Läuterung & der Tag Des Herrn – Refinement & the Day of The Lord

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

V5/01

2006-12-11 LAEUTERUNG DER TAG DES HERRN ALLE RELIGIONEN WERDEN SCHEITERN Sagt der Herr TROMPETE GOTTES 2006-12-11 REFINEMENT THE DAY OF THE LORD ALL RELIGIONS SHALL FAIL The Lord explains TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Viele sind gerufen…Wenige erwählt
=> Bleibt in der Lehre des Messias
=> Die wahre Kirche
=> Verstoss – Sünde
=> Heidentum & Winde der Täuschung
=> Gehorcht den Geboten
=> Denkt an den Sabbat & an Gott
=> Gefangene Kinder
=> Befreit euren Geist
=> Herzen verwandelt…Gnade gegeben
=> Der Schreckliche Tag des Herrn
=> Nukleare Vernichtung von Miami
=> Sie werden zurückgelassen sein
=> Die kommende Hölle auf Erden
=> Demütigung
=> Mein Wort ist Feuer
Related Messages…
=> Many are called…Few are chosen
=> Abide in the Doctrine of the Messiah
=> The true Church
=> Transgression
=> Paganism & Winds of Deception
=> Obey the Commandments
=> Remember the Sabbath & your God
=> Captive Children
=> Free your Spirit
=> Hearts changed…Grace is given
=> The Terrible Day of the Lord
=> Nuclear Annihilation of Miami
=> They will be Left Behind
=> The coming Hell on Earth
=> Abasement
=> My Word is Fire

flagge de  Läuterung und der Tag Des Herrn – Alle Religionen werden scheitern!

Läuterung und der Tag Des Herrn – Alle Religionen werden scheitern!

12/11/06 Von Dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, Für Jene, welche sich selbst Christ nennen und Für Alle, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt der Herr euer Gott, der Gott von Israel…
Mein Zorn ist angezündet gegen euch, ihr Kirchen der Menschen! Denn Ihr habt Meine Stimme nicht beachtet und Meinen Worten habt ihr nicht zugehört; noch schenkt ihr den Worten Beachtung, welche Ich den alten Propheten gegeben habe, noch denen von heute, ja bis hin zum Verlassen des Einen, welchen Ihr Christus nennt und trotzdem strebt ihr danach, euch bei Seinem Namen zu nennen…

Soll Ich euch belohnen für Euren Ungehorsam, einfach weil ihr euch Christen nennt?! Meine Kinder, Ich habe Viele in Meinem Namen gesendet und MEINE Worte in deren Mund gelegt und schaut, Ich werde 144’000 mehr senden, die Zeugen. Noch verspottet und weist ihr diese zurück, ja ihr verfolgt sie aufgrund ihrer Worte. Deshalb, oh ungehorsame Generation, welche sich selbst Christen nennt, ihr seid aufgegeben zur Läuterung und ihr sollt durchs Feuer gehen, sogar die Feuer der letzten Woche, ihr werdet nicht angenommen und gepflückt werden… Da wird ein grosses Jammern und Zähneklappern sein.

Und so wird es kommen…
Diese, welche Erste sein sollten, werden Letzte sein und Jene welche als Letzte gezählt waren, sollen Erste sein. Denn jeder Mensch, der von sich selbst denkt, gerecht zu sein, wird zurückgelassen. Denn es gibt keine Gerechten! Nein, nicht Einen!… Weder Personen noch Kirchen… Alles ist Egoismus, Eitelkeit und Stolz, vollständige Qual dem Geiste nach.

Denn Ich habe euch schon gesagt, dass Ich von euch Demut fordere und eine vollständige Aufgabe eures Willens, dass ihr im Glauben wandeln sollt und vollkommen in der Lehre Christi bleibt…

Doch all ihr Männer in den Kirchen bleibt in eurer eigenen Lehre, immer in Religion wandelnd und nicht im Glauben und Vertrauen… Denn nicht Einer von euch gehorcht Gott in Wahrheit. Ich sage euch, alle Religionen werden scheitern! Nicht Eine wird bestehen!

Denn Die Erlösung Gottes ist nirgends in den Religionen der Männer zu finden, noch wird Mich einer in einer Konfession oder Kirche finden. Deshalb sind all eure Versuche, euch an eure Selbstgerechtigkeit zu klammern, vergeblich, denn jede harte und verkehrte Lehre der Menschen wird an jenem Tag verbrennen.

Meine Kinder, die Kirche Christi wohnt in Ihm und Er wohnt in den Herzen der Menschen. Dies ist es, wo Mein Sohn den Tempel wieder erbaut hat, welcher zusammen gefallen ist. Doch ihr sucht äusserlich in der Welt nach Vollendung und vermischt die Dinge der Welt mit den Dingen Gottes, beschmutzt die reine Anbetung mit den Abscheulichkeiten der Heiden… Ihr entheiligt Meinen Namen und Meine Herrlichkeit, genau so wie ihr weiter macht, euch von Meinem Wort zu trennen, im Bemühen, auf eurem eigenen Weg zu bleiben.

Deshalb, seid abgesondert! Sagt Der Herr der Heerscharen, euer Erlöser. Kommt heraus aus ihnen (den Religionen und Kirchen) und folgt Mir! Meine Diener, nehmt nichts mit euch, denn Ich bleibe in keiner Kirche von Menschenhänden erbaut… Warum versteht ihr Meine Sprache nicht?! Denn Ich sage euch die Wahrheit… Diese welche irgendjemand oder irgendetwas in dieser Welt mehr lieben als Mich, sind Meiner nicht würdig und ein Freund dieser Welt zu sein, ist Feindschaft mit Gott, wie es geschrieben steht… Hört auf, den Geist zu unterdrücken!

Wisst ihr nicht… dass Mich auf irgend eine Weise zu feiern und anzubeten, die den Schriften widerspricht, eine Entheiligung Meines Namens ist und dass etwas, das Ich euch gegeben habe, mit den Dingen von Satan zu vermischen, eine Abscheulichkeit ist?! Meine Kinder, kommt heraus aus ihr! Die Hure hat euch verführt!… Und ihr begeht willentlich Ehebruch mit ihr und schwelgt in all ihrer Hurerei. Ihr seid gefallen und dem Urteil übergeben, Läuterung am Tag des Herrn! Denn Ich werde euch sicherlich korrigieren und disziplinieren! Mit einer strengen Rüge und einem ausgestreckten Arm werde Ich euch demütigen und all eure weissgewaschenen Wände der Abscheulichkeit niederreissen!

Ihr habt Mich verlassen! Ihr habt euch mit einem Anderen verbunden, ein falsches Bild, eine Abscheulichkeit, ein anderer Jesus! Und auf dem Weg der Hure wandelt ihr!…Deshalb muss Ich Meine Hand gegen Euch erheben, damit ihr gedemütigt werdet und über diesen Stein gebrochen werden könnt, denn auf keine andere Weise werdet ihr in Meine Ruhe eintreten… Geliebte, wenn Ich euch nicht der Läuterung überlasse, werdet ihr mit Sicherheit niemals eintreten.

Denn ihr seid ein sehr halsstarriges und hartherziges Volk, eine extrem rebellische Generation. Denn es steht geschrieben, ihr nähert euch Mir mit euren Lippen, doch eure Herzen sind weit von Mir… Heuchler! Wem dient ihr? Dieser Welt und all ihren Ehebrüchen gegen Gott? Oder Gott, in Geist und in Wahrheit, abgesondert von der Welt? Denn wie es geschrieben steht, der Tag kommt und ist schon hier, wenn der Vater die Anbetung bekommt, die Er wirklich will… Deshalb wird die erste Ernte in der Tat gering sein, von den Demütigen und die Zweite zahlreich, von den Geläuterten und Reumütigen.

Tut deshalb Busse und demütigt euch, damit ihr all diesen Dingen entfliehen mögt, welche in Kürze geschehen müssen… Tut Busse, sage Ich! Tut Busse in Geist und in Wahrheit!… Und jetzt nehmt euer Kreuz auf euch und folgt Mir! Wenn ihr Busse tut, jedoch zu diesen Dingen zurückkehrt, welche ihr bereut habt, bestrebt, nichts zu ändern, hat sich dann eure Reue nicht ins Gegenteil verwandelt? Meine Kinder, falls Ihr reumütig vor Mich kommt, eure Sünden bereut, worin ihr die moralischen Gesetze des Vaters nicht haltet und dann weitermacht in euren Sünden und die Gebote missachtet, habt ihr dann nicht eine grössere Sünde begangen? Denn ihr habt Mich zum Urheber der Sünde gemacht, indem ihr sagt… ‘Wir sind in Christus. Wir sind frei von den Geboten’…das ist eine Schändung und Entheiligung!

Kleine Kinder, hört Mir zu…
Ihr seid frei vom Fluch der Sünde, denn ihr seid tatsächlich errettet durch die Gnade und lebt jetzt wegen Mir. Schaut, auch Mein eigener Geist wird euch dazu veranlassen, die Gebote zu halten. Und deshalb seid ihr jetzt frei vom Fluch des Gesetzes, welcher der Tod ist, aber ihr seid keinesfalls frei, die Gebote zu brechen. Habe Ich nicht gesagt, ‘Euch ist vergeben, jetzt geht und sündigt nicht mehr?’ Denn falls ihr weitermacht mit sündigen und euer Verhalten nicht ändert, bleibt ihr in Unversöhnlichkeit und lügt zu eurem Vater in Meinem Namen. Und ihr seid auch nicht Wiedergeborene Des Geistes, denn all Jene, die ehrlich bereuen, empfangen von Meinem Geist und sind bestrebt, auch in Meinen Wegen zu wandeln… Dies ist echte Reue.

Denn Ich wandelte in vollkommenem Gehorsam gegenüber dem Vater, Ich hielt die Gebote, jedes Einzelne und durch Mein Beispiel waren sie erfüllt. Deshalb frage Ich euch, wenn Einer die Gebote nicht beachtet, wie soll er sie denn erfüllen? Und wenn Einer den Sabbat vergisst, wie soll er denn daran denken und ihn Heilig halten? Oder habt ihr Meine Worte auch vergessen, wo ich sagte… ‘Denkt nicht, dass Ich kam, um das Gesetz zu zerstören oder die Propheten… Ich kam nicht um zu zerstören, sondern um zu erfüllen.’

Ich sage nicht, dass ihr vollkommen sein müsst in eurem Wandel, denn Ich weiss, dass ihr nur Fleisch seid… Vielmehr sollt ihr ernstlich danach streben, aufrichtig zu wandeln, eine Vollendung eures Vertrauens durch Gehorsam, eine freie Gabe, ein Geschenk empfangend… Ja ein neues Herz, welches Ich euch gegeben habe.

Und aufgrund dessen werdet ihr gerichtet werden, denn ich prüfe die Herzen und die Gedanken, den Geist… Denn Ich weiss, ob ihr völlig verwandelt seid in euren Herzen, bis in euer Innerstes… Jemand, der bemüht ist, den Vater mit allen Taten zu erfreuen… Jemand, der Mich wirklich liebt.

Meine Kinder, Ich rede klar und deutlich, damit ihr errettet sein könnt… Liebet einander. Nährt die geistig und körperlich Armen. Besucht die Witwen in ihrer Bedrängnis. Gedenkt der Vaterlosen. Sprecht zu Jenen im Gefängnis. Helft den Kranken.

Gebt diese modernen Feiertage auf; nehmt die Festtage Gottes an, denn Ich bin deren Erfüllung, wie es geschrieben ist… Erlangt Erkenntnis, empfangt Weisheit… Und denkt an den Sabbat und haltet ihn heilig, ja den siebten Tag. Gehorcht allen Geboten des Vaters, denn diese sind Heilig, Gerecht und Gut…

Durch Meinen Geist sollt ihr diese halten, worin offenbar wird, dass ihr ihn wirklich empfangen habt. Und hört auf Jene, welche Ich euch sende; Ihr sollt sie an ihren Früchten und an ihrem Schwert erkennen. Denn diese kommen nicht, um Frieden zu bringen, sondern Krieg unter Meinen Eigenen, ja eine grosse Spaltung, eine Trennung des Weizens für die Ernte.

Meine Kinder, ihr wächst zu nahe am Unkraut… Ihr seid umschlungen! Entwurzelt euch deshalb und werdet in guten Boden gepflanzt, wo der Spätregen ausgiebig fliesst und wo alle Früchte geerntet werden zur passenden Zeit. Beeilt euch jetzt und richtet die Linie aus, setzt eure Füsse zurück auf den rechten Weg, denn Mein Weg ist schmal… oder sonst geht euren eigenen Weg und ihr werdet nicht entrückt werden.

Deshalb wandelt in Mir, denn Ich bin Der Einzige Weg zur Erlösung, Der Einzige Weg, dem ihr nachfolgen sollt und ihr werdet wirklich befreit sein! Denn nur in Der Absoluten Wahrheit soll Jemand Ruhe finden und entrückt werden, hinauf in den Himmel, für eine Woche, an jenem Tag… Meine Kinder, Gott ändert sich nicht, Sein Wort besteht für immer.

Denn Ich bin der Herr… Und Ich werde Erbarmen haben mit Jenen, mit welchen Ich Erbarmen haben werde… Und Ich werde Jene bestrafen, welche Ich bestrafen werde. Ruft den Namen des Herrn an in diesen letzten dunklen Tagen und ihr werdet errettet sein… Schaut, ihr werdet die Engel des Himmels sehen, wie sie zum Menschensohn auf- und absteigen… Sagt der Herr

<= VOLUME 4
@ VOLUME 5
=> 2. ICH BIN Immer Mit EUCH… Betreffend den Heiligen Geist

flagge en  Refinement and The Day of The Lord – All Religions shall fail

Refinement and The Day of The Lord – All Religions shall fail

12/11/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Call of Themselves Christian, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord your God, The God of Israel…
My anger is kindled against you, O churches of men! For you have not harkened to My voice, and to My words you have not listened; you do not heed the words given to My prophets of old, nor of this day.

Shall I then reward you for your disobedience, simply because you are called Christian? My children, I have sent many in My own name, putting My words in their mouths; and behold, I am sending 144,000. Yet you scoff and reject them, yea you persecute them on account of their words… Therefore, O disobedient generation, who call of yourselves Christian, you are given up to refinement and shall pass through the fire, even the fires of The Last Week; you shall not be gathered! There shall be great wailing and gnashing of teeth.

And so it will come to pass… Those who would be first shall be last, and those who were accounted as last shall be first. For every man, who thinks himself righteous, shall be left. For there are none righteous, no not one, not one person or church; all is vanity and pride, vexation of spirit.

For I have already told you that I require of you humility, a complete forsaking of your wills, walking in faith, abiding wholly in the doctrine of The Messiah. Yet all you men in the churches abide in your own doctrine, walking always in religion, and not in faith. For not one of you obeys God in truth!… I tell you, all religions shall fail! Not one shall persist! For The Salvation of God is nowhere to be found in the religions of men; nor shall one find Me in any denomination or church! Thus all your attempts to hold onto your self-righteousness are in vain! For every bitter and perverse doctrine of men shall be burned up in the Day!

My children, Messiah’s church dwells within Him, and He dwells in the hearts of men. This is where My Son has rebuilt the temple which has fallen down. Yet you seek outwardly in the world for fulfillment, mixing the things of the world with the things of God, polluting pure worship with the abominations of the pagan and the heathen; altogether desecrating My name and My glory, as you continue to segregate My Word in an effort to maintain your own way.

Therefore, be separate! Says The Lord of Hosts, your Redeemer. Come out from among them, and follow Me! My servants, bring nothing with you, for I abide not in any church made with human hands. Why do you not understand My speech?! For I tell you the truth: Those who love anyone or anything in this world, more than Me, are not worthy of Me; and to be a friend of this world is enmity with God, as it is written… Stop stifling The Spirit!

Know you not… that to celebrate and worship Me, in any way contrary to the Scriptures, is a desecration of My name?! And to mix anything I have given you, with the things of satan, is an abomination?! My children, come out of her! The harlot has deceived you! And you willingly commit adultery with her, reveling in all her fornications… Therefore, you are given up to judgment, refinement in the Day of The Lord! For I shall indeed correct and discipline you! Behold, with a strong rebuke and an outstretched arm I shall humble you, and tear down all your whitewashed walls of abomination!

You have forsaken Me! You have joined yourselves to another; A false image, an abomination, another Jesus! And in the way of the harlot you walk!… Thus I must bring My hand against you, that you may be humbled, that you may be broken atop The Stone, for by no other means shall you enter into My rest… Beloved, if I do not leave you to refinement, assuredly, I say to you, you shall never enter in.

For you are a very stiff-necked, hard-hearted people, a most rebellious generation. For as it is written, you draw near to Me with your mouths and honor Me with your lips, yet your hearts are far from Me… Hypocrites! Who do you serve?! This world, and all its adulteries against God?! Or God, in spirit and in Truth, set apart from this world? For as it is written: The day is coming, and is already here, when The Father shall receive the worship He really wants. For only by the power of The Holy Spirit shall one worship God as He really is… Thus the first harvest shall indeed be lowly, of the lowly; and the second plenteous, of the refined and penitent.

Repent therefore, and humble yourselves, that you may escape all these things which must shortly come to pass! Repent, I say! Repent, in spirit and in truth, and now take up your cross and follow Me! Yet if you repent, and then return to those things of which you have repented, endeavoring not to change, has not your repentance become unrepentance? My children, if you come before Me repenting of your transgressions, in where you have not kept The Moral Law of The Father, and then continue in your transgression, forsaking The Law, have you not committed an even greater evil? For you have made Me the author of sin, saying, “We are in Christ. We are free from The Law”… Desecration!

Little children, hear Me…
You are free from the curse of The Law, for you are indeed saved by grace and now live because of Me. Behold, even by My own spirit shall you keep The Law. And though you are now free from the curse of The Law, which is death, you are by no means free to break The Law. Have I not said, “You are forgiven; now go and sin no more”? Therefore if you continue to transgress, and seek not to change your ways, you remain in unforgiveness, having lied to The Father in My name. Neither are you born again of The Spirit, for all those who truly repent receive of My spirit, and strive also to walk in My ways… This, beloved, is true repentance.

I walked in perfect obedience with The Father, I kept The Commandments, every one, and by My example were they fulfilled. Therefore, I ask you, if one forsakes The Law, how then shall he fulfill it? And if one forgets the Sabbath, how then shall he remember it, to keep it holy? Or have you forgotten My words, when I said, “Do not think that I came to destroy The Law or the prophets; I did not come to destroy, but to fulfill”? I do not say then that you shall walk perfectly, for I know you are but flesh.

Rather you shall sincerely strive to walk in uprightness, a completion of your faith through obedience, having received of the free gift, even this new heart I have given you… And by this shall you be judged, for I search the hearts and minds, and I know if you have been fully converted in your heart, even unto your innermost parts – one who seeks to please The Father by all their doings, one who truly loves Me.

My children, I shall speak plainly so you may be saved… Love one another, feed the poor in spirit and in body, give drink to the thirsty and clothe the naked; Render aid to the stranger in need, visit the widows in their affliction, uphold the fatherless, and speak to those in prison. help the sick…

Forsake all these holidays of men, which I hate, embrace The Holy Days and gain wisdom, and remember the Sabbath Day, yes, the seventh day, and keep it holy… Obey all The Commandments of God, for they are holy, just and good.

Beloved, by My own spirit shall you keep them, thereby revealing that you have truly received. And listen to those I send. You shall know them by their fruits and by their sword. For they come not to make peace but war in My members, a great division, a sifting of the wheat for the harvest…

My children, you grow too close to the tares! You are entangled! Uproot yourselves therefore and be planted in the good ground, where the latter rains are abundant and all crops are harvested in their due season! Beloved, walk with Me as I am, and not as you would have Me be, and you shall truly be set free! For only those who abide in Me shall find respite, and only those in whom I see of Myself shall be gathered up to Heaven.

My children, I do not change; My Word abides forever… I am The Lord… And I will have mercy on whom I shall have mercy; And I will punish whom I shall punish… Yet call upon My name, in these final hours of darkness, and you shall be delivered… Behold, you shall see the angels of Heaven ascending and descending upon The Son of Man… Says The Lord.

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

Original => Refinement and the Day of The Lord

<= VOLUME 4     @ VOLUME 5     V5/02 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Bleibt in der LEHRE des MESSIAS – Abide in the DOCTRINE of the MESSIAH

<= V4/17     @ VOLUME 4     V4/19 =>

V4/18

Bleibt in der Lehre des Messias Abide in the Doctrine of The Messiah
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Viele sind Gerufen, Wenige Erwählt
=> Was ist ein Prophet?
=> Der Anteil des Heuchler’s
=> Herzen verwandelt – Gnade gegeben
Related Messages…
=> Many are Called, Few are Chosen
=> What is a Prophet?
=> The Hypocrite’s Portion
=> Hearts changed – Grace is given

flagge de  Bleibt in der LEHRE des MESSIAS

Bleibt in der LEHRE des MESSIAS

6/28/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage von Timothy…
Herr, wie kann ich den Sünder von seinen Wegen abbringen und ihm die Gute Botschaft und deine Warnung überbringen, wenn Ich abgesondert bleiben muss?

[Antwort von Gott Dem Vater]
Timothy, du hast gefragt und Ich werde deinetwillen und um der Versammelten willen antworten und speziell für Jene mit Kindern, die verhärtete Herzen haben.

Das sagt Der Herr euer Gott, euer Erlöser…
Ich habe es gesprochen und Diese haben nicht gelauscht. Ich habe es mit Tinte auf Pergament geschrieben durch die Propheten… Ja, Ich habe Meine Worte auch in Stein gemeisselt mit Meinem eigenen Finger. Wer hat Meine Botschaft gehört? Wer hat Meinen Worten gelauscht? Jene, die komplett verwandelt sind im Innern, die Meine Botschaft akzeptiert haben und in die Freude Des Herrn gekommen sind und Vergnügen finden, Mir zu folgen, im Wissen, dass ICH BIN WER ICH BIN. So denn, was ist mit diesen rauchenden Hitzköpfen, die euch umgeben und gegen ihren Gott rebellieren, in Wort und Tat?… Heuchler!

Sollen Meine Kinder bekennen, dass sie Mich kennen und den Namen Meines Einzig in die Welt Gesetzten verkünden, auch Jesus Christus und dann hingehen und vor Meinem Gesicht sündigen in der genau gleichen Stunde, ihre Herzen weit von Mir entfernend durch all ihre Taten? Sie übertreten laufend! Und sie bleiben auch nicht in der Lehre Christi. In Ihm sollt ihr leben und durch Ihn seid ihr errettet! So denn ist es euer angemessener Dienst, Seinen Worten und Seinen Geboten zu gehorchen. Denn alles was Er ist und gesprochen hat und all das, was gesprochen ist von Ihm, in Wahrheit, ist der Weg, die Wahrheit und das Leben. Er ist das genaue Ebenbild Des Vaters, den Menschen gegeben, damit sie Mich kennen und zu Mir zurückkehren können.

In der Lehre Christi bleiben ist nicht blosse Verkündigung und der Glaube. Zu bleiben ist in Seinem Wort zu leben… Ja, ein leuchtendes Beispiel der Gerechtigkeit, ein Streben, Christus ähnlich zu sein in all euren Wegen, damit der Vorbeikommende und auch Jene, die euch nahe sind, die echte Freude Des Herrn kennen lernen können, durch Seine Schüler, die Seinen Namen verherrlichen mit Allem, was sie tun. Erinnert ihr euch nicht, was euer Herr euch sagte, “Man lebt nicht von Brot und Wasser allein, sondern von jedem Wort, das gesprochen ist durch den Mund Des Herrn eures Gottes?” So denn ihr Kleinen, gebt nicht nur eure Stimme und lehrt, sondern bleibt in der Lehre Christi… In Meiner Lehre. Als Vorbild sollt ihr sie führen.

Dachtet ihr, dass ihr die Herzen der Beladenen ändern könnt mit menschlicher Kraft?… Das bringt überhaupt nichts. Ich werde die Herzen der Suchenden und die Herzen der Leidenden erweichen und die Herzen der Boshaften verhärten.

Was ist mit dir Timothy? Hast du selbst auch nur Eines von diesen Tausenden errettet, die zu Mir gekommen sind, durch deine eigenen Taten? Hast du dich selbst veranlasst, diese Worte zu schreiben? Hast du den neu Erlösten Erkenntnis geschenkt? Hast du deinen eigenen Geist über sie gegossen? Timothy, hab Frieden… Ich weiss, dass du die Wahrheit Meiner Worte kennst und die Antworten deines Herzens haben Wahrheit und Gerechtigkeit gesprochen. Doch Ich habe und werde weiterfahren, dich zu einem Beispiel für die Menschen zu machen.

Meine Geliebten, der ganze Erfolg von Timothy im Konvertieren dieser vielen Tausend ist in einem Wort beantwortet… Gehorsam. Er hat der Stimme Des Herrn gehorcht. Ich gab ihm die Samen, er pflanzte und Ich schenkte das Wachstum.

So denn Geliebter, wie wirst du auch nur einen Gedanken oder eine Tat von Jenen, welche du liebst, ändern mit deiner Präsenz? Vielmehr muss das, was rein ist, rein bleiben. Denn das, was unrein ist, ist von hoher Konzentration und greift laufend auf das über, was weniger konzentriert ist und verseucht es. Nur Der Herr dein Gott, Schöpfer aller Dinge, kann die Strömung umkehren und das reinigen, was verseucht ist. Warum willst du deinen Fuss gegen den Ziegelstein kicken?… Du wirst nur weghumpeln, verwundet durch deine Bemühung. Du sollst da hingehen, wo Ich dich sende.

Das sagt Der Herr…
Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen, sondern Krieg,
eine grosse Spaltung, Familien im Gespött…
Eltern gegen die Kinder und die Kinder gegen die Eltern…
Sogar Geschwister gegen Geschwister und Freunde gegen Freunde…
Eure Feinde werden sie sein von eurem eigenen Haus und eurer Verwandtschaft.

Der Weizen und das Unkraut muss getrennt werden für die Ernte,
und der Weizen in Meine Scheune genommen.
Der Herr hat gesprochen… Seine Worte stehen.
Noch gibt es da irgend eine Änderung,
welcher Art auch immer, in Meinem Gewand.

Wie Ich immer gewesen bin, so bin Ich und morgen der Gleiche…

Denn ICH BIN WER ICH BIN und da ist Keiner wie Ich,
ausser Er, den Ich zu euch sandte, der ist wie Ich bin,
die eigentliche Gnade Meines Herzens.

Verkehrt nicht mit den Sündhaften. Wie sollt ihr die Blinden lehren? Welche Worte wird der Taube hören? Kannst du die Zungen der Dummen heilen?… Ich werde sie Meine Worte lehren, damit sie singen können mit einer neuen Stimme. Und wenn sie es unterlassen und Meiner Lehre keine Beachtung schenken, noch auf Meine Worte hören oder richtig sprechen, soll Ich sie dann nicht strafen?

Was ist mit dieser sündhaften Generation, die gegen Meine Propheten spricht und gegen sie faucht im Stillen? Schaut, Ich habe Meine Worte in den Mund Meiner Zeugen gelegt. Wehe jedem Mann und jeder Frau, die bestrebt sind, sie anzufeinden. Ich habe MEINE Worte in ihren Mund gelegt. Sollt ihr dann euren Gott lästern, indem ihr sie im Stich lässt? Erlangt Erkenntnis und schaut an euren egoistischen Wünschen vorbei… Ich bin es, der zu euch spricht! Ihr wolltet nicht hören, so habe Ich euch die Propheten gesandt, um euch Erkenntnis und Führung zu geben, dass Ich euch segnen kann. Doch ihr stecht nach Mir, indem ihr sie angreift, sie steinigt und sie tötet. Soll Ich euch keine Vergeltung zukommen lassen, in Fülle, für eure bösen Vermutungen und Taten, hervor gebracht aus eurem verdorbenen Herzen? Seid ihr, diese moderne Generation, so erfahren im Wissen, dass ihr euch selbst über eure Vorväter und Vorfahren gesetzt habt?

Soll Ich euch belohnen für eure Leistungen, die euch rasch in die Zerstörung führen?… Nein! Sagt Der Herr euer Gott. Wie Ich Alle bestraft habe, die dem Wort Des Herrn nicht gehorcht haben, welches ihnen von Anfang an gegeben war, genauso werde Ich es mit dieser sündhaften Generation tun am Ende… Ja, sogar einundzwanzig Mal mehr werden sie empfangen durch Meine Hand. Denn in diesem modernen Zeitalter wurde euch die Wahrheit viele Male gepredigt und ist einfach verfügbar für eure Erlösung. Auch das Evangelium wird derzeit auf der ganzen Welt gepredigt und wird in Kürze allen bekannt sein… Denn Der Heilige wird kommen. Doch ihr habt den wirklichen Namen von dem Einen abgelehnt, der euch Leben gegeben hat und euch vom Tod errettete. Oh ungehorsame Kinder, soll Ich euch nicht strafen?

Söhne der Menschen, euer Königreich ist zu Ende…
Euer Wissen hat sich aufgelöst.

Der Mashiach kommt wie der Dieb… Ihr kennt Seinen Namen.
Er wird euch in Dunkelheit lassen, wenn er das Licht aufgesammelt hat.

Schaut… Euer König kommt um zu zerstören und Sein Erbe zurück zu erobern.

Dann werden all Jene, die Sein Kommen lieben,
wahrlich in Seiner Lehre bleiben,
denn Er wird in ihnen und unter ihnen sein…
und Ich werde ihr Gott sein und sie werden Mein Volk sein… Amen.

<= 17. Gesegnet sei Der NAME Des HERRN
@ VOLUME 4
=> 19. Feindschaft und DAS WORT

flagge en  Abide in the Doctrine of The Messiah

Abide in the Doctrine of The Messiah

6/28/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy…
Lord, how can I convert the sinner from his ways and bring him the Good News and your warning, if I am to remain separate?

[Answer from God The Father]
Timothy, you have asked, and I shall answer you for the sake of these gathered, and especially for those with children of hardened hearts.

Thus says The Lord your God, your Redeemer…
I have spoken it, and these have not harkened. I have written it with parchment and ink through the prophets… Yea, I have also etched My words in stone by My own finger. Who has heard My message? Who has obeyed My words? Those, who are fully converted in their inward parts, have accepted My message, and have come into the joy of The Lord, and do take pleasure in following Me, knowing I AM WHO I AM.

So then what of these smoking fire-brands, who surround you and do rebel against their God by both word and deed?… Hypocrites! Shall My children profess to know Me, and proclaim the name of My Only Begotten, whose is called Christ and Jesus, and then go and sin before My face in that very same hour, removing their hearts far from Me by all their doings? They do continually transgress! Neither do they abide in the doctrine of The Messiah. In Him shall you live, and by Him are you saved! So then, it is your reasonable service to obey His words and obey His commands. For all that He is, and has spoken, and all that is spoken of Him, in truth, is the Way, the Truth and the Life. He is the very image of The Father, given to men, so they may know Me and return to Me.

To abide in the doctrine of The Messiah is not mere proclamation or belief. To abide is to live in His Word… Yea, a shining example of righteousness, a striving to be like The Messiah in all your ways, so that the passerby, and even those close to you, may come to know the true joy of The Lord, by His disciples who glorify His name by all they do. Do you not remember what your Lord has told you, “One does not live on bread and water alone, but by every word spoken by the mouth of The Lord your God”? So then, little ones, do not just give voice and teach, but abide in the doctrine of Messiah, My doctrine. By example shall you lead them.

Did you think you could change the hearts of the afflicted by human power?… This is of no use at all. I shall soften the hearts of the seekers, crack the hearts of the afflicted and harden the hearts of the wicked.

What of you, Timothy? Have you, yourself, saved even one of these thousands who have turned to Me, by your own doings? Did you cause yourself to write these words? Did you give the newly redeemed understanding? Did you pour out your own spirit upon them? Timothy, have peace… I know you know the truth of My words, and the answers of your heart have spoken truth and righteousness. Yet I have, and will continue to make you an example to the people.

My beloved, all of Timothy’s apparent success in the conversion of these many thousands is answered in one word …obedience. He has obeyed the voice of The Lord. I gave him the seeds, he planted, and I gave the increase.

So then, beloved, how then shall you change even one thought or action of those, whom you love, by your presence? Rather, that which is clean must stay clean. For that which is unclean is of a high concentration and does continually flow into that which is of a lower concentration, contaminating it. Only The Lord your God, Maker of all things, can turn back the tide and cleanse that which is contaminated. Why kick your foot against the bricks?… You will only limp away wounded by the effort. You shall go where I send you.

Thus says The Lord…
I have come to make not peace, but war, a great division, families in derision…
Parents against the children, and the children against the parents…
Even sibling against sibling, friend against friend…

Your enemies will be they of your own house and kindred.
The wheat and the tares must be separated for the harvest,
And the wheat taken into My barn.

The Lord has spoken… His words stand.
Neither is there any change, whatsoever, in My vesture.
As I have always been, so I am, and tomorrow the same…

For I AM WHO I AM, and there is none like Me,
Save Him I sent to you who is as I am, the very Mercy of My heart.

Keep not the company of the wicked. How shall you teach the blind? What words will the deaf hear? Can you heal the tongues of the dumb?… I shall teach them My words, so they may sing with a new voice. And if they will forbear, and not give heed to My teaching, nor listen to My words or speak rightly, shall I not punish them?

What of this wicked generation, who speaks against My prophets and hisses at them in secret? Behold, I have put My words in the mouths of My witnesses. Woe to any man or woman, who seeks them ill will. I have put MY words in their mouths. Shall you, then, blaspheme your God in your forsaking of them? Have understanding and look past your selfish desires… It is I who speaks to you! You would not hear, so I have sent to you the prophets, to give you understanding and guidance, so I may bless you… Yet you stab at Me, by assaulting them, stoning them and killing them. Shall I not give you recompense, in full, for your evil surmisings and wicked deeds, brought forth from your corrupted hearts? Are you, this modern generation, so skilled in knowledge that you have put yourself above your forefathers and ancestors?

Shall I reward you for your achievements that lead you quickly into destruction?… No! Says The Lord your God. As I have punished all who have disobeyed the Word of The Lord, given them from the beginning, even so shall I do to this wicked generation to the end… Yea, even twenty-one times more shall you receive at My hand. For in this modern age, the Truth has been preached to you even many, many times and is readily available for your salvation. Even the Gospel, at present, is being preached in all the world and will soon be known to all… Then The Holy One shall come. Yet you have denied the very name of the One, who has given you life and saved you from death. Oh disobedient children, shall I not punish you?

Sons of men, your kingdom is finished…
Your knowledge is come to nothing.
The Mashiach comes as the thief… You know His name.

He shall leave you in darkness, having gathered up the light.
Behold… Your King comes to destroy, and regain His inheritance.
Then shall all those, who love His coming, abide truly in His doctrine,

For He shall be in them and amongst them…
And I shall be their God, and they shall be My people… Amen.

<= V4/17     @ VOLUME 4     V4/19 =>

Original => Abide in the DOCTRINE Of The MESSIAH

<= V4/17     @ VOLUME 4     V4/19 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone