FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER ❤️ FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>

V5/29

2009-07-30 - Der Herr sagt-FUETTERE MEINE SCHAFE UND IGNORIERE DIE SPOETTER-DIE TROMPETE GOTTES 2009-07-30 - The Lord says-FEED MY SHEEP AND IGNORE THE SCOFFERS-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> An Alle, die gegen Mein Wort sprechen
=> Alle ernten, was sie gesät haben
=> Ich habe den Spöttern zugerufen
=> Erlösung ist gegeben & muss empf…
=> Mein Wort ist Feuer
=> Rettung, Erlösung & Ewiges Heil
=> Mein Leib ist todkrank
=> Heilung geistiger Blindheit
=> Kinder der Weisheit
=> Der Staub wurde abgeschüttelt
=> In den Ehebrüchen gegen Gott…
=> Der Odem des Lebens
=> Die Ernte ist getrennt
=> Eingepfropft
=> Nutzlose Worte
=> Besorgte Christen
Related Messages…
=> To All who speak against My Word
=> All reap, what they have sown
=> I have called the Scoffers
=> Salvation is given & must be received
=> My Word is Fire
=> Redemption & Eternal Salvation
=> My Body is sick unto death
=> Healing of spiritual Blindness
=> Children of Wisdom
=> The Dust has been shaken off
=> Revel in the Adulteries against God
=> The Breath of Life
=> The Harvest is separated
=> Grafted In
=> Idle Words
=> Concerned Christians

flagge de  FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER

FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER

30. Juli 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Timothy stellte diese Frage, für einen Bruder in Christus… Herr, wie kann er den prüfenden Blick eines Spötters befriedigen, der sagt, dass die Briefe der Schrift widersprechen. In dem Brief “In den Ehebrüchen gegen Gott schwelgen” nennt der Herr Jene, die den Herrn YahuShua (Jesus) komplett verlassen haben… ‘Meine Kinder’, bevor sie Busse taten um ‘Kinder Gottes’ zu werden?

Das sagt Der Herr… Mein Sohn, antworte dem Sturen und Eigensinnigen nicht, noch antworte Jenen, die Mein Wort kurzerhand zurückweisen, noch antworte Jenen, die bestrebt sind, Meine Worte zu zerstören… Denn indem du das tust, stimmst du mit ihnen überein, insofern als dass ihr Argument tatsächlich gültig wäre, da du mit ihnen darüber argumentierst. Braucht Mein Wort menschliche Kraft oder Weisheit, die es hochhält?…

Deshalb sagt der Herr zu dieser modernen und verdorbenen Generation, zu solch hochmütigen Menschen… Wann hat das Wort, welches aus Meinem eigenen Mund hervorgeht, jemals etwas nötig gehabt, das es hochhält, so als ob es umkippen könnte… Und wann hat Mein eigenes Wort, das Ich aktuell spreche oder auch Mein Früheres ein Fundament nötig gehabt, um es zu stabilisieren und abzustützen, so als ob es kippen könnte?! Was Ich Selbst gesprochen habe, spreche Ich aus Mir selbst und das, was Ich geschworen habe in Meinem Zorn, schwöre Ich bei Mir selbst… ES STEHT…

Und du arrogante und getäuschte Generation sollst danach leben! Sagt Der Herr. Und wenn du es unterlässt oder ablehnst, Meine Korrektur zu beachten, sollst du dann nicht die Macht des Herrn in Seinem Urteil kennenlernen?… Ja, ihr werdet ins Gericht eintreten, ihr werdet sicherlich die Hand Gottes über ALL diesen Völkerscharen sehen! Dann werdet ihr wissen, dass ICH DER HERR BIN!… Und dass es in der Tat Ich war, der hier gesprochen hat!

Deshalb Mein Sohn, werde Ich dir ganz einfach antworten, um deinen Fuss vom Stolpern abzuhalten… Doch bezüglich der Spötter, lass sie stolpern.

Und so frage Ich dich… Welche unter all Jenen, welche von Meiner eigenen rechten Hand erschaffen wurden, ob auf der Erde, unter der Erde oder von Jenen im Himmel, sind nicht Meine Kinder? Und wer von ihnen ist derzeit ausgelöscht? Und wer unter den Menschen hat gerecht gehandelt auf der ganzen Erde? Wer unter euch auf der Erde ist nicht ein Kind des Fleisches?… Antworte, wenn du es weisst… Da gibt es keine Gerechten auf der ganzen Erde… Nein, nicht Einen!

Doch hier ist ein Geheimnis… Wenn Alle, die lebendig sind im Fleisch, tot sind, wie kommt es denn, dass ihr Alle lebendig bleibt? (Ich spreche hier nicht von der Erlösung in Dem Heiligen, sondern von Jenen die atmen)…

Denn Alle verbleiben in Dem Vater, Alle sind am Weinstock angeschlossen, bis sie abgebrochen und ins Feuer geworfen werden, wo sie verbrennen. Folglich sind ALLE Menschen Meine Kinder. Doch unter Meinen Kindern ist nur Jenen, die den Sohn der Erlösung akzeptieren und in Seinen Wegen wandeln, das Recht gegeben, Gottes Kinder genannt zu werden und jenes Erbe zu empfangen, entsprechend dem Samen, zu welchem sie wurden und jetzt sind, eingepfropft in Meinen Olivenbaum.

Doch alle Beide, die Kinder des Königreiches und Jene, die noch nicht hinausgeworfen wurden, bleiben am Weinstock angeschlossen, denn Er ist die einzige Quelle des Lebens… Keiner ist lebendig, ausser durch Ihn, der sie erschaffen hat und ihnen den Atem gab, noch kann Einer ausserhalb von Ihm existieren. Denn abseits von Ihm hören alle Dinge auf zu existieren, denn durch Ihn bestehen alle Dinge. Deshalb sage Ich euch noch einmal, die Zeit ist gekommen und der Tag ist sehr nahe, wo die Ernte eingesammelt wird, die Bündel gebunden und an ihre Orte gelegt…

Und Alle, die das Leben ablehnen, werden nicht mehr Meine Kinder sein, sie werden aufhören zu existieren… Sie werden abgebrochen und ins Feuer geworfen und wie trockene Zweige werden sie verbrennen und völlig verzehrt sein… Und von Jenen, die im Weinstock bleiben und Früchte tragen, Diese werden aufs Neue ins Leben eintreten… Ins ewige Leben. So denn Mein Sohn, du hast die Schriften durchsucht und du hast verstanden, jedoch nur undeutlich.

Und betreffend den Spöttern, sie bleiben blind, sie sind nicht willig, ihr Gesicht zu waschen, damit ihre Augen geöffnet werden könnten, noch suchen sie Mich in Wahrheit, entsprechend Meinem Geist, welcher nur in dem Messias empfangen werden kann… Er ist nicht in ihnen. Deshalb bleibt der Schlamm trotz ihrer Verkündung, die Schuppen müssen erst noch von ihren Augen fallen. Denn sie sagen zu sich selbst… ‘Ich sehe, ich sehe! Ich kenne die Absicht Gottes und Ich werde Anderen Seine Wege beibringen’… Sie sind wie eine Schlangenbrut, Höhlen voll hinterlistiger und verführerischer Schlangen! Sie wissen nichts von Meinen Wegen, noch haben sie irgendeine Erkenntnis!

Deshalb Mein Sohn, bleibe abgesondert von Jenen, die den Mund aufreissen, von Allen, die dieses Wort ablehnen und Meine Boten verleumden, denn sie sind nicht Meine Schafe… Drehe ihnen den Rücken zu und nicht die Vorderseite… Schüttle den Staub von deinen Füssen als Testament gegen sie und dann sondere dich ab…

Füttere lieber Jene, die kommen und Brot suchen in Aufrichtigkeit und Wahrheit, Jene, die danach streben, Mich zu kennen wie Ich wirklich bin, Jene, welche den Messias in sich tragen… Füttere Meine Schafe, sagt Der Herr.

<= 28. ICH Durchsuche Die HERZEN Und GEDANKEN
@ VOLUME 5
=> 30. Ich bin es, ja Ich, der es getan hatte…

flagge en  FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

July 30, 2009 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy asked this question of The Lord, for a brother in Christ: Lord, how is he to satisfy the scrutiny of a scoffer, who says that the Letters contradict Scripture, saying, “My children” in the Letter “Reveling in Adulteries against God” to those that altogether forsake The Lord YahuShua (Jesus), before they have repented to become “children of God”?

Thus says The Lord… My son, answer not the obstinate, nor strive with those who reject My Word out of hand, nor give answer to those who seek to tear down My words. For by doing so you have agreed that their point is valid, though you argue. Is My Word in need of human power or wisdom to uphold it? And when has the Word of My mouth, which I speak presently, been in need of or ever required My former Word to be used as a foundation stone placed beneath it, to uphold it as though it could topple; or as beams to support it, as though it could fall?!… What I Myself have spoken, I speak by Myself! And that which I have sworn in My wrath, I swear by Myself! IT STANDS!

And you, O most arrogant and deceived generation, shall live by it! Says The Lord. And if you forbear and reject My words, and refuse to heed My correction, you shall come to know the power of The Lord in the day of My wrath, for you shall surely be left in the midst of it! Behold, I shall stretch out My hand in My anger, and the whole earth shall fall under the shadow of My judgment! Then you will know I AM THE LORD, and it was indeed I who had spoken it!

Therefore, My son, I shall answer you simply, to keep your foot from stumbling. (Yet of the scoffers, let them stumble until the time be changed.) My son, who among all these created ones, whether on the earth or under the earth or those in Heaven, who of these are not My children? And who among these, at present, are blotted out? And who among men has done right? Answer if you know… There are none righteous in all the earth; no, not one.

Yet I speak to you a mystery… If all being alive in the flesh are dead, then how is it you remain alive? (I speak not of salvation in The Messiah, but of those with breath.)

For all remain in The Father, all are attached to The Vine, until they are broken off and cast into the fire, where they are burned up. So then ALL people are My children. Yet among My children, only those who accept The Son of Salvation and walk in His ways are given the right to be called children of God, receiving their inheritance according to the seed of which they have become and now are, grafted into My olive tree.

Yet all, both the children of the kingdom and those who are not yet cast out, remain in The Vine, for He is The Only Source of Life… None are made alive except through Him who created them and gave them breath, nor do any continue outside of Him; for apart from Him all things cease to exist, for by Him do all things consist. Therefore, again I tell you, the time has come and the day is very near when the harvest shall be gathered together, the bundles tied and set in their places…

And all who reject life will no more be My children, they will cease. They shall be broken off and thrown into the fire, and like dry branches they will be burned up, utterly consumed… And of those who remain in The Vine and bear fruit, these shall receive life anew, even life everlasting. So then, My son, you have searched the Scriptures and have seen, yet only dimly.

And of the scoffers, they remain blind, not at all willing to go and wash their faces, that their eyes might be opened; nor do they seek Me in truth, according to My spirit which can only be received in The Messiah… He is not in them. Thus the mud remains in spite of their proclamation, the scales have yet to fall from their eyes. For they say within themselves, “I see! I see! I know the mind of God and I shall teach others His ways”… They are like a brood of vipers, dens of sly and deceitful snakes! They know nothing of My ways, nor do they have any understanding at all!

Therefore, My son, stay separate from those who shoot out the lip, from all who reject this Word and slander My messengers, for they are not My sheep… Turn to them the back and not the front. Indeed, wipe off the dirt from the bottom of your shoes as a testament against them, and be then separate…

Rather feed those who come seeking bread, in sincerity and in truth, those who seek to know Me as I truly am, those who carry Messiah within them… Feed My sheep, says The Lord.

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>

Original => Feed My Sheep

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

ICH KENNE MEINE EIGENEN ❤️ I KNOW MY OWN

<= ML/66     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/68 =>

ML/67

Der Herr sagt... Ich kenne Meine Eigenen - Trompete Gottes

The Lord says... I know My Own - Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Ernte ist abgesondert…
=> Jesus erklärt die Korrektur Gottes
=> Zu Allen selbsternannten Lehrern
=> Jedes nutzlose Wort
=> Echte & Falsche Propheten…
Related Messages…
=> The Harvest is separated…
=> Jesus explains God’s Correction
=> To all self-appointed Teachers
=> Every idle Word
=> True & False Prophets are sent out

flagge de  ICH KENNE MEINE EIGENEN

ICH KENNE MEINE EIGENEN

4/25/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Brief gegeben an Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Schaut, Ich habe Mein Wort genommen, welches Mein Eigenes ist und habe es noch einmal zu Papier gebracht in Übereinstimmung mit Meinem Willen… Damit es Lob hervor bringen würde zu Meinem Ruhm. Schaut, wie Ich es Eins gemacht habe, durch diese Zwei und es in Mein Buch platziert habe, damit Ich Ruhm und viel Lob empfangen kann von Meinen Eigenen… Und damit es auch viele erhitzte Gemüter hervor bringen möge unter den Arroganten und Zähneknirschen unter den Rebellischen und Spöttern und unter den Überheblichen und Eigensinnigen.

Und aus diesen Briefen Meiner Wahl habe Ich die Namen Meiner Diener entfernt, damit sie Meinen Ruhm nicht für sich selbst nehmen und weiter stolpern aufgrund dessen, was Ich sie veranlasst habe zu hören… Ich werde Meinen Ruhm nicht teilen. Und wehe zu Jenen, die Meine Worte für sich selbst nehmen zur üblen Bereicherung oder sie in ihrem eigenen Namen sprechen zu ihrem eigenen Ruhm… Seht, Strafe ist reserviert für Jene, die von Meinen Worten wegnehmen oder etwas dazufügen!

Denn diese Briefe sind Mein; all diese Volumes, diese Bände, sind Wahrheit. Denn das, was aus Mir hervorgeht ist Wahrheit, genauso wie die Schriften, die Bibel… Ein Autor, Eine Quelle, das Gleiche… Und Ich werde sicherlich tun, was auch immer Ich will, mit allem was Mein ist.

Denn Ich bin Der Herr… ICH BIN ER…

Er, der bei Sich Selbst schwört, denn da ist kein Grösserer,
Er, der alle Dinge tut, entsprechend dem Ratschlag Seines eigenen Willens.

Denn Meine Eifersucht für Meine Geliebten hat nicht abgenommen, noch hat Meine Liebe zu Meinen Dienern sich verringert… Ich werde Meine Eigenen heftig verteidigen! Auch sind Meine Söhne, die Ich gerufen habe für den grossen Dienst, nicht verlassen; noch sind sie Meinen Augen entschwunden… Denn all Jene, die Ich liebe, rüge und züchtige Ich auch und mache sie bereit für ihren Einsatz für Den Meister.

Denn Ich sage es euch deutlich…
Einige sind ihren eigenen Weg gegangen, während Andere stolpern und sich selbst verletzen. Und wieder Andere haben eine bittere Sache gegen Meinen Diener Timothy angezettelt, wodurch sie ihre Hand erhoben haben gegen Mich zu ihrem eigenen Schmerz, indem sie mit ihren Füssen gegen einen Stein kicken… Lasst sie fallen! Lasst sie auf den Boden gebracht werden! Erklärt Der Herr.

Denn Ich kenne Meine Eigenen…

Und sie werden sicherlich wieder aufstehen,
wenn Ich es für angebracht erachte, sie hoch zu heben…

Wenn ihr Herz entleert ist, ein ausgeblutetes Herz…

Mit einem Geist, der völlig gebrochen ist,
indem sie sich selbst auf den Altar gelegt haben.

Ich bin Der Herr… Und das, was erforderlich ist, wird geschehen und das, was Ich beabsichtigt habe, wird errichtet sein. Doch lasst eure Phantasie euch nicht täuschen und erwägt die Auswirkung nicht mit eurem eigenen Verstand, denn Mein Weg ist perfekt… Das Ende, welches Jenen im Fleisch nicht bekannt sein kann, bis es vollbracht ist… Darauf geschaut mit neuen Augen und verstanden von einem Herzen, das im Einklang ist mit Dem Mashiach.

Deshalb rufe Ich Jenen zu, die sich mit dem Herzen und in Gedanken entfernt haben, zurückzukehren!… Denn durch böse Reden und ungerechtfertigen Aufruhr haben sie sich selbst weit von Mir entfernt… Ich rufe ihnen zu, sich selbst hinzulegen, vollständig Busse zu tun, nicht nur im Herzen, sondern durch Taten…

Dass Ich sie Meinerseits wieder empfangen könnte…
damit sie vollständig erneuert sein können in Dem Geliebten.

Doch wenn sie nicht zurückkehren,
sollen sie sicherlich abgebrochen sein und
Andere sollen an ihren Plätzen stehen…
ICH BIN DER HERR.

<= 66. Schliesst euch nicht dem Fehler der Menschen an
@ WEITERE BRIEFE
=> 68. Keinem Menschen unterworfen

flagge en  I KNOW MY OWN

I KNOW MY OWN

4/25/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of the Lord spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Behold, I have taken My word, which is My own, and have placed it upon the page once again, in accordance with My will… That it should bring forth praise to My glory. See how I have made it one, by these two, and have placed it in My book, that I may now receive glory and much praise among My own… And that it may also bring forth many heated faces among the arrogant, and gnashing of teeth among the rebellious, and scoffing among the insolent and the wayward.

And from these Letters of My choosing, I have removed the names of My servants, lest they take My glory to themselves, and further stumble on account of that which I have caused them to hear… I will not share My glory. And woe to those who take My words to themselves for evil gain, or speak them in their own names for their own glory… Lo, punishment is reserved for those who take from My words or add thereto!

For these Letters are Mine; all these Volumes are truth. For that which proceeds from Me is truth, even as the Scriptures… One Author, One Source, the same… And I shall surely do whatsoever I choose with all that is Mine.

For I am The Lord… I AM HE…
He who swears by Himself, for there is none greater,
He who does all things in accordance with the counsel of His own will.

For My jealousy has not subsided over My beloved, nor has My love abated for My servants… I shall defend My own fiercely! Neither are My sons, whom I have called unto great service, forsaken; neither have they escaped My eye… For as many as I love I rebuke and chasten, making them meet for The Master’s use, once again.

For I tell you plainly…
Some have went their own way, while others stumble, bruising themselves. And still others have taken up a bitter cause against My servant, Timothy, in where they have lifted up their hand against Me to their own hurt, while kicking their foot against a stone… Let them fall! Says The Lord. Let them be brought down to the ground! Declares The Lord.

For I know My own…
And they shall surely stand up again, when I see fit to uplift them…
When their heart is made empty, by a heart bled dry…
By a spirit which is fully broken,
Whereby they have placed themselves upon the altar.

I am The Lord… And that which is required shall be, and that which I have purposed shall be established. Yet let not your imaginations fool you, nor consider in your own mind the outcome, for My way is perfect… The end of which can not be known by those of the flesh, until it is accomplished… Looked upon with new eyes, and understood by a heart in union with The Mashiach.

Therefore, I am calling those,
Who have departed in heart and in mind, to return!…

For by evil speech and unwarranted clamor
Have they removed themselves far from Me…

I am calling them to lay themselves down, to repent fully,
Not only in heart, but in action…

That I may receive them to Myself…
That they may be fully renewed in The Beloved.

Yet if they will not return, they shall surely be cut off,
and others shall stand in their places…
I AM THE LORD.

<= ML/66     @ MORE LETTERS     ML/68 =>

flagge fr  JE CONNAIS LES MIENS

=> VIDEO   => PDF

Je connais les miens

25/04/11 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur …
Regarde, j’ai pris ma parole, qui est mienne, et l’a placée sur la page une fois de plus, conformément à ma volonté … Ce qui devrait apporter des louanges à ma gloire. Regarde, comment j’ai procédé, par la synthèse de ces deux, et l’a placée dans mon livre, je peux maintenant recevoir la gloire et beaucoup de louanges parmi les miens … Et ceci apportera aussi de nombreux visages houleux parmi les arrogants, et les grincements de dents parmi les rebelles, et les railleries parmi les insolents et les capricieux.

Et dans ces lettres de mon choix, j’ai supprimé les noms de mes serviteurs, de peur qu’ils ne prennent ma gloire pour eux-mêmes, et trébuchent encore à cause de ce que je leur ai fait entendre … Je ne partagerai pas ma gloire. Et malheur à ceux qui prennent mes mots pour eux-mêmes pour le mauvais gain, ou s’exprimant en leur propre nom pour leur propre gloire… Sois attentif, la punition est réservée pour ceux qui s’approprient mes paroles en y ajoutant à cela !

Ces lettres sont miennes; tous ces volumes sont la vérité. Car ce qui procède de moi est la vérité, même pour les écritures … Un auteur, une source, le même … Et je vais certainement faire ce que je choisis avec tout ce qui est à moi.

Car je suis le Seigneur … Je le suis … Celui qui ne jure que par lui-même, car il n’y a pas plus grand, celui qui fait toutes choses en conformité avec le Conseil de sa propre volonté.

Car ma jalousie ne s’est pas calmée sur mes bien-aimés, et mon amour n’a pas faibli pour mes serviteurs … Je défendrai les miens farouchement ! Ni mes fils, que j’ai appelé à un grand service, abandonnés ; ils n’ont non plus pas échappé à mon œil …
Pour autant que j’aime, je réprimande et châtie, les faisant se rencontrer pour l’utilisation du maître, une fois de plus.

Je vous le dis, clairement … Certains sont allés sur leur propre chemin, tandis que d’autres trébuchent, et se contusionnent. Et d’autres encore ont pris une cause amère contre mon serviteur, Timothy, où ils ont levé leur main contre moi à leur propre mal, tout en cognant leur pied contre une pierre … Laisse-les tomber ! Dit le, Seigneur. Qu’ils soient ramenés au sol ! Déclare, le Seigneur.

Car je connais les miens … Et ils vont sûrement se lever de nouveau, quand je les verrai apte à être élevés … Lorsque leur cœur est vide, par un cœur saigné à sec … Par un esprit entièrement brisé, où ils se sont eux-mêmes placés sur l’autel.

Je suis le Seigneur … Et ce qui est requis doit l’être, et ce que je propose comme but sera établi. Pourtant, ne laisse pas encore ton imagination te tromper, ni ne considère dans ton propre esprit le résultat, car mon chemin est parfait … La fin de ce qui doit être, ne peut pas être connue par ceux de chair, jusqu’à ce qu’il soit accompli … Regarde avec des yeux nouveaux, et comprends avec un cœur en Union avec le Mashiach.

Par conséquent, j’appelle, Ceux qui ont quitté leur cœur et leur esprit, d’y retourner ! …
Par le discours du mal et une clameur injustifiée Ils se sont éloignés loin de moi …

Je les appelle à s’humilier en s’allongeant, en se repentant pleinement, non seulement dans leur cœur, mais en action …

Afin que je puisse les recevoir moi-même … Qu’ils puissent être entièrement renouvelés dans le bien-aimé. Pourtant, s’ils ne reviennent pas, ils seront certainement exclus, Et d’autres prendront leurs places … JE SUIS, LE SEIGNEUR

 <= ML/66     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/68 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DIE STIMME DER WAHRHEIT ❤️ THE VOICE OF TRUTH

<= V7/25     @ VOLUME 7     V7/27 =>

V7/26

DER HERR Erklaert - Die Stimme der Wahrheit - Liebe - Die immer noch kleine Stimme - TROMPETE GOTTES THE LORD Explains - The Voice of Truth - Love - the still small Voice - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Verwandelnde Küsse von Gott
=> Liebe erwartet euch
=> Mein junges Vaterherz
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Euer Vater ruft…
=> Wer ihr seid für Mich
=> Das Göttliche Gesetz heisst Liebe
=> Sei getauft im Geist Meiner Liebe
=> Entkomme ins Haus deines Vaters
=> Das Übergabe-Gebet
Related Messages…
=> I know My Own
=> Transforming Kisses from God
=> Love awaits you
=> My young paternal Heart
=> God is Spirit & Love
=> Your Father calls…
=> Who you are to Me
=> The Divine Law is Love
=> Be baptized in the Spirit of My Love
=> Escape into the House of your Father
=> The Prayer of Surrender

flagge de  DIE STIMME DER WAHRHEIT

DIE STIMME DER WAHRHEIT

4/22/08 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Timothy stellte Dem Herrn diese Frage für einen Bruder in Christus… Herr, wie klingt Deine Stimme?

[Der Herr antwortete]
Für Meinen Sohn und für all Jene, die Ohren empfangen haben, die hören, Meine eigenen Geliebten, in welchen Ich von Mir selbst sehe…

Geliebter höre zu und verstehe die Liebe eines Vaters, auch Jene deines Vaters im Himmel, dessen Stimme du gehört hast und bald kennenlernen wirst… Geliebter komm und sei erfüllt von der Freude Des Herrn, die niemals abnimmt noch schlummert, noch wird sie jemals vergehen… Eine Freudenflut, die in die innersten Teile deines Wesens fliesst, hinunterkommend durch deinen Geist, tief hineinreichend in den verborgenen Ort, der nur Dem Herrn bekannt ist…

Ein Ort, handgefertigt von Meinen eigenen Fingerspitzen, vorsichtig erschaffen, damit Jene aus Fleisch Mich erkennen können, freigegeben und eröffnet durch das Vertrauen in und das Wissen über die Grösste Aller Lieben…

Eine Liebe, die Raum und Zeit sowie Leben und Tod übersteigt… Ein Ort von perfektem Frieden… Ja, innere unverfälschte und reine Liebe, Liebe von einer solchen Art, die Alles reinigt was sichtbar und unsichtbar, bekannt und unbekannt ist…

Die Liebe einer solchen Kraft und Majestät, dass sogar das, was verdorben war, wieder hergestellt sein wird im Bilde Gottes… Von Gnade Zur Gnade, vom Licht Zum Licht…

Meine Herrlichkeit in euch gezeigt und durch euch, hell und leuchtend, eine Flamme hervorgebracht von Meiner eigenen Herrlichkeit, geteilt mit Meinen Geliebten, für immer… Eine Flamme, die niemals ausgelöscht werden kann, noch kann sie flackern, noch wird sie wieder zugedeckt werden… Denn wo Ich bin, da gibt es überhaupt keine Dunkelheit!

Geliebter, du bist niemals allein! Hier bin Ich mit dir und in dir… Das Blut in deinen Venen, von welchem du getrunken und den du akzeptiert hast, das eigentliche Salz deiner Tränen… Heilende Tränen, hervorgebracht von einem ernsthaften und reumütigen Herzen, offenbart in den Augen der Erlösten.

Oh Mein Geliebter, lass Mich sie wegwischen, jede Einzelne davon zählen und der liebenden Absicht anrechnen. Genauso wie das, was von Meiner Seite ausgegossen wurde und was auch empfangen werden muss in Mir und von Mir, genau so wie Eva an Adam gegeben wurde… Und so ist es mit Meiner Braut, Beides genommen und gegeben und empfangen und hervor gebracht von dem Gleichen.

Geliebter, Ich bin Die Erfüllung Aller Dinge!…

In Meinen Armen vergehen Himmel und Erde!
Nur perfekte Erfüllung bleibt!…

Du und Ich vereint, Vollendung der Liebe…
Dein Bild, Mein – Vater und Sohn…
Die Freude Des Vaters vollkommen.

Ich habe dich dein ganzes Leben lang geliebt, sogar vom Fundament der Welt an. Sogar am Kreuz kannte Ich dich und liebte dich, dich in Meinem Königreich vor Mir sehend… Geliebter, Jene mit Mir sind niemals weggegangen; zu keiner Zeit habe Ich jemals Eines verloren, das Der Vater Mir gegeben hat.

Geliebter, hier ist Weisheit, die das menschliche Wissen übersteigt…
Satan hat überhaupt KEINE Macht, noch hat er jemals ein Pünktchen verändert an dem was geschrieben steht, entsprechend dem Willen Des Vaters! Denn Jene, die ewiges Leben haben, waren Mir bekannt vom Anfang der Welt an und Jene, die in Mein Buch geschrieben sind, waren dort geschrieben von Anfang an… Ist die Hand Des Herrn irgendwie verkürzt, so dass Er nicht erretten könnte? Ist Mein Ohr dumpf, so dass Ich nicht hören könnte?

Mein Sohn, Ich spreche zu all Meinen Schafen, doch sie haben vergessen, wie zuzuhören. Und so habe Ich Einen von euch genommen, der ignorant war, leer von aller Lehre und sprach zu ihm diese Worte, “Timothy, lies Mein Wort.” Und von jenem Augenblick an hat er Meine Stimme gehört.

Und was ist Meine Stimme, fragst du? Ihr Klang? Ihr Ton? Ihre Leidenschaft? Dies ist, was Ich zu dir sage… Lausche und du wirst sie auch kennen… Wie schmeckt Wasser für einen verlorenen Mann in der Wüste? Wie schmeckt Nahrung für den Hungrigen? Wie fühlt sich Liebe an für den Hoffnungslosen? Wie fühlt sich die Wärme eines Feuers an für Jene, die von der Kälte hereinkommen? Wie fühlt sich die Umarmung deiner Geliebten an, nach ein paar Tagen der Trennung? Wie schaut ein Vater über sein neugeborenes Kind?… Wie kann Einer den Klang der Liebe beschreiben, welche das Wissen übersteigt?!… Der Klang von dem, was Meine Liebe ist? Kannst du das Unendliche in deiner Hand halten?!

Geliebter, hier ist wie Meine Stimme klingt für Jene, die Mich lieben…
Eine ruhige, kleine Stimme…

Und für den Rest…
Der Klang von brausendem Wasser,
Blitze und Donner, Wut und feuriger Zorn,
Tiefer und unendlicher Kummer, bittere Qual.

Liebe… Die Stimme der Wahrheit.

<= 25. Das Sagt Der Herr durch den Geist der Wahrheit: Gehorcht den GEBOTEN
@ VOLUME 7
=> 27. Lasst Alle auf der Erde an MEINEM WORT teilhaben…

flagge en  THE VOICE OF TRUTH

THE VOICE OF TRUTH

4/22/08 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy asked The Lord this question, for a Brother in Christ… Lord, what does Your voice sound like?

[The Lord answered]
To My son, and to all those who have received ears to hear, My own beloved within whom I see of Myself: Beloved listen, and hear and know the love of a father, even of your Father in Heaven, whose voice you have heard and will soon come to know…

Beloved, come and be filled with the joy of The Lord, which never fades, nor does it slumber, nor will it ever pass away… A flood of joy flowing into the innermost parts of your being, cascading through your spirit, reaching deep into that hidden place known only to The Lord…

A place crafted by My own fingertips, delicately fashioned so those of the flesh may know Me, unlocked and opened by the trusting in and the knowledge of The Greatest of All Loves…

A love which surpasses time and space, life and death… A place of perfect peace… Yea inside pure and undefiled love, love of such a kind, cleansing every part seen and unseen, known and unknown…

The love of such power and majesty, even that which has been corrupted is restored in the image of God… From grace to Grace, from light to The Light…

My glory shown in you and through you, bright and shining, a flame brought forth from My own glory, shared with My beloved forever… A flame which can never be put out, nor can it flicker, nor shall it be covered over again… For where I am, there is no darkness at all!

Beloved, you are never alone! Here I am, with you and in you… The blood in your veins, of which you have drank and accepted, the very salt in your tears… Healing tears, brought forth from a sincere and contrite heart, manifest in the eyes of the redeemed.

Oh My beloved, let Me wipe them away, even every one… Numbering them, accounting them unto love’s purpose. Even as that which was poured out from My side, which must be received in Me and from Me, even as Eve was given to Adam… And so it is with My Bride, both taken and given, and received, and brought forth of the same.

Beloved, I am The Fulfillment of All Things!…

In My arms, heaven and Earth pass away! Only perfect fulfillment remains!…

You and I united, love’s completion…
Your image, Mine; Father and son…

The Father’s joy accomplished.

I have loved you all your life, even from the foundation of the world. Even upon the cross, I knew you and loved you, remembering you in My Kingdom… Beloved, those with Me have never departed; at no time have I ever lost one The Father has given Me.

Beloved, here is wisdom surpassing human knowledge…
Satan has NO power at all, nor has he ever changed even one tittle of that written, according to The Father’s will! For those, who have eternal life, were known to Me from the very foundation of the world; and those, written in My Book, were written there from the beginning… Is The Lord’s hand shortened, at all, that He can not save? Is My ear dulled, that I can not hear?

My son, I speak to all My sheep, yet they have forgotten how to listen. And so I have taken from among you one who was ignorant, void of all doctrine and teaching, and spoke to him these words, “Timothy, read My Word.” And from that moment on has he heard My voice.

And what of My voice, you ask? Its sound? Its tone? Its passion? This is what I say to you: Listen, and you shall also know… How does water taste to the man lost in the desert, dying of thirst? How does food taste to the starving? How does love feel to the desolate? How does the warmth of a fire feel to those coming in from the cold? How does the caress of your beloved feel after many days apart? How does a father look upon his newborn child?… How can one describe the sound of love, which surpasses knowledge?!… The sound of what My love is? Can you hold the infinite in your hand?!

Beloved, here is what My voice sounds like, to those who love Me…
A still small voice.

And to the rest…
The sound of rushing waters,
Lightnings and thunderings of fury and fiery anger,
With deep and infinite sorrow, bitter anguish.

Love… The Voice of Truth.

<= V7/25     @ VOLUME 7     V7/27 =>

Original => The Voice of Truth

<= V7/25     @ VOLUME 7     V7/27 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die BECHER der DURSTIGEN – The CUPS of the THIRSTY

<= V5/19     @ VOLUME 5     V5/21 =>

V5/20

DER HERR SPRICHT ueber die Becher der Durstigen - TROMPETE GOTTES THE LORD SPEAKS about the Cups of the Thirsty - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Dient Mir, wie Ich euch geliebt habe
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Die Ernte ist abgesondert
=> ICH BIN GEKOMMEN
=> Trinkt von den tiefen Dingen Gottes
Related Messages…
=> Serve Me, as I have loved you
=> I know My Own
=> The Harvest is separated
=> I AM COME
=> Drink from the deep Things of God

flagge de  Die BECHER der DURSTIGEN

Die BECHER der DURSTIGEN

9/29/08 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Zusammenkunft, für Des Herrn kleine Herde und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Ich bin gekommen, Ich verweile bei Meinen Leuten. Und schaut, Ich werde auch zurückkehren und Meine Eigenen sammeln… Einige bevor und Viele mehr danach. Deshalb für Jene, die Mein Wort empfangen haben, für euch ist es Zeit, darin zu wandeln. Und Jene von euch, die nicht empfangen haben, ihr sollt euch für eine Zeit entfernen. Doch ihr sollt auch empfangen, wenn eure Zeit kommt, denn Mein Vater wird es möglich machen für euch, dies zu tun. Ich bin Der Herr.

Deshalb sage Ich zu Jenen von euch, die treu bleiben…
Kommt und trinkt innig von dem, was süss ist. Kommt und trinkt auch von dem, was ihr als bitter wahrnehmt und was deshalb sehr schwer ist, hinunter zu schlucken – Nehmt es zu euch, denn es wird auch süss werden, wenn die Erkenntnis kommt… Empfangt von Mir und nehmt teil an Meinen Worten, Alle – Füllt eure Becher! Dann lauft schnell und reicht es all Jenen, die vor Durst sterben in dieser Welt, ja, bietet ihnen das Bittere und das Süsse an. Oh wie gesegnet Jene sein werden, die empfangen, denn sie werden sicherlich entkommen.

Doch betreffend Jenen, die ablehnen zu trinken, Jene, welche die Hand hochhalten und ihren Mund aufreissen…
Leert es auf den Boden vor ihnen, als ein Testament gegen sie. Denn am Tag des Zornes Des Herrn wird das, was sie in ihrer Arroganz zurückgewiesen haben – da sie noch nichts wissen von dem, das sie wissen sollten – zurückkehren über ihre eigenen Häupter! Denn der Tag wird kommen, wo es ihnen ergehen wird wie Einem, der im Dunkeln auf dem Boden herumkriecht, unfähig zu sehen, wie Einer, der stirbt aufgrund von extremem Durst, bestrebt, das aufzulecken, was dabei ist zu verdunsten.

Doch habt Hoffnung, Geliebte,
denn selbst unter diesen extrem arroganten und hochmütigen Kindern
gibt es einen Rest, den Ich kenne…
Denn auch darin ist die Herrlichkeit Gottes offenbart…

Denn das, was ausgegossen wurde als ein Testament gegen sie,
enthält tatsächlich Zorn, doch aus dem Zorn soll
Reue und Errettung hervorgehen unter dem Überbleibsel,
welche Der Herr rufen wird…

Denn Ich sage euch die Wahrheit,
Jene, die nur einen einzigen Tropfen kosten von dem,
was Ich anbiete, werden alle Reichtümer des Himmels empfangen,
wenn die Erkenntnis kommt und Meine Herrlichkeit offenbart ist!…
Sagt Der Herr.

<= 19. WER IST ERSTER
@ VOLUME 5
=> 21. Vollkommenes VERTRAUEN in den WILLEN Des HERRN ist…

flagge en  The CUPS of the THIRSTY

The Cups of the Thirsty

9/29/08 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
I am come, I dwell with My people. And behold, I shall also return and gather My own… Some before, and many more after. Therefore those of you who have received My Word, it is time for you to walk in it. And those of you who have not received, you shall depart for a time. Yet you also shall receive when your time comes, for My Father will make it possible for you to do so. I am The Lord.

Therefore to those of you who remain faithful, I say this…
Come and drink fully of that which is sweet. Come and drink also of that which you perceive to be bitter and very hard to swallow; ingest it fully, for it too shall become sweet when understanding comes… Receive of Me and partake of My Words, every one; fill your cups! Then run quickly and hand it to all those dying of thirst in this world, yes, offer them both the bitter and the sweet. And oh how blessed are those who receive, for they shall surely escape.

Yet concerning those who refuse to drink, those who hold up the hand and shoot out the lip… Pour it out upon the ground before them, as a testament against them. For in the Day of The Lord’s Anger, that which they have refused in their arrogance – for they know nothing yet as they ought to know – shall come full circle and return atop their own heads! For the day shall come when they shall be as one who grovels in the dark, unable to see, as one dying of bitter thirst, endeavoring to lap up that which is about to evaporate.

Yet take hope, beloved ones, for even among these most arrogant and
high-minded children, there is a remnant of whom I know;
For in this also is the glory of God revealed…

For that poured out as a testament against them
Does indeed contain wrath, yet from wrath
shall also come forth repentance and deliverance
among the remnant whom The Lord shall call…

For I tell you the truth, those who taste even a single drop
of that which I offer them shall receive all the riches of Heaven,
when understanding comes and My glory is revealed!…
Says The Lord.

<= V5/19     @ VOLUME 5     V5/21 =>

Original => The Cups of the Thirsty

<= V5/19     @ VOLUME 5     V5/21 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ganz dem Herrn hingegeben – Wholly of the Lord

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>

V6/01

DER HERR SPRICHT darueber, ganz Ihm hingegeben zu sein - TROMPETE GOTTES THE LORD SPEAKS about being wholly of the Lord - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Der Anteil des Heuchlers
=> Liebe ohne Bedingung
=> Gebt, wie ihr empfangen habt
=> Reinigt euren Glauben
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Ehe & Geistige Partnerschaft
Related Messages…
=> The Hypocrite’s Portion
=> Love without Condition
=> Give, as you have received
=> Purify your Faith
=> How I train My Servants
=> Marriage & Spiritual Partnership

flagge de  Ganz dem Herrn hingegeben

Ganz dem Herrn hingegeben

10/28/09 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen während einer Online Männerversammlung für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Dienern…
Meine Söhne, wer ihr seid zu Hause, offenbart die Person, die ihr bleibt. Deshalb seid nicht wie die Heuchler, die zwei Gesichter haben, denn Ich sehe all eure Taten und kenne euer Herz. Deshalb muss der Diener, den Ich rufe, voll sein von Dem Herrn, jederzeit und in jedem Zeitabschnitt, Einer, der Mir öffentlich und im Stillen dient, Einer, der Den Herrn nahe bei seinem Herzen trägt und präsent in all seinen Gedanken, immer und auf allen Wegen bestrebt, Mir zu gefallen… Ob er gesehen wird von den Menschen oder verborgen ist von ihren Augen, ob er zu Hause ist oder an einem öffentlichen Ort, ob er Mein Wort trompetet öffentlich in den Strassen oder in seinem Kämmerchen ist und die Tür verschlossen hat um in der Stille zu beten, Der Herr hat es sicherlich gesehen. Denn Ich kenne all seine Wege und seine Gedanken sind vor Mir nicht verborgen.

Noch einmal sage Ich euch, wer ihr zu Hause seid, bestimmt wer ihr seid. Durch die Taten eines Mannes ist sein Herz offenbart und durch seinen Mund wird er von den Anderen definiert. Deshalb ehrt Mich zuerst zu Hause und unter euren Geliebten, wie Ich es euch gelehrt habe, denn jedes Meiner Worte ist Schrift und jeder Meiner Briefe ist Wahrheit. Dann geht hinaus und bezeugt, sprecht Meinen Namen laut und offenbart der Welt Meine Herrlichkeit; teilt Meine Worte mit eurer Verwandtschaft und trompetet Meine strenge Rüge gegen eure Nation, schlagt Alarm unter euren Landsleuten; seid mutig in Wort und durch Tat! Doch Ich sage euch noch einmal, seid nicht wie die Heuchler, welche Mich ehren mit ihren Lippen, während ihr Herz weit weg bleibt von Mir. Denn ihre Taten zeugen gegen sie und das, was sie im Stillen tun, offenbart die verdorbene Frucht davon.

Deshalb lasst Meine Diener völlig ihrer Aufgabe hingegeben sein,
und lasst sie Mir dienen ohne Ablenkung…

Lasst jeden Mann zuerst seine Schritte vor Mir ordnen in Gerechtigkeit,
und sein eigenes Haus in Ordnung bringen…

Damit er nicht entlassen wird aus seiner Verantwortung
und entbunden von seinem Dienst und
seine Berufung zu einem Anderen übergeht.

Und wenn Mein Diener tatsächlich danach strebt, seinen Weg gerade zu halten und auch bemüht ist, sein Haus in Ordnung zu bringen und sich einsetzt, dann wird er sicherlich seine Belohnung empfangen. Doch wenn seine Ehefrau ablehnt, Beachtung zu schenken und versucht, seinen Weg zu versperren, dann lass sie fortgehen; und lass Meinen Diener weitermachen mit seinem Auftrag und sich um die Sache Des Herrn kümmern, lass ihn hinausgehen. Denn Alle, die bemüht sind, Meinen Weg vor Mir zu versperren, werden hoffnungslos zurück gelassen sein und Alle die gegen Mich kämpfen und Meine Boten verfolgen, sollen viele Tränen erleiden; dies gilt auch für die rebellierenden Kinder… Doch nicht für die Kleinen, denn sie sind Mein und Ich muss sie nehmen. Ich bin Der Herr.

<= VOLUME 5
@ VOLUME 6
=> 2. Die UNSCHULDIGEN Sind MEIN! Sagt Der Herr

flagge en  Wholly of the Lord

Wholly of the Lord

10/28/09 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During Men’s Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servants…
My sons, who you are at home reveals the person you remain. Therefore, do not be as the hypocrite who has two faces, for I see all your doings and know your heart. Thus the servant I call must be wholly of The Lord, at all times and in every season, one who serves Me in open and in secret, one who keeps The Lord close to his heart and present in all his thoughts, seeking always and in all ways to please Me… Whether he is seen by men or hidden from their eyes, whether he is at home or in a public place, whether he is trumpeting My Word openly in the streets or has entered into his closet and shut the door in quiet supplication, The Lord has surely seen it. For I know all his goings out and comings in, and his thoughts are not hidden from Me.

Again I tell you, who you are at home is who you are. By a man’s actions is his heart revealed, and by his mouth is he defined before others. Therefore, honor Me first at home and among your beloved, as I have taught you, for My every word is Scripture and My every Letter truth. So then go out and testify, speak My name aloud and reveal My glory to the world; share My words with your kindred and trumpet My strong rebuke against your nation, sounding the alarm amongst your countrymen; be bold in word and by deed! Yet, again I tell you, do not be as the hypocrite, who honors Me with their lips while their heart remains far from Me. For their actions testify against them, and that which they do in secret reveals the corrupt fruit of the same.

Therefore, let My servants be given fully to their task,
And let them serve Me without distraction…

Let each man first order his steps before Me in righteousness,
And set his own house in order…

Lest he be released from his responsibility
And relieved of his service,
His appointment passing to another.

And if My servant does indeed strive to keep his way straight, endeavoring also to set his house in order, taking a stand, he shall surely receive his reward. Yet if his spouse refuses to give heed and attempts to bar his way, let her depart; and let My servant proceed to his task and be about The Lord’s business, let him go out. For all who seek to bar My way before Me shall be left desolate, and all who fight against Me and persecute My messengers shall suffer many tears; even to the rebellious children shall it be… Yet not the young ones, for they are Mine, and I must take them. I am The Lord.

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>

Original => Wholly of the Lord

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Herr hat gesprochen und wird KEINE Reue zeigen… – The Lord has spoken and will NOT repent…

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

V7/07

DER HERR HAT GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen THE LORD HAS SPOKEN and will NOT REPENT
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen!

Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen…
Beachtet Seine Worte und gebt Ihm Ruhm

7/17/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Timothy Mein Diener, höre und verstehe und nimm Meine Worte zu Herzen…

Hier ist Weisheit…
Schau auf Diese, die dir solch grosse Not und Kopfschmerzen bereitet haben, auch all Diese, die scheinbar gegen dich gesprochen haben in harschen Tönen, mit Wut, Vorwürfen, Verachtung und Verleumdung und all dies aufgrund ihres eigenen Neides und ihrer bösen Vermutungen; denn sie hören niemals auf mit dem Sprechen von Gotteslästerungen und dem Vermitteln von Irrlehren; sie verfangen sich selbst im Streben und sind gefangen gehalten von all diesen Anfechtungen des Herzens und der Gedanken, im Offenen und im Stillen… Timothy, gegen Wen haben sie gesprochen? Und mit Wem streiten sie, mit jedem verachtenswerten Wort und jeder Tat?

Gegen Wen haben sich Diese versammelt?…
Sie rebellieren gegen ihren Gott!

Sie können auch die Wahrheit nicht hören,
obwohl sie laut von Mir sprechen und
den Namen Meines Sohnes für sich selbst in Anspruch nehmen.

Timothy, nimm nicht ein Wort oder eine Tat persönlich, nicht Eine; bete lieber für sie. Denn obwohl sie gebildet sind, sie sind geworden wie Ungebildete, welche die Dinge Gottes nicht verstehen; noch bleiben sie in Christus und Er lebt auch nicht in ihnen. Sie haben ihre Gesichter von Mir weggedreht und ihr falsches Licht vor den Menschen leuchten lassen, entsprechend jenen gleichen falschen Lehren, die sie von ihren Vorvätern empfangen hatten.

Deshalb Timothy, wie kommt es, dass du mit ihnen streitest, in der gleichen Weise wie sie mit dir gestritten haben?… Wenn sie in Wahrheit Beides abgelehnt haben, Mich und Mein Wort, Meine eigenen Briefe, welche Ich ihnen gesandt habe, damit sie wahres Wissen empfangen können, um ihre Augen zu öffnen für die grössere Majestät Des Wortes… und um all diese schiefen Wege zu begradigen.

Deshalb frage Ich dich, Geliebter, hast du all diese Worte geschrieben? Sind dies deine eigenen Werke, die du vor dieser Schar gezeigt hast? Hast du all diese Dinge durch dein eigenes Gebot getan? Hast du gelehrt oder auch nur einen Samen der Wahrheit gepflanzt, entsprechend deiner eigenen Erkenntnis oder deinem Wissen?… Eitelkeit, Timothy! Eitelkeit!… All diese Beschuldigungen und Verleumdungen, auch all diese bösen Angriffe und Beschimpfungen persönlich zu nehmen, ist grosse Arroganz, es sind Samen von Stolz und Eitelkeit.

Denn im Verteidigen von dir selbst hast du alles genommen, was Ich dir gegeben habe und es zu deinem gemacht, unbewusst… Dies ist MEIN Wort, MEIN Verständnis, MEIN Wissen, Mein eigener Geist, welchen du empfangen hast. Deshalb steig herunter von Meinem Thron und demütige dich selbst Timothy und tue Busse… Oder hast du so schnell vergessen, dass Rache Mein ist? Ich werde zurückzahlen.

Deshalb all Diese, die sagen, dass sie Mich kennen,
obwohl sie Mich nicht wirklich kennen,
die sich selbst “Christen” und “Juden” nennen,
werde Ich sicherlich zurechtweisen und läutern.

Damit sie durch ihre Erniedrigung auch hochgehoben werden können…

Denn Ich korrigiere und diszipliniere all Jene,
die Ich liebe, genauso wie Ich es mit dir getan habe.

Sei gewiss und verstehe…
Jene, die es ablehnen, Meinen Worten Beachtung zu schenken und die sogar Steine auf Meine Propheten werfen mit jedem herablassenden Wort und jeder Tat, im Offenen und im Stillen, werden auf keinen Fall gesammelt sein, wenn der Grosse Tag Des Herrn kommt! Soll Ich sie belohnen nur aufgrund der blossen Verkündigung ihres Glaubens an Meinen Namen?!… Ich durchsuche die Herzen und Gedanken! Und auch das, was nicht gesprochen ist, weiss Ich. Auch alle Gedanken ihres Geistes und jede Absicht des Herzens ist Dem Allerhöchsten Gott bekannt.

Deshalb können Diese, die ach so gerecht erscheinen vor den Menschen, die wahre Absicht ihrer Herzen nicht überdecken durch die Schrift und mit erhabenen Worten; auch jene Lehren, bedeckt mit Scharlach und Purpur, kenne und hasse Ich. Denn aus dem Herz kommen alle Dinge hervor, die getan werden als Handlung und gesprochen mit dem Mund; nichts ist aus sich selbst geboren. Vielmehr ist das, was getan und gesprochen war, ob in Wahrheit oder als eine Heuchelei, zuerst in dem Herzen geboren, sogar von den innersten Gedanken des Geistes.

Denn wie es geschrieben steht…
“Da ist nichts Verborgenes, was nicht enthüllt sein wird,
auch nichts Verstecktes, das nicht offenbart sein wird
und ans Licht des Tages gebracht”…

Alles wird bekannt gemacht sein.

Timothy, fürchte Keine von Diesen, die dich verfolgen, noch wetteifere mit ihnen über Worte; sie sind nur Fleisch. Sie haben Ohren, werden aber nicht hören; sie haben Augen, lehnen jedoch ab, zu sehen. Deshalb, wenn nur ein Pünktchen von Korrektur oder Wahrheit gesprochen wird aus dem Mund Gottes, auch von Christus, dann stöpseln sie schnell die Ohren zu und bedecken ihre Augen, damit sie nicht als mangelhaft und schuldig befunden werden für das Verbreiten von Irrlehren und Lästerungen vor Gott, im Namen Des Sohnes!… Entheiligung!

Soll Ich sie denn belohnen für diese Dinge und sie sammeln, obwohl sie nichts gelernt haben von der Wahrheit, wie sie beabsichtigt war, empfangen zu werden, weder davon sprechend noch darin lebend und auch nicht völlig in der Lehre von Christus bleibend, von welchem sie sagen, dass sie gerufen sind, obwohl sie Ihm nicht folgen?… Noch tragen sie irgendein Kreuz und lehnen es ab, das Kreuz aufzunehmen mit seinem Gewicht; noch bitten sie um Stärke, sondern drehen sich immer auf die Seite von Satan, der gekommen ist, um auch all diese Häuser zu untergraben, die nach Meinem Namen benannt sind; denn sie sind mehr besorgt mit den Dingen der Menschen als den Dingen Gottes.

Timothy, Ich habe dir ein Schwert gegeben, nicht einen Leiterwagen. Nutze, was Ich dir gegeben habe, denn Meine Sichel ist erhoben und bereit zu ernten; aber zuerst muss die Ernte bereitet und abgesondert sein. Du bist als ein Lehrer und Prophet zu Jenen mit einem demütigen Herz gesandt, die immer Mein Gesicht suchen und als ein Wächter und Soldat zu Jenen, die laufend Meinem Wort widerstehen und Meinen Geist unterdrücken.

Schau, Beide, der Suchende und der Sture
sollen durchbohrt sein,
und das wirklich Böse im Herzen soll erschlagen sein…

Denn Der Herr euer Gott respektiert keine Personen,
auch ändere Ich nicht…

Denn ICH BIN und werde für immer Ich sein,
Der Gleiche und unverändert.

Deshalb geh hinaus Timothy! Du sollst gehen, wohin Ich dich sende, ein scharfes Schwert tragend, welches nicht dein Eigenes ist, sondern das, was von Mir empfangen wurde und dir gegeben. Schlage auf all diese Nationen und Völker, ob sie hören wollen oder ob sie es unterlassen! Schlage sie nieder mit dem Wort aus Meinem Mund!… Einige hochgehoben zu grosser Herrlichkeit und Andere zur Demütigung; und die Bösen, zur Verdammung.

Deshalb sagt Der Herr zu allen Völkern und Nationen, hört das Wort Des Herrn und versteht… Die Propheten sind hinausgesandt!… Ihre Zahl 144000, 12000 von jedem Stamm. Hört die Trompete und die Warnung, denn Der Tag steht bevor und der Grosse Tag Des Herrn ist sehr nahe!

Tut Busse und rühmt Mich! Küsst Den Sohn, ihr kennt Seinen Namen!… YahuShua, Der Heilige von Israel! Schaut, die Ernte wird schon gebündelt! Der laute Ruf nähert sich schnell und wird bald in den Ohren der ersten Erlösten der Erde erklingen!

Der Herr hat gesprochen und wird keine Reue zeigen…
Und so werden alle Dinge geschehen und vollendet sein,
sogar innerhalb der Zeit von einer Woche…

Dann werdet ihr unverschämten Kinder wissen,
dass ein Prophet unter euch gewesen ist.

<= 6. ERLÖSUNG ist GEGEBEN und Muss EMPFANGEN werden…
@ VOLUME 7
=> 8. Das LICHT ist ERLOSCHEN in den Kirchen der Menschen

flagge en  The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT!

The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT!
Heed His Words and Give Him Glory

7/17/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy, My servant, hear and understand, and take My words to heart…

Here is wisdom…
Look upon these who have caused you such great distress and heartache, even all these who have seemingly spoken against you in harsh tones, with anger, reproach, contempt and backbitings, and all this on account of their own envy and evil surmisings; for they never cease from speaking blasphemies and teaching heresies; they entangle themselves in strivings, and are held captive by all these disputings of the heart and mind, in open and in secret… Timothy, against Whom have these spoken? And with Whom do they contend, by every contemptible word and deed?

Against Whom have these gathered?…
They do rebel against their God!…

Neither can they bear to hear the truth,
Though they speak of Me aloud,
Even taking to themselves the name of My Son.

Timothy, take not one word or deed to yourself, not one; rather pray for them. For though they are learned, they have become as the unlearned, knowing not the things of God; neither do they abide in Christ, neither does He live in them. They have turned their faces from Me, shining their false light before men, according to those same false doctrines which they had received from their forefathers.

Therefore Timothy, how is it you contend with them, in the same manner as they have contended with you?… When in truth, they have rejected both Me and My Word, My own Letters which I have sent to them, that they might receive true knowledge, opening their eyes to the greater majesty of The Word… Setting all these crooked paths straight.

So I ask you, beloved, have you written all these words? Are these your own works you have shown before this multitude? Have you done all these things by your own commandment? Have you taught or planted even one seed of truth, according to your own understanding or knowledge?… Vanity, Timothy! Vanity!… Taking all these accusations and backbitings, even all these evil offenses and name-calling, to yourself, is great arrogance, the seeds of pride and vanity.

For in the defending of yourself, you have taken all I have given you and made it yours, unknowingly… This is MY Word, MY understanding, MY knowledge, My own Spirit which you have received. Therefore, step down from My throne and humble yourself, Timothy, and repent… Or have you so quickly forgotten, that vengeance is Mine? I will repay.

Thus all these who say they know Me, yet do not really know Me,
Who do call of themselves “Christians” and “Jews”,
I shall surely rebuke and chasten…

So by their abasement they may also be uplifted…

For I do correct and discipline all those I love,
even as I have done with you.

Know and understand this also…
These who refuse to give heed to My words, who also cast stones at My prophets by every contemptuous word and deed, in open and in secret, shall by no means be gathered when the Great Day of The Lord comes! Shall I reward them based solely upon their proclamation of faith in My name?!… I search the hearts and minds! And that which is unspoken, I know. Even all thoughts of the mind, and every intent of the heart, is known to The Most High God.

So then these, who seem oh so righteous before men, can not cover over their heart’s true intent by Scripture and elevated words; even those doctrines, covered with scarlet and purple, I know and do hate. For from the heart comes forth all things done in action and spoken by the mouth; nothing is born of itself. Rather that done and that spoken, whether in truth or for a pretense, was first born of the heart, even by the innermost thoughts of the mind.

For as it is written…
“There is nothing concealed which will not be exposed,
Nor anything hidden which shall not be revealed
And brought into the light of day”… All will be made known.

Timothy, fear none of these who persecute you, nor strive over words with them; they are but flesh. For they do have ears, but will not hear; they do have eyes, yet refuse to see. Thus when even one tittle of correction or truth is spoken from the mouth of God, even of Christ, they do quickly plug their ears and cover their eyes, lest they should be found wanting and shown guilty of teaching heresies and blasphemies before God, in the name of The Son!… Desecration!

Shall I then reward them for these things and gather them, though they have learned nothing of the Truth as it was meant to be received, spoken and lived in, abiding wholly in the doctrine of Christ by whom they say they are called, though they do not follow Him?… Nor do they carry any cross at all, refusing to pick it up for its weight; neither do they ask for strength but do always turn aside after satan, who has come to subvert even all these houses which are called by My name; for they are more concerned with the things of men, than the things of God.

Timothy, I have given you a sword, not a handcart. Use what I have given you, for My sickle is poised and ready for reaping; but first, the harvest must be prepared and separated. You are sent as a teacher and prophet to those of a humble heart, who do always seek My face, and as a watchman and soldier to those who continually resist My Word and stifle My Spirit.

Behold, both the seeker and the obstinate shall be pierced and struck through,
And the truly wicked of heart shall be slain therein…

For The Lord your God is no respecter of persons,
Neither do I change…

For I AM, and forever shall I be,
The same and unchanging.

Therefore go out, Timothy! You shall go where I send you, carrying a sharp sword, which is not your own, but that which was received of Mine and given to you. Strike at all these nations and peoples, whether they will hear or whether they will forbear! Strike them down with the word of My mouth!… Some uplifted to great glory, and others to the humbling; and the wicked, to condemnation.

Thus says The Lord to all peoples and nations, hear the word of The Lord and understand: The prophets are sent out!… Their number 144,000, even 12,000 from each tribe. Hear the trumpet and the warning, for The Day is at hand, and The Great Day of The Lord is very near!

Repent and give Me glory! Kiss The Son, you know His name!… YahuShua, The Holy One of Israel! Behold, the harvest is already being bundled! The shout approaches quickly and shall soon resound in the ears of the first redeemed from the earth!

The Lord has spoken and shall not repent…
Thus all things shall come to pass, and be fulfilled,
Even within one week’s time…

Then you, oh so insolent children,
Shall know a prophet had been among you.

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

Original => The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich Allein sitze als Richter… sagt Der Herr ❤️ I Alone sit as Judge… says The Lord

<= V7/63     @ VOLUME 7     V7/65 =>

V7/64

DAS SAGT DER HERR-Ich ALLEIN sitze als Richter - Der Trompeten Ruf Gottes THUS SAYS THE LORD-I ALONE sit as Judge
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Ich Allein sitze als Richter… sagt Der Herr

Ich Allein sitze als Richter… sagt Der Herr

4/2/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Nichts, was aus dem Mund Jener kommt, die spotten oder ihre Lippen aufreissen gegen die Gesalbten Des Herrn… Egal, ob es ein Freund oder ein Feind ist, ein Ehepartner oder ein Verwandter, ein Nachbar oder ein Fremder, ein Gelehrter oder ein Lehrer, oder ein Pfarrer, selbsternannter Prophet oder Prediger… wird als wahr erachtet werden. Noch wird ihren Argumenten irgend eine Gewichtung gegeben; es ist Wind.

Lasst sie ihre Kontroversen nur vor Den Herrn bringen; oder lasst sie auf den Misthaufen geworfen sein, denn dies ist das Gewicht, das ihre Worte tragen aus Meiner Sicht und dies ist der Wert, den Ich ihren Behauptungen und Aussagen zugewiesen habe, sagt Der Herr. Denn Ich bin Der Einzige Richter. Und Jene, die danach streben, auf Meinem Thron zu sitzen, indem sie Andere richten, werden hinunter geworfen sein, egal, ob ihr Argument gerecht ist oder ob es erfüllt ist von Täuschungen und bösen Absichten.

Denn Alle, die einander richten oder verurteilen, haben keine Vergebung in ihren Herzen. Sie haben sich von der Liebe entfernt und Stolz ist ihr neuer Meister geworden, während sie weiterfahren, Meine Diener zu verspotten, zu beleidigen, zu verleumden und zu verfolgen, mit einem Herz voll von ungezügelter Arroganz… Sie werden herunter geworfen sein! Sie werden ernsthaft gedemütigt sein am Tag des Zornes Des Herrn, jedes ihrer Worte wird auf den Boden fallen und jede ihrer arroganten Aussagen vor den Füssen Meiner Boten zerschmettern! Sagt Der Herr, Der Gott der Heerscharen. Denn MEIN Urteil wird hervorgehen und MEIN Wort wird stehen!… Mein Name erhöht auf der ganzen Erde!

Schaut, Meine Worte sind schon hervorgegangen
und durch Meine Propheten habe Ich gesprochen und Warnung gegeben…

Auf keinen Fall können sie herunter geworfen werden,
noch wird ein einziges Wort auf den Boden fallen,
denn Ich bin es, ja Ich, der sie hochhält…

Es ist MEIN Wort, das sie trompeten!…

Der Klang davon wird niemals aufhören.

Schaut, Ich sitze als Richter über der ganzen Erde,
denn sie ist Mein Schemel!…

Ja, das ganze Universum ist jedem Meiner Worte unterworfen!
Jeder Befehl, der aus dem Mund Des Allmächtigen hervorgeht,
ist Schöpfung!

ICH BIN ER, DER VERANLASST ZU SEIN,
YAHUWAH DER EWIGE!…

Der Eine und Einzig Wahre Gott, dessen Wille offenbar ist!…

UND SEIN WIRD!

<= 63. Dienende Söhne
@ VOLUME 7
=> 65. Prophezeiung Gottes betreffend Abtreibung

flagge en  I Alone sit as Judge, says The Lord

I Alone sit as Judge, says The Lord

4/2/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Nothing coming from the mouth of those who scoff or shoot out the lip against The Lord’s anointed… Whether they be a friend or an enemy, a spouse or a relative, a neighbor or a stranger, a scholar or a teacher, or a pastor, self-appointed prophet or preacher… Shall be accounted as true. Neither shall any weight be given to their arguments; it is wind.

Let their controversies be brought before The Lord only; or let it be cast upon the dunghill, for this is the weight which their words carry in My eyes, and this is the value I have assigned to their assertions, says The Lord. For I am The Only Judge. And those who endeavor to sit upon My throne, in the judgment of others, shall be cast down, whether their argument is just, or whether it is filled with deceit and evil intentions.

For any, who cast judgment or condemn another, have no forgiveness in their heart. They have departed from love and pride has become their new master, as they continue to ridicule, slander, and persecute My servants with a heart full of unbridled arrogance…

They shall be cast down! They shall be severely abased in the Day of The Lord’s Anger, with their every word falling to the ground, their every arrogant assertion shattering at the feet of My messengers! Says The Lord God of Hosts. For MY judgment shall go forth, and MY Word shall stand!… My name exalted in all the earth!

Behold, My words have gone forth already,
And through My prophets I have spoken and given warning…

And by no means can they be cast down,
Nor shall even one word fall to the ground,
For it is I, even I, who upholds them…

It is MY Word they trumpet!…

The sound of which shall never pass away.

Behold, I sit as judge over all the earth, for it is My footstool!…

Yea, the whole universe is subject to My every word!
For every command, proceeding from the mouth of The Almighty, is creation!
For I AM HE WHO CAUSES TO BE, YAHUWAH THE EVERLASTING!…

The One and Only True God, whose will is made manifest!…

AND SHALL BE!

<= V7/63     @ VOLUME 7     V7/65 =>

Flag Turkey-270x180px  Tek Yargıç Benim, Dedi Rab

 => PDF

Tek Yargıç Benim, Dedi Rab

Ich allein sitze als Richter/Trumpet Call of God

4/2/10 Rab’bin, Tanrımız ve Kurtarıcımız´in – Timothy’ye ve Duymak İçin Kulağı Olan Herkese Sözleri

Rab şöyle diyor…
Alay eden ve Rab’bin kutsanmışlarına karşı ağzını açanların ağzından bir şey çıkmaz. İster bir arkadaş, ister düşman, eş veya akraba, komşu veya yabancı, bilge veya öğretmen veya papaz, kendini peygamber sanan birisi veya vaizci olsun… doğru olarak kabul edilmeyecektir. Ne de bunların fikirleri ciddiye alınacak; (onlarin sözü), rüzgar gibidir.

Birakın onlar bilimsel tartışmalarını sadece Tanrı´nın önüne getirsinler; veya çöp yığınına atılsın, çünkü benim onların sözlerinin gözümdeki ağırlığı ve iddialarına verdiğim değer budur, diyor Rab. Çünkü tek yargıç benim. Ve diger insanları yargilamakla tahtıma oturmaya gayret edenler, fikirlerinin adil olup olmadığı veya hilebazlık ve kötü niyetlerle dolu olup olmadığına bakılmadan, aşağıya atılacaklar.

Cünkü birbirlerini yargılayanlar ve hüküm giydirenlerin kalbinde hiçbir af duygusu yoktur. Bunlar sevgiden uzaklasmışlar ve benim hizmetkârlarımla alay etmeye, onları incitmeye onlara iftira atmaya ve küstahlıkla dolu bir kalple zulüm etmeye devam ederken, yeni ustalari kibirlenmis…

Onlar alaşağı edilecekler! Rab’bin Öfkesinin geldiği günde onlar aşağılacaklar, onların her sözü yere düşecek, kibirli iddialarının hepsi de elçilerimin ayakları altında paramparça olacaklar! Bunu orduların Rab´bi diyor. Çünkü benim yargım devam edecek ve sadece benim Sözüm kalacak! … Adım dünyanın her yerinde yüceltilecek!

İşte, sözlerim çoktan gitti,
Peygamberlerim aracılığıyla konuştum ve uyarıda bulundum …

Onlar asla aşağıya atılamazlar,
Bir sözcük bile yere düşmeyecek,
Çünkü o Benim, ben, onları koruyan …

İlan ettikleri BENİM SÖZÜM! …

Sesi asla dinmeyecek.

İşte, bütün dünyaya hâkim olarak oturuyorum, çünkü o sadece benim oturağımdır! …

Evet, bütün evren her sözüme tabidir!
Çünkü Yüce Tanrının ağzından çıkan her buyruk, her hüküm, yaratıştır!

ÇÜNKÜ BEN, BUNUN OLMASINI SAĞLAYAN, EBEDİ YEHOVA’YIM.
İradesi tezahür eden Tek ve Gerçek Tanrı!…
VE AYNEN ÖYLE OLACAK!

Original => I ALONE sit as JUDGE, says The Lord

<= V7/63     @ VOLUME 7     V7/65 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen ❤️ I am come out of My Sanctuary

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

V7/58

flagge de  Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

12/25/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen, Der Schöpfer von Himmel und Erde, YaHuWaH; Der Eine und Einzig Wahre Gott, Der Gott von Israel, Der Grosse ICH BIN; ja, ICH BIN ER: Menschen der Erde, kennt ihr Mich? Wisst ihr wirklich wer Ich bin? Ich bin Elohim; YahuShua-YaHuWaH ist Mein Name, Beides – Gott und Erlöser; denn in Dem Sohn wohnt die Fülle Des Vaters, Immanu El. Da ist kein Anderer!…

Doch ihr auf dieser Erde habt Mich nicht gekannt. Schaut, Ich habe es deutlich gesprochen, ein paar Sprachbilder benutzend, doch ihr kennt Mich nicht. Von Anfang an bis zum heutigen Tag habe Ich es durch all Meine Diener, die Propheten, erklärt und immer noch lehnt ihr ab, Mich kennenzulernen, wie Ich wirklich bin. Tatsächlich beschmutzen die Menschen auf der Erde Meinen Namen und die Nationen beratschlagen zusammen, wie sie die Erinnerung an Mich beseitigen können!…

Deshalb werden Mich ALLE kennenlernen in Meinem Zorn! Jeder Stamm, jede Sprache und jedes Volk wird Meine Hand gegen die Nationen erblicken, bis all Jene, die lästern, niedergebeugt sind, bis jeder Kiefer fest verschlossen ist und jede Zunge am Gaumen klebt! Denn Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen, um die Nationen zu verblüffen, zu richten und das Urteil auszugiessen, um zurückzuzahlen und Rache zu nehmen an all Meinen Feinden!… Ein Ende zu machen!

Doch Ich frage euch, wer unter den Nationen fürchtet Mich?! Wer unter diesen grossen Scharen zittert in Furcht vor dem Kommen Des Heiligen von Israel?! Wer unter dieser modernen Generation, unter all diesen Scharen von vordorbenen und gemeinen Menschen verehren Meinen Namen?! Wer ist in der Lage, auf Meine Gestalt zu sehen und zu leben?! Und wer unter den Mächtigen wird in der Lage sein zu stehen, wenn der Zorn Gottes offenbart ist vom Himmel?!

Deshalb zählt eure Schritte vor Mir, oh Söhne der Menschen! Beeilt euch, ergreift eure Umhängetasche und bereitet euch vor, um zu fliehen! Denn der Zorn Gottes schläft nicht und ist dabei, ausgegossen zu werden! Ich habe eine Katastrophe vorbereitet für all eure verschwenderischen Häuser und Desaster für all eure Paläste! Schaut, Ich habe Zerstörung beabsichtigt für jede Stadt, in der Satan wohnt! Ja, grosse Zerstörung von Dem Allmächtigen kommt, Not und Katastrophe ohne Ruhepause!… Das Dreschen Des Herrn, das Reinigen aller Nationen!

Das sagt Der Herr…
Wer wird nicht herunter geworfen sein, wenn Ich Meinen Arm gegen die Nationen ausstrecke, wenn der Zorn Des Herrn hervorkommt wie ein Feuer und Das Wort Des Herrn wie eine läuternde Flamme?!… Deshalb bemüht euch, Meinen Weg vor Mir zu errichten, sagt Der Herr euer Gott und Ich werde euch auch errichten; denn Ich bin Der Herr und Ich werde sicherlich Gerechtigkeit errichten auf der ganzen Erde!

Warum steht ihr so stolz, oh Söhne der Menschen?!
Warum setzt ihr eure Gesichter wie Steine
und beschliesst in euren Herzen, gegen Mich zu kämpfen?!…

Deshalb habe Ich Mein Gesicht auch gegen euch gerichtet
und der Beschluss Meines Herzens ist, euch zu demütigen;
und für die Boshaften wird Meine Strafe sehr ernst sein!…

SEID NIEDERGEBEUGT,
OH EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION!…

Demütigt euch selbst und tut Busse und
sucht jetzt Die Gerechtigkeit Des Herrn!
Sucht nach dem Weg Gottes, dass ihr darin wandeln könnt
und umarmt Ihn, der hochgehoben war für euch am Kreuz,
damit ihr leben könnt und nicht sterbt! Sagt Der Herr.

Oh Söhne der Menschen, wie lange werdet ihr den Tod herausfordern und Abscheulichkeit begehren?! Eure Herzen sind voller Ehebrüche und ihr habt nicht aufgehört, euch mit der Sünde hinzulegen! Schaut, ihr habt euch selbst mit dem Grab vereint und mit dem Tod seid ihr in Übereinstimmung!…

Oh törichte Menschen, böse Nationen, seht Das Wort Des Herrn! Ja, öffnet eure Ohren und hört, hört der Stimme Des Herrn eures Gottes zu und bereitet Meinen Weg vor Mir, dass ihr leben könnt und nicht sterbt! Denn da ist kein anderer Gott neben Mir, ein gerechter Gott und Erlöser! Da ist kein Anderer neben Mir!

Schaut, der Heilige kommt um zu sammeln und zu richten, Seine Ausbeute zu nehmen und Urteil auszugiessen!… Er wird herunter gesandt sein!… Und Er wird sicherlich Seine Schätze wegstehlen und Sein Erbe sichern, jede Nation plündern und jedes Haus trostlos zurücklassen! Deshalb wehe zu den Menschen der Erde! Wehe sage Ich zu ihnen! Wehe zur Generation Meines Zorns!

Deshalb sagt Der Herr zu den Menschen der Erde…
Kommt hervor aus euren Schlupfwinkeln und ruft eure Götter an! Beeilt euch jetzt, ruft eure Führer an und bittet eure Generäle, ihre Armeen in Schlachtaufstellung zu bringen; und schaut, ob sie irgendwie in der Lage sind, euch vor Meiner Hand zu erretten!… Seht, ob sie euch vor dem Gesicht von Ihm, der auf dem Thron sitzt, verstecken können!

Denn Ich bin herausgekommen, um die Boshaften zu bestrafen und die Mächtigen herunter zu werfen; Ich werde Mich Selbst an all Meinen Gegnern rächen! Ihre Rebellion wird über ihre eigenen Köpfe gedreht sein; ihr extremer Zorn wird sie verzehren, während sie in ihren Betten liegen! Denn sie haben Mich definitiv gehasst und Mich abgelehnt, Tage ohne Ende; morden und lügen ist alles, was sie kennen! Deshalb werde Ich, ja Ich, der sie erschuf und ihnen Leben gab, sie auf die Seite der Grube werfen und dies auf Anweisung ihres eigenen Mundes!… Ihre Leben sind verwirkt.

Sie haben die Sünde geliebt und laufen immer gierig dem Gewinn hinterher, ohne Gedanken an Andere. Den Weg Des Herrn haben sie weit von sich weggeschoben, Die Wahrheit ist aus ihren Herzen verschwunden und an Dem Leben wollen sie keinen Anteil; das Licht ihrer Augen ist verdunkelt. Denn die Boshaften haben kein Zuhause, noch hat ein Übeltäter irgendeinen Platz in Meinem Heiligen Berg… Von der Erde und von Der Heiligen Stadt sind sie komplett abgeschnitten.

Deshalb bin Ich tatsächlich herausgekommen,
um die Bewohner der Erde zu richten,
Ich bin tatsächlich hervorgekommen,
um das Urteil zu überbringen,
bis jedes gesprungene Rohr gebrochen ist und
die Hand dieser extrem sündhaften Generation durchbohrt!…

Denn sie haben sich sicherlich selbst zusammengebunden;
Einmütig stehen sie trotzig gegen Den Heiligen von Israel!…

Deshalb werde Ich sie in ihrer Erhabenheit umhauen
und sie auf dem Gipfel ihrer Rebellion vernichten,
jeden Zweig abgebrochen, jede Wurzel verdorrt,
bis dort keine Spur übrig ist und das Land völlig verwüstet!…

Und es wird sein, als ob sie niemals gewesen sind,
sagt Der Herr euer Gott.

Ich bin vom Zorn ergriffen, Mein Becher quillt über, denn gross ist die Empörung Des Herrn! Ich bin heraus gekommen, um auf die Götter der Erde zu treten, jede Festung zu zerstören, jeden Wohnort der Idole auseinander zu brechen! Schaut, auch gegen die Kirchen der Menschen werde Ich Meine Hand ausstrecken und Meine Disziplinierung wird ernst sein!… Ja, Ich habe Mein Gesicht gegen sie gerichtet, denn sie haben Mich zum Zorn provoziert! Schaut, sie provozieren Mich sogar in Meinem eigenen Namen! Sagt Der Herr. Deshalb werde Ich sie entsprechend ihrer Wege richten und ihnen all ihre Abscheulichkeiten vergelten! DENN ICH BIN DER HERR.

Und schaut, ein grosser Zusammenbruch wird folgen, sogar von einem Ende zum Anderen! Ihre Sündhaftigkeit wird entblösst sein und ihre Schande deutlich gemacht; das Dreschen Des Herrn kommt hervor, um zu separieren und zu entzweien, um zu säubern und wegzuwischen!… Dann wird Der Grundstein enthüllt sein! Und nie mehr wird er verborgen werden von Menschen oder zugedeckt mit verdorbenen Lehren und schmutzigen Traditionen! Nie mehr wird all dieses Purpur und Scharlach die Wahrheit verstecken von dem, wer Ich bin; noch wird dieses falsche Bild jemals wieder an Meinem Platz stehen; auch werden all diese eingebildeten Männer nicht mehr Meinen Weg vor Mir blockieren! Denn Ich bin ein eifersüchtiger Gott und Ich werde Meinen Ruhm nicht teilen!

Schaut, der Zorn Des Herrn wird hervorbersten
bis zum Erobern von Nationen,
dem Bestrafen grosser Könige,
dem Schlachten mächtiger Männer,
bis zur völligen Zerstörung jedes falschen Gottes
und bis zum Zertrümmern jedes Idols!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES OSTENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES SÜDENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES WESTENS UND
AUCH ZU ALL IHREN MATERIELLEN BESITZTÜMERN UND JEDEM IDOL,
BIS ICH VÖLLIGEN RUIN ÜBER SIE GEBRACHT HABE!…

UND ZU DEN KÖNIGEN UND PRINZEN,
DIE MEIN VOLK UMGEBEN,
ZU JEDEM TEMPEL VON ALLAH UND JEDEM IDOL!

Schaut, Ich werde den Gott der Söhne von Ismael töten vor ihren Augen! Und er wird an jenem Tag sterben, denn er ist kein Gott; noch kann er erretten oder irgendeinen aus Meiner Hand befreien! Denn Ich werde seinen Propheten mit Schande bedecken und seinen Namen veranlassen, ein schreckliches Reihern zu verursachen unter den Nationen, ein fester Begriff und ein Zischen auf der ganzen Erde!…

UND WENN DIE TAGE AUSGEFÜHRT SIND,
WERDE ICH MEINE HAND GEGEN DIE KÖNIGE DES NORDENS
UND GEGEN JEDES IDOL BRINGEN!

Ich werde sie in Stücke reissen und ihre Herrscher hinunter werfen und ihre Städte mit Dunkelheit zudecken und ihre Menschen mit einer Wunde! Jammern und Zähneknirschen wird gehört werden, bis Ich ein komplettes Ende gemacht habe! Sagt Der Herr.

Denn Der Herr euer Gott hat beabsichtigt
und wer kann es annullieren?!…

Schaut, das Erste der Gefässe ist gekippt
und wird bald umgestürzt werden;
seine Inhalte werden hervorbrausen wie eine Flut!…

Denn Meine Miene hat sich verändert;
Mein Zorn hat die Fülle erreicht und
erfüllt Mein Gesicht wie ein Feuer!…

Die Zeit der grossen Vergeltung ist gekommen
und kann nicht zurück gedreht werden!…

Rache ist Mein, sagt Der Herr und
Ich werde sicherlich zurückzahlen!

Schaut, die Erde schwillt an in Abscheulichkeiten! Die Städte der Menschen sind erfüllt mit Dunkelheit und überschwemmt mit jeder Art von Bösem; jede verdorbene und erbärmliche Sünde erreicht neue Höhen in Gottlosigkeit! Quer durch das Land und über das Meer verbreitet es sich wie eine Seuche; sogar in den grossen Weiten ist es zugegen, auf vorherrschenden Winden getragen bis in jeden Winkel!… Oh extrem sündhafte Generation, ihr habt Sodom aus dem Staub angehoben und Gomorra aus der Asche hervorgebracht und ihr habt nichts gelernt aus ihrem Beispiel! Schaut, die Tage von Noah sind wiederbelebt vor Meinem Gesicht; darum sind die Tage von Katastrophe und vielen Sorgen hereingekommen!

Menschen der Erde, eure Übel sind nicht verborgen, noch schläft eure Gottlosigkeit! Schaut, die Sache der Unterdrückten ist vor Mir hochgekommen und die Schreie der Unschuldigen erfüllen Meine Kammern! Auch die Laute jedes ungeborenen Kindes, das ihr ermordet habt, sind in die Ohren Des Herrn Zebaoth eingedrungen! Morde erfüllen jeden Winkel, Blut fliesst in den Strassen und die Unanständigen wandeln gerne darin!… Söhne der Verdammnis, die Böses als Gut hinstellen und Dunkelheit als Licht und die ihr nicht aufhört, euren Schöpfer zu verfluchen!… Deshalb, durch all ihre Taten haben sie Blut über ihre eigenen Köpfe gebracht! Sagt Der Herr.

Deshalb erklärt Der Herr der Generation Seines Zorns…
Von dem Blut des gerechten Abel bis zum Blut jedes ungeborenen Kindes, auch jede Person, getötet in unschuldigem Blut von Anfang an bis zu diesem Tag, habe Ich auf diese Generation gelegt!… Denn Ich hatte gesprochen, doch ihr wolltet nicht hören; es war geschrieben, doch ihr habt Mein Wort zurückgewiesen; Ich goss aus, doch ihr lehnt ab zu trinken; und jetzt, genauso wie zu allen vergangenen Zeiten, kommt ihr gegen Meine Diener, die Propheten. Auch die Kirchen der Menschen schliessen sich eurem Fehler an und bleiben an eurer Seite; denn sie haben nicht erkannt, noch wollen sie hören. Sie halten ihre Hände über ihre Ohren, während Schuppen über ihre Augen wachsen; sie sind geblendet und haben sich auf die Seite dieser Welt und des Verführers geschlagen!

Deshalb sagt Der Herr…
BLUT! Blut wird euer Drink sein, Leiden wird euer Fleisch sein! Blut und Leiden wird jeden Winkel erfüllen, denn dies ist eure passende Belohnung, seht, wie ihr darin schwelgt! Schaut, ihr zeigt keine Sorge für die Leiden Anderer und ihr kümmert euch nicht um die Armen und die Bedürftigen! Die Anliegen der Witwe und der Vaterlosen ist komplett vergessen unter euch und über das Töten der Unschuldigen wird kaum eine Träne vergossen!… EURE MORDE HABEN NICHT AUFGEHÖRT! SIE NEHMEN NUR ZU!… Auch haben eure Führer nicht einen Finger erhoben, um dieser Ungerechtigkeit ein Ende zu bereiten, noch ist der Aufschrei der Leidenden in eure Ohren eingetreten, noch hat das Ausmass dieser Gräueltaten eure gefühllosen Herzen durchbohrt, wodurch ihr ergriffen hättet sein sollen!

DESHALB BLUT! Blut wird die Flüsse und Ströme füllen; das Meer wird einen schrecklichen Gestank abgeben, wie das Blut eines toten Mannes werden! Die Berge werden tropfen von dem Blut der Erschlagenen und die Hügel werden herunterfliessen mit dem Blut Meiner Feinde; Scharen von toten Körpern werden den Boden übersäen! Schaut, die Hand Des Unsichtbaren Gottes eurer Vorväter wird gespürt werden; die Gegenwart Des Heiligen von Israel wird die ganze Erde veranlassen zu zittern! Die Berge werden herunter geworfen sein, die steilen Orte werden fallen und jede Mauer wird auf den Boden fallen! Und beim Klang Meiner Stimme wird sich die ganze Schöpfung niederbeugen!… Und niemals wieder werden die Menschen flüstern “Gott hat es nicht gesehen, Er ist ein weit entfernter Gott; Er wird es niemals erblicken, noch hört Er zu.”

Denn das sagt Der Herr…
Bin Ich ein weit entfernter Gott?! Bin Ich immun gegen eure Sünden?! Ist Mein Herz auch so verhärtet und kalt geworden wie eures?!… MEINE SORGE IST GRENZENLOS! Denn Meine Augen haben gesehen und Meine Ohren haben gehört! Deshalb kocht Zorn in Mir auf und Mein Zorn muss ausgegossen sein! Denn Ich bin Gott, sehr nahe zur Hand!

Deshalb ist die Zeit gekommen,
für Die Uralten der Tage, aufzustehen und die Nationen zu richten,
für Den Gott des Himmels, Seinen Arm auszustrecken
und das Urteil den Menschen der Erde zu überbringen!

Denn alles, was geschrieben ist in Den Schriften Der Wahrheit,
betreffend den Tag Des Herrn,
wird sicherlich über diese Generation kommen;
genauso wie all Meine Worte, die in diesem Buch geschrieben sind,
auch geschehen werden;
Denn dieses Wort ist Mein und es wird berühmt werden!…

Schaut, Ich werde Meinen Namen veranlassen,
auf der ganzen Erde zu widerhallen!…

ICH BIN DER HERR.

<= 57. Ein Grosses IM STICH LASSEN
@ VOLUME 7
=> 59. FEINDE Von ISRAEL, Kommt Hervor

flagge en  I am come out of My Sanctuary

I am come out of My Sanctuary

12/25/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts, The Creator of Heaven and Earth, YAHUWAH; The One and Only True God, The God of Israel, The Great I AM; yes, I AM HE: Peoples of the earth, do you know Me? Do you really know who I am? I am Elohim; YahuShua-YaHuWaH is My name, both God and Savior; for in The Son does the fullness of The Father dwell, Immanu El. There is no other!…

Yet you of this earth have not known Me. Behold, I have spoken it plainly, using few figures of speech, yet you do not know Me. From the beginning even unto this day, I have declared it through all My servants, the prophets, and still you refuse to know Me as I truly am. Indeed the peoples of the earth pollute My name, and the nations take counsel together to strike Me from remembrance!…

Therefore, ALL shall come to know Me in My anger! Every tribe, tongue, and people shall behold My hand against the nations, until all those who blaspheme are bowed down, until every jaw is clamped shut and every tongue cleaves to the roof of the mouth! For I am come out of My sanctuary to astound the nations, to judge and to pour out judgment, to repay and take vengeance upon all My enemies!… To make an end!

Yet I ask you, who among the nations fears Me?! Who, among this great multitude, trembles in fear at the coming of The Holy One of Israel?! Who among this modern generation, among all these multitudes of perverse and vile people, revere My name?! Who is able to look upon My form and live?! And who among the mighty shall be able to stand, when the wrath of God is revealed from Heaven?!…

Therefore number your steps before Me, O sons of men! Make haste, grab hold of your satchel and prepare to flee! For the wrath of God does not sleep and is about to be poured out! For I have prepared calamity for all your lavish houses and disaster for all your palaces! Behold, I have purposed destruction for every city where satan dwells! Yes, great destruction from The Almighty comes, distress and calamity without respite!… The threshing of The Lord, the purging of all nations!

For thus says The Lord: Who will not be cast down when I stretch out My arm against the nations, when the anger of The Lord comes forth like fire and The Word of The Lord as a purifying flame?!… Therefore seek to establish My way before Me, says The Lord God, and I shall also establish you; for I am The Lord, and I shall surely establish justice in all the earth!

Why do you stand so proud, O sons of men?!
Why do you set your faces like stone,
And resolve in your hearts to fight against Me?!…

Therefore I too have set My face against you,
And the resolve of My heart is to abase you;
And upon the wicked My punishment shall be most severe!…

BE BOWED DOWN, O MOST WICKED GENERATION!…

Humble yourselves and repent, and seek now The Righteousness of The Lord!
Seek after the way of God that you may walk in it,
And embrace Him who was lifted up for you on the tree,
That you may live and not die! Says The Lord.

O sons of men, how long shall you court death and desire abomination?! For your hearts are full of adultery, and you have not ceased from lying down with sin! Behold, you have joined yourselves to the grave, and with death you have made your agreement!…

O foolish peoples, wicked nations, see The Word of The Lord! Yea open your ears and hear, listen to the voice of The Lord your God and prepare My way before Me, that you may live and not die! For there is no other God besides Me, a just God and a Savior! There is none besides Me!

Behold, The Holy One comes to gather and to judge, to take His spoil and to pour out judgment!… He shall be sent down!… And He shall surely steal away His treasure and secure His inheritance, pillaging every nation, leaving every house desolate! Therefore, woe to the peoples of the earth! Woe, I say to them! Woe to the generation of My wrath!

Therefore, thus says The Lord to the peoples of the earth…
Come forth from your hiding places, and call upon your gods! Hurry now, call upon your leaders and beg your generals to set their armies in battle array; and see if they are in any way able to deliver you out of My hand!… See whether or not, they can hide you from the face of Him who sits on the throne!

For I am come out to punish the wicked and to cast down the mighty; behold, I shall avenge Myself upon all My adversaries! Their rebellion shall be turned upon their own heads; their roth anger shall consume them while they lie in their beds! For they have surely hated Me, denying Me days without end; murder and lies is all they know! Thus I, even I who created them and gave them life, shall cast them to the sides of the pit, and this at the behest of their own mouths!… Their lives, forfeit.

For they have loved transgression and do always run greedily for gain, with no thought to others. The Way of The Lord they have put far from them, The Truth is gone from their hearts, and of The Life they want no part; the light of their eyes, darkened. For the wicked have no home, neither does the evil-doer have any place in My Holy Mountain… From the earth, and from The Holy City, are they completely cut off.

Therefore, I am indeed come out to judge the inhabitants of the earth,
I am indeed come forth to pass judgment,
Until every cracked reed is broken and pierces the hand
Of this most wicked generation!…

For they have surely bound themselves together;
In one accord they stand defiant against The Holy One of Israel!…

Thus I shall cut them down in their loftiness
And crush them at the height of their rebellion,
Breaking off every branch, drying up every root,
Until there is no trace left and the land is utterly desolate!…

And it shall be as though they had never been, says The Lord God.

I am moved to wrath, My cup overflows, for great is the indignation of The Lord! I am come out to tread upon the gods of the earth, to destroy every stronghold, to break apart every dwelling place of idols! Behold, even against the churches of men shall I stretch out My hand, and My discipline shall be severe!… Yes, I have set My face against them, for they have provoked Me to anger! Behold, they even provoke Me in My own name! Says The Lord. Thus I will judge them according to their ways, and repay them for all their abominations! FOR I AM THE LORD.

And behold, a great collapse shall ensue, even from one end of the earth to the other! For their wickedness shall be exposed and their shame made plain; for the threshing of The Lord comes forth to separate and to divide asunder, to cleanse and to wipe away!… Then shall The Foundation Stone be uncovered! And no more shall it be hidden by men, or covered over with corrupt doctrine and filthy tradition! No more shall all this purple and scarlet hide the truth of who I am; nor shall this false image stand in My place, anymore; neither shall all these men of vanities block My way before Me, anymore! For I am a jealous God, and I will not share My glory!

Behold, the anger of The Lord shall burst forth to the conquering of nations, to the punishing of great kings, to the slaughter of mighty men, to the utter destruction of every false god, to the smashing of every idol!…

TO THE KINGS OF THE EAST, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE SOUTH, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE WEST, EVEN OF ALL THEIR MATERIAL POSSESSIONS AND EVERY IDOL, UNTIL I HAVE BROUGHT UTTER RUIN UPON THEM!…

AND TO THE KINGS AND CHIEF PRINCES WHO SURROUND MY PEOPLE,
TO EVERY TEMPLE OF ALLAH AND EVERY IDOL!

Behold, I shall murder the god of the sons of Ishmael before their eyes! And he shall die in that day, for he is no god; neither can he save or deliver any out of My hand! For I shall cover his prophet in shame, and cause his name to become as an awful spewing among the nations, a byword and a hissing in all the earth!…

AND WHEN THE DAYS ARE ACCOMPLISHED, I SHALL BRING MY HAND AGAINST THE KINGS OF THE NORTH, AND EVERY IDOL! I shall tear them in pieces and cast down their ruler, covering their cities with darkness and their people with a sore! Wailing and gnashing of teeth shall be heard without ceasing, until I have made a full end! Says The Lord.

For The Lord God has purposed, and who can annul it?!…

Behold, the first of the vessels is tipped,
And shall shortly be overturned;
Its contents rushing forth like a flood!…

For My countenance is changed;
My anger is come to the full and fills My face like fire!…

Thus the time of the great recompense has come,
And can not be turned back!…

Vengeance is Mine, says The Lord, and I shall surely repay!

Behold, the earth swells with abominations! The cities of men are filled with darkness and overflow with every kind of evil; every foul and wretched sin reaches new heights in wickedness! Across land and sea it spreads forth like a plague; even in the wide open spaces it is there, carried upon prevailing winds to every corner!… O most wicked generation, you have raised up Sodom from the dust, and brought forth Gomorrah from the ashes, having learned nothing from their example! Behold, the days of Noah are revived before My face; thus the days of calamity and many sorrows have come in!

Peoples of the earth, your evils are not hidden, nor does your wickedness sleep! Behold, the cause of the oppressed has come up before Me, and the cries of the innocent fill My chambers! Even the sound of every unborn child, which you have murdered, has entered into the ears of The Lord of Sabaoth! Murder fills every corner, blood flows in the streets, and the lewd gladly walk in it!… Sons of perdition, who put evil for good and darkness for light, and do not cease from cursing their Maker!… Thus, by all their doings have they brought blood upon their own heads! Says The Lord.

Therefore, thus declares The Lord to the generation of His wrath…
From the blood of righteous Abel to the blood of every unborn child, even of every person murdered in innocent blood from the beginning unto this day, have I laid upon this generation!… For I had spoken, yet you would not hear; it was written, yet you rejected My Word; I poured out, yet you refused to drink; and now, even as in all times past, you come against My servants, the prophets. Behold, even the churches of men join in your error and remain on your part; for they have not discerned, neither will they listen. For they clasp their hands over their ears, as scales grow over their eyes; they are blinded, casting their lot with this world and the deceiver!

Therefore, thus says The Lord…
BLOOD! Blood shall be your drink, suffering shall be your meat! Blood and suffering shall fill every corner, for this is your due reward, seeing as how you do revel in it! Behold, you show no concern over the affliction of others, and care not for the poor and the needy! The cause of the widow and the fatherless is all but forgotten among you, and over the slaying of the innocent rarely a tear is shed!… YOUR MURDERS HAVE NOT CEASED! THEY ONLY INCREASE BY MEASURE!… Nor have your leaders lifted a finger to put an end to all this injustice, nor has the outcry of the suffering entered into your ears, nor has the scale of these atrocities penetrated your stony hearts, whereby you should have been moved by it!

THEREFORE, BLOOD! Blood shall fill the rivers and streams; the sea shall give off an awful stench and become like the blood of a dead man! The mountains shall drip with the blood of the slain, and the hills shall run down with the blood of My enemies; multitudes of dead bodies shall litter the ground! Behold, the hand of The Invisible God of your forefathers shall be felt; the presence of The Holy One of Israel shall cause all in the earth to tremble! The mountains shall be thrown down, the steep places shall fall, and every wall shall fall to the ground! And at the sound of My voice all creation shall bow down!… And never again shall the people whisper, “God has not seen it, He is a God afar off; He will never behold it, neither does He listen.”

For thus says The Lord…
Am I a God afar off?! Am I immune to your evils?! Has My heart also hardened and grown cold like yours?!… MY SORROW IS INFINITE! For My eyes have seen, and My ears have heard! Thus anger boils up inside Me, and My wrath must be poured out! For I am God, very close at hand!

Therefore the time has come,
For The Ancient of Days to stand up and judge the nations,
For The God of Heaven to stretch out His arm
And pass judgment upon the peoples of the earth!

For all that is written in The Scriptures of Truth,
Concerning the Day of The Lord, shall surely come upon this generation;
Even as all My words, written in this book, shall come to pass also;
For this Word is Mine and shall become famous!…

Behold, even I shall cause My name to resound in all the earth!…

I AM THE LORD.

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone