Wölfe im Schafspelz… Gefolgsmänner Satans & Die Lüge bezüglich Aliens – Wolves in Sheep’s Clothing… Acolytes of Satan & The Lie regarding Aliens

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px

V5/09

2007-03-19 - Wolf im Schafspelz-Gefolgsmanner Satans-Luge betreffend Aliens-Die Trompete Gottes 2007-03-19 - Wolves in Sheeps Clothing-Acolytes of Satan-Lie regarding Aliens-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> An Jene, die Meine Worte ablehnen
=> Kennzeichen echte & falsche Lehrer
=> Mein Wort ist Niemandem untertan
=> Gottes Urteil & Ernte
=> Lied ‚Zurückgelassen im Sturm‘
=> Wie Ich Wölfe in Schach halte
=> Schlangenzungen
=> Zur unheiligen Kirche & Nachfolger
=> Hammer d. Urteils & Dämonen Aliens
=> Deutliche Trennung & Rebellion
=> Es gibt eine absolute Wahrheit
=> Neue Weltordnung & Weltreligion
=> Die Welt wird trauern & Wir tanzen
=> Der Mann des Verderbens
=> Sieg des Geistwerkes Christi
=> 3. Weltkrieg, Komet, Aliens & Entr…
=> Söhne des Teufels
Related Messages…
=> To Those who reject My Words
=> Characteristics true & false Teacher
=> My Word is subject to no Man
=> God’s Judgment & Harvest
=> Song ‚Left Behind in the Storm‘
=> How I keep the Wolves at bay
=> Serpents Tongues
=> To the unholy Church & Follower
=> Hammer of Judgm. & Demon Aliens
=> Clear Division & Rebellion
=> There is one Truth absolute
=> New World Order & Worldreligion
=> The World will mourn & We dance
=> The Man of Perdition
=> Triumph of Christ’s Spiritual Work
=> WW3, Comet, Aliens & Rapture
=> Sons of the Devil

flagge de  Wölfe im Schafspelz… Gefolgsmänner Satans & Die Lüge bez. Aliens

Wölfe im Schafspelz… Gefolgsmänner Satans & Die Lüge bezüglich Aliens

19. März 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen, der Gott von Israel, der Gott der ganzen Schöpfung… Beachtet und beherzigt das Wort Des Herrn eures Gottes.

So ist die Verkleidung des Bösen, er kleidet sich als ein Diener des Lichts, obwohl er innerlich voller Bosheit ist… Der Wolf im Schafspelz. Nehmt euch in Acht, denn Derjenige, der seinen eigenen Ruhm und Reichtum sucht, durch eine grosse Verdrehung der Wahrheit und das tut, was in Meinen Augen abscheulich ist, ist von dem Bösen… Er ist sein Gefolgsmann… Schmutzig und Verdorben! Wehe Allen, die dem Wort Gift beimischen, denn es ist heilig wie Ich heilig bin!… Diese werden in der Hitze des Zornes Gottes leiden!

Wehe der Schlange, ja, dem Drachen, der laufend Jene, die Den Geist nicht haben, mit geschickt ausgearbeiteten Geschichten verführt… Lügen über Lügen, die den Unwissenden als Wahrheit verkauft werden. Denn auch Satan präsentiert sich selbst nicht als eine böse, abscheuliche Kreatur, damit Niemand ihn erkenne, wenn er kommt, um Viele von der Wahrheit wegzuführen, welche absolut ist. In Meinem Wort gibt es keinen Schatten irgendeiner Umkehr, noch kann irgend ein Pünktchen gebrochen werden.

Und so geht Satan hinaus, um die Herzen Vieler zu verderben, in Vorbereitung auf die Ernte, das Einsammeln Jener, die in dem Sohn der Erlösung leben, damit wenn der weite Rundumschlag ausgeführt wird, er Viele davon abhalten kann, die Wahrheit dessen zu glauben, wer Ich bin, damit nicht die ganze Schöpfung zu dem Herrn, ihrem Gott, zurückkehrt.

Denn an jenem Tag werden Viele genommen werden, die Demütigen und Bescheidenen, die aufrichtig vor Gott stehen und jedes einzelne unschuldige Kind wird von der Erde gegangen sein. Und die Väter und Mütter werden trauern und gross wird ihr Jammern sein. Denn Eines wird genommen und das Andere zurückgelassen. Das ist das Erbe der Hartherzigen an jenem Tag. Die Erde wird in die Finsternis gestürzt werden, ihr Licht entfernt!

Wehe Jenen, die zurückgelassen werden! Wehe Jenen, die nicht glauben wollen, ihr werdet die Lüge glauben, dass sogar Aliens von anderen Welten und Schlangen eure Geliebten weggestohlen haben… Gottlosigkeit! Eine grosse Gotteslästerung! Ihr werdet das volle Urteil für eure Bosheit empfangen. Ihr werdet Satan und seinem Diener in die Verdammung und Zerstörung folgen…

Doch ruft den Namen Des Herrn in aller Wahrheit an an jenem Tag, fleht und bittet und ihr werdet errettet werden! Der Herr hat gesprochen! Es wird getan werden… Die Sonne geht unter über diesem Menschenzeitalter. Blickt auf den Morgenstern, denn er steigt rasch auf und wird ein Ende und einen Anfang mit sich bringen, der kein Ende mehr hat.

Denn wie Ich bin, so ist Jener, den Ich sende… Das Alpha und Omega, der Herr, euer Gott, euer König!… Der Heilige von Israel, Yeshua Der Gesalbte Gottes… Durch welchen alle Dinge existieren und Leben haben… Der Gestalter und Zimmermann all dieser Welten… Amen.

<= 8. Denkt an den Sabbat und haltet ihn heilig
@ VOLUME 5
=> 10. Kehrt zu eurer ersten Liebe zurück & Behaltet das Passahmahl bei

flagge en  Wolves in Sheep’s Clothing… Acolytes of Satan & The Lie reg. Aliens

Wolves in Sheep’s Clothing… Acolytes of Satan & The Lie regarding Aliens

March 19, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for all Those who have Ears to hear

Thus says The Lord of Hosts, the God of Israel, the God of all creation… Behold and take heed of the Word of The Lord your God.

Thus is the guise of the wicked, clothed as a minister of light, though inwardly full of wickedness… The wolf in sheep’s raiment. Beware and take heed, for the one who seeks his own glory and riches, by great perversion of the Truth and does that which is detestable in My sight, is of the evil one… His acolyte. Perversion, filth and perversion! Woe to any who mix poison with the Word, for it is holy as I am holy!… These shall suffer in the heat of The Lord’s wrath!

Woe to the serpent – the dragon, who does continually entice those who are void of The Spirit, with cleverly crafted tales… Lies within lies, sold to the ignorant as truth. For even satan will not paint himself as an evil, detestable creature, so none will recognize him when he comes to lead many away from the Truth, which is absolute. Neither is there any shadow of turning, whatsoever, in My Word, nor can even one tittle be broken.

And so satan goes out to corrupt the hearts of many in preparation for the harvest, the gathering up of those who live in The Son of Salvation, so when the wide sweeping blow is carried out, he may stop many from believing the truth of who I am, lest the whole of creation turn back to The Lord their God.

For there shall be many taken in that day, the lowly of the lowly who stand upright before God, and every single child of innocence shall be gone from the earth. And the fathers and mothers shall mourn, and great shall be the wailing of them. For one shall be taken and the other left. Thus is the inheritance of the hard-hearted in that day. The earth shall be left in darkness, its light taken!

Woe to those who are left! Woe to those, who will not believe, you shall believe the lie that even aliens from other worlds and serpents have stolen away your beloved… Wickedness! Great Blasphemy! You shall receive judgment, in full, for your wickedness, following after satan and his servant into condemnation and destruction…

Yet call on the name of The Lord in that day, in all truth and supplications, and you shall be delivered! The Lord has spoken! It shall be done… The sun is setting on this age of men. Behold the Morning Star, for it rises quickly, and shall make an end and a beginning, which has no end.

For as I am, so is He I am sending…. The Alpha and Omega, The Lord and your God, your King!… The Holy One of Israel, YahuShua The Anointed of God… By whom all things are and have life… Even the Fashioner and Carpenter of all these worlds… Amen.

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

<= V5/08     @ VOLUME 5     V5/10 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Ich durchsuche die Herzen und Gedanken & Ich kenne Meine Eigenen – I search the Hearts and Minds & I know My Own

<= V5/27     @ VOLUME 5     V5/29 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px

V5/28

2009-07-27 - Gott durchsucht Herz und Gedanken-Jesus kennt Seine Eigenen-Die Trompete Gottes 2009-07-27 - God searches Heart and Mind-Thoughts-Jesus knows His Own-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich komme & hole Meine Geliebten
=> Wer wird in den Himmel eingehen?
=> Empfange Meinen Segen, denn Ich…
=> Ich korrigiere Alle, die Ich liebe
=> Läuterung am Tag des Herrn
=> Ich kenne Meine Schafe…
=> Die Trennung Meiner Ernte
=> Komm & Schliess dich Mir an
=> Ich suche Jene, die Mir ähneln
=> Innerste Absichten einer Seele
Related Messages…
=> I come to take My Beloved
=> Who will enter Heaven?
=> Receive My Blessing, for I…
=> I correct all Those I love
=> Purification in the Day of the Lord
=> I know My Sheep…
=> The Separation of My Harvest
=> Come & Be joined unto Me
=> I look for Those who resemble Me
=> Innermost Intentions of a Soul

flagge de  Ich durchsuche die Herzen und Gedanken & Ich kenne Meine Eigenen

Ich durchsuche die Herzen und Gedanken & Ich kenne Meine Eigenen

27. Juli 2009 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Timothy stellte diese Frage für eine Schwester in Christus… Herr, kommst Du nur für Jene, die nach Dir suchen?

Das sagt Der Herr YahuShua… Deine Frage ist damit beantwortet… Ich kenne Meine Eigenen. Folglich komme Ich für Jene, die Mir gehören, für all Jene, in welchen Ich von Mir selbst sehe und für die Kleinen, die in ihrer Unschuld bleiben, für Alle die schuldlos bleiben.

Denn Jene, die von Mir empfangen, in Aufrichtigkeit und Wahrheit, blicken immer auf Die Selige Hoffnung, ihre Herzen sind voll freudiger Erwartung. Denn Diese sind erwacht für Die Wahrheit und sie sehnen sich danach, Mich zu kennen, wie Ich wirklich bin.

Doch da gibt es Viele, die sagen, dass sie Mich lieben, jedoch nicht in Meinen Wegen wandeln. Denn sie widerstehen Der Wahrheit immer und sie lehnen Jene ab, die Ich zu ihnen sende.

Diese müssen grosse Verluste erleiden, aber auch sie werden errettet werden, jedoch wie durch das Feuer gehend, wie es geschrieben steht.

Denn Jene, die am Schleier festhalten, lehnen ab, zu prüfen und erkennen, noch werden sie die Korrektur annehmen. Sie haben sich komplett verirrt und bleiben entspannt in ihrem Schlummer.

Ihre eigene Arroganz hat sie in der Tat getäuscht und aufgrund ihres Stolzes werden sie gefangen gehalten, gebunden durch die Stricke menschengemachter Lehren, verführt durch schmutzige Traditionen, die sie gerne akzeptiert haben. Sie leben immer den Geboten der Menschen entsprechend. Deshalb müssen sie der Läuterung überlassen werden, bis sie gereinigt und weiss gemacht sind, eine grosse Demütigung am Tag Des Herrn.

Doch auch unter den Kirchen der Menschen gibt es verborgene Schätze, ein paar Wenige, die entkommen werden, demütige, bescheidene Menschen, deren Herz Wahrheit spricht trotz ihres Fehlers. Ich bin der Herr… Ich allein durchsuche die Herzen und Gedanken und ob sie zur Ersten oder Zweiten gehören… Ich kenne Meine Eigenen.

<= 27. Das Böse ausgelöscht… Die Gerechtigkeit regiert
@ VOLUME 5
=> 29. Füttere Meine Schafe & Ignoriere die Spötter

flagge en  I search the Hearts and Minds & I know My Own

I search the Hearts and Minds & I know My Own

July 27, 2009 – From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Timothy asked this question, for a sister in Christ… Lord, are You coming only for those who are looking for You?

Thus says The Lord YahuShua… Your question is answered in this… I know My own. Thus I am coming for those who are Mine, all those in whom I see of Myself, and for the little ones who remain in their innocence, for all who remain blameless.

For those who receive of Me, in sincerity and in truth, look always to The Blessed Hope, their hearts filled with joyful expectation. For these have been awakened to The Truth, and long to know Me as I truly am.

Yet there are many who say they love Me, yet do not walk in My ways. For they do always resist The Truth, turning away even all those I send to them.

These shall suffer great loss, yet they too shall be delivered, yet so as through fire as it is written.

For those who hold fast to the veil refuse to discern, nor will they receive correction. They have altogether gone astray, and remain at ease in their slumber.

Indeed their own arrogance has deceived them, and on account of their pride are they held captive, bound with cords of man-made doctrine, ensnared by filthy tradition of which they have gladly accepted, walking always in the commandments of men. Thus they must be left to refinement, until they are purified and made white, a great humbling in the Day of The Lord.

Yet even amongst the churches of men there is a hidden treasure, a select few who shall escape, a humble, penitent people whose heart speaks true in spite of their error. I am The Lord… I alone search the hearts and minds, and whether they be of the first or of the second… I know My own.

<= V5/27     @ VOLUME 5     V5/29 =>

flagge fr  YahuShua dit… Je recherche les cœurs et les esprits

=> VIDEO   => PDF

YahuShua dit… Je recherche les cœurs et les esprits

27/07/09 De YAHUSHUA HAMASHIACH, celui qui est appelé Jésus Le Christ, Notre Seigneur et Sauveur – La parole du Seigneur prononcée à Timothée, pour une sœur en Christ et pour tous ceux qui ont des oreilles à entendre

Timothée a posé cette question, pour une sœur en Christ :
Seigneur, viens-tu seulement pour ceux qui te cherchent ?

Ainsi, dit le Seigneur YAHUSHUA …
Ta question est répondue à ceci : je connais ceux qui me sont propres !

Ainsi, je viens pour ceux qui m’appartiennent, tous ceux en qui je vois mon reflet, et pour les petits qui sont encore dans leur innocence, pour tous ceux qui sont sans reproche.
Pour ceux qui reçoivent de moi, en toute sincérité et en vérité, regardant toujours à la Bienheureuse Espérance, leurs cœurs remplis d’une attente joyeuse. Car ceux-ci ont été réveillés à La Vérité et désirent me connaître comme je suis vraiment.

Pourtant, plusieurs disent qu’ils m’aiment, mais ne marchent pas dans mes voies. Car ils résistent toujours à La Vérité, en détournant tous ceux que je leur envoie. Ceux-ci subiront de grandes pertes, mais ils seront aussi délivrés, mais aussi par le feu comme il est écrit.

Pour ceux qui se tiennent à la voile refusant de discerner, ils ne recevront pas de correction. Ils se sont complètement égarés et restent à l’aise dans leur sommeil.
En effet, leur propre arrogance les a trompés, et, à cause de leur orgueil, ils sont retenus captifs, liés par des cordes de doctrine artificielle, ensemencées par une tradition immonde dont ils ont volontiers accepté, marchant toujours dans les commandements des hommes.

Ainsi, doivent-ils être raffinés, jusqu’à ce qu’ils soient purifiés et rendus blancs, une grande humiliation dans le Jour du Seigneur.

Pourtant, même parmi les églises des hommes, il y a un trésor caché, quelques-uns s’échapperont, un peuple humble et pénitent dont le cœur est vrai en dépit de leur erreur.

Je suis le Seigneur …
Je cherche seulement les cœurs et les esprits, et qu’ils soient du premier ou du second …

Je connais ceux qui m’appartiennent.

Original => I search the Hearts and Minds

<= V5/27     @ VOLUME 5     V5/29 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Empfange Meinen Segen, denn Ich bin Das Wort & Deine einzige Erlösung – Receive My Blessing, for I am The Word & Your only Salvation

<= V5/03     @ VOLUME 5     V5/05 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px

V5/04

2007-01-26 - Segen Gottes annehmen-Das Wort wurde Fleisch-Jesus Christus der Erloser-Trompete Gottes 2007-01-26 - Receive the Lords Blessing-The Word became Flesh-Jesus Christ is the Savior-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Henoch…Wahrheit, Lügen & Gericht
=> Getauft in den lebendigen Wassern
=> Entfernt Traditionen & Sucht Wahrh.
=> Die Gesegneten des Herrn
=> Wer war Melchisedek, König v. Salem
=> Die Bände der Wahrheit
=> YahuShua ist König, Wort & Wahrheit
=> Jesus erklärt, wer Vater & Sohn ist
=> Jesus erklärt Errettung, Erlösung &…
=> Der Prozess der Wiedergeburt
=> Gott ist Geist & Liebe
=> Erlösung empfangen
=> Die Absolute Wahrheit
=> Ruht in Mir
Related Messages…
=> Enoch…Truth, Lies & Judgment
=> Baptized in the Living Waters
=> Remove Traditions & Seek Truth
=> The Blessed of the Lord
=> Who was Melchizedek, King of Salem
=> The Volumes of Truth
=> YahuShua is King, Word & Truth
=> Jesus explains, who Father & Son is
=> Jesus explains Redemption & Etern.
=> The Process of Rebirth
=> God is Spirit & Love
=> Receive Salvation
=> The Truth Absolute
=> Rest in Me

flagge de  Empfange Meinen Segen, denn Ich bin Das Wort & Deine einzige Erl…

Empfange Meinen Segen, denn Ich bin Das Wort & Deine einzige Erlösung

26. Januar 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn, gesprochen zu Timothy, für eine Schwester in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener… Sei nicht besorgt noch niedergeschlagen, denn das, was Ich dabei bin zu tun, wird rasch geschehen. Und wenn es auch auf sich warten lässt, es wird ganz sicher kommen und wenn es kommt, wird es nicht zögern.

Du sprichst von vielen Dingen, die der Teufel Alle benutzt hat, um dich in die Verwirrung und den Zweifel zu stürzen. Der Heilige kommt nahe und die Bösen werden in Kürze unter der Hand Des Einzig Wahren Gottes, des Gottes von Israel, leiden…

Doch du stellst Fragen. Dies ist gut Mein Kind, denn man kann nichts empfangen, ausser man bittet im Namen des Messias, im Namen von Ihm, der Jesus Christus genannt wird… Sein Name ist YahuShua. Er ist das Geschenk, von welchem du empfangen hast, aber nur teilweise und Sein Geist hat begonnen, in dir zu wirken… Davon zeugt auch dein Gefühl der Unruhe. Denn die Wahrheit, wenn sie in dir errichtet ist, muss das in dir zerstören, was nicht von der Wahrheit ist, sondern eine Lüge… Und so tobt der Kampf.

Doch dieser Kampf wurde schon gewonnen, denn Christus starb, damit du frei sein und leben kannst. Wenn du all diese Dinge auch noch nicht verstehst, bleibe fest im Glauben mit Langmut und aller Geduld, indem du deinem einzigen Gott vertraust.

Bleibe in Meinem Sohn… Er ist dein Zufluchtsort in diesen schwierigen Zeiten, die innerlich und äusserlich toben und die dich rundherum umgeben. Vertraue Ihm und Er wird dir Ruhe schenken. Im wahren Glauben muss man nicht alle Antworten kennen. Man muss nur im Wissen ruhen, dass Ich Der Herr bin und dass es Keinen gibt wie Mich.

Und von Ihm, den Ich gesandt habe, stammt diese Ruhe, die du von Anfang an gekannt hast. Sie kommt von dem Gleichen, der dich und auch all diese Welten und alle Dinge erschaffen hat, die du mit deinen eigenen Augen gesehen hast… Sie gehören Ihm, wie du Ihm gehörst. Ich habe Ihn dir gegeben und in Ihm wirst du in Seiner Freude leben. Du hast vom Lebendigen Wasser empfangen und ein zweites Mal Leben von Ihm.

Alle haben gesündigt… Und im gleichen Augenblick sind Jene, die leben, gestorben. Und im gleichen Augenblick, in welchem Ich sie ziehe und sie sich Mir zuwenden im Namen von Christus, werden sie lebendig… Nicht wie am Anfang, sondern für immer, denn die Macht des zweiten Todes hat den Zugriff auf die Erlösten verloren.

Also Mein Kind, suche Mich weiterhin, denn das, wovon geschrieben wurde, wird zu deinen Lebzeiten geschehen, aber es ist auf keinen Fall abgeschlossen. Es ist noch nicht alles, was sein muss, erfüllt… Vieles muss noch getan werden. Auch in dir wirke Ich, denn Mein Geist, der in Christus ist, arbeitet immer, denn in dir existiert noch viel von den Lehren der Menschen.

Denn man muss nur Meinen Namen anrufen durch Christus und dann in Meinen Wegen wandeln entsprechend dem, wie der Herr euer Erlöser es euch gelehrt hat. Verharre nicht in den Lehren der Menschen, noch folge ihren Lehrgängen, denn Ich verweile keinesfalls in den Kirchen der Menschen.

Denn das Licht hat sich von den Kirchen der Menschen entfernt… Nur bittere und verdorbene Lehren gibt es dort. Sie werden den Scharen gefüttert, die schlafen und in der Dunkelheit sitzen.

Befreie dich, Geliebte und suche Mich in aller Wahrheit und im Gebet und dann wirst du Mich kennenlernen, wie Ich wirklich bin. Streife die Haut dieser Welt ab und schenke keiner Tradition der Menschen mehr Beachtung.

Wenn diese auch eine gewisse Ähnlichkeit mit der Wahrheit haben, sind sie doch nicht die Wahrheit, denn jedes reine Wasser, das mit Gift vermischt wird, wird zu Gift. Trinkt nicht aus den Bechern der Gotteslästerung, an welchen sich die Hände der Menschen festhalten…

Dreht euch Gott zu! Lest nur Mein Wort. Und dort auf den Seiten Meines Buches, in den Schriften der Wahrheit, werdet ihr Mich finden und Frieden von Allem, was euch plagt.

Und so beginnt sie, die letzte Versuchung durch ihn, der Böser genannt wird und von ihm, den er sendet, der Viele ins Verderben führen wird.

Fürchtet euch nicht… Ich komme rasch. Und Der Heilige wird all Jene einsammeln, in welchen Er von Sich Selbst sieht, Jene, die Ihn kennen und in Ihm leben und Er in ihnen, denn sie sind in ihrem Innersten verwandelt und beachten alles, was der Geist ihnen sagt.

Und deshalb stöhnst du… Dies sind nur die Geburtswehen deines Herzens. Wiedergeboren zu werden ist ein Prozess, wodurch du in Allem Christus ähnlich wirst, den du mit deinem ganzen Leben, mit deiner Kraft und mit deiner Seele liebst. Nicht dass du im Moment vollkommen sein wirst… Keiner ist vollkommen, ausser Er, der vollkommen bleibt, der von Ihm kam, der allein gerecht ist. Nein Mein Kind, Ich sage dir, dass du nach Vollendung im Glauben streben sollst, was alles in allem in Jesus Christus ist, denn Er ist der Urheber und Vollender, das einzig Wahre Geschenk, die Erfüllung aller Dinge… Die Liebe und Barmherzigkeit Gottes.

Du fragst auch wegen dem Zehnten… Hier ist Weisheit… Abraham, dein Vater, gab zehn Prozent seines Gewinns dem König von Salem, Melchisedek und später wurde ein Teil davon an die Stämme Israels und an die Leviten verteilt, damit sie Gott dienen konnten und so ist es auch heute. Doch heute ist die Stimme Gottes nicht bei Seinem Volk wie es damals war, denn Keiner will zuhören.

Deshalb gib den Armen, wie dein Herz dich führt, denn indem Jemand Gott dient, soll er keinen geldmässigen Gewinn erwirtschaften. Vielmehr soll er davon profitieren, was Gott gibt. Und der Profit, den Gott gibt, ist wahr und er stammt nicht von Menschen oder vom Mammon.

Denn der Herr freut sich über das, was Einer dem Anderen gibt in Meinem Namen und über die Werke ihrer eigenen Hände und Füsse in aller Rechtschaffenheit… Dies ist der Zehnte, an welchem Der Herr am meisten Freude hat.

Wenn Jemand zu euch kommt und sagt… ‚Gib mir einen Becher Wasser’… Gib ihm etwas zu trinken in Meinem Namen. Wenn Einer kommt und sagt… ‚Ich brauche ein Shirt, denn Ich bin nackt und mir ist kalt’… Gib ihm dein Shirt und deinen Mantel dazu. Und wenn der Gleiche fragt… ‚Wirst du ein Stück mit mir gehen?’… Geh mit ihm doppelt so weit.

Gebt also den Zehnten nicht nur von eurem Geld, sondern von euren Besitztümern, von eurem Leib, eurer Kraft, eurer Zeit, eurem eigentlichen Leben und ihr werdet es zehnfach empfangen im Himmel und im kommenden Königreich. Tut dies und ihr werdet Mich wirklich kennen und Den Vater auch, denn Ich bin von Dem Vater.

Und Er ist es, der Mich gesandt hat, um in euch zu leben, weil Er euch Mir auch gegeben hat und Ich hatte Mich für euch hingegeben… Ja, Mein eigenes Leben, um euch zu retten. Ich kenne euch Geliebte, Ich habe euch immer gekannt… Ich habe euch erschaffen. Ich bin euer Vater, wie Gott euer Vater ist.

Ich bin euer Schöpfer, euer Zimmermann, euer Hirte. Kommt zu Mir und verweilt in Meinem Schafpferch und nicht länger in der Welt oder in den Kirchen… Ich bin die Kirche. Da gibt es keine Wände, die euch davon abhalten, Mich zu sehen, wie Ich bin. Ich bin überall um euch herum und in euch… Ihr seid in Meinem Leib. Meine Kirche ist nicht von menschlichen Händen erbaut…

Sie steht für immer durch die Kraft des Geistes Gottes, der in Mir ist und der Ich bin. All Jene, die Mich lieben mit ihrem ganzen Herzen und von Meinem Blut trinken und von Meinem Fleisch essen, sind die Wahre Kirche, die von Mir und in Mir ist. Keine Kirche der Menschen, die durch menschliche Hände erbaut wurde, wird bestehen bleiben…

Nur die Kirche Meines Leibes wird bleiben. Denn sie wurde auf dem Fels des ewigen Bundes erbaut, der in Mir ist und Ich bin in Dem Vater… Der Haupt-Eckstein, von welchem alle Dinge ihr Leben haben und erbaut wurden. Vertraut nicht in die Lehren der Menschen. Sie wurden auf dem veränderlichen Sand der Religion und Tradition erbaut.

Keiner kommt zu Mir, ausser Der Vater zieht ihn zuerst zu Mir. Kein Mensch kann euch ziehen… Menschliche Kraft ist völlig nutzlos. Bleibt in Mir und Ich werde in euch bleiben und euch Leben im Überfluss schenken.

Ich bin der einzig vom Vater Gezeugte… Da gibt es keinen Anderen und Keinen wie Mich. Ich bin der einzige Weg, dem zu folgen ist… Der einzige Weg zur Erlösung…

Die Wahrheit und das Wort… Das Leben, das niemals endet… Das Licht das in der Dunkelheit leuchtet… Der Anfang und das Ende, Er, der schnell kommt, um ein rasches Ende herbeizuführen, damit ein Neuanfang geschehen kann, der kein Ende mehr hat… Amen.

Ich bin das Alpha und das Omega, die Wiederherstellung aller Dinge, der unzerstörbare Stein, der die ganze Erde erfüllt, der für immer und ewig bestehen bleibt und für immer werde Ich sein… ICH BIN. Und darin ist alle Weisheit und jede Prophezeiung erfüllt… Im Wissen, dass es Einen Gott und Einen Sohn gibt, der Weg zum Vater und ein Leben, das niemals endet, von welchem Alle erschaffen wurden und Leben haben, sofern sie wählen, von diesem Geschenk zu empfangen…

Ich bin das Geschenk… Empfangt Mich und habt Leben. Mein Königreich kommt und ist schon gekommen. Kommt und lebt in der Freude des Vaters, die in Mir ist. Amen und Amen.

<= 3. Rebellion – Vergeltung – Reformation
@ VOLUME 5
=> 5. Eingepfropft

flagge en  Receive My Blessing, for I am The Word & Your only Salvation

Receive My Blessing, for I am The Word & Your only Salvation

January 26, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For a Sister in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord to His servant… Be not troubled nor down-hearted, for that which I am about to do shall be done quickly. And though it tarry, it shall surely come; and when it comes, it shall not tarry.

You speak of many things, all of which the devil has used to cast you into confusion and doubt. The Holy One comes nigh, and the wicked shall soon suffer at the hand of the One True God, the only God, the God of Israel…

Yet you question. This is good, My child, for one cannot receive unless one asks in the Messiah’s name, He who is called Jesus and Christ… His name, YahuShua. He is the gift of which you have received, but only in part, and His Spirit has begun to work in you… This is also your feeling of uneasiness. For the Truth, when it is established in you, must destroy that in you which is not of the Truth and is a lie… And so the battle rages.

Yet this battle has already been won, for The Christ died so you could be free and live. Though you do not yet understand all these things, abide in faith with all long-suffering, with all patience in faith, trusting in your God, the only God.

Abide in My Son… He is your Sanctuary in these times of trouble, that are from within and without and shall encompass you roundabout. Trust in Him, and He shall give you rest. In true faith, one does not need all the answers. One only needs to rest in the knowing, I AM The Lord… and there is none like Me.

And by Him, who I have sent, is that rest of which you have known from the beginning, being the same One through which you were made, even all these worlds and all things of which you have seen with your own eyes… They are His as you are His. I have given Him to you, and in Him shall you have life in His joy, having received of the Living Water, receiving life because of Him the second time.

All have sinned… And in that same moment, those who live have died. And in the same moment of which I draw them, and they turn to Me in Christ’s name, are they made alive… Not as at first, but forever, for the power of the second death has lost its grip on the redeemed.

So then, My child, continue to seek Me, for that which was written is coming to pass in your lifetime, but is by no means complete. All, that must be, is not accomplished… Much work is to be done. Even in you do I work, for My Spirit, which is in Christ, is always working, for in you is much of man’s doctrine.

For one need only call on My name, by Christ, and then walk in My ways according to how your Lord, your Redeemer, has taught you. Abide not in the doctrines of men, nor follow their teachings, for in no wise do I dwell in the churches of men.

For the light has gone out of the churches of men… Only bitter and corrupt doctrine resides there, fed to the multitude, who are asleep, sitting in the dark. Break free, beloved, and seek Me in all truth and supplication, and then you shall begin to know Me as I really am. Shed the skin of this world, and do not give heed to any tradition of men.

These, though they have a veneer with a similitude of truth, they are not the Truth, for any pure water mixed with poison becomes poison. Drink not from the cups of blasphemy, held fast by the hands of men… Turn to God!

Read My Word only. And there in the pages of My Book, the Scriptures of Truth, shall you find Me and have peace from all that ails you. And so it begins, the final temptation by him called evil and him who he sends, who shall lead many into perdition. Fear not… I am coming quickly. And The Holy One shall gather even all these, who He sees of Himself in them, those who know Him and walk in Him, and He in them, for these are converted in their innermost parts and give heed to all the Spirit speaks to them.

And so you groan… These are but the birth pains of your heart. To be born again is the process by which you become, in all ways, liken unto Christ, of whom you have come to love with your whole life, strength and soul. Not that you shall be, at present, perfect… There is none perfect, save He who remains perfect, having come from He who alone is righteous. No, My child, I say that you shall strive for a completion in faith, which is all in all in Christ Jesus, for He is the Author and Finisher, the only True Gift, the Fulfillment of all things… The Love and Mercy of God.

You also ask of tithes… Here is wisdom… Abraham, your father, gave ten percent of his spoils to the king of Salem, Melchizedek, and later a portion was also given to the tribes of Israel and to the Levites so they may serve God, and so it is today.

Yet today, the voice of God is not with His people, as it was then, for none will listen. So give directly to the poor, as your heart leads you, for in serving God shall no man profit by monetary means, but shall profit only by that which The Lord God gives. And the profit God gives is true, and in no wise is it of men or mammon. For The Lord delights in that which one gives to another, in My name, and by the works of their own hands and feet in all righteousness… This is the tithe in which The Lord delights most.

If one comes to you, saying… ‚Give me a cup of water’… Give them a drink in My name. If one comes, saying… ‚I need a shirt, for I am naked and cold’… Give them your shirt and your coat also. And if this same one asks… ‚Will you walk with me this far?’… Go with them double.

So tithe not just of your money, but of your possessions, of your body, of your strength, of your time, of your very life, and you shall receive ten-fold in Heaven and in the Kingdom to come. Do this, and you shall really know Me and The Father also, for I am of The Father.

And it is He who has sent Me to live in you, because He had also given you to Me, and I had given of Myself for you… Even of My very life to save you. I know you, beloved, I have always known you… I created you. I am your Father, as God is your Father.

I am your Fashioner, the Carpenter, your Shepherd. Come to Me, and dwell in My sheep pen, and dwell no longer in the world’s or the churches… I am the Church. There are no walls preventing you from seeing Me as I am. I am all around you and in you… You are in My body. My church is not made with human hands…

It stands forever by the power of God’s Spirit, which is in Me and I am. All those, who love Me with their whole hearts and drink of My blood and eat of My flesh, are the True Church, which is of Me and in Me. No church of men, made by human hands, shall endure…

Only the church of My body shall endure. For it is built upon the Rock of the Everlasting Covenant, which is in Me, and I am in The Father… The Chief Cornerstone of which all things have life and are built. Trust not in man’s doctrine. It is built upon the shifting sands of religion and tradition.

No one comes to Me unless The Father first draws them to Me. No man can draw you… Human power is of no use at all. Abide in Me, and I shall abide in you and give you life in abundance.

I am the only Begotten of The Father… There is none other and none like Me. I am the only Way to follow… The only Path to redemption… The Truth and the Word… The Life that never ends… The Light that shines in the darkness… The Beginning and the Ending, who comes quickly to make a quick end, so again there may be a new beginning which has no end… Amen.

I am the Alpha and the Omega, the Restoration of all things, the Unbreakable Stone that fills the entire earth, which will endure forever and ever, and forever shall I be… I AM. And in this is all wisdom and all prophecy fulfilled… In the knowing that there is One God and One Son, the Way to The Father, and One Life, which is never-ending, of which all were made and have life, if they so choose to receive of this Gift…

I am that Gift… Receive Me and have Life. My Kingdom is coming and has come already. Come and dwell in The Father’s Joy, which is in Me. Amen and amen.

<= V5/03     @ VOLUME 5     V5/05 =>

flagge fr  Recevoir la bénédiction du Seigneur

=> VIDEO   => PDF

Recevoir la bénédiction du Seigneur

26/01/07 Du Seigneur, Notre Dieu et Sauveur – La parole du Seigneur parlée à Timothée, pour une sœur en Christ et pour tous ceux qui ont des oreilles pour entendre

[Dieu le Père]
Ainsi parle le Seigneur à son serviteur : Ne sois pas troublé ni découragé, pour ce que je suis sur le point de faire rapidement. Et même s’il tarde, il arrivera certainement. Et quand il viendra, il ne tardera pas.

Tu parles de nombreuses choses, que le diable a utilisées pour te jeter dans la confusion et le doute. Le Saint est proche, et les méchants souffriront bientôt de la main du seul vrai Dieu, le seul Dieu, le Dieu d’Israël… Pourtant, tu doutes encore.

C’est bon, mon enfant, car on ne peut pas recevoir à moins que l’on ne demande du nom du Messie, lui qui est appelé Jésus et Christ… Son nom, YAHUSHUA. Il est donc le cadeau que tu as reçu, mais seulement en partie et Son Esprit a commencé à agir en toi… C’est la raison de ton sentiment de malaise. Lorsque la vérité est établie en toi, elle doit détruire tout ce qui n’est pas de la Vérité en toi et qui est du mensonge… Et alors la bataille fait rage. Pourtant, cette bataille a déjà été gagnée, car Christ est mort afin que tu sois libre et vivant !

Bien que tu ne comprennes pas encore toutes ces choses, respecte la foi avec toute la souffrance, avec toute la patience dans la foi, confie-toi à Ton Dieu, le seul Dieu.

Demeure dans Mon Fils… C’est ton Sanctuaire en ces temps de troubles. Il va de l’intérieur à l’extérieur et t’entourera comme un rond-point. Confie-toi en lui, et il te donnera le repos. Dans la véritable foi, on n’a pas besoin de toutes les réponses. Il faut seulement reposer dans ses connaissances. JE SUIS LE SEIGNEUR… Et il n’y en a pas d’autre comme moi !

Et par Lui, que j’ai envoyé, se trouve le repos dont tu as eu connaissance depuis le début ! Étant le même par lequel tu as été fait ! Même tous ces mondes et toutes ces choses que tu as vues de tes propres yeux… Ils sont à lui comme tu es à lui. Je te l’ai donné, et en Lui, tu auras la vie dans sa joie. Ayant reçu de l’Eau vive, en recevant la vie grâce à Lui la deuxième fois.

Tous ont péché…
Et au même moment, ceux qui vivent sont morts. A l’instant même, que je les dessine, ils se transforment en moi au nom du Christ, sont-ils rendus vivants… Pas au début, mais pour toujours, car la puissance de la seconde mort n’a plus d’emprise sur les rachetés.

Alors, mon enfant, continue de me chercher, car ce qui a été écrit vient de se passer dans ta vie, mais il est encore incomplet. Tout ce qui doit être, n’est pas accompli… Beaucoup de travail doit encore être fait. Même en toi, où je travaille, car mon Esprit, qui est en Christ, travaille toujours, car en toi est une grande partie de la doctrine de l’Homme. Il faut seulement appeler Mon Nom, par le Christ, puis marcher dans mes voies selon que ton Seigneur, ton Rédempteur, te l’a enseigné.

Ne reste pas dans les doctrines des Hommes, ni suivre leurs enseignements, car je ne demeure en aucun cas dans les églises des Hommes. Car la lumière est sortie de leurs églises… Seule une doctrine amère et corrompue, y réside alimentée par la multitude endormie et assise dans l’obscurité. Libère-toi, bien-aimé, et cherche-moi en toute vérité et en supplication, et alors, tu commenceras à me connaître comme je suis vraiment.

Quitte, la peau de ce monde, et ne prête pas attention à toutes traditions des Hommes. Bien que ceux-ci me prient avec un semblant de vérité, ils ne sont pas la vérité, car toute eau pure mélangée au poison devient du poison. Ne bois pas des tasses de blasphème, maintenues par les mains des Hommes… Tourne-toi vers Dieu ! Lis mes mots uniquement. Et là, dans les pages de Mon Livre, les Écritures de la Vérité, tu me trouveras et tu auras la paix de tout ce qui t’inquiète. Et voici qu’arrive, la tentation finale appelée le mal et celui qui l’envoie mènera plusieurs en perdition. Ne crains rien… Je viens bientôt. Et le Saint rassemblera tous ceux sur qui il verra en eux son propre reflet, ceux qui le connaîtront et qui marcheront en lui, et lui en eux, car ceux-ci sont convertis dans leurs parties les plus intimes et prête attention à tout l’Esprit qui leur parle.

Et si tu gémis… Ce ne sont que les douleurs de naissance de ton cœur. Né à nouveau, c’est le processus par lequel tu deviens, en tous les sens, comparable à Christ, dont tu as appris à aimer avec toute ta vie, ta force et ton âme. Non pas que tu sois, actuellement, parfait… Il n’y a pas de parfait, Sauf celui qui reste parfait, venu de celui qui est le juste.

Non, mon enfant, je dis que tu accorderas désormais tes efforts à une fin dans la foi, tout ce qui est dans l’ensemble en Jésus-Christ, car il est l’auteur et le finisseur, le seul vrai cadeau, l’accomplissement de toutes choses… L’amour et la miséricorde de Dieu.

[Jésus le Christ]
Tu demandes aussi la dîme… Voici la sagesse… Abraham, ton père, a donné dix pour-cent de son butin au roi de Salem, Melchisédek, et plus tard, une partie a également été donnée aux tribus d’Israël et aux Lévites afin qu’ils servent Dieu, et il en est ainsi jusqu’à aujourd’hui. Pourtant, la voix de Dieu n’est pas avec son peuple, comme il était auparavant, car plus personne ne l’écoute. Donne donc directement au pauvre, comme ton cœur te conduit, car, en servant Dieu, aucun homme ne profitera par des moyens monétaires, mais ne profitera que celui à qui Dieu donne. Le bénéfice que Dieu donne est réel, alors que cela n’est pas le cas des Hommes ou Mammon
Car le Seigneur prend plaisir lorsque l’un donne à l’autre, en son nom, et par les œuvres de leurs propres mains et de leurs pieds en toute justice… C’est la dîme dans laquelle le Seigneur se plaît le plus. Si l’on vient à toi en disant : « Donne-moi un verre d’eau »… Donne-leur à boire en mon nom. Si l’on vient, en disant : « J’ai besoin d’une chemise, car je suis nu et j’ai froid »… Donne-leur ta chemise et ton manteau aussi.

Et si c’est cette demande : « Voulez-vous marcher avec moi loin ? … Vas avec eux encore plus loin ».

Alors paie la dîme non seulement de ton argent, mais aussi de tes biens, de ton corps, de ta force, de ton temps, de ta vie et tu recevras dix fois dans le ciel et dans le Royaume à venir. En faisant cela, tu me connaîtras vraiment ainsi que le Père, car je suis du Père.

C’est lui qui m’a envoyé vivre en toi, parce qu’il t’a donné à moi et je me suis moi-même donné à toi… même de ma vie, même pour te sauver. Je te connais, bien-aimés, je t’ai toujours connu… Je t’ai créé. Je suis ton Père, comme Dieu est ton Père. Je suis ton façonneur, le charpentier, ton berger. Viens à moi, et demeure dans mon enclos à moutons et ne demeure plus dans les églises de ce monde… Je suis l’Eglise. Il n’y a pas de murs qui t’empêchent de me voir tel que je suis. Je suis tout autour de toi et toi,… tu es dans mon corps. Mon église ne se fait pas avec les mains d’hommes. Il se tient toujours par la puissance de l’Esprit de Dieu. Tout ce qui est en moi et je suis. Tous ceux qui m’aiment de tout leur cœur et boivent de mon sang et mangent de ma chair, sont les véritables Eglises, tout ce qui est de moi et en moi.

Aucune église des hommes, par la main de l’homme, ne subsistera… seule l’Eglise de mon corps subsistera car il est construit sur le Rocher du Pacte Eternel ! Tout ce qui est en moi, et je suis dans le Père… La pierre angulaire dont toute chose a la vie et est construite. Ne fais pas confiance à la doctrine de l’Homme. Il est construit sur les sables mouvants de la religion et de la tradition.

Personne ne vient à moi si le Père en premier ne les attire à moi. Personne ne peut vous attirez… La puissance humaine est vaine. Demeure en moi, et je demeurerai en toi et je te donnerai la vie en abondance.

Je suis le fils unique du Père… Il n’y a personne d’autre comme Moi. Je suis la seule voie à suivre… Le seul chemin de la rédemption… La vérité et la parole… La vie qui ne finit jamais… La Lumière qui brille dans l’obscurité…

Le commencement et la fin, qui vient rapidement pour faire une fin rapide, Il peut y avoir encore un nouveau départ qui n’a pas de fin. Amen.
Je suis l’Alpha et l’Oméga, la Restauration de toutes choses, La pierre incassable qui remplit toute la terre, qui dure toujours et pour toujours. Et je serai toujours… JE SUIS.

Et dans ceci est toute la sagesse et toute la prophétie est accomplie ! Dans la connaissance, il y a un Dieu et Fils, le chemin qui mène au père, et une vie, qui ne prendra jamais fin, dont tous ont été faits et ont la vie,

S’ils choisissent alors, recevoir de ce cadeau… Je suis ce cadeau… Reçois-moi et ais la vie

Mon Royaume arrive et est déjà venu. Viens habiter dans la joie du Père, qui est en moi. Amen et amen

<= V5/03     @ VOLUME 5     V5/05 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Rebellion, Vergeltung & Reformation… Menschen der Erde, ihr werdet bestürzt sein & schrecklich Angst haben – Rebellion, Recompense & Reformation… Peoples of the Earth, you shall be dismayed & horribly afraid

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px

V5/03

2007-01-22 - Rebellion-Vergeltung-Reformation-Verwunderung-Verwirrung-Angst-Die Trompete Gottes 2007-01-22 - Rebellion-Recompense-Reformation-Confusion-Astonished-Dismayed-Fear-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Diese Braut ist nicht Meine Braut
=> Ihr seid die letzte Generation
=> Ich muss diese Menschen brechen
=> Antworten zum Thema Abtreibung
=> Mehr zum Thema Abtreibung
=> Zum Thema Homosexualität
=> Ich warne euch, Meine Leute
=> Gnade & Das Gesetz
=> Entkommt ins Haus des Vaters
=> Lasst die Rebellion erfolgen
=> Gegen wen kämpfen & rebellieren sie
=> Es ist Zeit, die Städte zu schütteln
=> Der kommende Feuersturm
=> Tod & Zerstörung kommen…
=> Gottesfurcht…Anfang von Weisheit
=> Die Kraft & Majestät des Herrn
=> Die wahre Geschicht der Sintflut
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
=> Demütigung am Tag des Herrn
=> Was ist ein Prophet… Knirschende…
=> Wie in den Tagen Noah’s…
Related Messages…
=> This Bride is not My Bride
=> You are the last Generation
=> I must break this People
=> Answers regarding Abortion
=> More regarding Abortion
=> Regarding Homosexuality
=> I warn you, My People
=> Grace & The Law
=> Escape to the Fathers House
=> Let the Rebellion ensue
=> Against whom do the fight & rebel
=> It is Time to shake the Cities
=> The coming Conflagration
=> Death & Destruction is coming…
=> Fear of God…Beginning of Wisdom
=> The Power & Majesty of the Lord
=> The true Story of Noah’s Flood
=> I will provoke them to anger
=> Abasement in the Day of the Lord
=> What is a Prophet… Gnashing…
=> As in the Days of Noah

flagge de  Menschen der Erde, ihr werdet bestürzt sein & schrecklich Angst haben

Menschen der Erde… Ihr werdet bestürzt sein & schrecklich Angst haben

Rebellion, Vergeltung & Reformation

22. Januar 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr der Heerscharen… Ich habe Meine Hand diesen sterbenden Menschen entgegen gestreckt, Ich habe Meinen Mund geöffnet, um zu dieser verlorenen und extrem boshaften Generation zu sprechen, Menschen, die immer ihre Ohren zuhalten und ihr Gesicht verbergen. Schaut, sie ziehen die Hand von ihrem Erlöser zurück und sie laufen vor der Stimme ihres Erlösers davon, damit sie nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Sie sind in der Tat weise in ihren eigenen Augen und von Dem Weg haben sie sich komplett entfernt.

Denn sie sind töricht und haben Mich nicht gekannt, sie sind unvernünftig und haben keine Erkenntnis. Wie es geschrieben steht, sie sind klug, Böses zu tun, aber sie wissen nicht, wie man Gutes tut. Deshalb wird Alles, was Ich beabsichtigt habe, getan werden, es wird ganz sicher geschehen und du extrem boshafte Generation wirst verblüfft sein!

Ihr werdet in Erstaunen versetzt werden und schrecklich Angst haben! Denn Ich werde die Völkerschar verwirren und die Menschen werden bestürzt sein! Deshalb lauft und versteckt euch, verbergt euch in den Felsspalten und verbergt eure Gesichter! Denn die Macht Des Herrn wird gewiss offen sichtbar gemacht! (Offenbarung 6:15-17)

Denn was ist diese Generation für Mich? Seid ihr nicht ein zahlenmässig ausserordentlich grosses Volk, ein Volk, dessen Städte die ganze Erde bedecken, wie die Sterne die Himmel erfüllen? Und wenn ihr auch baut und für euch selbst einen Namen macht, werde Ich gewiss hinunter werfen! Denn vor Mir steht eine Generation, deren Bosheit gross ist. Sünden jeglicher Art breiten sich über die ganze Erde aus, Menschen, deren Neigungen fortwährend böse sind, extrem rebellische Menschen, die nicht aufhören, gegen Mich zu kämpfen! Sagt Der Herr.

Seit den Tagen von Noah, wo die Bosheit der Menschen auch gross war auf Erden, habe Ich keine Generation wie Diese gesehen!… Menschen, die in ihren eigenen Augen klug sind, die ihre Hurereien ohne Hemmungen öffentlich vorführen, extrem widerliche Menschen, deren Übertretungen immer mehr zunehmen und deren Sünden bis zum Himmel reichen!… Schaut, sie suchen und umarmen das Böse und das Grab, damit sie sich hineinlegen können!… Sie sind sogenannt moderne Menschen, die für sich selbst Gesetze einführen, damit sie ihre Abscheulichkeiten ungehindert praktizieren können, bis hin zum Töten der Unschuldigen, ohne Angst vor Konsequenzen!…

SCHAUT, SIE LAUFEN VON EINEM BÖSEN ZUM NÄCHSTEN, DAMIT SIE MICH ZUM ZORN PROVOZIEREN KÖNNTEN! JA, SIE LAUFEN HIN UND HER AUF DER GANZEN ERDE, UM BÖSES ZU TUN UND ABSCHEULICHKEITEN ZU PRAKTIZIEREN, DENN IHRE BOSHEIT KENNT KEINE GRENZEN!

Sie unterdrücken die Armen und das Recht der Bedürftigen verteidigen sie nicht; die Witwen und die Vaterlosen werden beiseite geschoben und die Sanftmütigen werden mit Füssen getreten!… Tag und Nacht erhöht ihr euch selbst, ihr Söhne der Menschen! Jeden Tag lauft ihr stolz umher in eurer Rebellion und jede Nacht praktiziert ihr Abscheulichkeiten! Sollt ihr stehlen, töten und zerstören, um euch selbst zu rühmen?! Wie lange werdet ihr noch ungerechte Werke hervorbringen?! Wie lange werdet ihr noch gierig nach Gewinn streben, angetrieben von euren niemals endenden Begierden?!… EURE BOSHEIT QUILLT ÜBER! IHR SEID MENSCHEN, DEREN HABSUCHT MIT NICHTS ZU VERGLEICHEN IST!

Und was ist dies, was Ich unter all diesen sogenannt gläubigen Menschen gesehen habe, unter all diesen Scharen, die behaupten ein Volk für Meinen Namen zu sein? Schaut, in Meinem Namen begehen sie Abscheulichkeiten und provozieren Mich zum Zorn! In Meinem Namen machen sie grosse Spektakel aus sich selbst, während sie die Schriften verdrehen zur üblen Bereicherung! In Meinem Namen lehren sie die Gebote der Menschen und Gesetzlosigkeit ist weitgehend akzeptiert! SIE HABEN GANZ SICHER DEN NAMEN DES HERRN GELÄSTERT!…

Deshalb werde Ich ihren Ruhm in Schande verwandeln! Ich werde sie verwüsten und ihre Leute zum Objekt des Gespötts werden lassen und sie sollen den Vorwurf aller Nationen ertragen! Schaut, Ich werde all diese widerspenstigen Zweige brechen, denn sie können auf keine Weise eingepfropft werden! Denn Ich bin der Herr und Ich ändere Mich nicht.

In Meiner Barmherzigkeit habe Ich aber Wächter über sie gesetzt, die sagen… „Hört dem Klang der Trompete zu, beachtet die Stimme Des Lebendigen Gottes und nehmt Seine Korrektur an.“ Denn Ich ändere nicht.

Doch sie sagten… „Wir werden nicht zuhören und wir werden es auch nicht beachten, noch werden wir die Korrektur Des Herrn annehmen. Denn wir lieben unsere weissgetünchten Paläste und wir werden uns nie von diesen Häusern entfernen, die nach unserem Namen benannt sind. Ja, wir lieben den Klang unserer eigenen Stimmen und wir haben unserem Namen Ehre gebracht.“

Deshalb werde Ich weiter sprechen, Ich werde Meinen Mund öffnen in der früheren Art und zu dieser Generation sprechen, ja, Ich werde Meine Pläne ganz sicher bekannt machen und die Menschen warnen. Ich werde sie scharf rügen und all ihre Verfehlungen beim Namen nennen, wie in den früheren Tagen. Denn Ich ändere nicht, sagt Der Herr. Habe Ich nicht zu allen Zeiten durch den Mund all Meiner Diener, den Propheten, gesprochen? Habe Ich nicht auch zu dir gesprochen, du törichte und getäuschte Generation?

Doch sie wollten Meine Worte nicht beachten, noch wollten sie zuhören und so war alles, was Ich zu tun beabsichtigte, geschehen… Und genau so werde Ich alles, was Ich durch Meine Diener, die Propheten – die Früheren und die Späteren – gesprochen habe bis heute, über euch bringen, weil ihr auch ablehnt, Meine Worte zu beachten. Noch werdet ihr zuhören und euch von euren bösen Wegen abwenden, um Mich zum Zorn zu provozieren! Sagt Der Herr.

Deshalb musst du, Timothy, Meine Worte verkünden, Beide, das Frühere und das Spätere. Du musst die Trompete blasen und die Menschen warnen. Denn wie Ich durch Meine alten Diener gesprochen hatte, so spreche Ich jetzt auch durch dich.

Prophezeie gegen sie und sage ihnen… „Der Herr wird vom Himmel brüllen und von Seinem Heiligen Berg donnern. Er wird mächtig gegen Seine Leute brüllen! Er wird laut rufen wie Jener, der auf die Trauben tritt und alle Bewohner der Erde rügt! Alle Menschen der Erde werden Ihn hören, der Klang Seiner Stimme wird auf der ganzen Erde widerhallen!

Denn Der Herr hat eine Auseinandersetzung mit den Nationen, Er wird der ganzen Menschheit die Urteile überbringen und die Bösen werden dem Schwert übergeben werden!… Katastrophen werden über die Nationen hereinbrechen und ein grosser Sturm wird sich von den äussersten Teilen der Erde erheben. An jenem Tag werden die vom Herrn Getöteten von einem Ende der Erde bis zum Anderen reichen… Sie sollen aber nicht beweint, noch eingesammelt oder begraben werden, sondern wie Abfall auf dem Boden liegen bleiben.

Deshalb jammert, all ihr Hirten! Wälzt euch im Staub und ruft laut, all ihr Führer unter den Menschen! Denn die Tage der Gebrochenheit sind über euch gekommen und der Tag der Schlacht ist dabei zu beginnen!

Denn Ich werde euch ganz sicher brechen. Wie ein Tontopf werdet ihr fallen und auf dem Boden zerschmettern! Die Hirten werden unfähig sein zu fliehen und die Führer werden nicht entkommen! Das Jammern der Hirten wird gross sein und der Schrei der Führer wird in jeder Nation widerhallen! Denn Ich werde ihre Weiden plündern und die friedlichen Behausungen werden nieder gerissen! Sagt Der Herr in Seinem heftigen Zorn.

Deshalb bereitet den Weg Des Herrn in der Wüste! Begradigt den Weg in diesen trockenen und verdorrten Ländern für Den Heiligen von Israel! Jedes Tal soll angehoben und jeder Berg und Hügel erniedrigt werden! Die schiefen Orte sollen begradigt und die rauhen Orte besänftigt werden!

Die Herrlichkeit Des Herrn wird vom Himmel aus offenbart werden und alle Menschen werden es gemeinsam sehen! Denn Ich bin der Herr und Ich ändere nicht… Schaut, durch das Licht Meines Kommens wird die Schuld der Bösen deutlich sichtbar werden! Denn durch die Worte aus ihrem eigenen Mund haben sie sich sicher selbst verurteilt und durch ihre bösen Taten haben sie sich ihren Platz im Tal der Schlacht gesichert!

Was unsichtbar war, wird sichtbar werden und sie werden Alle niederfallen! Die Kinder des Ungehorsams werden auf ihr Gesicht fallen, der Ungläubige wird um seine Seele weinen, der Hochmütige erniedrigt und der Arrogante beschnitten sein!

Denn grosse Vergeltung wird hervorkommen und auf die Schultern Aller gelegt werden, die sie tragen müssen, denn diese Generation hat sich selbst als völlig würdig erwiesen! Schaut, sie haben das Feuer Meines Zorns angezündet, deshalb wird die Hitze Meiner Empörung kontinuierlich brennen, bis sie vollständig verzehrt sind! Sagt Der Herr.

Warum tobt der Heide und schüttelt seine Faust gen Himmel? Schaut, er wird fallen ohne Jemanden zu haben, der ihn auffängt und gross wird sein Fall sein!… Jener aber, der nach Mir greift, wird hochgehoben werden und Jener, der seine Hand ausstreckt, wird Meinen Wohnort kennen lernen…

Denn wie es geschrieben steht… Wer hat, dem wird mehr gegeben werden und er wird Überfluss haben… Wer aber nicht hat, dem wird auch das genommen, was er hat… Bis die Zeit der Reformation abgeschlossen ist, sagt Der Herr. (Matthäus 25:29-30)

<= 2. Ich bin immer mit euch durch Meinen Heiligen Geist
@ VOLUME 5
=> 4. Empfangt den Segen des Herrn

flagge en  Peoples of the Earth, you shall be dismayed & horribly afraid

Peoples of the Earth… You shall be dismayed & horribly afraid

Rebellion, Recompense & Reformation

January 22, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord of Hosts… I have stretched out My hand to this dying people, I have opened My mouth to speak to this lost and most wicked generation, a people who do always cover their ears and hide their faces… Behold, they draw back the hand from their Savior and run from the voice of their Redeemer, lest they be made to give an account! Indeed, they are wise in their own eyes, and from The Way they have altogether departed.

For they are foolish and have not known Me, they are senseless and have no understanding. As it is written, they are wise to do evil, but to do good they have no knowledge. Thus all I have purposed to do shall be done, it shall surely come to pass, and you, even you, O most wicked generation, shall be amazed!

You shall be astonished and be horribly afraid! For I shall confound the multitudes, and the people shall be dismayed!… Therefore run and hide, conceal yourselves in the clefts of the rocks and hide your faces! For the power of The Lord shall surely be put on open display! (Revelation 6:15-17)

For what is this generation to Me? Are you not a people exceedingly great in number, a people whose cities cover the face of the earth, like the stars fill the heavens? And though you build and make for yourselves a name, I shall surely throw down! For before Me is a generation whose wickedness is great, sins of every kind propagate in all the earth, a people whose every inclination is evil continually, a most rebellious people who do not cease from fighting against Me! Says The Lord…

Not since the days of Noah, when the wickedness of man was great in the earth, have I beheld a generation such as this. A people who are wise in their own eyes, who parade their whoredoms openly, without restraint, a most vile people whose transgressions increase beyond measure, whose sin reaches unto Heaven! Behold, they seek out evil to embrace it, and the grave that they might lie down in it. A so-called modern people who make for themselves laws, that they might practice abomination freely, even to the murdering of the innocent without fear of reprisal!

BEHOLD, THEY RUN FROM EVIL TO EVIL, THAT THEY MIGHT PROVOKE ME TO ANGER! YES, THEY RUN TO AND FRO IN ALL THE EARTH, COMMITTING EVIL AND PRACTICING ABOMINATION, FOR THEIR WICKEDNESS HAS NO END!…

They oppress the poor, and the right of the needy they do not defend! The widows and the fatherless are cast aside, and the meek are trampled underfoot!… Day and night you exalt yourselves, O sons of men! Every day you walk proudly in your rebellion, and every night you practice abomination!… Shall you steal, kill and destroy, for the sake of your own glory?! How long shall you bring forth only works of unrighteousness?! How long shall you run greedily for gain, fueled by your never-ending lusts?!… YOUR WICKEDNESS OVERFLOWS! A PEOPLE WHOSE COVETOUSNESS HAS NO EQUAL!

And what is this I have seen among all these so-called people of faith, among all these multitudes who claim to be a people for My name?… Behold, in MY name they commit abomination, provoking Me to anger! In MY name, they make great spectacles of themselves, as they twist the Scriptures for evil gain! In MY name, they teach as doctrine the commandments of men, and lawlessness is widely accepted! THEY HAVE SURELY TAKEN THE NAME OF THE LORD IN VAIN!

Therefore, I shall turn their glory into shame. I shall make of them a desolation and their people an object of scorn, and they shall bear the reproach of all nations! Behold, I shall break all these unruly branches, for they can in no wise be grafted in! For I am The Lord, and I do not change.

Yet in My mercy, I set watchmen over them, saying… „Listen to the sound of the trumpet, heed the voice of The Living God, and embrace His correction.“ For I do not change.

But they said… „We will not listen, nor will we give heed, nor will we embrace The Lord’s correction. For we love our whitewashed palaces, and will never depart from these houses which are called by our name. Yes, we love the sound of our own voices, and we have brought glory to our name.“

Thus I shall continue to speak, I shall open My mouth in the former manner and speak to this generation. Yes, I shall surely make My plans known and warn the people. I shall rebuke them sharply and declare all their wrong-doings, as in the days of old. For I do not change, says The Lord. Did I not speak in times past, by the mouths of all My servants, the prophets? Was I not also speaking to you, O foolish and deceived generation?

Yet they would not give heed to My words, nor would they listen, and so all I had purposed to do to them was fulfilled… Thus upon you also will I bring all I have spoken by My servants the prophets, both the former and the latter, even to this day, because you also refuse to give heed to My words, nor will you listen, nor will you turn aside from your evil ways, provoking Me to anger! Says The Lord.

As for you, Timothy, you must proclaim My words, both the former and the latter. You must blow the trumpet and warn the people. For as I had spoken by My prophet of old, so now do I also speak by you.

Therefore prophesy against them, saying… „The Lord shall roar from Heaven and thunder from His holy mountain. He shall roar mightily against His people! He shall give a shout like the one who treads grapes, and rebuke the inhabitants of the earth! All the people shall hear Him; behold, the sound of His voice shall echo in all the earth!…

For The Lord has a controversy with the nations. He shall pass judgment on all mankind, and the wicked shall be handed over to the sword. Disaster shall go forth from nation to nation, and a great storm shall be raised up from the uttermost parts of the earth. On that day, the slain of The Lord shall be from one end of the earth to the other. Yet they shall not be lamented, or gathered, or buried, but lie as refuse upon the ground.“

Therefore wail, all you shepherds! Says The Lord. Wallow in the dust and cry aloud, all you leaders among men! For the days of brokenness have come upon you, and the Day of Slaughter is about to come in!…

For I will surely break you; like a clay pot you shall fall and shatter upon the ground! The shepherds shall be unable to flee, and the leaders shall have no escape!… Behold, the wailing of the shepherds shall be great, and the cry of the leaders shall resound in every nation! For I shall plunder their pastures and all the peaceable dwellings shall be cut down!… Says The Lord in His fierce anger.

Therefore, prepare in the desert the way of The Lord! Make a straight path in these dry and parched lands for The Holy One of Israel! Let every valley be exalted, and every mountain and hill brought low! Let the crooked places be made straight, and the rough places smooth!

For The Glory of The Lord shall be revealed from Heaven, and all people shall behold it together! For I am The Lord, and I do not change… Behold, by the light of My coming shall the guilt of the wicked be clearly shown! For by the words of their own mouths they have surely condemned themselves, and by their evil deeds have they secured their places in the Valley of Slaughter!

What was unseen shall be seen, and they shall all fall down! The children of disobedience shall fall on their faces, and the unbeliever shall weep for his soul; the high-minded abased, the arrogant cut down!

For great recompense shall come forth and be placed upon the shoulders of all who must bear it, for this generation has proven themselves fully worthy! Behold, they have kindled the fire of My anger; thus the heat of My indignation shall burn continually, until they are utterly consumed! Says The Lord.

Why does the heathen rage and shake his fist toward Heaven? Behold, he shall fall with none to catch him, and great shall be his fall!… Yet the one who reaches for Me shall be lifted up, and the one who extends the hand shall know My dwelling place…

For as it is written… Whoever has, to him more will be given, and he shall have an abundance. But whoever does not have, even what he has shall be taken away… Until the Time of Reformation is complete, says The Lord. (Matthew 25:29-30)

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

<= V5/02     @ VOLUME 5     V5/04 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Füllt die Becher der Durstigen & Lasst die Arroganten gehen – Fill the Cups of the Thirsty & Let the Arrogant depart

<= V5/19     @ VOLUME 5     V5/21 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px

V5/20

2008-09-29 - Becher der Durstigen-Durst-Hunger-Arroganz-Stolz-Hochmut-Ignoranz-Die Trompete Gottes 2008-09-29 - Cup of the Thirsty-Thirst-Hunger Arrogance-Pride-Haughtiness-Ignorance-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> In Dem Wort leben
=> Der Spätregen wurde ausgegossen
=> Komm & Trink, bis dein Becher überfl.
=> Warnt Jene, die Mein Wort verachten
=> Bist du für Mich oder wider Mich?
=> Ein treuer Zeuge teilt alles mit Allen
=> Jene die Mich lieben, gehorchen Mir
=> Wie soll Einer das Geschenk empf…
=> Wenn Ich sehe, wie die Unerlösten…
=> Dient Mir, wie Ich euch geliebt habe
=> Ich kenne Meine Eigenen
=> Die Ernte ist abgesondert
=> Ich bin gekommen
=> Trinkt von den tiefen Dingen Gottes
Related Messages…
=> Walking in The Word
=> The Latter Rains are poured out
=> Come & Drink, until your Cup is run…
=> Warn Those, who despise My Word
=> Are you with Me or against Me?
=> A faithful Witness shares everything
=> Those who love Me, obey Me
=> How shall one receive the Gift…
=> When I see the Unsaved languish…
=> Serve Me, as I have loved you
=> I know My Own
=> The Harvest is separated
=> I am come
=> Drink from the deep Things of God

flagge de  Füllt die Becher der Durstigen & Lasst die Arroganten gehen

Füllt die Becher der Durstigen & Lasst die Arroganten gehen

29. September 2008 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy während einer Online Zusammenkunft, für Des Herrn kleine Herde und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr… Ich bin gekommen, Ich verweile bei Meinen Leuten. Und schaut, Ich werde auch zurückkehren und Meine Eigenen einsammeln… Einige davor und Viele mehr danach. Deshalb ist es für Jene, die Mein Wort angenommen haben, Zeit, danach zu leben.

Und Jene von euch, die es nicht angenommen haben, sollen sich für eine Zeit entfernen. Ihr werdet es aber auch empfangen, wenn eure Zeit kommt, denn Mein Vater wird es euch ermöglichen, dies zu tun. Ich bin Der Herr.

Deshalb sage Ich zu Jenen von euch, die treu bleiben… Kommt und trinkt innig von dem, was süss ist. Kommt und trinkt auch von dem, was ihr als bitter und sehr schwer zu schlucken empfindet. Verschlingt alles, denn es wird auch süss werden, wenn die Erkenntnis kommt…

Empfangt von Mir und nehmt Meine Worte auf, jedes Einzelne. Füllt eure Becher und dann lauft schnell und reicht es all Jenen, die vor Durst sterben in dieser Welt, ja, bietet ihnen das Bittere und das Süsse an. Oh wie gesegnet sind Jene, die empfangen, denn sie werden gewiss entkommen.

Doch was Jene betrifft, die ablehnen zu trinken, Jene, die die Hand hochhalten und ihren Mund aufreissen… Schüttet es auf den Boden vor ihnen, als ein Testament gegen sie.

Denn Ich sage euch noch einmal… Wer Meine Botschaft annimmt, nimmt Mich an und Ich heilige ihn.

Wer Meine Botschaft aber nicht annimmt, ist gegen Mich und er, der nicht mit Mir sammelt, zerstreut überallhin… Sie werden nicht entkommen!

Denn am Tag des Zornes Gottes wird das, was sie in ihrer Arroganz abgelehnt haben, auf ihre eigenen Häupter zurückkehren, denn sie wissen noch nichts von dem, was sie wissen sollten! Denn der Tag wird kommen, wo es ihnen ergehen wird wie Einem, der im Dunkeln auf dem Boden herumkriecht, unfähig zu sehen, wie Einer, der stirbt aufgrund von extremem Durst, sich bemühend, das aufzulecken, was dabei ist zu verdunsten.

Doch habt Hoffnung, Geliebte, denn sogar unter diesen extrem arroganten und hochmütigen Kindern gibt es einen Rest, den Ich kenne… Denn auch dadurch wird die Herrlichkeit Gottes offenbar… Denn das, was ausgegossen wurde als ein Testament gegen sie, enthält in der Tat Zorn, doch aus dem Zorn wird auch Reue und Errettung hervorgehen unter dem Rest, den Der Herr rufen wird…

Ich sage euch die Wahrheit, Jene, die nur einen einzigen Tropfen von dem kosten, was Ich anbiete, werden alle Reichtümer des Himmels empfangen, wenn die Erkenntnis kommt und Meine Herrlichkeit offenbar ist!… Sagt Der Herr.

<= 19. Wer ist Erster in deinem Leben
@ VOLUME 5
=> 21. Vollkommenes Vertrauen in den Willen des Herrn…

flagge en  Fill the Cups of the Thirsty & Let the Arrogant depart

Fill the Cups of the Thirsty & Let the Arrogant depart

September 29, 2008 – From YahuShua HaMashiach, He who is called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy during an Online Fellowship, for the Lord’s little Flock, and for all Those who have Ears to Hear

Thus says The Lord… I am come, I dwell with My people. And behold, I shall also return and gather My own… Some before, and many more after. Therefore those of you who have received My Word, it is time for you to walk in it.

And those of you who have not received, you shall depart for a time. Yet you also shall receive when your time comes, for My Father will make it possible for you to do so. I am The Lord.

Therefore to those of you who remain faithful, I say this… Come and drink fully of that which is sweet. Come and drink also of that which you perceive to be bitter and very hard to swallow. Ingest it fully, for it too shall become sweet when understanding comes…

Receive of Me and partake of My Words, every one; fill your cups! Then run quickly and hand it to all those dying of thirst in this world, yes, offer them both the bitter and the sweet. And oh how blessed are those who receive, for they shall surely escape.

Yet concerning those who refuse to drink, those who hold up the hand and shoot out the lip… Pour it out upon the ground before them, as a testament against them.

For again I say to you… Whoever receives My message receives Me, and I sanctify them. Yet whoever does not receive My message is against Me; and he who does not gather with Me scatters abroad… They shall not escape!

For in the Day of The Lord’s Anger, that which they have refused in their arrogance – for they know nothing yet as they ought to know – shall come full circle and return atop their own heads! For the day shall come when they shall be as one who grovels in the dark, unable to see, as one dying of bitter thirst, endeavoring to lap up that which is about to evaporate.

Yet take hope, beloved ones, for even among these most arrogant and high-minded children, there is a remnant of whom I know. For in this also is the glory of God revealed…

For that poured out as a testament against them does indeed contain wrath, yet from wrath shall also come forth repentance and deliverance among the remnant whom The Lord shall call…

For I tell you the truth, those who taste even a single drop of that which I offer them shall receive all the riches of Heaven, when understanding comes and My glory is revealed!… Says The Lord.

<= V5/19     @ VOLUME 5     V5/21 =>

Original => The Cups of the Thirsty

<= V5/19     @ VOLUME 5     V5/21 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Liebst du Mich mehr als Diese & Bin Ich Erster in deinem Leben? – Do you love Me more than These & Am I First in your Life?

<= V5/18     @ VOLUME 5     V5/20 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px poland-270x180px finnland-270x180px

V5/19

2008-05-24 - Jesus fragt-Liebst du Mich mehr als Diese-Bin Ich Erster in deinem Leben-Die Trompete Gottes 2008-05-24 - Jesus asks-Do you love Me mor than These-Am I First in your Life-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ein treuer Zeuge teilt alles
=> Die Bände der Wahrheit
=> Gehorcht Meiner Stimm oder geht!
=> Integrität & Ehrlichkeit
=> Ist dein Haus in Ordnung?
=> Dient Mir, wie Ich euch geliebt habe
=> Wankelmut… Wer Andere mehr liebt
=> Schau in Meinen Spiegel
=> Ich habe euch einen Befehl erteilt
=> Zögert nicht länger !…
=> Ich bringe keinen Frieden, sondern…
=> Füttere Meine Schafe, ignoriere die…
=> Seid nicht wie die Heuchler…
=> Es kann keinen Frieden geben, sol…
=> Ein weiser Diener & Die Linie
=> Kommt & Schliesst euch Mir an
=> Die letzte Trompete
=> Wie in den Tagen von Noah…
=> Liebe ohne Bedingung
=> Das Schwert kommt
=> Ihr Petrusse… Liebt ihr Mich?
=> Liebst du Mich mehr als alles Andere?
=> Wem folgst du?
=> Wie folge ich Jesus nach?
=> Viele sind Gerufen…
Related Messages…
=> A faithful Witness shares everything
=> The Volumes of Truth
=> Obey My Voice or go!
=> Integrity & Honesty
=> Is your House in Order?
=> Serve Me as I have loved you
=> Double-Mindedness… Those who l…
=> Look into My Mirror
=> I have given you a Command
=> Tarry no longer !…
=> I do not bring Peace, but a…
=> Feed My Sheep, ignore the Scoffers
=> Don’t be like the Hypocrites…
=> There can be no Peace…
=> A wise Servant & The Line
=> Come & Be joined unto Me
=> The last Trump
=> As in the Days of Noah…
=> Love without Condition
=> The Sword comes
=> You Peters… Do you love Me?
=> Do you love Me more than these?
=> Whom do you follow?
=> How do I follow Jesus?
=> Many are Called…

flagge de  Liebst du Mich mehr als Diese & Bin Ich Erster in deinem Leben?

Der Herr fragt…
Liebst du Mich mehr als Diese & Bin Ich Erster in deinem Leben?

24. Mai 2008 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für seine Brüder in Christus und für all Jene, die Ohren haben und hören

Meine Geliebten, die Ich Meine Freunde genannt habe, vertraut Mir… Hört auf, Meinen Namen zu leugnen und Meine Werke zuzudecken. Ich habe euch gerufen und Ich habe auch all diese Dinge getan. Doch ihr haltet das geheim, von dem Ich sagte, dass ihr es vor Allen zeigen sollt und ihr verschweigt das, was Ich euch zu trompeten befohlen hatte…

Sogar bis zum Schliessen eures Mundes auf Verlangen eines Anderen, auch habt ihr in sanften Tönen gesprochen und gesagt… ‚Pst, sonst hören es die Anderen‘, wo Ich euch doch gesagt habe… „Ruft es laut von den Dächern.“

Deshalb beachtet Meine Stimme und nehmt die Führung Meines Geistes an und tut jene Dinge, die richtig und gut sind aus Meiner Sicht… Verkündet die Wahrheit! Sprecht sie laut!

Doch verbergt nicht mehr, was ihr tut, als ob ihr euch irgendwie schämen würdet. Denn obwohl ihr sagt… ‚Ich werde Frieden bewahren‘, gibt es da keinen Frieden! In euren Herzen habt ihr jedoch gesagt… ‚Ich werde im Stillen dienen‘, Ich sage euch die Wahrheit, ihr habt Mich ganz sicher geleugnet! Deshalb Meine Söhne, lasst euer ‚Ja‘ ein ‚Ja‘ sein und euer ‚Nein‘ ein ‚Nein‘, wie es geschrieben steht… Gehorcht oder gehorcht nicht.

Meine Söhne, wer ist Erster? Ihr sagt, dass Ich es bin, doch ihr versucht, euch an dem festzuhalten, was vergeht, ihr versucht einen Frieden aufrecht zu halten, der schon entfernt ist – ihr realisiert nicht, dass dies nur dazu dient, die Wahrheit zu enthüllen, dass ihr nicht eure Frauen oder eure Angst vor Konflikten über Mich stellt, sondern euch selbst!

Deshalb gürtet eure Lenden wie Männer und dient Mir in Aufrichtigkeit und in Wahrheit oder dient Mir nicht. Denn es ist weit besser, nichts zu tun, als Mich zu leugnen durch verborgene Taten und heimliche Reden. Auch sollt ihr nicht versuchen, euch selbst zu rechtfertigen mit falschen und fehlerhaften Gleichnissen, welche ihr nicht von Mir empfangen habt.

Denn ihr habt es nicht mit Kindern zu tun, noch mit Jenen, die Ignoranz vortäuschen, sondern mit Jenen eures eigenen Haushalts, von welchem ihr das Haupt sein solltet. Deshalb seid ihr dafür verantwortlich, Meine Söhne. Denn durch euer Handeln habt ihr das Dilemma verschlimmert, wenn ihr stattdessen rasch all diese schiefen Wege hättet begradigen sollen!…

Oder habt ihr die Schriftstelle vergessen… Wer sich zu Mir bekennt vor den Menschen, den werde Ich auch vor Meinem Vater im Himmel bekennen. Aber wer Mich leugnet vor den Menschen, den werde Ich auch leugnen vor Meinem Vater, der im Himmel ist. Denkt nicht, dass Ich kam, um Frieden auf die Erde zu bringen.

Ich kam nicht, um Frieden zu bringen, sondern ein Schwert. Denn Ich bin gekommen, um einen Sohn gegen seinen Vater zu richten und eine Tochter gegen ihre Mutter und eine Schwiegertochter gegen ihre Schwiegermutter und die Feinde eines Mannes werden Jene in seinem eigenen Haushalt sein. Er, der Vater und Mutter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der Sohn oder Tochter mehr liebt als Mich, ist Meiner nicht würdig. Und er, der sein Kreuz nicht aufnimmt und Mir nachfolgt, ist Meiner nicht würdig.

Er, der sein Leben findet, wird es verlieren und er der sein Leben verliert um Meinetwillen, wird es finden. Einer, der euch annimmt, empfängt Mich und Einer, der Mich empfängt, empfängt Ihn, der Mich gesandt hat. Einer, der einen Propheten annimmt im Namen eines Propheten, wird die Belohnung eines Propheten bekommen. Und Einer, der einen gerechten Mann aufnimmt, im Namen eines gerechten Mannes, der wird die Belohnung eines gerechten Mannes bekommen.“ (Matthäus 10:32-41)

So dann sage Ich das, was Ich zu Petrus gesagt habe, nun auch zu euch… Liebt ihr Mich mehr als Diese?… Dann füttert Meine Schafe und kümmert euch um Meine Lämmer… Sagt Der Herr.

<= 18. Ein Diener & Die Erben
@ VOLUME 5
=> 20. Der Becher der Durstigen

flagge en  Do you love Me more than These & Am I First in your Life?

The Lord asks… Do you love Me more than These & Am I First in your Life?

May 24, 2008 – From YahuShua HaMashiach, He Who Is Called Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, For His Brothers in Christ, and For All Those Who Have Ears to Hear

My beloved, who I have called My friends, trust in Me… Stop denying My name, and cease from covering over My doings. I have called you, even I have done all these things. Yet you keep secret that which I have said to show before all, and quieted that which I have commanded be trumpeted…

Even to the closing of your mouths at another’s request, also speaking in soft tones, saying, ‚Hush, lest others hear‘, when I have spoken it, saying… „Shout it from the rooftops.“

Therefore give heed to My voice, embrace the leading of My spirit, and do those things which are right and good in My eyes… Proclaim the Truth! Speak it aloud!

Yet no more hide what you are doing, as though you are somehow ashamed. For though you say… ‚I shall keep the peace‘, there is no peace! And though within your heart, you have said… ‚I shall serve in secret‘, I tell you the truth, you have surely denied Me! Therefore, My sons, let your ‚Yes‘ be ‚Yes‘, and your ‚No‘, ‚No‘, as it is written… Obey, or obey not.

My sons, who is first? You say that I am, yet you seek to hold onto that which is passing away, to maintain a peace which has already departed – not realizing that this only serves to expose the truth, that you have not placed your wives or fear of strife above Me, but yourselves!

Therefore gird up your loins like men, and serve Me in sincerity and in truth, or serve Me not. For it is far better to do nothing, than to deny Me by concealed works and dark speeches. Nor shall you attempt to justify yourselves by false and erred parables, which you did not receive of Me.

For you deal not with children, nor with those who feign ignorance, but with those of your own household, of which you were to be the head. Thus you are to blame, My sons. For by your actions you have added to their quandary, when instead you should have quickly set all these crooked paths straight!…

Or have you forgotten these Scriptures… „Whoever confesses Me before men, him I will also confess before My Father who is in Heaven. But whoever denies Me before men, him I will also deny before My Father who is in Heaven. Do not think that I came to bring peace on Earth.

I did not come to bring peace but a sword. For I have come to set a man against his father, a daughter against her mother, and a daughter-in-law against her mother-in-law; and a man’s enemies will be those of his own household. For he who loves father or mother, more than Me, is not worthy of Me. And he who loves son or daughter, more than Me, is not worthy of Me. And he who does not take his cross and follow after Me is not worthy of Me.

He who finds his life will lose it, and he who loses his life for My sake will find it. He who receives you receives Me, and he who receives Me receives Him who sent Me. He who receives a prophet, in the name of a Prophet, shall receive a prophet’s reward. And he who receives a righteous man, in the name of a Righteous Man, shall receive a righteous man’s reward?“ (Matthew 10:32-41)

So then, that which I had spoken to Peter, I also say to you… Do you love Me more than these?… Then feed My sheep, and take care of My lambs… Says The Lord

<= V5/18     @ VOLUME 5     V5/20 =>

<= V5/18     @ VOLUME 5     V5/20 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Kehrt zu eurer ersten Liebe zurück & Behaltet das Passahmahl bei – Return to your first Love & Keep the Passover

<= V5/09     @ VOLUME 5     V5/11 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px

V5/10

2005-03-14 - Feiern von Ostern-Passahfest-Lamm Gottes-Erlosung und erste Liebe-Die Trompete Gottes 2005-03-14 - Celebration of Easter-Passover-Lamb of God-Salvation and back to first Love-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Warnung von Jesus betr. Weihnachten
=> Lasst die Welt los! Ihre Wege führen…
=> Behaltet das Passahmahl bei
=> Erlösung ist gegeben & Muss empf…
=> Löwe von Judäa & Dienende Söhne
=> Der Ritt zum ewigen Leben
=> Ich bin… Euer Erlöser lebt
=> Sünde… Ehebrüche gegen Gott
=> Meine Leute werden zerstört wegen…
=> Heidentum, die Winde der Täuschung
=> Gehorche Gott… Setze Mich zuerst!
=> Kreuzige dein Leben
=> Wem folgst du?
=> Heilung geistiger Blindheit
=> Friedensreich Christi & Vollendung
=> Was sagt der Herr zu Weihnachten
=> Wie folge ich Jesus nach?
=> Die wahre Sabbatfeier
=> Gehorsam aus Liebe
=> Meditation ‚Stationen des Kreuzes‘
=> Erkennt, was ausgegossen wurde
=> Vernichtet in Meiner Liebe
=> Liebe erwartet euch
Related Messages…
=> Warning from Jesus reg. Christmas
=> Let go of the World! Its Ways only…
=> Keep the Passover
=> Salvation is given & Must be received
=> Lion of Judah & Sons of Service
=> The Ride to eternal Life
=> I am… Your Redeemer lives
=> Sin… Adulteries against God
=> My People are destroyed for lack of…
=> Paganism, the Winds of Deception
=> Obey God… Put Me first!
=> Crucify your Life
=> Whom do you follow?
=> Healing of spiritual Blindness
=> Christ’s Kingdom of Peace & …
=> The Lord’s Statements to Christmas
=> How do I follow Jesus?
=> The true Sabbath Observance
=> Obedience out of Love
=> Meditation ‚Stations of the Cross‘
=> Know, what has been poured out
=> Destroyed in My Love
=> Love awaits you

flagge de  Kehrt zu eurer ersten Liebe zurück & Behaltet das Passahmahl bei

Kehrt zu eurer ersten Liebe zurück & Behaltet das Passahmahl bei

20. März 2007 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für All Jene, die Ohren haben und hören…

Das sagt der Herr, der Gott von Israel… Meine Kinder, behaltet das Passahmahl bei… Haltet es gemäss dem Neuen Bund, im Glauben und in der Liebe. Gebt diese Einbildungen der Menschen auf, falsche Lehren, gebaut auf das, was unpassend ist aus Meiner Sicht.

Geliebte, entsäuert euch selbst und bringt Mir vollkommenes Lob dar, echte Anbetung in Dem Messias, Er ist euer Passahmahl! Ja Er, der Jesus und Christus genannt wird, ist Das Passahmahl! YahuShua ist Sein Name!

Meine Kinder, hört auf, der Welt und den verdrehten Lehren der Menschen zu folgen! Kehrt zurück zu eurer Ersten Liebe und denkt daran, Er ist Das Lamm Gottes, das die Sünden der Welt wegnimmt.

Doch ihr, die ihr euch selbst Christen nennt, entehrt Mich. Schaut, ihr beschmutzt die Herrlichkeit des Opfers Des Messias mit schmutzigen Traditionen und ihr entheiligt Seine Auferstehung mit heidnischen Bräuchen, während ihr das aufgebt, was Ich sagte, dass ihr es halten sollt. Doch ihr werdet Mir euer Ohr nicht leihen… Kirchen der Menschen, wisst ihr nicht, dass in diesen Sieben (Die Heiligen Tagen) Weisheit und Erkenntnis liegt, die eigentliche Absicht Gottes?! Doch ihr wählt Einbildungen über Einbildungen und umarmt jede verdorbene Lehre und jede heidnische Tradition! Denn ihr seid eine höchst verdrehte und ehebrecherische Generation!

Das sagt Der Messias, Der Heilige von Israel… Ich sage euch die Wahrheit… Die Zeit ist gekommen und ist schon hier, wo Ich durch das Tor komme und ernte und Viele werden als mangelhaft befunden und zurückgelassen werden in bitteren Tränen.

Deshalb, macht euch bereit, denn die Sonne geht schon unter über diesem Zeitalter der Menschen und schaut, das Urteil Gottes ist dabei, hereinzukommen. Und dann wird das Ende kommen, welches auch ein Neuanfang sein wird.

Geliebte Kinder, Ich bin nicht von dieser Welt, doch Ihr seid von dieser Welt. Denn nur Jene, die Mich lieben und Mich akzeptieren, wie Ich wirklich bin, wurden abgesondert, denn Ich lebe in ihnen und sie folgen Mir.

Ihr behauptet, dass Ich in euch lebe, doch nicht Eines von euch gehorcht Meiner Stimme. Ihr ignoriert Mein Beispiel und lehnt ab, in Meinen Wegen zu wandeln, denn wenn Ich wirklich in euch leben würde, dann würdet ihr das tun, was Ich getan habe. Geliebte, folgt Mir, haltet das Passahmahl, erinnert euch an all Meine Sabbate und entfernt euch von diesem verdorbenen Weg, den ihr gewählt habt. Entfernt diesen Schleier, der über euren Häuptern bleibt und kommt heraus aus den Kirchen der Menschen! Nur dann werdet ihr mit neuen Augen und einem wiederhergestellten Sehvermögen sehen.

Denn die Heiligen Tage sind ein Segen und ein Vorgeschmack der Dinge die kommen… Ein Zeichen zwischen Mir und euch, damit ihr wisst, dass Ich Der Herr bin, der euch heiligt…

Und schaut, Vier sind erfüllt… Die Erlösung ist gesichert, die Sünde und der Tod überwunden, Der Geist gegeben… Drei kommen schnell… Die Sünde zerstört, Böses gebunden, Meinen Sitz eingenommen… Das Urteil…

Ein neuer Tag, ja 1000 Jahre… Dann eine kurze Zeit, Vollendung… Ein ewiger Tag in Dem Herrn! Amen und Amen.

=> Das sagt der Herr zum Feiern von Ostern
=> Ich bin das Passahmahl & Das Lamm… Der neue Bund mit den Menschen

<= 9. Wölfe im Schafspelz
@ VOLUME 5
=> 11. Ohne Fleck und Makel

flagge en  Return to your first Love & Keep The Passover

Return to your first Love & Keep The Passover

March 20, 2007 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of The Lord Spoken to Timothy, For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord God of Israel… My children, keep The Passover; keep it according to the New Covenant, in faith and love. Forsake these vanities of men, false doctrines built upon that which is most unseemly in My sight…

Beloved, unleaven yourselves and give Me perfect praise, pure worship in The Messiah; He is your Passover! Yes He, who is called Jesus and Christ, is The Passover! YahuShua is His name!

My children, stop following the world and the perverse doctrines of men. Return to your First Love, and remember. For He is The Lamb of God who takes away the sins of the world.

Yet you who call of yourselves Christian do dishonor Me. Behold, you pollute the glory of Messiah’s sacrifice with filthy traditions and desecrate His resurrection with pagan practices, as you forsake that which I had set forth that you should keep; nor will you incline the ear… Churches of men, know you not that in these Seven (The Holy Days) is wisdom and understanding, the very mind of God?! Yet you choose vanities on top of vanities, embracing every corrupt doctrine and pagan tradition! For you are a most perverse and adulterous generation!

Thus says The Messiah, The Holy One of Israel… I tell you the truth, the time is coming and is already here, when I shall pass through and reap, and many shall be left wanting, in bitter tears.

So then prepare yourselves and make ready, for the sun is already setting upon this age of men; and behold, the judgment of God is about to come in. Then the end will come, which shall bring forth the new beginning.

Beloved children, I am not of this world, yet you are of this world. For only those who love Me, and accept Me as I truly am, are set apart; for I live in them, and they follow Me.

You claim I live in you, yet not one of you obeys My voice! Indeed, you ignore My example and refuse to walk in My ways. For if I truly lived in you, then you would do as I did… Beloved, follow Me! Keep the Passover, remember all My Sabbaths, and depart from this corrupt way you have chosen! Remove this veil which remains atop your head, and come out of the churches of men! Only then will you begin to see with new eyes and restored vision.

For the Holy Days are a blessing, and a foretaste of things to come; A sign between Me and you, that you may know I am The Lord who sanctifies you…

And behold, four are fulfilled… Salvation assured, sin and death overcome, The Spirit given… Three are coming quickly… Sin destroyed, evil bound, My seat taken, Judgment…

A new day, even one thousand years… Then a short season, Consummation… An everlasting day in The Lord! Amen, and amen.

=> Thus says the Lord regarding Easter
=> I am the Passover & The Lamb… The New Covenant with Men

<= V5/09     @ VOLUME 5     V5/11 =>

<= V5/09     @ VOLUME 5     V5/11 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email

Kommt zu Mir… Lasst eure Lehrer, eure Führer & Meinen Propheten los ❤️ Come to Me… Let go of your Teachers, your Leaders & My Prophet

<= V5/31    @ VOLUME 5    VOLUME 6 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px

V5/32

2009-08-27 - Lehrer loslassen-Fuhrer loslassen-Propheten Gottes loslassen-alles loslassen-Die Trompete Gottes 2009-08-27 - Let go of Teachers-Leaders-Prophets of God-Letting go of everything-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Eure Herzen sind offenbart
=> Blast die Trompete, schlagt Alarm
=> Es ist Zeit loszulassen…
=> Die Ernte ist gebündelt…
=> Schlacht & Trennung Meiner Ernte
=> Trennung & Rebellion
=> Ich werde sie zum Zorn provozieren
=> Ein Volk mit einem reinen Glauben
=> Kommt heraus aus den Kirchen, d…
=> Warum wurde ich zurück gelassen?
=> Ich korrigiere Alle die Ich liebe
=> Ärgernisse müssen kommen
=> Ich durchsuche Herz & Gedanken
=> Timothy ist Mein Gefäss
Related Messages…
=> Your Hearts are revealed
=> Blow the Trumpet, sound the Alarm
=> It is Time to let go…
=> The Harvest is bundled…
=> Battle & Division of My Harvest
=> Division & Rebellion
=> I will provoke them to Anger
=> A People with a pure Faith
=> Come out of the Churches, for My…
=> Why was I left behind?
=> I correct all Those I love
=> Offenses must come
=> I search the Hearts & Minds
=> Timothy is My Vessel

flagge de  Kommt zu Mir… Lasst eure Lehrer, eure Führer & Meinen Propheten los

Der Herr sagt… Kommt zu Mir…
Lasst eure Lehrer, eure Führer & Meinen Propheten los

27. August 2009 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Betrachtet, Meine Söhne und Töchter und schaut mit einem grösseren Weitblick. Vor euch ist ein Mensch, Mein Prophet. Er ist ein Mensch, in welchem der Geist wohnt, ein Mensch aus Fleisch, ein Mensch mit Fehler. Er stolperte über jenen Stein, den Ich im Moment zugelassen und zu welchem Ich ihn gemacht habe… Ja ein Stolperstein. Ja Geliebte, er öffnete seinen Mund in Aufrichtigkeit, aber Ich sprach nicht. Er öffnete seinen Mund, er hörte seine eigene innere Stimme und den Verführer, dem Ich erlaubte, dass er sich ihm nähern konnte und er sprach… Und das Gesprochene wurde nicht ausgeführt.

Nun Geliebte, Ich bitte euch jetzt, blickt in euch hinein und erkennt, wer ihr wirklich seid und fragt euch selbst… ‚Woraus besteht mein Glaube und worauf steht er? Und in Wen muss ich jetzt all Mein Vertrauen setzen?’… Nicht in einen Menschen, noch in euren Bruder, entsprechend eurem Glauben… ICH WERDE MEINEN RUHM NICHT TEILEN.

Timothy ist Mein Gefäss, durch welches Ich euch ein kühles Wasser reichte… Ja, er war Mein Leuchter in der Dunkelheit eures Lebens. Aber er wurde nicht ausgegossen für euch, noch hat er mit seinem eigenen Licht geleuchtet… Er war nicht der Urheber eures Glauben’s. Er ist Mein Gefäss, durch welches diese Dinge getan wurden für euch, ein Diener und Weingärtner, Mein Diener, euer Sklave, den Kindern Des Meisters dienend.

Vertraut MIR und hört MEINE Worte, ja, auch Jene in den Bänden der Wahrheit, Meine Briefe… Sie sind Nahrung und Trank für diese hungernde Generation und eine Korrektur für diese unverschämten Menschen in den Kirchen der Menschen, die sich bei Meinem eigenen Namen nennen und jene Trompete, die Ich sagte, dass sie kommen würde und die jetzt hier ist… Die Trompete von Alarm und Krieg, die Trompete des Urteils, ein Aufruf zur Umkehr und Busse… Die Trompete und die Ankündigung Meines Kommen’s, was fast erfüllt ist… Die Trompete der Evakuierung.

Hört Mir jetzt zu und zweifelt nicht, noch verliert den Mut, noch lasst euren Glauben abflauen, als ob ihr jetzt müde werden, ruhen und den Weg verlassen wollt… Schreitet voran und umarmt Meine Wege. Ich weiss, dass sie überhaupt nicht den Wegen der Menschen gleichen, noch wie ihr möchtet, dass Ich es mache, doch Ich sage euch, umarmt sie und ergreift Mich und vertraut… Vertrauen einer solchen Art, das nur durch Loslassen entstanden ist, ein Loslassen von Allem, was ihr dachtet, dass es wahr wäre, ein Loslassen von Allem, was ihr dachtet, dass ihr es festhalten müsst und von Allem, worauf ihr euch verlassen habt. Gebt jetzt auf und kommt zu Mir und schaut mit weit offenen Augen und zusammen – ihr in Mir und Ich in euch, wird euer Glaube erneuert werden…

Nur aus dem bestehend, was von Mir und in Mir ist, auf jenem Fundament stehend, dessen Stein Ich bin. Lasst eure Lehrer, eure Führer und Meinen Propheten los. Liebt sie, denn sie sind bloss Menschen, Meine Söhne und eure Brüder, eure lieben Freunde. Liebt sie, sage Ich, denn sie lieben euch mit der Liebe, die Ich in sie gelegt habe. Doch greift nicht länger nach ihnen, noch streckt eure Hand aus, um ihre Hand zu ergreifen, noch legt eure Hand auf ihre Schultern, um euch selbst zu stützen. Kommt zu Mir! Lauft nur zu Mir. Denn sie gehören zu Mir, sie wurden geprüft, geläutert und sogar gedemütigt und an ihre Orte gesetzt… Vorbereitet. Genauso wie ihr vorbereitet werdet… Ein Zusammenbinden Meiner Bündel in Vorbereitung für den kommenden Sturm und die Erste Ernte.

Geliebte, betet für Meine Zeugen, denn sie bleiben Meine Zeugen… Auch Timothy wird für Mich gehen, wie Ich es gesagt habe, obwohl er jetzt ein dunkles Meer von Spöttern durchschreiten und unter Jenen wandeln wird, die die Hand ausstrecken und ihre Gesichter verunstalten und sogar auf ihn spucken und ihm schaden wollen… Ja, er wird gehen, er wird mutig voranschreiten mit der Kraft Meines Geistes, der vollkommen in ihm errichtet ist. Und auch ihr, die ihr für einen sehr kurzen Zeitabschnitt bleiben müsst, euch festhaltend in Sicherheit, auch ihr Geliebte werdet zunehmende Verfolgung erleiden von Vielen, auch von Jenen aus euren eigenen Kreisen, denn es ist Mein Wille, dass sie ihren Lärm erhöhen und sich für eine Zeit weiter entfernen von Mir.

Seht, Ich habe die Mittel und den Stein vorbereitet, durch welchen sie die Ausbrüche ihrer verdorbenen und bösen Reden rechtfertigen werden. Und so wird sich die Kluft vergrössern. Die Bündel sind an ihre Orte gesetzt, genauso wie euer Bündel… Eines für die Ernte und der Rest, um in den Feuern der Empörung Des Vater’s geprüft zu werden. Sie werden geprüft werden… Ja, sie werden verbrannt und durch das Feuer hindurch gebracht werden. Und Jene, die gedemütigt und reumütig sind, echte Reue in ihren Herzen tragend, ihnen wird ein kühles Wasser gereicht von der genau gleichen Hand, welche euch am Anfang angeboten wurde und durch den ihr zu trinken bekommen habt… Ja, Geliebte, der genau Gleiche, den sie gehasst und gegen den sie Böses gesprochen haben, ja der genau Gleiche, den sie zur Ursache all ihres Ärger’s und Zorn’s gemacht haben. Obwohl es Meine Worte waren und Ich der bin, den sie gehasst haben, nicht ihn…

Meine Wege sind nicht die Wege der Menschen. Ich durchsuche die Herzen und Gemüter und Ich kenne jeden Gedanken. Ich forme den Ton, Ich allein mache sie neu… Ich bin der Umgestalter der Gedanken und innersten Absichten des Herzen’s, bei Jenen, die wirklich teilgenommen haben und von Meinem Leib und Meinem Blut empfangen haben.

Deshalb Geliebte, spitzt eure Ohren und seid gedemütigt durch Meine Worte… Genauso wie Timothy massiv gedemütigt und zubereitet wurde und jetzt bereit ist zu empfangen, was nötig ist. Zweifelt nicht und vertraut Meinen Worten und dem, was durch ihn gesprochen und geschrieben wurde. Denn das in Meiner Gegenwart Gesprochene und Geschriebene ist beabsichtigt und wird niemals unwirksam zurückkehren.

Auch das, was von Einem getan wurde, das Mich wirklich liebt, wenn es für Andere auch wie ein Fehler aussieht, wird es trotzdem nicht unwirksam zurückkehren. Denn alle Taten Meiner Geliebten werden vor Meinen Augen ausgeführt… Auch all ihr Kommen und Gehen sah Ich voraus. Ich habe ihren Weg vor ihnen bereitet oder ihn verwildern lassen, damit sie stolpern, um so Meine Absicht, Mich in ihnen zu errichten, herbei zu führen, zum Ruhm Des Vater’s im Himmel und jenes Namen’s, der Ihm gehört und den Ich innehabe.

Die Zeit hat begonnen und ist jetzt hier und sie wird in Kürze erfüllt sein für Meinen Diener, genauso wie es für all Meine Zeugen sein wird, was Meinem Willen entspricht und von Meiner eigenen Hand ausgeführt wird… Genauso wie Alle von euch in eine Zeit der Läuterung eingetreten sind, in das Testen eures Glauben’s und so wird es weitergehen. Aber Seine wird in Kürze vollendet sein… Noch eine kurze Arbeit muss ausgeführt werden in ihm und in Meinen Zeugen, die hinausgehen und Mir folgen werden, wo auch immer Ich sie hinführe… Auch sie werden die Belohnung des Propheten empfangen und du, geliebte kleine Herde, wirst allein gelassen ohne Hirte…

Aber Der Hirte, Er wird bei euch sein… Und Seine Stimme werdet ihr hören und ihr gehorchen. Und die angeheuerten Männer werden aus eurem Blickfeld verschwunden sein für eine Zeit und einen Zeitabschnitt, wovon gesprochen worden ist vom Anbeginn der Welt, dass es so kommen würde und jetzt ist es hier. Aber Keiner von euch wird es sehen… Denn ihr werdet gebrochen und hochgehoben werden und dem Urteil Des Vater’s entkommen.

Glaubt Meine Worte und zweifelt nicht. Empfangt von Mir und lasst euch umgestalten, wie Ich es beabsichtigt habe und jetzt durchführe.

Die Zeit ist gekommen für Mich, aus Meinem Ort aufzustehen… Seht, Ich bin schon hier. Ich werde aufstehen und Meine Gefässe anfüllen und Meine Diener verteidigen, mit einem ausgestreckten Arm und einer lauten Stimme… Ja Mein Atem wird aus den Männern hervorgehen, und Jene in Hörweite werden hinfallen aufgrund der Kraft Meiner Stimme in ihnen.

Meine Diener wurden ausgegossen und Ich werde eintreten, damit sie noch einmal ausgegossen werden können mit Kraft und durch viele Zeichen, mit vielen Worten, ein Wirbelwind an Verkündigungen… Was Meinem Namen grossen Ruhm bringen wird. ICH WERDE VERHERRLICHT SEIN! Dies ist jene Zeit… Ich bin gekommen.

<= 31. Es ist Zeit, dass der Menschensohn durch Seine Diener verherrlicht wird
@ VOLUME 5
=> VOLUME 6

flagge en  Come to Me… Let go of your Teachers, your Leaders & My Prophet

The Lord says… Come to Me…
Let go of your Teachers, your Leaders & My Prophet

(Original Title => Culmination)

August 27, 2009 – From YahuShua HaMashiach, Jesus The Christ, Our Lord and Savior – The Word of The Lord spoken to Timothy, for The Lord’s Little Flock, and for all Those who have Ears to Hear

Behold, My sons and daughters, behold and see with greater eyes. Before you is the man, My prophet… before you is a man. He is a man in whom the Spirit dwells, a man of flesh and stumbling, stumbling over that stone which, at present, I Myself have allowed him and made him to be… Yes, a stone of stumbling. Yes, beloved, he did open his mouth in sincerity, but I did not speak. He did open his mouth, hearing his own inner voice, and the tempter that I, Myself, allowed to be brought near to him, and he did speak… And that spoken was not performed.

So then, beloved, I now ask you to look inside, and see who you really are, and ask yourselves… ‚What is my faith made of, and upon what does it stand? And in whom must I now put all my trust?… Not in a man, nor in your brother, according to your faith… I WILL NOT SHARE MY GLORY.

Timothy is My vessel, by which I have given you a cool drink of water… Yea, he was My lamp amongst the darkness of your lives. Yet he was not poured out for you, neither did he shine by his own light… It was not he who was the author of your faiths. He is My vessel by which these things were done for you, a servant and vine dresser, My servant, your slave, serving the Master’s children.

Trust in ME and hear MY words, yes, even those in the Volumes, My Letters… They are food and drink for this starving generation, correction for this insolent people called by My own name amongst the churches of men, and that Trumpet which I said would come and is now here… The trumpet of alarm and war, the trumpet of judgment, a call to repentance… The trumpet and announcement of My coming, which is nearly fulfilled… The Trumpet of Evacuation.

Hear Me now and doubt not, nor lose heart, nor let your faith wane, as though you now tire and want to rest and step off the path… Run forward and embrace My ways. I know they are not at all like man’s ways, nor as you would have Me do, yet I say to you, embrace them and grab hold of Me, and trust… Trust of such a kind, which has only come by a letting go, a letting go of all you thought was true, a releasing of all you thought must be held fast and of all that which you had come to lean upon. Give up now and come to Me, and see with eyes wide open, and together with you in Me and I in you will your faith be made new…

Made only by that which is of Me and in Me, standing upon that foundation, which I am the Stone thereof. Let go of your teachers, your guides and My prophet, and love them, for they are but men, My sons and your brothers, your beloved friends. Love them, I say, for they love you with the love I have placed within them. Yet no longer take hold of them, nor reach out to grasp their hand, nor place your hand upon their shoulders to steady yourselves… Come to Me! Run to Me only. For they are Mine and have been tested, refined, even humbled and set in their places… Prepared. Even as you also are being prepared… A tying down of My bundles in preparation of the coming storm and the First Harvest.

Beloved, pray for My witnesses, for they do remain My witnesses… Even Timothy shall go for Me as I have said, though he will now walk through a dark sea of scoffers, and among those who stretch out the hand and disfigure their faces, even to spit upon him and seek him harm… Yes, he shall walk, he shall boldly go with the power of My Spirit fully established in him. And even you, who must abide for a very short season, holding fast in safety, even you, beloved, shall also suffer increased persecutions from many and from among those in your own circle, for it is My will that they increase their noise and depart further from Me for a time.

Lo, I have provided the means and the stone, by which they will justify their outbursts of perverse and wicked speeches. And so the gap shall widen, with the bundles set in their places, even as yours… One to the harvest, and the rest to be tried in the fires of The Father’s indignation. They will be tried… Yea, they shall be burned and taken through the fire. And those who are abased and penitent, with true remorse in their hearts, shall receive a cool drink of water by the very same hand which was first offered to you and by whom you had come to drink… Yes, beloved, the very one they hated and spoke evil against, even the very same one who they made the cause of all their anger and wrath, though it was My words, even Me they hated, not him…

My ways are not the ways of men. I search the hearts and minds, and every thought I know. I mold the clay, I alone make them new… I, the Refashioner of the thoughts and innermost intents of the heart, of those who have truly partaken and received of My body and My blood.

Therefore, beloved, perk up your ears and be humbled by My words… Even as Timothy has been humbled greatly, and has now been prepared, and is now ready to receive that which is required. Doubt not, nor lack trust in My words, nor that spoken and written through him. For that spoken and that written, in My presence, is purposed, and shall not at all return void.

Even of that done by one who truly loves Me, though it appears to others as error, will not return void. For all acts of My beloved are done in My sight… Even all their comings and goings I foreknew, preparing their path ahead of them or leaving it unkempt so they may stumble, to bring about My purpose of establishing Myself in them, to the glory of The Father in Heaven and of that name which is His and I own.

So the time has begun, and now is, and will shortly be fulfilled for My servant, even as it is for all My witnesses, which is according to My will and brought to pass by My own hand… Even as all of you have entered into a time of refinement, in the testing of your faiths, and will continue therein. Yet of his, it shall be completed shortly… Even a short work must be performed in him and among My witnesses who shall go out, following Me wheresoever I lead them… Even they shall receive the prophet’s reward, and you, oh beloved little flock, shall be left alone without a shepherd…

Yet of The Shepherd, He will be with you… And His voice shall you hear and obey.And the hired men shall be gone from your sight, for a time and that season, which has been spoken of from the foundation of the world, that it should come and is now here. Yet of it, none of you shall behold…. For you shall be broken and uplifted, escaping the Father’s judgment.

Believe My words and doubt not. Receive of Me and be remolded, as I have purposed and am now bringing forth.

The time has come for Me to arise from My place… Lo, I am already here. I shall arise and fill My vessels and defend My servants, with a stretched-out arm and a loud voice… Even My breath shall come forth out of men, and those within hearing shall fall down at the power of My voice in them.

My servants are poured out and I shall come in, so again they may be poured out in power and by many signs, with many words, a whirlwind of proclamations… Bringing great glory to My name. I WILL BE GLORIFIED! The time is now… I am come.

<= V5/31    @ VOLUME 5    VOLUME 6 =>

<= V5/31    @ VOLUME 5    VOLUME 6 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email