Der Spätregen wurde ausgegossen… ❤️ The Latter Rains have been poured out…

<= ML/60     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/62 =>

ML/61

2011-03-26 DER SPAETREGEN WURDE AUSGEGOSSEN Sagt der Herr TROMPETENRUF GOTTES 2011-03-26 THE LATTER RAINS HAVE BEEN POURED OUT Says the Lord TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wandelt in dem Herrn in Liebe…
=> Lass von Meinem Brot nichts übrig
=> Gesegnet durch das Wort Gottes
=> Herzen offenbart
=> Vertrauen ist zu glauben…
=> Bringt Dank dar ohne Unterbruch
=> Das Grosse Abendmahl trennt…
=> Ermahnungen & Warnungen
=> Jetzt oder nie Meine Braut
Related Messages…
=> Walk in the Lord in Love…
=> Don’t leave over any of My Bread
=> Blessed by the Word of God
=> Hearts revealed
=> Faith is believing…
=> Give Thanks without ceasing
=> The Great Supper separates…
=> Warnings & Exhortations
=> Now or never My Bride

flagge de  Der Spätregen wurde ausgegossen…

Der Spätregen wurde ausgegossen…
Doch WER hat den Mund geöffnet, um ihn aufzunehmen? Sagt Der Herr

3/26/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für die Kleine Herde Des Herrn und für all Jene, welche Ohren haben die hören

Das sagt Der Herr zu Seiner kleinen Herde…
Gehorcht Meinem Wort! Sucht Mein Herz! Denn nur Jene, die Meinem Wort gehorchen, kennen Mich und nur Jene, die Mir folgen, werden in Sicherheit wandeln. Geht euren eigenen Weg, ungeachtet Meiner Worte und ihr werdet sicherlich stolpern… Probleme werden euch überwältigen und viele Tränen.

Geliebte, Ich habe diesen Tisch entfernt und Meinem Diener befohlen, stille zu sein, ausser wenn Ich ihm befehle zu sprechen oder ihn veranlasse, Meine Worte zu schreiben. Und immer noch müssen Einige von euch Mich suchen, um ihre Herzen gestehen zu können und Ich eure Not heilen könnte.

Auch verzehrt ihr Meine Worte nicht wie ein hungriger Mensch ein Stück Brot verzehrt, noch ist euer Durst so gross, wie der eines verlorenen Menschen in der Wüste, der danach strebt, seinen Durst zu stillen; noch seid ihr vorwärts geeilt, um Meine Hand zu nehmen, damit Ich euch aus dieser Dunkelheit herausführen könnte, heraus aus diesem trostlosen Land. Denn Dunkelheit ist aufgestiegen, um diese Welt zu vernichten und Verwüstungen werden dieses Land in Kürze überwältigen… Und immer noch glauben Einige von euch nicht.

Deshalb werde Ich nicht mehr zu euch sprechen in der vorherigen Art und das, was Ich schon gesprochen habe, soll nicht mehr vor eure Augen gesetzt werden in der Gemeinschaft, bis die Zeit geändert hat. Und das, was bleibt, soll erfüllt werden, es soll abgeschlossen und offen sichtbar gemacht werden… Wenn ihr wählt, daran teil zu haben, wenn ihr wählt, zu gehorchen, wenn ihr wählt, Meine Worte in eure Herzen zu schreiben.

Nie mehr sollt ihr Meine Lehrer aufsuchen an Meiner Stelle. Denn Ich befehle ihnen, stille zu sein, ausser wenn das Wort aus Meinem Mund spricht und ihnen befiehlt oder Mein Geist sie bewegt zu antworten. Nie mehr sollt ihr umhergehen… Nie mehr sollt ihr euer Vertrauen in irgend einen Menschen setzen.

Sucht nur Mein Gesicht und bleibt in felsenfestem Glauben, Vertrauen wie es sein soll… Die Art, die ihr nicht gekannt habt, die Art, welche nur Ich schenken kann, die Art, die kommt durch die Erkenntnis, dass ICH DER HERR BIN…

Immer in Meinem Willen jubelnd, ganz gleich welche Zeit oder welcher Zeitabschnitt es ist… Amen zu sagen und Dank darzubringen ohne Unterbruch, zum Ruhm Meiner Herrlichkeit.

Denkt an Meine Worte, schreibt sie in eure Herzen, Beide, das Frühere und das Spätere… Denn Ich ändere nicht.

<= 60. Angemessener Dienst
@ WEITERE BRIEFE
=> 62. Die Bedürfnisse der Vielen und die Bedürfnisse der Wenigen

flagge en  The Latter Rains have been poured out…

The Latter Rains have been poured out…
Yet who has opened their Mouth to receive? Says The Lord

3/26/11 From The Lord, Our God and Savior – The Word of the Lord spoken to Timothy, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His little flock…
Obey My word! Seek My heart! For only those who obey My Word know Me, and only those who follow Me shall walk in safety. Go your own way, in spite of My words, and you shall surely stumble… Troubles shall overtake you, and many tears.

Beloved, I have removed this table, and commanded My servant to be silent, save when I command him to speak or cause him to write My words. And still some of you have yet to truly seek Me, that you might confess your heart, that I might heal your need. Nor do you consume My words as the starving man consumes bread, nor is your thirst like that of the man lost in the desert, seeking to quench his thirst; neither have you rushed forward to take My hand, that I may lead you out of this darkness, out of this desolate land. For darkness has come to consume this world, and desolations shall shortly overtake this land… And still, some of you do not believe.

Therefore, I will no more speak to you in the former manner, and that which I have spoken already shall no more be placed before your eyes in fellowship, until the time be changed. And that which remains shall be made complete, it shall be finished and put on open display… If you so choose to partake of it, if you so choose to obey it, if you so choose to write My words upon your hearts.

No more shall you seek out My teachers in My stead. For I command them to be silent, unless The Word of My mouth speaks and commands them, or My Spirit moves them to answer. No more shall you go round about… No more shall you place your trust in any man.

Seek My face only, and abide in steadfast trust…
Trust which must be…

The kind of which you have not known,
The kind of which only I can give,
The kind of which comes from KNOWING, I AM THE LORD…

Rejoicing always in My will, no matter the time or the season…
Saying Amen and giving thanks without ceasing, to the praise of My glory.

Remember My words, write them upon your hearts,
Both the former and the latter… For I do not change.

<= ML/60     @ MORE LETTERS     ML/62 =>

<= ML/60     @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS     ML/62 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DIE STIMME DER WAHRHEIT ❤️ THE VOICE OF TRUTH

<= V7/25     @ VOLUME 7     V7/27 =>

V7/26

DER HERR Erklaert - Die Stimme der Wahrheit - Liebe - Die immer noch kleine Stimme - TROMPETE GOTTES THE LORD Explains - The Voice of Truth - Love - the still small Voice - TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Verwandelnde Küsse von Gott
=> Liebe erwartet euch
=> Mein junges Vaterherz
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Euer Vater ruft…
=> Wer ihr seid für Mich
=> Das Göttliche Gesetz heisst Liebe
=> Sei getauft im Geist Meiner Liebe
=> Entkomme ins Haus deines Vaters
=> Das Übergabe-Gebet
Related Messages…
=> I know My Own
=> Transforming Kisses from God
=> Love awaits you
=> My young paternal Heart
=> God is Spirit & Love
=> Your Father calls…
=> Who you are to Me
=> The Divine Law is Love
=> Be baptized in the Spirit of My Love
=> Escape into the House of your Father
=> The Prayer of Surrender

flagge de  DIE STIMME DER WAHRHEIT

DIE STIMME DER WAHRHEIT

4/22/08 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für einen Bruder in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Timothy stellte Dem Herrn diese Frage für einen Bruder in Christus… Herr, wie klingt Deine Stimme?

[Der Herr antwortete]
Für Meinen Sohn und für all Jene, die Ohren empfangen haben, die hören, Meine eigenen Geliebten, in welchen Ich von Mir selbst sehe…

Geliebter höre zu und verstehe die Liebe eines Vaters, auch Jene deines Vaters im Himmel, dessen Stimme du gehört hast und bald kennenlernen wirst… Geliebter komm und sei erfüllt von der Freude Des Herrn, die niemals abnimmt noch schlummert, noch wird sie jemals vergehen… Eine Freudenflut, die in die innersten Teile deines Wesens fliesst, hinunterkommend durch deinen Geist, tief hineinreichend in den verborgenen Ort, der nur Dem Herrn bekannt ist…

Ein Ort, handgefertigt von Meinen eigenen Fingerspitzen, vorsichtig erschaffen, damit Jene aus Fleisch Mich erkennen können, freigegeben und eröffnet durch das Vertrauen in und das Wissen über die Grösste Aller Lieben…

Eine Liebe, die Raum und Zeit sowie Leben und Tod übersteigt… Ein Ort von perfektem Frieden… Ja, innere unverfälschte und reine Liebe, Liebe von einer solchen Art, die Alles reinigt was sichtbar und unsichtbar, bekannt und unbekannt ist…

Die Liebe einer solchen Kraft und Majestät, dass sogar das, was verdorben war, wieder hergestellt sein wird im Bilde Gottes… Von Gnade Zur Gnade, vom Licht Zum Licht…

Meine Herrlichkeit in euch gezeigt und durch euch, hell und leuchtend, eine Flamme hervorgebracht von Meiner eigenen Herrlichkeit, geteilt mit Meinen Geliebten, für immer… Eine Flamme, die niemals ausgelöscht werden kann, noch kann sie flackern, noch wird sie wieder zugedeckt werden… Denn wo Ich bin, da gibt es überhaupt keine Dunkelheit!

Geliebter, du bist niemals allein! Hier bin Ich mit dir und in dir… Das Blut in deinen Venen, von welchem du getrunken und den du akzeptiert hast, das eigentliche Salz deiner Tränen… Heilende Tränen, hervorgebracht von einem ernsthaften und reumütigen Herzen, offenbart in den Augen der Erlösten.

Oh Mein Geliebter, lass Mich sie wegwischen, jede Einzelne davon zählen und der liebenden Absicht anrechnen. Genauso wie das, was von Meiner Seite ausgegossen wurde und was auch empfangen werden muss in Mir und von Mir, genau so wie Eva an Adam gegeben wurde… Und so ist es mit Meiner Braut, Beides genommen und gegeben und empfangen und hervor gebracht von dem Gleichen.

Geliebter, Ich bin Die Erfüllung Aller Dinge!…

In Meinen Armen vergehen Himmel und Erde!
Nur perfekte Erfüllung bleibt!…

Du und Ich vereint, Vollendung der Liebe…
Dein Bild, Mein – Vater und Sohn…
Die Freude Des Vaters vollkommen.

Ich habe dich dein ganzes Leben lang geliebt, sogar vom Fundament der Welt an. Sogar am Kreuz kannte Ich dich und liebte dich, dich in Meinem Königreich vor Mir sehend… Geliebter, Jene mit Mir sind niemals weggegangen; zu keiner Zeit habe Ich jemals Eines verloren, das Der Vater Mir gegeben hat.

Geliebter, hier ist Weisheit, die das menschliche Wissen übersteigt…
Satan hat überhaupt KEINE Macht, noch hat er jemals ein Pünktchen verändert an dem was geschrieben steht, entsprechend dem Willen Des Vaters! Denn Jene, die ewiges Leben haben, waren Mir bekannt vom Anfang der Welt an und Jene, die in Mein Buch geschrieben sind, waren dort geschrieben von Anfang an… Ist die Hand Des Herrn irgendwie verkürzt, so dass Er nicht erretten könnte? Ist Mein Ohr dumpf, so dass Ich nicht hören könnte?

Mein Sohn, Ich spreche zu all Meinen Schafen, doch sie haben vergessen, wie zuzuhören. Und so habe Ich Einen von euch genommen, der ignorant war, leer von aller Lehre und sprach zu ihm diese Worte, “Timothy, lies Mein Wort.” Und von jenem Augenblick an hat er Meine Stimme gehört.

Und was ist Meine Stimme, fragst du? Ihr Klang? Ihr Ton? Ihre Leidenschaft? Dies ist, was Ich zu dir sage… Lausche und du wirst sie auch kennen… Wie schmeckt Wasser für einen verlorenen Mann in der Wüste? Wie schmeckt Nahrung für den Hungrigen? Wie fühlt sich Liebe an für den Hoffnungslosen? Wie fühlt sich die Wärme eines Feuers an für Jene, die von der Kälte hereinkommen? Wie fühlt sich die Umarmung deiner Geliebten an, nach ein paar Tagen der Trennung? Wie schaut ein Vater über sein neugeborenes Kind?… Wie kann Einer den Klang der Liebe beschreiben, welche das Wissen übersteigt?!… Der Klang von dem, was Meine Liebe ist? Kannst du das Unendliche in deiner Hand halten?!

Geliebter, hier ist wie Meine Stimme klingt für Jene, die Mich lieben…
Eine ruhige, kleine Stimme…

Und für den Rest…
Der Klang von brausendem Wasser,
Blitze und Donner, Wut und feuriger Zorn,
Tiefer und unendlicher Kummer, bittere Qual.

Liebe… Die Stimme der Wahrheit.

<= 25. Das Sagt Der Herr durch den Geist der Wahrheit: Gehorcht den GEBOTEN
@ VOLUME 7
=> 27. Lasst Alle auf der Erde an MEINEM WORT teilhaben…

flagge en  THE VOICE OF TRUTH

THE VOICE OF TRUTH

4/22/08 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Brother in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy asked The Lord this question, for a Brother in Christ… Lord, what does Your voice sound like?

[The Lord answered]
To My son, and to all those who have received ears to hear, My own beloved within whom I see of Myself: Beloved listen, and hear and know the love of a father, even of your Father in Heaven, whose voice you have heard and will soon come to know…

Beloved, come and be filled with the joy of The Lord, which never fades, nor does it slumber, nor will it ever pass away… A flood of joy flowing into the innermost parts of your being, cascading through your spirit, reaching deep into that hidden place known only to The Lord…

A place crafted by My own fingertips, delicately fashioned so those of the flesh may know Me, unlocked and opened by the trusting in and the knowledge of The Greatest of All Loves…

A love which surpasses time and space, life and death… A place of perfect peace… Yea inside pure and undefiled love, love of such a kind, cleansing every part seen and unseen, known and unknown…

The love of such power and majesty, even that which has been corrupted is restored in the image of God… From grace to Grace, from light to The Light…

My glory shown in you and through you, bright and shining, a flame brought forth from My own glory, shared with My beloved forever… A flame which can never be put out, nor can it flicker, nor shall it be covered over again… For where I am, there is no darkness at all!

Beloved, you are never alone! Here I am, with you and in you… The blood in your veins, of which you have drank and accepted, the very salt in your tears… Healing tears, brought forth from a sincere and contrite heart, manifest in the eyes of the redeemed.

Oh My beloved, let Me wipe them away, even every one… Numbering them, accounting them unto love’s purpose. Even as that which was poured out from My side, which must be received in Me and from Me, even as Eve was given to Adam… And so it is with My Bride, both taken and given, and received, and brought forth of the same.

Beloved, I am The Fulfillment of All Things!…

In My arms, heaven and Earth pass away! Only perfect fulfillment remains!…

You and I united, love’s completion…
Your image, Mine; Father and son…

The Father’s joy accomplished.

I have loved you all your life, even from the foundation of the world. Even upon the cross, I knew you and loved you, remembering you in My Kingdom… Beloved, those with Me have never departed; at no time have I ever lost one The Father has given Me.

Beloved, here is wisdom surpassing human knowledge…
Satan has NO power at all, nor has he ever changed even one tittle of that written, according to The Father’s will! For those, who have eternal life, were known to Me from the very foundation of the world; and those, written in My Book, were written there from the beginning… Is The Lord’s hand shortened, at all, that He can not save? Is My ear dulled, that I can not hear?

My son, I speak to all My sheep, yet they have forgotten how to listen. And so I have taken from among you one who was ignorant, void of all doctrine and teaching, and spoke to him these words, “Timothy, read My Word.” And from that moment on has he heard My voice.

And what of My voice, you ask? Its sound? Its tone? Its passion? This is what I say to you: Listen, and you shall also know… How does water taste to the man lost in the desert, dying of thirst? How does food taste to the starving? How does love feel to the desolate? How does the warmth of a fire feel to those coming in from the cold? How does the caress of your beloved feel after many days apart? How does a father look upon his newborn child?… How can one describe the sound of love, which surpasses knowledge?!… The sound of what My love is? Can you hold the infinite in your hand?!

Beloved, here is what My voice sounds like, to those who love Me…
A still small voice.

And to the rest…
The sound of rushing waters,
Lightnings and thunderings of fury and fiery anger,
With deep and infinite sorrow, bitter anguish.

Love… The Voice of Truth.

<= V7/25     @ VOLUME 7     V7/27 =>

Original => The Voice of Truth

<= V7/25     @ VOLUME 7     V7/27 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

WANDELT in Dem HERRN… – WALK in The LORD…

<= V3/19     @ VOLUME 3     V3/21 =>

V3/20

YahuShua sagt... Wandelt in Dem Herrn YahuShua says... Walk in the Lord
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Bleibt in der Lehre des Messias
=> Die Tauben & Blinden unter uns
=> Keine Zeit zum Zögern…
=> Der Anteil des Heuchlers
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Ruht in Mir, bis Ich euch über…
=> Wenn ihr Mich liebt & gehorcht
=> Herzen verwandelt – Gnade gegeben
=> Ich ging um einen Ort zu bereiten
Related Messages…
=> Abide in the Doctrine of the Messiah
=> The Deaf & Blind among us
=> No Time to tarry…
=> The Hypocrite’s Portion
=> Destroyed in My Love
=> Rest in Me, until I carry you over…
=> If you love Me & obey
=> Hearts changed – Grace is given
=> I went to prepare a place

flagge de  WANDELT in Dem HERRN…

WANDELT in Dem HERRN…
Indem ihr eure LIEBE beweist durch VERTRAUEN & GEHORSAM

8. Januar 2006
Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Kommt hervor, all ihr Kleinen, all Jene, die eingetreten sind und begonnen haben, am Tisch des Neuen und Ewigen Bundes zu dinieren… sagt Der Herr. Denn Meine Ruhe kommt und ihr werdet weggetragen sein!

Das sagt Der Herr, euer Erlöser…
Kleine Kinder, Ich frage euch, liebt ihr Mich? Dann tut, wie Ich euch befehle, bis Der Dieb kommt. Seid weise in Mir und lebt euer Leben entsprechend Meinem Wort, sogar entsprechend all diesen Briefen, welche Ich euch gegeben habe, welche von dem Gleichen sind. Seid euch Meiner Gegenwart bewusst, denn Ich bin tatsächlich gekommen, um in Jenen zu leben, die von Mir empfangen haben und Meinem Wort auch gehorchen. Deshalb hört auf Meine Worte und werdet weise.

Denn wie kann Eines, das behauptet, in Mich verliebt zu sein, weiter fahren gegensätzlich zu Mir zu leben?… Geliebte, Ich liebe euch wie Ich Den Vater liebe. In der gleichen Weise, wer immer Mich liebt, liebt Den Vater auch, wegen Mir. Ich gehorche Dem Vater in allen Dingen, weil Ich Den Vater liebe und Der Vater ist in Mir. Genau so sollt ihr gehorchen, weil ihr Mich liebt und Ich in euch bin.

Oh Meine geliebten Kleinen, ihr stolpert, ihr habt noch nicht gelernt zu stehen oder gehen…

Kommt zu Mir in Ernsthaftigkeit und Wahrheit und Ich werde euch lehren, denn Ich werde euch immer aufheben…

Und wenn ihr einmal zum Stehen kommt durch die Gnade, die Ich euch geschenkt habe, dann werdet ihr auch lernen in Mir zu wandeln, genau wie Ich wandelte… bis die Zeit kommt, wo wir zusammen über die Felder laufen und springen werden, die ihr noch nicht gesehen habt und euch noch nicht vorstellen könnt.

Also strebt immer danach, in Meinen Wegen zu gehen, steht felsenfest. Denn das Ende des Pfades ist in Sicht, es gibt keine Zeit mehr, um zu zögern… Geliebte, seid Meine Beispiele! Offenbart, dass ihr von Meinem Leben empfangen habt und dass Ich in euch lebe und lasst euer Licht so vor den Menschen leuchten, damit sie eure guten Werke sehen können und verherrlicht euren Vater im Himmel! Zeigt ihnen Den Weg durch euer Vertrauen und euren Gehorsam, damit sie auch kommen, um an eurer Seite zu wandeln, sogar auf der Schnellstrasse der Heiligkeit zu gegebener Zeit.

Denn Ich sage euch die Wahrheit, um dort zu wandeln, wo Der Sohn Des Höchsten Gottes wandelt, müsst ihr werden wie Ich und euer altes Leben kreuzigen und euch selbst absondern von der erbitterten Feindschaft, die von dieser Welt und den Menschen ist. Denn wie Ich es gesprochen hatte zu Meinen alten Jüngern, so sage Ich es jetzt auch zu euch… Wenn Jemand sich danach sehnt, Mir nachzufolgen, so soll er sich selbst leugnen und sein Kreuz aufnehmen und Mir folgen; denn wer sich wünscht, sein Leben zu behalten, wird es verlieren, wer aber sein Leben verliert um Meinetwillen, wird es finden.

Denn was nützt es einem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt und seine eigene Seele verliert? Oder was wird ein Mann geben zum Tausch für seine Seele? Deshalb werden Jene, die danach streben, ihr Leben in dieser Welt zu behalten, es verlieren. Sie sind schon zu toten Knochen geworden in einer Wüste vieler Sorgen und sie führen Andere ins Verderben oder folgen ihnen dorthin.

Geliebte Kinder, was sind diese Dinge in der Welt verglichen mit eurem Leben? Was ist ihr Wert? Was ist mit all diesen Werken der Menschen, vergehen sie nicht? Noch einmal frage Ich euch, was ist ihr Wert? Denn Ich sage euch die Wahrheit, wer auch immer irgendetwas in der ganzen Schöpfung mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Denn Ich bin Der Einzige Weg, Die Einzige Wahrheit und Das Einzige Leben; da ist nichts abseits von Mir, denn Ich bin Er, durch welchen alle Dinge bestehen.

Deshalb kommt und folgt Mir!…

Denn Ich bin Jesus Christus, Yeshua Das Geschenk,
YahuShua HaMashiach,
der einzige Name unter dem Himmel,
durch welchen ihr errettet sein müsst!

Geliebte, Ich sage noch einmal zu euch, ehrt Mich zuerst mit euren Wegen, dann mit eurem Mund. Denn Ehre nur gesprochen ist wie der Wind, der Schleier des Heuchlers, der nicht weiss, wohin er geht, keine Reue habend darüber, wo er gewesen ist; mit euren Füssen sollt ihr in Gerechtigkeit wandeln und mit euren Händen sollt ihr einander die Füsse waschen!

Denn wie es geschrieben ist, nur Jene, die Meiner Lehre gehorchen, sind wirklich Meine Schüler und Nachfolger… Und oh wie gesegnet sind Jene, die um Meines Namens willen überwinden! Denn das Königreich des Himmels erwartet sie und im Neuen Jerusalem habe Ich tatsächlich einen Ort für sie bereitet! Schaut, eine reiche Belohnung liegt bereit für sie in den Himmeln und auf der Erde, Reichtum einer solchen Art, die Art, die nur Gott geben kann und der niemals vergehen wird!

Geliebte, gebt eurem Vater im Himmel Ruhm und Ehre!…

Werdet ein lebendiges Opfer, Eines das danach strebt, Den Vater auf all seinen Wegen zu erfreuen, entsprechend Dem Menschensohn an welchem Der Vater grosses Wohlgefallen hat! Geliebte, liebt Mich wie Ich euch geliebt habe!…

Kommt zu Mir und empfangt von Meiner Liebe, bleibt in Meiner Gnade, die Liebe Gottes, die niemals verblasst oder schlummert, noch wird sie jemals vergehen!… Ewige Liebe!

Die Erlösung Gottes ist tatsächlich gekommen
und kommt noch und ist schon hier!…

Deshalb hebt eure Hände hoch zum Himmel und
singt Dem Herrn eurem Gott Loblieder, für immer und ewig!… Amen.

<= 19. Zur RUHM GOTTES
@ VOLUME 3
=> 21. Verkündet NICHT die Hölle der Kirche der Menschen…

flagge en  WALK in The LORD…

WALK in The LORD… Establishing Your LOVE by FAITH & OBEDIENCE

January 8th, 2006
From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Come forth, all you little ones, all you who have entered in and begun to sup at the table of the New and Everlasting Covenant! Says The Lord. For My rest is coming, and you shall be carried away!

Thus says The Lord, your Redeemer…
Little children, I ask you, do you love Me? Then do as I command you, until The Thief comes. Be wise in Me, and live your life according to My Word, even according to all these Letters I have given you, which are of the same. Be cognizant of My presence, for I have indeed come to live in those who have received of Me and also obey My Word. Therefore listen to My words, and grow wise. For how can one who professes to be in love with Me, continue to live contrary to Me?…

Beloved ones, I love you as I love The Father. In the same way, whoever loves Me loves The Father also, because of Me. I obey The Father in all things, because I love The Father and The Father is in Me. Likewise shall you obey, because you love Me and I am in you.

Oh My beloved little ones, you stumble,
having not yet learned to stand or walk…

Come to Me in sincerity and truth, and I shall teach you,
for I will always lift you up…

And once you have come to stand by the grace I have given you, then will you also learn to walk in Me, even as I walked… Until the time comes when we shall run and leap together, in fields you have not yet known, nor can you imagine.

So then, seek always to walk in My ways, stand steadfast. For the path’s end is in sight, no more time to tarry… Beloved, be My examples! Reveal that you have received of My life, that I live in you, and let your light so shine before men, that they may see your good works and glorify your Father in Heaven! Show them The Way by your faith and obedience, that they too may come to walk beside you, even upon the Highway of Holiness in due time.

For I tell you the truth, to walk where The Son of God Most High walks, you must become like Me, crucifying your lives of old, separating yourselves from the bitter enmity which is of this world and men. For as I had spoken it to My disciples of old, so also do I now speak to you: If anyone desires to come after Me, let him deny himself and take up his cross, and follow Me; for whoever desires to save his life will lose it, but whoever loses his life for My sake will find it.

For what profit is it to a man if he gains the whole world, and loses his own soul? Or what will a man give in exchange for his soul? Therefore those who strive to hold onto their lives, in this world, will lose their lives, having already become dead man’s bones in a wasteland of many sorrows, leading and following others into condemnation.

Beloved children, what are these things of the world compared with your life? What is their worth? What of all these works of man, are they not passing away? Again I ask you, what is their value? For I tell you the truth, whoever loves anything in all creation, more than Me, is not worthy of Me. For I am The Only Way, The Only Truth and The Only Life; there is nothing apart from Me, for I am He by whom all things consist.

Therefore, come and follow Me!…

For I am Jesus The Christ, Yeshua The Gift,
YahuShua HaMashiach,
the only name under Heaven by which you must be saved!

Beloved, again I say to you, honor Me first in your ways, then with your mouth. For honor only spoken of is but wind, the veil of the hypocrite who knows not where he is going, having no remorse over where he has been; by your feet shall you walk in righteousness, and with your hands shall you wash each other’s feet!

For as it is written, only those who obey My teaching are really My disciples… And oh, how blessed are those who overcome for My name’s sake! For the Kingdom of Heaven awaits them, and in The New Jerusalem I have indeed prepared a place for them! Behold, a bounty of riches is laid up in store for them in the heavens and upon the earth, wealth of such a kind, the kind of which only God can give, which shall never pass away!

Beloved ones, give glory to your Father in Heaven!…

Become a living sacrifice,
one who seeks to please The Father in all their ways,
according to The Son of Man in whom The Father is well pleased!…
Beloved, love Me as I have loved you!…

Come to Me and receive of My love,
abide in My mercy, the love of God which never fades or slumbers,
nor shall it ever pass away!… Love everlasting!

Indeed The Salvation of God has come,
and is yet coming, and is already here!…

Therefore, lift up your hands to Heaven,
and sing praises to The Lord your God, forever and ever!…

Amen.

<= V3/19     @ VOLUME 3     V3/21 =>

 Original => WALK in The LORD…

<= V3/19     @ VOLUME 3     V3/21 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DIENER, ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende! – SERVANTS, ARISE! The Kingdom of Men is finished!

<= V7/02     @ VOLUME 7     V7/04 =>

V7/03

DAS SAGT DER HERR... Diener erhebt euch - Das Koenigreich der Menschen ist zu Ende THUS SAYS THE LORD... Servants arise - The Kingdom of Men is finished
=> Hesekiel 33:1-20
=> Ezekiel 33:1-20
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  DIENER, ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende!

DIENER, ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende!

5/16/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

[Timothy]
Alle Trennwände sind herunter gerissen, der Vorhang wurde entzwei gerissen… Der Weg ist geöffnet! HalleluYah! Da bleibt viel Arbeit, obwohl das Werk der Erlösung am Kreuz vollbracht war. Denn wir müssen uns jetzt erheben und singen, ja die Verkündigung Des Herrn ausrufen, das Kommen Des Herrn der Heerscharen. Denn durch Ihn wird all das, was unerledigt geblieben ist, zu einem raschen Ende kommen. Denn die Macht der Sünde ist besiegt, der Tod ist überwunden. Doch Sünde bleibt in der Welt und wurde eine überströmende Landplage unter den Nationen, die sie verschlingt.

Seht, Der Heilige Gottes, Der Mächtige und Starke kommt, um zu separieren und zu sammeln. Der Dieb kommt um das Haus des starken Mannes zu ruinieren, des Einen, genannt Böser. Und Er, selbst Er, Der Heilige Gottes wird nicht Eines zurück lassen, in welchem Er von Sich Selbst sieht… All Diese werden gegangen sein von diesem Ort. Dann eine Woche.

Schaut die Macht und Herrlichkeit Des Herrn!
Das Gesicht eures Erlösers ist zu einem brüllenden Löwen geworden!

Er ist gekommen um das Haus zu reinigen
und es von all seiner Unzucht gegen Gott zu säubern!

Er wird brüllen! Er wird laut rufen mit der Stimme Des Allmächtigen!
Ja, die Herrlichkeit Des Herrn wird zerstören und heiligen!…

Seht, Sünde und Boshaftigkeit
wird zunichte gemacht an jenem Tag! Sagt Der Herr.

Das sagt Christus, Der Löwe des Stammes Judäa…
Sünde ist überwunden! Und schaut Ich, ja auch Ich komme, um ein schnelles Ende zu bereiten! Sogar um eine komplette Wüste zu machen aus Allem, was Sünde ist und von der Sünde, und aus Allem, was Meine Leute in verschiedene Begierden führte! Ich bin gekommen und werde noch einmal zurückkehren, auch all das erfüllend, was von Mir geschrieben ist, in Beidem, in den Bänden (den Volumes) und in den Schriften der Wahrheit (Bibel). Denn seht, die Welt und Alles darin ist Mein Schemel und Ich werde sicherlich auf dem Thron Meiner Herrlichkeit sitzen. Und Ich werde Urteile überreichen und Gnade gewähren. Es wird vollendet sein und es wird sicherlich getan sein… Und auch Alle von euch, die an Meinen Worten teilhaben, werden es mit ihren eigenen Augen sehen und sich niederbeugen und Mir Ruhm geben.

Und Jene, die in jenen Tag eintreten, die Verachteten, Jene, die unter der Strafe Des Vaters bleiben, Jene, die Das Geschenk nicht annehmen, Jene, die ihre Fäuste gen Himmel schütteln und Den König anspucken, sogar Diese werden sich beugen und Mir Ruhm geben… Und dann ihr rasches Ende finden, Staub leckend von Meinen Füssen, den Ich abgeschüttelt habe als ein Zeugnis gegen sie!… Verzehrt in den Flammen des Urteils Gottes, zerstört aufgrund dessen, was Ich in ihnen gesehen habe, sogar für Alles, was sie stehen, wegen Allem, was sie im Stich gelassen haben mit einem steifen Arm und einem hochgehaltenen Kopf! Jetzt sind SIE aufgegeben und hinausgeworfen! Dunkelheit, dicke Dunkelheit ist ihr Begleiter… Tod! Sagt Der Herr, Der Herr der Heerscharen. Der Heilige von Israel ist Mein Name!… YahuShua, Der Löwe des Stammes Judäa, Der Christus, Der König!… Und so kommt die Vollendung, seht, sie kommt schnell! Schaut, der Tag ist nahe!

Also Geliebte, all Jene, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennen, rennt und sprecht mit den Trostlosen… Rennt und erhebt eure Stimmen, bläst die Trompete und den Alarm von Krieg! Sprecht mit den geistig Armen und Jenen die Die Wahrheit nicht kennen!… Sprecht Meine Kinder! Erhebt euch und sprecht!

Hört auf den Wächter, schenkt Beachtung und tut es. Folgt Mir und gehorcht Allem, was Ich euch gelehrt habe, Geliebte. Und haltet Meine Gebote, Jene, die in Stein geschrieben wurden durch den eigenen Finger Des Vaters. Ja, haltet sie Alle, sogar wie sie geschrieben sind in euren Herzen, sagt Der Herr euer Erlöser. Denn ihr wart erkauft für einen Preis, jetzt folgt Mir… Und nehmt die Hände von Allen, die wollen und bringt sie mit euch.

Denn Das Königreich Gottes ist in Reichweite!
Und das Königreich der Menschen ist zu Ende und wird weggewischt sein!…

In einer Woche und in einem Tag wird es sich auflösen!…
Nur Der Herr und Jene, die in Mir bleiben, werden übrigbleiben.

Und Mein Königreich…
Es wird für immer andauern, zusammen mit Allen, die dort wohnen.
Amen und Amen.

<= 2.  Der TAG Der SCHLACHT, Der TAG Der HERRLICHKEIT…
@ VOLUME 7
=> 4. Für ALLE, die gegen die WORTE Des HERRN sprechen…

flagge en  SERVANTS, ARISE! The Kingdom of Men is finished!

SERVANTS, ARISE! The Kingdom of Men is finished!
The Kingdom of The Lord is at Hand

5/16/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

All partitions are torn down, the curtain has been rent in two… The way is open! HalleluYah! There is much work remaining, though the work of salvation was complete on the cross. For we must now arise and sing, yea shout The Lord’s proclamation, the coming of The Lord of Hosts. For by Him, shall all that which remains unfinished come to a quick end. For the power of sin is defeated, death is overcome. Yet sin remains in the world, and has become an overflowing scourge among the nations, devouring them.

Behold, The Holy One of God, The Mighty and Strong One, comes to separate and gather. The Thief comes to spoil the house of the strong man, the one called evil. And He, even He, The Holy One of God, shall not leave even one in whom He sees of Himself… All these shall be gone from this place. Then one week.

Behold the power and glory of The Lord!
The face of your Redeemer turned roaring Lion!

He has come to purify the house
And cleanse it of all its fornications against God!

He shall roar! He shall shout with the voice of The Almighty!
Yea, the glory of The Lord shall destroy and sanctify!…

Lo, sin and wickedness
Shall come to naught in that day!

Thus says The Messiah who is called Christ, The Lion of the Tribe of Judah…
Sin is overcome! And behold I, even I, come to make a quick end! Even a complete waste of all that is sin, and of sin, and all that has led My people into diverse lusts! I am come, and will yet return, fulfilling even all that was and is written of Me, both in the Volumes and in the Scriptures of Truth. For lo, the world and all therein is made My footstool, and I shall surely sit upon the throne of My glory. And I shall pass judgment and impart mercy. It shall be finished, it shall surely be done… And even all of you, who partake of My words, shall behold it with your own eyes, and bow down and give Me glory.

And of those who come into that Day, the despised, those who remain under The Father’s punishment, having forsaken The Free Gift, those who do shake their fists at Heaven and spit at The King, even these too shall bow and give Me glory… And then meet their swift end, licking the dust from My feet, which I have shaken off as a testament against them!… Consumed in the flames of God’s judgment, destroyed because of that which I have seen in them which was against God, even against all for which He stands, because of all that which they had forsaken with a stiff arm and stretched-out neck! Now THEY are forsaken and cast out! Darkness, thick darkness is their companion… Death! Says The Lord, The Lord of Hosts. The Holy One of Israel is My name!… YahuShua, The Lion of the Tribe of Judah, The Messiah, The King!… And so comes The Consummation, lo it is coming quickly! Behold, the day is at hand!

So then beloved, all those who call of themselves by My own name, run and speak to the desolate… Run and raise your voices, blow the trumpet and the alarm of war! Speak to the poor in spirit and those destitute of The Truth!… Speak, My children! Arise and speak!

Listen to the watchmen, and give heed and so do. Follow Me, and obey all I have taught you, beloved. And keep My Commandments, those written in stone by The Father’s own finger. Yes, keep them all, even to the writing of them in your hearts, says The Lord your Redeemer. For you were bought for a price, now follow Me… And take the hands of all who will, and bring them with you.

For The Kingdom of God is at hand!
And the kingdom of men is finished and shall be wiped away!…

In a week and in a day, it shall come to nothing!…
Only The Lord, and those who abide in Me, shall remain.

And of My Kingdom…
Forever shall it endure, along with all who dwell there. Amen, and amen.

<= V7/02     @ VOLUME 7     V7/04 =>

Original => Servants arise! The Kingdom of Men is finished

<= V7/02     @ VOLUME 7     V7/04 =>

 

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Ich werde schrecklich sein zu ihnen – I shall be terrible unto them

<= ER/12     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/14 =>

Header - Love of Jesus

ER/13

flagge de  Ich werde schrecklich sein zu Ihnen

4/25/11 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr gegen die verfluchte Generation…
Ich werde schrecklich sein zu ihnen!…

Denn sie erheben die Hand gegen Meine Rede und behandeln Meine Propheten, als ob sie labernde Sprachrohre wären, die Lügen sprechen, sie wissen nichts und verwerfen sie ohne Grund… Obwohl Ich es bin, ja Ich, der ihren Mund füllt mit dem Wort der Wahrheit und ihre Herzen mit dem Wissen Des Heiligen!

Deshalb werde Ich nicht aufhören, Meine Diener zu veranlassen, zu prophezeien, ja Ich habe Mich früh erhoben und sie gesandt… Ich habe MEINE Worte in ihren Mund gelegt, Ich habe ihre Ohren geöffnet, damit sie hören können. Denn Ich werde Meine Worte veranlassen, für alle Menschen ein Schrecken zu sein! Denn es ist MEIN Geist, der gekommen ist, um in Meinen Zeugen zu wohnen!… Sagt Der Grosse YaHuWaH, Das Wort Gottes, das spricht… YahuShua!

Und aufgrund all dieser Lästerungen, mit welchen diese arroganten Menschen Mein Wort und Meine Herrlichkeit gelästert haben ohne Unterbruch, werden sie leiden… Viele Klagen und unzählige Tränen…

Sie werden Tränen trinken, wenn sie durstig sind am Morgen,
sie werden Sorgen haben um ihre Mahlzeit zur Mittagszeit
und Schmerz wird ihr Bett sein in der Nacht.

Denn ihr Ungehorsam ist offensichtlich…
Er ist immer vor Meinem Antlitz und zeigt sich in ihrer Rebellion.

Sie werden all ihre Ehebrüche gegen Mich bald verabscheuen!…
Sogar jeden Einzelnen von ihnen! Sagt Der Herr…

Doch zuerst kommt das Nachlassen und Wegfallen…

Einige werden vor Mir weglaufen, Viele werden sich von Mir entfernen. Und wenn sie ermüden, wenn sie endlich niederfallen und Busse tun, dann werden sie umkehren und von all ihren verdorbenen Übertretungen davonlaufen, die sie begangen hatten zur Mittagszeit. Und wenn sie realisieren, dass Ich es tatsächlich war, der sie verfolgt hatte und dass Ich es war, der sie zurück gebracht hat, dann werden sie Meine Sabbate lieben und Meine Heiligen Tage, ja sie werden sie lieben… In jenen Tagen werden zehn Menschen von jeder Sprache der Nationen einen Juden ergreifen und sagen… “Lass uns mit dir gehen, denn wir haben gehört, dass Gott mit dir ist.”

Fürchtet euch nicht, Meine Diener und seid auch nicht verzehrt aufgrund der vielen Sorgen und wegen all diesen gefangenen Kindern, denn Mein Erbarmen wird sich nicht komplett entfernen von ihnen. Und obwohl sie Gefangene bleiben in dieser Welt, werden sie von Dem Lamm sehr geliebt… Denn wenn Ich sie nicht korrigiere für ihren Ungehorsam, wahrlich sage Ich zu euch, können sie niemals in Meine Ruhe eintreten.

Deshalb seid im Frieden, ihr dienenden Söhne, denn Meine eigene Kraft wohnt in euch und wird euch veranlassen zu prophezeien. Und obwohl ihr plötzlich geschwächt seid, mangelt es euch an nichts, denn ihr habt euch selbst Meiner Kraft unterworfen und ihr habt Dem Heiligen Platz gemacht, dass Er hereinkommen kann… Und Er wird sicherlich kommen, um vollkommen in euch zu wohnen, zur richtigen Zeit. Die Kraft Meiner Gegenwart hat Meine Propheten immer veranlasst, abgesondert zu sein in Dem Heiligen, es so zu empfinden, als ob sie verwelken und sterben würden… Denn es ist tatsächlich eine Art Tod.

Und Jene, die Mich nicht kennen, müssen sich von Meinen Erwählten entfernen und all ihr ignorantes Geplapper mit sich nehmen, mit welchem sie laufend gegen Meine Diener toben, obwohl sie kein wirkliches Wissen betreffend der Wahrheit haben… Denn sie haben Mich zum Zorn provoziert! Meine Eifersucht ist erregt!

Ich bin tatsächlich sehr eifersüchtig, wenn es um Meine Diener geht. Und Meine Leidenschaft ist offensichtlich in Meinem Eifer gegenüber Jenen, welche ihre schmutzigen Kleider weggeworfen haben. Denn sie werden neue Kleider von Mir bekommen, weisse Kleider in Meinem Heiligtum… Lasst Alle, die in Meiner Gunst stehen, kosten und sehen, dass Der Herr gütig ist! Sagt Er, der treu und wahr ist.

Und all Jene, die ablehnen, Mich zu kennen…

…die sich daran festhalten zu hassen und
unnachgiebig bestrebt sind, in ihrer Rebellion zu bleiben…

…deren Herzen wie Diamanten sind,
die sich weigern, gebrochen zu werden

…die immer Meiner Korrektur widerstehen und
ihren Mund verschliessen und nicht Busse tun…

…Diese werden realisieren,
dass auch sie erschaffen waren für Meine Herrlichkeit,
um die Kraft Meiner Macht zu offenbar zu machen…
Gefässe des Zorns, bereitet für die Zerstörung.

Und ganz gleich, wie viel Weihrauch sie für ihre Idole aufsteigen lassen, ganz gleich, wie viele Habseligkeiten sie besitzen oder wie viel Geld sie einnehmen und in ihren weiten Rachen werfen und ihn damit verstopfen zu ihrer eigenen Zerstörung…

ICH WERDE VERHERRLICHT SEIN!
MEINE KRAFT WIRD OFFENBAR SEIN!

Denn Ich bin krank geworden von all ihrem Benehmen!…

Wieder und immer wieder durchbohren sie Den Heiligen mit Speeren vieler Sorgen, mit welchen sie bestrebt sind, ihren König am Kreuz zu befestigen, wieder und immer wieder, als ob es nicht genug gewesen ist für sie, Ihn daran hängen zu lassen!

Deshalb wird Meine Stimme sie ununterbrochen verfolgen, bis zur Vollendung! Und die Sorge wird gross sein quer durch jedes Land hindurch und immer mehr zunehmen unter allen Völkern!…

Die sieben Donner werden sie anbrüllen! Und sie werden nicht entkommen, ausser durch Märtyrertum! Sagt Der Herr… SCHAUT, MEIN VOLK! Schaut auf diese grosse Stadt, die Ich liebe… Diese grosse Stadt, genannt Märtyrertum! Ich rufe euch auf, zu trinken!… Trinkt von Seinem Blut, all ihr Hochmütigen! Sein Blut wird euch genug erniedrigen, um durch zu kommen, tief genug, um einzutreten.

Und zu Jenen, die ihren Gott laufend zum Zorn provozieren, die nicht aufhören, Mich zu testen, wie Israel Mich getestet hat in der Wüste vierzig Jahre lang, Ich rufe euch zu, Busse zu tun in Wahrheit und mit vielen Tränen und umzukehren, damit Ich euch empfangen kann.

Und wenn ihr ablehnt, rufe Ich euch auf zu TRINKEN!…

Ja, in vollem Umfang sollt ihr aus diesem Becher zu trinken,
den Ich dabei bin, auszugiessen…
Damit ihr daran erstickt! UND STERBT!…

Damit ihr nie mehr vor Meinem Gesicht stehen könnt, damit eure sündhaften Wege weit entfernt und eure abscheuliche Reden zum Schweigen gebracht sind!… Damit ihr ruhen könnt von all dem Bösen, mit welchem ihr euch selbst sehr ermüdet habt.

Denn ihr habt Mir viel Kummer bereitet…
Eure vielen Sorgen sind Mir bekannt…

Ja Mein Volk, welches nicht Mein Volk ist,
ihr lehnt Mich ab und bemüht euch NICHT,
Mich kennen zu lernen, wie Ich bin…

Schaut, Der Mann der Sorgen wurde zu einem Prinzen
und jetzt ist Er ein König…

Der König der Sorgen…

Der Himmel ist voll von Meinen Tränen,
von einem Ende zum Anderen.

Deshalb bin Ich heraus getreten!
Und mit einem Becher voll Zorn,
der unverdünnt ausgegossen wird,
bin Ich gekommen, um zu reinigen und säubern!…

TRINKT, all ihr Boshaften!… Ein tobendes Feuer ist vorbereitet! Es wartet auf euch!… Es erwartet Alle, die sich selbst würdig erwiesen haben für dessen Flammen, komplett würdig, um ausgelöscht zu werden!… Zurückgewiesen, weggeworfen und verbrannt zu sein! Ja, ihr habt euch selbst komplett würdig erwiesen und ihr seid bereit für die Zerstörung!… Gefässe grosser Ehrlosigkeit, die Vergnügen finden in all ihren Sünden, in all dem Töten, in all eurer Falschheit und in euren Lügen, in all eurem unmoralischen Benehmen!… Ein Überfliessen an Unanständigkeit erdrückt euren Verstand während des Tages und füllt eure Bäuche in der Nacht!… IHR WERDET ALLE SICHERLICH STERBEN! Denn dies ist eure passende Belohnung! Sagt Der Herr.

Ihr Menschen der Erde, beachtet und jammert laut! Denn Das Gesicht Des Allmächtigen hat eifrig gewartet auf die Zeit!… Schaut, es ist Zeit!…

Und Ich werde Ihn in das Haus senden wie ein Dieb, um wegzustehlen und zu sammeln. Er wird sie wegschnappen und von euch werden sie genommen sein… Meine treuen Kinder, Beide, die Wachen und Jene die schlafen, deren Leben nicht ihre Eigenen waren… Leben aufgegeben und dann aufs Neue empfangen von Ihm, in welchen sie all ihr Vertrauen gesetzt hatten und nicht schwankten… Denn Liebe hat sie errettet.

Deshalb, haltet Ausschau. Denn ihr kennt die Zeit der Rückkehr Des Herrn nicht. Ob es in der Ersten oder in der Zweiten oder in der Dritten Wache der Nacht sein wird, ihr wisst die Zeit nicht, ihr kennt den Tag oder die Stunde nicht. Deshalb erkläre Ich euch, all euer Setzen von Daten wird zu nichts führen und all eure präzisen Vorhersagen werden scheitern! Denn Ich kann sie vorher oder nachher nehmen… Ich bin Gott…

Die erste Auswahl ist getroffen, die Zeit des Bündelns ist vorbei und Jene, die ausserhalb des Tores stehen, haben ihr Geschrei schon begonnen und hören nicht auf mit ihren Beschwerden, denn Ich kenne sie nicht… Genauso Amen.

Schaut, eine Wolke ist aufgestiegen im Westen,
der harte Regen ist gekommen!…

Und wer wird es verhindern, wenn es nahe kommt
oder es verhindern, wenn es ankommt?

Der Wind weht im Osten, doch wer ist es sich bewusst,
bis er sie überwältigt hat?… Sagt Der Herr.

<= 12. Der Herr hat der Welt Seinen Rücken zugedreht und nicht die…
@ ERMAHNUNGEN GOTTES
=> 14. Kranke Kirchen… Törichte Kinder

flagge en  I shall be terrible unto them

I shall be terrible unto them

4/25/11 From The Lord, Our God and Savior – For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord, against the accursed generation…
I shall be terrible unto them!…

For they push out the hand against My speech, and treat My prophets as though they were babbling mouthpieces which speak lies, knowing nothing, casting them off without cause… Though it is I, even I, who fills their mouths with the word of truth, and their hearts with the knowledge of The Holy One!

Therefore, I shall not cease from causing My servants to prophesy, rising up early and sending them… I have put MY words in their mouths, I have opened their ears so they may hear. For I shall cause My words to be a terror unto all peoples! For it is MY Spirit which has come to reside in My witnesses!… Says The Great YaHuWaH, The Word of God who speaks… YahuShua!

And because of all these blasphemies, by which this arrogant people have blasphemed My word and My glory without ceasing, shall they be made to suffer… Much wailing, a multitude of tears…

Tears shall be for their drink when they thirst in the morning,
They shall have sorrow for their meals at noontime,
And pain shall be for their bed at night.

For all their disobedience is made plain…
It is always before My face, shown up in their rebellion.

Lo, they shall soon come to abhor all their adulteries against Me!…
Every last one of them! Says The Lord… Yet first, the falling away…

Lo, even some shall run from Me, many shall depart from Me. And when they tire, when they finally fall down and repent, then shall they turn and run from all their perverse transgressions, which they had committed at noontime. And when they realize that indeed, it was I who had pursued them, and it was I who had brought them back, then oh how they shall love My Sabbaths; and of My Holy Days, these they shall cherish… In those days, ten men from every language of the nations shall lay hold on one Jew, saying, “Let us go with you, for we have heard that God is with you.”

Fear not, My servants, nor be swallowed up over much sorrow, because of all these captive children, for My mercy shall not altogether depart from them. And though they remain prisoners in this world, they are greatly beloved of The Lamb… For if I do not correct them for their disobedience, truly I say to you, they may never enter into My rest.

Therefore have peace, O sons of service, for My own power has come to reside in you, and shall cause you to prophesy. And though you are suddenly weakened, nothing is awry, for you have submitted yourself to My power, having made room for The Holy One to come in… And He shall surely come to dwell within you, fully, in due season. The power of My presence has always caused My prophets to be set apart in The Holy, to feel as though they would wither, as though they would die… For indeed, it is a death of another kind.

And those, who do not know Me, need to depart from My chosen, taking with them all their ignorant chatter, by which they clamor against My servants continually, having no real knowledge of the Truth… For they have provoked Me to anger! My jealousy is aroused!

For I am indeed very jealous over My servants. And My passion is shown in My zeal, over all these who have cast away their filthy robes. For they shall surely receive new robes from Me, robes of white in My sanctuary… Let all, who are in My favor, taste and see that The Lord is good! Says He who is faithful, He who is true.

And all those who refuse to know Me, who hold fast to hate and strive hard in their rebellion, whose hearts are as adamant stones, refusing to be broken, resisting always My correction and shutting their mouths tight against repentance, these shall also come to realize that they too were created for My glory, to reveal the power of My might… Vessels of wrath, prepared for destruction.

And no matter how much incense they burn to their idols, no matter how many possessions they own, or how much money they lay hold of and shove down their wide necks, congesting their throats to their own destruction…

I WILL BE GLORIFIED!
MY POWER SHALL BE MADE KNOWN!

For I am sickened by all their conduct!…

Over and over they pierce The Holy One with spears of many sorrows,
As they endeavor to pin their King to the tree, again and again,
As though letting Him hang high was not enough for them!

Therefore shall My voice continually persecute them, until the consummation! And the sorrow shall be great throughout every land, growing deeper and deeper among every people!…

The seven thunders shall roar at them! And they shall not escape, except by martyrdom! Says The Lord… BEHOLD, MY PEOPLE! Look upon this great city, which I love… This great city, called Martyrdom! I call you to drink!… Drink of His blood, all you high-minded! His blood shall bring you low enough to pass through, low enough to enter in.

And to those of you who continually provoke your God to anger, who cease not from testing Me as Israel tested Me in the desert forty years, I call you to repent in truth with many tears, to return, that I may receive you.

And if you refuse, I call you to DRINK!… To drink fully from this cup I am about to pour out… That you may choke on it! AND DIE!… That you may be no more before My face, with your wicked ways far removed, your detestable speech silenced!… That you may rest from all your evil, by which you have greatly wearied yourselves.

For you have caused Me much grief;
I am acquainted with much sorrow on your account…

Oh My people, who are not My people,
You refuse Me and seek NOT to know Me as I am…

Lo, The Man of Sorrows has become a prince, and now a king…
The King of Sorrows…

Heaven is filled with My tears, from one end to the other.

Therefore am I come out! And from a cup of wrath, which is poured out without mixture, am I come to purify and to cleanse!…

DRINK, all you wicked!… A raging fire is prepared! It waits for you!… It awaits all who have proven themselves worthy of its flame, altogether worthy to be blotted out!… Refuse to be tossed away and burned up! Yes, you have proven yourselves fully worthy and meet for destruction!… Vessels of great dishonor taking pleasure in all your evils, in all your slaughter, in all your falsehoods and lies, in all your immoral behavior!… Superfluity of naughtiness overwhelms your minds in the daytime and fills your bellies at night!… YOU SHALL ALL SURELY DIE! For this is your due reward! Says The Lord.

O peoples of the earth, take heed and wail loudly! For The Face of The Almighty has waited eagerly for the time!… Lo, it is time!…

And I shall send Him into the house as a thief, to rob and to gather. He shall snatch them away, and from you they shall be taken… My faithful children, both awake and those asleep, whose lives were not their own… Lives given up, then received anew on account of Him, in whom they had placed all their trust and did not waver… For Love has saved them.

Therefore, keep watch. For you know not the time of The Lord’s return. Whether it be in the first, or in the second, or in the third watch of the night, you know not the time, you know not the day or the hour. Therefore, I declare to you, all your setting of dates shall come to nothing, and all your precise predictions shall fail! For I may take them before, or after… For I am God…

The first election is made, the time of bundling is passed, and those who stand outside the gate have already begun their clamor, and cease not from their complaints, for I know them not… Even so, amen.

Behold, a cloud is risen in the west, the hard rain is come!…

And who shall prevent it as it draws near,
Or hinder it when it arrives?

The wind blows in the east,
Yet who is aware of it, until it has overtaken them?…
Says The Lord.

<= ER/12     @ REBUKE     ER/14 =>

<= ER/12     @ ERMAHNUNGEN / REBUKE     ER/14 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Zur Kirche, die Meinen Namen trägt… – To the Church who bears My Name…

<= V4/14     @ VOLUME 4     V4/16 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V4/15

flagge de  Zur KIRCHE, die MEINEN NAMEN trägt…

Zur KIRCHE, die MEINEN NAMEN trägt…
…die weder Meine Kirche kennt noch in Meinem Leib bleibt

6/5/06 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Hört, was Der Herr zu den Kirchen der Menschen sagt, die den Namen Jehovah tragen…
Ihr seid von Dem Weg abgekommen, nicht wissend, wo ihr steht. Keine weiss, wohin sie geht, Alle sind ihren eigenen Weg gegangen und sind verloren und ohne Erkenntnis.

Liebe Männer, die ihr ohne Erkenntnis sprecht…
umarmt Den Stab und lernt die Geheimnisse Gottes.

Hört, was Der Herr sagt, damit Ich euch nicht auf dieser Erde lasse während Dem Tag Des Herrn, der schnell kommt, worin euer Rücken den Schlägern überlassen sein wird. Ihr kennt den Willen Gottes nicht, noch habt ihr Den Sohn geküsst. Alle Fundamente sind auf dem eingebildeten Verständnis der Menschen aufgebaut und werden zu nichts werden vor der Macht Des Heiligen von Israel, gefertigt in den Urteilen, welche Er auf die ganze Erde werfen wird. So denn, ihr bleibt in Ignoranz und hört den Lügen und dem Wissen zu, das hervorgebracht wurde von egoistischen Männern, die nach menschlicher Ehre streben, in sich selbst sagend, “Wir allein sind gerecht. Wir verstehen Gott und wir werden Sein Wort erfüllen.”

Oh ihr Kirchen, ihr wisst noch nichts, was ihr wissen müsstet, noch habt ihr überhaupt irgendwelche Weisheit. Oh ihr blinden Pharisäer dieser modernen Tage der Menschen, wie soll Ich euch erretten?… Heuchler!… Ihr seid eingeschlossen, gefangen in euren eigenen Fallen, welche ihr selbst auf den Weg platziert habt, um euch von der Wahrheit des Wortes zu bewahren. Oh ihr blinden und tauben Pharisäer, hört auf zu sprechen und werdet dumm, damit ihr hören und sehen könnt. Ihr habt kein Verständnis, weil ihr Ihn abgelehnt habt, den Ich zu euch sandte, das Wort Gottes trennend nach eurem eigenen Massstab, welches ihr die Wahrheit Gottes nennt in eurem eigenen Namen. Wehe sage Ich zu euch, oh ihr arrogante Generation. Sollt ihr für Den Allerhöchsten sprechen und Seinen Namen erklären, obwohl Ich nicht zu euch gesprochen habe?!

Wisst dies, ihr habt den Namen Des Herrn gelästert mit euren verdorbenen Gedanken, hervorgebracht aus euren eigenen Herzen, nicht wirklich an Den Einen glaubend, den Ich zu euch sandte. Ihr lieben Kleinen, ihr seid nicht einmal auf dem Pfad der Erlösung. Ihr schreitet auf steinigem Boden, wo Dornen hervor gekommen sind.

Kleine Kinder, verlasst eure Vorväter und kommt zu Mir,
zu eurem wahren Vater.
Und werdet Meine Kinder,
ihr müsst die Welt und alle Lehren der Menschen aufgeben
und von Meinem Geist empfangen,
welcher in Jesus Christus ist, eurem Herrn….

Er ist der Weg zu Dem Vater…
Durch Ihn allein werdet ihr Mich kennen…
Ihn zu kennen ist Mich zu kennen.

Von Ihm allein habe Ich gesprochen als Ich sagte…
“Dein Thron, oh Gott, ist für immer und ewig,” Ihn rufend mit Seinem Namen, mit welchem Er unter Menschen genannt wird, Immanu El. Folglich trägt ihr Meinen Namen fälschlicherweise, indem ihr Meinen Sohn erniedrigt habt, Seinen Ruhm für euch nehmend, den Ruhm, den Ich Ihm gab, welches auch Mein Ruhm ist.. Der Sohn und Ich sind Eins!

Versteht… Um Meine Worte zu verstehen, müsst ihr Das Wort kennen und akzeptieren, das Fleisch wurde und der Seine Herrlichkeit aufgab, damit Er noch einmal verherrlicht sein kann zu Meinem Ruhm, welches Unser Ruhm ist. Ihr habt keine Erkenntnis von Gott, noch wer Er ist. Noch kann sich irgendjemand Mir nähern, ausser Er, der allein ist, wie Der Vater.

Und weil ihr Ihn nicht kennt, den Ich zu euch sandte, kennt ihr Mich auch nicht. Ihr bleibt in der Wüste, separiert von Gott, allein gelassen ohne Erkenntnis. Denn Erkenntnis kommt aus dem Heiligen Geist, der euch alle Dinge lehrt und euch veranlassen wird, euch an das zu erinnern, was Ich euch gegeben habe. Und dieser gleiche Geist ist von Gott und wird empfangen durch Christus, der ist und war und kommt… Jesus.

Hört Dem Geist zu, Er ist Christus und ihr werdet anfangen,
Mich zu verstehen… Umarmt und liebt Ihn vollständig…

Und ja, Kinder, betet Ihn an, genauso wie es die Engel im Himmel tun…
Und sicherlich sage Ich zu euch, ich werde eure Schulden vergessen und euch aufsammeln.

Fahrt weiter, Meinem Wort zu widerstehen und akzeptiert Meine Korrektur nicht, so werdet ihr durch Kummer und Trübsal zur Wahrheit kommen, welche absolut ist… Denn es gibt keinen Schatten der Umkehr welcher Art auch immer in dem Wort Gottes. Durch Ihn, der das Wort ist und Christus, wurden alle Dinge gemacht… Auch all diese Welten. Durch Ihn sind alle Dinge errichtet. Und durch Ihn allein wird alles, was geschrieben ist und von Mir angeordnet, geschehen und erfüllt sein. Denn am Anfang war das Wort und das Wort war mit Gott und das Wort war Gott und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter euch… Immanu El

Kirche von Jehovah, wie ihr euch selbst nennt, von euch selbst, für euch selbst, hört zu, was Gott sagt: Haltet Meine Gebote genauso, wie sie geschrieben sind und akzeptiert Meinen Sohn, wie Er wirklich ist und folgt Seinen Lehren und Ich könnte noch Meinen Geist über euch giessen. Reisst diese Wände falscher Zeugnisse ab, die ihr aufgerichtet habt; hört auf, Meine Gebote zu brechen. Wisst ihr nicht, dass Meine Gebote für immer bestehen und durch den Namen Meines Sohnes werdet ihr auch bestehen?

Hört auf Jene, die Ich euch gesendet habe. Timothy spricht nicht aus Seiner eigenen Autorität; noch weiss er irgendetwas, sondern nur das, was Ich ihm gegeben habe. Aus diesem Grund habe Ich ihn erwählt, aus diesem Grund empfängt er Erkenntnis: Er war unberührt im Geist, keine Lehre welcher Art auch immer, in seinem Herzen tragend von den Kirchen der Menschen. Er war der geistig Ungebildete, der zum weisen Mann wurde, in sich selbst wissend, dass er bescheiden war vor Dem Herrn und einem Erlöser bedurfte. Ihn habe Ich berufen, ihm habe Ich Erkenntnis gegeben. Und mit ihm wird es eine grosse Schar sein, die sprechen werden und so tun, wie Ich ihnen gegeben habe, welches dem gleichen Geist und Verständnis entspricht, wie Ich Timothy gegeben habe, der Mich bedingungslos liebt, indem er sein volles Vertrauen und seine Liebe in Meinen Sohn setzt, der jetzt gekommen ist, um in ihm zu wohnen und all Jenen, die den Namen Des Herrn lieben und gespannt auf Sein Kommen warten.

Weise Männer, werdet zum Narren,
damit ihr wirklich weise werden könnt…

Steht stolz zu eurem eigenen Ruhm und
ihr bleibt der Narr eines sündhaften Herzen…
Für diesen Mann ist die Strafe reserviert und
Ich werde weder den Stab noch die Peitsche auslassen…
Die Arroganten und Anspruchsvollen werden massiv erniedrigt werden,
damit sie erhöht werden können…

Auf keine andere Weise werden Diese errettet werden.

Der Demütige, reumütige Mensch wird Gott kennen
und Seinen Wohnort,
indem er den Namen Des Herrn anruft…

Er ist Christus und Jesus…
Sein Name, YahuShua HaMashiach!

<= 14. VERLIEBTE ERSTLINGSFRÜCHTE
@ VOLUME 4
=> 16. Das KÖNIGREICH GOTTES und SEINES CHRISTUS Kommt… WACHT AUF

flagge en  To the CHURCH who bears MY NAME…

To the Church who bears My Name…
who neither knows My Church nor remains in My Body

6/5/06 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Hear what The Lord says to the churches of men, who bear the name, Jehovah… You have gone out of The Way, not knowing where you stand. None know where they are going, all have gone their own way, and are lost without understanding.

Dear men, who speak without understanding…
Embrace The Rod, and learn of the mysteries of God.

Hear what The Lord says, lest I leave you upon this earth during The Lord’s Day that comes quickly, wherein your backs shall be left to the smiters. You know not the will of God, nor have you kissed The Son. All foundations, built upon the vain understanding of men, shall be brought to nothing before the power of The Holy One of Israel, wrought in the judgments He shall cast upon the entire earth. So then, you remain in your ignorance, listening to lies and knowledge brought forth by men of vanity, seeking after human praise, saying within themselves, “We alone are righteous. We understand God, and we will fulfill His Word.”

Oh churches, you know nothing yet as you ought to know, nor have you any wisdom at all. Oh you blind Pharisees, of this modern day of men, how shall I save you?… Hypocrites!… You are entrapped, having been caught up in your own snares, you, yourselves, have placed in the Way, to keep you from the Truth of the Word. Oh blind and deaf Pharisees, stop speaking, and become dumb so you may hear and see. You have not understanding, because you have denied Him who I sent to you, having segregated the Word of God for your own measure, you call the truth of God in your own name. Woe, I say to you, oh arrogant generation… Shall you speak for The Most High, and declare His name, though I have not spoken to you?!

Know this, you have blasphemed the name of The Lord, by your corrupt musings brought forth from your own hearts, having not truly believed in The One I sent to you. Dear little ones, you are not even on the path to salvation. You tread upon the stony ground where thorns have sprung up.

Little children, forsake your forefathers,
and come to Me, your true Father.

And to become My children,
you must forsake the world and all doctrines of men,

And receive of My Spirit, which is in Christ Jesus, your Lord…

He is the Way to The Father…
By Him, only, shall you know Me…
To know Him is to know Me.

He, alone, did I speak of, saying, “Your throne, oh God, is forever and ever,” calling Him by His name to be called among men, Immanu El. So then, you bear falsely for My name, having brought My Son low, having taken His glory, the glory I gave Him, which is also My glory… The Son and I are One!

Have understanding… To understand My words, you must know and accept the Word who became flesh, who gave up His glory, so again He might be glorified for My glory, which is Our glory. You have not understanding of God, nor who He is. Nor can any approach Me, save Him, who alone is as The Father.

And since you do not know Him, I sent to you, neither then do you know Me. You remain in the wilderness, separated from God, left alone without understanding. For understanding comes from the Holy Spirit, which teaches you all things, and will cause you to remember that which I have given you. And this same Spirit is of God, and is received through Christ, who is, and was, and is to come… Jesus.

Listen to The Spirit, He is The Christ, and you will begin to know Me…
Fully embrace and love Him…

And oh yes, children, worship Him, even as do the angels in Heaven…
And assuredly, I say to you, I shall forget your iniquities and gather you up.

Continue to resist My Word, and accept not My correction, through much tribulation shall you come into the Truth, which is absolute… Neither is there any shadow of turning, whatsoever, in the Word of God. By Him, who is the Word and The Christ, were all things made… Even all these worlds. By Him are all things established. And by Him, only, shall all, that is written and decreed by Me, come to pass and be fulfilled. For in the beginning was the Word, and the Word was with God, and the Word was God, and the Word became flesh and dwelt among you… Immanu El.

Church of Jehovah, which you call yourself, of yourself, for yourself, listen to what God says: Keep My commandments exactly as they are written, and accept My Son as He really is and follow His teachings, and I may yet pour out My Spirit upon you. Tear down these walls of false witness you have erected; stop breaking My commandments. Do you not know My commandments stand forever, and by the name of My Son shall you also stand?

Listen to those I have sent to you. Timothy speaks not of His own authority; neither does he know anything but that which I have given him. For this reason have I chosen him, for this reason does he receive understanding: He was virgin in spirit, having no doctrine, whatsoever, in his heart, of the churches of men. He was the fool who became the wise man, knowing in himself he was lowly before The Lord and was in need of a savior. He have I called, he have I given understanding. And with him shall there be a great multitude, who shall speak and so do as I have given them, which is according to the very same Spirit and understanding I have given to Timothy, who loves Me unconditionally by putting his full faith and love in My Son, who now has come to dwell in him and all those who love the name of The Lord and wait anxiously for His coming.

Wise men, become the fool, so you may be truly wise…

Stand proud for your own glory,
and you remain the fool of a wicked heart…
To this man punishment is reserved,
and I shall not spare the rod or the whip…
The haughty and high-minded shall be brought very low,
so they may be exalted…
By no other means shall these be saved.

The humble, penitent man shall know God and His dwelling place,
By calling on the name of The Lord…
He is The Christ and Jesus… His name, YahuShua HaMashiach!

<= V4/14     @ VOLUME 4     V4/16 =>

Original => To the Church, who bears My Name…

<= V4/14     @ VOLUME 4     V4/16 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Mein Erlöser lebt – My Redeemer lives

<= V4/08     @ VOLUME 4     V4/10 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V4/09

flagge de  Mein Erlöser lebt

Mein Erlöser lebt

4/11/06 Für Den Herrn, Unseren Gott und Erlöser, ein Gebet von Timothy

Mein Gott, mein Gott, Du bist Heilig! Oh mein Erlöser, mein geliebter Erlöser, YahuShua, durch Dein Blut bin ich gereinigt von dem Sündenkleid, welches mich gekleidet hatte im Tod; durch Dein Opfer hast Du mich befreit, Deine grosse Liebe hat meine Bindungen gebrochen… Schau, ein neues Licht ist erschienen, wo vorher nur Dunkelheit war, die Flamme, die flackerte, brennt noch einmal hell, denn in meinem Herzen hast Du ein Feuer entfacht!

Und Deine Worte Herr, Deine wunderbaren Worte, sind wirklich eine Lampe vor meinen Füssen. Und durch das Folgen Deiner Lehre habe ich begonnen, mein Leben zu entsäuern, obwohl Du durch Dein Opfer mich schon von der Macht der Sünde befreit hast… Oh Herr, Du bist meine Gerechtigkeit! Ich werde Deinem Wort gehorchen! Und obwohl ich stolpere, werde ich nicht aufhören, danach zu streben, dir zu gehorchen, ich will tun, was aus Deiner Sicht wohlgefällig ist… Hilf mir, in Deinen Wegen zu wandeln.

Ich fühle Deine Hand auf mir oh Herr. Ich opfere mich selbst für Dich, mein Herr und mein Gott; nimm mein Leben, es ist Deins. Du hast Dich selbst geopfert und den Tod erlitten, aufgrund dessen, was Ich getan habe. Ich verdiene meine Strafe, doch Du hast meine Sünden am Kreuz getragen, auch die Sünden von Jenen, die Ich liebe. Ich kann mich Deiner Liebe nicht annähern, aber auf alle Fälle werde ich danach streben, Dir meine Liebe und meine Dankbarkeit zu zeigen. Ich lasse mein Herz offen für Dich; forme es, schaffe in mir ein reines Herz, denn ich sehne mich danach, Dein Gesicht zu sehen. Erneuere in mir einen richtigen Geist, dass Ich standhaft sein kann für Deine Aufgabe und in Deinen Wegen wandeln.

Du bist die Liebe meines Lebens, welche Ich vergessen hatte… Wie reich ich war in meiner Unschuld, wie gesegnet ich war in meiner Jugend! Wie konnte ich mich entfernen?! Wie konnte ich mich wegdrehen?! Ich weine, ich heule, wegen diesem Ort, der unfruchtbar geworden war in mir, ein Ort, den die Welt niemals füllen konnte, mich gebrochen und leer lassend; mein Herz verhärtet, meine Miene bitter. Doch Du erfüllst mich mit Staunen und Ehrfurcht, eine Liebe, die ich niemals für möglich gehalten habe; mein Herz erweicht, meine Miene angehoben und erhellt, während Dein Leben herein strömte.

Und Deine Stimme, der wunderbare Klang Deiner Stimme. Herr, Du berührst meine Seele, Du setzt meinen Geist in Brand, eine Liebe, die diese Welt nicht gekannt hat. Warum oh Herr segnest Du mich? Ich habe massiv gesündigt in meinem Leben, Ich habe Deine Gebote gebrochen und ich habe Deinen Namen und diesen Tempel, den Du mir gegeben hast, entheiligt, doch Du hast mich niemals verlassen. Was habe ich getan, um solche Gnade zu verdienen, solch unfassbare Freude, solch überwältigende Liebe in Deiner Gegenwart?

Du bist mein Herr und mein Gott, mein Leben! Der Klang Deines Namens, nur erwähnt im Flüstern, bringt Tränen in meine Augen. Die Verkündigung Deines Urteils erschreckt meine Seele, doch ich begrüsse es und fühle mich geborgen. Du bist so absolut wunderbar! Ich liebe Dich! Ich liebe Dich! Ich kann nicht stehen, ich falle auf meine Knie, ich bin Deiner Gnade so ganz und gar unwürdig, doch durch Deine Gnade hast Du mich errettet… Ein gebrochenes Gefäss von grosser Ehrlosigkeit, doch Du hast mich aufgesammelt, mich wieder belebt, mich noch einmal belebt, meine Seele wieder hergestellt.

Mein Gott, mein Gott, Du bist Der Heilige!
Mit nichts zu vergleichen! Mit Keinem! Mit Nichts!…

Herr, Ich werde auf Dich warten, Ich werde für Dich kämpfen!
Ich werde im Zorn des Todes für Dich laufen!…

Ich bin nur ein Mensch, doch ich weiss, dass Du mit mir bist.

Herr, Ich habe Dich töten lassen, Du hast meine Sünden in Deinem eigenen Leib getragen, Du warst gebrochen und blutunterlaufen für meine Verfehlungen und durch Deine Schläge bin ich geheilt, doch ich habe Dich nicht gefragt. Bevor ich geboren wurde, kanntest Du mich und starbst für mich, obwohl ich Dich vergessen hatte… Oh mein Herr, YahuShua, wie viele Tränen muss ich weinen?! Wie viele Male kann ich sagen, “Ich liebe Dich”?! Ich werde niemals aufhören! Mit meinem letzten Atemzug werde ich meine Liebe für Dich verkünden!

Und wenn es Dein Wille ist, dass ich nicht sterbe, werde ich für meinen Geliebten singen, für immer und ewig! Ich werde es an jede Nation trompeten, vor jedem Lebewesen! Gib den Befehl und zeige mir den Weg! Erfülle mein Herz mit Deinem Geist oh Herr, übernimm die Kontrolle meines Mundes! Sprich oh mein Herr! Rufe laut oh mein Gott! Mache mich zu einem Gefäss der Ehre, dass Ich Deinem Namen Ruhm darbringen kann! Und die Leidenden retten!

Oh Herr, hebe mich empor von meiner Sündhaftigkeit, denn ich bin elend. Erlöse mich von diesem Körper des Todes, denn mein Fleisch verführt mich; ich habe mich verirrt. Setze Deine Wahrheit in mich oh mein Gott, reinige meine Seele! Ich bitte Dich, oh Herr, breche mich durch die Macht Deiner Worte! Zerstöre mich mit Deiner Liebe, lass mich in Deiner Gegenwart sterben! Herr, kultiviere Dein Wort in mir, lass den Tau des Himmels meine Schande zudecken und alles wegwaschen, was ich getan habe.

Oh Herr, setze mich aufrecht. Denn ich kann meinen Kopf nicht anheben, damit ich nicht auf Deine Herrlichkeit schaue. Ich kann nicht stehen, meine Stärke ist von mir gegangen. Doch ich weiss, dass in meiner Schwäche Deine Stärke perfekt gemacht ist; ja Herr, Deine Gnade ist ausreichend für mich. Erleuchte meinen Weg oh Herr, denn ich wandle in Finsternis. Ich fühle den Gegner auf jeder Seite, er verletzt mich… Hilf mir oh Gott! Ich rufe laut nach Dir im Namen von Ihm, der gekreuzigt wurde, im Namen von Ihm, der an das Kreuz gehängt wurde, Die Grösste Aller Lieben!

Ich bin nur ein verlorenes Kind Herr. Ich bin verzehrt von Furcht und Traurigkeit, wenn ich Deine Stimme nicht höre. Ich bin verschlungen in Sorgen, wenn ich nicht in Deiner Gegenwart bin. Denn ich habe die Stimme Des Heiligen von Israel gehört, ich habe Deine Hand auf mir gefühlt. Ich bin nur ein Mensch, so unrein, doch Du hast mich umarmt… Wehe mir, Herr! Wehe mir! Sicherlich werden meine Augen erblinden, denn ich habe auf Deine Herrlichkeit geschaut, ich habe Dein Bild gesehen! Die Erde wurde blass, eine Wüste, denn ich habe den König gesehen! Schliesse meine Augen, lass sie mich niemals mehr öffnen, lass mich niemals vergessen! Lass meine Ohren auch stille werden, denn ich habe die Stimme Des Herrn gehört!

Doch sogar jetzt höre ich Dich, wie Du mich tröstest und sagst, “Was Der Herr gereinigt hat ist würdig; nenne es nicht unwürdig. Juble oh Menschensohn, du wurdest erlöst von der Erde als Teil des speziellen Opfers. Noch einmal sage Ich, juble und blase die Trompete, denn Die Erlösung kommt näher.”

Oh Herr, wie soll ich Dir danken für alles, was Du getan hast?…

Ich habe keine Worte, um meine Dankbarkeit auszudrücken,
für das, was Du für mich am Kreuz getan hast;
ich bin für immer in Deiner Schuld…

Du bist mein Passahmahl, Du hast mich vom Tod errettet,
Du hast meine Seele wieder hergestellt…

Oh mein Gott, mein Gott,
im Namen von YahuShua, meinem Erlöser,
sage ich Amen, für immer Amen…

MEIN ERLÖSER LEBT!

<= 8. ANGESCHLAGEN
@ VOLUME 4
=> 10. Jene die in Mir Leben, müssen ihr Leben genauso kreuzigen

flagge en  My Redeemer lives

My Redeemer lives

4/11/06 To The Lord Our God and Savior, a Prayer of Timothy

My God, my God, You are holy! Oh my Redeemer, my beloved Savior, YahuShua, by Your blood am I washed from sin’s raiment, which had clothed me in death; by Your sacrifice You freed me, Your great love has broken my bonds… Behold, a new light has appeared where once there was only darkness, the flame which flickered burns bright once again, for in my heart You have kindled a fire!

And Your words, Lord, Your beautiful words, they are truly a lamp for my feet. And by following Your teaching, I have begun to unleaven my life, though by Your sacrifice You have already freed me from the power of sin… O Lord, You are my righteousness! I will obey Your Word! And though I stumble, I will not cease from striving to obey, I want to do what is pleasing in Your sight… Help me walk in Your ways.

I feel Your hand upon me, O Lord. I offer myself to You, my Lord and my God; take my life, it’s Yours. You offered Yourself up to suffering and death, on account of what I have done. I deserve my punishment, yet You bore my sins upon the tree, even the sins of those I love. I can not approach Your love, but by any and all means, I shall strive to show You my love and my gratitude. I leave my heart open to You; mold it, create in me a pure heart, for I long to see Your face. Renew in me a right spirit, that I may be steadfast for Your purpose and walk in Your ways.

You are the love of my life, of which I had forgotten… How wealthy I was in my innocence, how blessed I was in my youth! How could I have departed?! How could I have turned away?! I weep, I cry, because of that place which was left barren inside me, a place the world could never fill, leaving me broken and void; My heart hardened, my countenance bitter. Yet You filled me with wonder and awe, a love I never thought possible; My heart softened, my countenance lifted and brightened, as Your life rushed in.

And Your voice, the beautiful sound of Your voice. Lord, You stir my soul, You light my spirit on fire, a love which this world has not known. Why, O Lord, do You bless me? I have sinned greatly in my life, I have broken Your Commandments and desecrated Your name and this temple You gave me, yet You never forsook me. What have I done to deserve such mercy, such unfathomable joy, such overwhelming love in Your presence?

You are my Lord and my God, my life! The sound of Your name, even mentioned in a whisper, brings tears to my eyes. The pronouncement of Your judgment terrifies my soul, yet I welcome it and feel safe. You are so utterly beautiful! I love You! I love You! I can not stand, I fall to my knees, I am so completely unworthy of Your grace, yet by Your grace You saved me… A broken vessel of great dishonor, yet You gathered me up, reviving me, breathing life into me once again, restoring my soul.

My God, my God, You are The Holy One!
None compare! No one! Nothing!…

Lord, I shall wait for You, I shall fight for You!
I will run into death’s fury for You!…

I am only a man, yet I know You are with me.

Lord, I put You to death, You bore my sin in Your own body, You were broken and bruised for my transgressions and by Your stripes am I healed, yet I did not ask You. Before I was born, You knew me and died for me, though I had forgotten You… Oh my Lord, YahuShua, how many tears must I cry?! How many times can I say, “I love You”?! I shall never cease! With my dying breath, I will proclaim my love for You!

And if it is Your will that I not die, I shall sing of my Beloved forever, even forever and ever! I shall trumpet it to every nation, before every living creature! Give the command, and show me the way! Fill my heart with Your spirit, O Lord, take control of my mouth! Speak, oh my Lord! Shout, oh my God! Make me a vessel of honor, that I may bring glory to Your name! Save the afflicted!

O Lord, lift me up from my wickedness, for I am wretched. Deliver me from this body of death, for my flesh deceives me; I have gone astray. Set Your Truth within me, oh my God, purge my soul! I beseech You, O Lord, break me by the power of Your words! Destroy me with Your love, let me die in Your presence! Lord, cultivate Your Word in me, let the dew of Heaven cover my shame and wash away all I have done.

O Lord, set me upright. For I can not raise my head, lest I look upon Your glory. I can not stand, my strength is gone from me. Yet in my weakness, I know Your strength is made perfect; yes, Lord, Your grace is sufficient for me. Light my path, O Lord, for I walk in darkness. I feel the adversary on every side, he bruises me… Help me, O God! I shout to You in the name of Him crucified, in the name of Him who was hung on the tree, The Greatest of All Loves!

I am but a lost child, Lord. I am consumed with fear and sadness, when I do not hear Your voice. I am swallowed up in sorrow, when I am not in Your presence. For I have heard the voice of The Holy One of Israel, I have felt Your hand upon me. I am just a man, so very unclean, yet You embraced me… Woe is me, Lord! Woe is me! Surely my eyes shall go blind, for I have looked upon Your glory, I have beheld Your image! The earth has become pale, a wasteland, for I have seen The King! Shut my eyes, let me never open them again, let me never forget! Let my ears grow quiet also, for I have heard the voice of The Lord!

Yet even now, I hear You comforting me, saying, “What The Lord has cleansed is worthy; call it not unworthy. Rejoice, O son of men, you have been redeemed from the earth as part of the special offering. Again I say, rejoice, and sound the trumpet, for The Redemption draws near.”

O Lord, how shall I thank You for all You have done?…

I haven’t the words to express my gratitude
For what You did for me on the cross;
I am forever indebted to You…

You are my Passover, You rescued me from death, You restored my soul…

Oh my God, my God, in the name of YahuShua my Savior,
I say, amen, forever amen…

MY REDEEMER LIVES!

<= V4/08     @ VOLUME 4     V4/10 =>

<= V4/08     @ VOLUME 4     V4/10 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Liebe & Vergebung erwartet all Jene… – Love & Forgiveness await all Those…

<= V2/27     @ VOLUME 2      V2/29 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V2/28

flagge de  LIEBE & VERGEBUNG erwartet all Jene…

LIEBE & VERGEBUNG erwartet all Jene…
…die sich von der Welt abwenden und Christus zuwenden

7/30/05 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Meine Liebe, warum fliehst du vor der Gegenwart Des Herrn? Das Feuer brennt in Mir für all Jene, die sich von Mir abgewendet haben… Ich sehne Mich, dich aufzusammeln und nahe bei Mir zu halten.

Du bist schwer mit Sünde beladen, obwohl du erst ein paar Jahre alt bist. Du entehrst Jene, die Mich lieben und ehrst Mich. Das erste Gebot Des Vaters mit einem Versprechen an dich lautet, deine Mutter und deinen Vater zu ehren. Liebst du deine Eltern?… Ich sage dir, du tust es nicht! Du sagst, dass du es tust, warum bist du dann wütend?… Denn in der Liebe gibt es keine Wut… Liebe ist gütig, Liebe ist ruhig und verständnisvoll, Liebe ist geduldig, Liebe zeigt Respekt. Im Zeigen von Respektlosigkeit gegenüber deinen Eltern entehrst du Mich, denn Ich habe dich erschaffen. Du bist Mein Kind und bist nur in die Obhut deiner Eltern gegeben. Du warst ein freudiges Geschenk. Betrüge jene Liebe nicht. Korrigiere und diszipliniere Ich nicht auch Jene, die Ich liebe? Es sind die bösen und faulen Eltern, die ihre Kinder vernachlässigen und nicht korrigieren, wenn sie ungerecht handeln. Ich bin in dein Haus gekommen.. Ich wohne jetzt dort. Die Zeit der Reinigung ist über dir… Wie wirst du dich entscheiden? Wirst du unrein bleiben und im Bett des Bösen schlafen? Oder hörst du auf deine Eltern?… Denn sie sprechen jetzt für Mich.

Liebes, grosse und schreckliche Dinge kommen… Das Böse in der Welt wird bald seinen Höhepunkt erreichen. Soll Ich dich auf der Erde zurücklassen in völliger Verwirrung, bis du die Wahrheit erkennst, welche du nur finden wirst, indem du durch das Feuer gehst? Stehe nicht trotzig, um das Urteil zu ertragen für das, wofür du in deinem eigenen Leben stehst.

Komm und sei hochgehoben…
Ich habe einen Ort für dich bereitet,
wo du in Freude, Wahrheit und Liebe ruhen kannst,
während der heftige Sturm unter dir vorbeizieht.

Du sagst, dies sei deine Entscheidung und dies sei nur ein Glaube an irgendetwas und bedeute nichts… Du unterliegst hier einem ernsthaften Irrtum… Du wählst, Ich bestimme. Und es ist eine Entscheidung, die zum ewigen Leben führt… Oder zum ewigen Tod, für immer getrennt von Gott. Ich komme bald, um alle Dinge zu zerstören, die dich von Mir trennen. Wenn Ich alle Dinge von dieser Welt entferne, welchen du verfallen bist und Jeden aus deinem Blickfeld nehme, den du liebst, wo stehst du dann?… Du stehst in einer trostlosen Wüste, komplett ohne alle weltlichen Dinge und ohne Liebe? Was bleibt dann, Geliebte? An wen wirst du dich wenden?…

Wende dich an Gott! Er hat dich nicht verlassen…

Er sandte Christus in die Welt, um sie zu überwinden
und das in Seine Arme zu sammeln,
was verloren und hoffnungslos ist.

Seine Liebe vergeht niemals…
Seine Liebe und Gnade dauert ewig
und ist offenbart durch Mich.

Warum warten, bis Alles verloren und unsichtbar ist?… Rufe Meinen Namen an und gestehe Alles, was du getan hast und Ich werde deine Sünde von dir trennen und sie wegwerfen und Mich nicht mehr daran erinnern… Dafür gab Ich alles auf… Meine Macht, Meine Herrlichkeit, Meinen Geist und Mein Leben… Ich tat dies gerne, weil Ich den Tag vorhersah, an welchem du verloren sein würdest und zu Mir kommst.

Jener Ort in dir, der schmerzt und so leer ist, kann nicht mit weltlichen Dingen und mit Lust angefüllt werden… Diese Dinge führen dich weg. Ich bin Der Weg, Die Wahrheit und Das Leben, Derjenige, welcher verspottet wurde, geschlagen, gepeitscht und an das Kreuz genagelt… Ich hatte keine Sünde… Ich tat dies für dich Mein Kind, damit wir zusammen sein können in Meinem kommenden Königreich.

In Meinem Königreich gibt es keinen Schmerz und keine Tränen… Auch Tod wird nicht gefunden… Nur Liebe wirst du dort finden und alle Dinge, die von der Liebe Des Vaters fliessen. Sei nicht länger getrennt aufgrund der Sünde. Du weisst, welche Sünden du begangen hast. Verstehe auch… Deine Mutter und deinen Vater zu entehren ist Sünde. Dein Stiefvater ist dein Vater und er spricht auch für Mich. Deinen irdischen Vater zu entehren ist deinen Vater im Himmel zu entehren. Aber auch das werde Ich vergeben… Du brauchst dich nur an Mich zu wenden.

Der Tag kommt, der Tag ist schon hier…

Wenn all Jene, die verloren sind,
gefunden oder für immer hinaus geworfen werden, wie Der Vater es will.

Liebe erwartet dich… Komm und lebe in Dem Vater,
und Er wird in dir leben und dich erneuern.

Drehe deine Wange von Ihm weg,
und Er wird Seine von dir wegdrehen in bitterer Traurigkeit…
Nichts Altes oder Fleischliches kann im Königreich leben…
Alle müssen verwandelt und erneuert werden…

<= 27. Versteht Die WAHRE TAUFE in GNADE, durch GNADE
@ VOLUME 2
=> 29. Lass DEN HERRN FÜHREN, Du Musst Nur Folgen…

flagge en  LOVE & FORGIVNESS await all Those…

Love & Forgiveness await all Those who turn from the World to Christ

7/30/05 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

My dear one, why do you flee from the presence of The Lord? The fire burns within Me, for all those who have turned from Me… I long to gather you up and hold you close.

You have become heavy with sin, though you are yet few in years. You dishonor those, who love Me and honor Me. The Father’s first commandment, with promise for you, is to honor your mother and father. Do you love your parents?… I say to you, you do not! You say that you do, why then do you rage?… For in love, there is no anger… Love is kind, love is calm and understanding, love is patient, love shows respect. In showing of disrespect to your parents, do you dishonor Me, for I created you. You are My child, only given to your parents under their care. You were a gift in joy. Do not betray that love. Do I not correct and discipline those I love? It is the evil and slothful parent, who neglects their children and does not correct their child’s wrong-doings. I have come into your house… I now reside there. The time of cleansing is upon you… Shall you choose to stay unclean, and sleep in the bed of the wicked? Or listen to your parents?… For they now speak for Me.

Dear one, great and terrible things are coming… Evil, in the world, shall soon reach its pinnacle. Shall I leave you upon the earth, in all bewilderment, until you come to the knowledge of truth, which you will find only by walking through the fire? Do not stand defiant, and suffer judgment for that by which you stand for in your own life.

Come and be taken up…

I have prepared a place for you, where you can rest in joy, truth, and love,
While the fierce storm passes below you.

You say this is your choice, and is just a belief in something, and means nothing… You are in grave error… You choose, I decide. And it is a choice leading to life everlasting… Or to eternal death, forever separated from God. I am coming shortly, to destroy all things that separate you from Me. If I strip away all things of this world, which you have become addicted to, and I take everyone you love from your sight, where do you stand?… You stand in a desolate wasteland, completely naked of worldly things and love? What is left, beloved? To whom will you turn?…

Turn to God! He has not forsaken you…

He sends His Christ into the world, to overcome it,
And gather into His arms that which has become lost and desolate.

His love never fades…

His love and mercy is everlasting, shown through Me.

Why wait until all is lost and unseen?… Call on My name, and confess all you have done, and I will separate your sin from you, and cast it away, and remember it no more… To this end, I gave up everything… My power, My glory, My spirit, My very life… I did this gladly, because I foresaw the day when you would be lost and the day you would come to Me.

That place inside you, that aches and is so very empty, can not be filled with worldly things and lust… These are a leading away. I am The Way, The Truth, and The Life, who was mocked, beaten, scourged and nailed to the cross… I had no sin… I did this for you, My child, so we can be together in My Kingdom to come.

In My Kingdom, there is no pain, no tears… Even death is not found… Only love will you find there, and all things which flow from the love of The Father. Be no longer separated because of sin. You know what sins you have committed. Know this: To dishonor your mother and father is sin. Your stepfather is your father also and he speaks for Me. To dishonor your earthly fathers is to dishonor your Father in Heaven. Even this I will forgive… You only need turn to Me.

The Day is coming, the Day is already here…

When all those lost are found,
Or cast out forever, as The Father wills.

Love awaits you…

Come and live inside The Father,
And He shall live in you, and make you new.
Turn your cheek from Him,
And He shall turn His from you with bitter sadness…

Nothing old, or of flesh, can live in the Kingdom…
All must be transformed and made new…
The evil flame of sin extinguished.

<= V2/27     @ VOLUME 2      V2/29 =>

<= V2/27     @ VOLUME 2      V2/29 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone