Ich spreche zu Jenen, die Meine Worte zurückweisen & Meine Propheten verfolgen – I speak to Those who reject My Words & Persecute My Prophets

<= V7/03     @ VOLUME 7     V7/05 =>

V7/04

2007-05-21 - Der Herr sagt-Ich spreche zu Jenen die Meine Worte zurueckweisen und meine Propheten verfolgen-Trompete Gottes 2007-05-21 - The Lord says-I speak to Those who reject My Words and persecute My Prophets-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Verhältnis Prophet – Gott – Mensch
=> An alle selbsternannten Lehrer
=> Der Weg, Die Wahrheit & Das Leben
=> Er kam zu Seinen Eigenen
=> Lass deinen Stolz los…
=> Meine gefangenen Kinder
=> Auserwählte Gefässe des Herrn
=> Was ist ein Prophet…Knirschende…
=> Dies ist der Tisch des Meister’s
=> Mein Wort ist Feuer
=> Echte Weisheit kommt von oben
=> Die Königreiche der Menschen…
=> Hütet euch vor nutzlosen Worten
=> Die Absolute Wahrheit
=> Entfernt euch von Mir
Related Messages…
=> Relation Prophet – God – Man
=> To all self-appointed Teachers
=> The Way, The Truth & The Life
=> He came to His Own
=> Let go of your Pride…
=> My captive Children
=> Chosen Vessels of the Lord
=> What is a Prophet…Gnashing…
=> This is the Master’s Table
=> My Word is Fire
=> True Wisdom comes from above
=> The Kingdom of Men is finished
=> Beware of idle Words
=> The Truth Absolute
=> Depart from Me

flagge de  Ich spreche zu Jenen, die Meine Worte zurückweisen & Meine…

Ich spreche zu Jenen, die Meine Worte zurückweisen & Meine Propheten verf…

21. Mai 2007 – Von dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr… Ich spreche zu all Jenen, die Meine Worte zurückweisen und Meine Propheten verfolgen und dann wiederum die Frechheit haben, sich selbst Meine Diener zu nennen, denn ihr betrügt Mich öffentlich und im Stillen.

Ihr seid ALLE vom Weg abgekommen und ihr denkt, dass ihr bestehen werdet!… Ihr besteht NICHT! Denn ihr seid gegen Mich und Mein Wort gestanden, welches durch MEINE Propheten hervorgebracht wurde!… Dies bedeutet, nicht zu bestehen! Seht, ihr werdet massiv gedemütigt und nicht entrückt werden! Noch werde Ich euch hören, denn ihr habt euren Herrn für euren EIGENEN Weg verlassen!… In den Kirchen leben heute solch hochmütige Kinder, die sich laufend selbst in die Irre führen und auch all Jene, zu welchen sie in Meinem Namen sprechen, obwohl sie die Stimme Des Herrn ihres Gottes nicht hören.

Söhne und Töchter der Menschen, habt ihr gedacht, Ich würde still bleiben?!

Habt ihr gedacht, dass Ich, ja Ich,
keine Trompete blasen würde und die Wächter alarmieren?!

Deshalb ist es erfüllt und wird so geschehen… Auch all Jene, die sich selbst bei Meinem Namen nennen, den Namen, welchen Ich Meinem Sohn gegeben habe, Dem Heiligen, ja auch Diese werden kommen und sagen… “Herr, Herr, haben wir nicht all diese Dinge getan in Deinem Namen?” Und es wird an jenem Tag, der über euch ist, geschehen, dass Der Menschensohn, euer Erlöser, euch antworten wird und sagen… “Ich kannte euch nie”.

Denn wenn ihr ihn wirklich gekannt hättet und Er in euch leben würde, dann hättet ihr diese Gesandten und das ihnen gegebene Wort erkannt. Doch ihr duldet sogar die Lehrer der Menschen, indem ihr in den Betten falscher Lehren ruht. Deshalb werdet ihr nicht entrückt werden, denn Ich sehe nichts von Mir in euch. Und auch wenn ihr Meine Worte augenblicklich sprecht, zur richtigen und falschen Zeit, ihr sprecht sie gewürzt mit Salz, welches Ich euch NICHT gegeben habe! Dies habt ihr vergebens empfangen aus den Händen der Menschen… Wisst ihr nicht, dass das, was von Gott kommt, Salz in sich selbst hat und in keiner Weise Würze braucht?

Erlangt Weisheit und empfangt Erkenntnis und tut Busse und beachtet Jene, die Ich sende und Ich werde euch doch noch sammeln und ihr werdet all diesen Dingen entkommen. Unterlasst es und ihr werdet die Läuterung durchleben am Tag Des Herrn… und durch grosse Trübsal werdet ihr in die Herrlichkeit eingehen. Denn Ich bin Der Herr und Ich werde sicherlich all Jene korrigieren und disziplinieren, die Ich liebe… Ja, all Jene, die in die Irre geführt wurden und dies auch Andere so zu lehren… Sie von der Wahrheit wegführend, wie Ich sie gesprochen hatte und wie es beabsichtigt war, empfangen zu werden.

Schaut! Die Königreiche der Menschen sind beendet!…
Und nicht eine Kirche, die von menschlicher Hand aufgebaut wurde, wird bestehen!

ALLE werden auseinander fallen,
in Stücke berstend vor der Herrlichkeit Gottes,
die ausgearbeitet ist in Seinem Einzig Hervorgebrachten,
der Die Absolute Wahrheit verkörpert!

Ihr kennt die Denkweise Gottes nicht, noch habt ihr Seine Stimme gehört, deshalb seid abgesondert, sagt Der Herr und mit Mir verbunden! Schaut an Meinen Propheten vorbei, beachtet nicht den Boten sondern die Botschaft und seht mit einem grösseren Weitblick! Denn euer Ego hat euch verkrüppelt und euer Wissen hat euch dazu veranlasst, Meine Worte zu lästern…

Tut Busse, oh Söhne und Töchter der Menschen, denn ihr seid sehr arm geworden und denkt, dass ihr reich seid. Tut Busse und ruft Mich an in Wahrheit, vollkommen demütig, im Namen von Christus… Ja Jesus, Yeshua, Das Geschenk, YahuShua ist Sein Name!… Und ihr werdet wahre Erkenntnis empfangen. Entfernt euch von diesen Einbildungen, welche sich in den Herzen der Menschen aufgebaut haben! Hört auf, Mein Wort in den Schriften der Wahrheit zu entweihen zu eurem eigenen Ruhm! Denn Demut und Vertrauen verlange Ich von all Meinen Dienern.

Ihr könnt nicht Beiden dienen, Gott und den Menschen, denn die Menschen in Autorität, ja auch in all diesen Kirchen der Menschen, sind verdreht in der Aufteilung Meines Wortes und in den verdorbenen Grübeleien ihrer Herzen. Ihr habt Mein Wort geteilt, ja, ihr habt es getrennt und es wird euch töten… Sogar in euren Herzen! Denn der Tag kommt, wenn ihr in euren Herzen durchbohrt sein werdet und ihr werdet heulen und klagen, wenn der Gleiche, gegen welchen ihr falsche Anschuldigungen erhoben habt, wieder kommt am Tag der Trübsal und sagt… “Das sagt Der Herr” und ihr realisiert, dass alles, was ihr getan habt, als mangelhaft befunden wurde.

Ihr sollt Den Herrn euren Gott nicht versuchen! Denn Meine Propheten sind ausgesandt, sie bereiten den Weg vor für Den Heiligen… und schaut, Er wird sicherlich zurückkommen und sammeln und in grosser Herrlichkeit kommen! Ja diese Menschen, sogar 144’000, sind ausgesandt und schon bereit auf der Erde, um die Trompete zu blasen.

Doch ihr haltet eure Ohren zu und sagt zu euch selbst… “Ich höre schon und werde keine Trompete beachten, ausser das, was Ich selbst gemacht habe oder was in meine Hände gelegt wurde von den Menschen, nicht von Gott. Denn Ich allein bin gerecht und Jene, die bei mir sind, kennen den Willen Gottes und wir werden Andere lehren. Und wir werden auf keinen Fall diesen Gesandten zuhören. Wir werden sie steinigen durch Wort und Tat und wir werfen ALL deren Fesseln von uns und sagen, “Ihr sollt nicht mehr im Namen Des Herrn sprechen”…

Söhne und Töchter, die ihr euch selbst Christen nennt,
ihr werdet nicht entrückt werden! Ihr werdet gedemütigt werden,
weil ihr von euren Kameraden erhöht worden seid.
Der Herr hat gesprochen und sagt, TUT BUSSE!…

Und Ich Selbst werde eure Füsse noch einmal auf den Weg der Wahrheit setzen,
wo alle Erkenntnis von Gott kommt und durch Christus gegeben wird,
all Jenen, die wahrhaft in Ihm bleiben und Er in ihnen…

DER HERR ÄNDERT SICH NICHT!

<= 3. DIENER ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende
@ VOLUME 7
=> 5. Die ZEIT Ist GEKOMMEN

flagge en  I speak to Those who reject My Words & Persecute My Prophets

I speak to Those who reject My Words & Persecute My Prophets

May 21, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord… I speak to all Those, who reject My words and persecute My prophets, and then in turn have the gall to call themselves My servants, for you do betray Me in open and in secret.

You have ALL gone out of the way, thinking you stand!… You do NOT stand! For you have stood against Me and My Word, sent forth through MY prophets!… This is not to stand! Lo, you shall be brought very low, you shall not be gathered! Neither will I hear you, for you have forsaken your Lord for your OWN way!… Such arrogant, high-minded children have come to live amongst the churches, continually misleading themselves and all those they speak to, in My own name, yet never hearing the voice of The Lord their God.

Sons and daughters of men, did you think I would stay silent?!

Did you think that I, even I, would not
Blow the trumpet and alert the watchmen?!

Therefore, it is fulfilled and shall come to pass: Even all these who call of themselves by My own name, the name I have given My Son, The Holy One, yes even these shall come, saying, “Lord, Lord, have we not done all these things in Your name?” And it shall come to pass in that day, which is upon you, that The Son of Man, your Redeemer, shall in turn answer them, saying, “I never knew you”.

For if you truly knew Him and He lived in you, then you would recognize those sent and the Word given them. Yet you forbear, resting in beds of false doctrine, even the doctrines of men. Therefore, you shall not be gathered, for I do not see of Myself in you. And though you speak My words instant in and out of season, you speak them seasoned with the salt I, Myself, have NOT given you! This you have received in vain, at the hands of men… Know you not, that which is of God has salt in itself, and in no wise needs seasoning?

Get wisdom and receive understanding, and repent, and give heed to those I send, and I shall yet gather you and you shall escape all these things. Forbear, and you shall endure refinement in the Day of The Lord… And by great tribulation shall you come into glory. For I am The Lord, and I shall surely correct and discipline even ALL those I love… Yes, all those who have been led astray and teach others in like manner… A leading away from the Truth, as I Myself had spoken it and how it was meant to be received.

Behold! The kingdoms of men are finished!…
And not one church, built by human hands, shall endure!…

ALL shall crumble and fall to pieces before the glory of God,
Wrought in His Only Begotten, who is The Truth Absolute!

You know not the mind of God, neither have you heard His voice, therefore be separate, says The Lord, and joined unto Me! Look past My prophets, and see with greater eyes! For your ego has crippled you, and your knowledge has caused you to blaspheme My words…

Repent, O sons and daughters of men, for you have become so very poor, thinking you are rich. Repent, and call on Me in truth, with all humility, in The Christ’s name… Yes Jesus, Yeshua The Gift, YahuShua is His name!… And you shall receive true understanding. Depart from these vanities built up in the hearts of men! Stop desecrating My Word in the Scriptures of Truth, for your own glory! For humility and faith is what I require of all My servants.

You can not serve both God and men, for men in authority, even in all these churches of men, are perverse in their segregation of My Word and in the corrupt musings of their hearts. You have divided My Word, yes you have divided it, and it shall slay you… Even in your heart! For the day is coming when you shall be pricked in your heart and you shall wail, when again this same one, whom you have brought against a false accusation, comes once again in the Day of Sorrows, saying, “Thus says The Lord”, and you realize all you have done has been found wanting.

You shall not tempt The Lord your God! For My prophets are sent out, they prepare the way of The Holy One… And behold, He shall surely return and gather, and come in great glory! Yea these men, even 144,000, are sent out, and are already in the earth blowing the trumpet.

Yet you cover your ears, saying within yourself, “I already hear and will not heed any trumpet, other than that which I have made or was put in my hand by man and not God. For I alone am righteous, and these with me know God’s will, and we shall teach others. And we will, by no means, listen to these sent. We shall stone them in word and deed, and cast ALL their cords from us, saying, ‘You shall no more speak in The Lord’s name’”… Sons and daughters of men, who call of themselves by Christ’s own name, you shall not be gathered! You are abased, because you are found to be exalted among your fellows.

The Lord has spoken, and says, REPENT!…

And I Myself shall place your feet, once again, on the path of truth,
Where all understanding comes from God and is given through Christ,
To all those who truly abide in Him, and He in them…

THE LORD DOES NOT CHANGE!

<= V7/03     @ VOLUME 7     V7/05 =>

<= V7/03     @ VOLUME 7     V7/05 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das sagt Der Herr zu allen selbsternannten Lehrern… – Thus says The Lord to all self-appointed Teachers…

<= V7/38     @ VOLUME 7     V7/40 =>

V7/39

2009-07-16 - Das sagt der Herr zu den Kirchen und ihren selbsternannten Apostel und Lehrer-Trompete Gottes 2009-07-16 - Thus says the Lord to the Churches and to all their self-appointed Apostles and Teachers-Trumpet Call of God-Love Letter
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wehe zur katholischen Kirche
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Mein Wort ist Feuer
=> Der Weg, die Wahrheit & das Leben
=> Das Geistige ist verborgen
=> Getauft in Geist & Wahrheit
=> Scheinchristen & Irrlehren
=> Wehe zu den Führern
=> Der Gefängnishof & dessen Wächter
=> Die Propheten sind ausgesandt
=> Schaut nicht zurück…Entkommt ins…
=> Gehorcht Meinen Geboten
=> Priesterliche Sündenvergebung
=> Kennzeichen…Echte & falsche Lehrer
=> Frauen in Trauer
=> Die vaterlose Witwe
=> Zur Kirche auf den 7 Hügeln
=> Das Jenseits
=> Alle wurden erkauft…
=> Funktionsanmassungen der Kirchen
Related Messages…
=> Woe to the catholic Church
=> How I train My Servants
=> My Word is Fire
=> The Way, the Truth & the Life
=> The Spiritual is hidden
=> Baptized in Spirit & Truth
=> Pseudo-Christians & Heresies
=> Woe to the Leaders
=> The Prison yard & its Guards
=> The Prophets are sent out
=> Don’t look back…Escape into the…
=> Obey My Commandments
=> Priestly Forgiveness of Sins
=> Characteristics…True & false Teachers
=> Women in Mourning
=> The Fatherless Widow
=> To the Church on the 7 Hills
=> The Beyond
=> All have been purchased…

flagge de  Das sagt der Herr zu ALLEN selbsternannten Lehrern

Das sagt Der Herr zu den Kirchen der Menschen &
Zu all deren selbsternannten Aposteln, Propheten und Lehrern

16. Juli 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn, gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Timothy, du hast gefragt und Ich werde dir sicherlich antworten… Betreffend dieser selbsternannten Apostel, Propheten, Prediger und Lehrer, genauso wie bezüglich all ihrer verdorbenen Lehren, welche Ich hasse und die an Mein Volk verkauft werden zum Zweck übler Bereicherung. Denn der Fehler der Kirchen ist über alle Massen gross.

Seht, Jede ihrer Traditionen ist wie ein übler Gestank in Meine Nasenlöcher aufgestiegen und ihre Lehren stürmt auf Meine Ohren ein mit einem schrecklichen Geräusch! Sagt Der Herr. Denn sie haben die Dinge Gottes in ihre Hände genommen und verdorben, in der egoistischen Absicht ihrer Bedürfnisse und Wünsche… Vorbereitete Reden, gesetzeswidrige Predigten, Irrlehren gegen Gott und Den Weg!

Sie nutzen täuschende Worte und sie sprechen Lügen und angenehme Dinge, falsche Hoffnungen, die auf dem Versprechen von Wohlstand beruhen. Schaut, sie verderben ihre eigenen Gemeinden durch Schmeichelei und aufgrund der Habsucht der Menschen sind Diese einfach zu beeinflussen…

Oh die Eitelkeit und der Stolz dieser Männer, die ohne Unterbruch ihren eigenen Ruhm suchen, geführt von dem Bösen, der einen Haken in ihrem Mund hat und zu sich selbst sagend… “Schau auf all das, was ich getan habe, seht wie ich für den Allerhöchsten spreche, schaut wie ich geworden bin wie er” und wie sie den Zehnten fordern von den Menschen… Und so wird Der Weg der Wahrheit von Allen gelästert, die ihnen folgen und ihre falsche Sache unterstützen!

Deshalb sagt Der Herr… ALLE selbsternannten Propheten werden getötet werden! Eure Zerstörung kommt rasch, eine Last, die ihr selbst über eure Häupter gebracht habt! Denn Ich komme schnell mit Meiner Strafe, Ich komme herunter, um zu vergelten und zurückzuzahlen und um euch nackt auszuziehen und zu begraben unter dem Gewicht all eurer gefallenen Reichtümer! Ich werde euch umhauen und ihr sollt zusammenbrechen unter der Last, genau so wie das, was ihr aufgebaut habt mit Meinem Geld, alles wird über euch einstürzen!…

Soll Einer ein Prophet werden nach menschlichem Gutdünken?! Ist die Stimme des Allmächtigen etwas, das erworben werden kann?! Können die Gaben Meines Geistes erlangt werden durch menschliche Kraft?!

BIN ICH JETZT DEN TÜCKEN DER MENSCHEN UNTERTAN?!
Das sagt Der Herr zu den Propheten der Menschen…
IHR HABT LÜGEN PROPHEZEIT, LÜGEN IN MEINEM EIGENEN NAMEN!

Ihr sprecht das, was durch die Täuschung eurer eigenen Herzen geboren ist!… Ein sehr törichtes Unterfangen, ein nutzloses Ding. Denn ihr habt die Dinge Gottes genommen und habt sie verdreht zu eurer eigenen Bereicherung! Sollt ihr versuchen, von Meinem Ruhm zu stehlen und euch dann selbst zur Schau stellen, so als ob ihr von Gott gesandt worden wärt?!

ICH HABE EUCH NICHT GESANDT!…
Schliesst eure Lippen und seid still!
Öffnet euren Mund nicht mehr und sprecht nie mehr in Meinem Namen!…

Fallt hart auf eure Gesichter UND TUT BUSSE und Ich könnte noch Mitleid mit euch haben… Denn Ich sage euch, Meine Strafe ist nicht ohne und eure Vernichtung wird nicht zögern… Sagt Der Herr euer Gott.

Denn Ich habe euer Erscheinen betrachtet, ja, Ich habe auf euer Antlitz geschaut und Ich habe eure feinen und all eure luxuriös gefertigten Kleider gesehen, all diese teuren Schmuckstücke, mit welchen ihr euch schmückt. Ich kenne all euren Grössenwahn und wie ihr Mein Volk mit falschen Weissagungen führt, die hervorgebracht werden von verdorbenen Menschenherzen… Und oh wie Diese in den Kirchen es lieben, es so zu haben.

Kirchen der Menschen, ihr vertraut umsonst in täuschende Worte, denn das erklärt Der Herr… All eure Bilder werden zerbrochen werden und verrosten! Eure Kirchengebäude werden nieder gerissen und weggefegt! Selbst eure Kleider werden euch genommen!… Und ihr sollt Alle nackt und trostlos zurückgelassen werden am Tag des Zornes Des Herrn!

Hört Mir jetzt zu, all ihr Menschen, die sich bei Meinem Namen nennen, beim Namen, welchen Ich Meinem Sohn gegeben habe… Kein Prophet des Herrn soll auf irgend eine Weise Zahlungen für seine Leistung bekommen, noch soll er Geschenke annehmen oder aufgrund Meiner Worte profitieren. Noch soll er Ruhm und Ehre jeglicher Art dulden, welche ihm angeboten wird, damit er erscheint. Im Gegenteil, er soll sie auf’s Schärfste zurückweisen. Ich bin Der Herr… Denn was Jemand grosszügig bekommen hat, das soll er grosszügig weiter geben.

Ja, auch all ihr Lehrer, Pastoren, Prediger, Pfarrer und Priester, welche den Zehnten von Menschen bekommen und Ehre von den Menschen akzeptieren, ihr werdet zur Rechenschaft gezogen werden; seht, es wird von euch verlangt werden an jenem Tag… Sollt ihr euch an dem bereichern, was Ich grosszügig gegeben habe? Sollt ihr euch selbst erhöhen durch falschen Ruhm und die Macht Meines Wortes missbrauchen zur üblen Bereicherung?

Ja, da ist tatsächlich ein Vorteil enthalten, gemäss der Fülle der Gnade und Erlösung, welche reichlich vorhanden ist in der Liebe, die eine Fülle an ewigem Reichtum mit sich bringt, welcher ist und sein wird… Ein Leben in Meiner Gegenwart und Meiner Freude für immer. Für all Jene, die Mein Wort annehmen und in Ihm wandeln. Doch Jene, welche Mein Wort zur finanziellen Bereicherung missbrauchen, werden hinausgeworfen werden und im Tal bleiben und durch dicke Dunkelheit wandeln, bis der Tod kommt und sie fordert. ICH BIN DER HERR.

Deshalb wird nur für Jene, die wirklich von Mir gesandt und bestimmt sind, gesorgt sein. Denn sie warten auf Den Herrn und gehen, wo auch immer Ich sie hinsende. Sie nehmen nichts mit und Der Herr selbst wird vor ihnen und neben ihnen gehen und in ihnen wohnen und immer ihr rückwärtiger Wachmann bleiben… Ihr Hirte, ihr Alles… Genug.

Deshalb sagt Der Herr zu Seinem Volk, welches nicht Sein Volk ist… Ihr seid auf euch selbst gestellt! Denn ihr habt versucht, Mich umzugestalten nach eurem Gutdünken, nach dem Bild der Welt!… ENTHEILIGUNG! Denn kein Prophet Gottes wird Mein Wort verlassen, im Gegenteil, er umarmt das Vorherige und das Neue und kein Mann Gottes wird Meine Gebote vergessen.

Denn Meine Propheten gehorchen Meiner Stimme und sie halten sich an Meinen Auftrag… Sie halten Meine Gebote und Meine Gesetze und sie denken an Meine heiligen Tage. Sie halten sie hoch in Wort und Tat, durch ein reines Zeugnis, durch Gehorsam und Liebe und sie erachten dies als eine Freude.

Mein Ebenbild, Der Sohn, der sichtbar ist in ihnen und durch sie, denn Er ist das perfekte Spiegelbild Des Vaters… Und Jene, die Ihn wirklich kennen, lieben Ihn und wandeln in Seinen Wegen.

Deshalb, lasst es heute festgehalten und verkündet werden, in Hörweite der Menschen, ob sie zuhören oder ob sie es weiterdulden werden, denn es wird alles so kommen und erfüllt werden, wie Ich es gesagt habe, genau so, wie Ich es jetzt verkünde… Kein Mann in einer Macht- oder Amtsposition, weder ein selbsternannter Apostel, Prophet, Lehrer, Pastor, Prediger, Pfarrer oder Priester, wie sie unter den Menschen genannt werden, welche Meine Moralischen Gesetze im Namen Meines Sohnes verlassen und Ihn zum Urheber der Sünde machen, wodurch sie freiwillig in der Gesetzlosigkeit wandeln, werden dem Tag des Herrn entkommen.

Denn die Heiligen des Allerhöchsten sind Jene, die Meine Gebote halten und sich an Meinen Sabbat erinnern und Christus in sich tragen… Als ein reines Zeugnis in Seinem Namen, in Liebe.

Noch einmal sage Ich euch, kein Führer innerhalb der Kirchen der Menschen, welcher den Sabbat aufgibt als den siebten Tag, den Ich Selbst geheiligt habe von Anfang an, wird dem Tag des Herrn entkommen. Läuterung wird deren Begleiter sein. Und kein Führer der Kirchen, die all diese Festtage der Menschen hochhalten, welche Ich hasse, wird auf irgend eine Weise dem Tag des Zornes Gottes entkommen… Denkt an Meine Heiligen Tage, denn in ihnen werdet ihr anfangen, den Geist Gottes zu verstehen und die Herrlichkeit Seiner Erlösung in Christus.

Und KEIN Führer in den Kirchen der Menschen, welcher die Lehre der Hölle und ewige Qual lehrt, wird auf irgend eine Weise entrückt werden; noch wird Jemand, der diese Lehre annimmt, entkommen, denn Ich kenne sie nicht, noch wohne Ich in ihnen. Und NICHT EINER, der gegen dieses Wort oder Meine Propheten spricht, sie steinigt oder verleumdet in Wort und Tat oder sie anfaucht, sie schlägt, oder auch nur eine beleidigende Anschuldigung gegen sie erhebt, egal ob im Stillen oder öffentlich, wird auf irgend eine Weise dem Tag des Herrn entkommen, ausser durch den Tod oder durch Märtyrertum.

Tod für Jene, die es ablehnen, Busse zu tun und die nicht aufhören, ihre Fäuste gegen Gott und Seine Auserwählten zu erheben und Märtyrertum für Jene, die Busse tun nach der Zeit, mit einem aufrichtigen und reumütigen Herzen für all das, was sie gegen Gott und Seine Propheten getan haben.

Denn Ich sage euch die Wahrheit, weder Alter noch Geschlecht wird euch retten, denn Der Herr euer Gott respektiert keine Personen, Ich kenne eure Herzen. Denn wie Ich bin, sagt Der Herr, werde Ich sein und so wie Ich es immer gemacht habe, so wird es wieder ausgeführt werden, auch in dieser modernen und verdorbenen Generation.

Meine Kinder, sofern ihr nicht den Namen Des Sohnes anruft und ehrlich bereut, mit ernsthaften Gewissensbissen in eurem Herzen – ein Gefäss, welches über den gleichen Stein gebrochen wurde, welcher Grossartiger Ratgeber, Mächtiger Gott, Ewiger Vater und Immanu EL genannt wird – werdet ihr auf keinen Fall entkommen…

Deshalb tut Busse und rennt zu eurem Erlöser! Entflieht all diesen Kirchen der Menschen und all ihren selbsternannten Aposteln, Propheten und Lehrern! Lauft zu YahuShua, welchen ihr Christus und Jesus nennt! Denn Er allein ist eure Hoffnung und euer Schild… Eure einzige Erlösung.

Durch Ihn allein werdet Ihr in die Herrlichkeit eintreten und in der Freude Des Vaters bleiben!… Denn die Furcht vor YaHuWaH ist sicherlich der Anfang von Weisheit und das von dem Heiligen empfangene Wissen ist Erkenntnis…

Deshalb bleibt in Ihm und ihr habt Mich auch! Doch wenn ihr in der Welt bleibt, werdet ihr die Belohnung der Welt ernten… URTEIL & STRAFE… DER TAG DES HERRN!

Denn Ich werde verherrlicht werden, sagt Der Herr der Heerscharen und Mein Name wird auf der ganzen Erde widerhallen!

<= 38. WEHE Zu DALLAS
@ VOLUME 7
=> 40. Wer unter Euch, OH ISRAEL, hat vor Mir gefastet


Sendschreiben an die 7 Gemeinden in der Offenbarung
wer Ohren hat, der höre

flagge en  Thus says the Lord to ALL self-appointed Teachers

Thus Says The Lord to the Churches of Men &
To all their self-appointed Apostles, Prophets and Teachers

July 16, 2009 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy, you have asked, and I shall surely answer you… Concerning all these self-appointed apostles, prophets, preachers and teachers, even according to all these perverse doctrines which I hate, which are sold to My people for the sake of evil gain. For the error of the churches is great beyond measure.

Behold, their every tradition has come up before Me as an awful stench in My nostrils, and their every doctrine assaults My ears with a terrible sound! Says The Lord. For they have taken the things of God in hand, and corrupted them, in the pursuit of their own selfish wants and desires… Prepared speeches, lawless sermons, heresies against God and The Way!

They use deceptive words, speaking lies and pleasant things, false hope built upon the promise of riches. Behold, they corrupt their own congregations by flattery, and because of covetousness the people are easily swayed…

Oh the vanity and pride of men, who continually seek after their own glory, led about by the evil one as one with a hook in their mouth, saying within themselves, “Look at all I have done; see how I have come to speak for The Most High, see how I have become like Him”, as they demand tithes from the people… And thus The Way of Truth is blasphemed by all who follow them and support their false cause!

Therefore, thus says The Lord… ALL self-appointed prophets shall be brought down to death! Your destruction comes swiftly, a weight which you have brought upon your own heads! For I am coming quickly in My judgment, I am coming down in recompense to repay, to strip you naked and to bury you under the weight of all your fallen riches! I shall strike you down and you shall collapse in a heap, even as that which you have built up with MY money collapses upon you!…

Shall one become a prophet by human means?! Is the voice of The Almighty something that can be gained?! Can the gifts of My own Spirit be attained by human power?!

AM I NOW MADE SUBJECT TO THE WILES OF MEN?!
Thus says The Lord, to the prophets of men…
YOU HAVE PROPHESIED LIES, LIES IN MY OWN NAME!

You speak that which is born of the deceit of your own heart!… A very foolish endeavor, a vain thing. For you have taken the things of God and twisted them for your own gain! Shall you attempt to steal from My glory, and then parade yourself around as though you were sent by God?!

I HAVE NOT SENT YOU!…
Shut your mouth and be quiet! Open not your mouth,
and speak no more in My name!…

Fall hard upon your face, AND REPENT, and I may yet have mercy upon you… For I tell you, My judgment is not idle, and your destruction does not slumber… Says The Lord God.

For I have beheld your form, yes I have looked upon your visage, and I have seen your fine clothes and all your luxuriously-crafted apparel, all these expensive ornaments with which you adorn yourself. I know all your delusions of grandeur, and how you lead My people by false divinations, brought forth from the perverse heart of man… And oh how those in the churches love to have it so.

Churches of men, you trust in deceptive words to no avail, for thus declares The Lord… All your portraits shall be broken and gather rust! Your church buildings shall be thrown down and swept away! Even your clothes shall be taken!… And you shall all be left naked and desolate in the Day of The Lord’s anger!

Hear Me now, all peoples who call of themselves by My own name, by the name I have given My Son… No prophet of The Lord shall, by any means, receive payment for his services; nor shall he accept a gift or profit from My Word. Nor shall he allow praise or glory of any kind, offered on his account, to stand; rather he shall rebuke them sharply. I am The Lord… For as he has freely received, so shall he freely give.

Yes, even all you teachers, pastors, preachers, ministers and priests, who receive tithes and welcome praise from the people, shall be held accountable; behold, it shall be required of you in the Day… Shall you take profit for that which I have offered as a free gift? Shall you raise yourselves up by false glory, and abuse the power of My Word, for evil gain?

Yes there is indeed profit in it, according to the wealth of grace and salvation which abounds in love, granting an abundance of eternal wealth, which is life in My presence and My joy forever, for all those who receive My Word and also walk in it. Yet those who use My Word, to profit by monetary means, shall be cast out and shall remain in the valley, walking through thick darkness until death comes to claim them. I AM THE LORD.

Therefore only those truly sent, and appointed by Me, shall be provided for. For these wait upon The Lord and go wheresoever I send them, taking nothing with them; and The Lord Himself shall go before them, walk beside them and dwell within them, and remain always their rearguard… Their shepherd, their sufficiency… Enough.

Therefore, thus says The Lord to His people, who are not His people… You are your own! For you have attempted to recreate Me in your own image, even in the image of the world!… DESECRATION! For no prophet of God shall forsake My Word, rather he embraces both the former and the latter, nor shall any man of God forget My Commandments.

For My prophets obey My voice and keep My charge… They keep My Commandments and My statutes, and remember My holy days. Even to uphold them in word and by deed, accounting them a joy, even unto pure testimony by obedience in love…

My image, The Son, shown in them and through them, for He is the perfect reflection of The Father… And those, who truly know Him, love Him and walk in His ways.

Therefore, let it be stated and set forth this day in the hearing of the people, whether they will hear or whether they will forbear, for it shall be done and come to pass as I have spoken it, even as I proclaim it now: No man in authority, whether a self-appointed apostle, prophet, teacher, pastor, preacher, minister or priest as they are called among men, who also forsake My Moral Law in the name of My Son to make Him the author of sin, whereby they dwell gladly in lawlessness, shall escape the Day of The Lord.

For the saints of The Most High are those who keep My Commandments and remember My Sabbaths, and carry Christ within them… Even unto pure testimony in His name, in love.

Again I tell you, no leader amongst the churches of men who forsake the Sabbath, even the seventh day, of which I Myself had sanctified from the beginning, shall escape the Day of The Lord; refinement shall be their companion. And no leader amongst the churches, who embraces all these holidays of men, which I hate, shall by any means escape the Day of The Lord’s fury… Remember My Holy Days, for in them shall you begin to know the mind of God and the glory of His salvation in Christ.

And NO leader amongst the churches of men, who teaches the doctrine of hell and eternal torment, shall by any means be gathered; neither shall any who embrace this teaching escape, for I do not know them, neither do I abide in them. And NOT ONE who comes speaking against this Word or My prophets, to stone them in word and by deed, to slander them, to spit upon them, to strike at them, to bring even one railing accusation against them, whether it be in open or in secret, shall by any means escape the Day of The Lord, except by death or martyrdom!…

Death to those who refuse to repent and cease not from shaking their fists at God and His elect; and martyrdom for those who repent after the time, with a sincere and remorseful heart over all which they had done against God and His prophets.

For I tell you the truth, neither age nor gender shall deliver them, for The Lord your God is no respecter of persons; I know your hearts. For as I am, says The Lord, so shall I be; and as I have always done, so shall I perform it again, even amongst this modern and perverse generation.

My children, unless you call on the name of The Son, in true repentance, with sincere remorse in your hearts… A broken vessel atop this same Stone, which is called Wonderful Counselor, Mighty God and Everlasting Father, Immanu El… You will by no means escape.

Repent therefore, and run to your Savior! Flee all these churches of men and all their self-appointed apostles, prophets and teachers! Run to YahuShua, whom you call Christ and Jesus! For He, alone, is your hope and your shield… Your only escape.

For by Him alone shall you come into glory, abiding in The Father’s joy!… For the fear of YaHuWaH is indeed the beginning of wisdom, and knowledge received in The Holy One is understanding…

Therefore abide in Him, and you have Me also! Yet abide in the world, and you shall also reap the world’s reward… JUDGMENT & PUNISHMENT… THE DAY OF THE LORD!

For I will be glorified, says The Lord God of Hosts, and My name shall resound in all the earth!

<= V7/38     @ VOLUME 7     V7/40 =>


Letters to the 7 Churches in Revelation
for Those, who have Ears to hear

Original => Thus says The Lord to all the Churches & to all their self-appointed Teachers

<= V7/38     @ VOLUME 7     V7/40 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Erlösung ist gegeben und muss empfangen werden… – Salvation is given and must be received…

<= V7/05     @ VOLUME 7     V7/07 =>

V7/06

2007-06-19 - Erloesung ist gegeben und muss empfangen werden-Trompete Gottes-Liebesbrief von Jesus 2007-06-19 - SALVATION IS GIVEN and MUST BE RECEIVED-TRUMPET CALL OF GOD-Love Letter from Jesus
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Jesus ist das Geschenk
=> Meine Auferstehung in den Herzen
=> Erlösung & Ewiges Heil erläutert
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Gehorsam aus Liebe
=> Ein weiser Diener & Die Linie
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Wacht auf & Nehmt am lebendigen…
=> Bist du bereit für die Entrückung?
=> Wer wird entrückt werden?
=> Die vaterlose Witwe
=> Haltet Meine Gebote
Related Messages…
=> Jesus is the Gift
=> My Resurrection in the Hearts
=> Eternal Salvation explained
=> I know My Own
=> God is Spirit & Love
=> Obedience out of Love
=> A wise Servant & The Line
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Wake up & Partake of the living Bread
=> Are you ready for the Rapture?
=> Who will be raptured?
=> The fatherless Widow
=> Keep My Commandments

flagge de  Erlösung ist gegeben und muss empfangen werden…

Erlösung ist gegeben, doch sie muss empfangen werden…

19. Juni 2007 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Wenn die Erlösung einmal empfangen wurde, gehört sie für immer dem Erlösten

Timothy stellte die Frage für einen Bruder in Christus… Herr, können wir unsere Erlösung verlieren?

Das sagt der Herr… Timothy schreibe, während Ich spreche, höre Meine Worte und rühme Mich. Denn in Meinem Wort ist Herrlichkeit und auch die Wahrheit, welche kein Mensch ändern kann. Denn wenn irgendein Mensch versucht, das zu ändern, was Ich gesprochen habe, zu seinem eigenen Ruhm oder indem Einer dem Bösen dient, so werde Ich jenen Menschen zerstören… sagt Der Herr.

Du bist also vor Mich gekommen und fragst im Namen deines Bruders, obwohl er fragt, um dich zu testen und er hält dich auf gegen seinen eigenen Glauben und gemäss jener Lehre, die er schon akzeptiert hat. Doch Ich werde um deiner Frage willen sprechen und zur Erbauung von ihm, den du Freund und Bruder genannt hast. Denn er ist auch Mein Sohn, obwohl er noch nicht glaubt, dass du bist, wer du behauptest zu sein.

Und genau aus diesem Grund habe Ich dich Mein gesprochenes Wort niederschreiben lassen, zur Sicherheit, damit er wissen und verstehen könnte, dass die erlangte Erlösung sicher ist. Denn ihr habt sie nicht durch eure Leistungen empfangen, sondern aufgrund der Gnade… Das Geschenk des Vater’s, freigekauft durch das Blut des Sohnes.

Also werde Ich nicht Eines von Jenen verlieren, die der Vater Mir gegeben hat… Denn Jene, die zu Mir kommen, wurden zu Mir gezogen von dem Vater und sie werden auf keinen Fall hinaus geworfen werden.

Doch da sind Jene unter euch, die sagen, dass es geschrieben stehe von dem Propheten, dass wenn die Gerechten sich von ihrer Gerechtigkeit abwenden und Ungerechtigkeit begehen und Boshaftes tun, dass Der Vater sich dann auch nicht mehr an ihre gerechten Tage erinnern werde und wegen der Untreue, wofür sie schuldig sind und wegen der Sünde, die sie begangen haben, würden sie sicherlich sterben.

Diese Aussage ist wahr und sie wurde von dem Propheten Gottes in früherer Zeit gesprochen, gemäss dem alten Bund und dies sollte tatsächlich zu Herzen genommen werden. Doch versteht dies, ihr Gelehrten und Jene ohne Erkenntnis, euch mangelt es an Glauben und ihr kennt euren Gott nicht, noch jenen Bund, der mit Meinem eigenen Blut geschrieben wurde, welcher zum Neuen und Ewigen Bund geworden ist… Denn Ich starb und Ich bin auferstanden und lebe für immer! Amen… Und so wie Ich für immer lebe, so wird der gerechte Mensch für immer leben.

Auch wenn er sich abwendet und stolpert, seine Erlösung ist auf keinen Fall verloren für ihn… Denn er hat einen Fürsprecher bei dem Vater, Einer der an seiner Stelle steht, der bereits den vollen Preis für seine Sünden bezahlt hat… Schaut, an seine Sünden wird nicht mehr gedacht, sie sind ins dunkle Meer der Vergessenheit geworfen worden.

Doch Viele, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennen, rufen laut und sagen… ‘Seht, wenn ein Mensch sich von Dem Herrn abwendet und Boshaftes begeht, dann hat dieser Mensch auch seine Erlösung verloren und wird in den Feuern der Hölle leiden.’ Noch einmal sage Ich zu euch, ihr kennt weder Mich noch Meinen Vater, der im Himmel ist!

Denn wenn ihr Ihn kennen würdet und Mich und Mein Wort wirklich akzeptiert hättet, dann würde Ich in euch leben. Und wenn Ich wirklich in euch leben würde, dann würdet ihr die Gnade Gottes verstehen, welche für immer bestehen bleibt… Denn Ich bin jene Gnade, die für immer lebt, um für euch Fürbitten einzulegen, ja, ein Hohepriester nach der Ordnung von Melchizedek.

Also denn, du arrogante Generation, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennt, ihr irrt euch gewaltig. Denn auf dieser Wahrheit ist das Königreich und das ewige Leben gegründet!… Erlösung empfangen in Mir gilt für immer, genauso wie Ich für immer unveränderlich bin! Denn Ich habe euch schon gesagt, dass dies ein Band ist, welches nicht durchtrennt werden kann, denn es ist aus den feinsten Fäden und aus dem stärksten Stahl angefertigt und der Tod kann in keiner Weise den Sieg erlangen.

Und auf keinen Fall kann Jemand in die Hölle geworfen werden, um dort Tag und Nacht zu leiden ohne Ende. Diese Lehre ist falsch und ein Märchen, ausgeliehen von dem Verführer, worauf die ganze heidnische Religion errichtet wurde.

Söhne der Menschen, wisst ihr nicht, was die Schriften sagen… Dass wer auch immer an den Sohn glaubt, für immer bleibt und wer den Sohn nicht hat, untergehen und kein Leben sehen wird? Wie soll denn Einer sagen, dass egal, ob Jemand glaubt oder nicht glaubt, Beide ewiges Leben haben? Diese Lehre, die verbreitet wird in den Kirchen, ist von der Kirche, die Mutter genannt wird und von ihrem Vater, dem Teufel, welchen sie laufend nachahmt, indem sie nach ihrem eigenen Ruhm strebt und sie behauptet, dass sie dies von Mir empfangen habe… Sie wird in Stücke gerissen werden! Und nur Jene, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, die sicher verbunden sind mit Mir in ihren Herzen, trotz ihres Fehlers, werden Meinem Zorn entkommen, wenn er kommt!… Seht, der Tag steht bevor!

Ja, der Tag kommt und ist schon hier, wo diese Welt gerichtet wird. Seht, er ist schon gekommen und kommt noch. Doch da sind Jene unter euch, welche Ich kenne und liebe, die sagen, dass sie Mich lieben, doch Meiner Stimme nicht gehorchen, noch wollen sie hören. Denn sie halten sich fest an den Lehren und Traditionen der Menschen, auch an all ihren Feiertagen, welche verdorben sind aus Meiner Sicht. Sie nehmen das, was heilig ist und entweihen es, genauso wie eine Hure ihre Wege verdreht unter vielen Liebhabern.

Deshalb, schaut auf den Tag!… An welchem all Jene entrückt werden, die in Wahrheit zu Mir kommen, völlig verwandelt in ihren Herzen und sie gehorchen Meiner Stimme und halten Meine Gebote… Schaut, sie werden sicherlich von diesem Ort gegangen sein!

Und zum Rest sage Ich… Obwohl sie Meinen Namen angerufen und gefleht haben, ja bis zum vergeblichen Murmeln, werden sie doch zurückgelassen werden. Denn sie sind nicht wirklich verwandelt in ihren Herzen, noch wollen sie Meiner Stimme zuhören, noch Meinen Geboten Beachtung schenken. Denn sie entehren Mich und verdrehen Meinen Namen durch all ihre Wege… Ja, auch Jene, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennen, werden auf der Erde zurück gelassen werden an jenem Tag. Denn es ist ein Tag der Läuterung, ein Tag voll bitterer Tränen, ein Tag grosser Sorgen und  viel Weinen.

Ich frage euch, haben Diese ihre Erlösung verloren? Hatten sie wirklich empfangen? Lebe Ich in ihnen?… Denn Alle, die wirklich von Mir empfangen, kennen Mich und Ich lebe in ihnen und wenn Ich in ihnen lebe, dann werden sich Jene auch in keiner Weise abwenden. Eines, das in Meiner Liebe bleibt, wird sie niemals verlassen, denn sie haben das göttliche Geschenk gekostet und sie haben auf Meine Herrlichkeit geschaut. Sie werden sich nicht abwenden, sondern sicher ruhen in Meiner rechten Hand… Dies sind Meine Schafe, sie sind die Zahmen Meiner Herde. Sie rufen hinaus und Ich höre sie, genauso wie Ich ihnen zugerufen hatte und sie gehört haben. Alle Meine Schafe hören Meine Stimme und kennen den Klang Meiner Stimme und sie streben danach, Mir zu folgen, wo auch immer Ich sie hinführe.

Doch da sind Viele in dieser Herde, die wild bleiben, die der Vater Mir auch gegeben hat… Diese muss Ich auch bringen… Seht, sie werden geprüft werden und im Feuer geläutert, bis sie reine weisse Steine sind und dann werden sie Alle einen neuen Namen bekommen.

Sie werden zu Mir kommen durch grosse Trübsal und sie werden in Meinem eigenen Blut weiss gemacht werden. Sie werden Meinem Namen Ruhm bringen, auch dem Namen Des Vaters, der im Himmel ist, dem Namen, den Wir teilen. Und sie werden zu einer Herde werden mit einem Hirten… Schaut, Ich werde ihr Gott sein und sie werden Mein Volk sein für immer, sagt Der Herr, Eure Gerechtigkeit.

Die Erlösung ist gekommen und wird sich auf keine Weise von Meinem Volk entfernen, denn das, was verdorben war, wurde erneuert in Mir und wird bald umgestaltet sein in das, was keine Verdorbenheit mehr kennt. Denn Alle, die zu Mir kommen, sind errettet und waren schon errettet. Und all Jene, die sagen, dass sie Mich kennen und sich dann umdrehen, haben Mich nie wirklich gekannt; noch waren sie wirklich zu Mir gekommen, sie haben vergeblich gesprochen.

Denn aufgrund des Herzens, welches Ich kenne, wird Einer gerichtet, denn vor Mir ist nichts verborgen… Ich formte euch und Ich kenne euch und Ich habe euch immer gekannt, auch Jene, die noch zu Mir kommen werden, sehe und kenne Ich… Denn Ich sehe euch, wie ihr seid und sein werdet mit Mir, wo Ich bin.

Deshalb kann die Erlösung nicht verloren werden, wenn sie einmal gegeben ist, denn sie wird nur Jenen gegeben, die sie empfangen werden. Und nur durch die Kraft Meines eigenen Geistes kann Einer Mich wirklich kennen wie Ich bin und glauben, dass Ich tatsächlich bin, WER ICH BIN und Mich Herr nennen. Denn Jene, die in Mein Buch geschrieben wurden und die Ich in Meiner rechten Hand halte, waren von Anfang an dort geschrieben, genauso wie Ich auch von Anfang an erschlagen war. Zu keiner Zeit war Ich nicht erschlagen und gestorben und auferstanden… ICH BIN und DAS LEBEN IST wegen Mir.

Deshalb, das was gesühnt wurde durch Mein Blut ist weitreichend, sogar über alle Grenzen von Leben und Tod & Raum und Zeit hinweg. Denn selbst Jene vor Mir waren nach Mir und kannten Den Vater und Jene, die Ihn kannten, wussten und sahen die Zeit Meines Kommens genauso von Ferne und hatten schon bereut vor Dem Vater in Seinem Namen, welcher auch Mein Name ist und der Name, den Er Mir gab… Immanu El.

Versteht also die Herrlichkeit und die Macht des Kreuzes, womit Ich alle Nationen berieselt habe, alle Völker und alle Menschen… Nur eine komplette Ablehnung dieser Wahrheit und das Hassen Meines Namens hält sie von der Erlösung und dem Leben zurück, welches Ich ihnen in Strömen lebendiger Wasser, vermischt mit Meinem eigenen Blut anbiete, welches ausgegossen wurde aus Meiner Seite und wovon Alle trinken müssen, ja bis hin zum Essen Meines Fleisches, um das Leben zu haben, ein Leben ohne Ende.

Und so kommt der Tag und er ist schon hier, wo Alle Gott und die Macht des Messias kennenlernen werden und vor Meinem Thron zu sitzen kommen… Einige zu Meiner Rechten und Einige zu Meiner Linken. Genauso Amen. Lasst es getan sein und geschehen, genauso wie es geschrieben ist und war… Ja durch Meine eigene Hand werden alle Dinge ausgeführt werden.

Kommt zu Mir Geliebte, schart euch um Mich und lasst Mich euch heilen und heiligen… Eure Erlösung ist gesichert! Denn Alle, die Mein Gesicht suchen und Meiner Stimme gehorchen, werden in Meiner Liebe bleiben und sie niemals verlassen… Eine Ewige Freude.

<= 5. Die ZEIT Ist GEKOMMEN
@ VOLUME 7
=> 7. Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE Zeigen…

flagge en  Salvation is given and must be received…

Salvation is given and must be received…
Once received… Forever shall it belong to the Redeemed

June 19, 2007 – From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy, for a brother in Christ… Lord, can our salvation be lost?

Thus says the Lord… Timothy, write as I speak, and hear My words and give Me glory. For in My Word is glory, even the truth, of which no man can change. For if any man attempts to change that which I have spoken for his own glory, or in the serving of the evil one, even that man shall I destroy… Says The Lord.

So then you have come before Me asking on your brother’s behalf, though he asks in the testing of you, holding you up against his own belief and according to that doctrine, of which he has already accepted. Yet I will speak for the sake of your asking, and for the edification of him you have called friend and brother. For he is My son also, though he does not yet believe that you are who you claim to be.

And for this reason also, I have had you write down My spoken word, so for surety he may know and understand, that salvation gained is assured. For it is not by gain that you have received it, rather it is by grace… The gift of The Father, ransomed through the blood of The Son.

So then, concerning all these The Father has given Me, I shall not lose one… For those who come to Me are drawn to Me by The Father, and shall in no wise be cast out.

Yet there are those among you, who say it is written by the prophet, that when the righteous turn from their righteousness and commit iniquity and do wickedly, even for this shall The Father remember their righteous deeds no more; and because of the unfaithfulness of which they are guilty, and the sin which they have committed, they shall surely die.

This saying is true and was spoken by God’s prophet from aforetime, according to The Old Covenant, and should indeed be taken to heart. Yet understand this, you scholars and those without understanding, you lack faith and do not know your God, nor that covenant written in My own blood, which has become The New and Everlasting Covenant… For I died. Behold, I am risen and live forevermore! Amen… And so as I live forever, so shall the righteous man live.

Even if he should turn and stumble, His salvation is in no wise lost to him… For he has an Advocate with The Father, One who stands in his place, having already paid the full price for his transgression… Behold, his sin is remembered no more, and cast into a dark sea of forgetfulness.

Yet many, who call of themselves by My own name, cry aloud, saying, “Lo, if a man turn from The Lord, and commit wickedness, even this same man has lost his salvation and shall suffer in the fires of hell”. Again, I say to you, you know neither Me nor My Father who is in Heaven! For if you knew Him, and had truly accepted Me and My Word, then I would live in you. And if I truly lived in you, you would understand God’s mercy, which endures forever… For I am that mercy, who lives forever to intercede on your behalf, even a high priest forever after the order of Melchizedek.

So then, O arrogant generation, who do call of themselves by My own name, you do greatly err. For upon this one truth is the Kingdom built and eternal life established!… Salvation received in Me is forever, as I am forever and unchanging! For I have already told you, this is a cord which can not be broken, for it is made of the finest thread and the strongest steel, and in no wise shall death prevail. And by no means can one be cast into hell, to suffer day and night without end. This teaching is false and myth, borrowed from the deceiver, who upon all pagan religion was built.

Sons of men, know you not what the Scriptures say… That whosoever believes in The Son abides forever; and whosoever has not The Son shall perish and not see life? How then shall one say, that whether one believes or believes not, both have eternal life? This teaching among the churches is of the church called mother, and is of her father the devil, of which she continually emulates, seeking after her own glory which she claims she had received from Me… She shall be cut in pieces! And only those in whom I see of Myself, fastened securely to their heart, in spite of their error, shall escape My fury when it comes!… Lo, the Day is at hand!

Yes, the Day is coming, and is already here, when this world shall be judged; lo, it has already come and is yet coming. Yet there are those among you, of whom I know and love, who say they love Me, yet do not obey My voice nor will they listen. For they do adhere closely to the doctrines and traditions of men, even to all their holidays which are perverse in My sight, taking that which is holy and making it unholy, even as a harlot perverting her ways among many lovers.

So then, behold the Day!… Where all those who come to Me in truth, being fully converted in their hearts, who also obey My voice and keep My Commandments, shall be taken… Behold, they shall surely be gone from this place!

And to the rest… Though they have called on My name with all supplications, even unto vain babblings, they shall be left. For they are not truly converted in their hearts, neither will they harken to My voice nor give heed to My Commandments; for they do dishonor Me and pervert My name by all their ways… Yes, even these, who do call of themselves by My own name, shall be left in the midst of the earth on that day. For it is a day of refinement, a day of tears, a day of heavy sorrows and bitter weeping.

I ask you, have these lost their salvation? Had they truly received? Do I live in them?… For all who truly receive of Me know Me, and I live in them; and if I live in them, then in no wise will these turn away. For one, who abides in My love, shall never leave it; for they have tasted of the divine gift and have looked upon My glory. They will not turn, but rest securely at My right hand… These are My sheep, the tame of My flock. They call out and I do hear them, as I had called unto them and they did hear. All My sheep hear My voice and know the sound of My voice, and seek to follow Me wheresoever I lead them.

Yet there are many in this flock who remain wild, who have also been given Me of My Father… These I must bring also… Lo, they shall be tried and refined by fire unto pure white stones, of which all shall be given new names.

They shall come to Me by great tribulation, and shall be made white in My own blood, bringing glory to My name, even the name of The Father who is in Heaven, the name We share. And they shall all become one flock, with one Shepherd… Behold, I shall be their God and they shall be My people forever, says The Lord Your Righteousness.

Salvation has come and shall in no wise depart from My people, for that which was corrupted is made new in Me, and will soon be refashioned of that which can not know corruption anymore. For all who come to Me are saved, having been saved already. And all those who say they know Me, and then turn away, never really knew Me; nor had they really come to Me, having spoken in vain.

For by the heart is one judged, of which I know, for nothing is hidden before Me… I made you and know you, having always known you; Even those who will yet come to Me, I see and know… For I see you as you are and will be, with Me where I am.

Thus salvation can not be lost, once given, for it is only given to those who will receive. And only by the power of My own spirit can one truly know Me as I am, believing that indeed, I AM WHO I AM, calling Me Lord. For those written in My Book, which I hold in My right hand, were written there from the very foundation of the world, of which I was also slain. At no time was I not slain and died and risen… I AM, and LIFE IS because of Me.

So then that atoned for by My blood is far-reaching, even across all boundaries… Life and death, time and space. For even those before Me were after Me, and knew The Father, who knowing Him knew and saw the time of My coming as afar off, having already repented before The Father in His name, which is also My name, the name He gave Me… Immanu El.

Therefore, understand glory and the power of the cross, by which I have sprinkled all nations, all peoples, and all men… Only one’s complete rejection of this Truth, in the hating of My name, keeps them from salvation and life; of which I offer them in rivers of living water mixed with My own blood, which is poured out from My side, of which all must drink, even to the eating of My flesh to have life, life without end.

And so the day comes, and is already here, when all shall come to know God and the power of The Messiah, when all shall sit before My throne… Some to My right hand and some to My left hand. Even so, amen. Let it be done and come to pass, even according to how it is and was written… Even by My own hand shall all things be fulfilled.

Come to Me, beloved. Gather around, and let Me heal and sanctify you… Your salvation is assured! For all who seek My face, and obey My voice, shall abide in My love and never leave it… Eternal joy.

<= V7/05     @ VOLUME 7     V7/07 =>

Original => Salvation is given and must be received…

<= V7/05     @ VOLUME 7     V7/07 =>

 

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Läuterung & der Tag Des Herrn – Refinement & the Day of The Lord

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

V5/01

2006-12-11 LAEUTERUNG DER TAG DES HERRN ALLE RELIGIONEN WERDEN SCHEITERN Sagt der Herr TROMPETE GOTTES 2006-12-11 REFINEMENT THE DAY OF THE LORD ALL RELIGIONS SHALL FAIL The Lord explains TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Viele sind gerufen…Wenige erwählt
=> Bleibt in der Lehre des Messias
=> Die wahre Kirche
=> Verstoss – Sünde
=> Heidentum & Winde der Täuschung
=> Gehorcht den Geboten
=> Denkt an den Sabbat & an Gott
=> Gefangene Kinder
=> Befreit euren Geist
=> Herzen verwandelt…Gnade gegeben
=> Der Schreckliche Tag des Herrn
=> Nukleare Vernichtung von Miami
=> Sie werden zurückgelassen sein
=> Die kommende Hölle auf Erden
=> Demütigung
=> Mein Wort ist Feuer
Related Messages…
=> Many are called…Few are chosen
=> Abide in the Doctrine of the Messiah
=> The true Church
=> Transgression
=> Paganism & Winds of Deception
=> Obey the Commandments
=> Remember the Sabbath & your God
=> Captive Children
=> Free your Spirit
=> Hearts changed…Grace is given
=> The Terrible Day of the Lord
=> Nuclear Annihilation of Miami
=> They will be Left Behind
=> The coming Hell on Earth
=> Abasement
=> My Word is Fire

flagge de  Läuterung und der Tag Des Herrn – Alle Religionen werden scheitern!

Läuterung und der Tag Des Herrn – Alle Religionen werden scheitern!

12/11/06 Von Dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, Für Jene, welche sich selbst Christ nennen und Für Alle, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt der Herr euer Gott, der Gott von Israel…
Mein Zorn ist angezündet gegen euch, ihr Kirchen der Menschen! Denn Ihr habt Meine Stimme nicht beachtet und Meinen Worten habt ihr nicht zugehört; noch schenkt ihr den Worten Beachtung, welche Ich den alten Propheten gegeben habe, noch denen von heute, ja bis hin zum Verlassen des Einen, welchen Ihr Christus nennt und trotzdem strebt ihr danach, euch bei Seinem Namen zu nennen…

Soll Ich euch belohnen für Euren Ungehorsam, einfach weil ihr euch Christen nennt?! Meine Kinder, Ich habe Viele in Meinem Namen gesendet und MEINE Worte in deren Mund gelegt und schaut, Ich werde 144’000 mehr senden, die Zeugen. Noch verspottet und weist ihr diese zurück, ja ihr verfolgt sie aufgrund ihrer Worte. Deshalb, oh ungehorsame Generation, welche sich selbst Christen nennt, ihr seid aufgegeben zur Läuterung und ihr sollt durchs Feuer gehen, sogar die Feuer der letzten Woche, ihr werdet nicht angenommen und gepflückt werden… Da wird ein grosses Jammern und Zähneklappern sein.

Und so wird es kommen…
Diese, welche Erste sein sollten, werden Letzte sein und Jene welche als Letzte gezählt waren, sollen Erste sein. Denn jeder Mensch, der von sich selbst denkt, gerecht zu sein, wird zurückgelassen. Denn es gibt keine Gerechten! Nein, nicht Einen!… Weder Personen noch Kirchen… Alles ist Egoismus, Eitelkeit und Stolz, vollständige Qual dem Geiste nach.

Denn Ich habe euch schon gesagt, dass Ich von euch Demut fordere und eine vollständige Aufgabe eures Willens, dass ihr im Glauben wandeln sollt und vollkommen in der Lehre Christi bleibt…

Doch all ihr Männer in den Kirchen bleibt in eurer eigenen Lehre, immer in Religion wandelnd und nicht im Glauben und Vertrauen… Denn nicht Einer von euch gehorcht Gott in Wahrheit. Ich sage euch, alle Religionen werden scheitern! Nicht Eine wird bestehen!

Denn Die Erlösung Gottes ist nirgends in den Religionen der Männer zu finden, noch wird Mich einer in einer Konfession oder Kirche finden. Deshalb sind all eure Versuche, euch an eure Selbstgerechtigkeit zu klammern, vergeblich, denn jede harte und verkehrte Lehre der Menschen wird an jenem Tag verbrennen.

Meine Kinder, die Kirche Christi wohnt in Ihm und Er wohnt in den Herzen der Menschen. Dies ist es, wo Mein Sohn den Tempel wieder erbaut hat, welcher zusammen gefallen ist. Doch ihr sucht äusserlich in der Welt nach Vollendung und vermischt die Dinge der Welt mit den Dingen Gottes, beschmutzt die reine Anbetung mit den Abscheulichkeiten der Heiden… Ihr entheiligt Meinen Namen und Meine Herrlichkeit, genau so wie ihr weiter macht, euch von Meinem Wort zu trennen, im Bemühen, auf eurem eigenen Weg zu bleiben.

Deshalb, seid abgesondert! Sagt Der Herr der Heerscharen, euer Erlöser. Kommt heraus aus ihnen (den Religionen und Kirchen) und folgt Mir! Meine Diener, nehmt nichts mit euch, denn Ich bleibe in keiner Kirche von Menschenhänden erbaut… Warum versteht ihr Meine Sprache nicht?! Denn Ich sage euch die Wahrheit… Diese welche irgendjemand oder irgendetwas in dieser Welt mehr lieben als Mich, sind Meiner nicht würdig und ein Freund dieser Welt zu sein, ist Feindschaft mit Gott, wie es geschrieben steht… Hört auf, den Geist zu unterdrücken!

Wisst ihr nicht… dass Mich auf irgend eine Weise zu feiern und anzubeten, die den Schriften widerspricht, eine Entheiligung Meines Namens ist und dass etwas, das Ich euch gegeben habe, mit den Dingen von Satan zu vermischen, eine Abscheulichkeit ist?! Meine Kinder, kommt heraus aus ihr! Die Hure hat euch verführt!… Und ihr begeht willentlich Ehebruch mit ihr und schwelgt in all ihrer Hurerei. Ihr seid gefallen und dem Urteil übergeben, Läuterung am Tag des Herrn! Denn Ich werde euch sicherlich korrigieren und disziplinieren! Mit einer strengen Rüge und einem ausgestreckten Arm werde Ich euch demütigen und all eure weissgewaschenen Wände der Abscheulichkeit niederreissen!

Ihr habt Mich verlassen! Ihr habt euch mit einem Anderen verbunden, ein falsches Bild, eine Abscheulichkeit, ein anderer Jesus! Und auf dem Weg der Hure wandelt ihr!…Deshalb muss Ich Meine Hand gegen Euch erheben, damit ihr gedemütigt werdet und über diesen Stein gebrochen werden könnt, denn auf keine andere Weise werdet ihr in Meine Ruhe eintreten… Geliebte, wenn Ich euch nicht der Läuterung überlasse, werdet ihr mit Sicherheit niemals eintreten.

Denn ihr seid ein sehr halsstarriges und hartherziges Volk, eine extrem rebellische Generation. Denn es steht geschrieben, ihr nähert euch Mir mit euren Lippen, doch eure Herzen sind weit von Mir… Heuchler! Wem dient ihr? Dieser Welt und all ihren Ehebrüchen gegen Gott? Oder Gott, in Geist und in Wahrheit, abgesondert von der Welt? Denn wie es geschrieben steht, der Tag kommt und ist schon hier, wenn der Vater die Anbetung bekommt, die Er wirklich will… Deshalb wird die erste Ernte in der Tat gering sein, von den Demütigen und die Zweite zahlreich, von den Geläuterten und Reumütigen.

Tut deshalb Busse und demütigt euch, damit ihr all diesen Dingen entfliehen mögt, welche in Kürze geschehen müssen… Tut Busse, sage Ich! Tut Busse in Geist und in Wahrheit!… Und jetzt nehmt euer Kreuz auf euch und folgt Mir! Wenn ihr Busse tut, jedoch zu diesen Dingen zurückkehrt, welche ihr bereut habt, bestrebt, nichts zu ändern, hat sich dann eure Reue nicht ins Gegenteil verwandelt? Meine Kinder, falls Ihr reumütig vor Mich kommt, eure Sünden bereut, worin ihr die moralischen Gesetze des Vaters nicht haltet und dann weitermacht in euren Sünden und die Gebote missachtet, habt ihr dann nicht eine grössere Sünde begangen? Denn ihr habt Mich zum Urheber der Sünde gemacht, indem ihr sagt… ‘Wir sind in Christus. Wir sind frei von den Geboten’…das ist eine Schändung und Entheiligung!

Kleine Kinder, hört Mir zu…
Ihr seid frei vom Fluch der Sünde, denn ihr seid tatsächlich errettet durch die Gnade und lebt jetzt wegen Mir. Schaut, auch Mein eigener Geist wird euch dazu veranlassen, die Gebote zu halten. Und deshalb seid ihr jetzt frei vom Fluch des Gesetzes, welcher der Tod ist, aber ihr seid keinesfalls frei, die Gebote zu brechen. Habe Ich nicht gesagt, ‘Euch ist vergeben, jetzt geht und sündigt nicht mehr?’ Denn falls ihr weitermacht mit sündigen und euer Verhalten nicht ändert, bleibt ihr in Unversöhnlichkeit und lügt zu eurem Vater in Meinem Namen. Und ihr seid auch nicht Wiedergeborene Des Geistes, denn all Jene, die ehrlich bereuen, empfangen von Meinem Geist und sind bestrebt, auch in Meinen Wegen zu wandeln… Dies ist echte Reue.

Denn Ich wandelte in vollkommenem Gehorsam gegenüber dem Vater, Ich hielt die Gebote, jedes Einzelne und durch Mein Beispiel waren sie erfüllt. Deshalb frage Ich euch, wenn Einer die Gebote nicht beachtet, wie soll er sie denn erfüllen? Und wenn Einer den Sabbat vergisst, wie soll er denn daran denken und ihn Heilig halten? Oder habt ihr Meine Worte auch vergessen, wo ich sagte… ‘Denkt nicht, dass Ich kam, um das Gesetz zu zerstören oder die Propheten… Ich kam nicht um zu zerstören, sondern um zu erfüllen.’

Ich sage nicht, dass ihr vollkommen sein müsst in eurem Wandel, denn Ich weiss, dass ihr nur Fleisch seid… Vielmehr sollt ihr ernstlich danach streben, aufrichtig zu wandeln, eine Vollendung eures Vertrauens durch Gehorsam, eine freie Gabe, ein Geschenk empfangend… Ja ein neues Herz, welches Ich euch gegeben habe.

Und aufgrund dessen werdet ihr gerichtet werden, denn ich prüfe die Herzen und die Gedanken, den Geist… Denn Ich weiss, ob ihr völlig verwandelt seid in euren Herzen, bis in euer Innerstes… Jemand, der bemüht ist, den Vater mit allen Taten zu erfreuen… Jemand, der Mich wirklich liebt.

Meine Kinder, Ich rede klar und deutlich, damit ihr errettet sein könnt… Liebet einander. Nährt die geistig und körperlich Armen. Besucht die Witwen in ihrer Bedrängnis. Gedenkt der Vaterlosen. Sprecht zu Jenen im Gefängnis. Helft den Kranken.

Gebt diese modernen Feiertage auf; nehmt die Festtage Gottes an, denn Ich bin deren Erfüllung, wie es geschrieben ist… Erlangt Erkenntnis, empfangt Weisheit… Und denkt an den Sabbat und haltet ihn heilig, ja den siebten Tag. Gehorcht allen Geboten des Vaters, denn diese sind Heilig, Gerecht und Gut…

Durch Meinen Geist sollt ihr diese halten, worin offenbar wird, dass ihr ihn wirklich empfangen habt. Und hört auf Jene, welche Ich euch sende; Ihr sollt sie an ihren Früchten und an ihrem Schwert erkennen. Denn diese kommen nicht, um Frieden zu bringen, sondern Krieg unter Meinen Eigenen, ja eine grosse Spaltung, eine Trennung des Weizens für die Ernte.

Meine Kinder, ihr wächst zu nahe am Unkraut… Ihr seid umschlungen! Entwurzelt euch deshalb und werdet in guten Boden gepflanzt, wo der Spätregen ausgiebig fliesst und wo alle Früchte geerntet werden zur passenden Zeit. Beeilt euch jetzt und richtet die Linie aus, setzt eure Füsse zurück auf den rechten Weg, denn Mein Weg ist schmal… oder sonst geht euren eigenen Weg und ihr werdet nicht entrückt werden.

Deshalb wandelt in Mir, denn Ich bin Der Einzige Weg zur Erlösung, Der Einzige Weg, dem ihr nachfolgen sollt und ihr werdet wirklich befreit sein! Denn nur in Der Absoluten Wahrheit soll Jemand Ruhe finden und entrückt werden, hinauf in den Himmel, für eine Woche, an jenem Tag… Meine Kinder, Gott ändert sich nicht, Sein Wort besteht für immer.

Denn Ich bin der Herr… Und Ich werde Erbarmen haben mit Jenen, mit welchen Ich Erbarmen haben werde… Und Ich werde Jene bestrafen, welche Ich bestrafen werde. Ruft den Namen des Herrn an in diesen letzten dunklen Tagen und ihr werdet errettet sein… Schaut, ihr werdet die Engel des Himmels sehen, wie sie zum Menschensohn auf- und absteigen… Sagt der Herr

<= VOLUME 4
@ VOLUME 5
=> 2. ICH BIN Immer Mit EUCH… Betreffend den Heiligen Geist

flagge en  Refinement and The Day of The Lord – All Religions shall fail

Refinement and The Day of The Lord – All Religions shall fail

12/11/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Call of Themselves Christian, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord your God, The God of Israel…
My anger is kindled against you, O churches of men! For you have not harkened to My voice, and to My words you have not listened; you do not heed the words given to My prophets of old, nor of this day.

Shall I then reward you for your disobedience, simply because you are called Christian? My children, I have sent many in My own name, putting My words in their mouths; and behold, I am sending 144,000. Yet you scoff and reject them, yea you persecute them on account of their words… Therefore, O disobedient generation, who call of yourselves Christian, you are given up to refinement and shall pass through the fire, even the fires of The Last Week; you shall not be gathered! There shall be great wailing and gnashing of teeth.

And so it will come to pass… Those who would be first shall be last, and those who were accounted as last shall be first. For every man, who thinks himself righteous, shall be left. For there are none righteous, no not one, not one person or church; all is vanity and pride, vexation of spirit.

For I have already told you that I require of you humility, a complete forsaking of your wills, walking in faith, abiding wholly in the doctrine of The Messiah. Yet all you men in the churches abide in your own doctrine, walking always in religion, and not in faith. For not one of you obeys God in truth!… I tell you, all religions shall fail! Not one shall persist! For The Salvation of God is nowhere to be found in the religions of men; nor shall one find Me in any denomination or church! Thus all your attempts to hold onto your self-righteousness are in vain! For every bitter and perverse doctrine of men shall be burned up in the Day!

My children, Messiah’s church dwells within Him, and He dwells in the hearts of men. This is where My Son has rebuilt the temple which has fallen down. Yet you seek outwardly in the world for fulfillment, mixing the things of the world with the things of God, polluting pure worship with the abominations of the pagan and the heathen; altogether desecrating My name and My glory, as you continue to segregate My Word in an effort to maintain your own way.

Therefore, be separate! Says The Lord of Hosts, your Redeemer. Come out from among them, and follow Me! My servants, bring nothing with you, for I abide not in any church made with human hands. Why do you not understand My speech?! For I tell you the truth: Those who love anyone or anything in this world, more than Me, are not worthy of Me; and to be a friend of this world is enmity with God, as it is written… Stop stifling The Spirit!

Know you not… that to celebrate and worship Me, in any way contrary to the Scriptures, is a desecration of My name?! And to mix anything I have given you, with the things of satan, is an abomination?! My children, come out of her! The harlot has deceived you! And you willingly commit adultery with her, reveling in all her fornications… Therefore, you are given up to judgment, refinement in the Day of The Lord! For I shall indeed correct and discipline you! Behold, with a strong rebuke and an outstretched arm I shall humble you, and tear down all your whitewashed walls of abomination!

You have forsaken Me! You have joined yourselves to another; A false image, an abomination, another Jesus! And in the way of the harlot you walk!… Thus I must bring My hand against you, that you may be humbled, that you may be broken atop The Stone, for by no other means shall you enter into My rest… Beloved, if I do not leave you to refinement, assuredly, I say to you, you shall never enter in.

For you are a very stiff-necked, hard-hearted people, a most rebellious generation. For as it is written, you draw near to Me with your mouths and honor Me with your lips, yet your hearts are far from Me… Hypocrites! Who do you serve?! This world, and all its adulteries against God?! Or God, in spirit and in Truth, set apart from this world? For as it is written: The day is coming, and is already here, when The Father shall receive the worship He really wants. For only by the power of The Holy Spirit shall one worship God as He really is… Thus the first harvest shall indeed be lowly, of the lowly; and the second plenteous, of the refined and penitent.

Repent therefore, and humble yourselves, that you may escape all these things which must shortly come to pass! Repent, I say! Repent, in spirit and in truth, and now take up your cross and follow Me! Yet if you repent, and then return to those things of which you have repented, endeavoring not to change, has not your repentance become unrepentance? My children, if you come before Me repenting of your transgressions, in where you have not kept The Moral Law of The Father, and then continue in your transgression, forsaking The Law, have you not committed an even greater evil? For you have made Me the author of sin, saying, “We are in Christ. We are free from The Law”… Desecration!

Little children, hear Me…
You are free from the curse of The Law, for you are indeed saved by grace and now live because of Me. Behold, even by My own spirit shall you keep The Law. And though you are now free from the curse of The Law, which is death, you are by no means free to break The Law. Have I not said, “You are forgiven; now go and sin no more”? Therefore if you continue to transgress, and seek not to change your ways, you remain in unforgiveness, having lied to The Father in My name. Neither are you born again of The Spirit, for all those who truly repent receive of My spirit, and strive also to walk in My ways… This, beloved, is true repentance.

I walked in perfect obedience with The Father, I kept The Commandments, every one, and by My example were they fulfilled. Therefore, I ask you, if one forsakes The Law, how then shall he fulfill it? And if one forgets the Sabbath, how then shall he remember it, to keep it holy? Or have you forgotten My words, when I said, “Do not think that I came to destroy The Law or the prophets; I did not come to destroy, but to fulfill”? I do not say then that you shall walk perfectly, for I know you are but flesh.

Rather you shall sincerely strive to walk in uprightness, a completion of your faith through obedience, having received of the free gift, even this new heart I have given you… And by this shall you be judged, for I search the hearts and minds, and I know if you have been fully converted in your heart, even unto your innermost parts – one who seeks to please The Father by all their doings, one who truly loves Me.

My children, I shall speak plainly so you may be saved… Love one another, feed the poor in spirit and in body, give drink to the thirsty and clothe the naked; Render aid to the stranger in need, visit the widows in their affliction, uphold the fatherless, and speak to those in prison. help the sick…

Forsake all these holidays of men, which I hate, embrace The Holy Days and gain wisdom, and remember the Sabbath Day, yes, the seventh day, and keep it holy… Obey all The Commandments of God, for they are holy, just and good.

Beloved, by My own spirit shall you keep them, thereby revealing that you have truly received. And listen to those I send. You shall know them by their fruits and by their sword. For they come not to make peace but war in My members, a great division, a sifting of the wheat for the harvest…

My children, you grow too close to the tares! You are entangled! Uproot yourselves therefore and be planted in the good ground, where the latter rains are abundant and all crops are harvested in their due season! Beloved, walk with Me as I am, and not as you would have Me be, and you shall truly be set free! For only those who abide in Me shall find respite, and only those in whom I see of Myself shall be gathered up to Heaven.

My children, I do not change; My Word abides forever… I am The Lord… And I will have mercy on whom I shall have mercy; And I will punish whom I shall punish… Yet call upon My name, in these final hours of darkness, and you shall be delivered… Behold, you shall see the angels of Heaven ascending and descending upon The Son of Man… Says The Lord.

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

Original => Refinement and the Day of The Lord

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Zeit des Testens, ein Prüfen eurer Entschlossenheit… – The Time of Testing, a Trying of Your Resolve…

Die Zeit des Testens, ein Pruefen eurer Entschlossenheit - Laeuterung eures Vertrauens The Time of Testing, a Trying of Your Resolve - The Refinement of Your Trust
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Geben macht seliger als…
=> Die Armen sind Mein Geschenk…
Related Messages…
=> Giving is more blessed than…
=> The Poor are My Gift…

flagge de  Die Zeit des Testens, ein Prüfen eurer Entschlossenheit…

Die Zeit des Testens, ein Prüfen eurer Entschlossenheit…
Die Läuterung eures Vertrauens

8/31/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Zusammenkunft für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend jenen Dienern, die von den Bedürftigen und von Jenen die fragen zurückhalten… Dies bedeutet, es von Dem Herrn zurückzuhalten.

Das sagt Der Herr euer Gott…
Ich hielt Meinen Diener zurück, damit er nicht spricht und Ich neigte Mein Ohr, um eure Rede zu hören, doch Ich habe keine Antwort gehört… Ich habe vor euch noch einen anderen Stein gelegt, über welchen ihr gestolpert seid. Und vor Mir bleiben Viele, auch in dieser Herde, die derzeit nicht teilhaben an diesem Dienst und auch nicht an dieser Trompete, die Ich vor sie gesetzt habe… Meine Diener, habt ihr gedacht, dass dies eine kleine Angelegenheit ist vor dem Herrn?!…

Die Zeit ist gekommen! Und Jene, die Meine Worte trompeten wollten, werden getestet, genauso wie Israel getestet wurde…

Es ist Zeit.

Und so habe Ich vor euch einen Mann gesetzt, welchen ihr nicht kennt und von welchem ihr keine Garantie habt, dessen Herz sehr schwer ist vor Sorge und Furcht und ihr habt ihm euren Rücken zugedreht…

Ich verlange von all Meinen Dienern, dass sie keine Vorbehalte haben gegenüber Einem, der in Not ist. Deshalb läutert eure Herzen, sucht Mein Angesicht wie niemals zuvor und tut dies, indem ihr nichts mit euch bringt, noch irgendetwas von Mir bittet, entsprechend eurem Willen… Denn Ich bin Der Herr…

Ich segne den Dankbaren und den Trägen; Ich habe die Sonne veranlasst, über den Boshaften und den Gerechten gleichermassen aufzugehen.

Doch von euch hat Keiner völlig teilgenommen an Mir. Keiner vertraut mit Hingabe. Keiner glaubt, ohne zu sehen… Oh ja Geliebte, Timothy auch. Doch da sind jene Paar in dieser Herde, die sich bemühten, Einem in Not zu helfen und sie haben es getan, ungeachtet ihrer selbst und ihrem Fehler… Ja, ohne irgendwelche Garantien, dass die Bedürfnisse gedeckt wären. Und das Nötige bereitgestellt sein würde… Durch Mich war es bereitet, denn Ich sah es voraus und stellte es bereit. Doch derzeit bleibt es unerfüllt entsprechend Meinem Willen…

Damit ihr versucht und getestet sein könnt und eure Herzen offenbar werden und somit die innerste Absicht dem Urteil unterstellt… Meinem und eurem Eigenen… Nicht ihr untereinander…

Vielmehr offenbart vor euren eigenen Augen, damit alles, was unsichtbar ist, sichtbar wird und das jetzt Wahrgenommene eliminiert werden kann.

Deshalb erhebt nicht die Hand und schwenkt auch nicht mit dem Kopf. Und lasst auch keinen Gedanken gegen Meinen Diener Timothy eindringen, denn er ist auch gedemütigt, genauso wie ihr, damit seine Entschlossenheit auch getestet und die Qualität davon betrachtet werden kann… Genauso wie eure.

Meine Kinder, gebt euch selbst und die Wege dieser Welt auf… GEBT ohne einen zweiten Gedanken. Wisst ihr nicht, dass ihr Sklaven der Armen geworden seid? Wisst ihr nicht, dass ihr bald sein werdet wie sie?…

Die Form dieser Welt vergeht und alles, was ihr denkt, dass ihr erreicht habt mit menschlichen Möglichkeiten, wird auch vergehen.

Deshalb, ein treuer und weiser Diener ist Jener, der gibt und nicht von seinem Nächsten zurückhält… Auch nicht von seinem Nächsten, das er nicht sieht, auch von Allen auf der Erde, mit welchen er diese Welt teilt…

Denn das, was in Liebe gegeben wird, wurde Mir gegeben…

Ob gegeben und weggeschnappt von einem Feind oder gegeben und empfangen unter Brüdern… ALLES IST MEIN!

Selbst wenn Einer von seinem eigenen Leben gibt… Oder es verliert… Ob Einer stirbt oder ob Einer lebt… Sie sind Mein.

Ihr seid eingetreten und jetzt essen Alle von dem Tisch des Testens, den Der Herr bereitet hat und er wird weiterfahren damit…

Bis Jene, die bestimmt sind, zu entkommen, genommen sind und Jene, die für die Schlacht bestimmt sind, gesandt… Ich bin Der Herr.

Matthäus 25:40
“Sicherlich, sage Ich zu euch, insofern als was ihr Einem der Geringen von diesen,
Meinen Brüdern, getan habt, das habt ihr Mir getan.” ~ YahuShua

flagge en  The Time of Testing, a Trying of Your Resolve…

The Time of Testing, a Trying of Your Resolve…
The Refinement of Your Trust

8/31/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

Regarding those servants, who would withhold from the needy and from those who ask… This is to withhold from the Lord.

Thus says The Lord your God…
I withheld My servant, that he not speak, and inclined My ear to hear your speech, yet I have heard no answer… I have set before you yet another stone, over which you have stumbled. And before Me, even among this flock, there remain many, who at present have no part in this ministry, nor part in this trumpet which I have set before them… My servants, did you think this was a small matter before the Lord?!…

The time has come! And those who would trumpet My words are tried, even as Israel was tried… It is time.

And so I have set before you a man, of whom you have no knowledge and no assurances, whose heart is very heavy with sorrow and fear, and you have turned to him the back… I require of all My servants, that they have no reservation toward one who is in need. Therefore, refine your hearts. Seek My face as never before, and do so bringing nothing with you, nor ask of Me anything according to your wills… For I am The Lord…

I bless the thankworthy and the slothful; I have caused the sun to rise upon the wicked and the righteous alike.

Yet of you, none of you have fully partaken of Me. None of you trust with abandonment. None of you believe without seeing… Oh yes, beloved, Timothy also. Yet there are those few among this flock, who sought to help one in need, doing so in spite of themselves and their error… Yea, with no assurance at all that the need would be met. And that need was provided for… By Me was it provided, even I foreknew and provided it. Yet, at present, it remains unfulfilled according to My will…

So you may be tried, so you may be tested, so your hearts may be displayed and the innermost intent made subject to judgment… Mine and your own… Not amongst yourselves…

Rather, brought forth before your own eyes, so all that remains unseen is seen, and that realized might now come to be stripped away.

Therefore, stretch not out the hand, nor wag the head. Nor let even one thought enter in, which is against Timothy, My servant, for he is also abased even as you, so his resolve may also be tested to discern the quality thereof… Even as yours.

My children, abandon yourselves and the ways of this world… GIVE, without a second thought. Know you not, that you have become slaves to the poor? Know you not, that you shall soon be as they?…

The form of this world is passing away, and all which you think you have attained, by human means, shall also pass away.

Therefore, it is a faithful and wise servant, who gives and does not withhold from his neighbor… Even his neighbor unseen, even everyone in the earth with whom he shares this world… For that given in love is given to Me… Whether given and snatched by an enemy, or given and received among brothers… ALL IS MINE!

Even if one gives of his very life… Or loses it… Whether one dies or whether one lives… They are Mine.

You have entered in, and now all sup from the table of the Lord’s testing, and will continue therein… Until those appointed to escape are taken, and those appointed for battle are sent… I am The Lord.

Matthew 25:40
“Assuredly, I say to you, inasmuch as you did it to one of the least of these,
My brethren, you did it to Me.” ~ YahuShua

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ein gequetschtes Schilfrohr wiegend im Wind – A bruised Reed swaying in the Wind

<= V6/26     @ VOLUME 6     V6/28 =>

V6/27

Ein gequetschtes Schilfrohr schwingend im Wind The Lord explains-A bruised Reed swaying in the Wind
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Keine Ausreden mehr
=> Nützt Meine Barmherzigkeit nie aus
=> Risse im Fundam. des Ist-Zustandes
=> Immer noch auf dem Zaun
=> Versuche den Herrn deinen Gott nicht
=> Lass deinen Stolz los
=> Lasst alles los was euch bindet
=> Der Wankelmütige wird nicht eintreten
=> Verkündet nicht die Hölle der Kirche
=> Jesus erläutert Himmel & Hölle
=> Ich rufe euch heraus
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
Related Messages…
=> No more Excuses
=> Never presume on My Mercy
=> Cracks in Foundation of Status Quo
=> Still on the Fence
=> Don’t tempt the Lord your God
=> Let go of your Pride
=> Let go of everything that binds you
=> The Double-Minded will not enter
=> Proclaim not the Hell of the Church
=> Jesus elucidates Heaven & Hell
=> I am calling you out
=> Refinement & The Day of the Lord

flagge de  Ein gequetschtes Schilfrohr wiegend im Wind

Ein gequetschtes Schilfrohr wiegend im Wind

8/5/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Einer der auf dem Zaun sitzt zwischen zwei Häusern, kann in Beide nicht eintreten.

Mein Sohn, Ich habe zu dir viele Male gesprochen und immer noch lehnst du Mich ab; sogar jetzt rebellierst du gegen Mich, während du dieses Wort zurück weist, gesprochen durch Meinen Propheten. Denn Ich habe es tatsächlich gesprochen, doch Ich höre kein “Amen”. Schau, es steht geschrieben in den Schriften der Wahrheit und immer noch bleibst du auf dem Zaun sitzen, mit einem Fuss sicher in den Wiesen der Menschen gepflanzt und den Anderen im Wind baumelnd.

Als du nach Mir gerufen hast, habe Ich nicht geantwortet? Und als du nach Mir gegriffen hast, habe Ich nicht Meine Hand ausgestreckt? Doch jetzt drehst du dich weg von Mir, Mein Wort abweisend, dich von Meiner Hand zurück ziehend und lehnst es ab, umgepflanzt zu werden. Deshalb öffnet sich eine Kluft zwischen uns, aufgrund dessen, was du ablehnst, los zu lassen und aufgrund dessen, woran du dich so sehr festhältst… Lass los Mein Sohn, lass los! Denn da gibt es kein Argument, da gibt es keine Debatte! Irgendeine Lehre von Menschen zu wählen ist Mich abzulehnen und irgendeine Lehre von Menschen hoch zu halten ist gegen Mich zu kämpfen! ICH BIN DER HERR!

Mein Sohn, Ich habe vor dich eine offene Tür gesetzt, welche Ich Selbst geöffnet habe. Man kann jedoch nur hindurchgehen, wenn man leer zu Mir kommt, frei von den Lehren der Menschen. Deshalb werde Ich noch einmal deutlich sprechen euretwillen: Keiner der irgend einen Teil der Lehre von Hölle und ewiger Qual hochhält, wie es in den Kirchen der Menschen gelehrt wird, kann dem Tag Des Herrn entkommen! Egal ob Einer teilweise oder als ein Ganzes daran festhält, sie haben sicherlich Meinen Namen gelästert, sogar auf höchster Ebene!

Deshalb rufe Ich euch auf, Busse zu tun und heraus zu kommen aus den Kirchen der Menschen. Euch von all ihren verdorbenen und fehlerhaften Lehren abzuwenden; und zu Mir zurück zu kehren in Geist und in Wahrheit…

Dann werdet ihr wirklich frei sein.
Doch wenn ihr nicht umkehrt,
muss Ich euch der Läuterung überlassen
am Grossen Tag Des Herrn…

Denn Ich werde Meine Schätze nicht verlieren,
aber Ich werde sie sicherlich reinigen,
Ich werde sicherlich Alle läutern, die Mein sind…

Denn wie es geschrieben steht…
Ich werde Meine Hand gegen euch erheben
und euren Unrat gründlich eliminieren,
und all eure Verunreinigungen abführen, sagt Der Herr.

<= 26. BETET mit DANKSAGUNG…
@ VOLUME 6
=> 28. In GEIST Und In WAHRHEIT

flagge en  A bruised Reed swaying in the Wind

A bruised Reed swaying in the Wind

8/5/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
One who sits upon the fence between two houses, can not enter either one.

My son, I have spoken to you many times, and still you deny Me. Even now you rebel against Me, as you reject this Word spoken through My prophet. For I have indeed spoken it, yet I hear no “Amen”. Behold, it is written in the Scriptures of Truth, and still you remain sitting upon the fence, with one foot planted securely in the pastures of men and the other dangling in the wind.

When you called to Me, did I not answer? And when you reached out to Me, did I not extend My hand? Yet now you turn from Me, rejecting this Word, drawing back from My hand, refusing to be replanted. Thus between us a gulf widens on account of that from which you refuse to depart, on account of that which you hold on to so tightly… Let go, My son, let go! There is no argument, no debate! Obey NOT the commandments of men! For I tell you the truth, to choose the doctrines of men is to deny Me, and to uphold their traditions is to fight against Me! I AM THE LORD!

Thus before you I have placed an open door. Yet one may only pass through by coming to Me empty, free of the corrupt doctrines of men, standing apart from all their filthy traditions, which I hate… My son, I shall speak plainly for your sake, once again: NO ONE who upholds any part of the doctrine of hell and eternal torment, as taught in the churches of men, shall escape the Day of The Lord! For whether one holds to it in part or as a whole, they have surely blasphemed My name, even on the highest order!

Therefore, I call you to repent,
And to come out of the churches of men, to be separate!
Only then shall you begin to truly know Me…

Yet if you will not come out, nor be separate,
Most assuredly, I say to you, I shall leave you to refinement
In the Great and Terrible Day of The Lord…

For as it is written, I shall not lose one The Father has given Me;
Yet I shall surely refine them, I must purge all those who are left,
And by great tribulation shall they come into glory.

Therefore, all those who have ears to hear, let them hear!…

For as it is written, so shall it be…
I will turn My hand against you,
And thoroughly purge away your dross
And take away all your alloy!… Says The Lord.

<= V6/26     @ VOLUME 6     V6/28 =>

Original => A bruised Reed swaying in the Wind

<= V6/26     @ VOLUME 6     V6/28 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich durchsuche die Herzen & Gedanken – I search the Hearts & Minds – Von YahuShua

<= V5/27     @ VOLUME 5     V5/29 =>

V5/28

YahuShua sagt - Ich durchsuche die Herzen und Gedanken YahuShua says - I search the Hearts and Minds
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Ich durchsuche die Herzen und Gedanken

Ich durchsuche die Herzen und Gedanken

7/27/09 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Timothy stellte diese Frage für eine Schwester in Christus: Herr, kommst Du nur für Jene, die nach dir suchen?

Das sagt Der Herr YahuShua…
Deine Frage ist damit beantwortet: Ich kenne Meine Eigenen. Folglich komme Ich für Jene, die Mein sind, für all Jene, in welchen Ich von Mir selbst sehe und für die Kleinen, die in ihrer Unschuld bleiben, für Alle die schuldlos bleiben. Denn all Jene, die von Mir empfangen, in Aufrichtigkeit und Wahrheit, schauen auf Die Selige Hoffnung, ihre Herzen sind erfüllt mit freudiger Erwartung. Denn Diese sind erwacht für Die Wahrheit und sehnen sich danach, Mich zu kennen, wie Ich wirklich bin.

Doch da sind Viele, die sagen, dass sie Mich lieben, jedoch nicht in Meinen Wegen wandeln. Denn sie widerstehen immer Der Wahrheit und lehnen Jene ab, die Ich ihnen sende. Diese müssen grossen Schaden erleiden. Doch sie werden auch errettet sein, jedoch wie durch das Feuer, wie es geschrieben steht. Denn Jene, die an dem Schleier festhalten, lehnen ab, zu unterscheiden und analysieren, noch werden sie Korrektur annehmen. Sie haben sich alle zusammen verirrt und bleiben entspannt in ihrem Schlummer.

Tatsächlich hat ihre eigene Arroganz sie getäuscht und aufgrund ihres Stolzes sind sie gefangen gehalten, gebunden durch Bänder menschengemachter Lehren, verführt durch schmutzige Traditionen, welche sie gerne akzeptiert haben, immer in den Geboten der Menschen wandelnd. Deshalb müssen sie der Läuterung überlassen werden, bis sie gereinigt und weiss gemacht sind, eine grosse Demütigung am Tag Des Herrn. Doch auch unter den Kirchen der Menschen gibt es verborgene Schätze, eine kleine Schar Auserwählter, die entkommen wird, ein demütiges, bescheidenes Volk, dessen Herz Wahrheit spricht trotz ihres Fehlers.

Denn ICH BIN DER HERR,
Ich allein durchsuche die Herzen und Gedanken…
und weiss, ob sie von den Ersten oder Zweiten sind.

Und Ich kenne Meine Eigenen.

<= 27. Der EINE, der IST und WAR und KOMMT, wird Sammeln…
@ VOLUME 5
=> 29. Ob Ihr LEBT oder STERBT – Ihr seid MEIN, Sagt Der Herr

flagge en  I search the Hearts and Minds

I search the Hearts and Minds

7/27/09 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy asked this question, for a sister in Christ: Lord, are You coming only for those who are looking for You?

Thus says The Lord YahuShua…
Your question is answered in this: I know My own. Thus I am coming for those who are Mine, all those in whom I see of Myself, and for the little ones who remain in their innocence, for all who remain blameless. For those who receive of Me, in sincerity and in truth, look always to The Blessed Hope, their hearts filled with joyful expectation. For these have been awakened to The Truth, and long to know Me as I truly am.

Yet there are many who say they love Me, yet do not walk in My ways. For they do always resist The Truth, turning away even all those I send to them. These shall suffer great loss, yet they too shall be delivered, yet so as through fire as it is written. For those who hold fast to the veil refuse to discern, nor will they receive correction. They have altogether gone astray, and remain at ease in their slumber. Indeed their own arrogance has deceived them, and on account of their pride are they held captive, bound with cords of man-made doctrine, ensnared by filthy tradition of which they have gladly accepted, walking always in the commandments of men. Thus they must be left to refinement, until they are purified and made white, a great humbling in the Day of The Lord. Yet even amongst the churches of men there is a hidden treasure, a select few who shall escape, a humble, penitent people whose heart speaks true in spite of their error.

I am The Lord… I alone search the hearts and minds,
and whether they be of the first or of the second…

I know My own.

<= V5/27     @ VOLUME 5     V5/29 =>

flagge fr  YahuShua dit… Je recherche les cœurs et les esprits

=> VIDEO   => PDF

YahuShua dit… Je recherche les cœurs et les esprits

27/07/09 De YAHUSHUA HAMASHIACH, celui qui est appelé Jésus Le Christ, Notre Seigneur et Sauveur – La parole du Seigneur prononcée à Timothée, pour une sœur en Christ et pour tous ceux qui ont des oreilles à entendre

Timothée a posé cette question, pour une sœur en Christ :
Seigneur, viens-tu seulement pour ceux qui te cherchent ?

Ainsi, dit le Seigneur YAHUSHUA …
Ta question est répondue à ceci : je connais ceux qui me sont propres !

Ainsi, je viens pour ceux qui m’appartiennent, tous ceux en qui je vois mon reflet, et pour les petits qui sont encore dans leur innocence, pour tous ceux qui sont sans reproche.
Pour ceux qui reçoivent de moi, en toute sincérité et en vérité, regardant toujours à la Bienheureuse Espérance, leurs cœurs remplis d’une attente joyeuse. Car ceux-ci ont été réveillés à La Vérité et désirent me connaître comme je suis vraiment.

Pourtant, plusieurs disent qu’ils m’aiment, mais ne marchent pas dans mes voies. Car ils résistent toujours à La Vérité, en détournant tous ceux que je leur envoie. Ceux-ci subiront de grandes pertes, mais ils seront aussi délivrés, mais aussi par le feu comme il est écrit.

Pour ceux qui se tiennent à la voile refusant de discerner, ils ne recevront pas de correction. Ils se sont complètement égarés et restent à l’aise dans leur sommeil.
En effet, leur propre arrogance les a trompés, et, à cause de leur orgueil, ils sont retenus captifs, liés par des cordes de doctrine artificielle, ensemencées par une tradition immonde dont ils ont volontiers accepté, marchant toujours dans les commandements des hommes.

Ainsi, doivent-ils être raffinés, jusqu’à ce qu’ils soient purifiés et rendus blancs, une grande humiliation dans le Jour du Seigneur.

Pourtant, même parmi les églises des hommes, il y a un trésor caché, quelques-uns s’échapperont, un peuple humble et pénitent dont le cœur est vrai en dépit de leur erreur.

Je suis le Seigneur …
Je cherche seulement les cœurs et les esprits, et qu’ils soient du premier ou du second …

Je connais ceux qui m’appartiennent.

Original => I search the Hearts and Minds

<= V5/27     @ VOLUME 5     V5/29 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

REBELLION, VERGELTUNG & ERNEUERUNG – REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

V5/03

2007-01-22 - REBELLION VERGELTUNG ERNEUERUNG-Wie in den Tagen von Noah-DIE TROMPETE GOTTES 2007-01-22 - REBELLION RECOMPENSE REFORMATION-As in the Days of Noah-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Lasst die Rebellion erfolgen
=> Weit entfernt
=> Die Kraft & Majestät des Herrn
=> Die wahre Geschicht der Sintflut
=> Das Monster der Habsucht
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
=> Demütigung am Tag des Herrn
=> Was ist ein Prophet… Knirschende…
=> Entkommt ins Haus des Vaters
=> Wie in den Tagen Noah’s…
Related Messages…
=> Let the Rebellion ensue
=> Far removed
=> The Power & Majesty of the Lord
=> The true Story of Noah’s Flood
=> The Monster of Avarice
=> I will provoke them to anger
=> Abasement in the Day of the Lord
=> What is a Prophet… Gnashing…
=> Escape into the Fathers House
=> As in the Days of Noah

flagge de  REBELLION, VERGELTUNG & ERNEUERUNG

REBELLION, VERGELTUNG, ERNEUERUNG

January 22, 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen…
Ich habe Meine Hand zu diesen sterbenden Menschen ausgestreckt, Ich habe Meinen Mund geöffnet, um zu dieser verlorenen und extrem boshaften Generation zu sprechen, ein Volk, welches immer seine Ohren zudeckt und sein Gesicht verbirgt. Schaut, sie ziehen ihre Hand von ihrem Erlöser zurück und sie laufen vor der Stimme ihres Erlösers davon, damit sie nicht Rechenschaft ablegen müssen. Sie sind wohl weise aus ihrer eigenen Sicht, von dem Weg haben sie sich jedoch komplett entfernt. Denn sie sind töricht und haben Mich nicht gekannt, sie sind unvernünftig und haben keine Erkenntnis. Wie es geschrieben steht, sie sind weise, Böses zu tun, aber Gutes zu tun, kennen sie nicht… Deshalb wird Alles, was Ich beabsichtigt habe, getan werden, es wird sicherlich geschehen und du extrem sündhafte Generation wirst erstaunt sein! Ihr werdet überrascht werden und schreckliche Angst haben! Denn Ich werde die Völkerschar verwirren und die Menschen werden bestürzt sein! Deshalb lauft und versteckt euch, verbergt euch in den Spalten der Felsen und versteckt eure Gesichter! Denn die Macht Des Herrn wird sicherlich offenbar werden!

Denn was ist diese Generation für Mich? Seid ihr nicht ein zahlenmässig ausserordentlich grosses Volk, ein Volk, dessen Städte die ganze Erde bedecken, wie die Sterne die Himmel füllen? Und auch wenn ihr baut und für euch selbst einen Namen macht, werde Ich sicherlich herunter werfen! Denn vor Mir steht eine Generation, deren Bosheit gross ist und Sünden jeglicher Art verbreiten sich auf der ganzen Erde, ein Volk, dessen Vorlieben  boshaft sind, ein extrem rebellisches Volk, das nicht aufhört, gegen Mich zu kämpfen! Sagt Der Herr.

Schaut, seit den Tagen von Noah, wo die Sündhaftigkeit der Menschen auch gross war auf der ganzen Erde, habe Ich keine Generation wie Diese gesehen!…

Menschen, die aus ihrer eigenen Sicht weise sind,
die ihre Hurereien öffentlich ohne Hemmung vorführen,
extrem widerliche Menschen, deren Übertretungen masslos ansteigen und
deren Sünden bis zum Himmel reichen!…

Schaut, sie suchen das Böse, um es zu umarmen
und das Grab, damit sie sich hineinlegen können!…

Sie sind sogenannt moderne Menschen, die für sich selbst Gesetze kreieren,
damit sie ungehindert Abscheulichkeiten praktizieren können,
bis hin zum Töten der Unschuldigen, ohne Furcht vor Vergeltung!…

SCHAUT, SIE LAUFEN VON EINEM BÖSEN ZUM NÄCHSTEN,
UM MICH ÄRGERN ZU KÖNNEN!
JA, SIE LAUFEN HIN UND HER AUF DER GANZEN ERDE,
UM BÖSES ZU BEGEHEN UND ABSCHEULICHKEITEN ZU PRAKTIZIEREN,
DENN IHRE BOSHEIT HAT KEIN ENDE!

Schaut, sie unterdrücken die Armen und das Recht der Bedürftigen verteidigen sie nicht; die Witwen und die Vaterlosen werden beiseite geschoben und die Sanftmütigen werden mit Füssen getreten!… Tag und Nacht erhöht ihr euch selbst, oh ihr Menschensöhne! Jeden Tag wandelt ihr stolz in eurer Rebellion und jede Nacht praktiziert ihr Abscheulichkeiten! Sollt ihr stehlen, töten und zerstören, um eures eigenen Ruhmes willen?! Wie lange werdet ihr noch Werke der Ungerechtigkeit hervorbringen?! Wie lange werdet ihr des Geldes wegen noch gierig hin- und herlaufen, angetrieben von euren niemals endenden Begierden?!…

EURE SÜNDHAFTIGKEIT QUILLT ÜBER, IHR SEID EIN VOLK,
DESSEN HABSUCHT UNVERGLEICHBAR IST!

Und was ist dies, was Ich unter all diesen gläubigen Menschen gesehen habe, unter all diesen Scharen, die behaupten ein Volk für Meinen Namen zu sein? Schaut, In Meinem Namen begehen sie Abscheulichkeiten, um Mich zum Zorn zu provozieren! In Meinem Namen machen sie grosse Spektakel aus sich selbst, während sie die Schriften verdrehen zur üblen Bereicherung! In Meinem Namen lehren sie die Gebote der Menschen und Gesetzlosigkeit ist weitgehend akzeptiert!

SIE HABEN SICHERLICH DEN NAMEN DES HERRN GELÄSTERT!…

Deshalb werde Ich ihren Ruhm in Schande verwandeln! Ich werde aus ihnen sicherlich eine Verwüstung machen und ihre Leute ein Objekt des Gespötts und sie sollen den Tadel aller Nationen ertragen! Schaut, Ich werde all diese wilden Zweige abbrechen, denn sie können keineswegs eingepfropft werden! Denn Ich ändere nicht.

Doch in Meiner Barmherzigkeit habe Ich Wächter über sie gesetzt und zu ihnen gesagt… “Hört auf den Klang der Trompete, beachtet die Stimme Des Lebendigen Gottes und nehmt Meine Korrektur an.” Denn Ich ändere nicht.

Doch sie sagten… “Wir werden nicht zuhören und wir werden auch keine Beachtung schenken, noch werden wir die Korrektur Des Herrn annehmen. Denn wir lieben unsere weissgetünchten Paläste und werden uns niemals von diesen Häusern entfernen, die nach unserem Namen benannt sind. Ja, wir lieben den Klang unserer eigenen Stimmen und wir haben unserem Namen Ehre gebracht.”

Deshalb werde Ich weiter sprechen, Ich werde Meinen Mund öffnen in der früheren Art und zu dieser Generation sprechen, ja, Ich werde sicherlich Meine Pläne bekannt machen und die Menschen warnen, Ich werde sie scharf rügen und all ihre falschen Taten beim Namen nennen, wie in den früheren Tagen. Denn Ich ändere nicht, sagt Der Herr. Habe Ich nicht zu allen Zeiten gesprochen durch den Mund all Meiner Diener, den Propheten? Habe Ich nicht auch zu dir gesprochen, du törichte und getäuschte Generation? Doch sie wollten Meine Worte nicht beachten, noch wollten sie zuhören und so war alles, was Ich zu tun beabsichtigte, geschehen… Und genau so werde Ich alles, was Ich durch Meine Diener, die Propheten, gesprochen habe, über euch bringen, Beides, das Vorherige und das Spätere, ja bis heute, da ihr auch ablehnt, Meinen Worten Beachtung zu schenken und auch nicht zuhört und umkehrt von euren sündhaften Wegen, wodurch ihr Meinen Zorn angefacht habt! Sagt Der Herr.

Deshalb musst du, Timothy, Meine Worte verkünden, Beide, das Frühere und das Spätere. Du musst die Trompete blasen und die Menschen warnen. Denn wie Ich durch Meine alten Diener gesprochen hatte, so spreche Ich jetzt auch durch dich…

Das sagt Der Herr zur Generation Seines Zorns…
Der Herr wird vom Himmel brüllen und von Seinem heiligen Wohnort donnern. Er wird mächtig gegen Seine Leute brüllen! Er wird aufschreien wie Einer, der auf die Trauben stampft und alle Bewohner der Erde rügt! Alle Menschen der Erde werden Ihn hören, der Klang Seiner Stimme wird auf der ganzen Erde widerhallen!

Denn Der Herr hat eine Auseinandersetzung mit den Nationen,
Er wird der ganzen Menschheit die Urteile überbringen
und die Gottlosen werden dem Schwert übergeben werden!…

Schaut, Katastrophen werden von eine Nation um die Andere befallen und ein grosser Sturm wird sich von den äussersten Teilen der Erde erheben. An jenem Tag werden die vom Herrn Erschlagenen von einem Ende der Erde bis zum Anderen reichen…

Doch sie sollen nicht beweint, eingesammelt und begraben werden.
Sie sollen wie Abfall auf dem Boden liegen bleiben.

Deshalb jammert all ihr Hirten! Wälzt euch im Staub und ruft laut, all ihr Führer unter den Menschen! Denn die Tage der Gebrochenheit sind über euch gekommen und der Tag der Schlacht ist dabei, herein zu brechen! Denn Ich werde euch sicherlich wie einen Tontopf brechen, ihr sollt fallen und auf dem Boden zerbrechen! Die Hirten werden unfähig sein zu fliehen und die Führer werden nicht entkommen! Das Jammern der Hirten wird gross sein und der Schrei der Führer wird in jeder Nation widerhallen! Denn Der Herr wird ihre Weiden plündern und die friedlichen Behausungen werden nieder gerissen sein! Sagt Der Herr in Seinem heftigen Zorn.

Deshalb bereitet den Weg Des Herrn in der Wüste! Begradigt den Weg in diesen trockenen und verdorrten Ländern für Den Heiligen von Israel! Lasst jedes Tal angehoben und jeden Berg und Hügel erniedrigt werden! Lasst die schiefen Orte begradigt und die rauhen Orte besänftigt werden! Denn Die Herrlichkeit Des Herrn wird offenbar sein und alle Menschen werden es gemeinsam sehen! Denn Ich ändere nicht… Schaut, im Licht Seines Kommens wird die Schuld der Frevler offensichtlich sein! Denn durch die Worte aus ihrem eigenen Mund werden sie sich selbst verurteilen und durch ihre bösen Taten haben sie sich ihren Platz im Tal der Schlacht gesichert! Was unsichtbar war, wird sichtbar werden und sie werden Alle niederfallen! Die Kinder des Ungehorsams werden auf ihre Gesichter fallen und der Ungläubige wird um seine Seele weinen; der Hochmütige erniedrigt sein und der Arrogante abgebrochen! Denn grosse Vergeltung wird hervor brechen und auf die Schultern Aller gelegt werden, die es tragen müssen, denn diese Generation hat sich selbst als völlig würdig erwiesen! Schaut, sie haben das Feuer Meines Zorns angezündet, deshalb wird die Hitze Meiner Empörung kontinuierlich brennen, bis sie vollständig verzehrt sind! Sagt Der Herr.

Warum tobt der Heide und schüttelt seine Faust gen Himmel?
Schaut, er wird fallen ohne Jemanden zu haben,
der ihn auffängt und gross wird sein Fall sein!…

Doch der Eine, der nach Mir greift, wird hochgehoben sein
und Jener, der seine Hand ausstreckt, wird Meinen Wohnort kennen lernen…

Denn wie es geschrieben steht…
Wer auch immer hat, dem wird mehr gegeben sein,
und er wird Überfluss haben…

Aber wer auch immer nicht hat,
dem wird sogar das, was er hat, weggenommen werden…
Bis die Zeit der Läuterung und Erneuerung abgeschlossen ist, sagt Der Herr.

<= 2. ICH BIN Immer Mit EUCH… Betreffend den Heiligen Geist
@ VOLUME 5
=> 4. EMPFANGT Den SEGEN Des HERRN

flagge en  REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

1/22/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts…
I have stretched out My hand to this dying people, I have opened My mouth to speak to this lost and most wicked generation, a people who do always cover their ears and hide their faces… Behold, they draw back the hand from their Savior and run from the voice of their Redeemer, lest they be made to give an account! Indeed, they are wise in their own eyes, and from The Way they have altogether departed.

For they are foolish and have not known Me, they are senseless and have no understanding; as it is written, they are wise to do evil, but to do good they have no knowledge. Thus all I have purposed to do shall be done, it shall surely come to pass, and you, even you, O most wicked generation, shall be amazed! You shall be astonished and be horribly afraid! For I shall confound the multitudes, and the people shall be dismayed!… Therefore run and hide, conceal yourselves in the clefts of the rocks and hide your faces! For the power of The Lord shall surely be put on open display!

For what is this generation to Me? Are you not a people exceedingly great in number, a people whose cities cover the face of the earth, like the stars fill the heavens? And though you build and make for yourselves a name, I shall surely throw down! For before Me is a generation whose wickedness is great, sins of every kind propagate in all the earth, a people whose every inclination is evil continually, a most rebellious people who do not cease from fighting against Me! Says The Lord… Not since the days of Noah, when the wickedness of man was great in the earth, have I beheld a generation such as this; a people who are wise in their own eyes, who parade their whoredoms openly, without restraint, a most vile people whose transgressions increase beyond measure, whose sin reaches unto Heaven! Behold, they seek out evil to embrace it, and the grave that they might lie down in it; a so-called modern people who make for themselves laws, that they might practice abomination freely, even to the murdering of the innocent without fear of reprisal!

BEHOLD, THEY RUN FROM EVIL TO EVIL,
THAT THEY MIGHT PROVOKE ME TO ANGER!
YES, THEY RUN TO AND FRO IN ALL THE EARTH,
COMMITTING EVIL AND PRACTICING ABOMINATION,
FOR THEIR WICKEDNESS HAS NO END!…

They oppress the poor, and the right of the needy they do not defend!
The widows and the fatherless are cast aside,
And the meek are trampled underfoot!…

Day and night you exalt yourselves, O sons of men!
Every day you walk proudly in your rebellion,
And every night you practice abomination!…

Shall you steal, kill and destroy, for the sake of your own glory?!
How long shall you bring forth only works of unrighteousness?!
How long shall you run greedily for gain,
Fueled by your never-ending lusts?!…

YOUR WICKEDNESS OVERFLOWS! –
A PEOPLE WHOSE COVETOUSNESS HAS NO EQUAL!

And what is this I have seen among all these so-called people of faith, among all these multitudes who claim to be a people for My name?… Behold, in MY name they commit abomination, provoking Me to anger! In MY name, they make great spectacles of themselves, as they twist the Scriptures for evil gain! In MY name, they teach as doctrine the commandments of men, and lawlessness is widely accepted! THEY HAVE SURELY TAKEN THE NAME OF THE LORD IN VAIN! Therefore, I shall turn their glory into shame; I shall make of them a desolation and their people an object of scorn, and they shall bear the reproach of all nations! Behold, I shall break all these unruly branches, for they can in no wise be grafted in! For I am The Lord, and I do not change.

Yet in My mercy, I set watchmen over them, saying, “Listen to the sound of the trumpet, heed the voice of The Living God, and embrace My correction.” For I do not change. But they said, “We will not listen, nor will we give heed, nor will we embrace The Lord’s correction. For we love our whitewashed palaces, and will never depart from these houses which are called by our name. Yes, we love the sound of our own voices, and we have brought glory to our name.”

Thus I shall continue to speak, I shall open My mouth in the former manner and speak to this generation. Yes, I shall surely make My plans known and warn the people, I shall rebuke them sharply and declare all their wrong-doings, as in the days of old. For I do not change, says The Lord. Did I not speak in times past, by the mouths of all My servants, the prophets? Was I not also speaking to you, O foolish and deceived generation? Yet they would not give heed to My words, nor would they listen, and so all I had purposed to do to them was fulfilled… Thus upon you also will I bring all I have spoken by My servants the prophets, both the former and the latter, even to this day, because you also refuse to give heed to My words, nor will you listen, nor will you turn aside from your evil ways, provoking Me to anger! Says The Lord.

As for you, Timothy, you must proclaim My words, both the former and the latter. You must blow the trumpet and warn the people. For as I had spoken by My prophet of old, so now do I also speak by you. Therefore prophesy against them, saying: “The Lord shall roar from Heaven and thunder from His holy mountain; He shall roar mightily against His people! He shall give a shout like the one who treads grapes, and rebuke the inhabitants of the earth! All the people shall hear Him; behold, the sound of His voice shall echo in all the earth!… For The Lord has a controversy with the nations. He shall pass judgment on all mankind, and the wicked shall be handed over to the sword. Disaster shall go forth from nation to nation, and a great storm shall be raised up from the uttermost parts of the earth. On that day, the slain of The Lord shall be from one end of the earth to the other. Yet they shall not be lamented, or gathered, or buried, but lie as refuse upon the ground.”

Therefore wail, all you shepherds! Says The Lord.
Wallow in the dust and cry aloud, all you leaders among men!
For the days of brokenness have come upon you,
And the Day of Slaughter is about to come in!…

For I will surely break you; like a clay pot you shall fall and shatter upon the ground!
The shepherds shall be unable to flee, and the leaders shall have no escape!…

Behold, the wailing of the shepherds shall be great,
And the cry of the leaders shall resound in every nation!
For I shall plunder their pastures and all
The peaceable dwellings shall be cut down!…

Says The Lord in His fierce anger.

Therefore, prepare in the desert the way of The Lord! Make a straight path in these dry and parched lands for The Holy One of Israel! Let every valley be exalted, and every mountain and hill brought low! Let the crooked places be made straight, and the rough places smooth! For The Glory of The Lord shall be revealed from Heaven, and all people shall behold it together! For I am The Lord, and I do not change… Behold, by the light of His coming shall the guilt of the wicked be clearly shown! For by the words of their own mouths they have surely condemned themselves, and by their evil deeds have they secured their places in the Valley of Slaughter! What was unseen shall be seen, and they shall all fall down! The children of disobedience shall fall on their faces, and the unbeliever shall weep for his soul; the high-minded abased, the arrogant cut down! For great recompense shall come forth and be placed upon the shoulders of all who must bear it, for this generation has proven themselves fully worthy! Behold, they have kindled the fire of My anger; thus the heat of My indignation shall burn continually, until they are utterly consumed! Says The Lord.

Why does the heathen rage and shake his fist toward Heaven?
Behold, he shall fall with none to catch him, and great shall be his fall!…

Yet the one who reaches for Me shall be lifted up,
And the one who extends the hand shall know My dwelling place…

For as it is written…
Whoever has, to him more will be given, and he shall have an abundance;
But whoever does not have, even what he has shall be taken away…
Until the Time of Reformation is complete, says The Lord.

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Original => REBELLION, RECOMPENSE, REFORMATION

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone