WEHE ZU DEN GEFANGENEN DIESER WELT – WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD

<= V3/30     @ VOLUME 3     V3/32 =>

V3/31

2006-02-24 - Das sagt der Herr-WEHE ZU DEN GEFANGENEN DER WELT-DIE TROMPETE GOTTES 2006-02-24 - The Lord says-WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Standardmässig dienen wir dem Teufel
=> Erlösung empfangen
=> Das Gefängnis
=> Ich rufe euch heraus…
=> Die Bewunderung der Gefallenen
=> Ich sandte eine geistige Hungersnot
=> Jesus ist das Geschenk
=> Entkommt dem Dieb dieser Welt
=> Die 144’000 Zeugen sollen den Weg…
=> Aufrichtige Reue, Demut & Ehrlichkeit
=> Irdisches & Geistiges Israel
=> Gefangene Kinder
=> Ich bin Gekommen
=> Mein Wächter
=> Ein treuer Zeuge
Related Messages…
=> By default we serve the Devil
=> Receiving Salvation
=> The Prison
=> I am calling you out…
=> The Admiration of the Fallen
=> I sent a spiritual Famine
=> Jesus is the Gift
=> Escape the World’s Thief
=> 144,000 Witnesses shall prepare…
=> Sincere Contrition, Humility & Honesty
=> Earthly & Spiritual Israel
=> Captive Children
=> I am Come
=> My Watchman
=> A faithful Witness

flagge de  WEHE ZU DEN GEFANGENEN DIESER WELT…

WEHE ZU DEN GEFANGENEN DIESER WELT…

24. Februar 2006 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das Gefängnis ist geöffnet, doch ihr bleibt drinnen – Ihr haltet an eurer Rebellion fest und seid unwillig, eure Sünden aufzugeben

Höre Meinem Wort zu, oh Haus von Jakob, hört Meiner Stimme zu, all ihr Gefangenen von Israel und lasst Alle auf den Inseln Erkenntnis erlangen, denn der Mund Des Lebendigen Gottes hat gesprochen! Lasst jeden Stamm, jede Sprache, jedes Volk und jede Nation das Wort Des Herrn vernehmen! Von Jenen, die in der Wüste wohnen und in den öden Ländern, bis hin zu Allen, die in den Städten wohnen (wo Satan wohnt), bis zu all Jenen, die weit über das Land verstreut sind bis zu den bitterkalten Enden der Erde, hört die Stimme Des Herrn eures Gottes! Denn Ich allein bin Er… Der Einzige Gott und Erlöser!

Deshalb sagt Der Herr euer Gott… Kommt heraus und demütigt euch selbst, ihr Menschen der Erde! Tut Busse von all diesen bösen Taten, dreht um von euren Ungerechtigkeiten und kehrt zu Mir zurück! Denn ihr habt Mich definitiv vergessen! Ihr leugnet Meinen Namen ohne Unterbruch und ihr schüttelt eure Fäuste gen Himmel! Ihr habt ihr Die Erlösung Gottes sicherlich abgelehnt, YahuShua, Er der Christus und Jesus genannt wird! Ihr spuckt auf Seinen Namen und entheiligt Das Wort Gottes!

Deshalb hört Meiner Stimme zu, sagt Der Herr, denn Ich bin gekommen! Und schaut, das Urteil wird vor Mir brennen und eine grosse Zerstörung wird zurückbleiben!… Wehe zu jedem hohen Berg! Wehe zu jedem erhabenen Hügel, wehe zu all den hohen Orten, zu allem Hohen und Erhabenen!… WEHE ZU ALLEN, DIE SICH ÜBER DEN ALLMÄCHTIGEN GOTT ERHÖHEN WOLLEN!

Wehe zu den Giganten dieser Welt und zu den mächtigen Unterdrückern, wehe zu Allen, die auf die Finger der Armen treten und von den Bedürftigen stehlen! Wehe zu jedem verborgenen und dunklen Ort, wehe zu all Jenen, die sich verschwören im Offenen und im Stillen, um Meinen Leuten zu schaden! UND WEHE, SOGAR DREI MAL WEHE ZU ALLEN, WELCHE DIE UNSCHULDIGEN TÖTEN UND ZU ALL JENEN, DIE MIT IHNEN ÜBEREINSTIMMEN!

Eine doppelte Portion Zorn ist für euch reserviert!… Ja, wehe zu Allen, die Gott vergessen und ihre Hurereien öffentlich und ohne Hemmung zur Schau stellen! Denn ihr sollt auf keinen Fall dem Zorn Gottes entkommen, wenn er kommt! Ich werde Mich rasch um euch kümmern, eine komplette Vergeltung entsprechend dem Beispiel von Sodom und Gomorra

Deshalb sage Ich noch einmal zu euch, hört die Stimme Des Allmächtigen, Des Heiligen von Israel… Obwohl ihr Mich vergessen habt, habe Ich euch auf keinen Fall vergessen. Schaut, Ich habe Mich an all eure bösen Taten erinnert und an das, was ihr im Dunkeln mutmasst und euch einbildet, ist nicht verborgen vor Mir. Deshalb habe Ich euch trostlos werden lassen, denn Keiner hört die Stimme Des Lebendigen Gottes im ganzen Land, ausser Jene, die zu euch gesandt wurden. Denn Viele suchen Brot, doch es wird ihnen nichts gegeben werden und da sind Viele die dürstet, doch der Becher wird sicherlich ihrer Hand vorenthalten bleiben.

Denn nicht eine Wasserquelle fliesst rein und nicht ein Stück Brot ist frei oder ungesäuert verfügbar, alles ist verdorben, trockene Knochen in einer Wüste grosser Ungerechtigkeit und Sünde! Die ganze Welt befindet sich in einer Hungersnot, jeder Tisch ist mit Fliegen bedeckt! Ein Fest von Abscheulichkeiten ist immer vor ihren Augen, welche sie leer und hoffnungslos zurücklassen! Denn Keiner hört zu, noch schenkt Einer wirklich Beachtung, denn Alle schreien laut und sagen ‘Werft diese Fesseln von uns! Lasst uns allein, denn wir gehen unseren eigenen Weg! Unser Wissen hat am Himmel vorbei gereicht und unser eigenes Ich regiert!’… Dadurch haben sie ihren Bund mit dem Tod geschlossen und mit dem Grab sind sie in Übereinstimmung.

Deshalb fangt an zu klagen auf den trostlosen Höhen, denn Der Herr hat abgelehnt und die Generation Seines Zorns aufgegeben! Ja, ruft den Herrn an in Aufrichtigkeit und Wahrheit, mit tiefer Reue über alles, was ihr getan habt und Ich könnte noch Mitleid mit euch haben! Ruft euren Gott an und sagt… ‘Wir haben Böses getan, wir haben eine grosse Ungerechtigkeit begangen im ganzen Land und jetzt sind wir trostlos und verlassen, hungrig und in schmerzlichem Durst. Heile uns oh Herr! Denn wir haben alles Brot aufgegessen, jedes Fass zerbrochen und haben uns in den Becken der lebendigen Wasser gereinigt, von welchen wir hätten trinken sollen! Sicherlich sind wir elend, unglücklich, arm, blind, taub und nackt… Rette uns oh Herr!’

Darauf sagt Der Herr, der Gott von Israel, zu all Jenen, die nahe sind und zu all Jenen, die weit weg bleiben… Geliebte, Ich habe euch schon errettet, Ich habe Das Lamm Gottes gesandt, welches vom Anbeginn der Welt erschlagen war. Er war in die Welt gekommen und ihr wolltet Ihn nicht annehmen… Gesegnet sind Jene, die Ihn empfangen haben, denn sie kennen Ihn. Er ist wieder gekommen und Ihn habe Ich ausgegossen über jede Nation, doch ihr seid beleidigt wegen Ihm… Gesegnet sind die Durstigen, Jene, die innig getrunken haben. Sie sind angefüllt von Seiner Herrlichkeit. Er wird ihnen zurufen, Er wird sicherlich einsammeln, doch ihr werdet Ihn weder sehen noch hören…

Gesegnet sind Jene, die Ihn sehen und hören, denn sie werden von der Erde verschwunden sein und Keiner wird sie finden; denn sie haben Beides, Ihn akzeptiert und von Meinem Becher empfangen, der gefüllt ist mit dem Blut der Versöhnung.

Doch jetzt muss ein anderer Becher ausgegossen werden und diese Generation wird sicherlich davon trinken! Auch Alle, die ablehnen, Meiner Stimme zuzuhören, werden in vollen Zügen davon kosten! Denn es ist der Kelch Meiner Abrechnung und er wird euch verzehren! Denn Ich bin Der Herr, Ich ändere nicht. Demzufolge, wie Ich Meine Feinde in der Vergangenheit bestrafte, so werde Ich Meine Hand gegen diese extrem sündhafte Generation ausstrecken!…

Allerdings sind all Jene gesegnet, die den Namen Des Herrn an jenem Tag anrufen, denn wie es geschrieben steht… Es wird geschehen, dass wer auch immer den Namen Des Herrn anruft, errettet sein wird. Denn auf dem Berg Zion und in Jerusalem wird Erlösung sein für den Rest, den Der Herr rufen wird. Denn es ist auch geschrieben… Was bei den Menschen unmöglich ist, ist möglich bei Gott.

Deshalb hört zu und beachtet diese Trompete, denn Das Wort Des Herrn ist heruntergesandt… Es ertönt in den Ohren Meiner Wächter und widerhallt in den Herzen Meiner Zeugen…

Deshalb sollt ihr Meinen Wächtern Beachtung schenken und Meinen Zeugen gut zuhören, denn Diese werden euch durch den Sturm führen…

Ja, Diese werden sicherlich ausharren bis zum Ende, dem Überbleibsel zuliebe, die Der Herr rufen wird.

<= 30. Du Sollst Den HERRN Deinen GOTT NICHT Versuchen
@ VOLUME 3
=> 32. Seine Zweige sind eingepfropft, wunderschön austreibend

flagge en  WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD…

WOE TO THE CAPTIVES OF THIS WORLD…

2/24/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

The Prison House is opened yet you remain therein – Holding fast in your Rebellion, unwilling to forsake your Sin

Harken to My Word, O house of Jacob, listen to My voice, all you captives of Israel, and let all in the isles receive understanding, for the mouth of The Living God has spoken! Indeed let every tribe, tongue, people and nation hear the Word of The Lord! From those who dwell in the desert and the desolate lands, to all those who abide in the fenced cities (where satan dwells), to all those who spread forth across the land even unto the bitter ends of the earth, hear the voice of The Lord your God!…

For thus says The Lord… Come out and humble yourselves, O peoples of the earth! Repent of your evil deeds, turn aside from all this iniquity and return to Me, for you have surely forgotten Me! Behold, days without end you deny My name and shake your fists toward Heaven, as you reject The Salvation of God! Lo, you spit upon The Name and desecrate My Word, without ceasing!

Therefore harken to My voice, says The Lord, for I am come! And behold, judgment shall blaze before Me, and great desolation after!… Woe to every high mountain! Woe to every uplifted hill! Woe to all high places, to everything high and lofty! WOE TO ALL WHO SEEK TO EXALT THEMSELVES ABOVE THE LORD MOST HIGH!

Woe to the giants of this world, and to the mighty oppressor! Woe to all who step upon the fingers of the poor and steal from the needy! Woe to all who conspire together in secret, to do My people harm! And woe, even three times woe, to those who do harm to My little ones and to those not yet born from the womb! WOE TO ALL WHO MURDER THE INNOCENT, AND TO ALL WHO STAND IN AGREEMENT!

A double portion of wrath is reserved for you; even double again! Woe to all who forget God, and parade their whoredoms openly and without restraint! You shall by no means escape My wrath when it comes! For I shall deal with you swiftly, even recompense in full according to the example of Sodom and Gomorrah!

And though you have forgotten Me, Days without end, I have by no means forgotten you! Behold, I have remembered your sins, I know of your evil-doings, and that which you have surmised in the dark is not hidden from Me…

Thus I have left you desolate, none having heard the voice of The Living God in all the land, save those I have sent to you… For many shall seek bread, yet none shall be given; Many shall thirst, yet their cups shall remain empty… Says The Lord.

For not one spring of water flows in purity, not one piece of bread is offered freely or without leaven; all is corrupt, dry bones in a wasteland of great iniquity and sin! Behold, the whole world is in famine, every table is covered with flies, a feast of abominations is always before their eyes, leaving them void and desolate! For none harken, nor does one truly give heed, for all cry aloud, saying, “Cast these shackles from us! Let us alone, for we go our own way! Our knowledge has reached past Heaven, our egos reign!” Thus they have made their covenant with death, and with the grave they are in agreement.

Therefore, take up a lamentation on the desolate heights, for The Lord has rejected and forsaken the generation of His wrath! Yea cry out to The Lord in sincerity and in truth, with deep remorse over all you have done, and I may yet have mercy upon you! Cry out to your God, bow down at the feet of your Savior, and confess, saying, “We have done an evil thing! We have committed great iniquity throughout the land, and now we are left desolate, starving and in bitter thirst! Heal us, O Lord! For we have eaten up all the bread, broken every stave, and defecated in the pools of living water from which we were to drink! Surely we are wretched, miserable, poor, blind, deaf and naked! Save us, O Lord!”

Therefore thus says The Lord God of Israel, to all who are near and to all who remain afar off… Beloved, I have saved you already, having sent The Lamb of God slain from the foundation of the world. He was come into the world, and you would not receive Him… Blessed are those who have received Him; Grace covers them. Behold, He is coming again, and He have I poured out on every nation, yet you are offended in Him… Blessed are the thirsty, who have drunk deeply from His cup; they are filled with His glory. Behold, He shall call out, He shall surely gather, yet you will neither see nor hear Him…

Blessed are those who have eyes to see and ears to hear, for they shall surely be gone from this place and none shall find them; for they have both accepted and received of My cup, filled with the blood of atonement.

Yet now must another cup be poured, and this generation shall surely drink from it; behold, they shall taste of it to the fullest! For it is the chalice of My reckoning, and it shall consume you! For I am The Lord, and I do not change. Thus as I punished My enemies in times past, so shall I stretch out My hand against this most wicked generation!…

Even so, blessed are all those who call on the name of The Lord in that day, for it is written… It shall come to pass that whoever calls on the name of The Lord shall be saved. For in Mount Zion and in Jerusalem, there shall be deliverance among the remnant whom The Lord shall call. For what is impossible with men is possible with God.

Therefore, listen and give heed to the sound of this trumpet, for The Word of The Lord is sent down!… And behold, it sounds within the ears of My watchmen, and resounds within the hearts of My witnesses!…

Thus you shall give heed to My watchmen and listen closely to My witnesses, for these shall lead you through the storm…

Yes these shall endure, even in the midst of unparalleled troubles, for the sake of the remnant whom The Lord shall call.

<= V3/30     @ VOLUME 3     V3/32 =>

Original => WOE to the CAPTIVES of this WORLD…

<= V3/30     @ VOLUME 3     V3/32 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Jene Dinge die in Kürze geschehen müssen… Lasst die Trennung deutlich werden & Die Rebellion erfolgen – Those Things which must shortly take place… Let the Division be made clear & The Rebellion ensue

<= V1/27    @ VOLUME 1     V1/29 =>

V1/28

2004-11-20 - Der Herr sagt-Lasst die Trennung deutlich werden und die Rebellion erfolgen-Trompete Gottes 2004-11-20 - The Lord says-Let the Division be made clear and the Rebellion ensue-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Entkommt dem Dieb dieser Welt
=> Der Mann des Verderbens
=> Der schreckliche Tag des Herrn
=> Feinde von Mir… Kommt heraus
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
=> Bist du für Mich oder wider Mich
=> Warnt eure Landsleute & Verwandten
=> Die Messlinie
=> Jetzt oder nie… Meine Braut
=> Was geschehen muss
=> Die kommende Hölle auf Erden
=> Läuterung & der Tag des Herrn
Related Messages…
=> Escape the World’s Thief
=> The Man of Perdition
=> The terrible Day of the Lord
=> Enemies of Me… Come forth
=> I will provoke them to Anger
=> Are you with Me or against Me
=> Warn your Countrymen & Kindred
=> The Measuring Line
=> Now or never… My Bride
=> What must come to pass
=> The coming Hell on Earth
=> Refinement & the Day of the Lord

flagge de  Lasst die Trennung deutlich werden & Die Rebellion erfolgen

Der Herr spricht über jene Dinge, die in Kürze geschehen müssen

20. November 2004 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Ich bin Der Herr, euer Gott und Ich bin Der Einzige Gott. Heute spreche Ich zu euch von jenen Dingen, die in Kürze geschehen müssen. Denn die Strömung hat gedreht und Jene, die mit dieser Welt verheiratet sind, haben Mich verlassen. Sie haben sich weggedreht und kämpfen gegen Mich, doch Ich werde Viele wieder umdrehen. Und obwohl sie eine sehr hartherzige Generation sind, eine sehr törichte und täschende Generation, die sagt… “Gott ist tot und Christus ist nur ein Mythos”… So werde Ich sie trotzdem wieder zurück drehen!

Deshalb sage Ich zu dieser extrem sündhaften und ehebrecherischen Generation Folgendes… Wisst ihr nicht, dass sich Schlangen an euch gehängt haben, jede Art von Schlange hat euch mit Gift angefüllt und bald werdet ihr verschlungen sein und euch selbst im Bauch des Tieres finden! Deshalb fürchtet euch, sage Ich! Fürchtet euch! Denn die Schlangen sind schon unter euch und das Tier wartet eifrig auf seine Zeit!

Doch versteht dies… Das Tier fürchtet sich auch und in seinem Herzen zittert er, denn er weiss, dass Ich herunterkomme. Schaut, Ich komme herunter, um zu Jenen dieser sündhaften Generation zu sprechen, welche sagen, dass Ich tot sei und Ich werde ihnen die mächtige Hand Gottes zeigen. Denn Ich werde die Himmel teilen und die Erde mit Meiner Stimme erschüttern… Schaut! Diese Generation hat einen schlafenden Giganten ZUM ZORN UND ZUM URTEIL erweckt, denn Mein Zorn brennt heiss! Ich werde Urteile ausgiessen und Mein heftiger Zorn wird auf der ganzen Erde offenbar sein! Dann werden sie wissen, dass Ich Der Herr bin, Der Lebendige Gott, der jeden Zweifel zerstreut!

Lasst die Trennung deutlich sichtbar werden! Lasst die Rebellion erfolgen!… Menschen der Erde, dreht euch zu Mir oder gegen Mich, denn die Wahrheit von dem, wer Ich bin, ist ausser Zweifel! Deshalb wählt! Noch einmal sage Ich, wählt!

Denn nicht Einer, der auf der Erde wohnt, wird in Ignoranz bleiben! Nicht Einer wird in der Lage sein, Das Wort Des Herrn zu leugnen! Denn Alle, von dem Kleinsten bis zum Grössten, werden wissen, dass ICH DER HERR BIN! Und wenn die Zeit der Auswahl abgeschlossen und die Zahl voll ist, werden Jene, die dem Tier treu bleiben, sich zusammen gegen Meine heilige Stadt versammeln und Krieg führen.

Dann wird Der Menschensohn auf den Wolken erscheinen, in voller Kraft und grosser Herrlichkeit und die Heiligen folgen Ihm! Denn Seine Macht ist die Macht Gottes und Seine Herrlichkeit ist ein allumfassendes Feuer!… Deshalb, wehe zu Allen, die gegen Mich kämpfen! Ihr seid aufgegeben für die Schlacht, verzehrt im Glanz Seines Kommens und getötet durch das Schwert in Seinem Mund!

Deshalb beobachtet, schaut auf die Zeichen, denn die Zeit steht bevor!… Ich komme schnell, um sie zusammen zu sammeln, Ich komme herunter, um Meine Eigenen zurück zu holen!… ICH WERDE ERNTEN!…

Schaut, Ich werde die Fundamente der Erde erschüttern und die Kräfte des Himmels veranlassen zu schwanken, um noch mehr Ernte einzubringen! Danach werde Ich reinen Tisch machen… Dann wird es beendet sein… Schaut, ein neuer Tag!

<= 27. AUFGABE
@ VOLUME 1
=> 29. ODEM Des LEBENS

flagge en  Let the Division be made clear & The Rebellion ensue

The Lord speaks about those Things which must shortly take place

November 20, 2004 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for all Those who have Ears to hear

I am The Lord your God, I am The Only God; and to you I speak this day of those things which must shortly take place. For the tide has turned, and those married to this world have forsaken Me. They have turned away and fight against Me, yet I shall turn many back again. And though they are a very hard-hearted generation, a very foolish and deceitful generation, who say, “God is dead, and The Christ only myth”… Behold, I shall surely turn them back again!

Therefore, to this most wicked and adulterous generation, I say this… Know you not, that vipers have latched onto you?! Behold, every manner of snake has filled you with poison, and soon you will be devoured and find yourself in the belly of the beast! Therefore fear, I say! Fear! For the vipers are already among you, and the beast waits eagerly for his time!

Yet understand this… The beast fears also, at his very heart he trembles, for he knows I am coming down. Behold, I am coming down to speak to those of this wicked generation who say I am dead, to show them the mighty hand of God. For I shall divide the heavens and shake the earth with My voice… Behold! This generation has awakened a sleeping giant, TO WRATH AND TO JUDGMENT, for My anger burns hot! I shall pour out judgment, and My fierce anger shall be revealed in all the earth! Then they will know, I am The Lord, The Living God, shattering every doubt!

Let the division be made clear! Let the rebellion ensue!… Peoples of the earth, turn to Me or against Me, for the truth of who I am is beyond question! Therefore, choose! Again I say, choose!

For not one who dwells upon the earth will remain in ignorance! Not one will be able to deny The Word of The Lord! For all will know, from the least unto the greatest, I AM THE LORD!

And when the time of choosing is ended, and the number completed, those who remain true to the beast will gather together against My holy city and make war. Then behold, The Son of Man will appear, coming on the clouds in full power and great glory, and the saints do follow Him! For His power is the power of God; and His glory, an all-encompassing fire!… Therefore, woe to all who fight against Me! You are given up to the slaughter, consumed in the brightness of His coming, slain by the sword of His mouth!

Therefore watch, behold the signs, for the time is at hand!…
For I am coming quickly to gather them together,
I am coming down to take back My own!…

I SHALL REAP!…

Behold, I shall shake the foundations of the earth,
And cause the powers of heaven to falter,
To loose yet even more harvest!

Then shall I wipe the slate clean…
It is finished… Behold, a new day!

<= V1/27    @ VOLUME 1     V1/29 =>

Original => Those Things which must shortly take Place

<= V1/27    @ VOLUME 1     V1/29 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Weinberg – The Vineyard

<= V4/06     @ VOLUME 4     V4/08 =>

V4/07

DER HERR SPRICHT ueber den Weinberg - TROMPETE GOTTES THE LORD SPEAKS about the  Vineyard - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Das Königreich der Menschen…
=> Der Sämann hat gesät…
=> Ich durchsuche Herzen & Gedanken
=> Der Prunk der Nationen…
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Gleichnis von dem Weinberg
=> Die Welt wird trauern
Related Messages…
=> The Kingdom of Men…
=> The Sower has sown…
=> I search Heart & Minds
=> The Pomp of the Nations…
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Parable of the Vineyard
=> The World will mourn

flagge de  DER WEINBERG

DER WEINBERG

4/14/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Schaut, Die Majestät von Oben hat unter den Menschen gewohnt und hat noch einmal Seinen Mund geöffnet, um zu sprechen. Denn so wie Ich gesprochen habe, so spreche Ich. Bisher haben die Arroganten Mich nicht gekannt und die Menschen, die sich selbst Christen nennen, lehnen es ab zuzuhören; tatsächlich weisen Meine eigenen Leute Mich zurück und lehnen ab, in Meinen Wegen zu wandeln, sagt Der Herr. Und obwohl Ich gesprochen habe und weiterhin sprechen werde, denn Ich werde Meine Pläne durch diese Briefe offenbaren und durch den Klang der Trompete, doch Mein Volk wird Mich nicht hören…

Deshalb sagt Der Eine, der ist und war und kommt, Der Allmächtige…
Ich habe sicherlich Meine Boten ausgesandt vor Meinem Angesicht; schaut, Ich habe Meinen Mund geöffnet, um noch einmal zu sprechen. Denn Ich bin Der Herr und Ich ändere nicht. Deshalb sucht Mich, während Ich noch gefunden werden kann; kommt nahe heran mit Furcht und Zittern und schaut auf Meine Erlösung, das Ebenbild Des Unsichtbaren Gottes; ja, kommt nahe und demütigt euch selbst vor den Füssen Des Heiligen von Israel. Denn Der Löwe wird hervorkommen in Seiner Stärke, Er wird plötzlich erscheinen aus Seinem Ort und all Seine Feinde in Stücke reissen. Schaut, all die Einwohner der Erde werden sich niederbeugen; Mein Volk wird trauern und die Gottlosen werden sich schrecklich fürchten. Denn Ich habe einen Mächtigen und Starken, dessen Schwert aus Seinem Mund hervorgeht, dessen Gesicht leuchtet, wie eine Sonne, die in ihrer vollen Intensität scheint.

Schaut, Das Lamm wurde zu einem brüllenden Löwen!

Ernte, Du Sohn David’s! Ernte und richte die Erde! Denn die Ernte ist reif und bereit, um geerntet zu werden! Besteige Deinen Thron, Du Sohn Des Allerhöchsten! Setze Dich auf den Thron David’s, auf den Thron Deiner Herrlichkeit! Sagt Der Herr euer Gott.

Das sagt Der Heilige Gottes, Er, der Christus und Jesus genannt wird, YahuShua Der Messias…
Heiliger Vater, Du hast Mich hervorgebracht. Du bist in Mir und Ich bin in Dir… Wir sind Eins. Ich wurde Fleisch, Immanu El; aus dem Mutterleib der Jungfrau hast Du Mich gesandt, um die Leidgeprüften von der Sünde zu erretten. Ich habe Alles getan, was Du von Mir verlangt hast. Sogar bis zum Tod bin Ich im Gehorsam gewandelt und vom Tod bin Ich auferstanden und aufgestiegen zu Deiner Rechten. Und jetzt ist die Zeit gekommen, die Zeit Meiner Rückkehr ist nahe.

Deshalb hört die Stimme Des Heiligen von Israel, oh Menschen der Erde! Denn Ich komme schnell und Keiner wird Meiner Herrlichkeit entkommen! Schaut, Mein Antlitz hat sich verändert und Ich habe Mein Gesicht gegen die Sündhaften gerichtet!…

Ich starb, damit ihr leben könnt, doch ihr wählt den Tod und stampft auf Meinen Gaben herum; und ihr werdet Den Sohn nicht küssen, als Teil des heiligen Bundes… Ihr habt Mich bedeckt mit den Küssen von Judas! Ihr habt Den Sohn Des Lebendigen Gottes sicherlich betrogen!

Schaut, ihr schüttelt eure Fäuste gen Himmel und ruft Obszönitäten vor euren Gott! Tag und Nacht lästert ihr den Namen Des Herrn, während ihr tiefer und tiefer sinkt in den Morast eurer Wege, tiefer und tiefer in die Grube! Schaut, ihr quält Meine Schafe und schlachtet Meine Lämmer! Tag und Nacht begeht ihr Morde und praktiziert Abscheulichkeiten!… Deshalb sollt ihr zu Gequälten werden, ihr werdet aufgegeben sein zur Schlacht; schaut, 21 Urteile werde Ich über euch senden!

Denn Ich kenne eure Herzen, all ihr Gottlosen! Ich habe das Zeichen auf eurer rechten Hand und auf euren Stirnen gesehen und wie ihr stolz wandelt in eurer Schande. Denn die Menschen kennen Mich nicht und Meine eigenen Leute lassen Mich immer noch im Stich. Noch einmal sage Ich zu euch, Ich kenne eure Herzen, Ich habe jeden eurer Gedanken und jede eurer Absichten wahrgenommen… Eure Wege sind böse, eure Werke verachtenswert, Ungerechtigkeit ohnegleichen! Und so komme Ich rasch, um all eure Sündhaftigkeit zu einem abrupten Ende zu bringen!

Das sagt Der Herr, Gott von Macht und Herrlichkeit…
Menschensohn, der Weinberg ist Dein Schemel! Die Menschen, Deine Weintrauben! Trete auf sie in der Weinpresse Meines Zorns! Reisse die Wände und Hecken nieder und zerstöre all dieses Gestrüpp und diese Dornen! Trete sie nieder, bis nichts übrig ist! Denn Mein Weinberg hat wilde Trauben produziert! Schau, verdorbene Wurzeln stecken tief und die Reben der Boshaftigkeit reichen bis zum Ende der Erde!

Ich hatte ihnen Den Messias gesandt, Den Sämann, den Samen der Erlösung, doch Meine eigenen Leute behandeln Ihn wie bittere Kräuter und diese sündhafte Generation strebt danach, Ihn los zu werden. Wie Einer, der einen Stein in die Tiefen des Meeres wirft, waren sie bestrebt, Meine Worte zu verbergen. Im Namen der Wissenschaft führen sie die Menschen in die Irre und verderben den Geist der Kleinen. Schaut, wie Getäuschte und sie lieben Täuschung, versuchen sie vergeblich, Meinen Namen verstummen zu lassen, während sie jeglichen Aufwand betreiben, um Mein Buch von den Menschen zu entfernen, damit die Wahrheit Meiner Worte verborgen werden könnte vor ihren Augen, für immer. Denn sie wetteifern immer mit Mir, ein Volk, das Meine Worte verschmäht und Meine Gebote verachtet und sagt, “Ich antworte Keinem, auch nicht irgendeinem Gott. Ich bin, wer ich bin und ich gehe meinen eigenen Weg.” Folglich ist der heilige Same in ihnen gestorben, die erfreulichen Felder sind trostlos und verlassen und die wunderbaren Wiesen verwüstet, denn dort gibt es keinen Spätregen.

Schaut, das Herz dieser Menschen hat sich gegen Mich gerichtet! Tatsächlich ist ihr Bewusstsein verdorben und ihr Geist umarmt laufend böse Gedanken; ein gemeines Volk, verloren in ihrer eigenen Verbitterung, welches das Recht in Wermut verwandelt und Gerechtigkeit zu Boden wirft!

Deshalb sagt Der Herr zu den Arroganten, zu den Hochmütigen, zu den Unterdrückern und zu dem Heuchler…
Hört Das Wort Des Herrn, schenkt diesem Wort, das Ich gegen euch spreche, Gehör! Denn Ich schwöre bei Mir Selbst, sagt Der Herr, Ich werde euch sicherlich brechen! In Meinem heftigen Zorn werdet ihr in Stücke gebrochen sein; die Menschheit wird auf den Boden geworfen sein!

Schaut, Ich werde die Königreiche der Menschen herunterwerfen! Diese ganze, sündhafte Völkerschar wird in die Hölle geworfen sein! Und wer wird euch aus den Tiefen der Grube retten?! Wer unter euch ist in der Lage, sich selbst von den Toten zu erwecken oder im Grab aufzustehen?!

Deshalb werden die Stolzen auf keine Weise dem Tag Des Herrn entkommen. Denn die Kinder des Ungehorsams sollen niedergebeugt sein in den Tiefen ihres Leides und die Unverschämten sollen zurückgelassen sein, um sich im Schmutz zu wälzen, in der Dunkelheit ihres eigenen Verständnisses. Denn wie es geschrieben steht… Da wird Heulen sein auf öffentlichen Plätzen und in jeder Strasse werden sie sagen, “Wehe mir! Wehe mir!” Sie werden sogar den Farmer herbeirufen, um zu trauern und die geschickten Wehkläger rufen, um mit ihnen zu heulen. Und in allen Weingärten wird Heulen sein, sogar bis zu den bitterkalten Enden der Erde, denn Ich werde sicherlich bei euch vorbeigehen, sagt Der Herr.

Deshalb sagt Christus, Der Messias, euer Erlöser…
Geliebte, kommt zu Mir, schart euch um Mich und umarmt alles, was Ich getan habe. Geliebte, lebt in Mir und strebt danach, Mich zu kennen, wie Ich wirklich bin und Ich werde sicherlich kommen und in euch leben. Schaut, auch Ich werde schnell zurückkehren und euch bei Mir empfangen, Einige von euch aus dem Feuer pflückend vor der Zeit und auch bei den Anderen verweilend, die zurückbleiben müssen, um hindurch gebracht zu werden. Denn der Ofen wird toben, sogar sieben mal heisser als in allen vergangenen Zeiten, denn der Tag der Abrechnung steht bevor.

Und obwohl Viele zurückgelassen sein werden und eine grosse Schar in der Mitte des feurigen Ofens bleiben müssen, werde Ich Meine Eigenen nicht im Stich lassen. Denn Ich kenne Alle, die zu Mir kommen werden, Ich weiss, was für Jedes am Nötigsten ist und Ich werde sicherlich tun, was richtig ist in Übereinstimmung mit Meinem Willen… Deshalb ruft Meinen Namen an in eurer Zeit der Not. Wendet euch zu Mir in eurer dunkelsten Stunde und Ich werde mit euch verweilen in der Hitze des Feuers und euch unversehrt durchbringen. Nicht einmal der Rauch wird gefunden werden auf eurem Gewand. Denn Ich bin Der Herr.

Deshalb hütet euch Meine Leute und seid hellwach! Denn der Ofen ist die Letzte Woche, in welcher das Urteil Gottes ausgegossen wird über alle Nationen. Tatsächlich werden Viele sterben in jenen Tagen, jedoch Keiner, der Meinen Namen in Ernsthaftigkeit und in Wahrheit anruft, wird Meinen Zorn erleiden oder unter das Urteil fallen. Jedoch durch die Hände des Bösen und seines Dieners werden sie leiden für eine Zeit, Zeiten und eine halbe Zeit.

Seid nicht niedergeschlagen, Meine Leute,
denn in diesen Tagen zu sterben, wird ein Gewinn sein…

Denn ihr werdet mit Mir sein in einem Augenblick;
im Handumdrehen werdet ihr Mein Gesicht erblicken!…

Ja, in jenen Tagen, welche verkürzt sein werden,
da sonst kein Fleisch errettet sein würde,
werden Meine Geliebten die Engel des Himmels auf- und absteigen sehen
zum und vom Menschensohn!… Denn Ich bin Die Treppe!…

Der Einzige Weg unter dem Himmel!…
Die Wahrheit und Das Leben!…
Euer Trost in Zeiten der Not,

Eure Stärke angesichts des sicheren Todes,
Eure Hilfe und euer Schutz, euer Erlöser…
Die Erlösung Gottes! Der Mashiach!

<= 6. Die ABSOLUTE WAHRHEIT
@ VOLUME 4
=> 8. GEBEUTELT

flagge en  THE VINEYARD

THE VINEYARD

4/14/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Behold, The Majesty from on High has dwelt among men, and has opened His mouth to speak, once again. For as I have spoken, so I speak. Yet the arrogant have not known Me, and the people who call of themselves Christian refuse to listen; indeed, My own people reject Me and refuse to walk in My ways, says The Lord. And though I have spoken and will continue to speak, behold, I shall reveal My plans by Letter and with the sound of the trumpet, My people will not hear Me…

Even so, thus says The One who is, and was, and is to come, The Almighty…
I have surely sent My messengers before My face; behold, I have opened My mouth to speak, once again. For I am The Lord, and I do not change. Therefore, seek Me while I may be found; draw near with fear and trembling, and look upon My Salvation, the image of The Invisible God; yea, come close, and humble yourselves at the feet of The Holy One of Israel. For The Lion shall come forth in His strength, He shall appear suddenly out of His place and tear all His enemies in pieces. Behold, all the inhabitants of the earth shall be bowed down; My people shall mourn, and the ungodly shall be horribly afraid. For I have a mighty and strong One, whose sword proceeds from His mouth, whose face is like the sun shining in its strength.

Behold, The Lamb turned roaring Lion! Reap, O Son of David! Reap, and judge the earth! For the harvest is ripe and ready for reaping! Take Your throne, O Son of The Most High! Sit upon the throne of David, the throne of Your glory! Says The Lord God.

Thus says The Holy One of God, He who is called Christ and Jesus, YahuShua The Messiah…
Holy Father, You have begotten Me. You are in Me, and I am in You… We are One. I became flesh, Immanu El; from the womb of the virgin You sent Me, to save the afflicted of sin. I have done all You have asked of Me. Even unto death I walked in obedience, and from death I rose and ascended to Your right hand. And now the time has come, the time of My return is near.

Therefore, hear the voice of The Holy One of Israel, O peoples of the earth! For I am coming quickly, and none shall escape My glory! Behold, My countenance is changed, and I have set My face against the wicked!…

I died so you may live, yet you choose death and stomp upon My gifts; neither will you kiss The Son, as part of the holy covenant… You have covered Me in the kisses of Judas! You have surely betrayed The Son of The Living God!

Behold, you shake your fists at Heaven and shout obscenities before your God! Day and night you take the name of The Lord in vain, as you sink deeper and deeper into the mire of your ways, deeper and deeper into the pit! Behold, you afflict My sheep and slaughter My lambs! Day and night, you commit murder and practice abomination!… Thus you shall become the afflicted, you shall be given up to the slaughter; behold, even twenty-one judgments shall I send upon you!

For I know your hearts, all you wicked! I have seen the mark upon your right hands and foreheads, and how you walk proudly in your shame. For the people do not know Me, and My own people forsake Me still. Again I tell you, I know your hearts, I have discerned every thought and intention… Your ways are evil, your works contemptible, iniquity beyond compare! And so I am coming quickly, to bring all your wickedness to an abrupt end!

Thus says The Lord God of power and glory…
Son of Man, the vineyard is Your footstool! The people, Your grapes! Tread upon them in the winepress of the wrath of My fury! Break down the walls and tear out the hedges, and destroy all these briars and thorns! Tread them down, until nothing remains! For My vineyard has produced wild grapes! Behold, roots of rottenness plunge deep, and vines of wickedness reach unto the ends of the earth!

I had sent to them The Messiah, The Sower of the seeds of salvation, yet My own people treat them as bitter herbs, and this wicked generation seeks to cast them away. As one who throws a stone into the depths of the sea, they have endeavored to hide My words. In the name of science, they mislead the people and corrupt the minds of the little ones. Behold, as one deceived, as one who loves deception, they in vain seek to silence My name, as they make every effort to remove My Book from before the people, that the truth of My words might be hidden from their eyes, forever. For they do always strive with Me, a people who revile My words and scorn My Commandments, saying, “I answer to no one, nor to any god. I am who I am, and I go my own way.” Thus the holy seed has perished from among them, the pleasant fields are left desolate, and the beautiful pastures are laid waste, for there is no latter rain.

Behold, the heart of this people is turned against Me! Indeed, their consciences are defiled, and their minds embrace evil thoughts continually; a base people lost in their own bitterness, who turn justice into wormwood and throw righteousness to the ground!

Therefore, thus says The Lord to the haughty, to the high-minded, to the oppressor and to the hypocrite…
Hear The Word of The Lord, give ear to this Word which I speak against you! For I swear by Myself, says The Lord, I shall surely break you! In My fierce anger, you shall be broken in pieces; mankind shall be cast down to the ground!

Behold, I shall throw down the kingdoms of men! The whole of this wicked multitude shall be cast into Sheol! And who shall rescue you from the depths of the pit?! Who among you is able to awaken themselves from death, or stand up in the grave?!

Thus the prideful shall in no wise escape the Day of The Lord. For the children of disobedience shall be bowed down in the depths of their sorrow, and the insolent shall be left to wallow in the darkness of their own understanding. For as it is written: There shall be wailing in the public squares, and in every street they shall say, “Woe is me! Woe is me!” They shall even summon the farmer to mourning and call for the skillful lamenters to wail with them. And in all vineyards there shall be wailing, even to the bitter ends of the earth, for I shall surely pass through you, says The Lord.

Therefore, thus says The Christ, The Messiah, your Redeemer…
Beloved, come to Me, gather around, and embrace all I have done. Beloved, live unto Me, and seek to know Me as I truly am, and I shall surely come and live in you. Behold, even I shall return quickly and receive you to Myself, plucking some of you from the fire before the time, yet abiding with others who must remain and be taken through. For the furnace shall rage, even seven times hotter than in all times past, for the Day of Reckoning is at hand.

And though many will be left, though a great multitude must remain in the midst of the fiery furnace, I will not forsake My own. For I know all who will come to Me, I know what is most needful for each one, and I shall surely do what is right in accordance with My will… Therefore, call upon My name in your time of need. Turn to Me in your darkest hour, and I shall abide with you in the heat of the fire, taking you through unscathed. Even the smoke of its burning shall not be found at all upon your vesture. For I am The Lord.

Therefore beware, My people, be wide awake! For the furnace is the Last Week, the judgment of God poured out on all nations. Indeed, many shall perish in those days, yet none who call upon My name, in sincerity and in truth, shall suffer My wrath or fall under judgment. Yet at the hands of the evil one and his servant, they shall suffer for a time, times, and the dividing of time.

Be not downhearted, My people,
For in those days to die shall be gain…
For you shall be with Me in an instant;
In the twinkling of an eye, you shall behold My face!…
Yes, in those days, which shall be shortened lest no flesh be saved,
My beloved shall behold the angels of Heaven ascending
And descending upon The Son of Man!… For I am The Stairway!…

The Only Way under Heaven!…
The Truth and The Life!…
Your comfort in times of sorrow,

Your strength in the face of certain death,
Your help and your shield, your deliverer…
The Salvation of God! The Mashiach!

<= V4/06     @ VOLUME 4     V4/08 =>

Original => THE VINEYARD

<= V4/06     @ VOLUME 4     V4/08 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Herr erläutert Erbsünde & Erlösung – The Lord explains Inheritance of Sin & Salvation

<= V1/36     @ VOLUME 1     V1/38 =>

V1/37

DE1-37 - Der Herr erklaert Erbsuende und Erloesung - Trompete Gottes EN1-37 THE LORD explains Inheritance of Sin and Salvation - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Das Himmelreich gehört…
=> Der Pfleger & Beschützer
Related Messages…
=> The Kingdom of Heaven belongs…
=>The Fosterer & Protector

flagge de  Die Wahrheit vom Erbe der Sünde und der Erlösung

Für Ihn, der Erkenntnis hat…
Lass ihn die Wahrheit vom Erbe der Sünde und der Erlösung vernehmen

1/3/05 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Hört das Wort Des Herrn, all Jene, die danach streben, Weisheit zu haben und Erkenntnis zu empfangen, all Jene, welche die Wahrheit lieben; denn das sagt Der Herr betreffend den Kleinen… Ich habe gesprochen und schaut, Ich öffne Meinen Mund, um noch einmal zu sprechen, damit ihre Eltern im Frieden sein können und Alle, welche die Kleinen lieben, ermutigt… Damit diese extrem sündhafte Generation Meinen Zorn verstehen kann und in Furcht erzittert!

Ich frage euch, was ist das Erbe eines Kindes auf der Erde und im Himmel, wenn die Jahre seines Lebens Wenige sind und sie in ihrer Unschuld bleiben? Sicherlich sage Ich zu euch, werden sie das Königreich im Himmel ererben, denn der Vater hält die Reinen im Herzen in Seiner rechten Hand. Wie die Leuchtkäfer, die auf dem hohen Gras leuchten, so sind diese Kleinen… Kostbare Lichter, die unter den Menschen leuchten… Deshalb wehe zu Jenen, die sie einfangen und wegschliessen! Wehe zu Jedem, der ihnen schadet!

UND WEHE, SOGAR DREI MAL WEHE ZU ALLEN, DIE IHR LICHT AUSLÖSCHEN!

Denn Der Herr kommt schnell, mit einem lauten Ruf und mit der Stimme des Erzengels und mit dem Trompetenruf Gottes, um das Licht zu entfernen, um Seine Eigenen von der Erde zu nehmen! Schaut, Ich werde die Augen der Schuldigen verdunkeln und diese Welt in Dunkelheit stürzen! Die böse Flamme der Gottlosen wird für einen kurzen Zeitabschnitt flackern und dann wird sie schnell ausgelöscht werden! Denn Urteil wird vom Himmel fallen und die ganze Erde wie eine Flut bedecken! Schaut, wie eine schreckliche Überschwemmung, die Strafe von oben wird sie in Stücke brechen und sie wegwaschen! Und in dem See, in welchem ein unlöschbares Feuer brennt, wird jede letzte Spur von Sünde und Gottlosigkeit völlig zerstört werden!

Und obwohl viele Kleine durch Menschenhände leiden,
sage Ich euch die Wahrheit, Alle kommen in das Haus Des Vaters,
in einem Moment, in einem Augenblick…
Wo Heilung vollkommen und jede Träne weggewischt ist…
Die Wege der Welt und der Menschen vergessen…

Nur Liebe bleibt, sobald sie auf Das Gesicht Gottes blicken,
auf ihren Erlöser, für immer.

Doch die Gelehrten rufen… “Was ist mit der Erbsünde und Jene, die geboren wurden mit der Last der Sünde auf ihnen?” Hört und versteht, demütigt euch selbst, damit ihr Weisheit erlangen könnt und hört das Wort Des Herrn…

Denn das sagt Der Herr…
Alle Menschen sind als Babies geboren aus dem Leib ihrer Mutter, in eine Welt von Sünde. So denn sind Alle, geboren durch Wasser und Blut, in Sünde hinein geboren, nicht von Sünde. Wie kann denn Eines, das aus dem Königreich des Himmels kommt, geformt durch die Hand Gottes, Sünde auf sich haben?… Darin irrt ihr gewaltig.

Jetzt bedenkt eure Worte, bevor ihr sprecht, seid sehr vorsichtig mit eurer Rede, damit ihr nicht euren Gott der Sünde beschuldigt… Das entheiligend, was heilig und perfekt ist, insgesamt den Namen Gottes beschmutzend. Ja, Kinder erben tatsächlich Sünde, sogar seit dem ersten Menschen, Adam. Sie erben das, was ihnen durch die Menschen gegeben ist, doch erschaffen wurden sie von Gott, in Seinem Ebenbild, heilig und schuldlos. Diese Kleinen kennen die Wege der Welt noch nicht, denn sie haben noch nicht von dem Baum von Gut und Böse gegessen; sie bleiben in ihrer Unschuld.

Deshalb rufe Ich allen Menschen laut zu…
“Wer hat Meine Leuchtkäfer verunstaltet?!
Wer hat ihr Licht getrübt?!
Was hat Meine Geschenke verdorben?!”…

DIE MENSCHEN UND DIE WERKE DES BÖSEN IN DIESER WELT!

Deshalb müssen diese Kleinen und auch diese Jungen, die von den Menschen beeinträchtigt werden, nicht Busse tun, denn Der Menschensohn ist auch für sie gestorben. Ihre Reinigung kommt aus jenem Bund, von welchem noch nicht gesprochen wurde und der konstant in der liebenden Gnade Gottes bleibt, von Anfang an.

[Timothy]
Deshalb öffnet eure Augen und seht,
demütigt euch selbst, damit ihr verstehen könnt…

Der Vater hatte Seinen Einzig Gezeugten Sohn gesandt,
ohne Fleck oder Makel, in die Welt hinein,
um zu leiden durch die Hände der Menschen,
damit die Männer und Frauen dieser Erde
zurückkehren können in das Königreich,
von welchem sie getrennt wurden aufgrund ihrer Sünde…

Deshalb, wie gross ist die Liebe Des Vaters zu Seinen Kinder?
So gross, dass Er gerne starb an ihrer Stelle…

Schaut, die Erlösung ist gesichert für die Unschuldigen
und grosszügig gegeben an Alle, die dürstet!
Denn Die Quelle des Lebens ist und war und kommt noch einmal!…
HalleluYah! Amen.

<= 36. WEM GEHÖRT Das HIMMELREICH
@ VOLUME 1
=> 38. Seid GETAUFT in Den Lebendigen Wassern von GEIST und WAHRHEIT

flagge en  The Truth of the Inheritance of Sin and Salvation

To He Who Has Understanding…
Let Him Hear the Truth of the Inheritance of Sin and Salvation

1/3/05 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear the word of The Lord, all those who seek to know wisdom and receive understanding, all those who love the truth; for thus says The Lord, regarding the little ones… I have spoken, and behold, I open My mouth to speak once again, that their parents may have peace, so that all who love the little ones may be encouraged… That this most wicked generation may know My anger and tremble in fear!

I ask you, what is a child’s inheritance on Earth and in Heaven, if the years of their life be few in number and they remain in their innocence? Assuredly, I say to you, they will inherit the Kingdom of Heaven, for The Father holds the pure of heart in the palm of His right hand. For like the firefly which alights upon the tall grass, so are these little ones, precious lights shining among men… Therefore, woe to those who catch them and shut them away! Woe to any who do them harm! AND WOE, EVEN THREE TIMES WOE, TO ALL WHO EXTINGUISH THEIR LIGHT! For The Lord comes quickly, with a shout and with the voice of the archangel and with the trumpet call of God, to remove the light, to take from the earth His own! Behold, I shall darken the eyes of the guilty and plunge this world into darkness! The evil flame of the wicked shall flicker for a short season, and then quickly be put out! For judgment shall fall from Heaven, covering the face of the earth like a flood! Behold, as a terrible deluge, punishment from on high shall break them in pieces and wash them away! And in the lake, which burns with unquenchable fire, shall every last trace of evil and wickedness be utterly destroyed!

And though many little ones suffer at the hands of men,
I tell you the truth, all arrive at The Father’s house
In a moment, in the twinkling of an eye…

Where healing is complete, and every tear is wiped away…

The ways of the world and men, forgotten…

Only love abides, as they look upon
The Face of God, their Redeemer, forever.

Yet the scholars cry… “What of the inheritance of sin, and those born with the burden of sin upon them?” Listen and have understanding, humble yourselves that you may gain wisdom, and hear the word of The Lord…

For thus says The Lord…
All people are born as babes from their mother’s womb, into a world of sin. So then all born by way of water and blood are born into sin, not of sin. For how can one who comes from the Kingdom of Heaven, created by the hand of God, have sin upon them?… Therefore, you do greatly err.

Now consider your words before speaking, be very careful in your speech, lest you accuse your God of sin… Desecrating that which is holy and perfect, altogether polluting the name of God. Yes, children do indeed inherit sin, even since the first man, Adam. They inherit that which is given them by man, yet were created by God, in His image, holy and blameless. These little ones do not yet know the ways of the world, for they have not yet eaten from the tree of good and evil; they remain in their innocence.

Therefore, I cry aloud to all peoples…
“Who has blemished My fireflies?! Who has tarnished their light?! What has corrupted My gifts?!”… MEN AND THE WORKS OF EVIL IN THIS WORLD! Thus these little ones, even these young ones tarnished by men, need not repent, for The Son of Man died for them also. For their cleansing is of that covenant which has remained unspoken and constant, in the loving mercy of God, from the beginning.

[Timothy]
Therefore, open your eyes and see,
Humble yourselves that you may understand…

The Father had sent His One and Only Begotten Son,
Without spot or blemish, into the world to suffer at the hands of men,
So the men and women of this earth may return to the Kingdom,
From which they had been separated on account of their sin…

For how great is The Father’s love for His children?
So great, that He gladly died in their stead…

Behold, salvation is assured to the innocent and freely given to all who thirst!
For The Fountain of Life is, and was, and is come once again!…

HalleluYah! Amen.

Original => Truth of the Inheritance of Sin and Salvation

<= V1/36     @ VOLUME 1     V1/38 =>


Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Sämann hat gesät… – The Sower has sown…

<= V3/26     @ VOLUME 3     V3/28 =>

V3/27

Das sagt der Herr - Der Saemann hat gesaet doch die Samen fielen unter Dornen und auf steinige Plaetze Thus says the Lord - The Sower has sown yet the Seeds fell among Thorns and on stony Places
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Das Gleichnis vom Sämann
=> Demütigung am Tag des Herrn
=> Wehe zu den Führern
=> Die Absolute Wahrheit
=> Mein Wort ist Feuer
Related Messages…
=> The Parable of the Sower
=> Abasement in the Day of the Lord
=> Woe to the Leaders
=> The Truth Absolute
=> My Word is Fire

flagge de  Der SÄMANN hat GESÄT…

Der SÄMANN hat GESÄT…
Doch die SAMEN sind unter die DORNEN
und auf STEINIGE PLÄTZE gefallen

2/9/06 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Was getan ist, ist getan, muss aber nicht sein…

Denn Viele sind verloren in Verwirrung,
haben davon gehört, aber lehnen die Kraft davon ab.

Und zu den Neinsagern, wehe sage Ich zu ihnen…
Sie haben auch nicht verstanden, noch kennen sie die Macht Des Herrn.

Sie bleiben verloren in ihren eigenen Täuschungen, nur ihre vorgefassten Ansichten berücksichtigend, von dem, was sie denken, was die Wahrheit ist und sein sollte… Mit ihrem eigenen Verstand in Einklang bringend, dass sie den Willen Des Vaters kennen und die Bedeutung Des Wortes… Solch arrogante, hochmütige Kinder, die auf dem neu spriessenden Vertrauen in Anderen herumtrampeln.

Diese können es nicht ertragen, Die Absolute Wahrheit zu hören. Sie sehnen sich nach dem, was formbar ist und sich ihren eigenen üblen Wünschen anpasst… Und so ist es erfüllt, jene Worte gesprochen von Dem Menschensohn vor langer Zeit: Auf so viele steinige Plätze ist das Wort gesät worden und rasch hervorgesprungen in den Herzen der Menschen, die Bedeutung Meines Wortes empfangend und verstehend. Doch dann, wenn die Hitze der Verfolgung ansteigt, oh wie schnell lassen sie nach und sinken zurück in den Morast ihres eigenen Lebens, welches sie als angenehm und nicht veränderbar ansehen.

Wehe zu den Neinsagern… Wehe sage Ich zu ihnen!…

Ihr werdet die Ersten sein, die von euren Bergen geworfen seid,
auf dem Gesicht landend, im Schlamm der Ernüchterung und Schande.

Wischt eure Gesichter und blickt auf die Herrlichkeit von oben,
denn sie kommt nahe!

Schaut auf!

Ich bin Der Erste und Der Letzte…

Das Wort Gottes…

Ich bin gekommen um zu ernten, was Ich gesät habe…

Und Jene zu strafen, die Samen von Zwietracht
und Lügen in Meinen Garten gesät haben.

Genau so… Amen.

<= 26. JESUS CHRISTUS Ist KÖNIG
@ VOLUME 3
=> 28. Die LETZTE TROMPETE

flagge en  The SOWER has SOWN…

The Sower has sown…
Yet the Seeds have fallen among the Thorns and stony Places

2/9/06 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

What is done is done, but need not be…
For many are lost in confusion, having heard, but deny the power thereof.
And to the nay-sayers, woe, I say to them…
They also, have not understood, nor do they know the power of The Lord.

They remain lost in their own deceptions, considering only their preconceived notions, of what they think the truth is and should be… Reconciling in their own minds, that they know the will of The Father and the meaning of The Word… Such arrogant, high-minded children, stomping upon the new faith sprouting in others.

These can not bear to hear The Truth Absolute. They long for that which is malleable, and yields to their own evil desires… And so it is fulfilled, those words spoken by The Son of Man, long ago: In so many stony places has The Word been sown, springing forth quickly in the hearts of men, receiving and understanding My words’ meaning. Then, when the heat of persecution arises, oh how quickly they fall away, sinking back into the mire of their own lives, which they see as comfortable and unchangeable.

Woe to the nay-sayers… Woe, I say to them!…

You shall be the first to be thrown from your mounts,
Landing face down, in the mud of disillusionment and shame.

Wipe your faces, and behold the splendor from on high, for it comes nigh!
Look up!…

I am The First and The Last…

The Word of God…
I have come to reap what I have sown…
And to punish those, who have sown seeds of dissension
And falsehood in My Garden.

Even so… Amen.

<= V3/26     @ VOLUME 3     V3/28 =>

 Original => The Sower has sown…

<= V3/26     @ VOLUME 3     V3/28 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Eine Wahrheit, Eine Kirche, Ein Leib… KEINE WÄNDE – One Truth, One Church, One Body… No Walls – Trompete Gottes

<= VOLUME 2     @ VOLUME 3     V3/02 =>

V3/01

Trompete Gottes - Das sagt Der Herr... Gehoert zur Kirche ohne Waende - Zur Wahren Kirche Trumpet Call of God - Thus says The Lord... Belong to the Church without Walls - The True Church
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die wahre Kirche
=> Geistige Hungersnot
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Das Licht in den Kirchen ist erloschen
=> Mein Wort ist Feuer
=> Paulusbrief an Laodizea
=> Zur Kirche, die auf 7 Hügeln sitzt
Related Messages…
=> The true Church
=> Spiritual Famine
=> I know My Own
=> The Light of the Churches is out
=> My Word is Fire
=> Paul’s Letter to Laodicea
=> To the Church who sits upon 7 Hills

flagge de  Eine Wahrheit, Eine Kirche, Ein Leib… KEINE WÄNDE

Gehöre zur Kirche ohne Wände

10/24/04 Von Dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy… für Alle die Ohren haben und hören

Wenn diese Menschen, welche sich selbst Christen nennen, dich fragen… “Zu welcher Kirche gehörst Du?”… sage zu ihnen…  “Ich gehöre zu keiner Kirche, die von Menschen den Namen bekommen hat. Ich gehöre zu Meinem Herrn Jesus Christus, zusammen mit all Jenen, welche IHM gehören, das ist die Kirche, in welcher ich wohne und zu Hause bin.”

Eine Wahrheit, Eine Kirche, Ein Leib… KEINE WÄNDE

6. September 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für All Jene, die Ohren haben und hören

Frage von Timothy… Was ist mit der Sieben Tage Adventisten Kirche und deren Behauptung, die richtige Kirche und der verbleibende Rest zu sein?

Der Herr antwortete… Lies Meine Briefe an die sieben Kirchen in der Offenbarung und dort wirst du sie finden, sagt Der Herr.

Ich sage euch noch einmal… Meine Kirche hat keine Wände und trägt keinen anderen Namen, ausser den Namen, den der Vater Mir gegeben hat. Deren Mitglieder sind Eins im Sinn und Eins im Geist und Eins in der Liebe…

Eine Herde mit einem Hirten, abgesonderte Menschen, welche die Gebote Meines Vaters halten und Dem Sohn treu bleiben und immer bestrebt sind, in Meinen Fussstapfen zu bleiben. Denn Diese, welche Mich wirklich kennen, wohnen in MIR und ICH in ihnen. Diese gehören MIR, genau so wie Ich ihnen… MEIN LEIB, MEINE BRAUT.

Deshalb, wehe zu allen Kirchen der Menschen, die behaupten, die wahre Kirche und der Rest zu sein. Wehe sage Ich zu ihnen! Diese haben sich selbst auf den Stuhl des Vaters gesetzt und deshalb verbleiben Diese unter dem Gericht Gottes! Keine lebt danach, was sie für sich in Anspruch nimmt, während sie weiter macht, Andere Scheinheiligkeit nach ihrem Beispiel zu lehren, in Meinem Namen.

Geliebte, Keiner kann zu MIR kommen, ausser der Vater, welcher Mich gesandt hat, zieht ihn zu Mir. Und nur Jene, die Mich akzeptieren, wie Ich wirklich bin, sind von Meinem Leib. Die Wahrheit wohnt in Diesen und sie ist offenbart durch deren Werke… Und ja, selbst sie stolpern auf ihrem Weg, da sie nur aus Fleisch sind, doch ICH bin derjenige, welcher die Herzen und Gedanken durchsucht, Ich kenne Meine Eigenen und Ich weiss, wessen Liebe unerschütterlich und treu ist und wessen Glaube unverrückbar…

Und dies ist die wahre Kirche, nach welcher sich Meine Herde sehnt,
der Rest, welcher ist und noch kommt…

Sie wird nicht draussen in der Welt gefunden,
sondern im Innern eines Jeden, im Tempel Gottes…


Die Wahre Kirche
Zum Original => The True Church

Ich bin Die Kirche, ihre Wände, ihre Bänke, ihre Kanzel, ihr Altar,
ihr wirkliches Fundament…

Wenn ihr in Meiner Kirche sitzt, könnt ihr den Himmel sehen,
da keine Decke existiert, die euch von der Erleuchtung abhält.

Und wenn Ich eure Zuflucht bin, Eure vier Wände des Vertrauens,
Eure Ruhestätte der Anbetung, Das Wort und Der Geist,
Der Stein auf welchem Alle gebrochen sein müssen,
Der wahre Eckstein des Lebens…

Dann ist der Himmel offen vor den Augen Aller,
die in Mir wohnen und zu Meinem Leib werden… Sagt Der Herr.

<= VOLUME 2
@ VOLUME 3
=> 2. Kirchen der Menschen, Ihr solltet Die VERKÖRPERUNG CHRISTI Sein…

flagge en  One Truth, One Church, One Body… NO WALLS

Belong to the Church without Walls

10/24/04 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

When those people, being called of themselves Christian, ask you, “To which church do you belong?”, you shall answer them, “I belong to no church named of men. I belong to The Lord, YahuShua HaMashiach, whom you call Jesus and Christ. And together with all those who are His is The Church in which I dwell.”

One Truth, One Church, One Body… No Walls

9/6/05 From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy: What of the Seventh Day Adventist Church, and their claim to be the true church and remnant?

Thus says The Lord: Again I say to you, My church has no walls, and is called by no other name except the name The Father has given Me. Its members are of one mind and one spirit, of one love; one flock with one Shepherd; a people set apart who keep The Commandments of The Father and remain faithful to The Son, striving always to walk in My ways. For those who truly know Me dwell in Me, and I in them. For they are Mine, even as I am theirs also… My body, My bride.

Therefore, woe to any church of men who claims to be the true church and remnant; woe, I say to them! For they have placed themselves in the seat of The Father, and therefore remain under God’s judgment! For none walk according to the truth, not one accepts Me as I truly am; all have gone astray, teaching as doctrine the commandments of men!

Beloved, no one can come to Me,
Unless The Father who sent Me draws them to Me;
And only those who accept Me as I truly am are of My body,
For The Truth resides within them, and is revealed by their works…

Yes, even these stumble in their walk, for they are but flesh,
Yet I am He who searches the hearts and minds, I know My own;
I know whose love is steadfast, whose faith is unmoving…

And this is the true church My people long for,
The remnant which now is and is yet to come;
For it is not found outwardly in the world,
But inwardly, in the temple of God…

I am The Lord.

*******

The True Church
Go to => Original

I am The Church; Its walls, its pews, its pulpit, its altar,
Its very foundation…

When sitting in My church, you can behold Heaven;
There is no ceiling to keep you from enlightenment…

And if I am your sanctuary, your four walls of faith,
Your resting place of worship, The Word and The Spirit,
The Stone upon which all must be broken,
The Very Cornerstone of Life…

Then Heaven is open before
The eyes of all who dwell in Me
And become My body… Says The Lord YahuShua.

<= VOLUME 2   @ VOLUME 3   V3/02 =>

flagge fr  Une Vérité, Une Eglise, Un Corps… Pas de murs

=> VIDEO   => PDF

Ainsi dit le Seigneur… Faites partie de l’église sans murs – La véritable Eglise

24 octobre 2004 – De la part du Seigneur, notre Dieu et Sauveur. La Parole du Seigneur adressée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre

Lorsque ces gens, qui se disent Chrétiens, vous demandent : « à quelle église appartiens-tu ? » Vous devriez leur répondre : « Je n’appartiens à aucune église de dénomination humaine. J’appartiens au Seigneur YahuShua HaMashiach, que vous appelez Jésus et Christ. Et ensemble avec tous ceux qui sont les Siens, se trouve l’Eglise à laquelle j’appartiens. »

Une Vérité, Une Eglise, Un Corps… Pas de murs

6 septembre 2005 – De la part de YahuShua HaMashiach, qui est appelé Jésus Christ, Notre Seigneur et Sauveur – La Parole du Seigneur adressée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre

Question posée par Timothy : Qu’en est-il de l’Eglise Adventiste du 7ème jour, qui affirme être la véritable église et le vestige ?

Ainsi dit le Seigneur…
Encore une fois je vous le dis : Mon église n’a pas de murs, et n’est appelée par aucun autre nom à l’exception du nom que Le Père m’a donné. Ses membres forment une seule tête et un seul esprit, ayant un seul amour ; un seul troupeau avec un seul berger ; un peuple à part qui garde les Commandements du Père et demeure fidèle au Fils, luttant sans cesse pour marcher dans Mes pas. Car ceux qui Me connaissent vraiment demeurent en Moi, et Moi en eux. Car ils sont à Moi, de même que Je suis à eux… Mon corps, Ma fiancée.

Ainsi, malheur à toutes les églises d’hommes qui affirment être la véritable église, le vestige ; malheur à elles, je leur dis ! Car elles se sont placées dans le siège du Père, et restent donc sous le jugement de Dieu ! Car aucune ne marche selon la Vérité, pas une seule ne m’accepte tel que Je suis réellement ; toutes se sont égarées, enseignant comme doctrine les commandements des hommes !

Bienaimés, personne ne peut venir à Moi,
à moins que le Père qui m’a envoyé les attire à Moi ;
et seuls ceux qui m’acceptent tel que Je suis réellement sont de Mon corps,
car la Vérité réside en eux, et est révélée par leurs œuvres…

Oui, même ceux-là, trébuchent sur leur chemin, car ils sont seulement chair,
cependant Je suis celui qui cherche les cœurs et les âmes, Je connais les Miens ;
Je connais ceux dont l’amour est ferme et dont la foi est inébranlable…

Et c’est là la véritable église que les Miens désirent tant,
le vestige qui existe déjà et qui est aussi à venir ;
car il n’est pas visible de l’extérieur dans le monde,
mais secrètement, dans le temple de Dieu…

Je suis le Seigneur.

*******

La véritable Eglise
EN => Original

Je suis l’Eglise ; ses murs, ses bancs, sa chaire, son autel,
sa fondation même…

Lorsqu’assis dans Mon église, vous pouvez voir les cieux ;
il n’y a pas de plafond qui puisse vous empêcher d’être éclairés…

Et si Je suis votre sanctuaire, vos quatre murs de foi,
votre lieu tranquille de prière, la Parole et l’Esprit,
la Pierre sur laquelle tous doivent être brisés,
et même la Pierre angulaire de la vie…

Alors les cieux sont ouverts devant
les yeux de tous ceux qui demeurent en Moi
et deviennent Mon corps… Dit le Seigneur YahuShua.

<= VOLUME 2   @ VOLUME 3   V3/02 =>

Original => One Truth, One Church, One Body… NO WALLS

<= VOLUME 2   @ VOLUME 3   V3/02 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Die Generation des Zorns ❤️ The Generation of Wrath

<= ER/17     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/19 =>

Header - Love of Jesus

ER/18

flagge de  Die Generation des Zorns

Die Generation des Zorns

5/27/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen zur Generation Seines Zorns…
Ihr kennt den Zorn Des Herrn nicht, noch Meine Eifersucht, die in der Heftigkeit Meines Zorns brennt! Der Weg Des Herrn ist nicht bekannt und die Greueltaten, die begangen worden sind gegen die Unschuldigen, habt ihr vor euren Augen verborgen!… Ihr lehnt ab, sie zu sehen!

Deshalb werden die Katastrophen nicht aufhören vor euren Augen und Zerstörung wird zunehmen in jedem Winkel! Die Zerstörung von oben wird zunehmen und der Zorn des Herrn wird euch von hinten jagen! Die Stärke eures Herzens wird nachlassen und ihr werdet euch schwer hinlegen, bis der Tod über euch kommt und euch einfordert und die Dunkelheit hereinbricht… Und immer noch ist Der Weg Des Herrn nicht bekannt, denn das Licht eurer Augen ist getrübt.

Diese Menschen sind extrem sündhaft!…

Diese Generation hasst die Herrlichkeit Meiner Majestät
und sie hat ihrem Schöpfer ihre Rückseite zugedreht!…

Sie wollen nichts mit Ihm zu tun haben,
der ihnen den Atem geschenkt hat.

Nicht Einer hat das Weinen Des Heiligen gehört…
Keiner ist durstig…

Wer ist heraus gekommen, um zu trinken?!
Wer hat von diesem Baum gegessen?!
Wer von dieser lügenden Generation hat den Mund geöffnet in Wahrheit?!…

Wer unter euch weiss?! Wer hat gesehen und weiss?!…
Wer hat die Gestalt Des Heiligen gesehen?
Und wer kann den Weg Des Ewigen verstehen?…

Meine Boten wissen, Meine Propheten haben gesehen. Schaut, Ich habe ihnen zu trinken gegeben, denn sie waren durstig und von dem Baum habe Ich sie genährt, denn sie waren hungrig… Wir haben zusammen geweint!… Und durch ihren Mund habe Ich Wissen ausgegossen und auf ihren Lippen ist Wahrheit. Und immer noch ist Der Weg Des Herrn nicht bekannt unter diesen Menschen.

Getäuschte Generation! Eure Arroganz ist ein übler Strick, der fest um euren Hals gewickelt ist! Euer Stolz hat die Stärke einer Anakonda und sie wird euch erdrücken! Sie (Der Stolz) schlängelte herein, während ihr geschlafen habt, während ihr tief in eurem Schlummer wart, kam sie in der Nacht, um ihre Beute zu ergreifen. Sie zischt euch an, doch eure Ohren begrüssen den Klang.. Ihr seid überhaupt nicht erschrocken, noch seid ihr aufgesprungen, um die Flucht zu ergreifen…

Doch der Zorn Des Herrn ist völlig aufgeweckt!
Meine Empörung schlummert nicht!…

Ich bin komplett wach, während Ich über all eure Greueltaten blicke! Ich betrachte all eure Sünden, während sie unermesslich ansteigen! Und mit wenig Zurückhaltung brechen sie die Mauern nieder und überfluten die Städte und Dörfer! Sie fliessen in eure Häuser und reichen bis zum Hals! Eure Schulen sind nicht geschützt und eure Kirchen sind eingeschlafen! Der Morast eurer Wege wird tiefer, der vor euch liegende Weg ist abgeschnitten! Der Alarm wurde hinausgesandt, die Trompete plärrt in den Strassen und immer noch schlaft ihr!… Kaum Einer unter euch wacht auf und ergreift die Flucht.

Denn die Propheten Des Herrn sind verhasst
und die Diener Des Herrn bleiben lauwarm…

Schaut, Meine Boten werden von Meinen eigenen Leuten gehasst
und in der Welt sind sie verworfen und werden erwähnt.

Denn Der Weg Des Herrn ist nicht bekannt
und die Gottesfurcht ist vergessen…

Diese Generation hat keine Liebe zu Gott in ihren Herzen!

Deshalb sagt Der Herr euer Gott…
Betrachtet die Generation Meines Zorns! Schaut auf die Generation all dieser verurteilten Menschen, schaut hinaus in diese Dunkelheit. Nehmt eine Laterne und sucht, geht von Haus zu Haus und schaut, ob sich dort Jemand an Meinen Weg erinnert… Schaut, ob da irgendjemand ist, der Mich kennt.

Schaut, alles Licht ist entfernt, jedes Lamm genommen… Tiefe Dunkelheit folgt und sie deckt euch zu wie die dunkelste Nacht. Sie legt sich schwer über euch, doch die Menschen sagen… “Woher ist all diese Dunkelheit gekommen? Und aus welchem Grund ist all diese Gewalt über uns herein gebrochen?… Aus welchem Grund ist all diese Verwüstung über uns gekommen?!”…

Das sagt Der Herr…
Ist dies nicht Der Tag, von welchem gesprochen wurde?…

Ist dies nicht Der Tag, welcher durch die Generationen hindurch prophezeit wurde,
ja, sogar von Anfang an, dass er kommen würde?…

Ist dies nicht Der Tag Des Herrn?!…
Ich sage euch, er ist gekommen!…

ALLE SIND EINGETRETEN!

Der Aufschrei der Propheten ist hinausgegangen… Das Wort Des Herrn ist hier! Es geschieht vor euren Augen, es nimmt zu und erfüllt die Erde… Der Aufschrei ist hervorgekommen! Er ist gekommen!

HÖRT DAS WORT DES HERRN!…

Hört die Stimme eures Schöpfers, Der Gott des Himmels, der Schöpfer von Himmel und Erde! Hört Das Wort Des Herrn aus früherer Zeit und bis zu diesem Tag! Hört den Ruf und das Zeugnis und zittert aus Angst vor der Verkündigung Des Herrn!

Denn der Befehl ist hinunter gesandt, das Urteil ist festgelegt und bereit, ausgegossen zu werden. Schaut, Katastrophen brechen aus, die das Kommen Des Heiligen ankündigen. Seine Boten bereiten Seinen Weg vor Ihm, die Erde zittert in Seiner Nähe. Seht, Seine Hände sammeln Seine Herde zusammen und Seine sanfte Stimme ruft nach Seinen Lämmern… In das Haus wurde eingebrochen, doch wer ist es sich bewusst?

Die Bündel sind zusammen gebunden und vorbereitet,
die Herden sind zusammen gesammelt und
immer noch spotten die Menschen.
Und Jene, die sich Christen nennen,
sagen “Sind wir nicht die Erwählten?
Ja, wir sind die Auserwählten Gottes”…

WEHE! Wehe euch, ihr arroganten Häuser!
Hört auf, euch selbst zu täuschen!

Beugt euch nieder und entfernt euch von euren schmutzigen Häusern
und Ich könnte euch noch empfangen.
Tut Busse von jeder Lehre, die ihr errichtet habt
und gebt jede Tradition der Menschen auf,
die ihr erschaffen habt und Ich könnte euch noch empfangen.
Umarmt Jene, die Ich sende und kehrt um von euren Verfolgungen
und hört auf mit eurem Gespött…
Lauft und füllt eure leeren Lampen!

Denn der Faulpelz sitzt entspannt unter euch und die “Treuen” beten sich selbst an und die “Gläubigen” folgen Männern nach… Bin Ich nicht Der Herr euer Gott der sieht, Der Eine, der weiss?! Doch Meine Leute verbergen ihre Gesichter vor Mir und bedecken ihre Schande in einer Bemühung, vor den Menschen als gerecht zu erscheinen… Durchsuche Ich nicht die Herzen und die Gedanken, ja sogar das Innerste?!

Deshalb, wer ist es, den ihr versucht zu erfreuen und aus welchem Grund tragt ihr diese feinen Kleider! Aus welchem Grund tragt ihr diese Masken und bedeckt eure Köpfe?… Welchem Zweck dient diese Maskerade?!

Bin Ich nicht Der Herr?… Und wenn Ich Der Herr bin, EUER GOTT, wie kommt es dann, dass ihr nach eitlem Ruhm strebt und euren Gott vergesst?! Denn Egoismus ist ein Strick und Stolz errichtet den Galgen. Ist nicht Haman euer Bruder und Kain eure bester Freund?… Und ihrer Belohnung seid ihr völlig würdig, ihr werdet sicherlich daran teilhaben!

Ist nicht Weisheit gerechtfertigt durch ihre Kinder und Sündhaftigkeit das Vergnügen der Törichten? Denn Ich sage euch, der Mund Des Todes ist weit offen, die Grube ist tief ausgehoben und das Grab ist niemals voll. Gei-Hinnom wartet geduldig und die Hölle ist bereit und die Sündhaften werden hineinfallen… Die boshaften Herzen werden sicherlich hinabsteigen!

Denn der Tod und die Sünde sind verheiratet. Durch üble Taten vollziehen sie ihre Vereinigung, durch jedes ihrer Worte bestätigen sie ihre Übereinkunft, bis das Feuer sie verzehrt und Dunkelheit sie für immer einhüllt… Denn der Ort der Entschlafenen ist bekannt, doch Jene, die der Flamme würdig sind, werden ruhen und niemals gefunden werden!… Sie sind ausgelöscht!

Hört deshalb die Beschwerde Des Herrn…
Der Fuss der Unterdrückung wiegt schwer auf den Armen und die Bedürftigen werden unterdrückt durch die Macht der bösen Menschen. Denn das Herz der Menschen in Autorität ist böse und die Härte dessen versucht nur zu nehmen und zu verzehren, bis deren unbändiger Appetit befriedigt ist. Doch ihr Hunger steigt nur an in ihrem Streben nach übler Bereicherung und ihr Durst vertieft sich mit jedem Tropfen Blut, den sie konsumieren…

Deshalb sagt Der Herr…
Sie werden ihre Füllung bekommen!… Böses wird regieren und Sündhaftigkeit wird sie überwältigen! Und Blut werde Ich ihnen zu trinken geben! Und inmitten ihrer Fülle werden sie hungern! Und auf dem Gipfel ihrer Sünden WERDE ICH SIE VERZEHREN! Schaut, Ich werde sie Tag und Nacht unterdrücken!… Die Hand Des Herrn wird schwer auf ihnen lasten! Die Kraft Meines Urteils wird sie unter dem Fuss Meiner Strafe erdrücken!… ICH WERDE SIE NIEDERTRETEN!

Schaut, wie Trauben im Weinkelter
Meines Zorns werde Ich sie niedertreten!…

Die Rückseite des hochmütigen Menschen wird niedergebeugt
und das Genick des bösen Menschen wird gebrochen sein…

ALLE IN AUTORITÄT WERDEN SICH NIEDERBEUGEN!
DENN ICH BIN DER EINZIGE HERR DER HEERSCHAREN!

<= 17. Die Bewunderung der Gefallenen
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 19. Geistige Hungersnot

flagge en  The Generation of Wrath

The Generation of Wrath

5/27/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts, to the generation of His wrath…
You know not the anger of The Lord, nor of My jealousy which burns in the fierceness of My wrath! The Way of The Lord is not known, and the atrocities committed against the innocent you have hidden from your eyes!… You refuse to see!

Therefore calamity shall not cease from before your eyes, and destruction shall increase in every corner! The destruction from on high shall increase before you, and the wrath of The Lord shall chase you from behind! The strength of your heart shall give way, and you shall lie down heavily, until death comes to take you and darkness closes in… And still The Way of The Lord is not known, for the light of your eyes is darkened.

For these people are grossly wicked!…

This generation hates the glory of My majesty,
Having turned their backs to their Creator!…

They want no part with Him who has given them breath.

Not one has heard the weeping of The Holy One… No one thirsts…
Who has come out to drink?! Who has eaten from this Tree?! Who among this lying generation has opened their mouth in truth?!… Who among you knows?! Who has seen and knows?!… Who has seen the form of The Holy? And who has been made to understand the way of The Everlasting?…

My messengers know, My prophets have seen. Lo, I have given them drink, for they were thirsty; and from The Tree I have nourished them, for they were hungry… We have wept together!… And from their mouths I have poured out knowledge, and upon their lips is truth. And still The Way of The Lord is not known among this people.

Deceived generation! Your arrogance is an evil cord wound tightly about your necks! Your pride has the strength of the anaconda, and it shall crush you! It slithered in while you slept, while you were deep in your slumber, it came in the night to grab hold of its prey. He hisses at you, yet your ears welcome the sound… You are not at all terrified, neither have you roused to take flight…

Yet the anger of The Lord is fully aroused! My indignation slumbers not!… I am wide awake as I look upon all your atrocities! I behold all your sins as they increase beyond measure! And with little restraint they break down the walls and inundate the cities and towns! They flow into your houses, reaching unto the neck! Your schools are not protected, and your churches have fallen asleep! The mire of your ways deepens, the way ahead cut off from before you! The alarm has been sounded, the trumpet blares in the streets, and still you sleep!… Scarcely one among you rouses to take flight.

For the prophets of The Lord are hated,
And the servants of The Lord remain lukewarm…

Lo, My messengers are hated by My own people,
And in the world they are cast off with rarely a mention.

For The Way of The Lord is not known,
And the fear of The Lord is forgotten…

This generation has no love for God in their hearts!

Therefore, thus says The Lord God…
Behold the generation of My wrath! Look upon the generation of all these condemned peoples, look deep into this darkness. Take a lantern and search, go from house to house, and see if there is one who has remembered My Way… Look and see if there is any who know Me.

Behold, all light is removed, every lamb taken… Deep darkness ensues, and it covers as the darkest night. It falls down heavily upon them, yet the people say, “Where has all this darkness come from? And for what cause has all this violence come upon us?… For what reason is all this devastation come upon us?!”…

Thus says The Lord…
Is not this The Day which was spoken of?…

Is this not The Day prophesied throughout the generations,
Even from the very beginning, that it should come?…

Is this not The Day of The Lord?!…
For I tell you, it has come!…

ALL HAVE ENTERED IN!

The outcry of the prophets has come forth… The word of The Lord is here! It comes to pass before your eyes, it increases and fills the earth… The outcry is come forth! It has come!

HEAR THE WORD OF THE LORD!…

Hear the voice of your maker, The God of Heaven, Creator of Heaven and Earth! Hear The Word of The Lord from afore time, even unto this day! Hear the call and the testimony, and tremble in fear at the proclamation of The Lord!

For the decree is sent down, the judgment is set and is ready to be poured out. Lo, calamity breaks forth already, announcing the coming of The Holy One. His messengers prepare His way before Him, the earth trembles at His nearness. Lo, His hands gather His flock together, and His soft voice calls for His lambs… The house is broken into, yet who is aware of it?

The bundles are tied and prepared,
the flocks are gathered together,
and still the people mock.
And those called Christian say…
“Are we not the chosen? Yes, we are the elect of God”…

WOE! Woe to you, O arrogant houses!
Stop deceiving yourselves!

Bow down and depart from your filthy houses, and I may yet receive you. Repent of every doctrine you have made, and forsake every tradition of men you have created, and I may yet receive you. Embrace those I send, and turn from your persecutions and cease from your mocking… Run and fill your empty lamps!

For the sluggard is at ease among you, the “faithful” worship themselves, and the “devout” follow after men… Am I not The Lord God who sees, The One who knows?! Yet My people hide their faces from Me, and cover their shame in an effort to appear righteous before men… Do I not search the hearts and the minds, even to the innermost?!

Therefore, who is it you seek to please, and for what cause do you wear this fine apparel? For what reason do you wear these masks and cover your heads?… For what purpose is this masquerade?!

Am I not The Lord?… And if I am The Lord, YOUR GOD, then how is it you seek after vain glories and forget your God?! For vanity is a rope, and pride builds the gallows. Is not Haman your brother and Cain your close friend?… And of their reward you are fully worthy, you shall surely share in it!

Is not wisdom justified by her children, and wickedness the delight of fools? For I tell you, death’s mouth is wide open, the pit is dug deep, and the grave is never full. Gei-Hinnom waits patiently and Sh’ol is made ready, and the wicked shall fall into it… The evil of heart shall surely descend into it!

For death and wickedness are married. By evil deeds do they consummate their union, by their every word do they confirm their agreement, until the fire consumes them and darkness hides them forever… For the place of the deceased is known, yet those worthy of the flame shall cease and never be found!… They are blotted out!

Hear therefore, The Lord’s complaint…
The foot of oppression weighs heavily upon the poor, and the needy are crushed beneath the power of evil men. For the heart of men in authority is evil, and the hardness thereof seeks only to take and to consume, until their ravenous appetites are satisfied. Yet their hunger only increases in their pursuit of evil gain, and their thirst deepens with every drop of blood they consume…

Therefore, thus says The Lord…
They shall have their fill!… Evil shall reign and wickedness shall overtake them! And blood shall I give them to drink! And in the midst of their fullness they shall starve! And at the height of their transgression I SHALL CONSUME THEM! Behold, I shall oppress them day and night!… The hand of The Lord shall weigh heavily upon them! The power of My judgment shall crush them under the foot of My punishment!… I SHALL TREAD THEM DOWN!

Behold, as grapes in the winepress of the wrath of My fury,
I shall tread them down!…

The back of the high man shall be bent down,
And the neck of the evil man shall be broken…

ALL IN AUTHORITY SHALL BOW DOWN!
FOR I AM THE ONLY LORD OF HOSTS!

<= ER/17     @ REBUKE     ER/19 =>

Original => The Generation of Wrath

<= ER/17     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/19 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Vater & Der Sohn sind Eins – The Father & The Son are One

<= V4/23     @ VOLUME 4     V4/25 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V4/24

flagge de  Der VATER & Der SOHN sind EINS…

Der VATER & Der SOHN sind EINS…
Wir werden sicherlich auf dem THRON Unserer HERRLICHKEIT sitzen

7/28/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Wer kann die Herrlichkeit Des Herrn kennen?
Wer kann Seine Gnaden bemessen?
Wer hat die Gedanken Seines Herzens gekannt?
Wer hat die Majestät Seines Gewandes gesehen
oder das Ebenbild Seines Wesens gekannt?…

Betrachtet die Macht und Herrlichkeit von Oben, der Prinz des Friedens, der Ewige Vater Seiner Geliebten, Der Menschensohn, Der König der Könige, Der Herr der Herren. Seht, Er kommt im Ebenbild Des Vaters, Seines Vaters und eures Vaters, eures Gottes und Seines Gottes… Der Vater und Der Sohn sind Eins… Von jener Art, der Niemand sich nähern kann, die Herrlichkeit Des Herrn, Gott, Schöpfer aller Dinge, Himmel und Erde. Denn die Erde ist erfüllt mit Seiner Herrlichkeit! Seine Majestät umgibt euch auf jeder Seite…

Umarmt Mich jetzt, sagt Der Herr der Heerscharen.

Das sagt Der Herr zu Seinen Kindern…
Ich habe es gesprochen… Es wird getan sein. Ich habe es beabsichtigt… Es wird vollendet werden. Das Königreich wird in einem Tag errichtet sein!

Das sagt Der Herr euer Gott, Der Herr aller Macht und Herrlichkeit…
Ich werde all diese Tempel abreissen, die mit menschlichen Händen erbaut wurden. Ich werde zerstören und erretten. Ich werde strafen und vergeben. Ich werde richten und erhöhen. Ich werde diese mit menschlichen Händen erbauten Tempel zerstören. Ich werde sie um Meinetwillen zerstören. Ich werde sie zerstören, sogar jeden Einzelnen, um Meines Namens willen und Meines Namensgebers. Ich werde sie aufspüren und sie mit unlöschbarem Feuer verbrennen.

Das sagt Der Herr mit einer lauten Stimme…
Es wir getan sein. Ich werde sie zerstören. Ich werde sie Alle zerstören! Sagt Der Herr. Nie mehr werden sie stehen. Nie mehr werden diese Abscheulichkeiten stehen und Meinen heiligen Ort entheiligen und sogar die Herzen der Tempel verderben, die Ich mit Meinen eigenen Händen formte, diese geliebten Tempel, gemacht mit Meiner Rechten Hand aus zerbrechlichem Fleisch. Oh wie Ich Meine Kinder liebe. Oh wie Ich Mich sehne, sie zu sammeln. Kommt Meine geliebten Kleinen, kehrt zu eurem Vater zurück, der euch liebt. Kehrt zu Mir zurück… Umarmt den Zimmermann, Er ist euer Meister, euer Erlöser, euer Leben. Umarmt Meine Liebe und Gnade, lebt in Meiner Liebe. Lasst Mich euch halten, lasst Mich euch trösten… Lebt in Meinem Sohn. In Ihm ist Friede, die Freude Meines Herzens… Eure Freude erfüllt in Ihm, in Mir. Der Vater und Der Sohn sind Eins. Brecht Mein Herz und Meine Gebote nicht mehr.

Hört die Stimme Des Herrn, eures Erlösers…
Umarmt Meinen Sohn, Er ist unter euch.

Er hat euch nicht verlassen, obwohl ihr Sein Gesicht nicht seht.
Er IST mit euch…

Das Gesicht eures Erlösers, die Liebe, welche ihr niemals gekannt habt,
Das Gesicht der Majestät des Einen und Einzig Wahren Gottes,
Der Gott von Allen, Der Heilige von Israel.

Hört Mich! Meine Kinder… ICH BIN GOTT!
Ich bin der Gott von Israel!
Ich komme!… Ich bin schon hier!
Schaut, Ich komme mit der Kraft Meiner Rechten Hand,
der Kraft Meines Mächtigen und Starken!

Das sagt Der Herr…
Schaut, ihr werdet knien. Ich werde den Thron Meiner Herrlichkeit zurückziehen. Der Sohn des Allerhöchsten wird auf dem Thron Seiner Gnade und Seines Gerichts sitzen. Hört Ihn! Denn Ich werde sicherlich all Jene von der Erde nehmen, auch all Jene, die Ohren haben um zu Hören. Denn Diese werden Sein Gesicht sehen und die Stimme Des Heiligen hören, die Stimme ihres Erlösers und den Trompetenruf Gottes. Sie werden sicherlich entrückt sein… Ja, in den dritten Himmel, wo sie bleiben werden… Auch jene Schlafenden und Jene Erwachten, die von ihrem lebenden Schlummer aufgewacht sind.

Das sagt Der Herr zu den Toten, den wandelnden Toten und den noch lebenden Schlummernden…
Wehe sage Ich zu euch. Ihr seid dem Urteil übergeben, dem Urteil dieser Welt und den Strafen Des Allerhöchsten Herrn. Der Zeitabschnitt ist bestimmt und Gericht muss jetzt regieren. Der Zorn Gottes ist gekommen! Sagt Der Herr in Seiner Wut.

Aber zuerst die Erlösung von Vielen… In Gnade, durch Gnade, aufgrund Meiner Gnade, die Ich zu ihnen gesandt hatte. Der Hirte kommt… Er wird Seine Herde sammeln und das Urteil wird sitzen. Das Buch wird geöffnet sein, die Siegel gebrochen. Der Löwe wird kommen…

Wehe zu den Arroganten und Hochmütigen…
Wehe zu den Hartherzigen…
Wehe zu den Anbetern von Satan und seines falschen Propheten…
Wehe zu den gewalttätigen Menschen…
Wehe zu den nördlichen Ländern…
Wehe zu den Menschen der aufgehenden Sonne und den Königen des Ostens…
Wehe zu allen Menschen, die gegen Mein Volk und Meine Länder kommen…
Wehe zu jedem Mensch, der Den Sohn nicht küsst…

Sein Zorn ist gegen euch angezündet…
Es ist nicht ein kleiner Kelch, sondern ein grosser Becher der Empörung…
Er wird ausgegossen sein.
Das Lamm ist der Löwe… Der Erlöser ist der Richter.

Wehe zu den Menschen der Erde…
Die Zeit ist gekommen…
Die Vollendung aller Dinge…
Ruft Seinen Namen an!

<= 23. TOD Und ERRETTUNG
@ VOLUME 4
=> 25. WENDET Euch an Den HERRN, wenn Ihr STOLPERT…

flagge en  The FATHER & The SON are ONE…

The FATHER & The SON are ONE…
We shall surely sit upon the Throne of our Glory

7/28/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy For All Those Who Have Ears to Hear

Who can know the glory of The Lord?
Who can measure His mercies?
Who has known the thoughts of His heart?
Who has seen the majesty of His vesture
or known the likeness of His being?….

Behold the power and glory from on high, the Prince of Peace, the Everlasting Father of His beloved, The Son of Man, King of Kings, Lord of Lords. Lo, He comes in the likeness of The Father, His Father and your Father, your God and His God… The Father and The Son are One… The likeness of which none can approach, the glory of The Lord God, Creator of all things, Heaven and earth. For the earth is filled with His glory! His majesty assaults you on every side…

Embrace Me now, says The Lord of Hosts.

Thus says The Lord to His children…
I have spoken it… It shall be done. I have purposed it…
It shall be accomplished. The Kingdom shall be established in a day!

Thus says The Lord your God, The Lord of all power and glory…
I shall tear down all these temples made with human hands. I shall destroy and deliver. I shall punish and forgive. I shall judge and exalt. I shall destroy these temples made with human hands. I shall destroy them for My own sake. I shall destroy them, even every one, for My name’s sake and Namesake. I shall root them out and burn them with fire unquenchable.

Thus says The Lord in a loud voice…
It shall be done. I shall destroy them. I shall destroy them all! Says The Lord. No more shall they stand. No more shall these abominations stand desecrating My holy place, even corrupting the hearts of the temples I created by My own hands. For I do love My temples, these beloved temples, made by My own Right Hand in fragile flesh. Oh, how I do love My children. Oh, how I long to gather them. Come, My beloved little ones, return to your Father who loves you. Return to Me… Embrace the Carpenter. He is your Master, your Savior, your Life. Embrace My love and mercy, live in My love. Let Me hold you, let Me comfort you… Live in My Son. In Him is peace, the joy of My heart… Your joy fulfilled in Him, in Me. The Father and The Son are One. Break not My heart… Break not My commandments anymore.

Hear the voice of The Lord, your Redeemer…
Embrace My Son, He is among you.
He has not left you, though you do not behold His face…
He IS with you…

The face of your Redeemer, the love of which you have never known,
The face of the majesty of the One and Only True God,
The God of all, The Holy One of Israel.
Hear Me! My children… I AM GOD!
I am the God of Israel!
I am coming!… I am already here!
Behold, I am come with the power of My Right Hand,
The power of My Mighty and Strong One!

Thus says The Lord…
Behold, you shall kneel. I shall take back the throne of My glory. The Son of the Most High shall sit upon the throne of His mercy and His judgment. Hear Him! For I shall surely take from the earth all those, even all those who have ears to hear. For these will see His face and hear the voice of The Holy One, the voice of their Redeemer and the trumpet call of God. They shall surely be caught up… Yea, to the third Heaven is where they shall abide… Even those asleep and those awake, who have been awakened from their living slumber.

Thus says The Lord to the dead, the walking dead and the yet living slumberers…
Woe, I say to you. You are given up to judgment, the judgment of this world and punishments of The Lord Most High. The stage is set, and judgment must now reign. The wrath of God has come! Says The Lord in His anger.

But first, salvation of many… In mercy, through Mercy, because of My Mercy I had sent to them. The Shepherd comes… He shall gather His flock and judgment shall sit. The Book will be opened, the seals broken. The Lion shall come….

Woe to the haughty and high-minded….
Woe to the hard-hearted….
Woe to the worshippers of satan and his false prophet….
Woe to the people of violence….
Woe to the northern lands….
Woe to the people of the rising sun and the kings of the east….
Woe to all people, who come against My people and My lands….
Woe to any man, who does not kiss The Son…

His anger is kindled against you…
It is not a small chalice, but a great cup of indignation…
It shall be poured out.
The Lamb is the Lion… The Savior is the Judge.
Woe to the peoples of the earth…
The time has come…
The consummation of all things…
Call out His name!

<= V4/23     @ VOLUME 4     V4/25 =>

Original => The Father & The Son are One

<= V4/23     @ VOLUME 4     V4/25 =>

 

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone