ES GIBT EINE ABSOLUTE WAHRHEIT – THERE IS ONE TRUTH ABSOLUTE

<= V4/05     @ VOLUME 4    V4/07 =>

V4/06

2006-04-07 - Der Herr sagt-Es gibt eine absolute Wahrheit-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2006-04-07 - The Lord says-There is one Truth absolute-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO    => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Jesus spricht über Kinderhandel
=> Ein Leben für ein Leben
=> Alle werden ernten, was sie gesät…
=> Feinde von Mir… Tretet hervor
=> Herumtreibende Löwen & Unsere 3…
=> Täuschungen
=> Letzte Schlacht vor der Entrückung
=> Der Weg zum ewigen Leben
=> Rebellion, Vergeltung, Erneuerung
=> Schaut nicht zurück
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Urteil & Ernte
=> Reinigung der Erde & Menschheit
Related Messages…
=> Jesus speaks on trafficked Children
=> A Life for a Life
=> All shall reap, what they have sown
=> Enemies of Mine… Come forth
=> Prowling Lions & Our 3 Enemies
=> Deceptions
=> Last Battle before the Rapture
=> The Path to eternal Life
=> Rebellion, Recompense, Reformation
=> Do not look back
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Judgment & Harvest
=> Purification of the Earth & Humanity

flagge de  ES GIBT EINE ABSOLUTE WAHRHEIT

ES GIBT EINE ABSOLUTE WAHRHEIT

7. April 2006 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr, der Gott von Israel, der Gott von Himmel und Erde, von Allem, was sichtbar und unsichtbar, bekannt und unbekannt ist, Der Gott von Allem… Da gibt es eine Wahrheit, ein Absolutes, ein Konstantes in der ganzen Schöpfung, worin die Fülle Gottes wohnt, YahuShua HaMashiach, Er, der Jesus Christus genannt wird. Alles Andere ist Fantasie, eine grosse Qual Des Geistes. Denn die Menschen sind verdorben und durch die Täuschungen ihrer eigenen Herzen werden sie weggeführt… Meine Geliebten wurden in die Irre geführt! Sie sind Alle auf Abwege geraten, eine ganze Generation vom Wind zerstreut!

Denn die Wege der Menschen sind eine Abscheulichkeit für Mich, jede ihrer Religionen ist ein Greuel. Die Sünden der Menschen sind gross und ihre Ungerechtigkeit steigt unermesslich an. Schaut, sie machen geschnitzte Bilder, nutzlose Dinge und durch den Mund boshafter Männer wird jeder falsche Weg vergeblich hochgehalten. Denn die Menschen haben kein Wissen, noch verstehen sie… Sie sind verdorben, eine extrem gottlose Generation, ein Volk, das ihren Becher mit beiden Händen hinaushält, damit sie sich selbst mit Abscheulichkeit anfüllen können! Schaut, die Brühe der abscheulichen Dinge befindet sich in ihren Gefässen, doch sie sind eifrig bemüht, sie zu trinken! Sie sind töricht und können nicht unterscheiden und erkennen.

Die Werke der Menschen sind böse, sogar von ihrer Jugend an. Deshalb werden die kleinen Kinder Meine Erben sein und die Babies Meine Juwelen. Denn die Unschuldigen erscheinen als Lichter, die in die Dunkelheit hinausleuchten, Geschenke, geboren aus dem Mutterleib. Sie sind kostbar, jedes Kind in seiner Jugend soll geschätzt werden, denn die Unschuldigen sind von grösserem Wert als Gold und Silber und wertvoller als Edelsteine… Deshalb wehe zu dieser Welt und Allen, die in ihr wohnen! WEHE ZU ALLEN, DIE MEINE KLEINEN QUÄLEN! SAGT DER HERR.

Denn Ich werde die Erde in Meinem Zorn schlagen und die Bösen strafen! Ich werde die Erde schlagen und rasche Disziplinierung über Alle bringen, die Meine Leute von der Wahrheit wegführen! In Meinem grossen Zorn werde Ich sie überwerfen und ewige Strafe über Jene mit einem bösen Herzen bringen, denn der Tod ist reserviert für die Gottlosen!… Ein Tal mit toten und trockenen Knochen und Finsternis, eine Leere von leblosem Nichts!

Schaut, in Meinem Zorn werde Ich ausgiessen und in Meiner Rage zerstören! Mit ewigem Feuer werde Ich Mich an all Meinen Feinden rächen, bis sie völlig vernichtet sind! Denn dies ist der zweite Tod, der für die Gottlosen vorbereitet wurde; dies ist der zweite Tod, in welchem die im Herzen Bösen verzehrt sein werden! Zerstörung und Vernichtung! Böses ausgelöscht!… Das ist der Tod, den die Erlösten in Christus nicht fürchten müssen…

Denn sie sind vom Tod ins Leben übergetreten, von der Verzweiflung in die Freude und vom Gericht in die Erlösung. Sie werden von der Erde genommen und an ihre rechtmässigen Orte gebracht, welche Ich für sie von Anfang an vorbereitet hatte. Sie wurden mit Blut erkauft, mit dem Blut Des Lammes.

Deshalb kommt zu Mir Meine geliebten Kleinen, denn ihr kennt Mein Gesicht! Kommt hervor, ihr Söhne und Töchter Gottes, denn Der Herr hat euch erlöst! Kommt heraus Meine Leute, denn Der Heilige von Israel hat euch mit Namen gerufen! Kommt und tretet ein in Meine Freude und seid hochgehoben und für immer an Meine Rechte gesetzt! Schaut nicht zurück, noch zögert, dreht euren Kopf nicht um, noch verbiegt eure Schultern! Schaut nicht zurück, denn dort verweilen Abscheulichkeiten, Sodom und Gomorra! Denn die Zeit Meiner Wächter ist gekommen und der Tag der Strafe ist klargemacht; schaut, sie warten an den Toren!… Schreckliches Urteil wird unverdünnt ausgegossen… Zerstörung der Städte, Not und Elend in allen Nationen!

WEHE IHR MENSCHENSÖHNE! WEHE IHR BEWOHNER DER ERDE! DENN JETZT WIRD EURE VERWIRRUNG UND RATLOSIGKEIT KOMMEN! SAGT DER HERR.

Deshalb sagt Der Herr euer Gott… Grosse Geduld und felsenfester Glaube sind vonnöten in diesen letzten Tagen. Denn grosse und schreckliche Dinge kommen, Tage, die mit nichts zu vergleichen sind! Denn auf der Erde wuchert Böses jeglicher Art und es wird sichtbar. Ungerechtigkeit wird hochgehalten und Gerechtigkeit wird mit Füssen getreten! Verwerfliche Irrlehren werden in den Kirchen gelehrt und Lästerung wird in den Synagogen vernommen. Tempel von falschen Göttern sind über die ganze Erde verstreut und Moscheen beschmutzen das Land wie eine Plage!… Abscheulichkeiten und Lästerungen ohne Ende, Lügen über Lügen, die den Massen als Wahrheit vermittelt werden!… Soll Ich nicht hervorkommen und zerstören?! Soll Ich nicht rasch herauskommen und Mich an Meinen Feinden rächen?! Soll Der Herr nicht rasche Zerstörung über sie bringen, bis kein Stein mehr auf dem Anderen ist?!

Die Tage sind böse! Sagt Der Herr. Das Licht des Auges hat sich verdunkelt, Ungerechtigkeit erfüllt die Herzen und Sünden jeglicher Art kommen aus den Menschen hervor ohne Unterbruch! Sie lenken nicht ein, noch ist Einer wirklich umgekehrt von seinem bösen Weg! Denn aus dem Überfluss des Herzens spricht der Mund und Jene, die ohne Den Geist sind, können nicht unterscheiden und erkennen. Deshalb gedeihen Jene mit unreinen Lippen und die Hoffnungslosen küssen sie auf den Mund. Denn diese Generation ist extrem widerlich und kann nicht unterscheiden; denn sie hassen Jenen, der im Tor steht und sie rügt und sie verachten Jene, die eine Botschaft von Gott überbringen… Soll Ich dann nicht das Land veranlassen, zu erzittern?! Soll es sich nicht unter ihren Füssen öffnen?! Denn Ich werde den Mund der Hölle öffnen und eine grosse Schar wird hineinfallen! Die Nationen werden jammern und all Jene, die zurückbleiben, werden von Trauer überwältigt sein! Denn von dem Kleinsten bis zum Grössten haben sie Alle das Wort Des Herrn verlassen!

Deshalb rufe Ich Meinen Geliebten zu, Hunger zu wählen und all diese irdische Nahrung aufzugeben! Denn nur das, was vom Himmel herunter kommt, hat Leben in sich und nur Jene, die von dem Manna essen, welches Ich ihnen gebe, werden gesättigt sein; ja, sie werden hochgehoben auf heilenden Flügeln! Denn diese Welt ist mit Sünde geflutet; jeder Becher fliesst über mit Abscheulichkeit, jeder Weg führt in den Tod. Folglich werden Jene, die Vergnügen finden an der Ungerechtigkeit, abgeschnitten sein und Jene, die Böses wählen, werden verdammt sein… Und so beginnt der kurze Zeitabschnitt von ihm, der herunter geworfen ist, wo auf der ganzen Erde das Böse regiert.

Das sagt Der Herr, Der Auferstandene… Deshalb rufe Ich Meinen Heiligen zu, dass sie nüchtern bleiben und wachsam sein sollen, denn ihr Feind stolziert herum wie ein brüllender Löwe und sucht, wen er verschlingen kann. Schaut, er stellt seiner Beute nach und greift nach ihr, indem er das nutzt, was schon in ihren Herzen ist… Geliebte, glaubt die Lügen nicht, noch gebt der Angst nach, noch zweifelt. Widersteht dem Teufel und seid standhaft, unverrückbar, strotzend vor Vertrauen, denn Ich bin mit euch, der Geliebte hat den Tempel neu erbaut in euch. Denn er war abgerissen, doch Ich habe ihn erneuert und Ich werde es noch einmal tun.

Denn wie es geschrieben steht… Ich bin das Ebenbild Des Unsichtbaren Gottes, Der Erstgeborene der ganzen Schöpfung… Durch Mich wurden alle Dinge erschaffen, die Sichtbaren und Unsichtbaren, in den Himmeln und auf der Erde…

Ob Thron oder Herrscher, ob Fürstentümer oder Mächte, alle Dinge, die existieren und erschaffen wurden, wurden durch Mich und für Mich erschaffen… Ich bin vor allen Dingen und in Mir bestehen alle Dinge.

Deshalb beachtet Meine Worte und versteht, denn wie Ich zu Meinen Freunden in der Vergangenheit gesprochen hatte, so spreche Ich jetzt auch zu euch. Denn die Zeit ist gekommen und kommt und ist schon hier, wenn alle Zeichen und Wunder offenbar und alle Prophezeiungen erfüllt sein werden… Jubelt, denn eure Erlösung kommt nahe! Und wenn auch die Zeit der grossen Sorgen hereingekommen ist, haltet fest, denn diese Tage werden verkürzt werden! Kein Schmerz mehr, keine Tränen mehr, kein Tod, alle Sorgen vergangen, neugeboren, eine Zeit der Erfrischung, die niemals endet!

Deshalb erinnert euch an Meine Worte und habt Frieden… Ein Gott… Ein Sohn, Der Einzige Weg zum Vater… Eine Wahrheit, Ein Wort, Ein Messias, Ein Geist… Eine Nahrung, Ein Brot und ein Trank… Ein Leib… Wovon Ich Alles bin, das Alles in Allem… Amen.

<= 5. PROPHEZEIUNG gegen die GROSSE NATION ISHMAEL
@ VOLUME 4
=> 7. Der WEINBERG

flagge en  THERE IS ONE TRUTH ABSOLUTE

THERE IS ONE TRUTH ABSOLUTE

April 7, 2006 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Israel, God of Heaven and Earth, of all that is seen and unseen, known and unknown, The God of all…
There is one truth, one absolute, one constant in all creation, in which the fullness of God dwells – YahuShua HaMashiach, He who is called Christ and Jesus.

All else is fantasy, great vexation of spirit. For the people are corrupt; by the deceits of their own hearts are they led away… My beloved ones are misled, they have all gone astray, a whole generation scattered upon the wind! For the ways of men are an abhorrence to Me, their every religion is an abomination. The sins of men are great, and their iniquity increases beyond measure. Behold, they make for themselves molded images, useless things, and by the mouths of wicked men every false way is upheld in vain. For the people have no knowledge, nor do they understand; they are perverse, a most wicked generation, a people who hold out their cup with both hands, that they might fill themselves with abomination. Behold, the broth of abominable things is in their vessels, yet they are eager to drink. They are foolish and can not discern.

The works of men are evil, even from their youth. Thus the little children shall be My inheritance, and the babes My jewels. For the innocent come forth as lights shining out of darkness, gifts born from the womb. They are precious; to be cherished is every child in their youth. For the innocent are of more value than gold and silver, prized above precious stones… Therefore, woe to this world and all who dwell in it! WOE TO ALL WHO AFFLICT MY LITTLE ONES! SAYS THE LORD. For I shall strike the earth in My wrath and punish the wicked! I shall strike the earth, and bring swift discipline upon all who lead My people from the Truth! In My great anger, I shall strike them down and bring everlasting punishment upon the evil of heart, for death is reserved for the wicked!… A valley of dead and dry bones, darkness and blackness, a void of lifeless nothingness!

Behold, I shall pour out in My anger and destroy in My fury! With eternal fire, I shall take vengeance upon all My enemies, until they are utterly consumed! For thus is the second death, prepared for the wicked; thus is the second death, in which the evil of heart shall be consumed! Destruction and annihilation, evil blotted out!… The death of which the redeemed in Messiah need not fear, for they have passed from death to Life, from despair into Joy, and from judgment unto Salvation; taken from the earth to their rightful places, of which I had prepared for them from the beginning; bought for a price, purchased in blood, the blood of The Lamb.

Therefore come to Me, My beloved little ones, for you know My face!
Come forth, O sons and daughters of God, for The Lord has redeemed you!
Come out, My people, for The Holy One of Israel has called you by name!…

Come and enter into My joy, and be lifted up;
Be seated at My right hand, forevermore!…

Do not look back, nor hesitate;
Turn not the head, nor twist the shoulder;
Do not look back, for abominations dwell there!…
Sodom and Gomorrah!

For the time of My watchmen has come, and the Day of Punishment is made clear; behold, it waits at the doors!… Terrible judgment poured out without mixture! Destruction of the cities! The distress of all nations!…

WOE TO THE SONS OF MEN! WOE TO THE INHABITANTS OF THE EARTH, FOR NOW SHALL BE YOUR PERPLEXITY! SAYS THE LORD.

Therefore, thus says The Lord God…
Great patience and steadfast faith is required in these last days. For great and terrible things are coming, days which have no equal! For upon the earth, evil of every kind proliferates and comes forth; iniquity is upheld, and righteousness is trampled underfoot! Damnable heresies are taught in the churches, and blasphemy is heard within the synagogues; temples of false gods litter the face of the earth, and mosques pollute the land like a plague; abomination, blasphemies without end, lies upon lies fed to the masses as truth!… Shall I not come forth and destroy?! Shall I not come out swiftly and take vengeance upon My enemies?! Shall The Lord not bring swift destruction upon them, until not one stone is left upon another?!

The days are evil! Says The Lord. The light of the eye has darkened, iniquity fills the heart, and sins of every kind come forth from the people without respite! They do not relent, nor has one truly turned aside from his evil way! For out of the abundance of the heart the mouth speaks, and those void of The Spirit can not discern; therefore, those with unclean lips prosper, and the desolate kiss them upon the mouth. For this generation is most vile and can not discern. For they hate the one who rebukes in the gate, and they despise the one who speaks a message from God… Shall I not cause the land to tremble for this?! Shall it not break apart under their feet?! For I shall open the mouth of sheol, and a great multitude shall fall into it! The nations shall mourn, and all those who remain shall be overcome with grief! For from the least even to the greatest, they have all forsaken the Word of The Lord!

Therefore, I call My beloved to choose starvation, to forsake all this worldly food. For only that which comes down from Heaven has life in it, and only those who eat of the manna which I shall give them shall be satisfied; yea, they shall be lifted up, high upon healing wings! For this world is awash in sin, every cup overflows with abomination, every way leads to death. Thus those who take pleasure in unrighteousness shall be cut off, and those who choose evil shall be condemned… And so it begins, the short season of him cast down, when evil reigns in all the earth.

Thus says The Lord, The Risen One…
Therefore I call to My saints, that they may stay sober and be vigilant, because their enemy, the adversary, stalks about like a roaring lion, seeking whom he might devour. Behold, he stalks his prey and grabs hold by that which is already in their hearts. Beloved, believe not the lies, nor give into fear, nor doubt; resist the devil. Be steadfast, immovable, abounding in faith, for I am with you, The Beloved One who has rebuilt the temple of God in you. For it was thrown down, yet I have restored it, and even I shall do so again… For as it is written: I am the image of The Invisible God, the firstborn over all creation. By Me were all things created, both visible and invisible, in the heavens and on Earth. Whether thrones or dominions, or principalities or powers, all things that are and were created were created through Me and for Me. I am before all things, and in Me all things consist.

Therefore, give heed to My words and understand,
For as I had spoken to My friends in times past,
So now do I also speak to you…

For the time has come, and is coming, and is already here,
When all signs and wonders shall be made manifest,
When all prophecy shall be fulfilled…

Rejoice, for your redemption draws near!
And though the time of great sorrows has come in,
Hold fast, for these days shall be shortened…

No more pain, no more tears or death, all sorrows passing away;
Rebirth, a time of refreshing which shall never end!

Therefore, remember My words and have peace…
One God… One Son, The Only Way to The Father…
One Truth, One Word, One Messiah, One Spirit;

One Food, One Bread and One Drink… One Body…

Of which I am all, The All in All… Amen.

<= V4/05     @ VOLUME 4    V4/07 =>

Original => The TRUTH ABSOLUTE

<= V4/05     @ VOLUME 4    V4/07 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

TUT BUSSE! Denn die Zeit steht bevor… ❤️ REPENT! For the Time is at Hand…

<= V7/34     @ VOLUME 7     V7/36 =>

V7/35

DAS SAGT DER HERR_Tut Busse_Denn die Zeit steht bevor_Das Urteil muss jetzt regieren_Trompete Gottes THUS SAYS THE LORD_Repent_For the Time is at Hand and Judgment must now reign_Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Weltregierung & Ein-Welt-Religion
=> Gottes Wille… Obama soll euch führen
=> Vorsicht vor dem Zeichen des Tieres
=> Der Mann des Verderbens
=> Der Schreckliche Tag des Herrn
=> Die Zeit des Gerichts ist da
Related Messages…
=> New World Order & One Worldreligion
=> God’s Will… Obama shall lead you
=> Beware of the Mark of the Beast
=> The Man of Perdition
=> The terrible Day of the Lord
=> The Time of Judgment is here

flagge de  TUT BUSSE! Die Zeit steht bevor und das Urteil muss jetzt regieren

TUT BUSSE! Denn die Zeit steht bevor und das Urteil muss jetzt regieren

1/18/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr, Gott von Israel…
Fürchtet Meinen Namen! Von einem Meer bis zum Nächsten soll Mein Name gross sein unter den Heiden! Auch Jene in den äussersten Winkeln der Welt werden Meinen Namen kennenlernen, denn Ich werde ihn widerhallen lassen auf der ganzen Erde!… Und die Erde wird zittern, sie wird massiv erschüttert werden! Denn Ich bin gekommen!

Menschen der Erde, Ich komme herunter und Ich werde besuchen! Ja, Ich werde über euch kommen, sagt Der Herr. Ich werde über euch kommen wie ein Wirbelwind und euch in Stücke reissen wie ein Hurrikan! Schaut, Ich werde euch wie eine mächtige Flut zudecken! Ich werde überschwemmen! Denn das Urteil ist gekommen und Ich werde euch besuchen! Ich werde sicherlich zurückzahlen!

Das sagt Der Herr euer Gott, Schöpfer von Himmel und Erde…
Ich bin aus Meinem Platz bewegt! Ich bin aufgewirbelt wie ein Hornissennest!… Und Ich werde stechen. Das Geräusch Meiner Stimme wird vernommen werden! Die Hitze Meines Zorns wird gefühlt werden!… Eine glühende Hitze, die all diese verhärteten Stirnen versengt! Denn sie haben Mich verlassen!

Deshalb fallt nieder, all ihr Boshaften!
Seid heruntergeworfen, all ihr Hochmütigen!
Kriecht vor den Füssen eures Schöpfers,
ihr wankelmütigen Heuchler!…

DENN ICH BIN GEKOMMEN!…

Und Ich werde grosse Vergeltung über diese Welt kommen lassen,
für all ihre Ehebrüche gegen Gott!

Für all eure Morde und Unterdrückung werde Ich euch verwüsten,
ihr sündhaften Menschen der Erde!

Schaut, Meine Hand ist entfernt! Böses regiert!… Reiter, geht hinaus! Wühlt die Scharen auf! Und entsprechend Allem, was sie gesät haben, lasst es ihnen getan sein! Lasst sie von ihrem eigenen Wein der Gottlosigkeit trinken! Lasst sie teilhaben an ihrem eigenen Abendmahl, welches sie bereitet haben mit verachtenden Händen!… Lasst die ganze Welt schwelgen! Denn die ganze Welt wird beschmutzt sein, überschwemmt mit Blut und Tränen! Seuchen werden hervorkommen und verzehren und Hungersnot wird ansteigen durch das ganze Land!… Tod wird jeden Winkel erfüllen!

Dann, wenn die Übeltäter zum Ende kommen, WERDE ICH EUCH BESUCHEN! Ich werde Meinen Zorn ausgiessen! Er wird unverzüglich ausgegossen sein über sie! Die Welt wird schwinden, aufgrund des Gewichts Meines Zorns! Sie wird zur Seite gedreht sein, aufgrund der Wut Meiner Urteile!… Blitze und Donner, Hagel und Blut, das Schütteln aller Fundamente!… Schaut, die Erde wird speien in Meiner Gegenwart!

Menschen der Erde, wehe euch! Denn Der Herr euer Gott ist aus Seinem Heiligtum herausgekommen!… Schaut, Mein Arm ist ausgestreckt und wer wird bestehen?! Und welches Böse ist in der Lage, gegen Mich zu siegen?!

Deshalb, hört das Wort Des Herrn, oh verdorbene und arrogante Generation, täuschende Menschen… Die Sau kennt ihren Platz und wälzt sich im Schmutz, doch ihr kennt eure Grenzen nicht. Eure Sünden wuchern wie eine Seuche und sie verbreiten sich wie eine Plage; und ihr modernen Menschen dieses sündhaften Zeitalters, liebt es so zu haben… Soll Ich nicht zurückzahlen?! Dachtet ihr, dass es vor Meinen Augen verborgen wäre?! Dachtet ihr, dass Ich, ja Ich euer Schöpfer nicht kommen würde, um eine schnelles Ende zu bereiten?!

Oh getäuschte Generation, Ich hatte die Gnade zu euch gesandt, doch ihr dreht euch und spuckt auf Den König. Und was soll Ich zu einem Volk sagen, von welchem sogar Jene aus Sodom und Gomorra geflohen wären, sagend “Diese Menschen und ihre Wege sind ein Schrecken für uns. Lasst uns stille werden und nicht den Zorn Des Herrn dafür erleiden, was ein Volk wie dieses begangen hat. Denn unsere Sünden waren gross und wir haben die passende Belohnung bekommen für unsere Ungerechtigkeiten, doch diese Menschen sind herausgekommen, um gegen Den König der Herrlichkeit zu kämpfen und sie verdrehen Seinen Namen ohne Unterbruch”?
 
Doch Ich kenne eure Gedanken und habe eure Stimmen gehört, du extrem sündhafte Generation. Auch jetzt höre Ich euch sagen… “Wo haben wir gegen Den Herrn gesündigt? Und warum empfangen wir all diese Bestrafungen aus Seiner Hand? Wer ist unser König und welcher König ist ernannt über uns?”… Oh sündhafte und arrogante Generation, da gibt es einen König, der regiert und der kommen wird. Doch Er bleibt verborgen vor euren Augen.

Deshalb sagt Der Herr euer Gott, welchen ihr verlassen und nicht gekannt habt, denn ihr wählt lieber, Mich aus eurem Gedächtnis zu streichen, damit euer Gewissen frei sein kann… Da ist ein anderer König und ihn habe Ich über euch bestimmt; und ihm sollt ihr dienen, bis die Zeit geändert hat. Er wird entschlossen und unerschütterlich sein und sein Antlitz wird so sein, wie es kein Anderes gibt. Doch für euch wird er wie ein Erretter sein, voll von gütigen und sanften Worten, sanft zischend wie eine Schlange, die ihre Beute in die Unterwerfung hypnotisiert… Eine Schlange, ein Mann, der die dunklen Sätze versteht, ein Mann, der dem Prinzen und der Macht der Lüfte dient.

Er wird auf der ganzen Erde regieren für eine kurze Zeit und ihr werdet zu ihm strömen und euch niederbeugen; und ihr werdet auf euren Stirnen und auf eurer rechten Hand das Zeichen und die Nummer seines Namens tragen.

Denn ihr seid Alle geworden wie fette Ziegen für die Schlacht!…

Ihr habt Egoismus gewählt und
schwelgt immer in eurer Unreinheit und
geht immer all den Begierden nach…

Und so gebe Ich euch einen König,
Einer der euch umwirbt und die Schlacht herbeiführt…

Und ihr, zusammen mit ihm,
werdet den Wein Meines Zornes trinken…

Dann werdet ihr wissen, Ich bin Der Herr!

Schaut, ihr werdet versuchen, euch selbst zu verbergen vor dem Angesicht von Ihm, der auf dem Thron Seiner Herrlichkeit sitzt! Denn Der Löwe wird plötzlich erscheinen aus Seinem Ort! Und ihr und all eure Armeen werden in Stücke gerissen sein!… Verzehrt von der Kraft Seines Gebrülls und der Helligkeit Seines Kommens! Vom Berg Zion bis zu den äussersten Hügeln wird Sein Gebrüll widerhallen! Ja, das Beben Seiner Fusstritte wird die Himmel und die Erde erschüttern!

Alles wird herunter geworfen sein, denn Der König aller Zeiten ist gekommen! Die Erde wird Sein Schemel sein, alle dunklen Berge werden nieder gebeugt sein und all die hohen Orte werden zu Staub gemahlen sein unter Seinen Füssen! Die wunderschönen Berge werden ausgestreckt liegen und all die angenehmen Hügel werden sich vor Ihm niederbeugen, um Ihm Ruhm darzubringen, hinausrufend, “Der Herr ist mein Gott! Das Zepter ist mit uns!”

Kommt jetzt und hört die Stimme Des Herrn eures Gottes. Denn Ich hatte in der Stille zu euch gesprochen durch die Generationen hindurch, doch ihr hattet keine Ohren… ihr habt tatsächlich abgelehnt zuzuhören…

NICHT MEHR! Blast die Trompete!
Sendet eine Truppe hinaus! Schlagt Alarm unter den Menschen!
Denn das Urteil ist gekommen & Die grosse Ernte!… Tod & Entkommen.

Mein Volk, heute ist der Tag!…

Ruft den Namen Des Herrn an,
durch Ihn, dessen Name Eins ist mit Dem Vater!…

UND TUT BUSSE!

Trinkt aus diesem Becher, gefüllt mit Meinem eigenen Blut,
welches Ich für euch vergossen habe…

Kehrt zu Mir zurück, dass Ich euch sammeln kann;
entkommt und seid beschützt unter dem Schatten Meiner heilenden Flügel…
Und für eine Woche und an jenem Tag werdet ihr verborgen sein.

Denn Der Allmächtige Herr regiert und hat gesprochen…
Und so wird es getan sein.

<= 34. Der TISCH Des MEISTERS
@ VOLUME 7
=> 36. VERGELTUNG, ZORN und HERRLICHKEIT

flagge en  REPENT! For the Time is at Hand and Judgment must now Reign

REPENT! For the Time is at Hand and Judgment must now Reign

1/18/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Israel…
Fear My name! From sea to sea, My name shall be great among the Gentiles! Even those in the outermost reaches of the world shall come to know My name, for I shall cause it to resound in all the earth!… And the earth shall tremble, it shall be severely shaken! For I am come!

Peoples of the earth, I am coming down, and I shall visit! Yes, I shall visit, says The Lord. I shall come upon you as the whirlwind, and tear you in pieces as the hurricane! Behold, I shall cover you as the mighty flood! I shall overflow! For judgment has come, and I shall visit! I shall surely repay!

Thus says The Lord God, Creator of Heaven and Earth…
I am moved from My place! I am stirred up as the hornet’s nest!… And I shall sting. The noise of My voice shall be heard! The hotness of My anger shall be felt!… A scorching heat, singeing all these hardened foreheads! For they have forsaken Me!

Therefore fall down, all you wicked!
Be cast down, all you high-minded!
Grovel at the feet of your Creator, you double-minded hypocrites!…

FOR I AM COME!…

And I shall visit upon this world great recompense,
For all its adulteries against God!

For all your murders and oppression shall I lay it waste,
O wicked peoples of the earth!

Behold, My hand is removed! Evil reigns!… Horsemen, go forth! Stir up the multitudes! And according to all they have sown, let it be done to them! Let them drink from their own vine of wickedness! Let them partake of their own supper, which they have prepared with contemptuous hands!… Let all the world revel! For the whole world shall be defiled, awash in blood and tears! Pestilences shall come forth and consume, and famine shall increase throughout the land!… Death shall fill every corner!

Then, when the transgressors come to the full, I SHALL VISIT! I shall pour out My anger! It shall be poured out upon them, without respite! The world shall wane, for the weight of My wrath! It shall be turned on its side, for the fury of My judgments!… Lightnings and thunderings, hail and blood, the shaking of all foundations!… Behold, the earth shall spew at My presence!

Peoples of the earth, woe to you! For The Lord God has come out of His sanctuary!… Behold, My arm is outstretched, and who shall stand?! And what evil is able to prevail against Me?!

Therefore, hear the word of The Lord, O perverse and conceited generation, deceitful peoples: The sow knows her place and wallows in it, yet you know no boundaries. Your sin proliferates as the pestilence, and spreads forth as the plague; and you, O modern peoples of this wicked age, love to have it so… Shall I not repay?! Did you think it was hidden from My eyes?! Did you think I, even I, your Maker, would not come and make a quick end?!

O deceived generation, I had sent to you Grace, yet you turn and spit at The King. And what shall I say to a people, the likes of which even those of Sodom and Gomorrah would have fled from, saying… “For this people and its ways are a terror unto us. Let us go into silence, and suffer not to know The Lord’s anger over that which a people such as this have committed. For our sins were great, and we received the due reward for our iniquities, yet these people have come out to fight against The King of Glory and do pervert His name without ceasing”?

Yet I know your thoughts and have heard your voices, O most wicked generation. Even now, I hear you saying… “Where have we sinned against The Lord? And by what means did we come to receive all this punishment, at His hand? Who is our king, and what king is appointed over us?”… O wicked and arrogant generation, there is a King who reigns and shall come. Yet He remains hidden from your eyes.

Therefore, thus says The Lord your God, of whom you have forsaken and not known, choosing rather to strike Me from all remembrance, that your consciences may be free… There is another king, and he have I appointed over you; and him you shall serve, until the time be changed. He shall be fierce, and his countenance shall be like no other man. Yet to you he will be like a savior, full of kind and smooth words, hissing softly as a serpent which hypnotizes its prey into submission… A serpent, a man understanding dark sentences, a man who serves the prince and the power of the air. He shall reign in all the earth for a short season, and you shall flock to him and bow down; and you shall bear in your foreheads, and upon your right hands, the mark and the number of his name.

For you have all become as goats fatted for the slaughter!…

You have chosen vanities
And do always revel in your uncleanness,
Pursuing all the lusts thereof…

And so I give to you a king,
One who shall woo you and bring in the slaughter…

And you, together with him,
Shall drink of the wine of the wrath of My fury…

Then you will know, I am The Lord!

Behold, you shall seek to hide yourselves, from the face of Him who sits upon the throne of His glory! For The Lion shall suddenly appear out of His place! And you and all your armies shall be cut to pieces!… Consumed by the power of His roar and the brightness of His coming! From Mount Zion to the uttermost hills, His roar shall resound! Yea, the quaking of His footsteps shall shake the heavens and the earth!

All shall be thrown down, for The King of Ages is come! The earth shall be His footstool, all dark mountains shall be bowed down, and all the high places shall be ground to dust beneath His feet! The beautiful mountains shall lay prostrate, and all the pleasant hills shall bow down before Him to give Him glory, calling out, “The Lord is my God! The Scepter is with us!”

Come now, and hear the voice of The Lord your God. For I had spoken to you in quiet throughout the generations, yet you had not ears; indeed, you refused to hear…

NO MORE! Sound the trumpet!
Send out a company! Ring the alarm among the people!
For judgment has come, and great harvest!…
Death, and escape.

My people, today is the day!…

Call upon the name of The Lord,
By Him whose name is one with The Father!…

AND REPENT!

Drink from this cup, filled with My own blood,
Which I have poured out for you…

Return to Me, that I may gather you;
Escape and be sheltered
Under the shadow of My healing wings…
And for a week, and in the Day, you shall be hidden.

For The Lord Omnipotent reigns, and has spoken…
And so shall it be done.

<= V7/34     @ VOLUME 7     V7/36 =>

<= V7/34     @ VOLUME 7     V7/36 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Amerika, Söhne Ismael’s & Kirchen… Hört das Wort Des Herrn – America, Sons of Ishmael & Churches… Hear the Word of The Lord

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

V7/01

DAS SAGT DER HERR zu Amerika zu den Soehnen von Ismael und zu den Kirchen der Menschen - Hoert das Wort Des Herrn THUS SAYS THE LORD to America to the sons of Ishmael and to the Churches of Men - Hear the Word of the Lord
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Reinigt euren Glauben…
=> Urteil & Ernte
=> Prophezeiung gegen die Nation Ismael
=> Kirchen der Menschen
=> Instruktionen für die Zurückgelassenen
=> Wer Mich liebt & Mir gehorcht…
Related Messages…
=> Purify your Faith…
=> Judgment & Harvest
=> Prophecy against the Nation Ishmael
=> Churches of Men
=> Instructions for the Left Behind
=> Those who love & obey Me…

flagge de  Amerika, Söhne Ismael’s & Kirchen… Hört das Wort Des Herrn

Zur Nation, einmal von sich selbst genannt ‘Unter Gott’ und zu den Söhnen von Ismael und zu den Kirchen der Menschen: Hört das Wort Des Herrn

3/28/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Timothy, du bist Mein Diener… Bezweifle dich nicht selbst, noch Meine Worte, die Ich zu dir spreche an diesem Tag. Denn du bist befreit aus der Hand des Unterdrückers und auch von Allem, was er gegen dich senden wird. Du bist Mein Prophet und du wirst ausharren… Durch die Kraft Meiner Rechten Hand werde Ich dich auch gedeihen lassen.

Du wirst stark werden und Mein strenges Wort Jenen verkündigen, die nahe sind und Jenen, die weit weg sind. Du wirst genauso zum Gläubigen sprechen und zum Heiden und Meine Verkündigung und Mein Urteil laut ausrufen gegen die Heiden und euren Feind Ismael.

Du sollst auch Mein Urteil gegen deine eigene Nation verkündigen, mit einer lauten Stimme, auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte. Denn dein Land ist den Weg der Gottlosen und der Heiden gegangen; sogar Sodom und Gomorra sind auferstanden und gedeihen jetzt vor Meinem Gesicht innerhalb eurer Grenzen. Doch Ich halte Meine Hand zurück um der Auserwählten willen… Sie werden in Kürze aus dem Weg genommen sein.

Schau, Ich bin gegen euch, du Nation von Huren!

Ich hatte euch stark gemacht und gab euch unvergleichlichen Segen,
doch ihr wendet euer Gesicht ab von Mir, auch von Dem Einen,
der euch erkaufte mit Seinem eigenen Blut!…

Geschlagen, gepeitscht und verspottet,
sogar durchbohrt für eure Sünden!

Doch ihr dreht Ihm euren Rücken zu und benutzt Seinen Namen,
sogar genau den Namen,
welchen Ich Selbst Ihm gegeben habe, als ein Fluch!…

Entheiligung! Gotteslästerung!

Deshalb du, oh unerwünschte Nation,
DU bist aufgegeben in die Hände deiner Feinde!

Und sie werden euch töten und euch mit Feuer verbrennen und all eure hohen Türme abreissen! Und ihr werdet eure Hand erheben in grosser Wut und eilen und ihnen doppelt zurückzahlen! Sagt Der Herr der Heerscharen. Denn wie ihr aufgegeben seid, so werden sie euch gegeben sein zur Strafe. Sogar doppelt sollt ihr sie heimsuchen, sogar doppelt sollen sie aus eurer Hand empfangen!… Ein starker Wind und ein dunkler Sturm, ein grosser Wirbelsturm werdet ihr sein in eurer Rache!

Doch das Ende ist noch nicht…
Denn ihr habt Jene unter euch,
die Ich kenne und in welchen Ich von Mir Selbst sehe…
Ich muss sie nehmen, Ich werde sie sicherlich erretten.

Dann wirst du fallen, oh mächtige Nation und gross wird dein Fallen sein! Denn dann wird sich Einer erheben, den ihr fürchten werdet und Alle, die sich fürchten, ihn sollt ihr fürchten; und Jenen, die euch dienten, sollt ihr dienen. Und ihr werdet nicht zufrieden sein und ihr werdet murren und nicht ruhig sitzen, aber in falscher Hoffnung werdet ihr aufstehen und euer Ende treffen… Ausgezupft und unter die Füsse gebracht von ihm, genannt Böser und Lügner.

Kirchen, hört Das Wort Des Herrn: Ihr lehnt auch ab zu hören und ihr hört auch nicht, was Der Herr zu Seinen Herden spricht, deshalb spitzt eure Ohren und beachtet. Kirchen der Menschen, hört auf das, was Der Herr euer Gott sagt und beachtet!…

Ihr seid Alle euren eigenen Weg gegangen und habt Mein Wort verdorben zu eurem eigenen Ruhm! Stolz ist euer Meister und Gier hat eure Häuser betreten, Häuser, die MEINEN Namen tragen!… Gotteslästerung!… Ich wohne in keiner Kirche, errichtet mit menschlichen Händen. Ich wohne in den Tempeln, die Ich mit Meinen eigenen Händen geformt habe.

Oh arrogante Kirchen, wie soll Ich euch sammeln, wenn ihr aller Korrektur widersteht und dem sinnlosen Gelaber der Männer in Autorität nachfolgt?… Für euch selbst Lehrer anhäufend, Wölfe im Schafspelz, die sagen, dass das Wort Gottes der Weg zu Wohlstand und materiellen Dingen sei.

Wehe sage Ich zu euch, die diesen Gefolgsmännern Satans folgen! Falsche Lehrer! Wahrsager!… Verwüstungen kommen und grosse Not! Wie sollen dann diese Silbermünzen und Papier, Häuser aus Ziegelsteinen und Holz euch erretten?!… Worauf werdet ihr dann stehen, oh Männer der Einbildungen und vergeblichen Täuschungen?

Kirchen, reinigt eure Kleider und werft diese Führer hinaus,
die wie Tauben sprechen und die Lehren der Teufel vermitteln!…

Meine Kinder, wascht eure Kleider und reinigt eure Häuser,
denn Der Heilige kommt nahe!

Seid nicht in bitteren Sorgen zurückgelassen…
Läuterung in der Hitze des Tages Des Herrn.

Werft diese falschen Lehren weg, hört auf, Unzucht zu begehen mit der Hure. Denn eure Mutter hat euch im Stich gelassen und dient eurem Feind, sogar Satan… Sie wird völlig verwüstet werden! Tut deshalb Busse und kommt heraus aus ihr! Sagt Der Herr. Nehmt nicht Eine ihrer Lehren für euch selbst.

Kehrt zu Mir zurück und bleibt in Meinem Sohn; Er ist eure Zuflucht vor dem Sturm. YahuShua, ja, Jesus ist Das Geschenk und Die Erlösung. Zu Ihm sollt ihr strömen, Sein Fleisch sollt ihr essen, Sein Blut sollt ihr trinken… Lebt in Seinem Wort und gehorcht Meinen Geboten.

Geliebte, eure Nation ist gerichtet und aufgegeben… Wendet euch zu Gott! Denn Der Menschensohn kommt schnell, um euch zu erretten! Schaut! Ihr werdet die Engel des Himmels sehen, aufsteigend zum und absteigend vom Menschensohn! Die Schläfer sollen erwachen und ihr, die noch wach seid, sollt völlig erwacht sein für Ihn und ihr werdet hochgehoben sein mit ihnen, um Den Herrn in der Luft zu treffen… Und für immer werdet ihr mit Dem Herrn sein!

Reinigt euren Glauben! Reinigt eure Anbetung! Reinigt eure Häuser!
Tut es jetzt! Sagt Der Herr euer Gott,
der Schöpfer von Himmel und Erde.

Das sagt Der Heilige von Israel…
Ich bin gekommen, nicht um Frieden zu bringen, sondern Krieg, sogar Krieg unter Meinen Angehörigen… Das Geisseln von Nationen, der Zorn Gottes! Die Erfüllung von Allem, was geschrieben ist, steht bevor und wird rasch voranschreiten. Doch um der Auserwählten willen wird es verkürzt sein.

Geliebte Meines Herzens, seid nicht beunruhigt noch weint,
diese Dinge müssen sein.

Dann wird das Ende kommen und
Ich werde Meine Herrlichkeit zeigen!…

Ja, die Himmel, sogar die ganze Erde,
wird erfüllt sein mit Meiner Herrlichkeit!

Ich bin die Kraft der Rechten Hand Gottes! Ich werde das Heiligtum reinigen und den Garten wieder herstellen und ihr sollt nie mehr Krieg sehen!… NIE MEHR! Sagt Der Heilige von Israel. Denn Ich starb… Schaut, Ich bin auferstanden! Amen. Und genauso wie Ich starb, ist die Sünde in Jenen auch gestorben, die Mich lieben. Und das, was Meine Leute in die Sünde führt, wird auch zerstört sein. Ich werde es unter Meinen Füssen zertrampeln, es zu Pulver zermahlen und es wird niemals wieder gesehen und daran gedacht werden… Weggetragen auf den Winden der Wiederherstellung, welche Ich bin… Ein neuer Tag begonnen und errichtet, über der sinkenden Sonne dieses Menschenzeitalters.

Folglich ist Der Morgenstern aufgegangen!… Zuerst in den Herzen der Menschen, sie wiederherstellend in Herrlichkeit, das Schreiben Des Heiligen Gesetzes in ihre Herzen. Jetzt bin Ich gekommen und werde aufstehen und die Schwachen und Bedürftigen verteidigen, die Leidenden… Eine grosse Vergeltung, völlig bezahlt, gegen die Bösen und die Gottlosigkeit dieser Welt!… Rache ist Mein! Sagt Der Herr. Und mit einem scharfen Schwert mit zwei Kanten wird es ausgeführt werden! Es wird sicherlich getan sein!

Schaut! Der Morgenstern ist aufgegangen! Das Universum ist erfüllt mit Seiner Herrlichkeit!… Und jene Herrlichkeit soll bei den Menschen bleiben, sogar in ihnen und unter ihnen. Ich werde ein Vater für sie sein und sie werden Meine geliebten Kinder sein, für immer… Seht, eine Rückkehr zur Unschuld. Paradies verloren ist Paradies gefunden, eine Rückkehr zum Garten… Das Universum euer Spielplatz.

Deshalb, wie Ich gesprochen habe, so wird es getan sein…
Das Geheimnis Gottes offenbart, kein Zählen der Tage mehr…

Für immer jung, in der Gegenwart eures Hirten, eures Erlösers,
eures Vaters, eures Bruders, eures besten Freundes…

Die Vollendung aller Dinge,
nach welchen eure Herzen gestöhnt haben…

ICH BIN DER SINN DES LEBENS!…

Und Alle, die in Mir leben und Ich in ihnen,
WERDEN FÜR IMMER LEBEN. Amen und Amen.

<= VOLUME 6
@ VOLUME 7
=> 2. Der TAG Der SCHLACHT, Der TAG Der HERRLICHKEIT…

flagge en  America, Sons of Ishmael & Churches… Hear the Word of The Lord

To the Nation Once Called of Itself “Under God”, and to the Sons of Ishmael, and to the Churches of Men… Hear the Word of The Lord

3/28/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant…
Timothy, you are My servant… Doubt not yourself, nor My words I shall speak to you this day. For you are delivered out of the hand of the oppressor and of even all he shall send against you. You are My prophet, and you shall endure… Even by the power of My Right Hand, I shall prosper you.

You shall grow strong, and proclaim My strong Word to those who are close and to those who are afar off. You shall speak to the believer and the heathen alike, and shout My proclamation and My judgment against the heathen and your enemy, Ishmael.

Even My judgment against your own nation shall you proclaim in a loud voice, in all manner of speaking and devices. For your land has gone the way of the wicked and the heathen; even Sodom and Gomorrah are revived and now thrive before My face, within your borders. Yet I withhold My hand, for the sake of the elect… They shall shortly be taken out of the way.

Behold, I am against you, O nation of harlots!…
I had made you strong and gave you blessings beyond compare,
Yet you turn your face from Me, even The One who bought you in His own blood!…

Beaten, scourged and mocked, even pierced for your transgressions!
Yet you turn your back on Him and use His name,
Even the very name I Myself have given Him, as a cursing!…

Desecration! Blasphemy!

Therefore you, O nation not desired,
YOU are given into the hands of your enemies!

And they shall kill you and burn you with fire, and tear down your tall towers! And you shall raise your hand, in great anger and haste, and repay them double! Says The Lord of Hosts. For as you are given up, so shall they be given to you for retribution. Even double shall you afflict them, even double shall they receive at your hand!… A strong wind and a dark storm, a great whirlwind shall you be in your vengeance!

Yet the end is not yet… For you have those among you,
Who I know and see of Myself in them…

I must take them, I shall surely deliver them.

Then you shall fall, O mighty nation, and great shall be your falling! For then shall arise one whom you shall fear, and all who feared you shall fear him; and those who served you, you shall serve. And you will not be satisfied, and you will grumble and not sit still, but in false hope you shall rise up and meet your end… Plucked up and put underfoot, by him who is called wickedness and lying.

Churches, hear The Word of The Lord: You also refuse to hear, nor do you listen to what The Lord speaks to His flocks, therefore cup your ears and give heed. Churches of men, listen to what The Lord your God says, and give heed!…

You have all gone your own way and corrupted My Word, for your own glory! Pride is your master, and greed has entered into your houses, houses which bear MY name!… Blasphemy!… I dwell not in any church made by human hands. I dwell in the temples made by My own hands.

O churches of arrogance, how shall I gather you, when you resist all correction and follow after the vain babblings of men in authority?… Heaping to yourselves teachers, wolves in sheep’s clothing, saying that the Word of God is the way into riches and material things.
Woe, I say to you, who follow these acolytes of satan! False teachers! Soothsayers!… Desolations are coming, and great want! How then shall these silver coins and paper, houses made of brick and wood, save you?! The riches of men shall be taken from them in a day!… What then shall you stand upon, O men of vanities and vain deceits?

Churches, purify your robes and cast out these leaders,
Who speak as doves and teach doctrines of devils!…

My children, wash your clothes and purify your house,
For The Holy One comes nigh!

Be not left in bitter sorrows…

Refinement, in the heat of The Lord’s Day.

Cast away these false doctrines, stop committing fornication with the harlot. For your mother has forsaken you and serves your enemy, even satan… She shall be left utterly desolate! Repent therefore, and come out of her! Says The Lord. Take not one of her doctrines to yourself.

Return to Me, abide in My Son; He is your Sanctuary from the storm. YahuShua, yes He who is called Jesus, is The Gift and Salvation. To Him shall you flock, His flesh shall you eat, His blood shall you drink… Live in His Word and obey My Commandments.

Beloved, your nation is judged and given up… Turn to God! For The Son of Man comes quickly to deliver you! Behold! You shall see the angels of Heaven ascending and descending upon The Son of Man! The sleepers shall awake, and you who are yet awake, having been fully awakened to Him, shall be caught up with them to meet The Lord in the air… And forever shall you be with The Lord!

Purify your faith! Purify your worship! Purify your houses!…
Do it now! Says The Lord God, Creator of Heaven and Earth.

Thus says The Holy One of Israel…
I have come, not to make peace but war, even war in My members… The scourging of nations, the wrath of God! The fulfillment, of all that is written, is at hand and shall progress quickly. Yet for the sake of the elect, it shall be cut short.

Beloved of My heart, be not troubled nor weep, these things must be.
Then the end shall come, and I shall show My glory!…

Yea, the heavens, even the whole earth,
Shall be filled with My glory!

I am the power of God’s Right Hand! I shall cleanse the sanctuary, restore the garden, and you shall learn war no more!… NO MORE! Says The Holy One of Israel. For I died… Behold, I am risen! Amen. And so as I died, sin has also died in those who love Me. And that, which leads My people into sin, shall also be destroyed. I shall trample it beneath My feet, grinding it to powder, never to be seen of again nor remembered… Carried away upon the winds of restoration, which I am… A new day begun, and established, atop the setting of the sun upon this age of men.

Thus The Morning Star has risen!… First in the hearts of men, restoring them to glory, the writing of The Holy Law in their hearts. Now I am come, and shall arise and defend the weak and the needy, the afflicted… A great recompense, paid in full, against the wicked and the wickedness of this world!… Vengeance is Mine! Says The Lord. And with a sharp sword, with two edges, shall it be carried out! It shall surely be done!

Behold! The Morning Star is risen! The universe is filled with His glory!… And that glory shall abide with men, even in them and among them. I shall be a Father unto them, and they shall be My beloved children, forever… Lo, a return to innocence. Paradise lost is paradise found, a return to the garden… The universe, your playground.

Thus as I have spoken, so shall it be done…
The mystery of God revealed, the counting of days no more…

Forever young, in the presence of your Shepherd, your Redeemer,
Your Father, your Brother, your Most Beloved Friend…

The Fulfillment of all things,
For which your hearts have groaned…

I AM THE MEANING OF LIFE!…

And all who live in Me, and I in them, WILL LIVE FOREVER. Amen, and amen.

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

Original => Hear the Word of The Lord

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten ❤️ Thus Says The Lord to the United States

<= V7/16     @ VOLUME 7     V7/18 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V7/17

flagge de  Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten…

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten und zu all den Kirchen der Menschen, die innerhalb ihrer Grenzen verweilen… Kehrt zurück zu Mir! Steht auf oder Beugt euch nieder! Ruft hinaus, Weint und Jammert

11/28/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Sohn der Menschen, prophezeie; prophezeie und sprich all Meine Worte gegen eure Nation… Timothy, erhebe deine Stimme und prophezeie! Übergib ihnen Mein Wort, auch all den Kirchen der Menschen innerhalb der Grenzen; sprich Meine Worte gegen sie, auch auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte, sagt Der Herr.

Hört das Wort Des Herrn!…

Das sagt der Herr…
Oh Nation, einmal von sich selbst “unter Gott” genannt, du hast dich selbst über Mich erhöht… Du wirst SEHR erniedrigt werden! Und weil ihr zu euch selbst gesagt habt, sogar laut… “Wir sind nicht unter Gott, noch dienen wir irgendeinem Gott. Richtig ist falsch und falsch ist richtig und das Recht des Individuums.” Aufgrund solcher Aussagen werdet ihr sicherlich Gott kennenlernen!

Ihr werdet Mich sicherlich kennenlernen in Meinem Zorn!…
Ich werde euch zeigen, was richtig ist und
Ich werde euch veranlassen, zu erkennen!…
Und ihr sollt wählen! Sagt Der Herr.

Schaut! Das Schwert ist gekommen! Und ihr sollt aufs Neue unter Gott gestellt werden! Doch nicht wie am Anfang, als ihr Meinen Namen gesegnet habt, nein, nicht wie damals… Sondern in Unterwerfung, in Vergeltung, unter Gott in der Strafe, in ausgleichender Gerechtigkeit, in Korrektur, in Disziplinierung unter dem Schatten Meines Urteils!… Unter Gott, Mein Schemel!… Dann werdet ihr wissen und euch daran erinnern, dass ICH DER HERR BIN!

Oh mächtige Nation, hört auf mit euren Ehebrüchen und kehrt zu Mir zurück…

Denn Ich hatte euch gesegnet;
Ich hatte euch einen grossen Überfluss beschert…

Doch jetzt seid ihr hinausgegangen, um euren Weg zu verdrehen
und ihr habt Alles entheiligt, was Ich euch gegeben habe…

Eure Herzen sind verhärtet und
die Armen habt ihr im Stich gelassen und
eure Gesichter von den Leidenden weggedreht.

Ihr seid eine Hure geworden, eine ehebrecherische Frau,
die ihre Wege unter vielen Liebhabern verdreht…

Kehrt zurück! Sagt Der Herr… Kehrt zu Mir zurück.
Kirchen und Diener, hört das Wort Des Herrn!…

Das sagt Der Herr euer Gott, Der Heilige von Israel…
Erhebt euch und sprecht, steht auf und blast die Trompete! Schlagt Alarm!…

Oh mächtige Nation, eure Zeit ist gekommen! Sie ist hier, sie ist gekommen! Das Urteil wird regieren!… Es ist hier, es ist gekommen!… Oh wie die Mächtigen gefallen sind, oh wie die Beherzten annulliert sind! Söhne der Menschen, schaut auf das, was ihr getan habt! Schaut auf alles, was ihr ausgearbeitet habt in Meinem Namen! Auch Meine eigenen Geliebten haben sich von Mir abgewendet und verdrehen ihre Wege vor all diesen Zeugen, Mein Wort teilend zu ihrer eigenen Bereicherung, sich selbst hochhaltend und erhöhend durch die Kraft Meines Wortes!… Teilung! Eine grosse Verdrehung der Reden unter all Diesen, von sich selbst beim Namen Christus nennend, den Namen Meines Sohnes beschmutzend, Den Heiligen, dessen Name Eins ist mit Dem Vater!

Kirchen der Menschen, aufgebaut und benannt von euch selbst, durch euch selbst, zu eurem eigenen Ruhm… Ihr seid annulliert und hinausgeworfen als ein abscheulicher Same, dort spriessend und wachsend, wo Ich Selbst euch nicht gepflanzt habe! Wachsend und gedeihend, allerlei Zweige hervor bringend, welche Ich weder beschnitten noch gewässert habe!… Noch wächst ihr von Dem Weinstock.

Schaut, auch jetzt wächst ihr weiter und werdet wie der Weinstock auf der Erde, all eure Abscheulichkeiten ausbreitend über das Land und es trostlos machend, Wurzeln schlagend, wo immer ihr könnt, alles Wasser und allen guten Boden verzehrend… Zerfall!

Ein abscheulicher Weinstock, der im Sand wächst…
Der veränderliche Sand von Religion!…

Eine trockende Wurzel mit vielen gebrochenen und verwickelten Ästen,
gewürgt von all diesen Lehren…
Den verdrehten Lehren der Menschen!

Ihr seid trostlos zurückgelassen, annulliert und entfremdet, weder den Früh- noch den Spätregen empfangend, in der Mitte eines Landes lebend, das Mich im Stich gelassen hat! Denn sie haben Mir ihren Rücken zugedreht und laufen eifrig in ihre eigene Zerstörung!… Und ihr Kirchen der Menschen habt versagt, die Trompete zu blasen! Denn ihr seid gespalten, indem ihr euch laufend selbst teilt! Das Hochhalten von Stolz, das Anziehen von allen schmutzigen Kleidern der Arroganz!… Dunkle Gesichter.

Kirchen der Menschen, euer Land und eure Nation stinkt; ein fauler Gestank ist hochgekommen in Meine Nasenlöcher. Doch da sitzt ihr, jeder auf seinem Thron und ihr sagt… “Wir allein sind gerecht. Wir allein dienen Gott und werden beschützt sein am Tag Des Herrn”…

WEHE EUCH, IHR KIRCHEN DER MENSCHEN! Heuchler!

Wie ihr euch selbst geteilt habt, werde Ich, ja Ich euch im Urteil teilen!
Wie die Schafe von den Ziegen, so werdet ihr geteilt sein!

Kirchen der Menschen, Ich werde euch sieben
und ihr werdet geschüttelt werden!…

Bis all eure Mauern zerbröckeln
und all eure hohen Türme niedergefallen sind
mit einem grossen Krachen!

Keine Teilung wird stehen gelassen sein! All diese Feindschaft wird abgebaut sein!… Und Ich werde euch wieder vereinen, sagt Der Herr. Nie mehr sollen eure Wahrsager euch von Frieden und Ruhe singen. Nie mehr sollt ihr vor Mich kommen in Purpur und Scharlach Gewänder gekleidet, eure teuren Gewänder anpreisend, klingelnd, während ihr mit all euren leuchtenden Schmuckstücken dahingeht… Euer Antlitz ist abscheulich für Mich!

Eure Hirten lehren Lügen, eure Wahrsager sprechen von Frieden und Wohlstand, Prophezeiungen aus ihren eigenen Einbildungen, hervorgebracht aus ihren eigenen Herzen, irregeführt von verführenden Geistern!… Und oh wie ihr Herden es liebt, es so zu haben… Soll Ich euch nicht entschädigen für all diese Dinge?! Soll Ich euch nicht korrigieren und disziplinieren für all diese Dinge?!

Kirchen der Menschen, warum sitzt ihr immer noch still und werdet fett, indem ihr all diese Lehren verzehrt, erarbeitet von menschlichen Händen?!… Steht auf oder beugt euch nieder! Ruft eurer Nation laut zu oder beugt euch nieder! Fallt auf eure Gesichter! Sagt Der Herr. Zerreisst eure Kleider, heult und jammert! Zieht einen Sack an und bedeckt eure Häupter mit Staub und Asche!… TUT BUSSE! Nehmt eine Wehklage auf! Blast die Trompete zu euren Verwandten und Landsleuten! Hört auf, euch in euren Häusern zu verstecken, die ihr bei Meinem Namen nennt!

ICH WOHNE NICHT DORT!… KOMMT HERAUS! KOMMT HERAUS AUS IHNEN!

Ihr solltet ein Beispiel sein und Meinen Weg vor Mir bereiten, ein Leuchtfeuer auf einem Hügel, Wächter, welche die Trompete blasen. Doch was höre Ich, oh Söhne und Töchter der Menschen innerhalb der Kirchen?… Schwaches Gemurmel, Getratsche, Geläster, Anklagen, Lügen, Verfälschungen, Neid, Eifersucht, Konflikte, Lachen, Gelaber, Aufruhr, Eitelkeit und Egoismus… Ein Verdruss des Geistes!

Kirchen der Menschen, Mein Gesicht ist gegen euch gerichtet!
Denn ihr seid weder kalt noch heiss!…

Oh wie Ich wünsche, dass ihr das Eine oder das Andere wärt!…

Deshalb, weil ihr geworden seid wie lauwarmes Wasser
und jetzt auch träge und widerlich,
werde Ich euch aus Meinem Mund ausspeien
und über euer Land einen dunklen Sturm bringen!

Denn euer Land hat viel Böses getan aus Meiner Sicht!… Und ihr, oh Kirchen der Menschen, habt am Schleier festgehalten und ihn herunter gezogen über eure Gesichter! Doch von euch habe Ich schon Viele weggenommen, eine Schar, die ausserhalb steht. Und Diese habe Ich gesalbt und an ihre Orte platziert. Sie haben von Mir empfangen und wachsen tüchtig von Dem Weinstock, sie sind beschnitten und gewässert worden von Meiner eigenen Hand. Diese werden leuchten wie ein Feuer, denn sie brennen von innen heraus, Mein eigenes Feuer in sich tragend. Ich werde sie anfachen und sie veranlassen, hell zu brennen und sie werden für Mich gehen… Seht, sie werden die Trompete blasen! Sie werden Alarm schlagen! Sie werden euch all Meine heftigen Zurechtweisungen servieren! Schaut! Sie werden es euch heiss servieren und ihr werdet verbrannt sein!

Kirchen der Menschen, Ich werde euch abreissen, auch alles, was ihr aufgebaut habt! Ich werde euch sieben und euch aufwühlen. Denn Ich sage euch, wenn Ich euch keine Korrektur und Disziplinierung serviere, werdet ihr sicherlich nie in Meine Ruhe eintreten. Ihr sagt, dass ihr Mich kennt und von Meinem Sohn empfangen habt, Jesus Christus, Yeshua Das Geschenk und Der Messias und ihr sagt auch, dass ihr selbst gesalbt seid… Wehe sage Ich zu euch! Lügt nicht zu euch selbst! Denn ihr trägt Lampen ohne Öl; und ihr habt auch keine Liebe zu Gott in euren Herzen! Denn wenn ihr Mich wirklich kennen und in Meinem Sohn leben würdet, würdet ihr tun, was Er tat.

Geliebte, wacht auf! Wacht auf aus eurem Schlaf! Seid aus eurem Schlummer aufgerüttelt! Erhebt euch und dient eurem Gott!… Tut Busse und empfangt von Mir, auch von Dem Heiligen, den ihr Christus nennt. Hört auf, Meinen Geist zu unterdrücken! Hört auf, all Jene zu verfolgen, die Ich euch in Meinem eigenen Namen sende!… Öffnet eure Ohren Meine Leute! Die Zeit ist gekommen! Seht, sie ist hier!

Schaut! Eure Nation zerstört die Unschuldigen auf jeder Seite! Unzucht und Abscheulichkeiten füllen die Strassen! Diese Dinge sind nicht verborgen!… Mein Volk, was ist mit euren Herzen geschehen?! Ihr Alle seid wie tote Körper!… ERWACHT UND LEBT! Sagt Der Herr der Heerscharen.

Werft all diese Reichtümer weg und verkauft alles, was ihr aufgebaut habt mit Meinem Geld und gebt es den Armen und den Bedürftigen. Füttert die Hungrigen, gebt den Durstigen zu trinken, kleidet die Nackten. Umarmt die Vaterlosen und die Witwe, bietet dem Fremden und den Obdachlosen Unterschlupf, kümmert euch um die Kranken und besucht Jene im Gefängnis… Führt echte Urteile aus! Hört auf, euch untereinander zu richten, aus euch selbst, entsprechend eurem eigenen verdorbenen Wissen!… Nehmt es richtig wahr und seid aufgewühlt!

Kirchen der Menschen, warum ist keine Wut in eure Gesichter gestiegen?! Wo ist eure Empörung?! Könnt ihr nicht sehen?!… Schaut! Sie töten Meine Unschuldigen! Sie zerstören und zerreissen Meine kostbaren Geschenke an die Männer und Frauen, ohne Unterbruch!… Wo sind eure Tränen?! Ich höre überhaupt kein Jammern! KATASTROPHE! TRAGÖDIE!… Abscheulichkeiten steigen an! Sodom und Gomorra sind wiederbelebt und gedeihen vor euren Gesichtern! Geliebte, Sünde und Gewalt verbreitet sich in jede Richtung und überschwemmen eure Nation wie eine Flut!

Söhne und Töchter der Menschen, was ist mit euch passiert?! Kennt ihr überhaupt Meinen Namen?! Ihr habt Mich vergessen und versteckt eure Gesichter! Ihr stoppt eure Ohren vom Hören!… Ich kenne euch nicht mehr! Denn was auch immer ihr tut oder nicht tut den Geringsten von Diesen, ganz sicher sage Ich euch, IHR HABT ES MIR GETAN! Sagt Der Herr, euer Erlöser.

Deshalb steht auf und seid aufmerksam, damit Ich euch nicht zerstöre, wie Ich Sodom zerstörte und Gomorra stürzte!…

Schaut! Die Reichtümer der Menschen werden genommen sein an einem Tag und volle Vergeltung wird eurer Nation zuteil werden! Und nicht Einer von euren Tempeln wird es überstehen!… Alle werden herunter gerissen sein! Alle werden herunter gebracht sein!…

Und obwohl ihr sie auf einen hohen Berg gesetzt habt, inmitten hoher Wände, dicke Mauern, gebaut mit starkem Mörtel, werden sie zu Staub geschüttelt sein, sie werden herunter geworfen sein!… Völlig verwüstet zurückgelassen.

Ihr werdet sicherlich nackt zurückgelassen sein,
enthüllt von all euren Kleidern…

Dann werde Ich Mich an euch erinnern…

Und ihr werdet euer Vertrauen noch einmal in Den Geliebten setzen;
und ihr werdet euer Leben behalten, denn Liebe hat euch errettet…

Ihr werdet entkommen, aber wie Eines,
das durch die Flammen entkommt… Ich bin Der Herr.

<= 16. VERGELTUNG
@ VOLUME 7
=> 18. ICH BIN DER HERR! Ich habe die Welt besiegt…

flagge en  Thus Says The Lord to the United States…

Thus Says The Lord to the United States & All the Churches of Men which dwell within its Borders… Return to Me! Stand Up or Bow Down! Call out, cry & wail

11/28/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Son of men, prophesy; prophesy and speak against your nation all My words… Timothy, lift up your voice and prophesy! Give unto them My word, even to all the churches of men contained within its borders; speak My words against them, even in all manner of speaking and devices, says The Lord.

Hear the Word of The Lord!…

Thus says The Lord…
O nation, once called of itself “under God”, you have raised yourselves above Me… You shall be brought VERY low! And because you have said within yourselves, even aloud, saying, “We are not under God, nor do we serve any god. Right is wrong, and wrong is right and the right of the individual.” Therefore, because you have spoken in such a manner, you shall surely come to know God!

You shall come to know Me in My anger!…

I shall show you what is right,
And I, even I, shall cause you to discern!…

And you shall choose! Says The Lord.

Behold! The Sword has come! And under God shall you be placed, once again! Yet not as at the first when you blessed My name, no, not as at the first… But in subjection, in recompense, under God in punishment, in retribution, in correction, in discipline, under the shadow of My judgment!… Under God, My footstool!… Then shall you know and remember, I AM THE LORD!

O mighty nation, cease from your adulteries and return to Me…

For I had blessed you;
I had bestowed upon you great abundance…

Yet now you have gone out to pervert your way
And desecrate all I have given you…

Hardening your hearts, forsaking the poor,
Turning your faces away from the afflicted.

You have become a harlot, an adulterous woman,
Perverting her way among many lovers…

Return! Says The Lord… Return to Me.
Churches and servants, hear the Word of The Lord!…

Thus says The Lord God, The Holy One of Israel…
Arise and speak! Servants, stand up and blow the trumpet! Raise an alarm!…

O mighty nation, your time has come! It is here, it has come! Judgment shall reign!… It is here, it has come!… Oh how the mighty have fallen, oh how the stout-hearted are undone! Sons of men, look on what you have done! Look on all you have wrought in My name! Even My own beloved have turned from Me and pervert their way among all these witnesses, dividing My Word to their own gain, uplifting and exalting themselves by the power of MY Word!… Segregation! A great perversion of speech among all these called of themselves by The Christ’s name, polluting the name of My Son, The Holy One, whose name is one with The Father!

Churches of men, built up and named among yourselves, by yourselves, to your own glory… You are undone and cast off as an abominable seed, sprouting and growing where I, Myself, have not planted you! Growing and spreading, shooting forth all kinds of branches, of which I have not pruned nor watered!… Neither do you grow from The Vine.

Behold, even now you continue to grow, becoming as the vine of the earth, spreading forth all your abominations throughout the land, making them desolate, putting down roots wheresoever you list, consuming all water and rich soil… Degradation!

O abominable vine, you grow in the sand…
The shifting sands of religion!…

A dry root, with many broken and entangled branches,
Choked by all these doctrines…
The perverse doctrines of men!

You are left desolate, undone and estranged, receiving neither the early nor latter rains, living in the midst of a land who has forsaken Me! For they have turned their backs on Me and run greedily into their own destruction!… And you, O churches of men, have failed to blow the trumpet! For you are divided, continually dividing yourselves amongst yourselves! The upholding of pride, the putting on of all filthy robes of arrogance!… Darkness of faces.

Churches of men, your land and nation stinks; a foul stench has come up into My nostrils. Yet there you sit upon all your thrones, saying, “We alone are righteous. We alone serve God and shall be sheltered in the Day of The Lord”… WOE TO YOU, O CHURCHES OF MEN! Hypocrites! As you have divided yourselves, so shall I, even I, divide you in judgment! As sheep from the goats, so shall you be divided!

Churches of men, I shall sift you and you shall be shaken!…

Until all your walls have crumbled,
And all your tall towers have fallen down, with a great crash!

No partition shall be left standing! All this enmity shall be stripped away!… And I shall again make you one, says The Lord. No more shall your diviners sing to you of peace and tranquility. No more shall you come before Me, arrayed in purple and scarlet robes, touting your expensive garments, tinkling as you go with all your shining ornaments… Your visage is detestable to Me!

Your shepherds teach lies, your diviners of peace and prosperity, divinations from their own imaginations, brought forth from their own hearts, led astray by seducing spirits!… And oh how your flocks love to have it so… Shall I not recompense you for all these things?! Shall I not correct and discipline you for all these things?!

Churches of men, why do you sit still, growing fat, consuming all these doctrines made by human hands?!… Stand up or bow down! Shout to your nation or bow down! Fall on your faces! Says The Lord. Rent your clothes, howl and wail! Put on sackcloth, cover your heads with dust and ashes!… REPENT! Take up a lamentation! Sound the trumpet to your kindred and countrymen! Stop hiding in your houses you call by My name!

I DO NOT DWELL THERE!… COME OUT! COME OUT FROM AMONG THEM!

You were to be an example preparing My way before Me, a beacon on a hill, watchmen blowing the trumpet. Yet what do I hear, O sons and daughters of men within the churches?… Faint murmuring, gossiping, backbiting, accusations, lies, corruptions, envies, strifes, laughing, babbling, seditions, vanities… Vexation of spirit!

Churches of men, My face is turned against you!
For you are neither cold nor hot!…

Oh how I wish you were one or the other!…

Therefore, because you have become as lukewarm water,
Even now becoming stagnant and rank,
Behold I shall spit you from My mouth
And bring upon your land a dark storm!

For your land has done great evil in My sight!… And you, O churches of men, have held fast to the veil, pulling it down over your faces! Yet from among you I have already taken many, even a multitude who stand without. And these I have anointed and set in their places. They have received of Me and grow vigorously from The Vine, having been pruned and watered by My own hand. These shall be as fire, for they burn from within, having My own fire within them. I shall stoke them and cause them to burn bright, and they shall go for Me… Lo, they shall blow the trumpet! They shall sound the alarm! They shall serve to you all My fierce rebukes! Behold! They shall serve it to you hot, and you shall be burned!

Churches of men, I shall tear you down, even all you have built! I shall sift you and stir you up! Says The Lord. For if I do not serve to you correction and discipline, assuredly, I say to you, you shall never enter into My rest. You say you know Me and have received of My Son, Jesus The Christ, Yeshua The Gift and Messiah, even saying that you yourselves are anointed… Woe, I say to you! Lie not to yourselves! For you carry lamps with no oil; neither do you have any love for God in your hearts! For if you really knew Me, and lived in My Son, you would do what He did.

Beloved, awake! Awake out of your sleep! Be shaken out of your slumber! Arise and serve your God!… Repent and receive of Me, even of The Holy One, whom you call Christ. Stop stifling My Spirit! Stop persecuting all those I send to you in My own name!… Ears open, My people! The time has come! Lo, it is here!

Look! Your nation destroys the innocent on every side! Fornications and abominations fill the streets! These things are not hidden!… My people, what has happened to your hearts?! You are all as dead corpses!… AWAKE AND LIVE! Says The Lord of Hosts.

Cast off all these riches and sell everything you have built up with MY money, and give it to the poor and the needy. Feed the hungry, give drink to the thirsty, clothe the naked. Embrace the fatherless and the widow, shelter the stranger and the homeless, tend to the sick and visit those in prison… Execute true judgment! Stop judging amongst yourselves, of yourselves, according to your own corrupt knowledge!… Perceive rightly and be stirred up!

Churches of men, why has anger not come up into your faces?! Where is your outrage?! Can you not see?!… Look! They are murdering My innocent! They destroy and tear My most precious gifts to men and women, without ceasing!… Where are your tears?! I hear no wailing at all!… CALAMITY! TRAGEDY!… Abominations swell! Sodom and Gomorrah are revived and thrive before your faces! Beloved, sin and violence spread forth in every direction, overflowing your nation as a flood!

Sons and daughters of men within the churches, what has happened to you?! Do you even know My name?! You have forgotten Me and hide your faces! You stop your ears from hearing!… I no longer know you! For whatsoever you do or do not, to the least of these, most assuredly I say to you, YOU HAVE DONE IT TO ME! Says The Lord, your Redeemer.

Therefore, stand up and pay attention, lest I destroy you as I destroyed Sodom and overthrew Gomorrah!…

Behold! The riches of men shall be taken from them in a day, and recompense in full shall be dealt to your nation! And not one of your temples shall stand!… All shall be torn down! All shall be brought down!…

And though you had set it on a tall mountain, in the midst of high walls, thick walls built of strong and tempered mortar, it shall be shaken to dust, it shall be thrown down!… Left utterly desolate.

You shall surely be left naked, stripped of all your clothes…
Then I shall remember you…

And you shall establish your trust in The Beloved, once again;
And you shall keep your life, for Love has saved you…
And you shall escape, but as one escaping through the flames.
I am The Lord.

<= V7/16     @ VOLUME 7     V7/18 =>

<= V7/16     @ VOLUME 7     V7/18 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone