Prophezeiung gegen die grosse Nation Ismael – Prophecy against the great Nation Ishmael

<= V4/04     @ VOLUME 4     V4/06 =>

V4/05

DAS SAGT DER HERR gegen die Grosse Nation Ismael... Prophezeiung - Trompeten Ruf Gottes Thus says the Lord agains the great Nation Ishmael - Prophecy
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Zu den Söhnen Ismael’s
=> Satan’s Religion Islam
=> Neue Weltordnung & Weltreligion
=> Trojanisches Pferd ‘Migration’
=> Schlüsselereignis wird Muslime…
Related Messages…
=> To the Son’s of Ishmael
=> Satan’s Religion Islam
=> New World Order & Worldreligion
=> Trojan Horse ‘Migration’
=> Key Event will incite Moslems…

flagge de  Prophezeiung gegen die Grosse Nation Ismael

Prophezeiung gegen die Grosse Nation Ismael

4/3/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Brief gegeben an Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Schaut, Der Herr ist verehrt und empor gehoben! Der Herr hat die Mühsal Seines Volkes gesehen und prägte sich die Sünden und Lästerungen des Bösen und Jener, die ihm folgen, ein – von Jenen, die seinen Lügen und raffinierten Täuschungen Beachtung geschenkt haben… Der Herr euer Gott hat gesehen und Er hat gehört und Er wird nicht vergessen!

Ja, Er hat sich das Blut, welches die Hände der gewalttätigen Menschen beschmutzt, eingeprägt und erinnert sich ihrer Taten und wird ihre Ungerechtigkeit nicht vergessen! Denn sie haben ihr Angesicht gegen Den Gott von Israel erhoben und in ihrer enormen Arroganz sagen sie zu sich selbst, “Wir werden aufsteigen über die Berge Israels und das Land verunreinigen! Wir werden die Nachkommen Jakobs schlagen und all seine erfreulichen Pflanzen! Wir werden sie mit den Wurzeln ausreissen und Israel als Nation loswerden, für immer!”

Doch Der Gott von Israel hat es gesehen, YaHuWaH hat es gehört und wird sicherlich zurückzahlen! Er wird jede Tat über ihre eigenen Häupter vergelten und all ihre Pläne umkehren und über ihre eigenen Leute ausschütten! Denn Der Herr euer Gott wird von Seinem Platz herauskommen und gegen sie kämpfen!

Schaut die grosse Nation, sagt Der Herr; schaut auf die Scharen von Ishmael!…

Sie sind zahlreich und mächtig und erbarmungslos,
Viele Nationen und Menschen, die das Land umgeben,
Ein verdorbenes Volk, das Abscheulichkeit praktiziert!…

Seht, fünf mal pro Tag knien sie nieder und preisen ihren Gott,
den Geist von ihm, der heruntergeworfen wurde!…

Der eine, welcher auf Dem Heiligen Bund herum stampfen wird,
ist gekommen, und wird bald Frieden schliessen mit euch,
oh Söhne von Ishmael,
aber es wird keinen Frieden geben.

Denn das sagt Der Herr euer Gott: Ich werde Meinen Arm ausstrecken und euch in eurer Gewalt schlagen! Und während ihr in der Mitte eures Zorns seid, werde Ich euch zerstören und veranlasse jeden Mann, seine Waffe gegen seinen Bruder zu richten und in eurem Wahnsinn sollt ihr vernichtet werden! Denn ICH BIN DER HERR und Ich weiss von euren mörderischen Bestrebungen gegen Mein Volk und den Hass, den ihr gegen Mich hegt!

Deshalb sagt Der Herr: Mein Antlitz ist gegen euch gekehrt und Mein Arm wird ausgestreckt sein, bis Ich euch völlig weggewischt habe von dem Land! Auf Stecknadeln, Nägeln und zerbrochenem Glas sollt ihr gehen, das Fleisch eurer Füsse zerreissend!… Das Blut eurer Schande soll euch nachfolgen und eure Strassen verschmutzen! Der Schmerz wird nicht nachlassen noch werdet ihr Ruhepausen finden!

Dies ist, was Der Herr euer Gott verfügt hat und was geschehen wird: Weil ihr Meine Gebote mit Füssen getreten habt und nicht aufhört, Mein Volk zu verfolgen und ermorden, eure Hände auf die geliebte Herde Des Hirten legend, um ihnen zu schaden! – DARUM SAGT DER HERR: IHR WERDET DIE HERDE SEIN, DIE AUFGEGEBEN IST ZUR SCHLACHT! Schaut, Ich werde die Hügel mit dem Blut eurer Väter anmalen und mit dem Blut eurer Söhne! Die Berge von Israel sollen tropfen von dem Blut all eurer mächtigen Männer! Denn Er, Der Herr ist gegen euch, oh Volk der Gewalt! Seht, Der Heilige von Israel ist gegen euch, oh böse und gottlose Söhne Ishmaels!

Deshalb werde Ich euch all eure Boshaftigkeit vergelten; Ich werde sogar eine schreckliche Vergeltung über eure Köpfe bringen für all eure Ungerechtigkeit, mit welcher ihr Mich verachtet habt! SEHT, MEIN ZORN WIRD AUF EURER GANZEN VÖLKERSCHAR SEIN! SIE WIRD IN JEDES LAND REICHEN, WO DER NAME VON ALLAH ANGEBETET WIRD! ISHMAEL WIRD SICHERLICH STERBEN! Denn er hat Meinen Namen massiv gelästert und Meinen Heiligen Ort entweiht und auch nicht aufgehört, Meinem Volk Schaden zuzufügen! Schaut, die Gotteslästerungen aus seinem Mund haben nicht aufgehört, deshalb werde Ich ihn zum Ersticken bringen und aufgrund der Überschwemmung mit seinen Abscheulichkeiten werde Ich ihn zum Ertrinken bringen, sogar in seinem eigenen Erbrochenen.

Deshalb hört die Worte Des Herrn, oh ihr Söhne von Ishmael: Eure verrottenden Körper werden in den Strassen liegen aufgrund all eurer Morde, mit welchen ihr Mein Volk geschlagen habt in eurem Zorn, sogar mit stetig anhaltenden Schlägen! Ja, ihr sollt niederfallen, sogar in der Mitte eurer verschmutzen Heiligtümer, erdrückt unter dem Gewicht eurer abscheulichen Tempel! Seht, Ich werde euch völlig zertreten, sagt Der Herr euer Gott von Israel, bis Ich all eure Abscheulichkeiten zu Staub gemacht habe und verursacht, dass euer Volk aus dem Gedächtnis verschwunden ist, für immer. Denn ihr seid gemein und ekelhaft, all eure Werke sind widerwärtig aus Meiner Sicht, deshalb ist der Zorn von YAHUWAH gegen euch angezündet, oh abscheuliches Volk!… Schaut, es wird hart auf euch fallen, oh abgewiesene Nation, bis ihr völlig vernichtet seid!

Das sagt Der Herr der Macht und Herrlichkeit: Schaut, Mein Zorn wird nicht abgewendet werden bis Meine Rache befriedigt ist! Denn Ich werde plötzlich herauskommen, um Mich selbst an Meinen Feinden zu rächen und in Meiner Wut werde Ich all eure Festungen zerstören! Denn Mein Schwert ist geschärft und mit ihm werde Ich euch rasch schlagen und umhauen! In der Hitze Meiner Wut werde Ich euch zerreissen, eure Glieder abreissen und euch in Stücke teilen! Schaut, sogar Ich werde den Überrest verbrennen in Meinem heissen Missfallen! Dann werden Alle, die auf euch schauen, extrem erstaunt sein und viele Menschen, nah und fern, werden wissen, ICH BIN DER HERR und da gibt es keinen Anderen!

Seht, Ich werde eure Länder austrocknen und eure Leute zerschmettern; eine Wüste von Trauer wird eure Mahlzeit sein und Leiden euer Getränk! Denn so wie ihr es Meinen Dienern getan habt, welche Ich liebe, so wird es euch getan werden; seht, sogar doppelt werdet ihr empfangen aus Meiner Hand! Mein Auge wird euch nicht verschonen, noch werde Ich Mitleid zeigen, denn der Tag des Zorns ist gekommen!… Und wer kann bestehen?!

Deshalb ist es erfüllt, oh grosse Nation, Nachkommen und adoptierte Söhne Ismaels und es wird so geschehen, denn der Mund Des Herrn hat es gesprochen: In weniger als einer Woche werdet ihr eure Hände gegen jeden Menschen erheben und jeder Mensch wird seine Hand gegen euch erheben. Und zusammen werdet ihr eure Füsse gegen Mein Volk erheben und gegen Meinen heiligen Berg kommen. Doch Ich werde plötzlich heruntertreten und euch vernichten und mit dem rückwärtigen Schlag Meiner Hand werdet ihr verstreut sein und hart auf den Boden fallen!

Oh getäuschte Nation, wie lange werdet ihr euch noch bemühen,
Mein Wort zu verdrehen?…

Wie lange werdet ihr Mich und Meinen Sohn leugnen,
YahuShua HaMashiach, Der Heilige,
Er, der Christus und Jesus genannt wird, Der Herr?…

Wie lange werdet ihr dem Weg von Satan folgen,
euch eifrig für seine Sache einsetzend und die seiner Gefolgsleute?!

Das sagt Der Herr euer Gott von Israel:
IHR SOLLT NICHTS ÄNDERN, WEDER HINZUFÜGEN NOCH WEGNEHMEN VON DEM WORT DES HÖCHSTEN HERRN! NOCH SOLLT IHR SEINEN NAMEN LEUGNEN! NOCH SOLLT IHR DEN NAMEN BESCHMUTZEN, DEN ICH MEINEM SOHN GEGEBEN HABE, DER CHRISTUS GENANNT IST!

Deshalb werdet ihr nicht allein sein in eurer Verwüstung, denn sogar euer Feind, die Kirche, welche von der Stadt mit den sieben Hügeln aus regiert, wird sich euch in eurer Strafe anschliessen! Denn eure Hurereien und Morde sind aufeinander geschichtet, eins über dem Anderen durch alle Generationen hindurch, sogar bis in den Himmel reichend! Und so hat Der Herr euer Gott euer Ende verkündet; schaut, ein schreckliches Ende wird über euch kommen!… ZERSTÖRUNG VOM ALLMÄCHTIGEN, BIS DAS BLUT ZUM HALS REICHT!

Tatsächlich sind all diese Religionen der Welt sinnlos; Jede von ihnen betet falsche Götter an und schaut immer auf ihre Idole. doch sogar diese werden es weit besser haben als du, wenn der Tag des Zornes Gottes offenbart ist; sogar die Heiden sollen verschont sein, wenn sie den Namen Des Herrn anrufen an jenem Tag… Und der Name, mit welchem sie Mich anrufen sollen, ist YahuShua HaMashiach; auch Jene, die den Namen von Christus und Jesus anrufen, werden akzeptiert sein, denn Ich kenne die Herzen der Menschen; denn es gibt keinen anderen Namen unter dem Himmel, durch welchen ihr errettet sein müsst, nur durch Den Namen Des Königs allein.

Jetzt hört, was Der Herr euer Gott sagt: Wie Ich bin, sagt Der Herr, so ist Christus, ja Er, der Jesus genannt wird. Und wie Ich bekannt bin vor Ihm, so ist Er bekannt vor Mir. Deshalb was auch immer Ich will, wird ausgeführt von Ihm und was auch immer Ich anordne als geheiligt, ist geheiligt durch Ihn; und Jene verurteilt zur Vernichtung, werden durch Ihn zerstört werden. Was immer verdorben ist, wird durch Ihn unzerstörbar gemacht und was einmal tot war, wird lebendig gemacht durch Ihn; sogar Alle, die Mich lieben, sollen Ihm gehorchen und erhalten ewiges Leben von Ihm. Denn Jene, die Ihn lieben, lieben Mich und Jene, die Ihn anbeten, beten Mich an und werden vom Urteil ins Leben wechseln. Denn Ich habe den Namen von Mashiach verherrlicht und Ich werde es wieder tun… Seht, YahuShua ist Herr über Himmel und Erde, denn Der Vater und Der Sohn sind Eins, sogar von Ewigkeit zu Ewigkeit, EINS.

Das sagt Der Herr von Macht und Herrlichkeit: Finde Ich irgendeine Genugtuung in der Zerstörung der Gottlosen? NEIN! Hätte Ich nicht lieber, dass die Gottlosen von ihren bösen Wegen umkehren und tun, was richtig ist und dass alle Menschen Busse tun und zu Mir zurückkehren?!… Doch Ich sehe eure Herzen, oh Söhne der Ungerechtigkeit! Denn euer Vater wurde aus dem Lager von Abraham hinaus geworfen und so werdet ihr auch aus dem Land hinaus geworfen werden! Schaut, Ich werde euch ausspeien und die Erde wird euch vernichten!

Deshalb hört auf das, was Der Herr euer Gott sagt,
UND TUT BUSSE, und Ich könnte noch einen Platz für euch finden…

Denn Ich bin Der Vater von Allen…

Und Ich weiss, wer eure Herzen verdorben hat,
und auf welche Art und Weise ihr gekommen seid,
erfüllt mit so viel Hass, Gewalt und Sünde…

Der Teufel ist euer wahrer Gegner!

Schaut, er ist herunter geworfen worden und geht herum wie ein brüllender Löwe, auf der Suche nach Beute, die er verschlingen könnte! Und euch wird er verschlingen, sogar durch eure eigenen egoistischen Wünsche und bösen Absichten, mit welchen er euch auch veranlasst hat, euch gegen Den Einen und Einzig Wahren Gott zu stellen, ja Ich, Der Gott von Abraham, von welchem ihr sagt, dass er euer Gott sei!

Doch ihr kennt Mich nicht, noch werde Ich eure Gebete hören, denn eure Gebete sind eine Abscheu für Mich! Denn ihr haltet fest an einem Buch, das gefüllt ist mit Abscheulichkeiten, viele verwerfliche Worte, hervorgebracht von einem lügenden Geist! Tatsächlich folgt ihr Einem, der tot ist, einem Mann, von dem ihr sagt, dass er ein Prophet Gottes war!… Doch er war NICHT Mein Prophet, noch habe Ich zu ihm gesprochen, noch habe Ich ihn gesandt! Er war irregeführt von dem Bösen, genau so wie ihr getäuscht seid!

IHR DIENT ALLE SATAN UND
TEILT SEINE BESTREBUNGEN UND ZIELE!
IHR WERDET SICHERLICH STERBEN!

Deshalb hört, was Der Herr verlangt, hört und macht es so und ihr werdet sicherlich leben und nicht sterben… Das sagt Der Herr: Alle haben gesündigt; es gibt keinen Gerechten, nein nicht Einen. Deshalb hat Der Herr euer Gott von Anfang an ein Opfer für Sünde gefordert und Blut zur Versöhnung. Doch die Menschheit würde nicht errettet werden durch das Blut von Böcken und Ziegen, noch Lämmer des ersten Jahres, obwohl sie noch keine Flecken oder Makel haben; nur des reine Blut eines Menschen ohne Sünde, von Gott in die Welt gebracht, könnte die Menschheit vor sich selbst retten… Schaut Das Lamm Gottes, das geschlagen und verletzt wurde, gepeitscht und verspottet und an den Baum gehängt, ja sogar ans Kreuz, YahuShua HaMaschiach, Die Erlösung Gottes!

Das sagt Der Herr: NUR GOTT KANN SÜNDEN VERGEBEN! Und auch wenn sie gross sind an der Zahl, sogar mehr als die Sterne am Himmel, Der Herr euer Gott hat sie vergeben durch das Opfer des Einen Mannes, der sie in Seinem eigenen Körper trug, obwohl Er selbst keinen Teil an irgendeiner Sünde hatte… Er starb! Schaut, Er ist auferstanden! Denn Er ist Der Menschensohn, Der Einzig Gezeugte Des Vaters, Gott im Fleisch, Immanu EL!… Der Einzige Weg, Die Einzige Wahrheit, Das Einzige Leben!

Deshalb hört das Wort Des Herrn: Ruft Seinen Namen an und seid verschont! Seid verschont vor Meinem Zorn, entkommt Meiner Rache! JESUS CHRISTUS IST DER WEG! YAHUSHUA HAMASHIACH IST SEIN NAME! Lehnt Ihn ab und ihr seid verloren, dem Urteil und Tod übergeben… Das Erbe der Gottlosen, die Strafe aller Nachfolger Satans und seinem Diener!

Schaut, Der Herr ist zornig, Der Herr ist voller Rache!… Doch Meine Gnade dauert für immer und für Alle, die in Meiner Gnade bleiben, ja Er, der gesandt wurde um Meine Gnade zu erfüllen, denn YahuShua ist die Lebendige Gnade Gottes! In Seiner rechten Hand hält Er das Buch des Lebens und seht, Er hat die Macht, euch aus seinen Seiten zu löschen und euren Teil am Leben zu streichen, wenn ihr nicht Busse tut; und Er hat die Macht, euch ewiges Leben zu gewähren, wenn ihr wählt, von Seinem Leben zu empfangen.

Deshalb umarmt Den Meister und Er wird euch umarmen;
Denn Er ist euer Zimmermann und Vater, durch Ihn wurdet ihr gemacht;
Schaut, Er liebt Seine Kinder mit einer tiefen, unermesslichen Liebe…

Deshalb kommt, versammelt euch in Seinem Namen
und Er wird sicherlich unter euch sein!…

Tut Busse und ruft Seinen Namen an in Ernsthaftigkeit und Wahrheit,
Und Er wird euch vergeben und euch heilen und euch dahin bringen,
dass ihr mit Mir sein könnt, wo Ich bin…

YAHUWAH hat gesprochen…

<= 4. Die VOLLENDUNG
@ VOLUME 4
=> 6. Die ABSOLUTE WAHRHEIT

flagge en  Prophecy against the Great Nation, Ishmael

Prophecy against the Great Nation, Ishmael

4/3/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Behold, The Lord is high and lifted up! The Lord has seen the travail of His people, and remembered the sins and blasphemy of the wicked one and those who follow him, those who have given heed to his lies and subtle deceptions… The Lord God has seen and He has heard, and He will not forget!

Yes, He has remembered the blood which stains the hands of the people of violence, and has remembered their deeds and will not forget their iniquity. For they have lifted up their countenances against The God of Israel, and in their great arrogance they say within themselves, “We will ascend above the mountains of Israel and defile the land! We shall slay the descendants of Jacob, and destroy all his pleasant plants! We shall pull them up by the roots and cast off Israel from being a nation, forever!”

Yet The God of Israel has seen it; YAHUWAH has heard it, and shall surely repay! He shall recompense their every deed upon their own heads, and turn all their plans back on their own people! For The Lord God Himself shall come out of His place and fight against them!

Behold the great nation! Says The Lord…

Look upon the multitudes of Ishmael!
They are numerous and mighty, and without remorse;
Many nations and peoples who surround the land,
A perverse people who practice abomination!…

Lo, five times per day they bow down and praise
Their god by the spirit of him who was cast down!…

Thus the one who shall stomp upon The Holy Covenant has come,
And shall soon make peace with you, O sons of Ishmael;
But there shall be no peace.

For thus says The Lord God: I shall stretch out My arm and strike you in your violence! And while you are in the midst of your rage I shall destroy you, and cause every man to turn his weapon against his brother, and in your madness you shall be consumed! For I AM THE LORD, and I know of your murderous aspirations against My people and the hate which you have for Me!

Therefore, thus says The Lord: My face is turned against you, and My arm shall be outstretched, until I have utterly wiped you from the face of the land! On pins and needles, nails and broken glass shall you walk, tearing the flesh of your feet!… The blood of your disgrace trailing after you, staining your streets; the pain of which shall not cease, neither shall you find respite.

Therefore, this is what The Lord God has decreed and shall be done; because you have trodden underfoot My Commandments and do not cease from persecuting and murdering My people, laying your hands upon the flock beloved of The Shepherd, to do them harm, THUS SAYS THE LORD: YOU SHALL BE THE FLOCK GIVEN UP TO THE SLAUGHTER! Behold, I shall paint the hills with the blood of your fathers and with the blood of your sons! The mountains of Israel shall drip with the blood of all your mighty men! For The Lord is against you, O people of violence! Behold, The Holy One of Israel is against you, O wicked sons of Ishmael! Thus I shall repay you for all your wickedness! Even I shall bring a horrible recompense upon your heads for all your iniquity, in where you have despised Me!

BEHOLD, MY WRATH SHALL BE UPON YOUR WHOLE MULTITUDE; IT SHALL REACH INTO EVERY LAND WHERE THE NAME OF ALLAH IS WORSHIPED; ISHMAEL SHALL SURELY DIE! For he has greatly blasphemed My name and desecrated My holy place, neither has he ceased from doing My people harm; behold, blasphemies have not ceased from proceeding from his mouth! Therefore I shall cause him to choke, and for the overflow of his abominations shall I cause him to drown, even in his own vomit!

Therefore hear the Word of The Lord, O sons of Ishmael: Your rotting corpses shall lie in the streets on account of all your murders, by which you have struck My people in your wrath with a continual stroke! Yes, you shall fall down, even in the midst of your polluted sanctuaries, crushed beneath the weight of your abominable temples! Behold, I shall utterly tread you down, says The Lord God of Israel, until I have ground all your abominations to dust, and caused your people to pass from remembrance forever! For you are vile, all your works are detestable in My sight; thus the wrath of YAHUWAH is kindled against you, O despicable people! Behold, it shall fall hard upon you, O rejected nation, until you are utterly consumed!

Thus says The Lord of Power and Glory: Behold, My anger shall not be turned away, until My vengeance is satisfied! For I shall come out suddenly to avenge Myself upon My enemies, and in My rage I shall destroy all your strongholds! For My sword is sharpened, and with it I shall strike swiftly and cut you down! In the heat of My fury I shall tear you, pull off your limbs and divide you asunder! Behold, even I shall burn the residue in My hot displeasure! Then all who look upon you shall be greatly astonished, and many peoples both far and wide shall know, I AM THE LORD, and there is no other!

Behold, I shall dry up your lands and smite your peoples; a wasteland of sorrows shall be your meat, and suffering your drink! For as you have done to My servants, whom I love, so shall it be done unto you; behold, even double shall you receive at My hand! My eye shall not spare, nor shall I show you any pity! For the Day of Wrath has come, and who shall stand?!

Therefore it is fulfilled, O great nation, descendants and adopted sons of Ishmael, and shall also come to pass, for the mouth of The Lord has spoken it: In less than one week’s time, you shall lift up your hand against every man and every man shall lift up his hand against you; and as one you shall lift up your heel against My people and come against My holy mountain… Yet I shall step down suddenly and crush you! And with the backward swipe of My hand, you shall be scattered and fall hard upon the ground!

O deceived nation, how long shall you attempt to corrupt My Word?…

How long shall you deny Me and My Son, YahuShua HaMashiach,
The Holy One, He who is called Christ and Jesus, The Lord?…

How long shall you follow in the way of satan,
Walking eagerly in his cause, his acolytes?

Thus says The Lord God of Israel: YOU SHALL NOT CHANGE, NOR ADD TO, NOR TAKE AWAY FROM THE WORD OF THE LORD MOST HIGH! NOR SHALL YOU DENY HIS NAME! NOR SHALL YOU POLLUTE THE NAME I HAVE GIVEN MY SON, WHO IS CALLED CHRIST! Therefore you shall not be alone in your desolation, for even your enemy, the church which rules from the city of seven hills, shall join you in your punishment! For your whoredoms and murders are stacked up, one atop another throughout the generations, reaching even unto the heights of heaven! And so The Lord God has declared your end; behold, a terrible end shall come upon you!… DESTRUCTION FROM THE ALMIGHTY, UNTIL THE BLOOD REACHES UNTO THE NECK!

Indeed, all these religions of the world are in vain. Every one of them worships false gods and looks always to their idols. Yet even these shall have it far better than you, when the day of God’s wrath is revealed. Even the heathen shall be spared, when he calls upon the name of The Lord in that day… And the name by which he shall call upon Me is YahuShua HaMashiach; even he who calls upon the name of Christ and Jesus shall be accepted; for I know the hearts of men. For there is no other name under Heaven by which you must be saved, than by The King’s alone.

Now hear what The Lord God says: As I am, says The Lord, so is The Christ, yes He who is called Jesus. And as I am known of Him, so is He known of Me. Therefore, whatsoever I will is done by Him; and whatsoever I decree as sanctified is sanctified by Him; and those condemned to destruction shall be destroyed by Him. Whatsoever is corrupted is made incorruptible by Him, and what was once dead is made alive by Him… Even all who love Me shall obey Him, receiving everlasting life because of Him. For those who love Him love Me, and those who worship Him worship Me, and shall pass from judgment into life. For I have glorified the name of Mashiach, and I shall do so again. Behold, YahuShua is Lord over Heaven and Earth, for The Father and The Son are One, even from everlasting to everlasting, ONE.

Thus says The Lord of Power and Glory: Do I have any pleasure at all in the destruction of the wicked? NO! Do I not rather prefer that the wicked turn from his evil ways and do what is right, that all people repent and return to Me?… Yet I see your hearts, O sons of iniquity. For your father was cast out of the camp of Abraham, and so shall you be cast out of the land! Behold, I shall spit you out, and the earth shall consume you!

Therefore listen to what The Lord God says,
AND REPENT, and I may yet find a place for you;
For I am The Father of all…

And I know who has corrupted your hearts,
And the means by which you have come to be
Filled with so much hate, violence and sin…

The devil is your true adversary!

Behold, he has been cast down, and goes about like a roaring lion seeking whom he may devour. And devour you he will, even by your own selfish desires and evil intentions, by which he has also caused you to turn against The One and Only True God, yes I, The God of Abraham, of whom you say is your God!… Yet you do not know Me, nor will I hear your prayers, for your prayers are an abhorrence to Me! For you adhere to a book which is filled with abominations, many corrupt words brought forth from a lying spirit! Indeed you follow one who is dead, a man who you say was a prophet of God; yet he was NOT My prophet, nor did I speak to him, nor did I send him! He was deceived by the evil one, even as you are deceived! YOU ALL SERVE SATAN AND SHARE IN HIS ASPIRATIONS! YOU SHALL SURELY DIE!

Therefore hear what The Lord requires, listen and so do, and you will surely live and not die… Thus says The Lord: All have sinned. There are none righteous, no, not one. Therefore, from the beginning, The Lord God has required sacrifice for sin and blood for atonement. Yet mankind would not be saved by the blood of rams and goats, nor lambs of the first year, though they have no spot or blemish… Only the pure blood of a man, without sin, begotten of God, could save mankind from themselves… Behold The Lamb of God, who was beaten and bruised, scourged and mocked and hung upon the tree, yes, even the cross!… YahuShua HaMashiach, The Salvation of God!

Thus says The Lord: ONLY GOD MAY FORGIVE SINS! And though they be great in number, even as the stars in heaven, The Lord God has forgiven them through the sacrifice of one man who bore them in His own body, though He had no part in sin in and of Himself… He died! Behold, He is risen! For He is The Son of Man, The Only Begotten of The Father, God in the flesh, Immanu El; The Only Way, The Only Truth, The Only Life!

Therefore, hear the word of The Lord: Cry out His name and be spared! Be spared from My wrath, escape My vengeance! JESUS THE CHRIST IS THE WAY! YAHUSHUA HAMASHIACH IS HIS NAME! Deny Him and you are lost, given up to judgment and death; the inheritance of the wicked, the punishment for all followers of satan and his servant!

Behold, The Lord is wrathful, The Lord is full of vengeance!…

Yet My mercy endures forever for all who abide in My Mercy,
Yes He who was sent to fulfill My mercy,
For YahuShua is The Loving Mercy of God!…

In His right hand He holds The Book of Life;
And behold, He has the power to blot you from its pages
And your part in life, if you will not repent;
And He has the power to grant you everlasting life,
If you so choose to receive of His life.

Therefore, embrace The Master and He shall embrace you;
For He is your Carpenter and Father, through Him you were made;
Behold, He loves His children with a deep, unfathomable love…

Therefore come, gather together in His name,
And He will surely be amongst you…

Repent and call on His name, in sincerity and truth,
And He shall forgive you and heal you and take you,
That you may be with Me where I am…

YAHUWAH has spoken.

<= V4/04     @ VOLUME 4     V4/06 =>

flagge fr  Prophétie contre la Grande Nation, Ismaël

 => PDF

Prophétie contre la Grande Nation, Ismaël

03/04/2006 – Du Seigneur, Notre Dieu et Sauveur – La Parole du Seigneur Parlée à Timothée, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Regardez, le Seigneur est haut et élevé ! Le Seigneur a vu la douleur de Son peuple, et s’est souvenu des péchés et des blasphèmes du méchant et ceux qui le suivent, ceux qui ont prêté attention à ses mensonges et ses subtiles tromperies … Le Seigneur Dieu a vu et Il a entendu, et Il n’oubliera pas !

Oui, Il s’est souvenu du sang qui tâche les mains du peuple de la violence, et Il s’est souvenu de leurs actes et n’oubliera pas leur iniquité. Car, ils ont levé leurs visages contre le Dieu d’Israël et, dans leur grande arrogance, ils disent en eux-mêmes : « Nous monterons au-dessus des montagnes d’Israël et souillerons le pays ! Nous tuerons les descendants de Jacob, et détruirons toutes ses plantes agréables ! Nous les tirerons par les racines vers le haut et rejetterons Israël d’être une nation pour toujours ! »

Pourtant, le Dieu d’Israël l’a vu, YAHUWAH l’a entendu, et sera sûrement remboursé ! Il récompensera tous leurs actes sur leurs propres têtes, et retournera tous leurs plans sur leur propre peuple. Car le Seigneur Dieu Lui-même sortira de Sa place et se battra contre eux !

Voici, la grande nation ! Dit, le seigneur … Regardez les multitudes d’Ismaël ! Ils sont nombreux et puissants, et sans remords. De nombreuses nations et de peuples qui entourent la terre,
Un peuple pervers qui pratique l’abomination ! … Voyez, cinq fois par jour, ils se prosternent et louent leur dieu par l’esprit de celui qui a été déchu ! …

Ainsi, celui qui piétinera la Sainte – Alliance est venu, et bientôt, il fera la paix avec vous, ô, fils d’Ismaël. Mais il n’y aura pas de paix.

Car ainsi dit, le Seigneur Dieu : J’étirerai Mon bras et vous frapperai dans votre violence ! Et pendant que vous serez au milieu de votre rage, je vous détruirai, et je ferai que chaque homme tourne son arme contre son frère, et dans votre folie, vous serez consumés ! Car JE SUIS LE SEIGNEUR, et je connais vos aspirations meurtrières contre Mon peuple et la haine que vous avez pour moi !

Par conséquent, dit alors, le, Seigneur : Mon visage est tourné contre vous, et Mon bras sera tendu, jusqu’à ce que je vous ai complètement effacé de la face de la terre ! Vous marcherez sur les charbons ardents, les ongles et le verre brisé, déchireront la chair de vos pieds ! … Le sang de votre disgrâce traînera après vous, tâchant vos rues. La douleur ne cessera pas, vous ne trouverez ni répit.

Donc, voici ce que Le Seigneur Dieu a décrété et doit être fait. Parce que vous avez piétiné mes commandements et ne cessez de persécuter et d’assassiner mon peuple, posant vos mains sur le troupeau bien-aimé Du Berger, pour leur nuire.

AINSI DIT, LE SEIGNEUR : « VOUS SEREZ LE TROUPEAU DESTINE A L’ABATAGE » ! Voici, je peindrai les collines avec le sang de vos pères et avec le sang de vos fils ! Les montagnes d’Israël s’égoutteront avec le sang de tous vos Hommes puissants ! Car le Seigneur est contre vous, ô peuple violent ! Voici, le Saint d’Israël est contre vous, ô méchants fils d’Ismaël ! Je vous rembourserai AINSI pour toute votre méchanceté ! Je vous apporterai Moi-même, une horrible récompense sur vos têtes pour toutes vos iniquités, où vous m’avez méprisé.

REGARDEZ, MA COLERE SERA ENTIERE SUR VOTRE MULTITUDE, ELLE ATTEINDRA TOUTES LES TERRES OÙ LE NOM D’ALLAH EST VENERE ; ISHMAEL MOURRA ASSUREMENT ! Car, il a grandement blasphémé mon Nom et profané mon lieu Saint et il n’a ni cessé de faire du mal à Mon peuple ; Voici, les blasphèmes n’ont pas cessé de sortir de sa bouche ! C’est pourquoi, je vais l’étouffer du trop-plein de ses abominations, je le noierai même, dans son propre vomi !

Par conséquent, écoutés la Parole du Seigneur, ô fils d’Ismaël : Vos cadavres en putréfaction joncheront les rues à cause de tous vos meurtres, par lesquels vous avez frappé Mon peuple dans votre rage avec une course continue ! Oui, vous tomberez, même au milieu de vos sanctuaires pollués, écrasés sous le poids de vos abominables temples ! Voici, je vous écraserai totalement, dit, le Seigneur, Dieu d’Israël, jusqu’à ce que je réduise toutes vos abominations en poussière et que votre peuple disparaisse des mémoires pour toujours. Car vous êtes vils, toutes vos œuvres sont détestables à mes yeux ; ainsi, la colère de YAHUWAH s’enflammera contre vous, ô, méprisables gens ! Voici, elle tombera durement sur vous, ô, nation rejetée, jusqu’à ce que vous soyez complètement consumés !

Ainsi, parle le Seigneur de gloire et de puissance : Regardez, ma colère ne se détournera pas, jusqu’à ce que ma vengeance soit satisfaite ! Car, tout à coup, je sortirai me venger sur mes ennemis, et dans ma fureur, je détruirai toutes vos forteresses ! Car, Mon épée est aiguisée, et avec elle, je frapperai rapidement et vous abattrai !

Dans la chaleur de ma fureur, je vous déchirerai, ôterai vos membres et vous découperai en morceaux ! Voici, je brûlerai le résidu dans Mon ardent mécontentement ! Alors, tous ceux qui vous regardent seront grandement étonnés, et beaucoup de peuples au loin, connaîtront que : JE SUIS LE SEIGNEUR, et il n’y a pas d’autres !

Voici, je sécherai vos terres et frapperai vos peuples ; Un terrain vague de tristesse sera votre viande et la souffrance sera votre boisson ! Car, comme vous avez fait à mes serviteurs, que j’aime, il vous en sera fait de même ; Voici, même doublement, vous recevrez de Ma main ! Mon œil ne vous épargnera pas, ni ne vous montrera aucune pitié ! Car, le jour de la colère est venu, et qui tiendra debout ?

Par conséquent, il est accompli, ô grande nation, descendants et fils adoptifs d’Ismaël, il arrivera ainsi, car la bouche du Seigneur l’a dit : En moins que, en moins d’une semaine, vous lèverez votre main contre tout homme et Tout le monde lèvera sa main contre vous ; Et, comme un seul, vous lèverez votre talon contre Mon peuple et viendrez contre ma Sainte Montagne … Pourtant, je descendrai soudainement et vous écraserai ! Et avec le revers de Ma main, vous serez dispersés et tomberez lourdement sur le sol !

O nation trompée, combien de temps essayerez-vous de corrompre Ma Parole ? … Combien de temps Me renierez-vous ainsi que mon fils, Yahushua HAMASHIACH, Le Saint, Celui qui s’appelle Christ et Jésus, Le Seigneur ? … Combien de temps suivrez-vous la voie de Satan, marchant impatiemment dans sa cause, ses acolytes ?

Ainsi, dit le Seigneur, le Dieu d’Israël : VOUS NE CHANGEREZ PAS, NI N’AJOUTEREZ A, NI NE RETIREREZ LA PAROLE DU SEIGNEUR LE PLUS HAUT ! NI NE NIEREZ SON NOM ! NI NE POLLUEREZ LE NOM QUE J’AI DONNÉ À MON FILS, QUI S’APPELLE CHRIST !

Par conséquent, vous ne serez pas seul dans votre désolation, car, même votre ennemi, l’église qui règne dans la ville des sept collines, vous rejoindra dans votre châtiment ! Car, vos fornications et vos meurtres sont empilés, l’un au-dessus de l’autre au travers des générations, atteignant même jusqu’aux hauteurs du ciel !

Et ainsi, le Seigneur Dieu a déclaré votre fin ; voici, une fin terrible viendra sur vous ! … DESTRUCTION DU TOUT-PUISSANT, JUSQU’À CE QUE LE SANG ATTEINT LE COU !

En effet, toutes ces religions du monde sont vaines. Chacune d’elle adore de faux dieux et regarde toujours vers leurs idoles. Pourtant, même ceux-ci l’auront bien mieux que vous, quand le jour de la colère de Dieu sera révélé. Même les païens seront épargnés, quand ils invoqueront le nom du Seigneur en ce jour-là … Et le nom par lequel ils M’appelleront est Yahushua HAMASHIACH ; Même celui qui invoque le nom de Christ et de Jésus sera accepté ; car, je connais le cœur des Hommes. Car, il n’y a pas un autre nom sous le ciel par lequel vous devez être sauvés, que par le Roi seul.

Maintenant écoutés ce que dit, le Seigneur Dieu : Comme je suis, dit le Seigneur, il en est de même du Christ, oui, Celui qui s’appelle Jésus. Et comme Je suis connu de Lui, Il est aussi connu de Moi. Par conséquent, tout ce que je veux est fait par lui ; et tout ce que je décrète comme sanctifier est sanctifié par lui ; et ceux qui sont condamnés à la destruction seront détruits par lui. Tout ce qui est corrompu est rendu incorruptible par Lui, et ce qui était autrefois mort est rendu vivant par Lui … Même tous ceux qui m’aiment, lui obéiront, et recevront la vie éternelle grâce à Lui. Car ceux qui l’aiment, m’aiment, et ceux qui l’adorent, m’adorent, et passeront du jugement à la vie. Car j’ai glorifié le nom de Mashiach, et je le ferai encore. Contemplez, Yahushua est Le Seigneur sur le Ciel et la Terre, car le Père et le Fils sont un, d’Éternité en Éternité, UN.

Ainsi dit Le Seigneur de la puissance et de la gloire : Puis-je avoir du plaisir dans la destruction des méchants ? NON ! N’est-il pas préférable que les méchants se détournent de leurs mauvaises voies et font ce qui est juste, que tous les gens se repentent et me reviennent ? … Pourtant, je vois vos cœurs, ô, fils d’iniquité. Car votre père a été chassé du camp d’Abraham, et vous serez chassés de la terre ! Voici, je vous cracherai, et la terre vous consumera !

Par conséquent, écoutez ce que dit, le Seigneur Dieu, ET REPENTEZ-VOUS, et je pourrai encore trouver une place pour vous ; Car je suis le Père de tous …

Et je sais qui a corrompu vos cœurs, et les moyens par lesquels vous êtes venus à l’être rempli de tant de haine, de violence et de péché … Le diable est votre véritable adversaire !

Voici, il a été précipité, et va comme un lion rugissant cherchant qui dévorer. Et vous dévorera, même par vos désirs égoïstes et vos mauvaises intentions, par lesquels il vous a également fait vous détourner du Seul et Unique vrai Dieu, oui, le Dieu d’Abraham, dont vous dites être votre Dieu ! Pourtant, vous ne me connaissez pas, et je n’écouterai non plus vos prières, car vos prières me font horreur. Car, vous adhérez à un livre rempli d’abominations, de nombreux mots corrompus issus d’un esprit menteur ! En effet, vous suivez quelqu’un qui est mort, un homme que vous dites être un prophète de Dieu ; Mais il n’était pas mon Prophète, je ne lui ai pas parlé ni ne l’ai envoyé !

Il a été trompé par le malin, même si vous êtes trompé ! VOUS SERVEZ TOUS SATAN ET PARTAGEZ SES ASPIRATIONS ! VOUS MOURREZ SUREMENT ! Par conséquent, écoutés ce que le Seigneur exige, écoutés et faites ainsi, et vous vivrez sûrement et ne mourrez pas …

Ainsi dis, le Seigneur : Tous ont péché. Il n’y a pas de juste, non, pas un seul. Par conséquent, dès le commencement, le Seigneur Dieu a exigé le sacrifice pour le péché et le sang expiatoire. Pourtant, l’humanité ne serait pas sauvée par le sang des béliers et des chèvres, ni des agneaux de la première année ; quoiqu’ils soient sans défaut ni tache … Seul le sang pur d’un homme, sans péché, engendré de Dieu, pourra sauver l’humanité d’elle-même … Voici l’Agneau de Dieu, qui a été battu et meurtri, flagellé et raillé et accroché sur l’arbre, oui, même la croix ! … Yahushua HAMASHIACH, Le salut de Dieu !

Ainsi dit le Seigneur : DIEU SEUL PEUT PARDONNER LES PECHES ! Et bien qu’ils soient grands en nombre, même comme les étoiles dans le ciel, le Seigneur Dieu les a pardonnés par le sacrifice d’un homme qui les a portés dans son corps, bien qu’il n’avait en lui, aucune part dans le péché …Il est mort ! Regardez, il est ressuscité ! Car il est le fils de l’Homme, Le seul engendré du Père, Dieu dans la chair, Emmanuel ; La seule voie, la seule vérité, la seule vie !

Par conséquent, écoutés la parole du Seigneur : Criez son nom et soyez épargnés ! Soyez épargnés de Ma colère ! Échappés à Ma vengeance ! JESUS-CHRIST EST LE CHEMIN ! YAHUSHUA HAMASCHIACH EST SON NOM ! Niez-le et vous serez perdus, abandonnés au jugement et à la mort, l’héritage des méchants, la punition pour tous les disciples de satan et de son serviteur !

Regardez, Le Seigneur est courroucé, Le Seigneur est plein de vengeances ! Pourtant, Ma Miséricorde dure éternellement pour tous ceux qui se conforment à Ma Miséricorde, oui, celui qui a été envoyé pour accomplir Ma miséricorde, car Yahushua est La Miséricorde affectueuse de Dieu ! …

Dans sa main droite, il tient le Livre de vie ; Et voici, il a le pouvoir de vous effacer de ses pages et votre part dans la vie, si vous ne vous repentez pas ; Et il a le pouvoir de vous accorder la vie éternelle, si vous choisissez de recevoir sa vie.

Par conséquent, embrassés le Maître et il vous embrassera ; Car, il est votre Charpentier et Père, à travers Lui, vous avez été faits, voici, il aime ses enfants avec un amour profond et insondable …

Venez donc, rassemblez-vous en Son nom, et il sera certainement parmi vous …

Repentez-vous et appelez son nom, en sincérité et vérité, et il vous pardonnera, et vous guérira et vous prendra, que vous soyez avec Moi où je suis … YAHUWAH a parlé.

Flag Turkey-270x180px  Büyük İsmailoğlularına Karşı Kehanet

=> VIDEO   => PDF

Büyük İsmailoğlularına Karşı Kehanet

Almancadan tercüme: Jasmin

3 Nisan 2006 – Rabbimiz, Tanrımız ve Kurtarıcımız´dan Timothy´ye bütün duymak için kulağı olanlara verilen mektup

Bakın, Rab yücedir ve yükseltildi! Rab halkının dertlerini gördü ve kötülerin günahlarını ve küfürlerini belleğine yerleştirdi hem de onun yalanlarına ve kurnaz aldatmalara önem vermiş olan O´na sadıkların da. Rab, Tanrınız gördü ve duydu. O unutmayacak!

Evet, Rab gaddar insanların ellerini kirleten kanı belleğine yerleştirdi. Onların işlerini hatırlıyor ve haksızlıklarını unutmadı. Çünkü onlar başlarını İsrail´in Tanrısı´na karşı kaldırdılar ve büyük gururla kendi kendilerine: “İsrail´in dağlarına çıkacağız ve onların memleketini kirleteceğiz! Yakup´un soyunu yıkacağız ve sevindirici bitkilerini mahvedeceğiz! Biz onları kökünden söküp atacağız ve İsrail´den millet olarak ebediyen kurtulacağız!” diyorlar.

Fakat İsrail´in Tanrı’sı, Yahve onu gördü, duydu ve mutlaka bunları (planları) geri ödeyecek! O her eylemin karşılığını verecek ve onların planlarını tersine çevirecek ve kendi milletinin başına getirecek! Çünkü Rab, Tanrınız yerinden çıkacak ve onlara karşı savaşacak!

Rab, bakın büyük millet İsmailoğlularına, bakın İsmailoğlularının kalabalığına, diyor…

Onlar (İsmailoğluları) çok sayıda, güçlü ve gaddar, birçok milletler ve insanlar o ülkenin etrafını sarmışlar, iğrenç şeyler uygulayan ahlaksız bir millet!

Günde beş kere diz çöküp tanrılarını övüyorlar, yeryüzüne atılanın (şeytanın) ruhunu!…

Kutsal Antlaşma´yı ayakları altında çiğneyecek olan geldi ve sizinle yakında barış yapacak. Ey İsmailoğluları, ama siz barışa kavuşamayacaksınız.

Çünkü Tanrınız bunu diyor: Ben kolumu uzatacağım ve sizi zorbalığınızla yıkacağım! Ve siz öfkenizin tam ortasında iken, sizi yok edeceğim ve her erkeğin silahını kendi kardeşine karşı nişan almasını sağlayacağım ve kendi cinnetinizde mahvolasınız! Çünkü RAB BENİM ve sizin milletime karşı katilce planlarınızı ve bana karşı beslediğiniz kininizi biliyorum!

Çünkü Rab bunu diyor: Yüzümü size karşı çevirdim ve sizi o memleketten yok edinceye kadar kolum uzatılmış olarak kalacak! Toplu iğnelerin, çivilerin ve kırık camların üstünden ayağınızın eti parçalanarak gidesiniz!… Utanç verici eylemlerinizin kanı peşinizden gelsin ve caddelerinizi kirletsin! Acınız bitmeyecek, ne de dinlenmek için molanız olacak!

Bu, Rab Tanrınız´ın kararıdır ve o karar gerçekleşecektir: Benim kanunlarımı ayaklar altında çiğnediğiniz ve ellerinizi Çoban’ın sevgili sürüsüne zarar vermek niyetiyle dokunarak halkımın peşini kovalamayı ve öldürmeyi bırakmadığınız için! ONDAN DOLAYI RAB DİYOR Kİ: KESİME VERİLEN SÜRÜ SİZ OLACAKSINIZ! Bakın, tepeleri babalarınızın, oğullarınızın kanıyla boyayacağım! İsrail´in dağlarında güçlü erkeklerinizin kanları damlasın! Çünkü O, Tanrı size karşı, ey zorba millet! Bakın, İsrail´in Kutsal’ı size karşı, ey kötü ve tanrısız İsmail’in Oğulları!

Ondan dolayı bütün kötülüğünüzün karşılığını vereceğim; hatta korkunç bir intikam bütün haksızlıklarınız yüzünden beni hor gördüğünüz için başınıza getireceğim! BAKIN, ÖFKEM BÜTÜN HALKINIZIN SÜRÜSÜNE OLACAK! ALLAH`A TAPILAN HER ÜLKEYE ULAŞACAK! İSMAİL MUTLAKA ÖLECEK! Çünkü o (İsmailoğulları) adımla çok kötü alay etti, kutsal yerimin kutsallığını bozdu ve halkıma zarar vermekten de vazgeçmedi! Bakın, ağzından çıkan Tanrı’ya hakaretleri bırakmadı, ondan dolayı onun boğulmasını sağlayacağım ve iğrençliklerinin selinden dolayı onun boğulmasını sağlayacağım ve hatta kendi kustukları yoluyla boğulacak.

Ey İsmailoğulları, ondan dolayı Rab´bin sözlerini dinleyin: Öfkeyle halkıma yaptığınız katliamdan ve hatta durmadan sürekli şiddetten ötürü çürümüş bedenleriniz caddelerde yığılı kalacaklar! Evet, düşesiniz ve hatta kirli kutsal yerinizin ortasına, tiksindirici tapınağınızın ağırlığı altında ezilesiniz! Bakın, bütün tiksindirici şeyleriniz toz oluncaya dek ve halkınız ebediyen unutulmasını sağlayıncaya dek, sizi tamamen ezeceğim, diyor Rab, Tanrınız, İsrail´in Tanrısı. Çünkü siz edepsiz ve tiksindiricisiniz. Bütün işleriniz benim gözümde iğrençtir, ondan dolayı Yahve´nin öfkesi size karşı tutuştu, ey iğrenç millet!… Bakın, çok sert üstünüze düşecek, ey reddedilmiş millet, hepiniz tamamen yok oluncaya dek!

Güçlü ve görkemli Rab bunları diyor: Bakın, intikam alıncaya dek öfkem bitmeyecek! Çünkü aniden düşmanlarımdan intikam almak için çıkıp geleceğim ve öfke içinde bütün surlarınızı yıkacağım! Çünkü kılıcımı biledim ve onunla size aniden vuracağım ve devireceğim! Öfkemin hiddetinde sizi parçalayacağım, vücudunuzun parçalarını koparacağım ve sizi lime lime edeceğim! Bakın, geriye kalanları bile hiddetli hoşnutsuzluğumla yakacağım! Sonra size yukarıya bakanlar çok şaşıracaklar ve uzaktan ve yakından birçok insan bilecekler ki, RAB BENİM ve benden başka Rab yoktur!

Bakın, topraklarınızı kurutacağım ve adamlarınızı ezeceğim; öğün yemeğiniz yas çölü ve acılar içkiniz olacak! Çünkü sevdiğim hizmetkârlarıma ettikleriniz gibi, ayni şekilde size edilecek; bakın, hatta elimden iki katını alacaksınız! Gözüm sizi korumayacak, ne de size merhamet göstereceğim, çünkü Öfke Günü geldi!… Ve buna kim dayanabilir?

Onun için gerçekleşti, ey büyük millet, İsmail’in soyu ve İsmail’in evlatlık oğulları, o öyle gerçekleşecek, çünkü Rab´bin ağzı o sözleri söyledi: Bir haftadan kısa bir süre içinde ellerinizi her insana karşı kaldıracaksınız. Ve birlikte ayaklarınızı benim milletime karşı kaldırıp kutsal dağıma karşı geleceksiniz. Fakat ben aniden aşağıya gelip sizi yok edeceğim ve elimin tersiyle vurup sizi darmadağın edeceğim ve çok sert yere düşeceksiniz!

Ey aldatılmış millet, sözümü tersine çevirmeye daha ne kadar çabalayacaksın?

Daha ne zamana kadar beni ve Oğlum´u inkâr edeceksin, Yeşuva Mesih´i (YahuShua HaMashiach´i), Kutsal olanı, O, Christus ve Jesus adındaki Rab´bi?

Şeytanın yolunda gitmeye daha ne kadar devam edeceksiniz, kendinizi hırsla şeytanın ve şeytana uyanların davasına hizmet ederek?

Rabbiniz, İsrail´in Tanrısı bunu diyor:
EN YÜCE RAB´BİN SÖZÜNÜ HİÇ DEĞİŞTİRMEYİN, NE BİR ŞEY İLAVE EDİN, NE DE KISALTIN! NE O´NUN ADINI İNKÂR EDİN! NE DE O´NUN ADINI, OĞLUMA VERDİĞİM CHRISTUS ADINI KİRLETİN!

Ondan dolayı yakıp yıkmanızda yalnız olmayacaksınız, çünkü düşmanınız olan ve yedi tepeli şehirden yöneten kilise bile cezanıza eşlik edecek! Çünkü orospuluğunuz ve katliamlarınız nesiller boyunca üst üste yığıldı ve hatta göklere kadar ulaştı! Ve böylece Rabbiniz, Tanrı sonunuzu beyan etti, bakın, korkunç bir sonunuz olacak!… HER ŞEYE GÜCÜ YETEN´DEN GELEN, KAN BOĞAZINIZA ÇIKINCAYA KADAR YIKIM!

Gerçekten dünyanın bütün dinleri anlamsızdır, onların her biri yanlış tanrılara taparlar ve hep ilahlara bakarlar. Fakat Tanrı’nın Öfke Günü geldiğinde, onlar bile sizden daha hafif akıbete uğrayacaklar. Hatta paganlar bile, eğer Rab´bin adını o günde çağırırlarsa, kurtulsun… Ve beni çağırmaları gereken isim Yeşuva Mesih´tir (YahuShua HaMashiach´tır); Christus ve Jesus´un adını çağıranlar da kabul edilecekler, çünkü ben insanların kalbini bilirim; çünkü göğün altında onun aracılığıyla kurtarılabileceğiniz hiçbir başka bir isim yoktur, sadece Kral’ın adı yoluyla (kurtulursunuz).

Şimdi, Rab´bin, Tanrınız´ın size ne dediğini dinleyin: Ben nasılsam, Christus da öyledir, diyor Rab. Evet, O, Jesus diye adlandırılan. Ve ben O´nun önünde biliniyorsam, benim önümde de O bilinir. Ondan dolayı ben hep ne istiyorsam, O´nun tarafından yerine getirilir ve ben ne kutsanmış olarak emredersem, O´nun aracılığıyla kutsanacak ve ölüm hükmü giyenler O´nun tarafından yok edilecekler. Edepsiz olan O´nun yoluyla mahvedilemez olacak ve bir kere ölü olan, O´nun yoluyla dirilecek; hatta beni sevenlerin hepsi O´na itaat etsin ve O´ndan sonsuz yaşama kavuşsun. Çünkü O´nu sevenler, beni severler ve O´na tapanlar, bana taparlar ve onlar yargıdan yaşama geçecekler. Çünkü ben Mesih´in adını yücelttim ve onu tekrar yücelteceğim… Bakın Yeşuva (YahuShua) dünya ve göklerin Rabbi´dir, çünkü Baba ve Oğul (Jesus Christus) birdir ve hatta sonsuzluktan sonsuzluğa dek, BİRdir.

Güçlü ve görkemli Tanrı bunu diyor: Tanrısızların yıkımından herhangi bir memnunluk mu duyuyorum? HAYIR! Tanrısızların kötü yollarını terk edip doğru olanı yapmalarını ve bütün insanların (günahlarından) pişman olup bana geri dönmelerini tercih ederim! Fakat kalplerinizi görüyorum, ey haksızlığın oğulları! Çünkü babanız (İsmail) İbrahim’in çadırından kovuldu ve siz de öyle o memleketten kovulacaksınız! Bakın, sizi ağzımdan tüküreceğim ve dünya sizi yok edecek!

Ondan dolayı Rab, Tanrınız´ın söylediklerine kulak verin VE GÜNAHLARINIZDAN PİŞMAN OLUN ve size (cennette) bir yer bulabilirim…

Çünkü ben herkesin Babası´yım…

Ve kalbinizi kimin kirlettiğini biliyorum, neden ve nasıl kin,
zorbalık ve günahla dolduğunuzu.

Şeytan sizin gerçek düşmanınız!

Bakın, şeytan yeryüzüne atıldı ve böğüren aslan gibi yutabileceği kurban aramakla dolanıp duruyor! Ve o şeytan sizi yutacak, hatta kendi bencil istekleriniz ve kötü niyetleriniz yoluyla o sizin Bir ve Tek Gerçek Tanrı’ya karşı gelmenizi sağladı. Evet, Ben, sizin, bizim Tanrı dediğiniz İbrahim’in Tanrı’sıyım!

Fakat siz beni tanımıyorsunuz, ne de sizin dualarınızı dinleyeceğim, çünkü sizin dualarınız benim gözümde iğrençtir! Çünkü siz yalancı bir ruh tarafından uydurulan iğrençliklerle, birçok ayıp sözlerle dolu bir kitaba bağlısınız! Gerçekten siz onun Tanrı’nın bir peygamberi olduğunu söylediğiniz ölü bir adamın izinden gidiyorsunuz!… Fakat o benim peygamberim DEĞİLDİ, ne ona konuştum, ne de onu yolladım! O kötü tarafından yanıltılmıştı, tıpkı sizin de yanıltıldığınız gibi!

SİZ HEPİNİZ ŞEYTANA HİZMET EDİYORSUNUZ VE ONUN AMAÇLARINI VE HEDEFLERIN PAYLAŞIYORSUNUZ! HEPİNİZ KESİNLİKLE ÖLECEKSİNİZ!

Ondan dolayı Rab´bin istediğini dinleyin ve öyle yapın, o zaman kesinlikle yaşayacaksınız, ölmeyeceksiniz… Rab bunu söylüyor: Herkes günah işledi; adaletli insan yok, bir tane bile. Ondan dolayı Rab, Tanrınız başlangıçtan beri günah için kurban, barışmak için ise kan istedi. Fakat o hayvanların lekeleri ve kusurları olmamasına rağmen, koçların ve keçilerin, ne de bir yaşındaki kuzuların kanı yoluyla insanlık kurtulmayacak; sadece bir insanın günahsız temiz kanıyla Tanrı tarafından dünyaya yollanmış olan kanıyla insanlık kendini kurtarabilir… Tanrı’nın dövülmüş, yaralanmış, kamçılanmış, alay edilmiş, ağaca asılmış, evet hatta çarmıha gerilmiş Yeşuva Mesih´e (YahuShua HaMaschiach´a) Kuzusu´na, Tanrı’nın (sunduğu) Kurtuluş’una bakın!

Rab bunu söylüyor: SADECE TANRI GÜNAHLARI AFFEDEBİLİR! O günahların sayıları büyük olsa da, hatta gökyüzündeki yıldızların sayısından daha çok olsa bile, Rab, O hiçbir günah işlememiş olmasına ve bütün (acılara) vücudu katlanmasına rağmen, Tanrınız bir tek insanın kurbanı aracılığıyla günahlarınızı affetti… O öldü! Bakın, O ölümden dirildi! Çünkü O İnsanoğlu, Baba’nın tek Oğlu, İnsan olan Tanrı, İmmanuEL´dir… Tek yol, tek hakikat ve tek yaşamdır!

Ondan dolayı Rab´bin sözünü dinleyin: O´nun adını çağırın ve böylece kurtulun! Öfkemden kurtulun, intikamımdan kaçın! JESUS CHRISTUS YOLDUR! ADI Yeşuva MESİH´TiR (YAHUSHUA HAMASHIACH´TIR)! Eğer O´nu reddederseniz, yitiksiniz, yargı ve ölümün eline verileceksiniz… Tanrısızların mirası, şeytanın izinden gidenlerin ve onun hizmetkârlarının hepsinin cezası!

Bakın, Rab öfkeli, Rab intikam dolu!… Fakat merhametim ebedidir ve o rahmet içinde kalan herkes içindir, evet, rahmetimi yerine getirmek için yollanan O, çünkü Yeşuva (YahuShua) Tanrı’nın yaşayan rahmetidir! O sağ elinde yaşam kitabını tutar ve bakın, O o kitabın sayfalarını silme yetkisine sahiptir ve eğer pişman olmazsanız, yaşam payınızı iptal etme yetkisine sahiptir ve eğer O´nun yaşamını almayı seçerseniz, O size sonsuz yaşam verme yetkisine sahiptir.

Ondan dolayı Usta’yı kucaklayın ve O sizi kucaklayacak; çünkü o sizin Marangozunuz ve Babanız´dır, O´nun aracılığıyla yaratıldınız; bakın o çocuklarını derin ve sonsuz bir sevgiyle seviyor.

Ondan dolayı gelin, O´nun adına toplanın ve O mutlaka aranızda olacak!…

Günahlarınızdan pişman olup ciddiyetle ve hakikatle O´nun adını çağırın, O sizi affedecek, size şifa getirecek ve sizi O´nunla birlikte olabileceğiniz, benim olduğum yere getirecek…

YAHVE (YAHUWAH) konuştu…

Original => Prophecy against the great Nation Ishmael

<= V4/04     @ VOLUME 4     V4/06 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Feiert jene Dinge NICHT, die Ihre Ursprünge im Heidentum haben… – Celebrate NOT those Things of Pagan Origins…

<= V1/25     @ VOLUME 1     V1/27 =>

V1/26

DE1-26 Der Herr spricht ueber die Urspruenge im Heidentum und die Winde der Taeuschung-Trompete Gottes EN1-26 The Lord speaks about Origins in Paganism and the Winds of Deception - Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Herzen verwandelt…Gnade gegeben
=> Der schreckliche Tag des Herrn
=> Urteil & Ernte
=> Christentum & Kulte
=> Paulusbrief an Laodizea
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Täuschungen
=> Dank- Buss- & Bettag
=> Halloween
=> Seid nicht getäuscht von der Welt
=> Das Feiern von Weihnachten
=> Der Wankelmütige wird nicht eintreten
=> Weihnachten & Traditionen
Related Messages…
=> Hearts changed…Grace is given
=> The terrible Day of the Lord
=> Judgment & Harvest
=> Christianity & Cults
=> Paul’s Letter to Laodicea
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Deceptions
=> Thanksgiving Celebration
=> Halloween
=> Be not tempted of the World
=> Celebration of Christmas
=> The Double-Minded shall not enter
=> Christmas & Traditions

flagge de  Feiert NICHT jene Dinge, die Ihre Ursprünge im Heidentum haben…

Feiert NICHT jene Dinge, die Ihre Ursprünge im Heidentum haben…
Bleibt Standhaft gegen die Winde der Täuschung

11/18/04 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und seine Frau und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage von Timothy… Herr, sollten wir trotzdem Weihnachten feiern mit unserer ganzen erweiterten Familie, wie geplant?

[Antwort von Gott Dem Vater]
Euch ist die Wahrheit gegeben, die Wahrheit ist bekannt gemacht. Deshalb sollst du und deine Familie diesen 25. Dezember nicht feiern, noch den Nächsten. Ihr sollt niemals wieder diesen abscheulichen Feiertag der Menschen feiern.

Doch betreffend Jenen, die ihr liebt, die diesen Tag feiern, in jenen Dingen schwelgend, die Ich hasse, lasst ihnen seine Ursprünge nicht zukommen, bis es beendet ist. Denn sie bleiben in Ignoranz für viele, viele Dinge. Und aufgrund ihrer Ignoranz halte Ich es noch nicht gegen sie. Doch jene Sünden, die offensichtlich sind, kennen sie. Und Diese habe Ich ihnen angerechnet, bis der Tag kommt, wenn sie Mich anrufen im Namen Des Sohnes, in Ernsthaftigkeit und in Wahrheit, Seine Vergebung suchend, Sein Opfer völlig akzeptierend als Reinigung ihrer Sünden.

Schaut, der Tag, wenn all Meine Erwählten zu Mir kommen in Reue, nähert sich. Bald, ja bald werden sich eure Lieben Mir hingeben und sich nur noch wünschen, das zu tun, was richtig und gut ist in Meinen Augen. Denn Ich werde Meine Herrlichkeit offenbaren und die Kraft Meiner Stärke. Denn wie es geschrieben steht… Ich werde Wunder tun in den Himmeln oben und auf der Erde, Blut und Feuer und Rauchsäulen; die Sonne wird sich in Dunkelheit verwandeln und der Mond in Blut, wenn der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn kommt. Schaut, Zittern wird sie erfassen und die Furcht vor Dem Herrn wird tief in ihre Herzen sinken und ihr Stolz wird wegschmelzen. Und sie werden Meinen Namen anrufen in der Zeit der Not, inmitten grossem Weinen und grosser Furcht.

Denn von Anfang an wussten sie die Wahrheit, wer Ich bin, tief im Innern, doch sie leugneten Mich und wählten lieber, gegen Mich zu rebellieren, zu Gunsten von ihrem eigenen Weg. Doch jetzt ist die Zeit gekommen, schaut, der Tag kommt näher, wenn die Hartherzigen weinen und aus den Augen der Rebellischen Tränen hervorbersten werden, wenn die Stolzen gedemütigt und die Atheisten auf ihre Knie fallen werden. Schaut, Alle werden realisieren, dass es einen Gott gibt, der regiert, Der Schöpfer von Himmel und Erde!… Lasst ihre Herzen schmelzen und Heilung empfangen! Alle Täuschungen werden sich verflüchtigen! Dann werden ihre Augen geöffnet sein und ihre Ohren entstopft! Und mit ihrem Mund sollen sie laut rufen… “Lob und Ruhm gehört Ihm, der auf dem Thron sitzt und Dem Lamm!”

Deshalb hütet euch, oh Kinder Zion’s,
Denn die Reiter beginnen zu reiten!
Schaut, der Erste sitzt auf seinem Pferd, seinen Bogen haltend,
und der Zweite steht bereit…

Wehe, wehe, wehe zu den Menschen auf der Erde!
Denn die Winde der Täuschungen wehen über die ganze Erde!…

Und schaut, Ich komme rasch,
mit der Wahrheit und der Erlösung in Meiner rechten Hand,
und mit dem Urteil und dem Tod in Meiner Linken!…
ICH BIN DER HERR.

<= 25. Das sagt der Herr betreffend dem FEIERN Von WEIHNACHTEN
@ VOLUME 1
=> 27. AUFGABE

flagge en  Celebrate NOT those Things of Pagan Origins…

Celebrate NOT those Things of Pagan Origins
Stand steadfast against the Winds of Deception

11/18/04 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy and His Wife, and For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy… Lord, should we still celebrate Christmas with our extended family as planned?

[Answer from God The Father]
To you the truth is given, the truth is made known. Thus you and your family shall not celebrate this 25th day of December, nor the next. You shall never again celebrate this detestable holiday of men.

Yet concerning those you love who celebrate this day, reveling in those things I hate, give them not its origins until it is finished. For they remain in ignorance of many, many things. And on account of their ignorance, I do not yet hold it against them. Yet of those sins which are obvious, they do know. And these I have counted against them, until the day comes when they call upon Me in the name of The Son, in sincerity and in truth, seeking His forgiveness, fully accepting His sacrifice for the cleansing of their sins.

And behold, the day when all My chosen come to Me in repentance draws very near. Soon, oh so very soon, your loved ones will dedicate themselves to Me, wishing to do only that which is right and good in My eyes. For I shall reveal My glory and the power of My strength. For as it is written: I will show wonders in the heavens above and in the earth beneath, blood and fire and pillars of smoke; the sun shall be turned into darkness and the moon into blood, at the coming of the Great and Terrible Day of The Lord. Behold, trembling will grab hold of them, and the fear of The Lord shall sink deep into their hearts, and their pride shall melt away. And they will call upon My name in the time of trouble, amidst great weeping and fear.

For from the beginning they knew the truth of who I am, even deep within, yet denied Me, choosing rather to rebel against Me in favor of their own way. Yet now the time has come, behold the day draws near, when the hard-hearted shall weep and the eyes of the rebellious shall burst forth with tears, when the prideful are humbled and the atheist shall fall to their knees. Behold, all shall realize there is a God who reigns, Creator of Heaven and Earth!… Let their hearts melt and receive healing! Let all deception flee away! Let their eyes be opened and their ears unstopped! And with their mouths, let them give a shout, “Praise and glory, to He who sits on the throne and to The Lamb!”

Therefore beware, O children of Zion,
For the horsemen begin their ride!
Behold, the first sits upon his mount, holding his bow,
And the second stands ready…

Woe, woe, woe to the peoples of the earth!
For the winds of deception are blowing,
Even upon the face of the whole earth!…

And behold, I am coming quickly,
With truth and salvation in My right hand,
And judgment and death in My left!…
I AM THE LORD.

<= V1/25     @ VOLUME 1     V1/27 =>

Original => Celebrate NOT those Things of pagan Origins

<= V1/25     @ VOLUME 1     V1/27 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Urteil & Ernte ❤️ Judgment & Harvest ❤️ Trompete Gottes

<= V7/31     @ VOLUME 7     V7/33 =>

V7/32

Der Herr spricht ueber Urteil und Ernte - Trompete Gottes The-Lord-speaks-about-Judgment-and-Harvest-Trumpet-Call-of-God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Viele sind Gerufen, Wenige Erwählt
=> Tragt euer Kreuz & Richtet NICHT
=> Wen Ich entrücke & Wen nicht
=> Läuterung & der Tag des Herrn
=> Demütigung
=> Sammeln & Urteil ausgiessen
=> Das Ende der Generation
=> Sein letzter Aufruf zur Busse…
Related Messages…
=> Many are Called, Few are Chosen
=> Carry your Cross & Judge NOT
=> Who I rapture & Who not
=> Refinement & the Lord’s Day
=> Abasement
=> Gather & Pour out Judgment
=> The Generation’s End
=> His final Call to Repentance…

flagge de  URTEIL & ERNTE

URTEIL & ERNTE

9/24/08 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Ich bin schon gekommen und Ich werde sicherlich zurückkehren und einsammeln; Ich werde auch kommen in voller Kraft und grosser Herrlichkeit. Ich sage euch, der Tag der Schwierigkeiten ist nahe und die Tage vieler Sorgen sind hereingekommen. Deshalb wird von diesem Tag an grosses Jammern sein, Tränen wie ein Fluss, Tränen und Blut, Tod und massive Gewalt… Fürchtet euch nicht Meine Leute, denn Ich bin mit euch, um euch zu erretten, euer Erlöser und euer Freund, Der Mächtige Gottes.

Geliebte, Ich habe die Welt besiegt, nie mehr wird sie aufstehen gegen Mich. Es wird vollendet werden, es wird abgeschlossen werden, es wird vollbracht sein; in einer Woche und in einem Tag wird es sicherlich erfüllt sein… Schaut, Der Allerhöchste Herr, Der Mächtige Gott, Der Wunderbare Ratgeber, Der Prinz des Friedens, Der Ewige Vater, ja, Der ICH BIN kommt schnell!

Deshalb sagt Der Herr zu Seinen Propheten…
Propheten, steht auf und schlagt sie nieder, ja Alle von Jenen, die so gross stehen, so stolz! Geht voran! Denn die Zeit der grossen Demütigung ist gekommen. Streckt die Hand aus und hebt den Demütigen und den Leidenden hoch, sprecht laut durch die Kraft Meiner Stimme in euch. Blast die Trompete von Alarm und Krieg, geht hinaus und verkündet die Urteile Des Allerhöchsten!

Denn Ich werde ernten, Ich werde sicherlich einsammeln und
Ich werde die Erde richten aufgrund dessen, dass sie Mich verlassen hat!
Sagt Der Herr…

Schaut, das Feld ist euch trostlos überlassen,
die Strassen sind angefüllt mit Dunkelheit;
auch unter dem hohen Gras werdet ihr nicht ein einziges Glühwürmchen finden,
denn Alle werden genommen und weggeschnappt sein…

Mein Schatz, Meine kostbar Geliebten,
entrückt und festgehalten in Meinem Schoss,
eng umschlungen in den Armen ihres Erlösers,
ihres Schöpfers, ihres ewigen Vaters.

Deshalb sagt Der Herr euer Gott…
ICH BIN GEKOMMEN! Und Ich werde euch einrennen! Ja, Ich werde euch herunterreissen, denn Ich bin gekommen als ein Wirbelwind! Ich werde wehen wie der Sturm und toben wie die Meere, die Flüsse überschwemmen und die Wasserzuflüsse zerbersten; schaut, Ich werde überfluten! Donnergrollen wird der Klang Meiner Stimme sein und Feuer wird ihr Stachel sein! Die Erde wird beben und sich anheben in Meiner Gegenwart, die Welt wird auf den Kopf gestellt sein in Meinem Zorn!… Ein glühend heisses Firmament, ein Aufwallen Der Meere! Denn Ich werde die Erde schlagen und Alle werden zittern, die Herzen der Menschen werden versagen vor Angst und mit grosser Ratlosigkeit werden sie das betrachten, was vor ihren Augen geschieht.

Schaut, Der Mächtige von Jakob ist gekommen! Und Er wird über den Hügeln verherrlicht sein, Er wird über alle Berge gesetzt! Er wird hoch über den Himmeln sitzen und die Erde richten! Schaut, die ganze Erde wird sich nieder beugen und Ihm Ruhm darbringen, jeder Bewohner! Die ganze Welt wird verzehrt sein von Seiner Herrlichkeit. Der Glanz Seines Kommens wird jeden Winkel einhüllen und sogar bis in die dunkelsten Tiefen durchdringen!

Doch ihr arrogantenund stolzen Menschen, boshafte und täuschende Generation,
ihr werdet rebellieren und eure Fäuste gegen Mich erheben
und Meinen Leib verfolgen!…

Deshalb kommt! Kommt heraus und schlagt auf eure Brust!
Öffnet euren Mund und lästert gegen Den König!
Kommt hervor in eurer Arroganz,
steht auf und macht euch selbst bekannt!

Ruft laut und mit einer stolzen Stimme,
gemeinsam in eurer Gottlosigkeit,
damit Ich euch niederschlagen kann!
Schaut, ihr werdet massiv erniedrigt werden!…
Denn Ich kann nicht verschoben werden,
Ich bleibe für immer standhaft in Meiner Absicht, seufzend.

Doch legt eine Hand an Meine Geliebten, nur einen einzigen Finger in Bosheit und beobachtet völlig erstaunt, wie schnell Ich Meine Hand gegen euch ausstrecke in Meinem Zorn! Denn das, was angezündet ist, obwohl nur teilweise, wird all eure hohen Türme zum Einsturz bringen, all eure Bäume entwurzeln und all diese Giganten erschlagen, die so gross und unbeweglich gestanden sind!

DENN IHR HABT DIE ARMEN IM STICH GELASSEN UND
IHR HABT VON DEN BEDÜRFTIGEN ZURÜCKGEHALTEN!
IHR HABT UNTERDRÜCKT UND VON JENEN GESTOHLEN,
DIE IN ANGST HINAUS GERUFEN HABEN!

Deshalb sagt Der Herr…
Ich werde einen dunklen Sturm gegen euch bringen! Er wird dick sein, die Finsternis dessen wird euch ersticken und ihr werdet sterben, wo ihr steht! Denn ein blosses Flüstern Des Allerhöchsten, welches sanft gegen euch gesprochen wird, wird alles zu Fall bringen, was ihr in eurem Egoismus aufgebaut habt, es wird alles auseinander brechen, was ihr hochgehalten habt aufgrund euren eingebildeten Täuschungen und bösen Absichten!… Ein grosser Umsturz unter vielen Gesichtern.

Schaut, selbst mit einem nicht vernehmbaren Wort werde Ich im Stillen zu all euren Fundamenten sprechen und aufgrund Meiner stillen Rüge werden sie Alle auseinander fallen und über euch einstürzen. Ja, sie werden sicherlich knacken und bröckeln, ein ernsthaftes Schütteln! Mit Macht und Kraft wird dieses grosse Haus zu Fall gebracht werden, es wird in Stücke gerissen sein! Und mit einem grossen Krachen wird es fallen und auf dem Boden zerschmettern! Auch jene Häuser, die nach Meinem Namen benannt sind, aufgebaut von Menschenhänden, auch sie werden einstürzen!… Zu dir, oh verdrehte Nation, spreche Ich! Sagt Der Herr, Der Gott der Heerscharen. Zu dir, oh unerwünschte Nation, eine Nation “unter Gott”, Mein Schemel! Ihr habt die Unschuldigen getötet! Ihr habt das Fleisch Meiner geliebten Kleinen zerrissen!

MÖRDER! BÖSE GENERATION!…

Wer wird euch erretten vor dem Zorn Gottes, der gekommen ist?
Denn er baut sich auf und ist gekommen!…

Das, was aufgestaut ist, wird ausgegossen werden über euch,
oh extrem sündhafte und verdorbene Generation!

Deshalb hört das Wort Des Herrn…
Männer und Frauen dieser Vereinigten Staaten, Ich habe einen Propheten zu euch gesandt. Und er wird die Trompete blasen und euer Ende erklären, sogar den kompletten Ruin, den Ich gegen euch beabsichtigt habe, welcher sicherlich über euch kommt, da ihr Mich im Stich gelassen habt, von welchem ihr sagt, dass er euer Gott ist… Ich bin nicht mehr euer Gott! Mein Gesicht hat sich von euch abgewendet und Mein Arm ist gegen euch ausgestreckt!

Blase die Trompete, Mein Wächter, denn dieses Wort wird berühmt werden. Und Alle in deiner Nation werden dich zutiefst hassen und in ihnen wird ein ernstes Brennen aufwallen. Doch fürchte dich nicht, Timothy…

Das sagt Der Herr euer Gott…
Lasst es bekannt gemacht sein und geschehen in diesen letzten Tagen, betreffend den Dienern Gottes, den Wächtern… Dies sind Meine Propheten, die zur festgelegten Zeit geboren wurden und hinausgesandt, um auf der ganzen Erde hin und her zu laufen und Meine Urteile zu verkünden… Diener ohne Preis, Sprachrohre Des Allerhöchsten Gottes.

Jene, die sich gegen sie erheben, werden abgeschnitten sein! Sie werden in Stücke gerissen sein! Denn Ich habe einen Mächtigen und Starken und Er ist es, der vor ihnen geht und der in ihnen wohnt und Er bleibt für immer ihr rückwärtiger Wachmann! Und wenn sich Einer, Zwei oder Drei einer Stadt gegen sie verschwören, werde Ich ihre Häuser um Meines Namens willen zerstören! Und wenn eine Stadt gegen sie kämpft oder versucht, Mein gesprochenes Wort zu verbergen oder zu untergraben, dann wird jene Stadt zu einem Beispiel werden und zerstört sein, wenn die Natur und die Erde sich gegen sie erhebt!

Hört Mir jetzt zu, oh ungläubige und verdorbene Menschen, getäuschte Generation… Schadet Meinen Gesalbten und ihr werdet das Beben Meiner Fusstritte erleiden! Eine Stadt nach der Anderen wird erschüttert und zu Fall gebracht werden, wo auch immer Meine Boten auftreten und Mein Wort mit Macht aussprechen! Denn Ich habe MEIN Wort in ihren Mund gelegt! Deshalb werft keinen Stein auf sie, damit Ich nicht eine Vielzahl an Hagelkörnern über euch bringe, entsprechend jedem Stein, den ihr in ihre Richtung geworfen habt! Denn dies ist die passende Belohnung für all Jene, die gegen Mich kämpfen! Sagt Der Herr.

Der Herr hat gesprochen! Deshalb beachtet Meine Worte und tut Busse und Ich könnte noch Erbarmen haben mit euch vor der Zeit, wenn Ich Meine Kinder entrücke und all Meine geliebten Lämmer wegstehle. Ja selbst aus euren Armen und aus dem Mutterleib werden sie genommen sein. Ich werde euch unfruchtbar und trostlos zurücklassen… Dies ist die passende Belohnung für all Jene, die Mich im Stich gelassen haben, für all Jene, die Meinen Namen als einen Fluch benutzen, für all Jene, die untätig daneben gestanden sind, während die Kleinen getötet wurden, Tag und Nacht, ohne Unterbruch!

Tut Busse, deshalb! Heult und Jammert!
Zieht einen Sack an! Bedeckt euch selbst mit Asche!
Denn der Tag Des Herrn ist gekommen!

Schaut, er ist sehr nahe!…
Sogar 10 Tage Sorgen und Sieben.

Das sagt Der Herr, Der Mächtige von Jakob…
Doch Ich werde nicht ein komplettes Ende machen. Ich werde einsammeln und die Auserwählten erretten, all Jene, die In Meinem Leib bleiben, auch all Jene, die noch in ihrer Unschuld sind. Um der zweiten Ernte willen werde Ich nicht ein komplettes Ende machen. Viele sind gerufen, doch Wenige sind erwählt.

Und von Jenen die zurückbleiben, sie werden mit Feuer geläutert werden und Viele werden aus der grossen Trübsal hervorgehen, die tapfer für Meinen Namen gelaufen sind. Und sie werden ruhen, bis alles vollendet ist, bis die ganze Welt Dem König unterworfen ist und Meine Feinde zu Meinem Schemel gemacht sind, wenn alle Dinge gereinigt sind mit Feuer.

Ich werde richten und Ich werde sicherlich verurteilen
und das, was geschrieben wird, wird ausgeführt sein…

Schaut, die Erde ist noch einmal beruhigt,
alle Dinge wieder hergestellt…

Ein neuer Tag, der Siebte, ein Sabbat Tag in Dem Herrn,
eintausend Jahre dauernd… Ruhe, Frieden, alle Tränen weggewischt…

Das Königreich Des Sohnes, welches für immer dauern wird.
Amen und Amen.

<= 31. WEHE zu den GROSSEN KIRCHEN der Menschen
@ VOLUME 7
=> 33. Wehe zu Jenen, die falsches Zeugnis reden im Namen Des Herrn…

flagge en  JUDGMENT & HARVEST

JUDGMENT & HARVEST

9/24/08 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
I have already come, and I shall surely return and gather; behold, I shall also come in full power and great glory. For I tell you, the Day of Trouble draws near and the days of many sorrows have come in. Thus, from this time forward shall there be great wailing, tears as a river, tears and blood, death and great violence… Fear not, My people, for I am with you to deliver you, your Savior and your Friend, The Mighty One of God.

Beloved, I have defeated the world, no more shall it rise up against Me. For it shall be finished, it shall be completed, it shall be done; in a week and in a day, it shall surely be fulfilled… Behold, The Lord Most High, Mighty God, Wonderful Counselor, Prince of Peace, The Everlasting Father, yes I AM is coming quickly!

Thus says The Lord to His prophets…
Prophets, arise and strike them down, even all of them who stand so tall, so proud! Go forth! For the time of the great humbling has come. Reach out the hand, and uplift the lowly and the afflicted, speak loudly by the power of My voice in you. Blow the trumpet of alarm and war, go out and proclaim the judgments of The Most High!

For I shall reap, I shall surely gather, and I shall judge
The earth for all its forsaking of Me! Says The Lord…

Behold, the field is left to you desolate,
The streets are filled with darkness;
Even amongst the tall grass will you not find
Even one firefly, for all are taken and snatched away…

My treasure, My precious beloved, taken and held fast at My bosom,
Held tightly in the arms of their Savior, their Maker, their Eternal Father.

Thus says The Lord God…
I AM COME! And I shall push at you! Yes, even I shall tear you down, for I am come as the whirlwind! I shall blow as the tempest and rage as the seas, flooding the rivers and bursting the inlets; behold, I shall overflow! Rolling thunder shall be the sound of My voice, and fire shall be its sting! The earth shall quake and heave at My presence, the world shall be turned upside down in My fury!… Scorching firmament, boiling of the seas! For I shall strike the earth and all shall tremble, men’s hearts shall fail them for fear; and with great perplexity shall they consider that which is coming to pass before their eyes.

Behold, The Mighty One of Jacob has come! And He shall be glorified above the hills, set over all mountains! He shall sit high above the heavens and judge the earth! Behold, the whole earth shall bow down and give Him glory, even every inhabitant! The face of the whole world shall be consumed in His glory; the brightness of His coming shall engulf every corner, piercing even unto the darkest depths!

Yet you, O arrogant and proud peoples, evil and deceived generation,
you shall rebel and raise your fists against Me and persecute My body!…

Therefore, come! Come out, and beat upon your chests!
Open your mouths in blasphemies and push at The King!
Come forward in your arrogance, stand up and make yourselves known!

Shout with a proud voice, even in concert, in all wickedness, that I may strike you down! Behold, you shall be brought very low!… For I can not be moved; I remain ever steadfast in My purpose, sighing.

Yet lay a hand upon My beloved, even a single finger in malice, and watch, even in utter amazement, how quickly I stretch out My hand against you in My anger! For that kindled, though it be only in part, shall bring down all your tall towers, uproot all your trees, even to the slaying of all these giants who stood so tall and unmoving!

FOR YOU HAVE FORSAKEN THE POOR,
AND HAVE HELD BACK YOUR HAND FROM THE NEEDY!
YOU HAVE OPPRESSED AND STOLEN
FROM THOSE WHO CALLED OUT IN FEAR!

Therefore, thus says The Lord…
I shall bring against you a dark storm! It shall be thick, the blackness of which shall suffocate you, and you shall die where you stand! For even a whisper of The Most High, spoken softly against you, shall bring down all you have built up in your vanities, breaking apart all you have upheld by vain deceits and evil intentions!… A great subversion among many faces.

Behold, even in an unheard word, I shall speak in quiet to all your foundations, and at My silent rebuke they shall all collapse, falling in upon you; yes, they shall surely crack and crumble, a grave shaking! In violence this great house shall be thrown down, it shall be torn in pieces! And with a great crash it shall fall, shattering upon the ground! Even those houses called by My name, built up by human hands, shall be brought down!… Yes YOU, O perverse nation, are to whom I speak! Says The Lord God of Hosts; to you, O nation not desired, you, O nation “under God”, My footstool! For you have murdered the innocent! You have torn the flesh of My beloved little ones!

MURDERERS! EVIL GENERATION!…

Who shall save you from the wrath of God, which has come?
For it builds and has come!…

Behold, that which is stored up shall be poured out on you,
O most wicked and perverse generation!

Therefore, hear the word of The Lord…
Men and women, of these United States, I have sent to you a prophet. And he shall blow the trumpet and declare your end, even of all the ruin I have purposed against you, which shall surely come upon you for all your forsaking of Me, of whom you say is your God… I am no more your God! For My face is turned from you, and My arm is outstretched against you!

Blow the trumpet, My watchman, for this Word shall become famous. And all those in your nation shall come to hate you with a deep and profound hatred, with a severe burning welling up within them. Yet fear not, Timothy…

For thus says The Lord your God…
Let it be known, and let it be heard and come to pass in these last days, regarding the servants of God, the watchmen: These are My prophets, born out of due time, sent to walk to and fro in all the earth, proclaiming My judgments… Servants without price, mouthpieces of The Most High God.

Therefore, those who come against them shall be cut down! They shall be cut in pieces! For I have a Mighty and Strong One, and it is He who goes before them, it is He who resides within them, and remains forever their rearguard! And if one, two, or three of a city, conspire against them, for My name’s sake will I bring their houses to ruin! And if a city together fights against them, or attempts to hide or subvert My spoken Word, even that city shall become an example, coming to ruin when nature and the earth rise up against it!

Hear Me now, O faithless and perverse people, deceived generation… Bring harm against My anointed, and you shall suffer the quaking of My footsteps! City by city shall be shaken and brought down, wheresoever My messengers have tread, speaking forth My Word in power! For I have placed MY Word in their mouths! Therefore, cast not one stone against them, lest I bring down a multitude of hail upon you, according to every rock you have cast in their direction! For this is the due reward, for all those who fight against Me! Says The Lord.

The Lord has spoken! Therefore heed My words and repent, and I may yet have mercy upon you before the time when I take back My children and steal away all My beloved lambs. Even from your arms and from the womb they shall be taken; I shall leave you barren and desolate… Thus is the due reward for all those who have forsaken Me, for all those who use My name as a cursing; for all those who stood idly by while the little ones were being murdered, day and night, without ceasing!

Repent, therefore! Howl and wail!
Put on sackcloth! Cover yourselves in ashes!
For the Day of The Lord has come!

Behold, it is very near!…

Even ten days of sorrow, and seven.

Thus says The Lord, The Mighty One of Jacob…
Yet I shall not make a total end. I will gather and save the elect, all those who abide in My Body, even all those who yet remain in their innocence. For the sake of the second harvest, I will not make a total end. For many are called, yet few are chosen.

And of those who remain, these shall be refined by fire; and many shall be brought forth out of great tribulation, having run gallantly for My name. And they shall rest, until all is completed, until the whole world is put into subjection to The King, My enemies made My footstool, when all things are cleansed by fire.

I shall judge and I shall surely condemn, and that written shall be done…
Behold, the earth is once again made still, all things restored…

A new day, the seventh, a Sabbath day
In The Lord lasting one thousand years;
Rest, peace, all tears wiped away…

The Kingdom of The Son, which shall endure forever.
Amen, and amen.

<= V7/31     @ VOLUME 7     V7/33 =>

Original => Judgment & Harvest

<= V7/31     @ VOLUME 7     V7/33 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Sämann hat gesät… – The Sower has sown…

<= V3/26     @ VOLUME 3     V3/28 =>

V3/27

Das sagt der Herr - Der Saemann hat gesaet doch die Samen fielen unter Dornen und auf steinige Plaetze Thus says the Lord - The Sower has sown yet the Seeds fell among Thorns and on stony Places
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Das Gleichnis vom Sämann
=> Demütigung am Tag des Herrn
=> Wehe zu den Führern
=> Die Absolute Wahrheit
=> Mein Wort ist Feuer
Related Messages…
=> The Parable of the Sower
=> Abasement in the Day of the Lord
=> Woe to the Leaders
=> The Truth Absolute
=> My Word is Fire

flagge de  Der SÄMANN hat GESÄT…

Der SÄMANN hat GESÄT…
Doch die SAMEN sind unter die DORNEN
und auf STEINIGE PLÄTZE gefallen

2/9/06 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Was getan ist, ist getan, muss aber nicht sein…

Denn Viele sind verloren in Verwirrung,
haben davon gehört, aber lehnen die Kraft davon ab.

Und zu den Neinsagern, wehe sage Ich zu ihnen…
Sie haben auch nicht verstanden, noch kennen sie die Macht Des Herrn.

Sie bleiben verloren in ihren eigenen Täuschungen, nur ihre vorgefassten Ansichten berücksichtigend, von dem, was sie denken, was die Wahrheit ist und sein sollte… Mit ihrem eigenen Verstand in Einklang bringend, dass sie den Willen Des Vaters kennen und die Bedeutung Des Wortes… Solch arrogante, hochmütige Kinder, die auf dem neu spriessenden Vertrauen in Anderen herumtrampeln.

Diese können es nicht ertragen, Die Absolute Wahrheit zu hören. Sie sehnen sich nach dem, was formbar ist und sich ihren eigenen üblen Wünschen anpasst… Und so ist es erfüllt, jene Worte gesprochen von Dem Menschensohn vor langer Zeit: Auf so viele steinige Plätze ist das Wort gesät worden und rasch hervorgesprungen in den Herzen der Menschen, die Bedeutung Meines Wortes empfangend und verstehend. Doch dann, wenn die Hitze der Verfolgung ansteigt, oh wie schnell lassen sie nach und sinken zurück in den Morast ihres eigenen Lebens, welches sie als angenehm und nicht veränderbar ansehen.

Wehe zu den Neinsagern… Wehe sage Ich zu ihnen!…

Ihr werdet die Ersten sein, die von euren Bergen geworfen seid,
auf dem Gesicht landend, im Schlamm der Ernüchterung und Schande.

Wischt eure Gesichter und blickt auf die Herrlichkeit von oben,
denn sie kommt nahe!

Schaut auf!

Ich bin Der Erste und Der Letzte…

Das Wort Gottes…

Ich bin gekommen um zu ernten, was Ich gesät habe…

Und Jene zu strafen, die Samen von Zwietracht
und Lügen in Meinen Garten gesät haben.

Genau so… Amen.

<= 26. JESUS CHRISTUS Ist KÖNIG
@ VOLUME 3
=> 28. Die LETZTE TROMPETE

flagge en  The SOWER has SOWN…

The Sower has sown…
Yet the Seeds have fallen among the Thorns and stony Places

2/9/06 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

What is done is done, but need not be…
For many are lost in confusion, having heard, but deny the power thereof.
And to the nay-sayers, woe, I say to them…
They also, have not understood, nor do they know the power of The Lord.

They remain lost in their own deceptions, considering only their preconceived notions, of what they think the truth is and should be… Reconciling in their own minds, that they know the will of The Father and the meaning of The Word… Such arrogant, high-minded children, stomping upon the new faith sprouting in others.

These can not bear to hear The Truth Absolute. They long for that which is malleable, and yields to their own evil desires… And so it is fulfilled, those words spoken by The Son of Man, long ago: In so many stony places has The Word been sown, springing forth quickly in the hearts of men, receiving and understanding My words’ meaning. Then, when the heat of persecution arises, oh how quickly they fall away, sinking back into the mire of their own lives, which they see as comfortable and unchangeable.

Woe to the nay-sayers… Woe, I say to them!…

You shall be the first to be thrown from your mounts,
Landing face down, in the mud of disillusionment and shame.

Wipe your faces, and behold the splendor from on high, for it comes nigh!
Look up!…

I am The First and The Last…

The Word of God…
I have come to reap what I have sown…
And to punish those, who have sown seeds of dissension
And falsehood in My Garden.

Even so… Amen.

<= V3/26     @ VOLUME 3     V3/28 =>

 Original => The Sower has sown…

<= V3/26     @ VOLUME 3     V3/28 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Dient Mir, wie Ich euch geliebt habe – Serve Me as I have loved you

<= V6/20     @ VOLUME 6     V6/22 =>

V6/21

YahuShua sagt - Dient Mir wie Ich euch geliebt habe YahuShua says - Serve Me as I have loved you
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Beiträge…
=> Liebe ohne Bedingung
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Berührt Andere für Mich
Related Messages…
=> Love without Condition
=> Destroyed in My Love
=> Touch Others for Me

flagge de  DIENT MIR wie Ich euch geliebt habe

DIENT MIR wie Ich euch geliebt habe

6/10/10 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Zusammenkunft, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Meine Söhne und Töchter, was ist Vertrauen mit Hingabe? Was ist Gehorsam ohne Erwartung?… Sagt Mir, wie sieht das aus?… Ist nicht euer vernünftiger Dienst in Dem Einen, der euch liebt und der auch alles für euch gab, Liebe ohne Bedingung?…

Doch Ich sage euch diese Wahrheit…
Vertrauen ist mehr als Loslassen…

Denn dies bleibt, dass es auch gezeigt sein muss in eurem Gehorsam
und durch euer Beispiel und durch eure Willigkeit,
niemals Meinen Namen zu leugnen,
unabhängig von der Zeit und dem Zeitabschnitt.

Geliebte, Ich sage euch die Wahrheit…
Legt eure Geliebten in Meine Hände, wie Ich es gesagt habe, denn zu keiner Zeit waren sie nicht in Meinen Händen… Ich bin das Tor für all Meine Schafe und auch sie werden Mich rufen hören, an dem Tag, wo ihr Herz bröckelt… Und sie werden aufschreien. Doch Eines, das Jene übergeben hat, welche es liebt, sie in Meinen Händen lassend, muss jetzt wandeln entsprechend jenem Vertrauen… Ein Beispiel sein für Den Einen, in welchen sie ihre ganze Hoffnung gesetzt haben. Seid ihr nicht auch Meine Hände und Meine Füsse? Seid ihr nicht eine Stimme und ein Zeugnis für Mich? Deshalb, zu allen Zeiten und in allen Zeitabschnitten, leugnet Meinen Namen nicht, um Anderen zu gefallen oder aus Furcht… Bemüht euch nicht, den Frieden zu halten um ihretwillen… Denn Ich bin mit euch…

Denn Eines, das Mich wirklich liebt, spricht über Mich…

Und Eines, das Mich zuerst liebt und Mich über alles Andere setzt,
hat seinen Geliebten gezeigt, was wahre Liebe wirklich ist,
und dies bedeutet, auch sie zu lieben…

Denn da gibt es keine wahre Liebe abseits von Mir…

Denn Ich bin jenes Geschenk, an welchem es ihnen mangelt…
Die Grösste Aller Lieben, welche für immer anhält.

Deshalb ist von Mir zu sprechen in der Gesellschaft von Anderen, sie zu lieben. Mich zu leugnen um der Anderen willen, ist sie zu hassen… Denn durch euer Schweigen zeigt ihr euch im Einverständnis mit ihren Taten, ob sie in Ignoranz oder in Rebellion sind, wodurch ihr auch offenbart habt, dass eure Bequemlichkeit wichtiger ist als die Wahrheit…

Deshalb, wer immer Mich leugnet, lehnt Liebe ab
und hat seine Geliebten im Stich gelassen
zugunsten der Wege der Welt…
Ein falscher Friede zu ihrem eigenen Schmerz…

Denn weit ist das Tor und breit ist die Strasse,
die zur Zerstörung führt,
und da sind Viele, die durch dieses Tor hineingehen…

Deshalb sagt ihnen,
wie sie durch das Tor eintreten können,
das schmal ist…

Ich bin Der Weg!

Da gibt es viele Schafe in diesem Feld… Viele sind umhergewandert und haben sich verirrt. Und Viele toben wie Löwen und meckern wie Ziegen, doch sie sind keine Löwen und niemals waren sie Ziegen. Sie sind kranke Schafe, auf einer Weide lebend, welche massiv verseucht ist… Der Gestank davon bringt einen dicken Nebel von Täuschungen hervor, aus Furcht.

Deshalb habe Ich Einige von diesem Feld gerufen, ein paar Ausgewählte, um Meine Vorbilder zu sein für den Rest, nicht entsprechend ihrer eigenen Gerechtigkeit, noch aufgrund ihrer eigenen Stärke oder ihrem Intellekt… Denn Ich habe ihnen neue Augen gegeben, um den vorausliegenden Weg klar zu erkennen und neue Ohren, um Mich zu hören trotz des Lärms auf der Weide und einen neuen Mund, um Meine Worte zu sprechen zu allen Zeiten, in welchen Ich sie veranlasse zu sprechen. Sie sollen dienen, nicht weil sie in irgendeiner Weise dem Rest überlegen sind, denn wen Ich rufe, den rufe Ich… Ich bin Der Herr. Vielmehr sind sie gerufen und tun das, was Ich ihnen befehle, entsprechend Meinem eigenen Willen. Sie haben alles aufgegeben zugunsten ihres Hirten und werden nur auf Seine Stimme hören und werden auf keinen Fall einem Anderen zuhören oder folgen… Denn sie sind besiegt in Meiner Liebe, zerstört von Meiner Herrlichkeit und gebrochen aufgrund der Kraft Meiner Worte, welche tief in ihre Herzen eingetreten sind, sie durchbohrend… Und all dies, aufgrund ihres innersten Herzenswunsches, wovon Ich die Erfüllung bin.

Deshalb ist dies, was Ich zu euch sage…

Vertraut mit Hingabe…
Gehorcht ohne Erwartung…
Und liebt ohne Bedingung…

Denn darin werdet ihr Mich wirklich kennenlernen,
mit eurem Glauben rasch fortschreitend in Richtung Vollkommenheit.

Bewege Ich euch, Geliebte?… Bin Ich euer Herzenswunsch? Euer innerster Hunger? Euer verzweifelter Durst?… Geliebte, ihr seid diese Dinge für Mich! Ich liebe euch! ICH LIEBE EUCH!… Geliebte, ICH LIEBE EUCH! Und eure Geliebten, Ich bin verzweifelt, sie zu halten… Ich bin auch in sie verliebt. Deshalb gebt sie Mir und wiederum offenbart Mich in euch, damit sie sehen können…

Im Offenen, offenbart Meine Liebe…
Im Stillen, offenbart Meine Liebe…
Wenn niemand da ist, wandelt in Meiner Liebe…

Trinkt Mich! Es ist Zeit!

Beeilt euch! Macht die Durstigen ausfindig und füllt ihre Becher, füttert die Hungrigen und die geistig Armen. Und Jene, die widerstehen, betet für sie und seid Mein Beispiel… Sie werden später trinken. Geliebte, Ich liebe euch, wie ihr seid… Jetzt dient Mir, wie Ich euch geliebt habe. Denkt an Meine Worte: “Was auch immer ihr füreinander tut, das habt ihr für Mich getan; und was auch immer ihr füreinander tut, ob in Güte oder Bosheit, ihr habt es Mir getan.”

Da gibt es kein Leben abseits von Mir…

Alle bleiben in Dem Weinstock,
bis das, was sein muss, getan ist
und Jene, die den Tod suchen, abgebrochen sind…

Jetzt dient Mir, wie Ich euch geliebt habe!

<= 20. Das was Nicht von Mir ist, ist gegen Mich und kommt von dem Bösen
@ VOLUME 6
=> 22. Ein TREUER ZEUGE

flagge en  SERVE ME as I have loved you

SERVE ME as I have loved you

6/10/10 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

My sons and daughters, what is trust with abandonment? What is obedience without expectation?… Tell Me, what does it look like?… Is not your reasonable service in The One who loves you, who also gave everything for you, love without condition?…

Yet I tell you this truth…
Trust is more than letting go…

For it remains standing, that it must also be shown in your obedience,
And by your example, and by your willingness to never deny My name,
No matter the time or the season.

Beloved, I tell you the truth…
Place your beloved in My hands, as I have said, for at no time were they not in My hands… For I am the gate for all My sheep, and they also will hear Me calling, in the day their hearts crumble… And they will cry out. Yet one who has given over those they love, leaving them in My hands, must now walk according to that trust… Being an example of The One, in whom they have placed all their hope. Are you not also My hands and My feet? Are you not a voice and a testimony of Me? Therefore, at all times and in every season, do not deny My name to please others, or because of fear… Make no effort to keep the peace, for their sakes… For I am with you…

For one, who truly loves Me, speaks about Me…

And one who loves Me first, placing Me above all else,
Has shown their beloved what true love really is,
And this is to love them also…

For there is no true love apart from Me…

For I am that Gift, of which they are lacking…
The Greatest of All Loves, which endures forever.

Therefore, to speak of Me, in the company of others, is to love them. To deny Me, for the sake of others, is to hate them… For by your silence, you show yourself to be in agreement with their doings, whether they be in ignorance or rebellion, whereby you have also revealed that your comfort is more important than the Truth…

Therefore, whoever denies Me denies love,
And has forsaken their beloved, in favor of the ways of the world…
A false peace, to their own hurt…

For wide is the gate, and broad is the way, that leads to destruction,
And there are many who go in by it…

Therefore, tell them how to enter in, by the gate which is narrow…

I am The Way!

There are many sheep in this field… Most have wandered and gone astray. And many rage as lions and bleat as goats, yet they are no lions and never were they goats. They are ill sheep, living in a pasture which is greatly polluted… The stink thereof bringing forth a thick fog of delusion, from fear.

Therefore, from this field I have called some, a select few, to be My examples to the rest, not according to their own righteousness, nor because of their own strength or intellect… For I have given them new eyes to see clearly the way ahead, and new ears to hear Me above the noise of the pasture, and a new mouth to speak My words, at all times in which I cause them to speak. They shall serve, not because they are in any way superior to the rest, for who I call, I call… I am The Lord. Rather, they are called, and so do as I command them, according to My own will. They have forsaken everything for the sake of their Shepherd, and will listen only to His voice, and will in no wise listen to or follow another… For they are defeated in My love, destroyed by My glory, and broken because of the power of My words, which have entered deep into their hearts, piercing them… And all this because of their heart’s innermost desire, which I am the fulfillment thereof.

Therefore, this is what I say to you…

Trust with abandonment…
Obey without expectation…
And love without condition…

For in this shall you truly know Me,
With your faith progressing quickly toward perfection.

Do I move you, beloved?… Am I your heart’s desire? Your innermost hunger? Your desperate thirst?… Beloved, you are these things to Me! I love you! I LOVE you!… Beloved, I LOVE YOU! And of your beloved, I am desperate to hold them… I am in love with them also. Therefore, give them to Me, and in turn reveal Me in you, so they may see…

In open, reveal My love…
In secret, reveal My love…
When no one is there, walk in My love…

Drink Me in! It is time!

Hurry! Seek out the thirsty and fill their cups, feed the hungry and the poor in spirit. And those who resist, pray for them, and be My example… They will drink later. Beloved, I love you as you are… Now serve Me, as I have loved you. Remember My words: “Whatsoever you do for another, you have done it for Me; and whatsoever you do to another, whether in goodness or malice, you have done it to Me”.

There is no life apart from Me…

All remain in The Vine,
Until that, which must be, is done,
And those seeking death are broken off…

Now serve Me, as I have loved you!

<= V6/20     @ VOLUME 6     V6/22 =>

<= V6/20     @ VOLUME 6     V6/22 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Bringt Eure Herzen vorwärts ❤️ Bring Your Hearts forward

<= ML/11     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/13 =>

ML/12

YAHUSHUA SAGT - Bringt eure Herzen vorwaerts YahuShua says - Bring your Hearts forward
DE => VIDEO   DE => AUDIO… EN => VIDEO   EN => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Seid nicht von der Welt verführt
=> Mein Wort ist hervorgegangen…
=> Trage viel Frucht…Die Ernte ist nahe
=> Der Tisch des Meisters
=> Diene Mir, wie Ich dich geliebt habe
=> Viele sind gerufen…Wenige erwählt
=> Öffne dein Herz ganz für Mich
=> Geistiger Aussatz ist ansteckend
=> Ermahnungen & Warnungen
Related Messages…
=> Don’t be tempted by the World
=> My Word has gone forth…
=> Bear much Fruit…The Harvest is near
=> The Master’s Table
=> Serve Me as I have loved you
=> Many are called…Few are chosen
=> Open your Heart all the way to Me
=> Spiritual Leprosy is contagious
=> Exhortations & Warnings

flagge de  Bringt eure HERZEN vorwärts

Bringt eure HERZEN vorwärts

10/11/10 Von YahuShua HaMashiach – Ein Brief gegeben an Timothy während einer Onlinezusammenkunft – Für Die Kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr, euer Leben, welches Ich euch gegeben und das Ich auch wieder hergestellt habe… Bin Ich nicht Er, Geliebte? Bin Ich nicht Der Eine? Bin Ich nicht Er, auf welchen ihr seit eurer Entstehung gewartet habt? Und wenn Ich Er bin und ihr in Mir noch einmal neu gemacht seid, sogar in dieser noch grösseren Herrlichkeit, wie kommt es, dass ihr unnachgiebig bleibt und Meinem Leib untreu?… Indem ihr euch untereinander selbst richtet und Eines mit dem Anderen vergleicht und NICHT Meine Füsse wascht? Denn Viele von euch sitzen ruhig… Einige geradeaus starrend und Andere ergreifen diesen und jenen Weg, ohne Führung und scheitern, den Weg geradeaus zu sehen… Seid ihr nicht ergriffen von Mir, kleine Herde?

Ich habe zu euch gesprochen mit einer Vielzahl an Worten und frohen und liebenden Reden…

Seht, Ich spreche auch jetzt zu euch in Meiner Liebe,
entsprechend Meines Herzens, welches sich danach sehnt,
dass ihr in Meine Liebe kommt,
so dass ihr Mich wirklich kennen könnt, wie Ich bin.

Und so frage Ich euch noch einmal, kennt ihr Mich wirklich?

Seid ihr Teil Meines Leibes?

Seid ihr wirklich aus ihnen heraus gekommen,
den Ruf Des Allerhöchsten beachtend?

Denn wer auf der Erde ist wie ihr, kleine Herde?…

Wer unter dieser Schar von Menschen, nah und fern,
hat das empfangen, was Ich euch angeboten habe?…

Ich bin zu euch herunter gekommen im Geist und in Wahrheit, um zu sprechen… Seht, Ich habe tatsächlich gesprochen! Und für Einige unter euch war es bestimmt und befohlen, Meine Worte zu schreiben, während Andere hörten und gesegnet wurden durch das Hören, Meine Gaben teilend… Lebendige Worte sind vor euren Augen vorbeigezogen!… Lebendige Worte, Schrift, geschrieben und vor den Augen dieser ungläubigen Generation ausgeführt! Auch jetzt, das Buch, welches ihr die Bibel nennt verlängert sich, sogar während Ich es jetzt spreche, denn an diese Worte wird man sich sicherlich erinnern… Diese Worte werden niemals vergehen!

Geliebte, wie ist es denn, dass diese Teller ungegessen bleiben und nur teilweise verdaut?… Ich sage euch die Wahrheit, diese Worte von Mir werden auf keine Weise ein Teil von euch sein, bis ihr hinhört und Taten folgen lässt… Bis zum Tragen vieler Früchte in Dem Geliebten.

Und dies ist es, was Ich zu euch sage, kleine Herde, Jenen, die Ohren haben um zu hören, denn ihr seid tatsächlich Hörer des Wortes und dies ist sehr gut. Doch dies ist, was Ich zu euch sage, jetzt hört zu und versucht zu verstehen…

Ich habe euch herausgerufen und euch in Meinem Leib willkommen geheissen,
genauso problemlos, wie Ich eure Namen gesprochen habe und immer noch widerstehen Mir Einige von euch und stehen draussen in der Kälte, unruhig…

Nur leicht gewärmt durch die Hitze,
welche durch diese offene Tür entkommt…

Die Tür, welche bald verschlossen sein wird.

Wie kann Einer, der ausserhalb Meines Leibes steht, die Wärme Meiner Gegenwart spüren? Wie kann Einer, der scheitert, Mir mit Hingabe zu vertrauen, Mich vollständig umarmen? Oder wie kann Einer, der nicht hineinstürmt, um neben Mir zu sitzen an Meinem Tisch, Meinen Becher teilen?… Und wenn Einer nicht aus Meinem Becher trinkt und unwillig ist, von Meinem Brot zu essen, wie soll er dann werden wie Ich?… Mit Meinem Blut in seinen Venen, mit Meinem Leben anstelle von seinem.

Deshalb habe Ich Viele zu euch gesandt, um eure Entschlossenheit zu testen, so dass ihr vorwärts eilen könnt und an Meine Brust sinken, euch selbst vor Mir ausgiessend, Mir alles gebend, was ihr seid… Oder euch zurückziehen und an eure sicheren Orte zurückkehren, welche ihr für euch gemacht habt, die jedoch vergehen werden…

Denn Jene in Meinem Leib tun die gleichen Dinge, die Ich tat…
ja, sogar grössere Dinge werden sie tun!

Und Jene, die wirklich Teil Meines Leibes sind,
waschen einander die Füsse… MEINE FÜSSE!…

Ja, sie unterstützen die Boten Gottes,
und sorgen für jedes Kind, das Ich vor sie gesetzt habe!

Denkt nicht, dass Ich von Meinem Diener Timothy spreche…
Seht Ich Selbst habe für ihn gesorgt.
Ich Selbst werde seine Versorgung sein!…
Macht euch also keine Sorgen um ihn.

Deshalb, weil Viele von euch vor Mir zurück gehalten haben und sich selbst beraubt haben von den grösseren Reichtümern, welche Ich in euch hervorgebracht hätte, denn eure Herzen haben es gezeigt und sind mangelhaft befunden worden vor dem Herrn, denn euer Mund hat eine Vielzahl an überheblichen Worten gesprochen… Von euch werde Ich alles fordern!… Ja, alles was ihr habt und woran ihr festhaltet, denn ihr bleibt unwillig.

Seht, ihr werdet nicht einmal in der Lage sein, es wegzugeben vor der Zeit, doch Ich werde es beseitigen… Es wird sicherlich von euch genommen, es wird genommen sein bis NICHTS zwischen uns bleibt!… Denn Ich fordere eure ganzen Herzen! Ich begehre euer ganzes Leben, denn Ich bin in euch verliebt! Ihr seid Meine Braut und Ich werde euch nicht teilen mit einem Anderen, noch soll irgend etwas in dieser Welt euren Blick einfangen!

Habe Ich nicht ausgegossen?…

Was habe Ich zurück gehalten von allem,
was Ich angeboten habe, dass ihr es nicht empfangen solltet?

Ihr seid gesegnet ohnegleichen, Geliebte!… Mit Gott als eurem eigenen Vater!… Mit Dem Hirten der Herde nahe, jeden eurer Rufe hörend, sprechend und segnend… Gnade über Gnade schenkend, mit einer unendlichen Liebe und Güte… Sogar wie Ich ein Vater gewesen bin für euch, mit einer festen und liebenden Hand, mit starken Armen, um euch zu halten… Euch mit einem Wort hochhebend.

Seht, Meine Diener gehen vor euch, leidend und hinausrufend, im Vertrauen lebend, welches ihr ersehnt, die Art, welche komplett mangelhaft bleibt unter euch… Denn ihres ist ein lebendiges und atmendes Vertrauen in Mich!… Und aufgrund der Trägheit eurer Herzen bleiben Viele von euch ungerührt, festhaltend an eurer Sicherheit, als ob ihr in einer Art von unsichtbaren Gefahr wärt, fest gehalten durch eine Verlustangst, die nur in eurem Verstand existiert…

Wo ist euer Vertrauen?

Wo ist dieses Vertrauen, das ihr bezeugt mit vielen Worten…

Oft die Wahrheit sprechend, von dem wer Ich bin…

Lieder singend, Gebete vorbringend,
Meinen Namen verherrlichend in Sprache und mit modernen Geräten,
als ob eure Herzen voll wären?!…

Ich habe geschaut und Ich habe es nicht gesehen!…

Geliebte, mit Tränen rufe und sage Ich,
Ich habe betrachtet und muss es zuerst noch erblicken!

An euren Liedern erfreue Ich Mich, euren Gebeten höre Ich zu, eure Anbetung freut Mich… Lasst nicht nach… Wie auch immer, wenn Ich über euch schaue, sehe Ich kein lebendiges Vertrauen… Denn eure Tore bleiben zu und hinter euch verschlossen, eure Schleusen gesichert, diesen Spätregen auf jeder Seite verlierend… Aufgrund dieses Tempels, welcher kaum genug Platz hat, Mich zu empfangen, aufgrund all dieser Täuschungen und Ängste, Gedanken und Urteile und Unversöhnlichkeit, wodurch euer Herz sich verhärtet und euer Haus voll ist, welches Ich reingefegt hatte…

Geliebte, bringt eure Herzen vorwärts! Öffnet die Tore! Und seht, ob das, was Ich ausgegossen habe, nicht hereinstürmt und eure Häuser überflutet, und ihr nicht genug Raum habt, es zu empfangen! Werft all diese Säcke voll täuschender Gewichte weg! Und kommt und fliegt mit Mir, unter der Freiheit Meiner heilenden Flügel, sagt Der Herr…

Denn es ist Zeit zu dienen und los zu lassen…

Eure Kreuze aufzuheben und Mir zu folgen…

Denn wenn ihr nicht jetzt zu Mir kommen könnt,
wenn Ich euch herausrufe,
und wenn ihr noch zögert beim Klang Meiner Stimme,
wenn Ich euren Namen spreche,
wie werdet ihr dann zu Mir kommen,
wenn Ich euch nach Hause rufe, Geliebte?

<= 11. Der LETZTE TROMPETENSTOSS dieser Trompete
@ WEITERE BRIEFE
=> 13. Vom TOD Ins LEBEN

flagge en  Bring your HEARTS forward

Bring your HEARTS forward

10/11/10 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, your Life, of which I have given you and also restored… Am I not He, beloved? Am I not The One? Am I not He, whom you have waited for since your formation? And if I am He, and in Me you are made once again, even in this greater glory, how is it you remain hard and unfaithful to My body?… Judging amongst yourselves, comparing one to the other, washing NOT My feet? For many of you sit still… Some staring straight ahead, and some moving about this way and that, without direction, failing to see the way ahead… Are you not moved by Me? I ask you still, are you moved by Me, little flock?

I have spoken to you, in a great multitude of words
And bright and loving speeches…

Behold, I am speaking to you even now, in My love,
According to My heart, which yearns for you to come into My love,
So you may truly know Me, as I am.

And so I ask you, once again, do you really know Me?

Are you part of My body?

Have you truly come out from amongst them,
Heeding the call of The Most High?

For who upon Earth is like you, little flock?…

Who among this multitude of peoples, far and wide,
Has received that which I have offered you?…

I have come down to you, in spirit and in truth, to speak… Behold, I have indeed spoken! And some among you were given to hear and commanded to write, while still others heard and were blessed in the hearing, sharing My gifts… Living words have passed before your eyes!… Living words, Scripture, written and brought to pass before the eyes of this unbelieving generation! Even now, the book of which you call the Bible lengthens, even as I speak it now, for these words shall surely be remembered… These words shall never pass away!

Beloved, how is it then, that these plates remain uneaten and only partially digested?… I tell you the truth, these words of Mine shall by no means be made part of you, until hearing is brought forth, producing action… To the bearing of much fruit in The Beloved.

And so this is what I say to you, little flock, those who have ears to hear, for indeed you are hearers of the Word, and this is very good. Yet this is what I say to you, now listen and seek to understand…

I have called you out and welcomed you into My body,
As easily as I have spoken your names,
And still some of you resist Me, and stand outside in the cold, uneasy…

Only lightly warmed by the heat, which escapes from this open door…

The door which shall soon be shut.

How can one, standing outside My body, feel the heat of My presence? How can one who fails to trust in Me, with abandonment, embrace Me fully? Or how can one, who does not rush in, to sit next to Me at My table, share My cup?… And if one does not drink from My cup, and is unwilling to eat of My bread, how then shall they become like Me?…. With My blood in their veins, with My life in place of theirs.

Therefore, I have sent many to you, to test your resolve, so you might rush forward and fall upon My chest, pouring yourselves out before Me, to give Me all that you are… Or to withdraw, and return to your safe place, which you have made and is passing away…

For those in My body do the same things I did…
Yea, even greater things shall they do!

And those, who are truly part of My body,
wash each other’s feet… MY FEET!…

Yea, they provide for God’s messengers,
And care for every child, I have placed before them!

Think not, that I speak of My servant, Timothy… Behold I, Myself, have provided for him. I, Myself, shall be his provision!… Do not concern yourselves with him.

Therefore, because many of you have withheld from Me, and robbed yourselves of the greater riches, which I would have brought forth in you, for your hearts are displayed and found wanting before the Lord, with your mouths speaking a multitude of pretentious words… From you I will require everything!… Yes, all you have and hold on to, for you remain unwilling.
Behold, you will not even be able to give it away, before the time, yet I will remove it… It shall surely pass from you, it shall be taken until NOTHING remains between us!… For I require your whole hearts! I desire your whole being, for I am in love with you! You are My Bride, and I will not share you with another, nor shall anything of this world capture your gaze!

Have I not poured out?…

What have I held back, of all I offered, that you should not receive it?

You are blessed beyond compare, beloved!… With God as your own Father!… With The Shepherd of the flock near to your every call, listening and hearing, speaking and blessing… Bestowing grace upon grace, with a multitude of love, in unending kindness… Even as I have been a Father unto you, with a firm and loving hand, with strong arms to hold you… Uplifting you in a Word.

Lo, My servants pass before you, suffering and calling out, living in the trust which you desire, the kind of which remains altogether lacking among you… For theirs is a living, breathing trust in Me!… And yet due to the dullness of your hearts, many of you remain unmoved, holding fast to your safety as though you were in some kind of unseen danger, held fast by a fear of loss which exists only in your minds…

Where is your faith?!…

Where is this faith you testify to, with many words…

Speaking often to the truth of who I am…

Singing songs, praying prayers,
Glorifying My name in speech and with modern devices,
As though your hearts were full?!…

I have looked, and I have not seen it!…

Beloved, with tears I cry and say,
I have looked and have yet to behold it!

In your songs I delight, to your prayers I listen,
delighting in your worship… Do not cease…

However, when I look upon you, I see no living trust… For your gates remain closed and locked behind you, with your watershed secure, shedding these latter rains to either side… Because of this temple, which barely has room enough to receive Me, due to all manner of deceits and fears, thoughts and judgments, and unforgiveness which hardens your heart, filling your house which I have swept clean…

Beloved, bring your hearts forward! Open up the gates! And see if that, which I have poured out, doesn’t rush in and overflow your houses, with you not having room enough to receive it! Cast off these bags of deceitful weights! And come and fly with Me, under the freedom of My healing wings, says The Lord…

For it is time to serve, and to let go…

To pick up your crosses and follow Me…

For if you can not come to Me now, when I call you forth,
And if you yet hesitate at the sound of My voice,
when I speak your name,
How then shall you come to Me, when I call you home, beloved?

<= ML/11     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/13 =>

 <= ML/11     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/13 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Amerika, Söhne Ismael’s & Kirchen… Hört das Wort Des Herrn – America, Sons of Ishmael & Churches… Hear the Word of The Lord

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

V7/01

DAS SAGT DER HERR zu Amerika zu den Soehnen von Ismael und zu den Kirchen der Menschen - Hoert das Wort Des Herrn THUS SAYS THE LORD to America to the sons of Ishmael and to the Churches of Men - Hear the Word of the Lord
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Reinigt euren Glauben…
=> Urteil & Ernte
=> Prophezeiung gegen die Nation Ismael
=> Kirchen der Menschen
=> Instruktionen für die Zurückgelassenen
=> Wer Mich liebt & Mir gehorcht…
Related Messages…
=> Purify your Faith…
=> Judgment & Harvest
=> Prophecy against the Nation Ishmael
=> Churches of Men
=> Instructions for the Left Behind
=> Those who love & obey Me…

flagge de  Amerika, Söhne Ismael’s & Kirchen… Hört das Wort Des Herrn

Zur Nation, einmal von sich selbst genannt ‘Unter Gott’ und zu den Söhnen von Ismael und zu den Kirchen der Menschen: Hört das Wort Des Herrn

3/28/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener…
Timothy, du bist Mein Diener… Bezweifle dich nicht selbst, noch Meine Worte, die Ich zu dir spreche an diesem Tag. Denn du bist befreit aus der Hand des Unterdrückers und auch von Allem, was er gegen dich senden wird. Du bist Mein Prophet und du wirst ausharren… Durch die Kraft Meiner Rechten Hand werde Ich dich auch gedeihen lassen.

Du wirst stark werden und Mein strenges Wort Jenen verkündigen, die nahe sind und Jenen, die weit weg sind. Du wirst genauso zum Gläubigen sprechen und zum Heiden und Meine Verkündigung und Mein Urteil laut ausrufen gegen die Heiden und euren Feind Ismael.

Du sollst auch Mein Urteil gegen deine eigene Nation verkündigen, mit einer lauten Stimme, auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte. Denn dein Land ist den Weg der Gottlosen und der Heiden gegangen; sogar Sodom und Gomorra sind auferstanden und gedeihen jetzt vor Meinem Gesicht innerhalb eurer Grenzen. Doch Ich halte Meine Hand zurück um der Auserwählten willen… Sie werden in Kürze aus dem Weg genommen sein.

Schau, Ich bin gegen euch, du Nation von Huren!

Ich hatte euch stark gemacht und gab euch unvergleichlichen Segen,
doch ihr wendet euer Gesicht ab von Mir, auch von Dem Einen,
der euch erkaufte mit Seinem eigenen Blut!…

Geschlagen, gepeitscht und verspottet,
sogar durchbohrt für eure Sünden!

Doch ihr dreht Ihm euren Rücken zu und benutzt Seinen Namen,
sogar genau den Namen,
welchen Ich Selbst Ihm gegeben habe, als ein Fluch!…

Entheiligung! Gotteslästerung!

Deshalb du, oh unerwünschte Nation,
DU bist aufgegeben in die Hände deiner Feinde!

Und sie werden euch töten und euch mit Feuer verbrennen und all eure hohen Türme abreissen! Und ihr werdet eure Hand erheben in grosser Wut und eilen und ihnen doppelt zurückzahlen! Sagt Der Herr der Heerscharen. Denn wie ihr aufgegeben seid, so werden sie euch gegeben sein zur Strafe. Sogar doppelt sollt ihr sie heimsuchen, sogar doppelt sollen sie aus eurer Hand empfangen!… Ein starker Wind und ein dunkler Sturm, ein grosser Wirbelsturm werdet ihr sein in eurer Rache!

Doch das Ende ist noch nicht…
Denn ihr habt Jene unter euch,
die Ich kenne und in welchen Ich von Mir Selbst sehe…
Ich muss sie nehmen, Ich werde sie sicherlich erretten.

Dann wirst du fallen, oh mächtige Nation und gross wird dein Fallen sein! Denn dann wird sich Einer erheben, den ihr fürchten werdet und Alle, die sich fürchten, ihn sollt ihr fürchten; und Jenen, die euch dienten, sollt ihr dienen. Und ihr werdet nicht zufrieden sein und ihr werdet murren und nicht ruhig sitzen, aber in falscher Hoffnung werdet ihr aufstehen und euer Ende treffen… Ausgezupft und unter die Füsse gebracht von ihm, genannt Böser und Lügner.

Kirchen, hört Das Wort Des Herrn: Ihr lehnt auch ab zu hören und ihr hört auch nicht, was Der Herr zu Seinen Herden spricht, deshalb spitzt eure Ohren und beachtet. Kirchen der Menschen, hört auf das, was Der Herr euer Gott sagt und beachtet!…

Ihr seid Alle euren eigenen Weg gegangen und habt Mein Wort verdorben zu eurem eigenen Ruhm! Stolz ist euer Meister und Gier hat eure Häuser betreten, Häuser, die MEINEN Namen tragen!… Gotteslästerung!… Ich wohne in keiner Kirche, errichtet mit menschlichen Händen. Ich wohne in den Tempeln, die Ich mit Meinen eigenen Händen geformt habe.

Oh arrogante Kirchen, wie soll Ich euch sammeln, wenn ihr aller Korrektur widersteht und dem sinnlosen Gelaber der Männer in Autorität nachfolgt?… Für euch selbst Lehrer anhäufend, Wölfe im Schafspelz, die sagen, dass das Wort Gottes der Weg zu Wohlstand und materiellen Dingen sei.

Wehe sage Ich zu euch, die diesen Gefolgsmännern Satans folgen! Falsche Lehrer! Wahrsager!… Verwüstungen kommen und grosse Not! Wie sollen dann diese Silbermünzen und Papier, Häuser aus Ziegelsteinen und Holz euch erretten?!… Worauf werdet ihr dann stehen, oh Männer der Einbildungen und vergeblichen Täuschungen?

Kirchen, reinigt eure Kleider und werft diese Führer hinaus,
die wie Tauben sprechen und die Lehren der Teufel vermitteln!…

Meine Kinder, wascht eure Kleider und reinigt eure Häuser,
denn Der Heilige kommt nahe!

Seid nicht in bitteren Sorgen zurückgelassen…
Läuterung in der Hitze des Tages Des Herrn.

Werft diese falschen Lehren weg, hört auf, Unzucht zu begehen mit der Hure. Denn eure Mutter hat euch im Stich gelassen und dient eurem Feind, sogar Satan… Sie wird völlig verwüstet werden! Tut deshalb Busse und kommt heraus aus ihr! Sagt Der Herr. Nehmt nicht Eine ihrer Lehren für euch selbst.

Kehrt zu Mir zurück und bleibt in Meinem Sohn; Er ist eure Zuflucht vor dem Sturm. YahuShua, ja, Jesus ist Das Geschenk und Die Erlösung. Zu Ihm sollt ihr strömen, Sein Fleisch sollt ihr essen, Sein Blut sollt ihr trinken… Lebt in Seinem Wort und gehorcht Meinen Geboten.

Geliebte, eure Nation ist gerichtet und aufgegeben… Wendet euch zu Gott! Denn Der Menschensohn kommt schnell, um euch zu erretten! Schaut! Ihr werdet die Engel des Himmels sehen, aufsteigend zum und absteigend vom Menschensohn! Die Schläfer sollen erwachen und ihr, die noch wach seid, sollt völlig erwacht sein für Ihn und ihr werdet hochgehoben sein mit ihnen, um Den Herrn in der Luft zu treffen… Und für immer werdet ihr mit Dem Herrn sein!

Reinigt euren Glauben! Reinigt eure Anbetung! Reinigt eure Häuser!
Tut es jetzt! Sagt Der Herr euer Gott,
der Schöpfer von Himmel und Erde.

Das sagt Der Heilige von Israel…
Ich bin gekommen, nicht um Frieden zu bringen, sondern Krieg, sogar Krieg unter Meinen Angehörigen… Das Geisseln von Nationen, der Zorn Gottes! Die Erfüllung von Allem, was geschrieben ist, steht bevor und wird rasch voranschreiten. Doch um der Auserwählten willen wird es verkürzt sein.

Geliebte Meines Herzens, seid nicht beunruhigt noch weint,
diese Dinge müssen sein.

Dann wird das Ende kommen und
Ich werde Meine Herrlichkeit zeigen!…

Ja, die Himmel, sogar die ganze Erde,
wird erfüllt sein mit Meiner Herrlichkeit!

Ich bin die Kraft der Rechten Hand Gottes! Ich werde das Heiligtum reinigen und den Garten wieder herstellen und ihr sollt nie mehr Krieg sehen!… NIE MEHR! Sagt Der Heilige von Israel. Denn Ich starb… Schaut, Ich bin auferstanden! Amen. Und genauso wie Ich starb, ist die Sünde in Jenen auch gestorben, die Mich lieben. Und das, was Meine Leute in die Sünde führt, wird auch zerstört sein. Ich werde es unter Meinen Füssen zertrampeln, es zu Pulver zermahlen und es wird niemals wieder gesehen und daran gedacht werden… Weggetragen auf den Winden der Wiederherstellung, welche Ich bin… Ein neuer Tag begonnen und errichtet, über der sinkenden Sonne dieses Menschenzeitalters.

Folglich ist Der Morgenstern aufgegangen!… Zuerst in den Herzen der Menschen, sie wiederherstellend in Herrlichkeit, das Schreiben Des Heiligen Gesetzes in ihre Herzen. Jetzt bin Ich gekommen und werde aufstehen und die Schwachen und Bedürftigen verteidigen, die Leidenden… Eine grosse Vergeltung, völlig bezahlt, gegen die Bösen und die Gottlosigkeit dieser Welt!… Rache ist Mein! Sagt Der Herr. Und mit einem scharfen Schwert mit zwei Kanten wird es ausgeführt werden! Es wird sicherlich getan sein!

Schaut! Der Morgenstern ist aufgegangen! Das Universum ist erfüllt mit Seiner Herrlichkeit!… Und jene Herrlichkeit soll bei den Menschen bleiben, sogar in ihnen und unter ihnen. Ich werde ein Vater für sie sein und sie werden Meine geliebten Kinder sein, für immer… Seht, eine Rückkehr zur Unschuld. Paradies verloren ist Paradies gefunden, eine Rückkehr zum Garten… Das Universum euer Spielplatz.

Deshalb, wie Ich gesprochen habe, so wird es getan sein…
Das Geheimnis Gottes offenbart, kein Zählen der Tage mehr…

Für immer jung, in der Gegenwart eures Hirten, eures Erlösers,
eures Vaters, eures Bruders, eures besten Freundes…

Die Vollendung aller Dinge,
nach welchen eure Herzen gestöhnt haben…

ICH BIN DER SINN DES LEBENS!…

Und Alle, die in Mir leben und Ich in ihnen,
WERDEN FÜR IMMER LEBEN. Amen und Amen.

<= VOLUME 6
@ VOLUME 7
=> 2. Der TAG Der SCHLACHT, Der TAG Der HERRLICHKEIT…

flagge en  America, Sons of Ishmael & Churches… Hear the Word of The Lord

To the Nation Once Called of Itself “Under God”, and to the Sons of Ishmael, and to the Churches of Men… Hear the Word of The Lord

3/28/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant…
Timothy, you are My servant… Doubt not yourself, nor My words I shall speak to you this day. For you are delivered out of the hand of the oppressor and of even all he shall send against you. You are My prophet, and you shall endure… Even by the power of My Right Hand, I shall prosper you.

You shall grow strong, and proclaim My strong Word to those who are close and to those who are afar off. You shall speak to the believer and the heathen alike, and shout My proclamation and My judgment against the heathen and your enemy, Ishmael.

Even My judgment against your own nation shall you proclaim in a loud voice, in all manner of speaking and devices. For your land has gone the way of the wicked and the heathen; even Sodom and Gomorrah are revived and now thrive before My face, within your borders. Yet I withhold My hand, for the sake of the elect… They shall shortly be taken out of the way.

Behold, I am against you, O nation of harlots!…
I had made you strong and gave you blessings beyond compare,
Yet you turn your face from Me, even The One who bought you in His own blood!…

Beaten, scourged and mocked, even pierced for your transgressions!
Yet you turn your back on Him and use His name,
Even the very name I Myself have given Him, as a cursing!…

Desecration! Blasphemy!

Therefore you, O nation not desired,
YOU are given into the hands of your enemies!

And they shall kill you and burn you with fire, and tear down your tall towers! And you shall raise your hand, in great anger and haste, and repay them double! Says The Lord of Hosts. For as you are given up, so shall they be given to you for retribution. Even double shall you afflict them, even double shall they receive at your hand!… A strong wind and a dark storm, a great whirlwind shall you be in your vengeance!

Yet the end is not yet… For you have those among you,
Who I know and see of Myself in them…

I must take them, I shall surely deliver them.

Then you shall fall, O mighty nation, and great shall be your falling! For then shall arise one whom you shall fear, and all who feared you shall fear him; and those who served you, you shall serve. And you will not be satisfied, and you will grumble and not sit still, but in false hope you shall rise up and meet your end… Plucked up and put underfoot, by him who is called wickedness and lying.

Churches, hear The Word of The Lord: You also refuse to hear, nor do you listen to what The Lord speaks to His flocks, therefore cup your ears and give heed. Churches of men, listen to what The Lord your God says, and give heed!…

You have all gone your own way and corrupted My Word, for your own glory! Pride is your master, and greed has entered into your houses, houses which bear MY name!… Blasphemy!… I dwell not in any church made by human hands. I dwell in the temples made by My own hands.

O churches of arrogance, how shall I gather you, when you resist all correction and follow after the vain babblings of men in authority?… Heaping to yourselves teachers, wolves in sheep’s clothing, saying that the Word of God is the way into riches and material things.
Woe, I say to you, who follow these acolytes of satan! False teachers! Soothsayers!… Desolations are coming, and great want! How then shall these silver coins and paper, houses made of brick and wood, save you?! The riches of men shall be taken from them in a day!… What then shall you stand upon, O men of vanities and vain deceits?

Churches, purify your robes and cast out these leaders,
Who speak as doves and teach doctrines of devils!…

My children, wash your clothes and purify your house,
For The Holy One comes nigh!

Be not left in bitter sorrows…

Refinement, in the heat of The Lord’s Day.

Cast away these false doctrines, stop committing fornication with the harlot. For your mother has forsaken you and serves your enemy, even satan… She shall be left utterly desolate! Repent therefore, and come out of her! Says The Lord. Take not one of her doctrines to yourself.

Return to Me, abide in My Son; He is your Sanctuary from the storm. YahuShua, yes He who is called Jesus, is The Gift and Salvation. To Him shall you flock, His flesh shall you eat, His blood shall you drink… Live in His Word and obey My Commandments.

Beloved, your nation is judged and given up… Turn to God! For The Son of Man comes quickly to deliver you! Behold! You shall see the angels of Heaven ascending and descending upon The Son of Man! The sleepers shall awake, and you who are yet awake, having been fully awakened to Him, shall be caught up with them to meet The Lord in the air… And forever shall you be with The Lord!

Purify your faith! Purify your worship! Purify your houses!…
Do it now! Says The Lord God, Creator of Heaven and Earth.

Thus says The Holy One of Israel…
I have come, not to make peace but war, even war in My members… The scourging of nations, the wrath of God! The fulfillment, of all that is written, is at hand and shall progress quickly. Yet for the sake of the elect, it shall be cut short.

Beloved of My heart, be not troubled nor weep, these things must be.
Then the end shall come, and I shall show My glory!…

Yea, the heavens, even the whole earth,
Shall be filled with My glory!

I am the power of God’s Right Hand! I shall cleanse the sanctuary, restore the garden, and you shall learn war no more!… NO MORE! Says The Holy One of Israel. For I died… Behold, I am risen! Amen. And so as I died, sin has also died in those who love Me. And that, which leads My people into sin, shall also be destroyed. I shall trample it beneath My feet, grinding it to powder, never to be seen of again nor remembered… Carried away upon the winds of restoration, which I am… A new day begun, and established, atop the setting of the sun upon this age of men.

Thus The Morning Star has risen!… First in the hearts of men, restoring them to glory, the writing of The Holy Law in their hearts. Now I am come, and shall arise and defend the weak and the needy, the afflicted… A great recompense, paid in full, against the wicked and the wickedness of this world!… Vengeance is Mine! Says The Lord. And with a sharp sword, with two edges, shall it be carried out! It shall surely be done!

Behold! The Morning Star is risen! The universe is filled with His glory!… And that glory shall abide with men, even in them and among them. I shall be a Father unto them, and they shall be My beloved children, forever… Lo, a return to innocence. Paradise lost is paradise found, a return to the garden… The universe, your playground.

Thus as I have spoken, so shall it be done…
The mystery of God revealed, the counting of days no more…

Forever young, in the presence of your Shepherd, your Redeemer,
Your Father, your Brother, your Most Beloved Friend…

The Fulfillment of all things,
For which your hearts have groaned…

I AM THE MEANING OF LIFE!…

And all who live in Me, and I in them, WILL LIVE FOREVER. Amen, and amen.

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

Original => Hear the Word of The Lord

<= VOLUME 6     @ VOLUME 7     V7/02 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ein ehrliches Herz trägt Frucht in Demut ❤️ An honest Heart bears Fruit in Humility

Das sagt Der Herr - Ein ehrliches Herz traegt Frucht in Demut Thus says The Lord - An honest Heart bears Fruit in Humility
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Bringt eure Herzen vorwärts
=> Ein weiser Diener & Die Linie
=> Ewige Bedeutung von Gehorsam
Related Messages…
=> Bring your Hearts forward
=> A wise Servant & The Line
=> Eternal Meaning of Obedience

flagge de  Ein ehrliches Herz trägt Frucht in Demut…

Ein ehrliches Herz trägt Frucht in Demut…
Ein Solches ist in der Lage, alles zu empfangen, was Ich anbiete

2/13/13 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Ein Brief gegeben an Jayse und Timothy, für Jene in der Männerversammlung und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Dienern…
Meine Söhne, bemüht euch nicht, eure Sache vor den Anderen zu rechtfertigen, noch haltet euren eigenen Weg hoch, euch selbst als gerecht betrachtend in euren eigenen Augen. Schaut auch nicht äusserlich, um euch selbst abzustützen, noch versucht das zu rechtfertigen, was ihr wisst, dass es widerlich ist aus Meiner Sicht…

Wie lange werdet ihr Stolpersteine vor eure eigenen Füsse platzieren?! Wie lange werdet ihr stolpern in eurem Wandel, bevor ihr euch selbst auf den Altar legt und frei seid?! Denn Ich sage euch die Wahrheit, Viele von euch sind zu einer Dirne geworden in eurem Dienst für Mich, eure Ausschweifungen haben nicht aufgehört! Denn Jeder von euch macht weiter, den diversen Begierden seines Herzens nachzugeben. Und immer noch schauen Einige von euch auf das Weltliche und suchen nach Genuss und Sinnlichkeit, ohne Unterbruch!… Deshalb verwerft all diesen Stolz und seid entblösst von all diesen egoistischen Ambitionen, von all diesen Täuschungen des Fleisches!

Entblösst euch vor Mir, Meine Söhne!
Offenbart jede eurer Schwächen und haltet nicht zurück!
Seid komplett offen und ehrlich mit eurem Gott!…

Dann wird Gnade herunterfliessen wie Regen und euch waschen,
und der Tau des Himmels wird euch neu beleben und euch rein machen,
während Demut euch zudeckt wie ein Tuch.

Denn Ich bin Der Herr, der weiss, euer Geliebter, der sieht; Ich durchsuche das Herz und kenne jede Absicht… Meine Söhne, Ich kenne euch und in Mir seid ihr völlig bekannt. Deshalb, wenn Überzeugung eintritt, braucht ihr nur nieder zu knien und Meinen Namen anrufen in aufrichtiger Reue, eure Herzen hervor bringend, denn Ich habe euch schon empfangen. Seid ehrlich mit euch selbst, Meine Söhne. Denn Ich frage euch, wie sollen Meine Diener ohne Überzeugung zur Linie zurückkehren? Und wie sollen sie den Stein vor ihren Füssen bemerken, über welchen sie dabei sind zu stolpern, ohne neue Augen, die sehen?… Wenn die Ursache nicht verstanden wird, wie sollen sie dann in der Lage sein, die Auswirkung zu überwinden?

Deshalb werde Ich die Herzen Aller offenbaren, die danach streben, aufrecht in Mir zu wandeln, dass ihre Augen vollständig geöffnet sein können für ihren Bedarf. Denn die Herzen Meiner Diener müssen nach vorne gebracht sein, dass sie erwacht sein können für die Wahrheit durch Mein Wissen, befreit in Meiner Weisheit und gestärkt durch Meinen Geist, während sie danach streben, unsere Liebe perfekt zu machen durch ihren Gehorsam, sagt Der Herr. Doch wenn Mein Diener feststeht für sich selbst und unwillig ist, gedemütigt zu sein zu Meinen Füssen, unwillig das zu betrachten, was er verborgen hat, wie denn soll er befreit sein?… Meine Söhne, wie soll Ich ihn senden?

Deshalb, damit Einer Mich wirklich umarmen kann, wie Ich bin,
muss er zu Mir kommen in aller Demut,
seine Sünden akzeptieren, welcher Art sie sind…

Volle Verantwortung übernehmend für Alles,
was er getan hat, ohne Ausrede;
alles was er ist, auf den Altar opfernd…

Jenseits aller Zweifel wissend,
dass er durch Mein Blut gereinigt ist,
dass er durch Mein Opfer rein gemacht ist,
ein Gefäss, komplett würdig, alles zu empfangen, was Ich anbiete…

Denn Liebe hat ihn errettet, sagt Der Herr YahuShua

flagge en  An honest Heart bears Fruit in Humility…

=> VIDEO   => PDF

An honest Heart bears Fruit in Humility…
Such a Heart is able to receive of All I offer

2/13/13 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy and Jayse, For Those in Men’s Fellowship, and For All Those Who Have Ears To Hear

Thus says The Lord to His servants: My sons, seek not to justify your cause before others, nor uphold your own way, considering yourselves to be righteous in your own eyes; neither look outwardly to prop yourselves up, nor seek to justify that which you know is unpleasant in My sight…

How long shall you place stumbling blocks at your own feet?! How long will you stumble in your walk, before you lay yourselves upon the altar and be free?! For I tell you the truth, many of you have become wanton in your service toward Me; your intemperance has not ceased! For each of you continues to indulge in the various lusts of your heart; and still some of you yet look upon the profane and seek out the sensual, without pause!…

Cast off all this pride therefore, and be naked of all these selfish ambitions, of all these deceits of the flesh!

Bare yourselves before Me, My sons! Reveal your every weakness and withhold not! Be completely forthright and honest with your God!…

Then shall grace come down like rain and wash you, and the dew of Heaven shall revive you and make you clean, as humility covers you like a blanket.

For I am The Lord who knows, your Beloved who sees; I search the heart and know every intention… My sons, I know you, and in Me are you fully known. Therefore, when conviction enters in you need only bow down, and call upon My name in sincere repentance, bringing your hearts forward, for I have already received you.

Be honest with yourself, My sons. For I ask you, without conviction how shall My servants regain the line? And without new eyes to see, how shall they notice the stone at their feet over which they are about to stumble?… Unless the cause is understood, how shall they be able to overcome the effect?

Therefore, I shall reveal the hearts of all who seek to walk uprightly in Me, that their eyes might be fully opened to their need. For the hearts of My servants must be brought forward, that they may be awakened to the truth by My knowledge, set free in My wisdom and strengthened by My spirit, as they strive to make our love perfect through their obedience, says The Lord.

Yet if My servant stands firm for himself and is unwilling to be humbled at My feet, unwilling to look upon that which he has hidden, how then shall he be set free?… My sons, how shall I send him?

Therefore, for one to truly embrace Me as I am,
He must come to Me in all humility,
accepting his sin for what sort it is…

Taking full responsibility for all he has done,
without excuse; offering all he is upon the altar…

Knowing, beyond all doubt, that by My blood he is washed,
by My sacrifice is he made clean,
A vessel fully worthy to receive of all I offer…

For Love has saved him, says The Lord YahuShua.

flagge fr  Un cœur honnête porte ses fruits dans l’humilité …

=> VIDEO   => PDF

Un cœur honnête porte ses fruits dans l’humilité …
Un tel cœur est en mesure de recevoir tout ce que j’offre

13/02/2013 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – La parole du Seigneur parlée à Timothy et Jayse, pour ceux de la Fraternité des hommes, et pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur à ses serviteurs …
« Mes fils, ne cherchez pas à justifier votre propre cause devant les autres, ni à défendre votre propre voie, en vous considérant comme étant juste à vos propres yeux ; ne recherchez pas un soutien extérieur pour vous soutenir, ne cherchez non plus à justifier ce que vous savez être désagréable à mes yeux …

Combien de temps allez-vous placer des pierres d’achoppement à vos propres pieds ? Combien de temps trébucherez-vous dans votre marche, avant de vous poser sur l’autel et être libre ?

Car je vous dis la vérité, beaucoup d’entre vous sont devenus impudiques dans votre service envers moi ; votre intempérance n’a pas cessé ! Chacun de vous continue à se livrer aux diverses convoitises de son cœur ; et certains d’entre vous regardent encore sur le profane et recherchent la sensualité, sans pause ! …

Rejetez donc toute cette fierté, et soyez nus de toutes ces ambitions égoïstes, de toutes ces tromperies de la chair !

Nus devant moi, mes fils ! Révélez vos moindres faiblesses et ne retenez rien ! Soyez complètement francs et honnêtes envers votre Dieu ! … Alors la grâce descendra comme la pluie et te lavera, et la rosée du ciel te ravivera et te purifiera, comme l’humilité te couvre comme une couverture.

Car je suis le Seigneur qui sait, ton Bien-aimé qui voit ; Je recherche le cœur et je connais toutes ses intentions … Mes fils, je vous connais, et en moi, vous êtes bien connu.

Par conséquent, lorsque la conviction entre en toi, tu dois seulement t’incliner vers le bas, et faire appel à mon nom dans un sincère repentir, en apportant ton cœur en avant, car je t’ai déjà reçu. Soyez honnête avec vous-même, mes fils.

Car je vous demande, sans conviction, comment mes serviteurs reprendront-ils la ligne ? Et sans de nouveaux yeux pour voir, comment remarqueront-ils la pierre à leurs pieds sur laquelle ils sont sur le point de trébucher ? … À moins que la cause ne soit comprise, comment éviter cela ?

Par conséquent, je révélerai le cœur de tous ceux qui cherchent à marcher en moi à ma droite, afin que leurs yeux soient pleinement ouverts à leur besoin. Car les cœurs de mes serviteurs doivent être mis en avant, qu’ils soient éveillés à la vérité par ma connaissance, libérés dans ma sagesse et renforcés par mon esprit, car ils s’efforcent de rendre notre amour parfait par leur obéissance, dit le, Seigneur.

Pourtant, si mon serviteur est ferme pour lui-même et ne veut pas être humilié à mes pieds, ne voulant pas regarder ce qu’il a caché, comment alors doit-il être libéré ? … Comment puis-je l’envoyer ?

Par conséquent, pour que l’on m’embrasse vraiment comme je suis, il doit venir à moi en toute humilité, accepter son péché pour ce qu’il est vraiment… En prenant la pleine responsabilité de tout ce qu’il a fait, sans excuse, offrant tout ce qu’il est sur l’autel …

Sachant, au – delà de tout doute, que par mon sang, il est lavé, par mon sacrifice, il est fait propre, un navire entièrement digne de recevoir de tout ce que je lui offre …

Car l’amour l’a sauvé, dit, le Seigneur YAHUSHUA.

Original => An honest Heart bears Fruit in Humility

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone