Sünde… Warum schwelgt ihr in euren Ehebrüchen gegen Gott? – Transgression… Why do you revel in your Adulteries against God?

<= V3/15     @ VOLUME 3     V3/17 =>

V3/16

2005-12-16 - TC - Suende-Ehebrueche gegen Gott-Moderne Pharisaeer-Weihnachten-Ostern-Halloween-Trompete Gottes 2005-12-16 - Transgression-Sin-Adulteries against God-Modern Pharisees-Christmas-Easter-Halloween-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wer betreibt alles Ehebruch?
=> Wehe zu den Gefangenen der Welt
=> Deutliche Trennung & Rebellion
=> Zu allen selbsternannten Lehrern
=> Winde der Täuschung
=> Kehrt zu eurer ersten Liebe zurück
=> Anbetung in Geist & Wahrheit
=> Absolute Wahrheit
=> Gehorcht Gott
=> Herzen verwandelt
=> Weihnachten & Traditionen
=> Halloween
=> Paulusbrief an Laodizea
=> Schaut in den Spiegel Gottes
=> Aufrichtigkeit
=> In Geist & Wahrheit
Related Messages…
=> Who does actually commit Adultery?
=> Woe to the Captives of this World
=> Division made clear & Rebellion
=> To self-appointed Teachers
=> Winds of Deception
=> Return to your first Love
=> Worship in Spirit & Truth
=> Truth Absolute
=> Obey God
=> Hearts changed
=> Christmas & Traditions
=> Halloween
=> Paul’s Letter to Laodicea
=> Look into God’s Mirror
=> Sincerity
=> In Spirit & Truth

flagge de  Sünde… Warum schwelgt ihr in euren Ehebrüchen gegen Gott?

Sünde… Warum schwelgt ihr in euren Ehebrüchen gegen Gott?

16. Dezember 2005 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Betreffend den modernen Feiertagen der Menschen

Das sagt Der Herr euer Gott…
Diese Welt ist zu einem Haus von Huren geworden, eine ganze Generation, die laufend hinausgeht, um mit dem Unreinen Unzucht zu begehen und in ihren Ehebrüchen gegen Gott zu schwelgen!… Sie haben Ihn, den Ich zu ihnen gesandt habe, komplett verlassen!

Keiner hat zugehört!…
Alle bleiben an diese Welt gefesselt,
gefangen gehalten von der Sünde,
verfangen in den Wegen der Welt und der Menschen!

Schaut, auch Jene in den Kirchen der Menschen
haben Seiner Stimme nicht zugehört,
noch werden sie Seine Korrektur beachten.

Sie wählen lieber, Ehre mit Ehrlosigkeit zu vermischen
und Anbetung mit Gotteslästerung und Reinheit mit Sünde!
Wehe Meine Kinder! Ihr seid in die Falle des Teufels gefallen!

TUT DESHALB BUSSE! Und rühmt Mich! Betet Mich an in Geist und in Wahrheit! Ruft Meinen Namen an! Denn Er allein wird euch am Tag des Zornes erretten (Sofern ihr wählt, Ihn zu umarmen, wie Er wirklich ist) – Der genau Gleiche, der auch die Gottlosen zerstören wird und schreckliche Urteile über die Rebellischen ausgiesst, über gross und klein, reich und arm, gebunden und frei, über Alle, die Mein Gesetz aufgeben und die Hand gegen das Wort Meines Gebotes erheben! Denn durch Ihn wurdet ihr erschaffen zu einem Gefäss der Ehre, doch ihr seid Alle ehrlose Gefässe geworden und ihr häuft Eitelkeiten und Sünden auf.

Deshalb hört Meine Worte, all ihr stolzen Gotteslästerer, all ihr modernen Pharisäer, welche die Wahrheit verdrehen, denn das sagt Der Herr… Wie lange sollt ihr den Namen Des Messias entweihen und euch selbst als Autorität aufstellen?! Schaut, wie die Reben der Gottlosigkeit bringt ihr nur bittere Früchte hervor, indem ihr eure verdorbenen Lehren und Traditionen unter den Menschen verbreitet wie eine Plage!… Lehren und Traditionen, die Ich hasse!

YahuShua, den ihr Jesus und Christus nennt, ist Der Echte Weinstock! Und Jene, die Frucht tragen in Übereinstimmung mit Seiner Ähnlichkeit sind Seine Zweige. Und Ich werde sicherlich jeden Zweig beschneiden, der in Ihm wächst, damit er noch mehr Frucht hervorbringt. Doch ihr sagt… ‘Hier bin ich, ich wachse auch in Dem Weinstock!’… Ihr seid alles Lügner, ein bösartiger Tumor, der wächst, wo er nicht sollte, trockene Zweige, bereit, abgebrochen und ins Feuer geworfen zu werden.

MENSCHEN DER ERDE… DER ZORN DES LAMMES KOMMT!…
Dachtet ihr, Ich würde still bleiben während der festgelegten Zeit?!
Dachtet ihr, Ich würde die Zeit und die Jahreszeit nicht verkünden?!
Ich bin ein eifersüchtiger Gott, der grosse Macht besitzt und Ich ändere nicht!…

DESHALB HÖRT AUF, MEINE GEBOTE
IM NAMEN DES MESSIAS ZU BRECHEN!…

Ihr sollt Seinen Namen nicht mit der Sünde verknüpfen!
Ihr sollt Ihn nicht mit heidnischen Ritualen und verschmutzten Traditionen ehren!…
Damit Ich euch nicht zurückweise, wie Ich die Heiden vor euch zurückwies!

Ich werde deutlich sprechen, denn ihr seid eine extrem rebellische und hartherzige Generation… Diese modernen Feiertage, die Weihnachten, Ostern, Halloween und dergleichen genannt werden, sind eine Abscheulichkeit in den Augen Des Allmächtigen Gottes! Deshalb werde Ich all eure heidnischen Traditionen zerstören und jeden verkehrten Feiertag der Menschen eliminieren!… Schaut! Ich werde sie von der ganzen Erde fegen an jenem Tag!

DENN ICH BIN DER HERR UND ICH KOMME HERUNTER,
UM DEM EIN SCHNELLES ENDE ZU BEREITEN!…

Und nie mehr sollt ihr Meine Gebote brechen und in der Sünde schwelgen,
im Namen des Messias.

Schaut! Mein Angesicht hat sich gegen euch gerichtet, ihr Kirchen der Menschen! Denn ihr habt Meinen Namen gelästert und den Namen Des Messias beschmutzt ohne Ende! Ihr habt die Gebote der Menschen über Die Gebote Gottes gesetzt, zu euch selbst sagend… ‘Wir sind die einzige Autorität unter den Menschen!’… Wie lange sollt ihr noch in den Wegen der Hure wandeln und Ehebruch mit den Heiden begehen?! Wie lange sollt ihr noch euer Ohr abwenden, damit ihr Das Heilige Gesetz nicht hört?! Deshalb wird eure Anbetung nicht angenommen und eure Gebete sind eine Abscheulichkeit!

Geliebte, habe Ich euch nicht Heilige Tage gegeben,
ja viele Tage, an welchen ihr Mich ehren sollt?…

Doch ihr vergesst sie Alle,
ja auch den siebten Tag jeder Woche,
an welchen ihr euch erinnern solltet und ihn heilig halten!
Denn Ich bin der Herr und Ich ändere nicht…

Geliebte, was haben all diese Feiertage
und menschengemachten Traditionen mit Mir zu tun?
Warum tut ihr das im Namen Des Messias?!…

Überbringt das Geschenk Seines Namens,
denn durch Seinen Namen allein werdet ihr errettet sein,
Da gibt es keinen Anderen!

Kirchen der Menschen,
hört auf mit eurem nutzlosen Gelaber!
Denn ihr verdreht die Schriften der Wahrheit fortlaufend!

SEID STILL VOR EUREM GOTT!
Denn eure Traditionen sind eine Irrlehre
und eure Feiertage sind der Beweis dafür!…

Deshalb eliminiert all diese Gotteslästerung von euren Lippen,
Verlasst eure Lehren und hört zu!
Demütigt euch selbst! Denn Ich rufe euch tatsächlich heraus.

Wisst ihr nicht, dass ihr Alle geworden seid wie die Heiden, worin all eure Feiertage ihren Ursprung haben? Abscheulichkeit! Diese Welt hat euch verführt und die Hure hat euch in Versuchung geführt!… Sie wird nackt ausgezogen und hoffnungslos zurückgelassen sein am Tag ihrer Katastrophe! –  Gebrochen aufgrund all ihren Ungerechtigkeiten!… Und getötet, da sie die Wahrheit abgelehnt hat, erdrückt unter den Füssen des Heiligen von Israel! Ja, sie wird sicherlich von dem Wein des Zornes Gottes trinken, welcher mit voller Wucht ausgegossen wird in den Becher Seiner Empörung, wie es geschrieben steht!

Deshalb hört das Wort Des Herrn und beachtet, denn das erklärt Der Herr…
Ein Gebot gebrochen bedeutet alle Gebote gebrochen; eine Sünde begangen im Namen Des Messias bedeutet, dass euch alle begangenen Sünden angelastet sind; eine Sünde, bereut in Seinem Namen, bedeutet, dass euch alles vergeben ist. Denn Ich kenne eure Gedanken, Meine Kinder, auch eure innersten Absichten und Ich weiss, ob ihr völlig verwandelt seid in eurem Herzen oder nicht… Und auch wenn ihr euch selbst belügen und ein falsches Zeugnis ablegen könnt vor vielen Zeugen, nichts ist verborgen vor Gott… Jede Lüge wird enthüllt und jedes Herz offengelegt, am Tag, wo Ich aufstehe und die Erde richte.

Kommt deshalb zu Mir, in Aufrichtigkeit und Wahrheit,
demütigt euch selbst im Namen des Messias.
Denn Er ist das wahre Licht, völlig frei von Dunkelheit…

Der einzige Weg, dem zu folgen ist,
DIE ABSOLUTE WAHRHEIT

Durch Ihn allein werdet ihr ins ewige Leben eingehen.
Denn nur Jene, die in Ihm wandeln, werden Mich finden.
Und nur Jene, die mit Ihm vereint sind, werden Mich kennen.
Ich bin Der Herr.

<= 15. GEWOGEN
@ VOLUME 3
=> 17. Felsenfestes VERTRAUEN Und GEHORSAM Sind…

flagge en  Transgression… Why do you revel in your Adulteries against God?

Transgression… Why do you revel in your Adulteries against God?

December 16, 2005 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for All Those who have Ears to Hear

Regarding the modern holidays of men

Thus says The Lord God…
This world has altogether become a house of harlots, a whole generation who continually goes out to commit fornication with the unclean, reveling in all their adulteries against God!… Altogether forsaking Him who I had sent to them!

None have harkened, all remain shackled to this world, captivated by sin, caught up in the ways of the world and men! Behold, even those within the churches of men have not harkened to His voice, nor will they give heed to His correction, choosing rather to mingle honor with dishonor, praise with blasphemy, and purity with sin!… WOE, My children! You have all fallen into the snare of the devil!

REPENT THEREFORE, and give Me glory! Worship Me in spirit and in truth! Call upon The Name! For He alone shall deliver you in the Day of Wrath (if you so choose to embrace Him as He truly is) – The very same who shall also destroy the wicked and bring terrible judgment upon the rebellious; upon great and small, rich and poor, bond and free, upon all who forsake My Law and push out the hand against the word of My commandment! For by Him were you made a vessel unto honor, yet you have all become vessels of dishonor, heaping to yourselves vanities and sin.

Therefore hear My words, all you proud blasphemers, all you modern pharisees who pervert the Truth, for thus says The Lord… How long shall you desecrate the name of The Messiah, and set yourselves up as an authority?! Behold, as vines of wickedness you bring forth only bitter fruit, propagating your corrupt doctrine and perverse traditions among the people like a plague!… Doctrines and traditions I hate!

YahuShua, whom you call Jesus and Christ, is The True Vine! And those who bear fruit in accordance with His likeness are His branches. (And I shall surely prune every branch which grows in Him, that it may bear even more fruit.) Yet you say, “Here I am, I also grow from The Vine!”… You are all liars, a malignancy growing where you should not, dry branches meet to be broken off and cast into the fire!

PEOPLES OF THE EARTH,
THE WRATH OF THE LAMB IS COMING!…

Did you think I would stay silent during the time appointed?!
Did you think I would not set the time and declare the season?!
For I am a jealous God and great in power, and I do not change!…

THEREFORE, STOP BREAKING MY COMMANDMENTS
IN THE MESSIAH’S NAME!…

You shall not associate His name with sin!
You shall not honor Him with
Pagan rituals and polluted traditions!…

Lest I reject you, as I had rejected the pagans before you!

Thus I shall speak plainly, for you are a most rebellious and hard-hearted generation… These modern holidays called Christmas, Easter, Halloween and the like, are an abomination in the eyes of The Most High God! Therefore I shall destroy all your pagan traditions, and tear apart every perverse holiday of man; behold, I shall wipe them from the face of the earth in that day! For I am The Lord, and I am coming down to make a swift end!… And no more shall you break My Commandments and revel in sin, in The Messiah’s name!

Behold, My countenance is turned against you, O churches of men! For you have blasphemed My name without ceasing, polluting the name of The Messiah days without end! You have placed the commandments of men above The Commandments of God, saying within yourselves, “We are the only authority among men!”… How long shall you walk in the ways of the harlot and commit adultery with the pagan?! How long shall you turn your ear away from hearing The Holy Law?! Thus your worship is not accepted, and your prayers are an abomination!

Beloved, have I not already given you Holy Days,
Even many days in which you were to honor Me?…

Yet you forget them all,
Even the seventh day of each week,
Which you were to remember and keep holy!
For I am The Lord, and I do not change…

Beloved, what do all these holidays and
Man-made traditions have to do with Me?
Why do you do them in The Messiah’s name?!…

Give the gift of His name,
For by His name alone are you saved;
There is no other!

Churches of men, stop your vain babbling, for you do always twist the Scriptures of Truth! BE SILENT BEFORE YOUR GOD! For your traditions are heresy, and your holidays are proof!… Purge all this blasphemy from your lips, therefore, step back from your teachings, and take an account! Humble yourselves! For I am indeed calling you out.
Know you not, that you have all become as the pagan and the heathen, by which all your holidays have their origins? Abomination! This world has seduced you, and the harlot has led you into temptation!… She shall be stripped naked and left desolate, in the day of her calamity! – Broken because of her iniquities, put to death because of her denial of the Truth, crushed beneath the feet of The Holy One of Israel! Yes, she shall surely drink of the wine of the wrath of God, which is poured out full strength into the cup of His indignation, as it is written!

Therefore, hear the word of The Lord and give heed, for thus declares The Lord… One Commandment broken are all Commandments broken. One sin committed in The Messiah’s name are all sins accounted to you. One sin repented in His name all are forgiven you. For I know your thoughts, My children, even your innermost intentions, and I know whether or not you have become fully converted in your hearts. And though you may lie to yourselves, and bear false witness in the sight of many witnesses, nothing is hidden before God… Every lie exposed, every heart laid bare, in the Day I rise up and judge the earth.

Come to Me, therefore, in sincerity and in truth;
Humble yourselves, in the name of The Messiah…

For He is The True Light, utterly void of darkness,

The Only Way to follow
THE TRUTH ABSOLUTE

By Him alone shall you walk into everlasting life…

For only those who walk in Him shall find Me,
And only those in union with Him shall know Me…
I am The Lord.

<= V3/15     @ VOLUME 3     V3/17 =>

Original => TRANSGRESSION

<= V3/15     @ VOLUME 3     V3/17 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Herzen verwandelt… Gnade ist gegeben – Hearts changed… Grace is given

<= V2/22     @ VOLUME 2     V2/24 =>

V2/23

2005-07-02 - Herzen verwandelt-Gnade ist gegeben-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2005-07-02 - Hearts changed-Grace is given-Trumpet Call of God-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Erlösung empfangen
=> Verwandelnde Küsse von Gott
=> Geistige & Materielle Schöpfung
=> An Jene, die Meine Worte ablehnen
=> Mein Wort ist hervorgegangen…
=> Läuterung & Der Tag des Herrn
=> Blut & Tränen fliessen herunter
=> Die kommende Wiederbelebung
=> Öffne dein Grab
=> Jesus erläutert das Sonnenweib
=> Sieg der Geistwerkes Christi
Related Messages…
=> Receive Salvation
=> Transforming Kisses from God
=> Spiritual & Material Creation
=> To Those, who reject My Words
=> My Word has gone forth…
=> Refinement & The Day of the Lord
=> Blood & Tears poor down
=> The coming Revival
=> Open your Grave
=> Woman clothed with the Sun
=> Triumph of Christ’s Spiritual Works

flagge de  HERZEN VERWANDELT… Gnade ist gegeben!

HERZEN VERWANDELT… Gnade ist gegeben!

2. Juli 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Er, der Jesus Christus genannt wird, Unser Herr und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener… Warum fokussierst du dich auf das, was Andere nicht sehen oder hören können?… Juble lieber Timothy, denn Ich habe dir Augen gegeben, die sehen und Ohren, die hören! Schau, die ganze Erde verkündet die Herrlichkeit Des Herrn und die ganze Schöpfung bezeugt die Wahrheit von dem, wer Ich bin. Doch die Wahrheit bleibt vor den Scharen verborgen und das Zeugnis wohnt nicht in den Herzen der Menschen.

Timothy, fühle dich nicht niedergeschlagen wegen deinen Lieben, die Mich und Meine Worte ablehnen, denn das, was du ihnen angeboten hast, ist ein Geschenk. Doch sie werden es nicht akzeptieren, denn sie haben keine Erkenntnis.

Ihre Herzen bleiben hart und unnachgiebig, ihr Sehvermögen ist getrübt und sehr eingeschränkt, ihr Geist ist verschlossen und ihre Gedanken stur, gefangen gehalten in einer Welt, die Gott zurückweist und sie lehnen ab, Mich zu akzeptieren, wie Ich wirklich bin…

Doch sie werden im passenden Zeitabschnitt zuhören, mit dem ganzen Herzen werden sie kommen, wenn ihre Schale einmal geknackt worden ist und sie auch über Den Stein gebrochen sind… Dies wird eine Flut von Tränen auslösen und alle Verletzungen wegwaschen und sie von jeder Sünde freisprechen. Es wird ihnen die Art Frieden bringen, die nur Der Herr schenken kann.

Denn das, was sie innerlich angefertigt haben, ist zu einer Wüste geworden, vertrockneter Sand, falsche Hoffnungen und grosse Ungerechtigkeit, eine Einöde mit verstreuten Steinen, über welche sie laufend stolpern…

Doch Ich sage dir die Wahrheit, sie werden in ihrer Zeit eine Fülle hervorbringen, genauso wie es die Wüste tut, nachdem der dringend benötigte Regen gefallen ist…

Denn die Einsamen und Trostlosen werden ihre Not erkennen und Jene die nach Gerechtigkeit hungert und dürstet, werden sicherlich empfangen… Ich bin Der Herr.

<= 22. Die DIENER GOTTES sind hinaus gesandt worden, um die TROMPETE an…
@ VOLUME 2
=> 24. DER HERR Kommt NAHE; Begradigt den Weg für Seine Rückkehr

flagge en  HEARTS CHANGED… Grace is given!

HEARTS CHANGED… Grace is given!

July 2nd, 2005 – From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant… My son, why do you focus on that which others can not see or hear?… Rather rejoice, Timothy, for I have given you eyes to see and ears to hear! Behold, all the earth proclaims the glory of The Lord, and the whole of creation testifies to the truth of who I am. Yet the truth remains hidden from the multitudes, and the testimony dwells not in the hearts of men.

Timothy, be not downhearted over your loved ones who reject Me and My words, for that which you have offered them is a gift. Yet they will not accept it, for they have no understanding.

For their hearts remain hard and unyielding, their vision is marred and very narrow, their minds they have closed and their thoughts have become rigid, held captive in a world which rejects God and refuses to accept Me as I truly am…

Yet they shall harken in due season, wholeheartedly will they come, once their shells are cracked and they too are broken atop The Stone… A flood of tears, washing away every hurt, absolving every sin, bringing peace, the kind of which only The Lord can give.

For that which they have wrought inwardly has become a desert of arid sands, false hope and great iniquity, a wasteland of scattered stones over which they continually stumble…

Yet I tell you the truth, they shall bring forth a bounty in their time, as does the desert after the much needed rains have fallen…

For the desolate shall come to realize their need; and those who hunger and thirst for righteousness shall surely receive… I am The Lord.

<= V2/22     @ VOLUME 2     V2/24 =>

Original => HEARTS CHANGED – Grace is Given

<= V2/22     @ VOLUME 2     V2/24 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Seid ruhig & Wisst… ICH BIN ER – Gott ist mit uns ❤️ Be still & Know… I AM HE – God is with us

<= ML/18     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/20 =>

ML/19

2010-11-15 - SEID RUHIG UND WISST-ICH BIN ER-DER TROMPETENRUF GOTTES 2010-11-15 - BE STILL AND KNOW-I AM HE-TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Keinem Menschen unterworfen
=> Liebe… Die Stimme der Wahrheit
=> Geistiges ist verborgen vor der Welt
=> Nehmt teil am lebendigen Brot
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Rennt aus dem Wald & Löst alles…
=> Lasst Alle auf Erden an Meinem Wort
=> Tretet in Meine Ruhe ein
=> Leben aus Sicht der Liebe
=> Den wahren inneren Friede erlangen
Related Messages…
=> Subject to no Man
=> Love… The Voice of Truth
=> The Spiriual is hidden from the World
=> Partake of the living Bread
=> Destroyed in My Love
=> Run from the Forest & Loose all
=> Let all in the Earth partake of My Word
=> Enter into My Rest
=> Life in the Light of Love
=> Reaching the true inner Peace

flagge de  Seid ruhig & Wisst… ICH BIN ER

Seid ruhig & Wisst… ICH BIN ER

15. November 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung – Für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr euer Erlöser… Geliebte, betrachtet Meine Worte, betrachtet sie nachhaltig… Nein, nicht entsprechend eurer eigenen Interpretation oder entsprechend eurem eigenen Verständnis; und ergreift sie auch nicht, um sie so anzupassen, wie ihr sie wahrnehmt zu sein, als ob sie irgendwie geformt werden können… Meine Worte sind keinem Menschen unterworfen, denn sie lehnen ab, sich anzupassen!

Geliebte, Ich habe euch geformt!… Mein Atem wohnt in euch. Und Ich habe diesen Segen ausgegossen, damit ihr anfängt zu sehen und so Meinen Willen erkennen könnt. Damit ihr es in eurer eigenen Sprache hören könnt, entsprechend dem, wie ihr in der Lage seid… Geliebte, Ich spreche, damit ihr zu Mir hingezogen werden könnt! Ich verkündige es, damit die Schrift erfüllt wird in eurer Hörweite.

Mein Volk muss darauf hingewiesen werden, der Ruf muss hinausgehen… Und so ist es und war es, seit die Endzeit begann… Ja, seit dem ersten Augenblick, als Ich Meinen Mund öffnete, um zu sprechen, seit dem ersten Moment, als Ich über Meine Auserwählten geatmet habe, ja bis zum Ausgiessen über alles Fleisch.

Doch Ich frage euch, kennt ihr Mich? Kennt ihr Mich wirklich? VERSTEHT IHR?!… Geliebte, kennt ihr Mich?! Habt ihr das beachtet, was nicht in Worte zu fassen ist? Habt ihr die Liebe eures Vaters betrachtet und die Kraft, die davon ausgeht? Kennt ihr Mich?… Seid ihr still gesessen und habt ihr der Musik für euch in Meinem Herzen zugehört?… Meine Tränen, die sanft fallen und weiche Töne verursachen auf den Saiten, die wir teilen? Geliebte, seht ihr nicht, wer ICH BIN?!… Versteht ihr nicht, was Mein Leib ist?!… Genauso wie Der Sohn nicht getrennt werden kann von Dem Vater, so könnt ihr auch nicht getrennt werden von Mir!

Seht mit einem grösseren Weitblick, öffnet eure Ohren und hört zu, erfasst es mit eurem Herzen, um zu verstehen… Ihr wart für Mich erschaffen worden! Doch Ich sage euch, es ist viel mehr… Viel mehr! Ich bin Er, durch welchen ihr gemacht wurdet, ja, Mein Atem hat euch Leben geschenkt. Doch da ist mehr… Da ist mehr, Meine Geliebten!

Was sind Kinder für ihre Eltern? Sind sie nicht geformt in ihrem Bild, Fleisch von ihrem Fleisch?… Geboren und dann geformt durch das, was sie sehen und empfangen, in Übereinstimmung mit ihrem Verständnis? Doch die Bindung, die sie teilen, ist nur fleischlich und definiert durch den Verstand?… Oder ist es mehr?…

Nichts in der ganzen Schöpfung kann abseits von Mir existieren!… Noch kann irgendetwas existieren ausserhalb von Mir! Ich allein wohne in dem unerreichbaren Licht mit Dem Vater… Ich allein bin Der Vater, offenbar in der Schöpfung… Immanu El.

Deshalb frage Ich euch noch einmal, kennt ihr Mich? Habt ihr Mich wirklich gekannt?… Schaut, ihr sollt Mich kennen! Doch Ich sage euch, nicht Eines von euch kennt Mich wirklich und Jene in der Welt bleiben sehr weit von Mir entfernt.

Keiner von euch realisiert, dass ihr kleinen Kinder tatsächlich Götter seid… Ihr seid göttlich!… IHR WURDET VON MIR ERSCHAFFEN! Keiner kann abseits von Dem Weinstock existieren! Keiner kann existieren, ausser dass das, was Die Existenz und Das Leben ist, in ihm ist!… Ihr wart nicht nur für Mich gemacht, ihr wart von Mir gemacht! Keiner kann sich Mir entziehen! Keiner kann vor Mir weglaufen!… Obwohl sie sich verstecken, obwohl sie weglaufen, obwohl die Dunkelheit hereinbricht, Ich bin immer noch da.

Seid nicht mehr länger getäuscht… Ihr seid Mein Leib und von Meinem Leib. Das, woraus ihr geformt wurdet, ist das, was Ich bin… YaHuWaH… Er, der veranlasst zu sein… Schaut, Ich bin auch Der Menschensohn!… YahuShua. Ihr seid das Herz Meines Herzens… Soll Ich Mein eigenes Herz herausschneiden und es wegwerfen? Ich habe euch von Anfang an geliebt! Meine Liebe endet niemals!… Sie ist, wer Ich bin, das Gleiche wie Ich bin!

Und Jene, die wählen, abgebrochen zu werden, müssen abgebrochen und zerstört werden, denn sie haben das Herz Gottes zerrissen, ein Riss, den Ich für immer tragen werde… Denn Ich habe sie geliebt und Meine Liebe ist ohne Ende.

Deshalb ist es Zeit für euch, Mich wirklich kennen zu lernen… Mich zu erkennen, wie Ich wirklich bin… Mich zu kennen, entsprechend dem, wie Ich euch erschaffen habe. Schliesst eure Augen, damit ihr Meine Gestalt sehen könnt. Beruhigt eure Gedanken, damit ihr den Klang Meiner Stimme hören könnt und die Musik, die Ich für euch spiele… Seid still… Und wisst… ICH BIN ER. Geliebte, hört auf, nach Mir zu suchen mit euren Augen und seht! Hört auf, Meinen Worten passiv zuzuhören und hört! Hört auf, Mich mit eurem Verstand zu suchen und erkennt Mich! Empfangt von Mir!… Ja, hört auf zu sprechen, beruhigt euch selbst und bleibt in Mir.

Ergreift Mich mit euren Herzen, bleibt in Mir, wie ihr seid und zieht stark an diesen Saiten! Verliebt euch innig in Mich… Nein, nicht entsprechend eurem Fleisch… Lasst los und fallt in Mich hinein! Lasst alles los, woran ihr festhaltet, immer bemüht es zu erreichen… Hört auf, mit eurem Fleisch zu begreifen! Ich bin für euch ausgegossen! Reisst diese Grenzen nieder, die ihr errichtet habt und springt!

HIER BIN ICH!… Ich habe auf euch gewartet!… Nicht aufgrund dessen, was Ich auf der Oberfläche sehe noch aufgrund jener Dinge, die ihr tut… Ich habe auf EUCH gewartet!…

Denn Ich habe euch von Anfang an gekannt und geliebt… Ich sehe euch, wie ihr seid und immer wart… In Meinem Schoss, mit Mir wo Ich bin… Meine Liebe in euch erfüllend, in Mir!… Sagt Der Herr, der aufgestanden ist und schnell kommt.

=> Botschaft vom 17. Februar 2011… ICH BIN ER, Sagt der Herr

<= 18. Die ZEIT Ist VORBEI
@ WEITERE BRIEFE
=> 20. GESEGNET durch Das WORT GOTTES

flagge en  Be still & Know… I AM HE

Be still & Know… I AM HE

November 15, 2010 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy During an Online Fellowship, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord your Redeemer… Beloved, consider My words, consider them deeply… No, not according to your own interpretation, or according to your own understanding; nor grab hold of them to make them fit with what you perceive them to be, as though they can in any way be molded… My words are subject to no man, for they do resist conformity!

Beloved, I have formed you!… My breath resides in you. And I have poured out this blessing, so you may begin to see, so you may know My will, so you may hear in your own language, according to how you are able… Beloved, I speak, so you may be drawn to Me! I proclaim it, so the Scripture may be fulfilled in your hearing.

My people must be made aware, the call must go out… And so it is, and has been, since the time of the end began… Yea, since the first moment I opened My mouth to speak, since the first moment I breathed upon My elect, even to the outpouring upon all flesh.

Yet I ask you, do you know? Do you really know Me? DO YOU KNOW?!… Beloved, do you know Me?! Have you considered that which is beyond words? Have you considered the love of your Father and the power thereof? Do you know Me?… Have you sat still, and listened to the music of My heart toward you?… My tears that fall gently, making soft tones upon the strings we share? Beloved, do you not see who I AM?!… Do you not understand what My body is?!… As The Son can in no wise be separated from The Father, neither can one of you be separated from Me!

See with greater eyes, open your ears and listen, reach out with your heart to understand… You were made for Me! Yet I tell you, it is much more… Much more! I am He through whom you were made, yes, My breath has given you life. Yet there is more… There’s more, beloved!

What are children to their parents? Are they not formed in their image, flesh of their flesh?… Born, then shaped by that which they see and receive, in accordance with their understanding? Yet the bond they share, is it of flesh only, defined also by the mind?… Or is it more?…

Nothing, in all creation, can exist apart from Me!… Nor can anything exist outside of Me! I, alone, dwell in the unapproachable light with The Father… I, alone, am The Father manifest in creation… Immanu El. Therefore, again I ask you, do you know Me? Have you really known Me?… Behold, you shall know Me! Yet I tell you, not one of you really know Me, and those in the world remain very far from Me.

For none of you realize that you, little children, are indeed gods… You are God’s!… YOU WERE MADE FROM ME! No one can exist apart from The Vine! No one can exist, unless that which is The Existence and The Life be in them!… You were not just made for Me, you were made from Me! No one can escape Me! No one can run from Me!… Though they hide, though they run, though the darkness closes in, there I am still.

Be deceived no longer… You are My body and of My body. That, by which you were formed, is that which I am… YAHUWAH… He who causes to be… Behold, I am also The Son of Man!… YahuShua. You are the heart of My heart… Shall I cut out My own heart and toss it away? I have loved you from the beginning! My love never ends!… It is who I am, the same as I am!

And those, who choose to be broken off, must be broken off and destroyed, for they have rent the heart of God, a rent which I shall bear forever… For I have loved them, and My love is without end.

Therefore, it is time for you to truly know Me… To know Me as I really am… To know Me according to how I have made you. Shut your eyes, so you may come to see My form… Quiet your minds, so you may hear the sound of My voice And the music which I play for you… Be still… And know… I AM HE. Beloved, stop looking for Me with your eyes, and see! Stop passively listening to My words, and hear! Stop seeking Me with your mind, and know Me! Receive of Me!… Yea, stop speaking, quiet yourselves, and abide in Me.

Grab hold of Me with your hearts, abide in Me as you are, and pull hard upon these strings! Fall deeply in love with Me… No, not according to your flesh… Let go, and fall into Me! Let go of all you hold onto, forever striving to attain… Stop grasping with your flesh! I am poured out for you! Break down these boundaries you have made, and leap!

HERE I AM!… I have been waiting for you!… Not because of that which I see on the surface, nor because of those things you do…

I have waited for YOU!… For I have known you and loved you from the beginning… I see you as you are and have always been… In My bosom, with Me, where I am… Fulfilling My love in you, in ME!… Says The Lord, who is risen up and comes quickly.

=> Message from February 17, 2011… I AM HE, Says the Lord

<= ML/18     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/20 =>

flagge fr  DIEU AVEC NOUS

=> VIDEO   => PDF

DIEU AVEC NOUS

11/15/10 du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – la parole du Seigneur parlée à Timothée lors d’une communion en ligne, pour le petit troupeau du Seigneur, et pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit, le Seigneur ton Rédempteur …
Bien-aimé, pense à mes paroles, considère les profondément … Non, pas selon ta propre interprétation, ou selon ta propre compréhension,
Ni les faire correspondre à ce que tu souhaites que cela soit, comme si elles peuvent en quelque sorte être moulées … Mes paroles ne sont soumises à aucun Homme, car elles résistent à la conformité !

Bien-aimé, je t’ai formé ! … Mon souffle réside en toi.

Et j’ai répandu cette bénédiction, afin que tu commences à voir, à connaître ma volonté, de sorte que tu puisses entendre dans ta propre langue et selon tes capacités … Bien-aimé, je parle, afin que tu puisses être attiré par moi ! Je le proclame, comme, l’Ecriture peut être accomplie dans ton audition.

Mon peuple doit être informé, l’appel doit sortir … Et il est, et a été, depuis l’époque où la fin a commencé … Oui, dès le premier moment où j’ai ouvert ma bouche pour parler, depuis le premier instant, je respirai sur Mes élus, même à l’effusion sur toute chair.

Pourtant, je te demande, sais-tu ? Me connais-tu vraiment ? SAIS-TU ? … Bien-aimé, me connais-tu ? As-tu envisagé ce qui est au-delà des mots ? As-tu considéré l’amour de ton Père et sa puissance ?

Me connais-tu ? … T’es-tu silencieusement assis, et as-tu écouté la musique de mon cœur vers toi ? … Mes larmes qui coulent doucement, faisant des tons doux sur les chaînes que nous partageons ?

Bien-aimé, ne vois-tu donc pas qui suis-je ? … Ne comprends donc tu pas ce qu’est mon corps ? … Comme le fils ne peut en aucun cas être séparé du père, tu ne peux donc pas être séparé de moi !

Regarde avec de plus grands yeux, ouvre tes oreilles et écoute, tends ton cœur pour comprendre … Tu as été fait pour moi ! Pourtant, je te le dis, c’est bien plus encore … Bien plus encore !

Je suis celui par qui tu as été fait, oui, mon souffle t’a donné la vie. Pourtant, il y a plus … Il y a plus, Bien-aimée !

Que sont les enfants à leurs parents ? Ne sont-ils pas formés à leur image, chair de leur chair ? … Nés, puis façonnés par ce qu’ils voient et reçoivent, conformément à leur compréhension ? Pourtant, le lien qu’ils partagent, est-il seulement de chair, ou aussi défini par l’esprit ? … Où est-ce plus encore ? …

Rien, dans toute la création, ne peut exister en dehors de moi ! … Rien ne peut exister en dehors de moi ! Seul, je demeure dans la lumière inaccessible avec le père … Moi, seul, suis le père manifeste dans la création … Immanu El.

Donc, encore une fois, je te demande, me connais-tu ? M’as-tu vraiment connu ? … Contemple, tu me connaîtras ! Pourtant, je te le dis, pas un d’entre vous me connais vraiment, et ceux dans le monde restent très loin de moi.

Car aucun d’entre vous ne réalise que vous, petits enfants, êtes en effet des dieux … Tu es Dieu ! … TU AS ETE FAIT DE MOI ! Nul ne peut exister en dehors de la vigne ! Personne ne peut exister, à moins que l’existence et la vie soient en eux ! … Tu n’es pas seulement fait pour MOI, tu es fait de MOI ! Personne ne peut m’échapper ! Personne ne peut courir de moi ! … Bien qu’ils se cachent, bien qu’ils courent, et bien que s’approche l’obscurité, je serai toujours-là

Ne sois plus trompé … Tu es mon corps et de mon corps, celui par lequel tu as été formé, est ce que je suis … YAHUWAH … Celui qui fait exister … Observe, je suis aussi le fils de l’Homme ! … YAHUSHUA.

Tu es le cœur de mon cœur … Puis-je découper mon propre cœur et le jeter ? Je t’ai aimé dès le début ! Mon amour ne se termine jamais ! … Ce que je suis, même que je suis !

Et ceux, qui veulent être interrompus, doivent être interrompus et détruits, car ils ont pour loyer, le cœur de Dieu, une location que je porte à jamais … Car je les ai aimés, et mon amour est sans fin.

Par conséquent, il est temps pour vous de me connaître vraiment …

De me connaître comme je suis vraiment … De me connaître selon que je vous ai façonné d’y être. Ferme, les yeux, de sorte que tu puisses me voir comme je suis …

Calme ton esprit, de sorte que tu puisses entendre le son de ma voix et la musique que je joue pour toi …

Reste encore … Et sache que c’est moi le SEIGNEUR….

Bien-aimé, arrête de me chercher avec tes yeux, et regarde ! Arrête d’écouter passivement mes mots, et entends ! Arrête de me chercher avec ton esprit, et tu me connaitras ! Reçois de moi ! … Oui, arrête de parler, calme-toi, et demeure en moi.

Saisis-moi avec ton cœur, demeure en moi comme tu es, et tire fort sur ces cordes ! Tombe profondément amoureux de moi … Non, pas selon ta chair … Lâche, et tombe en moi !

Lâche tout, ce à quoi tu tiens, luttant toujours pour l’atteindre … Arrête de saisir avec ta chair ! Je répands pour toi ! Détruit, ces limites que tu as faites, et saute !

ME VOICI ! Je t’attends ! …

Non pas à cause de ce que je vois à la surface, ni parce que tu fais ces choses …

Je t’attends ! … Car je t’ai connu et aimé depuis le début … Je te vois comme tu es et a toujours été … Dans mon sein, avec moi, où je suis … Accomplissant mon amour en toi, en MOI ! … Dit, le Seigneur, qui est ressuscité et qui vient bientôt.

Original => GOD With US

<= ML/18     @ WEITERE BRIEFE / MORE LETTERS     ML/20 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Kehrt zurück zur ersten Liebe & Behaltet das Passahmahl bei – Return to your first Love & Keep the Passover

<= V5/09     @ VOLUME 5     V5/11 =>

V5/10

2007-03-20 - Kehrt zurueck zu eurer ersten Liebe-Behaltet das Passahmahl bei-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2007-03-20 - Return to your first Love-Keep the Passover-Trumpet Call of God-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Betreffend Ostern
=> Kreuzige dein Leben
=> Wem folgst du?
=> Heilung geistiger Blindheit
=> Friedensreich Christi & Vollendung
=> Was sagt der Herr zu Weihnachten
=> Ursprünge im Heidentum
=> Wie folge ich Jesus nach?
=> Die wahre Sabbatfeier
=> Gehorsam aus Liebe
=> Meditation ‘Stationen des Kreuzes’
=> Erkennt, was ausgegossen wurde
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Liebe erwartet euch
Related Messages…
=> Regarding Easter
=> Crucify your Life
=> Whom do you follow?
=> Healing of spiritual Blindness
=> Christ’s Kingdom of Peace & …
=> The Lord’s Statements to Christmas
=> Pagan Origin
=> How do I follow Jesus?
=> The true Sabbath Observance
=> Obedience out of Love
=> Meditation ‘Stations of the Cross’
=> Know, what has been poured out
=> Destroyed in My Love
=> Love awaits you

flagge de  Kehrt zu eurer ersten Liebe zurück & Haltet das Passahfest aufrecht

Kehrt zu eurer ersten Liebe zurück & Behaltet das Passahmahl bei

20. März 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für All Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt der Herr, der Gott von Israel… Meine Kinder, behaltet das Passahmahl bei… Haltet es gemäss dem Neuen Bund, im Glauben und in der Liebe.

Gebt diese Einbildungen der Menschen auf, falsche Lehren, die darauf aufgebaut wurden, was aus Meiner Sicht unpassend ist. Geliebte, entsäuert euch selbst und bringt Mir vollkommenes Lob dar, echte Anbetung in Dem Messias, Er ist euer Passahmahl! Ja Er, der Jesus und Christus genannt wird, ist Das Passahmahl! YahuShua ist Sein Name!

Meine Kinder, hört auf, der Welt und den verdrehten Lehren der Menschen zu folgen! Kehrt zurück zu eurer Ersten Liebe… und denkt daran, Er ist Das Lamm Gottes, das die Sünden der Welt wegnimmt.

Doch ihr, die ihr euch selbst Christen nennt, entehrt Mich. Schaut, ihr beschmutzt die Herrlichkeit des Opfers Des Messias mit schmutzigen Traditionen und ihr entheiligt Seine Auferstehung mit heidnischen Bräuchen, währenddessen ihr das aufgebt, was Ich sagte, dass ihr es halten sollt; doch ihr werdet Mir euer Ohr nicht leihen… Kirchen der Menschen, wisst ihr nicht, dass in diesen Sieben Heiligen Tagen Weisheit und Erkenntnis liegt, die eigentliche Absicht Gottes?! Doch ihr wählt Einbildungen über Einbildungen und umarmt jede verdorbene Lehre und jede heidnische Tradition! Denn ihr seid eine höchst verdrehte und ehebrecherische Generation!

Das sagt Der Messias, Der Heilige von Israel… Ich sage euch die Wahrheit… Die Zeit ist gekommen und ist schon hier, wo Ich durch das Tor komme und ernte und Viele werden wollen, jedoch zurückbleiben mit bitteren Tränen.

Deshalb, macht euch bereit, denn die Sonne geht schon unter über diesem Zeitalter der Menschen und schaut, das Urteil Gottes ist dabei, hereinzukommen. Und dann wird das Ende kommen, welches auch ein Neuanfang sein wird.

Geliebte Kinder, Ich bin nicht von dieser Welt, doch Ihr seid von dieser Welt. Denn nur Jene, die Mich lieben und Mich akzeptieren, wie Ich wirklich bin, sind ausgesondert, denn Ich lebe in ihnen und sie folgen Mir.

Ihr behauptet, dass Ich in euch lebe, doch nicht Eines von euch gehorcht Meiner Stimme.

In der Tat ignoriert ihr Mein Beispiel und lehnt ab, in Meinen Wegen zu wandeln, denn wenn Ich wirklich in euch leben würde, dann würdet ihr das tun, was Ich getan habe. Geliebte, folgt Mir, haltet das Passahmahl, erinnert euch an all Meine Sabbate und entfernt euch von diesem verdorbenen Weg, den ihr gewählt habt. Entfernt diesen Schleier, der über euren Köpfen bleibt und kommt heraus aus den Kirchen der Menschen! Nur dann werdet ihr mit neuen Augen und wiederhergestelltem Sehvermögen sehen.

Denn die Heiligen Tage sind ein Segen und ein Vorgeschmack der Dinge die kommen… Ein Zeichen zwischen Mir und euch, dass ihr wisst, dass Ich Der Herr bin, der euch heiligt…

Und schaut… Vier heilige Tage sind erfüllt… Die Erlösung ist gesichert, die Sünde und der Tod überwunden, der Geist gegeben… Drei kommen schnell… Sünde zerstört, Böses gebunden, Mein Sitz eingenommen… Urteil und Strafe… Ein neuer Tag, ja 1000 Jahre… Dann eine kurze Zeit… Vollendung. Ein ewig dauernder Tag in Dem Herrn… Amen und Amen.

=> Das sagt der Herr zum Feiern von Ostern

<= 9. WÖLFE Im SCHAFSPELZ
@ VOLUME 5
=> 11. OHNE FLECK Oder MAKEL

flagge en  Return to your first Love & Keep The Passover

Return to your first Love & Keep The Passover

March 20, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Israel…
My children, keep The Passover; keep it according to the New Covenant, in faith and love. Forsake these vanities of men, false doctrines built upon that which is most unseemly in My sight… Beloved, unleaven yourselves and give Me perfect praise, pure worship in The Messiah; He is your Passover! Yes He, who is called Jesus and Christ, is The Passover! YahuShua is His name!

My children, stop following the world and the perverse doctrines of men. Return to your First Love, and remember. For He is The Lamb of God who takes away the sins of the world.

Yet you who call of yourselves Christian do dishonor Me. Behold, you pollute the glory of Messiah’s sacrifice with filthy traditions and desecrate His resurrection with pagan practices, as you forsake that which I had set forth that you should keep; nor will you incline the ear… Churches of men, know you not that in these Seven (The Holy Days) is wisdom and understanding, the very mind of God?! Yet you choose vanities on top of vanities, embracing every corrupt doctrine and pagan tradition! For you are a most perverse and adulterous generation!

Thus says The Messiah, The Holy One of Israel… I tell you the truth, the time is coming and is already here, when I shall pass through and reap, and many shall be left wanting, in bitter tears.

So then prepare yourselves and make ready, for the sun is already setting upon this age of men; and behold, the judgment of God is about to come in. Then the end will come, which shall bring forth the new beginning.

Beloved children, I am not of this world, yet you are of this world. For only those who love Me, and accept Me as I truly am, are set apart; for I live in them, and they follow Me.

You claim I live in you, yet not one of you obeys My voice!

Indeed, you ignore My example and refuse to walk in My ways. For if I truly lived in you, then you would do as I did… Beloved, follow Me! Keep the Passover, remember all My Sabbaths, and depart from this corrupt way you have chosen! Remove this veil which remains atop your head, and come out of the churches of men! Only then will you begin to see with new eyes and restored vision.

For the Holy Days are a blessing, and a foretaste of things to come; A sign between Me and you, that you may know I am The Lord who sanctifies you…

And behold, four are fulfilled… Salvation assured, sin and death overcome, The Spirit given… Three are coming quickly… Sin destroyed, evil bound, My seat taken, Judgment… A new day, even one thousand years… Then a short season, Consummation… An everlasting day in The Lord! Amen, and amen.

=> Thus says the Lord regarding Easter

<= V5/09     @ VOLUME 5     V5/11 =>

Original => Keep the Passover…

<= V5/09     @ VOLUME 5     V5/11 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Blast die Trompete… schlagt Alarm! – Blow the Trumpet… sound the Alarm!

<= V7/70     @ VOLUME 7     V7/72 =>

V7/71

2010-04-28 - Blast die Trompete-Schlagt Alarm-Die Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2010-04-28 - Blow the Trumpet-Sound the Alarm-Trumpet Call of God-Loveletter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Eine dämonische Strategie kann…
=> Der Eifer des Herrn hat sie aufgebaut
=> Die letzte Trompete…Der letzte Trumpf
=> Geht & Trompetet Mein Wort
=> Das Schwert kommt
=> Mein Wort ist Feuer
=> Zu den Kirchen & Deren Lehrer
=> Auserwählte Gefässe des Herrn
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
Related Messages…
=> One demonic Strategy can…
=> The Lord’s Zeal has established them
=> The last Trump
=> Go & Trumpet My Word
=> The Sword comes
=> My Word is Fire
=> To the Churches & Their Teachers
=> Chosen Vessels of the Lord
=> I will provoke them to Anger

flagge de  Blast die Trompete… Schlagt Alarm

Blast die Trompete… Schlagt Alarm

28. April 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für die Wächter Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Söhnen, die übrig bleiben, Jene, die sich nicht von Mir entfernt haben, Jene, die treu sind und an der Linie festhalten…

Schaut, in eurer Mitte habe Ich eine Messlinie ausgelegt, ja inmitten vieler Stolpersteine habe Ich sie ausgestreckt, damit Meine Diener ihr folgen und geradeaus gehen können. Denn auch wenn ihr stolpert, Ich habe sie trotzdem vor euch ausgestreckt, damit ihr nicht fällt und dann unfähig seid, wieder aufzustehen. Denn das Gewicht dieser Offenbarung ist tatsächlich sehr schwer und wird auf grossen Widerstand stossen. Schaut, auch Verfolgung und Verleumdung wird hervorkommen und euch den Weg versperren, viele Stimmen werden euch verdammen für eure Taten und sie werden fälschlicherweise viele Vorwürfe hervorbringen aufgrund Meiner Worte. Schaut, es ist schon hervorgekommen und wird weiter gehen und massiv ansteigen.

Doch seid überhaupt nicht bestürzt über diese Menschen, noch überrascht über ihre Worte; hört nicht auf ihre Verleumdungen. Und wenn sie näher kommen, um euch zu beschimpfen mit Worten und Taten, dreht euch nicht weg noch läuft davon, denn Ich werde mit euch sein und Ich werde in euch wohnen wie eine feurige Flamme… Seht, Ich werde euch zu einer befestigten Stadt machen gegen sie, mit hohen und dicken Mauern gebaut aus starkem und gehärtetem Mörtel, welche kein Mensch besteigen kann noch ein Feind durchbrechen; denn keine Waffe, die gegen Mich geschmiedet wird, wird auf irgendeine Weise erfolgreich sein. Ich bin Der Herr.

Deshalb spreche Ich noch einmal zu Jenen, die sich weder in Gedanken noch durch Taten entfernt haben, zu Jenen, deren Herzen nahe beim Heiligen Bund bleiben, deren Gedanken fixiert sind auf das Ziel, deren Gedanken festhalten an der Vision, mit unveränderter Miene… Diamanten, die nicht weggerückt werden können von Meiner Bestimmung, Steine des Anstosses, die in die Mitte dieser extrem rebellischen Generation gesetzt sind… Diener, die in Meiner Liebe bleiben, die sich nach der Gerechtigkeit sehnen, die hinabfliesst wie Wasser und nach der Gerechtigkeit, die fliesst wie ein mächtiger Strom, denn die Leidenschaft Des Herrn der Heerscharen wohnt in ihnen… Söhne Des Lebendigen Gottes, Söhne nach Meinem eigenen Herzen, sagt Der Herr.

Deshalb Meine Söhne, hört das Wort aus Meinem Mund und macht es so; achtet auf Meinen Befehl und zögert nicht, wenn die Anordnung hinunter gesandt wird. Schreitet voran in Meinem Namen und gebt nicht nach, noch dreht euch zur Seite, denn der Mund Des Lebendigen Gottes hat gesprochen!

Doch bis eure Tage erfüllt sind und die Fülle dieser Zeit herein kommt, befehle Ich euch Folgendes… Trompetet Meine heftige Rüge und Macht Meine Empörung bekannt ohne Unterbruch! Ja, trompetet Meine Worte, verkündet Meinen Zorn in jeden Winkel innerhalb eurer Reichweite, über alle möglichen Kommunikationswege und Geräte! Sprecht Meine Worte laut und blast die Trompete gegen diese Nation und gegen die Kirchen der Menschen, denn wegen ihnen bin Ich sehr verärgert!… Ja, blast sie in die vier Winkel, blast die Trompete auf der ganzen Erde! Sagt Der Herr.

Ja, Meine Wächter, nehmt eure Trompete auf und dreht euch zu den Kirchen der Menschen und verkündet das Wort aus Meinem Mund, damit der Klang Meiner Stimme sie demütigen könnte.

Wenn sie jedoch auf keine Weise gedemütigt werden beim Hören des Wortes Des Herrn, werde Ich an einem Tag und zu einer Stunde, wo sie es nicht erwarten, aus Meinem Ort hervor kommen und sie nackt ausziehen und all ihre Reichtümer auf den Boden schütten…

Seht, Ich werde sie durchsuchen und einen Rest hervorbringen aus ihrer Mitte… und sie werden in Fassungslosigkeit und Tränen zurückgelassen sein, sagt Der Herr euer Gott.

Deshalb blast die Trompete Meine Söhne! Trompetet laut vor ihren Gesichtern, denn die Zeit der Rüge Des Herrn ist gekommen und die Warnung muss laut verkündet werden! Geht, zögert nicht! Trompetet auf jede Art der Kommunikation und über die Geräte in ihre Gruppen und in ihre Gesichter! Geht! Geht und macht es so, entsprechend dem, wie Ich Selbst euch führe! Verkündet es ihnen, indem ihr die Geräte der Menschen benutzt und geht auch persönlich, zwei zusammen oder in einer kleinen Gruppe und dann geht! Geht wo auch immer ihr willkommen seid und auch da, wo ihr verhasst seid!… SEID MUTIG UND GEHT!

Schreitet voran und macht Feinde aus allen Menschen und Nationen! Verursacht eine grosse Trennung, ja auch innerhalb der Kirchen der Menschen! Denn Ich bin nicht hervor gekommen, um ihnen Frieden zu bringen, damit sie weiterhin entspannt sitzen können in all ihrer Unzucht oder träge sitzen bleiben, während Ungerechtigkeit sie überwältigt. Nein, Ich bin nicht hervorgekommen, um Frieden zu bringen, sondern Krieg, eine grosse Teilung unter Meinen Angehörigen!

Denn dies ist das Schwert, welches Ich bringe, ja bis zum Töten der Herzen und zum Aufbrechen jedes falschen Fundaments!… Schaut, Ich bin hervor gekommen, um zu entzweien und in Stücke zu brechen, bis all diese Feindschaft zerstört ist! Sagt Der Herr.

JETZT GEHT! Und seid zu ihnen wie eine eklige Wunde, die weder abgeschüttelt noch geheilt werden kann, ein widerlicher Geruch in den Nasenlöchern Aller, die Mich hassen!… JA GEHT! Und macht aus euch selbst ein Spektakel, um Meines Namens willen und rüttelt sie wach! Sagt Der Herr… Serviert ihnen die absolute Wahrheit und Meine starke Rüge! Serviert ihnen jedes Wort Meines heissen Unmutes! Und gebt nicht nach, sondern fahrt fort, bis ein grosser Aufschrei gegen euch hervorkommt!

Und wenn Ich euch aufrufe, euch von einem Ort zu entfernen, sucht einen Anderen auf; euren Segen auf Jenen lassend, die zugehört haben, sie in Meinem Namen segnend, auch all Jene, die Tränen der Reue vergossen haben und Freude bei den Hörern des Wortes Des Herrn. Doch dreht euch weg von Jenen, die Mich hassen, denn ihr werdet sie erkennen aufgrund ihres Ärgers und der Dunkelheit in ihren Gesichtern und aufgrund der Worte aus ihrem Mund. Dreht ihnen den Rücken zu und schüttelt den Staub von der Unterseite eurer Schuhe, als ein Zeugnis gegen sie, sagt Der Herr.

Fürchtet euch nicht Meine Söhne, noch seid überrascht von ihren Blicken, noch beachtet ihre Worte, noch versteckt euch vor irgend einem Stein, der in eure Richtung geworfen wird… Denn Ich bin mit euch!… Ich bin eure Stärke und euer Schild, ein starker Turm, der auf keine Weise nieder gerissen werden kann!… Denn Ich bin Der Herr!… Stark ist Der Eine, der mit euch geht, Standfest ist Er, der schnell kommt, um euch zu erlösen, der vor euch geht und immer euer rückwärtiger Wachmann bleibt!

Deshalb hört Mich jetzt, all ihr arroganten Kirchen; höre das Wort aus Meinem Mund, du furchtbare Generation, denn das erklärt Der Herr, euer Gott mit einer lauten Stimme… DIES IST MEIN WORT. Seht, Ich habe sicherlich Meine Propheten vor euch gesetzt. Sie hören Meine Stimme und Mein Geist steigt schnell an in ihnen; Meine Stimme wird immer lauter… Schaut, Meine Gegenwart wird mit ihnen sein als ein Mächtiger und Schrecklicher an jenem Tag, wo Ich sie sende! Mein Geist wird völlig in ihnen errichtet sein, wie ein Feuer, welches nicht gelöscht werden kann! Wehe deshalb zu ALLEN, die gegen sie kommen! Sagt Der Herr euer Gott, denn schaut, Ich komme herunter!

Menschen der Erde, Ich komme herunter zu euch mit Meinem linken Arm ausgestreckt, um zu richten und zu strafen und mit Meinem rechten Arm gebeugt, um zu erretten und zu erlösen! Es ist Zeit! Der Tag ist weit fortgeschritten und die Stunde geht dem Ende entgegen, schaut auf, denn der Zorn Des Herrn kommt, um die Nationen zu strafen und die Urteile Des Allmächtigen werden auf die Menschen herunter regnen!…

Seht, die ganze Erde wird geschüttelt werden und jeder Mensch wird zittern an seinem Ort und jedes Gesicht vor Angst absinken! Es wird tatsächlich das Herz jedes Menschen beben in seiner Brust aufgrund des Terrors Des Herrn!

Schaut jetzt und seht, öffnet eure Ohren und hört, denn obwohl ihr noch träge seid im Hören, wird die Vorstellung sicherlich für sich sprechen. Und auch wenn eure Augen bedeckt bleiben mit Purpur und Scharlach, soll es deutlich gemacht werden. Und auch wenn es nach einem Verzug aussieht aufgrund der Dunkelheit in eurer Erkenntnis, es wird nicht verziehen, es wird sicherlich kommen… Seht, Ich komme schnell!

Ja, betrachte den Tag, du törichte Generation, und schau. Der Tag des Herrn ist hier. Schau, er ist an der Tür und dabei, herein zu kommen. Tue deshalb Busse und rufe Den Namen an.

Menschen der Erde, schreit auf und ruft den Namen der Gnade an! Ruft den einzigen Namen unter dem Himmel an, durch welchen ihr errettet sein müsst!…

Meine Kinder, ruft den Namen der reinen Gerechtigkeit, der Majestät und der rettenden Gnade an! Ja, ruft Ihn an und sagt, “Gnade! Gnade!” Meine Leute, sprecht Seinen Namen laut aus und bereut, opfert eure Tränen und gesteht eure Sünden!… Tut es schnell, bevor die Türe verschlossen ist! Sagt Der Herr.

<= 70. Das HOCHZEITSMAHL
@ VOLUME 7
=> 72. Lasst die ERLÖSTEN Des HERRN herbeieilen

flagge en  Blow the Trumpet… Sound the Alarm

Blow the Trumpet… Sound the Alarm

April 28, 2010 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For The Lord’s Watchmen, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His sons who remain, those who have not departed from Me, those who are faithful and hold fast to the line…

Behold, in the midst of you I have placed a measuring line; even amidst many stones of stumbling have I stretched it out, that you My servants may follow it, that you may go straight forward. And though you yet stumble, I have indeed stretched it out before you, lest you should fall and be unable to rise up again. For the weight of this revelation is indeed very heavy, and shall be met with much resistance. Behold, even persecution and slander shall come forth to bar your way, many voices condemning you for your actions, many accusations brought forth falsely on account of My words; lo, it has come forth already, and shall continue and increase by measure.

Yet do not at all be dismayed by this people, nor be taken aback by their words; do not listen to their slander. And when they draw close to abuse you in word or by deed, do not turn and run; for I shall be with you, and I shall dwell in you like a flame of fire… Behold, I shall make you as a fortified city against them, with high and thick walls built with strong and tempered mortar, which no man can scale nor shall an enemy break through; for no weapon forged against Me shall by any means prosper. I am The Lord.

Thus again I speak to those who have not departed in thought or in action, to those whose hearts remain close to The Holy Covenant, whose minds are set upon the goal, whose thoughts grab hold of the vision, with countenances unchanged… Adamant stones who can not be moved from My purpose, rocks of offense set in the midst of this most rebellious generation… Servants who remain in My love, who long for justice to run down like water and for righteousness to flow like a mighty stream, for the zeal of The Lord of Hosts dwells within them… Sons of The Living God, sons after My own heart, says The Lord.

Therefore, My sons, hear the word of My mouth and so do; heed My command, and do not hesitate when the decree is sent down; go forth in My name and do not relent, nor be turned aside, for the mouth of The Living God has spoken!

Yet until your days be fulfilled, and the fullness of this time comes in, this is what I command you… Trumpet My fierce rebuke and make My indignation known, without ceasing! Yea trumpet My Words, declare My wrath in every corner of your reach, by all manner of speaking and devices! Speak My words aloud, and blow the trumpet against this nation and against the churches of men, for in them am I very displeased!… Yea, sound to the four corners, blow the trumpet in all the earth! Says The Lord God.

Yes, My watchmen, pick up the trumpet and turn toward the churches of men, and declare the word of My mouth, that the sound of My voice may humble them.

Yet if they will by no means be humbled upon hearing the word of The Lord, behold, at a day and at an hour they do not expect, I will come forth from My place and strip them naked and pour out all their riches upon the ground…

Lo, I will sift them and bring forth a remnant, even from the midst of them… And they shall be left all alone in bewilderment and tears, says The Lord God.

Therefore blow the trumpet, My sons! Trumpet loudly before their faces, for the time of The Lord’s rebuke has come, and the warning must be given! Go, hesitate not! Trumpet in all manner of speaking and devices, in their lots and in their faces! Go! Go and so do, according to how I, Myself, lead you! Declare it to them using the devices of men, and go also in person, two together or in a small company, and go! Go wheresoever you are welcome, even where you are hated!… BE BOLD AND GO!

Go forth and make enemies of all peoples and nations! Cause a great division, even within the churches of men! For I have not come forth to give them peace, that they may sit at ease in all their fornications, or to sit idly by as iniquity overtakes them; no, I have not come forth to make peace, but war, a great division in My members!

For this is the sword I bring, even to the slaying of every heart and the breaking up of every false foundation!… Behold, I am come forth to divide asunder and to cut in pieces, until all this enmity is torn down! Says The Lord.

NOW GO! And be to them as a loathsome sore which can not be cast off or healed, an offensive odor in the nostrils of all who hate Me!… YES GO! And make of yourselves a spectacle for My name’s sake, and stir them up! Says The Lord… Serve to them the truth absolute and My strong rebuke! Serve to them every word of My hot displeasure! And do not relent, but continue on, until a great outcry has come forth against you!

And when I call you to depart from one place, seek out another; leaving your blessing with those who have given heed, blessing them in My name, even all those who have shed tears of repentance and joy upon hearing the Word of The Lord. Yet turn away from those who hate Me, for you will know them by their anger and by the darkness of their faces, and by the words of their mouths; turn to them the back, and wipe off the dirt from the underside of your shoes as a testament against them, says The Lord.

Fear not, My sons, nor be dismayed by their looks, nor give heed to their words, nor hide from any stone cast in your direction… For I am with you!… I am your strength and your shield, a strong tower which can in no wise be broken down!… For I am The Lord!… Strong is The One who goes with you, steadfast is He who is coming quickly to deliver you, who goes before you, and remains always your rearguard!

Therefore hear Me now, all you arrogant churches; hear the word of My mouth, O awful generation; for thus declares The Lord God in a loud voice… THIS IS MY WORD. And behold, I have surely set before you MY prophets. They hear My voice, and My spirit increases rapidly within them; My voice grows ever louder… Behold, My presence shall be with them as a mighty terrible one, in the Day I send them! My spirit shall be fully established in them, like a fire which can not be quenched! Woe therefore to ALL who come against them! Says The Lord God; for behold, I am coming down!

Peoples of the earth, I am coming down to you, with My left arm outstretched to judge and to punish, and with My right arm bent to save and deliver! It is time! The day is far spent, the hour is coming to a close, and behold, the fury of The Lord comes forth to punish the nations and the judgments of The Most High shall rain down upon men!… Behold, the whole earth shall be shaken, and every man shall tremble in his place, with every countenance falling for fear! Indeed the heart of every man shall thunder in his chest, because of the terror of The Lord!

Look now and see, open your ears and hear, for though you are yet dull in hearing the vision shall surely speak; and though your eyes remain covered with purple and scarlet, it shall be made clear; and though it seems to tarry due to the darkness of your understanding, it will not tarry, it shall surely come… Behold, I am coming quickly!

Yes behold the Day, O foolish generation, and look! The Day of The Lord is here! Behold, it is at the door and is about to come in! Therefore repent, and call upon The Name!

Peoples of the earth, cry out, and call upon the name of Mercy! Call upon the only name under Heaven by which you must be saved!… My children, call out His name if you know it!

Call upon the name of pure righteousness, of majesty and saving grace! Yes, cry out to Him, saying, “Grace! Grace!” My people, speak His name aloud in repentance, offer up your tears, confess your sin!… Do it quickly, before the door is shut! Says The Lord.

 <= V7/70     @ VOLUME 7     V7/72 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Der Wankelmütige wird NICHT eintreten – The Double-Minded shall NOT enter in

2013-03-31 - Der Herr sagt-der Wankelmuetige wird nicht eintreten-Trompete Gottes 2013-03-31 - The Lord says-The Double-minded shall not enter in-Trumpet Call of God-Love letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Gehorsam aus Liebe
=> Fokus, Demut & Geduld
=> Verleumdung & Falsche Zeugnisse
=> Das Schwert kommt
=> Wem folgst du?
=> Trennung & Rebellion
=> Gehorche Gott
=> Ich rufe euch heraus
=> Willensfreiheit & Gewissen
Related Messages…
=> Obedience out of Love
=> Focus, Humility & Patience
=> Slander & Bearing false Witness
=> The Sword comes
=> Whom do you follow?
=> Division & Rebellion
=> Obey God
=> I am calling you out
=> Free Will & Conscience

flagge de  DER WANKELMÜTIGE WIRD NICHT EINTRETEN

DER WANKELMÜTIGE WIRD NICHT EINTRETEN

31. März 2013 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy und für all Jene, die Ohren haben und hören – Betreffend dem Besuch seiner Mutter

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener… Hege keinen Groll gegenüber deiner Mutter, noch halte Feindseligkeit in deinem Herzen, vergib ihr.

Dennoch, da sie Meine Gebote nicht hält und jede Meiner Anordnungen missachtet und Meine Heiligen Tage nicht berücksichtigt und sich an sie erinnert und sie heilig hält und laufend Kompromisse schliesst, ihren Kindern zuliebe, indem sie diese Dinge tut, von welchen Ich sagte, dass sie sie nicht tun soll…

Dies ist, was Der Herr euer Gott sagt… Diese, die einen Prophet Gottes kennen, müssen die Worte, die er spricht, auch beachten und Jene, die Meine Worte empfangen haben aus der Hand Meines Propheten, sind daran gebunden. Denn wer Mich liebt, ist immer bemüht in Meinen Wegen zu wandeln und wer Mich kennt, erkennt das Wort, das an Jene gegeben ist, welche Ich sende und dann gehorcht er.

Doch mit deiner Mutter ist es nicht so. Denn mit ihrem Mund bezeugt sie ihre Liebe zu Mir, doch ihre Handlungen sprechen das Gegenteil, was wiederum ein Herz offenbart, das weit von Mir weg bleibt, ein Herz, das mit Jenen dieser Welt verheiratet ist, ein Kind, das wankelmütig ist in all seinen Wegen. Folglich soll sie nicht in das Haus Meines Propheten eintreten; noch soll irgend Jemand, der gegen Mich steht, sich nähern.

Und dies soll ein Zeichen sein und ein Zeugnis gegen sie, bis die Zeit geändert hat. Denn Jene, die an Seite an Seite mit den Rebellischen gehen und sich auf die Seite der Überheblichen und Vorlauten schlagen, stehen zusammen mit ihnen und Jene, die mit den Gottlosen verkehren und sich wohlfühlen unter Jenen, die Meine Diener verleumden und Meinen Namen lästern, haben sich selbst in Übereinstimmung mit ihnen gezeigt. Deshalb sage Ich noch einmal bezüglich deiner Mutter, sie soll nicht eintreten, sagt Der Herr.

Denn so wie es geschrieben ist, so wird es sein… Wer sich vor den Menschen zu Mir bekennt, den werde Ich genau vor Meinem Vater im Himmel bekennen. Aber wer Mich vor den Menschen verleugnet, den werde Ich auch vor Meinem Vater im Himmel verleugnen. Denkt nicht, dass Ich kam um Frieden auf die Erde zu bringen. Ich kam nicht um Frieden zu bringen, sondern ein Schwert.

Denn Ich bin gekommen, um einen Mann gegen seinen Vater zu richten und eine Tochter gegen ihre Mutter und eine Schwiegertochter gegen ihre Schwiegermutter und die Feinde eines Mannes werden Diese in seinem eigenen Haushalt sein. Er, der seinen Vater oder seine Mutter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der Sohn oder Tochter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der sein Kreuz nicht aufnimmt und Mir nachfolgt, ist Meiner nicht würdig.

Er, der sein Leben findet, wird es verlieren und er der sein Leben um Meinetwillen verliert, wird es finden. Und Er, der dich empfängt, empfängt Mich und er, der Mich empfängt, empfängt Ihn, der Mich sendet. Er, der einen Propheten empfängt, im Namen Eines Propheten, wird die Belohnung eines Propheten bekommen. Und er, der einen gerechten Mann empfängt, im Namen eines gerechten Mannes, wird die Belohnung eines gerechten Mannes bekommen.

Deshalb noch einmal, wie es geschrieben steht… Seid nicht zusammen eingespannt mit den Ungläubigen. Denn welche Gemeinsamkeit hat Gerechtigkeit mit Gesetzlosigkeit? Und welche Gemeinsamkeit hat das Licht mit der Dunkelheit? Und welche Übereinstimmung hat der Messias mit dem Teufel? Oder welche Gemeinsamkeit hat ein Gläubiger mit einem Ungläubigen? Und welche Übereinstimmung hat der Tempel Gottes mit Idolen?

Denn ihr seid ein lebendiger Tempel Gottes. So wie Gott sagte… ‘Ich wohne in ihnen und wandle unter ihnen. Ich werde ihr Gott sein und sie werden Mein Volk sein.’ Deshalb, Kommt aus ihnen heraus und seid abgesondert, sagt Der Herr. Berührt nicht das, was unrein ist und Ich werde euch empfangen. Ich werde ein Vater für euch sein und ihr werdet Meine Söhne und Töchter sein, sagt Der Allmächtige Herr.”

Bitte dazu auch Folgendes lesen…
GEHORCHT GOTT

flagge en  THE DOUBLE-MINDED SHALL NOT ENTER IN

THE DOUBLE-MINDED SHALL NOT ENTER IN

March 31, 2013 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For Timothy, and For All Those Who Have Ears to Hear – Regarding his mother coming to visit

Thus says The Lord to His servant… Timothy, harbor no ill will toward your mother, nor hold resentment in your heart, but forgive her.

Nevertheless, because she does not keep My Commandments and disregards My every decree, making no allowances for My holy days, to remember them and keep them holy, always compromising for the sake of her children, doing those things which I said she shall not do…

This is what The Lord your God says… Those who know a prophet of God must also give heed to the words he speaks; and those who have received My words by the hand of My prophet are bound by them. For those who love Me seek always to walk in My ways; and those who know Me recognize the Word given to those I send, and obey it.

Yet with your mother it is not so. For with her mouth she testifies of her love for Me, yet her actions speak to the contrary, revealing a heart which remains far from Me, a heart married to those of this world, a child who is double-minded in all her ways. Thus she shall not enter the house of My prophet; nor shall any who stand against Me draw near.

And this shall be for a sign, and for a testimony against them, until the time be changed. For those who walk alongside the rebellious, and cast their lot with the insolent, stand with them; and those who keep the company of the wicked, and are at ease among those who slander My servants and blaspheme My name, have shown themselves to be in agreement. Therefore, again I say, she shall not enter in, says The Lord.

Thus as it is written, so it is and shall be… Whoever confesses Me before men, him I will also confess before My Father who is in Heaven. But whoever denies Me before men, him I will also deny before My Father who is in Heaven. Do not think that I came to bring peace on Earth. I did not come to bring peace but a sword.

For I have come to set a man against his father, a daughter against her mother, and a daughter-in-law against her mother-in-law; and a man’s enemies will be those of his own household. He who loves father or mother, more than Me, is not worthy of Me. And he who loves son or daughter, more than Me, is not worthy of Me.

And he, who does not take his cross and follow after Me, is not worthy of Me. He who finds his life will lose it, and he who loses his life, for My sake, will find it. He who receives you receives Me, and he who receives Me receives Him who sent Me. He who receives a prophet, in the name of a Prophet, shall receive a prophet’s reward. And he who receives a righteous man, in the name of a Righteous Man, shall receive a righteous man’s reward.

Therefore again, as it is written… Do not be unequally yoked together with unbelievers. For what fellowship has righteousness with lawlessness? And what communion has light with darkness? And what accord has Messiah with Belial? Or what part has a believer with an unbeliever? And what agreement has the temple of God with idols?

For you are the temple of The Living God. As God has said: “I will dwell in them and walk among them. I will be their God, and they shall be My people.” Therefore, “Come out from among them and be separate, says The Lord. Do not touch what is unclean, and I will receive you. I will be a Father to you, and you shall be My sons and daughters, says The Lord Almighty.”

Please also read…
OBEY GOD

 Original => The Double-Minded shall not Enter In

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

WER IST ERSTER IN DEINEM LEBEN? – WHO IS FIRST IN YOUR LIFE?

<= V5/18     @ VOLUME 5     V5/20 =>

V5/19

2008-05-24 - Wer ist Erster in deinem Leben-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2008-05-24 - Who is first in your Life-Trumpet Call of God-LoveLetter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die letzte Trompete
=> Liebe ohne Bedingung
=> Dient Mir, wie Ich euch geliebt habe
=> Das Schwert kommt
=> Ihr Petrusse… Liebt ihr Mich?
=> Ganz dem Herrn hingegeben
=> Liebst du Mich mehr als alles Andere?
=> Wem folgst du?
=> Wie folge ich Jesus nach?
=> Die Bände der Wahrheit
=> Der Wankelmütige…
=> Viele sind Gerufen…
Related Messages…
=> The last Trump
=> Love without Condition
=> Serve Me as I have loved you
=> The Sword comes
=> You Peters… Do you love Me?
=> Wholly of the Lord
=> Do you love Me more than these?
=> Whom do you follow?
=> How do I follow Jesus?
=> The Volumes of Truth
=> The Double-Minded…
=> Many are Called…

flagge de  WER IST ERSTER IN DEINEM LEBEN?

WER IST ERSTER IN DEINEM LEBEN?

24. Mai 2008 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für seine Brüder in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Meine Geliebten, die Ich Meine Freunde genannt habe, vertraut Mir… Hört auf, Meinen Namen zu leugnen und Meine Werke zuzudecken. Ich habe euch gerufen, Ich habe auch all diese Dinge getan. Doch ihr verschweigt das, was Ich gesagt habe, dass ihr es Allen zeigen sollt und ihr seid stille geworden, obwohl Ich euch befohlen habe, es zu trompeten…

Sogar bis zum Schliessen eures Mundes auf Wunsch eines Anderen, auch habt ihr sanfte Töne gesprochen und gesagt… “Pst” – aus Angst, Andere könnten es hören, wo doch Ich euch aufgefordert habe, es laut von den Dächern zu rufen.”

Deshalb hört Meiner Stimme zu und nehmt die Führung Meines Geistes an und tut jene Dinge, welche gut und richtig sind aus Meiner Sicht…

Verkündet die Wahrheit! Sprecht sie laut!

Doch verbergt nicht mehr länger, was ihr tut, als ob ihr euch irgendwie schämen würdet. Denn obwohl ihr sagt… ‘Ich werde Frieden bewahren’, gibt es doch keinen Frieden! In euren Herzen habt ihr jedoch gesagt… ‘Ich werde im Stillen dienen’, Ich sage euch die Wahrheit, ihr habt Mich sicherlich geleugnet! Deshalb Meine Söhne, lasst euer ‘Ja’ ein ‘Ja’ sein und euer ‘Nein’ ein ‘Nein’, wie es geschrieben steht – Gehorcht oder gehorcht nicht.

Meine Söhne, wer ist Erster? Ihr sagt, dass Ich es bin, doch ihr versucht, euch an dem festzuhalten, was vergeht, ihr versucht einen Frieden aufrecht zu halten, der schon entfernt ist – ihr realisiert nicht, dass dies nur dazu dient, die Wahrheit zu enthüllen, dass ihr nicht eure Frauen oder eure Angst vor Konflikten über Mich stellt, sondern euch selbst!

Deshalb gürtet eure Lenden wie Männer und dient Mir in Aufrichtigkeit und in Wahrheit oder dient Mir nicht. Denn es ist weit besser, nichts zu tun, als Mich zu leugnen durch verborgene Taten und heimliche Reden. Auch sollt ihr nicht versuchen, euch selbst zu rechtfertigen mit falschen und fehlerhaften Gleichnissen, welche ihr nicht von Mir empfangen habt.

Denn ihr habt es nicht mit Kindern zu tun, noch mit Jenen, die Ignoranz vortäuschen, sondern mit Jenen eures eigenen Haushalts, von welchem ihr das Haupt sein solltet. Deshalb seid ihr dafür verantwortlich, Meine Söhne. Denn durch euer Handeln habt ihr das Dilemma verschlimmert, wenn ihr stattdessen rasch all diese schiefen Wege hättet begradigen sollen!…

Oder habt ihr die Schriftstelle vergessen… “Wer sich zu Mir bekennt vor den Menschen, den werde Ich auch vor Meinem Vater im Himmel bekennen. Aber wer immer Mich leugnet vor den Menschen, den werde Ich auch leugnen vor Meinem Vater, der im Himmel ist. Denkt nicht, dass Ich kam, um Frieden auf die Erde zu bringen.

Ich kam nicht, um Frieden zu bringen, sondern ein Schwert. Denn Ich bin gekommen, um einen Sohn gegen seinen Vater zu stellen und eine Tochter gegen ihre Mutter und eine Schwiegertochter gegen ihre Schwiegermutter und die Feinde eines Mannes werden Jene in seinem eigenen Haushalt sein. Er, der Vater und Mutter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der Sohn oder Tochter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der sein Kreuz nicht aufnimmt und Mir nachfolgt, ist Meiner nicht würdig.

Er, der sein Leben findet, wird es verlieren und er der sein Leben verliert um Meinetwillen, wird es finden. Einer, der euch empfängt, empfängt Mich und Einer, der Mich empfängt, empfängt Ihn, der Mich gesandt hat. Einer, der einen Propheten aufnimmt im Namen eines Propheten, wird die Belohnung eines Propheten bekommen. Und Einer, der einen gerechten Mann aufnimmt, im Namen eines gerechten Mannes, der wird die Belohnung eines gerechten Mannes erhalten.

So dann sage Ich das, was Ich zu Petrus gesagt habe, nun auch zu euch… Liebt ihr Mich mehr als Diese?…

Dann füttert Meine Schafe und kümmert euch um Meine Lämmer… Sagt Der Herr.

<= 18. Ein DIENER, ein ANGESTELLTER und die ERBEN
@ VOLUME 5
=> 20. Die BECHER Der DURSTIGEN

flagge en  WHO IS FIRST IN YOUR LIFE?

WHO IS FIRST IN YOUR LIFE?

May 24, 2008 – From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For His Brothers in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

My beloved, who I have called My friends, trust in Me… Stop denying My name, and cease from covering over My doings. I have called you, even I have done all these things. Yet you keep secret that which I have said to show before all, and quieted that which I have commanded be trumpeted…

Even to the closing of your mouths at another’s request, also speaking in soft tones, saying, ’Hush, lest others hear’, when I have spoken it, saying, “Shout it from the rooftops.”

Therefore give heed to My voice, embrace the leading of My spirit, and do those things which are right and good in My eyes…

Proclaim the Truth! Speak it aloud!

Yet no more hide what you are doing, as though you are somehow ashamed. For though you say, “I shall keep the peace”, there is no peace! And though within your heart, you have said, “I shall serve in secret”, I tell you the truth, you have surely denied Me! Therefore, My sons, let your ‘Yes’ be ‘Yes’, and your ‘No’, ‘No’, as it is written; obey, or obey not.

My sons, who is first? You say that I am, yet you seek to hold onto that which is passing away, to maintain a peace which has already departed – not realizing that this only serves to expose the truth, that you have not placed your wives or fear of strife above Me, but yourselves!

Therefore gird up your loins like men, and serve Me in sincerity and in truth, or serve Me not. For it is far better to do nothing, than to deny Me by concealed works and dark speeches. Nor shall you attempt to justify yourselves by false and erred parables, which you did not receive of Me.

For you deal not with children, nor with those who feign ignorance, but with those of your own household, of which you were to be the head. Thus you are to blame, My sons. For by your actions you have added to their quandary, when instead you should have quickly set all these crooked paths straight!…

Or have you forgotten these Scriptures: “Whoever confesses Me before men, him I will also confess before My Father who is in Heaven. But whoever denies Me before men, him I will also deny before My Father who is in Heaven. Do not think that I came to bring peace on Earth.

I did not come to bring peace but a sword. For I have come to set a man against his father, a daughter against her mother, and a daughter-in-law against her mother-in-law; and a man’s enemies will be those of his own household. For he who loves father or mother, more than Me, is not worthy of Me. And he who loves son or daughter, more than Me, is not worthy of Me. And he who does not take his cross and follow after Me is not worthy of Me.

He who finds his life will lose it, and he who loses his life for My sake will find it. He who receives you receives Me, and he who receives Me receives Him who sent Me. He who receives a prophet, in the name of a Prophet, shall receive a prophet’s reward. And he who receives a righteous man, in the name of a Righteous Man, shall receive a righteous man’s reward”?

So then, that which I had spoken to Peter, I also say to you… Do you love Me more than these?…

Then feed My sheep, and take care of My lambs… Says The Lord

<= V5/18     @ VOLUME 5     V5/20 =>

<= V5/18     @ VOLUME 5     V5/20 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Mein Wort ist hervorgegangen, doch wer hat es angenommen? – My Word has gone forth, yet who has embraced It?

<= V7/66     @ VOLUME 7     V7/68 =>

V7/67

2010-04-18 - Mein Wort ist hervor gegangen doch wer hat es angenommen-Trompete Gottes-Liebesbrief von Gott 2010-04-18 - My Word has gone forth yet who has embraced it-Trumpet Call of God-Love Letter from God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> YaHuWaH & Sein Wort sind Eins
=> Das Wort aus Meinem Munde
=> An Jene, die Meine Worte zurückw…
=> Was ist ein Prophet… Knirschende…
=> 3 Offenbarungszeiten & 7 Siegel
=> Über jeden Tadel erhaben
=> Mein Blut & Tränen fliessen herunter
=> Die Evangelien & Das Neue Testament
=> Blinde Führer, die Mücken aussieben
=> Die Bände der Wahrheit
=> Mein Wort ist Feuer
=> Das Geistige ist verborgen vor…
=> Dies ist der Tisch des Meister’s
=> Ich bin Der Herr & Dies ist Mein Wort
Related Messages…
=> YaHuWaH & His Word are One
=> The Word from My Mouth
=> To Those who reject My Words…
=> What is a Prophet… Gnashing Ch…
=> 3 Revelation Periods & 7 Seals
=> Standing above Reproach
=> My Blood & Tears pour down
=> The Gospels & The New Testament
=> Blind Guides who strain out Gnats
=> The Volumes of Truth
=> My Word is Fire
=> The Spiritual is hidden from the World
=> This is the Master’s Table
=> I am The Lord & This is My Word

flagge de  Mein Wort ist hervorgegangen, doch wer hat es angenommen?…

Mein Wort ist hervorgegangen, doch wer hat es angenommen?…
Wer hat seine Ohren aufgemacht, um zuzuhören?! Sagt der Herr

18. April 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt Der Herr… Wer die Bibel annimmt, doch diese Briefe zurückweist, lehnt das Wort des Herrn ab und wer Meine Briefe annimmt, jedoch die Bibel ablehnt, lehnt das Wort des Herrn auch ab…

Denn Ich bin Der Urheber und der Vollender davon. Ist dies nicht so, wie es schon immer war, mit jedem Propheten, den Ich gesandt habe?… Auch mit YahuShua, der Jesus und Christus genannt wird, welcher DER Prophet und Erlöser ist, Der Messias? Denn für die Menschen, zu welchen die Propheten gesandt waren, hatten sie tatsächlich eine Form von Göttlichkeit, doch wurde ihre Macht abgelehnt, indem sie zu sich selbst sagten, sogar Einer zum Andern… “Wir glauben an die Torah, doch wir werden Jene ablehnen, die zu uns gesandt wurden. Ja, wir werden sie steinigen mit Worten und Taten und wir weisen all ihre Fesseln von uns”…

Doch Ich Selbst war es, der die Propheten zu ihnen gesandt habe, auch Den Messias, welcher Christus genannt wird. Und wurden nicht die Worte Gottes, die durch Seine Propheten gesprochen wurden und auch die Worte von Christus und Seiner Apostel, der Bibel hinzugefügt?… Denn Ich ändere Mich nicht.

Tatsächlich gibt es nichts Neues unter der Sonne… Denn so wie Mein Volk Mich in der Vergangenheit abgelehnt hat, mit ausgestrecktem Arm und einem hochgestreckten Kopf, mit verhärteten Stirnen und gefühllosen Herzen, so ist es geblieben bis zum heutigen Tag…

Denn all Jene, die in den Kirchen der Menschen verweilen, sind sehr rebellisch, ein überhebliches und verführtes Volk. Und all diese Gottesfürchtigen aus Israel bleiben blind, Ein extrem eigensinniges und hochmütiges Volk…

Häuser voll blinder Führer, die zu den Tauben sprechen und sich bemühen, den Dummen die Lieder der Menschen beizubringen… Sagt Der Herr.

<= 66. VERLORENE SCHAFE
@ VOLUME 7
=> 68. Oh Mächtige und Verdorbene Nation, Nimm Deine Füllung!

flagge en  My Word has gone forth, yet who has embraced It?…

My Word has gone forth, yet who has embraced It?…
Who has cupped their Ears to listen?! Says The Lord

April 18, 2010 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord… If you embrace the Bible, yet reject these Letters, you deny the word of The Lord; and if you embrace My Letters, yet reject the Bible, you deny the word of The Lord… For I am The Author and Finisher thereof.

Is this not how it has always been, even toward every prophet which I have sent?… Even to YahuShua, who is called Jesus and Christ, who is and was THE Prophet and Deliverer, The Mashiach? For the people to whom the prophets were sent indeed had a form of godliness, yet denied the power thereof, saying within themselves, even one to the other, “We believe the Torah, yet we will reject these sent to us. Yea, we shall stone them in word and by deed, and cast all their cords from us”…

Though it was I, Myself, who had sent to them prophets, even The Messiah who is called Christ. And was not the word of God through His prophets, even the words of The Messiah and His apostles, added to the Bible?… For I do not change.

Indeed, there is nothing new under the sun… For as My people refused Me in all times past, with a stiff arm and stretched out neck, with their foreheads hardened and their hearts calloused, so it is even to this day…

For all these who dwell in the churches of men are very rebellious, an insolent and deceived people; and all these devout of Israel remain blinded, a most stubborn and high-minded people…

Houses full of blind guides, who speak to the deaf, endeavoring to teach the dumb the songs of men… Says The Lord.

<= V7/66     @ VOLUME 7     V7/68 =>

flagge fr  Ma Parole s’est remise en marche, mais qui l’a embrassée?

=> VIDEO   => PDF   => AUDIO…

Ma Parole s’est remise en marche, mais qui l’a embrassée?

Qui a mis les mains autour de ses oreilles pour écouter?! Dit le Seigneur

18 avril 2010 – De la part du Seigneur, notre Dieu et Sauveur – La Parole du Seigneur adressée à Timothy, pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre.

Ainsi dit le Seigneur Dieu…
Si vous embrassez la Bible, mais rejetez ces Lettres, vous niez la Parole du Seigneur ; et si vous embrassez Mes Lettres, mais rejetez la Bible, vous niez la Parole du Seigneur… Car Je suis l’auteur et le finisseur des deux.

N’est-ce pas comme cela a toujours été, même envers chaque prophète que j’ai envoyé ? … Même pour YahuShua, qu’on appelle Jésus et Christ, qui est et était LE Prophète et Libérateur, le Mashiach ? Car les gens auxquels les prophètes furent envoyés avaient en effet une forme de piété, mais en reniaient ce qui en fait la force, disant en eux-mêmes, même l’un à l’autre : « nous croyons la Torah, mais nous rejetons ceux envoyés à nous. Oui, nous les lapiderons en mots et en acte, et couperons tous leurs liens d’avec nous »… Bien que c’était Moi, Moi-même, qui leur avais envoyé des prophètes, même le Messie qui est appelé Christ. Et la Parole de Dieu à travers Ses prophètes – jusqu’aux paroles du Messie et Ses disciples – n’a-t-elle pas été ajoutée à la Bible ? … Car Je ne change pas.

En effet, il n’y a rien de nouveau sous le soleil…

Car tout comme Mon people m’a refusé dans les temps passés,
avec un bras ferme et un cou raide,
avec leurs fronts et leurs cœurs endurcis,
ainsi en est il aujourd’hui…

Car tous ceux qui sont dans les églises des hommes
sont très rebelles, des gens insolents et trompeurs ;
et tous ces dévots d’Israël restent aveuglés,
un peuple à la morale très haut placée, et entêté…

Maisons pleines de guides aveugles, qui parlent au sourd,
essayant d’enseigner au muet les chansons des hommes…

<= V7/66     @ VOLUME 7     V7/68 =>

Original => My Word has gone forth, yet who has embraced it

<= V7/66     @ VOLUME 7     V7/68 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone