Jeder von euch geht seinen eigenen Weg… Mein Wille ist vergessen ❤️ Each one of you goes his own Way… My Will is forgotten

<= ML/89 @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS ML/91 =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px poland-270x180px

ML/90

2011-08-20 - Den eigenen Weg gehen-Gott verlassen-Wille Gottes vergessen-Die Trompete Gottes 2011-08-20 - Go your own Way-Forsake God-Forgetting Gods Will-Trumpet Call of God
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Timothy habe Ich erwählt
=> Ein treuer Zeuge teilt…
=> Gehorcht Meiner Stimme oder geht
=> Schmal ist der Weg
=> Mein Wort ist hervorgegangen
=> Wer ist Erster?
=> Ein weiser Diener & Die Linie
=> Mein Wort ist Feuer
=> Nehmt teil am Lebendigen Brot
=> Beschränktes Sehvermögen
=> Abgrund der Mutmassungen
=> Wen Ich entrücke & Wen nicht
Related Messages…
=> Timothy I have chosen
=> A faithful Witness shares…
=> Obey My Voice or go
=> Narrow is the Way
=> My Word has gone forth
=> Who is first?
=> A wise Servant & The Line
=> My Word is Fire
=> Partake of the Living Bread
=> Narrow Vision
=> Precipice of Presumption
=> Who I will rapture & Who not

flagge de Jeder von euch geht seinen eigenen Weg… Mein Wille ist vergessen

Der Herr sagt…
Jeder von euch geht seinen eigenen Weg… Mein Wille ist vergessen

20. August 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy, für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr… Gibt es einen Propheten aus Israel, den ihr aufsuchen könnt, um ihn nach dem Willen Des Herrn zu fragen? Könnt ihr die alten Propheten auferwecken von den Toten, damit ihr sie bitten könnt, in Meinem Namen zu sprechen? Ist irgend Jemand von euch ein Prophet aus Israel? Wer ist und wird berufen sein als Prophet Des Allerhöchsten?… Wen habe Ich kundgetan?! Und wer aus dieser Generation hat für Mich gesprochen?!

Gibt es Einen aus Israel unter euch, der das Wort Des Herrn geschrieben und gesprochen hat? Oder habt ihr es auf euch selbst genommen, eure eigenen Boten zu sein?… IHR SUCHT EUREN EIGENEN WILLEN! Eure Ohren hören nur das, wonach ihr euch sehnt, es zu hören!

Der Wille Des Herrn ist vergessen unter euch! Jeder von euch ist seinen eigenen Weg gegangen, suchend, doch niemals findend!… Und wenn Ich euch gerufen habe, seid ihr nicht gekommen und wenn Ich in Not war, habt ihr Mir nicht geholfen… Eure Handlungen rechtfertigend im Namen eurer Eigenen… Hört auf, euch selbst zu belügen!

Ich hatte es euch aber von Anfang gelehrt, als Ich davon sprach, was getan werden müsste ohne Unterbruch, von dem, was richtig und gut und erfreulich ist aus Meiner Sicht… ICH STEHE NICHT GETEILT! Noch werde Ich die Treue brechen gegenüber Meinem eigenen Wort! Und Ich kann Mich Selbst oder jenes Wort, das aus Mir hervorgegangen ist und von Meinen Dienern in der Vergangenheit und heute niedergeschrieben wurde, auch nicht leugnen!

Deshalb sind eure schamlosen Wünsche zum Ausgangspunkt zurückgekehrt. Aus diesem Grund hat euch euer Eigendienst an diesen Ort gebracht, ihr ungehorsamen Kinder… Wer ist Erster?! Wer ist das Wichtigste in eurem Leben, ihr törichten Kinder?! Habe Ich Mich aus eurer Sicht geändert?! Sind Meine Wege unfair für euch?!… Hört auf, Mich in eurem eigenen Bild nachzubilden! Ihr seid vor Mir weggelaufen und ihr habt Meinen Willen im Stich gelassen, indem ihr immer auf die Teller der Anderen blickt, während die Nahrung, die Ich auf euren eigenen Teller gelegt habe, in der Mittagssonne verrottet!…

Ihr habt Mich im Stich gelassen und Meinen Propheten ignoriert, da ihr euch fürchtet, dass das Wort, welches er hört, euch nicht gefallen könnte und das, was er schreibt, sich eurem eigenen Willen entgegenstellen würde…

Oh ja, ihr habt Mich gesucht, ja, Ich habe eure Gebete gehört, doch Ich sage euch, ihr habt Mich nicht wirklich gesucht und ihr habt euch auch nicht danach gesehnt, Meine Antwort zu hören.

Denn Mein Wort hat schon gesprochen und die Schriften lügen nicht. Vielmehr lehren sie euch den Weg, wie Meine Geliebten leben sollen und jeder Meiner Briefe ist ein leuchtendes Beispiel dessen, was Mich freut und erklärt auch das, was Ich hasse. Ja, Ich habe viele Worte gesprochen, um euch zu segnen, viele liebevolle und strenge Reden!

Schaut! Ich habe diese Generation zur Busse und Umkehr aufgerufen!… Ich habe sie reichlich gewarnt!… Und Jene, die ihre Ohren geöffnet haben, haben Meine Stimme gehört und Jene, die von Mir empfangen haben, schrieben Meine Worte in ihre Herzen und sie bemühen sich aufrichtig, sie in die Tat umzusetzen… Damit sie Mich ehren und Meinem Namen Ruhm bringen können.

Doch von Anfang an bis jetzt haben Viele in dieser kleinen Herde den Boshaften und Spöttern viele Gelegenheiten geboten, zu lästern und sie tun jene Dinge, die Ich nicht gesprochen habe… Sie rennen laufend umher und halten niemals inne, um Meine Rede wirklich zu betrachten und zu überdenken.

Seht, Einige von euch haben auch ein falsches Zeugnis abgelegt in Meinem Namen, ja sie haben überheblich gesprochen, indem sie viele falsche Behauptungen aufstellten!… Ja, ihr habt falsche Vermutungen angestellt. Und obwohl es euch noch an Wissen mangelt und ihr keine wahre Erkenntnis habt, macht ihr mit eurem eigenen verdorbenen Weg weiter… Ihr lauft immer voraus oder hinkt weit hinterher, aber ihr seid niemals zufrieden, in Meinen Fussstapfen zu gehen und ihr seid unwillig, in Meinen Wegen zu bleiben.

Deshalb verkünde Ich euch, da ihr Mich auf diese Weise gesucht habt und weder Meinem Propheten noch Meinem Wort geglaubt und ihm gehorcht habt und weil ihr nur an euch selbst denkt und immer euren eigenen Weg sucht, deshalb wird die Hilfe nur langsam kommen… Ihr glaubt nicht wirklich. Denn wenn ihr wirklich glauben würdet, hättet ihr Meinen Worten gehorcht und Meinen Weg ausfindig gemacht und ihr hättet Meinen Wegen vertraut.

Deshalb wacht auf! Denn ihr seid Alle eingetreten!… Ihr lebt am Tag Des Herrn! Ihr lebt am Tag der Schwierigkeiten!… Schaut! Der Grosse und Schreckliche Tag ist nahe! Er ist furchteinflössend und schrecklich! Es wird sehr grausam sein! Seht, er ist sehr nahe!… Der Grosse Tag, welcher es verkünden wird! Der Tag, an welchem ALLE Werke der Menschen verbrennen werden! Der Tag, an welchem ALLE Dinge geprüft und getestet werden!… Der Tag, an welchem Ich die Bewohner der Erde bestrafen werde für all ihre Bosheit!… Dafür, dass sie Mich im Stich gelassen haben!

Denn ICH BIN DER HERR! Und da gibt es nur ein Entkommen!… Ob Einer lebt oder Einer stirbt, es gibt nur ein Entkommen, unabhängig von Zeit und Jahreszeit, da gibt es nur einen Ausweg… Sagt Der Allmächtige.

Schaut, die Engel werden ohne Unterbruch zum Menschensohn aufsteigen und von Ihm hinabsteigen, bis die Zahl voll ist.

<= 89. Ein gerechter Gott und ein Erlöser
@ WEITERE BRIEFE
=> 91. Was ist der Mensch

flagge en Each one of you goes his own Way… My Will is forgotten

The Lord says…
Each one of you goes his own Way… My Will is forgotten
Original Title => The Valley of Discontent

August 20, 2011 – From The Lord, Our God and Savior – The Word of the Lord spoken to Timothy, For The Lord’s Little Flock, and For All Those Who Have Ears to Hear

Thus says The Lord… Is there a prophet of Israel, that you might seek him out to ask the will of The Lord? Can you raise the prophets of old from the dead, that you might inquire of them to speak on My behalf? Are any of you prophets of Israel? Who is and shall be called a prophet of The Most High?… Who have I declared?! And who among this generation has spoken for Me?!

Is there one of Israel among you, who has written and spoken the Word of The Lord? Or have you taken it upon yourselves to be your own messengers?… YOU SEEK YOUR OWN WILL! Your ears hear only that which you yourselves long to hear!

The will of The Lord is forgotten among you! You have each gone your own way, seeking but never finding!… And when I called to you, you did not come, and when I was in need, you did not help Me… Justifying your actions in the name of your own… Stop lying to yourselves!

Yet from the beginning I had taught you, speaking without ceasing of that which ought to be done, of that which is right and good and well pleasing in My eyes… I DO NOT STAND DIVIDED! Neither shall I break faith with My own word! Nor can I deny Myself or that word which has gone forth from Me, written down by My servants of past and present!

Therefore have your wanton desires come full circle, thus has your self-servience brought you to this place, O disobedient children… Who is first?! Who is foremost in your lives, O foolish children?! Have I now changed in your eyes?! Are My ways unfair to you?!… Stop re-creating Me in your own image! You have run from Me, forsaking My will, always looking upon the plates of others, while the food which I placed upon your own plate rots in the noonday sun!…

You have forsaken Me and disregarded My prophet, fearing the Word which he hears would not be to your liking, and that which he would write would oppose your own wills…

Oh yes, you have sought Me, yes I have heard your prayers, yet I tell you, you did not really seek Me, nor did you long to hear My answer.

For My Word has spoken already, and the Scriptures do not lie. Rather they teach the way in which My beloved are to walk, and My every Letter shines a light on that which pleases Me, also declaring that which I hate. Yea, I have set forth a great multitude of words to bless you, a great number of loving and stern speeches!

Behold! I have called this generation to repent!… I have given ample warning!… And those who cupped their ears heard My voice. And those who received of Me wrote My words in their hearts, sincerely seeking to do them… That they might honor Me and bring glory to My name.

Yet many in this little flock, from the beginning until now, have given the wicked and the scoffer many occasions to blaspheme, doing those things which I did not speak… Always running, never stopping to truly consider My speech.

Lo, even some of you have testified falsely in My name, speaking presumptuously, while making many false assertions!… Yes, you have made many false assumptions. And though you yet lack knowledge and have no real understanding, you continue on in your own perverse way… Always running ahead or lagging far behind, yet never content to walk in My footsteps, unwilling to abide in My ways.

Therefore, I declare to you, because you have sought Me in this manner, and have not believed My prophet nor My words, to obey them, and because you have thought only of yourselves, seeking always your own way, help shall be slow in coming… For you do not truly believe. For if you truly believed, you would have obeyed My words, and sought out My way before Me, trusting in My ways.

Therefore, awake! For you have all entered in!… You reside in the Day of The Lord! You walk in the Day of Troubles!… Behold! The Great and Terrible Day is close at hand! It is awesome and dreadful! It shall be very terrible! Lo, it is very near!… The Great Day which shall declare it! The Day in which ALL the works of men shall burn! The Day in which ALL things shall be tried and tested!… The Day in which I shall punish the inhabitants of the earth, for all their wickedness!… For all their forsaking of Me!

For I AM THE LORD! And there is but one escape!… Whether one lives or one dies, there is but one escape. No matter the time or the season, there is but one way out… Declares The Almighty…

Lo, the angels shall ascend and descend upon The Son of Man, without ceasing, until the number is complete.

<= ML/89 @ MORE LETTERS ML/91 =>

<= ML/89 @ WEITERE BRIEFE/MORE LETTERS ML/91 =>

Bitte helft mit, die Letzte Trompete Gottes zu blasen... Danke! Please Help to Blast The Final Trumpet of God... Thank you!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Flattr the author
Flattr
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on StumbleUpon
StumbleUpon
Digg this
Digg
Share on Reddit
Reddit
Email this to someone
email