ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete ❤️ ISRAEL IS MINE… Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

V7/14

2007-11-01 - ISRAEL GEHOERT MIR-WAECHTER BLAST DIE TROMPETE-DIE TROMPETE GOTTES-Liebesbrief von Gott 2007-11-01 - ISRAEL IS MINE-WATCHMEN SOUND THE TRUMPET-TRUMPET CALL OF GOD-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> An alle Nationen… Ein Tag dicker…
=> Die Untergrundregierung kämpft…
=> Feinde von Israel…
=> Lasst die Trennung deutlich werden
=> Schuld & Sühne – Prüfungen & Leiden
=> Trauer Jesu über Jerusalem
=> Blast die Trompete…Schlagt Alarm
=> Irdisches & Geistiges Israel
=> Ihr kommt bald nach Hause…
=> Wieder am Rande des Krieges…
=> Entrückung wird für Alle sichtbar sein
=> Der Tag des Herrn ist über euch
Related Messages…
=> To all Nations… A Day of thick Clouds
=> The Deep State is fighting Me
=> Enemies of Israel…
=> Let the Division be made clear
=> Guilt & Penitence – Trials & Suffering
=> Jesus’ Grief over Jerusalem
=> Blow the Trumpet…Sound the Alarm
=> Earthly & Spiritual Israel
=> You come Home soon…
=> On the Verge of War again…
=> Rapture will be visible for everyone
=> The Day of the Lord is upon you

flagge de  ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete

ISRAEL GEHÖRT MIR… Wächter blast die Trompete

1. November 2007 – Von dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr, euer Gott… Weint, ihr Nationen! Jammert ihr Völker! Der Herr hat Seine Stimme erhoben und Sein Antlitz gegen euch gerichtet!…

Ihr mächtigen und verdorbenen Nationen, ihr werdet Alle aufgegeben und komplett hoffnungslos gemacht und verlassen sein! IN TRÜMMERN! Sagt Der Herr der Heerscharen. Nie mehr sollt ihr mit Mir kämpfen in eurem Hochmut, indem ihr all diese Gottlosigkeit rechtfertigt!… IHR HABT MICH VERLASSEN! Nie mehr werdet ihr vor Meinem Antlitz stehen und eure Nase in die Höhe strecken!

Schaut, sogar Mein eigenes Volk geht den Weg Jener, die von der Sünde beladen sind, indem sie Jenen nachfolgen, die geistig leer und verlassen sind, Jenen, die mit der Welt verheiratet bleiben…

Doch Ich werde sie aus all ihren Problemen befreien! Um Meines eigenen Namen’s willen werde Ich es tun!… Um Judäa’s willen werde Ich sie beschützen… Um Jakob’s willen werde Ich sie in Sicherheit bringen… Und um Meinem Diener David’s willen werde Ich sie unter Meinen Flügeln versammeln.

Du Stadt David’s, Mein Jerusalem, rühme Mich! Denn Der Herr hat deine Mühsal gesehen, seit sie über dich gekommen ist. Doch es wird nicht so bleiben, denn du gehörst Mir… Ich bin mit dir verheiratet! Rache ist Mein! Sagt Der Herr. Und Ich werde vor dir gehen und gegen sie kämpfen!

Und Jene, die Böses gegen dich ersinnen, werden hinunter geworfen werden! Sie werden nicht bestehen! Denn sie haben es als Einheit zusammen vereinbart und als Einheit soll deren Vereinbarung in Tod verwandelt werden… Das Grab wird ihre Belohnung sein!

Vergeltung im grossen Stil wird ihnen widerfahren in Meinem heissen Unmut! In Meiner Wut werde Ich sie zerstören!… Ausser der sechste Teil, der nicht zu den Verurteilten zählt, den Bestraften Meines Zorns, sagt Der Herr.

Geliebte des Hirten, das werdet ihr sehen, schaut, das werdet ihr sehen mit euren eigenen Augen… Und kurz darauf werdet ihr nicht mehr auf der Erde sein.

<= 13. Eine Grosse Ernte inmitten Grosser Verwüstungen…
@ VOLUME 7
=> 15. ICH werde abreissen, ICH werde entwurzeln und zerstören

flagge en  ISRAEL IS MINE!…Watchmen, sound the Trumpet

ISRAEL IS MINE!… Watchmen, sound the Trumpet!

November 1, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God… Weep, O nations! Cry, all peoples! The Lord has lifted up His voice, and His face is set hard against you!…

O mighty and perverse nations, you shall be forsaken and left utterly desolate!… IN RUINS! Says The Lord God of Hosts. No more shall you contend with Me in your uplifting, in your upholding, of all this wickedness!… YOU HAVE FORSAKEN ME! No more shall you stand there before My face, with your noses in the air!

Behold, even My own people go the way of the afflicted of sin, following after those desolate of The Spirit who remain married to this world…

Yet I shall save them out of all their troubles! For My own name’s sake will I do it!… For the sake of Judah, I will cover them; For the sake of Jacob, I shall hold them in safety; And for the sake of David, My servant, I shall gather them under My wing.

O city of David, My Jerusalem, give Me glory! For The Lord has seen your travail, for it has come. Yet it shall not stand, for you are Mine… I am married unto you! Vengeance is Mine! Says The Lord. And I, Myself, shall go before you and fight against them!

And those who devise evil against you shall be thrown down! They shall not stand! For they have agreed together as one, and as one shall their agreement be turned into death… The grave shall be their reward!

Recompense, in full, shall I give them in My hot displeasure! In My fury I shall destroy them!… Save a sixth part who shall not be counted among the condemned, the punished of My anger, says The Lord.

Beloved of The Shepherd, this you shall see; Lo, you shall behold it with your own eyes… And shortly thereafter, you and yours shall be no more in the earth.

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

flagge fr  Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

 => VIDEO

Israël est Mienne ! … Gardien, sonne la trompette, le cri de guerre!

01/11/2007 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur Dieu …
Pleurez, ô Nations ! Pleurés, tous les peuples ! Le Seigneur a levé sa voix, et son visage est dur contre vous !

Ô Nations puissantes et perverses, vous serez abandonnées et laissées complètement désolées ! … En RUINES ! Dit, le Seigneur Dieu des Armées. Vous ne me disputerez plus dans votre volonté, dans votre soutien, de toute cette méchanceté ! … VOUS M’AVEZ ABANDONNE ! Vous ne vous tiendrez plus devant ma face, avec vos nez en l’air !

Regarder, même les Miens vont sur le chemin des impies,
Auprès des pauvres en esprit, qui restent mariés à ce monde …

Pourtant, je les sauverai de tous leurs ennuis !
Pour l’amour de mon propre nom, je le ferai ! …

Pour l’amour de Juda, je les couvrirai ;
Pour l’amour de Jacob, je les tiendrai en sécurité ;
Et pour le bien de David, mon serviteur, je les abriterai à l’ombre de mon aile.

Ô ville de David, Ma Jérusalem, Glorifie-moi ! Car le Seigneur a vu ta douleur, pour sa venue. Pourtant, cela ne résistera pas, car tu es à Moi … Je suis marié à toi ! La vengeance est Mienne ! Dit, le Seigneur. Et moi, j’irai Moi-même devant toi et me battrai contre eux !

Et ceux qui conçoivent le mal contre toi seront jetés ! Ils ne subsisteront point ! Car, ils se sont solidairement entendus en ne faisant qu’un, et cet accord se transformera en mort … La tombe sera leur récompense !

Récompense intégrale, que je leur donnerai dans mon ardent mécontentement ! Dans ma fureur, je les détruirai ! … Une sixième partie sauvée, ne sera pas comptée parmi les condamnés, les punis de ma colère, dit, le Seigneur.

Bien-aimés du Berger, ce que vous verrez ; Ô, vous le contemplerez de vos propres yeux … Et peu de temps après, les vôtres et vous-même, ne seront plus sur la terre.

Original => ISRAEL is MINE – Watchmen sound the Trumpet

<= V7/13     @ VOLUME 7     V7/15 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Strafe…Ein Leben für ein Leben ❤️ The Penalty…A Life for a Life

<= ML/99     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/101 =>

ML/100

DER HERR Erklaert_Die Strafe_Ein Leben fuer ein Leben_Warnung betreffend Abtreibung_Die Trompete Gottes THE LORD Explains_The Penalty_A Life for a Life_Trumpet Call of God_Warning regarding Abortion
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Der Pfleger & Beschützer
=> Meine kleinen Leuchtkäfer
=> Demütigung
Related Messages…
=> The Fosterer & Protector
=> My little Fireflies
=> Abasement

flagge de Die Strafe… Ein Leben für ein Leben – Warnung betreffend Abtreibung

Die Strafe… Ein Leben für ein Leben – Warnung betreffend Abtreibung

4/21/12 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Wort Des Herrn gegeben an Timothy während eines Online Gespräches, für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr…
Meine Söhne, Ich spreche jetzt in eurer Versammlung, denn an euch habe Ich Wohlgefallen. Ihr habt versucht, Meine Urteile zu verstehen und Meine Strafen zu akzeptieren, doch ihr seid auf keine Weise in der Lage, das Herz des Herrn zu berühren, insofern als ihr Meine Sorgen ertragen könntet; noch seid ihr in der Lage, das volle Ausmass Meiner Strafe zu begreifen.

Denn Mein Zorn ist angezündet und
er ist zu einem tobenden Feuer geworden!…
Allverzehrend!…
Ein allumfassendes, reinigendes Feuer,
welches alles Böse und jede Sünde auf der Erde auslöscht!

Ihr habt versucht zu verstehen ‘ein Leben für ein Leben’ und seht, ihr könnt tatsächlich ein wenig sehen, jedoch undeutlich, sogar mit entmutigten Augen. Deshalb sage Ich euch klar… Von Anfang an war die Anordnung gegeben und hochgehalten, dass ein Leben, welches genommen wird, durch den Tod des Schuldigen bezahlt wird und es war so. Doch in den Tagen von Mose wurde dies nicht durch das Urteil von Menschen ausgeführt, sondern entsprechend dem Urteil Gottes, denn in diesen Tagen war Meine Stimme noch bei Meinem Volk.

Schaut, Alle, die gesündigt haben in jener Zeit, haben ihr eigenes Leben genommen und so muss ein Leben gegeben werden. Denn der Preis von Sünde ist Tod und ohne Blutvergiessen gibt es keine Sühnung. Darum kam Ich herunter im Fleisch und habe Mein Leben geopfert an der Stelle der Schuldigen, die ganze Last ihrer Übertretungen tragend mit Meinem eigenen Leib… Ein Leben für ein Leben. Doch versteht auch dies… Um Mein Leben zu empfangen, muss einer Mein Leben akzeptieren durch ernsthafte und aufrichtige Reue und wenn Einer das Geschenk ablehnt, dann bleibt Dieser unter Meiner Strafe, welche der Tod ist.

Das sage Ich euch deutlich und obwohl eure Herzen in eurer Brust absacken und Tränen kommen werden, es muss sein, denn die Sünde der Abtreibung ist sehr ernst… Für jede 50 Millionen Babies, die getötet wurden durch Menschenhand, werde Ich das Leben von einer Milliarde Menschen nehmen, welche auf der Erde wohnen und die im Einvernehmen waren! Denn sie werden nicht Busse tun! Seht, Ich werde auch Unheil bringen über die Millionen, die nutz- und tatenlos daneben standen! ICH BIN DER HERR.

Dadurch ist die Gerechtigkeit Gottes offenbart…
Rache ist Mein, Ich werde zurückzahlen…

Denn die Bestrafung der Sündhaften liegt allein auf Meinen Schultern,
worin Ich überhaupt kein Vergnügen finde…

Genauso wie Erlösung einzig und allein auf dem Menschensohn liegt,
an welchem Ich Wohlgefallen habe…

Deshalb wird Er euer Richter sein,
genauso wie Er auch euer Erlöser ist, sagt Der Herr.

Darum Meine Söhne, stolpert nicht über die Buchstaben Meiner Worte, noch versucht durch Kalkulationen zu verstehen. Schaut mit grösserem Weitblick und mit eurem Herzen; versteht die Grössenordnung, starrt nicht auf den Buchstaben… Schaut auf Meine Rede durch Tränen, erfasst die Macht Meiner Worte im Kummer, schaut auf Mein Gesicht, wenn Ich Meine Hand ausstrecke in Meiner Stärke, kostet Meine Tränen, wenn Ich den Tod über sie bringe, schaut in Meine Augen, wenn Ich die Städte der Menschen zerstöre… Meine Söhne, seid ihr in der Lage, aus diesem Becher zu trinken? Könnt ihr Meinen Schmerz ertragen? Wird euer Leben nicht von euch weichen unter der vollen Last dieser Offenbarung?

Seht, ein Mensch ist nur eine Stoppel vor der Klinge,
Gras im Schatten eines brennenden Baumes im tiefen Wald der Sünde,
Sand am Boden eines dunklen Ozeans von Verfehlungen…

Doch Ich achte Jeden…
Mein Herz kennt jeden Einzelnen.

Doch Diese, welche Ich sende, müssen erneuert sein,
Diese müssen verwandelt sein,
Diese müssen vom Baum des Lebens essen
und ebenfalls teilhaben am Baum der Erkenntnis.
Diese müssen zu Diamanten werden, umgestaltet in ihren Herzen,
neue Herzen, welche im Einklang mit Meinem schlagen…
Oder wie soll Ich sie senden? Sagt Der Herr.

<= 99. WAHNSINN
@ WEITERE BRIEFE
=> 101. GESCHÄTZTE BESITZTÜMER

flagge en The Penalty… A Life for a Life – Warning regarding Abortion

The Penalty… A Life for a Life – Warning regarding Abortion

4/21/12 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Given to Timothy, During an Online Conversation, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
My sons, I speak now in your hearing, for in you I am well pleased. For you have sought to understand My judgments and seek to accept My punishments, though you are in no way able to touch the heart of The Lord, in that you could endure My sorrow; nor are you yet able to accept the full degree of My punishment.

For My anger is kindled and has become a raging fire!…
All-consuming!…
An all-encompassing, purging fire,
Wiping away all evil and sin from off the land!

You have sought to understand “a life for a life”, and behold you do indeed see dimly, even with frustrated eyes. Thus I shall tell you plainly… From the beginning the decree went forth and was upheld, that a life which is taken shall be repaid by the death of the guilty, and it was so. Yet in the days of Moses this was not done by the judgment of man, but according to the judgment of God, for in those days My voice yet remained with My people.

Behold, all who have sinned since that time have taken their own lives, and thus a life must be given. For the penalty of sin is death, and without the shedding of blood there can be no remission. Thus I came down in the flesh, and offered up My life in place of the guilty, bearing the full weight of their transgression in My own body… A Life for a life. Yet understand this also: To receive of My life, one must also accept My life through sincere repentance; and if one refuses The Gift, then the same remains under My punishment, which is death.

Thus I tell you plainly, and though your hearts shall sink within your chests and tears shall come, it must be, for the sin of abortion is very grievous: For every fifty million babies slain at the hands of men, I shall take the life of one billion of those who dwell upon the earth, who were in agreement! For they will not repent! Behold, even I shall bring calamity upon the millions who stood idly by! I AM THE LORD.

In this one thing is the justice of God revealed…
Vengeance is Mine, I shall repay…

For punishment of the wicked rests solely upon My shoulders,
In which I take no pleasure at all…

Even as salvation rested solely upon The Son of Man,
In which I was well pleased…

Therefore, He shall be your judge,
Even as He is also your Savior, says The Lord.

Therefore My sons, stumble not over the letter of My words, nor seek to understand by calculation, but see with greater eyes, see with your heart; understand the magnitude, stare not at the letter… Look upon My speech through tears, grasp the power of My words in sorrow, look upon My face as I stretch out My hand in My strength; taste My tears as I bring death upon them, look into My eyes as I destroy the cities of men… My sons, are you able to drink from this cup? Can you endure My pain? Will your life not pass from you, under the full weight of this revelation?

Behold, man is but stubble before the blade,
Grass under the shadow of burning trees in a deep forest of sin,
Sand at the bottom of a dark ocean of transgression…

Yet I am mindful of him…

My heart knows each one.

Thus those whom I send must be remade,
they must be transformed,
they must eat from The Tree of Life,
partaking also from the tree of knowledge.
They must become as adamant stones,
with their hearts refashioned,
new hearts which beat in sync with Mine…
Or how shall I send them? Says The Lord.

<= ML/99     @ MORE LETTERS     ML/101 =>

flagge fr  La peine encourue… une vie pour une vie

=> VIDEO   => PDF   => AUDIO…

La peine encourue… une vie pour une vie
Avertissement concernant l’avortement

21 avril 2012. De la part de notre Seigneur, notre Dieu et Sauveur – La Parole du Seigneur adressée à Timothy, au cours d’un échange en ligne entre frères, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit le Seigneur…
Mes fils, Je parle maintenant à votre audience, car en vous Je suis satisfait. Car vous avez cherché à comprendre Mes jugements et cherché à accepter Mes punitions, bien que ne vous ne puissiez en aucun cas toucher le cœur du Seigneur, de sorte que vous enduriez Mon chagrin ; vous n’êtes pas non plus en mesure d’accepter l’ampleur de Ma punition.

Car Ma colère s’est embrasée et est devenue un feu enragé !…
Qui consume tout !
Un feu universel et qui purge tout, qui balaie tout mal et tout péché de la terre !

Vous avez cherché à comprendre ‘une vie pour une vie’ et voici, vous voyez en effet difficilement, et même avec des yeux contrariés. Ainsi Je vais vous dire ce qu’il en est vraiment… Depuis le commencement le décret a été établi et a été maintenu, à savoir qu’une vie qui est prise devra être repayée par la mort du coupable, et il en était ainsi. Cependant, dans les jours de Moïse cela ne se faisait pas par le jugement de l’homme, mais selon le jugement de Dieu, car en ces jours Ma voix demeurait avec Mon peuple.

Regardez, vous avez tous péché depuis que cette époque a pris leurs propres vies, et donc une vie doit être donnée. Car la punition du péché est la mort, et il ne peut y avoir de rémission sans que le sang soit versé. Ainsi Je suis venu dans la chair, et J’ai offert Ma vie à la place du coupable, portant tout le poids de ses transgressions dans Mon propre corps… Une vie pour une vie. Mais comprenez également ceci : pour recevoir Ma vie, il faut accepter Ma vie dans une repentance sincère. Et si quelqu’un refuse le don, alors il demeure sous Ma punition – la mort.

Ainsi, Je vous le dis sans détours, même si votre coeur va s’effondrer dans votre poitrine et que les larmes vous viennent, car le péché d’avortement est très grave : pour chaque cinquante millions de bébés tués entre les mains des hommes, Je prendrai la vie d’un milliard de personnes qui vivent sur terre et y sont favorables ! Car elles ne se repentiront pas ! Voici, J’amènerai des calamités sur la tête de ceux qui sont restés sans rien avoir à redire ni rien faire ! JE SUIS LE SEIGNEUR.

Dans cette unique chose la justice de Dieu est révélée…
La vengeance est mienne, Je rendrai la pareille…

Car le châtiment du méchant repose uniquement sur Mes épaules,
et je n’y trouve aucun plaisir…

Tout comme le Salut a reposé uniquement sur le Fils de l’homme,
ce en quoi J’ai été pleinement satisfait…

Ainsi, Il sera votre juge,
tout comme Il est aussi votre Sauveur, dit le Seigneur.

Ainsi Mes fils, ne trébuchez pas sur la lettre de Mes paroles, et ne cherchez pas à comprendre par des calculs, mais voyez avec des yeux plus nobles, voyez avec votre cœur ; comprenez la magnitude, ne bloquez pas sur le mot… Considérez Mon propos au travers de larmes, saisissez la puissance de Mes paroles dans le chagrin, considérez Mon visage quand Je déploie Mon bras avec toute Ma force ; goûtez Mes larmes quand J’amène la mort sur eux, regardez Mes yeux quand Je détruis les villes des hommes… Mes fils, êtes-vous capables de boire cette coupe ? Pouvez-vous supporter Ma douleur ? La vie ne vous quittera t-elle pas, sous le poids écrasant de cette révélation ?

Voici, l’homme n’est que de la chaume devant l’épée,
de l’herbe sous les branchages embrasés dans une profonde forêt de péchés,
du sable au fond d’un sombre océan de transgressions…

Et pourtant Je suis soucieux de lui…

Mon cœur connaît chacun.

Ainsi ceux que J’envoie doivent être réformés,
ils doivent être transformés,
ils doivent manger de l’Arbre de vie,
et aussi prendre part à l’Arbre de la connaissance.
Ils doivent devenir de solides rochers,
avec leurs cœurs remodelés,
de nouveaux cœurs qui battent synchronisés au Mien…
Autrement comment les enverrai-Je ? Dit le Seigneur.

Original => A Life for a Life – regarding Abortion

<= ML/99     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/101 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen ❤️ I am come out of My Sanctuary

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

V7/58

flagge de  Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

12/25/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen, Der Schöpfer von Himmel und Erde, YaHuWaH; Der Eine und Einzig Wahre Gott, Der Gott von Israel, Der Grosse ICH BIN; ja, ICH BIN ER: Menschen der Erde, kennt ihr Mich? Wisst ihr wirklich wer Ich bin? Ich bin Elohim; YahuShua-YaHuWaH ist Mein Name, Beides – Gott und Erlöser; denn in Dem Sohn wohnt die Fülle Des Vaters, Immanu El. Da ist kein Anderer!…

Doch ihr auf dieser Erde habt Mich nicht gekannt. Schaut, Ich habe es deutlich gesprochen, ein paar Sprachbilder benutzend, doch ihr kennt Mich nicht. Von Anfang an bis zum heutigen Tag habe Ich es durch all Meine Diener, die Propheten, erklärt und immer noch lehnt ihr ab, Mich kennenzulernen, wie Ich wirklich bin. Tatsächlich beschmutzen die Menschen auf der Erde Meinen Namen und die Nationen beratschlagen zusammen, wie sie die Erinnerung an Mich beseitigen können!…

Deshalb werden Mich ALLE kennenlernen in Meinem Zorn! Jeder Stamm, jede Sprache und jedes Volk wird Meine Hand gegen die Nationen erblicken, bis all Jene, die lästern, niedergebeugt sind, bis jeder Kiefer fest verschlossen ist und jede Zunge am Gaumen klebt! Denn Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen, um die Nationen zu verblüffen, zu richten und das Urteil auszugiessen, um zurückzuzahlen und Rache zu nehmen an all Meinen Feinden!… Ein Ende zu machen!

Doch Ich frage euch, wer unter den Nationen fürchtet Mich?! Wer unter diesen grossen Scharen zittert in Furcht vor dem Kommen Des Heiligen von Israel?! Wer unter dieser modernen Generation, unter all diesen Scharen von vordorbenen und gemeinen Menschen verehren Meinen Namen?! Wer ist in der Lage, auf Meine Gestalt zu sehen und zu leben?! Und wer unter den Mächtigen wird in der Lage sein zu stehen, wenn der Zorn Gottes offenbart ist vom Himmel?!

Deshalb zählt eure Schritte vor Mir, oh Söhne der Menschen! Beeilt euch, ergreift eure Umhängetasche und bereitet euch vor, um zu fliehen! Denn der Zorn Gottes schläft nicht und ist dabei, ausgegossen zu werden! Ich habe eine Katastrophe vorbereitet für all eure verschwenderischen Häuser und Desaster für all eure Paläste! Schaut, Ich habe Zerstörung beabsichtigt für jede Stadt, in der Satan wohnt! Ja, grosse Zerstörung von Dem Allmächtigen kommt, Not und Katastrophe ohne Ruhepause!… Das Dreschen Des Herrn, das Reinigen aller Nationen!

Das sagt Der Herr…
Wer wird nicht herunter geworfen sein, wenn Ich Meinen Arm gegen die Nationen ausstrecke, wenn der Zorn Des Herrn hervorkommt wie ein Feuer und Das Wort Des Herrn wie eine läuternde Flamme?!… Deshalb bemüht euch, Meinen Weg vor Mir zu errichten, sagt Der Herr euer Gott und Ich werde euch auch errichten; denn Ich bin Der Herr und Ich werde sicherlich Gerechtigkeit errichten auf der ganzen Erde!

Warum steht ihr so stolz, oh Söhne der Menschen?!
Warum setzt ihr eure Gesichter wie Steine
und beschliesst in euren Herzen, gegen Mich zu kämpfen?!…

Deshalb habe Ich Mein Gesicht auch gegen euch gerichtet
und der Beschluss Meines Herzens ist, euch zu demütigen;
und für die Boshaften wird Meine Strafe sehr ernst sein!…

SEID NIEDERGEBEUGT,
OH EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION!…

Demütigt euch selbst und tut Busse und
sucht jetzt Die Gerechtigkeit Des Herrn!
Sucht nach dem Weg Gottes, dass ihr darin wandeln könnt
und umarmt Ihn, der hochgehoben war für euch am Kreuz,
damit ihr leben könnt und nicht sterbt! Sagt Der Herr.

Oh Söhne der Menschen, wie lange werdet ihr den Tod herausfordern und Abscheulichkeit begehren?! Eure Herzen sind voller Ehebrüche und ihr habt nicht aufgehört, euch mit der Sünde hinzulegen! Schaut, ihr habt euch selbst mit dem Grab vereint und mit dem Tod seid ihr in Übereinstimmung!…

Oh törichte Menschen, böse Nationen, seht Das Wort Des Herrn! Ja, öffnet eure Ohren und hört, hört der Stimme Des Herrn eures Gottes zu und bereitet Meinen Weg vor Mir, dass ihr leben könnt und nicht sterbt! Denn da ist kein anderer Gott neben Mir, ein gerechter Gott und Erlöser! Da ist kein Anderer neben Mir!

Schaut, der Heilige kommt um zu sammeln und zu richten, Seine Ausbeute zu nehmen und Urteil auszugiessen!… Er wird herunter gesandt sein!… Und Er wird sicherlich Seine Schätze wegstehlen und Sein Erbe sichern, jede Nation plündern und jedes Haus trostlos zurücklassen! Deshalb wehe zu den Menschen der Erde! Wehe sage Ich zu ihnen! Wehe zur Generation Meines Zorns!

Deshalb sagt Der Herr zu den Menschen der Erde…
Kommt hervor aus euren Schlupfwinkeln und ruft eure Götter an! Beeilt euch jetzt, ruft eure Führer an und bittet eure Generäle, ihre Armeen in Schlachtaufstellung zu bringen; und schaut, ob sie irgendwie in der Lage sind, euch vor Meiner Hand zu erretten!… Seht, ob sie euch vor dem Gesicht von Ihm, der auf dem Thron sitzt, verstecken können!

Denn Ich bin herausgekommen, um die Boshaften zu bestrafen und die Mächtigen herunter zu werfen; Ich werde Mich Selbst an all Meinen Gegnern rächen! Ihre Rebellion wird über ihre eigenen Köpfe gedreht sein; ihr extremer Zorn wird sie verzehren, während sie in ihren Betten liegen! Denn sie haben Mich definitiv gehasst und Mich abgelehnt, Tage ohne Ende; morden und lügen ist alles, was sie kennen! Deshalb werde Ich, ja Ich, der sie erschuf und ihnen Leben gab, sie auf die Seite der Grube werfen und dies auf Anweisung ihres eigenen Mundes!… Ihre Leben sind verwirkt.

Sie haben die Sünde geliebt und laufen immer gierig dem Gewinn hinterher, ohne Gedanken an Andere. Den Weg Des Herrn haben sie weit von sich weggeschoben, Die Wahrheit ist aus ihren Herzen verschwunden und an Dem Leben wollen sie keinen Anteil; das Licht ihrer Augen ist verdunkelt. Denn die Boshaften haben kein Zuhause, noch hat ein Übeltäter irgendeinen Platz in Meinem Heiligen Berg… Von der Erde und von Der Heiligen Stadt sind sie komplett abgeschnitten.

Deshalb bin Ich tatsächlich herausgekommen,
um die Bewohner der Erde zu richten,
Ich bin tatsächlich hervorgekommen,
um das Urteil zu überbringen,
bis jedes gesprungene Rohr gebrochen ist und
die Hand dieser extrem sündhaften Generation durchbohrt!…

Denn sie haben sich sicherlich selbst zusammengebunden;
Einmütig stehen sie trotzig gegen Den Heiligen von Israel!…

Deshalb werde Ich sie in ihrer Erhabenheit umhauen
und sie auf dem Gipfel ihrer Rebellion vernichten,
jeden Zweig abgebrochen, jede Wurzel verdorrt,
bis dort keine Spur übrig ist und das Land völlig verwüstet!…

Und es wird sein, als ob sie niemals gewesen sind,
sagt Der Herr euer Gott.

Ich bin vom Zorn ergriffen, Mein Becher quillt über, denn gross ist die Empörung Des Herrn! Ich bin heraus gekommen, um auf die Götter der Erde zu treten, jede Festung zu zerstören, jeden Wohnort der Idole auseinander zu brechen! Schaut, auch gegen die Kirchen der Menschen werde Ich Meine Hand ausstrecken und Meine Disziplinierung wird ernst sein!… Ja, Ich habe Mein Gesicht gegen sie gerichtet, denn sie haben Mich zum Zorn provoziert! Schaut, sie provozieren Mich sogar in Meinem eigenen Namen! Sagt Der Herr. Deshalb werde Ich sie entsprechend ihrer Wege richten und ihnen all ihre Abscheulichkeiten vergelten! DENN ICH BIN DER HERR.

Und schaut, ein grosser Zusammenbruch wird folgen, sogar von einem Ende zum Anderen! Ihre Sündhaftigkeit wird entblösst sein und ihre Schande deutlich gemacht; das Dreschen Des Herrn kommt hervor, um zu separieren und zu entzweien, um zu säubern und wegzuwischen!… Dann wird Der Grundstein enthüllt sein! Und nie mehr wird er verborgen werden von Menschen oder zugedeckt mit verdorbenen Lehren und schmutzigen Traditionen! Nie mehr wird all dieses Purpur und Scharlach die Wahrheit verstecken von dem, wer Ich bin; noch wird dieses falsche Bild jemals wieder an Meinem Platz stehen; auch werden all diese eingebildeten Männer nicht mehr Meinen Weg vor Mir blockieren! Denn Ich bin ein eifersüchtiger Gott und Ich werde Meinen Ruhm nicht teilen!

Schaut, der Zorn Des Herrn wird hervorbersten
bis zum Erobern von Nationen,
dem Bestrafen grosser Könige,
dem Schlachten mächtiger Männer,
bis zur völligen Zerstörung jedes falschen Gottes
und bis zum Zertrümmern jedes Idols!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES OSTENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES SÜDENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES WESTENS UND
AUCH ZU ALL IHREN MATERIELLEN BESITZTÜMERN UND JEDEM IDOL,
BIS ICH VÖLLIGEN RUIN ÜBER SIE GEBRACHT HABE!…

UND ZU DEN KÖNIGEN UND PRINZEN,
DIE MEIN VOLK UMGEBEN,
ZU JEDEM TEMPEL VON ALLAH UND JEDEM IDOL!

Schaut, Ich werde den Gott der Söhne von Ismael töten vor ihren Augen! Und er wird an jenem Tag sterben, denn er ist kein Gott; noch kann er erretten oder irgendeinen aus Meiner Hand befreien! Denn Ich werde seinen Propheten mit Schande bedecken und seinen Namen veranlassen, ein schreckliches Reihern zu verursachen unter den Nationen, ein fester Begriff und ein Zischen auf der ganzen Erde!…

UND WENN DIE TAGE AUSGEFÜHRT SIND,
WERDE ICH MEINE HAND GEGEN DIE KÖNIGE DES NORDENS
UND GEGEN JEDES IDOL BRINGEN!

Ich werde sie in Stücke reissen und ihre Herrscher hinunter werfen und ihre Städte mit Dunkelheit zudecken und ihre Menschen mit einer Wunde! Jammern und Zähneknirschen wird gehört werden, bis Ich ein komplettes Ende gemacht habe! Sagt Der Herr.

Denn Der Herr euer Gott hat beabsichtigt
und wer kann es annullieren?!…

Schaut, das Erste der Gefässe ist gekippt
und wird bald umgestürzt werden;
seine Inhalte werden hervorbrausen wie eine Flut!…

Denn Meine Miene hat sich verändert;
Mein Zorn hat die Fülle erreicht und
erfüllt Mein Gesicht wie ein Feuer!…

Die Zeit der grossen Vergeltung ist gekommen
und kann nicht zurück gedreht werden!…

Rache ist Mein, sagt Der Herr und
Ich werde sicherlich zurückzahlen!

Schaut, die Erde schwillt an in Abscheulichkeiten! Die Städte der Menschen sind erfüllt mit Dunkelheit und überschwemmt mit jeder Art von Bösem; jede verdorbene und erbärmliche Sünde erreicht neue Höhen in Gottlosigkeit! Quer durch das Land und über das Meer verbreitet es sich wie eine Seuche; sogar in den grossen Weiten ist es zugegen, auf vorherrschenden Winden getragen bis in jeden Winkel!… Oh extrem sündhafte Generation, ihr habt Sodom aus dem Staub angehoben und Gomorra aus der Asche hervorgebracht und ihr habt nichts gelernt aus ihrem Beispiel! Schaut, die Tage von Noah sind wiederbelebt vor Meinem Gesicht; darum sind die Tage von Katastrophe und vielen Sorgen hereingekommen!

Menschen der Erde, eure Übel sind nicht verborgen, noch schläft eure Gottlosigkeit! Schaut, die Sache der Unterdrückten ist vor Mir hochgekommen und die Schreie der Unschuldigen erfüllen Meine Kammern! Auch die Laute jedes ungeborenen Kindes, das ihr ermordet habt, sind in die Ohren Des Herrn Zebaoth eingedrungen! Morde erfüllen jeden Winkel, Blut fliesst in den Strassen und die Unanständigen wandeln gerne darin!… Söhne der Verdammnis, die Böses als Gut hinstellen und Dunkelheit als Licht und die ihr nicht aufhört, euren Schöpfer zu verfluchen!… Deshalb, durch all ihre Taten haben sie Blut über ihre eigenen Köpfe gebracht! Sagt Der Herr.

Deshalb erklärt Der Herr der Generation Seines Zorns…
Von dem Blut des gerechten Abel bis zum Blut jedes ungeborenen Kindes, auch jede Person, getötet in unschuldigem Blut von Anfang an bis zu diesem Tag, habe Ich auf diese Generation gelegt!… Denn Ich hatte gesprochen, doch ihr wolltet nicht hören; es war geschrieben, doch ihr habt Mein Wort zurückgewiesen; Ich goss aus, doch ihr lehnt ab zu trinken; und jetzt, genauso wie zu allen vergangenen Zeiten, kommt ihr gegen Meine Diener, die Propheten. Auch die Kirchen der Menschen schliessen sich eurem Fehler an und bleiben an eurer Seite; denn sie haben nicht erkannt, noch wollen sie hören. Sie halten ihre Hände über ihre Ohren, während Schuppen über ihre Augen wachsen; sie sind geblendet und haben sich auf die Seite dieser Welt und des Verführers geschlagen!

Deshalb sagt Der Herr…
BLUT! Blut wird euer Drink sein, Leiden wird euer Fleisch sein! Blut und Leiden wird jeden Winkel erfüllen, denn dies ist eure passende Belohnung, seht, wie ihr darin schwelgt! Schaut, ihr zeigt keine Sorge für die Leiden Anderer und ihr kümmert euch nicht um die Armen und die Bedürftigen! Die Anliegen der Witwe und der Vaterlosen ist komplett vergessen unter euch und über das Töten der Unschuldigen wird kaum eine Träne vergossen!… EURE MORDE HABEN NICHT AUFGEHÖRT! SIE NEHMEN NUR ZU!… Auch haben eure Führer nicht einen Finger erhoben, um dieser Ungerechtigkeit ein Ende zu bereiten, noch ist der Aufschrei der Leidenden in eure Ohren eingetreten, noch hat das Ausmass dieser Gräueltaten eure gefühllosen Herzen durchbohrt, wodurch ihr ergriffen hättet sein sollen!

DESHALB BLUT! Blut wird die Flüsse und Ströme füllen; das Meer wird einen schrecklichen Gestank abgeben, wie das Blut eines toten Mannes werden! Die Berge werden tropfen von dem Blut der Erschlagenen und die Hügel werden herunterfliessen mit dem Blut Meiner Feinde; Scharen von toten Körpern werden den Boden übersäen! Schaut, die Hand Des Unsichtbaren Gottes eurer Vorväter wird gespürt werden; die Gegenwart Des Heiligen von Israel wird die ganze Erde veranlassen zu zittern! Die Berge werden herunter geworfen sein, die steilen Orte werden fallen und jede Mauer wird auf den Boden fallen! Und beim Klang Meiner Stimme wird sich die ganze Schöpfung niederbeugen!… Und niemals wieder werden die Menschen flüstern “Gott hat es nicht gesehen, Er ist ein weit entfernter Gott; Er wird es niemals erblicken, noch hört Er zu.”

Denn das sagt Der Herr…
Bin Ich ein weit entfernter Gott?! Bin Ich immun gegen eure Sünden?! Ist Mein Herz auch so verhärtet und kalt geworden wie eures?!… MEINE SORGE IST GRENZENLOS! Denn Meine Augen haben gesehen und Meine Ohren haben gehört! Deshalb kocht Zorn in Mir auf und Mein Zorn muss ausgegossen sein! Denn Ich bin Gott, sehr nahe zur Hand!

Deshalb ist die Zeit gekommen,
für Die Uralten der Tage, aufzustehen und die Nationen zu richten,
für Den Gott des Himmels, Seinen Arm auszustrecken
und das Urteil den Menschen der Erde zu überbringen!

Denn alles, was geschrieben ist in Den Schriften Der Wahrheit,
betreffend den Tag Des Herrn,
wird sicherlich über diese Generation kommen;
genauso wie all Meine Worte, die in diesem Buch geschrieben sind,
auch geschehen werden;
Denn dieses Wort ist Mein und es wird berühmt werden!…

Schaut, Ich werde Meinen Namen veranlassen,
auf der ganzen Erde zu widerhallen!…

ICH BIN DER HERR.

<= 57. Ein Grosses IM STICH LASSEN
@ VOLUME 7
=> 59. FEINDE Von ISRAEL, Kommt Hervor

flagge en  I am come out of My Sanctuary

I am come out of My Sanctuary

12/25/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts, The Creator of Heaven and Earth, YAHUWAH; The One and Only True God, The God of Israel, The Great I AM; yes, I AM HE: Peoples of the earth, do you know Me? Do you really know who I am? I am Elohim; YahuShua-YaHuWaH is My name, both God and Savior; for in The Son does the fullness of The Father dwell, Immanu El. There is no other!…

Yet you of this earth have not known Me. Behold, I have spoken it plainly, using few figures of speech, yet you do not know Me. From the beginning even unto this day, I have declared it through all My servants, the prophets, and still you refuse to know Me as I truly am. Indeed the peoples of the earth pollute My name, and the nations take counsel together to strike Me from remembrance!…

Therefore, ALL shall come to know Me in My anger! Every tribe, tongue, and people shall behold My hand against the nations, until all those who blaspheme are bowed down, until every jaw is clamped shut and every tongue cleaves to the roof of the mouth! For I am come out of My sanctuary to astound the nations, to judge and to pour out judgment, to repay and take vengeance upon all My enemies!… To make an end!

Yet I ask you, who among the nations fears Me?! Who, among this great multitude, trembles in fear at the coming of The Holy One of Israel?! Who among this modern generation, among all these multitudes of perverse and vile people, revere My name?! Who is able to look upon My form and live?! And who among the mighty shall be able to stand, when the wrath of God is revealed from Heaven?!…

Therefore number your steps before Me, O sons of men! Make haste, grab hold of your satchel and prepare to flee! For the wrath of God does not sleep and is about to be poured out! For I have prepared calamity for all your lavish houses and disaster for all your palaces! Behold, I have purposed destruction for every city where satan dwells! Yes, great destruction from The Almighty comes, distress and calamity without respite!… The threshing of The Lord, the purging of all nations!

For thus says The Lord: Who will not be cast down when I stretch out My arm against the nations, when the anger of The Lord comes forth like fire and The Word of The Lord as a purifying flame?!… Therefore seek to establish My way before Me, says The Lord God, and I shall also establish you; for I am The Lord, and I shall surely establish justice in all the earth!

Why do you stand so proud, O sons of men?!
Why do you set your faces like stone,
And resolve in your hearts to fight against Me?!…

Therefore I too have set My face against you,
And the resolve of My heart is to abase you;
And upon the wicked My punishment shall be most severe!…

BE BOWED DOWN, O MOST WICKED GENERATION!…

Humble yourselves and repent, and seek now The Righteousness of The Lord!
Seek after the way of God that you may walk in it,
And embrace Him who was lifted up for you on the tree,
That you may live and not die! Says The Lord.

O sons of men, how long shall you court death and desire abomination?! For your hearts are full of adultery, and you have not ceased from lying down with sin! Behold, you have joined yourselves to the grave, and with death you have made your agreement!…

O foolish peoples, wicked nations, see The Word of The Lord! Yea open your ears and hear, listen to the voice of The Lord your God and prepare My way before Me, that you may live and not die! For there is no other God besides Me, a just God and a Savior! There is none besides Me!

Behold, The Holy One comes to gather and to judge, to take His spoil and to pour out judgment!… He shall be sent down!… And He shall surely steal away His treasure and secure His inheritance, pillaging every nation, leaving every house desolate! Therefore, woe to the peoples of the earth! Woe, I say to them! Woe to the generation of My wrath!

Therefore, thus says The Lord to the peoples of the earth…
Come forth from your hiding places, and call upon your gods! Hurry now, call upon your leaders and beg your generals to set their armies in battle array; and see if they are in any way able to deliver you out of My hand!… See whether or not, they can hide you from the face of Him who sits on the throne!

For I am come out to punish the wicked and to cast down the mighty; behold, I shall avenge Myself upon all My adversaries! Their rebellion shall be turned upon their own heads; their roth anger shall consume them while they lie in their beds! For they have surely hated Me, denying Me days without end; murder and lies is all they know! Thus I, even I who created them and gave them life, shall cast them to the sides of the pit, and this at the behest of their own mouths!… Their lives, forfeit.

For they have loved transgression and do always run greedily for gain, with no thought to others. The Way of The Lord they have put far from them, The Truth is gone from their hearts, and of The Life they want no part; the light of their eyes, darkened. For the wicked have no home, neither does the evil-doer have any place in My Holy Mountain… From the earth, and from The Holy City, are they completely cut off.

Therefore, I am indeed come out to judge the inhabitants of the earth,
I am indeed come forth to pass judgment,
Until every cracked reed is broken and pierces the hand
Of this most wicked generation!…

For they have surely bound themselves together;
In one accord they stand defiant against The Holy One of Israel!…

Thus I shall cut them down in their loftiness
And crush them at the height of their rebellion,
Breaking off every branch, drying up every root,
Until there is no trace left and the land is utterly desolate!…

And it shall be as though they had never been, says The Lord God.

I am moved to wrath, My cup overflows, for great is the indignation of The Lord! I am come out to tread upon the gods of the earth, to destroy every stronghold, to break apart every dwelling place of idols! Behold, even against the churches of men shall I stretch out My hand, and My discipline shall be severe!… Yes, I have set My face against them, for they have provoked Me to anger! Behold, they even provoke Me in My own name! Says The Lord. Thus I will judge them according to their ways, and repay them for all their abominations! FOR I AM THE LORD.

And behold, a great collapse shall ensue, even from one end of the earth to the other! For their wickedness shall be exposed and their shame made plain; for the threshing of The Lord comes forth to separate and to divide asunder, to cleanse and to wipe away!… Then shall The Foundation Stone be uncovered! And no more shall it be hidden by men, or covered over with corrupt doctrine and filthy tradition! No more shall all this purple and scarlet hide the truth of who I am; nor shall this false image stand in My place, anymore; neither shall all these men of vanities block My way before Me, anymore! For I am a jealous God, and I will not share My glory!

Behold, the anger of The Lord shall burst forth to the conquering of nations, to the punishing of great kings, to the slaughter of mighty men, to the utter destruction of every false god, to the smashing of every idol!…

TO THE KINGS OF THE EAST, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE SOUTH, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE WEST, EVEN OF ALL THEIR MATERIAL POSSESSIONS AND EVERY IDOL, UNTIL I HAVE BROUGHT UTTER RUIN UPON THEM!…

AND TO THE KINGS AND CHIEF PRINCES WHO SURROUND MY PEOPLE,
TO EVERY TEMPLE OF ALLAH AND EVERY IDOL!

Behold, I shall murder the god of the sons of Ishmael before their eyes! And he shall die in that day, for he is no god; neither can he save or deliver any out of My hand! For I shall cover his prophet in shame, and cause his name to become as an awful spewing among the nations, a byword and a hissing in all the earth!…

AND WHEN THE DAYS ARE ACCOMPLISHED, I SHALL BRING MY HAND AGAINST THE KINGS OF THE NORTH, AND EVERY IDOL! I shall tear them in pieces and cast down their ruler, covering their cities with darkness and their people with a sore! Wailing and gnashing of teeth shall be heard without ceasing, until I have made a full end! Says The Lord.

For The Lord God has purposed, and who can annul it?!…

Behold, the first of the vessels is tipped,
And shall shortly be overturned;
Its contents rushing forth like a flood!…

For My countenance is changed;
My anger is come to the full and fills My face like fire!…

Thus the time of the great recompense has come,
And can not be turned back!…

Vengeance is Mine, says The Lord, and I shall surely repay!

Behold, the earth swells with abominations! The cities of men are filled with darkness and overflow with every kind of evil; every foul and wretched sin reaches new heights in wickedness! Across land and sea it spreads forth like a plague; even in the wide open spaces it is there, carried upon prevailing winds to every corner!… O most wicked generation, you have raised up Sodom from the dust, and brought forth Gomorrah from the ashes, having learned nothing from their example! Behold, the days of Noah are revived before My face; thus the days of calamity and many sorrows have come in!

Peoples of the earth, your evils are not hidden, nor does your wickedness sleep! Behold, the cause of the oppressed has come up before Me, and the cries of the innocent fill My chambers! Even the sound of every unborn child, which you have murdered, has entered into the ears of The Lord of Sabaoth! Murder fills every corner, blood flows in the streets, and the lewd gladly walk in it!… Sons of perdition, who put evil for good and darkness for light, and do not cease from cursing their Maker!… Thus, by all their doings have they brought blood upon their own heads! Says The Lord.

Therefore, thus declares The Lord to the generation of His wrath…
From the blood of righteous Abel to the blood of every unborn child, even of every person murdered in innocent blood from the beginning unto this day, have I laid upon this generation!… For I had spoken, yet you would not hear; it was written, yet you rejected My Word; I poured out, yet you refused to drink; and now, even as in all times past, you come against My servants, the prophets. Behold, even the churches of men join in your error and remain on your part; for they have not discerned, neither will they listen. For they clasp their hands over their ears, as scales grow over their eyes; they are blinded, casting their lot with this world and the deceiver!

Therefore, thus says The Lord…
BLOOD! Blood shall be your drink, suffering shall be your meat! Blood and suffering shall fill every corner, for this is your due reward, seeing as how you do revel in it! Behold, you show no concern over the affliction of others, and care not for the poor and the needy! The cause of the widow and the fatherless is all but forgotten among you, and over the slaying of the innocent rarely a tear is shed!… YOUR MURDERS HAVE NOT CEASED! THEY ONLY INCREASE BY MEASURE!… Nor have your leaders lifted a finger to put an end to all this injustice, nor has the outcry of the suffering entered into your ears, nor has the scale of these atrocities penetrated your stony hearts, whereby you should have been moved by it!

THEREFORE, BLOOD! Blood shall fill the rivers and streams; the sea shall give off an awful stench and become like the blood of a dead man! The mountains shall drip with the blood of the slain, and the hills shall run down with the blood of My enemies; multitudes of dead bodies shall litter the ground! Behold, the hand of The Invisible God of your forefathers shall be felt; the presence of The Holy One of Israel shall cause all in the earth to tremble! The mountains shall be thrown down, the steep places shall fall, and every wall shall fall to the ground! And at the sound of My voice all creation shall bow down!… And never again shall the people whisper, “God has not seen it, He is a God afar off; He will never behold it, neither does He listen.”

For thus says The Lord…
Am I a God afar off?! Am I immune to your evils?! Has My heart also hardened and grown cold like yours?!… MY SORROW IS INFINITE! For My eyes have seen, and My ears have heard! Thus anger boils up inside Me, and My wrath must be poured out! For I am God, very close at hand!

Therefore the time has come,
For The Ancient of Days to stand up and judge the nations,
For The God of Heaven to stretch out His arm
And pass judgment upon the peoples of the earth!

For all that is written in The Scriptures of Truth,
Concerning the Day of The Lord, shall surely come upon this generation;
Even as all My words, written in this book, shall come to pass also;
For this Word is Mine and shall become famous!…

Behold, even I shall cause My name to resound in all the earth!…

I AM THE LORD.

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Zeit ist gekommen – The Time has come

<= V7/04     @ VOLUME 7     V7/06 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V7/05

flagge de  DIE ZEIT IST GEKOMMEN

DIE ZEIT IST GEKOMMEN

6/2/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Geliebte, hört Mich und macht es so, wie Ich es euch befehle. Denn die Zeit ist gekommen, die Zeit ist hier, wenn alle Ungerechtigkeit entfernt werden muss von Jakob…

Meine Kinder, hört die Stimme Des Herrn eures Gottes, eures Erlösers…
Ich bin Er, ICH BIN ER und ihr werdet Meine Herrlichkeit erblicken und in Ihm, welchen Ich gesandt hatte und sende, werdet ihr Mich erkennen… Denn Der Vater und Der Sohn sind Eins! Und wenn Wir Eins sind, dann sollt ihr Eins sein in Uns, in Wahrheit. Ja, die Zeit nähert sich, wenn Wir Eins sein werden in euch und ihr in Uns, denn Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein… Die erwählte Herde, die geliebte Herde Des Hirten.

Deshalb sagt Der Erlöser, Der Heilige von Israel…
Alle, die zu Mir kommen wollen, werden Mein sein und Ich werde ihrer sein. Denn Ich werde kommen, um in ihnen zu leben und unter ihnen und sie in Mir. Amen.

Und so wird es sein am Ende dieses Zeitalters…
Ich werde kommen!

Schaut, Ich werde zerstören und heiligen!…

Und Viele, jenseits von dem, was ein Mensch zählen kann,
werden zu Mir kommen.

Und sie werden genauso sein wie all Diese, die schon zu Mir gekommen sind, Meine eigenen Geliebten, die Meine Stimme gekannt haben, die mit ihrem ganzen Herzen geglaubt haben, obwohl sie Mich noch nicht gesehen hatten, denn sie kennen Mich und Ich lebe in ihnen… Schaut, die herrliche Hochzeitsfeier, mit weissen Gewändern bekleidet, rein und leuchtend!

Doch was ist mit all Jenen, die weder gesehen noch gehört haben? Und was ist mit all Jenen, die gehört haben, doch ablehnen zuzuhören? Und mit all Jenen, die gesehen haben, doch ablehnen zu erkennen? Was ist mit all Jenen, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennen, aber Meiner Stimme nicht gehorchen und ablehnen, Meiner Rede Beachtung zu schenken?

Schaut, Ich habe nicht aufgehört zu ihnen zu sprechen, Ich habe nicht aufgehört, nach ihnen zu rufen und immer noch leugnen sie Mich… Sie lehnen ab zu hören! Sie erkennen Meine Stimme nicht mehr! Sie hassen den Klang Meiner Rede! Denn sie sind ein rebellisches Haus, ein sehr halsstarriges, anspruchsvolles und ungehorsames Haus, das sich selbst bei Meinem Namen nennt.

Diener, hört und versteht und seid gepikst in euren Herzen…
Der Tag Des Herrn ist hier! Er ist gekommen! Seht, er ist hier, er ist gekommen!… Wer wird für Mich gehen?! Wen soll Ich senden?! Wer wird hinausgehen in dem Namen Des Herrn, des Gottes von Israel und auf seiner Brust und Stirn den Namen Des Heiligen von Israel tragen, eures Erlösers, YahuShua, Des Königs der Herrlichkeit? Wer wird für Mich leiden? Wer wird sein Leben für Mich kreuzigen?…

Schaut, auch all Jene, in welchen Ich von Mir Selbst sehe,
in welchen Ich vollständig wohne,
sollen hinausgehen unter die Scharen…

Und Diesen werde Ich eine neue Stimme geben,
eine neue und starke Stimme…
Schaut, sie werden singen und 10 Tage Trübsal haben.

Seht, sie werden ins Gefängnis geworfen und von Satan gefangen gehalten werden, doch sie werden auf keinen Fall gebunden sein, noch kann ihr Mund gestoppt werden… Ja, Ich werde sie befreien und sie werden wegfliegen am dritten Tag.

Doch einen Rest von Diesen werde Ich zurücklassen, um die wilde Herde zu sammeln, die verlorene und verstreute Herde, die Zerstreuten vieler Nationen. Schaut, sie werden fallen und jammern und Ich Selbst werde sie trösten und führen, denn Diese muss Ich auch mitbringen. Und Diese, ja auch Diese, obwohl sie gebrochen sind und obwohl sie viele Verletzungen erleiden werden, obwohl sie die geschlachtete Herde werden, auf keinen Fall werden sie aus Meiner Sicht verschwinden, denn auch Alle von ihnen werden Mein Gesicht schauen.

Und wenn die Zeit kommt, ja, sie wird sicherlich kommen, werde Ich Alle schlagen, die versucht haben, Meinen Gesalbten zu schaden… Schaut, Ich werde eine grosse Schlacht veranstalten, auch von jeder bösen Person, die Anteil hatte an eurem Tod, oh ihr Vielgeliebten Meines Herzens… Sie werden in Stücke gerissen sein!

Denn ihr habt gelitten hier unter diesen Wölfen;
sie haben euch zerrissen und euch gebissen,
doch ihr habt gesungen…

Oh wie wunderbar ihr gesungen habt.
Und seht, eure Stimme ist in die Herzen der Scharen gedrungen…

Und durch die Kraft Meines eigenen Geistes
habt ihr die Grösste aller Lieben bezeugt…

Und in jenem gleichen Augenblick wurdet ihr erschlagen
und hochgehoben in den Himmel.

Doch eure Worte sind nicht leer zurückgekehrt, denn die Hörer waren auch erschlagen, tief in ihren Herzen… Schaut, wie der Sand an der Küste werden sie zu Mir laufen! Und aus ihnen wird ein grosser Rest auftauchen, die all diesen Abscheulichkeiten entfliehen und sich vor dem Einen verbergen, der verwüstet. Sie werden aufsteigen auf Adlersflügeln und versteckt sein für eine Zeit, Zeiten und eine halbe Zeit vor dem Gesicht des Fleischfressers…

SEHT, ER WIRD VERSCHLUNGEN SEIN! Und Jene, die ihm folgen, werden verzehrt sein!… Fleisch für die Vögel und ein Wohnort für den Wurm! Sie werden keinen Atem mehr erhalten! Noch werden ihre Seelen Meiner Herrlichkeit entkommen, noch der Kraft Meines Schwertes, welches aus Meinem Mund hervorgeht!…

Ich werde brüllen! Ja, Ich werde brüllen wie ein tobender Löwe! Und sie werden in Stücke gerissen sein! Sie werden durchbohrt sein und verzehrt! Beides, Fleisch und Knochen und Sehnen und Seele werden verzehrt sein von Meiner Gegenwart!

DENN STARK IST DER HERR! HEISS IST SEIN ZORN!
UND KRAFTVOLL IST DAS WORT AUS SEINEM MUND!

Er wird nicht verschonen!
Noch wird dem Biest irgendeine Gnade gezeigt werden,
noch seinem Propheten noch irgendeinem, der ihnen gefolgt ist!…

RACHE IST MEIN! Sagt Der Herr… ICH WERDE ZURÜCKZAHLEN!

Das sagt Der Herr, Der Gott von Israel, Der Gott der ganzen Schöpfung…
Menschensohn, trete auf die Trauben in dem Weinkelter des Zornes Meiner Wut!… Trete sie nieder, oh Immanu El! Trete sie, bis nichts bleibt! Zerstöre sie und auch alle Dinge, die Meine Leute in die Sünde geführt haben! Auch alle Dinge, die sie veranlasst haben, weit von Mir weg zu wandern!

Menschensohn, deine Feinde sind dein Schemel!
Sagt Der Herr der Heerscharen…

Bring sie zum Schweigen! Wirf sie herunter!
Verzehre sie in Meiner Wut! Verzehre und zerstöre!…

LASS SIE NICHT MEHR VOR MEINEM GESICHT SEIN!

ZAHLE ZURÜCK! Sagt Der Herr. Zahle es ihnen doppelt zurück, für das, was sie all Jenen getan haben, die Ich zu ihnen sandte! Doppelt für all Jene, die nach Meinem Namen benannt sind! Sogar doppelt und NOCH EINMAL DOPPELT für Alles, was sie den Kleinen angetan haben!… Für all die Unschuldigen, die sie zerstört haben und für all die Unschuldigen, die sie mit Hass, Gewalt und Sünde gefüllt haben!…

ZERSTÖRE SIE ALLE! Sagt Der Herr,
Der Gott von allem Erschaffenen, bekannt und unbekannt…

SERVIERE IHNEN DAS DOPPELTE! Sagt Der Herr…
UND ZERSTÖRE! Sagt Der Herr euer Gott…

Doch mache nicht ein komplettes Ende… Um Meines Dieners Noah willen und um Jakobs willen, Mein Israel und um Judäas willen, Meinem Diener und um all dieser Geliebten willen, die nach dem Namen ihres Hirten benannt sind, mache nicht ein komplettes Ende.

Mache reinen Tisch und baue wieder auf;
stelle das Heiligtum und den Garten wieder her;
bringe auch alle Dinge in Einklang mit Dir Selbst…

Herrsche über alle Nationen, Sprachen und Verwandten,
auch über alle Dinge, Himmel und Erde…

Ruhe… Eintausend Jahre… Amen.

<= 4. Für ALLE, die gegen die WORTE Des HERRN sprechen…
@ VOLUME 7
=> 6. ERLÖSUNG ist GEGEBEN und Muss EMPFANGEN werden…

flagge en  THE TIME HAS COME

THE TIME HAS COME

6/2/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Beloved, hear Me, and so do as I command you. For the time has come, the time is here, when all iniquity must depart from Jacob…

My children, hear the voice of The Lord your God, your Redeemer…
I am He, I AM HE, and you shall behold My glory; and in Him who I had sent, and am sending, shall you know Me… For The Father and The Son are one! And if We are one, then you shall be one in Us, in truth. Yea, the time draws hence, when We shall be one in you and you in Us, for I will be your God and you will be My people… The chosen flock, the flock beloved of The Shepherd.

Thus says The Redeemer, The Holy One of Israel…
Even all who will come to Me shall be Mine, and I shall be theirs. For I shall come to live in them and among them, and they in Me. Amen.

And so it will be at the end of this age…
I shall come!
Behold, I shall destroy and sanctify!…
And many, beyond that which a man can number, shall come to Me.

And they shall be even as all these who have come to Me already, My own beloved who have known My voice, who have believed with their whole hearts though they have not seen Me, for they know Me and I live in them… Behold the glorious wedding party, arrayed in robes of white, clean and shining!

Yet what of all these who have neither seen nor heard? And what of all these who have heard, yet refuse to listen? And all these who have seen, yet refuse to discern? What of all these who call of themselves by My own name, who do not obey My voice and refuse to give heed to My speech?

Behold, I have not ceased from speaking to them, I have not ceased from calling out to them, and still they deny Me… They refuse to hear! They no longer recognize My voice! They hate the sound of My speech! For they are a rebellious house, a very stiff-necked, high-minded, disobedient house, who do call of themselves by My own name.

Servants, hear and know, and be pricked in your hearts: The Day of The Lord is here! It has come! Lo, it is here, it has come!… Who will go for Me?! Who shall I send?! Who will go out in the name of The Lord God of Israel, and bear upon his chest and in his forehead the name of The Holy One of Israel, your Redeemer, YahuShua, The King of Glory? Who shall suffer for Me? Who will crucify their lives for Me?…

Behold, even all those in whom I see of Myself,
In whom I have come to reside fully,
Shall go out amongst the multitude…

And to these shall I give a new voice,
A renewed and strong voice…

Behold, they shall sing and have tribulation ten days.

Lo, they shall be cast into prison and held in captivity by satan, yet they shall by no means be bound, neither can their mouths be stopped… Yea I, even I, shall free them, and they shall fly away on the third day.

Yet a remnant of these I shall leave behind to gather in the wild flock, the lost and scattered flock, the dispersed of many nations. Behold, they shall fall and wail, and I Myself shall comfort them and guide them, for these I must bring also. And these, even these, though they are broken, though they shall suffer many bruises, though they become the flock of the slaughter, by no means shall they pass from My sight, for even all of them shall behold My face.

And when the time comes, yes it shall surely come, I shall slay all who sought harm against My anointed… Behold, I shall make a great slaughter, even of every wicked person who took part in your deaths, oh most beloved of My heart… THEY shall be torn in pieces!

For you have suffered here amongst these wolves;
They have torn you and bitten you, yet you sang…

Oh how beautiful did you sing.
And lo, your voice reached into the hearts of the multitude…

And by the power of My own Spirit
Did you testify to the greatest of all loves…
And in that same moment were you slain and lifted up to Heaven.

Yet your words did not return void, for the hearers were also slain, even deep within their hearts… Behold, as the sand on the seashore shall they run to Me! And from among them a great remnant shall emerge, who shall flee all these abominations and hide from the one who makes desolate. They shall mount up on the wings of eagles, and be hidden for a time, times and the dividing of time, from the face of the devourer of flesh…

LO, HE SHALL BE DEVOURED! And those who follow him shall be consumed!… Meat for the birds, dwelling place of the worm! No more breath shall they attain! Nor shall their souls escape My glory nor the power of My sword, which proceeds from My mouth!…

I shall roar! Yea, I shall roar as a raging lion! And they shall be torn in pieces! They shall be struck through, and consumed! Both flesh and bone, and sinew and soul, shall be consumed from My presence! FOR STRONG IS THE LORD! HOT IS HIS ANGER! AND POWERFUL IS THE WORD OF HIS MOUTH! He shall not spare! Neither shall any mercy be shown to the beast, nor to his prophet, nor to any of those who followed after them!…

VENGEANCE IS MINE! Says The Lord… I SHALL REPAY!

Thus says The Lord God of Israel, The God of all creation…
Son of Man, tread the grapes in the winepress of the wrath of My fury!… Tread them down, O Immanu El! Tread them until nothing remains! Destroy them, and even all things which have led My people into sin! Even all things which have caused them to wander far from Me!

Son of Man, your enemies are your footstool! Says The Lord of Hosts…

Silence them! Cast them down!
Consume them in My fury!
Consume and destroy!…

LET THEM BE NO MORE BEFORE MY FACE!

REPAY! Says The Lord… Repay them double, for that which they have done to all those I had sent to them! Double, for all those who are called by My name! Even double, AND DOUBLE AGAIN, for all they have done to the little ones!… For all the innocent they have destroyed, and for all the innocent they have filled with hate, violence and sin!…

DESTROY THEM ALL! Says The Lord
God of all created, known and unknown…
SERVE TO THEM DOUBLE! Says The Lord…
AND DESTROY! Says The Lord God…

Yet do not make a total end… For the sake of My servant Noah, for the sake of Jacob My Israel, for the sake of Judah My servant, and for the sake of all these beloved called by the name of their Shepherd, make not a total end.

Wipe the slate clean, and rebuild;
Restore the sanctuary and the garden;
Reconcile even all things to Yourself…

Rule over all nations, tongues and kindred,
Even over all things, Heaven and Earth…

Rest… One thousand years… Amen.

<= V7/04     @ VOLUME 7     V7/06 =>

Original => The Time has come

<= V7/04     @ VOLUME 7     V7/06 =>

 

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone