will this fact remain. Therefore I ask you, what have you done worse than your fellows, worse than your predecessors? Have you murdered as Moses or David? In your heart, yes, you are guilty, but not in action. Were the prophets of old liken unto Me? Do not blaspheme, they were not; they too were men of continual stumbling and sin. Did they not push ahead through the pain, and endure in spite of themselves and the tempter, for My name’s sake? Did they not become great men? Yes! Were they then perfect? You know the answer.

Timothy, there are none righteous, no not one,
Save He who alone came from God and
Walked among men, holy and blameless.

For by Him alone are you made perfect in My eyes,
By Him alone are your sins washed away and remembered no more;
Behold, I have separated your sins from you
As far as the east is from the west, as it is written…

Beloved, I see My Son in you,
And where He resides all sins are washed away.

For though you stumble you are made worthy, a continual washing; only doubt causes you to stumble in this way. For any man, who has come into the full knowledge of the Truth, will not stumble. Yet this time is not yet. Until then, use what I have given you… Let faith be your shield, salvation your helmet and the word of God your sword, as My presence gives you strength; My son, build trust by that which I have placed in front of you, grow fat on The Word, and perfect obedience and steadfast trust will follow.

Timothy, you are My prophet, for you hear My voice; this is not disputed. Yet those upon the earth lack understanding. So then I ask you, My son, where are you and where are you going? For you are a man of stumbling, full of doubt, continually assaulted by the evil one, for he knows the truth of who you are and will be… Timothy, if even the devil believes, how is it you still doubt?

My son, you have but two roads before you, only two paths to tread: To serve Me completely in trust, or to serve Me not and return to the world and serve mammon; yet you can serve only one master. I know your heart, stop staring at the fork in the road and run quickly to the left, for I wait for you! Let go of your worries, let go of all you hold onto in this world according to your flesh; stop listening to the devil!… Rather free yourself by means of The Truth, for you are already free! Therefore run quickly, move forward, and by the power of My own Spirit established in you shall you quickly outpace the evil one! Neither shall he approach you, anymore.

For what is Mine, I have given to My Son;
And what belongs to The Son, the devil may never own…

For though satan seems to rule this world, he rules nothing! NOTHING!…

For I AM THE LORD, the earth is Mine!
Behold, even every star you see in the heavens is Mine!
Even all creation belongs to The Lord!…

And that which is Mine I have given to My Son,
For He overcame the world from the beginning,
The very same who fashioned it and saved it…

Behold, the world is My footstool,
And all therein is put in subjection to The Son,
Because He is and was, and shall always be, The Son of Man!

<= V4/27     @ VOLUME 4     V4/29 =>

<= V4/27     @ VOLUME 4     V4/29 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

GLAUBEN & GEHORSAM – FAITH & OBEDIENCE

<= V3/16     @ VOLUME 3     V3/18 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V3/17

flagge de  GLAUBEN & GEHORSAM

Felsenfester GLAUBE & GEHORSAM sind…
…worin Einer alle Gebete beantwortet finden wird und Wunder offenbart sind,
in Übereinstimmung mit Dem Willen Gottes

12/18/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Timothy, höre Meine Worte und erkenne die Kraft eines felsenfesten Glaubens und Gehorsams gegenüber Gott, durch die Liebe und Akzeptanz von Christus…

All Jene, die zu Mir gezogen werden, sind durch den Geist gezogen…
Und wenn sie gezogen sind, kommen sie zu Mir durch Christus.
Ich gebe sie Ihm, damit Er sie zu Mir bringen kann.

Und wenn Er sie bringt, müssen sie kommen, wie Er ist…
In Geist und Wahrheit, frei von Sünde.

In Meiner Gegenwart wird Einer in die volle Erkenntnis der Liebe & Wahrheit gelangen… Alle Tränen weggewischt aufgrund Meiner Liebe und durch Meine Erkenntnis, die Jenen gegeben ist, die zu Mir gekommen sind. Also bedeutet, Ihn zu kennen, den Ich euch sandte, Mich zu kennen, weil Er in Mir ist und Ich in Ihm. Liebt Ihn und ihr liebt Mich. Hasst Ihn und ihr werdet für immer getrennt sein von Mir.

Mit vollkommenem Glauben wird Einer auch vollkommen gehorsam sein…
Denn Jene hören auf Meinen Geist in ihnen.

Mein Geist ist auch Sein Geist, von welchem ihr den Geist empfängt, aufgrund eurer Akzeptanz der Wahrheit, dass ER IST WER ER IST. Deshalb kennen Mich all Jene, die gehorchen, aufgrund ihres Gehorsams, weil sie dem gefolgt sind, was Mein Geist ihnen gegeben hat.

Das sagt Der Herr, euer Erlöser…
Erinnert euch an Meine Apostel… Sie kamen nach Meinem Tod und Meiner Auferstehung zu einem vollkommenen Glauben, als Ich über sie atmete, damit sie die Fülle von jenem Teil von Mir empfangen, welcher bei ihnen bleiben wird bis zum Ende des Zeitalters.

Dieser Geist in ihnen steht in vollkommenem Glauben und Gehorsam zu Gott, da Ich Mich nicht selbst leugnen kann, noch jenen Teil von Mir, der Gott ist.

Der Vater und Der Sohn sind Eins, doch Zwei und Drei… Jener dritte Teil, genannt Geist und Heilig, ist das, was den Menschen gegeben ist, damit Wir eins sein können mit Jenen, welche Wir lieben und erschaffen haben… Unsere geliebten Tempel, erbaut ohne menschliche Hände, liebkost von der Hand Gottes. Darum tretet in Meine Freude ein und empfangt von Mir und empfangt die Fülle Meines Geistes, durch Glauben und Gehorsam.

Dies ist, wo Meine Apostel wohnten… In komplettem Glauben, nichts anzweifelnd, Männer, die Gott geworden sind, weil das, was Gott ist, ein Teil von ihnen ist…

Bittet um irgendetwas in Meinem Namen und es wird euch gegeben sein,
entsprechend eurem Glauben und Meinem Willen, bewiesen durch euren Gehorsam, indem ihr glaubt, was Ich euch sagte bezüglich eurem Glauben.

Empfangt Meine Liebe und teilt sie mit Anderen…
Dann betet für sie in Meinem Namen und es wird ausgeführt sein.

Denkt daran…
Alle Dinge, um welche in Meinem Namen gebeten werden, werden ausgeführt sein, wenn ihr selbst sie tut. Wenn ihr für einen Anderen bittet und ihr selbst tut diese Dinge nicht, wie soll dann Mein Geist durch euch arbeiten? Der Geist ist gleich, doch die Menschen bleiben ungleich. Wunder gewirkt durch Menschen sind möglich und sind offenbart worden durch viele Propheten und Apostel… Sie waren beständig im Glauben und Gehorsam gegenüber Gott. Demnach baten sie und es war getan und geschah vor den Augen der Menschen. Ihr Geist war gleich und im Gleichgewicht mit dem Geist, der ihnen gegeben war, um Meinen Willen zu erfüllen… So denn, die Toten erwachten, die Lahmen konnten gehen und die Unreinen und Kranken waren geheilt. Strebt nach einem felsenfesten Glauben und lebt euer Leben im Gehorsam gegenüber Gott und euer Glaube wird zunehmen… Und genauso werden eure Fehltritte aufhören und euer Gehorsam wird für euch ganz natürlich werden.

In gleicher Weise werden Gebete beantwortet… Wenn ihr um Hilfe, Frieden und Führung bittet und jene Dinge nicht tut, die zu eurem Herzen gesprochen werden, wie kann euer Gebet erfüllt werden? Ihr bittet und so wird euch gegeben, aber in euch müssen alle Dinge errichtet sein, damit eure Wünsche erfüllt werden. Die Wege Des Vaters sind nicht menschliche Wege. Ihr bittet um ein Wunder und realisiert nicht, dass ihr jenes Wunder seid, fähig das auszuführen, wonach ihr euch sehnt.

Der Vater macht alle Dinge für euch, durch Mich… Und Ich mache das, was von Mir erbeten wird durch euch. Genauso komme Ich und werde auch das ausführen, was Der Vater von Mir verlangt, damit Alle, die kommen wollen, kommen können und in Seine Ruhe eintreten, welche auch eure Ruhe und Meine ist… Denn wir werden Alle zusammen in Der Ruhe Des Vaters sein für einen Tag in Dem Herrn… Dann eine kurze Arbeit… Dann wieder eintretend in Die Ruhe Des Vaters und in Seine ewige Freude.

Also können tatsächlich Jene, die den Glauben eines Senfkorns besitzen,
Berge versetzen, weil jener Same ohne Zweifel erschaffen wurde,
in sich selbst wissend, dass er zu dem heranwachsen wird,
wozu Gott ihn bestimmt hat…

Dies ist der Same, den Ich auch Jenen schenke, die Mich lieben…

Es ist nur der Boden, in welchem ihr im Moment lebt, der euch davon abhält,
wozu euch Der Vater von Anfang an bestimmt hat.

Dies ist, warum Ich in die Welt gekommen bin
und in Kürze kommen werde und wieder zurückkehre…

Um den Plan der Zeitalter zu erfüllen,
den Gott vom Anbeginn der Welt ausgelegt hatte… Amen.

<= 16. VERSTOSS – SÜNDE
@ VOLUME 3
=> 18. JESUS Ist Das GESCHENK – Gesegnet Sind Jene…

flagge en  FAITH & OBEDIENCE

Steadfast Faith & Obedience are, where One shall find all Prayers answered and Miracles made manifest, in accordance with God’s Will

12/18/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His Servant…
Timothy, hear My words, and have understanding of the power of steadfast faith and obedience to God, with love and acceptance of His Christ:

All those, drawn to Me, are drawn in spirit…

And when they are drawn, they come to Me by way of Christ.

I give them to Him, so He may bring them to Me.

And when He brings them, they must come as He is…

In Spirit and Truth, devoid of sin.

In My presence will one come into the full understanding of love and truth… All tears wiped away because of My love, and by My understanding given to them who have come to Me. So then, to know Him, who I sent to you, is to know Me, because He is in Me and I in He. Love Him, and you love Me. Hate Him, and you shall be forever separated from Me.

In perfect faith will one also have perfect obedience…

These listen to My Spirit inside them.

My Spirit is also His Spirit, who you receive the Spirit from, because of your acceptance of the Truth, that HE IS WHO HE IS. So then, all those, who obey, know Me by their obedience, because they had followed that which My Spirit has given them.

Thus says The Lord, your Redeemer…
Remember My apostles… They came into perfect faith after My death and resurrection, after which I breathed on them, so they would receive the fullness of that part of Me that would remain with them to the end of the age.

This Spirit, inside them, is in perfect faith and obedience to God,
Being altogether equal, because I can not deny Myself,
Nor that part of Me which is God.

The Father and The Son are one, yet two and three… Being that third part, called Spirit and Holy, which is given to men, so that We might be one with them, whom We love and created… Our beloved temples made without human hands, caressed by the hand of God. So come into My joy and receive of Me, and receive the fullness of My Spirit, through faith and obedience.

This is where My apostles dwelt… In total faith, nothing doubting, men become gods, because that which is God is a part of them…

Ask anything in My name, and it will be given you,
According to your faith and My will, proven by your obedience,
Believing what I told you because of your faith.

Receive My love, and share it with others…

Then pray for them, in My name, and it will be done.

Remember…
All things, asked in My name, shall be done, if you yourself do them. If you ask for another, and you yourself do these things not, then how can My Spirit work through you? The Spirit is equal, yet men remain unequal. Miracles worked by men are possible, and have been manifest by many prophets and apostles… Theirs was steadfastness of faith and obedience to God. So they asked, and it was done and came to pass, in the sight of men. Their spirit was equal, and in balance with the Spirit given them, fulfilling My will… So then, the dead awoke, the lame did walk, and the unclean and sick made well. Strive for steadfast faith, and live your life in obedience to God, and your faith will grow… And likewise will your stumblings cease, and your obedience become natural to you.

In like manner are prayers answered… If you pray for help, peace, and guidance, and do not those things spoken to your heart, how can your prayer be fulfilled? You ask, and so you are given, but in you must all things be established for your desires to be fulfilled. The Father’s ways are not human ways. You pray for miracles, not realizing you are that miracle, able to perform that which you long for.

The Father does all things for you, through Me… And I do that which is asked of Me through you. Even so, I am coming, and will also accomplish that which The Father commands of Me, so all, who will come, will come and enter into His rest, which is also your rest and Mine… For we shall all be together in The Father’s rest, for one day in The Lord… Then a short work… Then, again, entering into The Father’s rest and His eternal joy.

So indeed, those who have the faith of a mustard seed,
Can move mountains, because that seed was created without doubt,
Knowing in itself, it shall become and grow as God has ordained it to be…

This is the seed I also give to those who love Me…

It is only the ground you currently live in, that keeps you
From that which The Father has ordained from the beginning, that you shall be.

This is why I am come into the world,
And will arrive shortly, and return again…

To fulfill the Plan of the Ages,
Set forth by God, from the very foundation of the world… Amen.

<= V3/16     @ VOLUME 3     V3/18 =>

Original => Steadfast Faith and Obedience are…

<= V3/16     @ VOLUME 3     V3/18 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone