Gottes Wille & Urteil für Amerika – God’s Will & Judgment for America

<= V7/23     @ VOLUME 7     V7/25 =>

V7/24

2008-03-07 - Obama war Gottes Wille-Obama war Gottes Urteil-fuer Amerika-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2008-03-07 - Obama was Gods Will for America-Obama was Gods Judgment for America-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Neue Weltordnung & Weltreligion
=> Der Mann des Verderbens
=> Vorsicht vor dem Zeichen des Tieres
=> Du hast nur sehr wenig Zeit übrig
=> Tod & Die Auferstehung von Amerika
=> Jesus erklärt den Zorn Gottes
=> Gottes Allmacht & Gerechtigkeit
=> Donald Trump… Die Wahrheit
=> Jesu Rede an die Nation Amerika
Related Messages…
=> New World Order & World Religion
=> The Man of Perdition
=> Beware of the Mark of the Beast
=> You only have very little Time left
=> Death & Resurrection of America
=> Jesus explains God’s Wrath
=> God’s Omnipotence & Justice
=> Donald Trump… The Truth
=> Jesus’ Speech to America

flagge de  Obama war Gottes Wille & Urteil für Amerika

Obama war Gottes Wille & Urteil für Amerika

7. März 2008 – Von dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten… Obama soll euch führen. Und durch ihn soll Mein Wille und Mein Urteil gegen eure Nation ausgeführt werden dafür, dass sie Mich & Mein Israel im Stich gelassen haben.

Und so habe Ich aus euren Feinden Einen hergebracht, ja Einen von Ismael, um über euch zu regieren für eine Zeit und einen Zeitabschnitt, vorherbestimmt, bis das, was vorausgesagt wurde, ausgeführt ist und der König mit dem grimmigen Antlitz regiert. Dann wird die von euren Feinden und diesem Übeltäter konzipierte Täuschung – ja er, der voll erhabener und vornehmer Worte, Lügen und dunkler Reden ist, die als Hoffnung verkauft werden – dann wird das Gleiche zehnfach auf ihn zurückfallen, durch ihn, der das Verderben genannt wird.

Doch denkt daran… Nichts existiert ausserhalb von Mir, sagt Der Herr, noch dauert etwas an, ausserhalb Meines Willens; denn selbst das Böse dieser aktuellen Welt muss sich innerhalb der Grenzen Meines Willens bewegen. Auch wenn das Böse agiert und aus sich selbst Dinge erzeugt, ist es ihm doch nicht bewusst, dass nichts vor Mir verborgen ist; noch ist etwas geschehen, noch wird etwas geschehen, das Ich nicht schon gesehen habe…

Und dies ist der Grund, du arrogante und getäuschte Generation, warum Ich sage, ‘Alles, war geschrieben und bereits erfüllt, bevor das Fundament der Welt gelegt war.’

Denn Ich bin Gott! DER GOTT!… Der Gott von Abraham, Der Gott von Isaak,  Der Gott von Jakob!… Der Gott von Allen!… Ja von Allem, das bekannt und unbekannt ist, Der Schöpfer aller Dinge… Der Ewige, welcher ist von Ewigkeit zu Ewigkeit… ICH BIN.

<= 23. Ihr sollt GNADE NICHT Als SCHWERT Benutzen…
@ VOLUME 7
=> 25. Das Sagt Der Herr durch den Geist der Wahrheit: Gehorcht den GEBOTEN

flagge en  Obama was God’s Will & Judgment for America

Obama was God’s Will & Judgment for America

March 7, 2008 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to the United States… Obama shall lead you. And by him shall My will and judgment against your nation be fulfilled, for all its forsaking of Me and My Israel…

And so I have brought from among your enemy even one from Ishmael, to rule over you for a time and a season, foreordained, until that foretold is accomplished and the king of fierce countenance rules. Then, by that deception conceived of by your enemy and this transgressor, him being full of lofty and elevated words, lies and dark speeches sold as hope, will it return against him ten-fold of the same, by him called Perdition.

Yet remember this… Nothing exists outside of Me, says The Lord, neither does anything continue outside My will; for even the evil of this present world is set within the confines of My will. For evil acts and brings forth of its own, yet is unaware that nothing is hidden before Me; neither has anything come to pass, nor will be, that I have not already beheld…

And this, O arrogant and deceived generation, is why I said, “All was written and completed, even before the foundation of the world.”

For I am God! THE GOD!… The God of Abraham, The God of Isaac, The God of Jacob!… The God of all!… Even of all that is known and unknown, The Creator of all things… The Everlasting, who is from everlasting to everlasting… I AM.

<= V7/23     @ VOLUME 7     V7/25 =>

Original => GOD’s Will – Obama shall lead you

<= V7/23     @ VOLUME 7     V7/25 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER ❤️ FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>

V5/29

2009-07-30 - Der Herr sagt-FUETTERE MEINE SCHAFE UND IGNORIERE DIE SPOETTER-DIE TROMPETE GOTTES 2009-07-30 - The Lord says-FEED MY SHEEP AND IGNORE THE SCOFFERS-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> An Alle, die gegen Mein Wort sprechen
=> Alle ernten, was sie gesät haben
=> Ich habe den Spöttern zugerufen
=> Erlösung ist gegeben & muss empf…
=> Mein Wort ist Feuer
=> Rettung, Erlösung & Ewiges Heil
=> Mein Leib ist todkrank
=> Heilung geistiger Blindheit
=> Kinder der Weisheit
=> Der Staub wurde abgeschüttelt
=> In den Ehebrüchen gegen Gott…
=> Der Odem des Lebens
=> Die Ernte ist getrennt
=> Eingepfropft
=> Nutzlose Worte
=> Besorgte Christen
Related Messages…
=> To All who speak against My Word
=> All reap, what they have sown
=> I have called the Scoffers
=> Salvation is given & must be received
=> My Word is Fire
=> Redemption & Eternal Salvation
=> My Body is sick unto death
=> Healing of spiritual Blindness
=> Children of Wisdom
=> The Dust has been shaken off
=> Revel in the Adulteries against God
=> The Breath of Life
=> The Harvest is separated
=> Grafted In
=> Idle Words
=> Concerned Christians

flagge de  FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER

FÜTTERE MEINE SCHAFE & IGNORIERE DIE SPÖTTER

30. Juli 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Timothy stellte diese Frage, für einen Bruder in Christus… Herr, wie kann er den prüfenden Blick eines Spötters befriedigen, der sagt, dass die Briefe der Schrift widersprechen. In dem Brief “In den Ehebrüchen gegen Gott schwelgen” nennt der Herr Jene, die den Herrn YahuShua (Jesus) komplett verlassen haben… ‘Meine Kinder’, bevor sie Busse taten um ‘Kinder Gottes’ zu werden?

Das sagt Der Herr… Mein Sohn, antworte dem Sturen und Eigensinnigen nicht, noch antworte Jenen, die Mein Wort kurzerhand zurückweisen, noch antworte Jenen, die bestrebt sind, Meine Worte zu zerstören… Denn indem du das tust, stimmst du mit ihnen überein, insofern als dass ihr Argument tatsächlich gültig wäre, da du mit ihnen darüber argumentierst. Braucht Mein Wort menschliche Kraft oder Weisheit, die es hochhält?…

Deshalb sagt der Herr zu dieser modernen und verdorbenen Generation, zu solch hochmütigen Menschen… Wann hat das Wort, welches aus Meinem eigenen Mund hervorgeht, jemals etwas nötig gehabt, das es hochhält, so als ob es umkippen könnte… Und wann hat Mein eigenes Wort, das Ich aktuell spreche oder auch Mein Früheres ein Fundament nötig gehabt, um es zu stabilisieren und abzustützen, so als ob es kippen könnte?! Was Ich Selbst gesprochen habe, spreche Ich aus Mir selbst und das, was Ich geschworen habe in Meinem Zorn, schwöre Ich bei Mir selbst… ES STEHT…

Und du arrogante und getäuschte Generation sollst danach leben! Sagt Der Herr. Und wenn du es unterlässt oder ablehnst, Meine Korrektur zu beachten, sollst du dann nicht die Macht des Herrn in Seinem Urteil kennenlernen?… Ja, ihr werdet ins Gericht eintreten, ihr werdet sicherlich die Hand Gottes über ALL diesen Völkerscharen sehen! Dann werdet ihr wissen, dass ICH DER HERR BIN!… Und dass es in der Tat Ich war, der hier gesprochen hat!

Deshalb Mein Sohn, werde Ich dir ganz einfach antworten, um deinen Fuss vom Stolpern abzuhalten… Doch bezüglich der Spötter, lass sie stolpern.

Und so frage Ich dich… Welche unter all Jenen, welche von Meiner eigenen rechten Hand erschaffen wurden, ob auf der Erde, unter der Erde oder von Jenen im Himmel, sind nicht Meine Kinder? Und wer von ihnen ist derzeit ausgelöscht? Und wer unter den Menschen hat gerecht gehandelt auf der ganzen Erde? Wer unter euch auf der Erde ist nicht ein Kind des Fleisches?… Antworte, wenn du es weisst… Da gibt es keine Gerechten auf der ganzen Erde… Nein, nicht Einen!

Doch hier ist ein Geheimnis… Wenn Alle, die lebendig sind im Fleisch, tot sind, wie kommt es denn, dass ihr Alle lebendig bleibt? (Ich spreche hier nicht von der Erlösung in Dem Heiligen, sondern von Jenen die atmen)…

Denn Alle verbleiben in Dem Vater, Alle sind am Weinstock angeschlossen, bis sie abgebrochen und ins Feuer geworfen werden, wo sie verbrennen. Folglich sind ALLE Menschen Meine Kinder. Doch unter Meinen Kindern ist nur Jenen, die den Sohn der Erlösung akzeptieren und in Seinen Wegen wandeln, das Recht gegeben, Gottes Kinder genannt zu werden und jenes Erbe zu empfangen, entsprechend dem Samen, zu welchem sie wurden und jetzt sind, eingepfropft in Meinen Olivenbaum.

Doch alle Beide, die Kinder des Königreiches und Jene, die noch nicht hinausgeworfen wurden, bleiben am Weinstock angeschlossen, denn Er ist die einzige Quelle des Lebens… Keiner ist lebendig, ausser durch Ihn, der sie erschaffen hat und ihnen den Atem gab, noch kann Einer ausserhalb von Ihm existieren. Denn abseits von Ihm hören alle Dinge auf zu existieren, denn durch Ihn bestehen alle Dinge. Deshalb sage Ich euch noch einmal, die Zeit ist gekommen und der Tag ist sehr nahe, wo die Ernte eingesammelt wird, die Bündel gebunden und an ihre Orte gelegt…

Und Alle, die das Leben ablehnen, werden nicht mehr Meine Kinder sein, sie werden aufhören zu existieren… Sie werden abgebrochen und ins Feuer geworfen und wie trockene Zweige werden sie verbrennen und völlig verzehrt sein… Und von Jenen, die im Weinstock bleiben und Früchte tragen, Diese werden aufs Neue ins Leben eintreten… Ins ewige Leben. So denn Mein Sohn, du hast die Schriften durchsucht und du hast verstanden, jedoch nur undeutlich.

Und betreffend den Spöttern, sie bleiben blind, sie sind nicht willig, ihr Gesicht zu waschen, damit ihre Augen geöffnet werden könnten, noch suchen sie Mich in Wahrheit, entsprechend Meinem Geist, welcher nur in dem Messias empfangen werden kann… Er ist nicht in ihnen. Deshalb bleibt der Schlamm trotz ihrer Verkündung, die Schuppen müssen erst noch von ihren Augen fallen. Denn sie sagen zu sich selbst… ‘Ich sehe, ich sehe! Ich kenne die Absicht Gottes und Ich werde Anderen Seine Wege beibringen’… Sie sind wie eine Schlangenbrut, Höhlen voll hinterlistiger und verführerischer Schlangen! Sie wissen nichts von Meinen Wegen, noch haben sie irgendeine Erkenntnis!

Deshalb Mein Sohn, bleibe abgesondert von Jenen, die den Mund aufreissen, von Allen, die dieses Wort ablehnen und Meine Boten verleumden, denn sie sind nicht Meine Schafe… Drehe ihnen den Rücken zu und nicht die Vorderseite… Schüttle den Staub von deinen Füssen als Testament gegen sie und dann sondere dich ab…

Füttere lieber Jene, die kommen und Brot suchen in Aufrichtigkeit und Wahrheit, Jene, die danach streben, Mich zu kennen wie Ich wirklich bin, Jene, welche den Messias in sich tragen… Füttere Meine Schafe, sagt Der Herr.

<= 28. ICH Durchsuche Die HERZEN Und GEDANKEN
@ VOLUME 5
=> 30. Ich bin es, ja Ich, der es getan hatte…

flagge en  FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

FEED MY SHEEP & IGNORE THE SCOFFERS

July 30, 2009 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy asked this question of The Lord, for a brother in Christ: Lord, how is he to satisfy the scrutiny of a scoffer, who says that the Letters contradict Scripture, saying, “My children” in the Letter “Reveling in Adulteries against God” to those that altogether forsake The Lord YahuShua (Jesus), before they have repented to become “children of God”?

Thus says The Lord… My son, answer not the obstinate, nor strive with those who reject My Word out of hand, nor give answer to those who seek to tear down My words. For by doing so you have agreed that their point is valid, though you argue. Is My Word in need of human power or wisdom to uphold it? And when has the Word of My mouth, which I speak presently, been in need of or ever required My former Word to be used as a foundation stone placed beneath it, to uphold it as though it could topple; or as beams to support it, as though it could fall?!… What I Myself have spoken, I speak by Myself! And that which I have sworn in My wrath, I swear by Myself! IT STANDS!

And you, O most arrogant and deceived generation, shall live by it! Says The Lord. And if you forbear and reject My words, and refuse to heed My correction, you shall come to know the power of The Lord in the day of My wrath, for you shall surely be left in the midst of it! Behold, I shall stretch out My hand in My anger, and the whole earth shall fall under the shadow of My judgment! Then you will know I AM THE LORD, and it was indeed I who had spoken it!

Therefore, My son, I shall answer you simply, to keep your foot from stumbling. (Yet of the scoffers, let them stumble until the time be changed.) My son, who among all these created ones, whether on the earth or under the earth or those in Heaven, who of these are not My children? And who among these, at present, are blotted out? And who among men has done right? Answer if you know… There are none righteous in all the earth; no, not one.

Yet I speak to you a mystery… If all being alive in the flesh are dead, then how is it you remain alive? (I speak not of salvation in The Messiah, but of those with breath.)

For all remain in The Father, all are attached to The Vine, until they are broken off and cast into the fire, where they are burned up. So then ALL people are My children. Yet among My children, only those who accept The Son of Salvation and walk in His ways are given the right to be called children of God, receiving their inheritance according to the seed of which they have become and now are, grafted into My olive tree.

Yet all, both the children of the kingdom and those who are not yet cast out, remain in The Vine, for He is The Only Source of Life… None are made alive except through Him who created them and gave them breath, nor do any continue outside of Him; for apart from Him all things cease to exist, for by Him do all things consist. Therefore, again I tell you, the time has come and the day is very near when the harvest shall be gathered together, the bundles tied and set in their places…

And all who reject life will no more be My children, they will cease. They shall be broken off and thrown into the fire, and like dry branches they will be burned up, utterly consumed… And of those who remain in The Vine and bear fruit, these shall receive life anew, even life everlasting. So then, My son, you have searched the Scriptures and have seen, yet only dimly.

And of the scoffers, they remain blind, not at all willing to go and wash their faces, that their eyes might be opened; nor do they seek Me in truth, according to My spirit which can only be received in The Messiah… He is not in them. Thus the mud remains in spite of their proclamation, the scales have yet to fall from their eyes. For they say within themselves, “I see! I see! I know the mind of God and I shall teach others His ways”… They are like a brood of vipers, dens of sly and deceitful snakes! They know nothing of My ways, nor do they have any understanding at all!

Therefore, My son, stay separate from those who shoot out the lip, from all who reject this Word and slander My messengers, for they are not My sheep… Turn to them the back and not the front. Indeed, wipe off the dirt from the bottom of your shoes as a testament against them, and be then separate…

Rather feed those who come seeking bread, in sincerity and in truth, those who seek to know Me as I truly am, those who carry Messiah within them… Feed My sheep, says The Lord.

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>

Original => Feed My Sheep

<= V5/28    @ VOLUME 5     V5/30 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Ruhm der Menschen muss sterben ❤️ The Glory of Men must die

<= ER/06     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE    ER/08 =>

ER/07

DAS SAGT DER HERR - Der Ruhm der Menschen muss sterben - TROMPETE GOTTES THUS SAYS THE LORD - The Glory of Men must die - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wie in den Tagen Noah’s
=> Jesus erklärt den Zorn Gottes
=> Katastrophen, Krieg & Der entsch…
=> Der kommende Feuersturm
=> Läuterung & der Tag des Herrn
=> Reinigung der Erde & Menschheit
=> Ich werde hochheben & erniedrigen
=> Letzter Aufruf zur Busse vor…
=> Ein Leben für ein Leben
=> Abtreibungen müssen aufhören
=> Gott ist Pfleger & Beschützer
=> Ereignisse, Entrückung & Trübsal
=> Meine Braut… JETZT oder NIE
Related Messages…
=> As in the Days of Noah
=> Jesus explains the Wrath of God
=> Catastrophes, War & The decisive…
=> The coming Conflagration
=> Refinement & the Day of the Lord
=> Purification of the Earth & Humanity
=> I will uplift & abase
=> Final Call to Repentance before…
=> A Life for a Life
=> Abortions must stop
=> God is Fosterer & Protector
=> Events, Rapture & Tribulation
=> My Bride… NOW or NEVER

flagge de  Der Ruhm der Menschen muss sterben

Der Ruhm der Menschen muss sterben

22. Februar 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, welche Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr… Habt ihr gedacht, der Zorn Gottes würde für immer auf sich warten lassen?! Dachtet ihr, die Strafe schläft?! Sind Meine Augen verschlossen gegenüber all diesen Gräueltaten, welche auf der Erde Tag und Nacht verrichtet werden ohne Ende?! Haben Meine Ohren aufgehört zu hören?!…

Glaubt Mir, Ich habe es gesehen und gehört!
Mein Gesicht ist nahe an die Erde heran gekommen!…
Meine Augen sind von Feuer und Zorn erfüllt!…

Meine Stirn wirft Falten und hat sich massiv gegen euch gerichtet,
ihr Bewohner der Erde!… Denn es ist Zeit!

Es ist Zeit, die Städte der Menschen zu schütteln und Zorn von unten hervor zu bringen! Stadt um Stadt wird bestraft werden… Eine hier und eine Andere dort. Seht, es wird plötzlich über sie kommen und die Menschen werden sich fürchten und in grosser Verwirrung und Ratlosigkeit werden ihre Herzen versagen!… Ein grosses Zittern wird jetzt über alle Menschen kommen!…

DER SCHRECKEN DES HERRN STEHT VOR DER TÜR!…
Es wird rasch hereinbrechen und ihr werdet nicht wissen, von wo es kommt!
Es wird eine Stadt nach der Anderen treffen, ohne Vorwarnung!

Denn Ich habe die Erde veranlasst, ärgerlich zu werden. Seht, die Tiefen der Erde erzittern aufgrund Meiner Nähe und bald wird dieser Planet toben!… Er wird gegen euch toben, oh hinterlistige Generation! Er wird diese Generation verschlingen und zerstören! Die Erde wird von allem, was die Menschen aufgebaut haben, gereinigt und befreit werden!

Die Bibel lügt nicht! Und Meine Propheten sprechen, doch die Menschen lehnen es ab, zuzuhören!… Sie werden nicht zuhören. Sogar Mein eigenes Volk wird nicht glauben, doch ihr Glaube ist definitiv nicht erforderlich… Denn Mein Wille ist festgelegt und kann auf keine Weise umgedreht werden! Die Wahrheit Meiner Worte steht! Sie sprechen durch die Generationen hindurch und widerhallen durch die Ewigkeit!…

Denn ICH BIN DER HERR!… YaHuWaH! Ich bin EL Shaddai!…
Und Ich werde sicherlich alles ausführen, was Ich gesprochen habe.

Ich werde nicht ruhen noch nachgeben,
noch werde Ich von Meinem Vorhaben umkehren!…
Die Königreiche der Menschen müssen sterben!
Und das Böse der Menschen muss zerstört werden!…
Alles muss ausgelöscht werden!
Menschen der Erde, ihr habt das Leben gehasst!
Ihr habt Meinen Garten verunreinigt!

TOTE UND FURCHTBARE GENERATION,
IHR HABT MEINEN GARTEN ZERSTÖRT!…

Und so bin Ich gekommen, um zu reinigen! Und um weg zu wischen!…
Ich bin herunter gekommen!… MEIN GESICHT IST SEHR NAHE!

Fühlt ihr die Hitze Meines Zorns, ihr ignorante und eingebildete Menschen?!… Ihr erlangt überhaupt keine Erkenntnis! Nur Gier und Sünden – ja Sünden über Sünden ziehen an euren Augen vorbei ohne Unterbruch… Und wie ihr es liebt!

TOTE GENERATION! Eure Herzen sind aus Stein!… Tag für Tag baut ihr Zorn auf, die Gefässe laufen über! Tag für Tag werden die Körper haufenweise aufeinander gestapelt! Tag für Tag werden die Ungeborenen getötet!… Ganze Generationen von Menschen werden ohne Grund getötet! Völkerscharen von Unschuldigen, weggeworfen wie Abfall!… Doch ihr denkt, Ich sei zu brutal und Meine Strafen zu heftig und Meine Urteile ungerecht?!

ICH BIN DER HERR UND DIES IST MEINE ERDE! DIES SIND MEINE KINDER!…
Alles was ihr seht, von dem Boden unter euren Füssen
bis zu den weitesten Entfernungen des Universums, gehört MIR!…
Und Ich werde tun, wie es Mir gefällt!
Ich werde entsprechend Meinem eigenen Willens handeln…
Denn Ich bin Gott!

Deshalb, ihr Menschen der Erde, weil ihr die Unschuldigen getötet habt und eure Nachbarn ermordet und sogar für euch selbst Gesetze eingeführt habt, damit ihr all eure ungerechten Vergnügungen und alles Böse ausleben könnt in eurer Freizeit… So werde Ich auch Mein Gesetz erklären und es wird hart ausfallen für alle Nationen!

Ja, Ich habe eine Anordnung erlassen und die rasche Ausführung eures Urteils verlangt, ihr Menschen der Erde! Und was ist das Urteil, fragt ihr?… Schaut euch die unschuldig Getöteten an, schaut euch ihre zerrissenen und gebrochenen Körper an… Seht, wie sie in Stücke gerissen sind! Seht, wie ihr Blut herunter fliesst und ihre Glieder verstreut sind!… SCHAUT! Schaut wie sie aus dem Mutterleib herausgekratzt werden!… Schaut auf die Werke eurer Hände, ihr böse und extrem sündige Generation!… SCHAUT AUF EURE SÜNDHAFTIGKEIT! SCHAUT AUF ALLES WAS IHR GETAN HABT!

Das sagt Der Herr euer Gott, der Schöpfer von Himmel und Erde…
Wegen diesem Blut, welches an euren Händen klebt, wegen all dieser Massen von Getöteten, welche ihr angehäuft habt, wegen all den bösen Werken eurer Hände, in welche ihr alle zusammen eingewilligt habt, einerseits zum Ausführen und andererseits es als Gesetz zulassend…

DAS GLEICHE WERDE ICH MIT EUCH TUN!
AUF DIE GLEICHE WEISE SOLLT IHR AUS MEINER HAND EMPFANGEN!

Seht, sogar doppelt sollt ihr empfangen aus Meiner Hand und noch einmal doppelt, bis kein Fleck mehr gefunden wird, der nicht unbrauchbar gemacht wurde, bis alles Land bedeckt ist mit stinkenden und verwesenden Körpern. Beides, Menschen und Tiere werden im Tod nebeneinander liegen!… Sie werden wie Abfall sein auf dem Land!

Ich werde eure Städte nieder reissen
Und all eure Wohnorte auseinander brechen!…
Ich werde eure Führer in Stücke reissen
und das Blut eurer mächtigen Männer über dem Boden ausgiessen,
Bis es zum Hals reicht!
Seht, alle mächtigen und bösen Menschen werden in Stücke gerissen
und deren Glieder verstreut über die offenen Felder
und die verwüsteten Orte!

Schaut, die grosse Armee, die erstaunliche Truppe, die Versammlung der Nationen, welche zusammen gekommen ist, um gegen den Heiligen von Israel zu kämpfen, wird in Stücke gerissen sein ohne Hände!…

Denn stark ist Der Herr und scharf ist das Schwert, welches aus Seinem Mund hervorgeht! Seht Ich, ja Ich, der Herr Der Heerscharen, werde jeden letzten Überrest der Menschen mitsamt ihren Erfindungen von der Erde entfernen am letzten Tag!… Denn Ich bin Gott und die Herrlichkeit Meiner Stärke ist offenbar in Meinem Heiligen!

Der Ruhm der Menschen muss sterben!…
Erklärt Der Herr der Heerscharen, Der Einzige Schöpfer!…
Der Gott von Israel! Ja, ICH BIN ER!… YaHuWaH!

Beeilt euch jetzt, Jene die hören!
Beeilt euch jetzt, Jene die Mich kennen!
Beeilt euch und küsst Den Sohn!

Beeilt euch und küsst Mich auf Mein Gesicht,
Alle ihr, die Meinen Namen kennt!… YahuShua-YaHuWaH!

<= 6. Blut strömt herunter
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 8. Der Eifer des Herrn hat sie aufgebaut

flagge en  The Glory of Men must die

The Glory of Men must die

2/22/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for all Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Did you think My wrath would tarry forever?! Did you think My judgment sleeps?! Are My eyes closed to all these atrocities committed upon the earth, day and night, without ceasing?! Are My ears also stopped from hearing?!… Lo, I have seen and I have heard!

My face draws near to this earth!…
My eyes are filled with fire and fury!…
My forehead wrinkles, and is set hard against you,
O inhabitants of the earth!… For it is time!

It is time to shake the cities of men by measure, and to bring up wrath from beneath! City by city shall be punished… One here and another there. Behold, it shall come upon them suddenly, and men shall fear, and with great perplexity shall their hearts fail!… A great trembling shall now come upon all people!…

THE TERROR OF THE LORD IS AT HAND!…
It shall come in swiftly, and you shall not know from where it shall come!
It shall come upon city after city, without warning!

For I have caused the earth to become angry. Lo, the depths of the earth tremble at My nearness, and soon this planet shall rage!… It shall rage against you, O deceitful generation! It shall devour and consume this generation!… Scouring from the earth all man has made!

The Scriptures do not lie! And My prophets speak, yet the people refuse to hear!… They will not listen. Even My own people will not believe, yet their belief is not at all required… For My will is set, and can in no wise be turned back! The truth of My Word stands! It speaks throughout the generations and echoes throughout eternity!…

For I AM THE LORD!… YaHuWaH!… I am EL Shaddai!…
And I shall surely perform all I have spoken.

I shall not cease, nor relent, nor shall I be turned back from My purpose!…
The kingdoms of men must die! And the evil of men must be destroyed!…
All must be wiped away!

Peoples of the earth, you have hated life!
You have polluted MY garden!

DISEASED AND AWFUL GENERATION,
YOU HAVE DESTROYED THE GARDEN!…

And so I am come to cleanse! And to wipe away!…
I am come down!… MY FACE IS VERY NEAR!

Do you feel the heat of My wrath, O ignorant and vain peoples?!… You retain no knowledge at all! Only greed and wickedness, wickedness upon wickedness, passes before your eyes without ceasing… And oh how you love to have it so!

DEAD GENERATION! Your hearts are stone!… Day after day you build up wrath, the vessels overflow! Day by day, the bodies are stacked up in heaps! Day by day, the unborn are slaughtered!… Whole generations of people murdered without cause! Multitudes of innocent cast off as refuse!… Yet you think Me too harsh, and My punishments too severe, My judgments unfair?!

I AM THE LORD, AND THIS IS MY EARTH!
THESE ARE MY CHILDREN!…

All you see, from the ground beneath your feet
To the farthest reaches of the universe, is MINE!…

And I shall do as I please!

I shall do according to the counsel of My own will…
For I am God!

Therefore, O peoples of the earth, because you have slaughtered the innocent and murdered your neighbor… Lo, you have even made for yourselves laws, that all may do their pleasure in unrighteousness and perform evil at their leisure… So then shall I also declare MY Law, and it shall fall hard upon the backs of all nations!

Yea, I have put forth the decree, and hasten to carry out your sentences, O peoples of the earth! And what is the sentence, you ask?… Look upon the slaughtered innocent, look upon their torn and broken bodies… Behold how they are torn in pieces! See how their blood pours down and their limbs are strewn about!… LOOK!!! Look how they are scraped out of their mother’s womb!… Look upon the works of your hands, you evil and most wicked generation!… LOOK UPON YOUR WICKEDNESS!!! LOOK UPON ALL YOU HAVE DONE!

Thus says The Lord God, Creator of Heaven and Earth: Because of this blood, which remains on your hands, because of all the multitudes of slain you have piled up in heaps, because of the evil works of your hands in where you have agreed together, to both do and allow them, to make them law… THUS SHALL I, IN LIKE MANNER, DO UNTO YOU! IN LIKE MANNER SHALL YOU RECEIVE AT MY HAND!

Lo, even double shall you receive at My hand, and double again, until there is no place found that is not laid waste, until every land is polluted by the stink of rotting corpses. Both man and beast shall lie down in death together!… They shall be as refuse upon the land!

I shall tear down your cities
And break apart all your dwelling places!…

I shall tear your leaders in pieces,
And pour out the blood of your mighty men upon the ground,
Until it reaches unto the neck!

Behold, all mighty and evil men shall be torn in pieces, with their limbs strewn about in the open fields and in the waste places!

Behold, the great army, the astonishing company, the assemblage of nations who have come together to fight against The Holy One of Israel, shall be broken in pieces without hand!… For strong is The Lord, and sharp is the sword which proceeds from His mouth!

Behold I, even I, The Lord of Hosts, shall scrape every last vestige of man and his inventions from the Earth at the last day!… For I am God, and the glory of My strength is revealed in My Holy One!

The glory of men must die!…
Declares The Lord of Hosts, The Only Creator!… The God of Israel!

Yes, I AM HE!… YaHuWaH!

Hurry now, those who hear!
Hurry now, those who know Me!…
Hurry, and kiss The Son!

Hurry now, and kiss Me upon My face,
All you who know My name!… YahuShua-YaHuWaH!

<= ER/06     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE    ER/08 =>

Original => The Glory of Men must die, says The Lord

<= ER/06     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE    ER/08 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Lasst den Leidenschaftlichen aufrecht wandeln vor Mir ❤️ Let the Passionate walk uprightly before Me

<= ML/85     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/87 =>

ML/86

DER HERR SAGT - Lasst den Leidenschaftlichen aufrecht wandeln vor Mir und die Lauwarmen sich entfernen - TROMPETE GOTTES THE LORD SAYS - Let the Passionate walk uprightly before Me and The Lukewarm depart - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Das Licht ist aus den Kirchen entfernt
=> Die Ernte ist abgesondert…
=> Geistige Hungersnot
=> Wehe zur Mutterkirche
=> Korrektur Gottes
=> An Alle, die gegen dieses Wort…
=> Befreiung
=> Trennung
=> Risse in den Fundamenten des…
=> Wandle jetzt in Mir…
=> Bist du für Mich oder gegen Mich
=> Scheinchristen
=> Als besorgte Christen ausgeben
=> Ich bin DER WEG & DIE WAHRHEIT
Related Messages…
=> The Light has gone out of…
=> The Harvest is separated…
=> Spiritual Famine
=> Woe to the Mother-Church
=> Correction of God
=> To All who speak against this Word
=> Deliverance
=> Separation
=> Cracks in the Foundations of…
=> Walk in Me now…
=> Are you with Me or against Me
=> Pseudo Christians
=> Posing as concerned Christians
=> I am THE WAY & THE TRUTH

flagge de  Lasst den Leidenschaftlichen AUFRECHT WANDELN vor MIR…

Lasst den Leidenschaftlichen AUFRECHT WANDELN Vor MIR…
…und die Lauwarmen sich entfernen…
Doch Keiner soll noch länger gegen Mich kämpfen, sagt Der Herr

7/28/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Gehorcht Meiner Stimme und kämpft nicht mehr gegen Mich, noch bemüht euch, eure Taten auf irgendeine Weise zu rechtfertigen. Vielmehr empfangt Meine Korrektur und folgt der Führung eures Geliebten… Wie Ich es gegenüber den Kirchen der Menschen getan habe, so sollt ihr es auch tun.

Denn Ich habe den Kirchen der Menschen Meinen Rücken zugedreht und Meine Hand von ihren Mitgliedern entfernt… Seht, Mein Geist ist entfernt von ihnen. Deshalb sollt ihr auch das unreine Ding nicht berühren. Ihr sollt sie nicht hereinbitten, noch sollt ihr irgendeinem Wort zuhören, das sie sprechen. Ihr sollt nichts aus ihren Händen akzeptieren, denn Mein Gesicht ist unnachgiebig gegen sie gerichtet… Gegen ihre Wände, gegen ihre Reden, gegen ihre Führer… Ja, auch gegen ihre Mitglieder. Denn sie sind alles Töchter mit einer Mutter.

Ich Selbst habe viele Boten zu ihnen gesandt, auch Mein eigener Geist hat zu Jedem von ihnen gesprochen, doch sie wählen ihren eigenen Weg und beten ihren eigenen Gott an… Sie lehnen Mich laufend ab!… Deshalb sind sie für eine Zeit aufgegeben.

Geliebte, gehorcht Meiner Stimme und bemüht euch nicht, eure Taten auf irgend eine Weise zu rechtfertigen. Sprecht nicht ein Wort gegen MEINEN Propheten, weder im Offenen noch im Stillen. Lasst nicht eine Beleidigung hervorbersten aus eurem Mund, denn er ist MEIN Prophet… Den Boten zu beleidigen ist Den Einen, der ihn sandte, zu beleidigen.

Wie lange soll diese kleine Herde Mir widerstehen
und Meine Wege hinterfragen?
Wie lange sollen sie es ablehnen, gebrochen zu sein?…

Sie hören Meine Worte, aber sie werden sie nicht tun!

Denn Ich sehe keinen wirklichen Glauben in ihnen,
und ihre Wurzel wächst aus dem, was Ich nicht gepflanzt habe…

Sie glauben nur an das, was sie sehen können,
entsprechend ihrer eigenen Erwartung
und ihre Wurzeln sind fest verankert in der Welt
und wachsen gegensätzlich zu Gott…

Wie soll Ich sie denn sammeln?

<= 85. Durch das Tal gehen
@ WEITERE BRIEFE
=> 87. Die Ernte ist getrennt, Alle Bündel sind gebunden an Ihren Orten

flagge en  Let the Passionate Walk Uprightly before Me…

Let the Passionate Walk Uprightly before Me, and Let the Lukewarm Depart…
Yet Let Not One of You Fight against Me Any Longer, Says The Lord

7/28/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of the Lord spoken to Timothy, for The Lord’s Little Flock, and for All Those who have Ears to hear

Thus says The Lord…
Obey My voice and no more fight against Me, nor seek to justify your doings by any means. Rather receive My correction and follow your Beloved’s lead… As I have done toward the churches of men, so shall you do also.

For I have turned My back to the churches of men and removed My hand from their members… Lo, My spirit has departed from them. Therefore, you also shall not touch the unclean thing. You shall not welcome them in by any means, nor shall you listen to any word they speak. You shall accept nothing from their hands, for My face is set hard against them… Against their walls, against their speech, against their leaders… Yes, even against their members. For they are all daughters with one mother.

I Myself have sent many messengers to them, even My own Spirit has spoken to each one of them, yet they choose their own way and worship their own god… They do continually deny Me!… Therefore, they are forsaken for a time.

Beloved, obey My voice and seek not to justify your doings by any means. Speak not one word against MY prophet, in open or in secret. Let not one insult burst forth from your mouth, for he is MY prophet… To insult the messenger is to insult The One who sent Him.

How long shall this little flock resist Me and question My ways?
How long shall they refuse to be broken?…

They hear My words, but they will not do them!

For I see no real belief in them,
And their root grows from that which I have not planted…

They believe only in that which they can see,
according to their own expectation,
And their root is grounded firmly in the world
and grows contrary to God…
How then shall I gather them?

<= ML/85     @ MORE LETTERS     ML/87 =>

Original => Let the Passionate walk uprightly before Me

<= ML/85     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/87 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich kannte euch nie ❤️ I never knew you

<= ML/108     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS    ML/110 =>

ML/109

YAHUSHUA SAGT - Ich kannte euch NIE - TROMPETE GOTTES YAHUSHUA SAYS - I never knew you! - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Geistige Hungersnot
=> Entfernt euch von Mir
=> Einige aber zweifelten
=> Mein Wort ist Feuer
Related Messages…
=> Spiritual Famine
=> Depart from Me
=> But some doubted
=> My Word is Fire

flagge de  ICH KANNTE EUCH NIE

ICH KANNTE EUCH NIE

6/7/10 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Jayse und Timothy, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend Jemandem, der behauptete, für Den Herrn zu sprechen, sagend… “Wenn die Kirchen nicht Busse tun, würde Mein Geist in Kürze entfernt sein.”

[YahuShua]
Er ist schon entfernt, sagt Der Herr!… Deshalb hat dieser Mann dreist gesprochen in dem Namen Des Herrn… Denn Mein Geist ist bereits entfernt von den Hochmütigen und von jeder Kirche, die Mich verlassen hat für ihren eigenen Weg.

Schaut, Mein Zorn ist in Mein Gesicht aufgestiegen, wegen Meiner Eifersucht, sagt Der Heilige von Israel… Denn Mein Volk hat sich von Mir weggedreht!… Ja, sie haben ihren König verlassen und all Jene, die Ich ihnen gesandt habe…

Seht, sie haben sie verworfen, mit grosser und bitterer Arroganz, indem sie sagen, “Wir sind die wahre Braut. Wir brauchen keine Boten, die Propheten sind tot!… Lasst uns allein, damit wir zurück gehen können in unseren Schlummer. Der Herr verzögert Sein Kommen und UNSER Wissen regiert über Weisheit… Lasst uns allein!”

Deshalb ist diese Braut nicht Meine Braut…

Sie ist eine Hure, die in unreinen Dingen schwelgt,
eine entfremdete Frau, die den Traditionen der Menschen nachjagt!

Kirchen der Menschen, wer ist Der Herr?! Sagt es Mir, wenn ihr könnt… Wer ist euer Herr? Schaut, Ich kam zu euch, doch ihr habt Mich nicht erkannt. Ich hatte Meinen Geist ausgegossen über alles Fleisch, doch ihr habt Mich nicht empfangen. Ich sprach zu euch viele Male und sagte “Tut Busse. Reisst all diese Wände nieder, die durch Menschenhände aufgebaut wurden und kehrt zurück zu Mir… Verkauft eure Reichtümer und sucht die Armen und Bedürftigen auf und gebt ihnen doppelt”, doch ihr habt es abgelehnt, Mich zu hören und ihr würdet auch keine Beachtung schenken. Geliebte, was sehe Ich?… Verhärtete Herzen! Grosser Stolz und Arroganz!

Deshalb werde Ich rasch herunterkommen…
und all Meine kleinen Glühwürmchen
und Leuchtkäfer wegschnappen…

Und Ich werde eure Kinder von euch nehmen,
welche IHR mit erbrochener Nahrung gefüttert habt,
Falsche Lehren und Irrlehren… In MEINEM Namen!

Ja, all Jene unter euren Schafen, deren Herzen treu sind, in welchen Ich keine List finde, sollen hochgehoben sein trotz ihres Fehlers. Sie werden sicherlich kommen, um an Meinem Tisch zu dinieren, im Haus Des Herrn, denn ihre Plätze sind bereitet… Ich durchsuche die Herzen und die Gedanken! Sagt Der Herr. Und Ich, ja Ich, werde sie wegstehlen!…

Und ihr, oh Männer in Autorität, die ihr gross geworden seid in euren eigenen Augen, ihr werdet zurückgelassen sein bei euren Gebäuden und bei all euren schicken Bekleidungen, bei all euren Reichtümern, welche ihr begehrt habt anzubeten…

Falscher Ruhm!

Kirchen der Menschen, ihr seht kein bisschen aus wie Ich!… Noch kennt ihr Mich wirklich. Und was ist mit all diesen Reichtümern? Sind sie in der Lage, euch vor dem Tag Meines heissen Unmutes zu bewahren?… Nein. Denn sie sind zu Ketten geworden an euren Füssen…

Ihr seid aufgegeben und der Läuterung überlassen,
nackt ausgezogen und der Welt überlassen,
welche ihr mehr geliebt habt als Mich…

Eine Welt, die euch hassen wird,
in welcher ihr dienen sollt…

Denn Stolz hat eure Augen geblendet und Arroganz hat eure Ohren gehindert zu hören. Deshalb wird Meine Hand heftig über euch sein und ihr sollt gedemütigt werden, sogar massiv erniedrigt für euren Hochmut, welchen ihr gefertigt habt in Meinem Namen, falsche Samen säend in Meinen Garten…

Denn auf keine andere Weise könnt ihr Mich kennen lernen,
wie Ich wirklich bin…

Auf keine andere Weise werdet ihr hochgehoben sein…
Denn es ist der demütige,
reumütige Mensch, der Gott sehen wird!

Deshalb sagt Der Herr Der Herrlichkeit:

Kommt heraus aus ihnen, Mein Volk!
Und demütigt euch selbst vor eurem Gott…

Und Ich werde euch noch empfangen.
Wartet nicht länger…

Denn die Tür ist dabei, sich zu schliessen
und sie muss verschlossen werden… Genau so Amen.

<= 108. Mein Zeuge & Mein Leuchter
@ WEITERE BRIEFE
110. => Eins in Mir

flagge en  I  NEVER KNEW YOU

I  NEVER KNEW YOU

6/7/10 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy and Jayse, For All Those Who Have Ears to Hear

Regarding someone who claimed to be speaking for The Lord, saying, “If the churches do not repent, My spirit will soon be removed.”

Thus says The Lord…
It is taken already!… Therefore, this man has spoken presumptuously, in the name of The Lord… For My spirit is removed from the high-minded, and from every church who has forsaken Me for their own way.

Behold, My anger has come up into My face,
Because of My jealousy, says The Holy One of Israel…

For My people have turned from Me!…

Yea, they have forsaken their King, and all those I have sent to them…
Lo, they have cast them off, with great and bitter arrogance, saying, “We are the true bride. We have no need of messengers, the prophets are dead!… Let us alone, so we may return to our slumber. The Lord delays His coming, and OUR knowledge reigns over wisdom… Let us alone!”

Therefore, this bride is not My bride…

She is a harlot, reveling in every unclean thing,
An estranged woman, chasing after the traditions of men!

Churches of men, who is The Lord?! Tell Me, if you know… Who is your Lord? Behold, I came unto you, yet you did not recognize Me. I had poured out My spirit, even upon all flesh, yet you did not receive of Me. I spoke to you many times, saying, “Repent. Tear down all these walls built by human hands, and return to Me… Sell all your riches, and seek out the poor and the needy, and give them double”, yet you refused to hear Me, nor would you give heed. Beloved, what do I see?… Hardened hearts! Great pride and arrogance!

Therefore, I shall come down to you quickly…

And snatch from you all My little fireflies…

And I shall take from you your children,
Of whom YOU have fed regurgitated food,
False doctrines and heresies… In MY name!

Yea, all those among your flocks, whose hearts are true, in whom I find no guile, shall be lifted up in spite of their error. They shall surely come to sup from My table, in the house of The Lord, for their places are prepared… For I search the hearts and the minds! Says The Lord. And I, even I, shall steal them away!…

And you, oh men in authority, who have become great in your own eyes,
You shall be left to your buildings and to all your fancy apparel,
To all your riches, which you had sought after to worship…

False glory!

Churches of men, you look nothing like Me!… Nor do you really know Me. And what of all these riches? Are they able to keep you from the Day of My hot displeasure?… No. For they have become shackles about your feet…

You are given up and left to refinement, stripped of all your clothes,
Left to the world, which you have loved more than Me…

A world which shall hate you, in which you shall serve…

For pride has blinded your eyes and arrogance did stop your ears. Therefore, My hand shall be hard upon you, and you shall be humbled, even severely abased for your haughtiness, which you have wrought in My name, sowing false seeds in MY garden..

For by no other means shall you come to know Me, as I really am…
By no other means shall you be lifted up…
For it is the humble, penitent man, who shall see God!

Therefore, thus says The Lord of Glory…
Come out from among them, My people!
And humble yourselves, before your God…
And I will yet receive you. Wait no longer…
For the door is closing, and must be shut… Even so, amen.

<= ML/108     @ MORE LETTERS    ML/110 =>

flagge fr  Je ne vous ai jamais connus !

=> VIDEO   => PDF   => AUDIO…

YAHUSHUA dit… Je ne vous ai jamais connus !
TROMPETTE D’APPEL DE DIEU

7 juin 2010 – De la part de YahuShua HaMashiach, celui qu’on appelle Jésus Christ, notre Seigneur et Sauveur – la Parole du Seigneur adressée à Timothy et Jayse, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre. (Traduction : Justine)

En ce qui concerne une certaine personne qui affirme parler au nom du Seigneur en disant : ‘Si les églises ne se repentant pas, Mon esprit sera bientôt retiré.’

Ainsi dit le Seigneur : Il a déjà été retiré ! Ainsi donc, cet homme a parlé avec présomption, au nom du Seigneur… Car Mon Esprit est retiré des présomptueux, et de toutes les églises qui M’ont abandonné pour suivre leurs propres voies.

Voici, Ma colère est montée sur Mon visage,
à cause de Ma jalousie, dit le Saint d’Israël…

Car Mon peuple s’est détourné de Moi !

Oui, ils ont abandonné leur Roi, et tous ceux que Je leur ai envoyés…
Voici, ils les ont chassés avec une grande arrogance, acharnés, en disant : ‘Nous sommes la véritable épouse. Nous n’avons pas besoin de messagers, les prophètes sont morts… Laissez-nous tranquilles, que nous puissions retourner dans notre sommeil. Le Seigneur retarde Sa venue, et NOTRE savoir règne sur la sagesse… Laissez-nous tranquilles !’

Par conséquent, cette épouse n’est pas Mon épouse…

Elle est une prostituée, jouissant de tout ce qui est impur,
Une femme étrangère, poursuivant les traditions des hommes !

Églises des hommes, qui est le Seigneur ?! Dites-le Moi, si vous le savez… Qui est votre Seigneur ? Voici, Je suis venu vers vous, et vous ne M’avez pas reconnu. J’avais répandu Mon Esprit, même sur toute chair, et pourtant vous n’avez pas reçu de Moi. Je vous ai parlé plusieurs fois, en disant : ‘Repentez-vous. Détruisez tous ces murs construits par les mains de l’homme, et revenez à Moi… Vendez toutes vos richesses, cherchez les pauvres et les nécessiteux, et donnez-leurs le double’, mais vous avez refusé de M’entendre, et n’avez pas non plus voulu écouter. Bienaimés, que vois-Je ?… Des cœurs endurcis ! Une grande fierté et une grande arrogance !

Par conséquent, Je descendrai sur vous rapidement…

Et arracherai de vous toutes Mes petites lucioles…

Et Je vous prendrai vos enfants,
Lesquels vous avez nourri avec des aliments régurgités,
Fausses doctrines et hérésies… En MON nom !

Oui, tous ceux parmi vos troupeaux, dont le cœur est vrai, et en qui Je ne trouve aucune ruse, seront élevés en dépit de leur erreur. Ils viendront certainement souper à Ma table, dans la maison du Seigneur, car leurs places sont préparées… Car Je sonde les cœurs et les esprits ! Dit le Seigneur. Et Moi-même, Je les déroberai, avec Moi ils s’esquiveront…

Et vous, ô hommes en position d’autorité, vous qui êtes devenus grands à vos propres yeux, vous serez laissés à vos bâtiments et à tous vos vêtements sophistiqués,
à toutes vos richesses, que vous aviez recherchées pour les idolâtrer…

Fausse gloire !

Églises d’hommes, vous ne Me ressemblez en rien ! … Et en réalité vous ne Me connaissez pas non plus. Et que dire de ces riches individus ? Sont-ils en mesure de vous préserver contre le Jour de Ma fureur ? … Non, car ils sont devenus des chaines à vos chevilles…

Vous êtes abandonnés et astreints au raffinement, dépouillés de tous vos vêtements,
laissés à ce monde, que vous avez aimé plus que Moi…

Un monde qui vous détestera et dans lequel vous devrez servir…

Car l’orgueil a aveuglé vos yeux et l’arrogance a obturé vos oreilles. C’est pourquoi Ma main sera sévère avec vous, et vous serez humiliés, même sévèrement abaissés à cause de votre fierté, que vous avez forgée en Mon nom, semant de fausses graines dans Mon jardin…

Car, par aucun autre moyen viendrez-vous à Me connaître, comme Je suis vraiment…
Par aucun autre moyen parviendrez-vous à être élevés…
Car c’est l’homme humble et pénitent qui verra Dieu !

Donc, ainsi parle le Seigneur de gloire :

Sortez du milieu d’eux, Mon peuple !
Et humiliez-vous, devant votre Dieu…

Et en dépit de tout, Je vais encore vous recevoir.

N’attendez pas davantage…

Car la porte est en train de se refermer, et doit être fermée…

Ainsi en sera t-il, amen.

Original => I never knew You

<= ML/108     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS    ML/110 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Vertrauen ist zu glauben, dass Ich bin wer Ich bin ❤️ Faith is believing, I am who I am

Vertrauen ist zu glauben - Dass Ich bin wer Ich bin Faith is Believing - I am who I am
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Vertrauen ist zu glauben, dass Ich bin wer Ich bin

Vertrauen ist zu glauben, dass Ich bin wer Ich bin

10/11/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Brief gegeben an Timothy, für Des Herrn Kleine Herde und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören – Betreffend Heilung und Vertrauen

Das sagt Der Herr…
Vertrauen ist Glauben, dass ICH BIN WER ICH BIN und dass Ich in der Lage bin, es auszuführen; Vertrauen kann keinesfalls erlangt werden, noch kann Einer es ergreifen durch menschliche Mittel.

Da werden Werke getan ohne Vertrauen, die tot sind…
Und Vertrauen, das Werke hervorbringt, die auch tot sind…

Doch euer Vertrauen kam durch Meine Werke,
welche euch ermöglicht haben zu glauben,
dass ICH BIN WER ICH BIN…

Und alle guten Werke, die von euch aus gehen, sind auch Meine Werke.

Deshalb, wenn Einer geheilt sein soll in Übereinstimmung mit Meinem Willen, derjenige muss sich Mir und Meinem Willen übergeben, indem er keine menschlichen Anstrengungen unternimmt, sein Vertrauen zu vergrössern, als Mittel für ein erhofftes Ende. Lieber fügt er sich im Wissen, dass alle Dinge getan sein werden zur richtigen Zeit und in der richtigen Saison, entsprechend der Liebe seines Vaters… Nichts anzweifelnd.

Es gibt kein echtes Vertrauen abseits von Mir. Und ohne dass Mein Geist kommt, um in einem Menschen zu wohnen, kann sein Vertrauen nicht andauern, denn es ist schon tot. Egal ob sein Vertrauen gezeigt ist durch viele clevere und gut gesprochene Worte oder durch viele gerechte Handlungen ausgeführt vor den Augen vieler Zeugen, Ich sage euch die Wahrheit, es wird sicherlich vergehen. Denn Vertrauen dieser Art hat keine Wurzeln, mit seinem Fundament erbaut auf menschengemachten Lorbeeren, äusserliche Zeichen und grosse Vortäuschungen… Ein Baum leicht umzustürzen, ein Haus auf Sand gebaut.

flagge en  Faith is believing, I am who I am

Faith is believing, I am who I am

10/11/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear (Regarding healing and faith)

Thus says The Lord…
Faith is believing I AM WHO I AM, and that I am able to perform it; faith can by no means be attained, nor can one grab hold of it by human means.

For there are works done without faith, which are dead…
And a faith which has works, which is also dead…

Yet your faith came by My works,
Which enabled you to believe I AM WHO I AM…

And all good works, which come forth from you, are My works also.

Therefore, if one is to be healed in accordance with My will, that same one must surrender to Me and My will, making no effort to increase their faith by human power, as a means to a desired end. Rather they acquiesce, knowing that all things will be done in their proper time and season, according to the love of their Father in Heaven… Doubting nothing.

There can be no genuine faith apart from Me. And without My spirit coming to dwell in a man, his faith can not last, for it is dead already. Whether his faith is shown by many clever and well spoken words, or by many righteous acts performed in the sight of many witnesses, I tell you the truth, it shall surely pass away. For faith of this kind has no root, with its foundation built upon man-made laurels, outward signs and great pretense… A tree easily toppled, a house built upon the sand.

Original => FAITH is BELIEVING, that I AM WHO I AM

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich Allein sitze als Richter… sagt Der Herr ❤️ I Alone sit as Judge… says The Lord

<= V7/63     @ VOLUME 7     V7/65 =>

V7/64

DAS SAGT DER HERR-Ich ALLEIN sitze als Richter - Der Trompeten Ruf Gottes THUS SAYS THE LORD-I ALONE sit as Judge
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  Ich Allein sitze als Richter… sagt Der Herr

Ich Allein sitze als Richter… sagt Der Herr

4/2/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Nichts, was aus dem Mund Jener kommt, die spotten oder ihre Lippen aufreissen gegen die Gesalbten Des Herrn… Egal, ob es ein Freund oder ein Feind ist, ein Ehepartner oder ein Verwandter, ein Nachbar oder ein Fremder, ein Gelehrter oder ein Lehrer, oder ein Pfarrer, selbsternannter Prophet oder Prediger… wird als wahr erachtet werden. Noch wird ihren Argumenten irgend eine Gewichtung gegeben; es ist Wind.

Lasst sie ihre Kontroversen nur vor Den Herrn bringen; oder lasst sie auf den Misthaufen geworfen sein, denn dies ist das Gewicht, das ihre Worte tragen aus Meiner Sicht und dies ist der Wert, den Ich ihren Behauptungen und Aussagen zugewiesen habe, sagt Der Herr. Denn Ich bin Der Einzige Richter. Und Jene, die danach streben, auf Meinem Thron zu sitzen, indem sie Andere richten, werden hinunter geworfen sein, egal, ob ihr Argument gerecht ist oder ob es erfüllt ist von Täuschungen und bösen Absichten.

Denn Alle, die einander richten oder verurteilen, haben keine Vergebung in ihren Herzen. Sie haben sich von der Liebe entfernt und Stolz ist ihr neuer Meister geworden, während sie weiterfahren, Meine Diener zu verspotten, zu beleidigen, zu verleumden und zu verfolgen, mit einem Herz voll von ungezügelter Arroganz… Sie werden herunter geworfen sein! Sie werden ernsthaft gedemütigt sein am Tag des Zornes Des Herrn, jedes ihrer Worte wird auf den Boden fallen und jede ihrer arroganten Aussagen vor den Füssen Meiner Boten zerschmettern! Sagt Der Herr, Der Gott der Heerscharen. Denn MEIN Urteil wird hervorgehen und MEIN Wort wird stehen!… Mein Name erhöht auf der ganzen Erde!

Schaut, Meine Worte sind schon hervorgegangen
und durch Meine Propheten habe Ich gesprochen und Warnung gegeben…

Auf keinen Fall können sie herunter geworfen werden,
noch wird ein einziges Wort auf den Boden fallen,
denn Ich bin es, ja Ich, der sie hochhält…

Es ist MEIN Wort, das sie trompeten!…

Der Klang davon wird niemals aufhören.

Schaut, Ich sitze als Richter über der ganzen Erde,
denn sie ist Mein Schemel!…

Ja, das ganze Universum ist jedem Meiner Worte unterworfen!
Jeder Befehl, der aus dem Mund Des Allmächtigen hervorgeht,
ist Schöpfung!

ICH BIN ER, DER VERANLASST ZU SEIN,
YAHUWAH DER EWIGE!…

Der Eine und Einzig Wahre Gott, dessen Wille offenbar ist!…

UND SEIN WIRD!

<= 63. Dienende Söhne
@ VOLUME 7
=> 65. Prophezeiung Gottes betreffend Abtreibung

flagge en  I Alone sit as Judge, says The Lord

I Alone sit as Judge, says The Lord

4/2/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
Nothing coming from the mouth of those who scoff or shoot out the lip against The Lord’s anointed… Whether they be a friend or an enemy, a spouse or a relative, a neighbor or a stranger, a scholar or a teacher, or a pastor, self-appointed prophet or preacher… Shall be accounted as true. Neither shall any weight be given to their arguments; it is wind.

Let their controversies be brought before The Lord only; or let it be cast upon the dunghill, for this is the weight which their words carry in My eyes, and this is the value I have assigned to their assertions, says The Lord. For I am The Only Judge. And those who endeavor to sit upon My throne, in the judgment of others, shall be cast down, whether their argument is just, or whether it is filled with deceit and evil intentions.

For any, who cast judgment or condemn another, have no forgiveness in their heart. They have departed from love and pride has become their new master, as they continue to ridicule, slander, and persecute My servants with a heart full of unbridled arrogance…

They shall be cast down! They shall be severely abased in the Day of The Lord’s Anger, with their every word falling to the ground, their every arrogant assertion shattering at the feet of My messengers! Says The Lord God of Hosts. For MY judgment shall go forth, and MY Word shall stand!… My name exalted in all the earth!

Behold, My words have gone forth already,
And through My prophets I have spoken and given warning…

And by no means can they be cast down,
Nor shall even one word fall to the ground,
For it is I, even I, who upholds them…

It is MY Word they trumpet!…

The sound of which shall never pass away.

Behold, I sit as judge over all the earth, for it is My footstool!…

Yea, the whole universe is subject to My every word!
For every command, proceeding from the mouth of The Almighty, is creation!
For I AM HE WHO CAUSES TO BE, YAHUWAH THE EVERLASTING!…

The One and Only True God, whose will is made manifest!…

AND SHALL BE!

<= V7/63     @ VOLUME 7     V7/65 =>

Flag Turkey-270x180px  Tek Yargıç Benim, Dedi Rab

 => PDF

Tek Yargıç Benim, Dedi Rab

Ich allein sitze als Richter/Trumpet Call of God

4/2/10 Rab’bin, Tanrımız ve Kurtarıcımız´in – Timothy’ye ve Duymak İçin Kulağı Olan Herkese Sözleri

Rab şöyle diyor…
Alay eden ve Rab’bin kutsanmışlarına karşı ağzını açanların ağzından bir şey çıkmaz. İster bir arkadaş, ister düşman, eş veya akraba, komşu veya yabancı, bilge veya öğretmen veya papaz, kendini peygamber sanan birisi veya vaizci olsun… doğru olarak kabul edilmeyecektir. Ne de bunların fikirleri ciddiye alınacak; (onlarin sözü), rüzgar gibidir.

Birakın onlar bilimsel tartışmalarını sadece Tanrı´nın önüne getirsinler; veya çöp yığınına atılsın, çünkü benim onların sözlerinin gözümdeki ağırlığı ve iddialarına verdiğim değer budur, diyor Rab. Çünkü tek yargıç benim. Ve diger insanları yargilamakla tahtıma oturmaya gayret edenler, fikirlerinin adil olup olmadığı veya hilebazlık ve kötü niyetlerle dolu olup olmadığına bakılmadan, aşağıya atılacaklar.

Cünkü birbirlerini yargılayanlar ve hüküm giydirenlerin kalbinde hiçbir af duygusu yoktur. Bunlar sevgiden uzaklasmışlar ve benim hizmetkârlarımla alay etmeye, onları incitmeye onlara iftira atmaya ve küstahlıkla dolu bir kalple zulüm etmeye devam ederken, yeni ustalari kibirlenmis…

Onlar alaşağı edilecekler! Rab’bin Öfkesinin geldiği günde onlar aşağılacaklar, onların her sözü yere düşecek, kibirli iddialarının hepsi de elçilerimin ayakları altında paramparça olacaklar! Bunu orduların Rab´bi diyor. Çünkü benim yargım devam edecek ve sadece benim Sözüm kalacak! … Adım dünyanın her yerinde yüceltilecek!

İşte, sözlerim çoktan gitti,
Peygamberlerim aracılığıyla konuştum ve uyarıda bulundum …

Onlar asla aşağıya atılamazlar,
Bir sözcük bile yere düşmeyecek,
Çünkü o Benim, ben, onları koruyan …

İlan ettikleri BENİM SÖZÜM! …

Sesi asla dinmeyecek.

İşte, bütün dünyaya hâkim olarak oturuyorum, çünkü o sadece benim oturağımdır! …

Evet, bütün evren her sözüme tabidir!
Çünkü Yüce Tanrının ağzından çıkan her buyruk, her hüküm, yaratıştır!

ÇÜNKÜ BEN, BUNUN OLMASINI SAĞLAYAN, EBEDİ YEHOVA’YIM.
İradesi tezahür eden Tek ve Gerçek Tanrı!…
VE AYNEN ÖYLE OLACAK!

Original => I ALONE sit as JUDGE, says The Lord

<= V7/63     @ VOLUME 7     V7/65 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Kommt heraus aus ihnen ❤️ Come out from among them

<= ER/09      @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/11 =>

ER/10

DER HERR SAGT... Kommt heraus aus den Kirchen der Menschen The Lord says... Come out from the Churches of Men
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Stellt MICH vor – NICHT Religion
=> Kommt heraus aus den Religionen
=> Die WAHRE Kirche
=> An ALLE selbsternannten Lehrer
=> Wie Ich Meine Diener ausbilde
=> Gefangene Kinder
Related Messages…
=> I sent a spiritual Famine
=> Introduce ME – NOT Religion
=> Come out of Religion
=> The TRUE Church
=> To ALL self-appointed Teachers
=> How I train My Servants
=> Captive Children

flagge de  Kommt heraus aus Ihnen! Sagt Der Herr

Kommt heraus aus Ihnen! Sagt Der Herr

3/26/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr gegen die Kirchen der Menschen…
Diese Menschen sind töricht!… Ein sehr törichtes Volk, das in Häusern wohnt, die mit Ziegelsteinen und Holz erbaut sind. Schaut, wie sie ihre Fundamente legen und jeden Balken und jede Stütze errichten, während sie die Wände um sich herum zuziehen. Mit einem Ziegelstein nach dem Anderen bauen sie Mauern, mit einem Dollar um den Anderen bauen sie ihre hohen Mauern auf.

Seht, sie haben eine Vielzahl von sehr feinen Häusern gebaut für sich selbst. Schaut, wie sie bequem und entspannt sitzen in ihren neuen Palästen, während die Armen sich an öden Orten versammeln und die Bedürftigen in die Stille driften.

Diese Gläubigen, wie sie genannt werden unter den Menschen,
sind ein gefangenes Volk!…

Ein Volk, dessen Weisheit sie zu Schande bringen wird und
dessen Eitelkeit eine rasche Katastrophe über sie bringt!…

Denn Ich hasse all ihre feinen Häuser!
Ich hasse ihren Anblick!…

Sie sind abgebrochen, ein verführtes Volk,
gefangen hinter den Mauern ihrer eigenen Häuser!

Schaut, wie diese Menschen ihre Kirchen als ein Gewand tragen! Denn sie sind sehr stolz auf ihren eigenen Namen, sie sind aufgeblasen. Seht, wie sie umhergehen und ihre Köpfe in die Höhe strecken und stolz sprechen, jedoch sich keine Zeit nehmen, inne zu halten und zuzuhören…

SIE LEHNEN ES AB, ZUZUHÖREN!

Ich sage euch die Wahrheit, ihre Gesichter sind bedeckt mit Schande! Ihre Nacktheit ist aufgedeckt und ihre Rebellion offensichtlich! Ihre Ohren sind voll von ihren verkehrten Lehren und ihre abscheulichen Traditionen sind immer auf ihren Lippen! Da gibt es kein Licht in ihnen und Dunkelheit bedeckt sie… Sie sind unfähig zu sehen. Das Licht ist geschwunden, dunkle Tage sind hereingekommen, denn die Sonne ist schon untergegangen über dieser Generation. Ich sage euch, die Sonne ist sicherlich untergegangen über diesem Menschenzeitalter!

Schaut, der Tag endet!… Und immer noch lehnen sie ab, geheilt zu sein! Sie lehnen Mich ab bei jeder Gelegenheit! Sie leugnen Mich Tag für Tag! Und doch sagen die Menschen,  “Wo haben wir Dich abgelehnt und wodurch haben wir Deinen Namen geleugnet?”

Törichte Menschen, gefallene Häuser!
Ihr kennt weder Mich noch Meinen Vater!

Denn wenn ihr Mich wirklich kennen würdet,
dann hättet ihr Den Vater auch gekannt…

Mich zu kennen, ist Den Vater zu kennen,
denn Ich bin euer Vater!

Wie kommt es denn, dass ihr Mich nicht angefleht habt?! Und als Ich zu euch kam, warum seid ihr nicht zu Meinen Füssen gesessen um zuzuhören?… Ihr habt Beide gehasst, Mich und Meinen Vater! Denn der Weg Des Herrn ist fremd für euch und Der Gott von Israel ist eine Beleidigung in euren Augen!

Deshalb, kehrt zu eurem geformten “Gott” zurück und betet diesen anderen “Jesus” an und seht, wie ihr in ihm schwelgt! Denn Ich sage euch die Wahrheit, obwohl Viele von euch keine Statuen gebaut und auch ihre Knie nicht vor irgendeinem geschnitzen Bild gebeugt haben, ihr habt trotzdem gegen Mich gesündigt! Ihr habt sicherlich Vergötterung ausgeübt! Denn ihr habt für euch selbst einen anderen Gott erschaffen und Den Erlöser in eurem eigenen Bild geformt!…

ER SIEHT MIR ÜBERHAUPT NICHT ÄHNLICH!
DENN ICH BIN, WER ICH BIN UND
ICH WERDE NICHT GEFORMT SEIN VON EUCH!
AUCH WERDEN MEINE WEGE
NICHT LÄNGER VERDORBEN WERDEN VON EUCH!
UND AUCH MEIN NAME SOLL NICHT LÄNGER
VON EUCH BESCHMUTZT WERDEN!

Denn ihr habt den Gottlosen Grund gegeben zu lästern und eure Traditionen bringen Gelächter hervor unter den Heiden… Und durch eure Lehren fügt ihr Meinen Leuten jeden Tag Schaden zu, oh Kirchen der Menschen!

IHR habt Mich im Stich gelassen!
Ihr wollt keinen Teil an Mir, wie Ich wirklich bin!…

Ihr habt Mir den Rücken zugedreht
und nicht die Vorderseite!

Eure Augen sind gerade aus fixiert und sie starren immer auf das, was von den Menschen und dieser Welt kommt… Den Weg Gottes habt ihr vergessen. Und wenn Ich euch schreibe, wollt ihr nicht auf Meine Worte schauen. Auch Meine Worte von früher teilt ihr auf, Einige umarmend während ihr Andere wegwerft und sie umgestaltet und formt, wie es euch gefällt…

IHR SOLLT NICHTS DAZUFÜGEN ZUM UND NICHTS WEGNEHMEN
VOM WORT DES ALLERHÖCHSTEN HERRN!

Ihr sollt all Meinen Geboten gehorchen, ja jedem Gebot!…
Ihr sollt nach jedem Meiner Worte leben!

Wie kommt es, dass ihr immer noch nach neuen Wegen sucht, um euch selbst zu erhöhen, immer danach strebend, eure unendlichen Bedürfnisse zu erfüllen?!… Und oh wie gross ist euer Bedarf!… Begierden jeglicher Art und Eitelkeiten!… Selbsttäuschung, gefangen in einer Welt von hemmungsloser Sünde! Ihr seid am Verhungern! Ihr seid am Sterben vor Durst! Auch jetzt seid ihr langsam am Ersticken in all euren feinen Häusern, in die Dunkelheit schwindend in all diesen verurteilten Kirchen!

Ich habe euch viele Warnungen zukommen lassen und Ich habe die Trompete durch Meine Propheten geblasen… Die Wächter haben Meine Botschaften überbracht… Und immer noch lehnt ihr Mich ab und zieht eure eigenen Wege vor und ihr haltet euch fest an euren eigenen Täuschungen…

Ihr habt gewählt…

Deshalb seid ihr aufgegeben und
müsst jetzt durch ein grosses und dunkles Tal wandern…

Im Schatten des Todes sollt ihr wandeln,
durch das Feuer müsst ihr gehen…

Denn auf keine andere Weise werdet ihr Mich kennenlernen und sehen,
wie Ich wirklich bin.

Deshalb, kommt heraus aus ihnen!
Und seid abgesondert! Sagt Der Herr…

Berührt nicht mehr all diese unreinen Dinge
und Ich werde euch empfangen!

<= 9. Der Gott von Israel hat Sein Gesicht ausgerichtet
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 11. Das Feuer ist angefacht

flagge en  Come Out from among Them! Says The Lord

Come Out from among Them! Says The Lord

3/26/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, against the churches of men…
These people are foolish!… A very foolish people, dwelling in houses made of brick and wood. Look how they set their foundations and erect every beam and support, as they close the walls in around themselves. Brick by brick they build the walls, dollar by dollar they build up their high walls.

Lo, they have built a multitude of very fine houses for themselves. Look how they sit at ease in their new palaces, while the poor gather in the waste places, and the needy drift into silence.

These people of faith, as they are called among men, are a trapped people!…

A people whose wisdom shall bring them to shame, whose vanity shall bring upon them swift calamity!…

For I hate all their fine houses!
I loathe the sight of them!…

They are cut off, an ensnared people,
trapped behind the walls of their own houses!

Look how these people wear their churches as a garment! For they take much pride in their own names, they are puffed up. See how they walk about, with their heads held high, speaking proudly, taking no time to stop and listen…

THEY REFUSE TO HEAR!

I tell you the truth, their faces are covered in shame! Their nakedness is uncovered, their rebellion is made plain! Their ears are full of their perverse doctrines, and their detestable traditions are always upon their lips! There is no light in them and darkness covers them… They are unable to see. The light has faded, dark days have come in, for the sun has already set upon this generation. I tell you, the sun has surely went down upon this age of men!

Behold, the day ends!… And still they refuse to be healed! They refuse Me at every opportunity! They deny Me day after day! And yet the people say, “Where have we refused You, and by what means have we denied Your name?”…

Foolish people, fallen houses!
You know neither Me nor My Father!

For if you truly knew Me,
then you would have known The Father also…

To know Me is to know The Father,
for I am your Father!

How is it then, you have not entreated Me?! And when I came to you, why did you not sit at My feet to listen?… You have hated both Me and My Father! For the way of The Lord is foreign to you, and The God of Israel is an offense in your eyes!

Therefore, return to your molded god and worship this other Jesus, seeing as how you do revel in him! For I tell you the truth, though many of you have built no statue, nor have you bowed the knee to any graven image, you have surely sinned against Me! You have surely committed idolatry! For you have made for yourself another god, and recreated The Savior in your own image!…

HE LOOKS NOTHING LIKE ME! FOR I AM WHO I AM, AND I SHALL NOT BE MOLDED BY YOU! NOR SHALL MY WAYS BE CORRUPTED BY YOU, ANYMORE! NOR SHALL MY NAME BE POLLUTED BY YOU, ANYMORE!

For you have given the wicked cause to blaspheme, and your traditions bring forth laughter among the pagan and the heathen… And by your doctrines do you bring harm to My people everyday, O churches of men!

YOU have forsaken Me! You want no part with Me as I truly am!…

You have turned to Me the back and not the front!

Your eyes are fixed straight ahead, gazing always upon that which is of men and this world… The way of God you have forgotten. And when I write to you, you will not look upon My words. Even My words from aforetime you segregate, embracing some while casting off others, reshaping it and molding it to your own liking…

YOU SHALL NOT ADD TO, OR TAKE AWAY FROM,
THE WORD OF THE LORD MOST HIGH!

You shall obey all My commands, yes every Commandment!…
You shall live by My every word!

How is it you are still searching for new ways to elevate yourselves, seeking always to fulfill your unending need?!… And oh, how great is your need!… Lusts of every kind, and vanities!… Self-delusion, caught up in a world of unbridled sin! You are starving! You are dying of thirst! Even now you are slowly suffocating in all your fine houses, fading into darkness in all these condemned churches!
I have given you many warnings, and I have blown the trumpet by My prophets… The watchmen have delivered My messages… And still you refuse Me, preferring your own way, holding fast to your own deceptions…

Therefore you have chosen…
Therefore you are given up,
and must now walk through a great and dark valley…

In the shadow of death shall you walk,
through the fire you must pass…

For by no other means shall you come to know Me,
to see Me as I truly am.

Come out from among them, therefore!
And be separate! Says The Lord…

Touch no more all these unclean things, and I will receive you!

<= ER/09      @ REBUKE     ER/11 =>

Original => Come out from among Them! Says The Lord

<= ER/09      @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/11 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone