EINLADUNG ZUM HOCHZEITSMAHL ❤️ INVITATION TO THE WEDDING SUPPER

<= V7/69     @ VOLUME 7     V7/71 =>

V7/70

2010-04-27 - Einladung zum Hochzeitsmahl des Lammes-Die Trompete Gottes 2010-04-27 - Invitation to the Wedding Supper of the Lamb-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Bringt eure Herzen vorwärts
=> Kommt heraus aus den Kirchen
=> Ich rufe euch heraus
=> Das Grosse Abendmahl trennt…
=> Ich habe ein Mahl bereitet, aber…
=> Die Ernte ist getrennt…
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Die Himmlische Hochzeit steht bevor
=> Flitterwochen mit Jesus im Himmel
=> Verleumdung & Falsche Bezeugungen
=> Scheinchristen & Irrlehren
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Gleichnis der königlichen Hochzeit
Related Messages…
=> Bring your Hearts forward
=> Come out of the Churches
=> I am calling you out
=> The Great Supper separates…
=> I have prepared a Meal, but no one…
=> The Harvest is separated…
=> I know My Own
=> The Celestial Wedding is at the Door
=> Honeymoon with Jesus in Heaven
=> Slander & False Witness
=> Pseudo-Christians & Heresies
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Parable of the Marriage Feast

flagge de  EINLADUNG ZUM HOCHZEITSMAHL

EINLADUNG ZUM HOCHZEITSMAHL

27. April 2010 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu einem Bruder in Christus und zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören

Hört das Wort des Herrn, hört der Stimme eures Erlösers zu, denn das sagt Der Herr… Schaut, die Zeit ist gekommen! Und der Tag ist sehr nahe, wo die Tür verschlossen werden muss. Schaut, schon jetzt schliesst sie sich… Genauso, Amen.

Denn seht, Meine geliebte Braut wurde Mir von Dem Vater gegeben. Sie ist erwählt und treu. Ihre Lampe ist mit Öl gefüllt und leuchtet hell, ihr Gesicht ist von Anmut erfüllt, ihr Gewand ist bescheiden. Sie ist gekleidet in feiner weisser Wäsche und sie macht sich bereit für ihren Bräutigam, sagt Er, der treu ist, Er der wahr ist und schnell kommt, um Seine Eigenen einzusammeln… Seht, Der Vater hat Mir ihre Hand zur Hochzeit gegeben und wahrlich, Ich sage es euch, ihr Söhne und Töchter der Menschen, Ich werde sie nehmen und sehr nahe zu Mir ziehen! Schaut, Ich werde sie mit Namen rufen und sie wird wegfliegen! Ja, Ich werde sie heiraten und sie wird bei Mir bleiben für eine Woche in dem Herrn, abgesondert im Haus des Vaters!

Oh Meine Geliebten, Meine Treuen und
erwählten Heiligen am Ende dieses Zeitalters,
kommt nahe zu Mir und fühlt Meine Umarmung! Sagt Der Herr…

Oh Auserwählte Meines Herzens, kommt heraus, damit ihr eintreten könnt!…
Denn ICH BIN ER!… Das Alpha und das Omega, Der Erste und Der Letzte,
Der Geliebte der Menschenherzen, Der Wunsch aller Zeiten!

Das sagt Der Herr zu den Kirchen der Menschen und zu all Jenen ringsherum, auch zu all Jenen, die über das Land verstreut sind… Die Zeit ist gekommen und das Hochzeitsmahl ist dabei zu beginnen und Meine Braut wird sicherlich hochgehoben werden! Und schaut, der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn wird hereinbrechen, denn Ich habe es tatsächlich gesprochen und werde keine Reue zeigen. Es wird sicherlich geschehen! Steht ihr nicht schon in der Mitte vieler Sorgen, ja 10 Tage und sieben, die dabei sind, hereinzukommen? Doch ihr lehnt ab zu sehen, ihr steht still mit euren verhärteten Herzen und euer Verstand ist abgestumpft, betäubt und ohne Gefühl.

Seht, selbst durch den Mund Meiner Diener, den Propheten, habe Ich zu euch gesprochen, doch ihr wolltet nicht zuhören. Denn Ich hatte ihnen befohlen und gesagt ‘Geht hinaus und ladet Meine Freunde zur Hochzeit ein’, doch ihr habt euch weggedreht. Tatsächlich wurde die Einladung vor euch gebracht, sie war in eure Hände gelegt, doch ihr habt sie abgelehnt! Deshalb habe Ich Meinen Dienern befohlen, eure Einladungen auf den Boden zu werfen, als ein Zeugnis gegen euch, doch ihr seid unbewegt geblieben. Mit grosser Arroganz habt ihr euch bemüht, Meine Worte wegzuwerfen und in eurem Stolz habt ihr Mir auf den Mund geschlagen! Sie brachten euch Geschenke von dem König, doch ihr habt sie abgelehnt, denn ihr wollt keinen Anteil an Mir, wie Ich wirklich bin!

Und immer noch, bis zum heutigen Tag rebelliert ihr gegen Mich mit einem steifen Arm und einem hochgehobenen Kopf! Schaut, ihr wedelt mit euren Köpfen, während ihr Jene beleidigt, verleumdet und anspuckt, die Ich euch sende. Ihr strebt immer danach, sie nieder zu schlagen mit Worten und Taten! Und im Stillen zischt ihr gegen sie mit lügenden Worten und einem eigensinnigen Mund!…

DOCH LASS ES DIR BEKANNT GEMACHT SEIN,
DU VERDORBENE UND EXTREM TÄUSCHENDE GENERATION,
DU HAST ES MIR GETAN! DENN ICH HABE SIE GESANDT! Sagt Der Herr.

Deshalb ist Mein Gesicht von euch abgewendet für eine Zeit und einen Zeitabschnitt, Meine Einladung habe Ich zurückgezogen, bis ihr lernt, nicht mehr zu lästern, bis ihr euch selbst auf den Boden werft und aufrichtig Busse tut dafür, Mich komplett im Stich gelassen zu haben. Deshalb sende Ich Meine Diener zu den Bescheidenen und Demütigen, zu den Armen des Landes, zu den geistig Gebrochenen und unter Jene, die wirklich hungrig und durstig sind nach Gerechtigkeit, damit Ich ihre Becher füllen kann und ihre Bedürfnisse befriedigen… Denn die Einladung ist tatsächlich hinausgegangen, der Ruf widerhallt auf der ganzen Erde!

Und Jene, die in der Lage waren, haben empfangen und sind herbei geeilt! Danksagung ist auf ihren Lippen und Hoffnung erfüllt ihre Herzen, während sie immer auf den Tag blicken, wo unsere Freude vollkommen sein wird! Schaut, ihre Lampen sind voll und ihre Treue leuchtet hell; sie haben den Ruf beachtet und sind herausgekommen, um Mich zu treffen!… Deshalb wird es geschehen, wie es geschrieben steht… Die Ersten werden die Letzten sein und Jene, die als Letzte angesehen wurden, werden erste Teilhaber der Herrlichkeit sein.

Deshalb sagt Der Herr euer Erlöser… Kommt heraus, all ihr Treuen! Bringt eure Einladung mit euch, denn Ich habe sie in eure Herzen geschrieben! Tretet in die Freude des Herrn ein! Kommt und singt Loblieder, tanzt vor Freude und nehmt an dem Fest teil, das Ich für euch bereitet habe!

Hört Mich, Geliebte, schart euch um Mich, denn Ich bin es, eure Erste Liebe!…

Ja, Er, der immer bei euch gewesen ist
und bei welchem ihr bleiben werdet, bis zum Ende der Zeit,
denn Niemand kann euch von Meiner Liebe trennen,
noch kann irgendjemand euch aus Meiner Hand zupfen!…

Deshalb singt für Mich, jubelt und seid ausserordentlich froh!
Denn ihr seid Mein und seid es immer gewesen,
vorherbestimmt in Dem Geliebten!… Sagt Der Herr.

<= 69. Der EINE Der BLEIBT, LÄSST ZU
@ VOLUME 7
=> 71. Bläst Die TROMPETE, Schlagt ALARM, Der HEILIGE Von ISRAEL Kommt…

flagge en  INVITATION TO THE WEDDING SUPPER

INVITATION TO THE WEDDING SUPPER

4/27/10 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to a Brother in Christ and Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear the word of The Lord, listen to the voice of your Redeemer, for thus says The Lord… Behold, the time has come! And the day is very near, when the door must be shut; behold, even now it is closing… Even so, amen.

For behold, My beloved bride has been given Me of The Father; she is chosen and faithful. Her lamp is filled with oil and burns brightly, her face is filled with beauty; her vesture, humble. She is clothed in fine linens of white and makes ready for her Bridegroom, says He who is faithful, He who is true, and is coming quickly to gather His own… Lo, The Father has given Me her hand in marriage, and truly I say to you, O sons and daughters of men, I shall take her and draw her very near! Behold, I shall call her by name, and she shall fly away! Yes I shall marry her, and she shall remain with Me for one week in The Lord, set apart in The Father’s house!

Oh My beloved, My faithful and chosen saints of the end of this age,
Come close and feel My embrace! Says The Lord…

Oh elect of My heart, come out that you may enter in!…

For I AM HE!…

The Alpha and Omega, The First and The Last,
The Beloved One of men’s hearts, The Desire of Ages!

Thus says The Lord to the churches of men, and to all those roundabout, even to all those scattered across the land… The time has come, the wedding supper is about to begin, and My bride shall surely be taken up! And behold, the Great and Terrible Day of The Lord shall rush in, for I have indeed spoken it and shall not repent; it shall surely be! Behold, do you not stand in the midst of many sorrows already, even ten days and seven which are about to come in? Yet you refuse to see, standing still with your hearts hardened, your minds dulled, numb and without feeling.

Lo, even by the mouths of My servants, the prophets, have I spoken to you, yet you would not hear. For I had commanded them, saying, “Go out, and invite My friends to the wedding”, yet you turned away. Indeed, the invitation was set before you, it was even placed in your hands, yet you refused it! Thus I commanded My servants to pour your invitation upon the ground, as a testament against you, yet you remained unmoved; and with great arrogance you sought to cast off My words, and in your pride you struck Me upon the mouth! Lo, they brought you gifts from The King, yet you rejected them, wanting no part with Me as I truly am!

And still to this day, you rebel against Me, with a stiff arm and a stretched-out neck! Behold, you wag your heads, as you slander and spit upon those I send to you, seeking always to strike them down in word and by deed! And in secret you hiss at them, with lying words and a froward mouth!…

YET LET IT BE KNOWN TO YOU,
O PERVERSE AND MOST DECEITFUL GENERATION,
YOU HAVE DONE IT TO ME! FOR I HAVE SENT THEM!
Says The Lord.

Therefore, My face is turned from you for a time and a season, My invitation withdrawn, until you learn to no longer blaspheme, until you cast yourselves upon the ground and truly repent of all your forsaking of Me. Thus I am sending My servants to the lowly and humble, to the poor of the land, to the spiritually broken, and among those who truly hunger and thirst for righteousness, that I may fill their cups and satisfy their need…

For indeed the invitation has gone out, the call resounds in all the earth! And those who were able received, and have come running! Lo, thanksgiving is upon their lips and hope fills their hearts, as they look always to the day our joy is made complete! Behold, their lamps are full and their faithfulness burns bright; they have heeded the call, and have come out to meet Me!… Thus as it is written, so it comes to pass: The first have become the last; and those who were accounted as last have become first partakers of The Glory.

Therefore, this is what The Lord your Redeemer says… Come forth, all you faithful! Bring your invitation, for I have written it upon your hearts! Enter into the joy of The Lord! Come and sing praises, dance for joy, and partake of this feast I have prepared for you!

Hear Me, beloved, gather around;
For it is I, your First Love!…

Yes, He who has been with you always,
And with Whom you shall remain, even to the end of time;
For no one can separate you from My love,
Nor can any pluck you from My hand!…

Therefore sing for Me, rejoice and be exceedingly glad!
For you are Mine, and have always been,
Predestined in The Beloved!… Says The Lord.

<= V7/69     @ VOLUME 7     V7/71 =>

Original => The Wedding Supper

<= V7/69     @ VOLUME 7     V7/71 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DER TISCH DES MEISTERS ❤️ THE MASTER’s TABLE

<= V7/33     @ VOLUME 7     V7/35 =>

V7/34

YAHUSHUA SAGT - Dies ist der Tisch des Meisters - TROMPETE GOTTES YAHUSHUA SAYS - This is The MASTERs TABLE - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Mein Wort ist Feuer
=> Das Wort aus Meinem Munde
=> Ich ALLEIN sitze als Richter
=> Tragt euer Kreuz & Richtet NICHT
=> Wir müssen vergeben
=> Das Geheimnis der Selbstgestaltung
=> Heilung eines Gichtbrüchigen
=> Gerichtssaal im Himmel
Related Messages…
=> I sent a spiritual Famine
=> My Word is Fire
=> The Word of My Mouth
=> I ALONE sit as Judge
=> Carry your Cross & Don’t judge
=> We must forgive
=> Secret of Self-Development
=> Healing of a Man sick of Palsy
=> Judgment Hall in Heaven

flagge de  Der TISCH Des MEISTERS

Der TISCH Des MEISTERS

11/13/08 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr euer Erlöser zu all Jenen, die sich selbst Christen nennen, die Ohren haben, aber nicht hören wollen, die Augen haben, aber ablehnen zu sehen, die nicht aufhören, Jene zu verfolgen, die zu ihnen gesandt sind…

Dies ist MEINE Nahrung!
Sie ist nicht von Meinem Diener! Ich war es, ja Ich, der es getan hat!…
Sollt ihr wirklich die Nahrung ablehnen, die vom Tisch Des Meisters kommt?!…

Ich sage euch die Wahrheit, ihr habt sie abgelehnt und weist sie zurück! Und dies ist, warum ihr hungert und unfruchtbar gelassen seid… Trostlos… Leer im Geist, vor Durst sterbend. Ihr seid weder in der Lage, von der Frucht Meines Geistes zu empfangen, noch gebt ihr es weiter an Meinen Leib. Doch diese paar Wenigen, welche Ich für Mich selbst gesammelt habe, sie haben tatsächlich empfangen; schaut, sie haben fleissig gesät und zeigen das auch, was Ich ihnen gegeben habe.

Deshalb habe Ich Meine Hand von euch entfernt! Schaut, ihr seid an Satan ausgeliefert, auch jetzt wandelt ihr in der verdorbenen Frucht dessen, bis zu der Zeit, wo ihr lernt, nicht mehr länger Gott zu lästern.

Hört auf, Mich zu verfolgen!
Denn Meinen Leib zu verfolgen bedeutet MICH zu verfolgen!
Wie viele Male wollt ihr Mich kreuzigen?!…

Oh Meine Geliebten, ihr seid weit weg gewandert von Mir!… Tränen, bittere Tränen… TUT BUSSE! Und werft all diese Dunkelheit weg in Meinem Namen und Ich werde euch wieder in Mir empfangen und Ich werde euch noch fester halten; und niemals wieder werdet ihr umherirren… Meine Geliebten, wir weinen für euch! Kommt zurück! Kehrt zu Mir zurück und Ich werde euch empfangen! Aber ihr müsst zuerst von Mir empfangen und von dem, was Ich euch angeboten habe, in aller Demut.

Geliebte, warum habt ihr euch von Mir weggedreht und kämpft jetzt gegen Mich?!
Wie kommt es, dass Ich in euren Herzen Bosheit sehe?!

Ich sage euch die Wahrheit,
Ich sehe überhaupt keine Liebe zu Gott in euren Herzen!…

Auch jetzt lehnt ihr Meine Vergebung ab und macht Mein Opfer unwirksam,
während ihr dort auf eurem Thron des Stolzes sitzt,
ohne Fundament unter euch,
euch selbst hochhaltend mit den Lehren der Menschen…

Ihr seid gefallen!

Eure Kleider sind schmutzig, doch ihr trägt sie stolz und in eurer Arroganz stolziert ihr herum und sagt… “Wir sind erlöst”. Doch die ganze Zeit verleumdet und verteilt ihr Beleidigungen an Meine Diener, indem ihr versucht, ihre Sünden gegen sie zu halten, sogar jene Sünden, die ihr euch eingebildet habt, als ob sie irgendwie gesündigt hätten gegen euch… Wo sind eure Herzen?!

Kennt ihr das Wort aus Meinem Mund nicht und das, was Ich Meine Schüler gelehrt habe, als Ich sagte… “Ihr müsst Jedem vergeben, der gegen euch gesündigt hat und wenn ihr dies nicht wollt, so kann Mein Vater im Himmel euch eure Verfehlungen auch nicht vergeben”?… Dadurch habt ihr Mich und Meinen Vater abgelehnt! Ihr habt Den Herrn der Herrlichkeit und Sein Opfer zurück gewiesen, zu euch selbst sagend… “Es ist ausreichend für mich, doch für sie ist es nicht ausreichend”…

HEUCHLER! BÖSE UND GETÄUSCHTE GENERATION!

Denn was ist das grössere Übel…
Eure eigene Vergebung zurück zu weisen? Oder die Sünden eines Anderen gegen ihn zu halten, obwohl er auf keine Weise gegen euch gesündigt hat?… Ich sage euch die Wahrheit, beides kommt von dem Bösen, in dessen Fussstapfen ihr wandelt. Und dies ist, warum Ich sagte… “So kann auch Mein Vater im Himmel euch nicht vergeben”. Denn ihr bleibt in euren Sünden; ja, ihr tragt sie immer noch, sogar auf euren eigenen Schultern. Und zudem habt ihr die Sünden von Anderen genommen und habt euch bemüht, sie noch einmal auf deren Schultern zu legen, damit ihr sie als unwürdig erachten könnt und euch dann wegdrehen… Damit ihr zurückkehren könnt zum Ist-Zustand und weiterhin freudig in eurer Ignoranz bleiben, während ihr an all euren Besitztümern der Sünde festhaltet.

Eure Taten sind Sünde! Jede eurer Bemühungen ist vergeblich! Ihr habt keine Sünde auf sie gelegt, denn sie sind vergeben! Doch Ich sage euch, ihr trägt Beides, eure Sünden und all Jene, die ihr versucht habt, auf Andere zu legen, denn jede Sünde, die ihr einem Anderen anrechnet, wird euch angerechnet! Oder habt ihr niemals diese Schrift gelesen… “Entsprechend dem Urteil, mit welchem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden und mit dem Massstab, den ihr benutzt, wird es auf euch zurückfallen!

Denn Ich habe all ihre Sünden vergeben!… Die Heutigen, die Gestrigen und die Morgigen… Noch erinnere Ich Mich an sie. Doch Ich sage euch noch einmal, ihr bleibt in euren Sünden. Und nicht nur in Euren, sondern auch in all Jenen, welche ihr über Andere gehäuft habt, auch Diese trägt ihr. Denn das, was Ich weggenommen habe, kann auf keinen Fall auf’s Neue hinzugefügt werden.

Satan hat euch getäuscht und ihm hört ihr eifrig zu;
schaut, auch jetzt wandelt ihr in seinen Wegen.

Deshalb sage Ich noch einmal, tut Busse von all diesem Bösen!
Entflieht all diesem Wahnsinn,
damit ihr wirklich von Mir empfangen könnt!…

Damit ihr als würdig erachtet werden könnt,
all diesen Dingen zu entfliehen,
die in Kürze geschehen werden
und die sogar jetzt schon begonnen haben, zu geschehen…

Und steht vor Dem Menschensohn
wenn Ich komme, im Königreich Meines Vaters.

<= 33. Wehe zu Jenen, die falsches Zeugnis reden im Namen Des Herrn…
@ VOLUME 7
=> 35. TUT BUSSE! Denn die Zeit steht bevor und das Urteil muss jetzt regieren

flagge en  THE MASTER’s TABLE

THE MASTER’s TABLE

11/13/08 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy during an Online Fellowship, For all Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord your Redeemer, to all those who call of themselves Christian, who have ears but will not hear, who have eyes but refuse to see, who cease not from persecuting those sent to them…

This is MY food!
It has not come from My servant! It was I, even I, who had done it!…
Shall you then refuse the food, which comes from your Master’s table?!…

I tell you the truth, you have and do refuse it! And this is why you starve and are left barren… Desolate… Void of The Spirit, dying of thirst. Neither are you able to receive the fruit of My Spirit, nor do you dispense it to My body. Yet these few I have gathered to Myself, and they have indeed received; behold, they have diligently sown and also exhibit that which I have given them. Therefore, from you have I removed My hand! Behold, you are delivered to satan, even now walking in the spoiled fruit thereof, until which time you learn to no longer blaspheme.

Stop persecuting Me!
For to persecute My body is to persecute ME!
How many times shall you crucify Me?!…

Oh My beloved, you have wandered far from Me!… Tears, bitter tears… REPENT! And cast off all this darkness in My name, and I will again receive you to Myself, in where I shall then hold you even tighter; and never again shall you stray… My beloved, We weep for you! Come back! Return to Me, and I will receive you! But you must first receive of Me, and that which I have offered, in all humility.

Beloved, why have you turned from Me, and now fight against Me?!
How is it that I behold in your hearts malice?!…

I tell you the truth, I see no love for God in your hearts at all!…

Even now, you reject My forgiveness and make My sacrifice of non-effect,
As you sit there upon your thrones of pride with no foundation beneath you,
Upholding yourselves by the doctrines of men…

You are fallen!

Your robes are filthy, yet you wear them proudly; and in your arrogance you strut about, saying, “We are delivered”. Yet all the while you slander and push out the lip at My servants, seeking to hold their sins against them, even those sins which you have imagined, as though they had somehow sinned against you… Where are your hearts?!

Do you not know the Word of My mouth, and that which I taught My disciples, saying, “You must forgive everyone who has sinned against you; and if you will not, neither can My Father in Heaven forgive you your trespasses”?… Thus you have denied both Me and My Father! You have rejected The Lord of Glory and His sacrifice, saying within yourselves, “It is sufficient for me, yet for them it is not sufficient”…

HYPOCRITES! EVIL AND DECEIVED GENERATION!

For which is the greater evil…
To reject your own forgiveness? Or to hold the sins of another against them, though they have in no wise sinned against you?… I tell you the truth, both come from the evil one, in whose footsteps you walk. And this is why I said, “Neither can My Father in Heaven forgive you”. For you remain in your sins; yes, you bear them still, even upon your own shoulders. And what’s more, you have taken the sins of others and have endeavored to place them upon their shoulders once again, that you may count them as unworthy and turn away… That you may return to the status quo and dwell gladly in your ignorance, as you hold on tightly to all your possessions of sin.

Your works are evil! Your every effort is in vain! You have placed no sin upon them, for they are forgiven! Yet I tell you, you bear both your sins and all those you have sought to place upon others, for every sin you account to another is accounted to you! Or have you never read this Scripture, “According to the judgment, with which you judge, shall you be judged; and with the measure you use shall it be measured back to you”?

For I have forgiven all their sins!… Today’s, yesterday’s, and tomorrow’s… Nor do I remember them. Yet again I tell you, you remain in your sins. And not just in yours only, but all those you have heaped upon others, even these you bear also. For that which I have taken can by no means be added back again.

Satan has deceived you, and to him do you eagerly listen;
Behold, even now you walk in his ways.

Therefore, again I say, repent of all this evil!
Flee all this madness, that you may truly receive of Me!…

That you may be counted worthy to escape all these things,
Which shall shortly come to pass,
And even now have already begun to happen…
And stand before The Son of Man
When I come in My Father’s Kingdom.

<= V7/33     @ VOLUME 7     V7/35 =>

Original => The MASTER’s TABLE

<= V7/33     @ VOLUME 7     V7/35 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ganz dem Herrn hingegeben – Wholly of the Lord

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>

V6/01

DER HERR SPRICHT darueber, ganz Ihm hingegeben zu sein - TROMPETE GOTTES THE LORD SPEAKS about being wholly of the Lord - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Der Anteil des Heuchlers
=> Liebe ohne Bedingung
=> Gebt, wie ihr empfangen habt
=> Reinigt euren Glauben
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Ehe & Geistige Partnerschaft
Related Messages…
=> The Hypocrite’s Portion
=> Love without Condition
=> Give, as you have received
=> Purify your Faith
=> How I train My Servants
=> Marriage & Spiritual Partnership

flagge de  Ganz dem Herrn hingegeben

Ganz dem Herrn hingegeben

10/28/09 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen während einer Online Männerversammlung für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Dienern…
Meine Söhne, wer ihr seid zu Hause, offenbart die Person, die ihr bleibt. Deshalb seid nicht wie die Heuchler, die zwei Gesichter haben, denn Ich sehe all eure Taten und kenne euer Herz. Deshalb muss der Diener, den Ich rufe, voll sein von Dem Herrn, jederzeit und in jedem Zeitabschnitt, Einer, der Mir öffentlich und im Stillen dient, Einer, der Den Herrn nahe bei seinem Herzen trägt und präsent in all seinen Gedanken, immer und auf allen Wegen bestrebt, Mir zu gefallen… Ob er gesehen wird von den Menschen oder verborgen ist von ihren Augen, ob er zu Hause ist oder an einem öffentlichen Ort, ob er Mein Wort trompetet öffentlich in den Strassen oder in seinem Kämmerchen ist und die Tür verschlossen hat um in der Stille zu beten, Der Herr hat es sicherlich gesehen. Denn Ich kenne all seine Wege und seine Gedanken sind vor Mir nicht verborgen.

Noch einmal sage Ich euch, wer ihr zu Hause seid, bestimmt wer ihr seid. Durch die Taten eines Mannes ist sein Herz offenbart und durch seinen Mund wird er von den Anderen definiert. Deshalb ehrt Mich zuerst zu Hause und unter euren Geliebten, wie Ich es euch gelehrt habe, denn jedes Meiner Worte ist Schrift und jeder Meiner Briefe ist Wahrheit. Dann geht hinaus und bezeugt, sprecht Meinen Namen laut und offenbart der Welt Meine Herrlichkeit; teilt Meine Worte mit eurer Verwandtschaft und trompetet Meine strenge Rüge gegen eure Nation, schlagt Alarm unter euren Landsleuten; seid mutig in Wort und durch Tat! Doch Ich sage euch noch einmal, seid nicht wie die Heuchler, welche Mich ehren mit ihren Lippen, während ihr Herz weit weg bleibt von Mir. Denn ihre Taten zeugen gegen sie und das, was sie im Stillen tun, offenbart die verdorbene Frucht davon.

Deshalb lasst Meine Diener völlig ihrer Aufgabe hingegeben sein,
und lasst sie Mir dienen ohne Ablenkung…

Lasst jeden Mann zuerst seine Schritte vor Mir ordnen in Gerechtigkeit,
und sein eigenes Haus in Ordnung bringen…

Damit er nicht entlassen wird aus seiner Verantwortung
und entbunden von seinem Dienst und
seine Berufung zu einem Anderen übergeht.

Und wenn Mein Diener tatsächlich danach strebt, seinen Weg gerade zu halten und auch bemüht ist, sein Haus in Ordnung zu bringen und sich einsetzt, dann wird er sicherlich seine Belohnung empfangen. Doch wenn seine Ehefrau ablehnt, Beachtung zu schenken und versucht, seinen Weg zu versperren, dann lass sie fortgehen; und lass Meinen Diener weitermachen mit seinem Auftrag und sich um die Sache Des Herrn kümmern, lass ihn hinausgehen. Denn Alle, die bemüht sind, Meinen Weg vor Mir zu versperren, werden hoffnungslos zurück gelassen sein und Alle die gegen Mich kämpfen und Meine Boten verfolgen, sollen viele Tränen erleiden; dies gilt auch für die rebellierenden Kinder… Doch nicht für die Kleinen, denn sie sind Mein und Ich muss sie nehmen. Ich bin Der Herr.

<= VOLUME 5
@ VOLUME 6
=> 2. Die UNSCHULDIGEN Sind MEIN! Sagt Der Herr

flagge en  Wholly of the Lord

Wholly of the Lord

10/28/09 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During Men’s Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servants…
My sons, who you are at home reveals the person you remain. Therefore, do not be as the hypocrite who has two faces, for I see all your doings and know your heart. Thus the servant I call must be wholly of The Lord, at all times and in every season, one who serves Me in open and in secret, one who keeps The Lord close to his heart and present in all his thoughts, seeking always and in all ways to please Me… Whether he is seen by men or hidden from their eyes, whether he is at home or in a public place, whether he is trumpeting My Word openly in the streets or has entered into his closet and shut the door in quiet supplication, The Lord has surely seen it. For I know all his goings out and comings in, and his thoughts are not hidden from Me.

Again I tell you, who you are at home is who you are. By a man’s actions is his heart revealed, and by his mouth is he defined before others. Therefore, honor Me first at home and among your beloved, as I have taught you, for My every word is Scripture and My every Letter truth. So then go out and testify, speak My name aloud and reveal My glory to the world; share My words with your kindred and trumpet My strong rebuke against your nation, sounding the alarm amongst your countrymen; be bold in word and by deed! Yet, again I tell you, do not be as the hypocrite, who honors Me with their lips while their heart remains far from Me. For their actions testify against them, and that which they do in secret reveals the corrupt fruit of the same.

Therefore, let My servants be given fully to their task,
And let them serve Me without distraction…

Let each man first order his steps before Me in righteousness,
And set his own house in order…

Lest he be released from his responsibility
And relieved of his service,
His appointment passing to another.

And if My servant does indeed strive to keep his way straight, endeavoring also to set his house in order, taking a stand, he shall surely receive his reward. Yet if his spouse refuses to give heed and attempts to bar his way, let her depart; and let My servant proceed to his task and be about The Lord’s business, let him go out. For all who seek to bar My way before Me shall be left desolate, and all who fight against Me and persecute My messengers shall suffer many tears; even to the rebellious children shall it be… Yet not the young ones, for they are Mine, and I must take them. I am The Lord.

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>

Original => Wholly of the Lord

<= VOLUME 5     @ VOLUME 6     V6/02 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Herr setzt in Kenntnis – The Lord serves Notice – Le seigneur donne un avertissement

<= V1/38     @ VOLUME 1     V1/40 =>

V1/39

DE1-39 - Der Herr setzt in Kenntnis - Trompete Gottes EN1-39 The Lord serves Notice - Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Timothy’s Aufgabe
=> Echte & Falsche Propheten
=> Mein erwählter Prophet
Related Messages…
=> Timothy’s Duty
=> True & False Prophets
=> My chosen Prophet

flagge de  Der Herr setzt in Kenntnis

1/20/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Hört das Wort Des Herrn, denn das sagt Der Herr…
Ich sende alle möglichen Propheten und Lehrer aus in die Welt, sogar in jeden Winkel und sie werden für Mich eine Stimme und eine Trompete sein. Denn es wurde für sie bestimmt, Meine Stimme zu hören und Meine Trompete zu blasen zu den Völkerscharen auf jede Art der Kommunikation und über Geräte. Denn die Zeit für Mich ist gekommen, die Menschen der Erde zu richten; schaut, die Zeit der Rückkehr Des Messias ist nahe. Deshalb sende Ich Meine Diener aus, die Propheten, um Seinen Weg vor Ihm zu bereiten, um all diese schiefen Wege zu begradigen.

Schaut, da wird Grollen sein unterhalb der Erdoberfläche
und Feuer in den Himmeln darüber, viele Zeichen und Wunder…

Und der Tag Des Herrn wird herein kommen.

<= 38. Seid GETAUFT in Den Lebendigen Wassern von GEIST und WAHRHEIT
@ VOLUME 1
=> 40. EWIGER GOTT

flagge en  The Lord serves Notice

1/20/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear The Word of The Lord, for thus says The Lord…
I am sending all manner of prophets and teachers into the world, even to every corner, and they shall be for Me a voice and a trumpet. For it has been appointed to them to hear My voice, and to trumpet My words to the multitudes in all manner of speaking and devices. For the time has come for Me to judge the peoples of the earth; behold, the time of Messiah’s return draws near. Thus I am sending out My servants, the prophets, to prepare His way before Him, to set all these crooked paths straight.

Behold, there shall be rumblings in the earth beneath
And fire in the heavens above, many signs and wonders…

And the Day of The Lord shall come in.

flagge fr  Le seigneur donne un avertissement

=> VIDEO   => PDF   => AUDIO…

20 janvier 2005 – De la part du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – La Parole du Seigneur adressée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre

Ecoute la Parole du Seigneur, car ainsi dit le Seigneur…
J’envoie toute sorte de prophètes et d’enseignants dans le monde, jusqu’à chaque coin, et ils seront pour Moi une voix et une trompette. Car ils ont été désignés pour entendre Ma voix, et claironner Mes paroles à la trompette, à la multitude par tout moyen d’expression et à travers toutes technologies de communication. Car le temps est venu pour Moi de juger les peuples de la terre ; voici, le temps du retour du Messie est proche. Ainsi j’envoie Mes serviteurs, les prophètes, pour préparer Son chemin devant Lui, pour rectifier toutes ces fausses voies perverties.

Voici, il y aura des grondements sur la terre, au dessous,
et le feu dans les cieux au dessus, de nombreux signes et prodiges…

Alors le Jour du Seigneur arrivera.

Original => The Lord serves Notice

<= V1/38     @ VOLUME 1     V1/40 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Zu Allen, die gegen die Worte Des Herrn an Timothy sprechen – To All, who speak against The Lord’s Words to Timothy

<= V7/03     @ VOLUME 7     V7/05 =>

V7/04

Der HERR WARNT ALLE, die gegen Sein Wort an Timothy sprechen - TROMPETE GOTTES THE LORD IS WARNING All-who speak against His Word-spoken to Timothy - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Verhältnis Prophet – Gott – Mensch
=> Er kam zu Seinen Eigenen
=> Die Königreiche der Menschen…
=> Hütet euch vor nutzlosen Worten
=> Die Absolute Wahrheit
=> Entfernt euch von Mir
Related Messages…
=> Relation Prophet – God – Man
=> He came to His Own
=> The Kingdom of Men is finished
=> Beware of idle Words
=> The Truth Absolute
=> Depart from Me

flagge de  Zu ALLEN, die gegen die WORTE Des HERRN an Timothy sprechen…

Zu ALLEN, die gegen die WORTE Des HERRN an Timothy sprechen…

5/21/07 Von dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr zu all Jenen, die Meine Worte zurück weisen und Meine Propheten verfolgen und dann wiederum die Frechheit haben, sich selbst Meine Diener zu nennen, denn ihr betrügt Mich öffentlich und im Stillen. Ihr seid ALLE vom Weg abgekommen, denkend, dass ihr besteht!… Ihr besteht NICHT! Denn ihr seid gegen Mich und Mein Wort gestanden, das durch MEINE Propheten hervorgebracht wurde!… Dies bedeutet, nicht zu bestehen! Seht, ihr werdet massiv erniedrigt werden und nicht entrückt! Noch werde Ich euch hören, denn ihr habt euren Herrn verlassen für euren EIGENEN Weg!… Solch arrogante, hochmütige Kinder leben heute in den Kirchen, die sich laufend selbst in die Irre führen und auch all Jene, zu welchen sie in Meinem Namen sprechen, obwohl sie die Stimme Des Herrn ihres Gottes nicht hören.

Söhne und Töchter der Menschen,
habt ihr gedacht, Ich würde stille bleiben?!

Habt ihr gedacht, dass Ich, ja sogar Ich,
keine Trompete blasen würde und die Wächter alarmieren?!

Deshalb ist es erfüllt und wird geschehen…
Auch all Jene, die sich selbst bei Meinem Namen nennen, den Namen, welchen Ich Meinem Sohn gegeben habe, Dem Heiligen, ja auch Diese werden kommen und sagen, “Herr, Herr, haben wir nicht all diese Dinge getan in Deinem Namen?” Und es wird an jenem Tag, der über euch ist, geschehen, dass Der Menschensohn, euer Erlöser, euch antworten wird und sagen, “Ich kannte euch nie”.

Denn wenn ihr ihn wirklich gekannt hättet und Er in euch leben würde, dann hättet ihr diese Gesandten und das ihnen gegebene Wort erkannt. Doch ihr duldet sogar die Lehrer der Menschen, indem ihr in den Betten falscher Lehren ruht. Deshalb werdet ihr nicht entrückt werden, denn Ich sehe nichts von Mir in euch. Und auch wenn ihr Meine Worte augenblicklich sprecht, zur richtigen und falschen Zeit, ihr sprecht sie gewürzt mit Salz, welches Ich Selbst euch NICHT gegeben habe! Dies habt ihr vergebens empfangen aus den Händen der Menschen… Wisst ihr nicht, dass das, was von Gott kommt, Salz in sich selbst hat und in keiner Weise Würze braucht?

Erlangt Weisheit und empfangt Erkenntnis und tut Busse und schenkt Jenen Beachtung, die Ich sende und Ich werde euch doch noch sammeln und ihr sollt all diesen Dingen entkommen. Unterlasst es und ihr werdet Läuterung ertragen am Tag Des Herrn… und durch grosse Trübsal sollt ihr in die Herrlichkeit kommen. Denn Ich bin Der Herr und Ich werde sicherlich korrigieren und disziplinieren, sogar all Jene, die Ich liebe… Ja, all Jene, die in die Irre geführt wurden und Andere auf gleiche Weise lehren… Wegführend von der Wahrheit, wie Ich sie Selbst gesprochen hatte und wie es beabsichtigt war, empfangen zu werden.

Schaut! Die Königreiche der Menschen sind beendet!…
Und nicht eine Kirche von Menschenhand gebaut, wird bestehen!…

ALLE werden zerfallen und in Stücke brechen
vor der Herrlichkeit Gottes,
ausgearbeitet in Seinem Einzig Gezeugten,
der Die Absolute Wahrheit verkörpert!

Ihr kennt die Denkweise Gottes nicht, noch habt ihr Seine Stimme gehört, deshalb seid abgesondert, sagt Der Herr und verbunden mit Mir! Schaut an Meinen Propheten vorbei, beachtet nicht den Boten sondern die Botschaft und seht mit einem grösseren Weitblick! Denn euer Ego hat euch verkrüppelt und euer Wissen hat euch dazu veranlasst, Meine Worte zu lästern…

Tut Busse, oh Söhne und Töchter der Menschen, denn ihr seid sehr arm geworden und denkt, dass ihr reich seid. Tut Busse und ruft Mich an in Wahrheit mit vollkommener Demut in Dem Namen Christus… Ja Jesus, Yeshua, Das Geschenk, YahuShua ist Sein Name!… Und ihr werdet wahre Erkenntnis empfangen. Entfernt euch von diesen Einbildungen, welche sich in den Herzen der Menschen aufgestaut haben! Hört auf, Mein Wort in den Schriften der Wahrheit zu entweihen zu eurem eigenen Ruhm! Denn Demut und Vertrauen verlange Ich von all Meinen Dienern.

Ihr könnt nicht Beiden dienen, Gott und den Menschen, denn Menschen in Autorität, sogar in all diesen Kirchen der Menschen, sind verdreht in deren Segregation Meines Wortes und in den verdorbenen Träumereien ihrer Herzen. Ihr habt Mein Wort geteilt, ja, ihr habt es geteilt und es wird euch erschlagen… Sogar in euren Herzen! Denn der Tag kommt, wenn ihr in euren Herzen gepikst werden sollt und ihr werdet jammern, wenn der Gleiche, gegen welchen ihr falsche Anschuldigungen erhoben habt, wieder kommt am Tag des Leides und sagt, “Das sagt Der Herr” und ihr realisiert, dass alles, was ihr getan habt, als mangelhaft befunden wurde.

Ihr sollt Den Herrn euren Gott nicht versuchen! Denn Meine Propheten sind ausgesandt, sie bereiten den Weg für Den Heiligen… und schaut, Er wird sicherlich zurückkommen und sammeln und in grosser Herrlichkeit kommen! Ja diese Menschen, sogar 144’000, sind ausgesandt und schon bereit auf der Erde, um die Trompete zu blasen.

Doch ihr haltet eure Ohren zu und sagt zu euch selbst, “Ich höre schon und werde keine Trompete beachten, ausser das, was Ich selbst gemacht habe oder was in meine Hände gelegt wurde von Menschen und nicht von Gott. Denn Ich allein bin gerecht und Diese mit mir kennen den Willen Gottes und wir werden Andere lehren. Und wir werden auf keinen Fall diesen Gesandten zuhören. Wir werden sie steinigen durch Wort und Tat und werfen ALL ihre Bänder von uns und sagen, “Ihr sollt nicht mehr in Dem Namen Des Herrn sprechen”…

Söhne und Töchter, die ihr euch selbst Christen nennt,
ihr werdet nicht entrückt werden! Ihr seid erniedrigt,
da ihr erhöht worden seid von euren Kameraden.
Der Herr hat gesprochen und sagt, TUT BUSSE!…

Und Ich Selbst werde eure Füsse noch einmal
auf den Pfad der Wahrheit setzen,
wo alle Erkenntnis von Gott kommt und durch Christus gegeben ist,
für all Jene, die wirklich in Ihm bleiben und Er in ihnen…

DER HERR ÄNDERT SICH NICHT!

<= 3. DIENER ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende
@ VOLUME 7
=> 5. Die ZEIT Ist GEKOMMEN

flagge en  To ALL Those who speak against The LORD’s WORDS given to Timothy

To All Those who speak against The Lord’s Words given to Timothy

5/21/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to all those who reject My words and persecute My prophets, and then in turn have the gall to call themselves My servants, for you do betray Me in open and in secret: You have ALL gone out of the way, thinking you stand!… You do NOT stand! For you have stood against Me and My Word, sent forth through MY prophets!… This is not to stand! Lo, you shall be brought very low, you shall not be gathered! Neither will I hear you, for you have forsaken your Lord for your OWN way!… Such arrogant, high-minded children have come to live amongst the churches, continually misleading themselves and all those they speak to, in My own name, yet never hearing the voice of The Lord their God.

Sons and daughters of men, did you think I would stay silent?!

Did you think that I, even I, would not
Blow the trumpet and alert the watchmen?!

Therefore, it is fulfilled and shall come to pass: Even all these who call of themselves by My own name, the name I have given My Son, The Holy One, yes even these shall come, saying, “Lord, Lord, have we not done all these things in Your name?” And it shall come to pass in that day, which is upon you, that The Son of Man, your Redeemer, shall in turn answer them, saying, “I never knew you”.

For if you truly knew Him and He lived in you, then you would recognize those sent and the Word given them. Yet you forbear, resting in beds of false doctrine, even the doctrines of men. Therefore, you shall not be gathered, for I do not see of Myself in you. And though you speak My words instant in and out of season, you speak them seasoned with the salt I, Myself, have NOT given you! This you have received in vain, at the hands of men… Know you not, that which is of God has salt in itself, and in no wise needs seasoning?

Get wisdom and receive understanding, and repent, and give heed to those I send, and I shall yet gather you and you shall escape all these things. Forbear, and you shall endure refinement in the Day of The Lord… And by great tribulation shall you come into glory. For I am The Lord, and I shall surely correct and discipline even ALL those I love… Yes, all those who have been led astray and teach others in like manner… A leading away from the Truth, as I Myself had spoken it and how it was meant to be received.

Behold! The kingdoms of men are finished!…
And not one church, built by human hands, shall endure!…

ALL shall crumble and fall to pieces before the glory of God,
Wrought in His Only Begotten, who is The Truth Absolute!

You know not the mind of God, neither have you heard His voice, therefore be separate, says The Lord, and joined unto Me! Look past My prophets, and see with greater eyes! For your ego has crippled you, and your knowledge has caused you to blaspheme My words…

Repent, O sons and daughters of men, for you have become so very poor, thinking you are rich. Repent, and call on Me in truth, with all humility, in The Christ’s name… Yes Jesus, Yeshua The Gift, YahuShua is His name!… And you shall receive true understanding. Depart from these vanities built up in the hearts of men! Stop desecrating My Word in the Scriptures of Truth, for your own glory! For humility and faith is what I require of all My servants.

You can not serve both God and men, for men in authority, even in all these churches of men, are perverse in their segregation of My Word and in the corrupt musings of their hearts. You have divided My Word, yes you have divided it, and it shall slay you… Even in your heart! For the day is coming when you shall be pricked in your heart and you shall wail, when again this same one, whom you have brought against a false accusation, comes once again in the Day of Sorrows, saying, “Thus says The Lord”, and you realize all you have done has been found wanting.

You shall not tempt The Lord your God! For My prophets are sent out, they prepare the way of The Holy One… And behold, He shall surely return and gather, and come in great glory! Yea these men, even 144,000, are sent out, and are already in the earth blowing the trumpet.

Yet you cover your ears, saying within yourself, “I already hear and will not heed any trumpet, other than that which I have made or was put in my hand by man and not God. For I alone am righteous, and these with me know God’s will, and we shall teach others. And we will, by no means, listen to these sent. We shall stone them in word and deed, and cast ALL their cords from us, saying, ‘You shall no more speak in The Lord’s name’”… Sons and daughters of men, who call of themselves by Christ’s own name, you shall not be gathered! You are abased, because you are found to be exalted among your fellows.

The Lord has spoken, and says, REPENT!…

And I Myself shall place your feet, once again, on the path of truth,
Where all understanding comes from God and is given through Christ,
To all those who truly abide in Him, and He in them…

THE LORD DOES NOT CHANGE!

<= V7/03     @ VOLUME 7     V7/05 =>

Original => To All who speak against The Lord’s Words to Timothy

<= V7/03     @ VOLUME 7     V7/05 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

REBELLION, VERGELTUNG & ERNEUERUNG – REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

V5/03

2007-01-22 - REBELLION VERGELTUNG ERNEUERUNG-Wie in den Tagen von Noah-DIE TROMPETE GOTTES 2007-01-22 - REBELLION RECOMPENSE REFORMATION-As in the Days of Noah-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Lasst die Rebellion erfolgen
=> Weit entfernt
=> Die Kraft & Majestät des Herrn
=> Die wahre Geschicht der Sintflut
=> Das Monster der Habsucht
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
=> Demütigung am Tag des Herrn
=> Was ist ein Prophet… Knirschende…
=> Entkommt ins Haus des Vaters
=> Wie in den Tagen Noah’s…
Related Messages…
=> Let the Rebellion ensue
=> Far removed
=> The Power & Majesty of the Lord
=> The true Story of Noah’s Flood
=> The Monster of Avarice
=> I will provoke them to anger
=> Abasement in the Day of the Lord
=> What is a Prophet… Gnashing…
=> Escape into the Fathers House
=> As in the Days of Noah

flagge de  REBELLION, VERGELTUNG & ERNEUERUNG

REBELLION, VERGELTUNG, ERNEUERUNG

January 22, 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen…
Ich habe Meine Hand zu diesen sterbenden Menschen ausgestreckt, Ich habe Meinen Mund geöffnet, um zu dieser verlorenen und extrem boshaften Generation zu sprechen, ein Volk, welches immer seine Ohren zudeckt und sein Gesicht verbirgt. Schaut, sie ziehen ihre Hand von ihrem Erlöser zurück und sie laufen vor der Stimme ihres Erlösers davon, damit sie nicht Rechenschaft ablegen müssen. Sie sind wohl weise aus ihrer eigenen Sicht, von dem Weg haben sie sich jedoch komplett entfernt. Denn sie sind töricht und haben Mich nicht gekannt, sie sind unvernünftig und haben keine Erkenntnis. Wie es geschrieben steht, sie sind weise, Böses zu tun, aber Gutes zu tun, kennen sie nicht… Deshalb wird Alles, was Ich beabsichtigt habe, getan werden, es wird sicherlich geschehen und du extrem sündhafte Generation wirst erstaunt sein! Ihr werdet überrascht werden und schreckliche Angst haben! Denn Ich werde die Völkerschar verwirren und die Menschen werden bestürzt sein! Deshalb lauft und versteckt euch, verbergt euch in den Spalten der Felsen und versteckt eure Gesichter! Denn die Macht Des Herrn wird sicherlich offenbar werden!

Denn was ist diese Generation für Mich? Seid ihr nicht ein zahlenmässig ausserordentlich grosses Volk, ein Volk, dessen Städte die ganze Erde bedecken, wie die Sterne die Himmel füllen? Und auch wenn ihr baut und für euch selbst einen Namen macht, werde Ich sicherlich herunter werfen! Denn vor Mir steht eine Generation, deren Bosheit gross ist und Sünden jeglicher Art verbreiten sich auf der ganzen Erde, ein Volk, dessen Vorlieben  boshaft sind, ein extrem rebellisches Volk, das nicht aufhört, gegen Mich zu kämpfen! Sagt Der Herr.

Schaut, seit den Tagen von Noah, wo die Sündhaftigkeit der Menschen auch gross war auf der ganzen Erde, habe Ich keine Generation wie Diese gesehen!…

Menschen, die aus ihrer eigenen Sicht weise sind,
die ihre Hurereien öffentlich ohne Hemmung vorführen,
extrem widerliche Menschen, deren Übertretungen masslos ansteigen und
deren Sünden bis zum Himmel reichen!…

Schaut, sie suchen das Böse, um es zu umarmen
und das Grab, damit sie sich hineinlegen können!…

Sie sind sogenannt moderne Menschen, die für sich selbst Gesetze kreieren,
damit sie ungehindert Abscheulichkeiten praktizieren können,
bis hin zum Töten der Unschuldigen, ohne Furcht vor Vergeltung!…

SCHAUT, SIE LAUFEN VON EINEM BÖSEN ZUM NÄCHSTEN,
UM MICH ÄRGERN ZU KÖNNEN!
JA, SIE LAUFEN HIN UND HER AUF DER GANZEN ERDE,
UM BÖSES ZU BEGEHEN UND ABSCHEULICHKEITEN ZU PRAKTIZIEREN,
DENN IHRE BOSHEIT HAT KEIN ENDE!

Schaut, sie unterdrücken die Armen und das Recht der Bedürftigen verteidigen sie nicht; die Witwen und die Vaterlosen werden beiseite geschoben und die Sanftmütigen werden mit Füssen getreten!… Tag und Nacht erhöht ihr euch selbst, oh ihr Menschensöhne! Jeden Tag wandelt ihr stolz in eurer Rebellion und jede Nacht praktiziert ihr Abscheulichkeiten! Sollt ihr stehlen, töten und zerstören, um eures eigenen Ruhmes willen?! Wie lange werdet ihr noch Werke der Ungerechtigkeit hervorbringen?! Wie lange werdet ihr des Geldes wegen noch gierig hin- und herlaufen, angetrieben von euren niemals endenden Begierden?!…

EURE SÜNDHAFTIGKEIT QUILLT ÜBER, IHR SEID EIN VOLK,
DESSEN HABSUCHT UNVERGLEICHBAR IST!

Und was ist dies, was Ich unter all diesen gläubigen Menschen gesehen habe, unter all diesen Scharen, die behaupten ein Volk für Meinen Namen zu sein? Schaut, In Meinem Namen begehen sie Abscheulichkeiten, um Mich zum Zorn zu provozieren! In Meinem Namen machen sie grosse Spektakel aus sich selbst, während sie die Schriften verdrehen zur üblen Bereicherung! In Meinem Namen lehren sie die Gebote der Menschen und Gesetzlosigkeit ist weitgehend akzeptiert!

SIE HABEN SICHERLICH DEN NAMEN DES HERRN GELÄSTERT!…

Deshalb werde Ich ihren Ruhm in Schande verwandeln! Ich werde aus ihnen sicherlich eine Verwüstung machen und ihre Leute ein Objekt des Gespötts und sie sollen den Tadel aller Nationen ertragen! Schaut, Ich werde all diese wilden Zweige abbrechen, denn sie können keineswegs eingepfropft werden! Denn Ich ändere nicht.

Doch in Meiner Barmherzigkeit habe Ich Wächter über sie gesetzt und zu ihnen gesagt… “Hört auf den Klang der Trompete, beachtet die Stimme Des Lebendigen Gottes und nehmt Meine Korrektur an.” Denn Ich ändere nicht.

Doch sie sagten… “Wir werden nicht zuhören und wir werden auch keine Beachtung schenken, noch werden wir die Korrektur Des Herrn annehmen. Denn wir lieben unsere weissgetünchten Paläste und werden uns niemals von diesen Häusern entfernen, die nach unserem Namen benannt sind. Ja, wir lieben den Klang unserer eigenen Stimmen und wir haben unserem Namen Ehre gebracht.”

Deshalb werde Ich weiter sprechen, Ich werde Meinen Mund öffnen in der früheren Art und zu dieser Generation sprechen, ja, Ich werde sicherlich Meine Pläne bekannt machen und die Menschen warnen, Ich werde sie scharf rügen und all ihre falschen Taten beim Namen nennen, wie in den früheren Tagen. Denn Ich ändere nicht, sagt Der Herr. Habe Ich nicht zu allen Zeiten gesprochen durch den Mund all Meiner Diener, den Propheten? Habe Ich nicht auch zu dir gesprochen, du törichte und getäuschte Generation? Doch sie wollten Meine Worte nicht beachten, noch wollten sie zuhören und so war alles, was Ich zu tun beabsichtigte, geschehen… Und genau so werde Ich alles, was Ich durch Meine Diener, die Propheten, gesprochen habe, über euch bringen, Beides, das Vorherige und das Spätere, ja bis heute, da ihr auch ablehnt, Meinen Worten Beachtung zu schenken und auch nicht zuhört und umkehrt von euren sündhaften Wegen, wodurch ihr Meinen Zorn angefacht habt! Sagt Der Herr.

Deshalb musst du, Timothy, Meine Worte verkünden, Beide, das Frühere und das Spätere. Du musst die Trompete blasen und die Menschen warnen. Denn wie Ich durch Meine alten Diener gesprochen hatte, so spreche Ich jetzt auch durch dich…

Das sagt Der Herr zur Generation Seines Zorns…
Der Herr wird vom Himmel brüllen und von Seinem heiligen Wohnort donnern. Er wird mächtig gegen Seine Leute brüllen! Er wird aufschreien wie Einer, der auf die Trauben stampft und alle Bewohner der Erde rügt! Alle Menschen der Erde werden Ihn hören, der Klang Seiner Stimme wird auf der ganzen Erde widerhallen!

Denn Der Herr hat eine Auseinandersetzung mit den Nationen,
Er wird der ganzen Menschheit die Urteile überbringen
und die Gottlosen werden dem Schwert übergeben werden!…

Schaut, Katastrophen werden von eine Nation um die Andere befallen und ein grosser Sturm wird sich von den äussersten Teilen der Erde erheben. An jenem Tag werden die vom Herrn Erschlagenen von einem Ende der Erde bis zum Anderen reichen…

Doch sie sollen nicht beweint, eingesammelt und begraben werden.
Sie sollen wie Abfall auf dem Boden liegen bleiben.

Deshalb jammert all ihr Hirten! Wälzt euch im Staub und ruft laut, all ihr Führer unter den Menschen! Denn die Tage der Gebrochenheit sind über euch gekommen und der Tag der Schlacht ist dabei, herein zu brechen! Denn Ich werde euch sicherlich wie einen Tontopf brechen, ihr sollt fallen und auf dem Boden zerbrechen! Die Hirten werden unfähig sein zu fliehen und die Führer werden nicht entkommen! Das Jammern der Hirten wird gross sein und der Schrei der Führer wird in jeder Nation widerhallen! Denn Der Herr wird ihre Weiden plündern und die friedlichen Behausungen werden nieder gerissen sein! Sagt Der Herr in Seinem heftigen Zorn.

Deshalb bereitet den Weg Des Herrn in der Wüste! Begradigt den Weg in diesen trockenen und verdorrten Ländern für Den Heiligen von Israel! Lasst jedes Tal angehoben und jeden Berg und Hügel erniedrigt werden! Lasst die schiefen Orte begradigt und die rauhen Orte besänftigt werden! Denn Die Herrlichkeit Des Herrn wird offenbar sein und alle Menschen werden es gemeinsam sehen! Denn Ich ändere nicht… Schaut, im Licht Seines Kommens wird die Schuld der Frevler offensichtlich sein! Denn durch die Worte aus ihrem eigenen Mund werden sie sich selbst verurteilen und durch ihre bösen Taten haben sie sich ihren Platz im Tal der Schlacht gesichert! Was unsichtbar war, wird sichtbar werden und sie werden Alle niederfallen! Die Kinder des Ungehorsams werden auf ihre Gesichter fallen und der Ungläubige wird um seine Seele weinen; der Hochmütige erniedrigt sein und der Arrogante abgebrochen! Denn grosse Vergeltung wird hervor brechen und auf die Schultern Aller gelegt werden, die es tragen müssen, denn diese Generation hat sich selbst als völlig würdig erwiesen! Schaut, sie haben das Feuer Meines Zorns angezündet, deshalb wird die Hitze Meiner Empörung kontinuierlich brennen, bis sie vollständig verzehrt sind! Sagt Der Herr.

Warum tobt der Heide und schüttelt seine Faust gen Himmel?
Schaut, er wird fallen ohne Jemanden zu haben,
der ihn auffängt und gross wird sein Fall sein!…

Doch der Eine, der nach Mir greift, wird hochgehoben sein
und Jener, der seine Hand ausstreckt, wird Meinen Wohnort kennen lernen…

Denn wie es geschrieben steht…
Wer auch immer hat, dem wird mehr gegeben sein,
und er wird Überfluss haben…

Aber wer auch immer nicht hat,
dem wird sogar das, was er hat, weggenommen werden…
Bis die Zeit der Läuterung und Erneuerung abgeschlossen ist, sagt Der Herr.

<= 2. ICH BIN Immer Mit EUCH… Betreffend den Heiligen Geist
@ VOLUME 5
=> 4. EMPFANGT Den SEGEN Des HERRN

flagge en  REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

1/22/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts…
I have stretched out My hand to this dying people, I have opened My mouth to speak to this lost and most wicked generation, a people who do always cover their ears and hide their faces… Behold, they draw back the hand from their Savior and run from the voice of their Redeemer, lest they be made to give an account! Indeed, they are wise in their own eyes, and from The Way they have altogether departed.

For they are foolish and have not known Me, they are senseless and have no understanding; as it is written, they are wise to do evil, but to do good they have no knowledge. Thus all I have purposed to do shall be done, it shall surely come to pass, and you, even you, O most wicked generation, shall be amazed! You shall be astonished and be horribly afraid! For I shall confound the multitudes, and the people shall be dismayed!… Therefore run and hide, conceal yourselves in the clefts of the rocks and hide your faces! For the power of The Lord shall surely be put on open display!

For what is this generation to Me? Are you not a people exceedingly great in number, a people whose cities cover the face of the earth, like the stars fill the heavens? And though you build and make for yourselves a name, I shall surely throw down! For before Me is a generation whose wickedness is great, sins of every kind propagate in all the earth, a people whose every inclination is evil continually, a most rebellious people who do not cease from fighting against Me! Says The Lord… Not since the days of Noah, when the wickedness of man was great in the earth, have I beheld a generation such as this; a people who are wise in their own eyes, who parade their whoredoms openly, without restraint, a most vile people whose transgressions increase beyond measure, whose sin reaches unto Heaven! Behold, they seek out evil to embrace it, and the grave that they might lie down in it; a so-called modern people who make for themselves laws, that they might practice abomination freely, even to the murdering of the innocent without fear of reprisal!

BEHOLD, THEY RUN FROM EVIL TO EVIL,
THAT THEY MIGHT PROVOKE ME TO ANGER!
YES, THEY RUN TO AND FRO IN ALL THE EARTH,
COMMITTING EVIL AND PRACTICING ABOMINATION,
FOR THEIR WICKEDNESS HAS NO END!…

They oppress the poor, and the right of the needy they do not defend!
The widows and the fatherless are cast aside,
And the meek are trampled underfoot!…

Day and night you exalt yourselves, O sons of men!
Every day you walk proudly in your rebellion,
And every night you practice abomination!…

Shall you steal, kill and destroy, for the sake of your own glory?!
How long shall you bring forth only works of unrighteousness?!
How long shall you run greedily for gain,
Fueled by your never-ending lusts?!…

YOUR WICKEDNESS OVERFLOWS! –
A PEOPLE WHOSE COVETOUSNESS HAS NO EQUAL!

And what is this I have seen among all these so-called people of faith, among all these multitudes who claim to be a people for My name?… Behold, in MY name they commit abomination, provoking Me to anger! In MY name, they make great spectacles of themselves, as they twist the Scriptures for evil gain! In MY name, they teach as doctrine the commandments of men, and lawlessness is widely accepted! THEY HAVE SURELY TAKEN THE NAME OF THE LORD IN VAIN! Therefore, I shall turn their glory into shame; I shall make of them a desolation and their people an object of scorn, and they shall bear the reproach of all nations! Behold, I shall break all these unruly branches, for they can in no wise be grafted in! For I am The Lord, and I do not change.

Yet in My mercy, I set watchmen over them, saying, “Listen to the sound of the trumpet, heed the voice of The Living God, and embrace My correction.” For I do not change. But they said, “We will not listen, nor will we give heed, nor will we embrace The Lord’s correction. For we love our whitewashed palaces, and will never depart from these houses which are called by our name. Yes, we love the sound of our own voices, and we have brought glory to our name.”

Thus I shall continue to speak, I shall open My mouth in the former manner and speak to this generation. Yes, I shall surely make My plans known and warn the people, I shall rebuke them sharply and declare all their wrong-doings, as in the days of old. For I do not change, says The Lord. Did I not speak in times past, by the mouths of all My servants, the prophets? Was I not also speaking to you, O foolish and deceived generation? Yet they would not give heed to My words, nor would they listen, and so all I had purposed to do to them was fulfilled… Thus upon you also will I bring all I have spoken by My servants the prophets, both the former and the latter, even to this day, because you also refuse to give heed to My words, nor will you listen, nor will you turn aside from your evil ways, provoking Me to anger! Says The Lord.

As for you, Timothy, you must proclaim My words, both the former and the latter. You must blow the trumpet and warn the people. For as I had spoken by My prophet of old, so now do I also speak by you. Therefore prophesy against them, saying: “The Lord shall roar from Heaven and thunder from His holy mountain; He shall roar mightily against His people! He shall give a shout like the one who treads grapes, and rebuke the inhabitants of the earth! All the people shall hear Him; behold, the sound of His voice shall echo in all the earth!… For The Lord has a controversy with the nations. He shall pass judgment on all mankind, and the wicked shall be handed over to the sword. Disaster shall go forth from nation to nation, and a great storm shall be raised up from the uttermost parts of the earth. On that day, the slain of The Lord shall be from one end of the earth to the other. Yet they shall not be lamented, or gathered, or buried, but lie as refuse upon the ground.”

Therefore wail, all you shepherds! Says The Lord.
Wallow in the dust and cry aloud, all you leaders among men!
For the days of brokenness have come upon you,
And the Day of Slaughter is about to come in!…

For I will surely break you; like a clay pot you shall fall and shatter upon the ground!
The shepherds shall be unable to flee, and the leaders shall have no escape!…

Behold, the wailing of the shepherds shall be great,
And the cry of the leaders shall resound in every nation!
For I shall plunder their pastures and all
The peaceable dwellings shall be cut down!…

Says The Lord in His fierce anger.

Therefore, prepare in the desert the way of The Lord! Make a straight path in these dry and parched lands for The Holy One of Israel! Let every valley be exalted, and every mountain and hill brought low! Let the crooked places be made straight, and the rough places smooth! For The Glory of The Lord shall be revealed from Heaven, and all people shall behold it together! For I am The Lord, and I do not change… Behold, by the light of His coming shall the guilt of the wicked be clearly shown! For by the words of their own mouths they have surely condemned themselves, and by their evil deeds have they secured their places in the Valley of Slaughter! What was unseen shall be seen, and they shall all fall down! The children of disobedience shall fall on their faces, and the unbeliever shall weep for his soul; the high-minded abased, the arrogant cut down! For great recompense shall come forth and be placed upon the shoulders of all who must bear it, for this generation has proven themselves fully worthy! Behold, they have kindled the fire of My anger; thus the heat of My indignation shall burn continually, until they are utterly consumed! Says The Lord.

Why does the heathen rage and shake his fist toward Heaven?
Behold, he shall fall with none to catch him, and great shall be his fall!…

Yet the one who reaches for Me shall be lifted up,
And the one who extends the hand shall know My dwelling place…

For as it is written…
Whoever has, to him more will be given, and he shall have an abundance;
But whoever does not have, even what he has shall be taken away…
Until the Time of Reformation is complete, says The Lord.

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Original => REBELLION, RECOMPENSE, REFORMATION

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Zeugen für Meinen Namen und Meine Herrlichkeit – Witnesses for My Name and My Glory

<= V6/08     @ VOLUME 6     V6/10 =>

V6/09

YAHUSHUA SAGT... Ihr seid Zeugen fuer Meinen Namen und Meine Herrlichkeit - Trompeter Meines Kommens YAHUSHUA SAYS... You are Witnesses for My Name and My Glory - Trumpeters of My Coming
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Zeugen für Meinen Namen und Meine Herrlichkeit…

ZEUGEN für MEINEN NAMEN und MEINE HERRLICHKEIT,
Trompeter Meines Kommens

3/25/10 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für die Söhne Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr YahuShua…
Ist da nicht ein Prophet unter euch? Ja, sind da nicht Zwei an euren Tisch gesetzt? Ich sage euch die Wahrheit, mehr denn Zwei. Hören nicht all Jene, welche die Wahrheit kennen, Meine Stimme? Hören Meine Schafe nicht auf Meine Stimme und folgen Mir? Bin Ich so lange bei euch gewesen und ihr scheitert immer noch zu erkennen? Sind Meine Pläne nicht bekannt gemacht worden und Mein Wille deutlich geschrieben in all diesen Briefen, genau so wie in den Schriften der Wahrheit (Bibel)?… Und doch bleiben Meine Propheten still stehen und Meine Diener bleiben unbewegt, angekettet von Angst und Selbstzweifel.

Deshalb frage Ich euch, wer ist ein weiser und besonnener Diener? Ist er nicht Einer, der nach Meinem Willen sucht, im Gebet und mit Fasten, Einer der auf Den Herrn wartet in aller Geduld, mit Hoffnung und mit ganzem Vertrauen? Oder wird der Diener die Initiative ergreifen, als ob er der Meister wäre? Doch Ich sage euch die Wahrheit, ihr seid nicht nur Meine Diener, ihr seid auch Meine Freunde, Meine Söhne, Einige von euch werde Ich senden. Deshalb sollt ihr Meine Worte studieren und sie kennen und jeden Tag danch streben, in ihnen zu wandeln, während ihr Meinen Weg vor Mir bereitet.

Doch lasst es euch bekannt gemacht sein…
Jedem von euch war die Möglichkeit gegeben, Mir zu gefallen, Meinen Willen zu erfüllen an diesem Tag. Schaut Ich habe euch angespornt, doch Jeder von euch scheiterte zu handeln, Jeder von euch scheiterte zuzuhören, Jeder von euch scheiterte, aufzuhören mit dem, was er gerade dabei war zu tun, um zu fragen. Ihr habt Meinen Willen nicht ausfindig gemacht, damit ihr ihn erkennen könnt, noch habt ihr um Meine Stärke gebeten, damit ihr Meinen Willen ausführen könntet, noch seid ihr in dem gewandelt, wovon ihr gewusst habt, dass es richtig ist und wohlgefällig sein würde in Meinen Augen.

Deshalb sagt Der Herr Folgendes, zu all Jenen, die danach streben, Mir in Ernsthaftigkeit und in Wahrheit zu dienen…
Weckt eure Herzen auf und passt auf und seid bereit. Seid aufmerksam und eifrig, Meiner Führung zu folgen und Meinen Geist zu beachten. Hört und handelt danach. Seid wachsam Meine Söhne und immer bereit, Meine Worte zu verkünden,
zu jeder Zeit und in jedem Zeitabschnitt, überall!…

Tadelt, weist zurecht und ermahnt;
überzeugt diese Generation von ihren üblen Wegen!
Seid unerschütterliche Diamanten, noch willig zu lehren,
indem ihr Allen antwortet, die ernsthafte Fragen vorbringen…

Wandelt in Meiner Stärke, nicht in eurer Eigenen;
und lehnt euch nicht an eure Brüder,
damit nicht offenbart wird, dass ihr vergeblich gelaufen seid…

Umarmt Mich völlig und wandelt entsprechend Meinem Willen,
und ihr werdet sicherlich das Rennen beenden… Ich bin Der Herr.

<= 8. In Den Fussstapfen Von Dem LEIDENSWEG Des MESSIAS Wandelnd
@ VOLUME 6
=> 10. VERBORGENE SCHÄTZE in den Feldern der ERSTEN ERNTE

flagge en  Witnesses for My Name and My Glory…

Witnesses for My Name and My Glory… Trumpeters of My Coming

3/25/10 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During Men’s Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord YahuShua…
My sons, is there not a prophet among you? Yea, are there not two seated at this table? Do not those of the truth hear My voice, and do not My sheep listen to My voice and follow Me? How is it I have been with you so long, and still you fail to discern? Are not My plans made known and My will plainly written in all these Letters, even as the Scriptures of Truth?… And yet My prophets stand still, and My servants remain unmoved, chained by fear and self-doubt.

Therefore I ask you, who is a wise and prudent servant? Is he not the one who seeks out My will with prayer and fasting, one who waits upon The Lord in all patience and faith, with all trust? Yet I tell you the truth, you are not My servants only, you are also My friends, sons, some of whom I shall send in the Day. Therefore you shall study My words, to know them, striving each day to walk in them, as you prepare My way before Me.

Yet let it be known to you…
Each one of you was given the opportunity to please Me, to fulfill My will this very day. Behold, I prompted you, yet each one of you failed to act, each one of you failed to listen, each one of you failed to stop what you were doing and ask. You did not seek out My will, to know it; neither did you ask for My strength, that you might perform it; nor did you walk in that which you knew was right and would be well-pleasing in My eyes.

Therefore, awaken your hearts and pay attention, be prepared. Be attentive and eager to follow My leading, giving heed to My spirit; hear and so do… Be vigilant, My sons, and always be ready to proclaim My words, at all times and in every season, at every venue! Reprove, rebuke, and exhort; convict this generation of its evil ways! Be as adamant stones, immovable, yet also willing to teach, answering all who bring forth sincere questions of faith.

Beloved, walk in My strength, and not in your own…
Lean not upon your brothers, as though I were not enough,
Lest it be revealed that you had run in vain…

Embrace Me fully, and walk according to My will,
And you shall surely finish the race… I am The Lord.

<= V6/08     @ VOLUME 6     V6/10 =>

Original => Witnesses for My Name and My Glory

<= V6/08     @ VOLUME 6     V6/10 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

FASTEN – FASTING

<= V6/16     @ VOLUME 6     V6/18 =>

V6/17

DER HERR SPRICHT ueber Fasten - TROMPETE GOTTES THE LORD SPEAKS about Fasting - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Worte der Weisheit
=> Von der Kraft des Kreuzes stehlen
=> Bedeutender als Fasten
=> Der gute Hirte…
=> Ich bin der Einzige Weg…
Related Messages…
=> Destroyed in My Love
=> Words of Wisdom
=> Stealing from the Power of the Cross
=> More powerful than Fasting
=> The good Shepherd…
=> I am the Only Way…

flagge de  FASTEN

FASTEN

6/5/10 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Zusammenkunft, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Diese Frage wurde gestellt: Sollten wir zu Gunsten eines Anderen fasten?

[Der Herr antwortete]
Haben nicht Meine Diener gefastet in deiner Gegenwart [1]? Doch du hast es nicht erkannt… Was auch immer Eines mit Liebe tut, mit Leidenschaft, mit Mitgefühl oder mit Sorge für seine Mitmenschen, ist schön und gut in Meinen Augen; sogar bis zum Plagen der eigenen Seele zu Gunsten eines Anderen, in Meinem Namen, ist Gerechtigkeit, denn dies ist wahre Liebe.

Deshalb faste, wenn du so bewegt bist und mache es so, entsprechend deinem Vertrauen, dass es gestärkt sein kann. Doch faste nicht für die Toten, Das Versprechen im Stich lassend, denn dies ist verwerflich aus Meiner Sicht und trägt nur bittere Früchte. Noch sollst du fasten als eine Entschädigung für Sünden, denn dies bedeutet, Das Heilige Opfer zu leugnen und die Vergebung der Sünden.

Deshalb, der Eine der fastet im Gedenken an Mich ist weise;
und der Eine, der nahe zu Mir kommt
und Mich an die erste Stelle setzt über jedes Bedürfnis,
wird Frieden haben…

Denn Diese haben gewählt, ihr Fleisch aufzugeben,
dass sie erfüllt sein können mit Gnade und befriedigt mit Wahrheit;
Denn Ich bin Der Einzige Weg, Die Einzige Wahrheit und Das Einzige Leben!…

Deshalb ist das, was Ich in der Wüste gesprochen hatte,
das genau Gleiche, wonach ihr leben sollt [2],
während ihr euch bemüht, den Willen eures Vaters im Himmel zu tun[3]…

Geliebte Kinder, Ich bin genug!…

Denn Ich bin Das Einzige Brot, das wirklich befriedigt,
Das Wahre Manna, welches vom Himmel herunterkam,
in welchem ewiges Leben ist!… Sagt Der Herr.

<= 16. AUSBEUTE Des KRIEGES
@ VOLUME 6
=> 18. Die KRÄNKLICHEN Der HERDE

flagge en  FASTING

FASTING

6/5/10 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For a Sister in Christ and For All Those Who Have Ears to Hear

This question was asked… Should we fast on behalf of others?

[The Lord answered]
Have not My servants fasted in your presence? Yet you have not discerned… Whatsoever one does with love, with compassion, with empathy, or with concern for their fellow man, is well and good in My eyes; even to the afflicting of one’s soul on the behalf of another, in My name, is righteousness, for this is true love.

Therefore, fast if you are so moved, and do so according to your faith, that it may be strengthened. Yet do not take up a fast for the dead, forsaking The Promise, for this is contemptible in My sight and bears only bitter fruit. Neither shall you fast as a recompense for sin, for this is to deny The Holy Sacrifice and the forgiveness of sins.

Therefore, the one who fasts in remembrance of Me is wise;
And the one who draws close to Me,
Placing Me first above every need, will have peace…

For they have chosen to forsake their flesh,
That they might be filled with Grace and satisfied with Truth;
For I am The Only Way, The Only Truth, and The Only Life!..

Thus that which I had spoken in the wilderness
Is the very same by which you shall live,
As you seek to do the will of your Father in Heaven…

Beloved children, I am enough!…

For I am The Only Bread which truly satisfies,
The True Manna which came down from Heaven,
In Whom is eternal life!… Says The Lord.

<= V6/16     @ VOLUME 6     V6/18 =>

Original => FASTING

<= V6/16     @ VOLUME 6     V6/18 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone