ENTFERNT EUCH VON MIR – DEPART FROM ME

<= V7/83    @ VOLUME 7     V7/85 =>

V7/84

2010-07-06 ENTFERNT EUCH VON MIR ICH KANNTE EUCH NIE Sagt der Herr TROMPETE GOTTES 2010-07-06 Depart from Me I never knew you says the Lord Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Keinem Menschen untertan
=> Ein weiser Diener & Die Linie
=> Sie werden zurückgelassen sein
=> Läuterung & Der Tag Des Herrn
=> Vision Endzeit – Die 4 Wellen
=> Endzeit von Jesus erläutert
=> Paulusbrief an Laodizea
=> Ich kannte euch nie
Related Messages…
=> Subject to no man
=> A wise Servant & The Line
=> They will be left behind
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Vision Endtimes – The 4 Waves
=> Endtimes explained by Jesus
=> Paul’s Letter to Laodicea
=> I never knew you

flagge de  ENTFERNT EUCH VON MIR

ENTFERNT EUCH VON MIR

7/6/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr…
Mein Volk hat Mich verlassen, die Kirchen der Menschen haben sich von Mir entfernt! Sie haben sich verirrt und sie wurden weit auseinander gezogen und sie beschmutzen Meinen Namen ohne Unterbruch! Schaut, selbst Jene unter den Gerufenen aus Israel haben sich von Mir abgewendet und halten ihre Ohren zu!… Deshalb muss Ich sie auch im Stich lassen, wenn die Trompete erklingt und Mein Gesicht wegdrehen von ihnen, wenn der Ruf ertönt!

Schaut, Ich habe Meine Boten in jedes Land gesandt, Einen von jeder Nation. Jeder wurde zum Volk in seinem eigenen Land gesandt, ja aus ihrer Mitte. Doch Ich höre keine Antwort, kein Jammern dringt in Meine Ohren, nicht Einer ist heraus gekommen in seinem Kummer… Ich höre überhaupt keine Reue! Nur Abscheulichkeiten treten hervor, verdorbene Lehren und widerwärtige Traditionen, wodurch sie Meinen Namen und den Namen Des Messias beschmutzen, der Christus genannt wird! Enorm verdrehte Reden, um ihre eigenen Wege aufrecht zu halten!… Entheiligung wie es niemals gesehen wurde!

Und obwohl sie tatsächlich eine Form von Göttlichkeit haben, lehnen sie laufend die Macht davon ab! Die Kirchen der Menschen sind unrein, jede Synagoge ist leer und verlassen! Meine Leute haben Mich vergessen und Ich wohne auch nicht unter ihnen, Mein Geist ist weit entfernt! Deshalb werden die Hoffnungslosen die Belohnung für ihren Fehler empfangen und die Heiden die Strafe für ihre Vergötterungen, auch die Kirchen der Menschen werden empfangen!… VERGELTUNG für jede ehebrecherische Handlung, die sie begangen haben vor Meinem Gesicht! Ja, entsprechend jeder abscheulichen Tat, welche sie in Meinem Namen ausgeführt haben, wird es ihnen angerechnet werden!

Zügellose Kinder, warum zerreisst ihr das Herz eures Gottes und erfüllt Den Heiligen mit Tränen und grossem Kummer?!… Bin Ich nicht euer Gott? Habe Ich euch nicht für einen grossen Preis erkauft? Wann habe Ich Mein Herz vor euch zurück gehalten? Zu welchem Zeitpunkt habe Ich umgekehrt oder aufgehört zu überlegen, ob ihr Mich empfangen würdet, wenn Ich Mich selbst für euch aufgegeben habe, Meine Liebe in Strömen von Blut ausgiessend?

Geliebte, Ich habe Mein Leben ausgegossen,
damit ihr völlig an Mir teilhaben und von Meinem Leben empfangen könnt,
doch ihr wollt keinen Teil an Mir, wie Ich wirklich bin…

Deshalb verkünde Ich euch schweren Herzens,
Ich bin nicht mehr euer Gott und ihr habt aufgehört Mein Volk zu sein…

Denn Die Wahre Erlösung, die in Mir offenbart ist,
bleibt für eure Augen verborgen.

Dachtet ihr, dass Der Allerhöchste euren Bedingungen untertan ist?! Dachtet ihr, dass der Heilige von Israel umgestaltet werden könnte in ein Bild, das euch besser gefällt?! Habt ihr in eurer Arroganz angenommen, dass die Wege Des Herrn, Des Allmächtigen Gottes, den Menschen untertan wären?! Und sind Meine Propheten jetzt euch untertan?!

Törichte Menschen, sündige und träge Generation, ihr kennt weder Mich noch Mein Wort! Denn die Wege Des Geliebten habt ihr nicht erkannt und Seine Herrlichkeit bleibt vor euch verborgen. Und obwohl Seine Gnade überall hin ausgegossen ist, bleibt sie weit entfernt von euch, denn Ich habe Seine Gestalt unter euch nicht erblickt. Deshalb seid ihr herausgekommen, um gegen Mich zu kämpfen in eurem Stolz und mit einem arroganten Mund sprecht ihr Gotteslästerungen vor Meinem Gesicht, Tag und Nacht. Ihr steht fest in eurer bitteren Ignoranz… Und so habe Ich nach einem Zeugen gegen euch gerufen! Sagt Der Herr der Macht und Herrlichkeit, Er, der war und ist und sein wird, Der Ewige, der ist von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

Das sagt Der Herr, dessen Name Eins ist, zu Seinem Volk, das nicht Sein Volk ist… Das ist das Zeugnis, welches Ich gegen euch verkünde, welches Ich durch Mich Selbst spreche, von Mir selbst, in Meinem eigenen Namen… Ich kannte euch nie! Entfernt euch von Mir! Entfernt euch, all ihr Arbeiter der Heuchelei und Gesetzlosigkeit! GEHT WEG IN DEN OFEN!… In die Läuterung und in den Tod! Der Grosse und Schreckliche Tag Des Herrn!

Mein Herz ist zerrissen, ein Riss, welcher für immer bestehen bleibt!…

Schaut, der See Meines brennenden Herzens ist ein verzehrendes Feuer!
Und in der Hitze Meiner Eifersucht werde Ich Mein Volk sieben mal läutern,
bis nur das, was Mein Ebenbild zeigt, übrig bleibt…

Der Geläuterte hochgehoben, der Gottlose verzehrt,
Zerstörung von allem Bösen!…

Denn Ich bin Der Herr, der war und ist, ja von Anfang an
und bis zum Ende und für immer und ewig bleibe Ich.

Deshalb erklärt Der Herr allen Menschen auf der Erde…
Da wird es keine weitere Generation geben,
die heranwachsen wird in den Königreichen der Menschen,
denn die Königreiche der Menschen sind zu Ende…
Und sie werden niemals wieder entstehen.

<= 83. Der ALARM von KRIEG
@ VOLUME 7
=> 85. GEFANGENE KINDER (eine Wehklage)

flagge en  DEPART FROM ME

DEPART FROM ME

7/6/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord…
My people have forsaken Me, the churches of men have departed from Me! They have gone astray, they have been drawn far asunder, polluting My name without ceasing! Behold, even those among the called of Israel have turned from Me and cover their ears!… Therefore must I also forsake them when the trumpet sounds, turning My face from them when the shout is made!

Behold, I have sent My messengers to every land, one from every nation; each being sent to the people of their own land, even from the midst of them. Yet I hear no answer, no wailing has entered My ears, not one has come out in mourning… I hear no repentance at all! Only filthiness comes forth, corrupt doctrines and detestable traditions, polluting MY name and The Messiah’s, who is called Christ! Great perversions of speech to uphold their own way!… Desecration as has never been seen!

And though they do indeed have a form of godliness, they continually deny the power thereof! The churches of men are unclean, every synagogue is void and desolate! My people have forgotten Me, neither do I dwell among them, My spirit is far removed! Therefore the desolate shall receive the reward of their error, and the heathen the penalty of their idolatries, behold the churches of men shall also receive!… RECOMPENSE for every act of adultery which they have committed before My face! Yes, according to every filthy act, which they have performed in MY name, shall it be accounted to them!

Dissolute children, why do you rend the heart of God and fill The Holy One with tears and heavy sorrows?!… Am I not your God? Did I not purchase you at a great price? When did I withhold My heart from you? At what moment did I turn back, or stop to consider if you would receive Me, when I delivered Myself up for you, pouring out My love in rivers of blood?

Beloved, I poured out My life so you may partake of Me fully,
That you may receive of My life,
Yet you want no part with Me as I truly am…

Therefore, with great heaviness of heart I declare to you,
I am no more your God, and you have ceased from being My people…

For The True Salvation, which is revealed in Me,
Remains hidden from your eyes.

Did you think The Most High was subject to your conditions?! Did you think The Holy One of Israel could be transformed into an image more to your liking?! Did you presume, in your arrogance, to think the ways of The Lord God Almighty were subject to men?! And are My prophets now subject to you?!

Foolish people, wicked and slothful generation, you know neither Me nor My Word! For the ways of The Beloved you have not known, and His glory remains hidden from you. And though His grace is shed abroad, it remains far from you, neither have I beheld His form among you. Therefore have you come out to fight against Me in your pride, and with a mouth of arrogance you speak blasphemies before My face, day and night, standing fast in your bitter ignorance… And so I have called for a witness against you! Says The Lord of Power and Glory, He who was and is and shall be, The Everlasting, who is from everlasting to everlasting. Amen.

Thus says The Lord whose name is One, to His people who are not His people… Thus is the witness which I declare against you, which I speak by Myself, of Myself, in My own name: I never knew you! Depart from Me! Depart, all you workers of hypocrisy and lawlessness! DEPART INTO THE FURNACE!… Into refinement and death! The Great and Terrible Day of The Lord!

My heart is torn, a rent which shall last forever!…

Behold, the lake of My burning heart is a consuming fire!
And in the heat of My jealousy I shall purify My people seven times,
Until only that which bears My likeness remains…

The refined lifted up, the wicked consumed,
Destruction of every kind of evil!…

For I am The Lord who was and is, even from the beginning;
And to the end and forever after, I remain.

Therefore, thus declares The Lord to all peoples of the earth:

There shall not be another generation,
Which shall grow up out of the kingdoms of men,
For the kingdoms of men are finished…

Never to rise again.

<= V7/83    @ VOLUME 7     V7/85 =>

Original => DEPART from ME

<= V7/83    @ VOLUME 7     V7/85 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

REBELLION, VERGELTUNG & ERNEUERUNG – REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

V5/03

2007-01-22 - REBELLION VERGELTUNG ERNEUERUNG-Wie in den Tagen von Noah-DIE TROMPETE GOTTES 2007-01-22 - REBELLION RECOMPENSE REFORMATION-As in the Days of Noah-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Lasst die Rebellion erfolgen
=> Weit entfernt
=> Die Kraft & Majestät des Herrn
=> Die wahre Geschicht der Sintflut
=> Das Monster der Habsucht
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
=> Demütigung am Tag des Herrn
=> Was ist ein Prophet… Knirschende…
=> Entkommt ins Haus des Vaters
=> Wie in den Tagen Noah’s…
Related Messages…
=> Let the Rebellion ensue
=> Far removed
=> The Power & Majesty of the Lord
=> The true Story of Noah’s Flood
=> The Monster of Avarice
=> I will provoke them to anger
=> Abasement in the Day of the Lord
=> What is a Prophet… Gnashing…
=> Escape into the Fathers House
=> As in the Days of Noah

flagge de  REBELLION, VERGELTUNG & ERNEUERUNG

REBELLION, VERGELTUNG, ERNEUERUNG

January 22, 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen…
Ich habe Meine Hand zu diesen sterbenden Menschen ausgestreckt, Ich habe Meinen Mund geöffnet, um zu dieser verlorenen und extrem boshaften Generation zu sprechen, ein Volk, welches immer seine Ohren zudeckt und sein Gesicht verbirgt. Schaut, sie ziehen ihre Hand von ihrem Erlöser zurück und sie laufen vor der Stimme ihres Erlösers davon, damit sie nicht Rechenschaft ablegen müssen. Sie sind wohl weise aus ihrer eigenen Sicht, von dem Weg haben sie sich jedoch komplett entfernt. Denn sie sind töricht und haben Mich nicht gekannt, sie sind unvernünftig und haben keine Erkenntnis. Wie es geschrieben steht, sie sind weise, Böses zu tun, aber Gutes zu tun, kennen sie nicht… Deshalb wird Alles, was Ich beabsichtigt habe, getan werden, es wird sicherlich geschehen und du extrem sündhafte Generation wirst erstaunt sein! Ihr werdet überrascht werden und schreckliche Angst haben! Denn Ich werde die Völkerschar verwirren und die Menschen werden bestürzt sein! Deshalb lauft und versteckt euch, verbergt euch in den Spalten der Felsen und versteckt eure Gesichter! Denn die Macht Des Herrn wird sicherlich offenbar werden!

Denn was ist diese Generation für Mich? Seid ihr nicht ein zahlenmässig ausserordentlich grosses Volk, ein Volk, dessen Städte die ganze Erde bedecken, wie die Sterne die Himmel füllen? Und auch wenn ihr baut und für euch selbst einen Namen macht, werde Ich sicherlich herunter werfen! Denn vor Mir steht eine Generation, deren Bosheit gross ist und Sünden jeglicher Art verbreiten sich auf der ganzen Erde, ein Volk, dessen Vorlieben  boshaft sind, ein extrem rebellisches Volk, das nicht aufhört, gegen Mich zu kämpfen! Sagt Der Herr.

Schaut, seit den Tagen von Noah, wo die Sündhaftigkeit der Menschen auch gross war auf der ganzen Erde, habe Ich keine Generation wie Diese gesehen!…

Menschen, die aus ihrer eigenen Sicht weise sind,
die ihre Hurereien öffentlich ohne Hemmung vorführen,
extrem widerliche Menschen, deren Übertretungen masslos ansteigen und
deren Sünden bis zum Himmel reichen!…

Schaut, sie suchen das Böse, um es zu umarmen
und das Grab, damit sie sich hineinlegen können!…

Sie sind sogenannt moderne Menschen, die für sich selbst Gesetze kreieren,
damit sie ungehindert Abscheulichkeiten praktizieren können,
bis hin zum Töten der Unschuldigen, ohne Furcht vor Vergeltung!…

SCHAUT, SIE LAUFEN VON EINEM BÖSEN ZUM NÄCHSTEN,
UM MICH ÄRGERN ZU KÖNNEN!
JA, SIE LAUFEN HIN UND HER AUF DER GANZEN ERDE,
UM BÖSES ZU BEGEHEN UND ABSCHEULICHKEITEN ZU PRAKTIZIEREN,
DENN IHRE BOSHEIT HAT KEIN ENDE!

Schaut, sie unterdrücken die Armen und das Recht der Bedürftigen verteidigen sie nicht; die Witwen und die Vaterlosen werden beiseite geschoben und die Sanftmütigen werden mit Füssen getreten!… Tag und Nacht erhöht ihr euch selbst, oh ihr Menschensöhne! Jeden Tag wandelt ihr stolz in eurer Rebellion und jede Nacht praktiziert ihr Abscheulichkeiten! Sollt ihr stehlen, töten und zerstören, um eures eigenen Ruhmes willen?! Wie lange werdet ihr noch Werke der Ungerechtigkeit hervorbringen?! Wie lange werdet ihr des Geldes wegen noch gierig hin- und herlaufen, angetrieben von euren niemals endenden Begierden?!…

EURE SÜNDHAFTIGKEIT QUILLT ÜBER, IHR SEID EIN VOLK,
DESSEN HABSUCHT UNVERGLEICHBAR IST!

Und was ist dies, was Ich unter all diesen gläubigen Menschen gesehen habe, unter all diesen Scharen, die behaupten ein Volk für Meinen Namen zu sein? Schaut, In Meinem Namen begehen sie Abscheulichkeiten, um Mich zum Zorn zu provozieren! In Meinem Namen machen sie grosse Spektakel aus sich selbst, während sie die Schriften verdrehen zur üblen Bereicherung! In Meinem Namen lehren sie die Gebote der Menschen und Gesetzlosigkeit ist weitgehend akzeptiert!

SIE HABEN SICHERLICH DEN NAMEN DES HERRN GELÄSTERT!…

Deshalb werde Ich ihren Ruhm in Schande verwandeln! Ich werde aus ihnen sicherlich eine Verwüstung machen und ihre Leute ein Objekt des Gespötts und sie sollen den Tadel aller Nationen ertragen! Schaut, Ich werde all diese wilden Zweige abbrechen, denn sie können keineswegs eingepfropft werden! Denn Ich ändere nicht.

Doch in Meiner Barmherzigkeit habe Ich Wächter über sie gesetzt und zu ihnen gesagt… “Hört auf den Klang der Trompete, beachtet die Stimme Des Lebendigen Gottes und nehmt Meine Korrektur an.” Denn Ich ändere nicht.

Doch sie sagten… “Wir werden nicht zuhören und wir werden auch keine Beachtung schenken, noch werden wir die Korrektur Des Herrn annehmen. Denn wir lieben unsere weissgetünchten Paläste und werden uns niemals von diesen Häusern entfernen, die nach unserem Namen benannt sind. Ja, wir lieben den Klang unserer eigenen Stimmen und wir haben unserem Namen Ehre gebracht.”

Deshalb werde Ich weiter sprechen, Ich werde Meinen Mund öffnen in der früheren Art und zu dieser Generation sprechen, ja, Ich werde sicherlich Meine Pläne bekannt machen und die Menschen warnen, Ich werde sie scharf rügen und all ihre falschen Taten beim Namen nennen, wie in den früheren Tagen. Denn Ich ändere nicht, sagt Der Herr. Habe Ich nicht zu allen Zeiten gesprochen durch den Mund all Meiner Diener, den Propheten? Habe Ich nicht auch zu dir gesprochen, du törichte und getäuschte Generation? Doch sie wollten Meine Worte nicht beachten, noch wollten sie zuhören und so war alles, was Ich zu tun beabsichtigte, geschehen… Und genau so werde Ich alles, was Ich durch Meine Diener, die Propheten, gesprochen habe, über euch bringen, Beides, das Vorherige und das Spätere, ja bis heute, da ihr auch ablehnt, Meinen Worten Beachtung zu schenken und auch nicht zuhört und umkehrt von euren sündhaften Wegen, wodurch ihr Meinen Zorn angefacht habt! Sagt Der Herr.

Deshalb musst du, Timothy, Meine Worte verkünden, Beide, das Frühere und das Spätere. Du musst die Trompete blasen und die Menschen warnen. Denn wie Ich durch Meine alten Diener gesprochen hatte, so spreche Ich jetzt auch durch dich…

Das sagt Der Herr zur Generation Seines Zorns…
Der Herr wird vom Himmel brüllen und von Seinem heiligen Wohnort donnern. Er wird mächtig gegen Seine Leute brüllen! Er wird aufschreien wie Einer, der auf die Trauben stampft und alle Bewohner der Erde rügt! Alle Menschen der Erde werden Ihn hören, der Klang Seiner Stimme wird auf der ganzen Erde widerhallen!

Denn Der Herr hat eine Auseinandersetzung mit den Nationen,
Er wird der ganzen Menschheit die Urteile überbringen
und die Gottlosen werden dem Schwert übergeben werden!…

Schaut, Katastrophen werden von eine Nation um die Andere befallen und ein grosser Sturm wird sich von den äussersten Teilen der Erde erheben. An jenem Tag werden die vom Herrn Erschlagenen von einem Ende der Erde bis zum Anderen reichen…

Doch sie sollen nicht beweint, eingesammelt und begraben werden.
Sie sollen wie Abfall auf dem Boden liegen bleiben.

Deshalb jammert all ihr Hirten! Wälzt euch im Staub und ruft laut, all ihr Führer unter den Menschen! Denn die Tage der Gebrochenheit sind über euch gekommen und der Tag der Schlacht ist dabei, herein zu brechen! Denn Ich werde euch sicherlich wie einen Tontopf brechen, ihr sollt fallen und auf dem Boden zerbrechen! Die Hirten werden unfähig sein zu fliehen und die Führer werden nicht entkommen! Das Jammern der Hirten wird gross sein und der Schrei der Führer wird in jeder Nation widerhallen! Denn Der Herr wird ihre Weiden plündern und die friedlichen Behausungen werden nieder gerissen sein! Sagt Der Herr in Seinem heftigen Zorn.

Deshalb bereitet den Weg Des Herrn in der Wüste! Begradigt den Weg in diesen trockenen und verdorrten Ländern für Den Heiligen von Israel! Lasst jedes Tal angehoben und jeden Berg und Hügel erniedrigt werden! Lasst die schiefen Orte begradigt und die rauhen Orte besänftigt werden! Denn Die Herrlichkeit Des Herrn wird offenbar sein und alle Menschen werden es gemeinsam sehen! Denn Ich ändere nicht… Schaut, im Licht Seines Kommens wird die Schuld der Frevler offensichtlich sein! Denn durch die Worte aus ihrem eigenen Mund werden sie sich selbst verurteilen und durch ihre bösen Taten haben sie sich ihren Platz im Tal der Schlacht gesichert! Was unsichtbar war, wird sichtbar werden und sie werden Alle niederfallen! Die Kinder des Ungehorsams werden auf ihre Gesichter fallen und der Ungläubige wird um seine Seele weinen; der Hochmütige erniedrigt sein und der Arrogante abgebrochen! Denn grosse Vergeltung wird hervor brechen und auf die Schultern Aller gelegt werden, die es tragen müssen, denn diese Generation hat sich selbst als völlig würdig erwiesen! Schaut, sie haben das Feuer Meines Zorns angezündet, deshalb wird die Hitze Meiner Empörung kontinuierlich brennen, bis sie vollständig verzehrt sind! Sagt Der Herr.

Warum tobt der Heide und schüttelt seine Faust gen Himmel?
Schaut, er wird fallen ohne Jemanden zu haben,
der ihn auffängt und gross wird sein Fall sein!…

Doch der Eine, der nach Mir greift, wird hochgehoben sein
und Jener, der seine Hand ausstreckt, wird Meinen Wohnort kennen lernen…

Denn wie es geschrieben steht…
Wer auch immer hat, dem wird mehr gegeben sein,
und er wird Überfluss haben…

Aber wer auch immer nicht hat,
dem wird sogar das, was er hat, weggenommen werden…
Bis die Zeit der Läuterung und Erneuerung abgeschlossen ist, sagt Der Herr.

<= 2. ICH BIN Immer Mit EUCH… Betreffend den Heiligen Geist
@ VOLUME 5
=> 4. EMPFANGT Den SEGEN Des HERRN

flagge en  REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

REBELLION, RECOMPENSE & REFORMATION

1/22/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts…
I have stretched out My hand to this dying people, I have opened My mouth to speak to this lost and most wicked generation, a people who do always cover their ears and hide their faces… Behold, they draw back the hand from their Savior and run from the voice of their Redeemer, lest they be made to give an account! Indeed, they are wise in their own eyes, and from The Way they have altogether departed.

For they are foolish and have not known Me, they are senseless and have no understanding; as it is written, they are wise to do evil, but to do good they have no knowledge. Thus all I have purposed to do shall be done, it shall surely come to pass, and you, even you, O most wicked generation, shall be amazed! You shall be astonished and be horribly afraid! For I shall confound the multitudes, and the people shall be dismayed!… Therefore run and hide, conceal yourselves in the clefts of the rocks and hide your faces! For the power of The Lord shall surely be put on open display!

For what is this generation to Me? Are you not a people exceedingly great in number, a people whose cities cover the face of the earth, like the stars fill the heavens? And though you build and make for yourselves a name, I shall surely throw down! For before Me is a generation whose wickedness is great, sins of every kind propagate in all the earth, a people whose every inclination is evil continually, a most rebellious people who do not cease from fighting against Me! Says The Lord… Not since the days of Noah, when the wickedness of man was great in the earth, have I beheld a generation such as this; a people who are wise in their own eyes, who parade their whoredoms openly, without restraint, a most vile people whose transgressions increase beyond measure, whose sin reaches unto Heaven! Behold, they seek out evil to embrace it, and the grave that they might lie down in it; a so-called modern people who make for themselves laws, that they might practice abomination freely, even to the murdering of the innocent without fear of reprisal!

BEHOLD, THEY RUN FROM EVIL TO EVIL,
THAT THEY MIGHT PROVOKE ME TO ANGER!
YES, THEY RUN TO AND FRO IN ALL THE EARTH,
COMMITTING EVIL AND PRACTICING ABOMINATION,
FOR THEIR WICKEDNESS HAS NO END!…

They oppress the poor, and the right of the needy they do not defend!
The widows and the fatherless are cast aside,
And the meek are trampled underfoot!…

Day and night you exalt yourselves, O sons of men!
Every day you walk proudly in your rebellion,
And every night you practice abomination!…

Shall you steal, kill and destroy, for the sake of your own glory?!
How long shall you bring forth only works of unrighteousness?!
How long shall you run greedily for gain,
Fueled by your never-ending lusts?!…

YOUR WICKEDNESS OVERFLOWS! –
A PEOPLE WHOSE COVETOUSNESS HAS NO EQUAL!

And what is this I have seen among all these so-called people of faith, among all these multitudes who claim to be a people for My name?… Behold, in MY name they commit abomination, provoking Me to anger! In MY name, they make great spectacles of themselves, as they twist the Scriptures for evil gain! In MY name, they teach as doctrine the commandments of men, and lawlessness is widely accepted! THEY HAVE SURELY TAKEN THE NAME OF THE LORD IN VAIN! Therefore, I shall turn their glory into shame; I shall make of them a desolation and their people an object of scorn, and they shall bear the reproach of all nations! Behold, I shall break all these unruly branches, for they can in no wise be grafted in! For I am The Lord, and I do not change.

Yet in My mercy, I set watchmen over them, saying, “Listen to the sound of the trumpet, heed the voice of The Living God, and embrace My correction.” For I do not change. But they said, “We will not listen, nor will we give heed, nor will we embrace The Lord’s correction. For we love our whitewashed palaces, and will never depart from these houses which are called by our name. Yes, we love the sound of our own voices, and we have brought glory to our name.”

Thus I shall continue to speak, I shall open My mouth in the former manner and speak to this generation. Yes, I shall surely make My plans known and warn the people, I shall rebuke them sharply and declare all their wrong-doings, as in the days of old. For I do not change, says The Lord. Did I not speak in times past, by the mouths of all My servants, the prophets? Was I not also speaking to you, O foolish and deceived generation? Yet they would not give heed to My words, nor would they listen, and so all I had purposed to do to them was fulfilled… Thus upon you also will I bring all I have spoken by My servants the prophets, both the former and the latter, even to this day, because you also refuse to give heed to My words, nor will you listen, nor will you turn aside from your evil ways, provoking Me to anger! Says The Lord.

As for you, Timothy, you must proclaim My words, both the former and the latter. You must blow the trumpet and warn the people. For as I had spoken by My prophet of old, so now do I also speak by you. Therefore prophesy against them, saying: “The Lord shall roar from Heaven and thunder from His holy mountain; He shall roar mightily against His people! He shall give a shout like the one who treads grapes, and rebuke the inhabitants of the earth! All the people shall hear Him; behold, the sound of His voice shall echo in all the earth!… For The Lord has a controversy with the nations. He shall pass judgment on all mankind, and the wicked shall be handed over to the sword. Disaster shall go forth from nation to nation, and a great storm shall be raised up from the uttermost parts of the earth. On that day, the slain of The Lord shall be from one end of the earth to the other. Yet they shall not be lamented, or gathered, or buried, but lie as refuse upon the ground.”

Therefore wail, all you shepherds! Says The Lord.
Wallow in the dust and cry aloud, all you leaders among men!
For the days of brokenness have come upon you,
And the Day of Slaughter is about to come in!…

For I will surely break you; like a clay pot you shall fall and shatter upon the ground!
The shepherds shall be unable to flee, and the leaders shall have no escape!…

Behold, the wailing of the shepherds shall be great,
And the cry of the leaders shall resound in every nation!
For I shall plunder their pastures and all
The peaceable dwellings shall be cut down!…

Says The Lord in His fierce anger.

Therefore, prepare in the desert the way of The Lord! Make a straight path in these dry and parched lands for The Holy One of Israel! Let every valley be exalted, and every mountain and hill brought low! Let the crooked places be made straight, and the rough places smooth! For The Glory of The Lord shall be revealed from Heaven, and all people shall behold it together! For I am The Lord, and I do not change… Behold, by the light of His coming shall the guilt of the wicked be clearly shown! For by the words of their own mouths they have surely condemned themselves, and by their evil deeds have they secured their places in the Valley of Slaughter! What was unseen shall be seen, and they shall all fall down! The children of disobedience shall fall on their faces, and the unbeliever shall weep for his soul; the high-minded abased, the arrogant cut down! For great recompense shall come forth and be placed upon the shoulders of all who must bear it, for this generation has proven themselves fully worthy! Behold, they have kindled the fire of My anger; thus the heat of My indignation shall burn continually, until they are utterly consumed! Says The Lord.

Why does the heathen rage and shake his fist toward Heaven?
Behold, he shall fall with none to catch him, and great shall be his fall!…

Yet the one who reaches for Me shall be lifted up,
And the one who extends the hand shall know My dwelling place…

For as it is written…
Whoever has, to him more will be given, and he shall have an abundance;
But whoever does not have, even what he has shall be taken away…
Until the Time of Reformation is complete, says The Lord.

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Original => REBELLION, RECOMPENSE, REFORMATION

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ein Tag der Schlacht ❤️ A Day of Slaughter

<= V7/76    @ VOLUME 7     V7/78 =>

Header - Love of Jesus

V7/77

flagge de  Ein Tag der Schlacht

Ein Tag der Schlacht

5/31/10 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr, Gott von Israel…
Ich habe den Stolz der Menschen gesehen und wie sich Hass aufbaut in ihren Herzen. Denn Meine Hand ist entfernt und wer ist in der Lage sie zurückzuhalten? Wer ist in der Lage, sie umzudrehen, wenn sie sich einmal entschieden haben?… Schaut, sie werden kommen wie ein Wirbelwind, wie eine Flut, um das Land zu bedecken. Mit einem Klang wie das tobende Wasser werden sie herauskommen aus ihren Orten und die Erde wird erzittern, der Boden wird unter der Vielzahl ihrer Gerätschaften beben.

Ihre Absichten sind nicht verborgen und das, was sie im Geheimen tun, ist immer vor Meinem Antlitz… Schaut, ein böser Plan ist in ihre Herzen gekommen. Und das, was im Herzen der Menschen entworfen wird, ist Mir bekannt, alles, was im Geheimen geflüstert wird, dringt in Meine Ohren ein. Sie zetteln ein böses Ding an und sagen… ‘Der Gott von Israel schläft und wird nicht aufstehen, um Sein Volk zu verteidigen; Der Heilige von Israel wird es nicht sehen. Deshalb lasst uns hinaufgehen und gegen das Volk von Jakob kämpfen und die Einwohner von Judäa töten und Israel aus dem Gedächtnis streichen… Lasst ihr Name sterben mit ihnen. Ja, lasst uns rasch gehen und viele Menschen mit uns, um sie zu zerstören, damit wir ihren Namen für immer von der Erde verbannen können’…

Kommt! Sagt Der Herr… KOMMT HERVOR! Denn durch das Blut eurer Väter und durch das Blut eurer Söhne und durch das Blut all eurer grossen und stolzen Männer werde Ich verherrlicht sein, im Blickfeld vieler Nationen! Schaut, ihr werdet auf den Bergen von Israel fallen!… Ein Fest für die Vögel, ein Wohnort für den Wurm… Und in den offenen Feldern werdet ihr eure Ausbeute lassen! Denn Ich habe ein Tal vorbereitet… Euer Ruheplatz.

Deshalb kommt hervor, all ihr unwilligen Nationen! Bringt eure Scharen mit euch, all eure mächtigen Männer der Schlacht! Kommt herauf für den Tag der Schlacht! Sagt Der Herr, Der Allmächtige Gott. Denn Mein Zorn ist in Mein Gesicht aufgestiegen und Meine Hand ist angehoben für die Schlacht! Ich bin bereit mit Meiner Kraft, bereit, euch niederzuschlagen in einem grossen Vergeltungsschlag!…

Deshalb kommt, ihr mächtigen Männer! Kommt herunter aus dem Norden wie der Wirbelwind und kämpft gegen Mich! Sagt Der Herr. Und bringt die Fülle von Ismael mit euch! VERSAMMELT EUCH UND KOMMT! Bringt die Waffen aus den Lagerhäusern hervor, von Asien bis zu den Königen des Südens! Kommt hervor! Denn Der Herr, Der Gott von Israel hat eine grosse Schlacht vorbereitet!

Feinde von Israel, Ich rufe euch hervor! KOMMT HERAUS!…
Die Welt hat tatsächlich ein taubes Ohr
und viele Nationen sind in Übereinkunft…
Und nicht Eine wird euch hindern.

Deshalb kommt hervor!
Kommt heraus und kämpft gegen Mich!… Es ist Zeit.

<= 76. Das SCHWERT KOMMT
@ VOLUME 7
=> 78. Ich werde MEIN VOLK ISRAEL verteidigen

flagge en  A Day of Slaughter

A Day of Slaughter

5/31/10 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Israel…
I have seen the pride of men, and how hate builds within their hearts. For My hand is removed, and who is able to withhold them? Who is able to turn them back, once their minds are set?… Behold, they shall come as a whirlwind, as a flood to cover the land. With a sound like raging waters shall they come forth from their places, and the earth shall tremble, the ground shall shake beneath the multitude of their devices.

Their intentions are not hidden, and that which they do in secret is always before My face… Behold, an evil plan has come into their hearts. And that which is conceived of in the hearts of men is known to Me; indeed, everything whispered in secret enters into My ears. For they plot an evil thing, saying, “The God of Israel sleeps and will not arise to defend His people; The Holy One of Israel will not see it. Therefore, let us go up and fight against the people of Jacob, and murder the inhabitants of Judah, and wipe Israel from all remembrance… Let their name die with them. Yes, let us go swiftly, and many peoples with us, to destroy them, that we may cast their name out of the earth, forever”…

Come! Says The Lord… COME FORTH! For by the blood of your fathers and by the blood of your sons, and by the blood of all your great and proud men, shall I be glorified in the sight of many nations! Behold, you shall fall upon the mountains of Israel!… A feast for the birds, a dwelling place of the worm… And in the open fields shall you leave your spoil! For I have prepared a valley… Your resting place.

Therefore come forth, all you loathful nations! Bring your multitudes with you, all your mighty men of battle! Come up for the day of slaughter! Says The Lord God Almighty. For My anger has come up into My face and My hand is raised for battle! I am poised in My strength, ready to strike you down with a great vengeance!…

Therefore come, O mighty men! Come down from the north as the whirlwind, and fight against Me! Says The Lord. And bring the fullness of Ishmael with you! GATHER TOGETHER AND COME! Bring forth the weapons from the storehouses, from Asia to the kings of the south! Come forth! For The Lord God of Israel has prepared a great slaughter!

Enemies of Israel, I call you out! COME FORTH!…

For indeed, the world has turned a deaf ear,
And many nations are in agreement…

And not one will prevent you.
Therefore, come forth! Come out and fight against Me!… It is time.

 Original => A Day of Slaughter

<= V7/76    @ VOLUME 7     V7/78 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen ❤️ I am come out of My Sanctuary

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

V7/58

flagge de  Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen

12/25/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen, Der Schöpfer von Himmel und Erde, YaHuWaH; Der Eine und Einzig Wahre Gott, Der Gott von Israel, Der Grosse ICH BIN; ja, ICH BIN ER: Menschen der Erde, kennt ihr Mich? Wisst ihr wirklich wer Ich bin? Ich bin Elohim; YahuShua-YaHuWaH ist Mein Name, Beides – Gott und Erlöser; denn in Dem Sohn wohnt die Fülle Des Vaters, Immanu El. Da ist kein Anderer!…

Doch ihr auf dieser Erde habt Mich nicht gekannt. Schaut, Ich habe es deutlich gesprochen, ein paar Sprachbilder benutzend, doch ihr kennt Mich nicht. Von Anfang an bis zum heutigen Tag habe Ich es durch all Meine Diener, die Propheten, erklärt und immer noch lehnt ihr ab, Mich kennenzulernen, wie Ich wirklich bin. Tatsächlich beschmutzen die Menschen auf der Erde Meinen Namen und die Nationen beratschlagen zusammen, wie sie die Erinnerung an Mich beseitigen können!…

Deshalb werden Mich ALLE kennenlernen in Meinem Zorn! Jeder Stamm, jede Sprache und jedes Volk wird Meine Hand gegen die Nationen erblicken, bis all Jene, die lästern, niedergebeugt sind, bis jeder Kiefer fest verschlossen ist und jede Zunge am Gaumen klebt! Denn Ich bin aus Meinem Heiligtum herausgekommen, um die Nationen zu verblüffen, zu richten und das Urteil auszugiessen, um zurückzuzahlen und Rache zu nehmen an all Meinen Feinden!… Ein Ende zu machen!

Doch Ich frage euch, wer unter den Nationen fürchtet Mich?! Wer unter diesen grossen Scharen zittert in Furcht vor dem Kommen Des Heiligen von Israel?! Wer unter dieser modernen Generation, unter all diesen Scharen von vordorbenen und gemeinen Menschen verehren Meinen Namen?! Wer ist in der Lage, auf Meine Gestalt zu sehen und zu leben?! Und wer unter den Mächtigen wird in der Lage sein zu stehen, wenn der Zorn Gottes offenbart ist vom Himmel?!

Deshalb zählt eure Schritte vor Mir, oh Söhne der Menschen! Beeilt euch, ergreift eure Umhängetasche und bereitet euch vor, um zu fliehen! Denn der Zorn Gottes schläft nicht und ist dabei, ausgegossen zu werden! Ich habe eine Katastrophe vorbereitet für all eure verschwenderischen Häuser und Desaster für all eure Paläste! Schaut, Ich habe Zerstörung beabsichtigt für jede Stadt, in der Satan wohnt! Ja, grosse Zerstörung von Dem Allmächtigen kommt, Not und Katastrophe ohne Ruhepause!… Das Dreschen Des Herrn, das Reinigen aller Nationen!

Das sagt Der Herr…
Wer wird nicht herunter geworfen sein, wenn Ich Meinen Arm gegen die Nationen ausstrecke, wenn der Zorn Des Herrn hervorkommt wie ein Feuer und Das Wort Des Herrn wie eine läuternde Flamme?!… Deshalb bemüht euch, Meinen Weg vor Mir zu errichten, sagt Der Herr euer Gott und Ich werde euch auch errichten; denn Ich bin Der Herr und Ich werde sicherlich Gerechtigkeit errichten auf der ganzen Erde!

Warum steht ihr so stolz, oh Söhne der Menschen?!
Warum setzt ihr eure Gesichter wie Steine
und beschliesst in euren Herzen, gegen Mich zu kämpfen?!…

Deshalb habe Ich Mein Gesicht auch gegen euch gerichtet
und der Beschluss Meines Herzens ist, euch zu demütigen;
und für die Boshaften wird Meine Strafe sehr ernst sein!…

SEID NIEDERGEBEUGT,
OH EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION!…

Demütigt euch selbst und tut Busse und
sucht jetzt Die Gerechtigkeit Des Herrn!
Sucht nach dem Weg Gottes, dass ihr darin wandeln könnt
und umarmt Ihn, der hochgehoben war für euch am Kreuz,
damit ihr leben könnt und nicht sterbt! Sagt Der Herr.

Oh Söhne der Menschen, wie lange werdet ihr den Tod herausfordern und Abscheulichkeit begehren?! Eure Herzen sind voller Ehebrüche und ihr habt nicht aufgehört, euch mit der Sünde hinzulegen! Schaut, ihr habt euch selbst mit dem Grab vereint und mit dem Tod seid ihr in Übereinstimmung!…

Oh törichte Menschen, böse Nationen, seht Das Wort Des Herrn! Ja, öffnet eure Ohren und hört, hört der Stimme Des Herrn eures Gottes zu und bereitet Meinen Weg vor Mir, dass ihr leben könnt und nicht sterbt! Denn da ist kein anderer Gott neben Mir, ein gerechter Gott und Erlöser! Da ist kein Anderer neben Mir!

Schaut, der Heilige kommt um zu sammeln und zu richten, Seine Ausbeute zu nehmen und Urteil auszugiessen!… Er wird herunter gesandt sein!… Und Er wird sicherlich Seine Schätze wegstehlen und Sein Erbe sichern, jede Nation plündern und jedes Haus trostlos zurücklassen! Deshalb wehe zu den Menschen der Erde! Wehe sage Ich zu ihnen! Wehe zur Generation Meines Zorns!

Deshalb sagt Der Herr zu den Menschen der Erde…
Kommt hervor aus euren Schlupfwinkeln und ruft eure Götter an! Beeilt euch jetzt, ruft eure Führer an und bittet eure Generäle, ihre Armeen in Schlachtaufstellung zu bringen; und schaut, ob sie irgendwie in der Lage sind, euch vor Meiner Hand zu erretten!… Seht, ob sie euch vor dem Gesicht von Ihm, der auf dem Thron sitzt, verstecken können!

Denn Ich bin herausgekommen, um die Boshaften zu bestrafen und die Mächtigen herunter zu werfen; Ich werde Mich Selbst an all Meinen Gegnern rächen! Ihre Rebellion wird über ihre eigenen Köpfe gedreht sein; ihr extremer Zorn wird sie verzehren, während sie in ihren Betten liegen! Denn sie haben Mich definitiv gehasst und Mich abgelehnt, Tage ohne Ende; morden und lügen ist alles, was sie kennen! Deshalb werde Ich, ja Ich, der sie erschuf und ihnen Leben gab, sie auf die Seite der Grube werfen und dies auf Anweisung ihres eigenen Mundes!… Ihre Leben sind verwirkt.

Sie haben die Sünde geliebt und laufen immer gierig dem Gewinn hinterher, ohne Gedanken an Andere. Den Weg Des Herrn haben sie weit von sich weggeschoben, Die Wahrheit ist aus ihren Herzen verschwunden und an Dem Leben wollen sie keinen Anteil; das Licht ihrer Augen ist verdunkelt. Denn die Boshaften haben kein Zuhause, noch hat ein Übeltäter irgendeinen Platz in Meinem Heiligen Berg… Von der Erde und von Der Heiligen Stadt sind sie komplett abgeschnitten.

Deshalb bin Ich tatsächlich herausgekommen,
um die Bewohner der Erde zu richten,
Ich bin tatsächlich hervorgekommen,
um das Urteil zu überbringen,
bis jedes gesprungene Rohr gebrochen ist und
die Hand dieser extrem sündhaften Generation durchbohrt!…

Denn sie haben sich sicherlich selbst zusammengebunden;
Einmütig stehen sie trotzig gegen Den Heiligen von Israel!…

Deshalb werde Ich sie in ihrer Erhabenheit umhauen
und sie auf dem Gipfel ihrer Rebellion vernichten,
jeden Zweig abgebrochen, jede Wurzel verdorrt,
bis dort keine Spur übrig ist und das Land völlig verwüstet!…

Und es wird sein, als ob sie niemals gewesen sind,
sagt Der Herr euer Gott.

Ich bin vom Zorn ergriffen, Mein Becher quillt über, denn gross ist die Empörung Des Herrn! Ich bin heraus gekommen, um auf die Götter der Erde zu treten, jede Festung zu zerstören, jeden Wohnort der Idole auseinander zu brechen! Schaut, auch gegen die Kirchen der Menschen werde Ich Meine Hand ausstrecken und Meine Disziplinierung wird ernst sein!… Ja, Ich habe Mein Gesicht gegen sie gerichtet, denn sie haben Mich zum Zorn provoziert! Schaut, sie provozieren Mich sogar in Meinem eigenen Namen! Sagt Der Herr. Deshalb werde Ich sie entsprechend ihrer Wege richten und ihnen all ihre Abscheulichkeiten vergelten! DENN ICH BIN DER HERR.

Und schaut, ein grosser Zusammenbruch wird folgen, sogar von einem Ende zum Anderen! Ihre Sündhaftigkeit wird entblösst sein und ihre Schande deutlich gemacht; das Dreschen Des Herrn kommt hervor, um zu separieren und zu entzweien, um zu säubern und wegzuwischen!… Dann wird Der Grundstein enthüllt sein! Und nie mehr wird er verborgen werden von Menschen oder zugedeckt mit verdorbenen Lehren und schmutzigen Traditionen! Nie mehr wird all dieses Purpur und Scharlach die Wahrheit verstecken von dem, wer Ich bin; noch wird dieses falsche Bild jemals wieder an Meinem Platz stehen; auch werden all diese eingebildeten Männer nicht mehr Meinen Weg vor Mir blockieren! Denn Ich bin ein eifersüchtiger Gott und Ich werde Meinen Ruhm nicht teilen!

Schaut, der Zorn Des Herrn wird hervorbersten
bis zum Erobern von Nationen,
dem Bestrafen grosser Könige,
dem Schlachten mächtiger Männer,
bis zur völligen Zerstörung jedes falschen Gottes
und bis zum Zertrümmern jedes Idols!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES OSTENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES SÜDENS UND JEDEM IDOL!…

BIS ZU DEN KÖNIGEN DES WESTENS UND
AUCH ZU ALL IHREN MATERIELLEN BESITZTÜMERN UND JEDEM IDOL,
BIS ICH VÖLLIGEN RUIN ÜBER SIE GEBRACHT HABE!…

UND ZU DEN KÖNIGEN UND PRINZEN,
DIE MEIN VOLK UMGEBEN,
ZU JEDEM TEMPEL VON ALLAH UND JEDEM IDOL!

Schaut, Ich werde den Gott der Söhne von Ismael töten vor ihren Augen! Und er wird an jenem Tag sterben, denn er ist kein Gott; noch kann er erretten oder irgendeinen aus Meiner Hand befreien! Denn Ich werde seinen Propheten mit Schande bedecken und seinen Namen veranlassen, ein schreckliches Reihern zu verursachen unter den Nationen, ein fester Begriff und ein Zischen auf der ganzen Erde!…

UND WENN DIE TAGE AUSGEFÜHRT SIND,
WERDE ICH MEINE HAND GEGEN DIE KÖNIGE DES NORDENS
UND GEGEN JEDES IDOL BRINGEN!

Ich werde sie in Stücke reissen und ihre Herrscher hinunter werfen und ihre Städte mit Dunkelheit zudecken und ihre Menschen mit einer Wunde! Jammern und Zähneknirschen wird gehört werden, bis Ich ein komplettes Ende gemacht habe! Sagt Der Herr.

Denn Der Herr euer Gott hat beabsichtigt
und wer kann es annullieren?!…

Schaut, das Erste der Gefässe ist gekippt
und wird bald umgestürzt werden;
seine Inhalte werden hervorbrausen wie eine Flut!…

Denn Meine Miene hat sich verändert;
Mein Zorn hat die Fülle erreicht und
erfüllt Mein Gesicht wie ein Feuer!…

Die Zeit der grossen Vergeltung ist gekommen
und kann nicht zurück gedreht werden!…

Rache ist Mein, sagt Der Herr und
Ich werde sicherlich zurückzahlen!

Schaut, die Erde schwillt an in Abscheulichkeiten! Die Städte der Menschen sind erfüllt mit Dunkelheit und überschwemmt mit jeder Art von Bösem; jede verdorbene und erbärmliche Sünde erreicht neue Höhen in Gottlosigkeit! Quer durch das Land und über das Meer verbreitet es sich wie eine Seuche; sogar in den grossen Weiten ist es zugegen, auf vorherrschenden Winden getragen bis in jeden Winkel!… Oh extrem sündhafte Generation, ihr habt Sodom aus dem Staub angehoben und Gomorra aus der Asche hervorgebracht und ihr habt nichts gelernt aus ihrem Beispiel! Schaut, die Tage von Noah sind wiederbelebt vor Meinem Gesicht; darum sind die Tage von Katastrophe und vielen Sorgen hereingekommen!

Menschen der Erde, eure Übel sind nicht verborgen, noch schläft eure Gottlosigkeit! Schaut, die Sache der Unterdrückten ist vor Mir hochgekommen und die Schreie der Unschuldigen erfüllen Meine Kammern! Auch die Laute jedes ungeborenen Kindes, das ihr ermordet habt, sind in die Ohren Des Herrn Zebaoth eingedrungen! Morde erfüllen jeden Winkel, Blut fliesst in den Strassen und die Unanständigen wandeln gerne darin!… Söhne der Verdammnis, die Böses als Gut hinstellen und Dunkelheit als Licht und die ihr nicht aufhört, euren Schöpfer zu verfluchen!… Deshalb, durch all ihre Taten haben sie Blut über ihre eigenen Köpfe gebracht! Sagt Der Herr.

Deshalb erklärt Der Herr der Generation Seines Zorns…
Von dem Blut des gerechten Abel bis zum Blut jedes ungeborenen Kindes, auch jede Person, getötet in unschuldigem Blut von Anfang an bis zu diesem Tag, habe Ich auf diese Generation gelegt!… Denn Ich hatte gesprochen, doch ihr wolltet nicht hören; es war geschrieben, doch ihr habt Mein Wort zurückgewiesen; Ich goss aus, doch ihr lehnt ab zu trinken; und jetzt, genauso wie zu allen vergangenen Zeiten, kommt ihr gegen Meine Diener, die Propheten. Auch die Kirchen der Menschen schliessen sich eurem Fehler an und bleiben an eurer Seite; denn sie haben nicht erkannt, noch wollen sie hören. Sie halten ihre Hände über ihre Ohren, während Schuppen über ihre Augen wachsen; sie sind geblendet und haben sich auf die Seite dieser Welt und des Verführers geschlagen!

Deshalb sagt Der Herr…
BLUT! Blut wird euer Drink sein, Leiden wird euer Fleisch sein! Blut und Leiden wird jeden Winkel erfüllen, denn dies ist eure passende Belohnung, seht, wie ihr darin schwelgt! Schaut, ihr zeigt keine Sorge für die Leiden Anderer und ihr kümmert euch nicht um die Armen und die Bedürftigen! Die Anliegen der Witwe und der Vaterlosen ist komplett vergessen unter euch und über das Töten der Unschuldigen wird kaum eine Träne vergossen!… EURE MORDE HABEN NICHT AUFGEHÖRT! SIE NEHMEN NUR ZU!… Auch haben eure Führer nicht einen Finger erhoben, um dieser Ungerechtigkeit ein Ende zu bereiten, noch ist der Aufschrei der Leidenden in eure Ohren eingetreten, noch hat das Ausmass dieser Gräueltaten eure gefühllosen Herzen durchbohrt, wodurch ihr ergriffen hättet sein sollen!

DESHALB BLUT! Blut wird die Flüsse und Ströme füllen; das Meer wird einen schrecklichen Gestank abgeben, wie das Blut eines toten Mannes werden! Die Berge werden tropfen von dem Blut der Erschlagenen und die Hügel werden herunterfliessen mit dem Blut Meiner Feinde; Scharen von toten Körpern werden den Boden übersäen! Schaut, die Hand Des Unsichtbaren Gottes eurer Vorväter wird gespürt werden; die Gegenwart Des Heiligen von Israel wird die ganze Erde veranlassen zu zittern! Die Berge werden herunter geworfen sein, die steilen Orte werden fallen und jede Mauer wird auf den Boden fallen! Und beim Klang Meiner Stimme wird sich die ganze Schöpfung niederbeugen!… Und niemals wieder werden die Menschen flüstern “Gott hat es nicht gesehen, Er ist ein weit entfernter Gott; Er wird es niemals erblicken, noch hört Er zu.”

Denn das sagt Der Herr…
Bin Ich ein weit entfernter Gott?! Bin Ich immun gegen eure Sünden?! Ist Mein Herz auch so verhärtet und kalt geworden wie eures?!… MEINE SORGE IST GRENZENLOS! Denn Meine Augen haben gesehen und Meine Ohren haben gehört! Deshalb kocht Zorn in Mir auf und Mein Zorn muss ausgegossen sein! Denn Ich bin Gott, sehr nahe zur Hand!

Deshalb ist die Zeit gekommen,
für Die Uralten der Tage, aufzustehen und die Nationen zu richten,
für Den Gott des Himmels, Seinen Arm auszustrecken
und das Urteil den Menschen der Erde zu überbringen!

Denn alles, was geschrieben ist in Den Schriften Der Wahrheit,
betreffend den Tag Des Herrn,
wird sicherlich über diese Generation kommen;
genauso wie all Meine Worte, die in diesem Buch geschrieben sind,
auch geschehen werden;
Denn dieses Wort ist Mein und es wird berühmt werden!…

Schaut, Ich werde Meinen Namen veranlassen,
auf der ganzen Erde zu widerhallen!…

ICH BIN DER HERR.

<= 57. Ein Grosses IM STICH LASSEN
@ VOLUME 7
=> 59. FEINDE Von ISRAEL, Kommt Hervor

flagge en  I am come out of My Sanctuary

I am come out of My Sanctuary

12/25/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts, The Creator of Heaven and Earth, YAHUWAH; The One and Only True God, The God of Israel, The Great I AM; yes, I AM HE: Peoples of the earth, do you know Me? Do you really know who I am? I am Elohim; YahuShua-YaHuWaH is My name, both God and Savior; for in The Son does the fullness of The Father dwell, Immanu El. There is no other!…

Yet you of this earth have not known Me. Behold, I have spoken it plainly, using few figures of speech, yet you do not know Me. From the beginning even unto this day, I have declared it through all My servants, the prophets, and still you refuse to know Me as I truly am. Indeed the peoples of the earth pollute My name, and the nations take counsel together to strike Me from remembrance!…

Therefore, ALL shall come to know Me in My anger! Every tribe, tongue, and people shall behold My hand against the nations, until all those who blaspheme are bowed down, until every jaw is clamped shut and every tongue cleaves to the roof of the mouth! For I am come out of My sanctuary to astound the nations, to judge and to pour out judgment, to repay and take vengeance upon all My enemies!… To make an end!

Yet I ask you, who among the nations fears Me?! Who, among this great multitude, trembles in fear at the coming of The Holy One of Israel?! Who among this modern generation, among all these multitudes of perverse and vile people, revere My name?! Who is able to look upon My form and live?! And who among the mighty shall be able to stand, when the wrath of God is revealed from Heaven?!…

Therefore number your steps before Me, O sons of men! Make haste, grab hold of your satchel and prepare to flee! For the wrath of God does not sleep and is about to be poured out! For I have prepared calamity for all your lavish houses and disaster for all your palaces! Behold, I have purposed destruction for every city where satan dwells! Yes, great destruction from The Almighty comes, distress and calamity without respite!… The threshing of The Lord, the purging of all nations!

For thus says The Lord: Who will not be cast down when I stretch out My arm against the nations, when the anger of The Lord comes forth like fire and The Word of The Lord as a purifying flame?!… Therefore seek to establish My way before Me, says The Lord God, and I shall also establish you; for I am The Lord, and I shall surely establish justice in all the earth!

Why do you stand so proud, O sons of men?!
Why do you set your faces like stone,
And resolve in your hearts to fight against Me?!…

Therefore I too have set My face against you,
And the resolve of My heart is to abase you;
And upon the wicked My punishment shall be most severe!…

BE BOWED DOWN, O MOST WICKED GENERATION!…

Humble yourselves and repent, and seek now The Righteousness of The Lord!
Seek after the way of God that you may walk in it,
And embrace Him who was lifted up for you on the tree,
That you may live and not die! Says The Lord.

O sons of men, how long shall you court death and desire abomination?! For your hearts are full of adultery, and you have not ceased from lying down with sin! Behold, you have joined yourselves to the grave, and with death you have made your agreement!…

O foolish peoples, wicked nations, see The Word of The Lord! Yea open your ears and hear, listen to the voice of The Lord your God and prepare My way before Me, that you may live and not die! For there is no other God besides Me, a just God and a Savior! There is none besides Me!

Behold, The Holy One comes to gather and to judge, to take His spoil and to pour out judgment!… He shall be sent down!… And He shall surely steal away His treasure and secure His inheritance, pillaging every nation, leaving every house desolate! Therefore, woe to the peoples of the earth! Woe, I say to them! Woe to the generation of My wrath!

Therefore, thus says The Lord to the peoples of the earth…
Come forth from your hiding places, and call upon your gods! Hurry now, call upon your leaders and beg your generals to set their armies in battle array; and see if they are in any way able to deliver you out of My hand!… See whether or not, they can hide you from the face of Him who sits on the throne!

For I am come out to punish the wicked and to cast down the mighty; behold, I shall avenge Myself upon all My adversaries! Their rebellion shall be turned upon their own heads; their roth anger shall consume them while they lie in their beds! For they have surely hated Me, denying Me days without end; murder and lies is all they know! Thus I, even I who created them and gave them life, shall cast them to the sides of the pit, and this at the behest of their own mouths!… Their lives, forfeit.

For they have loved transgression and do always run greedily for gain, with no thought to others. The Way of The Lord they have put far from them, The Truth is gone from their hearts, and of The Life they want no part; the light of their eyes, darkened. For the wicked have no home, neither does the evil-doer have any place in My Holy Mountain… From the earth, and from The Holy City, are they completely cut off.

Therefore, I am indeed come out to judge the inhabitants of the earth,
I am indeed come forth to pass judgment,
Until every cracked reed is broken and pierces the hand
Of this most wicked generation!…

For they have surely bound themselves together;
In one accord they stand defiant against The Holy One of Israel!…

Thus I shall cut them down in their loftiness
And crush them at the height of their rebellion,
Breaking off every branch, drying up every root,
Until there is no trace left and the land is utterly desolate!…

And it shall be as though they had never been, says The Lord God.

I am moved to wrath, My cup overflows, for great is the indignation of The Lord! I am come out to tread upon the gods of the earth, to destroy every stronghold, to break apart every dwelling place of idols! Behold, even against the churches of men shall I stretch out My hand, and My discipline shall be severe!… Yes, I have set My face against them, for they have provoked Me to anger! Behold, they even provoke Me in My own name! Says The Lord. Thus I will judge them according to their ways, and repay them for all their abominations! FOR I AM THE LORD.

And behold, a great collapse shall ensue, even from one end of the earth to the other! For their wickedness shall be exposed and their shame made plain; for the threshing of The Lord comes forth to separate and to divide asunder, to cleanse and to wipe away!… Then shall The Foundation Stone be uncovered! And no more shall it be hidden by men, or covered over with corrupt doctrine and filthy tradition! No more shall all this purple and scarlet hide the truth of who I am; nor shall this false image stand in My place, anymore; neither shall all these men of vanities block My way before Me, anymore! For I am a jealous God, and I will not share My glory!

Behold, the anger of The Lord shall burst forth to the conquering of nations, to the punishing of great kings, to the slaughter of mighty men, to the utter destruction of every false god, to the smashing of every idol!…

TO THE KINGS OF THE EAST, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE SOUTH, AND EVERY IDOL!…

TO THE KINGS OF THE WEST, EVEN OF ALL THEIR MATERIAL POSSESSIONS AND EVERY IDOL, UNTIL I HAVE BROUGHT UTTER RUIN UPON THEM!…

AND TO THE KINGS AND CHIEF PRINCES WHO SURROUND MY PEOPLE,
TO EVERY TEMPLE OF ALLAH AND EVERY IDOL!

Behold, I shall murder the god of the sons of Ishmael before their eyes! And he shall die in that day, for he is no god; neither can he save or deliver any out of My hand! For I shall cover his prophet in shame, and cause his name to become as an awful spewing among the nations, a byword and a hissing in all the earth!…

AND WHEN THE DAYS ARE ACCOMPLISHED, I SHALL BRING MY HAND AGAINST THE KINGS OF THE NORTH, AND EVERY IDOL! I shall tear them in pieces and cast down their ruler, covering their cities with darkness and their people with a sore! Wailing and gnashing of teeth shall be heard without ceasing, until I have made a full end! Says The Lord.

For The Lord God has purposed, and who can annul it?!…

Behold, the first of the vessels is tipped,
And shall shortly be overturned;
Its contents rushing forth like a flood!…

For My countenance is changed;
My anger is come to the full and fills My face like fire!…

Thus the time of the great recompense has come,
And can not be turned back!…

Vengeance is Mine, says The Lord, and I shall surely repay!

Behold, the earth swells with abominations! The cities of men are filled with darkness and overflow with every kind of evil; every foul and wretched sin reaches new heights in wickedness! Across land and sea it spreads forth like a plague; even in the wide open spaces it is there, carried upon prevailing winds to every corner!… O most wicked generation, you have raised up Sodom from the dust, and brought forth Gomorrah from the ashes, having learned nothing from their example! Behold, the days of Noah are revived before My face; thus the days of calamity and many sorrows have come in!

Peoples of the earth, your evils are not hidden, nor does your wickedness sleep! Behold, the cause of the oppressed has come up before Me, and the cries of the innocent fill My chambers! Even the sound of every unborn child, which you have murdered, has entered into the ears of The Lord of Sabaoth! Murder fills every corner, blood flows in the streets, and the lewd gladly walk in it!… Sons of perdition, who put evil for good and darkness for light, and do not cease from cursing their Maker!… Thus, by all their doings have they brought blood upon their own heads! Says The Lord.

Therefore, thus declares The Lord to the generation of His wrath…
From the blood of righteous Abel to the blood of every unborn child, even of every person murdered in innocent blood from the beginning unto this day, have I laid upon this generation!… For I had spoken, yet you would not hear; it was written, yet you rejected My Word; I poured out, yet you refused to drink; and now, even as in all times past, you come against My servants, the prophets. Behold, even the churches of men join in your error and remain on your part; for they have not discerned, neither will they listen. For they clasp their hands over their ears, as scales grow over their eyes; they are blinded, casting their lot with this world and the deceiver!

Therefore, thus says The Lord…
BLOOD! Blood shall be your drink, suffering shall be your meat! Blood and suffering shall fill every corner, for this is your due reward, seeing as how you do revel in it! Behold, you show no concern over the affliction of others, and care not for the poor and the needy! The cause of the widow and the fatherless is all but forgotten among you, and over the slaying of the innocent rarely a tear is shed!… YOUR MURDERS HAVE NOT CEASED! THEY ONLY INCREASE BY MEASURE!… Nor have your leaders lifted a finger to put an end to all this injustice, nor has the outcry of the suffering entered into your ears, nor has the scale of these atrocities penetrated your stony hearts, whereby you should have been moved by it!

THEREFORE, BLOOD! Blood shall fill the rivers and streams; the sea shall give off an awful stench and become like the blood of a dead man! The mountains shall drip with the blood of the slain, and the hills shall run down with the blood of My enemies; multitudes of dead bodies shall litter the ground! Behold, the hand of The Invisible God of your forefathers shall be felt; the presence of The Holy One of Israel shall cause all in the earth to tremble! The mountains shall be thrown down, the steep places shall fall, and every wall shall fall to the ground! And at the sound of My voice all creation shall bow down!… And never again shall the people whisper, “God has not seen it, He is a God afar off; He will never behold it, neither does He listen.”

For thus says The Lord…
Am I a God afar off?! Am I immune to your evils?! Has My heart also hardened and grown cold like yours?!… MY SORROW IS INFINITE! For My eyes have seen, and My ears have heard! Thus anger boils up inside Me, and My wrath must be poured out! For I am God, very close at hand!

Therefore the time has come,
For The Ancient of Days to stand up and judge the nations,
For The God of Heaven to stretch out His arm
And pass judgment upon the peoples of the earth!

For all that is written in The Scriptures of Truth,
Concerning the Day of The Lord, shall surely come upon this generation;
Even as all My words, written in this book, shall come to pass also;
For this Word is Mine and shall become famous!…

Behold, even I shall cause My name to resound in all the earth!…

I AM THE LORD.

<= V7/57    @ VOLUME 7     V7/59 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Wer unter euch, oh Israel, hat vor Mir gefastet… – Who among you, o Israel, have fasted unto Me…

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

V7/40

flagge de  Wer unter euch, oh Israel hat vor Mir gefastet?

Wer unter euch, oh Israel und unter Euch, ihr Oliven Zweige,
hat vor Mir gefastet?! Sagt Der Herr euer Gott

7/27/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung, für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Betreffend gläubigen Christen, die am jüdischen Fasten teilnehmen während dem Monat Av

Das sagt Der Herr euer Gott, Der Gott von Israel, Der Gott von Allen, Er, der die Herzen und den Geist durchsucht und auch die innersten Gedanken und Absichten… Ich allein sehe durch die Vortäuschungen der Menschen hindurch und Ich teste die Qualität jedes guten Werkes, das in Meinem Namen getan wird und Ich offenbare, von welcher Art es wirklich ist. Deshalb frage Ich euch, sollt ihr danach streben, es so zu tun wie Jene, die Mich abgelehnt haben, wie all Jene, die Meinen Sohn im Stich lassen, die keine Stimme haben vor Mir und leer bleiben von Meinem Geist?!… Ich sage euch die Wahrheit, ihr Fasten und ihre Opfer habe Ich nicht akzeptiert! Ihre Opfer hasse Ich! Soll Mein eigenes Volk, das nicht Mein Volk ist, vor Mich kommen in Meinem Namen, um für die Toten zu fasten?! Sollen sie Meinen Namen anrufen, während sie gleichzeitig Meinen Sohn zurückweisen?! Seht, sie werden tatsächlich kommen, doch Ich werde ihnen Meine Rückseite zudrehen und Meine Ohren werden sie auf keinen Fall hören!… Denn sie sind abgebrochen! Sagt Der Herr.

Und was ist mit euch, Geliebte, wo steht ihr?
Und wo habe Ich euch platziert,
entsprechend eurer Akzeptanz Meines Sohnes?…

Antwortet, wenn ihr es wisst…

Denn es ist tatsächlich geschehen, sogar seit dem Tag,
als Ich unter ihnen wandelte im Fleisch, Immanu El

Schaut, sie waren abgebrochen,
damit ihr eingepfropft werden könnt.

Denn aufgrund ihres Unglaubens sind sie für eine Zeit aufgegeben gewesen, sogar für zwei Tage in Dem Herrn. Doch der Tag ist gekommen und fast über ihnen, wenn sie noch einmal eingepfropft sein werden. Denn ICH BIN und Ich bin in der Lage, sie wieder einzupfropfen. Doch jener Tag ist noch nicht ganz hier. Und so frage Ich euch, warum seid ihr jetzt bestrebt, an den nutzlosen Bräuchen der Ungläubigen teilzunehmen? Wie kommt es, dass ihr euch unter Jene setzt, die mangelhaftes Wissen haben und das Verständnis aufgeben?… Ihr Fasten ist vergeblich! Sie sind nicht akzeptiert!

Doch Ich frage euch, Alle, die Mich nicht abgelehnt haben, die auch diesem Wort glauben, warum fasten Meine Diener am Sabbat, wie Ich es ihnen befohlen habe? Und von euch, denen Ich es nicht befohlen habe, warum nehmt ihr auch teil? Ja, ihr sollt auch fasten, Ich werde es tatsächlich von euch verlangen, doch nur Jene werden akzeptiert sein, die sich Mir aufrichtig hingeben, als Eines, das von vielen Sorgen verschlungen ist aufgrund der Abwesenheit Des Bräutigams und über all diesen Tod, der gekommen ist und kommt, um die Welt mit Blut zu füllen.

Ja, dafür sollt ihr fasten, darüber sollt ihr jammern… All diese weinenden Kinder, all diese verhärteten Herzen, all dieses Sterben und Morden, all diese Ungerechtigkeit und Gottlosigkeit; Tränen wie ein Fluss, Tränen und Blut und viel Jammern, grosses Übel und das Schlachten der Unschuldigen und auch dafür, was Ich dabei bin, über eurer Nation auszugiessen, als eine Vergeltung für all ihre Gottlosigkeit, wodurch sie Mich komplett verlassen hat! Doch Jene von Israel, die Den Messias ablehnen, gehen hinaus und weinen über all ihre Toten und fasten aufgrund all dieser Bestrafungen, welche Ich zugelassen habe.

Ich höre jedoch keine Reue,
Ich höre überhaupt kein Jammern
über ihr im Stich lassen von Dem Heiligen,
Er, dessen Leben für sie ausgegossen wurde…

Noch über das, was ihre Väter Ihm angetan hatten,
was über ihren geschädigten Häuptern bleibt…

Feindschaft, solch bittere Tränen…

Mein eigenes Volk, welches Mein Augapfel war,
lässt Mich immer noch im Stich…

Nehmt deshalb keinen Anteil an ihren Festen,
nehmt keinen Anteil in ihrem Jammern über die Toten,
als ob Ich nicht in genau diesem Moment in der Lage wäre,
sie aus ihren Gräbern und Grabstätten hervorzurufen,
sie ALLE noch einmal aus dem Staub der Erde hochzuheben.

Deshalb sagt Der Herr zu all Jenen von Israel, die aus Meinem Becher getrunken haben und von Meinem Brot gegessen, Alle, die eingepfropft bleiben; hört Das Wort Des Herrn eures Gottes, ja Ich, YaHuWaH, Der Gott eurer Väter…
Seid nicht beleidigt über Meine Worte, noch wedelt mit dem Kopf über Meine Rede, noch erhebt eure Hand gegen Meine Worte in diesen Briefen. Denn eure Augen haben gesehen und eure Ohren haben gehört und in euren Herzen habt ihr die Gnade von Ihm, der am Baum gekreuzigt war, verstanden.

Noch einmal sage Ich, wedelt nicht mit euren Köpfen. Tut das, was Meinen Sohn ehrt und das, was Ich verfügt habe als eine unbefristete Anordnung, macht weiter darin, entsprechend Dem Messias und YahuShua als Ziel und Erfüllung davon, denn Er allein ist würdig… Und wenn ihr es so tut, werdet ihr auch würdig sein wegen Ihm.

Und das, was ihr im Gedenken an Ihn tut und was Seinem Namen Ruhm bringt, ehrt Mich; genauso wie das, was ihr opfert zum Dank in Seinem Namen Mich verherrlicht. Denn Ich bin tatsächlich Er, von welchem ihr sagt, dass Er euer Gott ist… JA, ICH BIN ER, YAHUWAH, Der Eine, der regiert und veranlasst zu sein, Der Eine, der ist und immer war, Der Ewige Gott, Der Ewige, der von Ewigkeit zu Ewigkeit ist… ICH BIN.

Deshalb, wenn ihr fastet, fastet wie Eines, dessen Herz sich nach der Rückkehr Des Bräutigams sehnt, auch als ein Zeichen für Jene, die in eurer Nähe sind und für Jene, die weit weg sind. Und Geliebte, fastet für Jene, die untergehen, für Jene, die dabei sind, Mein Urteil zu empfangen, das aufgestaut ist und ausgegossen werden muss… Fastet, klagt und heult, damit sie Busse tun vor der Zeit.

Und fastet auch für Jene, die nicht im Namen Des Sohnes fasten. Bringt dieses Opfer dar für Jene, die gegenwärtig abgebrochen sind… Ja Geliebte, betet für die Bussfertigkeit von Israel, für ein grosses Erwachen, damit Alle erwachen für Das Licht, Das Einzig Wahre Licht, das zu ihnen gesandt wurde, damit sie schnell nahe herangezogen werden können, bevor die Katastrophe über diese Welt hereinbricht. Denn die Zeit ist gekommen! ICH BIN GEKOMMEN!

Dann, wenn es vollbracht ist, wenn alles vollendet ist, wird Der Heilige herauskommen aus Seinem Platz und Er wird erscheinen und Er wird auf dem Thron Seiner Herrlichkeit sitzen!… Dann Geliebte, dann Meine geliebten Schätze, dann werdet ihr niemals wieder fasten, noch werdet ihr jammern, noch werdet ihr durstig sein oder jemals wieder hungrig. Denn Ich bin Gott, DER GOTT und in Meine Hände seid ihr gegeben, in Meinem Sohn seid ihr platziert. Schaut, in Seiner Liebe werdet ihr für immer bleiben, denn Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein.

Auch Jene, die weit weg waren,
werden nahe herangezogen sein
und sie werden wieder eingepfropft sein…

Meine Freude, ihre Freude, vollkommen in Einem, DEM EINEN…

Das EINZIG Wahre Brot vom Himmel,
Die EINZIGE Zuflucht und Das EINZIGE Leben,
Der EINZIGE, der aufgegeben war und ausgegossen,
Der EINZIGE, dessen Blut zudeckt und heilt,
Der Eine, durch welchen Alle Eins gemacht sein werden…

Ja Er, Der Heilige von Israel, YahuShua HaMashiach,
Der König, der regiert und gekommen ist!

Ja, Er ist gekommen und Er wird zurückkehren und sammeln!
Und schaut, Er kommt auch schnell mit grosser Macht und Herrlichkeit
und jedes Knie wird sich vor Ihm beugen und Ihn Herr nennen!…

Dann werden die Auserwählten Meines Herzens eintreten;
ja, all Jene Erlösten und Erwählten werden kommen und
am Tisch ihres Ewigen Vaters zu Abend essen…

Das Laubhüttenfest!… Deshalb kommt herauf, Mein Volk! Es ist Zeit!

<= 39. Das sagt der Herr zu den Kirchen und all ihren selbsternannten Aposteln
@ VOLUME 7
=> 41. VORHERBESTIMMT in Dem Geliebten

flagge en  Who among you, o Israel, have fasted unto Me?

Who among you, o Israel, and among You…
o Olive Branches, have fasted unto Me?! Says The Lord God

7/27/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For All Those Who Have Ears to Hear

Regarding believers in Christ taking part in a Jewish fast during the month of Av

Thus says The Lord your God, The God of Israel, The God of All, He who searches the hearts and minds, even the innermost thoughts and intentions… I, alone, see through the pretense of men; and I, even I, test the quality of every good work done in My name, revealing of what sort it truly is. Therefore, I ask you, shall you seek to do as those who have rejected Me, as all those who forsake My Son, who have no voice before Me and remain void of My Spirit?!… I tell you the truth, their fasts and their offerings I have not accepted! Their sacrifices I do hate! Shall My own people, who are not My people, come before Me in My name to fast for the dead?! Shall they call on My name, while at the same time rejecting My Son?! Lo, they will indeed come, yet I will turn to them My back, and My ears will in no wise hear them!… For they are broken off! Says The Lord.

And what of you, beloved, where do you stand?
And where have I placed you,
According to your acceptance of My Son?…

Answer, if you know…

For indeed it has come to pass, even since the day
I dwelt among them in the flesh, Immanu El…

Behold, they were broken off, that you might be grafted in.

For out of unbelief they have been forsaken for a time, even for two days in The Lord. Yet the day has come, and is nearly upon them, when they will be grafted in again. For I AM, and I am able to graft them in again. Yet of that day, it has not fully come. And so I ask you, why do you now endeavor to take part in the futile customs of the unbeliever? How is it you seek to seat yourself among those who lack knowledge and forsake understanding?… Their fasts are in vain! They are not accepted!

Yet I ask you, all you who have not denied Me who also believe this Word, why do My servants fast on the Sabbath as I have commanded them[1]? And of you, who I did not command, why do you also take part? Yes you too shall fast, indeed I will require it of you, yet only those who present themselves before Me in sincere devotion, as one swallowed up in much sorrow over the absence of The Bridegroom, and over all this death which has come and is coming to fill the world in blood, shall be accepted.

Yes, over this shall you fast, over this shall you wail… All these crying children, all these hardened hearts, all this death and murder, all this injustice and godlessness; tears as a river, tears and blood and much wailing, great evil and the slaughter of the innocent; and also because of that which I am about to pour out upon your nation, as a recompense for all their wickedness, in where they have utterly forsaken Me! Yet those of Israel, who reject Messiah, go out to cry over all their dead, and fast because of all this punishment I have allowed to overtake them.

Yet I hear no repentance,
I hear no wailing at all over their forsaking of The Holy One,
He whose life was poured out for them…

Nor over that which their fathers had done to Him,
Which remains atop their marred heads…

Enmity, such bitter tears…

My own people, who were the apple of My eye, forsake Me still…

Take no part in their festivals, therefore,
Take no part in their wailing over the dead,
As though I am not able at this very moment
To call them forth from their graves and from their tombs,
To raise them ALL from the dust of the earth, once again.

Therefore, thus says The Lord to all those of Israel, who have drunk from My cup and eaten of My bread, all who remain grafted in; hear The Word of The Lord your God, yes I, YAHUWAH, The God of your fathers… Be not offended in My words, nor wag the head at My speech, nor push out the hand against My words in these Letters. For your eyes have seen and your ears have heard, and within your hearts you have understood the grace of Him who was crucified upon the tree.

Again I say, wag not your head. Rather, that which honors My Son, do; and that which I have decreed as a perpetual ordinance, continue therein, according to The Messiah YahuShua being the goal and fulfillment thereof, for He alone is worthy… And in so doing, do you also become worthy because of Him.

And that which you do in remembrance of Him, to bring glory to His name, honors Me; even as that which you offer up as thanksgiving, in His name, glorifies Me. For indeed, I am He of whom you say is your God… Yes, I AM HE, YAHUWAH, The One who reigns and causes to be, The One who is and has always been The Eternal God, The Everlasting who is from everlasting to everlasting… I AM.

Therefore if you fast, fast as one whose heart longs for the return of The Bridegroom, even as a sign to those who are near and to those who are afar off. And beloved, fast for those perishing, for those who are about to receive of My judgment, which is stored up and must be poured out… Fast, lament and howl, that they repent before the time.

And fast also for those who fast not in The Son’s name; offer up this sacrifice for those who at present remain broken off… Yes beloved, pray for repentance in Israel, for a great awakening, that all awaken to The Light, The One True Light sent to them, so they might be drawn quickly toward it before calamity overtakes this world. For the time has come! I AM COME!

Then when it is accomplished, when all is completed, The Holy One shall come out of His place and He shall appear, and He shall sit upon the throne of His glory!… Then beloved, then beloved O My treasure, then shall you never again fast, nor shall you wail, nor shall you thirst anymore or be hungry ever again. For I am God, THE GOD, and into My hands are you given, in My Son are you placed. Behold, in His love shall you abide forever, for I shall be your God and you shall be My people.

Behold, even those who were afar off shall be brought near,
And they shall be grafted in again…

My joy, their joy, complete in One, THE ONE…

The ONLY True Bread from Heaven, The ONLY Sanctuary and Life,
The ONLY One who was given up and poured out,
The ONLY One whose blood covers and heals,
The One by which all shall be made one…

Yes He, The Holy One of Israel, YahuShua HaMashiach,
The King who reigns and has come!

Yes, He has come, and He shall return and gather!
And behold, He is also coming quickly in great power and glory,
And every knee shall bow to Him, calling Him, Lord!…

Then shall the elect of My heart enter in;
Yes, all those redeemed and chosen
Shall come and sup at the table of their Everlasting Father…

The Feast of Tabernacles!… Therefore come up, My people! It is time!

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

Original => Who among you have fasted unto Me

<= V7/39     @ VOLUME 7     V7/41 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT ❤️ RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

V7/36

flagge de  VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

VERGELTUNG, ZORN & HERRLICHKEIT

2/11/09 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten und zu dieser sündhaften Generation moderner Menschen…

Hört das Wort Des Herrn eures Gottes, Der Gott von Israel, Der Gott von Allen, denn da ist kein Anderer… Ihr lauft in den Tod… Knochen toter Menschen verloren in einem Meer von Sünden, ein dunkler Ozean von Übertretungen! Ihr habt Mich vergessen, Tage ohne Ende, deshalb muss Ich euch auch vergessen am Tag der Ernte. Doch an eure üblen Taten und auch an all diese Gottlosigkeit, wofür ihr schuldig seid, werde Ich Mich erinnern! Ich werde es hervorbringen, dass Alle, die darin wandeln, Meine Bestrafung empfangen werden!… Dann werdet ihr wissen, dass es einen Gott im Himmel gibt, der die Erde regiert und richtet.

Und wer ist dies, dem eine Stimme gegeben ist? Und was für ein Mann ist das, der all diese Nationen in die Unterwerfung gebracht hat?… Oh Luzifer, du wirst hinunter gebracht werden in die Hölle und in die Grube wirst du geworfen sein! Denn du wirst erniedrigt sein, sogar in die äussersten Tiefen wirst du gehen!

Schau, du wirst zu Füssen Des Königs knien, Dem Heiligen Gottes! Du wirst Seine Stimme hören und erniedrigt sein! Auch all Jene mit dir, all diese mächtigen und stolzen Männer, diese grosse Schar, diese zahlreiche Truppe, die du zusammengestellt hast, Alle werden umgehauen sein! Jeder Letzte von ihnen wird mit dem Schwert Seines Mundes erschlagen sein und verzehrt von dem Glanz Seines Kommens!…

Schaut Der König, denn Er ist Der König der Herrlichkeit!
Der König mit Grosser Macht und Herrlichkeit!
Der König der Gerechtigkeit!
Das Lamm! DER LÖWE!

Schaut Er kommt, da ist keine Zeit mehr zum Zögern! Der Dieb kommt! Schaut, Er ist schon hier. Er ist durch die Reihen gegangen und Er wird sicherlich Seine Ausbeute holen… Er wird sammeln und Er wird Seine Eigenen zu sich nehmen… Und die Erde wird in die Dunkelheit gestürzt sein… Und ihr extrem täuschende und sündhafte Generation, auch Alle ihr, mit euren stolzen Blicken und erhobenen Köpfen, ihr werdet jammern und mit euren Zähnen knirschen.

Ein solcher Aufschrei wird vernommen werden!…

Die Art, wie es nicht gewesen ist seit Ramah,
noch gekannt, seit dem Tag,
als Ich Meine Hand gegen Ägypten ausgestreckt habe…

Grosses Jammern und Zähneknirschen!
Grosse und bittere Tränen! Und Furcht!…

Erbleichte Gesichter… Dunkelheit…
Alles Licht gesammelt und genommen.

Deshalb, weint und heult aufgrund eurer Misere! Klagt und heult, ihr Menschen der Erde! Verteilt euch aus Furcht, lauft und versteckt eure Gesichter und sucht Zuflucht in den Felsen!… LAUFT UND VERSTECKT EUCH! Sagt Der Herr, Der Allmächtige Gott. Denn Ich bin erwacht und aus Meinem Ort gekommen! Ihr habt Mich zornig gemacht! Denn Der Tag ist gekommen, ja, er ist hier, Der Tag Des Zorns ist vor der Tür!

Schaut, die Tage der Sorgen überfluten und werden euch in Tränen ertränken! Blut füllt die Erde und reicht bis zum Himmel! Sogar vor Meinem Thron höre Ich die Schreie jedes ungeborenen Kindes, welches ihr erschlagen habt vor Meinen Augen!… OHNE REUE!

MÖRDERISCHE, BÖSE UND EXTREM SÜNDHAFTE GENERATION,
RACHE IST GEKOMMEN! Sie ist hier!

Und Ich, ja Ich, Der Schöpfer von Himmel und Erde werde zurückzahlen! Volle Vergeltung wird aus Meiner Hand übermittelt werden, denn ihr habt Mich im Stich gelassen! Ihr habt die Unschuldigen getötet!…

SCHAUT, IHR HABT DAS FLEISCH DER KLEINEN GETÖTET UND ZERRISSEN!

Und auch jetzt hat euch euer Führer verraten, in welchen ihr all eure Hoffnung und euer Vertrauen gesetzt habt und er bringt Meinen Zorn über eure Nation und auch über jede Nation, die seinen Fussstapfen gefolgt ist! Ihr seid annulliert! Und wie ihr es all diesen Unschuldigen angetan habt, so wird es euch getan werden!… Sogar doppelt werdet ihr aus Meiner Hand empfangen!

Schaut, Ich bin aus Meinem Ort herausgekommen! ZORN HAT MICH ERGRIFFEN! Und wenn es nicht um Meines Dieners Noah willen wäre und all Diesen, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, hätte Ich eure Nation vor langer Zeit ins Meer geworfen und jede Spur eurer Existenz wegwischt, als ob Ich euch niemals gesegnet hätte. Doch um der Auserwählten willen habe Ich Meine Hand und Meine Rache noch zurückgehalten… Doch gegen eure Nation habe Ich den Ruin schon beabsichtigt und hervorgebracht.

Das sagt Der Herr euer Gott…
Menschensohn, oh König der Herrlichkeit,
gehe hinaus und ernte, denn die Ernte ist reif!…

Sammle all die Unschuldigen, die übrig sind!
Nimm sie, stehle sie weg und schau nicht zurück!
Nimm sie Alle, auch Jene aus dem Mutterleib!…

Entferne sie und bringe sie nach Hause!

Doch zu Jenen, die auf der Erde wohnen,
die festhalten in ihrer Rebellion,
LASSE SIE EINSAM ZURÜCK!
Denn sie wollen nicht glauben.

Menschen der Erde, Ich hatte die Gnade zu euch gesandt… Ich habe Meine Gnade und das Wissen Meiner Erlösung offenbart… Ich gab euch Das Wort Gottes… Schaut, Er ist unter euch gewandelt! Doch was höre Ich und was ist dies auf euren Lippen, ihr verdrehte und gefallene Nation?… Sein Name! SEIN NAME ALS EIN FLUCH!

Deshalb komme Ich heraus, um euch nieder zu schlagen, um jede Festung Satan’s in die tiefe und umfassende Stille zu werfen! Seid massiv erstaunt darüber! Seid von Ehrfurcht ergriffen über das, was Der Herr euer Gott über euch bringt! Fürchtet euch! Zerbrecht unter dem Gewicht Meines Zorns! Alle Nationen und Menschen sollen sich hinlegen! Keiner soll stehen; Alle sollen niederfallen!… Jede Säule, die so gross stand, jeder Turm, der unbewegt blieb, jeder Gigant, der die Armen und die Bedürftigen beraubte und verfolgte, im Namen des Gewinns!

Schaut, ihr habt in den Wind gesät und ihr werdet den Wirbelsturm ernten! All eure Taten sind bloss Spreu und euer Wissen, das ihr gross und umfangreich nennt, wird weggenommen sein! Schaut, es wird brennen!… Zu Asche werdend unter den Füssen Meiner Boten.

Söhne der Menschen dieses modernen Zeitalters, TUT BUSSE und bringt Mir Ruhm dar! Küsst Den Sohn! Demütigt euch selbst vor den Füssen eures Königs und fürchtet euch! Fürchtet Den Einen, der ist und war und kommt, denn Er wird brüllen! Schaut, ein Wirbelwind aus Feuer geht vor Ihm!… Zorn und Vergeltung!

Doch Jene, die Den Namen in aufrichtiger Reue anrufen und mit vielen Tränen, werden die Füsse von Ihm erblicken, der kam, um zu zertreten. Und all Jene, die herauskommen und das Gewand von Ihm ergreifen, welcher ein Jude ist, Seinen Namen anrufend in Wahrheit, werden genauso sein wie Fackeln, aus dem Feuer gepflückt… Schaut, ihnen wird Schutz gewährt werden in dem Heiligtum Des Herrn und sie werden sich auf Seinen Schoss legen, bis das Geschriebene erfüllt ist und der Tag endet, sagt Der Herr.

Schaut! Der König steigt hinab in all Seiner Herrlichkeit
und Seine Heiligen folgen Ihm!…

Sein Stab ist in Seiner Hand… Seinen Sitz eingenommen…

Frieden, Wiederherstellung, Ruhe…
ein neuer Tag, eintausend Jahre…

Das Königreich Des Herrn und Seines Christus,
YahuShua HaMashiach, König der Könige, Herr der Herren…

Denn Er ist Der Anfang und Das Ende,
Die Erfüllung Der Schöpfung Gottes… Das Amen.

<= 35. TUT BUSSE! Denn die Zeit steht bevor und das Urteil muss jetzt regieren
@ VOLUME 7
=> 37. Das Sagt Der Herr gegen DALLAS und LAS VEGAS

flagge en  RECOMPENSE, WRATH & GLORY

RECOMPENSE, WRATH & GLORY

2/11/09 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, to the United States and to this wicked generation of modern peoples…

Hear the word of The Lord your God, The God of Israel, The God of All, for there is no other… You are walking into death… Dead man’s bones lost in a sea of sin, a dark ocean of transgression! You have forgotten Me, days without end, thus must I also forget you in the Day of Harvest. Yet of your evil deeds, even all this wickedness of which you are guilty, I shall remember! Behold, I shall bring it to the forefront, that all who walk in it may receive of My punishment!… Then you shall know, there is a God in Heaven who reigns and judges the earth.

And who is this who is given a voice? And what man is this, who has brought all these nations into subjection?… O lucifer, you shall be brought down to Sheol, and to the sides of the pit shall you be cast! For you are brought low, even to the uttermost depths shall you go!

Behold, you shall bow at the feet of The King, The Holy One of God! You shall hear His voice, and be brought down! Even all those with you, all these mighty and proud men, this great multitude, this numerous company of which you have assembled, shall be struck down! Every last one of them shall be slain by the sword of His mouth, being consumed in the brightness of His coming!… Behold The King, for He is The King of Glory! The King of Great Power and Glory! The King of Righteousness! The Lamb! THE LION!

Behold He is coming, there is no more time to tarry! The Thief comes! Lo, He is already here. He has passed through, and shall surely take His spoil; He shall gather, and He shall take back His own… The earth plunged into darkness… And you, O most deceitful and wicked generation, even all of you with your proud looks and stretched-out necks shall wail and gnash your teeth.

Oh such a cry shall be heard!…

The likes of which has not been since Ramah,
Nor known since the day I stretched out My hand against Egypt…

Great wailing and gnashing of teeth! Great and bitter tears! And fear!…

Paling of faces…
Darkness… All light gathered and taken.

Therefore, weep and howl for your miseries! Lament and howl, O peoples of the earth! Scatter in fear, run and hide your faces and take refuge in the rocks!… RUN AND HIDE! Says The Lord God Almighty. For I am awakened out of My place! You have aroused Me to anger! For the Day has come, yes it is here, The Day of Wrath is at the door!

Behold, the days of sorrows overflow and shall drown you in tears! Blood fills the earth and reaches unto Heaven! Even before My throne do I hear the cries of every unborn child, of which you have slain before My eyes!… WITHOUT REMORSE!

MURDERERS, EVIL AND MOST WICKED GENERATION, VENGEANCE HAS COME! It is here! And I, even I, The Creator of Heaven and Earth, shall surely repay! Recompense in full shall be delivered at My hand, for you have forsaken Me! You have killed the innocent!…

LO, YOU HAVE MURDERED AND TORN THE FLESH OF THE LITTLE ONES!

And even now, your leader, in whom you have placed all your hope and trust, has betrayed you, bringing My wrath upon your nation, even upon every nation which has followed in your footsteps! You are undone! And as you have done to all these innocent, so it shall be done unto you!… Even double shall you receive at My hand!

Behold, I am moved out of My place! I AM MOVED TO WRATH! And if it was not for the sake of My servant, Noah, and all these in whom I see of Myself, I would have cast your nation into the sea long ago, wiping away every trace of your existence and that I had ever blessed you. Yet for the sake of the elect, I have withheld My hand and yet withhold My vengeance… Yet against your nation, I have already brought forth and purposed ruin.

Thus says The Lord God…
Son of Man, O King of Glory, go forth and reap, for the harvest is ripe!…

Gather all the innocent who remain!
Take them, steal them away, and do not look back!
Take them all, even from the womb!…

Remove them, and bring them home!

Yet to those who dwell upon the earth,
Who hold fast in their rebellion,
LEAVE THEM DESOLATE! For they will not believe.

Peoples of the earth, I had sent to you Grace; I have revealed My Mercy and the knowledge of My Salvation; I gave you The Word of God… Behold, He has walked among you! Yet what do I hear, and what is this upon your lips, O perverse and fallen nation?… His name! HIS NAME AS A CURSING!

Therefore I am come out to strike you down, to cast every stronghold of satan into deep and profound silence! Be greatly astonished, therefore! Be awestruck at that which The Lord your God brings! Crumble in fear! Break under the weight of My wrath! Let all nations and peoples lie down! None shall stand; all shall fall down!… Every pillar which stood so tall, every tower which remained unmoving, every giant who robbed and persecuted the poor and the needy, in the name of gain!

For behold, you have sown in the wind, and you shall reap the whirlwind! All your doings are but chaff; and your knowledge, which you call great and vast, shall be stripped away! Lo, it shall burn!… Ashes beneath the feet of My messengers.

Sons of men of this modern age, REPENT, and give Me glory! Kiss The Son! Humble yourselves at the feet of your King, and fear! Fear The One who is and was, and is to come, for He shall roar! Behold, a whirlwind of fire goes before Him!… Wrath and recompense!

Yet those who call upon The Name in sincere remorse, and with many tears, shall behold the feet of Him who has come to tread. And all those who come out and grasp the robe of Him who is a Jew, calling upon His name in truth, shall be even as brands plucked out of the fire… Behold, they shall be given shelter in the sanctuary of The Lord, and shall lie upon His bosom, until that written is fulfilled and the Day ends, says The Lord.

Behold! The King descends in all His glory,
And His saints do follow Him!…

His rod is in His hand;
His seat taken…

Peace, restoration, rest;
A new day, even one thousand years…

The Kingdom of The Lord and His Christ,
YahuShua HaMashiach, King of Kings, Lord of Lords…

For He is The Beginning and The Ending,
The Fulfillment of The Creation of God… The Amen.

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Original => RECOMPENSE, WRATH & GLORY

<= V7/35     @ VOLUME 7     V7/37 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten ❤️ Thus Says The Lord to the United States

<= V7/16     @ VOLUME 7     V7/18 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V7/17

flagge de  Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten…

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten und zu all den Kirchen der Menschen, die innerhalb ihrer Grenzen verweilen… Kehrt zurück zu Mir! Steht auf oder Beugt euch nieder! Ruft hinaus, Weint und Jammert

11/28/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Sohn der Menschen, prophezeie; prophezeie und sprich all Meine Worte gegen eure Nation… Timothy, erhebe deine Stimme und prophezeie! Übergib ihnen Mein Wort, auch all den Kirchen der Menschen innerhalb der Grenzen; sprich Meine Worte gegen sie, auch auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte, sagt Der Herr.

Hört das Wort Des Herrn!…

Das sagt der Herr…
Oh Nation, einmal von sich selbst “unter Gott” genannt, du hast dich selbst über Mich erhöht… Du wirst SEHR erniedrigt werden! Und weil ihr zu euch selbst gesagt habt, sogar laut… “Wir sind nicht unter Gott, noch dienen wir irgendeinem Gott. Richtig ist falsch und falsch ist richtig und das Recht des Individuums.” Aufgrund solcher Aussagen werdet ihr sicherlich Gott kennenlernen!

Ihr werdet Mich sicherlich kennenlernen in Meinem Zorn!…
Ich werde euch zeigen, was richtig ist und
Ich werde euch veranlassen, zu erkennen!…
Und ihr sollt wählen! Sagt Der Herr.

Schaut! Das Schwert ist gekommen! Und ihr sollt aufs Neue unter Gott gestellt werden! Doch nicht wie am Anfang, als ihr Meinen Namen gesegnet habt, nein, nicht wie damals… Sondern in Unterwerfung, in Vergeltung, unter Gott in der Strafe, in ausgleichender Gerechtigkeit, in Korrektur, in Disziplinierung unter dem Schatten Meines Urteils!… Unter Gott, Mein Schemel!… Dann werdet ihr wissen und euch daran erinnern, dass ICH DER HERR BIN!

Oh mächtige Nation, hört auf mit euren Ehebrüchen und kehrt zu Mir zurück…

Denn Ich hatte euch gesegnet;
Ich hatte euch einen grossen Überfluss beschert…

Doch jetzt seid ihr hinausgegangen, um euren Weg zu verdrehen
und ihr habt Alles entheiligt, was Ich euch gegeben habe…

Eure Herzen sind verhärtet und
die Armen habt ihr im Stich gelassen und
eure Gesichter von den Leidenden weggedreht.

Ihr seid eine Hure geworden, eine ehebrecherische Frau,
die ihre Wege unter vielen Liebhabern verdreht…

Kehrt zurück! Sagt Der Herr… Kehrt zu Mir zurück.
Kirchen und Diener, hört das Wort Des Herrn!…

Das sagt Der Herr euer Gott, Der Heilige von Israel…
Erhebt euch und sprecht, steht auf und blast die Trompete! Schlagt Alarm!…

Oh mächtige Nation, eure Zeit ist gekommen! Sie ist hier, sie ist gekommen! Das Urteil wird regieren!… Es ist hier, es ist gekommen!… Oh wie die Mächtigen gefallen sind, oh wie die Beherzten annulliert sind! Söhne der Menschen, schaut auf das, was ihr getan habt! Schaut auf alles, was ihr ausgearbeitet habt in Meinem Namen! Auch Meine eigenen Geliebten haben sich von Mir abgewendet und verdrehen ihre Wege vor all diesen Zeugen, Mein Wort teilend zu ihrer eigenen Bereicherung, sich selbst hochhaltend und erhöhend durch die Kraft Meines Wortes!… Teilung! Eine grosse Verdrehung der Reden unter all Diesen, von sich selbst beim Namen Christus nennend, den Namen Meines Sohnes beschmutzend, Den Heiligen, dessen Name Eins ist mit Dem Vater!

Kirchen der Menschen, aufgebaut und benannt von euch selbst, durch euch selbst, zu eurem eigenen Ruhm… Ihr seid annulliert und hinausgeworfen als ein abscheulicher Same, dort spriessend und wachsend, wo Ich Selbst euch nicht gepflanzt habe! Wachsend und gedeihend, allerlei Zweige hervor bringend, welche Ich weder beschnitten noch gewässert habe!… Noch wächst ihr von Dem Weinstock.

Schaut, auch jetzt wächst ihr weiter und werdet wie der Weinstock auf der Erde, all eure Abscheulichkeiten ausbreitend über das Land und es trostlos machend, Wurzeln schlagend, wo immer ihr könnt, alles Wasser und allen guten Boden verzehrend… Zerfall!

Ein abscheulicher Weinstock, der im Sand wächst…
Der veränderliche Sand von Religion!…

Eine trockende Wurzel mit vielen gebrochenen und verwickelten Ästen,
gewürgt von all diesen Lehren…
Den verdrehten Lehren der Menschen!

Ihr seid trostlos zurückgelassen, annulliert und entfremdet, weder den Früh- noch den Spätregen empfangend, in der Mitte eines Landes lebend, das Mich im Stich gelassen hat! Denn sie haben Mir ihren Rücken zugedreht und laufen eifrig in ihre eigene Zerstörung!… Und ihr Kirchen der Menschen habt versagt, die Trompete zu blasen! Denn ihr seid gespalten, indem ihr euch laufend selbst teilt! Das Hochhalten von Stolz, das Anziehen von allen schmutzigen Kleidern der Arroganz!… Dunkle Gesichter.

Kirchen der Menschen, euer Land und eure Nation stinkt; ein fauler Gestank ist hochgekommen in Meine Nasenlöcher. Doch da sitzt ihr, jeder auf seinem Thron und ihr sagt… “Wir allein sind gerecht. Wir allein dienen Gott und werden beschützt sein am Tag Des Herrn”…

WEHE EUCH, IHR KIRCHEN DER MENSCHEN! Heuchler!

Wie ihr euch selbst geteilt habt, werde Ich, ja Ich euch im Urteil teilen!
Wie die Schafe von den Ziegen, so werdet ihr geteilt sein!

Kirchen der Menschen, Ich werde euch sieben
und ihr werdet geschüttelt werden!…

Bis all eure Mauern zerbröckeln
und all eure hohen Türme niedergefallen sind
mit einem grossen Krachen!

Keine Teilung wird stehen gelassen sein! All diese Feindschaft wird abgebaut sein!… Und Ich werde euch wieder vereinen, sagt Der Herr. Nie mehr sollen eure Wahrsager euch von Frieden und Ruhe singen. Nie mehr sollt ihr vor Mich kommen in Purpur und Scharlach Gewänder gekleidet, eure teuren Gewänder anpreisend, klingelnd, während ihr mit all euren leuchtenden Schmuckstücken dahingeht… Euer Antlitz ist abscheulich für Mich!

Eure Hirten lehren Lügen, eure Wahrsager sprechen von Frieden und Wohlstand, Prophezeiungen aus ihren eigenen Einbildungen, hervorgebracht aus ihren eigenen Herzen, irregeführt von verführenden Geistern!… Und oh wie ihr Herden es liebt, es so zu haben… Soll Ich euch nicht entschädigen für all diese Dinge?! Soll Ich euch nicht korrigieren und disziplinieren für all diese Dinge?!

Kirchen der Menschen, warum sitzt ihr immer noch still und werdet fett, indem ihr all diese Lehren verzehrt, erarbeitet von menschlichen Händen?!… Steht auf oder beugt euch nieder! Ruft eurer Nation laut zu oder beugt euch nieder! Fallt auf eure Gesichter! Sagt Der Herr. Zerreisst eure Kleider, heult und jammert! Zieht einen Sack an und bedeckt eure Häupter mit Staub und Asche!… TUT BUSSE! Nehmt eine Wehklage auf! Blast die Trompete zu euren Verwandten und Landsleuten! Hört auf, euch in euren Häusern zu verstecken, die ihr bei Meinem Namen nennt!

ICH WOHNE NICHT DORT!… KOMMT HERAUS! KOMMT HERAUS AUS IHNEN!

Ihr solltet ein Beispiel sein und Meinen Weg vor Mir bereiten, ein Leuchtfeuer auf einem Hügel, Wächter, welche die Trompete blasen. Doch was höre Ich, oh Söhne und Töchter der Menschen innerhalb der Kirchen?… Schwaches Gemurmel, Getratsche, Geläster, Anklagen, Lügen, Verfälschungen, Neid, Eifersucht, Konflikte, Lachen, Gelaber, Aufruhr, Eitelkeit und Egoismus… Ein Verdruss des Geistes!

Kirchen der Menschen, Mein Gesicht ist gegen euch gerichtet!
Denn ihr seid weder kalt noch heiss!…

Oh wie Ich wünsche, dass ihr das Eine oder das Andere wärt!…

Deshalb, weil ihr geworden seid wie lauwarmes Wasser
und jetzt auch träge und widerlich,
werde Ich euch aus Meinem Mund ausspeien
und über euer Land einen dunklen Sturm bringen!

Denn euer Land hat viel Böses getan aus Meiner Sicht!… Und ihr, oh Kirchen der Menschen, habt am Schleier festgehalten und ihn herunter gezogen über eure Gesichter! Doch von euch habe Ich schon Viele weggenommen, eine Schar, die ausserhalb steht. Und Diese habe Ich gesalbt und an ihre Orte platziert. Sie haben von Mir empfangen und wachsen tüchtig von Dem Weinstock, sie sind beschnitten und gewässert worden von Meiner eigenen Hand. Diese werden leuchten wie ein Feuer, denn sie brennen von innen heraus, Mein eigenes Feuer in sich tragend. Ich werde sie anfachen und sie veranlassen, hell zu brennen und sie werden für Mich gehen… Seht, sie werden die Trompete blasen! Sie werden Alarm schlagen! Sie werden euch all Meine heftigen Zurechtweisungen servieren! Schaut! Sie werden es euch heiss servieren und ihr werdet verbrannt sein!

Kirchen der Menschen, Ich werde euch abreissen, auch alles, was ihr aufgebaut habt! Ich werde euch sieben und euch aufwühlen. Denn Ich sage euch, wenn Ich euch keine Korrektur und Disziplinierung serviere, werdet ihr sicherlich nie in Meine Ruhe eintreten. Ihr sagt, dass ihr Mich kennt und von Meinem Sohn empfangen habt, Jesus Christus, Yeshua Das Geschenk und Der Messias und ihr sagt auch, dass ihr selbst gesalbt seid… Wehe sage Ich zu euch! Lügt nicht zu euch selbst! Denn ihr trägt Lampen ohne Öl; und ihr habt auch keine Liebe zu Gott in euren Herzen! Denn wenn ihr Mich wirklich kennen und in Meinem Sohn leben würdet, würdet ihr tun, was Er tat.

Geliebte, wacht auf! Wacht auf aus eurem Schlaf! Seid aus eurem Schlummer aufgerüttelt! Erhebt euch und dient eurem Gott!… Tut Busse und empfangt von Mir, auch von Dem Heiligen, den ihr Christus nennt. Hört auf, Meinen Geist zu unterdrücken! Hört auf, all Jene zu verfolgen, die Ich euch in Meinem eigenen Namen sende!… Öffnet eure Ohren Meine Leute! Die Zeit ist gekommen! Seht, sie ist hier!

Schaut! Eure Nation zerstört die Unschuldigen auf jeder Seite! Unzucht und Abscheulichkeiten füllen die Strassen! Diese Dinge sind nicht verborgen!… Mein Volk, was ist mit euren Herzen geschehen?! Ihr Alle seid wie tote Körper!… ERWACHT UND LEBT! Sagt Der Herr der Heerscharen.

Werft all diese Reichtümer weg und verkauft alles, was ihr aufgebaut habt mit Meinem Geld und gebt es den Armen und den Bedürftigen. Füttert die Hungrigen, gebt den Durstigen zu trinken, kleidet die Nackten. Umarmt die Vaterlosen und die Witwe, bietet dem Fremden und den Obdachlosen Unterschlupf, kümmert euch um die Kranken und besucht Jene im Gefängnis… Führt echte Urteile aus! Hört auf, euch untereinander zu richten, aus euch selbst, entsprechend eurem eigenen verdorbenen Wissen!… Nehmt es richtig wahr und seid aufgewühlt!

Kirchen der Menschen, warum ist keine Wut in eure Gesichter gestiegen?! Wo ist eure Empörung?! Könnt ihr nicht sehen?!… Schaut! Sie töten Meine Unschuldigen! Sie zerstören und zerreissen Meine kostbaren Geschenke an die Männer und Frauen, ohne Unterbruch!… Wo sind eure Tränen?! Ich höre überhaupt kein Jammern! KATASTROPHE! TRAGÖDIE!… Abscheulichkeiten steigen an! Sodom und Gomorra sind wiederbelebt und gedeihen vor euren Gesichtern! Geliebte, Sünde und Gewalt verbreitet sich in jede Richtung und überschwemmen eure Nation wie eine Flut!

Söhne und Töchter der Menschen, was ist mit euch passiert?! Kennt ihr überhaupt Meinen Namen?! Ihr habt Mich vergessen und versteckt eure Gesichter! Ihr stoppt eure Ohren vom Hören!… Ich kenne euch nicht mehr! Denn was auch immer ihr tut oder nicht tut den Geringsten von Diesen, ganz sicher sage Ich euch, IHR HABT ES MIR GETAN! Sagt Der Herr, euer Erlöser.

Deshalb steht auf und seid aufmerksam, damit Ich euch nicht zerstöre, wie Ich Sodom zerstörte und Gomorra stürzte!…

Schaut! Die Reichtümer der Menschen werden genommen sein an einem Tag und volle Vergeltung wird eurer Nation zuteil werden! Und nicht Einer von euren Tempeln wird es überstehen!… Alle werden herunter gerissen sein! Alle werden herunter gebracht sein!…

Und obwohl ihr sie auf einen hohen Berg gesetzt habt, inmitten hoher Wände, dicke Mauern, gebaut mit starkem Mörtel, werden sie zu Staub geschüttelt sein, sie werden herunter geworfen sein!… Völlig verwüstet zurückgelassen.

Ihr werdet sicherlich nackt zurückgelassen sein,
enthüllt von all euren Kleidern…

Dann werde Ich Mich an euch erinnern…

Und ihr werdet euer Vertrauen noch einmal in Den Geliebten setzen;
und ihr werdet euer Leben behalten, denn Liebe hat euch errettet…

Ihr werdet entkommen, aber wie Eines,
das durch die Flammen entkommt… Ich bin Der Herr.

<= 16. VERGELTUNG
@ VOLUME 7
=> 18. ICH BIN DER HERR! Ich habe die Welt besiegt…

flagge en  Thus Says The Lord to the United States…

Thus Says The Lord to the United States & All the Churches of Men which dwell within its Borders… Return to Me! Stand Up or Bow Down! Call out, cry & wail

11/28/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Son of men, prophesy; prophesy and speak against your nation all My words… Timothy, lift up your voice and prophesy! Give unto them My word, even to all the churches of men contained within its borders; speak My words against them, even in all manner of speaking and devices, says The Lord.

Hear the Word of The Lord!…

Thus says The Lord…
O nation, once called of itself “under God”, you have raised yourselves above Me… You shall be brought VERY low! And because you have said within yourselves, even aloud, saying, “We are not under God, nor do we serve any god. Right is wrong, and wrong is right and the right of the individual.” Therefore, because you have spoken in such a manner, you shall surely come to know God!

You shall come to know Me in My anger!…

I shall show you what is right,
And I, even I, shall cause you to discern!…

And you shall choose! Says The Lord.

Behold! The Sword has come! And under God shall you be placed, once again! Yet not as at the first when you blessed My name, no, not as at the first… But in subjection, in recompense, under God in punishment, in retribution, in correction, in discipline, under the shadow of My judgment!… Under God, My footstool!… Then shall you know and remember, I AM THE LORD!

O mighty nation, cease from your adulteries and return to Me…

For I had blessed you;
I had bestowed upon you great abundance…

Yet now you have gone out to pervert your way
And desecrate all I have given you…

Hardening your hearts, forsaking the poor,
Turning your faces away from the afflicted.

You have become a harlot, an adulterous woman,
Perverting her way among many lovers…

Return! Says The Lord… Return to Me.
Churches and servants, hear the Word of The Lord!…

Thus says The Lord God, The Holy One of Israel…
Arise and speak! Servants, stand up and blow the trumpet! Raise an alarm!…

O mighty nation, your time has come! It is here, it has come! Judgment shall reign!… It is here, it has come!… Oh how the mighty have fallen, oh how the stout-hearted are undone! Sons of men, look on what you have done! Look on all you have wrought in My name! Even My own beloved have turned from Me and pervert their way among all these witnesses, dividing My Word to their own gain, uplifting and exalting themselves by the power of MY Word!… Segregation! A great perversion of speech among all these called of themselves by The Christ’s name, polluting the name of My Son, The Holy One, whose name is one with The Father!

Churches of men, built up and named among yourselves, by yourselves, to your own glory… You are undone and cast off as an abominable seed, sprouting and growing where I, Myself, have not planted you! Growing and spreading, shooting forth all kinds of branches, of which I have not pruned nor watered!… Neither do you grow from The Vine.

Behold, even now you continue to grow, becoming as the vine of the earth, spreading forth all your abominations throughout the land, making them desolate, putting down roots wheresoever you list, consuming all water and rich soil… Degradation!

O abominable vine, you grow in the sand…
The shifting sands of religion!…

A dry root, with many broken and entangled branches,
Choked by all these doctrines…
The perverse doctrines of men!

You are left desolate, undone and estranged, receiving neither the early nor latter rains, living in the midst of a land who has forsaken Me! For they have turned their backs on Me and run greedily into their own destruction!… And you, O churches of men, have failed to blow the trumpet! For you are divided, continually dividing yourselves amongst yourselves! The upholding of pride, the putting on of all filthy robes of arrogance!… Darkness of faces.

Churches of men, your land and nation stinks; a foul stench has come up into My nostrils. Yet there you sit upon all your thrones, saying, “We alone are righteous. We alone serve God and shall be sheltered in the Day of The Lord”… WOE TO YOU, O CHURCHES OF MEN! Hypocrites! As you have divided yourselves, so shall I, even I, divide you in judgment! As sheep from the goats, so shall you be divided!

Churches of men, I shall sift you and you shall be shaken!…

Until all your walls have crumbled,
And all your tall towers have fallen down, with a great crash!

No partition shall be left standing! All this enmity shall be stripped away!… And I shall again make you one, says The Lord. No more shall your diviners sing to you of peace and tranquility. No more shall you come before Me, arrayed in purple and scarlet robes, touting your expensive garments, tinkling as you go with all your shining ornaments… Your visage is detestable to Me!

Your shepherds teach lies, your diviners of peace and prosperity, divinations from their own imaginations, brought forth from their own hearts, led astray by seducing spirits!… And oh how your flocks love to have it so… Shall I not recompense you for all these things?! Shall I not correct and discipline you for all these things?!

Churches of men, why do you sit still, growing fat, consuming all these doctrines made by human hands?!… Stand up or bow down! Shout to your nation or bow down! Fall on your faces! Says The Lord. Rent your clothes, howl and wail! Put on sackcloth, cover your heads with dust and ashes!… REPENT! Take up a lamentation! Sound the trumpet to your kindred and countrymen! Stop hiding in your houses you call by My name!

I DO NOT DWELL THERE!… COME OUT! COME OUT FROM AMONG THEM!

You were to be an example preparing My way before Me, a beacon on a hill, watchmen blowing the trumpet. Yet what do I hear, O sons and daughters of men within the churches?… Faint murmuring, gossiping, backbiting, accusations, lies, corruptions, envies, strifes, laughing, babbling, seditions, vanities… Vexation of spirit!

Churches of men, My face is turned against you!
For you are neither cold nor hot!…

Oh how I wish you were one or the other!…

Therefore, because you have become as lukewarm water,
Even now becoming stagnant and rank,
Behold I shall spit you from My mouth
And bring upon your land a dark storm!

For your land has done great evil in My sight!… And you, O churches of men, have held fast to the veil, pulling it down over your faces! Yet from among you I have already taken many, even a multitude who stand without. And these I have anointed and set in their places. They have received of Me and grow vigorously from The Vine, having been pruned and watered by My own hand. These shall be as fire, for they burn from within, having My own fire within them. I shall stoke them and cause them to burn bright, and they shall go for Me… Lo, they shall blow the trumpet! They shall sound the alarm! They shall serve to you all My fierce rebukes! Behold! They shall serve it to you hot, and you shall be burned!

Churches of men, I shall tear you down, even all you have built! I shall sift you and stir you up! Says The Lord. For if I do not serve to you correction and discipline, assuredly, I say to you, you shall never enter into My rest. You say you know Me and have received of My Son, Jesus The Christ, Yeshua The Gift and Messiah, even saying that you yourselves are anointed… Woe, I say to you! Lie not to yourselves! For you carry lamps with no oil; neither do you have any love for God in your hearts! For if you really knew Me, and lived in My Son, you would do what He did.

Beloved, awake! Awake out of your sleep! Be shaken out of your slumber! Arise and serve your God!… Repent and receive of Me, even of The Holy One, whom you call Christ. Stop stifling My Spirit! Stop persecuting all those I send to you in My own name!… Ears open, My people! The time has come! Lo, it is here!

Look! Your nation destroys the innocent on every side! Fornications and abominations fill the streets! These things are not hidden!… My people, what has happened to your hearts?! You are all as dead corpses!… AWAKE AND LIVE! Says The Lord of Hosts.

Cast off all these riches and sell everything you have built up with MY money, and give it to the poor and the needy. Feed the hungry, give drink to the thirsty, clothe the naked. Embrace the fatherless and the widow, shelter the stranger and the homeless, tend to the sick and visit those in prison… Execute true judgment! Stop judging amongst yourselves, of yourselves, according to your own corrupt knowledge!… Perceive rightly and be stirred up!

Churches of men, why has anger not come up into your faces?! Where is your outrage?! Can you not see?!… Look! They are murdering My innocent! They destroy and tear My most precious gifts to men and women, without ceasing!… Where are your tears?! I hear no wailing at all!… CALAMITY! TRAGEDY!… Abominations swell! Sodom and Gomorrah are revived and thrive before your faces! Beloved, sin and violence spread forth in every direction, overflowing your nation as a flood!

Sons and daughters of men within the churches, what has happened to you?! Do you even know My name?! You have forgotten Me and hide your faces! You stop your ears from hearing!… I no longer know you! For whatsoever you do or do not, to the least of these, most assuredly I say to you, YOU HAVE DONE IT TO ME! Says The Lord, your Redeemer.

Therefore, stand up and pay attention, lest I destroy you as I destroyed Sodom and overthrew Gomorrah!…

Behold! The riches of men shall be taken from them in a day, and recompense in full shall be dealt to your nation! And not one of your temples shall stand!… All shall be torn down! All shall be brought down!…

And though you had set it on a tall mountain, in the midst of high walls, thick walls built of strong and tempered mortar, it shall be shaken to dust, it shall be thrown down!… Left utterly desolate.

You shall surely be left naked, stripped of all your clothes…
Then I shall remember you…

And you shall establish your trust in The Beloved, once again;
And you shall keep your life, for Love has saved you…
And you shall escape, but as one escaping through the flames.
I am The Lord.

<= V7/16     @ VOLUME 7     V7/18 =>

<= V7/16     @ VOLUME 7     V7/18 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

VERGELTUNG ❤️ RECOMPENSE

<= V7/15     @ VOLUME 7     V7/17 =>

Trumpet Call of God - Letters from God and His ChristV7/16

flagge de  VERGELTUNG

VERGELTUNG

11/25/07 Ein Traum von einem kommenden Sturm, der einem Bruder in Christus gegeben wurde

Ich sah einen Sturm kommen. Der Sturm näherte sich vom offenen Himmel, aber da war das Gefühl, dass es von dem Ozean her kam. Ich konnte nicht erkennen, von welcher Küste ich hinausschaute, aber ich wusste, dass ich in Amerika war. Die Sturmwolken kamen näher und wurden dunkler und dicker. Dann brachen 3 Tornados oder Wasserhosen aus dem Sturm heraus und alle zusammen steuerten auf die Küste zu.

Nach einer kurzen Zeit sah ich mich selbst, wie ich eine Treppe im Haus hinaufstieg, zu meinem Bett in einem oberen Zimmer, ich legte mich in dieses Bett und realisierte, dass mein Ruheplatz sich verändert hatte. Der Kopf des Bettes hatte sich verschoben und er war jetzt nicht mehr dem Westen zugewandt, sondern dem Osten.

***

11/28/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, die Interpretation des Traums, für Alle, die Ohren haben um zu Hören

Der Tag ist gekommen! Er ist hier! Er ist gekommen! Sagt Der Herr euer Gott…

Ich werde zurückzahlen! Eure Nation ist aufgegeben und wird in Trümmern zurück gelassen sein, für all ihr im Stich lassen von Mir! Denn das Dach ist stark beschwert… Alle Säulen sind rissig und können das Gewicht der Last nicht länger tragen… Schaut, der Wind wird wehen, das Feuer wird brennen und all diese Reichtümer werden verzehrt sein!

Ein rascher Sturm wird über euch kommen
und ihr werdet nicht wissen, woher er kam,
denn er ist schon über euch und kommt noch.

Er wird über die Ozeane reichen;
er wird schnell sein und euch überraschen;
er baut sich auf und er nimmt an Wut zu…

Er baut sich auf und ist gekommen!

Und dies wird seine Auswirkung auf euch sein… Das wird er hervorbringen gegen euch… Verwirrung… ein Wirbelsturm – Wasser… eine Flut von Angst – Zerstörung… Der Zusammenbruch all eurer Fundamente… Schaut, sogar die Erde wird sich gegen euch erheben und die Natur wird gegen euch kämpfen, oh du verdorbene und mächtige Nation!

Und wenn drei Mal vorbei sind, wird es ausgeführt sein, es wird sicherlich geschehen… Die Auserwählten werden gesammelt sein, all Jene, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, Mein eigenes Spiegelbild, gezeigt in den Augen der ersten Erlösten von der Erde. Denn in einem Moment, in einem Augenblick, werden sie Die Leiter erklimmen und sich hinlegen und für einen kurzen Zeitabschnitt ruhen, genau an dem Ort, den Ich für sie vorbereitet habe. Sie werden ruhen und Anbetung darbringen bis der Tag abgeschlossen und es vollendet ist. Dann werden sie sich erheben und mit Dem König hinabsteigen… Und wie die Blitze aus dem Osten den Himmel füllen bis zum Westen, so wird das Kommen Des Menschensohnes sein.

Denn eure Führer haben sich auf die Seite der Ismaeliten geschlagen
bezüglich dem Teilen MEINES Landes…

…das Erbe der Kinder,
das Ich ihren Vorvätern gegeben hatte, für immer…

Und deshalb werde Ich sie teilen…
Mit Katastrophen! Mit Hungersnot! Mit Armut!

Sie werden jedoch umkehren und Wut wird hochkommen in ihren Gesichtern über den grossen Verrat, was sie veranlassen wird, Busse zu tun für das, was sie versprochen hatten. Und sie werden wieder zu den Kindern von Abraham stehen, bis die drei Tage vergangen sind. Dann werden sie ihm in die Hand gegeben werden, welcher das Horn Satan’s genannt wird… Ihr Name aufgelöst, Eine von den Zehn werdend für eine Stunde und dann ausgezupft und gebrochen, während jener Zeit wird Der Herr eine grosse Ernte aus ihnen hervorbringen, eine grosse und mächtige Ernte, eine grosse Schar, ein geläutertes und starkes Volk für Meinen Namen.

Dann wird das Ende kommen… Der König wird regieren…
Und das Vollbrachte wird vollendet sein, es wird vollkommen sein…
Frieden… Eintausend Jahre…

<= 15. ICH werde ABREISSEN, ICH werde ENTWURZELN und ZERSTÖREN
@ VOLUME 7
=> 17. Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten und zu allen Kirchen

flagge en  RECOMPENSE

RECOMPENSE

11/25/07 A Dream of a Coming Storm Given to a Brother in Christ

I saw a storm coming. The area, where the storm was approaching from, was just the open sky, but there was the sense that it was coming from out over the ocean. I could not tell which coast I was looking out from, but I knew I was looking from America. The storm clouds were approaching and getting darker and thicker. Then three tornadoes, or waterspouts, broke down out of the storm, all at once, and headed for the shore.

After a small lapse of time, I saw myself climbing up some stairs in a house, to my bed in an upper room. I laid down in this bed, and realized that my resting place had changed. The head of the bed had shifted from facing the West, and it was now facing the East.

***

11/28/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, the Interpretation of the Dream, For All Those Who Have Ears to Hear

The Day has come! It is here! It has come! Says The Lord God…

I shall repay! Your nation is given up, and will be left in ruins, for all its forsaking of Me! For the roof is heavily weighted; all its pillars are cracked and no longer can bear the weight of their burden… Behold, the wind shall blow, the fire shall burn, and all these riches shall be consumed!

A swift storm shall come upon you,
And you shall not know from where it comes,
For it is already upon you, and is yet coming.

It shall reach across the oceans;
It shall be swift and catch you unawares;
It is building and grows in its fury…
It builds and has come!

And this shall be its consequence upon you, thus shall it bring forth against you: Confusion, a swirling wind; water, a flood of fear; destruction, collapse of all your foundations… Behold, even the earth shall rise up against you, and nature shall fight against you, O perverse and mighty nation!

And when three times pass, it shall be accomplished, it shall surely come to pass… The elect shall be gathered, all those in whom I see of Myself, My own reflection shown within the eyes of the first redeemed from the earth. For in a moment, in the twinkling of an eye, they shall climb The Ladder and lie down and rest for a short season, even in the place I have prepared for them. They shall rest and give worship, until the Day is done and it is finished. Then shall they arise and descend with The King… And as the lightning flashes out of the east, and fills the sky even unto the west, so shall the coming of The Son of Man be.

For your leaders have cast their lot
With the Ishmaelites, in the dividing of MY land…

Even of the children’s inheritance,
I had given to their forefathers, forever…

And so I shall divide them…
With calamity! With famine! And with destitution!

Yet they will turn, and anger shall swell in their faces over much betrayal, causing them to repent of that which they had promised. And they will again stand with the children of Abraham, until three days pass over. Then shall they be given into the hand of him, called the horn of satan… Their name dissolved, becoming one of the ten for one hour, then plucked up and broken, during which time The Lord shall bring forth of them a great harvest, a great and mighty harvest, a great multitude, a refined and strong people for My name.

Then the end will come… The King shall reign…
And that accomplished shall be finished, it shall be completed…
Peace… One thousand years.

<= V7/15     @ VOLUME 7     V7/17 =>

Original => RECOMPENSE

<= V7/15     @ VOLUME 7     V7/17 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone