ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete ❤️ ISRAEL IS MINE… Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

V7/14

2007-11-01 - ISRAEL GEHOERT MIR-WAECHTER BLAST DIE TROMPETE-DIE TROMPETE GOTTES-Liebesbrief von Gott 2007-11-01 - ISRAEL IS MINE-WATCHMEN SOUND THE TRUMPET-TRUMPET CALL OF GOD-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> An alle Nationen… Ein Tag dicker…
=> Die Untergrundregierung kämpft…
=> Feinde von Israel…
=> Lasst die Trennung deutlich werden
=> Schuld & Sühne – Prüfungen & Leiden
=> Trauer Jesu über Jerusalem
=> Blast die Trompete…Schlagt Alarm
=> Irdisches & Geistiges Israel
=> Ihr kommt bald nach Hause…
=> Wieder am Rande des Krieges…
=> Entrückung wird für Alle sichtbar sein
=> Der Tag des Herrn ist über euch
Related Messages…
=> To all Nations… A Day of thick Clouds
=> The Deep State is fighting Me
=> Enemies of Israel…
=> Let the Division be made clear
=> Guilt & Penitence – Trials & Suffering
=> Jesus’ Grief over Jerusalem
=> Blow the Trumpet…Sound the Alarm
=> Earthly & Spiritual Israel
=> You come Home soon…
=> On the Verge of War again…
=> Rapture will be visible for everyone
=> The Day of the Lord is upon you

flagge de  ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete

ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete

1. November 2007 – Von dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr, euer Gott… Weint, ihr Nationen! Jammert ihr Völker! Der Herr hat Seine Stimme erhoben und Sein Antlitz gegen euch gerichtet!…

Ihr mächtigen und verdorbenen Nationen, ihr werdet Alle aufgegeben und komplett hoffnungslos gemacht und verlassen sein! IN TRÜMMERN! Sagt Der Herr der Heerscharen. Nie mehr sollt ihr mit Mir kämpfen in eurem Hochmut, indem ihr all diese Gottlosigkeit rechtfertigt!… IHR HABT MICH VERLASSEN! Nie mehr werdet ihr vor Meinem Antlitz stehen und eure Nase in die Höhe strecken!

Schaut, sogar Mein eigenes Volk geht den Weg Jener, die von der Sünde beladen sind, indem sie Jenen nachfolgen, die geistig leer und verlassen sind, Jenen, die mit der Welt verheiratet bleiben…

Doch Ich werde sie aus all ihren Problemen befreien! Um Meines eigenen Namen’s willen werde Ich es tun!… Um Judäa’s willen werde Ich sie beschützen… Um Jakob’s willen werde Ich sie in Sicherheit bringen… Und um Meinem Diener David’s willen werde Ich sie unter Meinen Flügeln versammeln.

Du Stadt David’s, Mein Jerusalem, rühme Mich! Denn Der Herr hat deine Mühsal gesehen, seit sie über dich gekommen ist. Doch es wird nicht so bleiben, denn du gehörst Mir… Ich bin mit dir verheiratet! Rache ist Mein! Sagt Der Herr. Und Ich werde vor dir gehen und gegen sie kämpfen!

Und Jene, die Böses gegen dich ersinnen, werden hinunter geworfen werden! Sie werden nicht bestehen! Denn sie haben es als Einheit zusammen vereinbart und als Einheit soll deren Vereinbarung in Tod verwandelt werden… Das Grab wird ihre Belohnung sein!

Vergeltung im grossen Stil wird ihnen widerfahren in Meinem heissen Unmut! In Meiner Wut werde Ich sie zerstören!… Ausser der sechste Teil, der nicht zu den Verurteilten zählt, den Bestraften Meines Zorns, sagt Der Herr.

Geliebte des Hirten, das werdet ihr sehen, schaut, das werdet ihr sehen mit euren eigenen Augen… Und kurz darauf werdet ihr nicht mehr auf der Erde sein.

<= 13. Eine Grosse Ernte inmitten Grosser Verwüstungen…
@ VOLUME 7
=> 15. ICH werde abreissen, ICH werde entwurzeln und zerstören

flagge en  ISRAEL IS MINE!…Watchmen, sound the Trumpet

ISRAEL IS MINE!… Watchmen, sound the Trumpet!

November 1, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God… Weep, O nations! Cry, all peoples! The Lord has lifted up His voice, and His face is set hard against you!…

O mighty and perverse nations, you shall be forsaken and left utterly desolate!… IN RUINS! Says The Lord God of Hosts. No more shall you contend with Me in your uplifting, in your upholding, of all this wickedness!… YOU HAVE FORSAKEN ME! No more shall you stand there before My face, with your noses in the air!

Behold, even My own people go the way of the afflicted of sin, following after those desolate of The Spirit who remain married to this world…

Yet I shall save them out of all their troubles! For My own name’s sake will I do it!… For the sake of Judah, I will cover them; For the sake of Jacob, I shall hold them in safety; And for the sake of David, My servant, I shall gather them under My wing.

O city of David, My Jerusalem, give Me glory! For The Lord has seen your travail, for it has come. Yet it shall not stand, for you are Mine… I am married unto you! Vengeance is Mine! Says The Lord. And I, Myself, shall go before you and fight against them!

And those who devise evil against you shall be thrown down! They shall not stand! For they have agreed together as one, and as one shall their agreement be turned into death… The grave shall be their reward!

Recompense, in full, shall I give them in My hot displeasure! In My fury I shall destroy them!… Save a sixth part who shall not be counted among the condemned, the punished of My anger, says The Lord.

Beloved of The Shepherd, this you shall see; Lo, you shall behold it with your own eyes… And shortly thereafter, you and yours shall be no more in the earth.

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

flagge fr  Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

 => VIDEO

Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

01/11/2007 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur Dieu …
Pleurez, ô Nations ! Pleurés, tous les peuples ! Le Seigneur a levé sa voix, et son visage est dur contre vous !

Ô Nations puissantes et perverses, vous serez abandonnées et laissées complètement désolées ! … En RUINES ! Dit, le Seigneur Dieu des Armées. Vous ne me disputerez plus dans votre volonté, dans votre soutien, de toute cette méchanceté ! … VOUS M’AVEZ ABANDONNE ! Vous ne vous tiendrez plus devant ma face, avec vos nez en l’air !

Regarder, même les Miens vont sur le chemin des impies,
Auprès des pauvres en esprit, qui restent mariés à ce monde …

Pourtant, je les sauverai de tous leurs ennuis !
Pour l’amour de mon propre nom, je le ferai ! …

Pour l’amour de Juda, je les couvrirai ;
Pour l’amour de Jacob, je les tiendrai en sécurité ;
Et pour le bien de David, mon serviteur, je les abriterai à l’ombre de mon aile.

Ô ville de David, Ma Jérusalem, Glorifie-moi ! Car le Seigneur a vu ta douleur, pour sa venue. Pourtant, cela ne résistera pas, car tu es à Moi … Je suis marié à toi ! La vengeance est Mienne ! Dit, le Seigneur. Et moi, j’irai Moi-même devant toi et me battrai contre eux !

Et ceux qui conçoivent le mal contre toi seront jetés ! Ils ne subsisteront point ! Car, ils se sont solidairement entendus en ne faisant qu’un, et cet accord se transformera en mort … La tombe sera leur récompense !

Récompense intégrale, que je leur donnerai dans mon ardent mécontentement ! Dans ma fureur, je les détruirai ! … Une sixième partie sauvée, ne sera pas comptée parmi les condamnés, les punis de ma colère, dit, le Seigneur.

Bien-aimés du Berger, ce que vous verrez ; Ô, vous le contemplerez de vos propres yeux … Et peu de temps après, les vôtres et vous-même, ne seront plus sur la terre.

Original => ISRAEL is MINE – Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ein Tag dicker Wolken, Dunkelheit und bitterer Sorgen… ❤️ A Day of thick Clouds, Darkness, bitter Sorrows…

<= V7/11     @ VOLUME 7     V7/13 =>

V7/12

2007-10-20 AN ALLE NATIONEN-EIN TAG DICKER WOLKEN DUNKELHEIT und BITTERER SORGEN-TROMPETEN RUF GOTTES 2007-10-20 TO ALL NATIONS-A DAY OF THICK CLOUDS DARKNESS AND BITTER SORROWS-TRUMPET CALL OF GOD ONLINE
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Entworfen in perfekter Intelligenz
=> Das Grosse Abendmahl
=> Der Siebte Tag… 1000 Jahre
=> YahuShua ist das Geschenk
=> Meine Hand gegen alle Nationen
=> Gott ist Beschützer der Unschuldigen
=> Meine Braut hat Mich gewählt…
=> Abtreibungen müssen aufhören
=> Grund für neue Gottesoffenbarung
=> Fang neu an in Mir
Related Messages…
=> Designed in perfect Intelligence
=> The Great Supper
=> The Seventh Day… 1000 Years
=> YahuShua is the Gift
=> My Hand against all Nations
=> God is Protector of the Innocent
=> My Bride has chosen Me…
=> Abortions must stop
=> Motive for the new Divine Revelation
=> Begin again in Me

flagge de  Ein Tag dicker Wolken, Dunkelheit & bitterer Sorgen…

Ein Tag dicker Wolken, Dunkelheit & bitterer Sorgen…
Der Tag der Errettung und des Gerichts, Der Tag Des Herrn

10/20/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Hört das Wort Des Herrn eures Gottes, alle Völker und Nationen; hört Mich und beachtet… Ich bin Der Herr euer Gott, Der Schöpfer von Himmel und Erde, von allen Dingen, sichtbar und unsichtbar, bekannt und unbekannt. Deshalb rennt weder nach links noch nach rechts; richtet eure Augen gerade aus, denn dort bin Ich auf Meinem Thron. Alle Urteile und alle Fürstentümer sind in Meine Hand gegeben… Alles ist Mein!

Ja, alles was ihr habt ist Mein, denn alles, was ihr habt, habe Ich euch gegeben, auch das Vieh auf tausend Hügeln. Jede lebende Kreatur ist Mein; jeder Stamm, jede Sprache und jede Nation ist Mein… Alle Menschen sind in Meine Hand gegeben! Sagt Der Herr, Der Gott der Heerscharen.

Schaut die ganze Erde und alles darin ist Mein;
auch jeder Stern und Planet, welche ihr in den Himmeln seht,
und Jene, die noch nicht entdeckt wurden, auch all Jene sind Mein…

Denn Ich habe alle Dinge erschaffen,
ja durch Meinen Sohn sind und wurden sie erschaffen;
und alles, was Mein ist, habe Ich Ihm gegeben…

Kniet deshalb, beugt euch nieder und rühmt Ihn!

Denn euer Leben ist nur ein Hauch, ein blosser Tropfen Regen, bald verschlungen von der Erde, nicht mehr gesehen; als Nahrung dienend für das, was auf ihr wächst, was auch bald verwelkt und zu Staub wird, noch einmal… Staub zu Staub, Asche zu Asche, eine Flamme hervorgebracht und bald ausgelöscht… Genauso sind all Jene aus Fleisch.

Alles Fleisch ist in Seine Hand gegeben; ob vom Tod ins ewige Leben oder vom Leben in den ewigen Tod, alles ist in Seine Hand gegeben. Denn ihr seid und wurdet aus zartem Fleisch erschaffen, wunderbar handgefertigt, durch die Hand eures Vaters, lebendig gemacht in Dem Sohn. In seinem Bild seid und wurdet ihr erschaffen, in Liebe erschuf Ich euch und habe euch in den Garten Meiner Freude gesetzt, Meine eigenen Geliebten, die Meinen Odem empfangen haben… Erschaffen von Dem Vater, gemacht für Den Sohn.

Geliebte Kleine, ihr seid Mein und Ich habe euch Meinem Sohn gegeben; denn alles, was Ich habe, ist Sein und alles, was Er hat, ist Mein. Und so muss das, was Ich erschaffen habe, zu Mir zurückkehren. Denn Ich rufe euch zurück und Ich werde euch erneut in Mir empfangen. Deshalb kommt zu Mir; kehrt in Meine Liebe zurück und bleibt in Meiner Gnade und lernt Mich kennen… Lebt in Meinem Sohn! Und Ich, ja Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein… Sechs Tage enden, der Siebte steht vor der Tür, worin ihr Ruhe finden werdet; schaut, auch Ich werde mit euch ruhen, für einen Tag in Dem Herrn.

Deshalb kommt jetzt und teilt Meine Freude, bleibt in Meiner Liebe, tretet ein in Meine Ruhe. Denn Der Weg ist bereitet, Das Lamm geopfert, Mein eigenes Herz beruhigt im Tod, Mein eigenes Blut ausgegossen, damit ihr zu Mir zurückkehren könnt… Geliebte, der Vorhang ist zerrissen! Der Weg ist offen! Nähert euch und kommt nahe zu Mir, hört Mich rufen! Denn Die Leiter des Himmels ist verbunden mit der Erde, verherrlicht und benannt nach dem Namen aller Namen! Ruft hinaus, Meine Kinder, ruft Seinen Namen an! Und bemüht euch, Ihn kennen zu lernen wie Er wirklich ist und ihr werdet hochgehoben sein in die Herrlichkeit! Denn all Jene, die Ihn wirklich kennen, kennen Mich auch, denn Der Vater und Der Sohn sind Eins!

Immanu El, YahuShua HaMashiach ist Sein Name!
Yeshua Das Geschenk, Jesus und Christus, der Messias und König!…

Geliebte, Er ALLEIN ist Der Weg und Die Leiter!
Seid verbunden mit Ihm, seid vereint mit Mir…

Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit, durch Gnade aus Gnade.

Doch Ich höre die Schreie dieses bösen Zeitalters, sagt Der Herr. Ich habe über all diese Greueltaten geschaut, begangen von Menschen; Ich habe gesehen, wie sie die Unschuldigen ohne Grund töten, wie sie die Armen und Bedürftigen unterdrücken und dass sie sich nicht um die Witwen oder die Vaterlosen sorgen; Ich habe die Herzen aller Menschen betrachtet… Ich kenne jeden Gedanken und jede Absicht.

Mir sind all ihre Pläne bekannt, jedes böse Vorhaben, das sie gegen ihr Nächstes ersinnen, deshalb habe Ich den Tag und den bestimmten Zeitabschnitt verkündet… Ein Tag der Dunkelheit und der Finsternis, ein Tag dunkler Wolken, bitterer Sorgen und grosser Angst! Tage des Urteils! VERGELTUNG FÜR ALLE NATIONEN!… Der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn! Der Tag der Schlacht! Grosse Sorge und bittere Tränen!… Es ist vollbracht.

Deshalb sagt Der Herr…
Ich werde Meine Hand nicht mehr zurückhalten, Ich werde nicht mehr warten; Der Tag ist ausgeführt und die Sonne geht unter über diesem Menschenzeitalter. Mein Zorn ist angezündet und brennt in der Hitze Meiner Empörung, welche die Fülle erreicht hat und ausgegossen werden muss… Wie ein dunkler Sturm, der sich am Horizont aufbaut und eine Vorahnung mit sich bringt, wie eine grosse Flut eine Stadt überschwemmt und sie schnell überwältigt, wie wilde Wellen die Küste zurückdrängen oder ein tobendes Meer ein Schiff zum kentern bringt, wie die Kraft des grossen Wirbelsturms eine weitreichende Verwüstung verursacht, so wird die Empörung Des Herrn sein!

Schaut, Ich hatte der Menschheit Herrschaft gegeben über das,
was Mein ist, sogar über Meine ganze gute Erde und
über jedes lebende Ding darauf, und dies ist,
wie Meine eigenen Kinder es Mir zurückzahlen?…

MIT SORGEN?!…

Was beabsichtigt ihr damit, oh Söhne der Menschen?!
Wo sind eure Herzen?!

Denn ihr wart bestrebt, Mein Bild aus eurer Brust zu reissen,
genauso wie ihr jeden Segen wegwerft,
mit welchem Ich euch gesegnet hatte,
ihn den Hunden fütternd!
Schaut, auch die Perle, welche ihr hegen und pflegen solltet,
habt ihr genommen und über den Felsen geschmettert,
alle Hoffnung vernichtend, Mein Herz in Stücke reissend…
Oh Söhne der Menschen, was beabsichtigt ihr damit?!

Warum geht ihr jetzt hinaus, um eure Wege zu verdrehen, wie Eines, das kein Herz und keinen Verstand hat?! Denn das, was Ich in euren Herzen erblicke, ist nur Böses und Dunkelheit, Dunkelheit und eingebildete Täuschungen! Auch jetzt macht ihr Pläne, um euch selbst völlig zu zerstören!… Söhne der Menschen, was beabsichtigt ihr mit diesen Dingen?!

Wie kommt es, dass Ich euch segne und ihr erwidert Böses für Gutes und Tod für Leben, sogar bis zum Zerstören aller heiligen Dinge und auch der Unschuldigen?!

MEINE KLEINEN TÖTET IHR,
WÄHREND SIE IMMER NOCH IM MUTTERLEIB SIND!…

Habt ihr überhaupt keine Liebe in euren Herzen?! Habt ihr kein Mitgefühl für Diese, die Ich euch geschenkt habe?!… TOTE GENERATION! SCHAREN VON VERACHTETEN UND STERBENDEN MENSCHEN!

Deshalb hört Mich jetzt, ihr eigensinnige und extrem sündhafte Generation!… All ihr Schlangen und Heiligtümer all dieser abscheulichen Vögel..
Ruft eure Männer in Autorität an, bringt eure Reichtümer heraus, beugt euch nieder und ruft all eure Idole an. Ruft eure Götter und Besitztümer an, damit sie euch erretten, wenn sie dazu in der Lage sind. Bringt eure Kriegsgeräte heraus, umschliesst die heilige Stadt und bemüht euch, all eure bösen Wünsche in euren dunklen Herzen zu erfüllen. Ja, kommt heraus und schlagt auf eure Brust und schüttelt eure Fäuste gen Himmel…

DIE KÖNIGREICHE DER MENSCHEN SIND ZU ENDE!
DAS URTEIL REGIERT!

Und es wird hart auf euren Rücken fallen, bis jeder Letzte von euch gebrochen und ausgelöscht ist! Sagt Der Herr euer Gott.

Kinder, Ich hatte euch Gnade gesandt! Oh ihr Vielgeliebten Meines Herzens, Meine Erschaffenen, Ich bin euer eigener Vater! Auch Ich habe euch geliebt und Meinen eigenen Sohn für euch geopfert, Mein eigenes Blut vergiessend, welches in Seinen Venen fliesst! ICH HABE MICH SELBST AUF DEN ALTAR GELEGT!… Sorgen, extrem bittere Sorgen, solche Feindschaft und Tränen! EUER HIRTE WEINT UM EUCH! Ich habe überhaupt kein Vergnügen an eurer Zerstörung… Doch ihr wählt den Tod! Ihr wählt den Tod! Oh GELIEBTE, IHR WÄHLT DEN TOD!

Entfremdete Kinder, ihr seid weit von Mir entfernt
und ihr bringt Mir Hass entgegen, obwohl Ich Selbst euch geliebt habe…

Kleine Kinder, kehrt zu Mir zurück, damit Ich euch heilen kann;
empfangt von Mir und nehmt teil an Meinem Abendmahl…

Empfangt von diesem Brot, das Ich für euch gebrochen habe,
trinkt von diesem Wein, den Ich ausgegossen habe für euch…

Hört auf, Mein Herz zu brechen!

Tränen, bittere und tiefe Sorgen, Jammern auf der ganzen Erde. Der Tag ist weit fortgeschritten, die Nacht ist hier. Alle Leuchter sind entfernt aus ihren Plätzen, alle Kerzen sind erloschen, alles Licht gesammelt und genommen; Dunkelheit, dicke Dunkelhiet verbreitet sich über das Land… Schaut, ihr seid für nichtig erklärt und dem Urteil übergeben.
 
Denn nur Jene, die von der Gnade empfangen, werden in ihr bleiben und nur Jene, die akzeptiert sind, werden genommen sein; der Rest zurückgelassen, um im Gericht zu verweilen, weil sie nicht wählten, aus dessen Schatten zu entkommen. Denn es ist gefallen und wird sehr schwer sein, ein Gewicht, das nicht weggeschoben werden kann, ein Gewicht, geflutet von Tränen, Blut und viel Tod, eine Belastung mit schweren Sorgen… Der Tag Des Herrn ist gekommen, der Tag Des Herrn ist hier, er wartet an der Tür! Und wer wird bestehen?! Denn Meine Arme sind ausgestreckt, Meine Trompete ist in die Hände Meiner Wächter gelegt! Schaut, die Erde zittert und bebt beim Kommen Des Herrn mit Seinem Urteil!… Ernte, Menschensohn! Ernte! Lege die Axt an die Bäume, mache den Wald dem Erdboden gleich und verbrenne die Äste! Entwurzle und zerstöre! Richte die Erde! Richte und zerstöre!… Läutere und hebe hoch, bis der Tag abgeschlossen ist, sagt Der Herr euer Gott.

Deshalb sagt Der Herr von Allen, Das Alles in Allem, Der Anfang und Das Ende, Der Ewige, der ist von Ewigkeit zu Ewigkeit, ICH BIN…
Tut Busse und rühmt Mich! Empfangt und küsst Den Heiligen von Israel! Sein Name ist YahuShua HaMashiach, Der König der Könige, Der Herr der Herren, Mein Sohn, in welchem Ich grosses Wohlgefallen habe!… Hört auf Ihn! Esst von Seinem Leib und trinkt von Seinem Blut!

Meine Kinder, gebt dieses Leben auf und
entfernt euch von all dieser Sünde,
gebt diese Welt auf und wandelt jetzt in MEINEN Wegen
und ihr werdet sicherlich all diesen Dingen entkommen,
hochgehoben in die Herrlichkeit…

Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit, von Gnade zu Gnade, ein Leben ohne Ende;
NUR in Ihm seid ihr akzeptiert, NUR in Ihm ist Leben…

Ruft Seinen Namen an!

Tretet ein in Meine Ruhe, verweilt in Meiner Freude und seid Mein
und Ich werde euch gehören, für immer…

Alle Tränen vergangen aus euren Gesichtern, alle Tränen weggewischt.

<= 11. Die PROPHETEN Sind Ausgesandt, ECHT und FALSCH
@ VOLUME 7
=> 13. Eine Grosse Ernte inmitten Grosser Verwüstungen…

flagge en  A Day of thick Clouds, Darkness & bitter Sorrows…

A Day of thick Clouds, Darkness & bitter Sorrows…
The Day of Deliverance & Judgment… The Day of The Lord

10/20/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear the Word of The Lord your God, all peoples and nations; hear Me and give heed… I am The Lord your God, The Creator of Heaven and Earth, of all things seen and unseen, known and unknown. Therefore run not to the left hand, nor to the right; eyes straight forward, for there I am upon My throne. All judgment and principalities are given into My hand… All is Mine!

Yes, all you have is Mine, for everything you have I have given you, even to the cattle on a thousand hills. Every living creature is Mine; every tribe, tongue, and nation is Mine… All peoples are given into My hand! Says The Lord God of hosts.

Behold the whole earth, and everything in it, is Mine;
Even every star and planet you see in the heavens,
And those not yet discovered, even all of these are Mine…

For I have created all things, and through My Son they are and were created;
And all that is Mine, I have given to Him…

Kneel therefore, bow down and give Him glory!

For your life is but a glimmer, a mere drop of rain soon swallowed up by the earth, seen of no more; serving as nourishment for that which grows upon it, which is also soon withered and turned to dust, once again… Dust to dust, ashes to ashes, a flame brought forth, soon extinguished… So likewise are all those of the flesh.

All flesh is given into His hand; whether from death unto life eternal, or from life unto death eternal, all is given into His hand. For you are and were created in fragile flesh, beautifully crafted by the hand of your Father, having been made alive in The Son. In His image you are and were created, in love I created you, placing you in the garden to My own joy, My own beloved who have received of My breath… Created by The Father, made for The Son.

Beloved little ones, you are Mine and I have given you to My Son; for all I have is His, and all He has is Mine. And so that which I have created must now return to Me. For I call you back, and I will receive you to Myself once again. Therefore, come to Me; return to My love, abide in My mercy, and know Me… Live in My Son! And I, even I, shall be your God and you shall be My people… Six days ending, the seventh at the door, wherein you shall find rest; behold, even I shall rest with you, for one day in The Lord.

Therefore come now and share in My joy, abide in My love, enter into My rest. For The Way is provided, The Lamb sacrificed, My own beating heart stilled in death, My own blood poured out so you may return to Me… Beloved, the curtain is torn! The way is open! Approach and draw near to Me, hear Me calling! For The Ladder of Heaven is joined to Earth, glorified and named above all names! Call out, My children, call on His name! And seek to know Him as He truly is, and you shall be lifted up to glory! For all those who truly know Him know Me also, for The Father and The Son are One!

Immanu El, YahuShua HaMashiach is His name!
Yeshua The Gift, Jesus and Christ, Messiah and King!…

Beloved, He ALONE is The Way and The Ladder!
Be joined unto Him, be united with Me…

Glory to Glory, by Grace of Grace.

Yet I hear the cries of this wicked age, says The Lord. I have looked upon all these atrocities committed by man; I have seen how he murders the innocent without cause, how he oppresses the poor and the needy and cares not for the widow or the fatherless; I have beheld the hearts of all men… I know every thought and every intention.

I am aware of all his plans, of every evil scheme he devises against his neighbor, thus I have declared the day and appointed the season… A day of darkness and gloominess, a day of clouds and thick darkness, bitter sorrows and great fear! Days of judgment! RECOMPENSE FOR ALL NATIONS!… The Great and Dreadful Day of The Lord! The Day of Slaughter! Great sorrow and bitter tears!… It is finished.

Therefore, thus says The Lord…
No more shall I withhold My hand, nor stay silent, no more shall I wait; the day is done, and the sun is setting upon this age of men. For My anger is kindled and burns in the heat of My wrath; My indignation has come to the full and must be poured out… Like a dark storm building upon the horizon brings foreboding, as a great torrent inundates a city and running waters quickly overtake a town, like fierce waves beat back the shore or a raging sea capsizes a ship, as the power of the great whirlwind causes widespread devastation, so shall the indignation of The Lord be!

Behold, I had given mankind dominion over that which is Mine,
Even over all My good Earth and every living thing upon it,
And this is how My own children repay Me?…

WITH SORROWS?!…

What do you mean by this, O sons of men?!
Where are your hearts?!

For you have endeavored to rip My image from your chests, as you cast away every blessing with which I had blessed you, feeding it to the dogs! Behold even the pearl, of which you were to cherish, have you taken and smashed upon the rocks, shattering all hope, breaking My heart in pieces!… O sons of men, what do you mean by this?!

Why now do you go out to pervert your ways, as one with no heart and no mind at all?! For that which I behold in your hearts is evil upon evil, darkness, veiled darkness and vain deceits! Even now you devise plans to utterly destroy yourselves!… Sons of men, what do you mean by these things?!

How is it I bless you, and you return evil for good and death for life, even to the destroying of all things holy, even to the innocent?! MURDERING MY LITTLE ONES WHILE STILL IN THE WOMB!… Have you no love in your hearts at all?! Have you no compassion for these I have given you?!… DEAD GENERATION! MULTITUDES OF CONDEMNED AND DYING PEOPLES!

Therefore hear Me now, you wayward, O most wicked generation!… All you vipers, sanctuaries of all these detestable birds: Call on your men in authority, bring out your riches, bow down and call upon all your idols. Call upon your gods and possessions to save you, if they are able. Bring out your weapons of war, encompass the holy city roundabout, and seek to fulfill every evil desire of your black hearts. Yes come out, and beat upon your chests and shake your fists toward Heaven… THE KINGDOMS OF MEN ARE FINISHED! JUDGMENT REIGNS! And it shall fall hard upon your backs, until every last one of you is broken or blotted out! Says The Lord God.

Children, I had sent to you Grace! Oh most beloved of My heart, My created ones, I am your own Father! Even I have loved you, sacrificing My own Son, spilling My own blood which runs in His veins! I LAID MYSELF UPON THE ALTAR!… Sorrows, most bitter sorrows, such enmity and tears! YOUR SHEPHERD WEEPS FOR YOU! I take no pleasure at all in your destruction… Yet you choose death! You choose death! OH BELOVED, YOU CHOOSE DEATH!

Estranged children, you are far from Me,
Returning to Me hate though I Myself have loved you…

Little children, return to Me that I may heal you;
Receive of Me and partake of My supper…

Receive of this bread I have broken for you,
Drink of this wine I have poured out for you…

Stop breaking My heart!

Tears, bitter and deep sorrows, wailing in all the earth. The day is far spent, night is here. All lampstands are removed from their places, all candlesticks are put out, all light gathered and taken; darkness, thick darkness spreads forth across the land… Behold, you are undone and given up to judgment.

For only those who receive of grace shall abide in it, and only those who are accepted shall be taken; the rest left to dwell in judgment, choosing not to escape from underneath its shadow. For it has fallen and shall be very heavy, a weight which can not be moved, a weight awash in tears and blood and much death, a burden of heavy sorrows… The Day of The Lord has come, the Day of The Lord is here, it waits at the doors! And who shall stand?! For My arm is outstretched, My trumpet is placed in the hands of My watchmen! Behold, the earth trembles and shakes at the coming of The Lord in His judgment!… Reap, O Son of Man! Reap! Lay the axe to the trees, level the forest and burn the branches! Uproot and destroy! Judge the earth! Judge and destroy!… Refine and uplift, until the Day is done, says The Lord God.

Therefore, thus says The Lord of all, The All in All, The Beginning and The Ending, The Everlasting who is from everlasting to everlasting, I AM…
Repent, and give Me glory! Embrace and kiss The Holy One of Israel! His name is YahuShua HaMashiach, King of kings, Lord of lords, My Son in whom I am well pleased!… Listen to Him! Eat of His body and drink of His blood!

My children, give up this life and depart from all this sin,
Forsake this world and now walk in MY ways,
And you shall surely escape all these things, lifted up to glory…

From Glory to Glory, from Grace to Grace, life without end;
In Him ONLY are you accepted, in Him ONLY is life…

Call on His name!

Enter into My rest, dwell in My joy and be Mine,
And I shall be yours, forever…

All tears gone from your faces, all tears wiped away.

<= V7/11     @ VOLUME 7     V7/13 =>

Original => A Day of thick Clouds…

<= V7/11     @ VOLUME 7     V7/13 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Trompetet Mein Wort allein… Es ist TONANGEBEND – Trumpet My Word alone… It is FOREMOST

<= V6/24     @ VOLUME 6     V6/26 =>

V6/25

DER HERR SAGT_Trompetet Mein Wort allein - Es ist tonangebend_TROMPETENRUF GOTTES THE LORD SAYS_Trumpet My Word alone_It is foremost_TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO  => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ein treuer Zeuge
=> Mein Wort ist Feuer
=> Bände der Wahrheit
=> Meine kleinen Leuchtkäfer
Related Messages…
=> A faithful Witness
=> My Word is Fire
=> Volumes of Truth
=> My little Fireflies

flagge de  FÜHREND – TONANGEBEND

FÜHREND – TONANGEBEND

7/19/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das Folgende wurde vor Den Herrn getragen, für eine Schwester in Christus.

Sie sagte… “Ich habe darüber nachgedacht, die Seiten Meines Trucks mit etwas wie “Adoption ist die Liebende Alternative” zu bekleben. Ich habe jedoch weder ein “Ja” noch ein “Nein” gehört. Der Grund, warum Ich euch dies frage ist, weil ich nicht von dem entziehen möchte, was schon auf der Heckklappe meines Trucks ist. (Ein Autoaufkleber mit der Trumpet Call Webseite)

Das sagt Der Herr…
Betreffend dem Hinweis, mit welchem du Mein Wort trompetet hast vor den Augen dieser gottlosen Generation, sage Ich dies… Lenke nicht davon ab, lass es ALLEIN stehen, lenke nicht davon ab. Denn Mein Wort ist Feuer, jeder Meiner Briefe eliminiert den Unrat. Schau, durch diese Bände (Volumes) werde Ich all diese schiefen Wege begradigen. Denn Ich bin Der Herr und Ich ändere nicht…

Deshalb lasst die Trompete laut geblasen werden! Lasst den Ruf zur Busse hinausgehen und die Ankündigung gemacht sein! Denn Ich habe eine Flagge gehisst für alle Nationen, Ich habe einen Standard gesetzt für diese schlafende Generation, ein heller und leuchtender Laternenpfahl für Meine Leute, ein Licht und die Herrlichkeit dessen soll nicht gemindert werden, sondern sie soll nur ansteigen durch verschiedene Massnahmen! Ich bin Der Herr.

Deshalb Geliebte, deine Absichten sind schön und gut und die Absicht deines Herzens was diese Sache betrifft, ist Dem Herrn wohlgefällig, doch noch einmal sage Ich zu dir, trompete nur Mein Wort. Ist denn in Meinem Wort diese Sache nicht ans Licht gebracht? Und Jene, die Meine Worte umarmen betreffend Abtreibung, werden sie nicht Busse tun und das Leben wählen?… Und Jene, die Meine Worte zurückweisen und Meine Geschenke zerstören, haben sie nicht den Tod gewählt?! Schau, eine doppelte Portion Zorn ist für sie reserviert; und noch einmal doppelt für Alle, die ablehnen, Busse zu tun und ihre Fäuste in Richtung Himmel schütteln! Sagt Der Herr.

Deshalb sage Ich noch einmal zu euch, trompetet nur Mein Wort; lenkt den Betrachter nicht ab. Denn das, was zuerst sein muss, ist zuerst und das was Ich gesprochen habe zu dieser Generation ist über alles Andere gesetzt, sogar über die Gräueltaten der Menschen. Schaut, es wird sie sicherlich vernichten am Tag Des Zornes Gottes! Also warnt sie vor Mir, denn Ich komme tatsächlich rasch!

Geliebte, die Kleinen waren immer Mein und sind mit Mir, wo Ich bin…

Deshalb blast die Trompete für Jene, die in den Tod gehen, für Jene, welche die breite Strasse entlang schreiten, denn ihre Zerstörung kommt nahe! Denn sie haben sich nicht von ihren bösen Taten entfernt, noch schauen sie zurück. Sie machen weiter mit der ungerechten Ausbeute. Sie tragen es auf dem Rücken der Armen aus und sie brechen den Rücken der Bedürftigen, während sie die Unschuldigen scharenweise abschlachten!…

Deshalb ist Meine Empörung hervorgerufen gegen die Generation Meines Zorns,
Meine Wut ist hervorgekommen wie ein Feuer und es wird brennen;
schaut, es wird nicht gelöscht sein
bis Ich dem ein komplettes Ende bereitet habe!
Deshalb sage Ich noch einmal, trompetet Meine Worte laut,
auf jede Art der Kommunikation und
über die Geräte und warnt sie von Mir!…

Geliebte, vertraut sie Alle Meinen Händen an, denn Ich bin Der Herr,
Der Eine der sieht, Der Eine der weiss.

<= 24. ANGRIFFE Müssen KOMMEN
@ VOLUME 6
=> 26. BETET mit DANKSAGUNG…

flagge en  FOREMOST

FOREMOST

7/19/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

The following was brought before The Lord, for a sister in Christ.

She said… “I have been thinking of plastering the sides of my truck with something like, ‘Adoption is the Loving Option’. I have not heard either ‘yes’ or ‘no’. The reason I am asking you to ask The Lord is that I do not want to take away from what is already on the back tailgate of my truck (the Trumpet Call website sign).”

Thus says The Lord…
Regarding the sign by which you have trumpeted My Word before the eyes of this ungodly generation, I say this: Do not detract from it; let it stand alone, do not detract from it. For My Word is fire, My every Letter purges the dross; behold, by these Volumes shall I set all these crooked paths straight. For I am The Lord, and I do not change…

Therefore, let the trumpet be blown loudly! Let the call to repentance go out and the announcement be made! For I have lifted up an ensign to all nations, I have set up a standard for this sleeping generation, a bright and shining lamppost for My people, a light, the glory of which shall not be diminished but shall only increase by measure! I am The Lord.

Thus your intentions, beloved, are well and good, and the intent of your heart concerning this matter is well-pleasing to The Lord, yet again I say to you, trumpet My Word only. For in My Word is not this cause brought to light? And those who embrace My words concerning abortion, will they not repent and choose life?… And those who reject My words and destroy My gifts, have they not chosen death?! Behold, a double portion of wrath is reserved for them; and double again, for all who refuse to repent and shake their fists toward Heaven! Says The Lord.

Therefore, again I tell you, trumpet My Word only; distract not the onlooker. For that which must be first is first, and that which I have spoken to this generation is set above all else, even above the atrocities of men; behold, it shall surely crush them in the Day of The Lord’s Anger! So then warn them from Me, for I am indeed coming quickly!

Beloved, the little ones have always been Mine, and are with Me where I am…

Therefore, sound the trumpet to those who are walking into death,
To those who tread the wide path, for their destruction draws near!
For they have not turned aside from their evildoings, nor do they look back;
Behold they continue on, pressing forward by unjust gain,
Stepping upon the necks of the poor, breaking the backs of the needy,
As they slaughter the innocent in droves!…

Thus My anger is aroused against the generation of My wrath,
My fury is come forth like fire, and shall burn;
Behold, it shall not be quenched, until I have made a full end!
Therefore, again I say, trumpet My words loudly,
By all manner of speaking and devices, and warn them from Me!…

Beloved, trust them all into My hands, for I am The Lord,
The One who sees, The One who knows.

<= V6/24     @ VOLUME 6     V6/26 =>

Original => FOREMOST

<= V6/24     @ VOLUME 6     V6/26 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Herr hat gesprochen und wird KEINE Reue zeigen… – The Lord has spoken and will NOT repent…

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

V7/07

DER HERR HAT GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen THE LORD HAS SPOKEN and will NOT REPENT
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen!

Der HERR Hat GESPROCHEN und wird KEINE REUE zeigen…
Beachtet Seine Worte und gebt Ihm Ruhm

7/17/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Timothy Mein Diener, höre und verstehe und nimm Meine Worte zu Herzen…

Hier ist Weisheit…
Schau auf Diese, die dir solch grosse Not und Kopfschmerzen bereitet haben, auch all Diese, die scheinbar gegen dich gesprochen haben in harschen Tönen, mit Wut, Vorwürfen, Verachtung und Verleumdung und all dies aufgrund ihres eigenen Neides und ihrer bösen Vermutungen; denn sie hören niemals auf mit dem Sprechen von Gotteslästerungen und dem Vermitteln von Irrlehren; sie verfangen sich selbst im Streben und sind gefangen gehalten von all diesen Anfechtungen des Herzens und der Gedanken, im Offenen und im Stillen… Timothy, gegen Wen haben sie gesprochen? Und mit Wem streiten sie, mit jedem verachtenswerten Wort und jeder Tat?

Gegen Wen haben sich Diese versammelt?…
Sie rebellieren gegen ihren Gott!

Sie können auch die Wahrheit nicht hören,
obwohl sie laut von Mir sprechen und
den Namen Meines Sohnes für sich selbst in Anspruch nehmen.

Timothy, nimm nicht ein Wort oder eine Tat persönlich, nicht Eine; bete lieber für sie. Denn obwohl sie gebildet sind, sie sind geworden wie Ungebildete, welche die Dinge Gottes nicht verstehen; noch bleiben sie in Christus und Er lebt auch nicht in ihnen. Sie haben ihre Gesichter von Mir weggedreht und ihr falsches Licht vor den Menschen leuchten lassen, entsprechend jenen gleichen falschen Lehren, die sie von ihren Vorvätern empfangen hatten.

Deshalb Timothy, wie kommt es, dass du mit ihnen streitest, in der gleichen Weise wie sie mit dir gestritten haben?… Wenn sie in Wahrheit Beides abgelehnt haben, Mich und Mein Wort, Meine eigenen Briefe, welche Ich ihnen gesandt habe, damit sie wahres Wissen empfangen können, um ihre Augen zu öffnen für die grössere Majestät Des Wortes… und um all diese schiefen Wege zu begradigen.

Deshalb frage Ich dich, Geliebter, hast du all diese Worte geschrieben? Sind dies deine eigenen Werke, die du vor dieser Schar gezeigt hast? Hast du all diese Dinge durch dein eigenes Gebot getan? Hast du gelehrt oder auch nur einen Samen der Wahrheit gepflanzt, entsprechend deiner eigenen Erkenntnis oder deinem Wissen?… Eitelkeit, Timothy! Eitelkeit!… All diese Beschuldigungen und Verleumdungen, auch all diese bösen Angriffe und Beschimpfungen persönlich zu nehmen, ist grosse Arroganz, es sind Samen von Stolz und Eitelkeit.

Denn im Verteidigen von dir selbst hast du alles genommen, was Ich dir gegeben habe und es zu deinem gemacht, unbewusst… Dies ist MEIN Wort, MEIN Verständnis, MEIN Wissen, Mein eigener Geist, welchen du empfangen hast. Deshalb steig herunter von Meinem Thron und demütige dich selbst Timothy und tue Busse… Oder hast du so schnell vergessen, dass Rache Mein ist? Ich werde zurückzahlen.

Deshalb all Diese, die sagen, dass sie Mich kennen,
obwohl sie Mich nicht wirklich kennen,
die sich selbst “Christen” und “Juden” nennen,
werde Ich sicherlich zurechtweisen und läutern.

Damit sie durch ihre Erniedrigung auch hochgehoben werden können…

Denn Ich korrigiere und diszipliniere all Jene,
die Ich liebe, genauso wie Ich es mit dir getan habe.

Sei gewiss und verstehe…
Jene, die es ablehnen, Meinen Worten Beachtung zu schenken und die sogar Steine auf Meine Propheten werfen mit jedem herablassenden Wort und jeder Tat, im Offenen und im Stillen, werden auf keinen Fall gesammelt sein, wenn der Grosse Tag Des Herrn kommt! Soll Ich sie belohnen nur aufgrund der blossen Verkündigung ihres Glaubens an Meinen Namen?!… Ich durchsuche die Herzen und Gedanken! Und auch das, was nicht gesprochen ist, weiss Ich. Auch alle Gedanken ihres Geistes und jede Absicht des Herzens ist Dem Allerhöchsten Gott bekannt.

Deshalb können Diese, die ach so gerecht erscheinen vor den Menschen, die wahre Absicht ihrer Herzen nicht überdecken durch die Schrift und mit erhabenen Worten; auch jene Lehren, bedeckt mit Scharlach und Purpur, kenne und hasse Ich. Denn aus dem Herz kommen alle Dinge hervor, die getan werden als Handlung und gesprochen mit dem Mund; nichts ist aus sich selbst geboren. Vielmehr ist das, was getan und gesprochen war, ob in Wahrheit oder als eine Heuchelei, zuerst in dem Herzen geboren, sogar von den innersten Gedanken des Geistes.

Denn wie es geschrieben steht…
“Da ist nichts Verborgenes, was nicht enthüllt sein wird,
auch nichts Verstecktes, das nicht offenbart sein wird
und ans Licht des Tages gebracht”…

Alles wird bekannt gemacht sein.

Timothy, fürchte Keine von Diesen, die dich verfolgen, noch wetteifere mit ihnen über Worte; sie sind nur Fleisch. Sie haben Ohren, werden aber nicht hören; sie haben Augen, lehnen jedoch ab, zu sehen. Deshalb, wenn nur ein Pünktchen von Korrektur oder Wahrheit gesprochen wird aus dem Mund Gottes, auch von Christus, dann stöpseln sie schnell die Ohren zu und bedecken ihre Augen, damit sie nicht als mangelhaft und schuldig befunden werden für das Verbreiten von Irrlehren und Lästerungen vor Gott, im Namen Des Sohnes!… Entheiligung!

Soll Ich sie denn belohnen für diese Dinge und sie sammeln, obwohl sie nichts gelernt haben von der Wahrheit, wie sie beabsichtigt war, empfangen zu werden, weder davon sprechend noch darin lebend und auch nicht völlig in der Lehre von Christus bleibend, von welchem sie sagen, dass sie gerufen sind, obwohl sie Ihm nicht folgen?… Noch tragen sie irgendein Kreuz und lehnen es ab, das Kreuz aufzunehmen mit seinem Gewicht; noch bitten sie um Stärke, sondern drehen sich immer auf die Seite von Satan, der gekommen ist, um auch all diese Häuser zu untergraben, die nach Meinem Namen benannt sind; denn sie sind mehr besorgt mit den Dingen der Menschen als den Dingen Gottes.

Timothy, Ich habe dir ein Schwert gegeben, nicht einen Leiterwagen. Nutze, was Ich dir gegeben habe, denn Meine Sichel ist erhoben und bereit zu ernten; aber zuerst muss die Ernte bereitet und abgesondert sein. Du bist als ein Lehrer und Prophet zu Jenen mit einem demütigen Herz gesandt, die immer Mein Gesicht suchen und als ein Wächter und Soldat zu Jenen, die laufend Meinem Wort widerstehen und Meinen Geist unterdrücken.

Schau, Beide, der Suchende und der Sture
sollen durchbohrt sein,
und das wirklich Böse im Herzen soll erschlagen sein…

Denn Der Herr euer Gott respektiert keine Personen,
auch ändere Ich nicht…

Denn ICH BIN und werde für immer Ich sein,
Der Gleiche und unverändert.

Deshalb geh hinaus Timothy! Du sollst gehen, wohin Ich dich sende, ein scharfes Schwert tragend, welches nicht dein Eigenes ist, sondern das, was von Mir empfangen wurde und dir gegeben. Schlage auf all diese Nationen und Völker, ob sie hören wollen oder ob sie es unterlassen! Schlage sie nieder mit dem Wort aus Meinem Mund!… Einige hochgehoben zu grosser Herrlichkeit und Andere zur Demütigung; und die Bösen, zur Verdammung.

Deshalb sagt Der Herr zu allen Völkern und Nationen, hört das Wort Des Herrn und versteht… Die Propheten sind hinausgesandt!… Ihre Zahl 144000, 12000 von jedem Stamm. Hört die Trompete und die Warnung, denn Der Tag steht bevor und der Grosse Tag Des Herrn ist sehr nahe!

Tut Busse und rühmt Mich! Küsst Den Sohn, ihr kennt Seinen Namen!… YahuShua, Der Heilige von Israel! Schaut, die Ernte wird schon gebündelt! Der laute Ruf nähert sich schnell und wird bald in den Ohren der ersten Erlösten der Erde erklingen!

Der Herr hat gesprochen und wird keine Reue zeigen…
Und so werden alle Dinge geschehen und vollendet sein,
sogar innerhalb der Zeit von einer Woche…

Dann werdet ihr unverschämten Kinder wissen,
dass ein Prophet unter euch gewesen ist.

<= 6. ERLÖSUNG ist GEGEBEN und Muss EMPFANGEN werden…
@ VOLUME 7
=> 8. Das LICHT ist ERLOSCHEN in den Kirchen der Menschen

flagge en  The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT!

The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT!
Heed His Words and Give Him Glory

7/17/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy, My servant, hear and understand, and take My words to heart…

Here is wisdom…
Look upon these who have caused you such great distress and heartache, even all these who have seemingly spoken against you in harsh tones, with anger, reproach, contempt and backbitings, and all this on account of their own envy and evil surmisings; for they never cease from speaking blasphemies and teaching heresies; they entangle themselves in strivings, and are held captive by all these disputings of the heart and mind, in open and in secret… Timothy, against Whom have these spoken? And with Whom do they contend, by every contemptible word and deed?

Against Whom have these gathered?…
They do rebel against their God!…

Neither can they bear to hear the truth,
Though they speak of Me aloud,
Even taking to themselves the name of My Son.

Timothy, take not one word or deed to yourself, not one; rather pray for them. For though they are learned, they have become as the unlearned, knowing not the things of God; neither do they abide in Christ, neither does He live in them. They have turned their faces from Me, shining their false light before men, according to those same false doctrines which they had received from their forefathers.

Therefore Timothy, how is it you contend with them, in the same manner as they have contended with you?… When in truth, they have rejected both Me and My Word, My own Letters which I have sent to them, that they might receive true knowledge, opening their eyes to the greater majesty of The Word… Setting all these crooked paths straight.

So I ask you, beloved, have you written all these words? Are these your own works you have shown before this multitude? Have you done all these things by your own commandment? Have you taught or planted even one seed of truth, according to your own understanding or knowledge?… Vanity, Timothy! Vanity!… Taking all these accusations and backbitings, even all these evil offenses and name-calling, to yourself, is great arrogance, the seeds of pride and vanity.

For in the defending of yourself, you have taken all I have given you and made it yours, unknowingly… This is MY Word, MY understanding, MY knowledge, My own Spirit which you have received. Therefore, step down from My throne and humble yourself, Timothy, and repent… Or have you so quickly forgotten, that vengeance is Mine? I will repay.

Thus all these who say they know Me, yet do not really know Me,
Who do call of themselves “Christians” and “Jews”,
I shall surely rebuke and chasten…

So by their abasement they may also be uplifted…

For I do correct and discipline all those I love,
even as I have done with you.

Know and understand this also…
These who refuse to give heed to My words, who also cast stones at My prophets by every contemptuous word and deed, in open and in secret, shall by no means be gathered when the Great Day of The Lord comes! Shall I reward them based solely upon their proclamation of faith in My name?!… I search the hearts and minds! And that which is unspoken, I know. Even all thoughts of the mind, and every intent of the heart, is known to The Most High God.

So then these, who seem oh so righteous before men, can not cover over their heart’s true intent by Scripture and elevated words; even those doctrines, covered with scarlet and purple, I know and do hate. For from the heart comes forth all things done in action and spoken by the mouth; nothing is born of itself. Rather that done and that spoken, whether in truth or for a pretense, was first born of the heart, even by the innermost thoughts of the mind.

For as it is written…
“There is nothing concealed which will not be exposed,
Nor anything hidden which shall not be revealed
And brought into the light of day”… All will be made known.

Timothy, fear none of these who persecute you, nor strive over words with them; they are but flesh. For they do have ears, but will not hear; they do have eyes, yet refuse to see. Thus when even one tittle of correction or truth is spoken from the mouth of God, even of Christ, they do quickly plug their ears and cover their eyes, lest they should be found wanting and shown guilty of teaching heresies and blasphemies before God, in the name of The Son!… Desecration!

Shall I then reward them for these things and gather them, though they have learned nothing of the Truth as it was meant to be received, spoken and lived in, abiding wholly in the doctrine of Christ by whom they say they are called, though they do not follow Him?… Nor do they carry any cross at all, refusing to pick it up for its weight; neither do they ask for strength but do always turn aside after satan, who has come to subvert even all these houses which are called by My name; for they are more concerned with the things of men, than the things of God.

Timothy, I have given you a sword, not a handcart. Use what I have given you, for My sickle is poised and ready for reaping; but first, the harvest must be prepared and separated. You are sent as a teacher and prophet to those of a humble heart, who do always seek My face, and as a watchman and soldier to those who continually resist My Word and stifle My Spirit.

Behold, both the seeker and the obstinate shall be pierced and struck through,
And the truly wicked of heart shall be slain therein…

For The Lord your God is no respecter of persons,
Neither do I change…

For I AM, and forever shall I be,
The same and unchanging.

Therefore go out, Timothy! You shall go where I send you, carrying a sharp sword, which is not your own, but that which was received of Mine and given to you. Strike at all these nations and peoples, whether they will hear or whether they will forbear! Strike them down with the word of My mouth!… Some uplifted to great glory, and others to the humbling; and the wicked, to condemnation.

Thus says The Lord to all peoples and nations, hear the word of The Lord and understand: The prophets are sent out!… Their number 144,000, even 12,000 from each tribe. Hear the trumpet and the warning, for The Day is at hand, and The Great Day of The Lord is very near!

Repent and give Me glory! Kiss The Son, you know His name!… YahuShua, The Holy One of Israel! Behold, the harvest is already being bundled! The shout approaches quickly and shall soon resound in the ears of the first redeemed from the earth!

The Lord has spoken and shall not repent…
Thus all things shall come to pass, and be fulfilled,
Even within one week’s time…

Then you, oh so insolent children,
Shall know a prophet had been among you.

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

Original => The LORD has SPOKEN and will NOT REPENT

<= V7/06     @ VOLUME 7     V7/08 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen ❤️ I am come out of My Sanctuary

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

V7/58

flagge de  Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

12/25/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen, Der Schöpfer von Himmel und Erde, YaHuWaH; Der Eine und Einzig Wahre Gott, Der Gott von Israel, Der Grosse ICH BIN; ja, ICH BIN ER: Menschen der Erde, kennt ihr Mich? Wisst ihr wirklich wer Ich bin? Ich bin Elohim; YahuShua-YaHuWaH ist Mein Name, Beides – Gott und Erlöser; denn in Dem Sohn wohnt die Fülle Des Vaters, Immanu El. Da ist kein Anderer!…

Doch ihr auf dieser Erde habt Mich nicht gekannt. Schaut, Ich habe es deutlich gesprochen, ein paar Sprachbilder benutzend, doch ihr kennt Mich nicht. Von Anfang an bis zum heutigen Tag habe Ich es durch all Meine Diener, die Propheten, erklärt und immer noch lehnt ihr ab, Mich kennenzulernen, wie Ich wirklich bin. Tatsächlich beschmutzen die Menschen auf der Erde Meinen Namen und die Nationen beratschlagen zusammen, wie sie die Erinnerung an Mich beseitigen können!…

Deshalb werden Mich ALLE kennenlernen in Meinem Zorn! Jeder Stamm, jede Sprache und jedes Volk wird Meine Hand gegen die Nationen erblicken, bis all Jene, die lästern, niedergebeugt sind, bis jeder Kiefer fest verschlossen ist und jede Zunge am Gaumen klebt! Denn Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen, um die Nationen zu verblüffen, zu richten und das Urteil auszugiessen, um zurückzuzahlen und Rache zu nehmen an all Meinen Feinden!… Ein Ende zu machen!

Doch Ich frage euch, wer unter den Nationen fürchtet Mich?! Wer unter diesen grossen Scharen zittert in Furcht vor dem Kommen Des Heiligen von Israel?! Wer unter dieser modernen Generation, unter all diesen Scharen von vordorbenen und gemeinen Menschen verehren Meinen Namen?! Wer ist in der Lage, auf Meine Gestalt zu sehen und zu leben?! Und wer unter den Mächtigen wird in der Lage sein zu stehen, wenn der Zorn Gottes offenbart ist vom Himmel?!

Deshalb zählt eure Schritte vor Mir, oh Söhne der Menschen! Beeilt euch, ergreift eure Umhängetasche und bereitet euch vor, um zu fliehen! Denn der Zorn Gottes schläft nicht und ist dabei, ausgegossen zu werden! Ich habe eine Katastrophe vorbereitet für all eure verschwenderischen Häuser und Desaster für all eure Paläste! Schaut, Ich habe Zerstörung beabsichtigt für jede Stadt, in der Satan wohnt! Ja, grosse Zerstörung von Dem Allmächtigen kommt, Not und Katastrophe ohne Ruhepause!… Das Dreschen Des Herrn, das Reinigen aller Nationen!

Das sagt Der Herr…
Wer wird nicht herunter geworfen sein, wenn Ich Meinen Arm gegen die Nationen ausstrecke, wenn der Zorn Des Herrn hervorkommt wie ein Feuer und Das Wort Des Herrn wie eine läuternde Flamme?!… Deshalb bemüht euch, Meinen Weg vor Mir zu errichten, sagt Der Herr euer Gott und Ich werde euch auch errichten; denn Ich bin Der Herr und Ich werde sicherlich Gerechtigkeit errichten auf der ganzen Erde!

Warum steht ihr so stolz, oh Söhne der Menschen?!
Warum setzt ihr eure Gesichter wie Steine
und beschliesst in euren Herzen, gegen Mich zu kämpfen?!…

Deshalb habe Ich Mein Gesicht auch gegen euch gerichtet
und der Beschluss Meines Herzens ist, euch zu demütigen;
und für die Boshaften wird Meine Strafe sehr ernst sein!…

SEID NIEDERGEBEUGT,
OH EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION!…

Demütigt euch selbst und tut Busse und
sucht jetzt Die Gerechtigkeit Des Herrn!
Sucht nach dem Weg Gottes, dass ihr darin wandeln könnt
und umarmt Ihn, der hochgehoben war für euch am Kreuz,
damit ihr leben könnt und nicht sterbt! Sagt Der Herr.

Oh Söhne der Menschen, wie lange werdet ihr den Tod herausfordern und Abscheulichkeit begehren?! Eure Herzen sind voller Ehebrüche und ihr habt nicht aufgehört, euch mit der Sünde hinzulegen! Schaut, ihr habt euch selbst mit dem Grab vereint und mit dem Tod seid ihr in Übereinstimmung!…

Oh törichte Menschen, böse Nationen, seht Das Wort Des Herrn! Ja, öffnet eure Ohren und hört, hört der Stimme Des Herrn eures Gottes zu und bereitet Meinen Weg vor Mir, dass ihr leben könnt und nicht sterbt! Denn da ist kein anderer Gott neben Mir, ein gerechter Gott und Erlöser! Da ist kein Anderer neben Mir!

Schaut, der Heilige kommt um zu sammeln und zu richten, Seine Ausbeute zu nehmen und Urteil auszugiessen!… Er wird herunter gesandt sein!… Und Er wird sicherlich Seine Schätze wegstehlen und Sein Erbe sichern, jede Nation plündern und jedes Haus trostlos zurücklassen! Deshalb wehe zu den Menschen der Erde! Wehe sage Ich zu ihnen! Wehe zur Generation Meines Zorns!

Deshalb sagt Der Herr zu den Menschen der Erde…
Kommt hervor aus euren Schlupfwinkeln und ruft eure Götter an! Beeilt euch jetzt, ruft eure Führer an und bittet eure Generäle, ihre Armeen in Schlachtaufstellung zu bringen; und schaut, ob sie irgendwie in der Lage sind, euch vor Meiner Hand zu erretten!… Seht, ob sie euch vor dem Gesicht von Ihm, der auf dem Thron sitzt, verstecken können!

Denn Ich bin herausgekommen, um die Boshaften zu bestrafen und die Mächtigen herunter zu werfen; Ich werde Mich Selbst an all Meinen Gegnern rächen! Ihre Rebellion wird über ihre eigenen Köpfe gedreht sein; ihr extremer Zorn wird sie verzehren, während sie in ihren Betten liegen! Denn sie haben Mich definitiv gehasst und Mich abgelehnt, Tage ohne Ende; morden und lügen ist alles, was sie kennen! Deshalb werde Ich, ja Ich, der sie erschuf und ihnen Leben gab, sie auf die Seite der Grube werfen und dies auf Anweisung ihres eigenen Mundes!… Ihre Leben sind verwirkt.

Sie haben die Sünde geliebt und laufen immer gierig dem Gewinn hinterher, ohne Gedanken an Andere. Den Weg Des Herrn haben sie weit von sich weggeschoben, Die Wahrheit ist aus ihren Herzen verschwunden und an Dem Leben wollen sie keinen Anteil; das Licht ihrer Augen ist verdunkelt. Denn die Boshaften haben kein Zuhause, noch hat ein Übeltäter irgendeinen Platz in Meinem Heiligen Berg… Von der Erde und von Der Heiligen Stadt sind sie komplett abgeschnitten.

Deshalb bin Ich tatsächlich herausgekommen,
um die Bewohner der Erde zu richten,
Ich bin tatsächlich hervorgekommen,
um das Urteil zu überbringen,
bis jedes gesprungene Rohr gebrochen ist und
die Hand dieser extrem sündhaften Generation durchbohrt!…

Denn sie haben sich sicherlich selbst zusammengebunden;
Einmütig stehen sie trotzig gegen Den Heiligen von Israel!…

Deshalb werde Ich sie in ihrer Erhabenheit umhauen
und sie auf dem Gipfel ihrer Rebellion vernichten,
jeden Zweig abgebrochen, jede Wurzel verdorrt,
bis dort keine Spur übrig ist und das Land völlig verwüstet!…

Und es wird sein, als ob sie niemals gewesen sind,
sagt Der Herr euer Gott.

Ich bin vom Zorn ergriffen, Mein Becher quillt über, denn gross ist die Empörung Des Herrn! Ich bin heraus gekommen, um auf die Götter der Erde zu treten, jede Festung zu zerstören, jeden Wohnort der Idole auseinander zu brechen! Schaut, auch gegen die Kirchen der Menschen werde Ich Meine Hand ausstrecken und Meine Disziplinierung wird ernst sein!… Ja, Ich habe Mein Gesicht gegen sie gerichtet, denn sie haben Mich zum Zorn provoziert! Schaut, sie provozieren Mich sogar in Meinem eigenen Namen! Sagt Der Herr. Deshalb werde Ich sie entsprechend ihrer Wege richten und ihnen all ihre Abscheulichkeiten vergelten! DENN ICH BIN DER HERR.

Und schaut, ein grosser Zusammenbruch wird folgen, sogar von einem Ende zum Anderen! Ihre Sündhaftigkeit wird entblösst sein und ihre Schande deutlich gemacht; das Dreschen Des Herrn kommt hervor, um zu separieren und zu entzweien, um zu säubern und wegzuwischen!… Dann wird Der Grundstein enthüllt sein! Und nie mehr wird er verborgen werden von Menschen oder zugedeckt mit verdorbenen Lehren und schmutzigen Traditionen! Nie mehr wird all dieses Purpur und Scharlach die Wahrheit verstecken von dem, wer Ich bin; noch wird dieses falsche Bild jemals wieder an Meinem Platz stehen; auch werden all diese eingebildeten Männer nicht mehr Meinen Weg vor Mir blockieren! Denn Ich bin ein eifersüchtiger Gott und Ich werde Meinen Ruhm nicht teilen!

Schaut, der Zorn Des Herrn wird hervorbersten
bis zum Erobern von Nationen,
dem Bestrafen grosser Könige,
dem Schlachten mächtiger Männer,
bis zur völligen Zerstörung jedes falschen Gottes
und bis zum Zertrümmern jedes Idols!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES OSTENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES SÜDENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES WESTENS UND
AUCH ZU ALL IHREN MATERIELLEN BESITZTÜMERN UND JEDEM IDOL,
BIS ICH VÖLLIGEN RUIN ÜBER SIE GEBRACHT HABE!…

UND ZU DEN KÖNIGEN UND PRINZEN,
DIE MEIN VOLK UMGEBEN,
ZU JEDEM TEMPEL VON ALLAH UND JEDEM IDOL!

Schaut, Ich werde den Gott der Söhne von Ismael töten vor ihren Augen! Und er wird an jenem Tag sterben, denn er ist kein Gott; noch kann er erretten oder irgendeinen aus Meiner Hand befreien! Denn Ich werde seinen Propheten mit Schande bedecken und seinen Namen veranlassen, ein schreckliches Reihern zu verursachen unter den Nationen, ein fester Begriff und ein Zischen auf der ganzen Erde!…

UND WENN DIE TAGE AUSGEFÜHRT SIND,
WERDE ICH MEINE HAND GEGEN DIE KÖNIGE DES NORDENS
UND GEGEN JEDES IDOL BRINGEN!

Ich werde sie in Stücke reissen und ihre Herrscher hinunter werfen und ihre Städte mit Dunkelheit zudecken und ihre Menschen mit einer Wunde! Jammern und Zähneknirschen wird gehört werden, bis Ich ein komplettes Ende gemacht habe! Sagt Der Herr.

Denn Der Herr euer Gott hat beabsichtigt
und wer kann es annullieren?!…

Schaut, das Erste der Gefässe ist gekippt
und wird bald umgestürzt werden;
seine Inhalte werden hervorbrausen wie eine Flut!…

Denn Meine Miene hat sich verändert;
Mein Zorn hat die Fülle erreicht und
erfüllt Mein Gesicht wie ein Feuer!…

Die Zeit der grossen Vergeltung ist gekommen
und kann nicht zurück gedreht werden!…

Rache ist Mein, sagt Der Herr und
Ich werde sicherlich zurückzahlen!

Schaut, die Erde schwillt an in Abscheulichkeiten! Die Städte der Menschen sind erfüllt mit Dunkelheit und überschwemmt mit jeder Art von Bösem; jede verdorbene und erbärmliche Sünde erreicht neue Höhen in Gottlosigkeit! Quer durch das Land und über das Meer verbreitet es sich wie eine Seuche; sogar in den grossen Weiten ist es zugegen, auf vorherrschenden Winden getragen bis in jeden Winkel!… Oh extrem sündhafte Generation, ihr habt Sodom aus dem Staub angehoben und Gomorra aus der Asche hervorgebracht und ihr habt nichts gelernt aus ihrem Beispiel! Schaut, die Tage von Noah sind wiederbelebt vor Meinem Gesicht; darum sind die Tage von Katastrophe und vielen Sorgen hereingekommen!

Menschen der Erde, eure Übel sind nicht verborgen, noch schläft eure Gottlosigkeit! Schaut, die Sache der Unterdrückten ist vor Mir hochgekommen und die Schreie der Unschuldigen erfüllen Meine Kammern! Auch die Laute jedes ungeborenen Kindes, das ihr ermordet habt, sind in die Ohren Des Herrn Zebaoth eingedrungen! Morde erfüllen jeden Winkel, Blut fliesst in den Strassen und die Unanständigen wandeln gerne darin!… Söhne der Verdammnis, die Böses als Gut hinstellen und Dunkelheit als Licht und die ihr nicht aufhört, euren Schöpfer zu verfluchen!… Deshalb, durch all ihre Taten haben sie Blut über ihre eigenen Köpfe gebracht! Sagt Der Herr.

Deshalb erklärt Der Herr der Generation Seines Zorns…
Von dem Blut des gerechten Abel bis zum Blut jedes ungeborenen Kindes, auch jede Person, getötet in unschuldigem Blut von Anfang an bis zu diesem Tag, habe Ich auf diese Generation gelegt!… Denn Ich hatte gesprochen, doch ihr wolltet nicht hören; es war geschrieben, doch ihr habt Mein Wort zurückgewiesen; Ich goss aus, doch ihr lehnt ab zu trinken; und jetzt, genauso wie zu allen vergangenen Zeiten, kommt ihr gegen Meine Diener, die Propheten. Auch die Kirchen der Menschen schliessen sich eurem Fehler an und bleiben an eurer Seite; denn sie haben nicht erkannt, noch wollen sie hören. Sie halten ihre Hände über ihre Ohren, während Schuppen über ihre Augen wachsen; sie sind geblendet und haben sich auf die Seite dieser Welt und des Verführers geschlagen!

Deshalb sagt Der Herr…
BLUT! Blut wird euer Drink sein, Leiden wird euer Fleisch sein! Blut und Leiden wird jeden Winkel erfüllen, denn dies ist eure passende Belohnung, seht, wie ihr darin schwelgt! Schaut, ihr zeigt keine Sorge für die Leiden Anderer und ihr kümmert euch nicht um die Armen und die Bedürftigen! Die Anliegen der Witwe und der Vaterlosen ist komplett vergessen unter euch und über das Töten der Unschuldigen wird kaum eine Träne vergossen!… EURE MORDE HABEN NICHT AUFGEHÖRT! SIE NEHMEN NUR ZU!… Auch haben eure Führer nicht einen Finger erhoben, um dieser Ungerechtigkeit ein Ende zu bereiten, noch ist der Aufschrei der Leidenden in eure Ohren eingetreten, noch hat das Ausmass dieser Gräueltaten eure gefühllosen Herzen durchbohrt, wodurch ihr ergriffen hättet sein sollen!

DESHALB BLUT! Blut wird die Flüsse und Ströme füllen; das Meer wird einen schrecklichen Gestank abgeben, wie das Blut eines toten Mannes werden! Die Berge werden tropfen von dem Blut der Erschlagenen und die Hügel werden herunterfliessen mit dem Blut Meiner Feinde; Scharen von toten Körpern werden den Boden übersäen! Schaut, die Hand Des Unsichtbaren Gottes eurer Vorväter wird gespürt werden; die Gegenwart Des Heiligen von Israel wird die ganze Erde veranlassen zu zittern! Die Berge werden herunter geworfen sein, die steilen Orte werden fallen und jede Mauer wird auf den Boden fallen! Und beim Klang Meiner Stimme wird sich die ganze Schöpfung niederbeugen!… Und niemals wieder werden die Menschen flüstern “Gott hat es nicht gesehen, Er ist ein weit entfernter Gott; Er wird es niemals erblicken, noch hört Er zu.”

Denn das sagt Der Herr…
Bin Ich ein weit entfernter Gott?! Bin Ich immun gegen eure Sünden?! Ist Mein Herz auch so verhärtet und kalt geworden wie eures?!… MEINE SORGE IST GRENZENLOS! Denn Meine Augen haben gesehen und Meine Ohren haben gehört! Deshalb kocht Zorn in Mir auf und Mein Zorn muss ausgegossen sein! Denn Ich bin Gott, sehr nahe zur Hand!

Deshalb ist die Zeit gekommen,
für Die Uralten der Tage, aufzustehen und die Nationen zu richten,
für Den Gott des Himmels, Seinen Arm auszustrecken
und das Urteil den Menschen der Erde zu überbringen!

Denn alles, was geschrieben ist in Den Schriften Der Wahrheit,
betreffend den Tag Des Herrn,
wird sicherlich über diese Generation kommen;
genauso wie all Meine Worte, die in diesem Buch geschrieben sind,
auch geschehen werden;
Denn dieses Wort ist Mein und es wird berühmt werden!…

Schaut, Ich werde Meinen Namen veranlassen,
auf der ganzen Erde zu widerhallen!…

ICH BIN DER HERR.

<= 57. Ein Grosses IM STICH LASSEN
@ VOLUME 7
=> 59. FEINDE Von ISRAEL, Kommt Hervor

flagge en  I am come out of My Sanctuary

I am come out of My Sanctuary

12/25/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts, The Creator of Heaven and Earth, YAHUWAH; The One and Only True God, The God of Israel, The Great I AM; yes, I AM HE: Peoples of the earth, do you know Me? Do you really know who I am? I am Elohim; YahuShua-YaHuWaH is My name, both God and Savior; for in The Son does the fullness of The Father dwell, Immanu El. There is no other!…

Yet you of this earth have not known Me. Behold, I have spoken it plainly, using few figures of speech, yet you do not know Me. From the beginning even unto this day, I have declared it through all My servants, the prophets, and still you refuse to know Me as I truly am. Indeed the peoples of the earth pollute My name, and the nations take counsel together to strike Me from remembrance!…

Therefore, ALL shall come to know Me in My anger! Every tribe, tongue, and people shall behold My hand against the nations, until all those who blaspheme are bowed down, until every jaw is clamped shut and every tongue cleaves to the roof of the mouth! For I am come out of My sanctuary to astound the nations, to judge and to pour out judgment, to repay and take vengeance upon all My enemies!… To make an end!

Yet I ask you, who among the nations fears Me?! Who, among this great multitude, trembles in fear at the coming of The Holy One of Israel?! Who among this modern generation, among all these multitudes of perverse and vile people, revere My name?! Who is able to look upon My form and live?! And who among the mighty shall be able to stand, when the wrath of God is revealed from Heaven?!…

Therefore number your steps before Me, O sons of men! Make haste, grab hold of your satchel and prepare to flee! For the wrath of God does not sleep and is about to be poured out! For I have prepared calamity for all your lavish houses and disaster for all your palaces! Behold, I have purposed destruction for every city where satan dwells! Yes, great destruction from The Almighty comes, distress and calamity without respite!… The threshing of The Lord, the purging of all nations!

For thus says The Lord: Who will not be cast down when I stretch out My arm against the nations, when the anger of The Lord comes forth like fire and The Word of The Lord as a purifying flame?!… Therefore seek to establish My way before Me, says The Lord God, and I shall also establish you; for I am The Lord, and I shall surely establish justice in all the earth!

Why do you stand so proud, O sons of men?!
Why do you set your faces like stone,
And resolve in your hearts to fight against Me?!…

Therefore I too have set My face against you,
And the resolve of My heart is to abase you;
And upon the wicked My punishment shall be most severe!…

BE BOWED DOWN, O MOST WICKED GENERATION!…

Humble yourselves and repent, and seek now The Righteousness of The Lord!
Seek after the way of God that you may walk in it,
And embrace Him who was lifted up for you on the tree,
That you may live and not die! Says The Lord.

O sons of men, how long shall you court death and desire abomination?! For your hearts are full of adultery, and you have not ceased from lying down with sin! Behold, you have joined yourselves to the grave, and with death you have made your agreement!…

O foolish peoples, wicked nations, see The Word of The Lord! Yea open your ears and hear, listen to the voice of The Lord your God and prepare My way before Me, that you may live and not die! For there is no other God besides Me, a just God and a Savior! There is none besides Me!

Behold, The Holy One comes to gather and to judge, to take His spoil and to pour out judgment!… He shall be sent down!… And He shall surely steal away His treasure and secure His inheritance, pillaging every nation, leaving every house desolate! Therefore, woe to the peoples of the earth! Woe, I say to them! Woe to the generation of My wrath!

Therefore, thus says The Lord to the peoples of the earth…
Come forth from your hiding places, and call upon your gods! Hurry now, call upon your leaders and beg your generals to set their armies in battle array; and see if they are in any way able to deliver you out of My hand!… See whether or not, they can hide you from the face of Him who sits on the throne!

For I am come out to punish the wicked and to cast down the mighty; behold, I shall avenge Myself upon all My adversaries! Their rebellion shall be turned upon their own heads; their roth anger shall consume them while they lie in their beds! For they have surely hated Me, denying Me days without end; murder and lies is all they know! Thus I, even I who created them and gave them life, shall cast them to the sides of the pit, and this at the behest of their own mouths!… Their lives, forfeit.

For they have loved transgression and do always run greedily for gain, with no thought to others. The Way of The Lord they have put far from them, The Truth is gone from their hearts, and of The Life they want no part; the light of their eyes, darkened. For the wicked have no home, neither does the evil-doer have any place in My Holy Mountain… From the earth, and from The Holy City, are they completely cut off.

Therefore, I am indeed come out to judge the inhabitants of the earth,
I am indeed come forth to pass judgment,
Until every cracked reed is broken and pierces the hand
Of this most wicked generation!…

For they have surely bound themselves together;
In one accord they stand defiant against The Holy One of Israel!…

Thus I shall cut them down in their loftiness
And crush them at the height of their rebellion,
Breaking off every branch, drying up every root,
Until there is no trace left and the land is utterly desolate!…

And it shall be as though they had never been, says The Lord God.

I am moved to wrath, My cup overflows, for great is the indignation of The Lord! I am come out to tread upon the gods of the earth, to destroy every stronghold, to break apart every dwelling place of idols! Behold, even against the churches of men shall I stretch out My hand, and My discipline shall be severe!… Yes, I have set My face against them, for they have provoked Me to anger! Behold, they even provoke Me in My own name! Says The Lord. Thus I will judge them according to their ways, and repay them for all their abominations! FOR I AM THE LORD.

And behold, a great collapse shall ensue, even from one end of the earth to the other! For their wickedness shall be exposed and their shame made plain; for the threshing of The Lord comes forth to separate and to divide asunder, to cleanse and to wipe away!… Then shall The Foundation Stone be uncovered! And no more shall it be hidden by men, or covered over with corrupt doctrine and filthy tradition! No more shall all this purple and scarlet hide the truth of who I am; nor shall this false image stand in My place, anymore; neither shall all these men of vanities block My way before Me, anymore! For I am a jealous God, and I will not share My glory!

Behold, the anger of The Lord shall burst forth to the conquering of nations, to the punishing of great kings, to the slaughter of mighty men, to the utter destruction of every false god, to the smashing of every idol!…

TO THE KINGS OF THE EAST, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE SOUTH, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE WEST, EVEN OF ALL THEIR MATERIAL POSSESSIONS AND EVERY IDOL, UNTIL I HAVE BROUGHT UTTER RUIN UPON THEM!…

AND TO THE KINGS AND CHIEF PRINCES WHO SURROUND MY PEOPLE,
TO EVERY TEMPLE OF ALLAH AND EVERY IDOL!

Behold, I shall murder the god of the sons of Ishmael before their eyes! And he shall die in that day, for he is no god; neither can he save or deliver any out of My hand! For I shall cover his prophet in shame, and cause his name to become as an awful spewing among the nations, a byword and a hissing in all the earth!…

AND WHEN THE DAYS ARE ACCOMPLISHED, I SHALL BRING MY HAND AGAINST THE KINGS OF THE NORTH, AND EVERY IDOL! I shall tear them in pieces and cast down their ruler, covering their cities with darkness and their people with a sore! Wailing and gnashing of teeth shall be heard without ceasing, until I have made a full end! Says The Lord.

For The Lord God has purposed, and who can annul it?!…

Behold, the first of the vessels is tipped,
And shall shortly be overturned;
Its contents rushing forth like a flood!…

For My countenance is changed;
My anger is come to the full and fills My face like fire!…

Thus the time of the great recompense has come,
And can not be turned back!…

Vengeance is Mine, says The Lord, and I shall surely repay!

Behold, the earth swells with abominations! The cities of men are filled with darkness and overflow with every kind of evil; every foul and wretched sin reaches new heights in wickedness! Across land and sea it spreads forth like a plague; even in the wide open spaces it is there, carried upon prevailing winds to every corner!… O most wicked generation, you have raised up Sodom from the dust, and brought forth Gomorrah from the ashes, having learned nothing from their example! Behold, the days of Noah are revived before My face; thus the days of calamity and many sorrows have come in!

Peoples of the earth, your evils are not hidden, nor does your wickedness sleep! Behold, the cause of the oppressed has come up before Me, and the cries of the innocent fill My chambers! Even the sound of every unborn child, which you have murdered, has entered into the ears of The Lord of Sabaoth! Murder fills every corner, blood flows in the streets, and the lewd gladly walk in it!… Sons of perdition, who put evil for good and darkness for light, and do not cease from cursing their Maker!… Thus, by all their doings have they brought blood upon their own heads! Says The Lord.

Therefore, thus declares The Lord to the generation of His wrath…
From the blood of righteous Abel to the blood of every unborn child, even of every person murdered in innocent blood from the beginning unto this day, have I laid upon this generation!… For I had spoken, yet you would not hear; it was written, yet you rejected My Word; I poured out, yet you refused to drink; and now, even as in all times past, you come against My servants, the prophets. Behold, even the churches of men join in your error and remain on your part; for they have not discerned, neither will they listen. For they clasp their hands over their ears, as scales grow over their eyes; they are blinded, casting their lot with this world and the deceiver!

Therefore, thus says The Lord…
BLOOD! Blood shall be your drink, suffering shall be your meat! Blood and suffering shall fill every corner, for this is your due reward, seeing as how you do revel in it! Behold, you show no concern over the affliction of others, and care not for the poor and the needy! The cause of the widow and the fatherless is all but forgotten among you, and over the slaying of the innocent rarely a tear is shed!… YOUR MURDERS HAVE NOT CEASED! THEY ONLY INCREASE BY MEASURE!… Nor have your leaders lifted a finger to put an end to all this injustice, nor has the outcry of the suffering entered into your ears, nor has the scale of these atrocities penetrated your stony hearts, whereby you should have been moved by it!

THEREFORE, BLOOD! Blood shall fill the rivers and streams; the sea shall give off an awful stench and become like the blood of a dead man! The mountains shall drip with the blood of the slain, and the hills shall run down with the blood of My enemies; multitudes of dead bodies shall litter the ground! Behold, the hand of The Invisible God of your forefathers shall be felt; the presence of The Holy One of Israel shall cause all in the earth to tremble! The mountains shall be thrown down, the steep places shall fall, and every wall shall fall to the ground! And at the sound of My voice all creation shall bow down!… And never again shall the people whisper, “God has not seen it, He is a God afar off; He will never behold it, neither does He listen.”

For thus says The Lord…
Am I a God afar off?! Am I immune to your evils?! Has My heart also hardened and grown cold like yours?!… MY SORROW IS INFINITE! For My eyes have seen, and My ears have heard! Thus anger boils up inside Me, and My wrath must be poured out! For I am God, very close at hand!

Therefore the time has come,
For The Ancient of Days to stand up and judge the nations,
For The God of Heaven to stretch out His arm
And pass judgment upon the peoples of the earth!

For all that is written in The Scriptures of Truth,
Concerning the Day of The Lord, shall surely come upon this generation;
Even as all My words, written in this book, shall come to pass also;
For this Word is Mine and shall become famous!…

Behold, even I shall cause My name to resound in all the earth!…

I AM THE LORD.

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Meine Hand ist ausgestreckt, die Welt ist aufgegeben… – My Hand is outstretched, the World is given up…

<= V7/53     @ VOLUME 7     V7/55 =>

V7/54

flagge de  Meine Hand ist ausgestreckt, die Welt ist aufgegeben…

Meine Hand ist ausgestreckt, die Welt ist aufgegeben…
Der Tag des Herrn ist gekommen

11/20/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu einem Bruder in Christus und zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr euer Gott, ja Ich, Der Heilige von Israel…
ICH BIN GEKOMMEN! Sagt Der Mächtige und Starke. Ja, Ich bin es, Der Löwe Des Stammes von Judäa, dessen Augen sind wie feurige Flammen!… ICH BIN GEKOMMEN! Ich bin herausgekommen in Meinem Zorn! Und mit dem Schwert aus Meinem Mund werde Ich die Nationen niederschlagen! Ich bin als Richter herausgetreten. Ja, die Zeit ist gekommen! Deshalb, bereitet euch vor und ruft laut!

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten…
Eure Nation ist aufgegeben… die mächtige Nation ist hinunter geworfen! Sie ist zur Seite gefallen und wer ist fähig, sie zu erretten?! Denn Alle, die übrig sind, werden fallen! Sie werden hart fallen und sie werden zerbrechen!… Schaut, sie werden in Stücke gebrochen sein ohne Hände! Sie werden angeschlagen und massiv erniedrigt werden! Sagt Der Herr in Seinem Urteil.

Schaut, Mein Zorn brennt heiss und Meine Wut ist in Mein Gesicht hochgestiegen wegen dir, du mächtige Nation! Sagt Der Herr, ja Ich, Der Hohe und Erhabene. Denn ER, der den Schlüssel Davids hält, hat zu euch gesprochen, doch ihr wolltet nicht zuhören, ihr habt tatsächlich abgelehnt zuzuhören und ihr seid auch nicht in Den Wegen Des Herrn gewandelt; eure Ohren sind total verschmutzt und eure Augen sind bedeckt mit Gewalt… Ihr seid wie ein ungerührter Kuchen, sauer gewordene Milch, Honig, der komplett seinen Geschmack verloren hat, ein eigensinniges Volk, das in seinem eigenen Schmutz wallt, ein extrem rückständiges Volk! Ihr legt Fallstricke an die Füsse von Allen, die versuchen, Gutes zu tun, während ihr Jene verfolgt, die dafür einstehen, was richtig ist!… Eine extrem sündhafte und träge Generation!

Deshalb sagt Der Herr…
Ich werde euch zu Stoppeln machen, völlig vertrocknet; und schaut, in der Mitte von euch werde Ich ein Feuer anzünden! Ich werde Not und Trübsal über euch bringen! Das ganze Land wird sein wie eine Frau, gefangen inmitten starker Wehen… wie ein Mensch, vom Wahnsinn überwältigt, schreiend und aus dem Mund schäumend! Das Land wird geschüttelt und euer Ruhm wird hinunter geworfen sein, eure Hochmütigkeit niedergebeugt, an dem Tag, wo Ich auf euch herumtrample! Sagt Der Herr.

Stadt für Stadt wird zerstört werden und das Blut der Bösen wird auf den Boden gegossen sein! Wie ein Blitz den Baum in Brand setzt und ungestüme Winde die Flammen anfachen, so werde Ich euch in diesem Land verzehren, von einem Ende bis zum Anderen!… Mit Finsternis und Tod, mit Trostlosigkeit und grosser Not, bis dort kein Platz mehr ist!

Schaut, Ich werde dich erschöpfen, du mächtige Nation! Katastrophe auf Katastrophe wird dich erfassen und niederreissen! Deine Feinde werden dich pausenlos verfolgen und die Mauer durchbrechen! Denn du hast nicht aufgehört, Böses zu tun vor Meinem Gesicht!… Schaut, Tag und Nacht werden die Unschuldigen umgebracht wegen EUCH!

Deshalb ist Meine Hand ausgestreckt gegen dich,
du unerwünschte Nation!

DENN DU HAST GEGEN DEN HERRN GESÜNDIGT!…

Ich werde dich als Beispiel setzen,
ein Zeichen für alle Nationen,
eine Warnung für all Jene, die Gott vergessen!…

Und es wird geschehen,
dass Alle die auf euch blicken,
massiv erstaunt sein werden…
Sie werden ihre Gesichter verbergen
und sich von euch zurückziehen,
aufgrund des Terrors Des Herrn!

Deshalb hört das Wort Des Herrn, ihr Menschen der Erde, auch ihr, die euch selbst bei Meinem eigenen Namen nennt, das sagt Der Herr…
Der Tag Des Herrn ist gekommen… schaut, er ist an der Tür! Ja, er ist hier und ist gekommen! Die Zeit ist gekommen, wo Ich Meine Braut und Meine unschuldigen Lämmer entfernen muss. Es ist Zeit für Meine Schafe, dass sie nach Hause gerufen werden. Denn sie sind Mir dicht gefolgt und haben sich nicht verirrt. Tatsächlich sind Viele, die verloren waren, gefunden worden und jetzt streben sie danach, dorthin zu gehen, wo auch immer Ich sie hinführe. Denn Ich habe sie gerufen und sie haben Meiner Stimme gelauscht… Schaut, Ich habe sie zusammen gesammelt und bald wird ihnen Ruhe geschenkt in Meinem Schoss im Hause Des Herrn.
 
Schaut, Ich werde durchgehen und die Urteile Gottes werden ausgegossen sein, ja auf der ganzen Erde und über jeden Bewohner; und die ganze Welt wird erschüttert sein!… Die Tage des Kummers sind hier, viele Tage voller Sorgen sind hereingekommen und sie werden nicht aufhören, bis die Menschen erschöpft sind vom Stöhnen, bis jedes Gesicht feucht ist und jedes Kleid durchnässt mit Tränen. Denn der Tag kommt, wo Viele allein gelassen sein werden, in einem Augenblick. Viele Knie werden einknicken vor Furcht.

Schaut, Mein Zorn ist angezündet und Meine Eifersucht ist angefacht wie ein Feuer und wer ist in der Lage, es zu löschen?! Denn der Zorn Gottes kann nicht weggedreht werden; noch kann die Empörung Des Vaters an ihren Platz zurück gesandt werden! Wie eine Flut über die Ufer berstet, bedeckt sie das Land; wie eine monströse Überschwemmung an Höhe zunimmt, frisst sie die Küsten auf und untergräbt das Fundament, bis die Türme umstürzen und das Überbleibsel davon weggetragen ist!… Schaut, wie der schreckliche Berg seine glühende Hitze und den Regen auf die Menschen speit! Es fliesst den Berg hinunter mit erschreckender Geschwindigkeit und verzehrt alles auf seinem Weg!

Und dies ist der Zorn Gottes, dies ist die Empörung Des Vaters:
Ein ständig zunehmendes Gewicht, eine ansteigende Gezeitenströmung, die nicht zurückgeht, ein überquellender Becher in der Hand Des Allmächtigen, unverdünnt ausgegossen… Doch ruft Meinen Namen an in aufrichtiger Reue und dreht um von diesem bösen Weg, den ihr gewählt habt und Ich werde Erbarmen haben mit euch. Schaut, Ich werde euch auch erretten.

Denn da ist nur Ein Weg und Ein Entkommen, Eine Erlösung.
Ruft deshalb hinaus, ruft Den Namen an, den Einzigen Namen,
durch welchen ihr errettet sein müsst, YahuShua HaMashiach…
Ja Er, der Jesus und Christus genannt ist, Yeshua und Messias!

Ruft laut, Mein Volk! Erhebt eure Stimmen zum Himmel! Denn Ich habe Meine Boten hinausgesandt vor Meinem Gesicht, Meine Zeugen, die nicht aufhören, die Herrlichkeit Des Herrn zu verkünden… Schaut, sie haben das Zeugnis von YahuShua HaMashiach, von Ihm, genannt Jesus und Christus; sie halten Die Gebote Gottes und ehren Meine Satzungen; sie sind jungfräulich im Geist und sind rein gewaschen worden im Blut Des Lammes, komplett würdig.

Ich habe sie als Leuchtfeuer gesetzt, geringere Lichter ausgesandt, um Das Wahre Licht zu reflektieren, das über sie scheint und Stärke gewinnt in ihnen. Schaut, Diese werden für Mich gehen und in ihnen werde Ich hell brennen am Tag der Dunkelheit. Sie werden wie brennende Lampen sein und leuchten und all Jene, die ihr Licht geniessen, werden gewärmt sein davon. Schaut, sie werden aufsteigen mit Flügeln wie Adler, sie werden laufen und nicht ermüden, sie werden wandeln und nicht schwach werden und sie werden verborgen sein, sagt Der Herr. Denn Jene, die Ich sende, werden völlig bekleidet sein mit Dem Geist Gottes und sie werden grosse Dinge ausführen, viele mächtige Taten tun in Meinem Namen, zum Erstaunen und zum Zorn der Menschen.

Oh Menschen dieser Welt, wo steht ihr?…

Eure Herzen sind abgewendet und
von Dem Herrn eurem Gott seid ihr weit entfernt!
Denn ihr habt Den Heiligen Bund beschmutzt
und ihr sucht Den Heiligen auch nicht in Wahrheit!…

Schaut, Dunkelheit ist hereingekommen,
ein Schleier, der sehr schwer bleibt,
ein riesiger Stein, der um die Hälse
dieser toten Generation gehängt ist.

Und ihr Kirchen der Menschen, wie lange werdet ihr Meinen Namen entweihen und Meine Sabbate entheiligen?! Schaut, ihr brecht die Gebote Des Vaters, im Namen der Gnade und sagt… “Wir sind erlöst!”…

IHR SEID NICHT ERLÖST!

Denn ihr habt Alle zusammen Den Herrn euren Gott verlassen! Ich sehe keine Wahrheit in euch!… Schaut, nur Gesetzlosigkeit wohnt dort. Denn von Allen, die ihre Ohren abwenden, damit sie Das Gesetz nicht hören, werde Ich Mich auch abwenden. Sogar ihr Gebet wird eine Abscheulichkeit sein vor Dem Herrn.

Schaut, da sind Viele, die Gebete darbringen im Namen der Toten, während sie auf jedem Meiner Gebote herumtrampeln… Böse Arbeiter, Vikare von Christus, deren Ende sein wird in Übereinstimmung mit ihren Werken! Deshalb, oh Mutter der Huren, du bist verurteilt und ihr adoptierten Töchter seid aufgegeben und dem Feuer überlassen!… IHR WERDET GEREINIGT WERDEN! Denn euer Glaube hat keine Wurzeln und all eure Zeugnisse sind blosse Verkündigungen in den Wind, Lügen gesprochen in Heuchelei, viele falsche Worte, sinnlos gesprochen, eine Vielzahl von abscheulichen Reden, die Meine Ohren quälen! Eure Gebete sind ein fauler Geruch in Meinen Nasenlöchern, ein verschmutztes Opfer, das hochgekommen ist vor Mich, schnell verwelkend und zu nichts werdend vor der Herrlichkeit Des Heiligen von Israel!

Enthülle Ich nicht die Geheimnisse? Sagt Der Herr. Durch das Licht Meiner Herrlichkeit sind alle Dinge enthüllt, unter dem vollen Gewicht Meiner Wahrheit fallen Alle nieder! ALLE sind in Stücke gebrochen!… Kirchen der Menschen, werdet wieder lebendig und wacht auf! Erwacht aus all dieser Dunkelheit! Reinigt eure Herzen, ihr Heuchler und heilt eure Wege, ihr Wankelmütigen! Und kehrt zu Mir zurück! Denn ihr seid ein sehr rebellisches Volk, ein Volk mit verhärteten Herzen und unnachgiebigen Geistern, eine Schar unwilliger Diener, ein stolzes Volk, das ablehnt, gebrochen zu sein! Deshalb werde Ich euch aus Meinem Mund ausspeien, denn ihr seid weder kalt noch heiss!

Oh irregeführte und kränkliche Schafe, Ich bin gekommen;
doch von euch muss Ich Meine Hand entfernen
und Meinen Geist zurückziehen…

Ich muss euch die Rückseite zudrehen und nicht die Vorderseite
und euch in Verwirrung und bitteren Tränen zurücklassen,
in tiefen und schweren Sorgen…

Denn wenn Ich euch nicht demütige,
werdet ihr niemals in Meine Ruhe eintreten.

Und obwohl ihr sagt… “Wir sind schon eingetreten”… sage Ich euch die Wahrheit, ihr habt Mich sicherlich verlassen und ihr lehnt Mich immer noch ab… IHR SEID NICHT EINGETRETEN! Denn Ich habe den Tag erklärt… Ein Tag, der unverändert bleibt durch die Generationen hindurch, an welchen ihr euch erinnern solltet und ihn heilig halten. Ein Segen und ein Vorgeschmack der Dinge, die kommen, ein Zeichen zwischen Mir und euch, damit ihr wisst, dass Ich Der Herr bin, Er, der euch heiligt. Doch ihr habt abgelehnt, abgesondert zu sein zu Meinem Ruhm, ihr habt euch auf die Seite des Verführers geschlagen und auf Jene der Getäuschten, Ruhm für euch selbst suchend, den Menschen gefallend. Deshalb habe Ich euch bestimmt… Schaut, Ich habe euch von Meiner Herde getrennt, wie ein Hirte seine Schafe von den Ziegen trennt und überlasse euch der Läuterung am Tag Des Herrn.

Deshalb sollen sich Meine Leute jetzt von
den Wegen der Menschen und den Kirchen abwenden!

Lasst sie herauskommen aus ihnen mit einem Schrei! Lasst sie den Ruf beachten und einen grossen Lärm veranstalten! Lasst sie ihre Stimmen erheben zum Himmel und Mir Ruhm darbringen und sagen… “Wir danken Dem Gott Des Himmels, Dem Einen, der ist und war und kommt, denn es ist Zeit für Dich, Deine mächtige Kraft zu offenbaren und zu regieren! Geheiligt sei der Name Des Herrn! Aller Ruhm gehört Dir, oh Gott! Alles Lob und aller Dank und alle Kraft und Herrschaft und Autorität gehört Dem Heiligen von Israel, für immer und ewig! Amen!”

Das sagt Der Herr euer Gott…
Menschensohn, geh voran! Strecke deine Hand aus und zerstöre! Wirf die Boshaften in die Dunkelheit und lass die Neinsager zum Schweigen gebracht sein! Wirf sie auf die Seite der Grube, denn der Mund der Hölle ist weit offen! Sagt Der Herr, Der Allmächtige Gott. Lasst sie den Staub lecken wie die Schlangen, denn dies ist ihre passende Belohnung! Lass die Flammen all Diese reulosen und sturen Hunde verzehren und lass das Schwert all diese Ziegen, die bereit sind für die Schlacht, durchstossen!… Zittert vor Angst, Alle, die Gott vergessen haben und auf Seinen Heiligen spucken! Habt entsetzliche Angst! Denn der Herr, euer Gott hat einen Mächtigen und Starken, der wird richten und Krieg führen, ein Gerechter, dessen Schwert aus Seinem Mund hervorgeht, mit welchem Er die Nationen niederschlagen wird, Der Mächtige von Jakob, der die Trauben in die Weinpresse Meines Zornes treten wird!

Denn Ich bin Der Gott des Urteils und Ich werde jedes Wort erfüllen und es wird vollendet sein! Leiden wird nicht ein zweites Mal entstehen, denn Ich habe ein Feuer vorbereitet!… Und die Feigen, die Ungläubigen, die Gemeinen, die Mörder, die sexuell Unmoralischen, Jene, die Zauberkunst praktizieren, die Götzendiener und alle Lügner werden hineingeworfen sein, zerstört in Meiner Anwesenheit, für immer! Schaut, ALLES Böse wird vor Mir enden! Jede Art von Boshaftigkeit wird völlig vernichtet sein in Meiner Wut! Denn Ich bin ein grosser König, sagt Der Herr und Mein Gewand ist ein verzehrendes Feuer!

Schaut, Ich komme, die Zeit ist zu Ende. Diese Welt ist aufgegeben und ausgehändigt und wird bald in Dunkelheit gestürzt werden. Doch Meine Zeugen werden leuchten und Meinem Namen Ruhm bringen, ja 144’000, die zu Mir gehören. Denn sie sind Mein, sagt Der Herr… Ja, sie werden für Mich singen! Sie sind Meine Versiegelten, die Ich erwählt und gesandt habe, denn sie haben den Namen Des Lebendigen Gottes auf ihre Stirnen geschrieben.

Ich bin El Shaddai, YaHuWaH Yireh;
schaut, Ich bin YahuShua – Beides… Löwe und Lamm,
Gott und Erlöser, Elohim…

denn in Dem Sohn wohnt die Fülle Des Vaters…

Deshalb wird sich jedes Knie vor dem Namen von YahuShua beugen.

Schaut, Er hat einen Namen auf Sich geschrieben, welchen nur Er kennt,
der Name, mit welchem Meine Zeugen versiegelt und hinausgesandt sind…

Gesegnet sind deshalb Jene, die hinausgehen im Namen Des Herrn
und durch den Namen, den Ich Meinem Sohn gegeben habe, Mein Name…

Der Name, welcher von Mir ist und in Mir und Ihm gegeben,
der auferstanden und für immer an Meine Rechte Hand gesetzt ist,
Er, der in dem Schoss Des Vaters ist, Der Gerechte,
Er, der ist von Ewigkeit zu Ewigkeit… ICH BIN.

<= 53. ICH KANN NICHT LÄNGER WARTEN
@ VOLUME 7
=> 55. SEID Vollkommen ABGESONDERT, BERICHTIGT Euch Selbst…

flagge en  My Hand is outstretched, the World is given up…

My Hand is outstretched, the World is given up…
The Day of The Lord has come

11/20/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to a Brother in Christ and Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God, yes I, The Holy One of Israel…
I AM COME! Says The Mighty and Strong One. Yes it is I, The Lion of The Tribe of Judah, whose eyes are like flames of fire!… I AM COME! I am come out in My anger! And with the sword of My mouth I shall strike down the nations! For I have come forth to judge; yes, the time has come! Therefore, prepare and shout!

Thus says The Lord to the United States…
Your nation is given up; behold, the mighty nation is cast down! It has fallen on its side, and who is able to deliver them?! For all who remain shall fall! They shall fall hard, and they shall break!… Behold, they shall be broken in pieces without hand! They shall be stricken and brought very low! Says The Lord in His judgment.

Behold, My anger burns hot and My fury has come up into My face, because of you, O mighty nation! Says The Lord, yes I, The High and Lofty One. For He who holds the key of David has spoken to you, yet you would not listen, indeed you have refused to hear, nor have you walked in The Way of The Lord; your ears are full of pollution and your eyes are covered with violence… You are as a cake unturned, milk gone sour, honey which has altogether lost its flavor, a wayward people who wallow in their own filth, a most backward people! You lay snares at the feet of all who seek to do good, while persecuting those who stand up for what is right!… A most wicked and slothful generation!

Therefore, thus says The Lord: I shall make you as stubble fully dried; and behold, in the midst of you I shall kindle a fire! Upon you shall I bring distress and tribulation! For the whole land shall be as a woman caught in the midst of great travail; like a man overcome with madness, shouting and foaming at the mouth! The land shall convulse and your glory shall be thrown down, your loftiness bowed down, in the day I trample you underfoot! Says The Lord.

City by city shall be broken down, and the blood of the wicked shall be poured upon the ground! For as lightning sets the tree ablaze and boisterous winds drive the flames, so shall I consume you from off this land, from one end to the other!… With blackness and death, with desolation and great distress, until there is no place!

Behold, I shall wear you out, O mighty nation! Calamity upon calamity shall batter you and break you down! Your enemies shall persecute you, without respite, and breach the wall! For you have not ceased from doing evil before My face!… Behold, day and night the innocent are murdered because of YOU!

Thus My hand is stretched out against you, O nation not desired!
FOR YOU HAVE SINNED AGAINST THE LORD!…

Behold, I shall set you forth as an example,
A sign to all nations, a warning for all those who forget God!…

And it shall come to pass, that all who look
Upon you shall be greatly astonished;
They shall hide their faces and draw back from you,
Because of the terror of The Lord!

Therefore hear the word of The Lord, O peoples of the earth, even you who call of yourselves by My own name, thus says The Lord… The Day of The Lord has come; behold, it is at the doors! Yes, it is here and has come! The time has come, when I must remove My Bride and take My innocent lambs; it is time for My sheep to be called home. For they have followed close behind Me, and did not stray; indeed, many which were lost have been found, and now seek to go wheresoever I lead them. For I have called to them, and they have harkened to My voice… Behold, I have gathered them together, and soon they shall be given rest upon My bosom, in the house of The Lord.

Behold I shall pass through, and the judgments of God shall be poured out, even upon the whole earth and every inhabitant; and the whole world shall be shaken!… For the days of wailing are here, many days of sorrow have come in and shall not cease, until the people grow weary with groaning, until every face is wet and every garment is drenched with tears. For the day is coming when many shall be left alone, in a moment, when many knees shall buckle with fear.

Behold My anger is kindled, and My jealousy is brought forth like fire, and who is able to quench it?! For the wrath of God can not be turned aside; neither can the indignation of The Father be returned to its place! Like a flood bursting the banks it covers the land; like a monstrous deluge increasing in height, it eats up the shore and undermines the foundation, until the towers topple and the remnant thereof is carried away!… Behold, like the terrible mountain it spews its fervent heat and rains down upon men! It rushes down the mountain with terrifying speed, consuming all in its path!

And thus is the wrath of God, thus is the indignation of The Father…
An ever-increasing weight, a rising tide that does not recede, an overflowing cup in the hand of The Almighty, poured out without mixture… Yet call upon My name in sincere repentance, and turn back from this evil way you have chosen, and I shall have mercy upon you; behold, even I shall deliver you. For there is but One Way and One Escape, One Salvation. Cry out therefore, call upon The Name, the only name by which you must be saved, YahuShua HaMashiach; yes, He who is called Christ and Jesus, Yeshua and Messiah!

Shout, My people! Lift up your voices to Heaven! For I have sent out My messengers before My face, My witnesses who cease not from declaring the glory of The Lord… Behold, they have the testimony of YahuShua HaMashiach, of Him called Jesus and Christ; they keep The Commandments of God and honor My statutes; they are virgin in spirit, and have been washed clean in the blood of The Lamb, fully worthy.

I have set them up as beacons, lesser lights sent out to reflect The True Light which shines upon them and gathers strength within them. Behold, these shall go for Me, and in them shall I burn bright in the Day of Darkness. They shall be like lamps burning and shining, and all those who enjoy their light shall be warmed by it. Behold, they shall mount up with wings like eagles, they shall run and not grow weary, they shall walk and not faint; and they shall be hidden, says The Lord. For those I send shall be fully clothed in The Spirit of God and shall accomplish great things, doing many mighty exploits in My name, to the astonishment and anger of the people.

O peoples of this world, where do you stand?…

Your hearts have turned, and from
The Lord your God you are far removed!
For you have polluted The Holy Covenant,
Neither do you seek The Holy One in truth!…

Behold, darkness has fallen, a veil which remains very heavy,
A large stone hung around the necks of this dead generation.

And you, O churches of men, how long shall you profane My name and dishonor My Sabbaths?! Behold, you break The Commandments of The Father, in the name of Grace, saying, “We are delivered!”…

YOU ARE NOT DELIVERED!

For you have all together forsaken The Lord your God! I see no truth in you!… Behold, only lawlessness dwells there. For anyone who turns away their ear from hearing The Law, from them also will I turn away; even their prayer shall be an abomination before The Lord.

Behold, there are even many who offer up prayers in the name of the dead, while treading upon My every command… Evil workers, vicars of Christ, whose end shall be according to their works! Therefore, O mother of harlots, you are condemned! And you, O daughters of adoption, are forsaken and left to the fire!… YOU SHALL BE PURGED! For your faith has no root, and all your testimonies are mere proclamations spoken in the wind, lies spoken in hypocrisy, many false words spoken in vain, a multitude of detestable speeches which plague My ears! Your prayers are a foul odor in My nostrils, a polluted offering which has come up before Me, quickly fading, coming to nothing before the Glory of The Holy One of Israel!

Am I not a revealer of secrets? Says The Lord. And by the light of My glory are not all things exposed? Behold, under the full weight of My Truth all fall down! ALL are broken in pieces!… Churches of men, revive and awake! Awaken from all this darkness! Purify your hearts, you hypocrites; and mend your ways, you double-minded! And return to Me! For you are a very rebellious people, a people with hardened hearts and unyielding spirits, a multitude of unwilling servants, a proud people who refuse to be broken! Therefore, because you are neither cold nor hot, I shall spit you from My mouth!

Oh misled and ill-favored sheep, I am come;
Yet from you I must remove My hand and withdraw My Spirit…

I must turn to you the back and not the front,
Leaving you in bewilderment and bitter tears,
In deep and heavy sorrows…

For unless I humble you, you shall never enter My rest.

And though you say, “We have already entered”, I tell you the truth, you have surely forsaken Me and deny Me still… YOU HAVE NOT ENTERED IN! For I have declared the day; a day which has remained unchanged throughout the generations, which you were to remember and keep holy; a blessing and a foretaste of things to come, a sign between Me and you, that you may know I am The Lord who sanctifies you. Yet you refused to be set apart for My glory, having cast your lot with the deceiver and those being deceived, seeking glory for yourselves, pleasers of men. Therefore, I have indeed set you apart… Behold, I have divided you from My flock, as a shepherd divides his sheep from the goats, leaving you to refinement in the Day of The Lord.

Therefore, let My people now turn from the ways of men and the churches! Let them come out from among them with a shout! Let them heed the call and make a great noise! Let them lift up their voices to Heaven, and give Me glory, saying, “We give thanks to The God of Heaven, The One who is and was and is to come, because it is time for You to reveal Your mighty power and reign! Hallowed be the name of The Lord! All glory is Yours, O God! All praise and thanks and power and dominion and authority belong to The Holy One of Israel, forever and ever! Amen!”

Thus says The Lord God: Son of Man, go forth! Stretch out your hand, O God, and destroy! Cast the wicked into darkness, and let the naysayers be brought down into silence! Cast them to the sides of the pit, for the mouth of sheol is wide open! Says The Lord God Almighty. Let them lick the dust like serpents, for this is their due reward! Let the flames consume all these unrepentant dogs, and the sword strike through all these goats fit for slaughter!… Tremble in fear, all you who forget God and spit at His Holy One! Be horribly afraid! For The Lord God has a Mighty and Strong One who shall judge and make war, a Righteous One whose sword proceeds from His mouth with which He shall strike down the nations, The Mighty One of Jacob who shall tread the grapes in the winepress of the wrath of My fury!

For I am The God of judgment and I shall fulfill every word, and it shall be finished! Affliction shall not rise up a second time, for I have prepared a fire!… And the cowardly, the unbelieving, the vile, the murderers, the sexually immoral, those who practice magic arts, the idolaters and all liars shall be cast into it, destroyed from My presence forever! Behold, ALL evil shall cease from before Me! Every form of wickedness shall be utterly consumed in My fury! For I am a great king, says The Lord, and My vesture is a consuming fire!

Behold, I am come, the time has ended; this world is given up and handed over, and shall soon be cast into darkness. Yet My witnesses shall shine and bring glory to My name, even 144,000 who belong to Me. For they are Mine, says The Lord; yea, they shall sing for Me! They are My sealed ones, of whom I have chosen and sent, for they have the name of The Living God written upon their foreheads.

I am El Shaddai, YaHuWaH Yireh;
Behold, I am YahuShua, both Lion and Lamb, God and Savior, Elohim;
For in The Son does the fullness of The Father dwell…

Thus at the name of YahuShua every knee shall bow.

Behold, He has a name written on Him, of which only He knows,
The name by which My witnesses are sealed and sent out…

Blessed, therefore, are those who go out in the name of The Lord,
And by the name I have given My Son, My name…

The name which is of Me and in Me, and given to Him
Who is risen and seated forever at My right hand,
He who is in the bosom of The Father, The Righteous One,
He who is from everlasting to everlasting… I AM.

<= V7/53     @ VOLUME 7     V7/55 =>

Original => My Hand is outstretched, the World is given up…

<= V7/53     @ VOLUME 7     V7/55 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT ❤️ RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

V7/36

flagge de  VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

2/11/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten und zu dieser sündhaften Generation moderner Menschen…

Hört das Wort Des Herrn eures Gottes, Der Gott von Israel, Der Gott von Allen, denn da ist kein Anderer… Ihr lauft in den Tod… Knochen toter Menschen verloren in einem Meer von Sünden, ein dunkler Ozean von Übertretungen! Ihr habt Mich vergessen, Tage ohne Ende, deshalb muss Ich euch auch vergessen am Tag der Ernte. Doch an eure üblen Taten und auch an all diese Gottlosigkeit, wofür ihr schuldig seid, werde Ich Mich erinnern! Ich werde es hervorbringen, dass Alle, die darin wandeln, Meine Bestrafung empfangen werden!… Dann werdet ihr wissen, dass es einen Gott im Himmel gibt, der die Erde regiert und richtet.

Und wer ist dies, dem eine Stimme gegeben ist? Und was für ein Mann ist das, der all diese Nationen in die Unterwerfung gebracht hat?… Oh Luzifer, du wirst hinunter gebracht werden in die Hölle und in die Grube wirst du geworfen sein! Denn du wirst erniedrigt sein, sogar in die äussersten Tiefen wirst du gehen!

Schau, du wirst zu Füssen Des Königs knien, Dem Heiligen Gottes! Du wirst Seine Stimme hören und erniedrigt sein! Auch all Jene mit dir, all diese mächtigen und stolzen Männer, diese grosse Schar, diese zahlreiche Truppe, die du zusammengestellt hast, Alle werden umgehauen sein! Jeder Letzte von ihnen wird mit dem Schwert Seines Mundes erschlagen sein und verzehrt von dem Glanz Seines Kommens!…

Schaut Der König, denn Er ist Der König der Herrlichkeit!
Der König mit Grosser Macht und Herrlichkeit!
Der König der Gerechtigkeit!
Das Lamm! DER LÖWE!

Schaut Er kommt, da ist keine Zeit mehr zum Zögern! Der Dieb kommt! Schaut, Er ist schon hier. Er ist durch die Reihen gegangen und Er wird sicherlich Seine Ausbeute holen… Er wird sammeln und Er wird Seine Eigenen zu sich nehmen… Und die Erde wird in die Dunkelheit gestürzt sein… Und ihr extrem täuschende und sündhafte Generation, auch Alle ihr, mit euren stolzen Blicken und erhobenen Köpfen, ihr werdet jammern und mit euren Zähnen knirschen.

Ein solcher Aufschrei wird vernommen werden!…

Die Art, wie es nicht gewesen ist seit Ramah,
noch gekannt, seit dem Tag,
als Ich Meine Hand gegen Ägypten ausgestreckt habe…

Grosses Jammern und Zähneknirschen!
Grosse und bittere Tränen! Und Furcht!…

Erbleichte Gesichter… Dunkelheit…
Alles Licht gesammelt und genommen.

Deshalb, weint und heult aufgrund eurer Misere! Klagt und heult, ihr Menschen der Erde! Verteilt euch aus Furcht, lauft und versteckt eure Gesichter und sucht Zuflucht in den Felsen!… LAUFT UND VERSTECKT EUCH! Sagt Der Herr, Der Allmächtige Gott. Denn Ich bin erwacht und aus Meinem Ort gekommen! Ihr habt Mich zornig gemacht! Denn Der Tag ist gekommen, ja, er ist hier, Der Tag Des Zorns ist vor der Tür!

Schaut, die Tage der Sorgen überfluten und werden euch in Tränen ertränken! Blut füllt die Erde und reicht bis zum Himmel! Sogar vor Meinem Thron höre Ich die Schreie jedes ungeborenen Kindes, welches ihr erschlagen habt vor Meinen Augen!… OHNE REUE!

MÖRDERISCHE, BÖSE UND EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION,
RACHE IST GEKOMMEN! Sie ist hier!

Und Ich, ja Ich, Der Schöpfer von Himmel und Erde werde zurückzahlen! Volle Vergeltung wird aus Meiner Hand übermittelt werden, denn ihr habt Mich im Stich gelassen! Ihr habt die Unschuldigen getötet!…

SCHAUT, IHR HABT DAS FLEISCH DER KLEINEN GETÖTET UND ZERRISSEN!

Und auch jetzt hat euch euer Führer verraten, in welchen ihr all eure Hoffnung und euer Vertrauen gesetzt habt und er bringt Meinen Zorn über eure Nation und auch über jede Nation, die seinen Fussstapfen gefolgt ist! Ihr seid annulliert! Und wie ihr es all diesen Unschuldigen angetan habt, so wird es euch getan werden!… Sogar doppelt werdet ihr aus Meiner Hand empfangen!

Schaut, Ich bin aus Meinem Ort herausgekommen! ZORN HAT MICH ERGRIFFEN! Und wenn es nicht um Meines Dieners Noah willen wäre und all Diesen, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, hätte Ich eure Nation vor langer Zeit ins Meer geworfen und jede Spur eurer Existenz wegwischt, als ob Ich euch niemals gesegnet hätte. Doch um der Auserwählten willen habe Ich Meine Hand und Meine Rache noch zurückgehalten… Doch gegen eure Nation habe Ich den Ruin schon beabsichtigt und hervorgebracht.

Das sagt Der Herr euer Gott…
Menschensohn, oh König der Herrlichkeit,
gehe hinaus und ernte, denn die Ernte ist reif!…

Sammle all die Unschuldigen, die übrig sind!
Nimm sie, stehle sie weg und schau nicht zurück!
Nimm sie Alle, auch Jene aus dem Mutterleib!…

Entferne sie und bringe sie nach Hause!

Doch zu Jenen, die auf der Erde wohnen,
die festhalten in ihrer Rebellion,
LASSE SIE EINSAM ZURÜCK!
Denn sie wollen nicht glauben.

Menschen der Erde, Ich hatte die Gnade zu euch gesandt… Ich habe Meine Gnade und das Wissen Meiner Erlösung offenbart… Ich gab euch Das Wort Gottes… Schaut, Er ist unter euch gewandelt! Doch was höre Ich und was ist dies auf euren Lippen, ihr verdrehte und gefallene Nation?… Sein Name! SEIN NAME ALS EIN FLUCH!

Deshalb komme Ich heraus, um euch nieder zu schlagen, um jede Festung Satan’s in die tiefe und umfassende Stille zu werfen! Seid massiv erstaunt darüber! Seid von Ehrfurcht ergriffen über das, was Der Herr euer Gott über euch bringt! Fürchtet euch! Zerbrecht unter dem Gewicht Meines Zorns! Alle Nationen und Menschen sollen sich hinlegen! Keiner soll stehen; Alle sollen niederfallen!… Jede Säule, die so gross stand, jeder Turm, der unbewegt blieb, jeder Gigant, der die Armen und die Bedürftigen beraubte und verfolgte, im Namen des Gewinns!

Schaut, ihr habt in den Wind gesät und ihr werdet den Wirbelsturm ernten! All eure Taten sind bloss Spreu und euer Wissen, das ihr gross und umfangreich nennt, wird weggenommen sein! Schaut, es wird brennen!… Zu Asche werdend unter den Füssen Meiner Boten.

Söhne der Menschen dieses modernen Zeitalters, TUT BUSSE und bringt Mir Ruhm dar! Küsst Den Sohn! Demütigt euch selbst vor den Füssen eures Königs und fürchtet euch! Fürchtet Den Einen, der ist und war und kommt, denn Er wird brüllen! Schaut, ein Wirbelwind aus Feuer geht vor Ihm!… Zorn und Vergeltung!

Doch Jene, die Den Namen in aufrichtiger Reue anrufen und mit vielen Tränen, werden die Füsse von Ihm erblicken, der kam, um zu zertreten. Und all Jene, die herauskommen und das Gewand von Ihm ergreifen, welcher ein Jude ist, Seinen Namen anrufend in Wahrheit, werden genauso sein wie Fackeln, aus dem Feuer gepflückt… Schaut, ihnen wird Schutz gewährt werden in dem Heiligtum Des Herrn und sie werden sich auf Seinen Schoss legen, bis das Geschriebene erfüllt ist und der Tag endet, sagt Der Herr.

Schaut! Der König steigt hinab in all Seiner Herrlichkeit
und Seine Heiligen folgen Ihm!…

Sein Stab ist in Seiner Hand… Seinen Sitz eingenommen…

Frieden, Wiederherstellung, Ruhe…
ein neuer Tag, eintausend Jahre…

Das Königreich Des Herrn und Seines Christus,
YahuShua HaMashiach, König der Könige, Herr der Herren…

Denn Er ist Der Anfang und Das Ende,
Die Erfüllung Der Schöpfung Gottes… Das Amen.

<= 35. TUT BUSSE! Denn die Zeit steht bevor und das Urteil muss jetzt regieren
@ VOLUME 7
=> 37. Das Sagt Der Herr gegen DALLAS und LAS VEGAS

flagge en  RECOMPENSE, WRATH & GLORY

RECOMPENSE, WRATH & GLORY

2/11/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, to the United States and to this wicked generation of modern peoples…

Hear the word of The Lord your God, The God of Israel, The God of All, for there is no other… You are walking into death… Dead man’s bones lost in a sea of sin, a dark ocean of transgression! You have forgotten Me, days without end, thus must I also forget you in the Day of Harvest. Yet of your evil deeds, even all this wickedness of which you are guilty, I shall remember! Behold, I shall bring it to the forefront, that all who walk in it may receive of My punishment!… Then you shall know, there is a God in Heaven who reigns and judges the earth.

And who is this who is given a voice? And what man is this, who has brought all these nations into subjection?… O lucifer, you shall be brought down to Sheol, and to the sides of the pit shall you be cast! For you are brought low, even to the uttermost depths shall you go!

Behold, you shall bow at the feet of The King, The Holy One of God! You shall hear His voice, and be brought down! Even all those with you, all these mighty and proud men, this great multitude, this numerous company of which you have assembled, shall be struck down! Every last one of them shall be slain by the sword of His mouth, being consumed in the brightness of His coming!… Behold The King, for He is The King of Glory! The King of Great Power and Glory! The King of Righteousness! The Lamb! THE LION!

Behold He is coming, there is no more time to tarry! The Thief comes! Lo, He is already here. He has passed through, and shall surely take His spoil; He shall gather, and He shall take back His own… The earth plunged into darkness… And you, O most deceitful and wicked generation, even all of you with your proud looks and stretched-out necks shall wail and gnash your teeth.

Oh such a cry shall be heard!…

The likes of which has not been since Ramah,
Nor known since the day I stretched out My hand against Egypt…

Great wailing and gnashing of teeth! Great and bitter tears! And fear!…

Paling of faces…
Darkness… All light gathered and taken.

Therefore, weep and howl for your miseries! Lament and howl, O peoples of the earth! Scatter in fear, run and hide your faces and take refuge in the rocks!… RUN AND HIDE! Says The Lord God Almighty. For I am awakened out of My place! You have aroused Me to anger! For the Day has come, yes it is here, The Day of Wrath is at the door!

Behold, the days of sorrows overflow and shall drown you in tears! Blood fills the earth and reaches unto Heaven! Even before My throne do I hear the cries of every unborn child, of which you have slain before My eyes!… WITHOUT REMORSE!

MURDERERS, EVIL AND MOST WICKED GENERATION, VENGEANCE HAS COME! It is here! And I, even I, The Creator of Heaven and Earth, shall surely repay! Recompense in full shall be delivered at My hand, for you have forsaken Me! You have killed the innocent!…

LO, YOU HAVE MURDERED AND TORN THE FLESH OF THE LITTLE ONES!

And even now, your leader, in whom you have placed all your hope and trust, has betrayed you, bringing My wrath upon your nation, even upon every nation which has followed in your footsteps! You are undone! And as you have done to all these innocent, so it shall be done unto you!… Even double shall you receive at My hand!

Behold, I am moved out of My place! I AM MOVED TO WRATH! And if it was not for the sake of My servant, Noah, and all these in whom I see of Myself, I would have cast your nation into the sea long ago, wiping away every trace of your existence and that I had ever blessed you. Yet for the sake of the elect, I have withheld My hand and yet withhold My vengeance… Yet against your nation, I have already brought forth and purposed ruin.

Thus says The Lord God…
Son of Man, O King of Glory, go forth and reap, for the harvest is ripe!…

Gather all the innocent who remain!
Take them, steal them away, and do not look back!
Take them all, even from the womb!…

Remove them, and bring them home!

Yet to those who dwell upon the earth,
Who hold fast in their rebellion,
LEAVE THEM DESOLATE! For they will not believe.

Peoples of the earth, I had sent to you Grace; I have revealed My Mercy and the knowledge of My Salvation; I gave you The Word of God… Behold, He has walked among you! Yet what do I hear, and what is this upon your lips, O perverse and fallen nation?… His name! HIS NAME AS A CURSING!

Therefore I am come out to strike you down, to cast every stronghold of satan into deep and profound silence! Be greatly astonished, therefore! Be awestruck at that which The Lord your God brings! Crumble in fear! Break under the weight of My wrath! Let all nations and peoples lie down! None shall stand; all shall fall down!… Every pillar which stood so tall, every tower which remained unmoving, every giant who robbed and persecuted the poor and the needy, in the name of gain!

For behold, you have sown in the wind, and you shall reap the whirlwind! All your doings are but chaff; and your knowledge, which you call great and vast, shall be stripped away! Lo, it shall burn!… Ashes beneath the feet of My messengers.

Sons of men of this modern age, REPENT, and give Me glory! Kiss The Son! Humble yourselves at the feet of your King, and fear! Fear The One who is and was, and is to come, for He shall roar! Behold, a whirlwind of fire goes before Him!… Wrath and recompense!

Yet those who call upon The Name in sincere remorse, and with many tears, shall behold the feet of Him who has come to tread. And all those who come out and grasp the robe of Him who is a Jew, calling upon His name in truth, shall be even as brands plucked out of the fire… Behold, they shall be given shelter in the sanctuary of The Lord, and shall lie upon His bosom, until that written is fulfilled and the Day ends, says The Lord.

Behold! The King descends in all His glory,
And His saints do follow Him!…

His rod is in His hand;
His seat taken…

Peace, restoration, rest;
A new day, even one thousand years…

The Kingdom of The Lord and His Christ,
YahuShua HaMashiach, King of Kings, Lord of Lords…

For He is The Beginning and The Ending,
The Fulfillment of The Creation of God… The Amen.

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Original => RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das Bild umgestürzt und zerstört, Alles entwurzelt… – The Image toppled and destroyed, All is uprooted…

<= V7/09     @ VOLUME 7     V7/11 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V7/10

flagge de  Das Bild umgestürzt und zerstört – Alles entwurzelt…

Das Bild umgestürzt und zerstört, Alles entwurzelt, Das Heiligtum gereinigt… Schaut, der Siebte Tag, Eintausend Jahre, eine Heilige Versammlung, Der Sabbat

8/20/07 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend dem Traum von Timothy’s Frau bezüglich der grossen Sorge, worin YahuShua das Haus betrat und einen grossen Stein hielt, während Menschen den Sabbat entweihten

Das sagt Der Herr…
Geliebte, durchsuche dein Herz und erlange Erkenntnis. Vertraue in dieses Wissen, das Ich dir gegeben habe, denn es kommt von Dem Herrn und ist hervorgebracht von dem Gleichen, auch von Meinem eigenen Geist, den du empfangen hast, entsprechend deinem Vertrauen und jener Liebe, die du für Mich empfindest.

Geliebte, bezüglich deinem Traum, du hast tatsächlich gut gesehen, denn deine Augen sind offen. Und bezüglich deiner Erkenntnis, sie hat zugenommen entsprechend deinem Wissen von Dem Heiligen. Deshalb verstehe dies auch und erlange Weisheit und gehe noch tiefer. Denn Ich hatte Meinen Engel gesandt, um die Botschaft zu überbringen und durch die Kraft Meines Geistes habe Ich dich veranlasst zu sehen, damit du es auch erkennen kannst, denn die Zeit kommt nahe.

Deshalb, wie du in das Herz deiner Tante gesehen hast, genauso habe Ich dir jenen Teil von Mir Selbst offenbart, der in Dem Vater ist, sogar von jenem Teil, welchen Viele flüchtig gesehen haben, doch Wenige wirklich kennen noch verstehen… Die Trauer Des Einen Wahren Gottes, welche erfüllt ist in Mir, Der Mann der Sorgen.

Denn Ich war gekommen, um die Gnaden Des Vaters zu erfüllen
und um die Nationen wieder herzustellen und zu heilen…

Und schaut, Ich bin wieder gekommen und
werde noch kommen in all Meiner Herrlichkeit…

Doch die Nationen haben unnachgiebige Kinder hervorgebracht,
die sich immer auf die Seite von Satan schlagen,
die den Ruf ihres Vaters im Himmel nicht beachten, welcher Ich bin.

Doch Ich habe nicht aufgehört, nach ihnen zu rufen, sogar bis zum Ausgiessen Meines Geistes über alles Fleisch. Sorge erfüllt Mein Herz, Geliebte, Trauer quillt über… Tränen wie ein Fluss, vermischt mit Blut… Sie wollen nicht zu Mir zurückkehren und sie lehnen Mich immer noch ab. Deshalb sind all diese Nationen aufgegeben und werden zu nichts werden, verzehrt, verbrannt und in Stücke gebrochen, bis nur Staub und Asche bleibt.

Geliebte, Ich war gekommen, um die Verlorenen zu suchen und zu erretten, Der Stein, den die Baumeister ablehnten; und jetzt komme Ich wieder, Der Fels, hinunter gesandt, um die Füsse des grossen Bildes zu zertrümmern und zu zerstören… Das Bild, welches auch jetzt immer höher erbaut wird, neue Höhen an Gottlosigkeit erreichend, mit jedem Ziegelstein, der gelegt wird durch den Stolz und die Arroganz der Menschen, festgehalten von der Sünde dieser Welt… Die Fundamente, welche Ich brechen werde, den Kollaps des Ganzen herbeiführend… Ich werde die Samen Satan’s, welche emporgeschossen und gross geworden sind, in Kürze umstürzen, Ich ziehe sie mit den Wurzeln heraus und werfe sie ins Feuer.

Schaut, Der Stein ist das Haupt der Ecke! Und Der Fels ist hinausgeschickt worden von dem Stuhl Des Vaters und Er wird die Erde schlagen! Die Himmel werden in Flammen stehen und zurückgerollt sein wie eine Schriftrolle! Die Elemente werden schmelzen in der glühenden Hitze! Und es wird vollendet sein! Es wird getan sein!

Schaut, Der Fels wird zum Berg werden,
der die ganze Erde füllt!…

Und Alle, die zurückgelassen sind, auch all Jene,
die versteckt waren, werden zu ihm strömen;
und Ich werde ihr Gott sein und sie werden Mein Volk sein,
für immer und ewig…

Sagt Der Herr der Heerscharen.

Und Jene, die laufend Meine Sabbate entweihen, auch sie werden kommen und sehen und es wird ihnen gezeigt werden, denn der Sabbat ist der Siebte Tag. Und den Rest, den Ich bringen werde, ist von dem Gleichen, genauso wie ein Tag in Dem Herrn. Und dies, Meine Kinder, ist es, warum ihr euch an den Sabbat erinnern sollt und ihn heilig halten, genauso, wie Ich heilig bin. Denn euer Vater im Himmel hatte den siebten Tag gesegnet und geheiligt, als den Tag der Ruhe, von Anfang an. Deshalb sollt ihr ihn auch segnen und in Dem Herrn ruhen am siebten Tag jeder Woche, um ihn zu heiligen, genauso wie Der Herr euer Gott euch segnen wird, Alle heiligend, die den Sabbat halten, gemäss Seinem Gebot… Für welches Ich in Kürze komme, um es zu erfüllen und zu offenbaren, damit ihr auch in Seine Ruhe eintreten könnt.

Geliebte, hört Mich! Denn Ich habe die Tür geöffnet und Ich bin auch hereingekommen; Ich stehe nicht länger draussen, klopfend – Schaut! Der Stein, den Ich in Meinen Händen halte, ist das Urteil! Und mit ihm werde Ich die Nationen zerstören!… Denn Ich kam, Der Sohn, der völlig schuldlos war, um die Schuld aller Kinder Des Vaters zu tragen; Der Gerechte für die Ungerechten, Der Unschuldige für die Schuldigen, Der Menschensohn für die Söhne der Menschen. Ich bin jetzt hier und hatte Mich niemals entfernt, Mein Geist war bei den Treuen geblieben.

Und obwohl diese Welt durch Mich gemacht wurde, will sie keinen Teil an Mir; und obwohl alle Menschen leben wegen Mir, weisen sie Mein Leben zurück und lehnen ab, geheilt zu sein. Und deshalb komme Ich, um zu zerstören und zu reinigen, um zu erretten und zu verurteilen, Gnade zu gewähren und Urteile zu übermitteln. Diese Befehle habe Ich von Meinem Vater empfangen. Ich bin nicht allein darin, denn Er ist mit Mir; Er in Mir und Ich in Ihm… Der Vater und Der Sohn sind Eins! Und als Eines wird es ausgeführt sein, es wird sicherlich getan sein! Denn an einem Tag und in einer Stunde wird die komplette Zerstörung über das Biest und seine Armee kommen und über seinen Thron und jene grosse Stadt!… Und es wird vollendet sein!

Schaut, der neue Tag, der Siebte,
sogar Eintausend Jahre!…
Eine heilige Versammlung… Der Sabbat.

<= 9. Fehlübersetzung und Fehlinterpretation führen zu GROSSER UNKLARHEIT
@ VOLUME 7
=> 11. Die PROPHETEN sind ausgesandt, ECHT und FALSCH

flagge en  The Image toppled & Destroyed – All is uprooted…

The Image toppled & Destroyed – All is uprooted, the Sanctuary cleansed…
Behold the Seventh Day, One Thousand Years, a Holy Convocation, The Sabbath

8/20/07 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Regarding Timothy’s wife’s dream of great sorrow, where YahuShua entered the house holding a large stone, while people were profaning the Sabbath

Thus says The Lord…
Beloved, search your heart and have understanding. Trust in this knowledge I have given you, for it comes from The Lord and is brought forth of the same, even by My own Spirit which you have received, according to your faith and that love which you have for Me.

Beloved, of your dream you have indeed seen well, for your eyes are open. And of your understanding, it has grown according to your knowledge of The Holy One. Therefore understand this also and gain wisdom, and go deeper still. For I had sent My angel to deliver the message, and by the power of My Spirit have I caused you to see, that you may also discern, for the time draws near.

Thus as you have seen into the heart of your aunt, so also have I revealed to you that part of Myself which is in The Father, even of that part which many have glimpsed yet few truly know, nor do they understand: The grief of The One True God, which is fulfilled in Me, The Man of Sorrows.

For I had come to fulfill The Father’s mercies, to restore and heal the nations…
And behold, I am come again and will yet come in all My glory…

Yet the nations have brought forth hard children
Who do always turn aside after satan,
Who heed not the call of their Father in Heaven, which I am.

Yet I have not ceased from calling out to them, even to the outpouring of My Spirit on all flesh. Sorrow fills My heart, Beloved, grief overflows; tears as a river, mixed with blood… They will not return to Me and refuse Me still. Thus all these nations are given up and shall come to nothing, consumed from off the land, burned and broken in pieces, until only dust and ashes remain.

Beloved, I had come to seek and save the lost, The Stone which the builders rejected; and now I am coming again, The Rock sent down to smash and destroy the feet of the great image… The image which even now is being built up ever higher, reaching unto new heights of wickedness, with every brick laid by the pride and arrogance of men, held fast by the sin of this world… The foundations of which I shall break, bringing about the collapse of the whole… The seeds of satan, which have sprung up and grown tall, of which I shall soon topple, pull up by the roots and cast into the fire.

Behold, The Stone is the head of the corner! And The Rock is cast forth from the seat of The Father and shall strike the earth! The heavens shall be on fire and rolled back like a scroll! The elements shall melt with fervent heat! And it shall be finished! It shall be done!

Behold, The Rock shall become The Mountain filling the entire earth!…

And all who are left, even all those who were hidden, shall flow to it;
And I shall be their God and they shall be My people, forever and ever…
Says The Lord of Hosts.

And of these who do continually profane My Sabbaths, even they too shall come to see, for they shall be shown, for the Sabbath is the Seventh Day. And the rest I shall bring is of the same, even as one day in The Lord. And this, My children, is why you shall remember the Sabbath and keep it holy, even as I am holy. For your Father in Heaven had blessed and sanctified the seventh day, as the day of rest, from the beginning. Therefore, you shall bless it also, and rest in The Lord on the seventh day of each week, to sanctify it, even as The Lord your God shall bless you, sanctifying all who keep the Sabbath according to His Commandment… Of which I am coming quickly to fulfill and manifest, so you may also enter into His rest.

Beloved, hear Me! For I have opened the door and I have also come in; I no longer stand outside knocking – Behold! The stone I hold in My hand is judgment! And with it I shall destroy the nations!… For I had come, The Son who was completely blameless, to bear the guilt of all The Father’s children; The Just for the unjust, The Innocent for the guilty, The Son of Man for the sons of men. I am now here, having never departed, My Spirit remaining with the faithful.

And though this world was made through Me, it wants no part with Me; and though all people are alive because of Me, they reject My life and refuse to be healed. And so I am coming to destroy and to cleanse, to save and to condemn, to grant mercy and to impart judgment. These commands I have received from My Father. For I am not alone in this, for He is with Me; He in Me and I in Him… The Father and The Son are One! And as one it shall be accomplished, it shall surely be done! For in one day and in one hour, total destruction shall come upon the beast and his army, and upon his throne and that great city!… And it shall be finished!

Behold the new day, the seventh,
Even one thousand years!…
A holy convocation… The Sabbath.

<= V7/09     @ VOLUME 7     V7/11 =>

Original => The Image toppled & destroyed

<= V7/09     @ VOLUME 7     V7/11 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone