WEHE ZU DEN GEFANGENEN DIESER WELT – WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD

<= V3/30     @ VOLUME 3     V3/32 =>

V3/31

2006-02-24 - Das sagt der Herr-WEHE ZU DEN GEFANGENEN DER WELT-DIE TROMPETE GOTTES 2006-02-24 - The Lord says-WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Standardmässig dienen wir dem Teufel
=> Erlösung empfangen
=> Das Gefängnis
=> Ich rufe euch heraus…
=> Die Bewunderung der Gefallenen
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Jesus ist das Geschenk
=> Entkommt dem Dieb dieser Welt
=> Die 144’000 Zeugen sollen den Weg…
=> Aufrichtige Reue, Demut & Ehrlichkeit
=> Irdisches & Geistiges Israel
=> Gefangene Kinder
=> Ich bin Gekommen
=> Mein Wächter
=> Ein treuer Zeuge
Related Messages…
=> By default we serve the Devil
=> Receiving Salvation
=> The Prison
=> I am calling you out…
=> The Admiration of the Fallen
=> I sent a spiritual Famine
=> Jesus is the Gift
=> Escape the World’s Thief
=> 144,000 Witnesses shall prepare…
=> Sincere Contrition, Humility & Honesty
=> Earthly & Spiritual Israel
=> Captive Children
=> I am Come
=> My Watchman
=> A faithful Witness

flagge de  WEHE ZU DEN GEFANGENEN DIESER WELT…

WEHE ZU DEN GEFANGENEN DIESER WELT…

24. Februar 2006 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das Gefängnis ist geöffnet, doch ihr bleibt drinnen – Ihr haltet an eurer Rebellion fest und seid unwillig, eure Sünden aufzugeben

Höre Meinem Wort zu, oh Haus von Jakob, hört Meiner Stimme zu, all ihr Gefangenen von Israel und lasst Alle auf den Inseln Erkenntnis erlangen, denn der Mund Des Lebendigen Gottes hat gesprochen! Lasst jeden Stamm, jede Sprache, jedes Volk und jede Nation das Wort Des Herrn vernehmen! Von Jenen, die in der Wüste wohnen und in den öden Ländern, bis hin zu Allen, die in den Städten wohnen (wo Satan wohnt), bis zu all Jenen, die weit über das Land verstreut sind bis zu den bitterkalten Enden der Erde, hört die Stimme Des Herrn eures Gottes! Denn Ich allein bin Er… Der Einzige Gott und Erlöser!

Deshalb sagt Der Herr euer Gott… Kommt heraus und demütigt euch selbst, ihr Menschen der Erde! Tut Busse von all diesen bösen Taten, dreht um von euren Ungerechtigkeiten und kehrt zu Mir zurück! Denn ihr habt Mich definitiv vergessen! Ihr leugnet Meinen Namen ohne Unterbruch und ihr schüttelt eure Fäuste gen Himmel! Ihr habt ihr Die Erlösung Gottes sicherlich abgelehnt, YahuShua, Er der Christus und Jesus genannt wird! Ihr spuckt auf Seinen Namen und entheiligt Das Wort Gottes!

Deshalb hört Meiner Stimme zu, sagt Der Herr, denn Ich bin gekommen! Und schaut, das Urteil wird vor Mir brennen und eine grosse Zerstörung wird zurückbleiben!… Wehe zu jedem hohen Berg! Wehe zu jedem erhabenen Hügel, wehe zu all den hohen Orten, zu allem Hohen und Erhabenen!… WEHE ZU ALLEN, DIE SICH ÜBER DEN ALLMÄCHTIGEN GOTT ERHÖHEN WOLLEN!

Wehe zu den Giganten dieser Welt und zu den mächtigen Unterdrückern, wehe zu Allen, die auf die Finger der Armen treten und von den Bedürftigen stehlen! Wehe zu jedem verborgenen und dunklen Ort, wehe zu all Jenen, die sich verschwören im Offenen und im Stillen, um Meinen Leuten zu schaden! UND WEHE, SOGAR DREI MAL WEHE ZU ALLEN, WELCHE DIE UNSCHULDIGEN TÖTEN UND ZU ALL JENEN, DIE MIT IHNEN ÜBEREINSTIMMEN!

Eine doppelte Portion Zorn ist für euch reserviert!… Ja, wehe zu Allen, die Gott vergessen und ihre Hurereien öffentlich und ohne Hemmung zur Schau stellen! Denn ihr sollt auf keinen Fall dem Zorn Gottes entkommen, wenn er kommt! Ich werde Mich rasch um euch kümmern, eine komplette Vergeltung entsprechend dem Beispiel von Sodom und Gomorra

Deshalb sage Ich noch einmal zu euch, hört die Stimme Des Allmächtigen, Des Heiligen von Israel… Obwohl ihr Mich vergessen habt, habe Ich euch auf keinen Fall vergessen. Schaut, Ich habe Mich an all eure bösen Taten erinnert und an das, was ihr im Dunkeln mutmasst und euch einbildet, ist nicht verborgen vor Mir. Deshalb habe Ich euch trostlos werden lassen, denn Keiner hört die Stimme Des Lebendigen Gottes im ganzen Land, ausser Jene, die zu euch gesandt wurden. Denn Viele suchen Brot, doch es wird ihnen nichts gegeben werden und da sind Viele die dürstet, doch der Becher wird sicherlich ihrer Hand vorenthalten bleiben.

Denn nicht eine Wasserquelle fliesst rein und nicht ein Stück Brot ist frei oder ungesäuert verfügbar, alles ist verdorben, trockene Knochen in einer Wüste grosser Ungerechtigkeit und Sünde! Die ganze Welt befindet sich in einer Hungersnot, jeder Tisch ist mit Fliegen bedeckt! Ein Fest von Abscheulichkeiten ist immer vor ihren Augen, welche sie leer und hoffnungslos zurücklassen! Denn Keiner hört zu, noch schenkt Einer wirklich Beachtung, denn Alle schreien laut und sagen ‘Werft diese Fesseln von uns! Lasst uns allein, denn wir gehen unseren eigenen Weg! Unser Wissen hat am Himmel vorbei gereicht und unser eigenes Ich regiert!’… Dadurch haben sie ihren Bund mit dem Tod geschlossen und mit dem Grab sind sie in Übereinstimmung.

Deshalb fangt an zu klagen auf den trostlosen Höhen, denn Der Herr hat abgelehnt und die Generation Seines Zorns aufgegeben! Ja, ruft den Herrn an in Aufrichtigkeit und Wahrheit, mit tiefer Reue über alles, was ihr getan habt und Ich könnte noch Mitleid mit euch haben! Ruft euren Gott an und sagt… ‘Wir haben Böses getan, wir haben eine grosse Ungerechtigkeit begangen im ganzen Land und jetzt sind wir trostlos und verlassen, hungrig und in schmerzlichem Durst. Heile uns oh Herr! Denn wir haben alles Brot aufgegessen, jedes Fass zerbrochen und haben uns in den Becken der lebendigen Wasser gereinigt, von welchen wir hätten trinken sollen! Sicherlich sind wir elend, unglücklich, arm, blind, taub und nackt… Rette uns oh Herr!’

Darauf sagt Der Herr, der Gott von Israel, zu all Jenen, die nahe sind und zu all Jenen, die weit weg bleiben… Geliebte, Ich habe euch schon errettet, Ich habe Das Lamm Gottes gesandt, welches vom Anbeginn der Welt erschlagen war. Er war in die Welt gekommen und ihr wolltet Ihn nicht annehmen… Gesegnet sind Jene, die Ihn empfangen haben, denn sie kennen Ihn. Er ist wieder gekommen und Ihn habe Ich ausgegossen über jede Nation, doch ihr seid beleidigt wegen Ihm… Gesegnet sind die Durstigen, Jene, die innig getrunken haben. Sie sind angefüllt von Seiner Herrlichkeit. Er wird ihnen zurufen, Er wird sicherlich einsammeln, doch ihr werdet Ihn weder sehen noch hören…

Gesegnet sind Jene, die Ihn sehen und hören, denn sie werden von der Erde verschwunden sein und Keiner wird sie finden; denn sie haben Beides, Ihn akzeptiert und von Meinem Becher empfangen, der gefüllt ist mit dem Blut der Versöhnung.

Doch jetzt muss ein anderer Becher ausgegossen werden und diese Generation wird sicherlich davon trinken! Auch Alle, die ablehnen, Meiner Stimme zuzuhören, werden in vollen Zügen davon kosten! Denn es ist der Kelch Meiner Abrechnung und er wird euch verzehren! Denn Ich bin Der Herr, Ich ändere nicht. Demzufolge, wie Ich Meine Feinde in der Vergangenheit bestrafte, so werde Ich Meine Hand gegen diese extrem sündhafte Generation ausstrecken!…

Allerdings sind all Jene gesegnet, die den Namen Des Herrn an jenem Tag anrufen, denn wie es geschrieben steht… Es wird geschehen, dass wer auch immer den Namen Des Herrn anruft, errettet sein wird. Denn auf dem Berg Zion und in Jerusalem wird Erlösung sein für den Rest, den Der Herr rufen wird. Denn es ist auch geschrieben… Was bei den Menschen unmöglich ist, ist möglich bei Gott.

Deshalb hört zu und beachtet diese Trompete, denn Das Wort Des Herrn ist heruntergesandt… Es ertönt in den Ohren Meiner Wächter und widerhallt in den Herzen Meiner Zeugen…

Deshalb sollt ihr Meinen Wächtern Beachtung schenken und Meinen Zeugen gut zuhören, denn Diese werden euch durch den Sturm führen…

Ja, Diese werden sicherlich ausharren bis zum Ende, dem Überbleibsel zuliebe, die Der Herr rufen wird.

<= 30. Du Sollst Den HERRN Deinen GOTT NICHT Versuchen
@ VOLUME 3
=> 32. Seine Zweige sind eingepfropft, wunderschön austreibend

flagge en  WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD…

WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD…

2/24/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

The Prison House is opened yet you remain therein – Holding fast in your Rebellion, unwilling to forsake your Sin

Harken to My Word, O house of Jacob, listen to My voice, all you captives of Israel, and let all in the isles receive understanding, for the mouth of The Living God has spoken! Indeed let every tribe, tongue, people and nation hear the Word of The Lord! From those who dwell in the desert and the desolate lands, to all those who abide in the fenced cities (where satan dwells), to all those who spread forth across the land even unto the bitter ends of the earth, hear the voice of The Lord your God!…

For thus says The Lord… Come out and humble yourselves, O peoples of the earth! Repent of your evil deeds, turn aside from all this iniquity and return to Me, for you have surely forgotten Me! Behold, days without end you deny My name and shake your fists toward Heaven, as you reject The Salvation of God! Lo, you spit upon The Name and desecrate My Word, without ceasing!

Therefore harken to My voice, says The Lord, for I am come! And behold, judgment shall blaze before Me, and great desolation after!… Woe to every high mountain! Woe to every uplifted hill! Woe to all high places, to everything high and lofty! WOE TO ALL WHO SEEK TO EXALT THEMSELVES ABOVE THE LORD MOST HIGH!

Woe to the giants of this world, and to the mighty oppressor! Woe to all who step upon the fingers of the poor and steal from the needy! Woe to all who conspire together in secret, to do My people harm! And woe, even three times woe, to those who do harm to My little ones and to those not yet born from the womb! WOE TO ALL WHO MURDER THE INNOCENT, AND TO ALL WHO STAND IN AGREEMENT!

A double portion of wrath is reserved for you; even double again! Woe to all who forget God, and parade their whoredoms openly and without restraint! You shall by no means escape My wrath when it comes! For I shall deal with you swiftly, even recompense in full according to the example of Sodom and Gomorrah!

And though you have forgotten Me, Days without end, I have by no means forgotten you! Behold, I have remembered your sins, I know of your evil-doings, and that which you have surmised in the dark is not hidden from Me…

Thus I have left you desolate, none having heard the voice of The Living God in all the land, save those I have sent to you… For many shall seek bread, yet none shall be given; Many shall thirst, yet their cups shall remain empty… Says The Lord.

For not one spring of water flows in purity, not one piece of bread is offered freely or without leaven; all is corrupt, dry bones in a wasteland of great iniquity and sin! Behold, the whole world is in famine, every table is covered with flies, a feast of abominations is always before their eyes, leaving them void and desolate! For none harken, nor does one truly give heed, for all cry aloud, saying, “Cast these shackles from us! Let us alone, for we go our own way! Our knowledge has reached past Heaven, our egos reign!” Thus they have made their covenant with death, and with the grave they are in agreement.

Therefore, take up a lamentation on the desolate heights, for The Lord has rejected and forsaken the generation of His wrath! Yea cry out to The Lord in sincerity and in truth, with deep remorse over all you have done, and I may yet have mercy upon you! Cry out to your God, bow down at the feet of your Savior, and confess, saying, “We have done an evil thing! We have committed great iniquity throughout the land, and now we are left desolate, starving and in bitter thirst! Heal us, O Lord! For we have eaten up all the bread, broken every stave, and defecated in the pools of living water from which we were to drink! Surely we are wretched, miserable, poor, blind, deaf and naked! Save us, O Lord!”

Therefore thus says The Lord God of Israel, to all who are near and to all who remain afar off… Beloved, I have saved you already, having sent The Lamb of God slain from the foundation of the world. He was come into the world, and you would not receive Him… Blessed are those who have received Him; Grace covers them. Behold, He is coming again, and He have I poured out on every nation, yet you are offended in Him… Blessed are the thirsty, who have drunk deeply from His cup; they are filled with His glory. Behold, He shall call out, He shall surely gather, yet you will neither see nor hear Him…

Blessed are those who have eyes to see and ears to hear, for they shall surely be gone from this place and none shall find them; for they have both accepted and received of My cup, filled with the blood of atonement.

Yet now must another cup be poured, and this generation shall surely drink from it; behold, they shall taste of it to the fullest! For it is the chalice of My reckoning, and it shall consume you! For I am The Lord, and I do not change. Thus as I punished My enemies in times past, so shall I stretch out My hand against this most wicked generation!…

Even so, blessed are all those who call on the name of The Lord in that day, for it is written… It shall come to pass that whoever calls on the name of The Lord shall be saved. For in Mount Zion and in Jerusalem, there shall be deliverance among the remnant whom The Lord shall call. For what is impossible with men is possible with God.

Therefore, listen and give heed to the sound of this trumpet, for The Word of The Lord is sent down!… And behold, it sounds within the ears of My watchmen, and resounds within the hearts of My witnesses!…

Thus you shall give heed to My watchmen and listen closely to My witnesses, for these shall lead you through the storm…

Yes these shall endure, even in the midst of unparalleled troubles, for the sake of the remnant whom The Lord shall call.

<= V3/30     @ VOLUME 3     V3/32 =>

Original => WOE to the CAPTIVES of this WORLD…

<= V3/30     @ VOLUME 3     V3/32 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DER EIFER DES HERRN HAT SIE AUFGEBAUT ❤️ THE ZEAL OF THE LORD HAS ESTABLISHED THEM

<= ER/07     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/09 =>

ER/08

DER EIFER DES HERRN HAT SIE AUFGEBAUT_Trompete Gottes THE ZEAL OF THE LORD HAS ESTABLISHED THEM_Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Dienende Söhne
=> Seid ihr für Mir oder gegen Mich
=> Jedes nutzlose Wort
Related Messages…
=> How I train My Servants
=> Sons of Service
=> Are you with Me or against Me
=> Every idle Word

flagge de  DER EIFER DES HERRN HAT SIE AUFGEBAUT

DER EIFER DES HERRN HAT SIE AUFGEBAUT

3/7/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt der Herr…
Warum gehen Meine Leute erstaunt rückwärts?! Warum sind sie bestürzt über Meine Worte, die Ich an diese Generation gesprochen habe, so als ob Ich jetzt zu ihrem Feind geworden wäre? Seid nicht vielmehr ihr es, die sich zu Feinden Gottes gemacht haben. Denn Ich sage euch die Wahrheit, durch eure vielen Ehebrüche habt ihr offenbart, wer Erster ist und durch eure Rebellion habt ihr eure Loyalität verkündet. Doch ihr könnt nur einem Meister dienen!… Deshalb habt ihr, Meine Leute, eure Entscheidung getroffen, denn ihr seid nicht Meine Leute!

Doch Jene, die in Meiner Liebe bleiben, haben ihr Bedürfnis gewählt, auch das, was am Nötigsten ist, in was Mein Ton umgestaltet werden muss, bis jedes letzte Gefäss der Ehre vollendet und aufgerichtet ist… Doch die Gefässe des Zorns sollen niemals errichtet sein, sie werden zu Staub gemahlen sein unter Meinen Füssen! Schaut, sogar jetzt entweicht das Leben aus ihnen!

Denn Stolz erdrosselt den Stärksten unter ihnen, Arroganz frisst das Fleisch der mächtigen Menschen und der stolze Blick des Unterdrückers wird Trostlosigkeit und Plagen über sich selbst bringen! Denn der Herr euer Gott ist mächtig und die Stärke des Herrn ist bereit!

Das Wort des Herrn hat gesprochen und wird sicherlich zuschlagen, von dem Durchbohren des Herzens bis zum Rauben des Atems! Denn diese extrem boshafte Generation hat Mich sicherlich bestohlen, deshalb werde Ich sie auch bestehlen! Sagt Der Herr… Ihre Leben sind verwirkt und werden von ihnen gefordert werden an einem Tag! Schaut, an einem Tag, nach welchem sie nicht Ausschau hielten und zu einer Zeit, die sie nicht erwarteten, werden ihre Herzen zur Ruhe kommen im Tod und ihr Atem wird von ihnen fliehen!

Denn ihre Stirnen sind verhärtet und mit ihrem Mund schlagen sie auf Meine Boten ein. Wie ein Steinschneider die Steine schlägt, so schlagen Diese Meine Zeugen. Mit der Kraft ihres Stolzes schlagen sie zu mit dem Hammer. Doch Ich werde ihre Arme beschweren und ihr Hammer wird das Ziel niemals treffen, noch wird ihr Meissel die Oberfläche durchbrechen und ihr Keil wird keinen Platz finden. Beurteilungen werden ihnen nicht helfen, noch wird ihre Methode irgend ein Resultat erzielen.

Denn Meine Boten können nicht geknackt werden, noch ist Einer in der Lage, sie zu brechen… Von dem Fels sind sie geformt und mit einem Herz, das so hart ist wie ein Diamant, habe Ich sie unerschütterlich gemacht für Meinen Zweck… Denn der Eifer Des Herrn der Heerscharen hat sie aufgebaut und auf ihren Stirnen steht der Name des Vaters und des Sohnes geschrieben.

Deshalb werde Ich den Rebellischen in Stücke schmettern
auf dem Felsen und die Schakale senden,
um ihre Kadaver wegzutragen!…

Denn sie haben einem falschen Ruhm vertraut
und sie tragen Schande als Gewand,
Meinen Namen verfluchend ohne Unterbruch!
Und gegen Meine Diener erheben sie
lästernde Anschuldigungen jeglicher Art!

Doch Meine Diener sind immer noch bewährt…
Sagt Der Herr.

<= 7. “Der RUHM der MENSCHEN muss STERBEN” Sagt Der Herr
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 9. Der GOTT Von ISRAEL Hat Sein GESICHT Gesetzt…

flagge en  THE ZEAL OF THE LORD HAS ESTABLISHED THEM

THE ZEAL OF THE LORD HAS ESTABLISHED THEM

3/7/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears To Hear

Thus says The Lord…
Why do My people step backward in astonishment? Why are they taken aback by My words spoken to this generation, as though I have now become their enemy? Is it not rather you who have made yourselves enemies of God?! For I tell you the truth, by your many adulteries you have revealed who is first, and by your rebellion you have declared your allegiance. Yet you can only serve one master!… Thus you, My people, have made your choice, for you are not My people!

Yet those who remain in My love have chosen their need, even of that which is most needful, in where My clay must be remolded fully, until every last vessel of honor is completed and set upright… Yet the vessels of wrath shall never be established; they shall be ground to dust beneath My feet! Behold, even now their life pours out of them!

For pride strangles the strongest among them, arrogance eats the flesh of the mighty man, and the proud look of the oppressor shall bring desolations and plagues upon him!
For The Lord your God is great in power, and the strength of The Lord is made ready!

The Word of The Lord has spoken, and shall surely strike through, from the piercing of the heart to the stealing of the breath! For this most wicked generation has surely robbed Me; thus I shall also rob them! Says The Lord… Their lives are forfeit, and shall be required of them in one day! Behold, in a day they did not look for and at a time they did not expect, their hearts shall be stilled in death, and their breath shall flee away!

For their foreheads are hardened, and with their mouths they strike at My messengers; as a stonecutter strikes the stone, so do these strike at My witnesses; in the strength of their pride, they strike with the hammer. Yet I shall make their arms heavy, and their mallets shall never find the mark; nor shall their chisel break the surface, and their wedge shall have no place. Scoring shall be of no help to them, nor shall their technique yield any result.

For My messengers can not be cracked, nor is there one able to break them. From The Rock are they forged, and with a heart like adamant stone have I made them unwavering in My purpose. For the zeal of The Lord of Hosts has established them, and upon their foreheads the name of The Father and The Son are written.

Therefore, I shall dash the rebellious in pieces
Upon the rocks, and send the jackals
To carry away their carcasses!…

For they have trusted in false glory and wear shame
As a garment, cursing My name without ceasing!
And against My servants they bring
Railing accusations of every kind!…

Yet My servants are established still…

Says The Lord.

<= ER/07     @ REBUKE     ER/09 =>

 Original => ESTABLISHED

<= ER/07     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/09 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Bläst die Trompete… schlagt Alarm! – Blow the Trumpet… sound the Alarm!

<= V7/70     @ VOLUME 7     V7/72 =>

V7/71

Trompete Gottes - Blaest die Trompete... Schlagt Alarm - Der Heilige von Israel kommt herunter Trumpet Call of God - The Lord says... Blow the Trumpet and sound the Alarm
DE => VIDEO   => AUDIO… EN => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Bläst die Trompete… Schlagt Alarm

Bläst die Trompete… Schlagt Alarm

4/28/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Brief gegeben an Timothy für die Wächter Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Söhnen, die bleiben, Jene, die sich nicht von Mir entfernt haben, Jene, die treu sind und festhalten an der Richtschnur…

Schaut, in der Mitte von euch habe Ich eine Messlinie gelegt; sogar inmitten vieler Stolpersteine habe Ich sie ausgestreckt, dass Meine Diener ihr folgen können, dass ihr gerade aus gehen könnt. Und obwohl ihr stolpert, Ich habe sie tatsächlich vor euch ausgestreckt, damit ihr nicht fällt und unfähig seid, wieder aufzustehen. Denn das Gewicht dieser Offenbarung ist tatsächlich sehr schwer und wird auf grossen Widerstand stossen. Schaut, auch Verfolgung und Verleumdung wird hervor kommen und euch den Weg versperren, viele Stimmen werden euch verdammen für eure Handlungen und fälschlicherweise viele Vorwürfe hervorbringen aufgrund Meiner Worte; seht, es ist schon hervor gekommen und wird weiter gehen und massiv ansteigen. Doch seid überhaupt nicht bestürzt über diese Menschen, noch überrascht über ihre Worte; hört nicht auf ihre Verleumdungen. Und wenn sie näher kommen, um euch zu beschimpfen in Wort und durch Tat, dreht euch nicht weg noch läuft; denn Ich werde mit euch sein und Ich werde in euch wohnen wie eine feurige Flamme… Seht, Ich werde euch zu einer befestigten Stadt machen gegen sie, mit hohen und dicken Mauern gebaut aus starkem und temperiertem Mörtel, die kein Mensch besteigen kann noch ein Feind durchbrechen; denn keine Waffe, die gegen Mich geschmiedet wird, kann auf irgendeine Weise erfolgreich sein. Ich bin Der Herr.

Deshalb spreche Ich noch einmal zu Jenen, die sich weder in Gedanken noch durch Taten entfernt haben, zu Jenen, deren Herzen nahe beim Heiligen Bund bleiben, deren Gedanken fixiert sind auf das Ziel, deren Gedanken festhalten an der Vision, mit unveränderter Miene… Diamanten, die nicht weggerückt werden können von Meiner Bestimmung, Steine des Anstosses, die in die Mitte dieser extrem rebellischen Generation gesetzt sind… Diener, die in Meiner Liebe bleiben, die sich nach Gerechtigkeit sehnen, die hinabfliesst wie Wasser und nach Gerechtigkeit, die fliesst wie ein mächtiger Strom, denn die Leidenschaft Des Herrn der Heerscharen wohnt in ihnen… Söhne Des Lebendigen Gottes, Söhne nach Meinem eigenen Herz, sagt Der Herr.

Deshalb Meine Söhne, hört das Wort aus Meinem Mund und tut es so; achtet auf Meinen Befehl und zögert nicht, wenn die Anordnung hinuntergesandt ist; geht voran in Meinem Namen und gebt nicht nach, noch dreht euch zur Seite, denn der Mund Des Lebendigen Gottes hat gesprochen! Doch bis eure Tage erfüllt sind und die Fülle dieser Zeit herein kommt, befehle Ich euch Folgendes:

Trompetet Meine heftige Rüge und Macht Meine Empörung bekannt ohne Ende! Ja, trompetet Meine Worte, verkündet Meinen Zorn in jeden Winkel innerhalb eurer Reichweite, über alle möglichen Kommunikationswege und Geräte! Sprecht Meine Worte laut und bläst die Trompete gegen diese Nation und gegen die Kirchen der Menschen, denn wegen ihnen bin Ich sehr verärgert!… Ja, bläst in die vier Winkel, bläst die Trompete auf der ganzen Erde! Sagt Der Herr.

Ja, Meine Wächter, hebt eure Trompete auf und dreht euch zu den Kirchen der Menschen und verkündet das Wort aus Meinem Mund, dass der Klang Meiner Stimme sie demütigen kann.

Wenn sie jedoch auf keine Weise gedemütigt werden beim Hören des Wortes Des Herrn, seht, an einem Tag und zu einer Stunde, wo sie es nicht erwarten,
werde Ich hervorkommen aus Meinem Ort und sie nackt ausziehen,
und all ihre Reichtümer auf den Boden schütten…

Seht, Ich werde sie sieben und einen Rest hervorbringen, sogar aus der Mitte von ihnen… und sie werden allein gelassen sein in Fassungslosigkeit und Tränen, sagt Der Herr euer Gott.

Deshalb bläst die Trompete Meine Söhne! Trompetet laut vor ihren Gesichtern, denn die Zeit der Rüge Des Herrn ist gekommen und die Warnung muss ausgerufen sein! Geht, zögert nicht! Trompetet auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte in ihre Gruppen und in ihre Gesichter! Geht! Geht und macht es so, entsprechend dem, wie Ich Selbst euch führe! Verkündet es ihnen, die Geräte der Menschen benutzend und geht auch persönlich, zwei zusammen oder in einer kleinen Gruppe und geht! Geht wo auch immer ihr willkommen seid, sogar da, wo ihr verhasst seid!… SEID MUTIG UND GEHT!

Geht voran und macht Feinde aus allen Menschen und Nationen! Verursacht eine grosse Trennung, sogar innerhalb der Kirchen der Menschen! Denn Ich bin nicht hervor gekommen, um ihnen Frieden zu bringen, dass sie entspannt sitzen können in all ihrer Unzucht oder träge sitzen, während Ungerechtigkeit sie überkommt; nein, Ich bin nicht hervorgekommen, um Frieden zu bringen, sondern Krieg, eine grosse Teilung innerhalb Meiner Angehörigen!

Denn dies ist das Schwert, das Ich bringe, sogar bis zum Töten jedes Herzens und zum Aufbrechen jedes falschen Fundaments!… Schaut, Ich bin hervor gekommen, um zu entzweien und in Stücke zu brechen, bis all diese Feindschaft zerstört ist! Sagt Der Herr.

JETZT GEHT! Und seid zu ihnen wie eine ekelhafte Wunde, die weder abgeschüttelt noch geheilt werden kann, ein widerlicher Geruch in den Nasenlöchern Aller, die Mich hassen!… JA GEHT! Und macht aus euch selbst ein Spektakel, um Meines Namens willen und rüttelt sie wach! Sagt Der Herr… Serviert ihnen die absolute Wahrheit und Meine starke Rüge! Serviert ihnen jedes Wort Meines heissen Unmutes! Und gebt nicht nach, sondern fahrt fort, bis ein grosser Aufschrei gegen euch hervorkommt!

Und wenn Ich euch aufrufe, euch von einem Platz zu entfernen, sucht einen Anderen auf; euren Segen auf Jenen lassend, die Beachtung geschenkt haben, sie in Meinem Namen segnend, auch all Jene, die Tränen der Reue vergossen haben und Freude bei den Hörern des Wortes Des Herrn. Doch dreht euch weg von Jenen, die Mich hassen, denn ihr werdet sie erkennen durch ihren Ärger und durch die Dunkelheit in ihren Gesichtern, und aufgrund der Worte aus ihrem Mund; dreht ihnen den Rücken zu und streift den Dreck von der Unterseite eurer Schuhe ab, als ein Zeugnis gegen sie, sagt Der Herr.

Fürchtet euch nicht Meine Söhne,
noch seid überrascht von ihren Blicken,
noch beachtet ihre Worte,
noch versteckt euch vor irgend einem Stein,
der in eure Richtung geworfen wird…

Denn Ich bin mit euch!…

Ich bin eure Stärke und euer Schild,
Ein starker Turm, der auf keine Weise abgerissen werden kann!…

Denn Ich bin Der Herr!…

Stark ist Der Eine, der mit euch geht,
Standfest ist er, der schnell kommt um euch zu erlösen,
Der vor euch geht und immer euer rückwärtiger Wachmann bleibt!

Deshalb hört Mich jetzt, all ihr arroganten Kirchen; hört das Wort aus Meinem Mund, oh furchtbare Generation; denn das erklärt Der Herr, euer Gott mit einer lauten Stimme: DIES IST MEIN WORT. Und seht, Ich habe sicherlich Meine Propheten vor euch gesetzt. Sie hören Meine Stimme und Mein Geist steigt schnell an in ihnen; Meine Stimme wächst immer lauter… Schaut, Meine Gegenwart wird mit ihnen sein als ein mächtiger Schrecklicher an dem Tag, wo Ich sie sende! Mein Geist wird völlig etabliert sein in ihnen, wie ein Feuer, welches nicht gelöscht werden kann! Wehe deshalb zu ALLEN, die gegen sie kommen! Sagt Der Herr euer Gott, denn seht, Ich komme herunter!

Menschen der Erde, Ich komme herunter zu euch mit Meinem linken Arm ausgestreckt, um zu richten und zu strafen und mit Meinem rechten Arm gebeugt, um zu erretten und zu erlösen! Es ist Zeit! Der Tag ist weit fortgeschritten und die Stunde kommt zu einem Ende, blicket auf, denn die Wut Des Herrn kommt hervor, um die Nationen zu strafen und die Urteile Des Allmächtigen sollen herunter regnen auf die Menschen!…

Seht, die ganze Erde soll erschüttert sein und jeder Mensch soll zittern an seinem Platz und jedes Antlitz vor Furcht sinken! Tatsächlich wird das Herz jedes Menschen beben in seiner Brust aufgrund des Terrors Des Herrn!

Schaut jetzt und seht, öffnet eure Ohren und hört, denn obwohl ihr noch träge seid im Hören, die Vorstellung wird sicherlich für sich sprechen; und auch wenn eure Augen bedeckt bleiben mit Purpur und Scharlach, soll es klar gemacht sein; und auch wenn es nach einem Verzug aussieht aufgrund der Finsternis eurer Erkenntnis, es wird nicht verziehen, es wird sicherlich kommen… Seht, Ich komme schnell!

Menschen der Erde, schreit auf und ruft den Namen der Gnade an! Ruft den einzigen Namen unter dem Himmel an, durch welchen ihr errettet sein müsst!…

Meine Kinder, ruft Seinen Namen an, wenn ihr ihn kennt!

Ruft den Namen der reinen Gerechtigkeit an,
der Majestät und der rettenden Gnade!
Ja, ruft Ihn an und sagt, “Gnade! Gnade!”
Meine Leute, sprecht Seinen Namen laut in Reue,
opfert eure Tränen und gesteht eure Sünden!…

Tut es schnell, bevor die Türe verschlossen ist! Sagt Der Herr.

<= 70. Das HOCHZEITSMAHL
@ VOLUME 7
=> 72. Lasst die ERLÖSTEN Des HERRN herbeieilen

flagge en  Blow the Trumpet… Sound the Alarm

Blow the Trumpet… Sound the Alarm

4/28/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For The Lord’s Watchmen, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His sons who remain, those who have not departed from Me, those who are faithful and hold fast to the line: Behold, in the midst of you I have placed a measuring line; even amidst many stones of stumbling have I stretched it out, that you My servants may follow it, that you may go straight forward. And though you yet stumble, I have indeed stretched it out before you, lest you should fall and be unable to rise up again. For the weight of this revelation is indeed very heavy, and shall be met with much resistance. Behold, even persecution and slander shall come forth to bar your way, many voices condemning you for your actions, many accusations brought forth falsely on account of My words; lo, it has come forth already, and shall continue and increase by measure. Yet do not at all be dismayed by this people, nor be taken aback by their words; do not listen to their slander. And when they draw close to abuse you in word or by deed, do not turn and run; for I shall be with you, and I shall dwell in you like a flame of fire… Behold, I shall make you as a fortified city against them, with high and thick walls built with strong and tempered mortar, which no man can scale nor shall an enemy break through; for no weapon forged against Me shall by any means prosper. I am The Lord.

Thus again I speak to those who have not departed in thought or in action, to those whose hearts remain close to The Holy Covenant, whose minds are set upon the goal, whose thoughts grab hold of the vision, with countenances unchanged… Adamant stones who can not be moved from My purpose, rocks of offense set in the midst of this most rebellious generation… Servants who remain in My love, who long for justice to run down like water and for righteousness to flow like a mighty stream, for the zeal of The Lord of Hosts dwells within them… Sons of The Living God, sons after My own heart, says The Lord.

Therefore, My sons, hear the word of My mouth and so do; heed My command, and do not hesitate when the decree is sent down; go forth in My name and do not relent, nor be turned aside, for the mouth of The Living God has spoken! Yet until your days be fulfilled, and the fullness of this time comes in, this is what I command you: Trumpet My fierce rebuke and make My indignation known, without ceasing! Yea trumpet My Words, declare My wrath in every corner of your reach, by all manner of speaking and devices! Speak My words aloud, and blow the trumpet against this nation and against the churches of men, for in them am I very displeased!… Yea, sound to the four corners, blow the trumpet in all the earth! Says The Lord God.

Yes, My watchmen, pick up the trumpet and turn toward the churches of men,
And declare the word of My mouth, that the sound of My voice may humble them.

Yet if they will by no means be humbled upon hearing the word of The Lord,
Behold, at a day and at an hour they do not expect,
I will come forth from My place and strip them naked
And pour out all their riches upon the ground…

Lo, I will sift them and bring forth a remnant,
Even from the midst of them…

And they shall be left all alone in bewilderment and tears, says The Lord God.

Therefore blow the trumpet, My sons! Trumpet loudly before their faces, for the time of The Lord’s rebuke has come, and the warning must be given! Go, hesitate not! Trumpet in all manner of speaking and devices, in their lots and in their faces! Go! Go and so do, according to how I, Myself, lead you! Declare it to them using the devices of men, and go also in person, two together or in a small company, and go! Go wheresoever you are welcome, even where you are hated!… BE BOLD AND GO!

Go forth and make enemies of all peoples and nations! Cause a great division, even within the churches of men! For I have not come forth to give them peace, that they may sit at ease in all their fornications, or to sit idly by as iniquity overtakes them; no, I have not come forth to make peace, but war, a great division in My members!

For this is the sword I bring, even to the slaying of every heart and the breaking up of every false foundation!… Behold, I am come forth to divide asunder and to cut in pieces, until all this enmity is torn down! Says The Lord. NOW GO! And be to them as a loathsome sore which can not be cast off or healed, an offensive odor in the nostrils of all who hate Me!… YES GO! And make of yourselves a spectacle for My name’s sake, and stir them up! Says The Lord… Serve to them the truth absolute and My strong rebuke! Serve to them every word of My hot displeasure! And do not relent, but continue on, until a great outcry has come forth against you!

And when I call you to depart from one place, seek out another; leaving your blessing with those who have given heed, blessing them in My name, even all those who have shed tears of repentance and joy upon hearing the Word of The Lord. Yet turn away from those who hate Me, for you will know them by their anger and by the darkness of their faces, and by the words of their mouths; turn to them the back, and wipe off the dirt from the underside of your shoes as a testament against them, says The Lord.

Fear not, My sons, nor be dismayed by their looks,
Nor give heed to their words,
Nor hide from any stone cast in your direction…

For I am with you!…

I am your strength and your shield,
A strong tower which can in no wise be broken down!…

For I am The Lord!…

Strong is The One who goes with you,
Steadfast is He who is coming quickly to deliver you,
Who goes before you, and remains always your rearguard!

Therefore hear Me now, all you arrogant churches; hear the word of My mouth, O awful generation; for thus declares The Lord God in a loud voice: THIS IS MY WORD. And behold, I have surely set before you MY prophets. They hear My voice, and My spirit increases rapidly within them; My voice grows ever louder… Behold, My presence shall be with them as a mighty terrible one, in the Day I send them! My spirit shall be fully established in them, like a fire which can not be quenched! Woe therefore to ALL who come against them! Says The Lord God; for behold, I am coming down!
Peoples of the earth, I am coming down to you, with My left arm outstretched to judge and to punish, and with My right arm bent to save and deliver! It is time! The day is far spent, the hour is coming to a close, and behold, the fury of The Lord comes forth to punish the nations and the judgments of The Most High shall rain down upon men!… Behold, the whole earth shall be shaken, and every man shall tremble in his place, with every countenance falling for fear! Indeed the heart of every man shall thunder in his chest, because of the terror of The Lord!

Look now and see, open your ears and hear, for though you are yet dull in hearing the vision shall surely speak; and though your eyes remain covered with purple and scarlet, it shall be made clear; and though it seems to tarry due to the darkness of your understanding, it will not tarry, it shall surely come… Behold, I am coming quickly!
Yes behold the Day, O foolish generation, and look! The Day of The Lord is here! Behold, it is at the door and is about to come in! Therefore repent, and call upon The Name!

Peoples of the earth, cry out, and call upon the name of Mercy!
Call upon the only name under Heaven by which you must be saved!…

My children, call out His name if you know it!

Call upon the name of pure righteousness, of majesty and saving grace!
Yes, cry out to Him, saying, “Grace! Grace!”
My people, speak His name aloud in repentance,
Offer up your tears, confess your sin!…

Do it quickly, before the door is shut! Says The Lord.

 <= V7/70     @ VOLUME 7     V7/72 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Es ist Zeit… Bereite dich vor, deinen Gott zu treffen – It Is Time… Prepare to meet your God

<= V2/16     @ VOLUME 2     V2/18 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V2/17

flagge de  Es ist Zeit… Bereite dich vor, deinen Gott zu treffen

Es ist Zeit… Bereite dich vor, deinen Gott zu treffen

5/14/05 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Meine Leute haben sich von Mir weggedreht, sie haben Alle zusammen Den Herrn, ihren Gott verlassen!… Törichte Kinder, verheiratet mit einer Welt, überflutet von Egoismus und Sünde. Deshalb ist die Zeit gekommen, dass Mein Name auf der ganzen Erde widerhallt und für Alle, die auf der Erde wohnen, gedemütigt und gebrochen zu werden, ohne Hände! Tatsächlich ist jetzt die Zeit für Alle, die Ohren haben um zu hören, zuzuhören und Beachtung zu schenken; und für Jene, die keine Ohren haben, zu unterlassen und gegen Mich zu rebellieren!

Es ist Zeit für Meine Diener aufzustehen, Meine Worte zu empfangen und sie auch zu tun; es ist Zeit, die Trompete zu blasen und Alarm zu schlagen! Denn die Ohren Meiner Auserwählten sind offen und in Meine Propheten habe Ich noch einmal Meine Stimme platziert; Ich habe sicherlich Meine Worte in ihren Mund gelegt. Denn Ich bin Der Herr und Ich ändere nicht… Schaut, es ist Zeit für Meinen Geist, ausgegossen zu werden, für die Hand Des Allmächtigen, die Völkerscharen aufzuwühlen und für Das Wort Gottes, die Menschen zu separieren und aufzuteilen! Es ist Zeit für Meine Wächter, das akzeptable Jahr Des Herrn zu verkünden und den Tag der Rache Des Herrn ihres Gottes!

Deshalb hört Das Wort Des Herrn, denn das sagt Der Herr…
Wacht auf, oh törichte Menschen! Erhebt euch aus euren Betten und bereitet euch vor, euren Gott kennen zu lernen! Meine Kinder, werft diese Schleier weg, die eure Köpfe bedecken; ja, auch ihr, Mein Volk, das in Israel wohnt, hört das Wort eures Messias! Denn ICH BIN ER, Er, der war und ist und kommt, YahuShua-YaHuWaH, Gott im Fleisch, Immanu El; ja, Er, der Christus und Jesus genannt wird, Der Herr Eure Gerechtigkeit!

Denn Ich war in die Welt gekommen, doch ihr wolltet Mich nicht empfangen; schaut, Ich komme wieder und immer noch leugnet ihr Mich.

Deshalb hört und versteht und erlangt Weisheit…
Der Vater hat Meine Herrlichkeit von Anfang an verkündet; sogar vor dem Haus von Israel war Meine Herrlichkeit öffentlich sichtbar gemacht. Denn Ich bin in Dem Vater und Der Vater ist in Mir, wovon Meine Werke auch zeugten, die Werke, die Er Mich sandte zu tun, sogar der Schmerz des Kreuzes… Gekreuzigt, dann in die Grabstätte gelegt, nach drei Tagen und drei Nächten auferstanden ins Leben, das Zeichen von Jona erfüllend vor den Augen vieler Zeugen.

Und jetzt ist die Zeit gekommen, schaut, der Tag ist nahe,
wenn Ich euch noch ein anderes Zeichen geben werde,
sogar das Zeichen Des Menschensohnes!…

Die Himmel werden geteilt sein und noch einmal geteilt;
Die Herrlichkeit davon wird sich von der Erde bis zum Himmel erstrecken
und sich sogar mit dem Horizont verschmelzen in gleicher Herrlichkeit;
und die Wolken werden zurückgerollt sein wie eine Schriftrolle!…

Betrachtet den Glanz!
Seid niedergebeugt und weint!
Denn Der Eine, den ihr durchbohrt habt, ist dabei zu erscheinen!

Lasst deshalb jedes Auge geöffnet sein, lasst die ganze Erde sehen, bis die Fülle der Offenbarung vollendet ist! Denn Alle auf der Erde werden gedemütigt sein und der Stolz der Menschen wird an jenem Tag gebrochen sein!

Denn wie es geschrieben steht…
Die Erhabenheit der Menschen wird niedergebeugt sein und die Hochmütigkeit und Arroganz der Menschen wird erniedrigt sein, die Idole werden völlig aufgelöst sein und Der Herr allein wird erhöht sein an jenem Tag! Und wegen der Furcht vor Dem Herrn werden Viele in die Felsenspalten und in die Höhlen der Erde gehen, um sich vor dem Terror Des Herrn zu verstecken und vor der Herrlichkeit Seiner Majestät, wenn Er sich erhebt, um die Erde mächtig zu schütteln!

Und schaut, ein grosser Rest wird hervortreten, die nicht in die Felsenspalten gehen werden, noch in die Höhlen der Erde, um sich vor dem Terror Des Herrn und der Herrlichkeit Seiner Majestät zu verstecken, sondern sie werden fest stehen mit hochgehobenen Händen und Dem Herrn ihrem Gott Loblieder singen!

Doch wehe Jenen, die ihre Fäuste gen Himmel schütteln; ihre Zerstörung nähert sich! Denn wie es von Mir geschrieben steht, so bin Ich und werde Ich sein: Meine Hand wird alle Meine Feinde finden, Meine rechte Hand wird Jene überwältigen, die Mich hassen! Bei Meinem Erscheinen werde Ich sie Alle einem feurigen Ofen gleich machen und das Feuer Meines Zorns wird sie verzehren! Ich werde sie von der Erde vertilgen und sie werden keine Nachkommen haben; Ich werde die Menschheit von ihren Nachkommen befreien! Denn sie beabsichtigten Böses gegen Mich, sie entwickelten und zeichneten viele Pläne auf, doch sie werden nicht in der Lage sein, sie auszuführen! Denn Meine Pfeile waren von Anfang an vorbereitet; und wenn Ich Meinen Bogen auf ihre Gesichter richte, werden sie fliehen! Deshalb wird Meine Stärke erhöht sein und Meine Leute werden Mir Loblieder singen, wenn Ich Meine Kraft öffentlich zeige! Denn Der Herr euer Gott hat einen Mächtigen und Starken, dessen Schwert aus Seinem Mund hervorgeht, scharf und glänzend; ein zweischneidiges Schwert, welches da durchbohrt, wo die Seele und der Geist zusammenkommen, durchschneidend, wo das Gelenk die Knochen berührt, sogar bis ins Innerste… Der Heilige bricht jeden trockenen Zweig ab und wirft ihn ins Feuer!

Denn die Herzen der Gottlosen produzieren nur Boshaftigkeit.

Ihre Rachen sind wie offene Gräber, ihre Rede ist voll von tödlicher Täuschung; sie sind erfahrene Lügner und mit ihren Zungen speien sie alle möglichen Drohungen. Und wie giftige Schlangen verstecken sie Gift hinter ihren Lippen; denn ihr Mund ist voll von Verbitterung und Verfluchung ist immer in ihrem Atem. Sie sind schnell, Unheil zu tun und haben keine Angst zu töten; ihre Wege bringen nur Zerstörung, Kummer und Tod. Denn der Weg von Frieden ist fremd für sie und die Furcht vor Dem Herrn haben sie nicht gekannt.

Deshalb, entsprechend ihrer Boshaftigkeit werden sie auch gerichtet sein;
entsprechend ihrer üblen Taten werden sie auch Vergeltung in Fülle empfangen…

Schaut, durch Das Wort Des Heiligen von Israel werden sie umgehauen sein!…

Und in dem Glanz Seines Kommens werden die Bösen verzehrt sein!

<= 16. FLAGGE
@ VOLUME 2
=> 18. WEHE Zu Der Kirche, Genannt RÖMISCH KATHOLISCH

flagge en  It is Time… Prepare to meet your God

It is Time… Prepare to meet your God

5/14/05 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
My people have turned from Me, they have altogether forsaken The Lord their God!… Foolish children, married to a world awash in vanity and sin. Therefore the time has come, for My name to resound in all the earth, for all who dwell upon the earth to be humbled, to be broken without hand! Indeed, now is the time for all who have ears to hear, to hear and give heed; and for those who have not ears, to forbear and rebel against Me!

It is time for My servants to stand up, to receive My words and also do them; it is time to blow the trumpet and sound the alarm! For the ears of My elect are open, and within My prophets I have placed My voice, once again; I have surely put My words in their mouths. For I am The Lord, and I do not change… Behold, it is time for My Spirit to be poured out, for the hand of The Almighty to stir up the multitudes, and for The Word of God to separate and divide the people! It is time for My watchmen to proclaim the acceptable year of The Lord, and the day of vengeance of The Lord their God!

Therefore hear the word of The Lord, for thus says The Lord…
Awaken, O foolish people! Arise from your beds, and prepare to meet your God! My children, cast away these veils which cover your heads; yes, even you, My people who dwell in Israel, hear the word of your Messiah! For I AM HE, He who was and is and is to come, YahuShua-YaHuWaH, God in the flesh, Immanu El; yes, He who is called Christ and Jesus, The Lord Your Righteousness!

For I had come into the world, yet you would not receive Me; behold, I am come again, and still you deny Me.

Therefore hear and understand, and gain wisdom…
The Father has proclaimed My glory from the beginning; even before the house of Israel was My glory put on open display. For I am in The Father and The Father is in Me, of which My works also testified, the works He sent Me to do, even the pain of the cross… Crucified, then placed in the tomb, raised to life after three days and three nights, fulfilling the sign of Jonah before the eyes of many witnesses.

And now the time has come, behold the day is near,
When I shall give you yet another sign,
Even the sign of The Son of Man!…

The heavens shall be divided, and divided again;
The glory thereof stretching from the earth to Heaven,
Intersected even with the horizon, with equal glory;
And the clouds shall be rolled back like a scroll!…

Behold the brilliance!
Be bowed down, and weep!
For The One whom you pierced is about to appear!

Let every eye be opened therefore, let all in the earth see, until the fullness of the revelation is made complete! For all in the earth shall be humbled, and the pride of man shall be broken in that day!

For as it is written…
The loftiness of man shall be bowed down, and the haughtiness of men shall be brought low, the idols shall be utterly abolished, and The Lord alone shall be exalted in that day! And for fear of The Lord, many shall go into the holes of the rocks, and into the caves of the earth, to hide themselves from the terror of The Lord and the glory of His majesty, when He arises to shake the earth mightily!

And behold, a great remnant shall emerge, who will not go into the holes of the rocks, nor into the caves of the earth, to hide themselves from the terror of The Lord and the glory of His majesty, but will stand fast with hands uplifted, singing praises to The Lord their God!

Yet woe to those who shake their fists toward Heaven; their destruction draws nigh! For as it is written of Me, so I am and shall be: My hand shall find all My enemies, My right hand shall overtake those who hate Me! At My appearing I will make them all like a fiery furnace, I shall swallow them up in My anger, and the fire of My wrath shall consume them! I will destroy them from the earth, and they shall have no descendants; I shall rid mankind of their posterity! For they intended evil against Me, they devised and plotted many schemes, yet shall be unable to perform them! For My arrows were made ready from the beginning; and when I aim My bow at their faces, they shall flee! Therefore, I shall be exalted in My strength, and My people shall sing Me praises when I put My power on open display! For The Lord God has a mighty and strong one whose sword proceeds from His mouth, sharp and gleaming; a double-edged sword which pierces to where the soul meets the spirit, cutting through to where the joint meets the bone, even to the marrow… The Holy One who breaks off every dry branch and throws it into the fire!

For the hearts of the ungodly produce only wickedness.

Their throats are like open graves, their speech is full of deadly deceit; they are practiced liars, and with their tongues they spew all kinds of threats. And like venomous snakes, they conceal poison behind their lips; for their mouths are full of bitterness, and cursing is always upon their breath. They are quick to do harm, and are not afraid to kill; their ways bring only destruction, misery and death. For the way of peace is foreign to them, and the fear of The Lord they have not known.

Thus according to their wickedness, so shall they be judged;
According to their evil deeds, so shall they receive recompense in full…

Behold, by The Word of The Holy One of Israel
shall they be struck down!…

And in the brightness of His coming
shall the wicked ones be consumed!

<= V2/16     @ VOLUME 2     V2/18 =>

Original => It is Time… Prepare to meet your God

<= V2/16     @ VOLUME 2     V2/18 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

RUFT SEINEN NAMEN LAUT ❤️ SHOUT HIS NAME

<= V7/29     @ VOLUME 7     V7/31 =>

V7/30

flagge de  RUFT SEINEN NAMEN LAUT

RUFT SEINEN NAMEN LAUT

6/19/08 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für Des Herrn Kleine Herde und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr YahuShua…
Warum stiehlt ihr von Gott? Wie kommt es, dass Ich euch gerufen habe, euch den Befehl erteilend und ihr bleibt still? Ihr sagt, dass ihr glaubt und Meine Liebe kennt, welche das Verständnis übersteigt… JETZT VERKÜNDET SIE!…

Geliebte, die Zeit ist hier und ist schon gekommen, dass Meine Diener aufstehen sollen. Habe Ich nicht zu Jedem von euch gerufen und gesagt… “Diene Mir”? Doch ihr zögert und beraubt euren Gott. Schaut, Ich habe zu euch Allen gesprochen, bei vielen Gelegenheiten und Ich habe es sogar in eure Herzen geschrieben, doch ihr zögert, ihr schiebt es hinaus, während ihr auf euren Händen sitzt und zu euch selbst sagt… “Morgen werde Ich Gott dienen und später werde Ich die Trompete zur Hand nehmen”… Ihr seid keine Wächter, obwohl Ich euch aus diesem Grund heraus gerufen habe.

Wisst ihr nicht, dass Einer im Bund mit Meinem Wächter durch die Verbindung das Gleiche geworden ist? Deshalb sprach Ich zu euch und sagte “Geliebte, kommt und geht mit Mir bis hierher” – doch ihr habt geantwortet, “Wie weit?!” Ich habe gesagt… “Tut dies” – doch was habt ihr getan? Wie kommt es, dass ihr zwar aufsteht, jedoch widerwillig? Wo ist die Freude am Dienst? Wo ist der Klang Meines Namens, mit Kraft ausgesprochen?… Ruft Meinen Namen an und es wird euch gegeben werden!

Geliebte, gebt den Armen und helft den Leidenden und gebt ihnen doppelt in Meinem Namen, den Namen, welchen Ich bekommen habe von Meinem Vater. Denn wie es geschrieben steht… Was auch immer ihr den Geringsten von Diesen tut, gewiss sage Ich zu euch, ihr habt es Mir getan, auch zur Unterhaltung der nichtsahnenden Engel.

Deshalb frage Ich euch, wie viel mehr sollt ihr eurem Vater im Himmel geben, auch Dem Einen, der gesandt war?… Ja, Der Eine, der starb und auferstanden ist, Der Eine, dessen Leben ausgegossen war, damit ihr ewig leben könnt!

Meine Diener, tut es oder tut es nicht,
denn Liebe hat euch errettet…

Sprecht es laut, indem ihr sagt… “Ja” oder “Nein”;
Dient Mir wie Ich euch gerufen habe,
und tut es freudig, während ihr hinausgeht…

Denn Ich bin mit euch und
Ich werde um all euer Bedürfnisse besorgt sein…
Seht, Ich habe dies auch schon getan.

Das sagt Der Herr euer Gott…
Wer wird für Mich gehen? Da ist keine Zeit mehr zum Zögern! Der Tag ist vorbei und die Sonne geht unter über diesem Zeitalter der Menschen…

Meine Landwirte, geht hinaus und sammelt! Denn der Weizen ist schon gebündelt und wer ist fähig, ihn zu lösen?! Weder Mensch noch Tier ist in der Lage… Seht, nichts in der ganzen Schöpfung ist fähig das zu trennen, was Der Herr zusammen gebunden hat!

Geht deshalb hinaus und sammelt das Überbleibsel auf, ja jedes letzte Korn, welches auf den Boden gefallen ist. Sammelt es schnell, bevor der Sturm losgeht, wo die Winde wehen werden und der Hagel herunterprasselt und wo die Regenzeit überfluten, aushöhlen und wegwaschen wird… Das Feld wird in Trümmern zurück gelassen sein, in grosser Unordnung, unerkennbar für Jene, die früher darüber geschaut hatten.
 
Und was ist mit dem, was übrig ist? Werden nicht die Vögel der Luft herunterkommen und es verzehren und die Tiere der Felder es verschlingen, bis nichts mehr bleibt von der Ernte? Denn die Zeit ist tatsächlich gekommen und Ich werde jetzt Mein Wort berühmt machen! Mein Name soll auf der ganzen Erde widerhallen!… Schaut, die Hand Gottes wird ausgestreckt sein! Und ich werde sicherlich die Erde besuchen! ICH WERDE BESUCHEN! Sagt Der Herr euer Gott.

Ich werde vorbeikommen mit Meinem Zorn und Ich werde kommen wie ein Sturm, wie ein Wirbelsturm mit verzehrendem Feuer! Die Berge werden beben und Platz machen, wenn Der Heilige kommt, Er, der bei Meinem Namen gerufen wird!… Seht, Seine Fusstritte haben gerade erst begonnen auf die Erde zu treten! Das Beben Seiner Fusstritte erschüttert die Erde! Der Atem aus Seinen Nasenlöchern wühlt die Oberfläche der Tiefen auf!

Seine Schafe sind aufgegeben für die Schlacht,
doch nicht Einer kommt, um ihnen zu helfen!…

Schaut, Der Hirte kommt! Und Er wird sammeln!

Schaut, Er wird auch zurückkehren in Seiner Herrlichkeit!
Und Er wird Alle zerstören, die Seinen Schafen geschadet haben!…
Ja Alle von ihnen sollen zertreten sein!

In der Weinpresse des Zorns Seiner Wut wird Er sie zertreten! Er wird sehr schnell sein und Keiner wird entkommen! Denn die Nationen haben gegen Mich gewütet und die Menschen lehnen es ab, Meinem Namen Ruhm und Ehre zu erweisen!… Sünde jedoch, DIESE halten sie hoch. Deshalb werden sie umkommen mit viel Geschrei, bis tiefe und schwere Stille sie zudeckt, wenn die Erde sich erhebt und sie verschlingt und die Ozeane sie fortspülen.

Seht, auch in diesen Staaten, die ihr Kalifornien und Nevada nennt, wird es beginnen. Denn sie sind wie ein grosser Fluss geworden… EIN FLUSS DER SÜNDE!… Eine unendliche Quelle von Abscheulichkeiten – Morde und Zügellosigkeit! Sogar das, was Sodom und Gomorra getan hat, verblasst, verglichen mit dem, was hier vor sich geht!

Deshalb Meine geliebten Diener, blast diese Trompete!
Ruft den Massen zu auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte!

Denn ihr haltet Den Schlüssel zur Erlösung in euren Herzen,
und dort ist Er innerhalb eures Verständnisses…

RUFT SEINEN NAMEN HINAUS!

<= 29. YAHUSHUA Der Ewige Stein
@ VOLUME 7
=> 31. WEHE zu den GROSSEN KIRCHEN der Menschen

flagge en  SHOUT HIS NAME

SHOUT HIS NAME

6/19/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord YahuShua…
Why do you steal from God? How is it I have called to you, giving you the command, and you stay silent? You say you believe and know of My love, which surpasses understanding, NOW PROCLAIM IT!…

Beloved, the time is here and has already come, for My servants to stand up. Have I not called to each one of you, saying, “Serve Me”? Yet you hesitate and rob your God. Behold, I have spoken to you all, on many occasions, even placing it upon your hearts, yet you hesitate, you procrastinate, while sitting upon your hands, saying within yourselves, “Tomorrow I will serve God, and later I will pick up the trumpet”… You are no watchmen, though for this reason have I called you out.

Know you not, that one in league with My watchman has by association become the same? Therefore I spoke to you, saying, “Beloved, come and walk with Me this far”, yet you answered, “How far?!” I have said, “Do this”, yet what have you done? How is it you stand up, yet begrudgingly? Where is the joy in service? Where is the sound of My name put forth in power?… Call upon My name, and it shall be given you!

Beloved, give to the poor and help the afflicted, and give to them double in My name, the name which I have received of My Father. For as it is written: Whatsoever you do to the least of these, assuredly I say to you, you have done it unto Me, even to the entertaining of angels unawares.

Therefore, I ask you, how much more shall you give to your Father in Heaven, even to The One who was sent?… Yes, The One who died and is risen, The One whose life was poured out, so you may have life everlasting!

My servants, do or do not, for Love has saved you;
Speak it aloud, saying, “Yes” or “No”;
Serve Me as I have called you,
And do so rejoicing as you go…

For I am with you, and I shall provide for all your needs…

Behold, even I have done so already.

Thus says The Lord God…
Who will go for Me?! There is no more time to tarry! The day is done, and the sun is setting upon this age of men…

My husbandmen, go out and gather! For the wheat is already bundled, and who is able to loose it?! Neither man nor beast is able… Behold, nothing in all creation is able to separate that which The Lord has bound together!

Go out therefore and gather up the remnant, even every last grain which has fallen to the ground. Gather it up quickly before the storm comes, where the winds shall blow, the hail shall beat down, and the rains shall overflow, erode, and wash away… Behold, the field shall be left in ruins, in much disarray, unrecognizable to those who had once looked upon it.
And what of that which is left? Will not the birds of the air come down and consume, and the beasts of the field devour, until nothing of the crop remains? For the time has indeed come, and I shall now make My Word famous! My name shall resound in all the earth!… Behold, the hand of God shall be outstretched! And I shall surely visit the earth! I SHALL VISIT! Says The Lord God.

I shall visit in My wrath and come like a storm, as a whirlwind of consuming fire! The mountains shall quake and give way at the coming of The Holy One, He who is called by My name!… Behold, His footsteps have only just begun to tread! The quaking of His footsteps shake the earth! The breath, of His nostrils, stirs up the face of the deep!

His sheep are given up to the slaughter,
Yet no one comes to aid them!…

Behold, The Shepherd comes! And He shall gather!

Behold, He shall also return in His glory!
And He shall destroy all who have harmed His sheep!…

Even all of them shall be tread down!

In the winepress of the wrath of His fury, He shall tread them down! He shall be very swift and none shall escape! For the nations have raged against Me, and the people refuse to give glory to My name!… Yet of sin, THIS they uphold. Therefore, they shall perish with much shouting, until deep and heavy silence covers them, when the earth rises up and swallows them and the oceans wash them away.

Behold, even in these lands, you call California and Nevada, shall it begin. For they have become as a great river… A RIVER OF SIN!… An unending source of abominations, murder and licentiousness! Even that, which Sodom and Gomorrah had done, pales, compared with that brought forth of them!

Therefore, My beloved servants, blow this trumpet!
Shout to the masses, in all manner of speaking and devices!

For you hold The Key to Salvation in your hearts,
And there He is within your understanding…

SHOUT HIS NAME!

<= V7/29     @ VOLUME 7     V7/31 =>

<= V7/29     @ VOLUME 7     V7/31 =>

 

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone