Die 144’000 Zeugen sollen den Weg bereiten… – The 144,000 Witnesses shall prepare the Way…

<= V4/26     @ VOLUME 4     V4/28 =>

V4/27

2006-08-08 Die 144000 Zeugen sollen den Weg bereiten-Trompete Gottes 2006-08-08 THE 144000 WITNESSES SHALL PREPARE THE WAY TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> 144’000 Brüllende Löwen
=> Meine dienenden Söhne
=> Der Eifer des Herrn hat sie aufgebaut
=> Ein Tag in dem Herrn
=> Meine 2 Leuchter Elia & Mose
=> Timothy’s Aufgaben während der…
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Israel Geistig & Irdisch & Die 144’000
=> Ereignisse, Entrückung & Trübsal
Related Messages…
=> 144,000 Roaring Lions
=> My Sons of Service
=> The Lord’s Zeal has established them
=> One Day in the Lord
=> My 2 Lampstands Elijah & Moses
=> Timothy’s Duties during the Tribulation
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Israel Spiritual & Earthly & The 144,000
=> Events, Rapture & Tribulation

flagge de  Die 144’000 Zeugen sollen Den Weg bereiten…

Die 144’000 Zeugen sollen Den Weg bereiten für Das Kommen Des Menschensohnes… Der HEILIGE Von ISRAEL

8/8/06 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, welche Ohren haben die hören

Zu den Dienern und Propheten an Meiner rechten Hand…
Hört und versteht die Absicht Des Herrn. Wie Ich es getan habe, werde Ich es noch einmal tun. Wie Ich es  zu den Propheten gesprochen habe, so soll es noch einmal trompetet werden.

Rufe Ich Meinen Propheten nur zu, damit sie im Stillen oder in einer Ecke gehört werden? Sollen sie Meine Worte nur den im Herzen Reinen zuflüstern? Soll Ich Meine Leuchter unter das Bett oder in einen Schrank stellen? Soll Ich sie verbergen am Tag des Zornes Des Herrn?… Sicherlich nicht!

Schaut Meine Propheten, die Leuchter… Ich habe die Flamme Meines eigenen Geistes in sie gelegt. Seht, Ich habe sie berufen. Sie werden sicherlich herauskommen und auf die Dächer gestellt sein, genauso wie auf Hügel und Berge…

Brennende Fackeln, Leuchtfeuer in dieser dunklen Nacht, welche diese Welt verzehrt hat. Sie werden sicherlich brennen und heller werden, sie werden die Flamme sein, die nicht erlisch oder ausgelöscht werden kann. Ihre Worte werden sein wie ein Feuer! Ihre Verkündigung wird ein mächtiger und starker Wind sein, der alle Bäume umstürzt und sie samt ihren Wurzeln herauszieht und alle Häuser werden auf ihre rissigen Fundamente stürzen.

Schaut, die Worte Des Allerhöchsten sind hinausgesandt und werden sich durch die Scharen ausbreiten… Ja, Meine mächtigen Leuchter werden in die Mitte aller Menschen gestellt sein. Die Armee Des Herrn wird sie antreiben… Meine Gesalbten sollen die Welt zur Seite schieben. Da wird ein grosses Heulen und Zähneklappern sein. Der Tag Des Herrn kommt schnell und kann nicht weggeschoben werden… Die Welt ist verurteilt.

Die Schätze Des Herrn müssen gesammelt und entfernt werden… Ja, Meine kostbaren Kleinen müssen aus dem Weg genommen und in Sicherheit gebracht werden. Sie werden zärtlich gehalten sein in Meiner Liebe… In den Armen ihres Hirten sollen sie weggetragen werden. Denn der Hirte liebt Seine Lämmer und Er wird Seine Schafe sammeln. Er hat Sein Leben für sie niedergelegt, Er wird sicherlich kommen für sie. Er wird nicht zögern, Er wird sehr schnell kommen… In einem Augenblick wird Er sie wegstehlen.

Und nun zu den Menschen dieser bösen Welt, die weder etwas gesehen noch gehört haben – wie lautet eure Antwort? Wen soll Ich zu euch senden in eurer Zeit der Not? Wer soll die gebrochenen Herzen führen? Wer wird eure Wunden verbinden, wenn ihr Meinen Namen anruft? Seht, Das Lamm Gottes wird eure Herzen heilen während dieser Zeit der grossen Sorgen und Probleme und Meine Zeugen werden euch führen und euch Schutz bieten.

Ja, auch Mose und Elia werden kommen. Viele von euch werden sterben… Lasst eure Herzen jedoch nicht beunruhigt sein… Ihr werdet nicht schlafen. Ihr werdet sicherlich übertreten vom Schatten des Todes in das Licht des Lebens. In jenen Tagen werdet ihr das Heiligtum Gottes kennenlernen… Ihr werdet Ihn anbeten in Seinem Tempel, bekleidet mit weissen Kleidern.

Zu den Propheten, Meine Zeugen, 144’000 an der Zahl, für euch wurde es beabsichtigt und es wird so sein. Ihr werdet nicht von der Welt sein, obwohl ihr in ihr bleibt. Alle Stolpersteine werden aus eurem Weg entfernt sein und alle Ketten gelöst von eurem Körper. Ihr werdet Dem Herrn zur Verfügung stehen. Ich werde euch in der Tat hier hin und dort hin senden, entsprechend der Freude Meines Willens.

Ich werde auch alle Dinge bereit stellen, die ihr brauchen werdet. Nichts wird euch von Meiner Absicht abhalten oder eure Schritte aufhalten. Alle, die Ich euch geben werde, sollt ihr führen und Jene von eurem eigenen Leib werden genommen sein. Und in jener gleichen Stunde werdet ihr alles verlieren und doch nichts verlieren… Ihr werdet die Welt gewinnen und die Welt wird zu euerem Feind werden.

Jetzt und heute seid ihr selbst euer erster Feind und nur Zweiter nach dem Teufel, denn er wird versuchen, euch gegen euch selbst zu richten und er wird auch danach streben, all Jene, die ihr liebt, in eure Feinde zu verwandeln. Seid darüber nicht beunruhigt… Ihr werdet stark werden. Und durch Mein eigenes Wort werdet ihr gross werden, gross in Wort und Tat. Denn Der Herr Selbst wird euch lehren und ihr werdet überwinden. Und wenn der Dieb kommt und das Haus des starken Mannes beraubt, werdet ihr völlig errichtet sein, Ihr werdet Mir nachfolgen, um noch mehr von ihm wegzunehmen, der Meinen Namen verflucht und Meine Gefässe verdorben hat.

Ich werde sie mit Feuer reinigen, ja sieben Mal und ihr werdet sie tragen. Und wenn Ich es euch befehle, werdet ihr mit Adlersflügeln aufsteigen und Ich werde euch, zusammen mit ihnen an einen Ort tragen, den Ich euch zeigen werde und dort werdet ihr bleiben für eine Zeit, Zeiten und eine halbe Zeit. Dann wird Der Herr in grosser Herrlichkeit kommen, auf Seinem weissen Pferd in den Wolken. Ja, da werden grosse Blitze und Donner sein, welche dem grossen und furchteinflössenden Kommen Des Menschensohnes in Seiner Herrlichkeit vorangehen… Selbst die Sonne, der Mond und die Sterne werden kein Licht geben.

Meine Herrlichkeit wird den Atem der ganzen Erde durchdringen… Jeder Riss, jede Felsspalte. Kein Schatten wird Meiner Herrlichkeit entkommen. Die Himmel werden versengt sein und aufgerollt wie eine Schriftrolle! Schaut die Herrlichkeit von oben, ausgearbeitet in der gleichen Herrlichkeit des einzigen Gottessohnes… Der genau Gleiche wie Gott!

[Engel]
Beugt euch vor Dem Heilgen von Gott, dem König der Nationen,
dem Zimmermann all dieser Welten… Beugt euch!
Jedes Knie, beugt euch vor eurem Herrn und eurem Gott…
Auch Alles aus der Dunkelheit und dem Licht, Erde und Himmel.
Segnungen, Kraft und Herrschaft für unseren grossen Gott,
und für Das Lamm, für immer und ewig…
Für immer und ewig… für immer und ewig…
Amen… Amen… und Amen… Es ist vollbracht.

<= 26. VEREINIGUNG
@ VOLUME 4
=> 28. MÄNNER Der VERHEISSUNG

flagge en  The 144,000 Witnesses shall prepare the Way…

The 144,000 Witnesses shall prepare the Way of the Coming of The Son of Man…
The Holy One of Israel

8/8/06 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

To the servants and prophets at My right hand…
Hear and have understanding of The Lord’s purpose. As I have done, even shall I do again. As I have spoken it to the prophets, so shall it be trumpeted again.

Do I call out My prophets only to have them heard in secret or in a corner? Shall they whisper My words only to the purified in heart? Shall I place My candlesticks under the bed or put them in a closet? Shall I hide them away in the Day of The Lord’s wrath?… Surely not! Behold My prophets, the candlesticks… I have placed the flame of My own spirit within them. Lo, I have called them. Behold, they shall surely come out and be placed upon the rooftops, set upon the hills, standing upon the mountains…

Flaming torches, beacons in this dark night which has consumed this world. They shall surely burn brighter, and brighter shall they become, the flame of which can not be exhausted or put out. Their words shall be like fire! Their proclamation, a mighty and strong wind toppling all trees, pulling them up by their roots, causing all houses to come crashing down upon their cracked foundations.

Behold, the words of the Most High are sent out and shall proliferate through the multitude… Yea, My mighty lampstands shall be placed even in the midst of all peoples. The Lord’s army shall push at them… My anointed ones shall turn the world on its side. There shall be great wailing and gnashing of teeth. The Lord’s Day comes quickly and shall not be moved… The world is condemned.

The prized of The Lord must be gathered and removed… Yea, My precious little ones must be taken out of the way and held in safety. They shall be cradled in My love… In the arms of their Shepherd shall they be carried away. For the Shepherd does love His lambs, and He shall gather His sheep. He has laid down His life for them, He shall surely come for them. He shall not tarry, He shall come very quickly… In a twinkling of an eye, He shall steal them away.

So to the peoples of this evil world, who have neither seen, nor heard – what is your answer? Who shall I send to you in your time of need? Who shall guide the brokenhearted? Who will bind up your wounds when you call on My name? Lo, The Lamb of God shall heal your heart during this time of great trouble, and My witnesses shall lead you and give you shelter. Yea, even Moses and Elijah shall come. Many of you shall die… Let your hearts not be troubled, these things must be… But you shall not sleep. You shall surely pass from the shadow of death into the light of life. In those days, you shall know God’s sanctuary… You shall worship in His tabernacle, clothed in white robes.

To the prophets, My witnesses, 144,000, to you it has been purposed, and it shall be done. You shall not be of the world, though you remain in it. All stumbling blocks shall be removed from your path and all chains loosed from your body. You shall be at The Lord’s beck and call. Indeed, I shall send you here and there according to the good pleasure of My will. I will provide even all things you will need. Nothing shall keep you from My purpose or halt your steps. Even all I shall give to you, you shall keep, and those of your own body shall be taken. And in that self-same hour, you shall lose everything and lose nothing… You shall gain the world, and the world shall become your enemy.

At this present time, your first enemy is yourself, only second to the devil, for he will try to turn you against yourself, even endeavoring to turn even all those you love into your enemies. Be not troubled in this… You shall become strong. And by My own word, you shall become great, great in word and deed. For The Lord, Himself, shall teach you, and you shall overcome. And when the Thief comes and spoils the strong man’s house, you shall be fully established, following after Me to take yet more from him who has cursed My name and corrupted My vessels. I shall purge them by fire, even seven times, and you shall carry them. And when I command you, you shall mount up on the wings of eagles, and I shall carry you with them to a place I will show you, and there shall you abide for a time, times, and the dividing of time. Then The Lord shall come in great glory on His mount of white, with clouds roiling. Yea, there shall be great lightnings and thunderings proceeding the great and awesome coming of The Son of Man in His glory… Even the sun, the moon and the stars shall not give their light.

My glory shall permeate the whole breath of the whole earth… Every crack, every crevice. No shadow shall escape My glory. The heavens shall be scorched and rolled up as a scroll! Behold the glory from on high, wrought in the same glory of God’s only Son… The very same as God!

[Angels]
Bow before The Holy One of God, the King of nations,
The Carpenter of all these worlds… Bow!
Every knee bow before your Lord and your God…
Even all of darkness and light, earth and Heaven.
Blessings, power and dominion to our great God,
And to The Lamb, forever and ever…
Forever and ever… forever and ever…
Amen… amen… and amen… It is accomplished.

<= V4/26     @ VOLUME 4     V4/28 =>

<= V4/26     @ VOLUME 4     V4/28 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das Königreich Gottes kommt… Wacht auf – The Kingdom of God is coming… Awake

<= V4/15     @ VOLUME 4     V4/17 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V4/16

flagge de  Das Königreich Gottes kommt… WACHT AUF!

Das Königreich Gottes kommt… WACHT AUF!

6/15/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

[Gott]
Meine Kinder der Erde, segnet den Namen Des Herrn… Segnet Seinen Namen um der Gnade willen. Meine Leute, hört das Wort Des Herrn.

Das sagt Der Herr euer Gott, der Gott von Israel, der Gott der Schöpfung…
Lauft zum Licht, umarmt den Hirten, denn Er ruft Seine Schafe und geht über die Erde, um sie zu sammeln. Ein Hirte… Ein Herr… Eine Herde versammelt und vorbereitet für ihre Reise, ihre kurze Reise in den Schoss Des Vaters, denn Ich, ja Ich bin ihr Vater. Und Er, der ihnen zuruft, Er ist auch ihr Vater, der ihnen Leben gegeben hat.

Das sagt Der Herr, der voller Gnade ist…
Die Zeit ist gekommen, die Zeit der Erlösung ist hier… Ich muss Meine Herde versammeln. Sie müssen eine Herde werden und versteckt werden im Schatten Des Herrn, wo es keinen Schatten gibt… Nur Erlösung und das Licht der Erkenntnis, welches von Seiner Gnade kommt, die starb, um sie zu erretten und kommt, um sie unter Seinen Flügeln zu pflegen, in der Höhe und hochgehoben in das Haus Des Herrn, wo Der Vater wohnt… So dass sie die Braut Des Bräutigams werden kann, zusammen im Haus ihres Vaters und ihres Gottes, für eine Woche.

Das sagt Der Hirte, der die zu schlachtende Herde schlagen und die fleckigen Schafe zerstreuen wird, die Kranken und die nicht Bevorzugten der Herde…
Ich komme, obwohl ihr Mein Gesicht nicht seht, noch Meine Worte hört… Ich bin dennoch hier. Ich werde all Jene sammeln, die ihre Ohren spitzen und all Jene mit geneigtem Kopf, die laufend nach oben blicken in der Erwartung Meines Kommens, denn Diese kennen Meinen Namen und Ich sehe von Mir Selbst in ihnen. Gesegnet, oh wie gesegnet sind sie, die glauben und Mich umarmen, obwohl sie nicht gesehen haben, denn sie werden sicherlich sehen und Mich umarmen, obwohl ihre Füsse nicht länger den Boden berühren. So denn Meine Geliebten und Verlorenen, die Mein Kommen hassen und den Klang Meines Namens, die auf Meinen Geboten herumtrampeln; oh ihr sündhaften Herzen, wie soll Ich euch erretten? Wie hart es für euch ist, Meinen Geboten zu gehorchen. Ihr kennt die Liebe nicht, obwohl sie euch gegeben wurde. Ich habe euch befohlen, einander zu lieben und Jenen zu vergeben, die euch verletzt haben, wie Ich es für euch getan habe. Ihr wählt Hass… Ihr wählt Hass und schlägt laufend auf eure Brust und plagt die Armen. Ehemals Geliebte, ihr seid aufgegeben und arm. Ihr habt den Bund gebrochen und speit auf das Gesicht Des Heiligen von Israel. Oh welch grosse Sorge, welch bittere Qual… Meine Kinder erheben sich gegen Mich und lästern den Namen ihres Schöpfers, den Errichter von Himmel und Erde.

Das sagt Der Heilige, der Löwe von Judäa…
Euer Tag ist getan… All eure Werke werden annulliert sein und nicht mehr gefunden im Gedächtnis. Ich hatte Meine Hand ausgestreckt zu euch und immer noch schlägt ihr die Nägel von Abscheulichkeit und Hass in sie ein. Deshalb, ihr habt gewählt. Ihr habt euren Bund mit dem Tod gemacht und mit der Hölle (dem Grab) seid ihr in Übereinstimmung, abgeschnitten vom Land der Lebenden… Die wandelnden Toten auf dem Weg zur Zerstörung.

Das sagt Der Herr, der Erlöser…
Ich kenne euch… Ich sehe tief in die Herzen der Menschen. Ich sehe unter euch eine wilde Herde und eine neue Herde, eine verlorene Herde, die durch grosse Mühsal dem Sturm entkommen wird, obwohl sie mittendrin sind.

Also lauscht und hört und beachtet… Ich habe gewählt. Ich habe Meine Armee vorbereitet, die Wächter. Diese werden zurückgelassen sein und ihnen sollen die Verlorenen zuhören. Sie werden euch ins Königreich führen. Alle Städte werden fallen, ein grosses Übel wird das Land verzehren, aber Diese, die Ich zurückgelassen habe, werden nicht scheitern. Obwohl Viele fallen und sterben auf jeder Seite, Diese werden nicht scheitern. Sie werden marschieren, sie werden nicht stolpern, denn Ich halte sie hoch. Und durch die Kraft Meines Armes werden sie euch tragen, sogar durch das Auge des Sturms werden sie gehen… Schaut, Meine Zeugen, 144000, die Meinen Namen laut rufen und die Erlösung trompeten angesichts der Not.

Die Winde werden wehen, die Erde wird beben, die Städte werden brennen, die Türme werden fallen. Seht, durch den Rauch der Gottlosigkeit und den Atem des Biestes werden sie frei marschieren, unerschrocken quer über den ganzen Atemzug der ganzen Erde, an die Orte, die Ich ihnen zeigen werde… Ja! Sie werden auf Adlersflügeln steigen, mit der Kraft Gottes vor ihnen und sie werden das Kind, das keinen Namen hatte, verstecken, dem der Name gegeben sein wird, das Überbleibsel. Sogar für eine Zeit, Zeiten und die geteilte Zeit werden sie in der Wüste bleiben; und Der Herr Selbst wird sie durch das Feuer bringen. Sie werden geläutert und erprobt sein, bis hin zu einem weissen Edelstein. Und Der Herr Selbst wird sie füttern und ihnen zu trinken geben in dem Schutz Seiner Gnade, bis zum Ende. Dann werden sie laufen. Sie werden rasch laufen in der Gegenwart Des Heiligen, der Prinz. Sie werden nicht ermüden; weder ihre Schuhe noch ihre Kleidung wird sich abnutzen.

Wehe, wehe, wehe zu Jenen, die nicht umkehren werden, sagt Der Herr der Heerscharen. Sie werden stolpern, sie werden fallen und sie werden nicht gefunden werden. Noch werden irgendwelche Werke von Menschen gefunden werden… Noch wird irgendetwas von vorher jemals wieder sein.

Der Herr ist gekommen… Er ruft.
Der Herr wird zurückkehren… Er wird versammeln.
Der Herr wird zerstören… Er wird vom Osten bis zum Westen scheinen…
Alle Dunkelheit und Gottlosigkeit in dem Feuer verbrennen.
Das Königreich Gottes wird errichtet sein
über den Flammen des Urteils,
auf den Schultern der Vergeltung,
und für immer bestehen durch die Stärke Seiner Hand
und die Gerechtigkeit Seines Gewandes.
Es wird für immer dauern aufgrund Seiner Gnade…
Aufgrund Seiner Liebe für Seine Kinder,
die Seine Braut geworden sind in der Familie Gottes, für immer und ewig… Amen.

<= 15. Zur KIRCHE, die MEINEN NAMEN trägt…
@ VOLUME 4
=> 17. Gesegnet sei Der NAME Des HERRN

flagge en  The Kingdom of God is coming… AWAKE!

The Kingdom of God is coming… AWAKE!

6/15/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

[God]
My children of the earth, bless the name of The Lord… Bless His name for the sake of mercy. My people, hear the Word of The Lord.

Thus says The Lord your God, the God of Israel, the God of creation…
Run to the Light, embrace the Shepherd, for He does call His sheep, and goes about the earth to gather them. One Shepherd… One Lord… One flock gathered and prepared for their journey, their short journey to the bosom of The Father, for I, even I, am their Father. And He, who calls to them, He is also their Father, having given them life.

Thus says The Lord, who is full of mercy…
The time has come, the time of redemption is here… I must gather My flock. They must become one fold, and be hidden in the shadow of The Lord, where there is no shadow… Only salvation and the light of understanding, which comes from His Grace, who died to save them, and comes to foster them under His wings, high and lifted up to the house of The Lord where The Father dwells… So they might become the Bride of the Bridegroom, together in the house of their Father and their God, for one week.

Thus says the Shepherd, who shall smite the flock of slaughter and scatter the spotted sheep, the ill and unfavored of the flock…
I am come, though you do not behold My face, nor hear My words… I am here nonetheless. I shall gather all those who cup their ears, and all those with kinked necks, whose eyes do gaze up continually in the anticipation of My coming, for these do know My name, and I see of Myself in them. Blessed, oh how blessed are they who believe and embrace Me, though they have not seen, for they shall surely see and embrace Me, though their feet no longer touch the ground. So then, My beloved and lost, who hate My coming and the sound of My name, who trample on My commandments, oh you wicked of heart, how shall I save you? How hard it is for you to obey My commands. You know not love, though it has been given you. I have commanded you to love one another and forgive those who have hurt you, as I have done for you. You choose hate… You choose hate, and do continually beat upon your breasts and afflict the poor. Once beloved, you are forsaken and poor. You have broken the covenant and spit upon the face of The Holy One of Israel. Oh what great sorrow, what bitter anguish… My children do rise up against Me and blaspheme the name of their Maker, Creator of heaven and earth.

Thus says The Holy One, the Lion of Judah…
Your day is done… All your work shall be undone and found no more in remembrance. I had reached out My hand to you, and yet you still drive in them the nails of abomination and hate. Therefore, you have chosen. You have made your covenant with death, and with hell (the grave) are you in agreement, cut off from the land of the living… The walking dead on the path to destruction.

Thus says The Lord, the Redeemer…
I know you… I see deep into the hearts of men. I see among you a wild flock and a new flock, a lost flock, who, by great travail, shall escape the storm, though they be in the midst of it.

So listen and hear, and take heed…
I have chosen. I have prepared My army, the watchmen. These shall be left behind, and to them shall the lost harken. They shall guide you to the Kingdom. All cities shall fall, a great evil shall consume the land, but these I have left shall not fail. Though many fall and die on every side, these shall not fail. They shall march, they shall not stumble, for I uphold them. And by the power of My arm shall they carry you, even through the eye of the storm shall they go… Behold My witnesses, 144,000, who shout My name and trumpet salvation in the face of adversity.

The winds shall blow, the earth shall quake, the cities shall burn, the towers shall fall. Lo, through the smoke of wickedness and the breath of the beast, they shall march free, undaunted, across the whole breath of the whole earth, to the place I will show them… Yea! They shall mount up on the wings of eagles, with the power of God before them, and they shall hide the child who had no name, whose name shall be given, the remnant. Even for a time, times and the dividing of time, they shall abide in the wilderness; and The Lord, Himself, shall take them through the fire. They shall be refined and tried unto a pure white gemstone. And The Lord, Himself, shall feed them and give them drink in the sanctuary of His mercy, until the end. Then shall they run. They shall run swiftly in the presence of The Holy One, the Prince. They shall not tire; neither shall their shoes, nor any of their apparel, wear out.

Woe, woe, woe to those, who will not turn, says The Lord of Hosts. They shall stumble, they shall fall, and they shall not be found. Neither shall any of the works of men be found… Neither shall anything, before, be ever again.

The Lord has come… He is calling.
The Lord shall return… He shall gather.
The Lord shall destroy…
He shall shine from the east unto the west…
All darkness and wickedness into the fire.
His Kingdom shall be established on the flames of judgment,
on the shoulders of retribution,
And stand forever by the strength of His hand
and the righteousness of His vesture.
It shall endure forever because of His mercies…
Because of His love for His children,
Who have become His bride in the family of God,
forever and ever… Amen.

<= V4/15     @ VOLUME 4     V4/17 =>

<= V4/15     @ VOLUME 4     V4/17 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone