Schmücke Dich mit Dem Wort Gottes ❤️ Adorn yourself with The Word of God

SCHMUECKE DICH MIT DEM WORT GOTTES Sagt der Herr TROMPETEN RUF GOTTES ADORN YOURSELF WITH THE WORD OF GOD Says the Lord TRUMPET CALL OF GOD
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Wem folgst du? Prüfe dich selbst…
=> Entfernt euch von Mir
=> Der Bruch… Menschen der Erde…
=> Der Anteil des Heuchler’s
=> Dies ist Mein Wort… Timothy habe…
=> Ehrlicher Blick in den Spiegel Gottes
=> Die wahre Kirche
=> Der Ruhm der Menschen muss…
=> Der Prunk der Nationen wird vergehen
Related Messages…
=> Whom do you follow? Examine your…
=> Depart from Me
=> The Breach… People of the Earth…
=> The Hypocrite’s Portion
=> This is My Word… Timothy I have…
=> Honest Look into God’s Mirror
=> The true Church
=> The Glory of Men must die
=> The Pomp of the Nations shall cease

flagge de  Schmücke dich mit dem Wort Gottes

Schmücke dich mit dem Wort Gottes

11/18/04 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und seine Frau und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Frage von Timothy für seine Frau… Herr, ist es OK, Schmuck zu tragen mit Symbolen des Glaubens, zum Beispiel ein Kreuz?

[Antwort von Gott Dem Vater]
Timothy, du sollst selbst keinen Schmuck tragen, ausser den Ring zum Zeichen der Vereinigung mit deiner Frau. Schmücke dich selbst lieber mit dem Wort Gottes; ja, ziehe den Messias an, der Christus genannt wird und wandle in Seinen Wegen, indem du immer danach strebst, Ihm ähnlich zu sein. Und deine Frau soll sich auf die gleiche Weise schmücken. Denn sie ist wunderschön so wie sie ist, wie Ich sie erschaffen habe.

Doch zu dir Geliebte sage Ich dies… Du darfst solche Symbole in aller Demut und Liebe tragen, zur Erinnerung an das Opfer Des Sohnes, wenn du sie nahe am Körper trägst, für dich persönlich. Denn Ich sage dir die Wahrheit, ein Symbol des Glaubens, das in bescheidener Weise getragen wird, ist kein Götzenbild. Deshalb sei im Frieden, denn Ich kenne dein Herz und Ich weiss, wen du anbetest.

Doch wehe zu Jenen, die solche Symbole tragen um der Eitelkeit willen oder als eine Trophäe oder Zeichen ihrer eigenen Güte und Überzeugungen. Denn mit ihren Taten lästern sie und sie missbrauchen den Namen Des Herrn laufend, auch wenn sie ihren Mund nicht geöffnet haben, um zu sprechen… Wehe zu Jenen, die im Rampenlicht verweilen und deren Selbstdarstellung verglichen wird mit einem Stern! Wehe zu Jenen, die sich selbst schmücken mit allen möglichen funkelnden Schmuckstücken, mit edlem Schmuck und teuren Kleidern, während sie gleichzeitig Symbole des Kreuzes tragen, denn ihre Sünde ist die grössere Sünde! So ist unter der heuchlerischen Verkleidung und unter dem falschen Ruhm ihr wahres Gewand verborgen. Denn sie kennen Mich nicht, noch lebe Ich in ihnen.

Denn was haben all diese Dinge mit Mir zu tun? Ist es nicht der demütige, reumütige Mensch, der Mich mit all seinen Wegen ehrt? Denn er strebt danach, Mich zu ehren und Mich über allem Anderen zu erfreuen. Er will nichts zu tun haben mit den Wegen dieser Welt, noch sucht er Ruhm für sich selbst. Durch seine Taten scheint er heraus, nur danach strebend, den zu rühmen, der Gott ist. Folglich wird der Mensch, der Mich in allen Dingen vorne anstellt, Erster sein, wenn die Herrlichkeit kommt… Lasst deshalb all Jene, die Mich wirklich kennen, Meinen Namen zuerst mit ihrem Leben verkünden und erst dann mit ihrem Mund. Denn Ehre, die nur gesprochen wird, ist wie Wind, der Schleier des Heuchlers, der nicht weiss, wo er hingeht und der keine Gewissensbisse darüber hat, wo er gewesen ist.

Also sage Ich noch einmal zu dir, Geliebte, trage unter deiner Kleidung Symbole des Glaubens, wenn es dir wirklich am Herzen liegt, dies zu tun, denn ein bescheidener Diener ist Dem Herrn wohlgefällig. Doch du Timothy bist Mein Prophet, du darfst nicht. Denn ein Prophet Des Allerhöchsten muss nackt bleiben von Allem, das von dieser Welt ist, er muss abgesondert stehen von Jenen, die lästern und Meinen Namen missbrauchen… Und schaut, an jenem Tag, wo Ich ihn sende, wird er die Götzenbilder herunter werfen und die Idole auseinander brechen, vor welchen die Menschen sich niedergebeugt haben! Er wird jede Statue umstürzen, vor welcher diese törichte und getäuschte Generation gebetet hat und er wird sie in Stücke hauen! Denn an jenem Tag wird er die Gerechtigkeit Meines Gewandes tragen und das Schwert Meiner Empörung schwingen!

Meine Diener streben danach, Mich zu verherrlichen, wenn sie hinausgehen und wenn sie hereinkommen; im Offenen und im Stillen bringen sie Meinem Namen Ehre…

Schaut, sie halten Die Gebote Gottes
und sie haben das Zeugnis von YahuShua HaMashiach,
der Jesus Christus genannt wird…
Und ihr Zeugnis ist wahr… Sagt Der Herr.

flagge en  Adorn yourself with the Word of God

Adorn yourself with the Word of God

11/18/04 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For Timothy and His Wife, and For All Those Who Have Ears to Hear

Question asked by Timothy, for his wife: Lord, is it OK to wear jewelry with symbols of faith, such as crosses?

[Answer from God The Father] Timothy, you shall not adorn yourself with jewelry of any kind, save the band of your union with your wife. Rather adorn yourself with The Word of God; yea put on Messiah, who is called Christ, and walk in His ways, striving always to bear His likeness. And let your wife adorn herself in like manner. For she is beautiful as she is, as I have made her.

Yet to you, Beloved, I say this… You may wear such symbols in remembrance of The Son’s sacrifice, in all humility and love, if they are worn close to the body, in private. For I tell you the truth, a symbol of faith worn in a modest fashion is no graven image. Therefore have peace, for I know your heart and Whom you worship.

Yet woe to those who wear such symbols for the sake of vanity, or as a trophy or sign of their own goodness and beliefs. For by their actions they do always blaspheme, taking the name of The Lord in vain, though they have not opened their mouths to speak… Woe to those who dwell in the limelight, whose showmanship is likened unto a star! Woe to those who adorn themselves with all manner of sparkling ornaments, fine jewelry and expensive apparel, while also bearing symbols of the cross, for theirs is the greater sin! Thus under the guise of pretense and false glory is their true raiment hidden. For they do not know Me, neither do I live in them.

For what do all these things have to do with Me? Is it not the humble, penitent man who gives Me glory in all his ways? For he seeks to honor Me, to please Me above all else. He wants no part in the ways of this world, neither does he seek glory for himself. By his actions he shines forth, seeking glory for The One alone who is God. Thus the man who places Me foremost, in all things, shall also be first when The Glory comes… Therefore, let all those who truly know Me proclaim My name first by their ways, then with their mouths. For honor only spoken of is but wind, the veil of the hypocrite who knows not where he is going, having no remorse over where he has been.

So then, Beloved, again I say to you, wear under your garments symbols of faith, if it is truly close to your heart to do so, for a modest servant is well-pleasing to The Lord. Yet you, Timothy, are My prophet; you may not. For a prophet of The Most High must remain naked of this world, he must stand apart from those who blaspheme and take My name in vain… And behold, in the day I send him he shall cast down the graven images and break apart the idols, to which the people have bowed down! He shall topple every statue, to which this foolish and deceived generation has prayed, smashing them to pieces! For in that day, he shall bear the righteousness of My vesture and wield the sword of My indignation!

Behold, My servants seek to glorify Me,
When they go out and when they come in;
In open and in secret, they bring glory to My name…

Lo, they keep The Commandments of God
And have the testimony of YahuShua The Messiah,
He who is called Jesus and Christ…

And their testimony is true… Says The Lord.

Original => Adorn yourself with The Word of God

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

DIENER, ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende! – SERVANTS, ARISE! The Kingdom of Men is finished!

<= V7/02     @ VOLUME 7     V7/04 =>

V7/03

DAS SAGT DER HERR... Diener erhebt euch - Das Koenigreich der Menschen ist zu Ende THUS SAYS THE LORD... Servants arise - The Kingdom of Men is finished
=> Hesekiel 33:1-20
=> Ezekiel 33:1-20
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…

flagge de  DIENER, ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende!

DIENER, ERHEBT EUCH! Das Königreich der Menschen ist zu Ende!

5/16/07 Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

[Timothy]
Alle Trennwände sind herunter gerissen, der Vorhang wurde entzwei gerissen… Der Weg ist geöffnet! HalleluYah! Da bleibt viel Arbeit, obwohl das Werk der Erlösung am Kreuz vollbracht war. Denn wir müssen uns jetzt erheben und singen, ja die Verkündigung Des Herrn ausrufen, das Kommen Des Herrn der Heerscharen. Denn durch Ihn wird all das, was unerledigt geblieben ist, zu einem raschen Ende kommen. Denn die Macht der Sünde ist besiegt, der Tod ist überwunden. Doch Sünde bleibt in der Welt und wurde eine überströmende Landplage unter den Nationen, die sie verschlingt.

Seht, Der Heilige Gottes, Der Mächtige und Starke kommt, um zu separieren und zu sammeln. Der Dieb kommt um das Haus des starken Mannes zu ruinieren, des Einen, genannt Böser. Und Er, selbst Er, Der Heilige Gottes wird nicht Eines zurück lassen, in welchem Er von Sich Selbst sieht… All Diese werden gegangen sein von diesem Ort. Dann eine Woche.

Schaut die Macht und Herrlichkeit Des Herrn!
Das Gesicht eures Erlösers ist zu einem brüllenden Löwen geworden!

Er ist gekommen um das Haus zu reinigen
und es von all seiner Unzucht gegen Gott zu säubern!

Er wird brüllen! Er wird laut rufen mit der Stimme Des Allmächtigen!
Ja, die Herrlichkeit Des Herrn wird zerstören und heiligen!…

Seht, Sünde und Boshaftigkeit
wird zunichte gemacht an jenem Tag! Sagt Der Herr.

Das sagt Christus, Der Löwe des Stammes Judäa…
Sünde ist überwunden! Und schaut Ich, ja auch Ich komme, um ein schnelles Ende zu bereiten! Sogar um eine komplette Wüste zu machen aus Allem, was Sünde ist und von der Sünde, und aus Allem, was Meine Leute in verschiedene Begierden führte! Ich bin gekommen und werde noch einmal zurückkehren, auch all das erfüllend, was von Mir geschrieben ist, in Beidem, in den Bänden (den Volumes) und in den Schriften der Wahrheit (Bibel). Denn seht, die Welt und Alles darin ist Mein Schemel und Ich werde sicherlich auf dem Thron Meiner Herrlichkeit sitzen. Und Ich werde Urteile überreichen und Gnade gewähren. Es wird vollendet sein und es wird sicherlich getan sein… Und auch Alle von euch, die an Meinen Worten teilhaben, werden es mit ihren eigenen Augen sehen und sich niederbeugen und Mir Ruhm geben.

Und Jene, die in jenen Tag eintreten, die Verachteten, Jene, die unter der Strafe Des Vaters bleiben, Jene, die Das Geschenk nicht annehmen, Jene, die ihre Fäuste gen Himmel schütteln und Den König anspucken, sogar Diese werden sich beugen und Mir Ruhm geben… Und dann ihr rasches Ende finden, Staub leckend von Meinen Füssen, den Ich abgeschüttelt habe als ein Zeugnis gegen sie!… Verzehrt in den Flammen des Urteils Gottes, zerstört aufgrund dessen, was Ich in ihnen gesehen habe, sogar für Alles, was sie stehen, wegen Allem, was sie im Stich gelassen haben mit einem steifen Arm und einem hochgehaltenen Kopf! Jetzt sind SIE aufgegeben und hinausgeworfen! Dunkelheit, dicke Dunkelheit ist ihr Begleiter… Tod! Sagt Der Herr, Der Herr der Heerscharen. Der Heilige von Israel ist Mein Name!… YahuShua, Der Löwe des Stammes Judäa, Der Christus, Der König!… Und so kommt die Vollendung, seht, sie kommt schnell! Schaut, der Tag ist nahe!

Also Geliebte, all Jene, die sich selbst bei Meinem eigenen Namen nennen, rennt und sprecht mit den Trostlosen… Rennt und erhebt eure Stimmen, bläst die Trompete und den Alarm von Krieg! Sprecht mit den geistig Armen und Jenen die Die Wahrheit nicht kennen!… Sprecht Meine Kinder! Erhebt euch und sprecht!

Hört auf den Wächter, schenkt Beachtung und tut es. Folgt Mir und gehorcht Allem, was Ich euch gelehrt habe, Geliebte. Und haltet Meine Gebote, Jene, die in Stein geschrieben wurden durch den eigenen Finger Des Vaters. Ja, haltet sie Alle, sogar wie sie geschrieben sind in euren Herzen, sagt Der Herr euer Erlöser. Denn ihr wart erkauft für einen Preis, jetzt folgt Mir… Und nehmt die Hände von Allen, die wollen und bringt sie mit euch.

Denn Das Königreich Gottes ist in Reichweite!
Und das Königreich der Menschen ist zu Ende und wird weggewischt sein!…

In einer Woche und in einem Tag wird es sich auflösen!…
Nur Der Herr und Jene, die in Mir bleiben, werden übrigbleiben.

Und Mein Königreich…
Es wird für immer andauern, zusammen mit Allen, die dort wohnen.
Amen und Amen.

<= 2.  Der TAG Der SCHLACHT, Der TAG Der HERRLICHKEIT…
@ VOLUME 7
=> 4. Für ALLE, die gegen die WORTE Des HERRN sprechen…

flagge en  SERVANTS, ARISE! The Kingdom of Men is finished!

SERVANTS, ARISE! The Kingdom of Men is finished!
The Kingdom of The Lord is at Hand

5/16/07 From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

All partitions are torn down, the curtain has been rent in two… The way is open! HalleluYah! There is much work remaining, though the work of salvation was complete on the cross. For we must now arise and sing, yea shout The Lord’s proclamation, the coming of The Lord of Hosts. For by Him, shall all that which remains unfinished come to a quick end. For the power of sin is defeated, death is overcome. Yet sin remains in the world, and has become an overflowing scourge among the nations, devouring them.

Behold, The Holy One of God, The Mighty and Strong One, comes to separate and gather. The Thief comes to spoil the house of the strong man, the one called evil. And He, even He, The Holy One of God, shall not leave even one in whom He sees of Himself… All these shall be gone from this place. Then one week.

Behold the power and glory of The Lord!
The face of your Redeemer turned roaring Lion!

He has come to purify the house
And cleanse it of all its fornications against God!

He shall roar! He shall shout with the voice of The Almighty!
Yea, the glory of The Lord shall destroy and sanctify!…

Lo, sin and wickedness
Shall come to naught in that day!

Thus says The Messiah who is called Christ, The Lion of the Tribe of Judah…
Sin is overcome! And behold I, even I, come to make a quick end! Even a complete waste of all that is sin, and of sin, and all that has led My people into diverse lusts! I am come, and will yet return, fulfilling even all that was and is written of Me, both in the Volumes and in the Scriptures of Truth. For lo, the world and all therein is made My footstool, and I shall surely sit upon the throne of My glory. And I shall pass judgment and impart mercy. It shall be finished, it shall surely be done… And even all of you, who partake of My words, shall behold it with your own eyes, and bow down and give Me glory.

And of those who come into that Day, the despised, those who remain under The Father’s punishment, having forsaken The Free Gift, those who do shake their fists at Heaven and spit at The King, even these too shall bow and give Me glory… And then meet their swift end, licking the dust from My feet, which I have shaken off as a testament against them!… Consumed in the flames of God’s judgment, destroyed because of that which I have seen in them which was against God, even against all for which He stands, because of all that which they had forsaken with a stiff arm and stretched-out neck! Now THEY are forsaken and cast out! Darkness, thick darkness is their companion… Death! Says The Lord, The Lord of Hosts. The Holy One of Israel is My name!… YahuShua, The Lion of the Tribe of Judah, The Messiah, The King!… And so comes The Consummation, lo it is coming quickly! Behold, the day is at hand!

So then beloved, all those who call of themselves by My own name, run and speak to the desolate… Run and raise your voices, blow the trumpet and the alarm of war! Speak to the poor in spirit and those destitute of The Truth!… Speak, My children! Arise and speak!

Listen to the watchmen, and give heed and so do. Follow Me, and obey all I have taught you, beloved. And keep My Commandments, those written in stone by The Father’s own finger. Yes, keep them all, even to the writing of them in your hearts, says The Lord your Redeemer. For you were bought for a price, now follow Me… And take the hands of all who will, and bring them with you.

For The Kingdom of God is at hand!
And the kingdom of men is finished and shall be wiped away!…

In a week and in a day, it shall come to nothing!…
Only The Lord, and those who abide in Me, shall remain.

And of My Kingdom…
Forever shall it endure, along with all who dwell there. Amen, and amen.

<= V7/02     @ VOLUME 7     V7/04 =>

Original => Servants arise! The Kingdom of Men is finished

<= V7/02     @ VOLUME 7     V7/04 =>

 

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Erstlingsfrüchte in Liebe – Firstfruits in Love

<= V4/13     @ VOLUME 4     V4/15 =>
Trumpet Call of God - Letters from God and His Christ

V4/14

flagge de  Erstlingsfrüchte der Liebe

Erstlingsfrüchte der Liebe

6/4/06 Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

[Timothy]
Mein Gott und Mein Herr, Ich bete im Namen von Ihm, den Du uns gesandt hast in Liebe. Er ist der Geist, Dein einzig Hervorgebrachter Sohn, der Gnadenstuhl für Jene, die aus Deiner Gnade gefallen sind. Uns zur Gnade zurückbringend, durch die Gnade, die Du mit uns geteilt hast. Herr, Ich bete zu Dir an diesem Tag, für Alle von uns, die wir uns heute hier versammelt haben. Du hast uns geliebt und uns aus der Welt genommen, obwohl wir noch in der Welt sind. Du hast uns errettet durch das Blut Deines Sohnes. Wir können Dir niemals genug danken für das, was Du getan hast für uns. Wir haben Deinem Zeugnis geglaubt und Du hast Deinen Geist über uns ausgegossen, damit wir wissen können, wie in Dir zu leben und für Dich. Wir sind die Erstlingsfrüchte Deiner Liebe geworden, geheiligt durch Deinen Geist, aufgrund unseres Glaubens und unserer Hingabe zu Dir. Wir glauben Herr… Wir lieben Dich Herr. Herr komm und lebe völlig in uns. Bitte Herr, errichte uns völlig in Deiner Herrlichkeit. Reinige uns, hebe uns auf von unseren Fehltritten, Herr, wohne in Deinen empfindsamen Tempeln, bewahre uns vor Versuchungen und erlöse uns von dem Bösen.

Oh Herr, was können wir sagen?
Was können wir tun, um unsere Liebe zu Dir unter Beweis zu stellen?
Unsere Dankbarkeit? Unsere Hingabe?

Oh mein Gott und mein Jesus, vollende Deine Liebe in uns. Komm schnell, Herr… Komm schnell. Nimm uns nach Hause… Umarme Deine Kinder Vater. Bring uns zurück in den Garten, setze uns auf den Stein Deines fortwährenden Versprechens… Ewiges Leben mit Dir, der uns gemacht hat und uns noch einmal neu machte. Amen.

[Der Herr]
Oh geliebte kleine Herde, wie Ich euch liebe… Die Erstlingsfrüchte Meines Samens, gepflanzt in Meinen Diener, jetzt gedeihend in euch. Ihr geliebten Kleinen, Ich komme. Ich werde euch tatsächlich zusammenpflücken unter Meine Flügel und euch in den Himmel tragen. Wahrlich, wahrlich sage Ich zu euch, Ich habe euch schon gesammelt und zusammengebunden… Meine Erstlingsfrüchte der Ernte, welche Ich Dem Vater zeigen werde.

Geliebte, versteht die Gnaden Gottes und jenen Teil von Ihm, der auch in Mir ist, welchen Wir in euch gelegt haben. Ich habe von Mir Selbst gegeben, so sollt ihr es tun, wie Ich es getan habe. Teilt dieses Geschenk. Segnet Jene, die euch verfluchen, behandelt Jene freundlich, die euch schlecht behandeln und beschimpfen. Liebt eure Feinde, helft Jenen, die gegen euch sind. Pflanzt die Samen für die Zweite Ernte, denn Jene, die zurück gelassen sind, werden während dem Sturm wachsen und entwurzelt werden und umgestürzt und zertrampelt, doch auf keinen Fall sollen sie verkümmern. Sie werden in der Dunkelheit leuchten und Ich werde ihre Stärke und ihr Trost sein… Diese muss Ich auch bringen.

Schaut, Der Geist Gottes besteht für immer.
Sein Wille wird auf der Erde getan wie im Himmel.

Ich habe gewählt und den Weizen von dem Unkraut getrennt und Ich werde weiterfahren, dies zu tun. Auch durch diese Worte wird es getan sein und geschehen. Schaut, Ich habe 144000 Arbeiter im Feld belassen und sie werden Alle sammeln, die Der Vater dazu bestimmt hat, gesammelt zu werden. Durch die Kraft Seines Geistes, welcher völlig errichtet sein wird in ihnen, werden sie sie einsammeln. Aller wilde Weizen wird gesammelt werden… Niemals war dieses Getreide Unkraut. Vielmehr ist es zu nahe am Unkraut und dazwischen gewachsen, und ist somit in seinem Schatten geblieben. Sie sind gezähmt worden und ans Licht gekommen, mit der neuen Erkenntnis, dass ICH tatsächlich BIN WER ICH BIN. Die Verlorenen wurden gefunden und sind nun umgestaltet in Mir. Diese sollen auch gesammelt werden… Die Erstlingsfrüchte der Gnade Gottes, gesammelt aus dem Sturm Seines Zorns…

Seht, Alle, die den Namen Des Herrn anrufen an jenem Tag, werden errettet sein…
Jene, die ihr Leben in dieser Welt nicht liebten, ja bis in den Tod…
Sie haben ewiges Leben empfangen.

Wehe zu Jenen, die ihre Leben in dieser Welt geliebt haben,
so sehr, dass sie danach strebten, sich selbst zu retten…

Sie sind verloren, den Flammen der Empörung Des Vaters übergeben,
zerstört durch das Wort und durch den Glanz Meines Kommens.
Das Dunkle zerstört, die Bösen ausgelöscht.

Alles ist still im Königreich Gottes,
für Jene, die an der rechten Hand Seines Gnadenstuhls sitzen…

Seht, Ich bin immer mit euch,
sogar bis zum Ende dieses Zeitalters und für immer und ewig,
in der Freude Meines Vaters wohnend.

Kommt und seht, Meine Geliebten,
Jene, die geglaubt haben ohne zu sehen…
Schaut hinunter auf die Erde…

Schaut, die Engel des Himmels steigen laufend
hinauf und hinunter von und zum Menschensohn…
Erntend, wo Andere gesät haben, die neu Erlösten Des Herrn hochhebend,
denn jetzt glauben sie, weil sie die Macht Gottes gesehen haben,
welche die ganze Welt ergriffen hat…
Ja, sogar die Himmel wurden geschüttelt.

Der Weizen gesammelt…
Die Heiligen wurden in der Herrlichkeit errichtet
und folgen Dem Lamm, der zum Löwen geworden ist, wo immer Er geht.

Geliebte, folgt Mir.
Ich werde euch an die Quellen des Lebendigen Wassers führen…
Ein Brunnen, eine Quelle voll Liebe und Leben, die niemals vertrocknet.

Schaut, Ich werde auch die ganze Welt wieder herstellen für euch.
Ihr glaubt an Mich und bleibt in Meiner Liebe
und ihr werdet niemals weichen…
Noch kann irgendjemand euch aus Meinen Armen wegschnappen.

Kommt und teilt Meine Freude für immer und ewig…
Das Geheimnis Gottes ist offenbart sowie das Wissen der Schöpfung…

Keine werden geringer befunden sein als die Engel.
Amen und Amen.

<= 13. WACHT AUF All Ihr KIRCHEN Der MENSCHEN
@ VOLUME 4
=> 15. Zur KIRCHE, die MEINEN NAMEN trägt…

flagge en  Firstfruits in Love

Firstfruits in Love

6/4/06 From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

[Timothy]
My God and My Lord, I pray in the name of Him, You have sent to us in love. He is the Spirit, Your only Begotten Son, the Mercy Seat for those who have fallen from Your graces. Return us to grace, by the grace You have shared with us. Lord, I pray to You this day, on behalf of all of us gathered here today. You have loved us, and taken us out of the world, though we are yet in the world. You have saved us by the blood of Your Son. We can never thank You enough for what You have done for us. We have believed Your testimony, and You have poured Your Spirit upon us, so we may know how to live in You and for You. We have become the firstfruits of Your love, sanctified by Your Spirit, because of our belief and devotion to You. We believe, Lord… We love You, Lord. Lord, come and live fully in us. Please, Lord, establish us fully in Your glory. Make us clean, lift us up from our stumblings. Lord, reside in Your delicate temples, keep us from temptation, and deliver us from the evil one.

Oh Lord, what can we say?
What can we do to prove our love for You?
Our gratitude? Our devotion?

Oh my God and my Jesus, fulfill Your love in us. Come quickly, Lord… Come quickly. Take us home… Embrace Your children, Father. Return us to the Garden, set us upon the Rock of Your enduring promise… Eternal life with You, who has made us and remade us, once again. Amen.

[The Lord]
Oh beloved little flock, how I do love you… My firstfruits of My seeds planted in My servant, now flourishing in you. Beloved little ones, I am coming. I shall indeed gather you up beneath My wings and carry you to Heaven. Verily, verily, I say to you, I have already gathered you and bundled you together… My firstfruits of the Harvest who I shall offer to The Father.

Beloved, understand the mercies of God, and that part of Him which is also in Me, which We have placed in you. I have given of Myself, so shall you do as I have done. Share this gift. Bless those who curse you, kindly treat those who mistreat and abuse you. Love your enemies, help those who are against you. Plant the seeds for the Second Harvest, for those left behind shall grow during the storm, and be uprooted and toppled and trampled, but by no means shall they wither. They shall shine in the darkness, and I shall be their strength and comfort… These I must bring also.

Behold, The Spirit of God endures for all time.
His will be done on earth as in Heaven.

I have chosen and separated the wheat from the tares, and I will continue to do so. Even by these words shall it be done and come to pass. Behold, I have left 144,000 workers in the field, and they shall gather all who The Father has ordained to be gathered. By the power of His Spirit, fully established in them, shall they gather. All wild wheat shall be gathered… Never was this crop tares. Rather, they have only grown too close and amongst the tares, abiding in their shadow. They have been tamed and have come into the Light, with the new understanding that, indeed, I AM WHO I AM. The lost have been found and refashioned in Me. These shall be gathered also… The firstfruits of God’s mercy gathered from the storm of His fury…

Lo, all, who call on the name of The Lord in that Day, shall be saved…
Behold, those who did not love their life in this world, even unto death…
They have received life eternal.

Woe unto those who have loved their lives in this world,
So much that they strove to save themselves…
They are lost, given up to the flames of The Father’s indignation,
Destroyed by the Word and the brightness of My coming.
The dark destroyed, the wicked blotted out.
All is quiet in the Kingdom of God,
For those who sit at the right hand of His Mercy Seat…

Lo, I am with you always, even to the end of this age and ever after,
Residing in the joy of My Father.
Come and see, My beloved, who have believed without seeing…
Look down upon the earth…

Behold, the angels of Heaven do continually ascend
and descend upon The Son of Man…
Reaping where others have sown, lifting up the newly redeemed of The Lord,
For they now believe because they have seen the power of God
Moving upon the face of the entire world…
Yea, even the heavens have been shaken.

The wheat is gathered…
The saints have been established in glory
And do follow The Lamb, turned Lion, wherever He goes.

Beloved, follow Me.
I will lead you into fountains of living waters…
A well, a spring, of love and life that never runs dry.

Behold, I shall even recreate the entire world for you.
You believed in Me, and you remain in My love, and will never be moved…
Nor can anyone snatch you from My arms.

Come and share in My joy forever, even forever and ever…
And know the mystery of God revealed, and the knowledge of creation…
None are found lower than the angels.

Amen and Amen.

<= V4/13     @ VOLUME 4     V4/15 =>

<= V4/13     @ VOLUME 4     V4/15 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Buffer this pageFlattr the authorPin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone